close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Geschäftsübergabe per 1. Oktober 2o15 Eröffnung nach

EinbettenHerunterladen
Sindelfingen
Kultur · Geschichte · Industrie
Culture · History · Industry
Haus D
Sindelfingen
Kultur · Geschichte
Im Jahr 1155 wurde auf der Sindelfinger Gemarkung ein Chorherrenstift mit der Bezeichnung
„Praepositura in Sindelvinga“ gegründet. Hieraus entstand später der Name Sindelfingen.
Die Lage könnte besser nicht sein. Die pulsierende Landeshauptstadt Stuttgart ist schnell erreichbar. In den Nordschwarzwald und zur Schwäbischen Alb sind es gerade mal 30 Minuten Fahrzeit.
Sindelfingen besteht aus der Kernstadt und den Stadtteilen Maichingen und Darmsheim.
Natürlich ist die Stadt durch das Mercedes-Benz-Werk traditionell Automobilstandort,
doch finden sich hier auch zahlreiche weitere Unternehmen unterschiedlichster Branchen.
2
· Industrie
Leonberg
A81
Heilbronn
A8
B295
Karlsruhe
Pforzheim
STUTTGART
Weil der Stadt
B14
B295
Vaihingen
Es gibt sechs Grundschulen,
zwei Grund- und Werkrealschulen,
Calw
drei Realschulen, vier Gymnasien sowie eine Förder- und eine
Gemeinschaftsschule. Das Vereinsleben ist rege und bietet
vielfältige Angebote. Sindelfingen ist über die A 81, die sich im
nordöst­lichen Stadt­­gebiet mit der A 8 kreuzt, bestens erreichbar.
Selbstverständlich hat die Stadt S-Bahn-Anschluss ganz in Ihrer
Nähe. Mit dem Ausbau der B 464 wurde die Verkehrssituation
B296
noch einmal deutlich verbessert. Flughafen und Neue Messe
erreichen Sie in 15 Autominuten.
Sindelfingen
A81
A8
München
Ulm
B464
Leinfelden
Böblingen
Filderstadt
Herrenberg
Singen
Tübingen
B27
Unverbindliche Illustration
Wohnen in Sindelfingen bedeutet, täglich den Komfort A81
einer
optimalen Lage und Infrastruktur direkt vor der Haustür zu haben.
Herrenberg
B464
3
KLOSTERSEE
Gra
ben
str.
raße
Wurmbergst
Stadthalle
Altstadt
Zie
ls t
Bac
hst
raß
e
ge
Rathaus
e
ße
ra
V ai hin
Straße
Unverbindliche Illustrationen
rtin
-Sc
Feg
e
e
Mer
Ma
ced
StiftsGymnasium
hle
yer
-St
raß
e
Altinger Str.
aße
Bahnhofstr
Mercedes-Benz
Werk Sindelfingen
Am
Dronfieldpark
e
traß
g ers
ns-
BUS
eg
rw
e
k
r
B ö b li n
Stern
Center
Ha
Gan s a c
Gartenstraße
esst
raß
Calwer
W
ett
ba
ch
str
aß
Marktplatz
Str.
ger
Technisches Schulzentrum
Gottlieb-Daimler-Schulen
Die Lage
Mittendrin ·
Am Feger
Mer
ced
esst
raße
BUS
Zuf
ahr
t
Haus
A
ße
TG-
Spielfläche
Bahnhofstra
Haus
D3
Haus
B
Haus
D2
Haus
C
TGZufahrt
Spielfläche
Haus D 1
4
ße
arstra
Neck
Mahden
talstra
ße
Goldbach
· Voll im Leben
Von Ihrem Domizil im neuen CITY-QUARTIER Sindelfingen haben Sie in jede Richtung die Vorteile
der kurzen Wege. Ob Marktplatz, Altstadt oder Stern-Center – wohin Sie sich auch wenden, die
Einkaufsmöglichkeiten sind vielfältig. Das Spektrum reicht vom spezialisierten Fach­handel in der
historisch geprägten Innenstadt bis zu modernen Einkaufszentren mit internationalen Handelsmarken. Auch das Kultur-, Freizeit- und Sportangebot ist reichhaltig. Da sind die Schule für Musik,
Theater und Tanz, das Congress Center, Stadtbibliothek und -archiv und – für alle Wasserratten –
die attraktiven Sindelfinger Schwimmbäder. Zum erholsamen Relaxen laden der nahe Klostersee
und der Dronfieldpark mit ihren weitläufigen Grünanlagen ein.
Sie wohnen mitten im Leben und können sich jederzeit in Ihr neues Domizil im CITY-QUARTIER
Sindelfingen zurückziehen. Hier tanken Sie Kraft und Ruhe. Hier erleben Sie Gemeinschaftlichkeit,
Individualität und die faszinierende Freiheit großzügigen Wohnens.
Schauen Sie sich in Ruhe auf den folgenden Seiten um und suchen Sie sich aus, welche Traumwohnung Ihnen am besten gefällt.
5
Das Projekt
Haus A, B, C
Haus D
Im CITY-QUARTIER – einem neuen städtebaulichen Akzent in Sindelfingen –
entstehen 34 Wohneinheiten und zwei Gewerbeeinheiten. Hier erleben Sie
Wohnträume in ihren schönsten Formen. Als markantes Element fällt sofort
der großzügige Innenhof auf. Er verbindet die Baukörper und begeistert – in
städtischen Lagen selten anzutreffen – mit reicher Begrünung.
Die Bebauung ist wohltuend aufgelockert. So erhalten die 2- bis 4-ZimmerWohnungen durchweg eine optimale Belichtung. Alles ist in Form und Funktion
klar gegliedert. Jeder Raum zeigt sich hell und freundlich. Alle Grundrisse sind
individuell und durchdacht angelegt. Bei den Wohnungsgrößen haben Sie die
Wahl von ca. 68 m2 bis ca. 133 m2 Wohnfläche. Übersichtliche Hausgemein­
schaften mit 8, 12 oder 14 Wohnungen sind die Grundlage für eine angenehme
Nachbarschaft.
Familien werden den sicheren Innenhof mit Spielplatz für die Kids begrüßen.
Singles und junge Paare das moderne Wohnfeeling schätzen. Und die Best Ager
werden sich durch das bequeme und komfortable Wohnen mittendrin rundum
wohlfühlen.
Für jeden ist Wohnen im CITY-QUARTIER wie ein neues Leben. Lebensraum für
den ganz persönlichen Lebenstraum. Ihr neues Domizil im CITY-QUARTIER erwartet Sie. Blättern Sie schnell um und suchen Sie sich Ihre Traumwohnung aus!
6
Innenhof
Unverbindliche Illustrationen
7
Haus D1
EG
4-Zi.-Wohnung
Nr. W01
Wohnen/Essen
Küche
Schlafen
Zimmer 1
Zimmer 2
Bad
Du/WC
Diele/Garderobe
Abstellraum
Terrasse (50%)
ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. 45,66 m2
8,15 m2
17,31 m2
11,58 m2
15,30 m2
7,34 m2
3,84 m2
11,12 m2
1,89 m2
7,47 m2
Gesamt
ca.133,32 m2
Zimmer 1
Schlafen
Du/
WC
Zimmer 2
Wohnen/Essen
SNR
Garten
LS
LS
2-Zi.-WohnungNr.W02
8
Wohnen/Essen
Küche
Schlafen
Bad
Diele/Garderobe
Abstellraum
Terrasse (50%)
ca. 26,10 m2
ca. 4,97 m2
ca. 16,21 m2
ca. 7,60 m2
ca. 5,61 m2
ca. 2,72 m2
ca. 7,30 m2
Gesamt
ca.70,51 m2
LS
A
B
C
D3
D2
D1
LS
Gewerbe
Diele/
Garderobe
W02
W01
LS
Abstellraum
Aufzug
WC
Bad
Küche
Bad
Abstellraum
Küche
Wohnen/
Essen
Schlafen
Terrasse
LS
LS
LS
Terrasse
SNR
Garten
Grundrisslegende:
Unverbindliche Illustration
LS = Lichtschacht
Maßstab 1:100
9
Haus D1
1. + 2. OG
Zimmer 1
Schlafen
Zimmer 2
Diele/
Garderobe
Du/
WC
Bad
Abstellraum
Wohnen/Essen
Küche
Balkon
4-Zi.-Wohnung
10
Nr. W03+W06
Wohnen/Essen
Küche
Schlafen
Zimmer 1
Zimmer 2
Bad
Du/WC
Diele/Garderobe
Abstellraum
Balkon (50%)
ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. 45,66 m2
8,15 m2
17,31 m2
11,58 m2
15,30 m2
7,34 m2
3,84 m2
11,12 m2
1,89 m2
7,47 m2
Gesamt
ca.133,32 m2
A
B
C
Diele/
Garderobe
W03+W06
W04+W07
Du/
WC
D3
D2
D1
Zimmer 1
W05+W08
Abstellraum
Aufzug
Zimmer 2
Bad
Küche
Bad
Schlafen
Abstellraum
Wohnen/
Essen
Schlafen
Wohnen/Essen
Küche
Balkon
Balkon
4-Zi.-Wohnung
2-Zi.-Wohnung
Nr. W04+W07
Wohnen/Essen
Küche
Schlafen
Bad
Diele/Garderobe
Abstellraum
Balkon (50%)
ca. 26,10 m2
ca. 4,97 m2
ca. 16,21 m2
ca. 7,60 m2
ca. 5,61 m2
ca. 2,72 m2
ca. 5,95 m2
Wohnen/Essen
Küche
Schlafen
Zimmer 1
Zimmer 2
Bad
Du/WC
Diele/Garderobe
Abstellraum
Balkon (50%)
Gesamt
ca.69,16 m2
Gesamt
Nr. W05+W08
ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. 38,53 m2
5,61 m2
13,14 m2
12,59 m2
10,45 m2
6,63 m2
3,80 m2
9,22 m2
3,89 m2
8,98 m2
ca.119,89 m2
Unverbindliche Illustration
Maßstab 1:100
11
Haus D1
3. OG
2. RW Wohnung W09
Zimmer 2
Zimmer 1
Diele/
Garderobe
Schlafen
W09
Aufzug
Du/
WC
Bad
Bad
Abstellraum
Wohnen/Essen
Küche
Schlafen
Dachterrasse
12
4-Zi.-Wohnung
Nr. W09
2-Zi.-Wohnung
Wohnen/Essen
Küche
Schlafen
Zimmer 1
Zimmer 2
Bad
Du/WC
Diele/Garderobe
Abstellraum
Dachterrasse (50%)
ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. 31,50 m
5,58 m2
14,07 m2
11,77 m2
15,64 m2
6,16 m2
4,05 m2
9,06 m2
2,00 m2
12,86 m2
Wohnen/Essen
Küche
Schlafen
Bad
Diele/Garderobe
Abstellraum
Balkon (50%)
ca. 26,10 m2
ca. 4,97 m2
ca. 16,21 m2
ca. 7,60 m2
ca. 5,61 m2
ca. 2,72 m2
ca. 5,95 m2
Gesamt
ca.69,16 m2
Gesamt
ca.115,99 m2
2
Nr. W10
extensive Dachbegrünung
A
B
C
Dachterrasse
Diele/
Garderobe
W10
Du/
WC
D3
D2
D1
Zimmer 1
W11
Abstellraum
Diele/
Garderobe
Zimmer 2
Bad
Küche
Schlafen
Abstellraum
Wohnen/
Essen
Wohnen/Essen
Küche
Balkon
Grundrisslegende:
RW = Rettungsweg
Balkon
4-Zi.-Wohnung
Nr. W11
Wohnen/Essen
Küche
Schlafen
Zimmer 1
Zimmer 2
Bad
Du/WC
Diele/Garderobe
Abstellraum
Balkon (50%)
Dachterrasse (25%)
ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. 38,53 m2
5,61 m2
13,14 m2
12,59 m2
10,45 m2
6,63 m2
3,80 m2
9,22 m2
3,89 m2
8,98 m2
9,00 m2
Gesamt
ca.128,89 m2
Unverbindliche Illustration
Maßstab 1:100
13
Haus D1
4. OG
2. RW Wohnung W12
Abstellraum
Zimmer
Diele/
Garderobe
Dachterrasse
OL
W12
Schlafen
Aufzug
WC
OL
Bad
OL
Bad
Wohnen/Essen
Küche
Schlafen
Balkon
3-Zi.-Wohnung
14
Nr. W12
Wohnen/Essen
Küche
Schlafen
Zimmer Bad
WC
Diele/Garderobe
Abstellraum
Balkon (50%)
Dachterrasse (25%)
ca. 24,02 m
ca. 5,51 m2
ca. 12,69 m2
ca. 14,31 m2
ca. 6,25 m2
ca. 2,14 m2
ca. 11,56 m2
ca. 1,46 m2
ca. 4,74 m2
ca. 12,76 m2
Gesamt
ca. 95,44 m2
2
2-Zi.-Wohnung
Nr. W13
Wohnen/Essen
Küche
Schlafen
Bad
Diele/Garderobe
Abstellraum
Balkon (50%)
ca. 26,10 m2
ca. 4,97 m2
ca. 16,21 m2
ca. 7,60 m2
ca. 5,61 m2
ca. 2,72 m2
ca. 5,95 m2
Gesamt
ca.69,16 m2
A
B
C
Diele/
Garderobe
W13
Du/
WC
D3
D2
D1
Zimmer 1
W14
Abstellraum
Diele/
Garderobe
Zimmer 2
Bad
OL
Küche
Schlafen
Abstellraum
Wohnen/
Essen
Wohnen/Essen
Küche
Balkon
Grundrisslegende:
RW = Rettungsweg, OL = Oberlicht
Balkon
4-Zi.-Wohnung
Nr. W14
Wohnen/Essen
Küche
Schlafen
Zimmer 1
Zimmer 2
Bad
Du/WC
Diele/Garderobe
Abstellraum
Balkon (50%)
ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. 38,53 m2
5,61 m2
13,14 m2
12,59 m2
10,45 m2
6,63 m2
3,80 m2
9,22 m2
3,89 m2
8,98 m2
Gesamt
ca.119,89 m2
Unverbindliche Illustration
Maßstab 1:100
15
Haus D2
1. + 2. OG
Schlafen
Zimmer 2
Zimmer 1
Zimmer
Schlafen
Diele/Garderobe
W18+W22
Bad
W17+W21
WC
Abstellraum
Wohnen/
Essen
Aufzug
Diele/
Garderobe
Küche
Wohnen/
Essen
Küche
Balkon
4-Zi.-Wohnung
Nr. W18+W22
Wohnen/Essen
Küche
Schlafen
Zimmer 1
Zimmer 2
Bad
WC
Diele/Garderobe
Abstellraum
Balkon (50%)
ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. 32,89 m
8,55 m2
11,46 m2
11,86 m2
11,72 m2
9,13 m2
2,34 m2
10,47 m2
1,44 m2
4,70 m2
Gesamt
ca.104,56 m2
2
Abweichung bei W22:
Wohnen/Essen
ca. 32,28 m2
16
Gesamt
Bad
Abstellraum
ca.103,95 m2
Balkon
3-Zi.-Wohnung
Nr. W17+W21
Wohnen/Essen
Küche
Schlafen
Zimmer Bad
Diele/Garderobe
Abstellraum
Balkon (50%)
ca. 27,11 m2
ca. 5,46 m2
ca. 11,48 m2
ca. 11,27 m2
ca. 8,29 m2
ca. 8,25 m2
ca. 1,86 m2
ca. 5,60 m2
Gesamt
ca. 79,32 m2
A
B
C
W16+W20
D3
D2
D1
Schlafen
W15+W19
Diele/
Garderobe
Zimmer
Bad
Diele/
Garderobe
Flur
Schlafen
Abstellraum
Abstellraum
WC
Wohnen/Essen
Bad
Wohnen/Essen
Küche
Küche
Balkon
Balkon
2-Zi.-Wohnung
Nr. W16+W20
3-Zi.-Wohnung
Wohnen/Essen
Küche
Schlafen
Bad
Diele/Garderobe
Abstellraum
Balkon (50%)
ca. 32,22 m
ca. 4,53 m2
ca. 13,45 m2
ca. 5,42 m2
ca. 5,83 m2
ca. 2,14 m2
ca. 4,19 m2
Gesamt
ca.67,78 m2
Wohnen/Essen
Küche
Schlafen
Zimmer Bad
WC
Diele/Garderobe
Flur
Abstellraum
Balkon (50%)
ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. Gesamt
ca.102,24 m2
2
Nr. W15+W19
38,72 m2
6,30 m2
11,57 m2
12,57 m2
6,67 m2
2,33 m2
12,80 m2
4,25 m2
1,71 m2
5,32 m2
Unverbindliche Illustration
Maßstab 1:100
17
Haus D2
3. OG
Schlafen
Zimmer 2
Zimmer 1
extensive Dachbegrünung
Diele/Garderobe
Bad
Abstellraum
Wohnen/
Essen
Küche
Dachterrasse
Balkon
18
4-Zi.-Wohnung
Nr. W24
Wohnen/Essen
Küche
Schlafen
Zimmer 1
Zimmer 2
Bad
WC
Diele/Garderobe
Abstellraum
Balkon (50%)
Dachterrasse (25%)
ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. 34,27 m2
8,19 m2
11,46 m2
11,63 m2
11,86 m2
9,43 m2
2,11 m2
9,33 m2
1,43 m2
4,67 m2
6,78 m2
Gesamt
ca.111,16 m2
WC
A
B
C
D3
D2
D1
Schlafen
Zimmer
Abstellraum
W24
W23
extensive Dachbegrünung
Diele/
Garderobe
Bad
WC
Aufzug
Küche
Wohnen/
Essen
Dachterrasse
Balkon
3-Zi.-Wohnung
Nr. W23
Wohnen/Essen
Küche
Schlafen
Zimmer Bad
WC
Diele/Garderobe
Abstellraum
Balkon (50%)
Dachterrasse (25%)
ca. 32,26 m2
ca. 6,82 m2
ca. 11,91 m2
ca. 12,58 m2
ca. 7,24 m2
ca. 2,21 m2
ca. 7,30 m2
ca. 1,90 m2
ca. 5,57 m2
ca. 6,78 m2
Gesamt
ca. 94,57 m2
Unverbindliche Illustration
Maßstab 1:100
19
Haus D2
4. OG
Schlafen
Zimmer 1
Zimmer 2
Diele/Garderobe
Bad
Du/WC
Abstellraum
Wohnen/Essen
Küche
Dachterrasse
20
4-Zi.-Wohnung
Nr. W26
Wohnen/Essen
Küche
Schlafen
Zimmer 1
Zimmer 2
Bad
Du/WC
Diele/Garderobe
Abstellraum
Dachterrasse
(25+50%)
ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. ca. 29,34 m2
7,74 m2
11,46 m2
11,86 m2
11,63 m2
9,43 m2
3,73 m2
8,69 m2
2,45 m2
Gesamt
ca.106,93 m2
ca. 10,60 m2
A
B
C
D3
D2
D1
Schlafen
Zimmer
Diele/
Garderobe
W26
OL
W25
Küche
OL
Bad
Aufzug
Wohnen/Essen
Dachterrasse
3-Zi.-Wohnung
Grundrisslegende:
OL = Oberlicht
Nr. W25
Wohnen/Essen
Küche
Schlafen
Zimmer Bad
Diele/Garderobe
Dachterrasse
(25+50%)
ca. 25,54 m2
ca. 8,22 m2
ca. 11,25 m2
ca. 12,24 m2
ca. 6,52 m2
ca. 7,63 m2
Gesamt
ca. 78,68 m2
ca. 7,28 m2
Unverbindliche Illustration
Maßstab 1:100
21
Haus D3
1. + 2. OG
Schlafen
Zimmer
3-Zi.-Wohnung
Nr. W29+W32
Wohnen/Essen
Küche
Schlafen
Zimmer Bad
WC
Diele/Garderobe
Abstellraum
Balkon (50%)
ca. 33,43 m2
ca. 8,01 m2
ca. 11,82 m2
ca. 14,61 m2
ca. 8,94 m2
ca. 1,89 m2
ca. 6,74 m2
ca. 2,57 m2
ca. 5,56 m2
Gesamt
ca.93,57 m2
W29
+
W32
Diele/
Garderobe
Bad
WC
W28+W31
Abstellraum
Aufzug
Wohnen/
Essen
Küche
Balkon
22
Bad
Diele/
Garderobe
Küche
A
B
C
D3
D2
D1
W27+W30
Diele/
Garderobe
Zimmer
Küche
Schlafen
Abstellraum
WC
Bad
Schlafen
3-Zi.-Wohnung
Nr. W27+W30
Wohnen/Essen
Küche
Schlafen
Zimmer Bad
WC
Diele/Garderobe
Abstellraum
Balkon (50%)
ca. 33,58 m2
ca. 9,26 m2
ca. 14,55 m2
ca. 12,43 m2
ca. 9,58 m2
ca. 2,37 m2
ca. 8,92 m2
ca. 1,02 m2
ca. 4,52 m2
Gesamt
ca.96,23 m2
Wohnen/Essen
Wohnen/
Essen
Balkon
Balkon
2-Zi.-Wohnung
Nr. W28+W31
Wohnen/Essen
Küche
Schlafen
Bad
Diele/Garderobe
Abstellraum
Balkon (50%)
ca. 30,07 m2
ca. 6,32 m2
ca. 11,92 m2
ca. 7,52 m2
ca. 4,44 m2
ca. 2,23 m2
ca. 5,58 m2
Gesamt
ca.68,08 m2
Unverbindliche Illustration
Maßstab 1:100
23
A
Haus D3
3. OG
B
C
D3
D2
D1
Schlafen
Zimmer
Diele/
Garderobe
Bad
W33
extensive Dachbegrünung
WC
Abstellraum
Aufzug
Wohnen/Essen
Küche
3-Zi.-Wohnung
Dachterrasse
Nr. W33
Wohnen/Essen
Küche
Schlafen
Zimmer Bad
WC
Diele/Garderobe
Abstellraum
Dachterrasse
(25+50%)
ca. 33,43 m2
ca. 9,28 m2
ca. 11,82 m2
ca. 14,61 m2
ca. 8,94 m2
ca. 1,89 m2
ca. 6,74 m2
ca. 2,57 m2
Gesamt
ca.106,47 m2
ca. 17,19 m2
Unverbindliche Illustration
Maßstab 1:100
24
A
Haus D3
4. OG
B
D3
D2
C
D1
Schlafen
Zimmer
Diele/
Garderobe
W34
3-Zi.-Wohnung
Wohnen/Essen
Küche
Schlafen
Zimmer Bad
WC
Diele/Garderobe
Abstellraum
Balkon (50%)
ca. 33,43 m2
ca. 9,28 m2
ca. 11,82 m2
ca. 14,61 m2
ca. 8,94 m2
ca. 1,89 m2
ca. 6,74 m2
ca. 2,57 m2
ca. 9,06 m2
Aufzug
Gesamt
ca.98,34 m2
WC
Bad
OL
Abstellraum
Nr. W34
Wohnen/Essen
Küche
Balkon
Grundrisslegende:
OL = Oberlicht
Unverbindliche Illustration
Maßstab 1:100
25
UNTERGESCHOSS
PARKGARAGE
Flur
Stellplatz
Keller
31
Keller
28
Keller
34
Keller
32
Keller
33
LS
Technik/
HAR 1
Flur
Schleuse
Keller
30
Keller
27
LS
LS
Keller
26
Keller
24
Keller
29
Treppenhaus
Keller
SNR
37
LS
Waschen/
Trocknen
LS
Treppenhaus
LS
Waschen/Trocknen
LS
Flur
Aufzug
Aufzug
Stellplatz Fahrräder
Stellplatz Stellplatz Stellplatz Stellplatz Stellplatz Stellplatz Stellplatz Stellplatz Fahrräder
Zugang
Haus
48
47
46
45
44
43
42
41
Bahnhofstr.
16 (NA)
50
49
Stellplatz
Stellplatz
01
02
Stellplatz Stellplatz Stellplatz Stellplatz
03
04
05
LS
06
Stellplatz Stellplatz
07
08
Stellplatz Stellplatz
09
10
LS
Stellplatz Stellplatz
11
12
Stellplatz
13
Stellplatz
15
26
Unverbindliche Illustration
Grundrisslegende:
Maßstab 1:100
LS = Lichtschacht, NA = Notausgang
TG
Ein-/Ausfahrt
LS
Keller Keller
20
25
Keller
16
Keller
23
LS
Technik/
HAR 2
Keller Keller
17
18
Flur
Schleuse
LS
Keller
12
Keller
13
Keller
07
Keller
04
Keller
02
LS
Flur
Keller
19
Keller
22
Keller
21
Keller
15
Keller
09
Keller
06
Keller
03
NA
Treppenhaus
37
Keller
08
Keller
05
Keller
10
LS
Stellplatz
Schleuse
Zugang Stellplatz Stellplatz Stellplatz
Haus
39
38
Bahnhofstr. 40
16/1
(NA)
Keller
14
Keller
11
Waschen/Trocknen
Kinderwagen
LS
Keller
01
Flur
Aufzug
Kinderwagen
LS
Müll
(Wohnungen)
Fahrräder
Stellplatz
14
Zugang
Haus
Bahnhofstr. Stellplatz Stellplatz
18
36
35
Müll
(Gewerbe +
Teileinheit)
LS
LS
Stellplatz
34
Stellplatz
Stellplatz
16
33
Stellplatz
Stellplatz
Stellplatz
Stellplatz
17
24
25
32
Stellplatz
Stellplatz
Stellplatz
Stellplatz
18
23
26
31
Stellplatz
Stellplatz
Stellplatz
Stellplatz
19
22
27
30
Stellplatz
Stellplatz
Stellplatz
Stellplatz
20
21
28
LS
Notausgang
LS
29
Treppe zum EG
27
Die Ausstattu
Wohnträume – Spielräume –
Im „Cityquartier Sindelfingen“ erwarten Sie moderne, großzügige und helle Räume.
Jede Wohnung verfügt über einen tollen Freisitz, entweder als Terrasse, Balkon oder
Dachterrasse.
Auch die Ausstattung kann sich sehen lassen:
Ein gemütlich warmes Parkett mit Fußbodenheizung (Fernwärme) in allen Wohnräumen
sowie eine Wohlfühllüftung macht Ihr Zuhause zu einem Ort der Behaglichkeit.
Die Sanitärausstattungen verwöhnen mit Designelementen aus der Serie Duravit D-Code.
Bäder und WCs erhalten Badarmaturen von Hansgrohe aus der Serie Talis S.
Von der Tiefgarage haben Sie über den Aufzug direkten Zugang zu Ihrer Wohnebene.
Auf Wunsch erhalten Sie für Ihre Sicherheit eine Video-Gegensprechanlage. Selbst­
verständlich statten wir alle Wohnungen gemäß den gesetzlichen Vorschriften mit
Rauchmeldern aus.
Weitere Ausstattungsdetails entnehmen Sie bitte der ausführlichen Baubeschreibung.
Ihre Ausstattungswünsche berücksichtigen wir gerne.
Die Wohnungen werden nach der Energieeinsparverordnung EnEV 2009 (KFW 70)
gebaut. Durch die verschiedenen Maßnahmen erfüllt dieses Projekt die Anforderungen
der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) für die Förderung als KfW-Effizienzhaus 70
(EnEV 2009) (Förderbedingungen und Konditionen erhalten Sie unter www.kfw-foerderbank.de oder von der Bouwfonds Immobilienentwicklung GmbH).
28
ung
– Lebensqualität
29
Stuttgart-Möhringen
Reutlingen
Konstanz
Heilbronn
Unverbindl. Illustration
Bouwfonds
Immobilienentwicklung GmbH
In Deutschland agiert Bouwfonds Immobilien­ent­wicklung überwiegend im Wohnungsbau. Fest
ver­wur­zelt in den Regionen der einzelnen Nie­der­las­sun­gen ist unser unternehmerisches Handeln
auf eine partnerschaftliche und nachhaltige Zusam­menarbeit mit Kommunen und Vertrags­partnern
angelegt. Unser Streben geht danach, die jeweils besten Lösungen zu entwickeln und dabei einen
Mehr­wert für unsere Kunden und die jeweiligen Ge­meinden zu schaffen. Nicht nur die Qualität
der Häuser und Wohnungen, sondern das Mit­einan­der in der Planungsphase entscheidet über eine
zukunfts­gerichtete Entwicklung.
Aus Tradi­tion Räume für Morgen entwickeln.
Bouwfonds in Deutschland – ein unabhängiger Immobilienentwickler.
Da die persönliche Nähe und die Kenntnisse der Gegebenheiten vor Ort in der Immo­bilienwirt­schaft
von entscheidender Bedeutung sind, werden alle Projekte von regionalen Niederlassungen realisiert.
Diese steuern die lokalen Projekte, sind kompetente Ansprechpartner für Kunden und für öffentliche
Institutionen. Die Niederlas­sungs­struktur erhält Bouwfonds die Flexibilität von mittelständischen
Unternehmen mit regionaler Kompetenz. Mit den Vorteilen des gespeicherten Wissens, dem Er­fah­
rungspool und der Sicherheit, die nur ein international aufgestelltes Unternehmen bieten kann.
30
Reutlingen
Ostfildern
Leinfelden-Echterdingen
Unverbindliche Illustration
Denzlingen
Ludwigsburg
Weitere Niederlassungen in Deutschland:
– Düsseldorf
– München
– Frankfurt
– Köln
– Hamburg
Als Tochter der Rabobank
Die Bouwfonds Immobilienentwicklung GmbH ist ein unabhängiger Immobilien­ent­wickler
mit europäischem Hintergrund. Sie ist Teil der Rabo Real Estate Group und damit Tochter
der niederländischen Rabobank.
Die Rabobank
– Gehört zu den 15 größten Finanzinstituten weltweit
– Niederlassungen in 41 Ländern
– Über 9 Mio. Kunden
– 60.000 Mitarbeiter
31
Ein Klick zum Wohnglück:
IWPlan Immobiliengesellschaft mbh & Co. KG
Weinholdweg 8 · 75365 Calw
www.iw-plan.de
Tel.: 07051 799649
Bauträger:
Bouwfonds Immobilienentwicklung GmbH
Silcherstraße 1 · 70176 Stuttgart
www.bouwfonds-stuttgart.de
Europas großer Bauträger
Stand 07/2013
Beratung und Verkauf:
Document
Kategorie
Immobilien
Seitenansichten
37
Dateigröße
6 008 KB
Tags
1/--Seiten
melden