close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kriminalstatistik 2014 des Kantons Bern (PDF, 5.82

EinbettenHerunterladen
Schule im Nationalsozialismus:
Eine Ausstellung mit Lernlabor zur fränk ischen Regionalgeschichte
Anmeldeschluss
M045-0/15/4
18.12.2014
Geschichte
Termin: Montag, 19.01.2015, 14.00 – 17.00 Uhr
Ort: Schulmuseum im Museum Industriekultur, Äußere Sulzbacherstr.62, 90491
Nürnberg
Leitung: Dr. Matthias Rösch, Schulmuseum Nürnberg / Universität Erlangen-Nürnberg
Dienstbefreiung ist durch KMS vom 25.07.1974 Nr. II/9 – 8/111 914 geregelt. Fahrtkostenerstattung (bargeldlos) für auswärtige eingeladene, nur über FIBS angemeldete Teilnehmer aus Mittelfranken erfolgt nach Art. 24 BayRKG (GVbl. Nr. 8/2001 v. 24.03.2001)
Die Teilnehmer werden in das Konzept der Ausstellung und des
Lernlabors im
Schulmuseum Nürnberg, das mit Schülergruppen getestet und gestaltet wurde, eingeführt
und haben die Möglichkeit die 18 Lernstationen ausführlich kennenzulernen und
auszuprobieren.
Die Ausstellung und das Lernlabor sind für Schüler der Jahrgangsstufen 9 bis 12
konzipiert. Sie erhalten die Möglichkeit, sich selbsttätig den Alltag und die Entwicklung der
Jahre 1933 bis 1945 zu erarbeiten und zwar aus der Perspektive zeitgenössischer
Schüler und Lehrkräfte und anhand historischer Originale. Über die Schulperspektive wird
der Blick auf die großen historischen Zusammenhänge gelenkt. Thematisiert werden
Begeisterung
und
Machtergreifung,
„Mitläufertum“,
innenpolitische
aber
„Erfolge“
auch
des
Skepsis
und
Regimes,
Widerstand,
die
Terror-
die
und
Verfolgungspolitik und die Kriegszeit.
Lernlabor und Ausstellung orientieren sich am Lehrplan der Sekundarstufe.
RLFB Mittelfranken StDin K. Seuring-Schönecker Löbleinstraße 10 90409 Nürnberg 0911 231-8384 rlfb@mb-gym-mfr.de
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
9
Dateigröße
111 KB
Tags
1/--Seiten
melden