close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Einladung «ErNEUerung!» - CFB-HSG

Einbetten
FiD – Familienunternehmen im Dialog
«ErNEUerung!»
Tagungsort
Executive Campus HSG
Weiterbildungszentrum Holzweid
Holzstrasse 15, 9010 St.Gallen
Telefon +41 (0)71 224 20 12 www.wbz.unisg.ch
Einladung
Freitag/Samstag, 5./6. Juni 2015
Universität St.Gallen Executive Campus HSG
Bad Horn Hotel & Spa Horn am Bodensee
Unterkunft
Bad Horn Hotel & Spa, Seestrasse 36, 9326 Horn
Tiefgarage: Seestrasse 33
Telefon +41 (0)71 844 51 51 www.badhorn.ch
Parkplätze und Bustransfer
Da die Parkplätze beim Executive Campus HSG begrenzt sind, bieten
wir Ihnen zwischen dem Hotel und dem Tagungsort (ca. 13 km)
einen Bustransfer an. Ihr Auto können Sie beim Hotel stehenlassen.
Besuchen Sie unsere Website www.fid.ch
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!
ErNEUerung!
Wir laden Sie herzlich ein zur Tagung
Sehr geehrte Damen und Herren
FiD – Familienunternehmen im Dialog
«ErNEUerung!»
Der leitende Gedanke der diesjährigen Tagung ist das Thema
«ErNEUerung!». Erneuerung ist ein ständiger Begleiter unserer Zeit.
Suchmaschinen klären uns darüber auf, was erneuert werden kann,
oder besser, erneuert werden sollte: Aufenthaltsbewilligungen,
Altersvorsorge, Hypotheken, Energieversorgung, die katholische
Kirche, Aussehen und gar Eheversprechen. Während man sich bei
den Einen fragen kann, ob die Erneuerung in eine nachhaltige und
glückliche Zukunft führt, ist die stetige Weiterentwicklung für Andere
überlebensnotwendig. «Wenn wir wollen, dass alles so bleibt wie es ist,
müssen wir zulassen, dass sich alles verändert», rät so ein Sprichwort.
Dies bringt eine stetige Auseinandersetzung mit sich, in welcher wir
entscheiden müssen, was denn nun erneuert und was bewahrt werden
soll. In Familienunternehmen, insbesondere in Nachfolgeprozessen,
stellt sich diese Frage hinsichtlich der Produkte, Prozesse, Standorte,
Strategien und Governance Systeme.
Datum: 5./6. Juni 2015, Freitagmorgen bis Samstagmittag
Anreise am Donnerstagabend empfohlen
Tagungsort: Executive Campus HSG, St. Gallen
Unterkunft: Bad Horn Hotel & Spa, Horn am Bodensee
Das Center for Family Business der Universität St. Gallen (CFB-HSG)
führt gemeinsam mit dem Family Business Network (FBN) und der
Vereinigung der Privaten Aktiengesellschaften (VPAG) die Tagung
Familienunternehmen im Dialog (FiD) zum Thema ErNEUerung! durch.
Die Tagung richtet sich an Familienunternehmen aus dem deutschsprachigen Raum und wird bereits zum 9. Mal durchgeführt. Sie wird
von vielen Familienunternehmen als Austauschplattform geschätzt.
In der Tagung werden wir von spannenden Familienunternehmen
hören, wie sie mit dem Thema Erneuerung umgegangen sind.
Neben aktiven Mitgliedern in Familienunternehmen freuen wir uns
auch darauf, Beobachter des Geschehens zu begrüssen, welche ihre
Standpunkte zur volkswirtschaftlichen und gesellschaftlichen Situation
mit uns teilen.
Auf eine inspirierende und ermutigende Tagung!
Mit besten Grüssen
Prof. Dr.
Thomas Zellweger
Dr.
Leonhard Fopp
Peter Andreas Zahn
Lehrstuhl für Familienunternehmen
Präsident FBN Deutschschweiz
Geschäftsführer VPAG
Donnerstag, 4. Juni 2015
ab 21 Uhr
Begrüssung und Schlummertrunk
im Bad Horn Hotel & Spa
Freitag, 5. Juni 2015
08.00 Uhr
08.45–09.00
Busfahrt vom Hotel Bad Horn nach St.Gallen
zum Executive Campus HSG
09.05–09.35
Wie man Erneuerungen in Familienunternehmen
auf den Weg bringt: Ein Erfahrungsbericht
Prof. Dr. Rolf Dubs, em. Professor für Wirtschaftspädagogik,
alt Rektor der Universität St.Gallen
Eröffnung
Prof. Dr. Thomas Zellweger, Lehrstuhl für Familienunternehmen
an der Universität St.Gallen
09.40–10.50 ErNEUerung by Endress+Hauser
Perspektive von Klaus Endress, VRP
Perspektive von Matthias Altendorf, CEO
Klaus Endress und Matthias Altendorf im Gespräch mit
Peter Andreas Zahn, Advokat und Geschäftsführer der VPAG
10.55–11.25 Erfolgreiche Governanceformen in grossen Familien
unternehmen – Zwei Beispiele
Dr. Paul Johann Hälg, CEO Dätwyler Gruppe,
VRP Sika Gruppe
11.25–11.55
Kaffeepause
11.55–12.25
Textilbranche: Seit jeher eine Domäne von Familienunternehmen. Weshalb?
Caroline Forster, CEO der Inter-Spitzen AG
12.30–13.00 ErNEUerung by Bossard: Seit 1831 im Geschäft
Dr. Thomas Schmuckli, VRP Bossard Gruppe
13.00–14.30
Mittagessen
14.30–15.30
WORKSHOPS 1. Runde, zur Auswahl:
ErNEUerung dank Börsengang
Nick Huber, VR-Mitglied der Huwa Finanz- und Beteiligungs AG
Heinrich Spoerry, VRP und CEO der SFS Group AG
Vom Familienunternehmen zur Investorenfamilie
Dr. Dieter Spälti, CEO Spectrum Value Management
(Family Office von Thomas Schmidheiny)
Neue Nachfolgeformen:
Möglichkeiten von Trusts und Stiftungen
Roger Krapf, dipl. Steuerexperte, Partner EY
ErNEUerung: Geschäftsmodelle im Wandel Dr. Leonhard Fopp, Präsident des FBN Deutschschweiz
Kilian Wagner, CEO und Mitgründer der Viu Ventures AG
15.30–16.00
Kaffeepause
16.00–17.00
WORKSHOPS 2. Runde (Auswahl: Vgl. 1. Runde)
17.15 Uhr
Busfahrt vom Executive Campus HSG zum Hotel Bad Horn
19.00–23.00 Empfang und Gala-Dinner im Bad Horn Hotel & Spa
gesponsert von der Banque Lombard Odier & Cie SA
ErNEUerung bei einer familiengeführten Privatbank
Dinner Speech von Patrick Odier, Geschäftsführender Teilhaber und Senior-Partner der Banque Lombard Odier & Cie SA
Samstag, 6. Juni 2015
08.30 Uhr
Busfahrt vom Hotel Bad Horn nach St.Gallen
zum Executive Campus HSG
09.15–09.20 Begrüssung
Dr. Urs Frey, Geschäftsleitungsmitglied CFB-HSG
09.25–09.55 Die Sache mit dem Vererben – Kontext und Zukunft
einer kontroversen Institution
Simon M. Ingold, Lonrho Limited und Publizist
10.00–10.30
(Familien-) Unternehmensstandort Schweiz –
Fit für die Zukunft?
Monika Rühl, Vorsitzende der Geschäftsleitung economiesuisse
10.35–11.05
Was CH-Familienunternehmen von arabischen Familienunternehmen lernen können
Farida El-Agamy, Rechtsanwältin, General Manager
Tharawat Family Business Forum
11.05–11.35
Kaffeepause
11.35–12.35
Übergeber- und Übernehmersicht:
Vornahme eines Perspektivenwechsels
Family Business Club der HSG mit Michael und Thomas Müller
HSG Studenten mit Familienunternehmenshintergrund im
Gespräch mit Übergeber und Übernehmer der Industrie- und Baumalerei Thomas Müller AG, moderiert von Dr. Frank Halter, Geschäftsleitungsmitglied CFB-HSG
12.40–12.50
Abschluss
Prof. Dr. Thomas Zellweger, Lehrstuhl für Familienunternehmen
an der Universität St. Gallen
12.50–14.30
Mittagessen
14.45 Uhr
Busfahrt vom Executive Campus HSG zum Hotel Bad Horn
Tagungsgebühren
Die Gebühren belaufen sich auf CHF 1 700.– bzw. CHF 1500.– für jede
weitere Person aus demselben Familienunternehmen und beinhalten
neben der Tagungsteilnahme auch die Verpflegung. Für Begleitpersonen,
die erst ab Freitagabend teilnehmen, reduzieren sich die Gebühren auf
CHF 900.–. Eine Vergünstigung erhalten auch die Mitglieder des CFBFörderkreises sowie des FBN und der VPAG.
Das Gala-Dinner am Freitag wird von der Banque Lombard Odier & Cie SA
gesponsert. Wir bedanken uns herzlich!
Unterkunft: Bad Horn Hotel & Spa
EZ Strassenseite CHF 145.– / EZ Seesicht CHF 190.–
DZ Strassenseite CHF 230.– / DZ Seesicht CHF 300.–
DZ Seesicht (Juniorsuite) für CHF 390.–
Gerne buchen wir ein Hotelarrangement für Sie, welches Sie vor Ort
begleichen können. Informieren Sie sich beim Smaragd Spa über das
Wellness- und Spa-Angebot des Hotels.
Kinderbetreung am Samstagvormittag
Wir bieten dieses Jahr zum ersten Mal eine professionelle Kinderbetreuung
durch eine Kinderkrippe vor Ort an.
Anmeldung
Bitte melden Sie sich online (www.fid.ch) bis zum 4. Mai 2015 an.
Bei Fragen steht Ihnen Frau Marlies Grämiger (CFB-HSG) gerne zur Verfügung:
Telefon: +41 71 224 71 18 / E-Mail: marlies.graemiger@unisg.ch
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
2
Dateigröße
1 332 KB
Tags
1/--Seiten
melden