close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Download - Naturschutzjugend Thüringen

Einbetten
Wildlife bei der NAJU Thüringen
Spuren, Schnee und Abenteuer
im Thûringer Wald 5. – 8. Februar 2015
Dich hält es auch in der kalten Jahreszeit
nicht in den 4 Wänden?
Du magst die kalte, klare Luft des Winters,
die funkelnden Sterne über weißen
Schnee und Geschichten von
Tieren und Abenteuern am knackenden
Lagerfeuer?
Uns geht’s genauso!
Für ein verlängertes Wochenende bauen
wir ein Camp im Winterwald des
Thüringer Waldes auf.
Wir schlafen je nach Witterung in
selbstgebauten Schneehöhlen, Iglus oder
(wenn nicht genug Schnee liegt) im Lean-to.
Als Backup steht uns zum Schlafen eine
beheizbare Bergwachthütte zur Verfügung.
Inhalte dieses Kurses sind:
 Draußen sein bei Schnee und Kälte (was ist anders und wie geht das)
 Bau von einfachen Unterkünften mit oder ohne Schnee
 Spuren lesen im Schnee
 Feuer machen im Winter
 Orientierung ohne Wege  Kochen ohne Topf mit Naturmaterialien
Wir sehen uns!
Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Jugendliche aus Thüringen, im Alter von 14 bis 27 Jahren, begrenzt. Du musst kein
Mitglied der NAJU sein, NAJU-Mitglieder bezahlen allerdings etwas weniger. Weitere Informationen findest du
auf der Rückseite. Bitte beachtet den Anmeldeschluss: 15.01.2015
Rückfragen bitte an Marcus Orlamünder (NAJU-Landesgeschäftsstelle) unter
03641-215410 bzw. wildlife@naju-thueringen.de
Organisatorisches
Kosten:
Der Teilnehmerbeitrag von 65,- € (Nicht-Mitglieder 85,- €) ist bis zum 15. Januar 2015 auf
das Konto der NAJU Thüringen zu überweisen. Im Teilnehmerbeitrag sind die Kosten für
Verpflegung, Übernachtung und Programm enthalten.
Kreditinstitut: Sparkasse Jena, IBAN: DE22 8305 3030 0000 2850 05,
Verwendungszweck: Vorname, Name / Wildlife-Wintercamp
Ort & Unterkunft: Die Veranstaltung findet prinzipiell im Wald in direkter Nähe unseres Stützpunktes, der
Bergwachthütte Oberhof, statt. Je nach Interesse, Temperaturen und Ausrüstung kannst du
bei ausreichend Schnee im Iglu oder gleich ganz draußen schlafen, oder dich erstmal vom
warmen Schlaflager in der Hütte an das Leben im Winterwald nur tagsüber herantasten.
Verpflegung:
Die Mahlzeiten werden gemeinschaftlich von der Gruppe über dem offenen Feuer zubereitet.
Das Essen ist ökologisch und möglichst regional.
An- & Abreise:
Die Veranstaltung beginnt am 05. Februar 2015. Wir treffen uns um 11:00 Uhr am Parkplatz
„Suhler Ausspanne“ an der Rennsteigstraße von Oberhof Richtung Schmücke. Von dort
wandern alle Teilnehmer gemeinsam zum Lagerplatz. Für alle die aus Richtung Jena mitfahren
wollen, ist der Treffpunkt der Bahnhof Jena-Göschwitz um 09:00 Uhr. Von hier könnt ihr im
NAJU Bus mitfahren. Der Kurs endet am 08. Februar 2015 gegen 15:00 Uhr, Ankunft in
Jena-Göschwitz ist gegen 17:00 Uhr.
Ausrüstung:
Es gibt eine gesonderte Ausrüstungsliste. Haltet euch bitte daran. Falls ihr nicht alle
Ausrüstung zusammen habt, dann meldet euch bitte bei uns. Wir können vielleicht Dinge wie
einen zweiten Schlafsack zur Verfügung stellen. Telefone, Tablets, Bücher oder Alkohol
stehen aus gutem Grund nicht auf der Ausrüstungsliste und bleiben somit zu Hause bzw. im
Bus/Auto.
Versicherung:
Für alle TeilnehmerInnen besteht für den Kurs vom 05. bis 08. Februar 2015 eine ReiseunfallReisekranken- und Reisehaftpflichtversicherung.
Hinweis:
Die von der NAJU Thüringen bei der Veranstaltung gemachten Fotos werden für eigene
Zwecke, wie zum Beispiel Öffentlichkeitsarbeit, verwendet. Falls ihr damit nicht
einverstanden seid, lasst es uns bitte wissen.
Veranstalter:
Naturschutzjugend im NABU Thüringen e.V., Leutra 15, 07751 Jena
Tel.: 03641-215410 | E-Mail: wildlife@naju-thueringen.de | www.naju-thueringen.de
Teamer:
Annett Gerber (TEAM AK Wildlife), Marcus Orlamünder (TEAM AK Wildlife und
langjähriger Koordinator Wildlife Thüringen), Andreas Nick (TEAM AK Wildlife)
Kontakt:
Am Veranstaltungswochenende sind wir für Notfälle und kurzfristige Absprachen über das
NAJU-Mobiltelefon zu erreichen. Telefonnummer: 01577-6082154
Anmeldezettel
Wildlife Wintercamp – „Spuren, Schnee und Abenteuer“
im Thûringer Wald 5. – 8. Februar 2015
Der Ort: Bergwachthûtte Oberhof im Thûringer Wald
Die Teilnehmer: 10 TeilnehmerInnen ab 14 Jahre
Die Zeiten: Donnerstag ab 11:00 Uhr bis Sonntag um 15:00 Uhr
Vereinbarungen:

Ich überweise die Kursgebühren in Höhe von 85,00 € (NAJU Mitglieder 65,- Euro) bis zum 15.01.2015 auf
folgendes Konto: NAJU Thüringen, IBAN: DE22 8305 3030 0000 2850 05 BIC: HELADEF1JEN

Nach der Anmeldung bekommst Du eine Bestätigung per E-Mail von uns und kannst daraufhin die Kursgebühr
überweisen. (Bitte nicht ohne Bestätigung überweisen!)

Ich bin eigenverantwortlich für alle Erfahrungen während des Kurses und weiß, dass der Veranstalter keine
Haftung übernimmt (ausgenommen Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit).

Ausfallgebühren bei Absagen: Bei einer Absage ab 31. Januar 2015 können bereits entstandene Kosten (z.B.
Hüttenpacht) für den Kurs nicht zurück erstattet werden, sofern keine Ersatzperson benannt wird oder zur
Verfügung steht.

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl (6 Teilnehmer) bis zum 15. Januar findet das Camp nicht statt, die
bereits überwiesenen Beträge werden rückerstattet.
_____________________________Anmeldeschluß: 15.01.2015________________________________
Anmeldung: Hiermit melde ich mich verbindlich zum Wintercamp „Spuren, Schnee und Abenteuer“ 2015 der NAJU
Thüringen an und akzeptiere die oben stehenden Vereinbarungen.
_______________________________________________________________________________
Name & Adresse
_____________________________________________________________
Festnetz und Mobil Tel.-Nummer (unter 18 Jahren die der Eltern)
_________
Alter
____________________________
E-Mail
___________________________________________________________
Datum & Unterschrift (unter 18 Jahren unterschreiben die Eltern)
________________________________________________________________________
Hinweise für die Betreuer (Allergien etc.)
_________________
Vegetarier (ja/nein)
□ eigenständige An/Abreise (Treffpunkt Parkplatz „Suhler Ausspanne“ Rennsteigstraße zwischen Oberhof und
Schmücke, Anreise Donnerstag 11:00 Uhr, Abreise Sonntag gegen 15:00 Uhr)
□ mit dem NAJU-Bus (Treffpunkt Bhf. Jena Göschwitz, Anreise Donnerstag 09:00 Uhr, Rückreise Sonntag
gegen 17:00 Uhr)
Schicke diesen Anmeldezettel unterschrieben bitte an die NAJU Thüringen, Leutra 15, 07751
Jena, Tel.: 03641-215410, Fax: -215411, E-Mail: wildlife@naju-thueringen.de, Infos im Internet:
www.naju-thueringen.de
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
1
Dateigröße
210 KB
Tags
1/--Seiten
melden