close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

fff Hebammen 1-4.2015 Ausdruck_Layout 1

EinbettenHerunterladen
Pfarrnachrichten
vom 18. Oktober bis 26. Oktober
Asperden
Hassum
Hommersum
Hülm
Kessel
Pfalzdorf
43/2014
Herzlichen Glückwunsch aus dem Gocher Land
an Pater Jacobs!
„Mit leisen Tönen eines absichtslosen Interesses, so tritt unser
Krankenhausseelsorger, Pater Willi Jacobs, den Patienten im WilhelmAnton-Hospital und überhaupt seinen Mitmenschen entgegen“, so einer
seiner priesterlichen Amtskollegen. „Dabei schwingt in seiner bedachten,
abgewogenen Weise immer die für sich selbst gefundene Ruhe und Gelassenheit der Frohen
Botschaft ebenso unaufdringlich wie aber auch unüberhörbar mit“, formuliert es Pfarrer Hürter.
Und dieser meint: „Gerade diese Gelassenheit war für Pater Jacobs selbst in höchstem Maße
entscheidend, als er vor 19 Jahren als Schwerkranker seine geliebte Mission in Osttimor
verlassen musste und ihn seine Gemeinschaft im Grunde nur noch für eine augenscheinlich
kurze letzte Lebensphase hier zu uns in den Gocher Raum mit den entsprechenden
medizinischen Standards entsandte. So haben wir in unserem Hospital, gerade durch die
Spezialisierungen der letzten Jahre, Zentrum für Menschen mit schweren Erkrankungen, einen
Priester, der als selbst „Verwundeter“ den Kranken in Besuchen, kleinen praktischen Diensten
und nicht zuletzt in den Energiefeldern des Gebetes nahe ist.“ Jetzt am nächsten Sonntag, dem
26. Oktober um 10.00 Uhr feiert unser Krankenhaus-Seelsorger in der Kapelle des Hospitals sein
Goldenes Priester-Jubiläum. Dazu laden wir alle Gemeindemitglieder aus dem Gocher Land
herzlich zur Mitfeier ein! Ein großer Dank gilt neben unserem Jubilar ebenso Schwester Mathilde
und der Schar treuer Helfer und Assistenten, die „unseren Krankenhaus-Priester“ nunmehr
bereits seit anfangs wohl kaum für möglich gehaltenen fast zwanzig Jahren in seinem Dienst und
Alltagsleben unterstützen! Herzlichen Dank auch für die verlässlichen Aushilfen in unseren
Kirchen, lieber Pater Jacobs!
Pfarrbüros:
Pfalzdorf:
Asperden:
Hülm:
Kessel:
Mo: 9 bis 12 Uhr,
Die: geschlossen
Mi: 9 bis 12 Uhr + 14 bis 17 Uhr
Do: 14 bis 18.30 Uhr,
Fr: geschlossen
Tel.: 02823 – 2165
Di: 9.30 - 12.00 Uhr
Mi: 9.30 - 12.00 Uhr
Do: 9.30 - 12.00 Uhr
Fr: 14.00 - 16.00 Uhr
Di:15.00 bis 17.00 Uhr
Fr:09.00 bis 11.00 Uhr
Di: 09:00 - 12:00 Uhr
Do: 15:00 - 18:00 Uhr
Sa: 09:00 - 12:00 Uhr
Tel.: 02823 – 9282780
Tel.: 02823 – 7236
Tel.: 02827 - 5488
.
aus den 6 Gemeinden
Kessel:
Fr., 24.10. Nacht der offenen Kirche
Sa., 25.10. 18.30 Uhr Herbstfest der KAB „Ein Kessel Buntes“
Mi., 29.10. 19.00 Uhr Rosenkranzandacht der Frauengemeinschaft
Fr., 31.10 19.00 Uhr Jahreshauptversammlung Schützenverein Kessel-Nergena im Schützenhaus
Sa., 01.11. 11.00 Uhr Hochamt zum Hochfest Allerheiligen hier in Kessel, anschl. Gräbersegnung
So., 02.11. 19.00 Uhr gemeinsames Allerseelenhochamt hier in Kessel
Hülm:
Sa., 01.11. nur 15.00 Uhr Allerseelensndacht
Hommersum:
Fr., 24.10. 19.00 bis 21.00 Uhr Nacht der Offenen Kirchen
Sa., 25.10. 18.30 Uhr Herbstfest der KAB „Ein Kessel Buntes“
So., 26.10. 9.30 Uhr Familiengottesdienst
Sa., 01.11. 9.30 Uhr Hochamt zum Hochfest Allerheiligen, anschl. Gräbersegnung
So., 02.11. 19.00 Uhr gemeinsames Allerseelenhochamt in Kessel
Hassum:
Fr., 24.10. 19.00 bis 21.00 Uhr Nacht der Offenen Kirchen in Hassum
Sa., 25.10. 18.30 Uhr Herbstfest der KAB „Ein Kessel Buntes“
So., 26.10. 14.30 Uhr Rosenkranzandacht der Rosenkranzbruderschaft Hassum
Fr., 31.10. 18.00 Uhr Gräbersegnung, anschl. 18.30 Uhr Vorabendmesse zum
Hochfest Allerheiligen
So., 02.11. 19.00 Uhr gemeinsames Allerseelenhochamt in Kessel
Pfalzdorf:
Das Pfarrbüro hat am 22.10. von 9 – 12 Uhr und von 15 – 17 Uhr geöffnet.
Di., 21.10. 14.30 Uhr Rosenkranzgebet der Frauen
Do., 23.10. zur Orchideenzucht Bremkens mit der KAB
Fr., 24.10. bis 21.00 Uhr Nacht der offenen Kirche
Sa., 25.10. Filmnachmittag der KAB-Frauengruppe
So., 16.11. 15.00 Uhr Lesewettbewerb im Pfarrheim
Fr., 21.11. von 13.00 bis 16.00 Uhr Kleidersammlung der KAB im Kreis Kleve
Sa., 01.11. 9.30 Uhr Eucharistiefeier, anschl. Gräbersegnung
Asperden:
So., 19.10. Eucharistischer Tag
So., 19.10. 8.30 – 12.30 Blutspendetermin in der Niers-Kendel-Schule
Fr., 24.10. 19 – 21 Uhr Nacht der Offenen Kirchen mit Besinnung und Gebet
Samstag
18. Oktober
As
Dankamt aus Anlass der Goldhochzeit der Eheleute Doris und Rudolf Koppers
Brautamt und Trauung der Brautleute Aleksandra und Piotr Palyswit
Dankamt zur Diamanthochzeit von Gisela und Alfred Kropf
Rosenkranzgebet
Sonntagvorabendmesse, Sechswochenamt für Willi Engels von Seiten der
Nachbarn, Jahresamt für: Regina und Johannes Mülders, Anna und Heinrich
Schoonhoven.
Vorabendmesse, Jahresamt für: Maria Lintzen, Viller, Ehel. Fritz und Jetta Spronk
und verst. Kinder
Vorabendmesse, Jahresamt für Willi Bauer; hl. Messe für: Maria Bauer und die
Leb. und Verst. der Familie Aymans, Ehel. Johann und Johanna Verhülsdonk, Pater
Wilhelm Vollmerig, Anna Tebuckhorst und Ehel. Wilhelm und Theodora
Verhülsdonk.
Rosenkranzgebet
Vorabendmesse, für die Anliegen der Gemeinde, Jahresamt für Josef Sieminski
und verstorbene Angehörige.
Die Kollekte ist für unsere Kirche bestimmt.
Pf
10.30 h
12.00 h
10.30 h
16.30 h
17.00 h
Ke
17.00 h
Ha
18.30 h
Hü
18.45 h
19.00 h
Sonntag
Pf 09.30 h
15.00 h
As
11.00 h
17.00 h
17.30 h
18.00 h
Ho 09.30 h
Ke 11.00 h
15.30 h
Hü 18.00 h
Montag
Pf
19.00 h
Dienstag
Hü
Ha
Pf
Ho
09.00 h
09.00 h
14.30 h
15.00 h
Mittwoch
As 19.00 h
19. Oktober
- 29. Sonntag im Jahreskreis -
Eucharistiefeier
Tauffeier des Kindes Jannick Derks
Die Kollekte ist für die Unterhaltung des Friedhofs bestimmt.
Hochamt für die Anliegen der Pfarrgemeinde; mit Gedenken an die Verst. der
Familien Goemans- Berens; Jahresamt für Bernd Schmitz mit Gedenken an
die Familie Martens Sonderkollekte für die Flüchtlinge im Mittleren Osten
Gebetszeit gestaltet von der Kath. Frauengemeinschaft
stille Betstunde
feierliche Schlussandacht, mitgestaltet vom Pfarr-Cäcilienchor
Hochamt, Jahresamt für Gerhard Rütten und verst. Angehörige, hl. Messe für Ehel.
Paul und Walburga Terhoeven
Hochamt.
Tauffeier für das Kind Felina Peters
Rosenkranzandacht
20. Oktober
hl. Messe in der St. Josefskapelle an der Landwehr, gefeiert für die Familien
Mölders - Lemken
21. Oktober
Heilige Messe, für Johann Boekholt und verstorbene Angehörige
Morgenandacht im St. Franziskusraum im Pfarrhaus
Rosenkranzgebet der Kfd
Gemeinschaftsmesse der Senioren
22. Oktober
Heilige Messe für die ‚Anliegen der Pfarrgemeinde und in besonderer Meinung
Donnerstag
Pf 11.00 h
Ke 19.00 h
Freitag
Pf 19.00 h
- 21.00 h
As
Ha
Ho
Ke
19.00 21.00 h
19.00 21.00 h
19.00 21.00 h
19.00 21.00 h
Samstag
As 10.30 h
Pf 16.30 h
17.00 h
Ha 18.30 h
Ke 17.00 h
Hü 18.45 h
19.00 h
Sonntag
Pf
09.30 h
Ho 09.30 h
Ke 11.00 h
As 11.00 h
Ha 14.30 h
23. Oktober
Gottesdienst im Josefshaus
Abendmesse
24. Oktober
hl. Messe, gefeiert für Rudolf Nowak und Gedenken an die Verstorbenen der
Familie.
Nach der Messe findet eine Kirchenführung statt, um 20 Uhr gemeinsames Singen
von Taizelieder und Heillieder mit den Family – Singers
„Nacht der offenen Kirchen“
Singen mit Norbert Fichthorn – Gebete und besinnliche Lesungen – Zeit der Stille –
Tee-Ecke mit Zeit der Begegnung
Kleines Rahmenprogramm
– Musik – Meditation – Zeit der Stille -
25. Oktober
Dankamt aus Anlass der Goldhochzeit der Eheleute Maria und Herbert Rohde
Rosenkranzgebet - Die Kollekte ist für den
Weltmissionssonntag bestimmt
Sonntagvorabendmesse, Sechswochenamt für Maria Megens von Seiten der
Nachbarn, Jahresamt für Günther Urselmans, hl. Messe für Eheleute Anton
Hüsmann. Aufnahme in die katholische Kirche von Thorsten Gutsfeld.
Vorabendmesse mitgestaltet von den Messdienern, Jahresamt für Hermann
Bauer; hl. Messe für: Ehel. Willi und Gertrud Angenendt, Peter Angenendt und
Sohn Ferdi, Gunna Sanders.
Kollekte: Für die Weltmission.
Vorabendmesse, hl. Messe für: die Leb. und Verst. der Jahrgänge 1938/39 anl.
der Einschulung Ostern 1944, namentlich für L. von Agris, J. van den Boom, FranzGerd Janssen, W. Janßen, J. Kamps – Th. Dahms, M. Fischer-Spronk, J. Froleyks,
I. Gerritzen-Lamers, A. Joosten, M. Koenen-Hoolmans, M. Kroon-van Baal, J. van
Linn, H. Linzen, J. Oversier, A. Pieper-Lethen und die verst. Lehrpersonen.
Rosenkranzgebet
Vorabendmesse, für die Anliegen der Gemeinde, 1. JG für Johannes Geurtz mit
Gedenken an Ehefrau Mina; Hl. Messe für: die Verstorbenen der Fam. Billion,
Eheleute Wilhelm und Friederike Peeters, Sebastian Joereßen, Gertrud Meyers
seitens der Kfd, Anton Peters und verstorbene Angehörige.
26. Oktober
- 30. Sonntag im Jahreskreis -
Afrikamesse, Jahresamt für Maria und Carl Hans Huismann mit dem Chor aus
Wyler und Vorstellung der Kommunionkinder aus unserer Gemeinde
Kollekte: Schwestergemeinde St. Theresa-Nandom/Ghana
Hochamt als Familiengottesdienst. Kollekte: Für die Weltmission.
Hochamt, Jahresamt für Klaus Geurtz. Kollekte: Für die Weltmission.
Eröffnungsgottesdienst der Kommunionkinder aus Asperden, Hassum, Hülm
und Kessel
Rosenkranzandacht gestaltet von der Rosenkranzbruderschaft
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
23
Dateigröße
387 KB
Tags
1/--Seiten
melden