close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Bütgenbach-Berg Elsenborn Küchelscheid

Einbetten
Sternsingeraktion 2015
10.348,60 Euro
In den letzten Tagen sind noch Spenden für
die Sternsingeraktion eingegangen, darunter eine große Spende von 500 €. Damit
erhöht sich der Betrag von 9.747,10 auf
10.348,60. Toll. Vielen Dank.
Für unsere 51 Firmlinge
JGV, ZFP und Theatergruppe laden ein
„Für die Familie kann man nichts“
im Saal Hermann mit der
Theatergruppe St. Michael
Aufführungen: Sa., 17. Jan., 20.00 Uhr;
So., 18. Jan., 16.00 Uhr; Sa., 24. Jan.,
20.00 Uhr. Kartenvorverkauf für alle
Veranstaltungen (6,00 €) nach 17 Uhr bei
Patrick Klückers, Tel. 0494/630038.
Firmbeter /in gesucht
Es ist unsere große Sorge, die 51 Firmlinge
in der Vorbereitungszeit so gut wie möglich
zu begleiten und ihnen zu helfen, ihren
Glauben zu vertiefen. Wir sind uns aber
auch bewusst, dass wir allein diese Vorbereitung nicht gewährleisten können. Es ist
auch und sicher nicht zuletzt die Sache Gottes selber. Er muss letztendlich die Firmlinge vorbereiten. Es ist auch die Aufgabe der
gesamten Pfarre die Sorge um die Firmlinge mit zutragen. Wir möchten deshalb, wie
jedes Jahr, jeden Jugendlichen einem Gebetspaten anvertrauen, der ihn während
dieser Vorbereitungszeit im Gebet begleitet
und trägt. Wer eine Gebetspatenschaft für
einen Firmling des 2. Jahres, d. h. des Jahrgangs 1999 (Firmung am 16. Mai 2015, 15
Uhr mit Bischof Delville) übernehmen
möchte, melde sich bitte im Pfarramt.
Messe mit „Pyxis“
Ich freue mich immer wieder darüber, dass
mehr und mehr Christen mit einer
„Pyxis“ (d.h. ein Döschen, in der die Hostie
für die Hauskommunion aufbewahrt wird)
am Gottesdienst teilnehmen und beim eigenen Kommunionempfang ebenso die Kommunion für einen Kranken empfangen und
mitnehmen. Danach bringen sie Kranken
aus ihrer Familie oder aus der Nachbarschaft die Kommunion nach Hause. Ein
ganz wichtiges Zeichen der Sorge für unsere Kranken. Hier wird deutlich, dass der
Dienst Gottes auch nach dem Gottesdienst
weitergeht.
pfarrfamilie
.T h e a t e r a b e n d e
Bütgenbach-Berg
Elsenborn
Küchelscheid-Leykaul
Weywertz
Pastor Lothar Klinges, Tel. 080/446069 - NOTFALL-Hotline: 0478/378513
e-Mail: pfarramt@skynet.be - Hrsg.: Pfarrverband Bütgenbach – erscheint wöchentlich
18. Januar 2015 – 2. Sonntag im Jahreskreis - B - 2014/04
KLJ - Gruppenstunden
Der Ehe Aufmerksamkeit schenken
■
■ KLJ-Berg:
■ KLJ-Bütgenbach: Sa., 17. Jan., 16.3018.30 Uhr: Gr. 2; 20-22 Uhr: Gr. 3 / Sa.,
07.02., 15-17 Uhr: Gr. 1 (1.-3. Schj.)
■ KLJ-Elsenborn: Fr., 30.01., 20 Uhr:
KLJ-Leiterrat (KLJ-Rauim) / Sa., 31. Jan.:
Schlittschuhlaufen. Anmeldeschluss: 15.
Jan. Überweisung von 15 € auf Konto BE62
7311 2105 4961: Mitteilung: Vor– u. Zuname, Schuhgröße
■ KLJ-Weywertz: Sa., 24.Jan., KLJ■■
Leiterrat - Sa., 7. Feb., KLJ-Muzenaktion
Kirche und Medien
18.01. - BRF 2 (104,1) - 8.30/18.40 Uhr Woche zur Einheit der Christen; Wenn die
Seele krank ist, leidet der ganze Mensch
W e b s i te s: www.buetgenbach.eu
www.weywertz.be www.elsenborn.be.tc
Jede Woche gibt‘s den Newsletter
Umfangreiche Fotogalerien zum aktuellen Pfarrleben - täglich aktualisiert
ZDF, 9.30 Uhr: Gottesdienst aus Kiew
Lektoren– und Ministrantendienst
Ministranten-Begräbnisdienst Januar
B’bach: Jona, Anna Heck, Anne C., Elena
E’born: Lisa, Sarah, Michelle, Zoe
W’wertz: Joey, Jasmine, Nastasia, Loredana
Lektorendienst - Kollektendienst
B‘bach: Les. S. 442ff - Kollekten: s.Plan
W‘wertz: Les. 357f. - Kollekten: Gr. 3
21. Silberhochzeitsmesse
Silberhochzeitsmess e
für alle Silberhochzeitspaare
Samstag, 17. Jan., 18.00 Uhr
Liebe Pfarrfamilie,
Die aktuelle gesellschaftliche Entwicklung macht immer mehr deutlich,
dass Ehe keine Selbstverständlichkeit ist.
Die Wertschätzung für die lebenslange
Gemeinschaft zwischen Mann und Frau
geht zurück. Für nicht wenige scheint es
heute egal zu sein, wie ein Paar zusammenlebt, wie lange, ob verheiratet oder
nicht. Mit dem jährlichen Silberpaargottesdienst wollen wir zeigen, dass es an
der Basis Leute gibt, denen die Ehe in der
bewährten Form wichtig ist.
Am Samstag, 17. Januar, findet in der
Elsenborner Pfarrkirche der (21.) Gottesdienst für die Silberhochzeitspaare statt.
Die Paare, die vor 25 Jahren in unserem
Pfarrverband geheiratet haben, sind persönlich eingeladen worden, aber alle Paare sind zu dieser „Feier der Liebe" herzlich willkommen!
Natürlich genügt ein jährlicher Gottesdienst kaum zur Stütze und Stärkung der
Ehe. Deshalb ist es wichtig darauf hinzuweisen, dass in der Kirche seit Jahrzehnten schon Ehekreise der Bewegungen
„Equipes Notre-Dame" und „Marriage
Encounter" den Eheleuten Möglichkeiten
zum Austausch und zur „Weiterbildung"
bieten. „Marriage Encounter" organisiert
neben den Wochenenden für Brautleute
regelmäßig auch Wochenenden für Ehepaare. Allen in diesen Bewegungen und
anderswo Engagierten möchte ich für ihre
unverzichtbare Arbeit danken, denn:
wenn's den Familien gut geht, dann geht's
auch der Gesellschaft gut! In diesem Sinne wünscht einen schönen Sonntag und
eine gute Woche.
Euer Pastor
Vom 18. bis zum 25. Januar
findet auch in diesem Jahr wieder die
Gebetswoche für die Einheit der Christen statt. Sie steht unter dem Motto „Gib
mir zu trinken!" (Joh 4,7). Jesus hat bewusst von Judäa nach Galiläa einen Weg
gewählt, der ihn durch Samarien führt.
Auf seinem Weg kommt er an einem
Brunnen vorbei, aus dem eine samaritische Frau regelmäßig Wasser schöpft.
Die ökumenische Gruppe aus Brasilien,
die diesen Gottesdienst vorbereitet hat,
lädt uns ein, die zwei Symbole „Weg"
und „Wasser" als Bilder der Einheit der
Christen zu verstehen, für die wir in dieser Woche beten. Die brasilianische Vorbereitungsgruppe schlägt vor, über folgende Fragen nachzudenken: Wie sieht
der Weg zur Einheit aus, den wir gehen
sollen, so dass die Welt aus der Quelle
des Lebens trinken möchte, die Jesus
Christus selbst ist? Auf welchem Weg
kommen wir zu einer Einheit, in der unsere Vielfalt Raum hat und geschätzt wird?
2. Sonntag i. Jahreskreis - B
18. Januar 2015
1 Kor 6,1.3-15.17-20, Joh 1,35-42
Samstag, 17. Januar 2015
18.00 Uhr: Pfarrmesse in Elsenborn
mit den Silberhochzeitspaaren
mit Kirchenchor St. Cäcilia
Erich Schröder, LVF. / Willy Heinrichs / Ehel.
Joseph u. Hedwig Weynand-Cremer / als
Dank / Timoteo Canonneo / Bruno Bouffard /
Ramona Salazar / Ehel. Joseph WeynandNiessen / Ehel. Engelbert Heck, LVF. / Jgd.
Albert Heinrichs /
18.40 Uhr: R o s e n k r a n z g e b e t
19.15 Uhr: Pfarrmesse in Weywertz
Jgd. Felix Boemer, Elt., Geschwister / LVF.
Elsen-Schommer / Martin Fickers, Bernadette,
LVF. / Jgd. Paul Schumacher-Leyens / Jgd.
Josiane Peters u. Großeltern / Albert DupontScholzen u. Johann Boemer-Willems /
Sonntag, 18. Januar 2015
9.00 Uhr: Pfarrmesse in Berg [Jo]
In besonderem Anliegen
9.15 Uhr: Wortgottesfeier im Seniorenheim
09.40 Uhr: R o s e n k r a n z g e b e t
10.15 Uhr: Pfarrmesse in Bütgenbach
1. Jgd. Peter Schumacher / Jgd. Fritz Niessen,
LVF. / Jgd. Sylvia Dollendorf-Perings, Eheg.
Klaus / z. M. Gottes v. d. immerw. Hilfe u. z.
hl. Geist / Rudi Dederichs, LVF. / Mathilde
Freches-Zangerle (s. Nachbarn) / LVF. Kaulmann-Heck, Anne-Marie Heck / Ehel. August
u. Anni Schumacher-Rauw, LVF. /
Mo., 19. Jan. - 2. Woche im Jahreskreis
07.45 Uhr: Frühmesse in Weywertz
f. die Verstorbenen des Tages /
19.00 Uhr: Abendmesse in Bütgenbach
Neujahrswünsche
Etwas spät, aber trotzdem von ganzem Herzen danke ich allen für die Weihnachts– und
Neujahrswünsche, die mich in den letzten
Wochen erreichten.
Jakob Weynand, LVF. / Ehel. Josef u. Irmgard
Reuter-Jakobs, LVF., Roger u. Hubert Jousten,
LVF. / Jgd. Albert Langer, LVF. / Ehel. Fritz u.
Pf ar r v er ba nd Büt g en ba ch
Agnes Heck-Berger / Tania Seffer, Jgd. Leo
Mi., 14.01., 19.30 Uhr: Bibelabend - 2. So./J. Wo wohnst Du? (Emmaus-Raum,
(Emmaus
Steffesgasse) Grün, Eheg. Paula, Geschw., LVF. /
Aus dem Pfarrleben - Termine - Mitteilungen - Hinweise
Sa., 17.01., 18.00 Uhr: Silberpaare:: Festgottesdienst für die Silberpaare des Pfarrverbandes
Mi., 21.01., 19.00 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst des Pfarrverbandes Bütgenbach mit
der protestantischen Gemeinde Malmedy-St.Vith
St.Vith in der Friedenskirche Malmedy. Gemeinsame
Fahrt nach Malmedy um 18.15 Uhr ab Pfarrkirche St. Michael
Fr., 23.01., 17.00 Uhr: Weltladen-Neujahrsempfang
Neujahrsempfang (Atelier Kunst und Bühne, Eupen)
Mo., 26.01., 20.00 Uhr: Firmbegleitertreffen der Firmlinge Jg. 2000 (Pfarrhaus Marktplatz)
Mi., 28.01., 19.30 Uhr: Bibelabend - 4. So./J. Betroffen sein (Emmaus-Raum,
(Emmaus
Steffesgasse)
Pf ar r e St . St ef anu s
Fr., 16.01., 20 Uhr: Kirchenchor St. Stefanus, Bütgenbach: Generalversammlung
Pf ar r e St . B art hol om äu s
Mi., 28.01., 20.15 Uhr: Kirchenfabrikrat
(Emmaus-Raum, Steffesgasse)
Erzählnachmittag
Im Café Thönnes in Elsenborn findet am Sonntag, 18. Januar, um 15.00 Uhr ein „Erzählnachmittag“ statt. Einige ältere Bewohner
(innen) des Dorfes werden interessante Geschichten aus vergangenen Zeiten auf Plattdeutsch erzählen und so berichten, wie es früher in Elsenborn und Umgebung war. Natürlich dürfen auch Fragen gestellt werden.
18 . - 25 . J anu a r
Weltgebetswoche für die
Einheit der Christen
Ökumenischer Gottesdienst mit
Pfarrerin Christine Treichel (Malmedy)
in Malmedy: Mi., 21. Jan., 19.00 Uhr
zusammen mit unserem Pfarrverband
Abfahrt: 18.15 Uhr ab Michaelskirche
Bibelabende im Emmaus-Raum
Jeweils mittwochs, 19.30 Uhr
■ 14. Jan., Joh. 1,35-42, Wo wohnst Du?
■ 28. Jan., Mk 1,21-28, Betroffen sein
■ 4. Feb., Mk 1,29-39, Ein bisschen Fieber
■ 11. Feb., Mk 1,40-48, Welttag der Kranken
Pf ar r e St . Mi c ha el
Mo., 19.01., 20.00 Uhr: Pfarrheim Weywertz - Verwaltungsrat (Pfarrheim)
Di., 20.01., 20.00 Uhr: Kirchenfabrikrat
St. Michael (Pfarrhaus, Lindenstraße)
Do., 22.01., 21.00 Uhr: Kirchenchor
Singgemeinschaft: Generalversammlung
Fr., 23.01., 19.30 Uhr: Jugend-/Kinderchor: Generalversammlung (Helena Stollenwerk Raum)
Sa., 24.01., 20.00 Uhr: KLJ-Leiterrat
Mi., 28.01., 14.00 Uhr: WeltladenKerngruppe (Pfarrhaus Lindenstr.)
Erstkommunionvorbereitung
Pfarre St. Stefanus (Pfarrheim)
3. Treffen: Sa., 17. Jan., 9.00-10.15 Uhr
4. Treffen: Sa., 24. Jan., 9.00-10.15 Uhr
5. Treffen: Di., 27. Jan., 19.00 Uhr (Kirche)
Pfarre St. Bartholomäus (Brigida-Kapelle)
3. Treffen: Mi., 14. Jan., 14.00-15.15 Uhr
4. Treffen: Mi., 21. Jan., 14.00-15.15 Uhr
5. Treffen: Di., 27. Jan., 19.00 Uhr (Kirche)
Pfarre St. Michael (Helena Stollenwerk Raum)
3. Treffen: Mi., 14. Jan., 14.00-15.15 Uhr
4. Treffen: Mi., 21. Jan., 14.00-.15.15 Uhr
5. Treffen: Di., 27. Jan., 19.00 Uhr (Kirche)
KKZV-Preisverteilung
Am So., 1. Feb., findet um 14.30 Uhr die
Preisverteilung der Kleintierschau des Kgl.
Kleintierzuchtvereins Weywertz und Umgebung im Saal Thomas statt.
Di., 20. Jan. – Fabian, Sebastian
7.45 Uhr: Frühmesse in Elsenborn
Gerta u. Helma Niessen, LVF. / Ehel. Josef Litt
-Willems, Kinder / Geschwister Andres /
19.00 Uhr: Abendmesse in Berg
f. die Verstorbenen des Tages /
Mi., 21. Jan. - Agnes
07.45 Uhr: Frühmesse in Bütgenbach
Jgd. Albert Lemaire /
►19.00 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst
unseres Pfarrverbandes mit der evangelischen Kirchengemeinde in Malmedy
(18.15 Uhr: gemeinsame Fahrt ab Pfarrkirche
St. Michael nach Malmedy)
Do., 22. Jan. - Vinzenz
8.30 Uhr: Schulgottesdienst (1.-3. Schj.) in
Weywertz (Michaelskapelle)
9.20 Uhr: Kindergottesdienst (Kindergarten) in Weywertz (Michaelskapelle)
14.45 Uhr: Seniorenmesse in der Vinzenzkapelle des Seniorenheims - Jgd. Ehel. Therese Grosjean u. Peter Niessen, LVF. /
17.00 Uhr: Kindergottesdienst in Bütgenbach (Seniorenheimkapelle)
Fr., 23. Jan. – Heinrich Seuse
7.45 Uhr: Frühmesse in Weywertz
Jgd. Paul Hehlemann /
keine Abendmesse in Elsenborn
Sa., 24. Jan. - 3. Sonntag i. J. - B
15.30 Uhr: Goldhochzeit von Erwin und
Paula Brüls-Bodeux in Weywertz
Wir gratulieren und wünschen Gottes Segen
18.00 Uhr: Pfarrmesse in Elsenborn
18.40 Uhr: R o s e n k r a n z g e b e t
19.15 Uhr: Pfarrmesse in Weywertz
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
7
Dateigröße
106 KB
Tags
1/--Seiten
melden