close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

glüXmagazin 03/2015

Einbetten
!
m en
u
Z hm
e
itn
M
IIhre
hre kkostenlose
ostenlose K
Kundenzeitschrift
undenzeitschrift vvon
on LLOTTO
OTTO H
Hessen
essen
Nr.
Nr
r. 3  1
13.01.2015
3..0
3
01
1.2
. 015
Jahreshoroskop
So stehen 2015 die Sterne
Seite 6,7
Eurojackpot
Gewinnrückblick 2014
Seite 15
Mini Mäuse
Das neue Rubbellos von LOTTO Hessen
Mehr Informationen auf Seite 3.
lottohessen
Zahlen und Quoten
Mittwoch 07.01.2015 (02. VA)
Samstag 10.01.2015 (02. VA)
Spieleinsatz
Gewinnzahlen
Spieleinsatz
Gewinnzahlen
10 17 41 42 43 46
3
5
53.018.077,00 €
Superzahl
11 19 20 32 43
6
Gewinnzahlen in gezogener Reihenfolge:
17 46 41 42 10 43
Gewinnzahlen in gezogener Reihenfolge:
43 5 32 19 20 11
Klasse 1 (6+SZ)
Klasse 2 (6)
Klasse 3 (5+SZ)
Klasse 4 (5)
Klasse 5 (4+SZ)
Klasse 6 (4)
Klasse 7 (3+SZ)
Klasse 8 (3)
Klasse 9 (2+SZ)
Klasse 1 (6+SZ)
Klasse 2 (6)
Klasse 3 (5+SZ)
Klasse 4 (5)
Klasse 5 (4+SZ)
Klasse 6 (4)
Klasse 7 (3+SZ)
Klasse 8 (3)
Klasse 9 (2+SZ)
unbesetzt
unbesetzt
27 x
254 x
2.198 x
17.742 x
42.792 x
339.490 x
340.988 x
9.756.801,90 €
909.049,50 €
16.834,20 €
5.368,40 €
206,70 €
51,20 €
21,20 €
12,00 €
5,00 €
Gewinnzahlen der letzten 4 Wochen
10.12.2014
9 11 22 29 30 41
17.12.2014
16 17 22 28 44 46
24.12.2014
14 25 33 38 43 45
31.12.2014
15 20 22 27 39 49
Spieleinsatz
7
4
6
6
5
7
5.749.232,50 €
5
3
6
9
Spieleinsatz
0
465.958,40 €
77.777,00 €
7.777,00 €
777,00 €
77,00 €
17,00 €
5,00 €
Gewinnzahlen der letzten 4 Wochen
10.12.2014
7 4 6 9 8
17.12.2014
8 3 7 8 1
24.12.2014
8 1 6 4 6
31.12.2014
1 7 8 6 0
9
0
5
3
15.980.811,90 €
unbesetzt
8.074,80 €
2.831,70 €
163,20 €
35,70 €
17,60 €
8,90 €
5,00 €
Gewinnzahlen der letzten 4 Wochen
13.12.2014
5 8 12 18 26 43
20.12.2014
3 4 6 10 24 32
27.12.2014
10 36 43 44 45 48
03.01.2015
17 19 28 36 37 38
0
Klasse 1 (7-st. Gewinnz.)
unbes.
Klasse 2 (6 Endz.)
4 x
Klasse 3 (5 Endz.)
10 x
Klasse 4 (4 Endz.)
135 x
Klasse 5 (3 Endz.)
1.435 x
Klasse 6 (2 Endz.)
14.065 x
Klasse 7 (1 Endz.)
156.915 x
1 x
unbesetzt
119 x
1.018 x
5.886 x
53.768 x
108.663 x
963.132 x
779.569 x
2
6
9
7
6
13.641.937,50 €
4
3
6
3
Klasse 1 (7-st. Gewinnz.)
1
Klasse 2 (6 Endz.)
4
Klasse 3 (5 Endz.)
46
Klasse 4 (4 Endz.)
465
Klasse 5 (3 Endz.)
4.516
Klasse 6 (2 Endz.)
44.644
Klasse 7 (1 Endz.)
445.122
x
x
x
x
x
x
x
2
1.377.777,00 €
77.777,00 €
7.777,00 €
777,00 €
77,00 €
17,00 €
5,00 €
Gewinnzahlen der letzten 4 Wochen
13.12.2014
4 8 9 6 1
20.12.2014
8 2 7 7 3
27.12.2014
5 3 3 9 2
03.01.2015
0 6 7 0 7
6
3
5
5
Spieleinsatz
Gewinnzahlen
0
9
0
1
3
2
9
2
13 19 20 27 41
2
5
4
9
0
Klasse 1 (6-stell. Gewinnz.) 1
Klasse 2 (5 Endz.)
11
Klasse 3 (4 Endz.)
129
Klasse 4 (3 Endz.)
1.226
Klasse 5 (2 Endz.)
12.025
Klasse 6 (1 Endz.)
134.779
1
x
x
x
x
x
x
100.000,00 €
6.666,00 €
666,00 €
66,00 €
6,00 €
2,50 €
Gewinnzahlen der letzten 4 Wochen
10.12.2014
8 8 7 6 8
17.12.2014
6 9 7 6 7
24.12.2014
8 8 3 6 6
31.12.2014
9 9 6 4 4
Klasse 1 (5+2)
Klasse 2 (5+1)
Klasse 3 (5+0)
Klasse 4 (4+2)
Klasse 5 (4+1)
Klasse 6 (4+0)
Klasse 7 (3+2)
Klasse 8 (2+2)
Klasse 9 (3+1)
Klasse 10 (3+0)
Klasse 11 (1+2)
Klasse 12 (2+1)
8
15
22
29
36
43
265
11
282
6
270
1
286
1
258
4
267
15
323
2
9
16
23
30
37
44
269
33
278
4
306
3
295
5
273
4
258
8
285
3
3
10
283
14
267
17
261
24
276
6
301
9
296
2
268
2
31
38
45
4
11
18
25
32
39
46
7
8
6
2
x
x
x
x
x
x
1
6
(Mittwoch)
287
5
275
4
268
7
296
2
251
5
271
1
266
5
12
19
26
33
40
47
256
7
266
11
262
13
301
7
277
2
270
18
278
8
6
13
20
27
34
41
48
296
9
277
23
258
1
288
1
293
7
284
251
7
7
14
21
28
35
42
49
276
22
289
2
239
10
266
3
270
5
267
255
1
31
36
41
46
13
4
20
6
16
3
14
1
17
2
12
11
9
18
10
24
18
9
10
2
7
12
17
22
27
32
37
42
47
1
27
16
31
1
2
7
8
15
22
29
36
43
379
5
345
4
353
12
385
11
372
5
392
1
386
2
9
16
23
30
37
44
10
2
19
10
14
19
16
13
20
8
10
19
3
17
4
12
1
14
5
11
10
16
4
16
3
8
13
18
23
28
33
38
43
48
4
9
14
21
6
9
29
14
34
19
9
16
1
17
2
10
1
19
34
10
44
9
4
24
29
34
39
44
49
32
8
38
2
3
8
9*
9
9
7
6
15
7
19
17
16
12
19
5
10
15
20
13
9
21
3
15
4
12
10
12
15
1
14
14
14
2
12
14
18
3
25
39
5
5
5
44
10*
0
14
30
35
40
45
50
21
3
11
2
17
6
16
18
12
8
7
15
Wie oft gezogen? (nach 147 Ziehungen) Fehlt so viele Wochen
Annahmeschluss: Freitag 19:00 Uhr
Gewinnzahlen Statistik 6aus49
1
7
5
5
5
Eurozahlen Statistik
6
9
3
4
6
13.743.386,56 €
441.927,50 €
311.948,80 €
3.851,20 €
263,60 €
102,80 €
73,40 €
25,90 €
18,60 €
13,30 €
12,80 €
8,20 €
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
17 Mio. Euro
Jackpot am 16.01.2015:
21
100.000,00 €
6.666,00 €
666,00 €
66,00 €
6,00 €
2,50 €
9
Gewinnzahlen Statistik
16
4
Klasse 1 (6-stell. Gewinnz.) 3
Klasse 2 (5 Endz.)
35
Klasse 3 (4 Endz.)
421
Klasse 4 (3 Endz.)
4.010
Klasse 5 (2 Endz.)
39.417
Klasse 6 (1 Endz.)
387.797
unbesetzt
2
1
27
355
708
849
12.445
16.700
33.419
63.308
239.569
Gewinnzahlen der letzten 4 Wochen
12.12.2014
1 8 15 19 37
19.12.2014
10 11 25 32 49
26.12.2014
2 21 30 39 43
02.01.2015
16 29 38 42 48
11
5.724.182,50 €
Gewinnzahlen der letzten 4 Wochen
13.12.2014
8 2 8 2 7
20.12.2014
8 2 2 3 6
27.12.2014
5 4 7 2 6
03.01.2015
7 4 2 3 0
8
7
9
3
Gewinnzahlen Statistik 6aus49
1
Spieleinsatz
Wie oft gezogen? (nach 2250 Ziehungen)
Fehlt so viele Wochen ( = am 07.01.15 gezogen)
8
2.465.082,50 €
5
Gewinnzahlen in gezogener Reihenfolge: Eurozahlen:
41 27 19 20 13
9 5
26
Spieleinsatz
20.796.592,00 €
Eurozahlen
389
21
391
9
356
5
354
11
366
6
381
1
366
2
3
10
17
24
31
38
45
397
3
377
2
394
1
382
3
391
8
407
1
329
2
4
11
18
25
32
39
46
* Spielbar seit dem 10.10.2014
(Samstag)
373
3
392
5
385
6
12
368
4
380
13
377
4
388
7
419
19
386
15
359
6
40
26
33
47
403
4
399
14
377
16
371
5
20
27
34
41
48
404
3
314
8
359
388
12
356
13
389
9
398
2
7
14
21
28
35
42
49
382
6
355
8
384
5
353
1
379
11
392
16
430
21
Wie oft gezogen? (nach 3092 Ziehungen)
Fehlt so viele Wochen ( = am 10.01.15 gezogen)
24.760.174,00 €
Superzahl
Freitag 09.01.2015 (02. VA)
Annahmeschluss: Mittwochsziehung LOTTO 6aus49 18:00 Uhr; Samstagsziehung LOTTO 6aus49 19:00 Uhr / Ziehung der Gewinnzahlen auf www.lotto.de: Mittwoch, 18:25 Uhr und Samstag,
19:25 Uhr / Bekanntgabe der Gewinnzahlen: ZDF am Mittwoch, 18:54 Uhr und ARD am Samstag, 19:57 Uhr. Die Ziehung der Lotto- und Eurojackpotzahlen hängt allein vom Zufall ab. Die
statistische Häufigkeit der gezogenen Zahlen hat keinen Einfluss auf die Ziehungswahrscheinlichkeit.
2
Gewinnchancen
Klasse 1:
1 zu rd. 140 Millionen
1 zu 10 Millionen
1 zu 1 Million
1 zu rd. 95 Millionen
Thema derService
SWoche
ervice
Das neue 1-Euro-Los von LOTTO Hessen
Mini Mäuse, Maxi-Chancen
Käse weg und Mäuse her! Denn bei dem neuen 1-EuroLos gilt das Motto: Wer nicht nagt, der nicht gewinnt!
D
ie Mini Mäuse von LOTTO Hessen
bringen jede Menge Spielspaß und
viele kleine Gewinne. Das neue
Los kostet 1 Euro und es warten Gewinne von 1 Euro bis 50 Euro auf Sie. Den
Höchstgewinn von 50 Euro* gibt es insgesamt 600 Mal. Insgesamt verbergen
sich über 300.000 Gewinne hinter den
Käsestückchen, sodass jedes 3,89. Los
gewinnt.
beträgt der Gewinn
50 Euro, da sich unter
den drei Käsestückchen dreimal das
gleiche Symbol verborgen hat und unter der Maus ein Gewinnbetrag von 50 Euro steht.
So funktioniert‘s
ausprobiert?
Finden Sie unter den Käsestückchen
dreimal das gleiche Symbol, müssen Sie
nur noch die Maus frei rubbeln und der
darunter stehende Gewinnbetrag gehört Ihnen. Auch in unserem Beispiel
Die neuen Mini Mäuse sind
bereits in unseren hessischen Verkaufsstellen erhältlich. Wir wünschen
Ihnen viel Glück bei der Mäusejagd!
Schon
Wer dreimal das gleiche Symbol aufrubbelt,
gewinnt den untenstehenden Betrag.
* Die Chance auf den Höchstgewinn beträgt 1:2.000. Bitte beachten Sie: Sie riskieren den Verlust Ihres Spieleinsatzes.
Gewonnen Glücksbilanz der vergangenen Woche
Ziehung am Samstag
15.980.811,90 Euro (Kl. 1)
1 x Rheinland-Pfalz
100.000 Euro (Typ 10)
1 x Niedersachsen
100.000 Euro (Kl. 6)
1 x Bayern
1 x Sachsen
1 x Sachsen-Anhalt
Ziehung am Mittwoch
77.777 Euro (Kl. 2)
1 x Bayern
3 x Niedersachsen
Ziehung am Mittwoch
100.000 Euro (Kl. 1)
1 x Baden-Württemberg
Ziehung am Samstag
1.377.777 Euro (Kl. 1)
1 x Rheinland-Pfalz
77.777 Euro (Kl. 2)
3 x Bayern
1 x Niedersachsen
Ziehung am Samstag
100.000 Euro (Kl. 1)
2 x Nordrhein-Westfalfen
W
1 x Schleswig-Holstein
g-Holsteei
441.927,50 Euro (Kl. 2)
2 x Deutschland
311.948,80 Euro (Kl. 3)
1 x Ungarn
3
Zahlen und Quoten
Alle Gewinnzahlen und Quoten des vergangenen Jahres für TOTO, LOTTO, Spiel77, SUPER6, GlücksSpirale, KENO und Eurojackpot haben wir für interessierte Leser in einer übersichtlichen Statistik zusammengefasst. Diese Unterlagen schicken wir Ihnen gerne auf Anfrage kostenlos zu. Bitte tragen
Sie hierfür Ihre Adresse auf dem Anforderungscoupon ein und geben ihn in Ihrer LOTTO-Verkaufsstelle ab oder senden ihn per Post an folgende Anschrift:
Lotterie-Treuhandgesellschaft mbH Hessen
Rosenstraße 5-9, 65189 Wiesbaden
Anforderungscoupon
Lotto-Statistik 2014
Dienstag,
06.01.2015
Tippe
cD-w
och
Die Hits von 2014
der
Die größten Hits und die heißesten Newcomer des
Jahres auf einem Doppel-Album.
ie erfolgreichste Compilationreihe lässt die letzten 12 Monate
Revue passieren und setzt auf
No.1-Hits und Superstars Nonstop.
„These Are The Days, We‘ve Been
Waiting For” singt Robbie Williams auf
Avicii‘s neuer Single „The Days” und
er hat vollkommen Recht. Wir haben
gewartet... Gewartet auf: Kiesza (Hideaway), Fences feat. Macklemore &
Ryan Lews (Arrows), Iggy Azalea feat.
Rita Ora (Black Widow), um nur eini-
D
ge der aktuellen
Chartstürmer
zu nennen, die
auf BRAVO The
Hits 2014 vertreten sind. Auch die Nummer-1-Hits von
„Prayer In C“, „Rather Be“ und „Lovers
On The Sun“ werden nur auf dieser musikalischen Zusammenstellung zu finden
sein. Weitere Hits steuern Andreas Bourani, Marlon Roudette und viele weitere
Stars 2014 bei.
7
15
22
24
26
27
28
34
37
38
42
48
50
55
57
58
62
63
2
1
3
3
8
1
11
12
14
16
26
29
34
36
37
39
47
51
54
56
57
59
60
63
66
2
5
0
5
1
6
8
11
13
23
37
39
42
46
52
53
54
57
58
61
62
65
67
70
8
4
9
0
6
Donnerstag, 1
08.01.2015 19
2
5
15
16
20
31
32
41
43
45
48
57
58
59
63
64
65
69
2
4
5
6
4
Straße
PLZ, Ort
3
25
35
Mittwoch,
07.01.2015
Name, Vorname

Montag,
05.01.2015
Freitag,
09.01.2015
Samstag,
10.01.2015
Sonntag,
11.01.2015
3
4
7
8
10
16
17
18
19
22
27
32
39
41
43
48
49
51
56
70
9
4
3
9
4
5
7
8
16
23
24
25
26
32
36
40
43
45
49
52
55
58
62
64
65
7
1
7
6
9
2
9
10
11
13
15
17
30
33
34
35
40
43
44
45
57
60
66
68
69
2
1
5
7
8
02. Veranstaltung (05.01.15 - 11.01.15)
KENO Spieleinsatz:
KENO Gewinnsumme:
plus 5 Spieleinsatz:
plus 5 Gewinnsumme:
2.557.497,00 €
1.350.873,00 €
249.021,00 €
139.374,00 €
Ziehungsstatistik
Samstag 10.01.2015 (02. VA)
Wie oft gezogen? (Basis 2.2.2004, 3.666 Ziehungen)
1 1059 2 1102 3 1048 4
985 5 1012 6 1058 7 1051
8 1071 9 1022 101050 111046 121022 13 1010 141037
15 1063 161069 171070 181077 191010 201074 211043
Spieleinsatz
Klasse 1:..............4
Klasse 2:............81
Klasse 3:..........254
Klasse 4:........3299
Klasse 5:......10190
Klasse 6:....703680
..................308277
Klasse 7:..5288471
................2192918
4.572.129,50 €
=
=
=
=
=
=
=
=
=
90.114,3
8.010,1
974,4
90,3
11,2
3,0
0 x
x
x
x
x
x
x 100.000 €
Gewinn 2,01 Mio. €
bzw. Sofortrente von
7.500 € monatlich
Annahmeschluss samstags 19:00 Uhr
Gewinnchance Klasse 7: 1 zu 5 Millionen
4
10 €
20 €
50 €
500 €
5.000 €
22
M
it der GlücksSpirale haben
Sie jede Woche die Chance,
eine Sofortrente von 7.500 Euro
monatlich zu gewinnen. Gleichzeitig tut die GlücksSpirale Gutes
für Hessen: Ihre Fördermittel
kommen jedes Jahr Projekten im
sozialen Bereich sowie der Denkmalpflege und dem Sport in Hessen zugute.
998 231015 241044 251068 261081 271036 281052
29 1067 301022 311055 321072 331093 341001 351029
36 1037 371066 381088 391050 401037 411062 42
997
43 1051 441094 451047 461013 471041 481081 491077
50 1081 511036 521049 531057 541031 55 1070 561039
57 1032 581065 591029 601083 61
64 1069 651016 661076 67
992 621024 631078
995 681035 691059 701051
Chance auf den Spitzengewinn (Keno-Typ 10) = 1:2.147.181
KENO-Annahmeschluss täglich 19:00 Uhr, KENO-Ziehung täglich
19:10 Uhr live im Internet: www.keno.de, Gewinnzahlen Mo. bis So.
ca. 19:28 Uhr im hr-fernsehen, im Videotext (hr, SWR, SR), KENOHotline: 0180 5 998 010 (14 ct./min.)
Service
Florian Silbereisen über Glücksbringer & Co.
Mit roter Unterhose ins
P ker-Glück
Er sagt von sich selbst, dass er in Sachen Internet hinter dem
Mond lebt. Der Showmaster Florian Silbereisen hat sich in seinem Leben auf andere Dinge konzentriert. Peter Alexander und
Rudi Carell sind seine Vorbilder. Die Harmonika sein Instrument,
noch lieber ist er wohl nur mit Freundin Helene Fischer zusammen. Seine Tour „Das Fest der Feste – Volksmusik macht Spaß“
geht im Januar los. Das GlüXmagazin hat Florian Silbereisen
den Ton angeben lassen.
Wer ist neben Helene Fischer Ihr
größter Star?
Chris de Burgh. Ihn durfte ich neulich
mal auszeichnen. Er ist ein großartiger
Künstler, feiert sein 40-jähriges Jubiläum. Ich bin sehr stolz, dass ich ihn kennenlernen durfte und auch immer mal
wieder mit ihm gemeinsam musizieren
kann.
Ist das Ihre Glücksmusik?
Absolut. Damit ist man groß geworden.
Meine Mami hat ihn, glaube ich, schon
gehört, da war ich noch gar nicht auf
der Welt. Als sie schwanger war, hat sie
das nachts immer gehört. Er ist absolut eine Legende, ein Weltstar, der am
Boden geblieben ist. Und ich bin sehr
dankbar und glücklich ein Freund von
ihm sein zu dürfen.
Was bedeutet es für Sie, auf der
Bühne zu stehen?
Das ist ein wahrer Glücksmoment. Auch
bei „Volksmusik macht Spaß“, selbst
wenn es nicht jeder gerne zugibt. Bis
Mai läuft die Tournee. Auch Dj Ötzi ist
mit dabei. Das ist immer wieder ein toller
Augenblick, wenn der Vorhang aufgeht.
Da sind viele Leute, die einen feiern und
die mit einem Spaß haben wollen. Das
sind immer super Glücksmomente.
Sie haben doch bestimmt auch einen
Glücksbringer?
Klar, mehrere. Die rote Glücksunterhose,
den Daumenring. Und ansonsten auch
immer wieder mal ein paar andere.
Hatten Sie denn schon einmal Glück
im Spiel?
LOTTO spiele ich nicht, aber Poker spiele ich manchmal. Bei Stefan Raab durfte ich auch mal mitspielen. Da habe ich
ihn schön vom Tisch weggenommen,
das hat Spaß gemacht. Poker ist meiner Meinung nach vielmehr ein mathematisches als ein Glücksspiel. Glück ist
da eher nicht so gefragt. Zwar auch
manchmal, aber es hat mehr mit Mathe
zu tun, das macht mir mehr Spaß.
Waren Sie in der Schule so ein Mathe-Genie?
Mathe konnte ich eigentlich ganz gut. 1
und 1 geht immer noch.
Termine und Infos
19. Februar
4. März
5. März
6. März
Saarbrücken
Koblenz
Stuttgart
Frankfurt
Tickets unter Semmel Concerts Ticket-Hotline 01806/ 57 00 99 (* 0,20 EUR/Anruf.,
Mobilfunkpreise max. 0,60 EUR/Anruf)
oder im Internet unter www.semmel.de
oder www.eventim.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.
Das Interview führte Birgit Hasselbusch
5
Jahreshoroskop
Ihr Horoskop für 2015
6
Steinbock (22.12. – 20.1.)
Fische (20.2. – 20.3.)
Stier (21.4. – 20.5.)
Liebe: Zu Beginn des
Jahres kommen Sie in
Liebesdingen voll auf
Ihre Kosten. Singles
können jetzt Ihren
Traumpartner finden.
Für Partnerschaften gilt: pure Harmonie.
Beruf/Geld: Beruflich starten Sie 2015
sehr kreativ. Anerkennung im April/Mai
und Erfolg am Ende des Jahres sind vorprogrammiert. Finanzielle Belastungen
halten sich 2015 in Grenzen – gute Zeit,
um etwas auf die Seite zu legen.
Gesundheit: Sie sind kein Einzelkämpfer
und können auf die Hilfe Ihres Umfeldes
bauen. Deshalb sollten Sie sich im Sommer ein wenig Ruhe gönnen, damit Sie
Ihr Programm auch bis Jahresende durchziehen können. Gelegentlich auch mal
etwas Zeit für sich ist nicht verboten.
Liebe: Im Frühjahr
verfügen Sie über
eine außergewöhnliche Ausstrahlung –
so können neue vielversprechende Kontakte entstehen. Der Herbst ist die Zeit
für lange Partnerschaften, um sich neu
zu entdecken.
Beruf/Geld: Dank Ihrer Durchsetzungskraft und Ihrem Mut, einmal Neuland
zu betreten, bleibt der Erfolg nicht aus.
Eine neue Aufgabe bringt Ihnen neue
Motivation und Befriedigung.
Gesundheit: Falls Sie schon lange vorhatten, mit dem Rauchen aufzuhören
oder mehr Sport zu treiben: Ab März ist
die beste Zeit dazu. Vorher sollten Sie
sich diesbezüglich nicht unter Druck setzen – es würde nichts bringen.
Liebe: Das Jahr beginnt mit einem Feuerwerk an Flirtchancen. Vielversprechende Kontakte warten
auf Sie. Sie haben die
Qual der Wahl. Doch auch in Beziehungen kehrt ein Prickeln zurück.
Beruf/Geld: Ihre Intuition wird Ihnen
im ersten Quartal zum Erfolg verhelfen. Danach gilt es, das Erreichte zu sichern. Dies wird Ihnen auch mit Durchsetzungskraft und Kreativität gelingen.
Gesundheit: Ihre Gesundheit läuft bis
Mitte des Jahres auf Hochtouren. Danach sollten Sie besser einen Gang zurückschalten und sich mit Dingen beschäftigen, die Ihnen Spaß machen.
Vielleicht entdecken Sie ein altes und
heiß geliebtes Hobby wieder?
Wassermann (21.1. – 19.2.)
Widder (21.3. – 20.4.)
Zwillinge (21.5. – 21.6.)
Liebe: Im Frühjahr
kann es zu Missverständnissen
kommen. In dieser Zeit
sollten insbesondere
Singles nichts falsch
interpretieren. Ab Sommer verfügen Sie
über eine tolle Ausstrahlung und kommen prima an.
Beruf/Geld: Im Job gelingt Ihnen zu
Jahresbeginn praktisch alles. Sie verbinden Ausdauer und Können. Das kommt
beim Chef gut an. Im Kollegenkreis erfahren Sie die Anerkennung, die Sie verdienen. Die zweite Jahreshälfte wird ruhiger.
Gesundheit: Verausgaben Sie sich nicht
schon zu Beginn des Jahres. Gönnen Sie
sich hin und wieder auch Ihre Ruhepausen und regen Sie sich nicht über Kleinigkeiten auf. Dann kommen Sie gelassen durch das Jahr.
Liebe: 2015 beginnt für Sie voller
Harmonie. Schrauben Sie Ihre Erwartungen nicht zu
hoch. Das schützt
vor Enttäuschungen. In der zweiten Jahreshälfte kommt dann neuer
Schwung in Ihr Liebesleben.
Beruf/Geld: Beruflich fühlen Sie sich
leistungsstark, energievoll und ehrgeizig. Überstürzen Sie nichts, denn in der
Ruhe liegt der Erfolg. Im Beruf werden
Ihnen über das ganze Jahr hinweg wenig Widrigkeiten begegnen.
Gesundheit: Innere Ausgeglichenheit
ist jetzt Ihre größte Kraft. Sorgen Sie gerade im Herbst für Phasen der Entspannung. Legen Sie Ihren gesundheitlichen
Fokus auf eine gesteigerte Fitness. Im
zweiten Quartal bietet es sich an, eine
neue Sportart auszuprobieren.
Liebe: Halten Sie ab
dem zweiten Quartal 2015 Ohren und
Augen offen, denn
dann können Sie
auf interessante Gesprächspartner treffen. Vielleicht ist der
Mann oder die Frau fürs Leben dabei.
Beruf/Geld: Bereits in den ersten Monaten kommen Sie beruflich enorm
weiter. Der April ist Ihr Glückmonat. In
dieser Phase sollten Sie auf jeden Fall
die Weichen für das restliche Jahr stellen. Der Schwung aus der ersten Jahreshälfte reicht dann auch für das gesamte
restliche Jahr.
Gesundheit: Langeweile ist nichts für
Sie. Sie trainieren oft und Ihr Körper
dankt es Ihnen. Achten Sie darauf, Ihre
Kondition nicht zu stark zu strapazieren. Ansonsten könnte im letzten Quartal die Quittung dafür kommen.
Jahreshoroskop
Krebs (22.6. – 22.7.)
Jungfrau (24.8. – 23.9.)
Skorpion (24.10. – 22.11.)
Liebe: Ihr Partner
liest Ihnen jeden
Wunsch von den
Augen ab. Viele romantische Momente warten dieses
Jahr auf Sie. Auch Singles werden Romantik erleben.
Beruf/Geld: Im finanziellen Bereich haben Sie die richtige Intuition und können die sich Ihnen bietenden Chancen
perfekt nutzen. Auch beruflich starten
Sie nach einem etwas biederen Jahresbeginn durch.
Gesundheit: Bauen Sie Ihren Stress am
besten über Ausdauersport ab. Und belohnen Sie sich dafür mit Massagen und
Sauna. Auch gemeinsame WellnessAusflüge mit dem Partner sollten auf
dem Programm stehen.
Liebe: Der Jahresanfang ist besonders
gut für Singles geeignet, um neue Wege
einzuschlagen und
die
Bekanntschaft
neuer Menschen zu machen. Partnerschaften werden in diesem Jahr auf eine
neue, innigere Ebene gehoben.
Beruf/Geld: Optimistisch starten Sie in
das Jahr. Nutzen Sie die sich bietenden
Chancen, so können Sie die Karriereleiter hinaufsteigen. Finanziell wird sich
dies allerdings erst in der zweiten Jahreshälfte auszahlen.
Gesundheit: WelIness steht bei Ihnen
2015 ganz hoch im Kurs. Daraus schöpfen Sie Kraft für den Alltag. Besonders
zum Jahresbeginn sind Sie anfällig für allerlei Wehwehchen.
Liebe: Das Liebesjahr
beginnt
traumhaft
für Sie. Egal ob als
Single oder Paar: Sie
dürfen Ihr Glück in
vollen Zügen genießen. Insbesondere Singles werden Bekanntschaften machen, die Ihnen langfristig Halt geben werden.
Beruf/Geld: Sie beginnen das neue
Jahr beruflich voller Elan. Doch leider
lässt der Erfolg lange auf sich warten.
Nur Geduld! In der zweiten Jahreshälfte
zahlt sich dies dann auch aus.
Gesundheit: Sie sind voller Tatendrang
und strotzen vor Kraft und Gesundheit.
Erst Ende des Jahres lässt die Energie ein
wenig nach. Steuern Sie dem entgegen,
indem Sie sich die nötigen Auszeiten
gönnen.
Löwe (23.7. – 23.8.)
Waage (24.9. – 23.10.)
Schütze (23.11. – 21.12.)
Liebe: Der Frühling zeigt sich von
seiner launischen
Seite, doch dafür
scheint ab Sommer die Sonne für
Sie und Ihren Partner. Für Singles bleibt
der Frühling ebenfalls eher mau. Die
Schmetterlinge sind 2015 erst im Sommer unterwegs.
Beruf/Geld: Sie entdecken Ihre kreative Seite und können damit Ihren Chef
positiv überraschen. Gut möglich, dass
Sie mit neuen Projekten betraut werden
und daraus Kapital schlagen können.
Gesundheit: Sie neigen zur sprichwörtlichen Frühjahrsmüdigkeit. Das ist
kein Problem, denn Ihr Körper braucht
diese Phase nach einem anstrengenden
Jahr 2014. Im Sommer 2015 ist Ihre alte
Energie wieder zurück und Sie starten
gut erholt durch.
Liebe: Die erste Jahreshälfte ist geprägt
von Liebe, Romantik, Harmonie und
gegenseitigem Verständnis. Genießen
Sie diese schöne Zeit. Im Herbst könnte
es zu der ein oder anderen Krise kommen. Diese überstehen Sie aber mit sehr
viel Gefühl und Weitsicht.
Beruf/Geld: Anfang 2015 befinden Sie
sich in Topform und wagen sich an riesige Projekte heran. Ihr Mut wird mit Erfolg belohnt. Im Sommer wird es Phasen
geben, die Unzufriedenheit bringen. Ab
dem Herbst sind diese aber passé.
Gesundheit: Stärken Sie von Anfang des
Jahres an Ihr Immunsystem, damit Sie im
Herbst keinen Schiffbruch erleiden müssen. Zwei, drei kleine Korrekturen in der
Ernährung und im sportlichen Freizeitausgleich können da schon helfen.
Liebe: Im Jahr 2015
steigt Ihr Drang nach
Abwechslung.
Sie
sind kontaktfreudig
wie nie – neue Bekanntschaften warten auf Sie. Beziehungen erleben eine
neue und spannende Phase.
Beruf/Geld: Beruflich laufen Sie im ersten Quartal zur absoluten Hochform auf.
Ihnen eröffnen sich dadurch ungeahnte
Perspektiven. Der Stillstand des letzten
Jahres ist Vergangenheit. Jetzt heißt es
durchstarten und die Früchte der Arbeit
ernten!
Gesundheit: Versuchen Sie mehr zur
Ruhe zu kommen. Meditation hilft Ihnen, Ihre innere Mitte zu finden. Der
Jahresbeginn eignet sich zudem perfekt,
um mit alten Gewohnheiten zu brechen.
Im ersten Halbjahr finden Sie die nötige
Motivation dafür.
7
Rätsel
ein jüd.
einleiten Berater
am Perserhof
‚Jesus‘
im
Islam
Übereinkunft
Bewoh- deutsche
ner des Vorsilbe: Einzelantiken
person
Italiens schnell
1. Preis
einfarbig
südslawische
Kniegeige
kleingeistig
5
Tierpflege
ringförmige
Koralleninseln
Speisefisch
4
dt.
Maler
† 1916
(Franz)
US-Parlamentsentscheide
3
Teil des
Pfefferminzöls
geradlinig
italienische
Tonsilbe
Gerüst,
Aufbau
Schifffahrtsroute
nicht
ausgeschaltet
7
E H
E
A L
A L
E
R
Lösung aus
glüXmagazin
Nr. 02/15
A
L
U
A N T
N D
N
G
A H N
L O
E
S
S I
R O S
L
B E D
S
U
E L
R
I G O N
S
S U
E M E I
E N T
S
R
P O E
N A T R
G
L
B E T O
E
L E
N E
S
E F F E
E
R
N
2
3
4
Ausruf
des
Schauderns
Körperpflege
Drahtschlinge
Quellgebiet
des Ob
1
gewollte
Handlung
scherzhaft: USSoldat
süddeutsch:
Hausflur
weißer
Südafrikaner
Stadt in
Frankreich
(Kw.)
6
Mixgetränk
mit
Früchten
hebräisch:
Sohn
Zustimmung
(Abk.)
9
dt.
Aktienindex
(Abk.)
eine
Tonart
Düsenflugzeug
englisch,
span.:
mich,
mir
Erwerbstätigkeit
Gewichtseinheit
(Abk.)
Neuverfilmung
das
Wesentliche
SEIDENSTICKEREI
1
Kniff,
Trick
2
asiatischer
Halbesel
Gegenangriff
G
L
A
S
N
O
S
T
Vorschlag Nahrung
zur
Abhilfe
Wärmespender
triebmäßig,
unwillkürlich
E
T
zusammengehörige
Zwei
Gottes
Gunst
konferieren
schmal
B
N T E
I M I
T
E
A R
U R A
I N G
O
B L O
I D
Z
B
O G E
E T
T
I
H E
P E L
I
R M E
I E G
kaputt
längere
Diskussion
von genannter
Zeit an
Warngerät
P
W
L D R I A
A
O
L
U T S C H
T R A
A
O
P L
N G E R L
A
B O A
E R
F
H
R I G
T O E L
E
N
L
E T U I
A S E R E
B
E R
E
K I
Z
schnelle
Raubkatze
8
japanischer
Wallfahrtsort
Fremdwortteil:
drei
Komponist
von
‚Bolero‘
ätzende
Flüssigkeit
eine
landwirtsch.
Arbeit
ständig,
unablässig
Feuer,
Hitze
im Grill
Zeitweidm.:
raum
starker klingeln
von 24
Stunden Keiler
plötzlicher
Windstoß
M
B A
K
R
T E
L
E
altmexikanisches
Volk
5
6
wohlwollend
© Pressamo - GMSW260
7
8
9
Teilnahmebedingungen
8
sen). Mitarbeiter der Lotterie-Treuhandgesellschaft
mbH Hessen und deren Angehörige sind von der
Teilnahme ausgeschlossen. Per E-Mail oder Fax eingesandte Lösungen können nicht berücksichtigt
werden. Nur ausreichend frankierte Einsendungen
nehmen am Gewinnspiel teil.
Gewinner Kreuzworträtsel, Nr. 52/14:
Eine 5-tägige Busreise nach Südpolen für 2 Personen: Teresa Pinger aus Boppard.
Alle weiteren Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.
Impressum
Senden Sie die Lösung per Postkarte an:
glüXmagazin, Postfach 30 07 65, 56029 Koblenz
Sie können die Lösung auch telefonisch durchgeben. Wählen Sie 01805 105 131 (legion, 0,14
Euro pro Minute aus dem Festnetz der DTAG;
Mobilfunk max. 0,42 €/Minute). Bitte buchstabieren Sie dabei Ihren Nachnamen und nennen
Sie Ihre vollständige Anschrift.
Einsendeschluss ist der 19.01.2015. Es zählt das Datum des Poststempels bzw. bis 18:00 Uhr muss Ihr
Anruf registriert sein. Sollten mehr richtige Lösungen
eingehen als Preise vorhanden sind, entscheidet
das Los. Gewinne können weder umgetauscht
noch ausgezahlt werden (Rechtsweg ausgeschlos-
Herausgeber:
Lotterie-Treuhandgesellschaft mbH Hessen
Rosenstraße 5-9, 65189 Wiesbaden,
Tel. 0611 3 612 150, info@lotto-hessen.de.
Redaktionsleitung: Clemens Buch, Paul Herbinger
Redaktionsleitung Hessen: Dorothee Hoffmann,
Sabine Spenkuch, Barbara Weinhold
Layout: Lukas Hommen, Yvonne Rankel,
Petra Rohmann
Herstellung, Druck:
Konradin Druck GmbH, Leinfelden-Echterdingen
Für unverlangt eingesandte Manuskripte, Bildmaterial und Unterlagen wird keine Haftung übernommen. Veröffentlichung der Systeme sowie alle
Zahlenangaben ohne Gewähr. Nachdruck, auch
auszugsweise, nur mit Genehmigung der Redaktion.
Titelfoto: Lotterie-Treuhandgesellschaft mbH Hessen
Service
1. Preis: Ein Gutschein für 2
Wellnesstage im „Angel´s – das Hotel am Fruchtmarkt“
Ihr Wochen-Horoskop
Steinbock 22.12.–20.01.
Krebs 22.06.–22.07.
Lifestyle, Wellness und sinnliches Genießen. Erleben Sie die außergewöhnliche
und exklusive Welt von „Angel’s – das
Hotel am Fruchtmarkt“ im historischen
Design inmitten der Altstadt von Sankt
Wendel. Alle 56 Zimmer und Suiten –
teilweise mit Balkon – sind individuell mit
ausgesuchten Möbeln eingerichtet und
voll klimatisiert. Ein besonderer Platz für
den erholsamen Kurzurlaub mit Wellness
& Beauty oder Golf, aber auch ein Ort
für ungestörtes Arbeiten und Tagen. In
dem großzügigen Spa vereinen sich in
schönstem Ambiente verschiedene Anwendungen.
Diese Woche steht unter guten Vorzeichen und Sie
sollten sich Ihren beruflichen Plänen widmen.
Stellen Sie Erreichtes, sowohl im beruflichen als
auch im privaten Umfeld, nicht in Frage.
Wassermann 21.01.–19.02.
Löwe 23.07.–23.08.
Leider neigen Sie dazu, die Dinge etwas zu verbissen zu sehen. Zügeln Sie Ihren Dickkopf.
In der Liebe könnte eine Überraschung auf Sie warten. Mit Ihrem Charme öffnen Sie Türen.
Fische 20.02.–20.03.
Jungfrau 24.08.–23.09.
Sie sind die Ruhe selbst und haben ein offenes Ohr.
Kein Wunder, wenn man gerne Ihren Rat sucht.
Lassen Sie sich durch Hektik nicht aus dem Gleichgewicht bringen. Ein bisschen Abstand tut Ihnen gut.
Widder 21.03.–20.04.
Waage 24.09.–23.10.
Ihre Energie ist beneidenswert und kein Zaun ist Ihnen zu hoch. Trotzdem sollten Sie Pausen einplanen.
Sie sollten in dieser Woche nichts spontan überstürzen, speziell in finanzieller Hinsicht nicht.
Stier 21.04.–21.05.
Skorpion 24.10.–22.11.
www.angels-dashotel.de
Zurzeit sind Sie aktiv und mitteilsam. Lassen Sie
aber andere auch mal zu Wort kommen.
In beruflicher Hinsicht läuft alles mehr oder weniger
glatt. Hier und da können Sie Pluspunkte sammeln.
2.-6. Preis: Je eine Steuer-
Zwillinge 22.05.–21.06.
Schütze 23.11.–21.12.
Speziell im Job fahren Sie besser, wenn Sie locker
und flexibel reagieren. Nur so kommt der Erfolg.
In der Partnerschaft kommenn Sie jetzt auf Ihre Kosten. Nutzen Sie die Zeit mit Ihrem Partner.
SparErklärung 2015 für den PC
Die Steuersoftware SteuerSparErklärung der Akademischen
Arbeitsgemeinschaft feiert 20-jähriges Jubiläum. Passend
zum runden Geburtstag
präsentiert sich die neue
Version in einem modernen, frischen Design.
www.steuertipps.de
7.-10. Preis: Je eine Blu-ray
oder 3D Blu-ray „GUARDIANS OF
THE GALAXY“
Mit GUARDIANS OF
THE GALAXY gelingt
es der Erfolgsschmiede Marvel erneut einen
Meilenstein in ihrem filmischen Universum zu
schaffen und dadurch
Kritiker wie Fans restlos
zu begeistern.
www.disney.de
11.-13. Preis: Je ein Hörbuch „Paris ist immer eine gute Idee“
Rosalie ist nicht sonderlich vom Glück
verfolgt. Das ändert
sich, als sie auf den
jungen Literaturprofessor Robert trifft.
www.hoerbuch-hamburg.de
Avocadobrote mit Chia
Zutaten (für 4 Personen)
2 große reife Avocados (ca. 350 g)
Saft von 1/2 Zitrone
2
Knoblauchzehen
2 EL
Chia-Samen
Pfeffer
Meersalz
8 Scheiben
Mehrkorn-Knäckebrot
1
Möhre
800 ml
Tomatensaft
80 ml
Brennnesselsaft
Foto: Hensel/Wirths PR
Und so wird’s gemacht:
Die Avocados halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen. Sofort mit Zitronensaft beträufeln. Die Knoblauchzehen abziehen und durch die Presse drücken. Avocadofleisch mit dem
Knoblauch pürieren, die Bio-Chia-Samen zugeben, mit Pfeffer und Salz pikant abschmecken. Avocadocreme auf
die Knäckebrote streichen. Die Möhre
grob raspeln und die Brote damit bestreuen. Tomatensaft mit BrennnesselPresssaft (regt den Stoffwechsel an
und fördert die Entwässerung) mischen und dazu trinken.
9
TOTO
Annahmeschluss Samstag, 17. Januar:
6aus45 Auswahlwette 15:00 Uhr/13er-Wette 15:00 Uhr
(Weitere Infos siehe unten rechts)
Wettrunde vom 17./18. Januar 2015
13er-Wette / 6aus45 Auswahlwette
1. Liga England
2. Liga SCO
2. Liga England
1. Liga Schottland
1. Liga Niederlande
1. Liga Italien
13er-Wette
Auswahlwette
Spiel
*
Gastgeber/Gast
Tendenz Vorrunde Letzte 2 Jahre
Gastgeber
Gast
*
5-3-2
SsSsSusU
sNsUsSNs
SA Newcastle United (10) - FC Southampton (3)
2-4-4
0:4
4:2
1:1
UsNnNsuN
NnNsSusS
SA Aston Villa (13) - FC Liverpool (8)
*
2-4-4
1:0
1:2
0:1
SsNuNuuN
SuNuSsuS
3-4-3
0:0
1:0
-
uNsNnUUs
nUuNnUUs
2-3-5
1:0
-
-
nNnNnSUs
NsUnSsuN
1-3-6
0:4
0:2
-
NsNsNuuN
sSsUsUUn
2-2-6
2:4
1:1
0:1
sNnSsNUu
sNsSsUNs
6-2-2
2:2
1:0
5:1
NuSsSusN
nUuSnUNn
6-2-2
2:2
-
2:1
SsUsNnuU
UuNnSnsN
2-4-4
-
-
-
sSuUuUuN
uUNnSuUs
2-2-6
-
2:0
-
uUsUsUsN
sSsuSuSu
3-4-3
-
1:1
2:4
NnUSsUsU
SuUuNsSn
NnNuUsUu
1
SO Manchester City (2) - FC Arsenal London (5)
2
3
4
SA FC Burnley (17) - Crystal Palace (15)
5
SA Leicester City (20) - Stoke City (11)
6
SA Queen's Park Rangers (19) - Manchester United (4)
7
SA Swansea City (9) - FC Chelsea London (1)
8
SA Tottenham Hotspur (6) - AFC Sunderland (16)
***
2:2
1:1
6:3
9
SO West Ham United (7) - Hull City (18)
10
SA FC Empoli (15) - Inter Mailand (9)
11
SA US Palermo (10) - AS Rom (2)
12
SO Lazio Rom (3) - SSC Neapel (4)
13
SO AC Cesena (20) - FC Turin (14)
2-4-4
-
-
-
NunNnUnN
14
SO AC Chievo Verona (16) - AC Florenz (6)
2-3-5
-
1:1
1:2
sUuSnSuU
nSSuSuNs
15
SO CFC Genua 1893 (7) - Sassuolo Calcio (11)
5-3-2
-
-
2:0
UuSsnNuN
uSsUNuSu
16
SO AC Mailand (8) - Atalanta Bergamo (17)
6-2-2
-
0:1
3:0
UusNsUnU
UnUsNuUu
17
SO FC Parma (19) - Sampdoria Genua (5)
1-2-7
-
2:1
2:0
NnNnuNsN
uUuSUuNs
18
SO Udinese Calcio (12) - Cagliari Calcio (18)
5-3-2
-
4:1
2:0
UuNSnUnU
uUnnUnNs
19
SA PEC Zwolle (4) - NAC Breda (17)
6-2-2
1:3
2:0
0:0
uNsnSsSN
UNnNnSnn
20
SA ADO Den Haag (14) - SC Cambuur Leeuwarden (7)
2-3-5
2:3
-
3:0
sNsNuNuU
nUnSnnSs
21
SA AZ Alkmaar (6) - FC Dordrecht (18)
7-2-1
3:1
-
-
uuSsSsUn
NNnNnnUu
22
SA Vitesse Arnheim (10) - PSV Eindhoven (1)
1-3-6
0:2
2:2
1:2
uNuNuuUs
SsSUSsss
23
SO Willem II Tilburg (12) - Go Ahead Eagles Deventer (16)
4-4-2
0:1
-
-
SuNuSNnN
NnUsUNnN
24
SO Feyenoord Rotterdam (3) - FC Twente Enschede (5)
25
SO FC Utrecht (9) - SC Heerenveen (11)
26
SO Heracles Almelo (15) - Excelsior Rotterdam (13)
27
SA FC Aberdeen (1) - FC Dundee (8)
28
SA Dundee United (5) - Inverness CT (3)
29
SA FC Motherwell (10) - FC Kilmarnock (7)
30
31
*
*
**
*
*
**
*
4-3-3
0:0
0:0
1:4
SsUsSuNS
NsSSnUNs
4-3-3
1:3
3:1
2:0
nsUnSnNS
UNuNnUSu
3-4-3
1:3
-
-
nSnsSSuN
sUuUnnUn
7-2-1
3:2
1:0
-
SsSsSsSS
NnNUnNus
3-4-3
0:1
0:1
2:1
NsSnsNsU
sSnNnSsS
2-3-5
0:2
2:1
1:2
NnuSsNnN
NUnNsSnn
SA Ross County (11) - FC St. Mirren (12)
4-3-3
2:2
3:0
2:1
SNnUnUnU
NnNnSnNn
SA FC St. Johnstone (6) - Partick Thistle (9)
5-3-2
0:0
1:1
1:1
UsSSssNn
SnNuSuNu
32
SA Brighton & Hove Albion (19) - FC Brentford (5)
2-3-5
2:3
-
-
UnNnUuSS
ssNsSnNs
33
SA FC Fulham (18) - Reading FC (17)
3-4-3
0:3
2:4
-
NSnSsNnN
NSuNnUsu
34
SA Leeds United (21) - Birmingham City (12)
2-4-4
1:1
0:1
4:0
NsNnUnNU
SsNsSnSs
35
SA FC Middlesbrough (4) - Huddersfield Town (15)
6-2-2
2:1
3:0
1:1
UuSsNsUU
uNsNnUss
36
SA FC Millwall (22) - Ipswich Town (3)
1-3-6
0:2
0:0
1:0
UUnSnNnN
USsUsSsn
37
SA Norwich City (7) - Cardiff City (11)
5-3-2
4:2
-
0:0
unSsUsNS
sSuNnUns
38
SA Rotherham United (20) - AFC Bournemouth (1)
1-2-7
1:1
-
-
nuUuSuUN
uuSsSsSn
39
SA Sheffield Wednesday (9) - Bolton Wanderers (16)
4-4-2
0:0
1:2
1:3
UsSnNsSS
UsUuSsNu
40
SA FC Watford (6) - Charlton Athletic (14)
5-3-2
0:1
3:4
1:1
nnSsSnSN
unUuNuNn
41
SA Wigan Athletic (23) - Blackburn Rovers (10)
2-2-6
1:3
-
2:1
uNnNnSnN
sUnNsNun
42
SA Wolverhampton Wanderers (8) - FC Blackpool (24)
7-2-1
0:0
1:2
-
nNnSuSsS
uUsUnNus
43
SA FC Falkirk (5) - Queen of South (4)
3-3-4
0:3
1:0
1:1
nSsSSnsU
sUsNsnUs
44
SA Hibernian Edinburgh (3) - Cowdenbeath FC (8)
6-2-2
2:1
-
3:2
uSNsSsUu
NsNSnnnU
45
SA FC Livingston (10) - Alloa Athletic (9)
3-4-3
0:1
2:0
4:0
nNSnNnNu
UnnNNuNn
= remisverdächtig
**
*
*
*
*
= stark remisverdächtig
Jackpot in Klasse 1:
rund 100.000 Euro
Wettrunde vom 10./11.01.2015 (02. VA)
Jackpot in Klasse 1:
rund 100.000 Euro
Spieleinsatz
Gewinnreihe
408.958,00 €
2 1 1 1 0 1 0 1 1 0 0 1 0
Klasse 1 (13 Richtige) unbesetzt
Klasse 2 (12 Richtige)
9
Klasse 3 (11 Richtige)
243
Klasse 4 (10 Richtige)
2.179
x
x
x
85.881,10 €
5.452,70 €
201,90 €
28,10 €
Chance auf den Höchstgewinn: 1:1.594.323
10
Spieleinsatz
Gewinnspiele
5
7
164.351,20 €
Zusatzspiel
10 11
Klasse 1 (6)
Klasse 2 (5+ZS)
Klasse 3 (5)
Klasse 4 (4)
Klasse 5 (3+ZS)
Klasse 6 (3 )
13 37
unbesetzt
5
83
2.638
2.565
16.293
x
x
x
x
x
14
90.451,60 €
2.261,20 €
74,20 €
4,60 €
2,40 €
1,20 €
Chance auf den Höchstgewinn: 1:8.145.060
TOTO-Vorschau
vom 24./25.01.2015
Spiel Gastgeber
Gast
Tendenz
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
AC Mailand
US Palermo
FC Turin
Atalanta Bergamo
AC Chievo Verona
AC Cesena
AZ Alkmaar
Excelsior Rotterdam
Vitesse Arnheim
Feyenoord Rotterdam
Willem II Tilburg
FC Utrecht
ADO Den Haag
PSV Eindhoven
FC Middlesbrough
Sheffield United
AFC Bournemouth
Reading FC
Bolton Wanderers
West Bromwich Albion
Arsenal London
Celtic Glasgow
FC Motherwell
Inverness CT
Partick Thistle
FC Dundee
Raith Rovers
Glasgow Rangers
FC Livingston
FC Falkirk
Hibernian Edinburgh
AS Cittadella
US Latina Calcio
Spezia Calcio
Brescia Calcio
AS Bari
Ternana Calcio
Carpi FC 1909
Trapani Calcio
FC Bologna
Virtus Lanciano
Leyton Orient
Crawley Town
Oldham Athletic
FC Barnsley
4-4-2
4-4-2
5-3-2
4-3-3
7-2-1
3-4-3
4-3-3
2-3-5
3-4-3
5-3-2
2-4-4
4-3-3
3-4-3
1-3-6
6-3-1
5-3-2
4-4-2
4-4-2
6-2-2
2-3-5
1-3-6
1-1-8
7-2-1
3-4-3
4-4-2
2-2-6
2-3-5
1-2-7
6-2-2
7-2-1
3-4-3
6-2-2
4-3-3
4-3-3
5-3-2
4-4-2
4-3-3
1-3-6
3-4-3
2-3-5
3-4-3
2-4-4
6-2-2
2-4-4
6-3-1
Lazio Rom
Sampdoria Genua
Inter Mailand
Hellas Verona
Juventus Turin
FC Parma
PEC Zwolle
FC Dordrecht
SC Heerenveen
Ajax Amsterdam
NAC Breda
FC Groningen
Go Ahead Eagles Deventer
SC Cambuur Leeuwarden
Manchester City
Preston North End
Aston Villa
Cardiff City
FC Liverpool
Birmingham City
Brighton & Hove Albion
Ross County
Dundee United
Hamilton Academical
FC Kilmarnock
FC St. Mirren
Alloa Athletic
Cowdenbeath FC
FC Dumbarton
Heart of Midlothian
Queen of South
AS Avellino
FC Crotone
Frosinone Calcio
AS Livorno Calcio
AC Perugia
Pescara Calcio
AS Varese
Vicenza Calcio
Virtus Entella
FC Modena
Colchester United
Fleetwood Town
FC Gillingham
Milton Keynes Dons
TOTO-Ergebnisse
vom 10./11.01.2015
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
Manchester United - FC Southampton
Arsenal London - Stoke City
FC Burnley - Queen's Park Rangers
Chelsea London - Newcastle United
FC Everton - Manchester City
Leicester City - Aston Villa
Swansea City - West Ham United
West Bromwich Albion - Hull City
Crystal Palace - Tottenham Hotspur
Sassuolo Calcio - Udinese Calcio
Atalanta Bergamo - AC Chievo Verona
AC Florenz - US Palermo
AS Rom - Lazio Rom
14
15
16
17
18
19
20
1:1*
3:1
2:1
3:1
1:0
1:0E
4:1
21
22
23
24
25
26
27
1:2
1:0E
0:2
3:1
1:0
1:1
1:2
28
29
30
31
32
33
34
1:0
1:0
0:1
3:1
0:2
0:0
0:1
35
36
37
38
39
40
41
0:1
1:5
3:3
1:1
0:1E
2:0
1:2
Ergebnis
Tipp
0:1
3:0
2:1
2:0
1:1
1:0
1:1
1:0
2:1
1:1
1:1
4:3
2:2
2
1
1
1
0
1
0
1
1
0
0
1
0
42
43
44
45
3:0
2:1
1:4
3:1
grün = Gewinnspiele Auswahlwette 6aus45 , * = Zusatzspiel, E = Ersatzauslosung
Wichtig für die Tipps vom 17./18.01.2015
Spiele 1–13 = TOTO 13er-Wette
Spiele 1–45 = TOTO 6aus45 Auswahlwette
Spiele 1–45 = Meisterschaftsspiele
Spiele 1–9 = 1. Liga England
Spiele 10–18 = 1. Liga Italien
Spiele 19–26 = 1. Liga Niederlande
Spiele 27–31 = 1. Liga Schottland
Spiele 32–42 = 2. Liga England
Spiele 43–45 = 2. Liga Schottland
Form: s/S = Sieg, u/U = Unentschieden, n/N = Niederlage, kleine Buchstaben
= Heimspiel, große Buchstaben = Auswärtsspiel, (F) = Frauen. Wertung nach der
regulären Spielzeit (Verlängerungen werden nicht berücksichtigt). Zahlen in Klammern = Tabellenstand.
TOTO
England 1. Liga
1. FC Chelsea
2. Manchester City (M)
3. FC Southampton
4. Manchester United
5. FC Arsenal (P)
6. Tottenham Hotspur
7. West Ham United
8. FC Liverpool
9. Swansea City
10. Newcastle United
11. Stoke City
12. FC Everton
13. Aston Villa
14. West Bromwich Albion
15. Crystal Palace FC
16. AFC Sunderland
17. FC Burnley (N)
18. Hull City
19. Queens Park Rangers (N)
20. Leicester City (N)
Sp
21
21
21
21
21
21
21
21
21
21
21
21
21
21
21
21
21
21
21
21
T
46:19
45:20
35:15
34:21
37:25
30:29
32:25
29:27
26:25
25:33
22:27
30:34
11:23
20:29
22:31
18:31
19:33
20:27
23:37
20:33
P
49
47
39
37
36
34
33
32
30
27
26
22
22
21
20
20
20
19
19
17
Heim
10 0 0
7 2 1
7 2 2
8 1 2
6 3 1
5 2 4
6 2 3
4 5 2
6 3 2
5 3 2
4 2 4
3 4 3
2 5 3
3 3 5
3 2 5
1 6 4
3 4 4
2 3 5
5 4 2
2 4 4
Ausw
5 4 2
7 3 1
5 1 4
2 6 2
4 3 4
5 2 3
3 4 3
5 0 5
2 3 5
2 3 6
3 3 5
2 3 6
3 2 6
2 3 5
1 6 4
2 5 3
1 4 5
2 4 5
0 0 10
2 1 8
Frankreich 1. Liga
1. Olympique Lyon
2. Olympique Marseille
3. AS St. Etienne
4. Paris St. Germain (M)
5. AS Monaco
6. Girondins Bordeaux
7. FC Nantes
8. Montpellier HSC
9. Stade Rennes
10. Stade Reims
11. OSC Lille
12. OGC Nizza
13. EA Guingamp (P)
14. SC Bastia
15. FC Toulouse
16. FC 56 Lorient
17. FC Metz (N)
18. Evian TG
19. Racing Club Lens (N)
20. SM Caen (N)
Sp
20
20
20
20
20
20
20
20
20
20
20
20
20
20
20
20
20
20
20
20
T
43:17
39:19
24:13
34:17
23:18
26:27
19:17
23:20
22:25
26:32
17:17
24:27
22:31
20:25
22:32
22:29
17:27
21:34
20:26
22:33
P
42
41
39
38
33
32
31
29
29
28
27
25
25
21
21
20
20
20
19
15
Heim
10 0 1
9 0 1
6 3 1
6 3 0
4 4 2
6 2 1
4 5 2
6 1 3
5 1 3
6 1 4
6 4 1
4 3 4
5 0 6
4 4 3
3 3 3
3 2 5
4 3 2
4 2 4
3 2 4
1 2 6
Ausw
3 3 3
4 2 4
5 3 2
4 5 2
5 2 3
3 3 5
4 2 3
2 4 4
3 4 4
2 3 4
1 2 6
3 1 5
3 1 5
1 2 6
3 0 8
3 0 7
1 2 8
2 0 8
2 2 7
2 4 5
England 2. Liga
1. AFC Bournemouth
2. Derby County
3. Ipswich Town
4. FC Middlesbrough
5. FC Brentford (N)
6. FC Watford
7. Norwich City (A)
8. Wolverhampton Wanderers (N)
9. Sheffield Wednesday
10. Blackburn Rovers
11. Cardiff City (A)
12. Birmingham City
13. Nottingham Forest
14. Charlton Athletic
15. Huddersfield Town
16. Bolton Wanderers
17. FC Reading
18. FC Fulham (A)
19. Brighton and Hove Albion
20. Rotherham United (N)
21. Leeds United
22. FC Millwall
23. Wigan Athletic
24. FC Blackpool
Sp
25
25
25
25
25
25
25
25
25
25
25
25
25
25
25
25
25
25
25
25
25
25
25
25
T
55:27
47:23
41:23
38:17
41:35
44:29
46:30
29:33
20:21
35:34
33:35
30:38
33:35
24:29
34:43
27:32
30:40
35:44
27:32
21:31
26:37
24:41
25:34
19:41
P
48
48
47
44
43
41
40
40
37
35
34
34
31
31
31
30
30
28
26
26
25
23
20
17
Heim
7 3 3
7 4 1
9 2 2
6 4 2
8 3 2
6 3 3
5 5 2
6 3 3
3 5 4
6 4 3
8 1 4
5 3 5
4 5 4
4 7 2
6 4 3
6 4 3
6 3 4
5 2 5
2 6 4
3 5 4
5 3 4
3 3 6
2 6 4
3 3 7
Ausw
7 3 2
7 2 4
4 6 2
6 4 3
5 1 6
6 2 5
6 2 5
5 4 4
6 5 2
3 4 5
1 6 5
4 4 4
3 5 4
2 6 4
2 3 7
2 2 8
2 3 7
3 2 8
3 5 5
2 6 5
1 4 8
2 5 6
2 2 9
0 5 7
Frankreich 2. Liga
1. ESTAC Troyes
2. Dijon Football
3. Stade Brest
4. FC Sochaux (A)
5. GFC Ajaccio (N)
6. Angers SCO
7. Stade Laval
8. AS Nancy
9. AJ Auxerre
10. AC Le Havre
11. FC Valenciennes (A)
12. AC Ajaccio (A)
13. US Orleans 45 (N)
14. Olympique Nimes
15. US Creteil Football
16. Clermont Foot Auvergne
17. Chamois Niortais
18. Tours FC
19. LB Chateauroux
20. AC Arles-Avignon
Sp
19
19
19
18
19
19
19
19
19
19
18
19
19
19
19
19
19
19
19
19
T
30:10
22:14
22:10
21:13
23:24
27:20
21:17
26:23
23:21
24:22
16:25
17:19
19:22
19:27
28:30
24:26
17:21
27:30
16:29
14:33
P
39
36
34
31
30
29
27
27
27
24
24
23
22
22
21
21
21
20
16
11
Heim
7 2 1
8 0 1
7 2 0
3 4 3
7 1 2
6 2 1
3 6 0
4 4 2
3 3 3
4 4 1
4 2 3
4 3 3
2 5 3
3 5 2
4 4 1
4 4 1
3 5 2
5 0 4
2 4 4
2 2 5
Ausw
5 1 3
3 3 4
2 5 3
5 3 0
2 2 5
2 3 5
2 6 2
3 2 4
3 6 1
2 2 6
3 1 5
1 5 3
3 2 4
2 2 5
0 5 5
1 2 7
1 4 4
1 2 7
1 3 5
0 3 7
Belgien 1. Liga
1. FC Brügge KV
2. RSC Anderlecht (M)
3. KV Kortrijk
4. SC Charleroi
5. AA Gent
6. Standard Lüttich
7. KRC Genk
8. SC Lokeren (P)
9. KV Oostende
10. SV Zulte-Waregem
11. KV Mechelen
12. Royal Mouscron-Peruwelz
13. VC Westerlo (N)
14. Waasland-Beveren
15. Cercle Brügge
16. Lierse SK
Sp
21
21
21
21
21
21
20
21
20
21
21
21
21
21
21
21
T
54:21
39:24
35:31
37:27
32:21
34:32
26:20
29:24
27:28
27:34
24:29
30:33
32:45
20:34
14:30
20:47
P
44
40
34
34
34
33
32
29
28
25
25
23
23
20
20
14
Heim
7 3 0
6 3 1
5 1 5
5 2 3
5 3 3
3 2 5
5 4 1
6 3 2
5 3 3
4 2 4
5 5 1
5 2 4
3 4 3
4 1 5
4 1 6
2 4 4
Ausw
5 5 1
5 4 2
6 0 4
5 2 4
4 4 2
7 1 3
3 4 3
1 5 4
3 1 5
3 2 6
1 2 7
1 3 6
2 4 5
2 1 8
1 4 5
1 1 9
Niederlande 1. Liga
Sp
1. PSV Eindhoven
17
2. Ajax Amsterdam (M) 17
3. Feyenoord Rotterdam 17
4. PEC Zwolle (P)
17
5. FC Twente Enschede 17
6. AZ Alkmaar
17
7. Cambuur-Leeuwarden 17
8. FC Groningen
17
9. FC Utrecht
17
10. Vitesse Arnheim
17
11. SC Heerenveen
17
12. Willem II Tilburg (N) 17
13. Excelsior Rotterdam (N) 17
14. ADO Den Haag
17
15. SC Heracles Almelo
17
16. GAE Deventer
17
17. NAC Breda
17
18. FC Dordrecht (N)
17
T
48:14
43:17
30:15
31:21
31:21
26:25
27:25
19:24
30:33
35:27
21:21
25:29
23:36
22:29
27:36
22:36
16:37
12:42
P
43
39
31
29
28
28
26
24
23
22
22
20
17
16
16
16
13
7
Heim
9 0 0
7 1 1
4 2 3
6 1 1
4 3 1
3 3 3
4 1 4
4 4 0
3 1 4
3 6 0
3 3 2
3 2 3
3 3 3
3 3 2
2 1 5
3 1 4
1 3 5
0 1 8
Ausw
5 1 2
5 2 1
5 2 1
3 1 5
3 4 2
5 1 2
3 4 1
2 2 5
4 1 4
2 1 5
2 4 3
3 0 6
0 5 3
0 4 5
3 0 6
1 3 5
2 1 5
1 3 4
England - FA Cup - 3. Runde (Auszug)
FC Fulham (2) - Wolverhampton Wanderers (2)
FC Southampton (1) - Ipswich Town (2)
FC Burnley (1) - Tottenham Hotspur (1)
FC Everton (1) - West Ham United (1)
Schottland 1. Liga
1. FC Aberdeen
2. Celtic Glasgow (M)
3. Inverness Caledonian
4. Hamilton Academical (N)
5. Dundee United
6. FC St. Johnstone (P)
7. FC Kilmarnock
8. Dundee FC (N)
9. Partick Thistle
10. FC Motherwell
11. Ross County
12. FC St. Mirren
0:0/Wdh.: 13.01.
1:1/Wdh.: 14.01.
1:1/Wdh.: 14.01.
1:1/Wdh.: 13.01.
Sp
21
19
21
20
20
20
21
21
19
21
20
21
T
33:17
36:12
30:21
36:19
39:26
17:21
21:27
30:33
25:23
14:38
19:41
15:37
P
46
42
41
39
38
29
27
25
21
17
11
11
Heim
7 1 2
7 2 1
7 2 2
6 2 1
8 1 1
5 0 5
5 0 6
2 5 4
3 4 3
3 1 6
1 0 8
0 1 10
Ausw
8 0 3
6 1 2
6 0 4
6 1 4
4 1 5
4 2 4
3 3 4
4 2 4
2 2 5
2 1 8
1 5 5
3 1 6
Schottland 2. Liga
Sp
1. Heart of Midlothian (A) 20
2. Glasgow Rangers (N) 20
3. Hibernian Edinburgh (A) 20
4. Queen of South
19
5. FC Falkirk
20
6. Raith Rovers
19
7. FC Dumbarton
20
8. Cowdenbeath
20
9. Alloa Athletic
20
10. FC Livingston
20
Punktabzug: FC Livingston (5)
T
52:10
42:20
37:22
34:24
27:26
21:36
21:44
19:43
16:31
18:31
P
54
41
33
32
30
24
22
15
13
8
Heim
9 1 0
7 1 2
4 5 1
7 1 2
4 3 3
2 2 5
3 2 5
2 1 7
2 2 6
2 2 6
Ausw
8 2 0
6 1 3
5 1 4
2 4 3
4 3 3
5 1 4
3 2 5
2 2 6
1 2 7
1 2 7
Frankreich Ligapokal - Achtelfinale
SC Bastia (1) - SM Caen (1)
FC Nantes (1) - FC Metz (1)
FC 56 Lorient (1) - AS St. Etienne (1)
Stade Rennes (1) - US Creteil Football (2)
AC Ajaccio (2) - Paris St. Germain (1)
AC Arles-Avignon (2) - EA Guingamp (1)
OSC Lille (1) - Girondins Bordeaux (1)
Olympique Lyon (1) - AS Monaco (1)
nV 3:2
nV 4:2
0:1
1:0
1:3
0:2
nE 7:6
nE 5:6
Spanien Pokal - Achtelfinale
FC Valencia (1) - Espanyol Barcelona (1)
FC Granada (1) - FC Sevilla (1)
FC Malaga (1) - UD Levante (1)
UD Almeria (1) - FC Getafe (1)
FC Barcelona (1) - FC Elche (1)
Atletico Madrid (1) - Real Madrid (1)
Celta Vigo (1) - Athletic Bilbao (1)
FC Villarreal (1) - RS San Sebastian (1)
H: 2:1/R: 13.01.
H: 1:2/R: 14.01.
H: 2:0/R: 13.01.
H: 1:1/R: 14.01.
H: 5:0/R: 15.01.
H: 2:0/R: 15.01.
H: 2:4/R: 14.01.
H: 1:0/R: 14.01.
Spanien 1. Liga
1. Real Madrid (P)
2. FC Barcelona
3. Atletico Madrid (M)
4. FC Sevilla
5. FC Valencia
6. FC Villarreal
7. FC Malaga
8. SD Eibar (N)
9. Celta Vigo
10. Espanyol Barcelona
11. Rayo Vallecano
12. RS San Sebastian
13. Athletic Bilbao
14. FC Getafe
15. Deportivo La Coruna (N)
16. UD Almeria
17. UD Levante
18. CF Cordoba (N)
19. FC Elche
20. FC Granada
Sp
17
18
18
17
18
18
18
18
18
18
17
18
18
18
18
18
18
17
18
18
T
59:15
44:9
35:18
28:17
32:15
30:17
22:18
23:24
18:20
21:29
19:32
19:23
15:23
14:24
14:27
15:27
13:33
13:27
17:35
11:29
P
42
41
38
36
35
32
31
26
21
20
20
19
19
17
17
16
16
14
14
14
Heim
7 0 1
8 0 1
7 1 1
6 3 0
7 1 1
5 0 3
5 3 2
3 3 3
3 3 3
4 3 2
2 1 5
4 2 3
3 2 4
2 3 4
3 2 4
0 3 6
2 3 4
1 5 3
1 3 5
1 5 3
Ausw
7 0 2
5 2 2
5 1 3
5 0 3
3 4 2
4 5 1
4 1 3
4 2 3
2 3 4
1 2 6
4 1 4
0 5 4
2 2 5
2 2 5
1 3 5
4 1 4
1 4 4
1 3 4
2 2 5
1 3 5
Portugal 1. Liga
1. Benfica Lissabon (M,P)
2. FC Porto
3. Sporting Lissabon
4. Vitoria Guimaraes
5. Sporting Braga
6. FC Rio Ave
7. Pacos Ferreira
8. Belenenses Lissabon
9. Moreirense FC (N)
10. Maritimo Funchal
11. Estoril
12. Boavista Porto (N)
13. CD Nacional Funchal
14. FC Arouca
15. Vitoria Setubal
16. Academica de Coimbra
17. Penafiel (N)
18. FC Gil Vicente
Sp
16
16
16
16
16
16
16
16
16
16
16
16
16
16
16
16
16
16
T
37:7
39:8
30:12
26:13
26:11
21:16
21:21
15:18
14:15
21:20
19:25
13:29
13:21
10:24
10:27
11:21
12:32
11:29
P
43
37
33
31
28
24
23
23
21
20
19
16
15
15
14
12
11
9
Heim
7 1 0
7 1 1
4 4 0
5 3 0
6 1 1
4 3 1
4 2 2
3 3 2
3 3 1
5 1 1
3 2 3
4 0 3
4 2 3
3 1 4
4 0 3
0 7 2
2 0 6
1 4 4
Ausw
7 0 1
4 3 0
5 2 1
4 1 3
2 3 3
2 3 3
2 3 3
3 2 3
2 3 4
1 1 7
1 5 2
1 1 7
0 1 6
1 2 5
0 2 7
1 2 4
1 2 5
0 2 5
T
P
Heim
Ausw
1:0
0:2
3
0
1 0 0
0 0 0
0 0 0
0 0 1
1:1
1:2
1
0
0 1 0
0 0 0
0 0 0
0 0 1
2:0
0:0
0:0
3
1
1
0 0 0
0 1 0
0 0 0
1 0 0
0 0 0
0 1 0
1:2
T
38:9
31:13
33:21
33:24
23:17
25:17
24:20
27:21
29:25
30:30
20:23
21:24
21:28
13:19
17:23
13:20
14:24
23:35
18:39
15:36
Portugal Ligapokal - GP 2 Sp
Gruppe A
2. Benfica Lissabon
1
4. FC Arouca
1
Gruppe B
2. Estoril
1
4. FC Gil Vicente
1
Gruppe C
1. Sporting Lissabon
1
2. Boavista Porto
1
2. Belenenses Lissabon
1
Gruppe D
4. Sporting Braga
1
0
0 0 0
0 0 1
Italien 1. Liga
1. Juventus Turin (M)
2. AS Rom
3. Lazio Rom
4. SSC Neapel (P)
5. Sampdoria Genua
6. AC Florenz
7. CFC Genua 1893
8. AC Mailand
9. Inter Mailand
10. US Palermo (N)
11. US Sassuolo Calcio
12. Udinese Calcio
13. Hellas Verona FC
14. FC Turin
15. FC Empoli (N)
16. AC Chievo Verona
17. Atalanta Bergamo
18. Cagliari Calcio
19. FC Parma
20. AC Cesena (N)
Punktabzug: FC Parma (1)
Sp
18
18
18
18
18
18
18
18
18
18
18
18
18
18
18
18
18
18
18
18
P
43
40
31
30
30
27
27
26
25
25
24
23
21
19
18
18
17
15
9
9
Heim
6 2 0
7 3 0
6 0 2
4 3 2
5 4 0
3 4 2
3 3 3
4 2 3
4 3 2
5 3 1
2 6 1
4 2 3
3 2 4
3 5 2
2 4 3
1 4 4
2 4 3
1 3 5
2 1 6
1 4 4
Ausw
7 2 1
5 1 2
3 4 3
4 3 2
2 5 2
4 2 3
4 3 2
2 6 1
2 4 3
1 4 4
3 3 3
2 3 4
2 4 3
1 2 5
1 5 3
3 2 4
1 4 4
2 3 4
1 0 8
0 2 7
Italien 2. Liga
3. FC Bologna (A)
10. AC Perugia (N)
Sp T
P
21 29:21 34
21 22:22 29
Heim
5 3 2
5 5 1
Ausw
4 4 3
1 6 3
Italien Pokal - 4. Runde (Auszug)
US Sassuolo Calcio (1) - AC Pescara (2)
Cagliari Calcio (1) - Modena FC 1912 (2)
Lazio Rom (1) - Varese (2)
Hellas Verona FC (1) - AC Perugia (2)
Fußball - Weltrangliste (Stand: 08.01.2014)
Rg. Nation
P Rg. Nation
18. Algerien
948 37. Ghana
35. Senegal
734 52. Südafrika
1:0
nE 9:8
3:0
1:0
P
714
587
11
ODDSET
KOMPAKT
Wettrunde vom 13.01.–19.01.2015 (03)
Nr. 3 | Dienstag, 13.01. – Montag, 19.01.2015
Wettprogramm
Beginn
Spiel-Nr.
Heim Team
Premier League (England)
1
Sa 16:00
$VWRQ9LOOD
2
)&%XUQOH\
3
/HLFHVWHU&LW\
4
4XHHQV3DUN5DQJHUV
5
6ZDQVHD&LW\
6
7RWWHQKDP+RWVSXU
7
1HZFDVWOH8QLWHG
So 8
:HVW+DP8QLWHG
17:00
9
0DQFKHVWHU&LW\
Mo 21:00
FC Everton
10
FA Cup (England)
11
'L
20:45
:HVW+DP8QLWHG
12
:ROYHUKDPSWRQ:
Mi 20:55
13
,SVZLFK7RZQ
21:00
7RWWHQKDP+RWVSXU
14
Primera Division (Spanien)
15
Fr
20:45
&RUGRED&)
Sa 16:00
16
56RFLHGDG6DQ6HEDVWLDQ
17
)&9DOHQFLD
20:00
18
)&9LOODUUHDO
22:00
19
(VSDQ\RO%DUFHORQD
So 12:00
20
FC Getafe
17:00
21
$WOHWLFR0DGULG
19:00
22
'HSRUWLYR/D&RUXxD
21:00
)&6HYLOOD
23
Copa del Rey (Spanien)
24
'L
20:00
(VSDQ\RO%DUFHORQD
22:00
25
8'/HYDQWH
26
$WKOHWLF%LOEDR
Mi 20:00
27
FC Getafe
28
56RFLHGDG6DQ6HEDVWLDQ
22:00
29
)&6HYLOOD
'R 20:00
30
5HDO0DGULG
22:00
)&(OFKH
31
Serie A (Italien)
32
Sa )&(PSROL
20:45
33
863DOHUPR
So 34
/D]LR5RP
15:00
35
$&&KLHYR9HURQD
$&0DLODQG
36
Ligue 1 (Frankreich)
37
Fr
*LURQGLQV%RUGHDX[
Sa 17:00
38
5&/HQV
39
AS Monaco
20:00
40
FC Lorient
So 14:00
41
)&3DULV6W*HUPDLQ
17:00
42
6WDGH5HQQHV
2O\PSLTXH0DUVHLOOH
21:00
43
Weitere Spiele
44
'L
6&%DVWLD
21:00
45
$66W(WLHQQH
46
$&0DLODQG
Mi
17:00
47
AS Monaco
21:00
48
26&/LOOH
49
FC Turin
'R 21:00
50
-XYHQWXV7XULQ
Fr
20:00
51
$-$X[HUUH
52
6WDGH/DYDO
7RXUV)&
53
54
$MD[$PVWHUGDP
55
)&%UJJH
20:45
56
*ODVJRZ5DQJHUV
Mo 17:00
57
* Ghana
58
* $OJHULHQ
20:00
59
)&%RORJQD
60
$61DQF\
12
Stand 13.01.2015. Alle Angaben ohne Gewähr.
*neutraler Austragungsort
Quotenänderung möglich. Alle Tipps als Einzelwette spielbar.
Weitere Informationen in Ihrer9HUNDXIVstelle und auf oddset.de.
Spielteilnahme ab 18 Jahren. Sportwetten können süchtig machen.
Infos und Hilfe unter oddset.de oder unter der Hotline der BZgA:
0800 1372700 (kostenlos)
Gast Team
)&/LYHUSRRO
&U\VWDO3DODFH
6WRNH&LW\
0DQFKHVWHU8QLWHG
)&&KHOVHD
)&6XQGHUODQG
)&6RXWKDPSWRQ
+XOO&LW\
)&$UVHQDO
:HVW%URPZLFK$OELRQ
FC Everton
)&)XOKDP
)&6RXWKDPSWRQ
)&%XUQOH\
6'(LEDU
5D\R9DOOHFDQR
8'$OPHULD
$WKOHWLF%LOEDR
&HOWD9LJR
5HDO0DGULG
)&*UDQDGD
)&%DUFHORQD
)&0DODJD
)&9DOHQFLD
)&0DODJD
&HOWD9LJR
8'$OPHULD
)&9LOODUUHDO
)&*UDQDGD
$WOHWLFR0DGULG
)&%DUFHORQD
,QWHU0DLODQG
$65RP
66&1HDSHO
$&)ORUHQ]
$WDODQWD%HUJDPR
OGC Nizza
2O\PSLTXH/\RQ
)&1DQWHV
26&/LOOH
(YLDQ7KRQRQ*DLOODUG
$66W(WLHQQH
($*XLQJDPS
6WDGH5HQQHV
)&3DULV6W*HUPDLQ
6DVVXROR&DOFLR
($*XLQJDPS
)&1DQWHV
/D]LR5RP
+HOODV9HURQD
&OHUPRQW)RRW
'LMRQ)&2
(67UR\HV$&
)&*URQLQJHQ
.90HFKHOHQ
+HDUWRI0LGORWKLDQ
6HQHJDO
6GDIULND
$&3HUXJLD&DOFLR
2UOHDQV
Sieger
1
3,75
2,20
2,30
5,50
6,00
1,40
2,90
1,55
1,65
1,65
1
2,15
1,75
3,60
1,30
1
2,30
1,65
1,15
1,50
2,25
12,50
1,10
12,50
1,50
1
2,60
2,70
1,80
1,80
2,50
1,20
1,40
10,00
1
3,40
3,30
2,35
3,50
1,35
1
1,65
4,25
1,50
2,55
1,05
2,55
1,25
1
2,35
3,10
1,50
1,50
1,90
2,60
1,10
1,75
2,10
3,10
1,15
1,20
2,20
1,90
1,85
1,85
1,75
0
3,30
3,00
3,10
3,60
3,75
3,75
3,10
3,40
3,50
3,30
0
3,20
3,30
3,40
4,25
0
3,00
3,30
5,50
3,50
3,00
6,25
6,25
6,25
3,50
0
3,20
3,10
3,30
3,30
3,10
5,00
4,25
5,50
0
2,90
3,00
3,00
3,00
4,00
0
3,10
3,10
3,30
2,90
7,00
2,90
4,50
0
2,90
3,00
3,50
3,30
2,90
2,90
6,25
2,90
2,80
2,80
5,50
5,00
3,20
2,90
3,00
3,00
2,90
Doppelte Chance
2
1,70
2,70
2,50
1,45
1,40
6,00
2,05
4,75
4,25
4,00
2
2,60
3,50
1,70
7,00
2
2,55
4,00
10,00
5,00
2,60
1,10
12,50
1,10
5,00
2
2,15
2,15
3,40
3,40
2,30
8,50
5,00
1,15
2
1,90
1,90
2,50
1,85
6,25
2
4,25
1,65
5,50
2,40
18,00
2,40
8,00
2
2,60
2,00
5,00
5,50
3,40
2,35
12,50
4,00
3,10
2,10
10,00
8,50
2,55
3,40
3,50
3,50
4,00
1| 0
1,76
1,27
1,02
1,50
1,06
1,12
1,10
1| 0
1,29
1,14
1,75
1| 0
1,10
1,05
1,29
4,17
4,17
1,05
1| 0
1,44
1,16
1,16
1,05
1| 0
1,57
1,57
1,62
1,01
1| 0
1,79
1| 0
1,52
1,05
1,15
1,09
1,20
1,47
1,15
1,14
1,14
1,09
1|2
1,17
1,21
1,20
1,15
1,14
1,14
1,20
1,17
1,19
1,17
1|2
1,17
1,15
1,10
1|2
1,21
1,17
1,15
1,21
1,01
1,01
1,01
1,15
1|2
1,20
1,20
1,05
1,09
1|2
1,22
1,21
1,21
1,21
1,11
1|2
1,19
1,19
1,24
1,24
1|2
1,22
1,15
1,22
1,01
1,22
1,25
1,25
1,05
1,22
1,21
1,21
1,22
0|2
1,12
1,42
1,02
1,92
0|2
1,70
2,64
0|2
2,06
4,17
2,06
0|2
1,29
1,27
1,67
1,67
0|2
1,15
1,16
1,14
2,44
0|2
1,79
2,06
5,04
0|2
1,20
2,06
2,06
1,57
4,17
1,47
1,20
1,42
1,57
1,62
1,62
Tore 2,5
(Weniger/Mehr)
W
1,60
1,50
1,50
1,65
1,90
1,65
1,60
2,05
1,70
W
1,75
1,70
1,95
W
1,40
2,05
1,60
1,60
2,45
1,95
2,45
1,75
W
1,65
1,55
1,70
1,50
1,65
1,95
1,90
2,45
W
1,60
1,65
1,65
1,55
1,65
W
1,60
1,60
1,50
1,45
1,40
W
1,45
1,45
1,45
1,40
1,55
2,15
1,45
1,45
1,60
2,45
2,15
1,90
1,45
1,50
1,50
M
1,90
2,05
2,05
1,65
1,60
1,90
1,50
M
1,75
1,65
1,55
M
1,70
1,50
1,90
1,90
1,55
1,75
M
1,95
2,05
1,55
1,60
M
1,90
1,95
M
1,90
1,90
2,05
2,15
1,40
1,65
M
2,15
2,15
1,70
2,15
1,95
1,45
2,15
2,15
1,90
1,45
1,60
2,15
2,45
2,05
2,05
Spiel-Nr.
PLUS
145
149
146
147
150
151
152
154
155
204
205
216
211
215
220
212
214
219
240
242
241
247
246
249
255
244
257
279
267
275
129
127
276
Noch mehr Chancen. Die PLUS WETTE der Woche
Wer wird Handball-Weltmeister 2015?
Spiel-Nr.: 051:)UDQNUHLFK7LSS4XRWHŇ'lQHPDUN7LSS4XRWHŇ
6SDQLHQ7LSS4XRWHŇ.URDWLHQ7LSS4XRWHŇ'HXWVFKODQG7LSS4XRWH
Service
Die Höhepunkte des Sportjahres 2015
Nach der WM
ist vor der WM
Katar, Vail und Beaver Creek in den
USA, Falun in Schweden, das australische Melbourne, Peking, Kanada und Tschechien – das sind
einige Stationen der vom glüXmagazin ausgewählten Sporthöhepunkte 2015.
Handball-WM
Endlich wieder mitfiebern: Deutschlands
Handballer wollen sich bei der WM in
Katar (15.1.-1.2.) in die Weltspitze zurückballern. Daumen drücken für DHBTrainer Dagur Sigurdson. Außenseiter
Deutschland spielt gegen Polen (16.1.),
Russland (18.1.), Dänemark (20.1.), Argentinien (22.1.) und Saudi-Arabien
(24.1.). WM-Favoriten: Spanien, Frankreich und Dänemark.
Alpine Ski-WM
Mit Felix Neureuther, dem Führenden im
Slalom-Weltcup, steigt die Alpine SkiWM in den US-Skiorten Vail und Beaver
Creek (2.-15.2.). Magerkost bei
den Frauen? Vergeblich suchen wir
eine neue Maria Höfl-Riesch…
Nordische Ski-WM
Zwei, drei Titel liegen bei der Jubiläums-WM im Nordischen Skisport für die
deutschen Starter um Rießle, Frenzel,
Freund und Co. drin. In Falun geht es
vom 18. Februar bis 1. März zum 50.
Mal für Langläufer, Skispringer und Nordische Kombinierer um WM-Medaillen.
Formel 1
Sebastian Vettel eine „Rothaut“ –
macht der Heppenheimer, vierfacher
Formel 1-Weltmeister, die Scuderia
wieder flott? Los geht’s traditionell im
australischen Melbourne (15.3.). Das
zehnte von 20 Autorennen dreht sich
auf dem Nürburgring (19.7.). Die Zielflagge wird zum Abschluss wieder in
Abu Dhabi in den Vereinigten Arabischen Emiraten (29.11.) geschwungen.
Fußball-WM
Jetzt sind unsere Frauen dran… Was
2014 „Jogis“ Jungs am Zuckerhut glückte, wollen auch die DFB-Frauen bei der
WM in Kanada (7.6.-6.7.) schaffen: Sieg
im Finale in Vancouver. Die VorrundenGegner des Teams von Trainerin Silvia
Neid: Elfenbeinküste (7.6.), Norwegen,
der Gegner vom EM-Finale 2013 (12.6.)
und Thailand (15.6.).
Eishockey-WM
Träumen erlaubt: Wie gerne würden wir
unsere Kufen-Cracks mal wieder in einem
WM-Viertelfinale flitzen sehen! Vom 1.
bis 17. Mai geht es in Prag und Ostrava
aufs Eis. In der Vorrunden-Gruppe A heißen die Kontrahenten Frankreich (2.5.),
Kanada (3.5.), Schweiz (5.5.), Schweden
(7.5.), Lettland (8.5.), Tschechien (10.5.)
und Österreich (11.5.) – die ersten Vier
beider Gruppen qualifizieren sich direkt.
Leichtathletik-WM
Mach’s noch einmal, Christina Obergföll:
Die sympathische Offenburgerin und
Goldmedaillen-Gewinnerin 2013 in Moskau will nach der Geburt ihres Sohnes
bei der Leichtathletik-WM in Peking (22.30.8.) wieder Speerwurf-Königin werden.
Basketball-EM
Premiere bei den Korbjägern: Die EMEndrunde findet erstmals in mehreren
Ländern statt. Neben Frankreich, Kroatien und Lettland ist auch die deutsche
Hauptstadt Berlin Schauplatz der Basketball-EM (5.-20.9.).
13
ODDSET
Kalenderwoche 03 – Wettprogramm PLUS
Die Highlights der Woche
Gunners fordern englischen Meister
Wenn der amtierende englische Champion Manchester City und FACup-Sieger FC Arsenal gegeneinander spielen, trafen in den vergangenen fünf Begegnungen nur einmal nicht beide Teams ins gegnerische Tor: Den Coummunity Shield, den englischen Supercup, holte
Arsenal beim 3:0 im August ohne Gegentor. Bei der letzten Partie im
6HSWHPEHUˋHOHQKLQJHJHQVRJDUMH]ZHL7UHIIHUDXIEHLGHQ6HLWHQ
wobei Sergio Agüero und Martin Demichelis für die Citizens sowie
Alexis Sanchez und Jack Wilshere für Arsenal erfolgreich waren. Erzielen auch dieses Mal beide Mannschaften mindestens ein Tor?
Premier League, So., 18.01., 17:00 Uhr
Spiel-Nr.
154
Manchester City – FC Arsenal
Jubelt Per
Mertesacker auch
(imago)
gegen City?
Erzielen beide Teams mindestens 1 Tor? Quoten:
Tipp N(ein)
Tipp J(a)
2,05
1,50
Schaffen deutsche Damen den Sieg? Deutschland will sich revanchieren
Beim Sprint in Oberhof verpasste Franziska Preuß als Vierte knapp
das Podest. Schaffen Preuß oder Vanessa Hinz, Oberhof-Siebte,
in Ruhpolding den ersten deutschen Einzelsieg der Saison? Oder
schlagen Darya Domracheva und Kaisa Mäkäräinen, die beim Sprint
am Rennsteig enttäuschten, zurück? Auch Veronika Vitkova und Gabriela Soukalova aus Tschechien, Siegerinnen von Oberhof und Pokljuka, sowie die Italienerin Dorothea Wierer haben gute Chancen.
Biathlon, Fr., 16.01., 15:00 Uhr
042
Spiel-Nr.
Wer gewinnt den Sprint der Damen in Ruhpolding?
Mit Polen haben die deutschen Handballer noch eine Rechnung offen: Im vergangenen Juni verlor die DHB-Auswahl zweimal gegen die
1DFKEDUQȟXQGYHUSDVVWHGHVKDOEGLH4XDOLˋNDWLRQI¾UGLH:0,Q
Katar dürfen Rückraumschütze Steffen Weinhold und Co. dennoch
wegen einer Wildcard antreten. Gelingt die Revanche gegen Polen
und startet Deutschland optimal ins Turnier? Oder behalten die polnischen Routiniers um Torwart Slawomir Szmal die Oberhand?
Handball, WM, Fr., 16.01., 17:00 Uhr
1,75
4,00
Wer gewinnt? Siegwette 1-0-2. Tipps und Quoten:
Preuß, 105
Wierer, 107
weitere Tipps
Tipp 1
Tipp 0
Tipp 2
20,00
20,00
PLUS
1,80
9,00
2,05
Welcher Skifahrer siegt in Wengen?
Zwei Hundertstelsekunden fehlten Fritz Dopfer zu seinem ersten
Weltcupsieg am vergangenen Sonntag beim Slalom in Adelboden.
Den will er in Wengen endlich einfahren. Aber auch Felix Neureuther,
der in Adelboden ausschied und seine Slalom-Weltcup-Führung verlor, möchte sich rehabilitieren und zum zweiten Mal am Lauberhorn
triumphieren. Mit dem Gesamtweltcup-Führenden Marcel Hirscher,
Adelboden-Sieger Stefano Gross, dem Norweger Henrik Kristoffersen und Vorjahressieger Alexis Pinturault ist die Konkurrenz aber
riesengroß. Welcher Fahrer setzt sich beim Slalom-Klassiker durch?
Ski alpin, So., 18.01., 10:00 Uhr
2020*
Polen – Deutschland
Siegerwette. Auswahl an Tipps und Quoten:
Domracheva, 100 Mäkäräinen, 101
Spiel-Nr.
050
Spiel-Nr.
WETTSCHEIN PLUS
SO TIPPEN SIE RICHTIG
Siegerwette bei Herren-Slalom (Ski alpin)
Bei dieser Wette tippen Sie darauf, wer den Weltcup-Slalom in
Wengen (SUI) gewinnt. Setzen Sie beispielsweise auf Felix Neureuther (GER), Tipp 101, als Sieger, dann kreuzen Sie zuerst unter
der Rubrik „Spielnummer“ die Nummer 050 auf Ihrem Wettschein
an. Anschließend machen Sie unter der Rubrik „Wetten“ für die
Tipp-Nr. 101 bei der obigen „1“, der mittleren „0“ und bei der
unteren „1“ ein Kreuz.
Wer gewinnt den Slalom der Herren in Wengen?
Siegerwette. Auswahl an Tipps und Quoten:
M. Hirscher, 100 F. Neureuther, 101
1,75
14
4,00
F. Dopfer, 103
A. Pinturault, 105
weitere Tipps
13,00
20,00
PLUS
Stand 13.01.15. Alle Angaben ohne Gewähr. Quotenänderungen möglich. Weitere Informationen in Ihrer Verkaufsstelle und auf oddset.de. Spielteilnahme ab 18 Jahren.
Sportwetten können süchtig machen. Infos und Hilfe unter oddset.de oder unter der Hotline der BZgA: 0800 1372700 (kostenlos).
Service
Service
Spendenaktion der Eschersheimer Verkaufsstelle Schaad
LOTTO-Kunden spenden
für Mädchenhaus Frankfurt
Seit 25 Jahren ist die LOTTO-Verkaufsstelle „Presse Shop Schaad“
eine feste Größe in FrankfurtEschersheim – und das wurde zuletzt mit einem zünftigen Oktoberfest vor dem Laden gefeiert. Dabei
kam der gute Zweck nicht zu kurz:
die Gäste spendeten über 800 Euro
an das Mädchenhaus Frankfurt.
Z
eitungen, Tabak, Schreibwaren, Geschenkartikel, Passfotos, Schuhreparatur, Paketversand und natürlich
LOTTO – all das bieten Oliver Schaad und
seine Frau Daniela in ihrem Presse Shop
am Weißen Stein 17 in Frankfurt-Eschersheim an. Und das bereits seit über 25
Jahren. Deshalb besuchen besonders viele Stammkunden das Geschäft und geben dort auch ihre LOTTO-Tipps ab.
Die LOTTO-Verkaufsstelle von Daniela und Oliver Schaad ist für
viele Stammkunden aus Eschersheim nicht mehr wegzudenken.
Mit einem Oktoberfest vor dem Laden
bedankten sich Oliver und Daniela Schaad
im vergangenen Jahr für die Treue ihrer
Kunden. Dabei wurde nicht nur kräftig
gefeiert, sondern auch tatkräftig gespendet. So kamen insgesamt 810 Euro für
das FeM Mädchenhaus in Frankfurt zusammen. Im Mädchenhaus finden Mädchen im Alter von 12 bis 17 Jahren rund
um die Uhr eine kurzfristige Unterkunft,
Betreuung und Schutz vor Bedrohung.
Ebenso gibt es Beratungsmöglichkeiten.
Gewinnrückblick bei Eurojackpot
Rekordjackpots, Rekordgewinne
Das Jahr 2014 wartete bei Eurojackpot mit Rekordjackpots und -gewinnen
auf. Auch ein deutscher Rekord wurde aufgestellt: Mit 58 Millionen Euro erzielte ein junger Hesse die bundesweit bisher höchste ausgezahlte Gewinnsumme.
G
leich dreimal überschritt der Jackpot im letzten Jahr 50 Millionen
Euro. Den Größten schnappte sich
ein finnischer Tipper, er ist jetzt um genau 61.170.752,70 Euro reicher. Deutschen Rekord stellte ein Mitte Zwanzigjähriger Handwerker aus dem RheinMain-Gebiet auf: Er knackte am 5. Dezember als Einziger den prall gefüllten
Jackpot mit 58.693.173,90 Euro.
Dass es bei Eurojackpot um die ganz
großen Gewinne geht, zeigt auch die
Großgewinnerbilanz: Neben 10 Millionären gab es insgesamt 130 zusätzliche
Großgewinne im sechsstelligen Bereich.
Davon kommen gleich drei Multimillionäre und 60 weitere Großgewinner aus
dem Bundesgebiet.
Glückszahlen des Jahres:
18, 33 und 35
Als besonders erfolgreich zeigten sich
im Jahr 2014 bei der Spielformel 5aus50
die Zahlen 18, 33 und 35, die jeweils
neunmal gezogen wurden. Was die Eurozahlen angeht, war die Zahl 4 mit insgesamt 22 Treffern die meistgezogene
Glückszahl. Dazu waren die 23, 24, 48
und 50 die am wenigsten gezogenen
Gewinnzahlen im Jahr 2014. Sie fanden
jeweils nur einmal während der Ziehung
den Weg aus der Trommel.
15
SCHLUSS MIT
WINTERPAUSE!
DIE RÜCKRUNDE DER BUNDESLIGA:
JETZT BEI ODDSET.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
27
Dateigröße
2 987 KB
Tags
1/--Seiten
melden