close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Das Vorleseprogramm für Kinder Januar - Mai 2015

Einbetten
Hits für Kids
Das Vorleseprogramm für Kinder
Januar - Mai 2015
Stadtbücherei Heppenheim…
… ein Ort mit vielen Seiten
Hallo liebe Kinder,
Wisst
Ihr
eigentlich,
dass
die
Stadtbücherei 20 Jahre alt wird? Wirklich.
Wir waren auch erstaunt und da man seinen
Geburtstag ja feiert, haben wir uns gedacht wir lesen
Geburtstagsgeschichten vor. Schaut mal in den April!
Aber ihr müsst nicht bis zum Frühling warten, um etwas
vorgelesen zu bekommen, denn im Januar geht es natürlich
weiter mit einer Wintergeschichte und einem etwas anderen
Märchen. Dann gibt es noch den Baustellen-Nachmittag für
Jungs, aber Mädchen sind auch herzlichst eingeladen.
Eine Erzählung zum Thema Patchwork-Familie haben wir
anzubieten und die biblische Geschichte „Jona und der Wal“.
Dann lernen wir noch „Pommes im Urwald“ und den fliegenden
Jakob kennen und dass man mit Fremden auf keinen Fall
mitgehen sollte.
Mit einer Hühnergeschichte stimmen wir uns auf Ostern ein und
mit einer Sommer-Sonnen-Geschichte auf den Urlaub.
Wir freuen uns auf Euch
Eure Stadtbücherei
Ansprechpartner für Hits für Kids: Christine Kanold
E-Mail: buecherei@stadt.heppenheim.de; Tel. 69630
Mittwoch, 14. Januar 2015
16.00 Uhr, ab 3 Jahren.
„Eine Wintergeschichte“
Ob es schneit oder nicht, passend zur
Winterzeit lesen wir eine Geschichte vor.
Und
wir
machen
gemütlich.
es
Wer
uns
dazu
möchte,
darf
richtig
sein
Kuscheltier mitbringen!
Mittwoch, 28. Januar 2015
16.00 Uhr; ab 4 Jahren.
„Die
Froschkönigin“
von
Heinz
Janisch und Barbara Korthues
Es war einmal eine Prinzessin, die
fühlte sich sehr unglücklich
Denn
die Prinzessin wollte nicht länger
alleine sein. „Ich will einen Prinzen.
Eine echte Prinzessin braucht einen
Prinzen!“
sagte
sie.
Doch
die
Prinzen im Land waren selten geworden, aber einen gab es noch.
Er war sehr schüchtern und wohnte in einem winzigen Schloss.
Sie ließ nach ihm schicken. Aber ob der Prinz auch die Prinzessin
will?
Ein etwas anderes Märchen darüber, dass man Glück nicht
kaufen kann.
Mittwoch, 11. Februar 2015
16.00 Uhr; ab 4 Jahren.
Baustellennachmittag für alle Jungs (und natürlich
auch für Mädchen!)
Baustellen üben schon immer eine Faszination aus. Und es
gibt auch Bücher mit kleinen Geschichten.
Wer möchte, darf als Bauarbeiter verkleidet kommen.
Besonders herzlich eingeladen sind alle Papas, Opas, Onkels
sich zusammen mit ihren Söhnen, Enkeln, Neffen mit dem
Thema Baustelle zu beschäftigen.
Mittwoch, 25. Februar 2015
16.00 Uhr; ab 5 Jahren.
„Familie Patchwork. Nils und seine neue
Familie“
Von
Brigitte
Endres
und
Irmgard Paule
Nils ist verunsichert. Mama, mit der er
eigentlich alleine lebt, hat sich wieder
verliebt. Und zwar ausgerechnet in den
Vater einer Kindergartenfreundin. Und nun will Mama auch noch
mit
Lars
und
seiner
Tochter
Emma
zusammenziehen.
Patchworkfamilie nennt Mama das. Davon ist Nils gar nicht
begeistert. Keine einfache Situation für alle, aber als Lars und
Emma schließlich bei Nils eingezogen sind, erfährt Nils, dass es
ein wirklicher Gewinn sein kann, wieder eine größere Familie zu
haben.
Mittwoch, 11. März 2015, 16.00 Uhr;
ab 4 Jahren.
„Jona und der Wal“ Von Eileen Spinellik, Giuliano
Ferri, Karin Göring-Eckardt.
In den tiefen blauen Wassern des Meeres ist der Wal zu Hause.
Er hat Familie, damit er nicht einsam ist, und es gibt genug
Fische, damit er nicht hungern muss. Und manchmal macht er
sich einen Spaß und spritzt die Fischer in ihren Booten mit
seiner großen Schwanzflosse nass. Doch eines Tages fällt einer
der Männer ins Wasser. Der Wal reist sein Maul ganz weit auf
und...
Mittwoch, 25. März 2015, 16.00 Uhr
Ab 3 Jahren „Hühnergeschichte“
Zu Ostern gehören Ostereier und Hühner legen
Eier, also lesen wir eine Geschichte mit Huhn vor.
Mittwoch, 15. April 2015
16.00 Uhr ab 5 Jahren
„Ich kenn dich nicht, ich geh nicht mit!“
von Susa Apenrode und Jutta Knipping
Hannah und Charlotte spielen im Garten. Ein
netter Mann geht vorbei und erzählt von seinen neu geborenen
Welpen, die Hannah ja zu gern mal sehen würde. Natürlich weiß
sie, dass sie nicht weggehen darf, aber es ist ja nur auf einen
Sprung. Doch schon nach ein paar Schritten merkt sie, dass da
etwas nicht stimmt. Wenig später hat Hannah etwas für das
ganze Leben gelernt: Mit Fremden geht man nicht mit!
Mittwoch, 22. April 2015
GEBURTSTAGS-GESCHICHTEN
15.30 Uhr ab 3 Jahren
„Lieselotte
feiert
Geburtstag“
von
Alexander Steffensmeier
Eine Geburtstagsgeschichte in Reimen.
16.00 Uhr ab 4 Jahren
„Dr.
Brumm
feiert
Geburtstag“ von
Daniel Napp
Mittwoch, 29. April 2015
16.00 Uhr Ab 4 Jahren.
„Pommes im Urwald. Das etwas
andere Dschungelbuch“von Jochen
Mariss und Inga Maria Blinde
Pommes heißt eigentlich Fritz, doch er mag gerne Pommes rotweiß. Pommes ist der beste Geschichtenerzähler weit und breit.
Seine Geschichten sind so komisch, dass man vor Lachen
Bauchweh bekommt, sie sind so spannend, dass einem der
Angstschweiß auf die Stirn tritt, und so traurig, dass man
Krokodilstränen weinen muss. Eines Tages erzählt er seinen
beiden Freunden Flitzer und Wolke eine Geschichte vom Urwald.
Und dabei passiert etwas sehr Seltsames …
Mittwoch, 13. Mai 2015
16.00 Uhr; ab 4 Jahren.
„Der fliegende Jakob“ von Philipp Waechter
Es klingt vielleicht verrückt, aber Jakob kann fliegen!
Eines Tages im Herbst wollte die Familie Urlaub machen. Im
Reisebüro buchten sie ein schönes Hotel im Süden und natürlich
Flugtickets, aber nicht für Jakob. „Ich fliege natürlich selbst!“
sagt er stolz. Und so macht er sich eines Tages zusammen mit
83 Vögeln auf den Weg in den Süden. Doch weil das Leben auch
für Vögel voller Gefahren ist, müssen sie zusammenhalten. Und
schlau sein. Ob Jakob seine Eltern wieder trifft?
Eine Geschichte über Selbstständigkeit.
Mittwoch, 27. Mai 2015
16.00 Uhr; ab 4 Jahren.
„Eine Sommer-Urlaubs-Geschichte“
Urlaub zu Hause oder Urlaub am Strand? Wir
haben eine schöne Urlaubsgeschichte für
euch
heraus
überraschen!
gesucht.
Lasst
euch
Stadtbücherei Heppenheim
Öffnungszeiten:
Graf-von-Galen-Str. 12
Dienstag: 14.00 – 18.00
Telefon 06252 – 69630
Mittwoch: 14.00 – 19.00
E-Mail:
Donnerstag: 10.00 – 14.00
buecherei@stadt.heppenheim.de
Freitag:
www.heppenheim.de/stadtbuecherei
Samstag: 10.00 – 12.00
14.00 – 18.00
Online-Service FINDUS
- Bestandsrecherche
- Verlängern der Ausleihfrist
- Vorbestellen von Medien
- Kontoverwaltung
- Hitlisten und vieles mehr
www.heppenheim.de/stadtbuecherei
Bei uns lesen Sie am Besten…. Vor!
Möchten auch Sie in erwartungsvolle, gespannte Kinderaugen
sehen, wenn vorgelesen wird?
Lesen Sie selbst gerne vor? Dann sind Sie bei uns richtig.
Wir suchen immer Vorleserinnen und Vorleser!
Melden Sie sich bei uns und schreiben Sie uns eine Mail:
(buecherei@stadt.heppenheim.de).
Die Kinder freuen sich auf Sie!
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
1
Dateigröße
664 KB
Tags
1/--Seiten
melden