close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Januar/Februar 2015 - Landeskirchliche Gemeinschaft Stormarn eV

Einbetten
Solange die Erde steht,
soll nicht aufhören
Saat und Ernte,
Frost und Hitze,
Sommer und Winter,
Tag und Nacht.
Januar/Februar 2015
1. Mose 8,22
Begrüßung
Solange die Erde steht,
soll nicht aufhören
Saat und Ernte,
Frost und Hitze,
Sommer und Winter,
Tag und Nacht.
1. Mose 8,22 (Lut)
Liebe Leserinnen und Leser,
Gottes Entschluss steht fest: Er gibt
uns Verlässlichkeit!
Erst kurz vorher hat er wegen all des
Chaos unter den Menschen und des
nicht gerade gottgefälligen Umgangs
der Menschen untereinander eine
Zäsur gesetzt. Alles Leben, bis auf
ein paar Ausnahmen…, ist in der
Sintflut umgekommen.
Dann aber tat es ihm Leid und er hat
geschworen, dass so etwas nie wieder vorkommen wird, solange die
Erde steht. Obwohl die Menschen
immer wieder von dem gemeinsamen Weg mit ihm abkommen.
Damals hat er den Regenbogen als
Zeichen für dies Versprechen gesetzt.
Auf diese Zusage können wir uns
verlassen, auch wenn die äußeren
Umstände weltweit manchmal uns
2
etwas anderes vermuten lassen würden.
Diese Zusage gibt uns aber auch
Verantwortung: Gott ist treu; wir sollen ebenso verantwortungsvoll und
treu mit unserer Umwelt und unserem Leben umgehen.
Nein, wir sollen unsere Kräfte nicht
nur für uns gebrauchen oder unsere
Visionen für uns behalten und verzagt sein, sondern mutig in der Welt
Zeichen setzen. Anpacken, wo wir
denken, dass Veränderung in unserem Umfeld notwendig ist - auch
über unseren Tellerrand hinaus.
Gott steht dazu, dass er uns, bis Jesus wieder kommt, die Erde zur Bewahrung gibt. Wir haben allen Grund
zur Dankbarkeit dafür.
Sönke Gerundt
Gemeindenachrichten
Ethikpapier überarbeiten –
Seminartage mit Wilfried Veeser
Vor zehn Jahren kamen aus verschiedenen Anlässen heraus in unserer Gemeinde Fragen auf, wie wir als
Christen die Ansprüche Gottes auf
unsere persönliche Lebensführung
übertragen wollen. Damit fiel der
Startschuss für einen mehr als drei
Jahre andauernden Prozess, in dem
ausführlich über konkrete Fragen
gesprochen und beraten wurde. Das
Ergebnis war: "Unser Gemeindeprofil
in Fragen der persönlichen Lebensführung", das unsere Gemeinde 2007
als Orientierungshilfe für Mitglieder
und leitende Mitarbeiter beschlossen
hat. Schon damals entschied man
sich dazu, auch weitere ethische Klärungen anzugehen, sobald wir hierfür
einen konkreten Anlass sehen.
Für 2015 wollen wir nun im Rahmen
von drei Seminartagen darüber ins
Gespräch kommen und prüfen, ob
Handlungsbedarf besteht. Zur Vorbereitung kann das Gemeindeprofil von
unserem Gemeindebüro oder Vorstand bezogen bzw. auch wichtige
Fragen dazu weitergegeben werden.
Außerdem möchten einzelne Kleingruppen auf eigenen Wunsch hin das
Ethikpapier im Vorfeld noch einmal
anschauen und darüber ins Gespräch
zu kommen.
Dazu haben wir wieder Herrn Wilfried
Veeser eingeladen. Er moderierte
auch den letzten Gesprächsprozess,
bei dem die Gemeinde gute Erfahrungen machte. Veeser ist Pfarrer in Dettingen/Teck, Trainer und Coach, verheiratet und Vater von vier erwachsenen Kindern. Als Fachlicher Leiter der
Bildungsinitiative für Seelsorge & Lebensberatung (bildungsinitiative.net)
und Dozent arbeitet er in verschiedenen Ausbildungseinrichtungen. Außerdem ist er Autor des Elternbuches
und Präventionsprogramms
PEP4Teens: Das Positive Erziehungsprogramm für Eltern mit Kindern von 12 bis 17 Jahren
(pep4teens.de).
Folgende Termine sind geplant:
1 4 .02 .2 01 5 , 18 .0 4 .2 0 15 u nd
09.05.2015 jeweils samstags von
14.00 bis 18.00 Uhr – Anmerkung
des Vorstandes: Ein geplanter Termin
im Januar wurde auf Wunsch des
Referenten in den Mai verschoben!
Eingeladen dazu sind vor allem unsere Hauskreis- und Gruppenleiter, aber
auch weitere Interessierte sind uns
herzlich willkommen!
3
Veranstaltungen
Stadtfest am 29. - 31.05.15
Am letzten Wochenende im Mai
findet wieder das Stadtfest in
Bargteheide statt.
Als Teil dieser Stadt wollen auch
wir als Gemeinde aktiv dabei sein
und damit Zeichen setzen.
Desgleichen hat sich das Kaffee-Zelt
als Anlaufpunkt und als Möglichkeit
unsere Arbeit kennenzulernen bewährt und wird daher ein Schwerpunkt unser Aktivitäten sein.
Außerdem soll ein Angebot für Kinder
zwischen 6-12 Jahren auf die Beine
gestellt werden.
Da die Autoaktion bei dem letzten
Stadtfest großes Interesse bei den
Besuchern gefunden hat, soll sie
auch in diesem Jahr wieder durchgeführt werden..
4
Es haben sich bereits einige Leute
gefunden, die die Planungen für unsere Teilnahme am Stadtfest in die
Hände nehmen. Wer sich an diesem
Team beteiligen möchte, ist am Di.,
13.1.2015 um 20 Uhr bei Ines Kieling
eingeladen.
Veranstaltungen
Sonntag, 11. Januar – bis Sonntag 18. Januar 2015
„Das Gebet ersetzt keine Tat, aber das Gebet ist eine Tat, die durch nichts ersetzt werden kann“ (Hans von Keler, evangelischer Theologe und ehemaliger Landesbischof der
Evangelischen Landeskirche in Württemberg).
Die Gebetswoche 2015 hat das bekannteste Gebet der Welt, das „Vaterunser“
zum Thema. Jesus hat uns hier ein Gebet aufgezeigt, mit dem wir Gott vertraulich ansprechen und ihm unser Leben ausbreiten können. Dieses vorformulierte
Gebet kann gut zum persönlichen Gebet werden, enthält es doch die wesentlichen Dinge des Lebens. Es kann aber auch für uns ein Gebetsmuster und so
eine Hilfe sein, eigene Worte als Gebet zu formulieren.
Beten wollen wir in dieser Woche viel, persönlich und auch gemeinsam: Stille
finden zu Beginn des neuen Jahres, unsere Bitten vor Gott formulieren, aber
auch hören und zum Danken und Loben finden.
Viele verschiedene Mitarbeiter werden wieder bei der Gestaltung mitwirken.
Genaue Termine werden in einem Informationsblatt rechtzeitig bekannt gegeben.
5
Termine Januar
Regelmäßige Termine
Besondere Termine
18:00 Andacht zum Jahresbeginn Do
Pr.: F. Quaas, Gest.: Karin Seyrl
9.30 Hauskreis für Mütter
Fr
16.00 Bibelstunde Bad Oldesloe
2
Sa
So
3
4
Mo
Di
5
6
Mi
7
17.00 Konfirmandenunterricht 14/16
19.30 Hauskreis für junge Erwachsene
20.00 Hauskreis Kuhnert
Do
8
14.30 Seniorenkreis
9.30 Hauskreis für Mütter
16.00 Bibelstunde Bad Oldesloe
Fr
9
18.30 Vorstandssitzung
19:30 Gebetstreff für Israel und Nahost
10.30 Gottesdienst
Pr.: S. Kuhnert, Gest.: Stöckman
19.30 Posaunenchor
15:30
16.00
19.30
19.45
20.00
Hausspielplatz
Kinderstunde
Bibelstunde
Hauskreis Jahn
Hausbibelkreis Kieling
9.00
17.30
18.30
19.30
Frauengebetskreis
Jungschar
Teentreff
Hauskreis Schmid
1
Sa 10
10.30 Gottesdienst m. Abendmahl So 11
Pr.: S. Kuhnert, Gest.: A. Jahn
19.30 Posaunenchor
Mo 12
15:30 Hausspielplatz
Di 13
16.00 Kinderstunde
18.45
19.30
19.45
20.00
Konfirmandenunterricht 13/15 und 14/16
Bibelstunde
Hauskreis Jahn
Hausbibelkreis Kieling
9.00
17.30
18.30
19.30
Frauengebetskreis
Jungschar
Teentreff
Hauskreis Schmid
Mi 14
19.30 Hauskreis für junge Erwachsene
20.00 Hauskreis Kuhnert
Do 15
9.30 Hauskreis für Mütter
16.00 Bibelstunde Bad Oldesloe
Fr
16
Sa 17
6
16.00 Mädelfreundejedenalterstreff
Redaktionsschluss für „Gemeinde aktuell“ Februar
20:00 Gemeindeabend
11.01 bis
18.01.2015
Internationale
Gebetswoche
der
evangelischen
Allianz
Termine
Regelmäßige Termine
Besondere Termine
10.30 Gottesdienst
So 18
Pr.: A.Klingsieck, Gest.:S.Grimske
19.30 Posaunenchor
Mo 19
15:30 Hausspielplatz
Di 20
16.00 Kinderstunde
18.45
19.30
19.45
20.00
Konfirmandenunterricht 13/15 und 14/16
Bibelstunde
Hauskreis Jahn
Hausbibelkreis Kieling
9.00
17.30
18.30
19.30
Frauengebetskreis
Jungschar
Teentreff
Hauskreis Schmid
Mi 21
19.30 Frauenkreis
19.30 Hauskreis für junge Erwachsene
20.00 Hauskreis Kuhnert
Do 22
15.00 Seniorenbibelkreis
9.30 Hauskreis für Mütter
16.00 Bibelstunde Bad Oldesloe
Fr 23
18.30 Vorstandssitzung
Sa 24
So 25
09:00 Mütterfrühstück
10.30 Gottesdienst
Pr.: J. Rathjen, Gest.: H. Kisse
19.30 Posaunenchor
15:30
16.00
18.45
19.30
19.45
20.00
Hausspielplatz
Kinderstunde
Konfirmandenunterricht 13/15 und 14/16
Bibelstunde
Hauskreis Jahn
Hausbibelkreis Kieling
9.00
17.30
18.30
19.30
Frauengebetskreis
Jungschar
Teentreff
Hauskreis Schmid
Mo 26
Di 27
20:00 Gemeindeforum
Mi 28
19.30 Hauskreis für junge Erwachsene
20.00 Hauskreis Kuhnert
Do 29
9.30 Hauskreis für Mütter
16.00 Bibelstunde Bad Oldesloe
Fr 30
20:00 Feierabendgottesdienst
Sa 31
7
Gruppen und ihre LeiterInnen
Hauskreise
Hauskreis für Mütter
Hauskreis
Freitag 9.30 Uhr (VC)
Donnerstag 20.00 Uhr
Sebastian Kuhnert
Sebastian Kuhnert
04532-262642
Hauskreis (mit Abendbrot)
04532-262642
Hauskreis für Paare (Ehe-Themen)
Sonntag 19.00 Uhr (1x im Monat)
Sa. oder So. 20.00 Uhr (14-täglich)
Nicole Göbel
Renate & Heinz Stiegler
0172-4132915
04532-21087
Hauskreis
Hausbibelkreis
Dienstag 20.00 Uhr
Dienstag 19.45 Uhr
Dierk Kieling
Annika & Matthias Jahn
04532-260905
04532-22848
Hauskreis
Mittwoch 19.30 Uhr
Britta Schmid
Sabine Meyer
04532-283700
04532-265295
Glaubenskurse
Ansprechpartner:
Sebastian Kuhnert
04532-262642
Hauskreis für junge Erwachsene
Donnerstag 19.30 Uhr (VC)
Heiner Zarncke
04532-284255
Silka Grimske, Aaron Hinkofer
Bibelgesprächskreise
Bargteheide
Dienstag 19.30 Uhr (VC)
Sebastian Kuhnert
Monika Jahn
04532-262642
04532-21783
Seniorenbibelkreis
am 4. Do im Monat 15.00 Uhr (VC)
Friedrich Quaas
04102-56100
Sebastian Kuhnert 04532-262642
Sie möchten abgeholt werden? Info:
Erika Jahn 04532-7730
8
Bad Oldesloe , Am Kirchberg 7
Freitag 16.00 Uhr
Sebastian Kuhnert
04532-262642
Gruppen und ihre LeiterInnen
Erwachsenengruppen
Frauenkreis
Frauengebetskreis
jeden 3. Mittwoch im Monat
um 19.30 Uhr (VC)
Helga Hamm
Karin Rose
Edith Schmüser
Posaunenchor
04532-3376
04532-977696
Mädelfreundejedenalterstreff
jeden 1. Freitag im Monat
ab 16.00 Uhr (VC)
Michaela Ruß
04532-5716
Gebet für Israel und Nahost
Mittwoch 9.00 Uhr (VC)
04532-21325
Montag 19.30 Uhr
Ingo Seyrl
04532-267616
Seniorenkreis
jeden 2. Donnerstag im Monat (VC)
um 14.30 Uhr
Erika Jahn
04532-7730
jeden 2. Freitag im Monat (VC)
um 19.30 Uhr
Makivaru-Partnerschaftsgruppe
Friedrich Quaas
Bernd Kisse
04102-56100
04532/21823
Kinder- und Jugendgruppen
Hausspielplatz (0-3 Jahre)
Konfirmandenunterricht 13/15
(BenjaMinis) Dienstag ab 15.30 Uhr
Christina Seeger
04532-2799891
Sarah Kuhnert, Ulrike Beyer, Vicky Beyer
Sebastian Kuhnert 04532-262642
Adelina Klingsieck 04532-268758
Kinderstunde (4-8 Jahre)
Konfirmandenunterricht 14/16
Dienstag 18.30 Uhr (VC)
Dienstag 16.00 Uhr (VC)
Donnerstag 17.00 Uhr (VC)
Helena Stebner
0173-5362833
Corry Beyer, Philipp Buck,
Sebastian Kuhnert 04532-262642
Adelina Klingsieck 04532-268758
Mädchen-/Jungenjungschar (8-12)
YouMotion
Mittwoch 17.30 Uhr (VC)
1 x im Monat
Alexandra Rose 04532-3376
Helge Rose, Inga Jahn
Tabea Rubarth
Teentreff (ab 13 Jahre)
jeden 2. Freitag im Monat
Mittwoch 18.30 Uhr (VC)
Adelina Klingsieck 04532-268758
04532-2795245
EC-Abend
Kim und Florian Koch 0175-7009409
Laura und Samuel Lehmpfuhl,
Jonathan Rubarth
9
Veranstaltungen
Gemeindeforum am 27.01.
Das Gemeindeforum, in dem Informationen, Idee und Wünsche rund
um das Gemeindeleben ausgetauscht werden und zu dem jede/r
Interessierte eingeladen ist, trifft
sich am 27.01. um 20.00 Uhr.
Wenn man einen tieferen Einblick in
das Gemeindeleben haben möchte,
Feierabendgottesdienst am 30.01.
Der nächste Feierabendgottesdienst für neue Gäste und Stammgäste beginnt am 30.01. um 20.00
Uhr im Gemeindehaus. Ein Referent spricht eingerahmt von guter
Musik und Theater. Anschließend
Cocktails und Klönschnack im VC.
Gemeindeabend am 11.01.
Besonders herzlich laden wir schon
jetzt zu einem Gemeindeabend am
11.01.2015 im Rahmen der Allianzgebetswoche ein. Jonathan
Rubarth und Team leiten uns musikalisch mit frischen Lobpreisliedern
durch den Abend, die wir als Gebete singen. Los geht‘s um 20.00 Uhr!
10
Vorschau
Predigten und Arbeitsblatt zum Predigtnachgespräch
Um unsere Hauskreise und Kleingruppen in der thematischen Vorbereitung ihres Treffens zu unterstützen, wird auch weiterhin bewährte
Hilfe angeboten:
Zum einen wird i.d.R. jede Predigt
sonntags aufgenommen und steht
über unsere Homepage als Download zur Verfügung. Zugangsdaten
sind bei unserem Technikteam erhältlich, denen wir herzlich für diesen super Service danken!
Zum anderen bietet Sebastian Kuhnert nach seinen Predigten i.d.R. ein
Arbeitsblatt zum Predigtnachgespräch an. Neben Predigttext und
-gliederung enthält es Fragen, Anregungen und Impulse zur Nacharbeit.
Im Anschluss an den Gottesdienst
ist das Blatt in gedruckter oder per
Email (auf Anfrage) zu bekommen.
Vorschau
Seminar mit W. Veeser
14.2
Jahreshauptversammlung
22.2.
Wochenende mit
Michael Diener
20.- 22.3
Jahreslosung 2015:
Nehmt einander an, wie Christus euch
angenommen hat zu Gottes Lob.
11
GEMEINDE aktuell Redaktion
Ansprechpartner: Holger Kisse
Tel.: 04532 - 283638
e-mail: holger.kisse@freenet.de
Landeskirchliche Gemeinschaft Stormarn e.V., Kehrwieder 6, 22941 Bargteheide
Bankverbindung: SPK Holstein, IBAN DE32 2135 2240 0132 6055 62 BIC: NOLADE 21 HOL
Prediger (Büro)
Gem. Pädagogin
Vorsitzender
Schriftführerin
Kassierer
Sebastian Kuhnert
Adelina Klingsieck
Dr. Bernd Kisse
Anke Finnern
Arne Jahn
Alte Landstraße 39
Alte Landstraße 39
Rahlsdiek 9
Holsteiner Straße 12
Lübecker Straße 8
22941 Bargteheide
22941 Bargteheide
22941 Bargteheide
22941 Bargteheide
22941 Bargteheide
www.lkg-stormarn.de
Die Landeskirchliche Gemeinschaft Stormarn e.V. ist
ein organisatorisch unabhängiges und finanziell eigenständiges Werk
in der Evangelischen Kirche.
Bildnachweis
Titel: Dominik Pöpping / pixelio; Alexander Dreher / pixelio; Rainer Sturm / pixelio, sonst. Holger Kisse
Layout: Kerstin Kisse,
04532 - 262642
04532 - 268758
04532 - 21823
04532 - 21613
04532 - 21783
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
4
Dateigröße
9 145 KB
Tags
1/--Seiten
melden