close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Buchs-Rohr - reformiert.info

Einbetten
Homepage: www.ref.ch/buchs-rohr
Reformierte Kirchgemeinde Buchs-Rohr
Januar 2015
Veranstaltungen
Dienstag, 6. Januar
14:00 h Ökumen. Altersnachmittag,
Chilesäli Rohr. «Eile mit Weile». Zwei
gemütliche Stunden mit Spiel und Spass.
20:00 h Werken der Basarfrauen Buchs
Kirchensaal Buchs
Mittwoch, 7. Januar
14:00 h Jassnachmittag
Kirchensaal Buchs
Donnerstag, 8. Januar
11:30 h Mittagstisch für Senioren
Turnhallesäli Rohr. Anmeldung:
Herr F. Hächler, Tel. 062 823 14 57
Freitag, 9. Januar
11:30 h Senioren-Mittagstisch
Kirchgemeindehaus Buchs
Anmeldung:
Frau K. Bussmann, Tel. 062 822 07 15
oder Frau S. Siegrist, Tel. 062 822 22 71
Dienstag, 13. Januar
14:30 h Chumm, los und lueg
Kirchgemeindehaus Buchs. «Syt der öpper oder nähmet der Lohn?». Geschichten und Anekdoten über die berühmte
alte Dame, Mme de Meuron, vorgetragen
in altem Patrizier-Berndeutsch, und
Klaviermusik von Arthur Ryf.
20:00 h Werken der Basarfrauen Buchs
Kirchensaal Buchs
Sonntag, 18. Januar
14:00 h Ökumenisches Jahresanfangsfest
Siehe Hinweis Seite 3
Dienstag, 20. Januar
14:00 h Ökumen. Altersnachmittag,
Chilesäli Rohr. «Zahlen erzählen». Allerlei
aus dem grossen Einmaleins mit Christina
und Niklaus Baumgartner.
20:00 h Werken der Basarfrauen Buchs
Kirchensaal Buchs
Mittwoch, 21. Januar
14:00 h Jassnachmittag
Kirchensaal Buchs
Dienstag, 27. Januar
14:00 h Religion im Gespräch
Sitzungszimmer Kirche Rohr
Pfr. Martin Keller
AG 045
Kinder und Jugendliche
Ökumenische Chinder-Chile
Dienstag, 13. Januar, 15:45 h
Reformierte Kirche Buchs
für Kinder von 0 bis 6 Jahren mit
Pfrn. Kathrin Bichsel und Diakon Marco
Heinzer. Zum Gottesdienst und anschliessendem Zvieri sind alle Vorschul-Kinder
zusammen mit Mami, Papi, Grosseltern
oder anderen erwachsenen Begleitpersonen herzlich eingeladen.
Treffangebote für Jugendliche
Jugendtreff für Jugendliche von der 6. bis
9. Klasse, jeweils um 19:00 h
Freitag, 16. Januar
Kommt vorbei zum Töggele, Ping-Pong
spielen, Hängen, Musik hören etc.
Treffpunkt: Jugendräume Buchs
Voranzeige Kolibri
Kolibri-Erlebnisnachmittag
Samstag, 28. Februar 2015, 13:30 h
für Kinder vom Kleinen KinKindergarten bis zur 5.
Klasse in der Kirche Rohr.
Im Jahr 2015 hören wir von
David und seinem abenteuerlichen Leben. Auf seinem Weg vom Hirtenjungen
zum König erlebt er Sieg und Niederlage,
Freundschaft und Verfolgungsjagden…
Lasst Euch
überraschen!
Eine spannende Geschichte,
Spiel und Spass
warten auf
Euch.
Der Familiengottesdienst um 16.30 Uhr,
zu welchem die ganze Familie herzlich
eingeladen ist, bildet den gemeinsamen
Abschluss des Tages.
Bist Du mit dabei? Das Kolibri-Team freut
sich auf Dich! Anmeldeflyer wurden per
Post versandt und liegen auf. Weitere Informationen und Anmeldung bei:
Pfrn. Kathrin Bichsel, Tel. 062 822 34 32
oder kathrin.bichsel@ag.ref.ch
Gottesdienste
Beachten Sie bitte die Hinweise zu
den Gottesdiensten auf Seite 2
1. Januar 2015 - Neujahr
10:00 h Kirche Rohr
Pfrn. Kathrin Bichsel
Sonntag, 4. Januar
10:00 h Kirche Buchs
Pfr. Andreas Pauli
Inpflichtnahme der
neuen Kirchenpflegerin
Esther Wahl
10:00 h Kirche Rohr
Pfrn. Esther Zbinden
Mittwoch, 7. Januar
15:00 h Alterszentrum Buchs
Speisesaal
Pfrn. Esther Zbinden
Sonntag, 11. Januar
10:00 h Kirche Buchs
Pfrn. Esther Zbinden
10:00 h Kirche Rohr
Pfr. Martin Keller
Sonntag, 18. Januar
10:00 h Kirche Buchs
Tauferinnerungsgottesdienst
Pfrn. Kathrin Bichsel
Mitwirkung der 2. KlässlerInnen aus
Buchs und Rohr und ihrer Katechetin
Maja Schildknecht
10:00 h Kirche Rohr
Pfr. Andreas Pauli
Mittwoch, 21. Januar
15:00 h Alterszentrum Buchs
Speisesaal
Pfr. Martin Keller
Sonntag, 25. Januar
10:00 h Kirche Buchs
Pfr. Andreas Pauli
Hinweis zur Ferienregelung bei den
Gottesdiensten, siehe Seite 2.
Eine Beilage der Zeitung „reformiert.“
Kirchenpflege
Hinweise zu den Gottesdiensten
Ein Dankeschön an Sybille Häfliger
Gottesdienste im Alterszentrum Suhrhard
Neu finden die Gottesdienste für das Alterszentrum
Suhrhard wieder dort im Haus und zwar im Speisesaal statt.
Tag und Uhrzeit bleiben wie in den letzten Monaten:
Mittwoch, 15:00 h
Für das Pfarrteam
Esther Zbinden
Sonntag, 18. Januar 2015, 10:00 h, Kirche Buchs
Familiengottesdienst mit Tauferinnerung
Dieser Gottesdienst zum Thema „zäme starch“ wird von den
Schülerinnen und Schülern der 2. Klasse aus Buchs und Rohr
mitgestaltet. Gemeinsam hören wir eine abenteuerliche
Geschichte eines kleinen Fisches und wie er sich in
die Weiten des Meeres traut.
Zu dieser Feier sind alle herzlich eingeladen.
Beim Entzünden der Taufkerzen erinnern
wir uns an die eigene Taufe und an
Gottes JA zu uns. Bringen Sie Ihre
Taufkerze zum Gottesdienst
mit. Sollten Sie keine Taufkerze besitzen, stehen Osternachtskerzen zum Entzünden bereit. Alle
Tauffamilien von 2014 sind herzlich
eingeladen, den Tauffisch Ihres Kindes mit
nach Hause zu nehmen. Wir freuen uns auf eine
lebendige Feier.
Pfrn. Kathrin Bichsel und
Katechetin Maja Schildknecht
Mitteilungen
Abdankungen
16.11.
24.11.
Ruth Frey geb. Härdi, Rohrerstr. 8, Buchs
im 88. Lebensjahr
Beat Neuweiler, Holzacherweg 6, Buchs
im 63. Lebensjahr
Liebe Buchserinnen und Buchser,
liebe Rohrerinnen und Rohrer
Sie haben mich in die Kirchenpflege gewählt und dafür möchte ich
mich bei Ihnen bedanken.
Seit ca. acht Jahren wohne ich in
Buchs – gearbeitet habe ich jedoch meistens auswärts. Nach
meinem Studium (Psychologie und
Erziehungswissenschaften) arbeitete ich als stv. Rektorin am
Inselspital Bern, in einer Internatschule und in div. Sozialpädagogischen Institutionen. Seit September 2014 habe ich eine
eigene psychologische Beratungspraxis in Aarau. Ich bin geschieden, habe einen erwachsenen Sohn der in Zürich lebt.
Mein Leben verlief bis jetzt durchaus nicht immer geradlinig –
jedoch immer voller Überraschungen und jeweils spannend!
Ich freue mich auf meine neue Aufgabe in der Kirchenpflege
Buchs, um etwas von dem Vielen dass ich in meinem Leben
erfahren habe weitergeben zu dürfen.
Esther Wahl
Wahlergebnisse und Beschlüsse der Kirchgemeindeversammlung vom 16. November 2014
Wahl von 3 Mitgliedern in die Rechnungsprüfungskommission für die Amtsperiode 2015-2018
Bei einem absoluten Mehr von 20 Stimmen wurden gewählt:
Ueli Kohler (37), Willi Häfeli (38) und Christoph Fleck (39).
Die Kirchgemeindeversammlung hat folgende Beschlüsse gefasst:
Kollekten
Vielen Dank für Ihre Gaben.
Reformationskollekte (K)
Kinderspitex Nordwestschweiz
CEVI
Spitex-Verein Buchs
Spitex-Verein Aarau
Christoffel Blindenmission
Als Nachfolgerin von Sybille Häfliger heissen wir
Esther Wahl herzlich willkommen
Kirchgemeindeversammlung
Gott hat mich gesandt, den Elenden gute Botschaft zu bringen, die zerbrochenen Herzen zu verbinden, zu trösten alle
Trauernden. Die in Trauerkleidung umhergehen sollen wieder
Gewänder des Lebens anziehen können. Den Niedergeschlagenen, die stumm sind von ihrem Leid, soll wieder Kraft zuwachsen, so dass sie Pflanzung Gottes genannt werden.
Jesaja 61, 1bff.
02.11.
09.11.
16.11.
23.11.
23.11.
30.11.
Seit 2010 war Sybille Häfliger in der Kirchenpflege. Damit hat
sie bis Ende 2014 eine wichtige Aufgabe in unserer Kirchgemeinde wahrgenommen. Zusammen mit einer Pfarrperson
war sie für das Ressort „Jugendarbeit / Katechetik“ zuständig.
Dies ist ein recht dynamischer Bereich und verlangt einiges
von den zuständigen Personen. Mit ihrer Erfahrung, aber auch
ihrer freundlichen Art hat sich Sybille Häfliger für die Kinder
und Jugendlichen eingesetzt. Einiges konnte in der letzten Zeit
aufgebaut werden. Zudem hat sie auch verschiedene Aufgaben im Bereich des Personals wahrgenommen. Wir danken
Sybille Häfliger herzlich für ihren wertvollen Einsatz und wünschen ihr eine gute Zukunft.
Roland Bialek, Kirchenpflegepräsident
Fr.
Fr.
Fr.
Fr.
Fr.
Fr.
151.50
313.85
252.90
591.40
129.15
418.70
1. Genehmigung des Protokolls der Versammlung vom
22. Juni 2014.
2. Genehmigung von Voranschlag 2015 und Steuerbeschluss.
3. Beschlussfassung betreffend Ersatz-, Ergänzungs- und
Neuwahlen während der laufenden Amtsperiode 20152018.
Reformierte Kirchenpflege Buchs-Rohr
Ökumenisches Jahresanfangsfest
Sonntag, 18. Januar 2014, 14 - ca. 17 Uhr
Neues Angebot
im ref. Kirchgemeindehaus, Postweg 3, Buchs
(Saalöffnung um 13:40 Uhr)
Zu Beginn des Jahres möchten wir Sie verzaubern. Wir freuen
uns, mit Lionel einen grossartigen Künstler in Buchs zu haben.
Der Walliser wird das Publikum auf charmant-witzige Art in
eine Welt der Phantasie, des Staunens und der Träume entführen und ihm einige magische Momente bescheren. Daneben gibt es sicher auch einiges zum Schmunzeln.
Eingeladen sind alle, die 1943 und früher zur Welt gekommen
sind. Lebenspartner und -partnerinnen sind ebenfalls
willkommen, auch wenn sie jünger sind.
Lassen Sie sich verzaubern mit einem unterhaltsamen
Programm und einem feinen Essen. Für das leibliche Wohl ist
das bewährte ökumenische Freiwilligenteam besorgt.
Durch die Veranstaltung führen Pfarrer Andreas Pauli und
Diakon Marco Heinzer.
Hinweise
«Kinderlieder und Kinderreime»
Mittwoch, 21. Januar 2015, 20:00 h,
Kirchgemeindehaus Buchs
Ein Abend für Eltern, Grosseltern und weitere Bezugspersonen von Babys und Kleinkindern mit Impulsen und Anregungen für das gemeinsame Musizieren und Spielen.
Erweitern Sie Ihr Repertoire an Kinderliedern und Kinderreimen, lernen Sie Neues und frischen Sie Altes wieder auf.
Möchten Sie mit Ihrem Kind neue Lieder lernen, altes Liedgut
wiederentdecken und die Freude am Singen fördern?
Wir freuen uns mit Cornelia Meier eine erfahrene ehrenamtliche Leiterin für dieses Angebot gefunden zu haben und laden
Kinder zwischen 0 und 4 Jahren und ihre (Gross-)Eltern herzlich zum Eltern-Kind-Singen ein. In der ersten halben Stunde
wird gemeinsam gesungen, musiziert und getanzt oder ein
Versli gelernt.
Anschliessend gibt es ein gemeinsames Znüni, sowie Spielzeit
für die Kleinen und Zeit zum gemütlichen Austausch bei Kaffee oder Tee für die Grossen.
Wann:
jeweils mittwochs um 9.30 Uhr
Daten fürs 1. Quartal 2015: 18.2./25.2./4.3./11.3./
18.3./25.3. und 1.4.
Wo:
Kirchensaal, Postweg 3, Buchs
Kleiner Unkostenbeitrag
Kontakt: Cornelia Meier
062 823 32 21
elki.buchs-rohr@ag.ref.ch
Anmeldung bei Flora Dietiker, Tel. 076 310 79 63
floraimhoof@hotmail.com
Jugendarbeit
Voranzeige
Flyer-Gestaltung
Herzliche Einladung zum Singtag
Wir suchen DICH!
Möchtest dich verwirklichen und hast ein Flair für Grafik und
Gestaltung?
Wir suchen eine Person, die sich gerne gestalterisch betätigt
und einen Flyer für unseren Jugendtreff entwerfen möchte.
Auf diesem Flyer soll unser halbjährliches Programm publiziert werden.
Wenn du dich angesprochen fühlst, melde dich bei mir:
Ramona Patt, Jugendarbeiterin i.A., Postweg 3, 5033 Buchs,
079 136 35 67, ramona.patt@ag.ref.ch
Am Sonntag, 1. März 2015, führt die Reformierte Landeskirche Aargau im reformierten Kirchgemeindehaus in Lenzburg
von 14.15-17.15 Uhr den dritten Aargauer Singtag durch.
Online-Anmeldeformular unter: www.ref-ag.ch/anmeldung
Für Fragen:
Reformierte Landeskirche Aargau
Projekt Popularmusik Jürg Hochuli
Stritengässli 10, 5001 Aarau
062 838 00 24, juerg.hochuli@ref-aargau.ch
Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme!
Ausführliche Informationen folgen in der Februar-Ausgabe.
Ferienplausch
Ökumenischer Ferienplausch Buchs-Rohr
Vom Dienstag, 7. April bis Donnerstag, 9. April 2015 (erste
Woche Frühlingsferien, nachmittags), soll ein gemeinsamer
Ferienplausch für die Schulkinder von Buchs und Rohr stattfinden.
Damit dieses Projekt der reformierten Kirchgemeinde und der
katholischen Pfarrei durchgeführt werden kann, werden noch
Frauen und Männer gesucht, die aktiv mitgestalten. Das bereits bestehende Team freut sich, wenn Interessierte zur Mithilfe bereit sind und sich mit ihnen in Verbindung setzen.
Weitere Informationen bei Pfrn. Kathrin Bichsel,
Tel. 062 822 34 32 oder kathrin.bichsel@ag.ref.ch
Rückblick
Impressionen vom Basar 2014
Impressionen vom Chlausauszug
Mit Glocken und Laternen zogen Samichlaus, Schmutzli's und
Sternenträger begleitet von einer Schar Kindern durchs Dorf...
Lebkuchenverzieren für einen guten Zweck
Volle Konzentration, viel Kreativität und reges Treiben herrschte am Weihnachtsmarkt in Buchs am Stand der reformierten Kirchgemeinde. Liebevoll verzierten
Kinder ihre Lebkuchenherzen und
schmückten sie mit Zuckerguss, Marzipan und Schokolade aus. Auch dieses Jahr
brachte das Verzieren vielen Menschen Freude: den Kindern,
den Eltern, den Beschenkten und schliesslich den Kindern in
Kathmandu, denn der Erlös aus dem Verkauf der fast 200
Lebkuchen kommt der SDB-School in Nepal zugute.
Ein herzliches Dankeschön gilt allen, die uns am Stand besuchten und dieses Projekt unterstützten,
sowie auch den Konfirmandinnen
und Konfirmanden, welche im Rahmen des kirchlichen Unterrichtes am
Stand einen grossartigen DiakonieEinsatz leisteten!
Pfrn. Kathrin Bichsel
Adressen
Pfarramt Buchs
Pfrn. Kathrin Bichsel, Postweg 3, 5033 Buchs AG
062 822 34 32 / kathrin.bichsel@ag.ref.ch
Pfr. Andreas Pauli, Postweg 3, 5033 Buchs AG
062 822 92 12 / andreas.pauli@ag.ref.ch
Pfrn. Esther Zbinden, Postweg 3, 5033 Buchs AG
Besuchsadresse: Rohrerstrasse 12, 5033 Buchs
062 822 17 23 / 079 513 42 26 / esther.zbinden@ag.ref.ch
Pfarramt Rohr
Pfr. Dr. theol. Martin Keller, Kirchweg 5, 5032 Aarau Rohr AG
062 822 64 44 / martin.keller@ag.ref.ch
Jugendarbeit
Ramona Patt, Sozialarbeiterin i.A., Postweg 3, 5033 Buchs AG
079 136 35 67 / ramona.patt@ag.ref.ch
Sekretariat
Susanne Boeriis, Postweg 3, 5033 Buchs AG
062 822 08 51 / buchs.rohr@ag.ref.ch
Öffnungszeiten: Di–Fr von 08:30–10:30 h
Sigrist in Buchs
Daniel Frei, Postweg 3, 5033 Buchs AG
078 841 30 73 / sigrist.buchs@ag.ref.ch
Sigrist in Rohr
Rolf Häsler, Irisweg 1, 5032 Aarau Rohr AG
062 824 78 52 / haesler.rolf@bluewin.ch
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
25
Dateigröße
894 KB
Tags
1/--Seiten
melden