close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Aktuelle Ausgabe als PDF zum Download

Einbetten
Samstag, 17. Januar 2015
City-Ausgabe
Nr. 3 / 4. Jahrgang | Gesamtauflage 212 995
Foto: Helena Zucht
HEISS AUF EIS
HITS UND TIPPS
Eislaufstadien
haben oft lustige
Aktionen für alle. | 4
Das Konzertjahr 2015:
mit Grönemeyer
und Garvey. | 2
Foto:Ali Kepenek
■ Sonnenschutz
■ Balkonverglasungen ■ Fenster & Türen
■ Markisen
■ Carports
Stuttgarter
■ Vordächer
WOCHENENDE
WETTER
S0
0°
Er steht nicht auf Schiller, er steht nicht
auf Goethe, er versucht einfach, per
Newsletter auf sich aufmerksam zu machen: Mitten in der Krise der Musikwirtschaft gründete Gereon Klug einen
Plattenladen im Hamburger Schanzenviertel und beweist mit seinen Texten,
wozu modernes Anti-Marketing in der
Lage sein kann. Am Sonntag, 20 Uhr, ist er im Merlin.
Paradies!
4°
Die Seychellen sind Partnerland der CMT 2015. Einerseits sind sie der Inbegriff für Paradies-Urlaub, doch auch in Paradiesen gibt’s kleine Fehler. MO
2°
Fack ju Goehte
Foto: Promo-Bild
2°
Wie im 4°
AKTUELL
2°
Der Winter kommt zurück: Am Montag wird’s graupeln und schneien, am Samstag wird’s Regen geben.
KOPF DER
WOCHE
Rock me Amadeus
„Rock me Amadeus“, „Jeanny“, „Out of
the Dark“ oder „Der Kommissar“ – das
sind die großen Hits von Falco. Am
Samstag, 17. Januar, 20 Uhr, im MozartSaal der Liederhalle, lässt Hans-Peter
Gill den zu früh verstorbenen Sänger
nochmals aufleben. Gill ist der Einzige
von der Falco-Privatstiftung offiziell autorisierte Falco-Double-Solokünstler Deutschlands. Foto: Marcel Klette
SA
nVon Tatjana Eberhardt
Es lebe Sarastro!
K
Foto: A.T. Schaefer
Prahl gibt den Ton an Normalerweise ermittelt er mit Jan Josef Liefers alias Boerne im ARD-„Tatort“. Dass Axel Prahl auch Musiker hätte werden können, dürfte wohl kaum bekannt sein: Schon mit 14 nahm er in seiner Heimatstadt Neustadt in Holstein an einem Musikwettbewerb teil. An der Pädagogischen Hochschule in Kiel studierte er fünf Semester lang Musik und Mathematik. Während seiner Schauspielausbildung spielte er in der Band Ougenweide mit. Zusammen mit seinem Inselorchester, neun Musikern aus Rock, Jazz und Klassik, kommt er am 20. Januar, 20 Uhr, ins Theaterhaus, und stellt seine Debüt-CD „Blick aufs Mehr“ vor. Am Sonntag, 14.15 Uhr, wird für Kinder
von sieben bis elf Jahren eine Führung
an der Staatsoper veranstaltet, Karten
sechs Euro. So gut wie keine Karten
gibt es zeitgleich bei der Führung am
Sonntag, 14.15 Uhr, durchs Theater. Die
Staatsoper hat am heutigen Samstag zu
„Singend durch den Spielplan“ eingeladen; Restkarten höchstens noch an der Abendkasse. Die Unterwasserwelt auf den
Seychellen ist sagenhaft und
zieht Urlauber an. Foto: CMT
Managerin des Fremdenverkehrsamts der Seychellen.
Zudem sind die Seychellen
das erste Land der Erde, das
den Naturschutz in seine Verfassung aufgenommen hat.
„Über die Hälfte unseres Landes steht unter Naturschutz –
das ist Weltrekord. Wir sind
eines von nur fünf Ländern,
die in den letzten Jahren eine
positive Entwicklung im Artenschutz verzeichnen konnten“, so Hunzinger.
Auf die Einnahmen durch
den Fremdenverkehr sei man
besonders angewiesen, da
rund 30 Prozent der arbeitenden Bevölkerung von diesen
lebt. „Als rohstoffarmer, kleiner Inselstaat, sind wir sehr
stark vom Fremdenverkehr abhängig. Unser Rohstoff ist die
einzigartige Natur. Seit rund
40 Jahren achten wir darauf,
dass sie intakt bleibt.“ GLOSSE
Umweltbelastungen lassen
sich dennoch nicht verhindern. „Die Art des Reisens ist
entscheidend für ökologische
Nachhaltigkeit. Unabhängig
davon, dass es bei fast allen
Reisen ohne Motorisierung
nicht geht – mindestens bei
der An- und Abreise –, wird unweigerlich die Umwelt mit Abgasen belastet“, erklärt Brandner.
Die Frage, ob es nachhaltigen Tourismus gibt, stellt sich
zudem. „Ist es nachhaltig, sich
in ein Flugzeug mit hoher Umweltbelastung zu setzen, um
dann Ökotourismus zu betreiben?“, fragt Alexis Hanke, örtlicher Umweltbeauftragter am
Institut für Marketing und Management an der Universität
Hohenheim. Zudem sollte bei der Tourismusentwicklung immer auf
den Natur- und Ressourcen-
schutz geachtet werden. Sobald allerdings monetäre Interessen in den Vordergrund gestellt würden, sei Ökotourismus immer mit Vorsicht zu genießen, da es hinter den Kulissen immer anders aussehen
könne. „So ist es beispielsweise
nicht sinnvoll, einerseits von
Umweltschutz zu sprechen
und andererseits riesige luxuriöse Anlagen zu bauen und
die Natur und Ressourcen auszubeuten, gegebenenfalls sogar im Namen des Ökotourismus.“ Dennoch findet Hanke Ökotourismus sinnvoll. „Durch
den sogenannten Ökotourismus, der momentan boomt,
entstehen viele Bemühungen
seitens der Anbieter – wie Tourismusverbänden, Hoteliers
oder Veranstaltern –, um die
Umwelt zu schützen.“
O Schrecklein?
S
Foto:Jut - Fotolia
Foto:Lutz Weigelt
ristallklares, türkis
schimmerndes Meer,
palmengesäumte, weiße Sandstrände, spektakuläre
schwarze Granitformationen
sowie eine atemberaubende
Unterwasserwelt und ganzjährig verlässliche Temperaturen
um die 30 Grad Celsius sind
der Grund, warum man so
gern in die Ferne schweift. Als
tropischer Inselstaat in Äquatornähe bieten die Seychellen
einen Ort, um den Alltag zu
vergessen. „Der Name ist ein Synonym
für Inselurlaub schlechthin.
Ein ideales Ziel für Sonnenhungrige, die gern faulenzen
und baden, schnorcheln, tauchen, segeln und surfen“, sagt
Ulrich Brandner, der Geschäftsführer der Reiseagentur Brandner GmbH in Fellbach. Die Seychellen sind eines der Partnerländer der CMT. Abwechslung
im Paradies gibt es dennoch,
denn neben der Postkartenidylle in Bezug auf die weißen
Traumstrände bieten hohe Berge Abkühlung und einen Perspektivenwechsel.
Interessant ist auch, dass
die Inseln erst vor knapp 200
Jahren von Menschen besiedelt wurden. „Die Menschen
kamen aus allen Himmelsrichtungen und haben gemeinsam eine vielfältige Gesellschaft geschaffen“, erklärt
Edith Hunzinger, Regionale
onja Faber-Schrecklein zieht sich nach 20 Jahren
von der Straßenfasnet zurück“, so lautete vor Kurzem eine Meldung des SWR. Doch man muss um
die schwäbische Moderatorin nicht bangen. Sie
hat genug zu tun. Zum Beispiel überreicht sie
die Trophäe „Närrischer Ohrwurm“: Unbekannte Menschen singen noch unbekanntere
Faschings-Songs und hoffen, damit bekannter
zu werden. Falls alle Stränge reißen, könnte auch
eine Anfrage an Namensvetterin Zietlow gerichtet werden: „Hilfe gesucht, Semi-Prominente zurück ins Rampenlicht zu bringen?“ Wer zuckt da bei der Vorstellung des neuen RTL-Dschungelcamp-Moderatoren-Duos Sonja & Sonja und denkt „O Schrecklein!“? Katrin Schenk
Jury: „Tricks für Kids“?
n„Tricks for Kids“ heißt das
Kinderfilmfestival des Internationalen Trickfilm-Festivals
Stuttgart, das vom 5. bis
10. Mai, stattfindet. Kinder im
Alter von neun bis zwölf Jahren werden für die Jury gesucht. Bewerbungsschluss ist
TIVE-WOCHEN BEI PEUGEOT
JEDEN SONNTAG
IST BEI UNS
SCHAUSONNTAG,
der 1. März. Ein Anschreiben
mit einer kurzen Filmkritik
des Lieblingsfilms geht an:
vhs – Volkshochschule „Treffpunkt Kinder“, Iris Loos,
Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart, oder per E-Mail an
iris.loos@vhs-stuttgart.de peugeot-commerce.de
VON 11 – 16 UHR*
*Beratung, Probefahrt u. Verkauf nur während
der gesetzlichen Ladenöffnungszeiten.
Noch bis 31.01.2015
mit kostenlosen
WINTERKOMPLETTRÄDERN
(außer bei 108-Modellen)
LEASINGRATE
LEASINGRATE
€
89,
99
mtl.
1
€
99,
99
mtl.
LEASINGRATE
2
€
109,
99
LEASINGRATE
mtl.
3
€
Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km: 5,0–4,1; CO2-Emission (kombiniert) in g/km: 114–95. Nach vorgeschriebenen Messverfahren in der gegenwärtig geltenden Fassung.
119,99 mtl.
4
Abb. enthalten Sonderausstattung.
+ + + alle PEUGEOT ACTIVE-Modelle mit PureTech-Motoren und inkl. Überführungskosten + + + Klimaanlage/Klimaautomatik + + + Audioanlage mit Bluetooth-Freisprecheinrichtung + + + elektr. Fensterheber + + + Zentralverriegelung mit Fernbedienung + + + u. v. a. m.
5
1
Für den PEUGEOT 108 ACTIVE 68 (51 kW) 3-Türer, Anzahlung: 1.999,– €, 2 Für den PEUGEOT 208 ACTIVE 68 (50 kW) 3-Türer, Anzahlung: 1.999,– €, 3 Für den PEUGEOT 2008 ACTIVE 82 (60 kW), Anzahlung: 2.999,– €, 4 Für den PEUGEOT 308 ACTIVE 82 (60 kW),
Anzahlung: 2.999,– €; 1,2,3,4 Fahrleistung 7.500 km/Jahr, Laufzeit 48 Monate. Leasingangebote der PEUGEOT BANK, Geschäftsbereich der Banque PSA Finance S.A. Niederlassung Deutschland, Siemensstraße 10, 63263 Neu-Isenburg. Widerrufsrecht gem. § 495 BGB. Die
Angebote gelten für Kaufverträge von Privatkunden und Kleingewerbe bis 31.01.2015. 5 2 Jahre Herstellergarantie + 3 Jahre Schutz gemäß den Bedingungen des optiway-GarantiePlus-Vertrages bis max. 80.000 km/5 Jahre. Über alle Detailbedingungen informieren wir Sie gerne.
PEUGEOT 108 / 208 / 2008 / 308
PEUGEOT COMMERCE GMBH Niederlassung Stuttgart
70469 Stuttgart-Feuerbach • Heilbronner Straße 358 – 360 (am Pragsattel) • Telefon: 0711/60160-0
PEUGEOT COMMERCE GMBH, Edmund-Rumpler-Straße 4, 51149 Köln
www.peugeot-stuttgart.
2
Kalender Tipps & Termine
Samstag, 17. Januar 2015
MUSIK
Charme der Monotonie
Konzert n Die erste EP von Klaus Johann Grobe erschien
2013. Daniel Bachmann und Sevi Landolt setzten einen
Anker aus Bass, Drums, Orgel und post-adoleszentem Gesang. Klaus Johann Grobe erforschen die goldenen Funken der Monotonie. Grober Bass legt sich zwischen die
tanzenden Drums, und die Orgel ist ein Leuchtturm-Strobo für die Herzkammern. Ihre Stimmen singen die Gespräche, die der Kopf so gern mit sich selbst führt. Es gibt
keinen Millimeter für Resignation, denn Klaus Johann
Grobe sind die Herrscher über den Charme der Monotonie. Sie erzählen einen Schwarz-Weiß-Film auf Synthesizer, dessen Tonalität jeden neuen Moment zu feiern weiß.
Am Samstag, 17. Januar, 21 Uhr, kommen sie ins Merlin.
Tickets zu 13 Euro an der Abendkasse.
Und außer Helene Fischer?
Zurück in die 1990er
Party n 1990er-Partys gibt’s viele, doch nur die im Mono
ist so bunt und abgefahren, die Musikstile wechseln nach
fünf Songs: Pop like Backstreet Boys, Rock like Nirvana,
Techno like Darude, Breaks like Prodigy, Hip-Hop like Fanta 4 und Euro like Dr. Alban werden im Mix durchgejagt.
Die Gäste tragen bunte Lightsticks und werden mit einem
U-Boot am Eingang auf die Reise zurück in die 1990er eingestimmt. Außerdem verwandeln Laser, Strahler, Strobos
und Nebel das Mono in ein echtes 1990er-Paradies. Los
geht’s am Samstag, 17. Januar, um 22 Uhr.
SONSTIGES
Workshop n Der Schweizer Dieter Roth (1930–1998) zählt
zu den einflussreichsten Künstlern des 20. Jahrhunderts.
Ein weitaus weniger beachteter, aber dennoch zentraler
Aspekt seines Schaffens bildet bei Roth die Verwendung
von Sprache und Literatur. Tatsächlich hat sich Dieter
Roth vorrangig als Schriftsteller verstanden, der seine
bildkünstlerischen Arbeiten lediglich als Möglichkeit sah,
seine literarischen Ambitionen zu realisieren. Im Verlauf
seines Lebens hat Roth weit über fünfhundert Bücher
veröffentlicht. Im Workshop in der Werkstatt von kubi-S
im Kunstmuseum Stuttgart können Kinder ab sechs Jahren und Erwachsene am Samstag, 17. Januar, unter Anleitung ihre eigenen Bücher individuell gestalten. Der Workshop findet von 14 bis 18 Uhr statt. Treffpunkt ist an der
Museumskasse. Der Eintritt beträgt fünf, ermäßigt drei
Euro, Anmeldung telefonisch unter 07 11 / 21 61 96 25.
Die Gebäude der Zukunft
Foto:Pressebild
Mein eigenes Buch
Auch das Jahr
2015 hat viele Konzert-Höhepunkte:
Viele gute Bekannte sind dabei, aber
auch weniger prominente Bands
und Musiker, die
aufhorchen lassen.
Architektengespräch n Mit Werner Sobek ist einer der
bedeutendsten Bauingenieure der Gegenwart zu Gast im
Haus der Geschichte Baden-Württemberg. Sobek ist spezialisiert auf Tragwerksplanung, Fassadenplanung, Nachhaltigkeitsberatung und Design. Er ist Professor an der
Universität Stuttgart und Inhaber eines international tätigen Ingenieurbüros. Er ist Leiter des Instituts für Leichtbau Entwerfen und Konstruieren der Uni Stuttgart. Daneben lehrte Sobek als Gastprofessor an zahlreichen Universitäten im In- und Ausland. Am Sonntag, 18. Januar, 11
Uhr, spricht er im Rahmen der Architekten-Reihe mit der
Journalistin Susanne Offenbach unter anderem über Innovationen bei Planung und Baumaterial: Wie sieht das
Gebäude der Zukunft aus? Der Eintritt ist frei.
KINDER
Freundschaft ist stärker
Puppentheater n Gerda ist nur ein kleines Mädchen, das
auf der Suche nach ihrem Freund Kai in die große Welt
der Gefahren und Abenteuer zieht. Sie ist viel schwächer
als die mächtigen Kräfte der eisigen Natur, als lockende
Versuchungen, die sie auf ihrem Weg trifft und doch ist
sie auch viel stärker. Keine Gefahren, keine Hindernisse
können ihre Freundschaft mit Kai zerstören. „Die Schneekönigin“ ist eine der populärsten Geschichten des dänischen Märchenerzählers Hans Christian Andersen. Das
Märchen erzählt die Geschichte von Kai und Gerda, deren
Liebe und Freundschaft stärker sind als die Macht von
Schnee und Kälte. Nellys Puppentheater zeigt das Stück
am Samstag, 17. Januar, um 15 Uhr, für Kinder ab vier
Jahren. Eine Aufführung mit viel Feingefühl, Fantasie
und schöner winterlicher Stimmung.
n Von Michael Schoberth
A
usverkauft!
Schon
seit Wochen gibt es
für das Konzert in der
Schleyerhalle keine Tickets
mehr, und das vier Monate bevor die Tour überhaupt losgeht. Eine derartige Nachfrage können nur wenige Künstler für sich verbuchen, die
jährlich in Stuttgarts größter
Halle auftreten (18. Mai). Herbert Grönemeyer scheint
das auch noch mit Leichtigkeit zu gelingen. Viele Konzerte seiner im Frühjahr startenden Tour zum neuen Album
„Dauernd jetzt“ sind bereits
ausverkauft. Mit seinen Hits
wie „Mensch“, „Männer“ und
„Bleibt alles anders“ ist der
Sänger einer der musikalischen Höhepunkte des Stuttgarter Konzertjahres. Mit dem
hiesigen Publikum hat er nur
beste Erfahrungen gemacht.
Bei seinem Gastspiel 2002
spielte er in einer vollen
Schleyerhalle, ein Jahr später
füllte er auf seiner MenschTour locker das Gottlieb-Daimler-Stadion, ebenso 2007. Der
letzte Auftritt liegt vier Jahre
zurück. Da rockte Grönemeyer den Cannstatter Wasen.
Einen rockigen Einstieg ins
neue Jahr garantiert Rea Garvey, der sich dauerhaft von
seiner Band Reamon getrennt
hat. Doch auch als Solo-Künstler klingt er immer noch nach
Reamon, und man wartet nur
auf die alten Hits „Supergirl“
und „Josephine“ (1. Februar).
Nur eine vorübergehende
Auszeit von seiner Punk-Combo nimmt sich Ärzte-Gitarrist
Farin Urlaub. Doch statt
unter Palmen zu chillen, rockt
er mit seinem Racing Team,
dass die Bude, die Schleyerhalle, wackelt (12. Juni). Für
eine „Geile Zeit“ und die „Perfekte Welle“ ist immer noch
Verlass auf Juli, auch wenn
die ganz großen Erfolge der
Gießener Band schon fast
zehn Jahre zurückliegen
(19. März). An die Anfangserfolge versucht auch Revolverheld noch mal anzuknüpfen, die sich nach kurzzeitiger
Trennung wieder zusammengefunden haben (26. Juni).
Die beeindruckendste Bilanz
einer über 40 Jahre andauernden Karriere kann Lionel Richie vorlegen: vier Grammys,
einen Oscar, 100 Millionen
verkaufte Alben, 22 Hits in
den Top-Ten (1. Februar). Eine
Stimme wie Samt, doch mit
einer größeren Portion Romantik hat Eros Ramazzotti
(5. November). Mit über 50
Millionen verkaufter Alben
gehört er zu den populärsten
Musikern aus Italien. „Se bastasse und canzone“, „Dove c’e
musica“ oder „Fuoco nel fuoco“ werden auch hierzulande
nach wie vor gern gehört. Mit
18 Studioalben, 45 Millionen
verkauften Alben, für die er
200 Gold- und Platin-Auszeichnungen erhalten hat,
gilt auch der Ire Chris de
Burgh als Schwergewicht des
Branche. Er singt seine Hits
„The Lady in Red“, „Don’t pay
the Ferryman“ und „High on
Emotion“ gleich zweimal in
Stuttgart (27. und 28. April).
Über eine unverkennbare
Stimme verfügt auch Mark
Knopfler, der Kopf der Dire
Straits. Doch zu früh gefreut,
der Sänger, der von Fans als
einer der besten Gitarristen
ausgemacht wird, ist einmal
mehr allein auf Tour (5. Juli).
Die Liga der alten Herren
mischt auch in diesem Jahr
zahlenmäßig kräftig mit. ExGenesis-Mann Mike Rutherford kommt als Mike & The
Mechanics („All I need is a Miracle“, 22. Mai). Die seit 1977
auf diversen Positionen umbesetzte Hardrock-Band Deff
Leppard kann sich stets auf
ihre treue Fangemeinde verlassen (25. Mai). Außerdem
versuchen auch Toto (17. Juni), Sweet (9. Oktober), Alan
Parsons
Live
Project
(21. August) und Deep Purple (28. November) noch mal
live zu punkten.
Vielleicht mit Blick auf sinkende Erträge aus Plattenverkäufen und die Hoffnung auf
verheißungsvolle Kartenverkäufe starten Simple Minds
(23. Februar), Simply Red
(30. Oktober) und Roxette
(2. Juli) einen Comeback-Versuch. Mit neuem Album (!)
mischt da auch 1980er-PopGigantin Nena mit ihren 99
Luftballons mit, allerdings
nur in den Wagenhallen
(20. März) und Lokalmatador
Pur (13. Dezember).
Angesagter ist da Tim Bendzko, der zuerst kurz die Welt
retten wollte und nun am sei-
+++ Das komplette Veranstaltungsangebot finden Sie unter: www.stuttgarter-wochenblatt.de / Veranstaltungen +++
JUSTIZ-KABARETT
SCHAUSPIEL
Was ist Recht, was Unrecht?
Die Macht des Eros
I
K
m Lauf eines jeden Lebens stellt
sich die Frage nach Recht und
Unrecht. Was ist gut, was ist böse? Zweifelsfrei rundum gut ist,
dass wir eine Justiz haben, die uns
hier weiterhilft. Mit Paragrafen wie
§57 StGB: „Niemand darf gegen seinen Willen aus der Haft entlassen
werden.“ Oder §7 Jagdgesetz:
„In Räumen, die dem
Aufenthalt von Menschen dienen, darf
nicht gejagt werden.“ Nicht zu vergessen Urteile wie
zum Beispiel jenes vom Verwaltungsgericht
München:
„Klemmt sich
ein Polizist in
der Arbeitszeit den Mittelfinger an
der Außentür zur
Toilette, so ist dies ein
Arbeitsunfall. Kein
Arbeitsunfall ist es,
wenn er sich den Mittelfinger an der Klotür einklemmt.“
Nach einem der erfolgreichsten Programme des deutschen
Kabaretts, dem juristischen Mehrteiler „Am achten Tag schuf Gott
den Rechtsanwalt“, folgt nun ein
neues Kapitel zur ordnungsbehördlichen Rechtsprechung. Mit
„Einer flog übers Ordnungsamt“
zeigt Werner Koczwara
am Sonntagabend
eine Stuttgart-Premiere im Renitenztheater. Ein
Abend mit großem Humor,
starken Pointen und kabarettistischem
Tiefgang.
Info Werner Koczwara – Einer flog übers
Ordnungsamt, Sonntag,
18. Januar, 19 Uhr, Renitenztheater. Tickets kosten 20,50, ermäßigt
16,50 Euro.
Foto: z
ein Sex ohne Theater. In
zehn Dialogen, in deren
Mittelpunkt jeweils ein
Paar steht, schildert das
Stück „Reigen“ die „unerbittliche Mechanik des Beischlafs“, die Macht des Eros.
Zur Gliederung der Szenen
verwendet Arthur Schnitzler
das Prinzip eines Liebesreigens, in dem ein „Tanzpartner“ an den jeweils nächsten
„weitergereicht“ wird. Dabei
entfaltet sich ein gesellschaftlicher Kosmos, der
SIMON’S CAT
quer durch alle Klassen,
Schichten und sozialen Rollen reicht – von der Dirne
zum Soldaten, vom Soldaten
zum Stubenmädchen, vom
Stubenmädchen zum jungen
Herrn, von diesem zur Ehefrau und wo weiter. Alle Paare befinden sich in eindeutiger Situation: vor und nach
dem Beischlaf.
Am Samstag wird Arthur
Schnitzlers „Reigen“ im
Schauspielhaus gezeigt. Die
Vorführung wurde vom 18.
auf den 17. Januar vorverlegt. Bereits gekaufte Karten
für den 18. Januar behalten
ihre Gültigkeit für den vorgezogenen Termin, können für
einen anderen Termin an der
Theaterkasse umgetauscht
oder zurückgegeben werden.
Fragen bitte an die Theaterkasse, Tel. 07 11 / 20 20 90.
Info Reigen von Arthur Schnitzler, Samstag, 17. Januar, 19.30
Uhr, Schauspielhaus. Karten ab
neun Euro.
Foto: Bettina Stöß
denen Faden hängt (24. April). In seinem Windschatten
spielen in Stuttgart auch Tom
Lüneburger (7. März), Mark
Forster (9. März), Johannes
Oerding (15. April) und der
Liedermacher-Altmeister
Hannes Wader (16. April).
Achja, Andreas Kümmert
röhrt cockermäßig im kleinen
Club Cann (18. April).
Auf keinen Fall entgehen lassen sollte man sich die Gigs
von coolen Mädels von Laing
(25. Januar), den Pop-DauerDiskutierern
Tocotronic
(13. November), den Elderstatesman Bryan Ferry (ExRoxy-Music, 17. September),
den legendären Nick Cave
(7. Mai) und der heißesten
Band der Stunde: Kraftklub
(27. Februar).
Die Rapper kommen ja immer
krawallig daher, sind aber irgendwie leicht einzuordnen:
Mc Fitti (lässig, 14. Februar),
Haftbefehl
(böseböse,
18. Februar), Kool Savas (akzeptiert, 20. Februar), Die Orsons (Lokalgrößen, 25. April),
Sido (etabliert, 13. November)
und Fettes Brot (hanseatische Grandseigneurs, 26. November).
So, und wer toppt nun Grönemeyer, Richie, Cave und Kraftklub? Autsch, ja, die atemlose
Helene Fischer. Im Sommer
gehört ihr die Mercedes-Benz
Arena (18. Juni). Und der rastlose Schlagerschelm Dieter
Thomas Kuhn gastiert gleich
drei Mal auf dem Killesberg
(29. und 31. Juli, 1. August).
Garantiert ausverkauft.
Tipps & Termine Kalender
Samstag, 17. Januar 2015
LIVE-REPORTAGE
KOMÖDIE
Schöner, wilder Norden
Tapetenwechsel mit Folgen
O
laf Krüger und Kerstin Langenberger verbindet die Begeisterung für die Natur und
Kultur des Nordens. Nach sechs umtriebigen Recherche-Jahren stellen
sie die schönsten und wildesten Eilande Nordeuropas in einer packenden Live-Show vor: Island, das sagenhafte Naturwunder aus Feuer
und Eis. Grönland, die Heimat der
Inuit und verblüffender Rekorde.
Spitzbergen, das arktische Eldorado
für Tierfotografen aus aller Welt.
Den Inselstaat der Färöer, der für
seine Wetterkapriolen ebenso berühmt ist wie für seine Steilküsten.
Und natürlich: die Lofoten, die nicht
nur das Zuhause von Dorschfischern sind, sondern auch ein wahres Paradies für Liebhaber des Nordlichts.
Die vielfach ausgezeichnete Naturfotografin Kerstin Langenberger
lebt seit zehn Jahren in Skandinavien. Für den Vortrag fotografierte
sie unter anderem den Ausbruch
des isländischen Vulkans Eyjafjallajökull und arbeitete auf dem Greenpeace-Schiff Rainbow Warrior. Ein
Jahr lang ließ sie sich in Spitzbergen
zum Arctic Nature Guide ausbilden,
begegnete Eisbären und Walrossen
und dokumentierte das längste
Schlittenhunderennen Europas.
Olaf Krüger, Fotojournalist und Rei-
sender aus Leidenschaft, wanderte
wochenlang durch Hornstrandir, Islands rauen Norden, ehe er die
atemberaubende Natur Ostgrönlands kennenlernte. Auf den FäröerInseln besuchte er eines der legendären Grottenkonzerte des Komponisten Kristian Blak und ließ sich
von der Fußballbegeisterung der
Einwohner anstecken. Immer wieder stellte er fest, dass die Uhren
langsamer ticken auf den 18 Inseln
im Nordatlantik.
Für die Live-Multivision „Inseln
des Nordens“ haben Langenberger
und Krüger keinen Aufwand gescheut: Eindringliche Porträts,
schwelgerische Landschaftsaufnahmen und über die Leinwand tanzende Nordlichter in nie gesehenen
Zeitraffersequenzen verleiten zum
Staunen und Träumen. Selten erlebten Zuschauer die fragile Schönheit
des Nordens so unmittelbar – es sei
denn, sie bereisten sie selbst.
Info „Inseln des Nordens“ – Live-Reportage von Kerstin Langenberger und Olaf
Krüger, Sonntag, 18. Januar, 11 und 17
Uhr, Linden-Museum. Tickets im Vorverkauf 16,50, ermäßigt 15 Euro, an der
Abendkasse 18, ermäßigt 16,50 Euro.
Infos und Tickets: www.traumundabenteuer.com, www.reservix.de
Foto: Kerstin Langenberger
LESEN SIE NÄCHSTE WOCHE
TOP-THEMA
WISSENSWERT
Trimm dich!
Wer im Winter zu Hause bleibt, kann sportlich sein. Experten vom Deutschen Sportstudio-Verband klären,
welche Fitnessgeräte es braucht, um sich in Form zu
bringen, und der Sportwissenschaftler Professor Hans
Bloss stellt obendrein Übungen zum Nachturnen vor.
Am Montag in Wissenswert
INFLATION
Sinkende Preise sind Risiko
H
enry Harriston, ein renommierter Psychoanalytiker aus
Manhattan, braucht dringend einen Tapetenwechsel. Genervt von seinen neurotischen Patienten beschließt er, nach Paris zu
gehen, und gibt zwecks Wohnungstausch eine Anzeige auf.
Béatrice Saulnier, eine chaotische
Tänzerin, hat in Paris von ihren Verehrern die Nase voll und fasst aufgrund der Offerte in der Zeitung
den Entschluss, kurzerhand die
Wohnung mit Henry zu tauschen.
Im piekfeinen New Yorker Apartment angekommen, erwartet Béatrice neben Henrys trübseligem
Hund Edgar eine weitere Überraschung: Anstelle ihrer Freundin Anne, die sie eingeladen hat, erstürmen nacheinander Henrys Patienten die Wohnung. In der Annahme,
Béatrice sei Henrys Urlaubsvertretung, lassen sie sich auf der Couch
des Analytikers nieder. Und sind
dankbar für die Aufmerksamkeit,
die die junge Frau ihnen schenkt.
Auch Henry erhält in der Pariser
Dachwohnung unfreiwilligen Besuch – liebeskranke Verehrer Béatri-
ces fordern vehement Aufklärung,
wo denn die hübsche Tänzerin geblieben sei. Da so an Ruhe nicht zu
denken ist, macht sich Henry zurück auf den Weg nach New York
und muss feststellen, dass in seinem
Apartment die Patienten glücklich
ein- und ausgehen. Und dass sein
ehemals deprimierter Hund ausgelassen und frohgemut sein Herrchen nicht mehr erkennt ...
„Eine Couch in New York“, nach
dem gleichnamigen Film von Chantal Akerman, ist die Geschichte
zweier Menschen, die unterschiedlicher nicht sein können. Auf welch
seltsamen und verschlungenen Pfaden ein sachlich-kühler Therapeut
und eine chaotische Künstlerin zusammenfinden, erzählt diese Liebesgeschichte mit Hintersinn, Charme
und Witz, am Wochenende in der
Komödie im Marquardt.
Info Eine Couch in New York, Samstag,
17. Januar, 20 Uhr, und Sonntag, 18. Januar, 18 Uhr, Komödie im Marquardt. Es
sind noch wenige Restkarten verfügbar
unter www.reservix.de
Foto: Tom Philippi
Der sinkende Ölpreis hat die Inflation auf den niedrigsten Stand seit fünf Jahren gedrückt. Wie sich die Inflation in diesem Jahr entwickelt und warum auch sinkende Preise für die Verbraucher riskant sein können, erklärt Christian Growitsch, Direktor des Hamburgischen
Weltwirtschaftsinstituts (HWWI).
Am Montag in der Wirtschaft
MONTAGSGESPRÄCH
Der universale Mensch
Der Medienkünstler Wolf Helzle reist durch die ganze
Welt, um seine sogenannten Homo universalis zu erschaffen. Dazu fotografiert er zahlreiche Einwohner
einer Stadt und legt die Porträts mit einer speziellen
Software übereinander. Für das neue Welcome Center
in Stuttgart hat Helzle 1387 Stuttgarter verschiedenster
Nationalitäten fotografiert.
Am Montag in Stuttgart und Region
PARTY
Electronic-Marathon
FIGURENTHEATER
Shakespeares „König Lear“ ist in die Jahre gekommen
N
arr: „Nicht weiter, Sir, ich kann hier so gut verfaulen als an einem andern Ort.“ – Lear: „So schenk ich euch das Leben. Kommt, wenn ihr
es tragen wollt, so müsst ihr laufen.“
Shakespeares über die Jahrhunderte gealtertes Fossil König Lear kriecht
aus seinem Loch und will, dass seine Geschichte erneut gespielt wird. Auslöser der Geschichte und Ursache für das Spiel ist die Katastrophe. Eine Katastrophe, die schon längst geschehen ist, die aber in Augenblicken, im Spiel,
wieder gegenwärtig wird. „Lear“ als Erinnerung: Alle Personen, bis auf Lear
und Narr, sind nur Abbild, Fragment, Staffage. Auch wenn der Narr und Cordelia nicht die gleichen Personen sind, so bringen sie doch einander hervor.
Auch wenn Lear kein König mehr ist, Vater wird er immer bleiben.
Am Samstag ist „Lear I“ im Rahmen von „Heroes Shakespearoes“ im Fitz
Figurentheater zu sehen. Es spielen das Figurentheater Wilde & Vogel, Leipzig, Frank Schneider (Lear) und Michael Vogel (Narr).
D
ie „Traumraum“ im
Climax startet traditionell mit einem
„Zigon-Marathon“ ins neue
Jahr. Das bedeutet, sechs
Stunden feinste Electronica
von und mit TraumraumChef Patrick Zigon. In
einem ausgedehnten Set
zeigt der Konstanzer, was
den „Traumraum“ ausmacht und welche Platten
Info Lear I, Samstag, 17. Januar, 20.30 Uhr, Fitz Figurentheater. Tickets an der Tageskasse für 14 Euro, ermäßigt neun Euro, Kinder acht Euro.
Foto: Helmut Pogerth
PARTY
COMEDY
Rock Your Stock
Nicht ganz sauber ...
D
P
as Motto ist Programm: bei „Rock
Your Stock“ kann
man den Hip-Hop-Lifestyle
in seinen Lieblings-Snea-
kern und -Shirts feiern. Dazu gibt’s Hip-Hop und R’n’B.
Info Rock Your Stock, Samstag,
17. Januar, 23 Uhr, Tonstudio.
IMPRESSUM
Stuttgarter
WOCHENENDEwww.stuttgarter-wochenende.de
Verlag
Stuttgarter
Wochenende GmbH
Plieninger Straße 150
70567 Stuttgart
Postfach 10 44 61
70039 Stuttgart
Geschäftsstelle Stuttgart
Geißstraße 4, S-Mitte
Montag – Freitag
08:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Anzeigen und Beilagen
Verantwortlich:
Andreas Wille
Der schnelle Weg zu uns
Fon 0800 3202222
Fax 0800 3202233
(gebührenfrei)
E-Mail anzeigen@stw.zgs.de
Redaktion
STZW Sonderthemen,
Reimund Abel (verantw.)
Fon 0711 7205-0
Fax 0711 7205–1699
wochenblatt@stzw.zgs.de
Verteilung
regiodirect GmbH
Fon 0800 5600949
(gebührenfrei)
Fax 07031 4365–599
E-Mail:
vertrieb@regio-direct.de
Druck
Pressehaus Stuttgart
Druck GmbH
Plieninger Straße 150
70567 Stuttgart
Wir verwenden Recycling-Papier und sind nach DIN EN ISO 14001:2005 zertifiziert.
utzen hat für
Frau Petzold
eine tiefere
Bedeutung: „Die
Ordnung und
Sauberkeit im Äußeren schlägt sich
auch auf das Innere
nieder“, so ihre
Theorie.
Von dieser
porentiefen Reinigung weiß Frau Petzold nicht nur treffsicher zu schwadronieren, sondern
auch so manches
Lied zu singen.
Also: „Tür auf
und immer mutig
rein in die Rumpelkammern und
Dreckecken!“ Daheim und in sich
selbst.
Wie lange hält diese Läuterung im Allgemeinen und
auf der Lebensbühne im
Speziellen wohl an?
Erfahren kann man das
in „Rausgeputzt! – Aber
nicht ganz sauber!“ von Carola Petzold, die das Putzen
nicht nur zur Philosophie,
seine DJ-Laufbahn geprägt
haben.
Das dreistündige
Warm-up übernehmen Niko
Doreen und Clochard.
Info Traumraum präsentiert:
Zigon-Marathon mit Patrick
Zigon, Niko Doreen und Clochard, Samstag, 17. Januar,
23 Uhr, Climax Institutes.
Foto: z
Karten für
Lionel Richie
zu gewinnen!
Wie gut kennen Sie Stuttgart? Beim
Bilderrätsel der Stuttgarter Nachrichten gibt’s am kommenden Montag zweimal zwei Karten für das
Konzert des internationalen Superstars Lionel Richie am Mittwoch,
11. Februar, um 20 Uhr in der
Hanns-Martin-Schleyer-Halle zu gewinnen.
mehr noch zu einer Liebeserklärung an die Gegenwart
erhebt.
Info Rausgeputzt! – Aber nicht
ganz sauber! mit Babette Walter, Samstag, 17. Januar, 20.30
Uhr, Theaterhaus. Abendkasse
19, ermäßigt 17 Euro.
Foto: Sabine Haymann
Alle Details lesen Sie am Montag
in den Stuttgarter Nachrichten.
© Veranstalter
3
Ausblick
Samstag, 17. Januar 2015
Ein Vitamintag aufs Eis gelegt?
HOROSKOP für die nächste Woche
Wassermann
21.01. – 19.02.
Für Sie kommt
es nun entscheidend darauf an, sich freizukämpfen. Wie bisher geht es
einfach nicht mehr weiter.
Sie müssen mal wieder zur
Ruhe kommen.
Fische
20.02. - 20.03.
Ein Erfolg
spornt Sie an,
noch größere Taten zu vollbringen. Und das schaffen
Sie, indem Sie nur immer
strikt Ihren eingeschlagenen
Weg verfolgen.
Widder
21.03. - 20.04.
Überlegen Sie
sich Ihr Vorgehen lieber nochmal, und fallen Sie nicht gleich mit der
Tür ins Haus. Ihre Absichten
könnten sonst ins Gegenteil
umschlagen.
Stier
21.04. - 20.05.
Sie fühlen sich
heute, als könnten Sie Bäume ausreißen. Gehen Sie deshalb daran, alles
das aus der Welt zu schaffen,
was Sie unlängst ignoriert
haben.
Zwillinge
21.05. - 21.06.
Sie sind so guter
Stimmung, dass
es bestimmt jemanden geben wird, der nicht von Ihrer
Seite weichen möchte. Nutzen Sie diesen Zustand.
KREBS
22.06. - 22.07.
Durch ein Missverständnis
werden Sie mit einer Angelegenheit in Verbindung gebracht, mit der Sie wirklich
nichts zu tun haben. Stellen
Sie das klar.
Löwe
23.07. - 23.08.
„Die EgeTrans Arena in der
Schwarzwaldstraße 40 in Bietigheim-Bissingen
besitzt
zwei Eisflächen, die jeweils
1800 Quadratmeter umfassen“, sagt Thilo Dittmann,
Leiter der Bäder und Eishalle
der Stadtwerke BietigheimBissingen. Auf einer Eisfläche
finden neben dem Publikumslauf, der vier Tage pro
Woche stattfindet, unter anderem auch Eishockeyspiele
statt. „Pro Saison nutzen rund
39 000 Besucher den Publikumslauf“, sagt Dittmann.
Außerdem gibt es jeden
Samstagabend, um 18 Uhr,
eine Eisdisco, die viele junge
Teilnehmer anziehe.
Das Eisstadion Wernau befindet sich am Stadionweg 12.
„Es feiert dieses Jahr sein 35-
jähriges Bestehen“, erzählt
Heike Mack, Inhaberin und
Geschäftsführerin der Eishalle Wernau. Ein besonderes
Angebot der Eishalle, die täglich geöffnet hat, ist der Eisfußball, der sich für 20 Spieler
eignet. „Die Ausrüstung wird
von uns gestellt, gespielt wird
ohne Schlittschuhe, gut eingepackt auf der ganzen Eisfläche“, erzählt Mack. Ein weiteres Highlight sind die Kinderund Eisdiscos, die jeden Freitag stattfinden.
„Bereits seit 1979 gibt es die
Eishalle Reutlingen in der
Rommelbacherstraße 55, die
sehr zentral gelegen ist“, sagt
Tilo Fritz, Inhaber der Eishalle Reutlingen. Besonders an
der Eishalle, die am Donnerstag ihren Ruhetag habe, sei,
Eine Position
ist vakant. Mit
Ihrem Wissen heben Sie sich
deutlich von Ihren Mitbewerbern ab. Deshalb ist es
doch wohl klar, dass Sie den
Sieg davontragen.
Skorpion
24.10. - 22.11.
Nutzen Sie den
heutigen Tag für
eine familiäre Aussprache. In
letzter Zeit hat sich da einiges angestaut, das nicht auf
die lange Bank geschoben
werden darf.
Schütze
23.11. - 21.12
Sie haben die
erforderliche
Energie, um eine unmöglich
erscheinende Aufgabe zu
bewältigen. Dass man voller
Hochachtung für Sie ist, ist
dabei klar.
Steinbock
22.12. - 20.01.
Sie sind an einem Tiefpunkt
angelangt und stellen alles
in Frage, was Ihnen bisher
richtig erschien. Am besten
wäre es, Sie würden mal
tüchtig abschalten.
AfD trifft sich in Karlsruhe
Ein Bündnis von Gewerkschaften und linken
Gruppen hat zu Protesten gegen den Landesparteitag der AfD am Wochenende in Karlsruhe aufgerufen. Auch auf Bundesebene
schlagen vor dem Bundesparteitag in zwei
Wochen die Wogen in der Partei hoch. Hintergrund ist der Streit um den Vorschlag des
Bundesvorsitzenden Bernd Lucke, die dreiköpfige Parteispitze durch einen einzigen Vorsitzenden zu ersetzen: ihn selbst.
Mehr dazu am Samstag auf dem Tagesthema
START
Handball-WM in Katar
Bei der Handball-Weltmeisterschaft in Katar
gilt der Gastgeber als Geheimfavorit, während
sich Deutschland nur im Nachrückverfahren
dank einer umstrittenen Wildcard qualifiziert
hat – ein Novum im Handball. Die deutsche
Mannschaft steht in der Pflicht – im ersten
Spiel der Vorrunde am Freitag trifft
Deutschland auf Polen.
Mehr dazu am Samstag im Sport
Teddybär tanzt
Wer schon mal das nächste
Wochenende planen möchte:
Am Sonntag, 25. Januar, um
16 Uhr heißt es im Treffpunkt
Rotebühlplatz
„Teddybär
Pl.
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
Mannheim
Heidelberg
5°
4°
Rastatt
Baden-Baden
5°
4°
3°
2°
Ludwigsburg
Schwäbisch
Gmünd
Stuttgart
Göppingen
Strasburg
Tübingen
Offenburg
1°
-1°
d
Nör
Sonntag
Reutlingen
4°
ld
rzwa
hwa
r Sc
liche
1°
Montag
Titel (Vorw.)
Version
Guardians of the Galaxy (neu)
Blu-ray
Guardians of the Galaxy (neu)
2 Blu-rays, 3D+2D-Version
Guardians of the Galaxy (neu) 2 Blu-rays, 3D+2D-Version, Steelbook
Hercules (2)
Blu-ray, Extended Cut
The Expendables 3 (1)
Blu-ray, Extended Director’s Cut
Transformers: Ära des Untergangs (3)
2 Blu-rays
Step Up: All In (neu)
Blu-ray
Planet der Affen: Revolution (4)
Blu-ray
Erlöse uns von dem Bösen (neu)
Blu-ray
22 Jump Street (5)
Blu-ray
Weltraum Outlaws
Heilbronn
Karlsruhe
Pforzheim
tanzt“ von Robert Metcalf
und Dieter Sajok, ein Mitmachprogramm für ganz
Kleine. Der Eintritt kostet 4,50
Uhr, Karten unter 187 38 81.
TOP-TEN BLU-RAY-NEUHEITEN
Samstag
Jungfrau
24.08. - 23.09.
Waage
24.09. - 23.10.
PARTEITAG
DAS WETTER vom 17. Januar bis 23. Januar 2015
Was Sie sich
einmal geistig
erarbeitet haben, lässt sich
nun sinnvoll einsetzen. Damit sind Sie gegenüber Ihren Konkurrenten ein gutes
Stück im Vorteil.
Wenn es in der
Familie drunter
und drüber geht, muss man
Ihnen die Schuld daran
zuweisen. Warum machen
Sie auch so viel Trara um belanglose Dinge?
Weitere Informationen zu
den Eishallen finden sich
im
Internet
unter:
www.stuttgart.de/eiswelt,
www.swlb.de/de/Freizeit/
Kunsteisb ahn-Ludwigsburg,
www.polarion.de,
w w w. e s g - e s s l i n g e n . d e,
w w w. e l l e n ta l a re n a . d e,
www.eisstadionwernau.de
und www.eishalle-reutlingen.de
TOP-THEMA
Quelle: GfK Entertainment GmbH
D
as Eislaufzentrum
Eiswelt Stuttgart im
Keßlerweg 8, besitzt
zwei Eisflächen und ist gut
mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar“, erzählt Marcus Neidlinger, Betriebsleiter der Eiswelt Stuttgart. Große Highlights der Eiswelt Stuttgart, die jeden Tag
geöffnet hat, seien neben
dem öffentlichen Publikumslauf die drei wöchentlichen
Eisdiscos, die jeden Mittwoch
und Freitag ab 20 Uhr und jeden Sonntag um 17 Uhr beginnen. „Etwa 800 bis 1000
Besucher nehmen pro Eisdisco teil“, sagt Neidlinger.
Bundesweit gehört die Kunsteisbahn Ludwigsburg zu den größten Kunsteisbahnen.
Foto: privat
dass man sie durchgehend
besuchen könne.
„Oft verbringen Familien
hier einen schönen Tag“,
erzählt Fritz. „Essen und
Trinken darf selbst mitgebracht und auf den vielen
vorhandenen Tischen verspeist werden.“ Gut besucht seien auch die Eisdiscos, die jeden Freitag
und Samstag um 18.30 Uhr
stattfinden.
Das Eisstadion Polarion
in den Talwiesen 15 in Bad
Liebenzell gibt es seit 1980.
Monika Schleicher, Inhaberin des Eisstadions Polarion, sagt: „Wir haben viele
verschiedene
Aktionen:
Am 24. Januar findet beispielsweise der Vitamintag
statt.“
Jeder, der eine Frucht
mitbringe, zahle halben
Eintritt. Für die Jüngeren
Besucher gibt es sogar eine
Glühwürmchendisco, die
einmal im Monat stattfindet. „Besonders an unserer
Eishalle ist das familiäre
Flair“, betont Schleicher.
„Bei uns arbeitet die ganze
Familie mit, und die Gäste
sind ein Teil davon.“
Foto: Marvel Studios
n Helena Zucht
„Daher wird die Eishalle oft
als Stuttgarts größtes Jugendhaus bezeichnet.“
„Die Kunsteisbahn Ludwigsburg gibt es seit 38 Jahren, und sie ist alljährlich
eine beliebte Freizeiteinrichtung der Region“, erzählt
Wolfgang Schäfer, Leiter der
Kunsteisbahn Ludwigsburg.
Bundesweit gehöre die Eishalle in der Fuchshofstraße 50,
die montags geschlossen hat,
mit einer Fläche von 18 000
Quadratmetern zu den größten Kunsteisbahnen. „Sehr
beliebt ist das Eisstockschießen für Gruppen“, sagt Schäfer. „Aber auch Kursangebote
für Eislaufanfänger kommen
gut an.“ Neben einer Eisdisco,
die jeden Freitag ab 19 Uhr
startet, bietet die Eishalle jeden ersten Samstag im Monat
eine Oldieparty an, zu der Musik der 1960er- bis 1990er-Jahre dazugehöre.
„Eine Besonderheit der Eishalle in Esslingen, die jeden
Tag geöffnet hat, ist, dass sie
dem Verein selbst gehört“,
sagt der erste Vorsitzende des
Vereins Eissportgemeinschaft
Esslingen, Dieter Fingerle,
über das Richard-Hirschmann-Eisstadion in der Inselstraße 27. Seit 39 Jahren ist sie
in Betrieb und befindet sich
auf der Neckarinsel. „Attraktiv machen die Eishalle Aktionen wie die Vergünstigung
von Familien-Laufzeiten jeden Donnerstagnachmittag“,
sagt Fingerle. Zudem findet
am 7. Februar, um 21 Uhr,
eine Insel-Party und am
8. Februar, um 17.30 Uhr, eine
Mega Ice Disco statt.
Dienstag
Gleich drei Blu-ray-Neuheiten entern in dieser Woche
die Verkaufscharts: die Science-Fiction-Comic-Verfilmung „Guardians of the Galaxy“, der Tanzfilm „Step Up:
All In“ und der Horror-Thriller „Erlöse uns von dem Bösen“. Am gefragtesten ist „Guardians of the Galaxy“, der
nicht nur in 2-, sondern auch in 3-D zu haben ist. Als
Weltraumpirat „Star Lord“ gelangt Peter Quill an eine
geheimnisvolle Kugel, hinter der auch andere, mal
mehr, mal weniger menschliche Wesen her sind. Auf seiner Flucht verbündet er sich mit einer Gruppe Außenseiter: einem intelligenten Baum (Groot), einem durchgeknallten Waschbären (Rocket), einer tödlichen Schönheit (Gamora) und einem mysteriösen Koloss (Drax). Bis
zu den Zähnen bewaffnet und mit schrägem Humor
stellen sich die Weltraum-Outlaws dem Bösen entgegen.
TOP-TEN DER SINGLE-CHARTS
4°
0°
Mittwoch
2°
2°
0°
Donnerstag
-2°
2°
-1°
3°
0°
Niederungen. Zwischendurch
ist es auch wieder trocken,
größere Aufhellungen
oder Auflockerungen mit
Sonnenschein sind aber
kaum zu erwarten. Es ist
zumeist auch nasskalt.
Soll man den Januar loben,
muss er frieren und toben.
SONNE / MOND
sein. Aber auch die Anfälligkeit für rheumatische
Schmerzen in Gelenken und
an Narben ist größer als sonst.
Zudem sind auch Koliken im
Verdauungstrakt ein Thema.
Sonnenaufgang
Sonnenuntergang
8:09
16:58
Mondaufgang
Monduntergang
4:45
14:12
Neumond
Titel (Vorw.)
Walk (2)
Real Love (neu)
Dangerous (1)
The Hanging Tree (3)
I’m an Albatraoz (4)
Outside (11)
Take me to Church (6)
Cool Kids (12)
Auf anderen Wegen (7)
Sun goes down (5)
Interpret
Kwabs
Clean Bandit feat. Jess Glynne
David Guetta feat. Sam Martin
James Newton Howard
Aronchupa
Calvin Harris feat. Ellie Golding
Hozier
Echosmith
Andreas Bourani
Robin Schulz feat. Jasmine Thompson
Wenn das nicht wahre Liebe ist
BAUERNREGEL
BIOWETTER
Manche Personen mit bestehenden Herz- und Kreislauferkrankungen müssen an
diesem Wochenende vermehrt mit wetterbedingten
Beschwerden rechnen und
sollten daher vorsichtiger
-1°
Freitag
DIE WETTERLAGE
Tiefdruckeinfluss bestimmt
das Wetter am Wochenende.
Daher sind die Wolken auch
zumeist dicht und es gibt
etwas Regen oder Schneefall.
Dabei sinkt die Schneefallgrenze zum Teil bis in die
2°
Pl.
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
Foto: z
Im Winter gibt es
nichts Schöneres als
den Besuch einer
Eishalle. Gemeinsam mit Freunden
und Familie macht
das Schlittschuhlaufen erst richtig Spaß.
Neben den Laufzeiten für den öffentlichen Publikumslauf bieten viele Eishallen in Stuttgart
und Umgebung weitere Highlights, wie
Eisdiscos, an.
LESEN SIE NÄCHSTE WOCHE
20.01.2015
Nach dem großen Erfolg von
„Rather Be“ hat sich das britische Elektropop-Quartett
Clean Bandit auch für ihre
nächste Single tatkräftige
Unterstützung der SingerSongwriterin Jess Glynne geholt. Und „Real Love“
schickt sich an, an den Erfolg der ersten Single anzuknüpfen. Der Song beginnt wie schon „Rather Be“ eher
ruhig, mit Klavier, Streichinstrumenten und der grandiosen Stimme von Jess Glynne, bevor dann der eingängige Elektro-Beat dazukommt. Auch das Video beginnt
eher sentimental. In den ersten Szenen sieht man Band
und Sängerin im Studio, dazu sieht man immer wieder
Paare, die sich küssen. Auch später, zu einem Livekonzertmitschnitt, sieht man immer wieder Pärchen. Die
Botschaft des Songs: Alter und Geschlecht sind egal. Es
geht nur darum, dass die Liebe echt ist.
Quelle: GfK Entertainment GmbH
4
Lifestyle
Samstag, 17. Januar 2015
5
TOP ODER FLOP?
Langeweile bei
Preisverleihungen?
n Die ganzen Preisverleihungen ha-
ben ja bereits im November begonnen, erreichen aber mit der Oscar-Verleihung im Februar ihren Höhepunkt.
Am vergangenen Wochenende stand der
„Golden Globe“ auf dem Programm, ein Pflichttermin
auch fürs Ehepaar Clooney. Erwischt wurde Amal Clooney, dass sie sich anscheinend langweilte. Jetzt mal
ganz ehrlich: Diese Frau hat auch andere Aufgaben.
Die britische Rechtsanwältin vertritt Armenien in
einem Prozess wegen Leugnung des Völkermords an
den Armeniern und Griechenland im Fall Parthenonfries. Es kann also einfach sein, dass man nicht über jeden Witz, der bei solchen Verleihungen gerissen wird,
lachen muss.
n Schauen Sie mal aufmerksam Preis-
Es kann ein Kunstwerk sein:
wenn Schrift schon fast Kalligrafie ist.
Fotos: Thurner (2), Fotolia
Die österreichische Lyrikerin Friederike Mayröcker, die erst
kürzlich ihren 90. Geburtstag feierte, schreibt ihre Gedichte
noch auf einer Schreibmaschine, der legendären Hermes Baby.
Die folgenden Schreibgeschichten ereignen sich meist irgendwo
zwischen Handschrift und Computertastatur.
n Von Sandra P. Thurner
A
nalog oder digital?
Das ist bezüglich der
heutigen Schreibkultur die primäre Frage. Im
Zeitalter von Smartphone,
Smartwatch und Tablet hat so
mancher seinen Kalender in
den Papierkorb befördert – in
den echten. Und hat auf den
virtuellen Kalender umgestellt. Genauso verhält es sich
mit dem Schreiben von Einkaufszetteln, Briefen und
Einladungen.
Die Informatikerin Daniela
N. (41) schreibt ihre Einkaufszettel noch von Hand, weil
ihr „das Getippe“, wenn es
schnell gehen muss, buchstäblich auf die Nerven geht.
Postkarten
oder
Briefe
schreibt sie nur selten, eher
E-Mails und SMS.
Und das, obwohl sie das
Schreiben mit einem Füller
als „etwas Schönes, das auch
in der Langsamkeit gründet“,
empfindet und sie gleichzeitig der Überzeugung ist, dass
die eigene Schrift für das Gehirn sehr wichtig sein könnte. Als Familie pflegen sie
einen Überblick-Kalender, wo
jeder handschriftlich einträgt, was er vorhat.
Die 78-jährige Monika K.
schreibt zwar regelmäßig EMails, deren Inhalt sie aber
vorab in Handschrift auf
Papier niederlegt. Ihr gefalle
das taktile Schreibgefühl. Außerdem das eigene Schriftbild, das sich so individuell
und persönlich offenbare.
Beschwingt und offen, kennzeichnet sie ihre Schrift. Gerne schreibt sie Briefe und
Einladungen auch noch von
Hand.
Mit dieser persönlichen
Note versieht auch das Stuttgarter Restaurant Vetter Essen & Trinken die tägliche
Speisekarte. Mit einer von
Hand geschriebenen Tageskarte sorgt Claudia Kiebele
für Individualität und Originalität, gepaart mit einem
Stück Nostalgie. Dieser Nostalgie verschreiben sich immer mehr Menschen. Wo es
ökonomisch und glatt gehen
muss, da regiert eindeutig
die Elektronik – vom Smartphone bis zum Personal
Computer.
Auch Birgit Schmid (57)
nutzt den Rechner, wenn sie
größere Texte verfasst, die
korrigiert und formatiert
werden müssen. Doch auch
sie hängt der guten alten Zeit
nach und pflegt das handschriftliche Verfassen und
Festhalten von Gedanken
und Ideen via Notizbuch, das
sie immer bei sich trägt. „So
eine handschriftliche Notiz
ist ein kleines Kunstwerk“,
sagt die Lehrerin. Und fügt
hinzu: „Mit persönlicher Note und haptischem Erlebnis.“
verleihungen wie „Echo“ oder „Die Lola“, „Der deutsche Filmpreis“ oder
„Bambi“ an: Wenn einem nicht selbst
das Gesicht einschläft, dann kann man
etliche Stars beobachten, wie sie gelangweilt in der Gegend umherschauen oder – ganz beliebt
– Arme verschränken und Kaugummi kauen. Handys,
Smartphones und andere Kommunikationsmittel werden vor den Preisverleihungen wahrscheinlich eingezogen – wie peinlich wäre das denn! Ansonsten wäre
die bevorzugte Blickrichtung der Gäste sicher nicht auf
die Bühne. Trotzdem muss man sagen, man muss sich
auch mal ein paar Stunden zusammenreißen können,
auch wenn es einem nicht passt. Oder es machen wie
Susan Sarandon: Die 67-jährige US-Schauspielerin hat
in einem Interview gestanden, dass sie schon mal bekifft zu Preisverleihungen gegangen ist ...
Winterstiefel im Büro?
n In vielen Berufsbranchen sind Winterstiefel im Büro
Im Zeitalter des Web 2.0 wird nur an der Tastatur geschrieben.
Mancher steht aber auch noch auf den Notizblock.
tabu. „Stiefel sind ein klassischer Outdoor-Schuh und
sollten im beruflichen Leben auch so eingesetzt werden“, erklärt Business- und Stilcoach Lisa Zimmermann aus Berlin. Gerade in konservativen Berufssparten sei es wichtig, das zu beachten. Dort seien sogar
elegante Stiefelmodelle ein No-Go. „Ein Wechsel der
Schuhe von draußen nach drinnen ist da also zwingend notwendig“, sagt Zimmermann. „Ein klassischer
Pumps mit circa vier bis fünf Zentimeter hohem
Absatz kann ja immer im
Büro aufbewahrt werden
oder sollte im Außendienst
dabei sein.“
Je offener und aufgeschlossener die Berufssparte
aber sei, desto mehr Auswahl gebe es bei den Schuhen. „Dort können auch
modische Ankle Boots als
bürotauglicher Schuh zum
Einsatz kommen“, so die
Stilexpertin. „Grundsätzlich gilt die Regel, dass die
Schuhe für jedes Outfit
Stil-Heber oder Stil-Downer
sind.“
dpa
Medizin aktuell
Anzeige
Wissenschaft zum Mitmachen
Anzeige
6
Lokales
Samstag, 17. Januar 2015
SÜDKURVE
Bewegen statt behandeln
Pilates? Ist das nicht Gymnastik für Frauen? Zu Unrecht wird das Training oft gemeinsam mit Angeboten wie
Yoga oder Rückenfit in diese Schublade gesteckt. Denn Pilates ist nicht nur eine Reha-Anwendung für
Schreibtischtäter oder gelangweilte Hausfrauen, sondern geeignet zur Prävention sowie zum Muskelaufbau.
In Teil zwei der Sportserie geht es auf Besuch zu einer Pilates-Stunde.
Thomas Miedaner
n Stuttgart
D
ie erste Überraschung
kommt
gleich zu Beginn: Pilates-Trainer Axel Ehrenhöfer bittet nicht etwa auf eine
Gummimatte, wie man sie
beispielsweise vom Yoga
kennt. In den Räumen von
Pilates Stuttgart im Heusteigviertel wartet für die ersten Übungen ein Gerät, das
mehr an Fitnessstudio als
an Gymnastik erinnert. An
einem Federsystem lassen
sich verschiedene Stärken
einstellen.
Schon gleich zu Beginn
der Übungen spürt man das
erste Mal Bauch- und Wadenmuskulatur. „Das ist
eines der größten Vorurteile“, sagt Ehrenhöfer, der seit
zehn Jahren das Ganzkörpertraining Pilates betreibt
und inzwischen auch Trainer ausbildet.
„Es wird nicht als Sport
angesehen, sondern eher als
Behandlung. Dabei wollen
wir die Menschen hier vordergründig nicht behandeln, sondern in Bewegung
bringen.“
Im Unterschied zum Fitnessstudio läuft das Training allerdings schonender
Sieht bei Axel Ehrenhöfer
leicht aus – diese Übung ist
jedoch nichts für Einsteiger.
ab. Es werden nicht stumpf
Gewichte gestemmt, gehoben oder gezogen, sondern
man wird bei den Übungen
durch die Federn am Gerät
unterstützt.
„Das sieht man meist
auch im Resultat“, sagt Ehrenhöfer. „Im Fitnessstudio
wird der Körper im Lauf des
Trainings eher kantig, das
Ziel von Pilates ist ein geschmeidiger Körper.“
Wer aber an Fitnessstudio
light denkt, täuscht sich.
Denn im Pilates gibt es viele
Steigerungsmöglichkeiten.
Werden zunächst eher leichte Übungen gemacht, angepasst an die körperlichen
350,- EUR
Voraussetzungen, die der
Trainierende mitbringt, können sich diese schnell steigern. Die Übungen, die Axel
Ehrenhöfer als Beispiele
zeigt, erinnern mehr an
Leistungssport Bodenturnen denn an Rentnergymnastik. Auch bietet der Reformer, eines der Hauptgeräte im Pilates, schier unendliche Möglichkeiten für Übungen. Diese sind es jedoch
nicht allein, die Pilates zu
e i n e r
durchaus
auch komplexen Angelegenheit machen. Denn
neben den
B ew e g u n gen spielt
vor allem
die
Atmung eine
Volle Körperspannung auf dem Reformer – e n o r m
dem klassischen Gerät bei Pilates.
Fotos: tmi
wichtige
___________________________ GUT ZU WISSEN
Auszug Kurse
im Süden
Die TUS Degerloch bietet
unter der Woche täglich Pilates-Kurse an.
Weitere Infos unter:
www.tus-fit.de.
Der FV Germania Degerloch
bietet immer dienstags Kurse in der Alb Turnhalle an.
Weitere Infos unter:
www.germania-degerloch.de
Rolle. „Das Training beinhaltet Kraftübungen, Stretching und bewusste Atmung“, erklärt Ehrenhöfer.
Grundlage aller Übungen ist
das Trainieren des sogenannten Powerhouses. Damit ist der Bereich zwischen
Zwerchfell und Becken gemeint.
„Dieser Bereich, der kleinere Muskeln rund um die
Wirbelsäule und die unteren
Bauchmuskeln beinhaltet,
wird durch die Atmung angehoben und gesenkt und
dadurch trainiert.“ Die Atmung im richtigen Takt zu
den Übungen einzusetzen,
erfordert Konzentration –
eine weitere wichtige Komponente von Pilates.
Besonders effektiv ist Pilates jedoch als präventive
Maßnahme gegen Rückenbeschwerden. „Mit Mitte 20
hat sich ein Orthopäde den
Rücken von mir angeschaut
und gemeint, wenn ich da
nichts mache, würde ich mit
50 im Rollstuhl sitzen“, so
Ehrenhöfer. Die 50 hat er
zwar noch nicht ganz erreicht, aber vom Rollstuhl
ist der trainierte Coach sicherlich weit entfernt.
Etwa die Hälfte derer, die
ein Einzel- oder Gruppentraining bei Pilates Stuttgart
besuchen, macht das zur
Prävention. Ein großer Teil
jedoch auch als Weiterführung einer Reha nach einer
Schädigung, wie z. B. einem
Bandscheibenvorfall. Dabei
kann Pilates auch unabhängig von Rückenproblemen
trainiert werden – und das
nicht nur als Ausgleichsmaßnahme für einen anderen Sport. „Es eignet sich
auch gerade für junge Leute
hervorragend als Sport“,
meint Ehrenhöfer. Bei regelmäßigem Training bleibe
ein Waschbrettbauch kein
lang gehegter Traum mehr.
Und bei einem Training von
45 Minuten und länger wird
auch die Ausdauer gefördert. Nichtsdestotrotz hat
Pilates mit dem Ruf der
Frauengymnastik zu kämpfen – das wirkt sich auch bei
den Angeboten aus. „Gerade
in den Kursen haben wir
meist einen großen Frauenüberschuss“, so der Trainer.
Anders sieht es bei den Einzelstunden aus. „Hier kommen die Männer schon eher
– und finden fast immer
Spaß daran.“
Bei Pilates Stuttgart, Mozartstraße 10, startet am
Samstag, 17. Januar, morgens um 9 Uhr, ein Kurs für
Beginner. Ab Dienstag,
27. Januar, jeweils um 20.15
Uhr, ein Anfängerkurs für
Männer (bei dem auch später eingestiegen werden
kann).
fitness, wellness & gesundheit im step sports & spa
SPAREN
nur an den tagen
der offenen tür
tage der
offenen tür
17.01. - 19.01.2015
Wankelstraße 10 • 70563 Stuttgart-Vaihingen
0711 - 45 99 99 90 • www.step-sports.de
6
Lokales
Samstag, 17. Januar 2015
CITY-AUSGABE
씰
RÜCKBLICK
DER WOCHE
Erfolgreiches
Jahr für das
Landesmuseum
Insgesamt 234 723
Gäste besuchten
2014 das Landesmuseum Württemberg
mit dem Kindermuseum Junges Schloss
und dem Museum
der Alltagskultur –
Schloss Waldenbuch.
Die Sonderausstellungen „Im Glanz
der Zaren. Die Romanows, Württemberg
und Europa“ und
„Ein Traum von
Rom. Römisches
Stadtleben in Südwestdeutschland“
begeisterten große
und kleine Besucher.
쑿
Taschendiebstähle
Unbekannte haben
am Mittwoch in der
Innenstadt bei insgesamt drei Taschendiebstählen Geldbörsen und ein Handy
erbeutet. Die Täter
schlugen zwischen
11.30 und 16 Uhr
zweimal in der Königstraße und einmal am Rotebühlplatz zu. Sie stahlen
unbemerkt zwei
Geldbeutel aus
Handtaschen und
ein Handy aus einer
Jackentasche.
Richtig
bewerben
n Nord Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen sind die
Grundlage für eine
erfolgreiche Bewerbung – denn für den
ersten Eindruck gibt
es keine zweite
Chance.
Wer wissen will,
wie man sich bei der
Bewerbung optimal
präsentiert, kommt
am Donnerstag,
22. Januar, ab 15 Uhr,
zur Veranstaltungsreihe BiZ & Donna in
die Arbeitsagentur
Stuttgart, Nordbahnhofstraße 30–34.
BiZ & Donna richtet sich an Frauen
aller Alters- und Berufsgruppen, die
Arbeit suchen, sich
beruflich verändern
wollen oder kurz vor
dem Berufseinstieg
stehen. Die Veranstaltung ist für die
Teilnehmerinnen
kostenlos. Eine Anmeldung ist erwünscht unter: Stuttgart.BCA@arbeitsagentur.de
Bewegen statt behandeln
Pilates? Ist das nicht Gymnastik für Frauen? Zu Unrecht wird das Training oft gemeinsam
mit Angeboten wie Yoga oder Rückenfit in diese Schublade gesteckt. Denn Pilates ist nicht
nur eine Reha-Anwendung für Schreibtischtäter oder gelangweilte Hausfrauen, sondern
geeignet zur Prävention sowie zum Muskelaufbau. In Teil zwei der Sportserie geht es auf
Besuch zu einer Pilates-Stunde.
Thomas Miedaner
n Stuttgart
bei Pilates Stuttgart besuchen, macht das zur Prävention. Ein großer Teil jedoch auch als Weiterführung einer Reha nach
einer Schädigung, wie z. B.
einem Bandscheibenvorfall. Dabei kann Pilates
auch unabhängig von Rückenproblemen trainiert
werden – und das nicht
nur als Ausgleichsmaßnahme für einen anderen
Sport. „Es eignet sich auch
gerade für junge Leute
hervorragend als Sport“,
D
ie erste Überraschung
kommt gleich zu Beginn: Pilates-Trainer
Axel Ehrenhöfer bittet nicht
etwa auf eine Gummimatte,
wie man sie beispielsweise
vom Yoga kennt. In den Räumen von Pilates Stuttgart im
Heusteigviertel wartet für die
ersten Übungen ein Gerät, das
mehr an Fitnessstudio als an
Gymnastik erinnert. An einem
Federsystem lassen sich verschiedene Stärken einstellen.
Schon gleich zu Beginn der
Übungen spürt man das erste
Mal Bauch- und Wadenmuskulatur. „Das ist eines der größten Vorurteile“, sagt Ehrenhöfer, der seit zehn Jahren das
Ganzkörpertraining Pilates betreibt und inzwischen auch
Trainer ausbildet.
„Es wird nicht als Sport angesehen, sondern eher als Behandlung. Dabei wollen wir
die Menschen hier vordergründig nicht behandeln, sondern in Bewegung bringen.“
Im Unterschied zum Fitnessstudio läuft das Training
allerdings schonender ab. Es
werden nicht stumpf Gewichte
gestemmt, gehoben oder gezogen, sondern man wird bei
den Übungen durch die Federn am Gerät unterstützt.
„Das sieht man meist auch
im Resultat“, sagt Ehrenhöfer.
„Im Fitnessstudio wird der
Körper im Lauf des Trainings
eher kantig, das Ziel von Pilates ist ein geschmeidiger Körper.“
Wer aber an Fitnessstudio
light denkt, täuscht sich. Denn
im Pilates gibt es viele Steigerungsmöglichkeiten. Werden
zunächst eher leichte Übungen gemacht, angepasst an
die körperlichen Voraussetzungen, die der Trainierende
mitbringt, können sich diese
schnell steigern. Die Übungen, die Axel Ehrenhöfer als
Beispiele zeigt, erinnern mehr
an Leistungssport Bodenturnen denn an Rentnergymnastik. Auch bietet der Reformer,
Sieht bei Axel Ehrenhöfer leicht
aus – diese Übung ist jedoch
nichts für Einsteiger.
eines der Hauptgeräte im Pilates, schier unendliche Möglichkeiten für Übungen. Diese
sind es jedoch nicht allein, die
Pilates zu einer durchaus auch
komplexen Angelegenheit machen. Denn neben den Bewegungen spielt vor allem die Atmung eine enorm wichtige
Rolle. „Das Training beinhaltet
Kraftübungen, Stretching und
bewusste Atmung“, erklärt Ehrenhöfer. Grundlage aller
Übungen ist das Trainieren
des sogenannten Powerhouses. Damit ist der Bereich
zwischen Zwerchfell und Becken gemeint.
„Dieser Bereich, der kleinere Muskeln rund um die Wirbelsäule und die unteren
Bauchmuskeln
beinhaltet,
wird durch die Atmung angehoben und gesenkt und dadurch trainiert.“ Die Atmung
im richtigen Takt zu den
Übungen einzusetzen, erfordert Konzentration – eine wei-
Volle Körperspannung auf dem Reformer – dem klassischen
Gerät bei Pilates.
Fotos: tmi
tere wichtige Komponente
von Pilates.
Besonders effektiv ist Pilates jedoch als präventive Maßnahme gegen Rückenbeschwerden. „Mit Mitte 20 hat
sich ein Orthopäde den Rücken von mir angeschaut und
gemeint, wenn ich da nichts
mache, würde ich mit 50 im
Rollstuhl sitzen“, so Ehrenhöfer. Die 50 hat er zwar noch
nicht ganz erreicht, aber vom
Rollstuhl ist der trainierte
Coach sicherlich weit entfernt.
Etwa die Hälfte derer, die ein
Einzel- oder Gruppentraining
_____________________________ GUT ZU WISSEN
Auszug Kurse
in der Stadtmitte
Neben Pilates Stuttgart bietet
zum Beispiel der MTV Stuttgart Kurse in der Schlossrealschule und im Bürgerzentrum
West an. Kurse starten wieder
im April. Weitere Infos unter
www.mtv-stuttgart.de.
Kurde gibt es zudem in der
Volkshochschule Stuttgart im
Treffpunkt Rotebühlplatz.
Weitere Infos unter www.vhsstuttgart.de.
meint Ehrenhöfer. Bei regelmäßigem Training bleibe ein
Waschbrettbauch kein lang gehegter Traum mehr. Und bei
einem Training von 45 Minuten und länger wird auch die
Ausdauer gefördert. Nichtsdestotrotz hat Pilates mit dem
Ruf der Frauengymnastik zu
kämpfen – das wirkt sich auch
bei den Angeboten aus. „Gerade in den Kursen haben wir
meist einen großen Frauenüberschuss“, so der Trainer.
Anders sieht es bei den Einzelstunden aus. „Hier kommen
die Männer schon eher – und
finden fast immer Spaß daran.“
Bei Pilates Stuttgart, Mozartstraße 10, startet am Samstag, 17. Januar, morgens um 9
Uhr, ein Kurs für Beginner. Ab
Dienstag, 27. Januar, jeweils
um 20.15 Uhr, ein Anfängerkurs für Männer (bei dem
auch später eingestiegen werden kann).
Die Meisterin
des morbiden Humors
Hazel Brugger, amtierende Schweizer Meisterin im Poetry Slam, tritt im Kellerklub auf
n Mitte
Curse auf
neuen Wegen
n Nord Mit seinem
neuen Album „Uns“
beschreitet Curse
überraschende Wege:
weniger Attitüde,
mehr Klarheit, noch
mehr Präsenz. Einer
der komplexesten
Rapper des Landes
besinnt sich auf die
Essenz seiner Kunst
und findet Worte, die
schwer zu Beschreibendes berührbar
und erlebbar machen.
Am Dienstag,
20. Januar, 20 Uhr
(Einlass: 19 Uhr),
kommt Curse mit
seinem neuen Album und ein paar älteren Songs in die
Wagenhallen. Tickets
im Vorverkauf ab 24
Euro.
B
urn After Reading“
ist der Titel einer Lese- und Partyreihe
der Veranstalter des Stuttgarter Poetry Slam (in der Rosenau und im Keller-Klub), bei
der Slam-Poetry und Party
eine Symbiose eingehen sollen und zu der seit Anfang
des Jahres einmal pro Monat
Autoren und Performer aus
der Poetry-Slam-Szene eingeladen werden, um ihre Soloprogramme zu präsentieren –
und bei der anschließenden
Party zusammen mit dem
Publikum zu feiern und zu
tanzen.
Zum einjährigen Jubiläum
der Tanz- und Lesereihe am
Mittwoch, 21. Januar, ist die
amtierende Schweizer Meisterin im Poetry Slam, Hazel
Brugger, erstmals mit ihrem
Soloprogramm in Stuttgart zu
sehen.
Obwohl gerade erst 20 Jahre alt geworden, gehört die
Zürcherin zu den derzeit am
hellsten leuchtenden Stars
Hazel Brugger begeistert mit leise-offensiven Auftritten mit hintergründigem Humor und verstörender Kompromisslosigkeit.
.
Foto: z
des Schweizer Slam- und
Kleinkunsthimmels. Neben
ihren zahlreichen Slam- und
Show-Auftritten moderierte
die Überfliegerin diesen Sommer für das Schweizer Fernsehen die Art Basel, trat – in
San Diego geboren – als USamerikanische Vertreterin bei
den
panamerikanischen
Slam-Meisterschaften in Rio
de Janeiro an, schreibt Kolumnen für die „taz“ und
„Das Magazin“ und ist regelmäßig im Schweizer Fernsehen in der Show „Giacobbo
/ Müller“ zu sehen.
In ihrem noch sehr zarten
Alter hat Hazel Brugger bereits die wichtigsten Slams in
der Schweiz gewonnen. Zart
ist an Hazel Brugger tatsächlich nur das Alter. Bruggers
schwarze, unverblümte, aber
auch ungeheuer poetische
Sprache und Stimme prägen
seit zwei Jahren die Schweizer
Bühnenszene. Mit ihren leiseoffensiven Auftritten voller
hintergründigem Humor, verspielter Morbidität und verstörender Kompromisslosigkeit begeistert die „böseste
Frau der Schweiz“ („Tagesanzeiger“) ihr Publikum. Wenn
sie auf der Bühne in indifferenter Ruhe explodiert, treibt
sie jedem Zuschauer eine
Scherbe ihrer messerscharfen
Gedanken ins Hirn und ins
Herz.
Im Anschluss an die Show
mit Hazel Brugger gibt’s Indie, Pop & Electro mit den DJs
Dusn, Plyone & Romanov. Die
Party ist im Eintrittspreis enthalten.
Da die Reihe „Burn After
Reading“ bisher immer ausverkauft war, wird der Vorverkauf empfohlen. Tickets gibt’s
im Ticketshop Saturn, im Là
Pour Là sowie im Second
Hand Obscür. Oder online auf
www.poetryslam-stuttgart.de
Die Abendkasse öffnet um
19 Uhr, Beginn ist um 20 Uhr,
die Party startet um 23 Uhr.
BLAULICHT
Exhibitionist aufgetreten
Süd n Ein bislang unbekannter Mann hat sich am Mittwochabend an der Böheimstraße vor einer 47-jährigen
Frau in exhibitionistischer Weise gezeigt. Die 47-Jährige
wartete gegen 21.30 Uhr an der Böheimstraße auf ihre
Begleiterinnen, als der Unbekannte, der auf der gegenüberliegenden Straßenseite stand, erst ihren Blickkontakt suchte und schließlich sein Geschlechtsteil entblößte und sexuelle Handlungen an sich vornahm.
Als die anderen Frauen hinzukamen, flüchtete der Unbekannte in Richtung Marienplatz. Der Gesuchte ist circa 165 Zentimeter groß und hat eine normale Figur. Er
trug eine Bluejeans im Rapperstil und hatte die Kapuze
eines dunklen Shirts über den Kopf gezogen.
Zeugenhinweise nehmen die Beamten der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 89 90-57 78 entgegen.
Balkonkletterer gerettet
Ost n Ein 50 Jahre alter Mann hat am Dienstag an der
Talstraße versucht, über mehrere Balkone in seine Wohnung zu klettern. Polizeibeamte retteten den entkräfteten Mann. Der 50-Jährige hatte den Schlüssel seines
Zimmers im dritten Stock des Mehrfamilienhauses vergessen. Deshalb ging er gegen 19.40 Uhr in das Zimmer eines Bekannten, das zwei Zimmer neben seinem
eigenen liegt, und begab sich auf den Balkon. Von dort
aus versuchte er, über den Balkon des dazwischenliegenden Zimmers auf seinen eigenen Balkon zu klettern. Dabei verließen ihn jedoch die Kräfte. Mit letzter
Kraft gelang es ihm, sich an der Balkonbrüstung festzuklammern. Ein Nachbar bemerkte die missliche Lage
des 50-Jährigen und verständigte Polizei und Feuerwehr. Den Polizeibeamten gelang es, den völlig erschöpften Mann auf den Balkon hochzuziehen, bevor
ihn die Kräfte vollends verließen.
Junge Schauspieler
für die Oper
Die Junge Oper sucht junge Darsteller für „Into the Little
Hill“. Bereits 2013 wirkten Kinder und Jugendliche bei der
Familienoper „Momo“ mit.
Foto: Christoph Kalscheuer
n Mitte Die Junge Oper Stuttgart sucht bewegungsund schauspielfreudige Mädchen und Jungen zwischen
neun und zwölf Jahren für George Benjamins Oper „Into the Little Hill“ (basierend auf der Sage „Der Rattenfänger von Hameln“), die am 11. Juni 2015 im Kammertheater Premiere hat (Regie: Jenke Nordalm, choreografische Mitarbeit: Christine Chu).
Das Casting findet am Samstag, 24. Januar, ab 14 Uhr,
in der Alten Musikhochschule, Urbansplatz 2, 70182
Stuttgart, statt. Voraussetzungen sind Freude an Schauspiel und Bewegung sowie Zeit zum Proben. Gesangskenntnisse sind nicht erforderlich.
Die Proben finden ab Februar einmal pro Woche, ab
April zweimal pro Woche statt; hinzu kommen Intensivproben in den Pfingstferien 2015.
Information und Anmeldung: Projektbüro der Jungen Oper, Telefon 07 11 / 2 03 25 55, E-Mail: education@
staatstheater-stuttgart.de, www.oper-stuttgart.de/jungeoper/casting/.
Weitere Informationen zu „Into the Little Hill“ unter:
www.oper-stuttgart.de/into-the-little-hill
Der Weg zur
Fachhochschulreife
n Süd Die Kaufmännische
Schule Stuttgart-Süd, Zellerstraße 37, 70180 Stuttgart, informiert am kommenden
Donnerstag, 22. Januar, von
18.30 bis 20 Uhr, Schulabgänger mit mittlerem Bildungsabschluss über die Möglichkeiten zum Erwerb der Fachhochschulreife durch den Besuch des Kaufmännischen Berufskollegs (BK).
Die Kaufmännische Schule
gibt Auskünfte und stellt die
Profile des Berufskollegs vor:
Geschäftsprozesse
und
Übungsfirma,
Fremdsprachen, Wirtschaftsinformatik
und das Einjährige BK zur
Fachhochschulreife für Inte-
ressenten, die ihre Berufsausbildung abschließen wollen
beziehungsweise abgeschlossen haben.
Mehr Infos zur Kaufmännischen Schule Stuttgart Süd
finden sich auch unter:
www.ks-stuttgart-sued.de
IMMOBILIEN
KAUFGESUCHE
Wir kaufen Mehrfamilienhäuser!
Zum Eigenankauf suchen wir MFH,
gerne auch renovierungsbedürftig.
schnell • diskret • unkompliziert
Schwäbische BauWerk GmbH
콯 0711 - 9335188
www.schwäbische-bauwerk.de
6
Lokales
Samstag, 17. Januar 2015
AUF DEN FILDERN
씰
RÜCKBLICK
DER WOCHE
3800 Euro
für soziale
Einrichtungen
Das christliche Jugendcafé Domino
und der Tafelladen
in Echterdingen bekommen einen
Scheck über 3800
Euro überreicht. Das
Geld hat die Neuapostolische Kirche
im Kirchenbezirk
Stuttgart-Degerloch
beim traditionell
karitativ ausgerichteten Weihnachtsmarkt in StuttgartMöhringen eingenommen. Jeweils die
Hälfte geht an das
Jugendcafé und den
Tafelladen.
쑿
Einbrecher
erbeutet
Wechselgeld
In der Nacht von
Dienstag auf Mittwoch ist in die Räume einer Änderungsschneiderei in der
Rosenstraße in Bernhausen eingebrochen worden. Der Täter hatte sich nach
Aufhebeln der Eingangstüre Zugang
verschafft. Anschließend öffnete er verschiedene Schubladen und nahm
schließlich die
Schublade mit der
Kasseneinlage und
dem darin befindlichen Wechselgeld
von rund 100 Euro
mit. An der Tür entstand ein Schaden
von circa 200 Euro.
Ein im Hofraum unverschlossen abgestellter Pkw BMW
wurde ebenfalls
durchwühlt. Hier
fehlt jedoch nichts.
Ferienprogramm
n Leinfelden-Echterdingen Viele Vereine und Organisationen bieten Ferienprogramme für Kinder in LeinfeldenEchterdingen an.
Der Stadtjugendring
Leinfelden-Echterdingen veröffentlicht auf seiner Online-Plattform
www.ferien-le.de die
Programme verschiedener Anbieter.
Für viele Programme
kann man sich dort
direkt online anmelden. Ab sofort ist die
Anmeldung für die
Jungs- und Mädchentage in den Osterferien, für die Kinderspielstadt Kid
City in den Sommerferien und für weitere Wochenprogramme möglich.
Informationen
gibt es auch in der
Geschäftsstelle des
Stadtjugendrings,
Tel. 07 11 / 60 83-0.
Kino auf
Spanisch
n Filderstadt „Una
pistola en cada mano“ wird am Freitag,
23. Januar, 19.30 Uhr,
in der VHS Plattenhardt, Raum 21, gezeigt. Der Cine Club
Hispano zeigt die
Originalversion mit
deutschen Untertiteln für Filmliebhaber mit Spanischkenntnissen. Der
Eintritt beträgt an
der Abendkasse drei,
ermäßigt zwei Euro.
Bewegen statt behandeln
Pilates? Ist das nicht Gymnastik für Frauen? Zu Unrecht wird das Training oft gemeinsam
mit Angeboten wie Yoga oder Rückenfit in diese Schublade gesteckt. Denn Pilates ist nicht
nur eine Reha-Anwendung für Schreibtischtäter oder gelangweilte Hausfrauen, sondern
geeignet zur Prävention sowie zum Muskelaufbau. In Teil zwei der Sportserie geht es auf
Besuch zu einer Pilates-Stunde.
Thomas Miedaner
n Stuttgart
D
ie erste Überraschung
kommt gleich zu Beginn: Pilates-Trainer
Axel Ehrenhöfer bittet nicht
etwa auf eine Gummimatte,
wie man sie beispielsweise
vom Yoga kennt. In den Räumen von Pilates Stuttgart im
Heusteigviertel wartet für die
ersten Übungen ein Gerät, das
mehr an Fitnessstudio als an
Gymnastik erinnert. An einem
Federsystem lassen sich verschiedene Stärken einstellen.
Schon gleich zu Beginn der
Übungen spürt man das erste
Mal Bauch- und Wadenmuskulatur. „Das ist eines der größten Vorurteile“, sagt Ehrenhöfer, der seit zehn Jahren das
Ganzkörpertraining Pilates betreibt und inzwischen auch
Trainer ausbildet.
„Es wird nicht als Sport angesehen, sondern eher als Behandlung. Dabei wollen wir
die Menschen hier vordergründig nicht behandeln, sondern in Bewegung bringen.“
Im Unterschied zum Fitnessstudio läuft das Training
allerdings schonender ab. Es
werden nicht stumpf Gewichte
gestemmt, gehoben oder gezogen, sondern man wird bei
den Übungen durch die Federn am Gerät unterstützt.
„Das sieht man meist auch
im Resultat“, sagt Ehrenhöfer.
„Im Fitnessstudio wird der
Körper im Lauf des Trainings
eher kantig, das Ziel von Pilates ist ein geschmeidiger Körper.“
Wer aber an Fitnessstudio
light denkt, täuscht sich. Denn
im Pilates gibt es viele Steigerungsmöglichkeiten. Werden
zunächst eher leichte Übungen gemacht, angepasst an
die körperlichen Voraussetzungen, die der Trainierende
mitbringt, können sich diese
schnell steigern. Die Übungen, die Axel Ehrenhöfer als
Beispiele zeigt, erinnern mehr
an Leistungssport Bodenturnen denn an Rentnergymnastik. Auch bietet der Reformer,
eines der Hauptgeräte im Pilates, schier unendliche Möglichkeiten für Übungen. Diese
sind es jedoch nicht allein, die
Pilates zu einer durchaus auch
Ostfildern n Einen Wohnzimmerbrand mit einem
Schaden von rund 50 000 Euro hat es am Dienstagmorgen in der Blumenstraße im Stadtteil Kemnat gegeben.
Zwei Frauen im Alter von 70 und 80 Jahren zündeten
die Kerzen am Weihnachtsbaum im Wohnzimmer des
ersten Obergeschoss an. Durch eine der abbrennenden
Kerzen fing der Baum gegen neun Uhr Feuer, und die
Flammen griffen auf das Inventar des Zimmers über.
Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr Ostfildern
konnte ein Übergreifen des Brandes auf weitere Räume
verhindert werden. Die Einrichtung des Wohnzimmers
wurde zerstört. Die 70-Jährige erlitt leichte Brandverletzungen und musste mit einem Rettungswagen in ein
Krankenhaus gebracht werden. Die ältere Frau blieb
unverletzt.
Filderstadt n Eine 80-jährige Radfahrerin musste am
Dienstagnachmittag nach einem Verkehrsunfall mit
Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.
Ein 55-Jähriger befuhr kurz vor 15.30 Uhr mit einem
Müllwagen die Lange Straße in Sielmingen. Von der tief
stehenden Sonne wurde er seinen Angaben nach geblendet und übersah die Frau, die am Fahrbahnrand in
die gleiche Richtung fuhr. Die Radlerin wurde vom
Außenspiegel des Lkw am Kopf getroffen und stürzte
auf den Gehweg. Über die Schwere der Verletzungen
liegen noch keine Erkenntnisse vor.
Lkw-Anhänger löst sich
Filderstadt n Nachlässigkeit ist die Ursache für einen
Verkehrsunfall, der sich am frühen Mittwochmorgen,
gegen 3.45 Uhr, in Bernhausen ereignet hat. Ein noch
nicht bekannter Lkw-Fahrer hatte seinen tonnenschweren Lkw-Anhänger in der Emerlandstraße abgestellt.
Den polizeilichen Ermittlungen zufolge hatte er bei
diesem weder die Handbremse angezogen noch ihn
ordnungsgemäß gesichert. Durch den starken Wind
setzte sich der Anhänger in der Nacht in Bewegung,
rollte die Straße entlang und krachte gegen einen dort
abgestellten Lkw. Der entstandene Sachschaden wird
auf circa 4000 Euro beziffert.
Sieht bei Axel Ehrenhöfer leicht
aus – diese Übung ist jedoch
nichts für Einsteiger.
komplexen Angelegenheit machen. Denn neben den Bewegungen spielt vor allem die Atmung eine enorm wichtige
Rolle. „Das Training beinhaltet
Kraftübungen, Stretching und
bewusste Atmung“, erklärt Ehrenhöfer. Grundlage aller
Übungen ist das Trainieren
des sogenannten Powerhouses. Damit ist der Bereich
zwischen Zwerchfell und Becken gemeint.
„Dieser Bereich, der kleinere Muskeln rund um die Wirbelsäule und die unteren
Bauchmuskeln
beinhaltet,
wird durch die Atmung angehoben und gesenkt und dadurch trainiert.“ Die Atmung
im richtigen Takt zu den
Übungen einzusetzen, erfordert Konzentration – eine weitere wichtige Komponente
von Pilates.
Besonders effektiv ist Pilates jedoch als präventive Maßnahme gegen Rückenbeschwerden. „Mit Mitte 20 hat
sich ein Orthopäde den Rücken von mir angeschaut und
gemeint, wenn ich da nichts
mache, würde ich mit 50 im
Volle Körperspannung auf dem Reformer – dem klassischen
Gerät bei Pilates.
Fotos: tmi
Rollstuhl sitzen“, so Ehrenhöfer. Die 50 hat er zwar noch
nicht ganz erreicht, aber vom
Rollstuhl ist der trainierte
Coach sicherlich weit entfernt.
Etwa die Hälfte derer, die ein
Einzel- oder Gruppentraining
bei Pilates Stuttgart besuchen,
macht das zur Prävention. Ein
großer Teil jedoch auch als
Weiterführung einer Reha
nach einer Schädigung, wie
z. B. einem Bandscheibenvorfall. Dabei kann Pilates auch
unabhängig von Rückenproblemen trainiert werden – und
das nicht nur als Ausgleichsmaßnahme für einen anderen
Sport. „Es eignet sich auch ge-
_____________________________ GUT ZU WISSEN
Auszug Kurse
auf den Fildern
Die Volkshochschule Ostfildern
bietet ab Februar verschiedene
Pilateskurse im Scharnhauser
Park und im Bürgerhaus Ostfil-
dern an. Weitere Infos finden
sich unter: www.vhs-ostfildern.
de.
Kurse gibt es außerdem auch
im Filderado. Weitere Infos
unter: www.filderado.de
rade für junge Leute hervorragend als Sport“, meint Ehrenhöfer. Bei regelmäßigem Training bleibe ein Waschbrettbauch kein lang gehegter
Traum mehr. Und bei einem
Training von 45 Minuten und
länger wird auch die Ausdauer
gefördert.
Nichtsdestotrotz
hat Pilates mit dem Ruf der
Frauengymnastik zu kämpfen
– das wirkt sich auch bei den
Angeboten aus. „Gerade in
den Kursen haben wir meist
einen großen Frauenüberschuss“, so der Trainer. Anders
sieht es bei den Einzelstunden
aus. „Hier kommen die Männer schon eher – und finden
fast immer Spaß daran.“
Bei Pilates Stuttgart, Mozartstraße 10, startet am Samstag, 17. Januar, morgens um 9
Uhr, ein Kurs für Beginner. Ab
Dienstag, 27. Januar, jeweils
um 20.15 Uhr, ein Anfängerkurs für Männer (bei dem
auch später eingestiegen werden kann).
Neujahrskonzert am 17. Januar in der Johanneskirche Bernhausen
orchester Filderstadt
wird bei diesem Neuor 20 Jahren –
jahrskonzert auftreten
am 1. April 1995
und einige Stücke ge– gab das Kammeinsam mit dem
merorchester FilderKammerorchester
stadt unter der Leitung
spielen.
von Robert Wieland in
Die Leitung hat Roder
Johanneskirche
bert Wieland. Die SolisBernhausen sein Deten sind Hans-Jörg Albüt. Zwei Jahrzehnte
ber (Oboe) und Miund viele Konzerte spächael Ewers (Violine)
ter heißt das Orchester
sowie die Hofkonzertnun Filharmonisches
sänger. Veranstalter ist
Kammerorchester und
das Filharmonische
begeistert seine ZuhöKammerorchester.
rer bei diversen Konzer- Das Filharmonische Kammerorchester besteht seit nunmehr 20 Jahren. Am
Eintritt: 1. Rang 20 /
ten und Auftritten.
Samstag lädt das Orchester zum Neujahrskonzert in die Johanneskirche. Foto: z 18 Euro; 2. Rang 18 /
Auch 2015, am 17. Ja16 Euro; Familienkarte
nuar, um 18 Uhr, im Kultur- den Solisten das neue Jahr Cimarosa spielen. Der Geiger 40 / 36 Euro.
und Kongresszentrum Filhar- musikalisch einleiten. Der So- Michael Ewers gibt die „ZiKartenvorverkauf: Easy-monie in Bernhausen, wird list des ersten Konzerts von geunerweisen“ von Pablo de Ticket im i-Punkt, Dr. Peterdas Filharmonische Kammer- 1995 war Hans-Jörg Alber; er Sarasate, und die Hofkonzert- Bümlein-Platz, Telefon 07 11 /
orchester mit ausgesuchten wird Sätze aus dem damals sänger werden auftreten.
7 08 93 94 und an der AbendMelodien und hervorragen- gespielten Oboenkonzert von
Auch das Jugendsinfonie- kasse.
ba
V
Weihnachtsbaum fing Feuer
80-jährige Radlerin verletzt
20 Jahre Filharmonisches
Kammerorchester
n Filderstadt
BLAULICHT
Die Welt
der Magie
n Esslingen Ungewohntes, Außergewöhnliches, Neues,
Freches, Schräges und Solides wird bei der Veranstaltungsreihe „Magic Moments“ mit den Zauberkünstlern
Neo und Svengali im Lima-Theater Esslingen präsentiert. Im Mittelpunkt steht die Zauberkunst.
Die Zuschauer erleben magische Momente, in denen
die Gesetze der Logik nicht mehr gelten. Die können
sich verblüffen lassen von fingerfertigen Zauberkünstlern und mystischen Gedankenlesern, eintauchen in
die Welt der Magie und für ein paar Stunden der Realität entfliehen. Mitglieder des Magischen Zirkels Stuttgart und andere Künstler gestalten diese vergnüglichen Abende voller Überraschungen.
Termin ist am Dienstag, 20. Januar, um 19.30 Uhr, im
Lima-Theater Esslingen, Landolinsgasse 1.
Online-Kartenservice: www.lima-tickets.de, Abendkasse zwei Stunden vor Beginn im Lima, Telefon 07 11 / 31
11 24. Kartenvorverkauf auch an allen Reservix-Vorverkaufsstellen: www.reservix.de/vorverkaufsstellen
STELLENANGEBOTE
Wir suchen
beim Landwirtschaftsamt zum 01.03.2015
Sachbearbeiter/in für Verwaltungskontrolle,
Förder- und Ausgleichsleistungen
zunächst befristet auf 2 Jahre.
Aufgabenschwerpunkte
ƒ Information der Landwirte
zu Fördermaßnahmen
ƒ Annahme und Bearbeitung
der Anträge im Gemeinsamen
Antragsverfahren
Die Aufgaben werden im Team
Ausgleichsleistungen erledigt.
Wir erwarten
ƒ eine einschlägige, abgeschlossene Berufsausbildung (z. B. Landoder Tierwirt, Gärtner)
ƒ fachliche Kenntnisse in der
Landwirtschaft sowie Freude am
Umgang mit Landwirten
ƒ Teamgeist, Eigeninitiative sowie
zielorientiertes Arbeiten
ƒ ausgeprägte Entscheidungsfähigkeit und Verantwortungsbereitschaft
ƒ Engagement, Belastbarkeit,
Flexibilität
ƒ EDV-Kenntnisse in MS-Office
ƒ Erfahrung mit geografischen
Informationssystemen sind vorteilhaft
ƒ eine gültige Fahrerlaubnis (Klasse
B) und die Bereitschaft, den privaten PKW zum Dienstreiseverkehr
einzusetzen.
Wir bieten
ƒ ein vielseitiges, verantwortungsvolles und interessantes Aufgabengebiet
ƒ eine befristete Beschäftigung
nach den üblichen tariflichen
Bedingungen für den öffentlichen
Dienst in Entgeltgruppe E 8
TVöD.
Ihre Bewerbung
mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte
bis spätestens
31.01.2015 unter der
Kenn-Nr. 03/15
an das
Landratsamt Esslingen
Personalamt
Pulverwiesen 11
73726 Esslingen a. N.
Personal@LRA-es.de
Schwerbehinderte werden bei
gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Für nähere Auskünfte steht
Ihnen Herr Dr. Reinhold Klaiber
unter Telefon 0711 3902-1480
gerne zur Verfügung.
6
Lokales
Samstag, 17. Januar 2015
ENTLANG DES NECKARS
씰
RÜCKBLICK
DER WOCHE
Kraftwerk
zieht über
3000 Besucher an
Wie entsteht aus Abfall wertvolle Fernwärme und Strom
für die Stadt Stuttgart? Im EnBW-Kraftwerk in StuttgartMünster kann man
das live beobachten.
Über 3300 Besucher
nutzten im vergangenen Jahr die Möglichkeit, das Kraftwerk zu besichtigen.
Auch im neuen Jahr
besteht weiterhin die
Möglichkeit, einen
Einblick in die Arbeit
des Kraftwerks zu bekommen.
쑿
Todesfall bei
den Bonobos
Nachdem man sich
kürzlich erst über
Nachwuchs bei den
Gorillas freuen konnte, meldet die Wilhelma nun eine traurige Nachricht: Das
anderthalbjährige
Bonobo-Mädchen
Alima ist am Montagabend an einer
Lungenentzündung
gestorben. Generell
sind Bonobos anfälliger für Erkrankungen der Atemwege
wie andere Menschenaffen. Näheres
soll nun eine Obduktion klären.
Barockes
Akkordeon
n Bad Cannstatt
Am kommenden
Sonntag, 18. Januar,
lädt die Evangelische
Andreägemeinde
Bad Cannstatt, um
18 Uhr, zu einem Kirchenkonzert ein.
Das Akkordeonorchester Birkmannsweiler wird unter der
Leitung von Arno
Hupprich sowohl Bearbeitungen
Bach’scher Kompositionen, Werken von
Chopin und Couperin zur Aufführung
bringen als auch moderne Werke von
Karl Jenkins und
Gospels. Sowohl moderne Stücke wie Spiritual und Gospelsongs (zum Beispiel
„Go down Moses“,
„Swing Low, Sweet
Chariot“) als auch
klassisch/moderne
Kirchenmusik wie
Palladio, New Baroque Suite oder Sinfonia in B-Dur werden
erklingen.
Der Eintritt ist frei.
Spenden zugunsten
der Andreäkirche
werden gern angenommen.
Schule
informiert
n Neugereut Die
Jörg-Ratgeb-Schule
Stuttgart-Neugereut
(Gymnasium, Realschule und Werkrealschule) informiert
am Mittwoch, 21. Januar, alle Eltern der
vierten Klasse über
den Schulverbund
mit Ganztagesangebot und die Profile
der einzelnen Schularten. Als eine von
wenigen Schulen im
Land bietet das Gymnasium das Kunstprofil an.
Die Veranstaltung
findet um 19.30 Uhr
im Olymp der Schule
statt.
Bewegen statt behandeln
Pilates? Ist das nicht Gymnastik für Frauen? Zu Unrecht wird das Training oft gemeinsam
mit Angeboten wie Yoga oder Rückenfit in diese Schublade gesteckt. Denn Pilates ist nicht
nur eine Reha-Anwendung für Schreibtischtäter oder gelangweilte Hausfrauen, sondern
geeignet zur Prävention sowie zum Muskelaufbau. In Teil zwei der Sportserie geht es auf
Besuch zu einer Pilates-Stunde.
Thomas Miedaner
n Stuttgart
macht das zur Prävention.
Ein großer Teil jedoch
auch als Weiterführung
einer Reha nach einer
Schädigung, wie z. B.
einem Bandscheibenvorfall. Dabei kann Pilates
auch unabhängig von Rückenproblemen trainiert
werden – und das nicht
nur als Ausgleichsmaßnahme für einen anderen
Sport. „Es eignet sich auch
gerade für junge Leute
hervorragend als Sport“,
D
ie erste Überraschung
kommt gleich zu Beginn: Pilates-Trainer
Axel Ehrenhöfer bittet nicht
etwa auf eine Gummimatte,
wie man sie beispielsweise
vom Yoga kennt. In den Räumen von Pilates Stuttgart im
Heusteigviertel wartet für die
ersten Übungen ein Gerät, das
mehr an Fitnessstudio als an
Gymnastik erinnert. An einem
Federsystem lassen sich verschiedene Stärken einstellen.
Schon gleich zu Beginn der
Übungen spürt man das erste
Mal Bauch- und Wadenmuskulatur. „Das ist eines der größten Vorurteile“, sagt Ehrenhöfer, der seit zehn Jahren das
Ganzkörpertraining Pilates betreibt und inzwischen auch
Trainer ausbildet.
„Es wird nicht als Sport angesehen, sondern eher als Behandlung. Dabei wollen wir
die Menschen hier vordergründig nicht behandeln, sondern in Bewegung bringen.“
Im Unterschied zum Fitnessstudio läuft das Training
allerdings schonender ab. Es
werden nicht stumpf Gewichte
gestemmt, gehoben oder gezogen, sondern man wird bei
den Übungen durch die Federn am Gerät unterstützt.
„Das sieht man meist auch
im Resultat“, sagt Ehrenhöfer.
„Im Fitnessstudio wird der
Körper im Lauf des Trainings
eher kantig, das Ziel von Pilates ist ein geschmeidiger Körper.“
Wer aber an Fitnessstudio
light denkt, täuscht sich. Denn
im Pilates gibt es viele Steigerungsmöglichkeiten. Werden
zunächst eher leichte Übungen gemacht, angepasst an
die körperlichen Voraussetzungen, die der Trainierende
mitbringt, können sich diese
schnell steigern. Die Übungen, die Axel Ehrenhöfer als
Beispiele zeigt, erinnern mehr
an Leistungssport Bodenturnen denn an Rentnergymnas-
Sieht bei Axel Ehrenhöfer leicht
aus – diese Übung ist jedoch
nichts für Einsteiger.
tik. Auch bietet der Reformer,
eines der Hauptgeräte im Pilates, schier unendliche Möglichkeiten für Übungen. Diese
sind es jedoch nicht allein, die
Pilates zu einer durchaus auch
komplexen Angelegenheit machen. Denn neben den Bewegungen spielt vor allem die Atmung eine enorm wichtige
Rolle. „Das Training beinhaltet
Kraftübungen, Stretching und
bewusste Atmung“, erklärt Ehrenhöfer. Grundlage aller
Übungen ist das Trainieren
des sogenannten Powerhouses. Damit ist der Bereich
zwischen Zwerchfell und Becken gemeint.
„Dieser Bereich, der kleinere Muskeln rund um die Wirbelsäule und die unteren
Bauchmuskeln
beinhaltet,
wird durch die Atmung angehoben und gesenkt und dadurch trainiert.“ Die Atmung
im richtigen Takt zu den
Übungen einzusetzen, erfordert Konzentration – eine wei-
Volle Körperspannung auf dem Reformer – dem klassischen
Gerät bei Pilates.
Fotos: tmi
tere wichtige Komponente
von Pilates.
Besonders effektiv ist Pilates jedoch als präventive Maßnahme gegen Rückenbeschwerden. „Mit Mitte 20 hat
sich ein Orthopäde den Rücken von mir angeschaut und
gemeint, wenn ich da nichts
mache, würde ich mit 50 im
Rollstuhl sitzen“, so Ehrenhöfer. Die 50 hat er zwar noch
nicht ganz erreicht, aber vom
Rollstuhl ist der trainierte
Coach sicherlich weit entfernt.
Etwa die Hälfte derer, die ein
Einzel- oder Gruppentraining
bei Pilates Stuttgart besuchen,
_____________________________ GUT ZU WISSEN
Auszug Kurse
am Neckar
Die Sportkultur Stuttgart bietet
in Obertürkheim und Hedelfingen Pilateskurse an. Infos:
www.sportkultur-stuttgart.de
Der TB Untertürkheim bietet
Kurse im Jugendhaus Café Ratz
an. Auch hier gibt es weitere
Infos im Internet unter:
www.mtv-stuttgart-untertuerkheim.de
meint Ehrenhöfer. Bei regelmäßigem Training bleibe ein
Waschbrettbauch kein lang gehegter Traum mehr. Und bei
einem Training von 45 Minuten und länger wird auch die
Ausdauer gefördert. Nichtsdestotrotz hat Pilates mit dem
Ruf der Frauengymnastik zu
kämpfen – das wirkt sich auch
bei den Angeboten aus. „Gerade in den Kursen haben wir
meist einen großen Frauenüberschuss“, so der Trainer.
Anders sieht es bei den Einzelstunden aus. „Hier kommen
die Männer schon eher – und
finden fast immer Spaß daran.“
Bei Pilates Stuttgart, Mozartstraße 10, startet am Samstag, 17. Januar, morgens um 9
Uhr, ein Kurs für Beginner. Ab
Dienstag, 27. Januar, jeweils
um 20.15 Uhr, ein Anfängerkurs für Männer (bei dem
auch später eingestiegen werden kann).
Die Meisterin
des morbiden Humors
Hazel Brugger, amtierende Schweizer Meisterin im Poetry Slam, tritt im Kellerklub auf
n Mitte
Hand Obscür. Oder online auf
www.poetryslam-stuttgart.de
Die Abendkasse öffnet um
19 Uhr, Beginn ist um 20 Uhr,
die Party startet um 23 Uhr.
B
urn After Reading“
ist der Titel einer Lese- und Partyreihe
der Veranstalter des Stuttgarter Poetry Slam, bei der SlamPoetry und Party eine Symbiose eingehen sollen und zu
der Autoren und Performer
aus der Poetry-Slam-Szene
eingeladen werden, um ihre
Soloprogramme zu präsentieren – und bei der anschließenden Party zusammen mit
dem Publikum zu feiern und
zu tanzen. Zum einjährigen
Jubiläum der Tanz- und Lesereihe am Mittwoch, 21. Januar,
ist die amtierende Schweizer
Meisterin im Poetry Slam, Hazel Brugger, erstmals mit
ihrem Soloprogramm in Stuttgart zu sehen.
Obwohl gerade erst 20 Jahre alt, gehört die Zürcherin zu
den Stars des Schweizer Slamund Kleinkunsthimmels. In
ihrem noch sehr zarten Alter
hat Hazel Brugger bereits die
wichtigsten Slams in der
Schweiz gewonnen. Zart ist
an Hazel Brugger tatsächlich
BLAULICHT
Tankstelle überfallen
Bad Cannstatt/Freiberg n Kriminalpolizeibeamte haben am Mittwochmorgen einen 43 Jahre alten mutmaßlichen Tankstellenräuber in seinem Zimmer in
Stuttgart-Freiberg festgenommen. Nach derzeitigem
Ermittlungsstand soll er am Montagabend eine Tankstelle an der Nürnberger Straße überfallen und mehrere hundert Euro Bargeld erbeutet haben. Der Unbekannte betrat gegen 20.30 Uhr den Verkaufsraum, bedrohte die 23 Jahre alte Angestellte mit einem Stein
und forderte Bargeld. Nachdem sie ihm mehrere hundert Euro ausgehändigt hatte, flüchtete der Räuber in
Richtung Augsburger Platz. Die Ermittlungen führten
zu dem 43-Jährigen. Polizeibeamte durchsuchten auf
richterliche Anordnung das Zimmer des Tatverdächtigen und nahmen ihn dort fest. Bei der Durchsuchung
fanden die Beamten weitere Beweismittel. Der einschlägig polizeibekannte Mann wird am Mittwoch mit
Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart auf Erlass eines
Haftbefehls dem zuständigen Richter vorgeführt.
Kind angefahren
Mühlhausen n Ein zehnjähriges Kind ist am späten
Dienstagnachmittag kurz vor 17 Uhr in der Aldinger
Straße in Mühlhausen von einem Pkw BMW erfasst
worden. Das Mädchen rannte auf Höhe der Eybgasse
unvermittelt zwischen stehenden Fahrzeugen auf die
Fahrbahn und wurde von dem BMW einer 49-jährigen
Lenkerin angefahren, die den Unfall nicht mehr vermeiden konnte. Rettungskräfte kümmerten sich noch
vor Ort um das zehnjährige Mädchen und brachten es
anschließend in ein Krankenhaus. Am BMW entstand
nur geringer Sachschaden.
Rock für
Feinschmecker
The Blacks werden am Freitag im Haus am See Songs für
Feinschmecker der Rockmusik spielen.
Foto: z
n Hofen The Blacks sind eine gestandene, stimmgewaltige Hohenloher Rockband mit Kultstatus. Denn alle
vier Musiker sind seit Jahren musikalisch erfolgreich
unterwegs. Die „Hohenloher Zeitung“ titelte im September 2012 „Überflieger und Anwälte“ und umschrieb das Wirken mit den Worten „Anwälte melodischer Rockraritäten“ und „Überfliegersound“.
Die Band präsentiert vorwiegend Songs für „Feinschmecker“ der Rockmusik, zum Beispiel von Tom
Petty, Neil Young sowie verrockte Titel von Bob Dylan,
unvergessene Lieder aus der zweiten Reihe der Beatles,
Mitreißendes von ZZ Top und nicht zu vergessen Klassiker von Crosby, Stills & Nash.
Am kommenden Freitag, 23. Januar, um 20 Uhr, sind
The Blacks auf Einladung des Vereins s’Dudelsäckle zu
Gast im Haus am See direkt am Max-Eyth-See, Mühlhäuser Straße 311.
Der Eintritt beträgt zwölf Euro. Karten im Vorverkauf
gibt es im Cannstatter Fässle, Marktstraße 31, Telefon
07 11 / 5 09 10 20. Die Veranstaltung ist bewirtschaftet
durch das Restaurant Haus am See.
Mehr Informationen zu The Blacks finden sich im
Internet auf der Homepage der Band unter: www.theblacks-realrock.de
Kommt einfach gut an.
„Wir sind laufend
gut sortiert.“
Hazel Brugger begeistert mit leise-offensiven Auftritten mit hintergründigem Humor und verstörender Kompromisslosigkeit.
.
Foto: z
nur das Alter. Bruggers
schwarze, unverblümte, aber
auch ungeheuer poetische
Sprache und Stimme prägen
seit zwei Jahren die Schweizer
Bühnenszene. Mit ihren leiseoffensiven Auftritten voller
hintergründigem Humor, verspielter Morbidität und verstörender Kompromisslosigkeit begeistert die „böseste
Frau der Schweiz“ („Tagesanzeiger“) ihr Publikum. Wenn
sie auf der Bühne in indifferenter Ruhe explodiert, treibt
sie jedem Zuschauer eine
Scherbe ihrer messerscharfen
Gedanken ins Hirn und ins
Herz. Im Anschluss an die
Show mit Hazel Brugger gibt’s
Indie, Pop & Electro mit den
DJs Dusn, Plyone & Romanov.
Die Party ist im Eintrittspreis
enthalten.
Da die Reihe „Burn After
Reading“ bisher immer ausverkauft war, wird der Vorverkauf empfohlen. Tickets gibt’s
im Ticketshop Saturn, im Là
Pour Là sowie im Second
Das nennen wir Qualität.
Ihre Post – unser Job.
Eine gute Organisation und das Ineinandergreifen aller
Arbeitsschritte nach DIN-ISO-Standards sind für uns
selbstverständlich. Unsere Logistikteams sorgen dafür,
dass Ihre Sendungen ohne Umwege ihr Ziel erreichen.
Die BWPOST ist das größte private Postunternehmen
in Baden-Württemberg. Mit uns sparen Sie bis zu
20 % bei Ihren Portokosten.
SETZEN SIE AUF UNS! RUFEN SIE UNS AN:
FON 0800 711 711 1
www.bwpost.net
Logistikmitarbeiter im Briefzentrum Stuttgart
6
Lokales
Samstag, 17. Januar 2015
NORDKURVE
씰
RÜCKBLICK
DER WOCHE
Einlaufkinder
des VFB Stuttgart II
Die E-Jugendkinder
des JFC Gerlingen
waren am 20. Dezember Einlaufkinder
des VFB Stuttgart II
beim Spiel gegen
den FC Rot-Weiß Erfurt in Großaspach.
Vor dem Spiel bekamen die Kinder eine
Stadionbesichtigung.
Ein Highlight war,
dass nach dem Spiel
alle VFB-Spieler und
auch die Reservespieler zum Abklatschen zu den Kindern kamen.
쑿
Elektronikgeräte und
Tasche gestohlen
Mehrere Arbeiter
beluden am Dienstag gegen 10.30 Uhr
im Goldammerweg
in Weilimdorf einen
Transporter mit
Hausrat. Als sie zum
wiederholten Mal zu
ihrem Transporter
zurückkehrten, rannten zwei Jugendliche
davon. Diese hatten
offenbar aus dem
Führerhaus und von
der Ladefläche die
Gegenstände im
Wert von mehreren
hundert Euro gestohlen.
E-Books
und mehr
n Weilimdorf Die
Stadtteilbibliothek
Weilimdorf bietet
zusammen mit der
VHS Stuttgart am
Mittwoch, 21. Januar,
eine Einführung
zum Thema
„E-Books, E-Reader
und der Zugang zur
Onleihe der Stadtbibliothek“ an.
Im Vortrag von
Anke Ruthardt-Rupp
über die Onleihe der
Stadtbibliothek Stuttgart wird auch auf
die momentan verwendeten Datenformate und Gerätetypen eingegangen.
Sie gibt außerdem
Tipps zur generellen
Nutzung von E-Readern.
Die Veranstaltung
beginnt um 19.30
Uhr, die Teilnahmegebühr beträgt fünf
Euro. Die Anzahl der
Teilnehmer ist begrenzt. Bitte unbedingt anmelden
unter 2 16-5 73 25!
Bewegen statt behandeln
Durch Brand schwer verletzt
Zuffenhausen n Bei einem Wohnungsbrand in einem
Mehrfamilienhaus am Rotweg in Zuffenhausen hat sich
der 54-jährige Wohnungsinhaber am frühen Dienstagmorgen schwere Verletzungen zugezogen. Nach ersten
Schätzungen entstand ein Sachschaden von mindestens einhunderttausend Euro.
Nachbarn alarmierten gegen 0.20 Uhr die Rettungskräfte. Beim Eintreffen der ersten Polizeifahrzeuge
schlugen bereits Flammen aus dem Fenster und der
Wohnungstür der Wohnung im vierten Obergeschoss.
Polizisten trafen den 54-jährigen Wohnungsinhaber
auf dem Laubengang vor seiner Wohnung an und
brachten ihn aus dem Haus. Ein Notarzt versorgte ihn
vor Ort, Rettungskräfte brachten ihn mit Verdacht auf
eine Rauchgasintoxikation in ein Krankenhaus.
Die circa 50 weiteren Hausbewohner wurden evakuiert
und von Sanitätern betreut. Die Feuerwehr hatte das
Feuer rasch gelöscht. Die Wohnung des 54-Jährigen
brannte vollständig aus und ist wie die direkt darunterliegende Wohnung derzeit nicht bewohnbar. Die restlichen Bewohner konnten noch in der Nacht zurück in
ihre Wohnungen.
Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde das Feuer
durch zwei brennende Teelichter verursacht.
Pilates? Ist das nicht Gymnastik für Frauen? Zu Unrecht wird das Training oft gemeinsam
mit Angeboten wie Yoga oder Rückenfit in diese Schublade gesteckt. Denn Pilates ist nicht
nur eine Reha-Anwendung für Schreibtischtäter oder gelangweilte Hausfrauen, sondern
geeignet zur Prävention sowie zum Muskelaufbau. In Teil zwei der Sportserie geht es auf
Besuch zu einer Pilates-Stunde.
Thomas Miedaner
n Stuttgart
bei Pilates Stuttgart besuchen, macht das zur Prävention. Ein großer Teil jedoch auch als Weiterführung einer Reha nach
einer Schädigung, wie z. B.
einem Bandscheibenvorfall. Dabei kann Pilates
auch unabhängig von Rückenproblemen trainiert
werden – und das nicht
nur als Ausgleichsmaßnahme für einen anderen
Sport. „Es eignet sich auch
gerade für junge Leute
hervorragend als Sport“,
meint Ehrenhöfer. Bei re-
D
ie erste Überraschung
kommt gleich zu Beginn: Pilates-Trainer
Axel Ehrenhöfer bittet nicht
etwa auf eine Gummimatte,
wie man sie beispielsweise
vom Yoga kennt. In den Räumen von Pilates Stuttgart im
Heusteigviertel wartet für die
ersten Übungen ein Gerät, das
mehr an Fitnessstudio als an
Gymnastik erinnert. An einem
Federsystem lassen sich verschiedene Stärken einstellen.
Schon gleich zu Beginn der
Übungen spürt man das erste
Mal Bauch- und Wadenmuskulatur. „Das ist eines der größten Vorurteile“, sagt Ehrenhöfer, der seit zehn Jahren das
Ganzkörpertraining Pilates betreibt und inzwischen auch
Trainer ausbildet.
„Es wird nicht als Sport angesehen, sondern eher als Behandlung. Dabei wollen wir
die Menschen hier vordergründig nicht behandeln, sondern in Bewegung bringen.“
Im Unterschied zum Fitnessstudio läuft das Training
allerdings schonender ab. Es
werden nicht stumpf Gewichte
gestemmt, gehoben oder gezogen, sondern man wird bei
den Übungen durch die Federn am Gerät unterstützt.
„Das sieht man meist auch
im Resultat“, sagt Ehrenhöfer.
„Im Fitnessstudio wird der
Körper im Lauf des Trainings
eher kantig, das Ziel von Pilates ist ein geschmeidiger Körper.“
Wer aber an Fitnessstudio
light denkt, täuscht sich. Denn
im Pilates gibt es viele Steigerungsmöglichkeiten. Werden
zunächst eher leichte Übungen gemacht, angepasst an
die körperlichen Voraussetzungen, die der Trainierende
mitbringt, können sich diese
schnell steigern. Die Übungen, die Axel Ehrenhöfer als
Beispiele zeigt, erinnern mehr
an Leistungssport Bodenturnen denn an Rentnergymnastik. Auch bietet der Reformer,
Sieht bei Axel Ehrenhöfer leicht
aus – diese Übung ist jedoch
nichts für Einsteiger.
eines der Hauptgeräte im Pilates, schier unendliche Möglichkeiten für Übungen. Diese
sind es jedoch nicht allein, die
Pilates zu einer durchaus auch
komplexen Angelegenheit machen. Denn neben den Bewegungen spielt vor allem die Atmung eine enorm wichtige
Rolle. „Das Training beinhaltet
Kraftübungen, Stretching und
bewusste Atmung“, erklärt Ehrenhöfer. Grundlage aller
Übungen ist das Trainieren
des sogenannten Powerhouses. Damit ist der Bereich
zwischen Zwerchfell und Becken gemeint.
„Dieser Bereich, der kleinere Muskeln rund um die Wirbelsäule und die unteren
Bauchmuskeln
beinhaltet,
wird durch die Atmung angehoben und gesenkt und dadurch trainiert.“ Die Atmung
im richtigen Takt zu den
Übungen einzusetzen, erfordert Konzentration – eine wei-
Volle Körperspannung auf dem Reformer – dem klassischen
Gerät bei Pilates.
Fotos: tmi
tere wichtige Komponente
von Pilates.
Besonders effektiv ist Pilates jedoch als präventive Maßnahme gegen Rückenbeschwerden. „Mit Mitte 20 hat
sich ein Orthopäde den Rücken von mir angeschaut und
gemeint, wenn ich da nichts
mache, würde ich mit 50 im
Rollstuhl sitzen“, so Ehrenhöfer. Die 50 hat er zwar noch
nicht ganz erreicht, aber vom
Rollstuhl ist der trainierte
Coach sicherlich weit entfernt.
Etwa die Hälfte derer, die ein
Einzel- oder Gruppentraining
_____________________________ GUT ZU WISSEN
Auszug Kurse
im Norden
Der MTV Stuttgart bietet Kurse auf seiner Anlage in Botnang an. Neue Kurse starten
wieder im April. Weitere Infos
unter www.mtv-stuttgart.de.
Die SG Weilimdorf bietet immer mittwochs Kurse in der
Lindenbachhalle an. Weitere
Infos unter: www.sgweilimdorf.de
gelmäßigem Training bleibe
ein Waschbrettbauch kein lang
gehegter Traum mehr. Und bei
einem Training von 45 Minuten und länger wird auch die
Ausdauer gefördert. Nichtsdestotrotz hat Pilates mit dem
Ruf der Frauengymnastik zu
kämpfen – das wirkt sich auch
bei den Angeboten aus. „Gerade in den Kursen haben wir
meist einen großen Frauenüberschuss“, so der Trainer.
Anders sieht es bei den Einzelstunden aus. „Hier kommen
die Männer schon eher – und
finden fast immer Spaß daran.“
Bei Pilates Stuttgart, Mozartstraße 10, startet am Samstag, 17. Januar, morgens um 9
Uhr, ein Kurs für Beginner. Ab
Dienstag, 27. Januar, jeweils
um 20.15 Uhr, ein Anfängerkurs für Männer (bei dem
auch später eingestiegen werden kann).
Schwabenrock
Taekwondo
der Spitzenklasse
n Botnang Neues Jahr, neues
Angebot: Der ASV Botnang
hat eine Taekwondo-Abteilung ins Leben gerufen, die
sich ab sofort über Mitglieder
freut. Wer die koreanische
Kampfkunst kennenlernen
möchte, hat am Samstag,
17. Januar, Gelegenheit dazu:
Abteilungsleiter
Soo-Nam
Park und Trainer Soo-Yong
Park laden zu einer Vorführung ein.
Mit Soo-Nam Park konnte
der ASV einen Fachmann von
Rang gewinnen. Als bislang
erfolgreichster
deutscher
Bundestrainer führte er die
Nationalmannschaft
zwischen 1975 und 1985 fünf Mal
in Folge zum Europameistertitel. Heute ist Soo-Nam Park
Präsident der Deutschen
Taekwondo Union, des Fachverbands im DOSB, und ein
international gefragter Experte für den koreanischen Nationalsport. Der Träger des
9. Dan – des höchsten Meistergrads – lebt seit 40 Jahren
in Deutschland, 37 davon in
Stuttgart. Trainer Soo-Yong
Park hat bereits einen Ab-
Gitze & Band spielen am Samstag „Bescht of ... Schwabenrock“
im Kinder- und Jugendhaus Stammheim.
Foto: Edgar Layher / Gitze & Band
n Stammheim
M
it ihrem Liveprogramm „Bescht
of ... Schwabenrock!“ geben Gitze & Band
am heutigen Samstag, 17. Januar, um 20.30 Uhr (Einlass
ist bereits um 19.30 Uhr) ein
Gastspiel im Kinder- und
Jugendhaus, im Marco-PoloWeg 2a, in Stuttgart-Stammheim.
Gitze & Band interpretieren
bei dieser Show hauptsächlich Songs von Wolle Kriwanek & Paul Vincent. Dabei leben unvergessene Klassiker
wie „U.F.O.“, „Stroßaboh“,
„Reggae i di uff ?“, „I fahr
Daimler“, „Badwanna Blues“
oder „Herbertstr.“ ebenso
wieder auf wie längst vergessen geglaubte und lange
nicht mehr gehörte Perlen
der schwäbischen Rock- und
Blues-Musik. „Bescht of ...
Schwabenrock!“ mit Gitze &
Band ist zum einen eine musikalische Hommage an Wolle
Kriwanek, lässt zum anderen
aber auch Raum für Schwoißfuaß-Klassiker und schwäbische Adaptionen bekannter
Rocksongs. Das Publikum
kann sich auf eine erstklassige Band freuen, die sich aus
Kurt „Kuddel“ Stahl (Gitarre),
Wilco Keller (Keyboards), Werner Müller (Bass) und Boonkid Jackson (Schlagzeug) zusammensetzt. Dass das musikalische Vermächtnis von
Wolle Kriwanek & Paul Vincent nicht in Vergessenheit
gerät, dafür sorgt Gitze mit
seiner routinierten und spielfreudigen Band nicht nur auf
den Live-Bühnen – nach dem
Erfolg des 2-CD-Live-Mediabooks „Danke, mir geht‘s
gut ...“ liegt seit November
2014 nun das neue Studio-Album vor: „Schwabenrock –
Die Zweite“.
Tickets sind im Vorverkauf
oder an der Abendkasse für
zwölf Euro (für Schüler und
Studenten zehn Euro) direkt
im Jugendhaus Stammheim,
Marco Polo Weg 2a, in Stutt-
gart-Stammheim
(Telefon
07 11 / 82 55 40) erhältlich.
Nähere Informationen gibt
es zudem im Internet auf den
Seiten
www.jugendhausstammheim.de und www.gitze.com.
schluss in Fachrichtung Taekwondo der koreanischen
Youngsan Universität und
studiert heute Sport an der
Uni Stuttgart. Als Wahl-Botnanger freut er sich besonders, „seinen“ Sport nun in
seiner zweiten Heimat populärer zu machen.
Die beiden (nicht verwandten) Parks garantieren ein authentisches und fundiertes
Taekwondo-Training. Der koreanische Kampfsport ist seit
2000 olympische Disziplin.
Durch seine Vielseitigkeit bietet er Sportlern bis ins hohe
Alter die Möglichkeit, sich
körperlich und mental weiterzuentwickeln.
Interessenten sind herzlich
eingeladen, sich am 17. Januar selbst davon zu überzeugen. Die Vorführungen finden um 10 und um 11 Uhr in
der Gymnastikhalle des ASV
Botnang in der Furtwänglerstraße 122 statt. Wer Interesse
am Training in der Abteilung
Taekwondo hat, kann bei dieser Gelegenheit auch Fragen
stellen und Informationen
einholen.
Rock, Soul und Blues
n Botnang Das große Repertoire des Künstlers Fast Eddy
umfasst nicht nur den Blues
mit seinen gesamten Facetten, sondern auch Folk-Rock,
Soul und R&B der 1960erund 1970er-Jahre. Eddy singt
Gitze & Band spielen Songs von Wolle Kriwanek und mehr im Jugendhaus Stammheim
Kleiderflohmarkt
n Weilimdorf Am
Samstag, 7. März,
findet von 14.30 bis
17 Uhr (Aufbau ab
12.30 Uhr, Einlass für
Schwangere ab
14 Uhr) der Kinderkleidermarkt im Gemeindesaal der katholischen Kirche
Salvator, Giebelstraße 15, in StuttgartGiebel statt.
Es dürfen Kinderkleider, Spielwaren,
Kinderfahrzeuge
und Umstandsmode
verkauft werden.
Tische für Selbstverkäufer (Gebühr
zehn Euro pro Tisch
und ein selbst gebackener Kuchen)
können ab sofort
unter kinderkleidermarkt@salvator-giebel.de reserviert
werden.
BLAULICHT
Fast Eddy kommt am Freitag
ins Bürgerhaus Botnang.
Foto: z
Lieder von bedeutenden
Künstlern wie zum Beispiel
Neil Young, Joe Cocker, Sam
Cooke, Rod Stewart, Isley Brothers, Tim Hardin und vielen
anderen. Dabei interpretiert
Eddy diese Musik auf seine
eigene, für ihn typische Art
und Weise. Selbstverständlich
singt Eddy auch seine eigenen Lieder, durchwoben mit
Leidenschaft und Liebe. Das,
wofür ihn seine Fans besonders lieben ...
Am Freitag, 23. Januar, um
21.30 Uhr, spielt Fast Eddy im
Bürgerhaus Botnang, Griegstraße 18, Rock, Soul und
Blues. Der Eintritt ist frei.
Kommt einfach gut an.
„Wir sind laufend
gut sortiert.“
Das nennen wir Qualität.
Ihre Post – unser Job.
Eine gute Organisation und das Ineinandergreifen aller
Arbeitsschritte nach DIN-ISO-Standards sind für uns
selbstverständlich. Unsere Logistikteams sorgen dafür,
dass Ihre Sendungen ohne Umwege ihr Ziel erreichen.
Die BWPOST ist das größte private Postunternehmen
in Baden-Württemberg. Mit uns sparen Sie bis zu
20 % bei Ihren Portokosten.
SETZEN SIE AUF UNS! RUFEN SIE UNS AN:
FON 0800 711 711 1
www.bwpost.net
Logistikmitarbeiter im Briefzentrum Stuttgart
Stellen
Samstag, 17. Januar 2015
Digitale Demenz: Rote Karte
für Arbeiten bis zum Umfallen
Gesundheit am
Arbeitsplatz:
Je mehr Spielraum
die technische
Weiterentwicklung
eröffnet, desto
deutlicher stößt die
menschliche Leistungsfähigkeit an
ihre Grenzen. Viele
Mitarbeiter kapitulieren vor der
Arbeitsverdichtung
und dem ständigen
Zeitdruck in der modernen Arbeitswelt.
W
enn Burn-out nicht
zum
Normalfall
werden soll, müssen Unternehmen gegensteuern. Aber wie können Unternehmen die Gesundheit ihrer
Mitarbeiter fördern?
„Es gibt mittlerweile eine ganze Reihe von Studien, die belegen, dass digitale Medien
unser Gedächtnis beeinträchtigen können“, sagt beispielsweise Prof. Dr. Manfred Spitzer. Der Lehrstuhlinhaber für
Psychiatrie an der Universität
Ulm spricht dabei auch von
„digitaler Demenz“. Den Begriff verwenden koreanische
Ärzte seit 2007, um ein Syndrom zu beschreiben, das sie
bei Menschen ab einem Alter
von etwa 20 Jahren beobachtet haben, die sehr viel Zeit
mit Computer und Internet verbringen: Störungen von Merkfähigkeit und Konzentration, Schwierigkeiten
beim Lesen eines Textes,
Abgeschlagenheit, Mattigkeit und Motivationslosigkeit.
Das Thema betriebliche Gesundheitsförderung ist längst
in den Personalabteilungen
angekommen. Insbesondere
Großunternehmen haben bereits Erfahrungen mit der
Einführung von Betrieblichem Gesundheitsmanagement (BGM) gesammelt.
„Kein Stress mit dem Stress“
lautet der Titel eines Programms, das der BKK Bundesverband zusammen
mit der Initiative
Neue Qualität
der
Arbeit
(INQA) sowie
zahlreichen
Kooperationspartnern aus der Wirtschaft
und Verwaltung auf die Beine
gestellt hat. Um die seelische
Gesundheit der Erwerbstätigen zu verbessern,
w u r d e n
nützliche Handlungshilfen
entwickelt – darunter ein
Selbstcheck für Unternehmen, Materialien für Beschäftigte und Vorgesetzte, ein
Hörbuch und ein Internetportal für Arbeitgeber und Betriebe.
Was hilft getriebenen Mitarbeitern im Dauerstress
wirklich? Der Hebel
muss bei der Führung
angesetzt
werden,
empfehlen Experten, denn mit
Sportangeboten
oder Entspannungskursen
allein sei es
nicht getan,
lautet die
These.
Für zu viel Stress bei der
Arbeit und auch für Erreichbarkeit rund um die
Uhr erteilen Experten die Rote Karte.
Foto: pixelio / Torsten_Bogdenand
Auch das Konzept „Gesunder Erfolg“ geht von einem
maßgeblichen Einfluss des
Führungsstils auf die Gesundheit der Mitarbeiter
aus. Eine entsprechende
Qualifizierung der Führungskräfte und die Stärkung ihrer Resilienz werde
zur Schlüsselaufgabe in der
Personalentwicklung, so
die Experten.
Damit Mitarbeiter gesund
bleiben, sind vor allem regelmäßige Erholungsphasen vonnöten. Doch wie
können Unternehmen ihre
Leistungsträger dazu bringen, diese auch einzuhalten? Nach einer Umfrage
des Branchenverbandes
BITKOM sind 88 Prozent
der Berufstätigen auch
außerhalb ihrer Arbeitszeit
erreichbar und somit kaum
noch in der Lage, ausreichend zu regenerieren.
Brauchen Unternehmen
eine Art psychischen
Arbeitsschutz, um die ständig steigende psychische
Belastung einzudämmen?
Derzeit wird das Zukunftsthema von unterschiedlichen Dienstleistern als
Einnahmequelle entdeckt
– von Beratern über Studios bis hin zu Physiotherapiepraxen und Ärzten.
7
Nicht über die
Arbeit sprechen
In der Mittagspause sollte man sich bewegen, wenn man
ansonsten nur sitzt. Für Bauarbeiter gilt das natürlich
nicht: Die dürfen auch mal in der Pause die Füße hochlegen.
Foto: mag
Um sich zu erholen, sprechen Mitarbeiter in den Pausen besser nicht mit den Kollegen über die Arbeit. Das
trage in der Regel kaum dazu bei, den Stresspegel zu
senken, sagt der Diplom-Psychologe Karl Kubowitsch
aus Regensburg.
Am besten wählen Mitarbeiter außerdem eine Tätigkeit,
die im Gegensatz zur Arbeit steht. Wer im lauten Großraumbüro sitzt, genießt es mittags vielleicht, 30 Minuten seine Ruhe zu haben. Wer den ganzen Vormittag
am Bürostuhl klebt, sollte sich bewegen. Ein Bauarbeiter muss dagegen in der Mittagspause keinen Spaziergang machen, sondern er kann guten Gewissens die
Füße hochlegen.
Nach Möglichkeit verlassen Arbeitnehmer am besten
kurz ihren Arbeitsplatz. Sonst kreisen die Gedanken
häufig auch in der Pause um den Job. Wer kann, sollte
frische Luft schnappen. Das erhöht die Konzentrationsfähigkeit. Um effizient zu arbeiten, sind regelmäßige
Auszeiten ein Muss. Die gesetzlich vorgegebenen Pausen seien dabei als Minimum zu verstehen, erklärt Kubowitsch. Er empfiehlt, mittags eine Pause von einer
halben Stunde zu machen, vor- und nachmittags eine
Auszeit von fünfzehn Minuten und dazu eine Kurzentspannung von fünf Minuten nach jeder vollen Stunde.
dpa
Abrechnungs-Dienstleistung von A bis Z
Zum kurzfristigen Eintritt suchen wir zuverlässige
DAS DUALE HOCHSCHULSTUDIUM
MIT ZUKUNFT.
Wir sind ein international tätiges Speditions- und Logistikunternehmen mit Schwerpunkt im Bereich See- und Luftfracht USA
und Kanada. Für unsere Kunden sind wir von unserem Hauptsitz in Marbach und unserer Tochtergesellschaft in Bensenville,
IL USA, aus tätig. Entscheidend für unseren Erfolg als Unternehmen sind unsere Mitarbeiter.
Zur gezielten Verstärkung unseres Rechnungswesens suchen wir
baldmöglichst einen engagierten
Buchhalter (m/w)
Ihre Aufgaben:
!
"#
$%&'
%'$!
!
'!
$#
(%)%
%!!'
$
$
!!&%!*
+
!/
! 0 1 sagefähige Bewerbung mit einem Hinweis auf den möglichen
Eintrittstermin an:
Bewerbung@EgeTrans.com
EgeTrans Internationale Spedition GmbH
Poppenweilerstraße 3, 71672 Marbach
Manuela Jacobs, Tel. 07144/995-1109
kaufmännische Mitarbeiter/-innen
zur qualifizierten Verstärkung in Vollzeit der beiden Bereiche
Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) zählt mit
#$%%%!&'*!+
/$%%%0123
zu den größten Hochschulen des Landes.
4!!#%tional anerkannte, berufsintegrierte Bachelor-Studienrichtungen
in den Fakultäten Wirtschaft, Technik und Sozialwesen an.
45$5%%!0$
AN DER DHBW STUTTGART SIND AB SEPTEMBER 2015 FOLGENDE STELLEN ZU BESETZEN:
Zwei Ausbildungsstellen als
Kaufmann (w/m) für Büromanagement
Kennziffer ZV-Azubi 1/15
in Vollzeit für unseren Standort Stuttgart
Voraussetzung: Kaufmännische Ausbildung und mehrjährige
Berufserfahrung
Wir erwarten von Ihnen: Betriebswirtschaftliches Denken und
Handeln, versierte EDV-Kenntnisse, sicheres und freundliches
Auftreten, Teamfähigkeit, Respekt und Fairness im Umgang mit
anderen Menschen.
Wir sind eine der führenden Mineralölspeditionen im Südwesten
und beliefern über 750 Tankstellen mit eigenem Fuhrpark in
eigener Disposition und Verwaltung. Die herausragenden Eigenschaften unseres Unternehmens sind Zuverlässigkeit, Termintreue,
Sicherheit und Qualität.
Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an
untenstehende Kontaktadresse zu Händen der Personalabteilung.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre schriftlichen
Bewerbungsunterlagen (bitte mit
Angaben zu Gehaltsvorstellung
und Verfügbarkeit).
Optica GmbH
Marienstraße 10 · 70178 Stuttgart
bewerbung@optica.de
Sie sollten offen und lernbereit für Neues sein, Selbstverantwortung und Eigenantrieb mitbringen und Freude am Umgang mit
Menschen haben. Wir erwarten einen guten Realschulabschluss, soziale Kompetenzen, kommunikative Fähigkeiten und gute
Umgangsformen.
statteten Umfeld.
Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt (bitte Nachweis beifügen).
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, einem tabellarischen Lebenslauf sowie den letzten
beiden Versetzungszeugnissen bzw. dem Abschlusszeugnis. Bitte schicken Sie diese unter Angabe der o. g. Kennziffer bis zum
13.02.2015 an:
Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart, z. Hd. Frau Bannick
Postfach 10 05 63, 70004 Stuttgart
Bitte reichen Sie uns lediglich Kopien ein, da wir Ihre Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden.
Nach Abschluss des Verfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.
Bewerbungen per E-Mail bitte nur im PDF-Format als eine Datei an: bewerbung@dhbw-stuttgart.de
!
"www.dhbw-stuttgart.de
Voraussetzung: abgeschlossene Ausbildung im Hotelfach,
Dienstleistungsgewerbe oder vergleichbar.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen an:
info@tierklinik-stuttgart.de
Als flexible Allroundkraft übernehmen Sie verantwortungsvolle Aufgaben im
Umgang mit Postdokumenten (Rechnungen, Rezepte etc.) sowie der Anlage
und Pflege von Daten im Kundenstamm. Moderne PC-Technik (MS Office) ist
Ihnen bestens vertraut.
Während Ihrer praktischen Ausbildung lernen Sie die unterschiedlichen Abteilungen wie die Zentrale Verwaltung, die Studiengangssekretariate der Fakultäten Wirtschaft, Technik und Sozialwesen sowie die Bibliothek der DHBW Stuttgart kennen und
sammeln hierbei vielfältige Erfahrungen.
Tierklinik am Hasenberg sucht:
Kontaktfreudige, teamfähige Mitarbeiter/in
für Anmeldungs-/Verwaltungsbereich
• Rezepteingang/Poststelle
• Datenerfassung
Mitarbeiterinnen
und Mitarbeiter
gesucht
Zur Verstärkung unseres
Teams suchen wir
redegewandte Damen und
Herren mit gepflegten
Umgangsformen
und guten
Deutschkenntnissen.
Wir bieten einen festen
Stundenlohn von m 10,50
und einen unbefristeten
Arbeitsvertrag in Voll- und
Teilzeit
Beste öffentliche
Verkehrsanbindung
Rufen Sie uns an
0711 / 490 70 90
TMS
Stuttgart GmbH
Seelbergstraße 4
70372 Stuttgart
Lohn- und Gehaltsbuchhalter (m/w)
in Teilzeit ca. 25 Std./Wo. mit mehrjähriger Berufserfahrung ab Februar
2015. Kenntnisse in Steuer- und Sozialversicherungsrecht, Melde- und Beitragswesen in Stuttgart Mitte.
콯 (0177) 9780650
In unserer neuen Kindertagesstätte im Ortsteil Hochdorf/Enz,
Am Pfaffenwald, werden in 3 Gruppen Kinder im Alter von einem bis
drei Jahren zwischen 7:30 und 17:00 Uhr im Schichtdienst betreut.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine
Kindergartenfachkraft
mit staatlicher Anerkennung als Erzieher/in oder einer vergleichbaren
Ausbildung sowie einem Beschäftigungsumfang von 50 %. Es handelt
sich um ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.
Das pädagogische Konzept der Kita orientiert sich an den Grundsätzen
von Emmi Pikler und Maria Montessori.
Ein respektvoller, achtsamer Umgang mit den Kindern und die Unterstützung ihrer selbständigen Aktivität sind uns wichtig.
Wir bieten:
● Die Chance am Aufbau einer neuen Krippengruppe mitzuwirken
● Unterstützung durch unser engagiertes Team
● Möglichkeiten zur Weiterbildung
● Bezahlung nach TVöD
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Einwich (Kindertagesstätte), Tel. 07042 8132164 oder an Herrn Knöller (Gemeindeverwaltung), Tel. 07042 799-315.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre
Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis 31.01.2015 an
Gemeindeverwaltung Eberdingen
Stuttgarter Straße 34, 71735 Eberdingen
oder per E-Mail an hans.knoeller@eberdingen.de
Zeitlich flexible(r)
Mitarbeiter/in
Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben - Anstalt des öffentlichen Rechts - Direktion
Freiburg, sucht für die Hauptstelle Facility Management, Abteilung (inländische) Dienstliegenschaften im Bereich Bundeswehr am Standort Stuttgart ab sofort einen/eine:
Sachbearbeiter/-in Bauunterhalt
(Kennziffer: 2211-2)
Nähere Informationen zu der ausgeschriebenen Stelle finden Sie auf unserer
Homepage. Ihre Bewerbung (schriftlich oder per E-Mail – Anhang max. 15 MB) sollte
bis spätestens 16. Februar 2015 unter Angabe der Kennziffer eingegangen sein bei der
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben - Direktion Freiburg Hauptstelle Organisation und Personal
Bismarckallee 18-20, 79098 Freiburg
Tel. 0761/5924-108 (Frau Rühlemann), Fax. 0761/5924-150
www.bundesimmobilien.de
E-Mail: bewerbung-freiburg@bundesimmobilien.de
gesucht.
Jacques‘ Wein-Depot in Stuttgart Weilimdorf sucht zeitlich
flexible/n Mitarbeiter/in auf Minijob-Basis.
Sie haben Interesse an Wein? Sie mögen die Menschen und
gehen gern auf sie zu? Dann melden Sie sich bei uns. WeinBasiskenntnisse sind keine Voraussetzung, aber von Vorteil.
Die nötigen Fachkenntnisse bringen wir Ihnen bei.
Ihre Kurzbewerbung richten Sie bitte an
rolf.breitkreuz@jacques.de oder
rufen Sie an unter Tel. 07 11 / 3 80 42 20.
8
Stellen
Samstag, 17. Januar 2015
Wir sind ein modernes, zukunftsfähiges und kundenorientiertes Dienstleistungsunternehmen und erbringen
Serviceleistungen für die verbundenen Unternehmen FairEnergie GmbH, FairNetz GmbH, Kraftwerk Reutlingen
Kirchentellinsfurt AG, die Reutlinger Stadtverkehrsgesellschaft mbH Hogenmüller & Kull Co. KG sowie die
RSV Service GmbH. Diese Betriebe sind leistungsstarke Anbieter auf dem Sektor der Energie- und Wasserversorgung
sowie dem öffentlichen Personennahverkehr. Im Unternehmensverbund sind rund 600 Mitarbeiter beschäftigt.
Wir suchen einen
Leiter (m/w) Finanzbuchhaltung
Die Aufgaben beinhalten im Wesentlichen:
Ihre Stadt
Ihre Zukunft
Mit ihren 18 000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die Landeshauptstadt viertgrößte Arbeitgeberin in der Region Stuttgart. Sie
sucht Fachleute verschiedenster Ausrichtung und bietet berufliche
Vielfalt mit Perspektive, ein integratives und tolerantes Klima
sowie variable Teilzeitmodelle.
Der Landeshauptstadt Stuttgart ist eine vielfältige Personalstruktur
und die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehr
wichtig. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und
Männern, unabhängig von ethnischer Herkunft sowie von Alter,
Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.
Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei entsprechender
Eignung vorrangig berücksichtigt. Teilzeitarbeit ist grundsätzlich
möglich. Für Tandembewerbungen sind wir offen.
„
Fachliche
und disziplinarische Leitung des Bereichs Finanzbuchhaltung mit Steuerwesen
und Kassencenter (15 Mitarbeiter)
„
Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen
„
Erstellung von Prognosen, Jahresplänen und Hochrechnungen
„
Finanzbuchhaltung, Steuern, Rechnungsprüfung
„
Finanzdisposition
„
Finanzspezifische Sonderfunktionen
„
Beteiligungen
„
Ansprechpartner für Banken, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater
Ihr Profil sollte einen Hochschul- bzw. Fachhochschulabschluss im Bereich BWL mit Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung,
Steuern, Finanzen oder einen Abschluss als „geprüfter Bilanzbuchhalter (m/w)“ und eine mehrjährige Erfahrung
als Prüfungsleiter (m/w) bei einer Wirtschaftsprüfungs-/Steuerberatungsgesellschaft oder als Leiter (m/w) Finanz- und
Rechnungswesen beinhalten. Sie beherrschen das Office-Paket (Word, Excel, ...) sicher und routiniert und verfügen
über einschlägige SAP-Erfahrung. Außerdem sollten Sie in der Lage sein, Ihre Arbeitsergebnisse prägnant zu formulieren. Wenn Sie darüber hinaus methodisches Vorgehen, Personalführungskompetenz, ein Gespür für technische
und betriebswirtschaftliche Abläufe sowie vernetztes Denken mitbringen, sollten Sie sich mit uns in Verbindung setzen.
*ISF4UBEU
*ISF;VLVOGU
Mit ihren 18 000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die Landeshauptstadt viertgrößte Arbeitgeberin in der Region Stuttgart. Sie
sucht Fachleute verschiedenster Ausrichtung und bietet berufliche
Vielfalt mit Perspektive, ein integratives und tolerantes Klima
sowie variable Teilzeitmodelle.
Der Landeshauptstadt Stuttgart ist eine vielfältige Personalstruktur
und die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehr
wichtig. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und
Männern, unabhängig von ethnischer Herkunft sowie von Alter,
Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.
Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei entsprechender
Eignung vorrangig berücksichtigt. Teilzeitarbeit ist grundsätzlich
möglich. Für Tandembewerbungen sind wir offen.
Wir suchen für das Gesundheitsamt eine/-n
Auskünfte erhalten Sie von unserem Herrn Steger unter der Rufnummer (0 71 21) 5 82-37 13.
Das Jugendamt sucht eine
Abteilungssekretär/-in
Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (mit Lichtbild, möglichem Eintrittstermin
und Gehaltsvorstellung).
Abteilungsleitung
ab 1. Mai 2015 für das Vorzimmer der Leitung der Abteilung Kinder-, Jugend- und Zahngesundheit, Gesundheitsförderung, Soziale Dienste im
Gesundheitsamt, Schloßstraße 91, 70176 Stuttgart.
Stadtwerke Reutlingen GmbH,
z. H. Herrn Steger
Postfach 25 54, 72715 Reutlingen,
www.stadtwerke-reutlingen.de
bewerbung-swr@stadtwerke-reutlingen.de
Ihre Aufgaben umfassen im Wesentlichen die Sekretariatsaufgaben für die
Abteilungsleitung. Dazu gehören die Bearbeitung der Korrespondenz, das
Terminmanagement, die Wiedervorlagen, die Aktenordnung und -führung,
die Organisation von Sitzungen und Besprechungen, Publikums- und Fernsprechverkehr, der Empfang und die Betreuung von Besuchern.
Wir bieten
t FJOFJOUFSFTTBOUFVOEWJFMTFJUJHF5ÊUJHLFJUNJUFJOFNCSFJUHFGÊDIFSUFO
Aufgabenspektrum
t FJOFOTJDIFSFO"SCFJUTQMBU[
t HVUF7FSFJOCBSLFJUWPO#FSVGVOE'BNJMJF
t CFEBSGTHFSFDIUF'PSUVOE8FJUFSCJMEVOHTNÚHMJDILFJUFO
Wir suchen zum nächst möglichen Termin eine/n
Steuerfachangestellte/n,
Lohnbuchhalter/in,
Lohnfachkraft.
Es wird Ihnen ein moderner Arbeitsplatz in einem
angenehmen Arbeitsklima in Teilzeit angeboten.
Wenn Sie interessiert sind, schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an
Dobler & Partner GmbH, Gänsheidestr. 1 in 70184 Stuttgart bzw. per Email an
curt.saller@stbgmbh.de, oder rufen Sie uns an
Tel. 07 11 / 1 64 33 - 33
%JF4UFMMFJTUJO&OUHFMUHSVQQF57Ú%CFXFSUFU'àSGBDIMJDIF"VTLàOGUF
steht Ihnen Herr PD Dr. Ehehalt, Telefon 0711 216-59430, E-Mail:
stefan.ehehalt@stuttgart.de, für arbeitsrechtliche Fragen Frau Klatt, Telefon
0711 216-59305, E-Mail: personalstelle.gesundheitsamt@stuttgart.de,
gerne zur Verfügung.
#FXFSCVOHFOSJDIUFO4JFCJUUFVOUFS"OHBCFEFSKennzahl: 53/0006/2015
bis zum 31. Januar 2015 an das Haupt- und Personalamt der Landeshauptstadt Stuttgart, 70161 Stuttgart.
Bitte senden Sie uns nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine3àDLTFOEVOH FSGPMHU /BDI "CTDIMVTT EFT "VTXBIMWFSGBISFOT XFSEFO BMMF
6OUFSMBHFOWFSOJDIUFU
www.stuttgart.de/stellenangebote
Karin Memmler,
Privatkundenbetreuerin
Thomas Rienth,
Filialleiter
Herzlich willkommen
in unserem Team!
Jeder Fellbacher hat etwas, das ihn antreibt.
Wir machen den Weg frei.
„Wir sind erst dann zufrieden, wenn es unsere Kunden sind.“
Das Katholische Stadtdekanat Stuttgart umfasst mit seinen 42 Pfarreien das Gebiet der Landeshauptstadt Stuttgart. 18 Gemeinden
von Katholiken anderer Muttersprache spiegeln den internationalen
Charakter Stuttgarts wider. Ab sofort suchen wir für die Kindertagesstätte Wilde Wanne, Gebrüder-Schmid-Weg 9, Stuttgart-Heslach,
mit derzeit 80 Kindern von 1 – 10 Jahren in der Betriebsform GT, eine
Einrichtungsleitung
unbefristet mit 100 %
Zu Ihren Aufgaben gehören:
die Fach- und Dienstaufsicht der pädagogischen und hauswirtschaftlichen Mitarbeiter/innen
die pädagogische Leitung und permanente Weiterentwicklung aller
Bildungs- und Erziehungsprozesse
die Betriebsführung, Organisation und Prozesssteuerung
Umwandlung zum Kinderhaus für Kinder von 1 – 6
die pastorale Einbindung der Kindertagesstätte in die Katholischen
Kirchengemeinden
eine enge Zusammenarbeit und weitere Vernetzung der Kindertageseinrichtung mit den im Stadtteil beteiligten Organisationen
Wir wünschen uns:
eine engagierte Persönlichkeit mit anerkanntem Abschluss als
Fachkraft im Sinne des KiTaG
mehrjährige Leitungserfahrung
von Vorteil ist eine Zusatzqualifikation im Bereich Betriebsführung/
Betriebswirtschaft und Personalführung
Offenheit und Talent, die Arbeit mit Kindern und Eltern aktiv zu
gestalten und zu vernetzen
Wir bieten Ihnen:
eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einer
Vergütung nach der Arbeitsvertragsordnung der Diözese Rottenburg-Stuttgart (AVO-DRS) mit den im öffentlichen Dienst üblichen
Sozialleistungen sowie vielen zusätzlichen familienfreundlichen
Bestandteilen
Verständnis und Interesse für die Aufgaben der Katholischen Kirche
setzen wir ebenso voraus wie die Zugehörigkeit zur Katholischen Kirche
oder einer Kirche oder Gemeinschaft der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK). Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung
bevorzugt.
Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis
01.02.2015 an das
70190 Stuttgart
Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Beck, andrea.beck@vzs.drs.de,
Telefon 0711 7050758.
Dieses und weitere Stellenangebote finden Sie auch unter:
www.kath-kirche-stuttgart.de/stadtdekanat/stellenangebote/
hauptamtliche-stellen/
Die Abteilungsleitung hat die Verantwortung für verschiedene Fachdienste
t GàOG#FSBUVOHT[FOUSFOJOWFSTDIJFEFOFO4UBEUCFSFJDIFO
t ,JOEFSTDIVU[UFBN0MHBIPTQJUBM
t XJSUTDIBGUMJDIF+VHFOEIJMGF
t &MUFSOTFNJOBS
t BNCVMBOUF.B•OBINFOEFS+VHFOEIJMGFJN4USBGWFSGBISFO
;VEFO"VGHBCFOEFS#FSBUVOHT[FOUSFOHFIÚSFOVBEJFBMMHFNFJOF
4P[JBMVOE-FCFOTCFSBUVOHEJFQTZDIPMPHJTDIFVOE&S[JFIVOHTCFSBUVOH
EJF#FSBUVOHCFJ5SFOOVOHVOE4DIFJEVOHEJF7FSNJUUMVOHVOE1MBOVOH
EFS)JMGFO[VS&S[JFIVOHEFS,JOEFSTDIVU[EJF+VHFOEIJMGFJN4USBGWFS
GBISFO;VS"CUFJMVOHHFIÚSFODB#FTDIÊGUJHUF&JOF7FSÊOEFSVOH
EFS;VTUÊOEJHLFJUFOCMFJCUWPSCFIBMUFO
Ihr fachliches Profil
t ,BVGGSBVNBOOGàS#àSPNBOBHFNFOUNJUCàSPLPNNVOJLBUJWFO4DIXFSQVOLUC[X#FTDIÊGUJHUFNJUHMFJDIXFSUJHFS"VTCJMEVOH
t TFISHVUF3FDIUTDISFJCLFOOUOJTTFFJOFOTJDIFSFO6NHBOHNJUEFN1$
TFISHVUF,FOOUOJTTFJO.40GGJDFTPXJFHVUFT"VTESVDLTWFSNÚHFOJO
Wort und Schrift
t ,FOOUOJTTFEFS4USVLUVSFOFJOFS4UBEUWFSXBMUVOH
Ihr persönliches Profil
t 0SHBOJTBUJPOTHFTDIJDL'SFVEFBOTFMCTUTUÊOEJHFS"SCFJUBCFSBVDIBO
kollegialer Zusammenarbeit
t TFISHVUF6NHBOHTGPSNFO
t #FSFJUTDIBGU[VS.FISBSCFJUCFJWPSàCFSHFIFOEFSIÚIUFN"SCFJUTBOGBMM
t #FMBTUCBSLFJUJO4USFTTTJUVBUJPOFO
t ;VWFSMÊTTJHLFJU
t %JTLSFUJPOVOETJDIFSFT"VGUSFUFO
ab 1. Oktober 2015 für eine der beiden Abteilungen „Familie und Jugend“.
Vertrauen, Nähe und Tradition
Einfacher. Ehrlicher. Fellbacher.
machen den Unterschied.
Fellbacher Bank – direkt vor Ort
und online unter www.fellbacher-bank.de
Mit über 565 Mio. Euro Bilanzvolumen
und mehr als 100 Mitarbeitern gehört
die Fellbacher Bank eG zu den größeren
Kreditinstituten der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken in Baden-Württemberg.
Für unser Marktgebiet, das eine der
wirtschaftlich stärksten und kaufkräftigsten Regionen in Deutschland ist,
suchen wir Sie zum nächstmöglichen
Termin in Vollzeit als …
... Leiter/in Vertrieb und Marketing
In dieser Position tragen Sie Verantwortung für die ziel- und erfolgsorientierte
Steuerung und Vertriebsunterstützung
sämtlicher Marktbereiche, ohne eigene
Kundenverantwortung, und wirken
federführend bei der Vertriebsplanung
und deren Umsetzung mit. Die Konzeption, Planung und Durchführung von Verkaufs- und Vertriebsmaßnahmen gehört
dabei ebenso zu Ihren Kernaufgaben, wie
die Konzeption und Umsetzung entsprechender Marketingmaßnahmen.
Sie sind in die Weiterentwicklung unseres
Kundenbetreuungskonzepts der ganzheitlichen Beratung aktiv eingebunden
und tragen die Verantwortung für die
Öffentlichkeitsarbeit und die Koordination unserer Veranstaltungen.
Für diese verantwortungsvolle Stelle
suchen wir eine überzeugende und
durchsetzungsstarke Führungspersönlichkeit, die selbst Erfahrung in der Marktbetreuung vorweisen kann. Als Vertriebsprofi im Finanzdienstleistungssektor kennen Sie sich mit dem Produkt- und Leistungsbündel
einer
Universalbank
bestens aus.
Idealerweise bringen Sie praktische Erfahrungen aus den BVR-Projekten „webErfolg“ und „Beratungsqualität“ sowie als
Vertriebscoach mit. Kreativität, Kontaktund Einsatzfreude zeichnen Sie aus. Sie
führen ein Mitarbeiterteam, berichten
direkt an den Vorstand und wirken mit
hoher Eigenverantwortung an der
Umsetzung der geschäftspolitischen Ziele
mit.
Sind Sie motiviert für diese neue Herausforderung? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Nennung Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihrer Einkommenserwartung an: Abteilung Personal, Frau Muriel Kurz, Berliner Platz 1, 70734 Fellbach. Oder online an:
bewerbung@fellbacher-bank.de
Einfacher. Ehrlicher. Fellbacher.
www.fellbacher-bank.de
Wesentliche Aufgaben
t %JFOTUVOE'BDIBVGTJDIUàCFSEJF-FJUVOHFOEFS[VHFPSEOFUFO'BDI
dienste
t -FJUVOH VOE 1FSTPOBMGàISVOH JN 4JOOF WPO 'ÚSEFSVOH #FSBUVOH
6OUFSTUàU[VOHTPXJFEFS,POUSBLUJFSVOHWPO;JFMFO
t 7FSBOUXPSUVOHGàS4DIXFSQVOLUUIFNFO
t .JUXJSLVOH CFJ EFO 'BDI VOE 0SHBOJTBUJPOTFOUXJDLMVOHFO EFT
Jugendamtes und
t 6NTFU[VOHEFS&SHFCOJTTFJOEFO#FSFJDIFOVOE%JFOTUFO
t 4JDIFSVOHEFSHFTBNUTUÊEUJTDIFO4UBOEBSETJO;VTBNNFOBSCFJUNJU
EFS%JFOTUTUFMMF2VBMJUÊUVOE2VBMJGJ[JFSVOH
t .JUWFSBOUXPSUVOHCFJEFS4UFVFSVOHEFS)JMGFO[VS&S[JFIVOH
t 'ÚSEFSVOHEFTTP[JBMSÊVNMJDIFO"SCFJUTBOTBU[FTEFS#FSBUVOHT[FOUSFO
t CFSFJDITàCFSHSFJGFOEF"ENJOJTUSBUJPOVOE,PPSEJOBUJPO
t .JUXJSLVOHCFJEFS(FTBNUTUFVFSVOHEFT+VHFOEBNUFT
t .JUBSCFJUVOE7FSUSFUVOHEFT+VHFOEBNUFTJOGBDIàCFSHSFJGFOEFOPEFS
àCFSSFHJPOBMFO"SCFJUTHFNFJOTDIBGUFOVOE(SFNJFO
Die Bewerber/-innen sollten über folgende Kompetenzen verfügen
bzw. Voraussetzungen mitbringen
t )PDITDIVMTUVEJVN%JQMPN.BTUFS
PEFS'BDIIPDITDIVMTUVEJVNEFS
4P[JBMQÊEBHPHJLBSCFJUPEFSWFSXBOEUFS%JT[JQMJOFONJUNFISKÊISJHFS
GÚSEFSMJDIFS#FSVGTFSGBISVOH
t 'ÊIJHLFJU TP[JBMXJTTFOTDIBGUMJDIF &SLFOOUOJTTF GàS EJF 'BDIEJFOTUF
GSVDIUCBS[VNBDIFO
t TPMJEF,FOOUOJTTFEFT,JOEFSVOE+VHFOEIJMGFHFTFU[FT
t &SGBISVOHJOEFS4P[JBMBSCFJUJN4P[JBMSBVN
t HSàOEMJDIF&SGBISVOHFOJOEFS-FJUVOHWPOFJOFNEFSHFOBOOUFO'BDI
dienste
t #FSFJUTDIBGUVOE8VOTDI[VSÃCFSOBINFFJOFSFSXFJUFSUFO-FJUVOHT
BVGHBCFVOEEFSEB[VHFIÚSFOEFO7FSBOUXPSUMJDILFJUFOTPXJFEBT
EBGàSOÚUJHF4FMCTUWFSUSBVFO
t FJOFBVTHFQSÊHUF,PNNVOJLBUJPOT,PPQFSBUJPOTVOE,POGMJLUGÊIJH
keit
t 5FBNGÊIJHLFJUVOEFJOQBSUJ[JQBUJWFT'àISVOHTWFSTUÊOEOJT
t EJF#FSFJUTDIBGUVOEEJF#FGÊIJHVOH[VS5SBOTQBSFO[[V"VTIBOEMVOHT
QSP[FTTFOVOE[VOPUXFOEJHFO&OUTDIFJEVOHFO
t 'ÊIJHLFJUNJULSJUJTDIFO4JUVBUJPOFOCFEBDIUVN[VHFIFO
t &SGBISVOHJNFSGPMHSFJDIFO6NHBOHNJU#FTDIXFSEFOVOE1SPCMFN
BO[FJHFO
t FJOF HVUF ,FOOUOJT EFS LPNNVOBMFO 7FSXBMUVOHTTUSVLUVSFO EFS
QPMJUJTDIFO(SFNJFONJUEFOEB[VHFIÚSJHFO&OUTDIFJEVOHTXFHFO
t EJF'ÊIJHLFJUVOEv-VTUi[VN2VFSTDIOJUUT
EFOLFO
%JF&JOHSVQQJFSVOHFSGPMHUJO&OUHFMUHSVQQF57Ú%'àS#FBNUJOOFO
#FBNUFJTUEJF4UFMMFNJU#FTPMEVOHTHSVQQF"CFXFSUFU2VBMJGJ[JFSUF
#FBNUJOOFO#FBNUFEFTHFIPCFOFO4P[JBMEJFOTUFTTPMMUFOEJFCFTPOEFSFO
QFSTÚOMJDIFOVOEMBVGCBIOSFDIUMJDIFO7PSBVTTFU[VOHFOGàSFJOFO"VG
TUJFHJOEFOIÚIFSFO%JFOTUFSGàMMFO'àSXFJUFSF"VTLàOGUFTUFIU*IOFO
EFS"NUTMFJUFS)FSS1GFJGMF5FMFGPO[VS7FSGàHVOH
#FXFSCVOHFO SJDIUFO 4JF CJUUF VOUFS "OHBCF EFS Kennzahl:
51-F2/0001/2015CJT[VN+BOVBSBOEBT+VHFOEBNUEFS-BOEFT
IBVQUTUBEU4UVUUHBSU1FSTPOBMTUFMMF8JMIFMNTUSB•F4UVUUHBSU
#JUUFTFOEFO4JFVOTOVS,PQJFOPIOF1MBTUJLIàMMFOP­EBkeine Rück
sendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle
Unterlagen vernichtet.
www.stuttgart.de/stellenangebote
Wir sind ein international tätiges Handelshaus und beliefern die Nahrungsmittelindustrie mit hochwertigen Bedarfs- und Investitionsgütern.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen
Vertriebsmitarbeiter im Außendienst
Ihr Einsatzgebiet liegt in Teilen von Baden-Württemberg und Bayern.
PLZ 70 – 73, teilweise 75 – 76, 77– 79, 82, 86 – 89
Ihre Aufgaben:
• Marktbeobachtung und Akquise von Projekten/Neukunden
• Pflege und Ausbau vorhandener Kundenbeziehungen
• laufende Abstimmung mit dem Vertriebsinnendienst-Team
• ggf. Teilnahme an Messen, Hausausstellungen, Kundenevents
Ihr Profil:
• Berufserfahrung im Außendienst (Investitionsgüter)
• zielorientiertes Arbeiten
• freundliches, selbstbewusstes Auftreten
• belastbar, flexibel, teamfähig
Wir bieten Ihnen:
• ein attraktives Programm
• eine leistungsbezogene Entlohnung
• Flexibilität und ein sehr gutes Betriebsklima in einem engagierten,
motivierten Team.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung nur per E-Mail an
willibald.monika@pht-d.de unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.
Partner für Hygiene und Technologie GmbH
Förchenholzstraße 19 · 83646 Bad Tölz
☎ 0 80 41/7 99 24-0 · Fax 0 80 41/7 99 24-25
Stellen
Samstag, 17. Januar 2015
9
Mit aktuell dreizehn Beteiligungen und fast 25 Jahren Erfahrung zählt die BWK mit Sitz in Stuttgart
zu den führenden Beteiligungsgesellschaften im deutschen Mittelstand. Wir bieten Lösungen für die
Umsetzung von Wachstumsstrategien, Gesellschafterwechseln und Nachfolgeregelungen. Langfristiges und partnerschaftliches Handeln zeichnet uns aus. Für unser engagiertes Team suchen wir zum
baldmöglichen Zeitpunkt Verstärkung.
Ihre Stadt
Ihre Zukunft
Mit ihren 18 000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die Landeshauptstadt viertgrößte Arbeitgeberin in der Region Stuttgart. Sie
sucht Fachleute verschiedenster Ausrichtung und bietet berufliche
Vielfalt mit Perspektive, ein integratives und tolerantes Klima
sowie variable Teilzeitmodelle.
Der Landeshauptstadt Stuttgart ist eine vielfältige Personalstruktur
und die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehr
wichtig. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und
Männern, unabhängig von ethnischer Herkunft sowie von Alter,
Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.
Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei entsprechender
Eignung vorrangig berücksichtigt. Teilzeitarbeit ist grundsätzlich
möglich. Für Tandembewerbungen sind wir offen.
Wir suchen für das Gesundheitsamt eine/-n
Gesundheitsaufseher/-in, Hygieneinspektor/-in
oder Fachkraft für Hygieneüberwachung in
Teilzeit (97,5 %)
befristet bis 22. Oktober 2016 für die Abteilung Gesundheitsschutz, Amtsärztlicher Dienst beimGesundheitsamts, Schloßstr. 91, 70176 Stuttgart.
Die Eingruppierung erfolgt bis Entgeltgruppe 8 TVöD je nach Ausbildungsstand. Eine Vertragsverlängerung ist nicht ausgeschlossen. Es handelt sich
um ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in den Bereichen Umweltbezogener Gesundheitsschutz und Infektionsschutz. Sie arbeiten in einem
multiprofessionellen Team mit Gesundheitsaufsehern/-innen, Verwaltungsangestellten, Ärztinnen und Ärzten, Biologen/-innen und Gesundheitsingenieuren/-innen zusammen. Die Arbeit wird zu einem erheblichen Teil
im Außendienst erledigt; dabei müssen Sie u. a. Geräte und Wasserproben
transportieren und sind raschen Temperaturwechseln ausgesetzt.
Ihr fachliches Profil
t BCHFTDIMPTTFOF "VTCJMEVOH BMT (FTVOEIFJUTBVGTFIFSJO )ZHJFOF
JOTQFLUPSJOPEFS'BDILSBGUGàS)ZHJFOFàCFSXBDIVOHPEFS
t BCHFTDIMPTTFOF"VTCJMEVOH[VNS(FTVOEIFJUTVOE,SBOLFOQGMFHFSJO
,SBOLFOTDIXFTUFSQGMFHFS NFEJ[JOJTDIFO 'BDIBOHFTUFMMUFO "S[U
IFMGFSJO3FUUVOHTTBOJUÊUFSJONJU,FOOUOJTTFOJN*OGFLUJPOTTDIVU[
t %JF 5FJMOBINF BO FJOFN NFISNPOBUJHFO -FISHBOH BV•FSIBMC WPO
Stuttgart ist bei der Ausbildung zum/-r Gesundheitsaufseher/-in,
)ZHJFOFJOTQFLUPSJOFSGPSEFSMJDI
t TJDIFSFS6NHBOHNJUEFOHÊOHJHFO.40GGJDF1SPHSBNNFOEFS3FDIUschreibung sowie gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
Ihr persönliches Profil
t TFMCTUTUÊOEJHF"SCFJUTXFJTF
t 0SHBOJTBUJPOTHFTDIJDL
t &JHOVOHGàSEJF5ÊUJHLFJUJN"V•FOEJFOTU
t 'ÊIJHLFJU[VS3JTJLPLPNNVOJLBUJPO
t %VSDITFU[VOHTWFSNÚHFO
t 'SFVEFBN6NHBOHNJU#àSHFSJOOFOVOE#àSHFSO
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen zu fachlichen Fragen gerne Frau GumIBMUFS5FMFGPO&.BJMEBOJKFMBHVNIBMUFS!TUVUUHBSUEF
PEFS TUFMMWFSUSFUFOE )FSS 4DINJFE"SFOEU 5FMFGPO &.BJMBOESFBTTDINJFEBSFOEU!TUVUUHBSUEFVOE[VBSCFJUTSFDIUMJDIFO
'SBHFO 'SBV ,MBUU 5FMFGPO &.BJM QFSTPOBMTUFMMF
HFTVOEIFJUTBNU!TUVUUHBSUEF
Bewerbungen richten Sie bitte unter Angabe der Kennzahl:
53/0005/2015BOEBT)BVQUVOE1FSTPOBMBNUEFS-BOEFTIBVQUTUBEU
Stuttgart, 70161 Stuttgart.
#JUUFTFOEFO4JFVOTOVS,PQJFOPIOF1MBTUJLIàMMFOP­EBkeine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle
Unterlagen vernichtet.
Investmentmanager (m/w)
Junior-Investmentmanager (m/w)
Ihre Aufgabe:
In Zusammenarbeit mit dem Team betreuen
Sie das Beteiligungsportfolio und sind für die
Vorbereitung und Umsetzung von Transaktionen
verantwortlich. Ihr Aufgabengebiet umfasst:
Ihre Aufgabe:
In Zusammenarbeit mit dem Team unterstützen
Sie die Betreuung des Beteiligungsportfolios
sowie die Vorbereitung und Umsetzung von
Transaktionen. Ihr Aufgabengebiet umfasst:
• Akquisition und Betreuung von Portfoliounternehmen
• Durchführung und Steuerung von
Due Diligence Prozessen
• Begleitung von Kaufvertragsverhandlungen
• Erstellen von Analysen und Entscheidungsvorlagen
• Aktive Netzwerkpflege
• Mitwirken bei der Due Diligence
• Unterstützung bei der Betreuung von
Portfoliounternehmen
• Erstellen von Analysen und Entscheidungsvorlagen
• Unterstützung der Geschäftsführung und der
Investmentmanager, auch auf dem Gebiet des
Beteiligungscontrollings
Ihr Profil:
• Mehrjährige, relevante Berufserfahrung in
einem Industrieunternehmen
• Erfolgreich abgeschlossenes Studium der
Wirtschafts- oder Ingenieurswissenschaften
• Engagierter Teamarbeiter
• Sehr gute analytische Fähigkeiten
• Interesse an Mittelstandsthemen
Ihr Profil:
• Erfolgreich abgeschlossenes Studium der
Wirtschafts- oder Ingenieurswissenschaften
• Freude an Teamarbeit
• Sehr gute analytische Fähigkeiten
• Interesse an Mittelstandsthemen
Unser Angebot:
Wir bieten eine anspruchsvolle, vielseitige Tätigkeit mit leistungsgerechter Vergütung und interessanten Entwicklungsperspektiven in einem attraktiven Umfeld.
Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer
vollständigen Bewerbungsunterlagen mit
Angabe der Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins an:
BWK GmbH
Unternehmensbeteiligungsgesellschaft
Frau Beatrix Göntgen
Thouretstraße 2 | 70173 Stuttgart
E-Mail: beatrix.goentgen@bwku.de | www.bwku.de
*ISF4UBEU
*ISF;VLVOGU
Mit ihren 18 000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die Landeshauptstadt viertgrößte Arbeitgeberin in der Region Stuttgart. Sie
sucht Fachleute verschiedenster Ausrichtung und bietet berufliche
Vielfalt mit Perspektive, ein integratives und tolerantes Klima
sowie variable Teilzeitmodelle.
Der Landeshauptstadt Stuttgart ist eine vielfältige Personalstruktur
und die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehr
wichtig. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und
Männern, unabhängig von ethnischer Herkunft sowie von Alter,
Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.
Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei entsprechender
Eignung vorrangig berücksichtigt. Teilzeitarbeit ist grundsätzlich
möglich. Für Tandembewerbungen sind wir offen.
Wir suchen für das Gesundheitsamt eine/-n
Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in,
Kinderkrankenschwester (m/w),
Sozialmedizinische/-r Assistent/-in,
medizinische/-r Fachangestellte/-r,
Arzthelfer/-in in Teilzeit (50 %)
ab 1. März 2015 für die Abteilung Kinder-, Jugend- und Zahngesundheit,
Gesundheitsförderung, Soziale Dienste des Gesundheitsamts, Schloßstr.
91, 70176 Stuttgart (West).
Stellenbewertung: Entgeltgruppe 8 TVöD
Ihre Aufgabe
t 0SHBOJTBUJPO VOE TFMCTUTUÊOEJHF %VSDIGàISVOH WPO 5FJMFO EFS &JO
schulungsuntersuchungen nach dem neuen zweischrittigen Modell
t .JUXJSLVOHCFJTP[JBMNFEJ[JOJTDIFO4QSFDITUVOEFOJN4UBEUUFJM
t ,PPQFSBUJPONJU*OTUJUVUJPOFOEJFBVG4UBEUUFJMFCFOFJOEFS,JOEFSVOE
Jugendarbeit tätig sind
t .JUXJSLVOH BO ÚGGFOUMJDIFO 7FSBOTUBMUVOHFO XJF &MUFSOBCFOEFO
(FTVOEIFJUTUBHFO*NQGLBNQBHOFO
Ihr fachliches Profil
t BCHFTDIMPTTFOF"VTCJMEVOH[VS,JOEFSLSBOLFOTDIXFTUFSNX
PEFS
(FTVOEIFJUTVOE,JOEFSLSBOLFOQGMFHFSJO
t TP[JBMNFEJ[JOJTDIFS"TTJTUFOUJOPEFSNFEJ[JOJTDIFS'BDIBOHFTUFMMUFS
"S[UIFMGFSJO NJU BCHFTDIMPTTFOFS 8FJUFSCJMEVOH [VS 1SÊWFOUJPOT
assistent/-in und Erfahrung im Kinder- und Jugendärztlichen Dienst
t HVUF&%7,FOOUOJTTF.40GGJDF
Die Firma Hugo Benzing GmbH & Co. KG ist einer der
führenden Sicherungselementehersteller der Welt mit Sitz
in Korntal-Münchingen. Wir sind ein familiengeführtes,
mittelständisches Unternehmen mit über 400 Mitarbeitern.
Unsere Kunden kommen aus allen denkbaren Bereichen:
die Automobil- und Flugzeugindustrie ist ebenso vertreten
wie die feinmechanische und elektrotechnische Industrie.
Aufgrund der stark wachsenden Nachfrage nach unseren Produkten, neuer Projekte sowie der Erweiterung unseres
Maschinenparks suchen wir zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Eintritt:
Elektroniker für Betriebstechnik (m/w)
Technischer Einkäufer (m/w)
Werkzeugmechaniker (m/w)
mit betriebswirtschaftlichem oder
technischem Studium
Zerspanungsmechaniker (m/w)
Industriemechaniker (m/w)
mit Schichtbereitschaft
Sofern Sie über eine entsprechende Ausbildung und Berufserfahrung verfügen sowie Interesse an einer spannenden
Tätigkeit in einem wachsenden Familienunternehmen haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung auf dem von Ihnen
bevorzugten Wege!
Wir bieten eine leistungsgerechte Bezahlung, hohe Arbeitsplatzsicherheit, interessante Aufgabengebiete durch neue
Projekte und ein angenehmes Arbeitsklima.
Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Personalabteilung oder besuchen Sie uns im Internet.
!"
"#
$%&'*+,-...
Ihr persönliches Profil
t 7FSBOUXPSUVOHTCFXVTTUTFJOVOE&JOTBU[GSFVEF
t TFMCTUTUÊOEJHF"SCFJUTXFJTF
t 'SFVEFBOEFS"SCFJUNJU,JOEFSO+VHFOEMJDIFOVOE&MUFSO
t 'ÊIJHLFJU[VS;VTBNNFOBSCFJUJNJOUFSEJT[JQMJOÊSFO5FBN
Wir bieten
t FJOFJOUFSFTTBOUFVOEWJFMTFJUJHF5ÊUJHLFJU
t FJOFOTJDIFSFO"SCFJUTQMBU[
t HVUF7FSFJOCBSLFJUWPO#FSVGVOE'BNJMJF
t CFEBSGTHFSFDIUF'PSUVOE8FJUFSCJMEVOHTNÚHMJDILFJUFO
#FJ GBDIMJDIFO 'SBHFO XFOEFO 4JF TJDI CJUUF BO 'SBV %S 'JTDIFS
Telefon: 0711 216-59431, E-Mail: c.fischer@stuttgart.de, bei arbeits-/
EJFOTUSFDIUMJDIFO'SBHFOBO'SBV,MBUU5FMFGPO&.BJM
personalstelle.gesundheitsamt@stuttgart.de.
#FXFSCVOHFOSJDIUFO4JFCJUUFVOUFS"OHBCFEFSKennzahl: 53/0003/2015
bis zum 31. Januar 2015 an das Haupt- und Personalamt der Landeshauptstadt Stuttgart, 70161 Stuttgart.
#JUUFTFOEFO4JFVOTOVS,PQJFOPIOF1MBTUJLIàMMFOP­EBkeine 3àDLTFOEVOH FSGPMHU /BDI "CTDIMVTT EFT "VTXBIMWFSGBISFOT XFSEFO BMMF
6OUFSMBHFOWFSOJDIUFU
www.stuttgart.de/stellenangebote
www.stuttgart.de/stellenangebote
Sekretärin (m/w)
DAS DUALE HOCHSCHULSTUDIUM
MIT ZUKUNFT.
Die Steuerberatungskanzlei Gerhard und Anita Kübler in Stgt.-Vaihingen
sucht Sie in Vollzeit; Kontakt: www.DieKueblers.de; DieKueblers@gmx.net
55?%
TL*5?T0C
%C
%8[4333%
%
*
2=
%
0
%
94333$
%
6
%C
1
C%
<\
?
%+
%4
5
%[3
%
tional anerkannte, berufsintegrierte Bachelor-Studienrichtungen
%
T(
%C"
4
5C
%
%]4]33%
%4
AN DER DUALEN HOCHSCHULE BADEN-WÜRTTEMBERG STUTTGART IST FOLGENDE STELLE ZU BESETZEN:
Mitarbeiter (w/m) für das
Ressort Hochschulkommunikation
Kennziffer R-Hoko 1/15
Das Ressort realisiert einen vielfältigen Kommunikationsmix für interne und externe Zielgruppen.
Ihr Tätigkeitsbereich umfasst u. a.:
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für die Hochschule
- Marketing
- Unterstützung der Bereiche der Hochschule
- Vermittlung von Experten als Ansprechpartner für die Medien
- Herausgabe von Publikationen
- Koordination und Durchführung des Hochschulmarketing
Idealerweise verfügen Sie über ein abgeschlossenes Hochschulstudium, bevorzugt im medien- und/oder kommunikationswissenschaftlichen Bereich, sowie erste Berufserfahrungen und gute Kontakte zu Journalisten. Ebenso besitzen Sie gute gestalterische
Fähigkeiten und Erfahrung mit Adobe InDesign und anderen Gestaltungs- und Bildbearbeitungsprogrammen. Interesse an Hoch
!
"#
werden vorausgesetzt. Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil.
Wir bieten Ihnen eine hochinteressante Aufgabe in einem modernen und gut ausgestatteten Umfeld. Die Vergütung erfolgt bei
$
%&
%
'
%
%
()*('+012345
6
)
2337*89:%4;"<40
%=>4
5?
1<
%%%@C
%LC
bewerben.
"
%"%
$
%1
)
L*N"L
04
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der o. g. Kennziffer bis zum 30.01.2015 an:
Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart, z. Hd. Frau Gapp
Postfach 10 05 63, 70004 Stuttgart
Bitte reichen Sie uns lediglich Kopien ein, da wir Ihre Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden.
N%'
"%
%
C
QL
%
6
)
4
Bewerbungen per E-Mail nur im PDF-Format als eine Datei an: bewerbung@dhbw-stuttgart.de
TX
%
X
Ywww.dhbw-stuttgart.de
Am Institut für Systemtheorie und Regelungstechnik der Universität Stuttgart ist ab dem 01. April 2015 die Stelle einer/eines
Fremdsprachensekretärin/
Fremdsprachensekretärs
in Vollzeit zu besetzen. Die Stelle ist unbefristet. Die Bezahlung
erfolgt nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes der
Länder entsprechend den tarifrechtlichen Voraussetzungen
bis max. Entgeltgruppe 9.
In einem umtriebigen, innovativen und vielseitigen Umfeld
zählt es zu Ihren Aufgaben, den Institutsleiter von Routinearbeiten zu entlasten und die Kommunikation nach Innen und
Aussen als Institutssekretär/-in zu verantworten. Die vielfältigen
Aktivitäten, Veranstaltungen und Aufgaben des Institutes
wollen von Ihnen eigenständig und eigenverantwortlich in
enger Absprache mit internen und externen Partnern organisiert werden. Die ganzheitliche Betreuung unserer Gäste,
national und überwiegend international, wird von Ihnen mit
stilsicherer Wortwahl und interkultureller Kompetenz selbstständig übernommen.
Zur Erfüllung dieser Aufgaben ist die Beherrschung der englischen Sprache sowie zwei weiteren Fremdsprachen und
Erfahrung im Umgang mit moderner Bürokommunikation
Grundvoraussetzung. Organisationstalent und ein hohes Maß
an Flexibilität sowie Teamfähigkeit sind unerlässlich zur Erfüllung der anfallenden Aufgaben.
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung in elektronischer Form
mit den üblichen Unterlagen bis zum 30. Januar 2015 an:
bewerbung@ist.uni-stuttgart.de, Prof. Dr.-Ing. Frank Allgöwer,
Universität Stuttgart, Institut für Systemtheorie und Regelungstechnik, Pfaffenwaldring 9, 70569 Stuttgart. Für weitere
Auskünfte stehen wir Ihnen gerne unter 0711/685-67734 zur
Verfügung.
http://www.ist.uni-stuttgart.de
10
Stellen
Samstag, 17. Januar 2015
Schwerpunktpraxis für
Pränatalmedizin in Stuttgart Mitte
su. zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine engagierte und freundliche
Med. Fachangestellte w/m
Für unseren Baubetriebshof suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n
Das Diakonie-Klinikum Stuttgart, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen, ist eine moderne, dynamisch
wachsende Klinik im Herzen von Stuttgart mit 400 Planbetten
in 8 Hauptfachabteilungen sowie einer psychosomatischen
Tagesklinik mit 9 Plätzen.
Das Diakonie-Klinikum Stuttgart sucht zum nächstmöglichen Termin für das Institut für diagnostische und
interventionelle Radiologie eine/n
Medizinisch-technische/n
Radiologieassistenten/in
Das Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie
arbeitet in einem Neubau mit moderner Ausstattung: RIS und
PACS, digitale Radiographie mit Speicherfolien und Flachfelddetektoren, CT und MRT sowie nuklearmedizinische Diagnostik
mit Gammakamera und PET-CT.
Ihr Profil:
Abgeschlossene Ausbildung als MTRA; Teamfähigkeit, Organisationstalent und Engagement; gute Kenntnisse im Bereich CT
und MRT wären von Vorteil. Der Patient steht im Mittelpunkt
der Tätigkeit und Sie tragen unser Leitbild und die Zielsetzung
unserer Einrichtung mit.
Wir bieten:
Ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet; Vergütung
nach TVöD-K mit zusätzlicher Altersversorgung; Möglichkeit
der Kinderbetreuung von 1 - 3 Jahren.
Sie sind interessiert, haben aber noch Fragen?
Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Chefarzt Priv.-Doz.
Dr. med. R. Moll, Telefon: 0711/991-1401.
Senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen
bis zum 15.02.2015 an das:
Diakonie-Klinikum Stuttgart, Personalabteilung
Rosenbergstraße 40, 70176 Stuttgart
Moderne Medizin, gute Pflege und menschliche
Zuwendung – dafür steht das Diakonie-Klinikum Stuttgart.
Rund 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen
jährlich 16.500 Patienten stationär und etwa 70.000 Patienten
ambulant. Wir bieten attraktive Arbeitsplätze in einer modernen
und leistungsstarken Klinik mit konfessioneller Prägung.
Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen
bieten wir sehr gute Voraussetzungen auch für die ärztliche
Ausbildung.
Einsatzleiter/in für das
Team Instandhaltungen
in Vollzeit.
Ihre Aufgaben:
Auftragsorganisation und -überwachung – u. a. Jahreseinsatzplanung, Koordination von Einzelaufträgen und
Auftragsvorbereitung verschiedener Hochbaugewerke
und der Elektroabteilung
Kostenkontrolle
Materialbeschaffung
Einsatzleitung im Winterdienst
Sicherstellung der Serviceleistungen durch den BBH
für Veranstaltungen
fachtechnische Vorgaben für die Spielplatzkontrolle
und auszuführenden Reparaturen auf öffentlichen
Spielplätzen
Personalbetreuung für den unterstellten Bereich
Zu den Aufgaben wird in Zukunft auch die zentrale
Fuhrparkverwaltung hinzukommen.
Wir bieten eine interessante und
anspruchsvolle Tätigkeit sowie eine
leistungsgerechte Vergütung.
PD Dr. I. Tekesin
Sophienstr. 40, 70178 Stuttgart oder
tekesin@praenatalstuttgart.de
Telefonist/in
mit Erfahrung für Telefonakquise
und allgemeine Bürotätigkeiten auf
450,-m-Basis ab sofort gesucht.
aktiv personal-service GmbH
콯 (07 11) 72 24 66-0
stuttgart@aktivpersonalservice.de
Med. Fachangestellte/r
ab 1.4.2015 (30 Std./Wo.) für
unser nettes Team gesucht.
Gastroenterologische Praxis
Schloßstr. 100, 70176 Stuttgart
info@endoskopie-stuttgart.de
Wir erwarten:
eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Meister/in in
einem handwerklichen Beruf oder zum/zur Techniker/in
mehrjährige praktische Berufserfahrung
Führungserfahrung
Führerschein der Klasse B (Pkw) oder der alten Klasse 3
ist erforderlich
gute EDV-Kenntnisse
aktuelle Kenntnisse der Unfallverhütungsvorschriften,
Grundkenntnisse des Vergaberechts
zuverlässiges, selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
Eigeninitiative und Engagement
Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams
Wir bieten:
eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
familienfreundliche Gleitzeitregelungen
Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung
durch eine Vielzahl an internen und externen Fortbildungsmöglichkeiten
gesundheitsfördernde Maßnahmen
eine Bezahlung in Entgeltgruppe 9 TVöD
mit fachkundlichem Nachweis
“Prophylaxe” in Teil/Vollzeit gesucht. Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen bitte an Dr.
Richard Kehl, Taubenheimstr. 30,
70372 Stuttgart, 콯 (0711) 567692
Haben Sie Interesse? Dann richten Sie Ihre Bewerbung
bitte bis zum 30. Januar 2015 an die Stadtverwaltung
Leonberg, Personalabteilung – Frau Tiede, Belforter
Platz 1 in 71229 Leonberg oder per E-Mail in pdf-Format
an Bewerbung@leonberg.de. Für erste Fragen steht Ihnen
Herr Sonntag unter Telefon 07152 990-3500 gerne zur Verfügung. Bitte senden Sie uns nur Kopien zu, da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens
werden alle Unterlagen vernichtet.
Medizinische Fachangestellte/n
und
Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung
bitte an:
Dr. med. Dorina Mercea
Fachärztin für Neurologie
Eberhardstr. 5, 70173 Stuttgart-Mitte
Zahnmed.
Fachangestellte (m/w)
Zur Verstärkung suchen wir eine
Hilfskraft im kieferorthopädischen
Praxislabor. Erfahrung erwünscht,
jedoch nicht notwendig. Wir freuen
uns auf ihre Bewerbung., Dr. Katja
Tropitzsch, Epplestr. 17, 70597
Stg.-Degerloch, 콯 7676727,
info@stuttgarter-kieferorthopaedie.de
Suchen Telefonist/in mit CallCenter-Erfahrung, 콯 07032/814201
treter (m/w) für Photovoltaikanlagen.
Ansprechpartner Herr Avsar 콯 089/411115-334
Verkäuferin für Feinkostgeschäft in
Stuttgart City gesucht 콯 (0711)
246248
pro.Di ist professioneller Dienstleister in den Bereichen Bildung,
Network/IT und Services. Für unsere Geschäftsstelle in StuttgartWeilimdorf suchen wir ab sofort einen
Das diakonische Sozialunternehmen NEUE ARBEIT gGmbH ist eines der bundesweit größten gemeinnützigen Beschäftigungsunternehmen in freier Trägerschaft.
Für den Bereich betrieblicher Sozialarbeit im Rahmen von Maßnahmen nach
SGB II/SGB III suchen wir für unsere Standorte Ludwigsburg und Stuttgart ab
sofort erfahrene
Sozialpädagogen oder
Sozialarbeiter (m/w)
Das Aufgabengebiet umfasst die Beratung, Betreuung und Unterstützung von
Beschäftigten während ihrer Maßnahmedauer. In diesem Rahmen werden die
klassischen Aufgaben der betrieblichen Sozialhilfe wahrgenommen. Insbesondere die Betreuung und Begleitung bei sozialen Problemlagen sowie die Beratung und Hilfestellung rund um die Tätigkeit der Beschäftigten spielen eine
wichtige Rolle. Sie arbeiten eng mit den jeweiligen Kostenträgern zusammen
und sind für die Dokumentation des Maßnahmeverlaufs zuständig.
Für diese Position suchen wir qualifizierte PersönlichkeitEN mit Kenntnissen
und Erfahrung auf dem genannten Gebiet.
Der Beschäftigungsgrad der Stellen beträgt 100%. Als diakonischer Träger
erwarten wir die Nähe zu einer christlichen Kirche.
Bitte richten Sie eine aussagekräftige, schriftliche Bewerbung inkl. Gehaltsvorstellung bis zum 31. Januar 2015 an:
Sozialunternehmen NEUE ARBEIT gGmbH,
Frau Meyer, Gottfried-Keller-Str. 18 c, 70435 Stuttgart, mmeyer@neuearbeit.de
Weitere Infos: 0711. 273 01 - 159 oder 0711. 273 01 -148 www.neuearbeit.de
Mitarbeiter (m/w)
Haustechnik und EDV-Support
Bewerbungs-Nr. 15-03
Details zur Stellenausschreibung finden Sie auf unserer
Webseite in der Rubrik „Über uns/Stellenangebote“.
pro.Di GmbH | Bühlhof 6, 75328 Schömberg
E-Mail info@pro-di.net | Internet www.pro-di.net
Ein Unternehmen der Berufsförderungswerk Schömberg gGmbH
Max-Planck-Institut für Festkörperforschung
Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme
Verwaltung und Allgemeine Dienste
Die Max-Planck-Institute für Festkörperforschung und Intelligente Systeme betreiben am Campus Stuttgart Spitzenforschung auf einer Bruttogeschossfläche von 95.700 m². Die technische und bauliche Infrastruktur wird ständig erweitert und weiterentwickelt, um den wechselnden
Anforderungen der Forschung zu genügen. Für die nächsten Jahre sind
bedeutende Investitionen eingeplant.
Als Verstärkung eines bewährten Teams, welches für die professionelle
technische und baufachliche Betreuung dieser anspruchsvollen Infrastruktur verantwortlich ist, suchen wir Sie als
Bauleiter (m/w) im Bauprojektmanagement in Teilzeit (50%)
An der Universität Tübingen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle im
Zentrum für Evaluation und Qualitätsmanagement
zu besetzen.
Die Universität Tübingen hat ihr System der Qualitätssicherung in Studium
und Lehre von einer externen Agentur erfolgreich akkreditieren lassen. Im
Zuge der Umsetzung des Systems fallen insbesondere folgende Aufgaben
an:
• die Beratung der Fakultäten bei der Durchführung der internen Qualitätssicherungsverfahren;
• die Mitwirkung bei der Durchführung von Studierenden- sowie
Absolventinnen- und Absolventenbefragungen;
• die Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von Qualitätssicherungsinstrumenten.
Vorausgesetzt werden ein überdurchschnittlicher Universitätsabschluss
in einem sozial- oder wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang, vertiefte
Kenntnisse über Methoden der empirischen Sozialforschung, ausgeprägte
Organisationsfähigkeiten und Kompetenzen in den Bereichen Qualitätssicherung und Akkreditierung sowie Erfahrungen mit dem Instrument der
Evaluation.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum
!
"#$ % &'( )* +
/ ) '
%
(//*01234*5"#56)
Für Nachfragen steht Ihnen die Leiterin des Zentrums für Evaluation und
(// 7
2 2% 8#5#5 9 "< 5"=56> 4
Verfügung.
Ihre Aufgaben
• Begleitung und Betreuung aller Bauaktivitäten am Campus Stuttgart
• Alle Leistungsphasen der HOAI, mit Schwerpunkt LPH 6-8
• Ausschreibung und Vergabe Objektüberwachung und Bauleitung
• Angebots-, Auftrags- und Rechnungsbearbeitung
• Qualitätskontrollen, Abnahmen und Gewährleistungsverfolgung
Ihr Profil
• Ein abgeschlossenes Studium zum Architekten, Bauingenieur oder
eine vergleichbare Qualifikation
• Gute Kenntnisse im Vertrags- und Vergaberecht (VOB)
• Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
• Organisationstalent und selbständige Arbeitsweise
• Sicherer Umgang mit PC, gute MS Office- und CAD-Kenntnisse
• Erfahrung mit technischen Gewerken wünschenswert
Reinigungskraft
Wir suchen kurzfristig eine zuverlässige Reinigungskraft für anspruchsvollen
Haushalt am Killesberg für 12 Std./
Woche mit flexiblen Arbeitsbedingungen. Gute deutsche Sprachkenntnisse
sind erwünscht. Gerne erwarten wir
Ihre erste Kontaktaufnahme unter der
Tel.-Nr. 07 11 / 89 95-3 37 (Mo. – Fr.)
eine/-n Sachgebietsleiter/-in für das
Sachgebiet Personal und Organisation
Die Stelle (Vollzeit, unbefristet) ist in Entgeltgruppe 11 TVöD zu besetzen.
Kennzahl: JC/0002/2015
mehrere Sachbearbeiter/-innen für das
Bildungs- und Teilhabeteam
Die Stellen (Vollzeit, unbefristet/befristet) sind in Entgeltgruppe 8 TVöD
bzw. Besoldungsgruppe A 9 m. D. bewertet und baldmöglichst zu besetzen.
Kennzahl: JC/0003/2015
Die Landeshauptstadt Stuttgart als zugelassener kommunaler Träger gewährleistet die Grundsicherung für Arbeitsuchende nach dem SGB II in
kommunaler Verantwortung. Die Umsetzung übernimmt das Jobcenter
Stuttgart als Amt der Stadtverwaltung.
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind zuständig für alle Fragen rund
um die Vermittlung von Arbeitsuchenden, die Leistungsgewährung und
die Förderung der beruflichen Integration durch Bildungs-, Qualifizierungsund Beschäftigungsangebote.
Wir suchen für das Haupt- und Personalamt, Abteilung Allgemeiner
Service,
zwei Mitarbeiter/-innen im Sitzungsdienst
1. Stelle (Vollzeit, befristet): Kennzahl: 101/0001/2015
2. Stelle (Vollzeit, unbefristet): Kennzahl: 101/0002/2015
Beide Stellen sind in Entgeltgruppe 5 TVöD bewertet und baldmöglichst
zu besetzen.
Das Haupt- und Personalamt erbringt umfangreiche zentrale Dienstleistungen für die städtischen Ämter und Eigenbetriebe, den Gemeinderat
und die Beschäftigten der Landeshauptstadt Stuttgart. Über 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten in den sechs Abteilungen
Allgemeiner Service, Gemeinderat und Stadtbezirke, Organisation und
Personalentwicklung, Informations- und Kommunikationstechnik, Personalservice sowie eGovernment und IT-Strategie.
Die vollständigen Ausschreibungstexte mit ausführlichen Informationen zu den Aufgabengebieten und zu den Anforderungen
finden Sie über das Internet unter
Zahnm. Fachangestellte
für Stuttgart gesucht
Wir suchen ab sofort für die Behandlungsassistenz in Vollzeit eine
tatkräftige neue Mitarbeiterin. Bewerbungen bitte an: Praxis für
Zahnheilkunde, Marcel Zöllner,
Maybachstr. 50, 70469 Stuttgart,
콯 (0711) 69944996, info@zahnarzt-zoellner.de,
www.zahnarzt-zoellner.de
Wir gehören zu den leistungsstarken Entsorgungsunternehmen in
Baden-Württemberg und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt
einen deutschsprachigen
Kraftfahrer
m/w mit FS Kl. CE
für unsere Absetz- und Abrollkippfahrzeuge im Großraum Stuttgart.
Ihre schriftliche, aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an:
Chirurgie-Praxis Cannstatt
sucht
Med. Fachangestellte/n
in Voll- oder Teilzeit
Kontaktaufnahme
Frau Henle
콯 0711/ 56 21 67
praxis@chirurgie-cannstatt.de
BLOCHING Gesellschaft für Entsorgungstechnik mbH
Harthäuser Straße 8 • 70771 Leinfelden-Echterdingen
Tel. 0711 791141 • Fax 0711 7977901
www.bloching-entsorgung.de • info@bloching-entsorgung.de
Nebenverdienst
Mehr
Taschengeld
Immobilienmakler/in für unser freundliches Team
gesucht. Wir wollen im neuen Jahr noch mehr erreichen.
Sie auch? Gemeinsam schaffen wir’s. Rufen Sie uns an!
Tel. 07 11-6 15 90 90 Herr Schaber www.schaber-gmbh.de
IHRE CHANCEN
STEHEN GUT.
Wir haben die Lösung!
Für die Verteilung von Prospekten und
Zeitungen suchen wir zuverlässige
Vertretungen in Ihrem
Wohnort.
Die Max-Planck-Gesellschaft will den Anteil von Frauen in den Bereichen
erhöhen, in denen sie unterrepräsentiert sind. Frauen werden deshalb
ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.
Die Max-Planck-Gesellschaft ist bemüht, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht.
Bitte richten Sie ihre Bewerbung unter Angabe der Kenn-Nummer
02.15. bis 06.02.2015 an:
personal@vw.mpi-stuttgart.mpg.de
Wir suchen für das Jobcenter Stuttgart
www.stuttgart.de/stellenangebote
Unser Angebot
• Eine abwechslungsreiche, vielseitige Tätigkeit mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag
• Ein engagiertes, bewährtes Team in einem modernen Arbeitsumfeld
• Gründliche Einarbeitung und Qualifikation, flexible Arbeitszeiten
möglich
• Vergütung nach unseren tariflichen Regelungen (TVöD-Bund)
• Verschiedene Sozialleistungen sowie eine betriebliche Altersversorgung
Max-Planck-Institute
für Festkörperforschung und Intelligente Systeme
Gemeinsame Verwaltung
Heisenbergstr. 1
70569 Stuttgart
Mit ihren 18 000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die Landeshauptstadt viertgrößte Arbeitgeberin in der Region Stuttgart. Sie
sucht Fachleute verschiedenster Ausrichtung und bietet berufliche
Vielfalt mit Perspektive, ein integratives und tolerantes Klima
sowie variable Teilzeitmodelle.
Der Landeshauptstadt Stuttgart ist eine vielfältige Personalstruktur
und die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehr
wichtig. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und
Männern, unabhängig von ethnischer Herkunft sowie von Alter,
Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.
Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei entsprechender
Eignung vorrangig berücksichtigt. Teilzeitarbeit ist grundsätzlich
möglich. Für Tandembewerbungen sind wir offen.
Auszubildende/n zur/zum MFA.
Energiedienstleister sucht Handelsver-
Wir bilden aus! www.diakonie-klinikum.de/beruf-ausbildung
Unser Partner: www.ebz-pflege.de
Ihre Stadt
Ihre Zukunft
www.stuttgarter-nachrichten.de
Rufen Sie uns einfach an:
0 70 31/43 65-333
Max-Eyth-Str. 23 · 71088 Holzgerlingen · vertrieb@regio-direct.de
Stellen
Samstag, 17. Januar 2015
Die STEG ist führender Dienstleister im Städtebau mit den zentralen Aufgabenfeldern Stadt- und Ortskernsanierung, Stadtumbau, energetische
Stadterneuerung, Projektentwicklung und Baulanderschließung sowie
kommunale Entwicklungskonzepte und Partizipationsverfahren.
Mit unseren rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern beraten und begleiten wir an sechs Standorten Kommunen, Unternehmen, Grundstückseigentümer und Investoren im Rahmen nachhaltiger und zukunftsfähiger
Stadtentwicklung.
Mit unseren Kliniken in Heilbronn, Bad Friedrichshall, Möckmühl und
Brackenheim reicht unsere medizinische Bandbreite von der soliden
Grundversorgung bis hin zur Spitzenmedizin. Mit über 1600 Betten und
rund 3900 Mitarbeitern ist die SLK-Kliniken Heilbronn GmbH einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Klinikverbünde in Deutschland.
Für unser Vertriebsgebiet Heilbronn, Stugart, Reutlingen, Bodensee mit Anschluss an das Verkaufsbüro
Herbolzheim suchen wir einen
Fachberater im Außendienst (w/m)
Für die vier Standorte der SLK-Kliniken GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Gesundheits- und Krankenpfleger/innen
Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/innen
in Voll- oder Teilzeit für unsere Allgemeinstationen in allen medizinischen
Fachbereichen sowie Gesundheits- und Krankenpfleger/innen (gerne mit
abgeschlossener Fachweiterbildung oder Berufserfahrung im Bereich medizinische Intensivpflege) für unsere Intensivstation.
Wir bieten Ihnen:
sFACHLICHANSPRUCHSVOLLEUNDINTERESSANTE!RBEITSBEREICHE
s-ITARBEITINENGAGIERTENUNDMOTIVIERTEN0mEGETEAMS
s7EITERENTWICKLUNGDURCHGEZIELTE&ORTUND7EITERBILDUNG
sSPEZIELLE0ROGRAMMEZUR!UFFRISCHUNGVONTHEORETISCHENUNDPRAKTISCHEN
+ENNTNISSENFàR7IEDEREINSTEIGERINNENINDEN"ERUF
smEXIBLE!RBEITSZEITENINDER4AGE7OCHE
s"EZAHLUNGNACH46Ú$
s+OOPERATIONMIT+ITA%INRICHTUNGEN
3IND3IEINTERESSIERTODERMÚCHTEN3IENËHERE%INZELHEITENERFAHRENDANN
nehmen Sie bitte Kontakt auf bzw. senden Sie Ihre Bewerbung an:
SLK-Kliniken Heilbronn GmbH
Klinikum am Gesundbrunnen
Frau Claudia Pfefferle
Direktorin Unternehmensentwicklung/
Pflegemanagement
Am Gesundbrunnen 20-26
74078 Heilbronn
11
Ob private Lieblingsplätze oder repräsentave Flächen für Gewerbe und öffentliche Hand. KANN bringt Vielfalt und Kreavität in die Außengestaltung. Bauherren schätzen die arakven Systemlösungen; Architekten,
Planer und Fachhändler den qualifizierten Service und die reibungslose Logisk. Mit 21 Standorten sind wir
bundesweit vor Ort und ermöglichen unseren Partnern mit einem der breitesten Pflaster- und GartensteinSormente maximale Gestaltungsfreiheit.
Was Sie erwartet:
Was wir von Ihnen erwarten:
▪ Sie entwickeln und bauen Kundenbeziehungen
▪ Sie haben eine Ausbildung in einem kaufmänni-
konnuierlich aus.
▪ Sie stehen in ständigem Kontakt zum BaustoffFachhandel.
▪ Sie reagieren schnell und zielorienert auf
Kundenwünsche und aktuelle Marktgegebenheiten.
▪ Sie sind kompetenter Ansprechpartner für
Behörden, Planungsbüros und Architekten.
▪ Sie sind Spezialist in allen unser Produktsorment betreffenden Fragen.
▪ Für Ihre Reisetägkeit steht Ihnen ein neutraler
Dienstwagen zur Verfügung, den Sie auch
privat nutzen können.
schen oder technischen Beruf erfolgreich abgeschlossen.
▪ Zusätzlich haben Sie je nach Ausbildung das
erforderliche kaufmännische bzw. technische
Verständnis erworben.
▪ Sie haben Erfahrungen im Vertrieb.
▪ Idealer Weise haben Sie schon im Bausektor
gearbeitet und verfügen über Kontakte zu
unseren Zielgruppen.
▪ Sie haben ein offenes und freundliches Aureten.
▪ Sie arbeiten selbständig, engagiert und gehen
selbstbewusst ans Werk.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Hauptniederlassung in Stuttgart einen
Projektleiter Stadtentwicklung (m/w)
Ihre Aufgaben
Im Mittelpunkt Ihres interessanten Aufgabengebietes steht die Projektleitung bei der Durchführung von Maßnahmen der städtebaulichen Erneuerung in allen Förderprogrammen des Bundes und des Landes BadenWürttemberg, der energetischen Stadtsanierung sowie der Entwicklung
Sie verfügen vorzugsweise über ein abgeschlossenes Studium der Öffentlichen Verwaltung (Public Management), Immobilien- und Wohnungswirtschaft, Geographie, Stadt- und Raumplanung oder des Bauwesens.
Idealerweise bringen Sie praktische Kenntnisse in der Steuerung und
Durchführung städtebaulicher Projekte ein. Berufserfahrung im kommunalen Bereich ist von Vorteil.
Sie sind verhandlungsstark, denken unternehmerisch und überzeugen
durch Ihr selbstständiges, eigenverantwortliches Handeln und Auftreten.
Sie sind kommunikationsfreudig und in der Lage, Arbeitsergebnisse in Gremien unterschiedlichster Größenordnung zu präsentieren sowie Veranstaltungen und Arbeitsgruppen zu moderieren.
Begleiten Sie spannende und innovative Stadtentwicklungsprojekte! Mit
Ihrem Engagement, Ihrer Kreativität und Flexibilität leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur zukunftsweisenden Gemeinde- und Stadtentwicklungspolitik.
Gestalten Sie Ihre Zukunft an einem attraktiven Arbeitsplatz mit leistungsorientiertem Einkommen in einem professionellen Team. Flexible Arbeitszeiten sowie kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten sind selbstverständlich.
Machen Sie jetzt den nächsten Schritt! Für Fragen steht Ihnen unser Geschäftsführer Artur Maier unter der Rufnummer 0711 / 21068-0 gerne
zur Verfügung.
Schicken Sie uns Ihre aussagekräige Bewerbung.
Wir freuen uns auf Sie!
KANN GmbH Baustoffwerke, Personalabteilung
Bendorfer Straße, 56170 Bendorf
Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen an
unsere Personalabteilung.
www.kann.de
die STEG
Stadtentwicklung GmbH
Personalabteilung
Olgastraße 54
70182 Stuttgart
personal@steg.de
www.steg.de
DAS DUALE HOCHSCHULSTUDIUM
MIT ZUKUNFT.
Telefon 07131-49-3901
www.slk-kliniken.de
Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) zählt mit
ihren derzeit rund 34.000 Studierenden (an 12 Standorten) und
9.000 kooperierenden Unternehmen und sozialen Einrichtungen
zu den größten Hochschulen des Landes.
Der Standort Stuttgart bietet mehr als 40 national und international anerkannte, berufsintegrierte Bachelor-Studienrichtungen
in den Fakultäten Wirtschaft, Technik und Sozialwesen an.
Derzeit sind rund 8.800 Studierende immatrikuliert.
AN DER DHBW STUTTGART SIND ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT FOLGENDE ZWEI STELLEN ZU BESETZEN:
Hausmeister (w/m)
Kennziffer ZV-HM 1/15
Ihre Stadt
Ihre Zukunft
Mit ihren 18 000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die Landeshauptstadt viertgrößte Arbeitgeberin in der Region Stuttgart. Sie
sucht Fachleute verschiedenster Ausrichtung und bietet berufliche
Vielfalt mit Perspektive, ein integratives und tolerantes Klima
sowie variable Teilzeitmodelle.
Der Landeshauptstadt Stuttgart ist eine vielfältige Personalstruktur
und die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehr
wichtig. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und
Männern, unabhängig von ethnischer Herkunft sowie von Alter,
Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.
Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei entsprechender
Eignung vorrangig berücksichtigt. Teilzeitarbeit ist grundsätzlich
möglich. Für Tandembewerbungen sind wir offen.
Das Jugendamt sucht
Ihr Aufgabengebiet umfasst u. a. folgende Tätigkeiten:
- Betreuung von Gebäuden (z. B. Büro- und Vorlesungsräume) sowie Außenanlagen in Stuttgart
- Mitarbeit und Vertretungen innerhalb des Hausmeisterteams
- Öffnungs- und Schließdienste
- allgemeine Hausmeister- und Serviceleistungen
- handwerkliche Instandhaltungsaufgaben
- Überwachung externer Dienstleister und Lieferanten
- Kontrolle der Wartungspläne
Wir erwarten eine abgeschlossene einschlägige Ausbildung in einem handwerklichen Beruf (Meister, Geselle, Facharbeiter). Gefordert
werden neben umfassenden handwerklichen Fähigkeiten auch solide EDV-Grundkenntnisse. Weiter verfügen Sie über eine aus
!"
#$%
%$&
&'*
+
Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Aufgabe in einem modernen und gut ausgestatteten Umfeld.
/5
$6+
$
$7:;%<
Die Stellen sind auf 2 Jahre befristet.
Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt (bitte Nachweis beifügen).
Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der o. g. Kennziffer bis zum 06.02.2015 an:
Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart, z. Hd. Frau Gapp
Postfach 10 05 63, 70004 Stuttgart
Sozialpädagoginnen/-pädagogen bzw.
Sozialarbeiter/-innen
Bitte reichen Sie uns lediglich Kopien ein, da wir Ihre Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden.
Nach Abschluss des Verfahrens werden aus datenschutzrechtlichen Gründen alle Unterlagen vernichtet.
Die Stelle (Vollzeit, befristet) ist in Entgeltgruppe S 15 TVöD bewertet und
baldmöglichst zu besetzen.
Kennzahl: 51-E2/0003/2015
>'
+'?www.dhbw-stuttgart.de
Die Fachleute des Jugendamtes informieren, beraten und unterstützen
Familien, Alleinerziehende, Kinder und Jugendliche bei vielen Fragen des
familiären Alltags und vermitteln notwendige Hilfen. Dies wird durch die
Aufstellung von fachlich richtungsweisenden Standards durch multiprofessionelle Teams geleistet.
Das Jugendamt mit seinen über 3000 Beschäftigten ist u. a. Träger von
über 180 Kindertageseinrichtungen, sozialpädagogischen Heimen und
zehn über das Stadtgebiet verteilten Beratungszentren.
Den vollständigen Ausschreibungstext mit ausführlichen Informationen zu dem Aufgabengebiet und zu den Anforderungen finden
Sie über das Internet unter
www.stuttgart.de/stellenangebote
Bewerbungen per E-Mail bitte nur im PDF-Format als eine Datei an: bewerbung@dhbw-stuttgart.de
S TO R E M ANAG E R (M / W )
NACHWUCHSFÜHRUNGSKRÄFTE (M/W)
VE RK AU FS -/SE RVIC E KR ÄF TE (M / W )
I N VO LL- U N D TE I L ZE IT
JETZT BEWERBEN!
NORDSEE GMBH · TIMO WEDEKIN
KLUSSM AN NSTR ASSE 3
2 7 5 7 0 B R E M E R H AV E N
ODER PER E-MAIL AN
K ARRI E RE@NORDSE E .COM
WIR BIETEN
INTERESSANTE AUFGABEN IN
EINEM N E T T E N T E A M , F L E X I B L E
A R B E I T SZE I T E N , G U T E B E Z A H LU N G
SOW I E W E I T E R B I L D U N G S - U N D
E NT WIC KLU NGSMÖGLIC H KE ITE N .
Qualifizierte/r Mitarbeiter/in (Teilzeit)
für unseren Pflanzenverkauf mit floristischer oder gärtnerischer Ausbildung
oder Verkaufstalent mit grünem Daumen gesucht.
Arbeiten Sie gerne im Team und dennoch selbständig, sind Sie flexibel und dennoch
bodenständig. Sind Sie engagiert und haben Lust auf Neues?
Dann sind Sie bei uns richtig. Sie arbeiten im Gewächshaus und an der frischen Luft.
Von der Rose bis zur Primel, Tomatenpflanzen, Kräutertöpfe und vieles mehr ist Ihr
Betätigungsfeld. Zum Kennenlernen unserer Gärtnerei: www.gaertnerei-haegele.de
Bitte nur schriftliche Bewerbungen oder per E-Mail: info@gaertnerei-haegele.de
Gärtnerei Joachim Hägele · Kreuzbunnenstr. 101 · 73760 Ostfildern
Wir suchen für unsere Steuerberatungsgesellschaft Partnerschaft mbB
in Leinfelden-Echterdingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
erfahrenen
Finanz- und Lohnbuchhalter (m/w)
Wir suchen ab sofort (w/m):
Landschaftsgestalter
Leiter Entkernung,
Führerschein zwingend erforderlich
AIDe GmbH 콯 07 11 - 284 68 50
stuttgart@aide.de
Wir suchen ab sofort (w/m):
Beiköche/Küchenkräfte
/Systemgastronome
AIDe GmbH 콯 07 11 - 284 68 50
stuttgart@aide.de
Ihre Aufgaben:
eigenständige Bearbeitung von Finanz- und Lohnbuchhaltungen
Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
oder eine abgeschlossene Ausbildung zum Steuerfachangestellten
(m/w)
mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbaren Positionen
!"!##!"$ % Fleißiger Lagermitarbeiter (m/w) ab
sofort gesucht, Stapler-FS erforderlich.
Hodum GmbH, Ulmer Str. 109, 70188 Stuttgart
콯 0711 / 50 52 197
Mitarbeiter/in im Trainings- und Rezeptionsbereich (Teilzeit)
Ihr Aufgabenbereich
• Aktive Trainingsbetreuung der Mitglieder
• Beratung, individuelle Trainingsplanerstellung und Einweisung
• Bedienung, Betreuung, Beratung, Verkauf und Service
Ihr Profil
• Branchenübliche Ausbildung (z. B. Sportwissenschaftler, Fitnessfachwirt, ö.Ä.)
• Berufserfahrung im Fitnessbereich
• Kommunikativ mit sehr guten Umgangsformen und hoher sozialer Kompetenz
Wir bieten
• Teilzeitstelle in einem professionellen Arbeitsumfeld (zunächst auf zwei Jahre
befristet)
• Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team
Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte per E-Mail bis zum
30.01.2015 an: sgstern.karafillidis@extaccount.com.
WIR SUCHEN FÜR UNSERE
FILIALEN IM R AUM STUT TGART
FÜR DAS BESTE GIBT ES KEINE ALTERNATIVE!
Werbe-Start-UP-Unternehmen bietet sicher und langfristiges Interneteinkommen. Infos 0172-71 74 666.
Wir suchen ab sofort
Arzthelfer/in, Heilpraktiker/in
oder Krankenpfleger/in
für unsere Praxisorganisation in Teilzeit.
Nähere Informationen unter:
www.center-gordon.de
Center für Integrative Therapie,
Stuttgart
(07 11) 2 36 63 21
info@center-gordon.de
☎
& '()! & "$()! & *+
'! ,
- ) . / 0 1
2 (33
45 6 5 7 8 9:
;< = >
- ,- ?4@*32A5 6 ?6@,A
%
-
5 :
5 : 6 ,
6* , , ->,
: = :
: 2 0 %
: (
!" #"$%% &
' "#!! !("$")#*%+
Eigenverantwortlicher, sorgfältiger und umsichtiger Arbeitsstil
Sehr gute Auffassungsgabe und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
Teamfähigkeit sowie ganzheitliches Denken
Wir bieten Ihnen eine interessante Herausforderung in einer
!"#!$%!"möglichkeiten. Es erwartet Sie ein motiviertes Team in kollegialer
Arbeitsatmosphäre, das Sie bei der Übernahme Ihrer neuen Aufgaben gerne unterstützt.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.
12
Stellen
Samstag, 17. Januar 2015
Der starke Partner
für die Gastronomie
Die GGS Gastronomie-Getränke-Service GmbH & Co. KG ist eine Tochter der Unternehmensgruppe Winkels und
kompetenter Spezialist für die Getränkebelange der Gastronomie. Als Marktführer in der Metropolregion RheinNeckar beliefert die GGS über 1500 Gastronomie-Objekte.
Um unsere Expansion im Bereich Gastronomie weiterhin erfolgreich zu gestalten und für den Ausbau unserer
Gastronomieaktivitäten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
Kunden begeistern.
Hier ist Ihre Chance.
Freundlich und fachkundig helfen: als KundendienstTechniker m|w
! 4 ( # & # :* *
. 2 # & $; * : < <= 2* % > -#
Kundendienst-Techniker (m/w)
Raum Stuttgart sowie Ludwigsburg und Plochingen
Sie bewegen viel.
! "
# $ %
& '
% () #
(* + , (
"
' - % - '
Sie können viel.
' ' .
/ "$0/1/2
.# 3 4 -
-
" .
( 56
. !"
" + "
*
( # - + Sie bekommen viel.
( ' &
, ' ' +
. (7
- '
Sie bewerben sich.
- 8
9 www.jungheinrich.de/karriere
Jungheinrich Aktiengesellschaft
Personalabteilung · Anne-Kristin Zumwinkel
Telefon +49 40 6948-1838
Gebietsverkaufsleiter / in
Voraussichtlich zum 01.03.2015 suchen wir eine/n
für die Region Stuttgart / Karlsruhe
Ihr Aufgabengebiet:
• Neukundenakquise, Bestandskundenbetreuung
• Vertrieb des Produktportfolios (Bier, alkoholfreie Getränke, Wein und Spirituosen
• Umsetzung von Verkaufsstrategien zur Sortimentsausweitung
• Beratung in den Bereichen Gastronomie / Hotellerie / Catering
Ihr Profil:
• Erfolgreich abgeschlossene gastronomische oder kaufmännische Ausbildung
• Berufserfahrung im Vertrieb (Gastronomie)
• Kunden- und dienstleistungsorientierte sowie eine selbständige Arbeitsweise
• Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Souveränität im Auftreten
• Ziel- und ergebnisorientiertes Denken und Handeln
• Ihr Wohnort liegt idealerweise in der Nähe des Einsatzgebietes
Wir bieten:
• Einen interessanten, abwechslungsreichen und ausbaufähigen Arbeitsplatz
• Die Sicherheit eines erfolgreichen Unternehmens
• Gute Sozialleistungen und neutraler Firmenwagen
• Qualifikations- und leistungsgerechte Vergütung
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsangabe und frühestem Eintrittstermin an:
GGS Gastronomie Getrännke-Service GmbH & Co. KG
c/o Winkels Getränke Logistik GmbH · Gerhard-Rummler-Straße 1 · 74343 Sachsenheim
personalabteilung@winkels.de · www.winkels.de
Gestandene Hausfrau gesucht Junge Familie sucht Hausfrau zur wöchentlichen Reinigung einer 4 Zimmer
Wohnung ab sofort in S-Vaihingen - in
Nähe der Post. 20,-m Stundenlohn,
0711-1231441
WIR SUCHEN SIE!
Mit einem Wohnungsbestand von rund 5.500 Wohnungen, einer
Bilanzsumme von 204 Mio. Euro und einem Jahresumsatz von rund
35 Mio. Euro zählen wir zu den namhaften Wohnungsunternehmen
in Baden-Württemberg. Unsere vorrangige Aufgabe ist die gute und
sichere Wohnungsversorgung. Dabei bieten wir ein vielfältiges Service- und Dienstleistungsangebot rund um das Wohnen.
Zur Unterstützung unseres Justiziars suchen wir eine/einen
engagierte/n
Med. Fachangestellte
Für das Team meiner Kinderarztpraxis in S-Untertürkheim suche
ich eine freundliche, engagierte
und zuverlässige MFA in Voll- oder
Teilzeit. Dr. T. Pilz, Großglocknerstr. 6,
70327 Stuttgart, 콯 0711/330569
Rechtsanwaltsfachangestellte/n
zum sofortigen Eintritt. Die Stelle ist befristet auf 1 Jahr.
Ihr Aufgabengebiet umfasst u.a. das Forderungsmanagement,
insbesondere das Abmahnen von Forderungen, das Einleiten
der gerichtlichen Mahnverfahren und Zwangsvollstreckungen,
Pfändungen, Insolvenzverfahren und Korrespondenz mit Gerichten,
Rechtsanwälten und Schuldnerberatungsstellen.
Sie sollten über fundierte fachliche Kenntnisse verfügen.
Hohe Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit setzen wir voraus.
Suchen bald möglichst Teilzeit
MFA /Arzthelferin
für Allgemeinarztpraxis
Dr. Walter Franck
Arzt für Allgemeinmedizin
Dr.Maike Aldinger
Ärztin für Allgemeinmedizin
Parlerstr. 34 70192 Stuttgart
콯 0711 25 17 42
dr.w.franck@t-online.de
Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem
Vergütungstarifvertrag für die Beschäftigten in der Deutschen
Immobilienwirtschaft.
LE IDE NSCHAF T ZIE HT AN
Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe
Ihres Gehaltswunsches senden Sie bitte an
MODE BE R ATE R I N TE I LZ E IT (W/M )
ca . 80 Stunden im Monat
Landes-Bau-Genossenschaft
Württemberg eG
Geschäftsleitung
Postfach 10 29 45, 70025 Stuttgart
STAN DORT: STUT TGART
Man kennt uns in Baden-Württemberg als einen der großen privaten
Nahverkehrsbetriebe. Mit einem Buspark von 75 Bussen befördern wir
täglich im STADTVERKEHR BÖBLINGEN-SINDELFINGEN auf einem
Liniennetz von 264 km über 30.000 Fahrgäste.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für die Planung, Optimierung
und Umsetzung des betrieblichen Leistungsangebotes, Sachbearbeitung von Fahrplänen, Vorbereitung und Auswertung von Fahrgastzählungen, betriebliche Organisation, personenbeförderungsrechtliche
Angelegenheiten, PR- und Fahrgast-Info eine(n) qualifizierte(n)
VERKEHRSREFERENT(IN)
Geschäftsbereich ÖPNV
Dipl.-Betriebswirt (Verkehrswirtschaft)
Dipl.-Ingenieur (Verkehrswesen) bzw. Dipl.-Geograph
Unser(e) neue(r) Mitarbeiter(in) ist Ansprechpartner und Vertreter
gegenüber Behörden, Schulen und Firmen zu verkehrlichen Fragen
des ÖPNV. Dazu setzen wir gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen sowie Teamfähigkeit und analytisches Denken,
Argumentationsstärke und Verhandlungsgeschick voraus.
Wir stellen uns für diese Aufgabe eine(n) Bewerber(in) vor, der (die)
neben dem unerlässlichen Fachwissen aus dem Bereich ÖPNV (Bus)
auch über betriebswirtschaftliche (Grund-)Kenntnisse sowie einige
Jahre Berufserfahrung verfügt.
Wenn Sie sich für diese Aufgabe herausgefordert fühlen und bereit sind,
in einem mittelständischen Unternehmen sich über das normale Maß
zu engagieren, erwarten wir Ihre schriftliche Bewerbung per Post
mit aussagefähigen Unterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Zeugniskopien)
unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen an unsere Geschäftsleitung.
PFLIEGER REISE- UND VERKEHRS-GMBH + CO. KG
Wolf-Hirth-Straße 40, 71034 Böblingen-Hulb
www.pflieger.net
Verwaltungsangestellte/r
im Institutssekretariat
bei der universitären Einrichtung Fachgebiet Evangelische
Theologie im Institut für Wirtschaftspädagogik (560 C) in der
Entgeltgruppe 6 TV-L bei einer wöchentlichen Arbeitszeit
von 50 %. Die Stelle ist unbefristet, der Beschäftigungsort ist
Stuttgart.
ben:
• (in Studienangelegenheiten, Assistenz- und Vorzimmertätigkeiten, Mitorganisation von Tagungen u.ä.)
• Beschaffung und Inventarisierung (Bestellung und Beschaffung von Büromaterial, Möbeln, Zeitschriften u.a.)
• Vorbereitung von Dienstreisen und ihrer Abrechnungen
(Vorbereitung und ggfs. Unterstützung bei der Vorplanung)
• !
"
nalangelegenheiten des Instituts
• Finanzwirtschaftliche Abwicklung von Haushalts- und Drittmitteln und sonstigen zugewiesenen Finanzen
Erwartet werden gute englische Sprachkenntnisse (Sprachniveau Intermediate) sowie gute Anwenderkenntnisse im
#$&
$
'*
#
Evangelischen Kirche von Württemberg und Aufgeschlossenheit für eine moderne protestantische Theologie.
Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt
eingestellt. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit
zwingende dienstliche Belange nicht entgegenstehen.
+
4'7'8#
9
biet Ev. Theologie (560 C), Wollgrasweg 49, 70599 Stuttgart.
Rückfragen unter der Telefonnummer: 0711/459 - 24606 Email:
ulrich.mell@uni-hohenheim.de.
Bewerbungsschluss: 15.02.2015
www.uni-hohenheim.de
SISVEL GERMANY GmbH sucht:
Empfangssekretär/-in (m/w) in Teilzeit
Es handelt sich bei dieser Stelle um eine Elternzeitvertretung für ca. 1 Jahr
Teilzeit: 5 Tage die Woche, 20 Stunden (von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr)
Aufgaben:
o Assistenz für die Office Managerin
o Reisebuchungen & Abrechnungen
o Bearbeitung von eingehenden Rechnungen
o Verantwortlich für Terminvereinbarungen & Besprechungen
o Bestellung der Büromaterialien etc.
o Verantwortlich für die Telefonanlage, Beantwortung und Weiterleitung der
Telefonate (auch auf Englisch)
o Die Bearbeitung von Post, Lieferungen und E-Mail-Korrespondenz
Fähigkeiten und Anforderungen:
o Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
o Gute MS Office-Kenntnisse, vor allem Word und Excel
o Erfahrung im Empfangs- und Sekretariatsbereich (Rezeption)
o Koordinations- und Organisationskenntnisse
Firmensitz: Stuttgart-Vaihingen
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an:
Christina.raeuchle@sisvel.com
WIR LIEFERN
TERMINE –
SIE VERKAUFEN!
www.lbg-online.de
Als Modeberater in Teilzeit (w/m) stellen Sie gekonnt die
Bedürfnisse unserer Kunden in den Mittelpunkt. Wenn Sie
modebegeistert sind und die aktive Kundenberatung
sowie der Verkauf zu Ihren Stärken gehören, sollten wir
uns kennenlernen: www.gerryweber.com/karriere
GERRY WEBER Retail GmbH • Silke Gerling
Neulehenstraße 8 • 33790 Halle/Westfalen
Die Universität Hohenheim ist eine innovative und forschungsintensive Universität im Süden Stuttgarts mit Studierenden aus
rund 100 Nationen. Großzügig ausgestattete Forschungsein
prägen den Campus. Moderne Lehre und Spitzenforschung
verbinden sich in innovativen Fächern der Naturwissenschaften, Agrarwissenschaften sowie Wirtschafts- und Sozialwissenschaften.
Wir sind ein wachsendes, erfolgreiches und innovatives Unternehmen. Über 12.000
Firmenkunden haben wir bereits von unserer einzigartigen crossmedialen Präsentationsformen inkl. Filmreportagen überzeugen können. Für unsere weitere Expansion suchen wir
Wir sind ein renommiertes, mittelständisches Unternehmen des Tief-, Straßenund Kanalbaus mit mehreren Beteiligungen im Bereich Rohstoffe/Beton und
Asphalt. Seit über 60 Jahren sind wir in der Region Stuttgart und weit darüber
hinaus erfolgreich aktiv und gehören zu den Spezialisten für technisch anspruchsvolle Kanal- und Straßenbauprojekte. Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen
wir die/den qualifizierte(n)
Assistenten (m/w)
der Geschäftsleitung
Ihre Aufgaben:
• Unterstützung bei der Angebotsbearbeitung, hauptsächlich für öffentliche
Auftraggeber auf Basis von Ausschreibungen und Leistungsverzeichnissen
• Beschaffung und formale Bearbeitung der Ausschreibungsunterlagen in
digitaler sowie auch in Papierform
• Planung, Durchführung und Koordination administrativer Vorgänge der
Geschäftsführung und der technischen Leitung
Ihr Profil:
• Sehr sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen
• Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit
wäre vorteilhaft
• Selbstständige, sorgfältige Arbeitsweise
• Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität
Sind Sie an einer vielseitigen, abwechslungsreichen und dauerhaften Aufgabe in
einem erfolgreichen, inhabergeführten Unternehmen interessiert? Dann senden
Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Eintrittstermin und Einkommensvorstellungen, gerne auch per e-mail, an Herrn Ehret unter
michael.ehret@kloepferkg.de
TIEFBAU
STRASSENBAU
SCHOTTERWERKE
Klöpfer GmbH & Co. KG
z.Hd. Herrn Michael Ehret
Talaue 5, 71364 Winnenden
Telefon 0 71 95 / 9 80 - 0
www.kloepferkg.de
Steuerberater in Stgt./Karlshöhe
sucht freundliche Sekretärin
für 4 Nachmittage/Woche, mit guten
Word- und Excelkenntnissen.
쾷 unter Z 173246 an den Verlag
Einladung Infoabend
zur 120-std. Ausbildung SeniorenAssistenz am 22. Jan. in Böblingen
- Start im März - Machen Sie sich
selbständig im sozialen Bereich.
콯 (04307) 900340
www.senioren-assistentin.de
Vertriebsprofis im Außendienst (m/w)
Ihre Vorteile: Wir vereinbaren Ihnen täglich Termine in Ihrer Region
Wir bieten überdurchschnittliche Verdienstmöglichkeiten 7.000,– ++
Wir leisten Provisions- Akonto und helfen beim Start
Wir bieten kostenlose Produkt- und Verkaufsschulungen
Wir setzen voraus: Sie überzeugen und begeistern Unternehmer
durch Ihre kommunikativen Fähigkeiten und Ihr sicheres Auftreten
Sie sind selbstständig oder möchten es werden
Weitere Informationen gerne am Telefon durch
Hr. Thomas Klüber (Verkaufsleiter) unter: 08654 / 770 22 20
oder bewerbung@firmenabc.com I www.firmenabc-jobs.de
Ingenieurversorgung Baden-Württemberg
Einrichtung der Ingenieurkammer Baden-Württemberg
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Mode aus
Dänemark
Wir suchen modebewusste
selbstständige
Vertriebspartner-/innen
für die skandinavische Trendmarke
Friendtex.
Neben dem Verkauf auf Fashionpartys
auch als zusätzliches Highlight für
Kosmetikstudios, Friseurgeschäfte,
Nähateliers... geeignet.
Unser Geschäftsmodell ermöglicht
Ihnen einen risikofreien Start!
Informieren Sie sich unverbindlich:
Gebietsleitung Tanja Walter
07072/ 505 16 08
www.friendtex.de
Verwaltungskraft
(w/m) in Teilzeit 50 %
(in der Einarbeitungszeit vormittags, danach nachmittags)
Das Aufgabengebiet umfasst die satzungsgemäße und wirtschaftliche
Unterstützung der Geschäftsführerin sowie die Abwicklung der anfallenden Verwaltungstätigkeiten.
Sie haben idealerweise eine kaufmännische Berufsausbildung oder
verfügen alternativ über langjährige praktische Erfahrungen im Bereich
der öffentlichen Verwaltung. Erfahrungen und Kenntnisse im Sozialversicherungsrecht oder von der Mitgliederverwaltung einer berufsständischen Versorgung wären von Vorteil. Sehr gute EDV-Kenntnisse setzen
wir voraus. Wir erwarten hohe Einsatzbereitschaft, selbständige Arbeitsweise und Organisationstalent. Ein kompetenter und freundlicher
Umgang mit unseren Teilnehmern und Partnern ist uns sehr wichtig.
Wir bieten ca. 1.200 Ingenieuren umfassende Leistungen im Bereich
der Altersversorgung, Berufsunfähigkeitsschutz und Hinterbliebenenversorgung.
Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung richten Sie bitte an:
Ingenieurversorgung Baden-Württemberg
Verwaltungsausschuss · Zellerstraße 26 · 70180 Stuttgart
Stellen
Samstag, 17. Januar 2015
Die staatlich anerkannte Massage-/Physiotherapeuten-Schule e. V. zählt zu
einer der größten Fachschulen in Baden-Württemberg mit weiteren Standorten in Bad Birnbach und Meckenheim.
Wir suchen:
Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle – eine Bühne für außergewöhnliche
Veranstaltungen.
Mitten im Herzen von Stuttgart finden sich im Kultur- und Kongresszentrum
Liederhalle die besten Voraussetzungen für einen unvergesslichen Event in
teilweise denkmalgeschützter Architektur.
Sekretär/in
(20 h wöchentlich vormittags)
Ihr Profil:
Abgeschlossene, kaufmännische Ausbildung, mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Office-Management. Offene, kommunikative Persönlichkeit mit
einer positiven Ausstrahlung. Sie arbeiten selbstständig, strukturiert und behalten in stressigen Situationen den Durchblick. Sichere Beherrschung der
gängigen MS-Office-Anwendungen und Sie sind ein Organisationstalent.
Was erwartet Sie?
– Eine verantwortungsvolle, herausfordernde Tätigkeit
– Ein hoch motiviertes und kollegiales Team
– Ein interessantes, abwechslungsreiches Aufgabengebiet
Neugierig? Dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:
Staatlich anerkannte Massage-/Physiotherapeuten-Schule e. V.,
Frau Simone Schneider, Stauferstraße 13 in 70736 Fellbach-Schmiden oder
per E-Mail an: info@vpt-schule.de
Im „Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle“ ist zum nächstmöglichen Termin
vorerst befristet auf zwei Jahre folgende Stelle zu besetzen:
Wir suchen Sie!
Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt.
Wir machen den Weg frei.
Unsere Konzeption ist erfolgreich. Unsere beruflichen Chancen sind attraktiv:
Im Physik-Zentrum der Hochschule Reutlingen ist zum 01.03.2015
die Stelle eines
Akademischen Mitarbeiters (m/w)
in Teilzeit 50 %
zu besetzen.
Ihre Aufgaben
Mitwirkung bei der Entwicklung von Online-Vorkursen in
Mathematik und Physik
Implementierung der Fragenpools und Inhalte auf der OnlineLernplattform (Moodle) der Hochschule Reutlingen
Qualitätsmanagement und Weiterentwicklung der Kurse
Enge Zusammenarbeit mit Vertretern aller Fakultäten
Abgeschlossenes Studium der Mathematik/Physik
Gute Englischkenntnisse
!"
#
Unser Angebot
Interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet
$%&'*+
,0#
Die Einstellung erfolgt zunächst befristet auf 2 Jahre nach
dem Wissenschaftszeitvertragsgesetz
Frauen und Männer haben die gleichen Chancen. Schwerbehinderte
werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige
1"34Kennziffer 004/2015 bis
zum 30.01.2015 an die Hochschule Reutlingen senden. Im Fall
113"!+5
,"16
14
des Verfahrens leider nicht zurücksenden können.
15PDF-Format als eine Datei
+75+8977
3"
Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter
bei einer Kommunikation per E-Mail nicht ausgeschlossen werden
können.
Ansprechpartner: +77"07:;<=>=><=<;=@
BNB:575897
B
1:+75+897
Postanschrift: Hochschule Reutlingen, Personalabteilung,
4U=X;"<><Y>N
Betreuung von vermögenden Privatkunden
Betreuung von Firmenkunden
Weitere Informationen finden Sie unter:
www.volksbank-backnang.de/wir-fuer-sie/karriere
Passen Ihre und unsere Ziele zueinander?
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und
Ihrer Gehaltsvorstellung an juergen.mueller@volksbank-backnang.de
Volksbank Backnang eG
Jürgen Müller
Team Personal
Schillerstraße 18
71522 Backnang
Volksbank
Backnang eG
Kaufm. Mitarbeiter/in
mit Versicherungskenntnissen
in Vollzeit gesucht.
Bewerbungen bitte an:
R. & H. Schmid KG
Personalabteilung · Immenhofer Str. 22
70180 Stuttgart · Tel. 07 11 / 64 97 70
E-Mail info@ruh-schmid.de
Wir sind eine in den Bereichen Steuerstrafrecht, Steuerstreitverfahren und Wirtschaftsstrafrecht führende Rechtsanwalts- und Steuerberaterkanzlei mit derzeit
fünf Anwälten/-innen in Stuttgart. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir
eine(n)
Rechtsanwaltsfachangestellte(n).
Biete Ausbildungsplatz zur Zahnmed. Fachangestellten in mod.
Zahnarztpraxis S-Mitte ab 1. März od.
später. Gemeinschaftspraxis Dr. Kielwein-Hölzle, Tel. 0711 / 241821
Gute MS-Office-Kenntnisse sind Voraussetzung. Englischkenntnisse sind von
Vorteil.
Sie sollten präzise Arbeitsweise, Belastbarkeit, Teamgeist, Flexibilität sowie
Organisationstalent mitbringen. Mit moderner Informationstechnik sind Sie
bestens vertraut.
Wir bieten einen zentral in Stuttgart gelegenen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbaren Arbeitsplatz bei leistungsgerechter Bezahlung.
Med. Fachangestellte
von Kinder-/Jugendarztpraxis in
Teil-/Vollzeit gesucht.
Dr. Bleicher / Dr. Söhner, Hauptstr. 5
70563 Stuttgart, 콯 (0711) 733433
Immobilienverwalter/in Miete in Teilzeit (50 %)
MHS
M edienholding S üd
Die Südwestdeutsche Medienholding GmbH ist eines der größten Medienhäuser Deutschlands mit Hauptsitz in Stuttgart zu der unter anderem Tageszeitungen (z.B. Süddeutsche
Zeitung, Stuttgarter Zeitung, Stuttgarter Nachrichten und Schwarzwälder Bote), Fachzeitschriften, Druckereien und Radiobeteiligungen, Onlineportale sowie Dienstleistungsunternehmen gehören. An über 30 Standorten im In- und Ausland ist die Südwestdeutsche
Medienholding mit ca. 7.000 engagierten Mitarbeitern in den verschiedensten Geschäftsfeldern der Medienbranche aktiv.
Die Medienholding Süd GmbH mit Sitz in Stuttgart gehört zur Südwestdeutschen Medienholding GmbH und besteht aus Unternehmen der Zeitungsgruppe Stuttgart und der Schwarzwälder Bote Mediengruppe.
!"
#"
Zur Erweiterung unseres Leistungsportfolios im Bereich Corporate Publishing, Magazin- und
Sonderveröffentlichungen suchen wir Sie als:
$%
&
%
!" Konzeptioner/-in | Blattmacher/-in
'
'(
' )*+(
,-"
.()
" %&
))
(
"
"*/00*10/
2
&
%)0*11
-
&"
.1
$%!4%
5
Herr Gutt
1+06.,/6.00778 9
Frau Annette Kunberger-Bay
1+06.,/6.00+.
8
"":9
)
%
4 %5
'
)'(
"
)
5
4 "
"
( ;'
"
)
(
Online-Bewerbungsformular
(
5
!"
<
) ZD-PA2108148
)4
=
(
5
!"
-
"
-#
01/-+0>/?
Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört die technische Durchführung der unterschiedlichsten Veranstaltungen. Sie sind unter anderem für den Aufbau, die
Einrichtung und das Bedienen der geeigneten bühnentechnischen Geräte
im Bereich Ton, Licht- und Tagungstechnik im Bezug auf die jeweiligen Veranstaltungen zuständig.
Des Weiteren gehören diverse kleinere Instandhaltungsarbeiten in unserem
Hause zu Ihren Aufgaben.
Sie konnten nach Ihrer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik bereits erste Erfahrungen in Ihrem erlernten
Beruf sammeln. Sie verfügen außerdem über handwerkliches Geschick.
Außerdem sind Sie es gewohnt, Ihre Arbeitszeit flexibel einzuteilen, und
verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie den sicheren Umgang mit den MS Office-Programmen.
Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann richten Sie Ihre Bewerbung an das Personalwesen der in.Stuttgart
Veranstaltungsgesellschaft mbH & Co. KG, Mercedesstr. 50, 70372 Stuttgart
oder per E-Mail an bewerbung@in.stuttgart.de.
Als Ansprechpartnerin steht Ihnen Frau Anja Fischer
(Tel. 0711 9554-3170) direkt zur Verfügung.
Die NintegrA gGmbH ist ein Integrationsfachbetrieb. Unser Unternehmensauftrag ist die Beschäftigung und Förderung von schwerbehinderten Menschen.
Gleichzeitig schaffen wir für benachteiligte Personen Arbeitsplätze zur Integration in die Arbeitswelt.
Wir produzieren bundesweit hochwertige ökologische Holzhäuser im PalisadioSystem, Terassenböden und Möbel. Weiterhin führen wir allgemeine Zimmereiarbeiten und hochwertige Dachaufstockungen aus.
Für dieses spannende und anspruchsvolle Aufgabengebiet suchen wir
Zimmerergesellen (m/w)
Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Zimmerer/in, haben
pädagogisches Geschick und Einfühlungsvermögen, um benachteiligte und
schwerbehinderte Personen im Arbeitsprozess zu unterstützen. Sie haben ausreichend Berufserfahrung und sind bereit, bundesweit zu Montagearbeiten zu
reisen. Sie verfügen über einen Führerschein in den Klassen B, C1, BE.
Die Einstellung erfolgt ab 01.03.2015 oder früher. Wir freuen uns besonders
über Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen.
Richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung inklusive Ihrer Gehaltsvorstellung an:
NintegrA, Unternehmen für Integration gGmbH,
Rolf Kaltenberger, Strohgäustr. 24, 70435 Stuttgart, Tel. 0711.32 75 99-10 oder
rkaltenberger@neuearbeit.de
www.nintegra.de
Bitte schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, gerne auch per
E-Mail, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an:
FRICK + PARTNER Rechtsanwälte Steuerberater, Herren Jandl und Krauter,
Augustenstraße 1, 70178 Stuttgart
kontakt@frickpartner.com · www.frickpartner.com
SVG Wohnen eG, Regerstraße 17, 70195 Stuttgart,
oder elmar.carle@svg-eg.de
Diätassistenten (m/w) oder
diätisch geschulten Koch (m/w)
Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w)
Sie haben technisches Verständnis und Interesse an organisatorischen,
praktischen und prüfenden und kreativen Tätigkeiten. Sie haben eine
selbstständige und saubere Arbeitsweise und arbeiten gerne im Team.
Finanzberatung
Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine(n)
Wir bieten:
– Modernen, sicheren, unbefristeten Arbeitsplatz in einem kleinen Team
– Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben
– Leistungsgerechte Vergütung (Tarif WoWi)
– Betriebliche Altersversorgung
Ihr Profil:
– Kaufmännische Ausbildung und Abschluss
– Mehrj. Berufserfahrung in der Mietverwaltung
– Sicherer Umgang mit MS-Office
Ihre Aufgaben:
– Betreuung unser Mietwohnungsanlagen
Sie fühlen sich angesprochen? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung, unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung, an
den Vorstand der
13
(Als freie/r Mitarbeiter/in)
Ihre zukünftigen Gestaltungsaufgaben:
Sie analysieren die Bedürfnisse unserer Kunden, kreieren und entwickeln Kommunikationskonzepte und mediale Lösungen und setzen diese professionell um
Sie leiten Redaktion und Grafik für Print-, Online-, Mobile- und crossmediale Konzepte
Sie sind ein wichtiger Gestalter bei der Erweiterung unseres Leistungsportfolios
Die Stadtverwaltung Ebersbach sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt für das Bau- und Umweltamt im Bereich Gebäudemanagement
eine/n
Bautechniker/in
Ihre Aufgaben:
selbstständige Planung, Durchführung und Abrechnung von Bauunterhaltungsmaßnahmen
Koordination und Führung des Hausmeisterpools
Übernahme der Bauherrenfunktion bei Hochbauvorhaben
technische und bauliche Überwachung der städtischen Gebäude
(Wartungsverträge etc.)
Ihre Fähigkeiten/unsere Erwartungen:
staatl. gepr. Bautechniker/in mit Schwerpunkt Hochbau, möglichst
mit Berufs- und Führungserfahrung
Freude an eigenverantwortlicher Arbeit und Teamarbeit
Übernahme von Führungsverantwortung für den Hausmeisterpool
Kommunikations-, Verhandlungs- und Organisationsgeschick
betriebswirtschaftliches Denken
Kenntnisse in HOAI und VOB/KVHB
sehr gute EDV-Kenntnisse, darüber hinaus sind CAD-Kenntnisse
von Vorteil
Wir bieten:
angenehmes Arbeitsumfeld in einem hochmotivierten Team mit
guter technischer Ausstattung
bürger- und mitarbeiterorientierte Verwaltung
Vergütung je nach persönlicher Voraussetzung bis Entgeltgruppe
9 TVöD
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 15.02.2015. Bitte
senden Sie diese an die Stadtverwaltung, Marktplatz 1, 73061 Ebersbach oder online an: dostal@stadt.ebersbach.de. Telefonische Auskünfte erhalten Sie gerne bei Herrn Dorn, Tel. 07163/161-207 oder
Frau Dostal, Tel. 07163/161-106.
Besuchen Sie uns im Internet: www.ebersbach.de
Bitte senden Sie uns nur Kopien ohne Bewerbungsmappe, usw. da Ihre Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt, sondern nach Abschluss des Verfahrens vernichtet werden.
Das bringen Sie für Ihre gestaltete Zukunft bei uns mit:
Hohe Affinität zum Thema Corporate Publishing und Berufserfahrung in diesem Bereich
Leidenschaft für die Konzeption und Verwirklichung von Medien aller Kanäle
Kreative Ader sowie das Talent, Kunden von Ihren Ideen zu begeistern
Ein Gefühl für hochwertige Medien, die Themenwahl und die passende Auswahl von
Autoren und Grafikern
Idealerweise ein belastbares Mediennetzwerk
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung
unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung über
unser Bewerbertool: http://www.swmh.de/karriere/stellen-bewerbung
SWMH Service GmbH | Konzernbereich Personal | Frau Mevlude Prushi
Plieninger Str. 150 | 70567 Stuttgart
Der Degerlocher Frauenkreis e.V. sucht zum nächstmöglichen
Zeitpunkt eine
Stellvertr. Leitung
Nachbarschaftshilfe
(80% - 100%)
Weitere Informationen finden Sie unter:
www.degerlocherfrauenkreis.de
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 10.02.2015.
Degerlocher Frauenkreis e.V.
Gr. Falterstraße 6, 70597 Stuttgart
14
Stellen
Immobilien
Verkäufe
Karrierechance für Vertriebsprofi Werkzeuge/Werkzeugsysteme
LEITER VERTRIEB (m/w)
Perspektive: Mitglied der Geschäftsleitung
diese Position auch den sicheren Umgang
im operativen Tagesgeschäft – national und
international. Mittelfristig ergibt sich für Sie
die Perspektive, Mitglied der Geschäftsleitung
zu werden.
Unser Mandant ist eine mittelständische
Unternehmensgruppe mit rund 100 Mitarbeitern aus der Metallbearbeitungsbranche, die
als Spezialist in der Herstellung von Werkzeugen zur Erzeugung von Außengewinden
national und international erfolgreich tätig ist.
Langjährige Tradition in Verbindung mit innovativen Konzepten und technischer Kompetenz
zeichnen das Unternehmen aus. Für den
Standort im Raum Stuttgart suchen wir den
fachlich und persönlich überzeugenden
Leiter Vertrieb (m/w).
Unsere Vorstellungen: Sie sind Techniker
bzw. Wirtschafts- oder Maschinenbauingenieur, bereits seit mehreren Jahren erfolgreich
im technischen Vertrieb anspruchsvoller
Werkzeuge für den Maschinenbau tätig und
besitzen schon mehrjährige Führungserfahrung. Verhandlungsgeschick sowie Freude an
der operativen Kundenbetreuung zeichnen
Sie aus. Aufgrund Ihrer integren und seriösen
Persönlichkeit sind Sie in der Lage, langfristige
und vertrauensvolle Kundenbeziehungen
aufzubauen und aufrecht zu erhalten. Aufgrund der Internationalität unseres Mandanten sind sichere Englischkenntnisse sowie
ein bestimmtes Maß an Reisebereitschaft
erforderlich.
In dieser Aufgabe tragen Sie die Verantwortung für die weltweiten Vertriebsaktivitäten.
Sie führen ein Team von acht Mitarbeitern im
In- und Ausland, sind Ansprechpartner für die
Key Account Kunden und tragen maßgeblich
zum weiteren Ausbau des Kundenkreises
sowie zum Vertriebserfolg bei. Neben der
Erarbeitung von Möglichkeiten zur zukunftsgerichteten strategischen Aufstellung sowie
deren praktischer Umsetzung, erfordert
Es erwartet Sie eine anspruchsvolle und
herausfordernde Führungsaufgabe in einem
Umfeld, in dem viel Gestaltungsspielraum
besteht und in dem Sie Ihre Ideen umsetzen
können. Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen
Unterlagen – bevorzugt per E-Mail – unter
Angabe der Kennziffer 7524, Ihrer Einkommensvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit
an Frau Nadine Evangelista, evangelista@
drmaier-partner.de, Tel.: +49 (711) 2286130.
Selbstverständlich behandeln wir Ihre
Bewerbung vertraulich.
Samstag, 17. Januar 2015
Mitarbeiterinnen und
Mitarbeiter gesucht.
Wir suchen Voll- und
Teilzeitmitarbeiter mit guten
Deutschkenntnissen sowie
Aushilfen für 2-3 mal / Woche.
Fester Stundenlohn m 10,50.
Tel.: 0711 / 490 70 90
TMS Stuttgart GmbH
Putzhilfe gesucht für 3h/Woche in
Privathaushalt in Plieningen, 콯 (0711)
4587678
Hausärztliche Gemeinschaftspraxis
in Fellbach sucht MFA in Vollzeit
ab 1.3. oder 1.4.2015
Kontakt unter:
www.hausaerzte-fellbach.de
STELLENGESUCHE
Sozialpädagogen/-in (100 %)
Industriekauffrau / Allrounderin,
48 J., MS Office, Buchhaltung mit sehr
guter Menschenkenntnis und besten
Zeugnissen sucht interessante Tätigkeit in Anstellung 30-40%,
mail-an-allrounderin@web.de
'&! )*%+
,&-+'
. 0122*)
. 3 *)+ Stadtteil
. &0
Elektroniker (51) sucht Arbeit (z. B.
Gerätemontage). 콯 (0177) 4460121
)4567&&)89 Nette, kompetente Seniorenbetreuerin bietet Hilfe in Ihrem Alltag. Rund
um die Uhr. 콯 01 51 44 93 23 65
:1%%%
!
Seidensticker Unsere Erfolge sprechen für sich. Seit 95 Jahren stehen wir für
kompromisslose Qualität. Die Seidensticker Holding verkörpert das perfekte
Zusammenspiel von Innovation und Tradition, ist Europas Nr.1 und weltweit
drittgrößter Hemdenhersteller. Unseren Wachstumskurs setzen wir als
familiengeführtes Unternehmen konsequent fort.
Sie begeistern sich für unsere Marken und Produkte, verfügen über ein modisches
und stilsicheres Geschick. Es macht Ihnen Spaß, starke Marken zu verkaufen und
unseren Kunden einen exzellenten Service zu bieten. Flexibilität, Belastbarkeit und
gute Umgangsformen runden Ihr Prol ab.
Bauleiter/in
Sie organisieren und führen selbständig Baustellen, erstellen
die Aufmaße, sind Ansprechpartner für Behörden und unsere
meist langjährigen Kunden.
Sie verfügen idealerweise über eine handwerkliche Ausbildung oder haben bereits Erfahrung im Bereich Abbruch- und
Entkernungsarbeiten. Führerschein und Reisebereitschaft wird
vorausgesetzt. Das Einsatzgebiet ist im süddeutschen Raum.
Zur Ausübung der Tätigkeit wird ein Firmenfahrzeug auch
für den privaten Gebrauch zur Verfügung gestellt. Bewerbern
ohne Berufserfahrung im Bereich Schadstoffsanierung bieten
wir eine gründliche Einarbeitung mit allen dazu erforderlichen Schulungen und Seminaren an.
Senden Sie uns bitte aussagekräftige Bewerbungsunterlagen
unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.
AUTOMARKT
IMMOBILIEN
VERKÄUFE
Storemanager/in Metzingen
Ihr Aufgabengebiet umfasst:
Umsatz und Kostenverantwortung
Personalplanung und führung
Verantwortung für das Warenwirtschaftssystem
Verantwortung für die Einhaltung unserer Visual Merchandising Guidelines
Ihr Prol:
· Berufserfahrung im Einzelhandel, bevorzugt mit Personalverantwortung
· Ausgeprägtes Kommunikationsvermögen und Begeisterungsfähigkeit
· Ausgeprägte Serviceorientierung
Idealerweise verfügen Sie bereits über Berufserfahrung in einer vergleichbaren
Position.
Neben einer leistungsgerechten Vergütung erwarten Sie u.a. eine kollegiale
Arbeitsatmosphäre und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.
Wenn Sie langfristig unsere Erfolgsgeschichte mitgestalten möchten, dann freuen
wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!
Seidensticker Gruppe, Personalabteilung, Frau Julia Ruwe,
Herforder Str. 182-194, 33609 Bielefeld
personal@seidensticker.de , Tel.: +49 (0)521-306-323
seidensticker.com
ACHTUNG Haushaltsauflösung Sa.
Gartengrundstück, 15 Ar in Schnait 17.1.15, 10 - 16 Uhr, Krauchenweg 4,
SportwagenAnkauf 0711-30547-911 Fa. kostenlos abzugeben,
70186 Stuttgart, Schlafzimmer komplett mit Sideboard (Kirschbaum);
콯 (0177) 3034022 ab 15.00 Uhr
Winzerstube mit Buffet (Eiche ZinnAnkauf aller Fahrzeugmarken & Typen
verglast),Tisch, Eckbank, Stühle, Analle PKW-Busse-Transporter, gerne
richte u. Deckenleuchte; Wohnzimmer
auch jüngere - 콯 0711 - 571 91 42 Kfz.
mit Buffet (Kirschbaum, geschliffenes
Glas), Polstergarnitur, Couchtisch;
BUS-Ankauf 콯 0711-3054 7800
Schlafsofa rustikal; Staffelei, Aquarellu. Ölgemälde; Rahmen; Kellerregale;
Audi-ANKAUF 콯 0711 - 3054 7800 Fa.
Werkzeuge, div. Haushaltsgegenstände. 콯 (0179) 7243838 ab 19:00 Uhr
SPAREN
Sie
sich
den
MAKLER,
ich
BMW-Ankauf 콯 0711 - 3054 7800 Fa.
kaufe Ihre Wohnung/MFH. Gerne mit
Sanierungsbedarf, 콯 (0173) 4420170
IMMOBILIEN
KAUFGESUCHE
Mercedes-Ankauf 0711 - 3054 7800 Fa.
VW-Ankauf 콯 0711 -3054 7800 Fa.
ZWEIRÄDER
www.limbaecher.de, Filderstadt. Tel.
07 11 / 79 73 03 22
Barankauf alle Marken/auch Oldtimer
0711/797303-35www.limbaecher.de
WOHNMOBILE
Kaufe Wohnmobile & Wohnwagen
0 39 44 - 3 61 60 Fa. www.wm-aw.de
Fleißiger Mann sucht Arbeit im
Trockenbau / Renovierung. Tel. 01 62 25 466 12
2 Handwerker suchen Nebenjob, Heizung + Renovierung, von Abriss bis Anstrich, 0173/4383315, 0711/12181410
SPAREN Sie sich den MAKLER, ich
kaufe Ihr Mehrfamilienhaus. Gerne mit
Sanierungsbedarf, 콯 (0173) 4420170
“Sie wollen Ihren Bauplatz
oder Ihr Haus verkaufen?”
Sichern Sie sich jetzt:
* den bestmöglichen Preis
* eine sichere und schnelle Abwicklung
* eine kostenlose Wertanalyse
Rufen Sie gleich an!
gut Immobilien GmbH
0711-72 20 90 30 www.gutimmo.de
KONTAKTE
Bei Interesse nutzen Sie bitte die Möglichkeit,
detaillierte Stellenausschreibungen aller zu
besetzenden Stellen auf unserer Internetseite
www.boeblingen.de/Stellenangebote einzusehen.
www.boeblingen.de
Zuverlässige junge Frau sucht eine
Stelle zum Putzen und Bügeln. 콯
01 52 / 14 047 165
Erf. deutsche Haushälterin su. Putzstelle (stundenw.) bei berufstätigen,
jungen Leuten. 콯 0711 / 5187 2376
Die Hohenstaufenstadt Göppingen (ca. 56 000 Einwohner) ist Mittelzentrum in verkehrsgünstiger Lage und bedeutender Wirtschaftsstandort mit
einer langen industriellen Tradition in der Metropolregion Stuttgart. Ein vielfältiges kulturelles und sportliches Angebot mit zahlreichen attraktiven Freizeitaktivitäten und guten Einkaufsmöglichkeiten ist vorhanden.
Beim Referat Baurecht suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt für das
Sachgebiet Baurecht eine/n
Dipl.-Verwaltungswirt/in (FH) /
Bachelor of Arts - Public Management (m/w)
Ihr Aufgabengebiet
sErstellung und Vollzug baurechtlicher Anordnungen sowie deren
Kontrolle, insbesondere bei Veranstaltungen, auch an Wochenenden
und außerhalb der üblichen Dienstzeiten.
sKontrolle und Vollzug der Forderungen aus Brandverhütungsschauen
und Baukontrollen.
sEigenverantwortliche und selbstständige Anordnung und Durchsetzung
von Verfügungen bei Sicherheitsmängeln.
sSortimentskontrolle und deren Vollzug bei Einzelhandelsbetrieben.
Sie verfügen vorzugsweise über die Befähigung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst und gute Kenntnisse im
öffentlichen Baurecht, im allgemeinen Verwaltungsrecht sowie im
Verwaltungsprozessrecht. Bautechnische Kenntnisse und Kenntnisse der
Versammlungsstättenverordnung sind gewünscht.
Engagement, selbstständiges Arbeiten und Teamfähigkeit sind für Sie
ebenso selbstverständlich wie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
und Verhandlungsgeschick sowie Durchsetzungsfähigkeit. Umfassende
Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen werden erwartet.
Die Stelle ist nach A11 LBesGBW bewertet. Wir bieten Ihnen eine interessante, vielseitige Tätigkeit.
Unsere Grundsätze
Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen.
Wir beschäftigen Angehörige unterschiedlichster Nationalitäten.
Sind Sie interessiert?
Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 08.02.2015 bei der Stadt
Göppingen, Hauptverwaltung – Referat Personal –, Postfach 1149,
73011 Göppingen oder per E-Mail bewerbung@goeppingen.de. Für allgemeine Rückfragen steht Ihnen Frau Pupp vom Referat Personal,
Telefon 07161 650-261, gerne zur Verfügung. Nähere
Auskünfte zum Aufgabengebiet erhalten Sie vom Leiter des Referats Baurecht, Herrn Böck, Telefon 07161
650-710.
Weitere Informationen finden Sie unter
www.goeppingen.de.
Dame, Mitte 50, su. Stelle in Haushalt
bei älterer Person/Vollzeit, wenn mögl.
m. Wohnmöglichk. 콯 0162 / 3007173
Wir suchen ab sofort einen
Zuverlässige, flexible Frau mit Erfahrung sucht Putzstelle, 콯 (0711)
31530844 od. (0162) 8424703
Fahrer für 7,5 to Lkw und Helfer / Facharbeiter im Garten-und Landschaftsbau
Polin mit Pflegeerfahrung sucht
24-Std.-Stelle im Haushalt, Pflege od.
Betreuung. Tel. 01 60 - 98 66 33 06
Wir sind ein kleiner Betrieb mit ca. 8 Angestellten und
vorwiegend im Privatgartenbereich tätig. Dadurch ist der Aufgabenbereich neben der Fahrertätigkeit sehr vielseitig
Bewerbungen bitte an
Erfahrener Maler, Gipser, Streicher,
Tapezierer, Trocken...su. Neb.-Besch.
Tel. 0711-12168788, 0176-70948628
Ralf Götz Garten- und Landschaftsbau
Ich suche Putzstelle in Zuffenhausen,
콯 (0176) 99462336
Häusleweg 11, 70597 Stuttgart
Tel. 0171 43 93 091
VERSCHIEDENES
Verkaufe privat schöne alte Dinge,
(meist 60-120 J. alt): Stoffe, Spitzen,
Bilder, Rahmen, Münzen, Uhren, Postkarten, Spielzeug und Schmuck!
Außerdem: Schallplatten, CDs uvm.
Leinfelden 콯 0711/755498
Neues Jahr-NEUES SCHNÄPPCHEN!
Am Sa. 31.01 von 10.00 - 18.00 Uhr,
ERSTER HAUSFLOHMARKT in der
MAHATMA-GANDHI-STR. 17, (UG),
Burgholzhof!!! gingerys@web.de
Verdi-Gala mit gr. Chor/Orchester,
24.1. Liederhalle 20 Uhr. 4 Tickets PK 1
je m 35,- statt m 61,-, 콯 (0177) 6897911
Flohmarktartikel 10 Flohmarktkisten
gegen Abholung zu verschenken (in
Stuttgart), 콯 (07142) 940364 ab 7.00
Uhr
Elektr. Schreibmaschinen, exkl. Leder- Akten- u. College-Taschen, alte
Telefone m. Wählscheibe, Echthaarperücken braun u. schwarz. 07195/2467
Baumfällung in jeder Lage + Größe - Klettertechnik
! Alle Garten-Arbeiten ! Neu-/Umgestaltung, Baum-, Gehölz- u.
Sichere
Heckenrückschnitt etc. !! Festpreise ! - J. Kälberer staatl. gepr. Forstwirt
Terrassen, Einfahrten, Mauern + Treppen:
In Naturstein, Betonwerkstein, Aquamentpflaster (Sickerstein)
Ausführung in handwerklicher Meisterqualität - Festpreise ! Erfahrener Meister ! - Fa. J. Kälberer, Stgt., Tel.: 07 11 / 69 82 41
VERMIETUNGEN KAUFGESUCHE
Sehr zentrale Whn. grundsaniert 4-5
Zi., 105 m² Wohnfl., Blk., Keller, +++
offener Besichtigungstermin: Sa.
24.01. von 15-18 Uhr in der Wilhelmstrasse 7, 70372 Bad Cannstatt,
1030,- m WM, cillymat@gmx.de
MIETGESUCHE
Nette, ruhige Dame sucht ab sofort eine verhältnismäßig preiswerte Wohnmöglichkeit. Tel. 0151- 44 93 23 65
Ruhiger, junger Mann su. ruhig gel.
1-2 ZW ab sofort. Raum Stuttgart.
To p / T R A N S & B o y 0711 - 2846 618 provisionsfrei. 콯 01 76 / 77 00 66 42
NEU Marina 0173 - 984 62 15 H-bes.
Suche Gartenarbeit aller Art in ganz
Stuttgart (Nebenjob). Tel. 01 76 57 10 54 91
VERKÄUFE
Diesel-Kfz kauft 콯 0711-571 91 42
www.pkw-onlineankauf.de
Tel. 0711/ 87 21 80
Erfahrener Maurer, Gipser, Maler,
Fliesen-/Platten- u. Bo.leger u. Abbruch su. Ne.-besch. 콯0711/9354296
Dann bewerben Sie sich als
Die Firma GESU arbeitet seit über 20 Jahren erfolgreich im
Bereich Abbruch und Schadstoffsanierung.
Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir eine/n erfahrene/n
Unser Angebot:
O eine leistungsgerechte Vergütung nach Entgeltgruppe 9 TVöD
O eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem vielseitigen und interessanten
Aufgabengebiet
O Weiterbildungsmöglichkeiten sowie betriebliches Gesundheitsmanagement
O ÖPNV-Zuschuss, städtischer Kindergartenplatz für Ihr Kind
Suchen Reinigungskraft, S-Uhlbach
privat, 2h/Woche, 콯 (0176) 42055374
von Spezialtorhersteller
gesucht.
Tel. 02166 / 261 - 126
www.effertz.de
·
·
·
·
in Teilzeit (50,19 %)
Check-In am Flughafen,
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt % & &
eine/n
Qualität seit über 20 Jahren
Diplom-Bibliothekar/in /
Bachelor of Arts – Bibliotheks- und
Informationsmanagement
MA (m/w), flex., mobil, TZ, sehr gt.
Dt./Engl./PC- Kenntn., ab sof., betriebsint. Schulung, str@frs-de.com
!"# $%&%
'
GESU Bau- und Abbruchservice GmbH
Rotlaubstraße 12 • D-79427 Eschbach
Tel. 0 76 34 69 49-0 • Fax 0 76 34 69 49-20
www.gesu-abbruch.de • info@gesu-abbruch.de
Wir suchen für die Stadtbibliothek Böblingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet bis zum 11.03.2016, eine/n
mit handwerklichem Geschick
und Deutschkenntnissen ganztags
nach Esslingen gesucht
K.H. Mayer Kfz-Technik GmbH
07 11-3 57 90 00, khm@cabrio.de
Montagepartner
GESU • Alles im grünen Bereich.
Raum für Taten und Talente
Produktionshelfer/in
Kernerstr. 52 I 70182 Stuttgart I www.drmaier-partner.de
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an Frau Adelheid Schlegel, Stadtjugendring
7 ; <=57 =5>?@ 7 A
!7
B>=>@5+C=DC=D7%%%
!
Stadt Böblingen
Büro ab sof. ges. 콯 0177-8474646
Kaufe: Damen-/Hr.-Bekleidung, Pelze, Fotoapparate, Objektive, Zubehör!
Leder, Trachten, Abendgarderobe, alte Thomas Hoffmann, Wiener Str. 87 A,
Schreib-/Nähmasch., Bernstein Korallen- 70469 Stgt-Feuerbach 0711/1236692
ketten, Handtaschen. T. 01 57/ 34 61 19 04
Älteres RENNRAD gesucht, auch reKaufe Pelze, Designer-Handtaschen paraturbedürftig. 콯 (0711) 4207225
(MCM, Hermes usw.) und edle
Armbanduhren, Bernsteinschmuck
콯 01 63 9 87 37 00
Kaufe Damen- u. Herrenledermäntel
u. Lederjacken zu fairen Preisen
콯 0163 - 299 63 40
Kaufe bar: Armband-/Taschenuhren,
auch defekt, Silber alles aus dem 1. u.
2. WK. 콯 0711/ 7207111
Alte Märklin-Eisenbahn, altes Spielzeug dringend von Sammler zu SpitSuche Münzen aller Art gegen Bar- zenpreisen gesucht. Tel. 0711/9561221
zahlung, 콯 (07231) 680998
Kunsthandel Schilling kauft GemälSammler su. Armband- u. Taschen- de, Porzellan, Silber, Möbel, Spielzeug,
uhren, Wand- u. Standuhren, auch de- Glas u. a. ganze Nachlässe, auch mit
Entsorgung. Telefon: 07 11 / 24 05 86,
fekt, alte Gehstöcke + Regenschirme
Münzen, Bernstein 콯 0157-34611904 Silberburgstr. 97, 70176 Stuttgart
Entrümpelungen
schnell
sauber, 콯 (0174) 7147403
günstig
Kleintransporte, Wohnungsauflösungen,
Nachlassverwertung, Ankauf möglich,
kleine handwerkliche Aufträge, Möbel
Montage/Demontage 콯 01523/ 4077898
BEKANNTSCHAFTEN
Er, 57 sucht Begleitung für gemeinsa- Ich, 43-jähriger Single suche eine
men CMT-Messerundgang u. mehr, 쾷 sympathische und treue Partnerin mit
Z 5017429 Pf. 104344, 70038 Stgt.
kleinen Macken..
쾷 Z 9511848 Pf. 104344, 70038 Stgt.
Mann Anfang 50 wünscht sich eine
nette Partnerin Er, 53/179/94 selbstständig, aus Stuttgart, wünscht sich
Partnerin/Freundin 38-55 Jahre, bis
180cm groß, blond-brünett, mit Bildung, Niveau, Charme, Humor und
großem Herz. Tier und Vier-bzw..2 Rad
Vorlieben inbegriffen.
buswolf@t-online.de
ER, 34/1,90, blaue Augen, aus Rumänien su. SIE bis 36 J., gerne mit Kind,
Tel./sms /whats-app 0151 - 712 12 776
Architekt 42 J., geb., sucht schlanke
und humorvolle Sie für gemeinsame
erotische Treffen. 콯 (0172) 3837001
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
131
Dateigröße
27 254 KB
Tags
1/--Seiten
melden