close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

(pi) KW02 (07.01.2015) Gesamtausgabe als PDF

Einbetten
IHR
Kleinan DIREKTER
D
ze
Zentrale igen: 0 41 2 RAHT:
1/
:
Anzeige
0 41 21 26 73-10
n
/
Redakti :
0 41 21 26 73-10
on:
/ 26 73
Keine
Zeitun 0 41 21 / 26 -12
g erha
73-35
Vertrieb
lten
:
0 41 21 ?
/ 26 73
-11
WIR BEWERTEN Ko stenlo s
AUCH IHRE IMMOBILIE
VERKAUFEN SIE IHRE IMMOBILIE
NICHT UNTER WERT! Lieber gleich
Finesse…
zu
Tel.: 04121 / 701 60 30
info@finesse-immobilien.com
www.finesse-immobilien.com
Amtliches Bekanntmachungsblatt für die Stadt Glückstadt, das Amt Horst-Herzhorn,
den Schulverband Horst und die Gemeinde Moorrege
7. Janaur ❙ 2. Woche 2015 ❙ 25335 Elmshorn ❙ Marktpassage ❙ 37. Jahrgang ❙ Verteilte Auflage über 68.200 Exemplare
Foto: Meisberger
Schusterstadt feiert
875. Geburstag
Das Kinderfest steht im
Zeichen des Stadtjubiläums, ein Festakt ist im
Juli geplant. Außerdem
bereichern weitere Veranstaltungen das Jahr
2015 in Barmstedt und
Umgebung. SEITE 4
Viele Wege führen
zum neuen Rathaus
Die Elmshorner Verkehrsplanungen für das Quartier Krückau-Vormstegen
sind in vollem Gange –
neue Straßen eingeschlossen. SEITE 3
Im Jahr 2015 zu Titeln „fliegen“
Voller Einsatz für
die Rückrunde
Sportler des Swim-Team Stadtwerke Elmshorn trainieren auch im Winter hart für die Wettkämpfe des neuen Jahres
z (Tornesch/mm) Tabellenfünfter nach der Hinrunde
– das wirkt angesichts der
Konkurrenz von THW Kiel, SG
Flensburg/Handewitt, SC Magdeburg oder HSV Hamburg
fast märchenhaft. Doch dass
die Handball-Schwergewichte
durchaus schlagbar sind, hat
die männliche A-Jugend des
TuS Esingen bereits bewiesen.
Denn nicht nur zum Auftakt in
Flensburg, sondern auch beim
HSV Hamburg gewannen die
Tornescher, die von Claas-Peter
Schütt und Till Krügel trainiert
werden, ihre Spiele.
z (Elmshorn/su) Kraftvoll
tauchen die Arme beim
Schwimmen in der Disziplin
Schmetterling ins Wasser
ein. Wer die Hoffnungsträger
des Swim-Team Stadtwerke
Elmshorn während des Trainings in der Traglufthalle im
Wasser sieht, der fühlt sich
unweigerlich an Szenen der
Olympischen Spiele 1984
erinnert, als Schwimmer Michael Groß von Kommentator
Jörg Wontorra mit den Worten angefeuert wurde: „Flieg,
Albatros, flieg!“
Zu Titeln zu fliegen – darauf
wird in der Krückaustadt
beim Swim-Team 365 Tage
im Jahr hingearbeitet. Denn
der Sport fordert großen Einsatz von den Schwimmern.
Wir sprachen mit dem Trainerteam Jörg Freyher, Anne
Borinski und Christa Harms
über die jüngsten Erfolge und
über die Ziele für das Jahr
2015. SEITE 5
Auf einen Bundesliga-Nachschlag dürfen sich die Fans
des TuS Esingen 2015 freuen.
Allerdings bestreitet die Mannschaft nur noch drei Partien in
der Rückrunde vor heimischer
Kulisse. Nach der Auftakt-Partie
beim Tabellenzweiten Burgdorf
kommt es am 24. Januar in der
Sporthalle der Klaus-GrothSchule zum Aufeinandertreffen mit dem Nachwuchs des
THW Kiel. Am 1. März ist dann
der HSV und am 21. März der
TSV Anderten zu Gast.
Lea Boy bei der „Arbeit“: Die 14-jährige hat beim Training in der Elmshorner Traglufthalle das Ziel für das
Jahr 2015 klar vor Augen: Die Teilnahme an der Junioren-Europameisterschaft im Freiwasserschwimmen
im Juli in Tenero in der Schweiz.
Foto: Urbatzka
Ein Stück Gleis auf
vielen Rädern
z (Elmshorn/Pinneberg/rs)
Unsere Zeitung hat umfänglich
über die Forderung des CDUBundestagsabgeordneten Dr.
Ole Schröder berichtet, der
zur Verkehrsentlastung eine
schnelle Freigabe der Standstreifen der A23 verlangt.
DAS WETTER
Do.
Fr.
Sa.
Regen wechselhaft wechselhaft
SW-Wind WSW-Wind WSW-Wind
3° bis 4°
3° bis 7° 5° bis 10°
Der SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Ernst Dieter Rossmann
nennt das „vollmundige Forderungen“, da weder die rechtlichen noch die technischen
Voraussetzungen gegeben
seien. Rossmann warnt, es solle
„sehr sorgsam bedacht werden,
welche Gefahren eine Freigabe
JANUAR 2015
www.tanzschule-loferski.de
Alligators
steigen auf
der Standspuren bei den sehr
eng getakteten Aus- und Abfahrten im Autobahnbereich
Pinneberg/Halstenbek hat,
was Unfallgefahren und zusätzliche Staubildung angeht“ .
Erwachsene Grundkurse 8 x 90 Min.
Crash-Kurs 4 x 90 Min.
NEUE AUSSTELLUNG
MARGARINEBILDER
sonntags, ab 18.01.15
montags, ab 19.01.15
ZEITZEUGEN
JAHRESHOROSKOP
VERANSTALTUNGEN
auf alle
Terrassendächer und Kaltwint
ergärten
freitags, ab 16.01.15
21.00 bis 22.00 Uhr
Servicebüro Pinneberg
Amselstieg 21, 25421 Pinneberg
Nelson Park
15.30 bis 17.00 Uhr
20.15 bis 21.45 Uhr
Disco-Fox 4 x 60 Min.
20 % Winterrabatt
Nelson Park — einfac
h stark!
Wichtig, so der Abgeordnete,
sei die grundsätzliche Aufnahme und Finanzierung
der Sechsspurigkeit in den
vordringlichen Bedarf des
neuen Bundesverkehrswegeplans zu erreichen. Dies sei
von der Landesregierung und
Hamburg von Pinneberg-Nord
bis zur Landesgrenze bereits
beantragt. SEITE 5
Königstr. 49, Elmshorn
Tel. 04121/2357867
FÜR ELMSHO RN
UND UMLAND
i
d Michaela Lofersk
MTV Herzhorn
fordert THW-Stars
ELMSHORN
STADTMAGER
AZIN
0 41 01 / 3 73 04 26
www.nelsonpark-td.de
Das aktuelle
Stadtmagazin
z (Elmshorn/mm) Die druckfrische Ausgabe des Elmshorner Stadtmagazins mit
Jahreshoroskop, Terminen und
2. Liga-Baseball liegt jetzt in
zahlreichen Geschäften, Cafés,
Tankstellen und Hotels aus.
Schüler-Grundkurs
10 x 75 Min.
montags, ab 19.01.15
16.25 bis 17.40 Uhr
er un
A23: „Gefahren durch
Standspur-Freigabe“
freitags, ab 23.01.15
18.15 bis 19.30 Uhr
olg
Der „Culemeyer“ transportierte bis in die Mitte
der 1980er Jahre schwere
Lasten in der Krückaustadt. SEITE 7
In der Sporthalle Glückstadt Nord spielen die
Handball-Profis des
THW Kiel zugunsten
einer Benefizaktion des
ETSV Fortuna. SEITE 24
25.01.13 11:35
H
Aufbaukursus
für Erwachsene 8 x 90 Min.
sonntags, ab 18.01.15
12.30 bis 14.00 Uhr
Sauna & Infrarot für
drinnen und draußen
alles in
-B o
d e n- A
✷ S t a hl
nke
25
r
n
haman
Holz
© bcm-satz
HAZ AUFTAKT
Finesse_Anzeige_45x65.indd 1
✷
Ja hr e
Riesige
Fenster- ParkettAuswahl
Tausch
ALLE FOTOS GESTALTUNGSBEISPIELE
Altes Dachfenster raus Neues rein
z.B. VL 043, 74 x 103
cm im Austausch,
inkl. Montage
nur
999,-
www.woodshop.de
Aktion
bis 31.01.2015
10% Rabatt*
auf alle Parkettböden
Top Qualität zu extrem
günstigen Preisen!
Einzel-Carport
Einzel-Carport
(*gilt nicht für bereits
reduzierte Sonderpreise und
rückwirkende Bestellungen)
305 x 530 cm, Kiefer KDI,
305 x 730 cm, Kiefer KDI,
Holzblende
Holzblende
mit Antimit Antistatt 1.373,- Kondensdach statt 1.871,- Kondensdach
Besuchen Sie unsere Ausstellung:
Mo.-Fr. 13-18 Uhr
jetzt nur
Sie sparen 174,-
1.199,-
1.699,-
jetzt nur
Sie sparen 174,-
• Terrassendächer
• Wintergärten
• WohnhausAnbauten
ab
1.999,-
z.B. Massivholzsauna
ca. 200 x 200 cm,
45 mm, 7,5 kW Ofen
fmaß *
ses Au
lo
Kosten
nur
3.499,- e Ausstellung
k
ß
g * gro
lieferun
se An
ostenlo
Uwe Hamann
ZIMMERERMEISTER · HOLZHANDEL
Rostock Koppel 2 · 25365 Sparrieshoop b. Elmshorn
Tel. (0 41 21) 48 22 22 · Fax 48 22 23 · e-Mail: info@woodshop.de
HAYUNGA’s
Der Lebensmittelpunkt.
Angebote gelten vom 05.01. bis 10.01.15
Whisky des Monats
ARRAN Lochranza Reserve
W
www.hayunga.de
IR
Single Malt, mit Aromen von Zitrusfrüchten,
Vanille & Apfel. Lang anhaltender Abgang
mit leichter Würze und cremiger
Milchschokolade, 43% Vol.
RE
FÜH N
ch
eis
l
F
o
Bi
de
(1 l = 35,70)
ur.
edeka-naturp
0,7 l-Flasche
ASMUSSEN
Siegfried Wusterhaus,
Koppeldamm, Elmshorn
RINDERGULASCH
extra mager, frisch
kg
RINDERGULASCH
wie gewachsen, frisch
8.
99
6.99
4.99
1.99
kg
SCHINKENGULASCH
zart + mager, frisch
kg
ENTRECOTESTEAK
mit dem Fettauge, zart
100 g
2015
In
24.
99
Rum Verschnitt, 40% Vol.
0,7 l-Fl.
(1 l = 8,56)
SPRINGER URVATER
28% Vol.
0,7 l-Fl.
(1 l = 7,13)
5.99
4.99
JÄGERMEISTER
Kräuterlikör, 35% Vol.
0,7 l-Fl.
(1 l = 12,84)
8.
99
K
NR
REE
SPLAL
%Ü
23N
DER WOCHE
BISMARCK QUELLE
mit, wenig oder ohne Kohlensäure
+ 2 x 3,30 Pfand (1 l = -,30/-,28)
2 x 12 x 0,7/0,75 l-Ki.
5.-
GRANINI
FRUCHTSÄFTE
versch. Sorten
1 l-Pet-Fl.
IGLO SPINAT
1.-
tiefgefroren, versch. Sorten,
500 oder 800 g-Packung
(1000 g = 1,25/2,-)
IGLO 10er
FISCHSTÄBCHEN
tiefgefroren, 300 g-Packung
(1000 g = 3,33)
je Packung
-Coupons für Ihren Wochenstart mit
1.-
HAYUNGA’s!
Montags bis donnerstags erhalten Sie für jeden Einkauf ab27E% 25,-*
SPAREN
einen Treuecoupon. Haben Sie 25 Treue-Coupons gesammelt
erhalten Sie einen Einkaufsgutschein im Wert von E 25,-!
r!
geht es weite
Starten Sie Ihre Woche mit
1% SPAREN
HAYUNGA’s und4sammeln
Sie mit!!!
*ausgenommen sind Tabakwaren, Zeitschriften, Zeitungen, Bücher, Telefonkarten, Pfandbeträge, Lotto etc., Einkaufsgutscheine und Serviceleistungen
küchenfertig eingelegt
RINDERSTEAK
natur + mariniert, zart
7.
1.11
99
kg
100 g
Spezialität der Woche
SCHWEINELACHS100 g
TASCHEN gefüllt
HÄHNCHENKEULEN
HKL A, mit Rückenschnitt, frisch kg
Hayungas
-.69
3.99
frisch abgegrillt
100 g
Gutfleisch
CORNEDBEEF
100 g
1.59
1.49
MÜLLER JOGHURT
mit der Ecke versch. Sorten
0,7 l-Fl.
(1 l = 9,99)
150 g-Becher
-.29
Milram GOUDA
JUNG
100 g
-.59
HAYUNGA’s Ecenter GmbH, Wedenkamp 9, 25335 Elmshorn
6.
99
DITHMARSCHER URTYP
(1 l = -,91)
30 x 0,33 l-Ki.
+ 3,90 Pfand
MELITTA CAFÉ
versch. Sorten
500 g-Packung
(1000 g = 6,98)
Bahlsen Leibniz
BUTTERKEKS
200 g-Packung
8.
99
3.
49
versch. Sorten
28-100 g-Beutel
(100 g = -,49-1,75)
BUITONI PASTA
versch. Ausformungen
500 g-Packung
Dr. Oetker
RISTORANTE PIZZA
versch. Sorten
(100 g = -,46 bis -,80)
235-410 g-Packung
Landgut HÄHNCHEN-
SCHENKEL HKL A
mit Rückenstück, TK
1000 g-Beutel
MEICA WÜRSTCHEN
versch. Sorten, Abtropfgewicht: 180 g
(100 g = -,56)
380 g-Glas
KÜHNE GRÜNKOHL
Oldenburger Art, Abtropfgewicht: 450 g
(100 g = -,56)
660 g-Glas
versch. Sorten
200 g-Dose
(100 g = -,50)
Sonnen-Bassermann
-.88
-.49
versch. Sorten
-.69
800 g-Dose
(1000 g = 1,25)
KRAFT MIRACEL WHIP
500 ml-Glas
(1000 ml = 2,-)
1.
99
1.1.1.1.-
HELA GEWÜRZKETCHUP
versch. Sorten
(1000 ml = 2,50)
400 ml-Flasche
KERRYGOLD
1.88
1.-
APPEL HERINGSFILETS
EINTÖPFE versch. Sorten
KNORR FIX-PRODUKTE
(1000 g = 1,38)
Aus unserer Bedienungsabteilung:
deutscher Schnittkäse,
45% Fett i.Tr.
35% Vol.
(100 g = -,44)
KARBONADENBRATEN
(100 g = -,22)
HELBING KÜMMEL
KÜ
Original Irische Butter
gesalzen oder ungesalzen
(100 g = -,40)
250 g-Packung
ZENTIS NUSSPLI
oder Belmanda
(1000 g = 2,50)
400 g-Becher
1.1.1.-
Mo. bis Sa. 7 bis 21 Uhr: Elmshorn, Wedenkamp, Tel. 0 41 21 / 57 99 00 · Mo. bis Sa. 6 bis 21 Uhr: Elmshorn, Koppeldamm, Tel. 0 41 21 / 2 62 30
© bcm-Satz
RINDERBRATEN und
SAUERBRATEN
Nr. 2 ❙ 7. Januar 2015 ❙ ELMSHORN ❙ Holsteiner Allgemeine ❙ Seite 3
Rathaus: Der neue Verkehrsfluss
Lärmschutz:
Züge fallen aus
Planung fürs gesamte Quartier Krückau-Vormstegen verspricht noch spannend zu werden
nsichtssache
Die Chance, Wähler
mitzunehmen
Was geht, was nicht. Fachleute loten derzeit aus, wie
der Verkehr um Elmshorns
neues Rathaus und im
gesamten Bereich KrückauVormstegen künftig fließen könnte. Da ist noch
manche Überraschung zu
erwarten.
So könnte sich durchaus
herausstellen, dass die
Kreuzung Reichenstraße/
Berliner Straße nicht so
leistungsfähig ausgebaut
werden kann, dass sie auch
die Öffnung der Berliner
Straße in beide Fahrtrichtungen verträgt. Es bliebe
dann vermutlich bei der
heutigen EinbahnstraßenLösung. Eine Überlegung
könnte auch sein, stattdessen den Vormstegen gegenläufig befahren zu lassen.
Bis Entscheidungen getroffen werden, wird noch einige Zeit vergehen. Verwaltung und Politik sind gut
beraten, die Bürger hier als
Experten vor Ort rechtzeitig
mit einzubinden. Rechtzeitig heißt: Bevor sich in den
Hinterköpfen der Entscheider erste Vorlieben verfestigt haben.
z (Elmshorn/Hamburg/rs) Die
Deutsche Bahn beginnt am
Freitag, 9. Januar, mit umfangreichen Lärmschutzarbeiten
im Bereich Pinneberg und
Halstenbek. An der Bahnlinie
der Kreisstadt werden zwei
Lärmschutzwände von 936
und 644 Metern errichtet, in
Halstenbek eine weitere von
540 Metern.
z (Elmshorn/rs) Die Entscheidung für den Rathaus-Standort
steht. Noch im Dezember kam
die Frage auf, wie denn der
Verkehr im neuen Quartier
Krückau-Vormstegen fließen
wird. Eine gute Frage, auf die
es noch keine endgültige Antwort gibt.
Relativ klar ist: Abzweigend
von der Berliner Straße wird
zwischen KnechtschenHallen
und altem Sky-Markt eine
neue Straße gebaut. Diese
könnte bis zum Vormstegen
durchgezogen werden und
soll vor dem neuen Rathaus
einen Abzweig nach rechts zur
Schauenburgerstraße erhalten.
Denkbar ist auch, dass die Verbindung Schloßstraße/Osterfeld mehr Verkehr aufnimmt
– derzeit wird auf einer Spur
geparkt. Vieles ist zum heutigen Zeitpunkt noch offen. So
untersucht ein externes Büro,
wie leistungsfähig die Kreuzungen der Reichenstraße an
den Knoten Berliner Straße,
Vormstegen und Hafenstraße
sind. Die müssten teilweise
erheblich vergrößert werden.
Dies gilt insbesondere für die
Kreuzung Berliner Straße/
Reichenstraße.
Daran hängt auch, ob die
Berliner Straße, wie geplant,
in beide Richtungen geöffnet
Für die Fundamente der
Wände werden zunächst
Stahlprofile in den Bahndamm
eingebracht. Diese Arbeiten
erstrecken sich bis zum 9.
Februar. Aufgrund der dichten
Zugfolge wird teilweise auch
nachts gearbeitet.
Ausschnitt aus dem Rahmenplan
der Stadt Elmshorn
Unten ist die Reichenstraße zu sehen. Rechts im Bild führt von ihr die Berliner Straße nach oben. In diese
mündet (von unten gesehen) zuerst die Schloßstraße ein und darüber die neue Planstraße, die einerseits
zum Vormstegen führen könnte und abknickend vor dem neuen Rathaus auch zur Schauenburgerstraße.
Die Pfeile deuten Möglichkeiten an, es kann aber auch noch anders kommen.
werden kann. Dafür bedarf
es zusätzlich auch noch der
Genehmigung der Landesbauverwaltung, denn die Berliner
Straße ist eine Bundesstraße.
Bevor dort eine Änderung möglich ist, müssen voraussichlich
fünf Jahre nach Inbetriebnahme der Hafenspange vergangen sein. Diesen zeitlichen
Abstand fordern Behörden, um
festzustellen, wie sich Verkehre
tatsächlich entwickelt haben.
Klar ist, das die Hafenspange
viel Verkehr aufgenommen hat.
ruhigung des Viertels, die sich
Planer gut vorstellen können.
Laut Stadtentwicklerin Silke Faber wird die Brücke täglich von
11.000 Fahrzeugen genutzt, der
Verkehr auf Wedenkamp und
Vormstegen sei um 50 bis 60
Prozent zurückgegangen. Das
deutet darauf hin, dass im Wedenkamp Lösungen möglich
wären wie eine Shared SpaceZone oder ein Abbremsen des
Verkehrs auf 10 km/h. Eine Be-
Schauenburgerstraße und
Probstendamm sollen beide
näher Richtung Markthalle verlegt werden. Sollte die Post ihr
Gelände rechtzeitig verlassen,
würde die Schauenburgerstraße einfach einige Meter nach
Norden verschoben. Andernfalls ist auch ein Provisorium
denkbar mit einem Knick ums
neue Rathaus herum.
Die Arbeiten haben erhebliche Auswirkungen auf den
Zugverkehr. Zahlreiche Züge
der Verbindung Hamburg
Hauptbahnhof – Flensburg
fallen aus. Als Ersatz fah-ren
die zeitnahen Züge der Verbindung Hamburg-Hauptbahnhof
– Kiel. Viele Züge verspäten
sich auf der Strecke um bis zu
20 Minuten. Über Lautsprecheransagen und Aushänge
auf den Bahnhöfen werden
Fahrgästeüber Ersatzverbindungen mit Bussen und geänderte Fahrzeiten informiert.
Detaillierte Infos gibt es unter
www.bahn.de/bauarbeiten.
FDP: Ziffernnoten für Schüler
Eine schöne
Woche
wünscht
Rainer
Strandmann
z (Elmshorn/rs) Die Elmshorner FDP unterstützt die Initiative zur Wiedereinführung von
Ziffernnoten in Grundschulen.
Darauf einigten sich die Liberalen auf ihrer jüngsten Mitglie-
derversammlung. Die Initiative
ist von der bildungspolitischen
Sprecherin der Landes-FDP
Anita Klahn angeschoben
worden. Kinder und Eltern
hätten ein Recht darauf, ab
Klasse 3 eine transparente Leistungsbewertung zu erhalten.
Der Stadtverordnete Marcus
Bartel erklärt: „Kinder wollen
und sollen ihre Leistungen mit
anderen Kindern vergleichen.“
HORSTER PUMPENFABRIK
HERSTELLUNG - VERKAUF - REPARATUR - VERLEIH
D & H Pumpen und Motoren
Dorfstraße 22 · 25474 Ellerbek
Tel. 0 41 01 / 37 49-662 · Fax 0 41 01 / 37 49-664
Mobil 0176 / 412 60 410 · www.dhpumpen.de
FLORA
Gesundheits-Zentrum
Sanitätshaus
W i r s i n d z us t ä n d i g
. ..
... für kusch
elige W
ärme ...
... z u e
i ne m S
pi t z e n pr e i s!
Taubert
Kuschelsocken
für nur
HPK
Gala · Erdbau GmbH
• Pflasterarbeiten • Erd- und Baggerarbeiten
• Siel- und Drainagebau
• Erneuerung der Hausentwässerungen
Handwerkerallee 11 · 25358 Horst
Telefon 0 41 26 / 39 34 24 · Fax 0 41 26 /39 34 25
Mobil 0172 / 40 77 658 · www.hpk-gala.de
6,95 €
n
pare
Sie s
*
13%
* gegenüber der UVP von 7,95 €
Schulstraße 46-50, 25335 Elmshorn
Telefon (04121) 4262-29
www.flora-elmshorn.de
Seite 4 ❙ Holsteiner Allgemeine ❙ 7. Januar 2015 ❙ Nr. 2
BARMSTEDT
UMGEBUNG
12.9., 10 Uhr: Trecker Treck Heede
MAI
6. Barmstedter Volks- und Jedermann-Triathlon (Termin steht noch
nicht fest)
1.5., 11 Uhr: Maifeier auf dem
Barmstedter Marktplatz
3.5.: „30. Run and Bike“, Duathlon in
Hemdingen
14.5., 10-18 Uhr: 9. Barmstedter
Kunsthandwerkermarkt am Rantzauer See
OKTOBER
23./24.5.: 3. Brandener Oldtimer
Pfingsttreffen
18.10.: 25. Barmstedter Bauernmarkt und Verkaufsoffener Sonntag,
HGB Barmstedt
23.-25.5..: Skulpturenpark, überregionale Kunstausstellung auf der
Schlossinsel und im Außenbereich
25.5., 10-18 Uhr: Deutscher Mühlentag, Rantzauer Wassermühle
JANUAR
8.1., 8-21 Uhr: Beginn der Hallenbadsaison, Badewonne
10.1., 20 Uhr: Premiere „Licht im
Dunkel“. Theater Barmstedt im Kino,
Saturn-Kino, weitere Vorstellungen:
23.1., 12./26.2., 12./26.3., 10.4.
11.1., 10.30 Uhr: SPD-Neujahrsempfang mit Schleswig-Holsteins
Ministerpräsident Torsten Albig, Aula
Grund- und Gemeinschaftsschule
16.1., 20 Uhr: „Dat Plattpaket – Wi
packt up!“ mit Gerd Spiekermann,
Jochen Wiegandt, Lars Luis Linek,
Humburg-Haus
30.1.-24.2.: „Von Deutschland nach
Amerika – Portraits in Öl und Kohle“
– Ausstellung von Michaela Berbner,
Kommunale Halle des Rathauses
FEBRUAR
3.2., 20 Uhr: Konzert: „The Glory
Gospel Singers“ aus New York,
Heiligen-Geist-Kirche
6./7.2.: Barmstedt-Cup Trampolin,
Sporthalle Schulstraße
10.2., 20 Uhr: Konzert mit dem US
Pop-Singer-Songwriter Jann Klose,
Saturn-Kino
13.2., 20 Uhr: Konzert mit Rainer
Schnelle, u.a., Humburg-Haus
12.2.-12.4.: „Süßigkeiten, Kekse
und Pralinen“ – Ausstellung von
Anja Backhaus und Anita Schwieger,
Galerie III, Schlossinsel Barmstedt
27.2., 15 Uhr: Kinderfasching mit
Crazy Ardo‘s Kinderdisco, Sporthalle
Heederbrook
27.2., 20.30 Uhr (Einlass): OldieNacht mit Blacky‘s Disco, Sporthalle
Heederbrook
28.2., 18.30 Uhr: Benefiz Comedy- und Bauchredner Gala (ab 23
Uhr: After-Show-Party), Sporthalle
Heederbrook
Greve, u.a., Galerie-Café Schlossgefängnis
27.3., 20 Uhr: Kristof Magnusson
liest aus seinem Buch „Arztroman“,
Humburg-Haus
28.3.: „Sauberes Barmstedt“ – Müllsammelaktion
30.3.-24.4.: „Diversa 2“ – Menschen, Tiere, Landschaften, Stilleben
von Dagmar Hülzer, Kommunale Halle
des Rathauses
Starker Rücken
Attraktivität steigern
1.8.: NDR Sommertour
6.11., 19 Uhr: Laternenumzug Heede, Dorfgemeinschaftshaus
21.6., 16 Uhr: Sommerkonzert
„Rhythm & Voices“, Aula Grund- und
Gemeinschaftsschule
26.6., 20 Uhr: Lutz von RosenbergLipinsky Kabarett, Humburg-Haus
Festigen
4.-6.9.: Lichterfest auf der
Schlossinsel zum 875-jährigen
Stadt-Jubiläum
DEZEMBER
6.12., 14 Uhr: Nikolausschwimmen,
Badewonne
6.12.: Hexenmarkt in Hörnerkirchen
12./13.12.: 9. Adventsmarkt auf der
Schlossinsel
Harald
Süllbrandt
��������
����
����������������������������
BESUCHEN SIE UNS AM
TAG DER GUTEN VORSÄTZE
Foto: Strandmann
Karussellspaß in
der Innenstadt:
Barmstedt
Steffen_2sp.qxp
13.01.2014
12:44
Seite 1 lädt
vom 18. bis 20. April
zum Frühjahrsmarkt und vom 14. bis 17. August zum Stoppelmarkt.
Elektrotechnik • Multimedia
Böttcherweg 5 • 25355 Barmstedt
� 0 41 23 / 24 30 • www.hans-steffen.de
Elektro-Geräte
Elektro-Installation
E-Check
Solaranlagen
Antennenbau
Alarmanlagen
Telefonanlagen
Netzwerktechnik
CREATE_PDF3338114033490983447_2202838325_1.1.EPS;(91.60 x 70.00 mm);08. Jul 2013 17:54:17
Wir fällen Ihre Bäume
AM SONNTAG, DEN 11. JANUAR
AB 10 UHR
Sparen Sie bis zu
Fit & Fun Barmstedt
Schusterring 16
25355 Barmstedt
Tel. 04123-1282
www.fit-und-fun-barmstedt.de
30.8., 14 Uhr: Dorffest Heede, Dorfgemeinschaftshaus
27.-29.11.: 38. Barmstedter Weihnachtsmarkt, Innenstadt und rund
um die Heiligen-Geist-Kirche
11.7.: 128. Barmstedter Kinderfest,
Thema: 875 Jahre Barmstedt
���������
����������
129,-
27.8., 20 Uhr: Flamenco „Miguel
Iven Quartett“, Humburg-Haus
10.7.: Offizieller Festakt zum
875-jährigen Jubiläum der Stadt
Barmstedt
21 26
Formen
14.-17.8.: Barmstedter Stoppelmarkt
SEPTEMBER
MALERMEISTER
Tel. 0 41 23 /
Grasenmoor 26 · 25355 Heede
Mobil 0 172 / 9 25 50 13
www.malermeister-suellbrandt.de
Abnehmen
Laternenumzug der Stadt Barmstedt
(Termin steht noch nicht fest)
ab 20.6.: Länderwochen in Barmstedt: „Holland“
4./5.7.: 44. Ede-Menzler-Gedächtnisturnier, Kleinfeldhandball Jugend,
Sportanlage Heederbrook
• Ausführung
sämtl. Malerarbeiten
• Bodenbeläge
• Vollwärmeschutz
30.10., 20 Uhr: Konzert mit Ian
Matthews, Humburg-Haus
NOVEMBER
18.-20.4., 14-22 Uhr: Barmstedter
Frühjahrsmarkt
29.4., 15-18 Uhr: „Pull Diving“,
Badewonne
27.10., 15-18 Uhr: „Walk on Water“,
Badewonne
AUGUST
17.4., 15-17 Uhr: Bingo-Nachmittag
des Seniorenbeirats, Humburg-Haus
24.3.-26.5.: „Frühlingsbilder“, Ausstellung mit Arbeiten von Anneliese
24./25.10.: Abfischen am Bokeler
See
20.6., 7.30-21 Uhr: Trecker Treck
Lutzhorn
3./4.7.: 10. Hörnerfest/ Schierenhöhe, Brande-Hörnerkirchen
19.4.: Verkaufsoffener Sonntag, HGB
Barmstedt
22.-26.7.: 12. International Plus,
Advanced and Challenge Convention
(Square Dance)
24./25.10.: Herbstfest Arboretum,
Ellerhoop-Thiensen
14.6.: 11. Barmstedter Stadtlauf
JULI
MÄRZ
Krafttraining
6./7.6.: Historischer und Mittelaltermarkt, Rantzauer Schlossinsel
APRIL
18.4.: Großer Flohmarkt in der Innenstadt, HGB Barmstedt
Am 6 und 7. Juni: Historischer
und Mittelaltermarkt auf der
Rantzauer Schlossinsel
23.-25.7.: 17. Headbangers Open
Air/ Schierenhöhe, Brande-Hörnerkirchen
JUNI
Nachwuchsturnier auf der Sportanlage Heederbrook: Am 4. und 5. Juli findet das 44. Ede-Menzler-Gedächtnisturnier am 4. und 5. Juli statt.
Foto: Strandmann
11.10.: Heeder Herbstmarkt
Wurzelräumung inkl. Abfuhr, auch
schwierige Fälle, zum Festpreis
FragenFragen
Sie uns, Sie
wir beraten
gerne unverbindlich
und kostenfrei!!
uns, wirSieberaten
Sie gerne unverbindlich
Antennenanlagen
DSL-/Glasfaser-Internetzugänge Aus
bildungs
und Telefonanlagen
p
2015 f latz
Videoüberwachung
rei!
Wir beraten Sie fachmännisch:
Telefon: 04123 / 92 80 88 · Fax 04123 / 92 80 99
Nappenhorn 43 · 25355 Barmstedt · www.stevo.de
Elmshorn · Telefon 0 41 21 / 31 58
und kostenfrei!!!
• Gartenpflege
auch ganzjährig
• Heckenschnitt
• Plattenund Pflasterarbeiten
• Platten- und Pflasterarbeiten
• Gartenneuanlagen
• Gartenneuanlagen
• Schredderarbeiten
• Schredderarbeiten
• Vertikutieren
• Vertikutieren
• Zäune liefern und aufstellen
• Zäune liefern und aufstellen
• Erd-•und
Erd- Sielarbeiten
und Sielarbeiten
• Winterdienst
(zertifizierter Fachbetrieb)
• Lift-•und
Geräteverleih
Winterdienst
Bernd
Wiencken
/ Garten
u.u.
Landschaftspflege
Bernd
Wiencken
/ Garten
Landschaftspflege
Heidkamp
3 · Hemdingen
· Tel.
0 41
/ 77
· Fax68
6849
4934
34
Heidkamp
3 · Hemdingen
· Tel.
0 41
2323
/ 77
3535
· Fax
Mobil
0172
64 567
60 567
· www.galabau-wiencken.com
Mobil
0172
/ 64/ 60
· www.galabau-wiencken.com
Nr. 2 ❙ 7. Januar 2015 ❙ LOKALES ❙ Holsteiner Allgemeine ❙ Seite 5
Jede Bahn zählt in der
Traglufthalle
z (Elmshorn/mm) Der Förderverein Schwimmsport
Elmshorn veranstaltet am
Sonnabend, 17. Januar, von
8.30 bis 12.30 Uhr den SwimTeam-Supporters-Cup in der
Traglufthalle Elmshorn.
Unter dem Motto „Jede Bahn
zählt!“ ziehen rund 80 Schwimmer ihre Bahnen, um eine
möglichst hohe finanzielle Unterstützung zu erreichen. Denn
mit ihren „persönlichen“ Spon-
soren handeln die Teilnehmer
zuvor einen Geldbetrag aus, der
pro absolvierter Bahn gezahlt
wird. Zum Supporters-Cup gibt
es auch ein Frühstück-Büffet
und die Besucher können sich
über das Swim-Team Elmshorn
informieren.
Mit dem Erlös unterstützt der
Förderverein Trainingslager sowie Fahrten der Schwimmer zu
nationalen und internationalen
Wettkämpfen.
Wahlen und Ehrungen
bei der Feuerwehr
z (Elmshorn/rs) Die Mitglieder
der Freiwilligen Feuerwehr
Elmshorn treffen sich am
Donnerstag, 22. Januar, zur
Jahreshauptversammlung.
Beginn ist um 20 Uhr in der
Feuerwache Nord in der Peterstraße 31 - 33. Wichtigster
Tagesordnungspunkt sind die
Wahlen. Zu besetzen ist der
Posten des stellvertretenden
Wehrführers. Zudem stehen
Wahlen des Zugführers des 1.
Zugs, zweier Gruppenführer
sowie die Besetzung weiterer
Posten an. Auch Ehrungen
und Beförderungen werden
vorgenommen.
Standspur-Freigabe
erst nach Umbauten
z (Elmshorn/Pinneberg/rs)
Der SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Ernst Dieter Rossmann
erklärt, dass eine durchgängige
Freigabe der Standspuren der
A23 ohne umfassende Umbauten nicht zu verantworten
sei. Schließlich lägen im Bereich Pinneberg/Halstenbek
zahlreiche Auf- und Abfahrten
sehr eng hintereinandeer
„und das auch noch im Kurvenbereich mit den erhöhten
Unfallrisiken“.
Bei drastisch verkürzten Auffahrten seien dort Verkehrsunfälle vorgezeichnet. Auch
einen Wechsel zwischen Dreiund Zweispurigkeit hält er
für keine gute Lösung. „Ein
solcher Wechsel ist die beste
Voraussetzung für zusätzliche
Staubildung und bringt am
Ende keine Abhilfe.“ Zudem
sei zu fragen, ob es „wirklich
sehr klug sei, parallel zu
den Baumaßnahmen an der
A7 und bei den Deckeln im
Bereich Hamburg sofort mit
umfassenden Baumaßnahmen
auch noch an der A23 zu beginnen“, so Rossmann. Jeder
Autofahrer wisse schließlich,
wie umfangreich der Neubau
von Brücken, die Versetzung
der Lärmschutzwände und der
Umbau der Auf- und Abfahrten
dann sei.
Richtig sei der Weg der Landesregierung, mit konkreten
Maßnahmen wie Ampelschaltungen an Zufahrten den
Verkehr besser zu steuern.
Auch die Verlängerung von
Zufahrtsstreifen könne er sich
vorstellen.
Fortsetzung von Seite 1:
Wenn alle Titel in Elmshorn bleiben
z (Elmshorn/su) Sehr zufrieden darf ein Trainergespann
ganz sicher sein, wenn bei der
Landesmeisterschaft am 6./7.
Dezember alle Titel in der
offenen Klasse in Elmshorn
geblieben sind und viele Titel
in den Jahrgängen errungen
wurden. Zehn Tage vor Weihnachten legten die Schwimmer
aus der Krückaustadt aber sogar
noch nach: Beim Saisonabschluss, dem internationalen
Weihnachtsschwimmen in
Kiel, konnte Miron Drewinski
seinen ersten Landesrekord
(100 Meter Brust in 1:24,0)
erzielen und Lea Boy schwamm
am Ende einer langen Veranstaltung erstmals unter einer
Minute über 100 Meter Kraul
(59,55).
Für die 14-Jährige ging es nach
dem Fest aber auch gleich weiter: Bis zum gestrigen Dienstag
nahm sie an einem AthletikTrainingslager in Innsbruck
teil. Aber auch die Schwimmer
Thore Bermel (Jahrgang 1998)
und Thea Brandauer (Jahrgang
Karla Dieckmann (Jahrgang 2003)
zählt ebenfalls zu den jungen
Talenten des Swim-Teams Stadtwerke Elmshorn.
Ausschuss berät
z (Barmstedt/rs) Der Jugendausschuss tagt am Montag,
12. Januar, ab 19.30 Uhr im
Rathaus. Ein Thema ist die
Kinderstadt 2015.
Hotel-Restaurant
„Zur Tankstelle“
sonntags und feiertags 10-12 Uhr
Hausmeister- und Montageservice
kalt/warm inklusive Kaffee, Tee,
Kakao, O-Saft u.v.m. € 13,50
Tel. 0 41 26 / 39 38 12
Fax 0 41 26 / 39 38 24
Handy: 0172-4163474
Siethwende 180 · 25358 Siethwende
1999) sind zu Beginn dieses
Jahres bereits unterwegs – mit
dem Perspektivteam des deutschen Schwimmverbandes
sind beide noch bis zum 11.
Januar auf Teneriffa.
„Wir sind sehr zufrieden mit der
Entwicklung, den Erfolgen“,
so Jörg Freyher im Interview
mit unserer Zeitung und er
schiebt noch nach: „Klasse war
zum Beispiel auch der Triumph
unserer D-Jungen (Jahrgang
2003/04) beim Bundesfinale
im deutschen Mannschaftswettbewerb im November
in Essen. Jonas Mokelke,
Til-Rade Rohde, Ilja Telman,
Christian Derdak und Miron
Drewinski erreichten dort als
einzige Schleswig-Holsteiner
den sechsten Platz.“
Doch Ausruhen gilt nicht. Auf
ihrer Facebook-Seite zitieren
die Schwimmer Profi Michael
Phelps: „Beim Schwimmen
hilft es, groß und schlank zu
sein, aber ohne viel Training
kann man nicht gut darin sein.
Das, was man investiert, und
das, was man herausbekommt,
steht in direktem Verhältnis
zueinander. Wenn man härter
arbeitet, als derjenige auf der
Bahn neben einem, kann man
ihn schlagen.“ Und Trainer Jörg
Freyher weiß: „Die Saison zieht
im März bereits stark an, im
Sommer findet außerdem viel
im Freiwasser statt. Danach
geht es Schlag auf Schlag weiter
mit Wettkämpfen bis in den
Dezember hinein.“
Und die Ziele für das Jahr 2015?
„Neben vielen Teilnehmern
und guten Platzierungen bei
den Meisterschaften, hoffen
wir, dass Natalie Charlos bei der
WM in Russland starten wird
und sich Thore Bermel und
Lea Boy für die Junioren-EM
im Freiwasser qualifizieren.“
Aber auch der 20-jährige Jacob
Heidtmann könne in Russland
auf jeden Fall dabei sein, so
Freyher weiter. Einem tollen
Schwimm-Jahr 2015 steht so
wohl nichts im Wege – es sieht
vom Beckenrand nur eben viel
leichter aus, als es wirklich ist.
Wir sind Ihr Baustoff-Profi
KOMPETENZ IN
BAUSTOFFEN UND FLIESEN
Inh. Liane Seidel
Andreas Nowack
Ihr Ansprechpartner für alle Arbeiten rund um Haus, Wohnung und Garten
z.B.: Dachrinnenreinigung und Reparatur,
Pappdachpflege, Montagearbeiten aller Art,
auch von Dachfenstern,
Ihr günstiger
Renovierungs- und Instandhaltungsarbeiten
Handel mit Schiefer, Lichtplatten, Zäunen u.v.m.
Handwerker
Beim STE-Trainerteam um Anne Borinski und Jörg Freyher kommt auch während der Wintermonate keine
Langeweile auf: Das Jahresende 2014 war mit Wettkämpfen vollgepackt.
Fotos: Urbatzka
Frühstücks-Büfett
Montag: Schnitzel
mit Beilagen satt € 8,50
Aktuelle Informationen unter:
www.hotel-zur-tankstelle.com
Öffnungszeiten: Mo.-So. ab 9.00 Uhr,
warme Küche ab 11.30 Uhr durchgehend
Rosentwiete 34
25364 Brande-Hörnerkirchen
Telefon 0 41 27 / 4 56
Elmshorn
Daimlerstr. 11 ( 04121/ 7908-0
Wedel Elmshorn Halstenbek Uetersen HH-Volkspark HH-Wandsbek
www.luechau.de
Seite 6 ❙ Holsteiner Allgemeine ❙ VERANSTALTUNGEN ❙ 7. Januer 2015 ❙ Nr. 2
VERANSTALTUNGSKALENDER
So., 11.01. 19:30 Uhr
Reiner Kröhnert in
„Mutti
reloaded“
Mo., 12.01. 18:00 Uhr
Tschick
Schauspiel
nach W. Herrndorf,
ab 12 Jahren
Tel.: (0 48 21) 67 09 31
www.theater-itzehoe.de
http://mobil.theater-itzehoe.de
Mittwoch, 7. Januar
❙ Glückstadt
Detlefsen-Museum, Am Fleth 43:
Sonderausstellung „Karl Leipold
– Heimat und Ferne“, zum 150.
Geburtstag des Künstlers von
Störort, mit ca. 50 Gemälden,
Öffnungszeiten: Mi 14-17 Uhr,
Do-Sa 14-18 Uhr, So 14-17 Uhr
❙ Barmstedt
Galerie Atelier III, Schlossinsel:
Ausstellung „Techniken im Dialog“, Bildhauerei und Malerei,
Werke von Karin Weißenbacher,
Arbeiten aus Granit, Stahl, Faserbeton, Öffnungsz.: Di. bis Do., 14
bis 18 Uhr, Sa. und So., 12 bis 18
Uhr, bis 7. Februar 2015
❙ Neumünster
Galerierestaurant Kontraste,
Haart 10: Ausstellung „WechselWirkung“, Malerei und Wortnetze von Ruth Alice Kosnick,
Öffnungsz.: Mo. bis Fr., ab 17 Uhr,
Sa., ab 9 Uhr, So., ab 10 Uhr, Ausstellung läuft bis 15. Januar 2015
❙ Haseldorf
Elbmarschenhaus, Hauptstr.
26: Ausstellung „Die vielfältigen
Funktionen des Klimaschützers
Moor“ des Landesamtes für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche
Räume, Öffnungsz.: Mi. bis So.,
10 bis 16 Uhr, bis 10. Januar 2015
❙ Elmshorn
Frauentreff, Kirchenstr. 7, 15-17
Uhr: „Treff für alleinerziehende
Frauen“, offene Gruppe mit Kinderbetreuung, jeweils mittwochs,
Tel. 04121/662
Sportheim, Wilhelmstr. 21, ab 19
Uhr: Nichtraucher Skatverein spielt
jeden Mittwoch Skat, Anfänger sind
herzlich willkommen
Wasserturm, Jahnstraße, ab 9.30
Uhr: 10. Wasserturmfrühstück mit
Dr. Ernst Dieter Rossmann, in diesem Jahr unter dem Motto „Fairer
Handel in der Welt - Fairtrade-Stadt
Elmshorn“, Diskussion unter anderem mit Albert Röhl vom Weltladen
TOP 21 und Monika Czemper (SPD)
Kinder- und Jugendhaus Krückaupark, Zum Krückaupark: Kindertag,
15-18 Uhr: Töpfern (1 Euro), Spiele
auf der Hüpfmatte, Müsli und
Kinderversammlung
❙ Schenefeld b. Hamburg
Forum, Achter de Weiden 30, 19.30
Uhr: Neujahrsgala mit den Hamburger Symphonikern, Leitung: Stefanos Tsialis, Sopran: Magdalena
Hinterdobler, Bassbariton: Sönke
Tams Freier, Eintritt: 32 Euro (zzgl.
Gebühren)
Saalbau, Adenauerdamm 2, 20 Uhr:
10. Neujahrsgala mit den Hamburger Symphonikern, Sopran: Magdalena Hinterdobler, Eintritt: 44 Euro
(zzgl. Gebühren), im Ticket ist ein
Getränk nach Wunsch sowie eine
Auswahl an Canapées enthalten,
Konzert ist ausverkauft
Sonntag, 11. Januar
❙ Elmshorn
Badepark, Zum Krückaupark,
11 bis 16 Uhr: 5. Neujahrsschippern des Schiffsmodellbauclub
Elmshorn e.V., Schaufahren und
Ausstellung von Schiffsmodellen
aller Art, Eintritt frei
Geburtstag mit Desaster
Komödie „De schöönste Dag in‘t Jahr“ gleich zwei Mal im Stadttheater zu sehen
Museum Langes Tannen, Heidgrabener Straße: Ausstellung
„SchulArt 2“, Bilder, Plastiken und
Modelle aus dem Kunstunterricht
des Ludwig-Meyn-Gymnasiums
Uetersen, Öffnungsz: Mi, Sa., So.,
10 bis 18 Uhr, bis 1. Februar 2015
Donnerstag, 8. Januar
❙ Elmshorn
Stadttheater, Klostersande 30,
20 Uhr: „Der Ghetto Swinger“,
Schauspiel von Kai Ivo Baulitz, mit
Konstantin Moreth, Helen Schneider u.a., Tel. 04121/61189
❙ Elmshorn
Stadttheater, Klostersande 30,
20 Uhr: Die Entermänner „Bauer
Hader erklärt die Welt“, mit neuem
Programm! Immer frisch“, Tel.
04121/61189
Kinder- und Jugendhaus Krückaupark, Zum Krückaupark: Jugendtag,
ab 17 Uhr: Billardturnier, Hausversammlung und kochen
Der Schein trügt: Was als schöne Feier gedacht war, entpuppt sich in der Komödie mit dem Ensemble
des Ohnsorg-Theaters als regelrechtes Inferno.
Foto: Ohnsorg/Schwöbel
z (Elmshorn/su) Wie das bei
Feiern mit Gästen manchmal
so ist: Helga hat den Geburtstag ihres Mannes Erich von
A bis Z durchgeplant, doch
es trudeln immer mehr Absagen ein.
Letztlich bleiben nur noch
Helgas Schwester Evelyn und
ihr Mann Hagen als Gäste
übrig. Und aus dem netten
Beisammensein entwickelt
sich im Laufe des Abends
Foto: Strandmann
Elmshorn · Holstenstraße 6 · 25335 Elmshorn
Telefon +49-(0)4121-262 47 77 · Telefax +49-(0)4121-262 48 66
elmshorn@engelvoelkers.com · www.engelvoelkers.de/elmshorn
Immobilienmakler
ein regelrechtes Inferno. Erich
hatte von Anfang an keine Lust
auf die Veranstaltung und lässt
das die Gäste deutlich spüren,
Helga ist damit ausgelastet, die
Beziehungen der Anwesenden
aufzuarbeiten und Hagen
erweist sich als regelrechter
Volltrottel.
Dann taucht auch noch völlig
unerwartet Evelyns und Helgas
Mutter Hetti auf und macht
diesen wohl „schönsten Tag im
❙ Uetersen
Stadttheater, Klostersande 30, 16
Uhr: „Der Zauberer von Oz“ nach
Lyman F. Baum, Ballett für Kinder
ab 4 Jahren, Ballettschule Rodegro,
auch am 11. Januar
Unsere Kompetenz ist Ihr Gewinn
DRK-Veranstaltungszentrum, Gärtnerstr. 12, 15 Uhr: „Vom Gefangenenlager zum Weltflughafen“,
Vortrag von Helmut Trede zum
Flughafen Kaltenkirchen, Veranstalter: Vereinigung für Familienkunde
Elmshorn
Dittchenbühne, Hermann-Sudermann-Allee 50, 18 Uhr: „Russische
Weihnacht“, mit russischem Buffet,
Väterchen Frost, Tanz- und Singgruppen, Eintritt: 20 Euro, Karten
unter Tel. (04121) 89710
Prisma Gesundheits-Studio, Seminarstr. 79/81, 11 bis 17 Uhr: Tag der
„guten Vorsätze“, Spar-Gelegenheit
für Fitness-Fans, Infos unter Tel.
(04122) 900707
❙ Klein Nordende
Bürgermeister Hell Halle, Schulstraße, 16 Uhr: 125 Jahre Freiwillige
Feuerwehr Klein Nordende, Auftaktveranstaltung für das Jubiläumsjahr, für geladene Gäste
❙ Kreis Pinneberg
Wanderbewegung des Kreises Pinneberg e.V., Grünkohl-Wanderung,
12-15 km, Grünkohl Essen in Tangstedt bei Sellhorn, Treffen um 10
Uhr Bahnhof Pinneberg, Anmeldung bei Wanderführer Reinhard
Schlothauer, Tel.: (04121) 73410
CREATE_PDF2509754907119818542_2203365001_1.1.EPS;(91.60 x 60.00 mm);05. Jan 2015 10:41:47
KFO-Praxis Petra-Barbara Weiß
Zum Jahreswechsel 2014/2015
übergebe ich meine Praxis an
Frau Dr. Mareike Barvencik
Fachärztin für Kieferorthopädie
Frau Dr. Barvencik ist eine erfahrene, freundliche Ärztin
und wird die Praxis weiterführen
in Elmshorn, Hermann-Ehlers-Weg 4.
Ich möchte mich von meinen Patienten verabschieden,
danke für Ihr Vertrauen und hoffe, dass Sie weiterhin
der Praxis treu bleiben.
Stadttheater, Klostersande 30, 20
Uhr: Werner Schneyder „Ich bin
konservativ“, Tel. 04121/61189,
weitere Informationen zum Programm des Stadttheaters gibt
es auch im Internet auf www.
stadttheater-elmshorn.de
Mittwoch, 14. Januar
❙ Pinneberg
Sonnabend, 10. Januar
❙ Elmshorn
Von Anfang an – gut beraten
Dienstag, 13. Januar
❙ Elmshorn
❙ Klein Nordende
Bugenhagenkirche, Wasserstraße, 19.30 Uhr: Friedensgebet,
regelmäßig immer dienstags,
Informationen gibt es bei Pastor Lars Därmann, Tel. (04121)
9081543
Kinder- und Jugendhaus Krückaupark, Zum Krückaupark: „Alle-Tag“,
ab 16 Uhr: Dartturnier, ab 17 Uhr:
Nudelalarm
Gemeindezentrum, 19.30 Uhr:
Skat- und Spieleabend des Reit- u.
Fahrvereins Lutzhorn, es können
auch andere Gemeinschaftsspiele
gespielt werden, es gibt tolle Preise
zu gewinnen
Kinder- und Jugendhaus Krückaupark, Zum Krückaupark: Mädchentag, ab 15.30 Uhr: Lichterketten basteln und kochen
Elsa-Brändström-Schule, Zum
Krückaupark 7, 20 Uhr: „Das deutsche Kaiserreich (1871-1918)“,
Vortrag von Prof. Dr. Karl Heinrich
Pohl von der Christian-AlbrechtsUniversität zu Kiel, Veranstalter:
Schleswig-Holsteinische Universitäts-Gesellschaft, Sektion Elmshorn, Eintritt: 5 Euro (Erw.), 1 Euro
(Schüler/Stud.), Mitglieder frei
❙ Uetersen
Freitag, 9. Januar
❙ Lutzhorn
Montag, 12. Januar
❙ Elmshorn
Kinder- und Jugendhaus Krückaupark, Zum Krückaupark: Jungstag,
ab 16 Uhr: Kistenklettern und
kochen
Konrad-Struve-Haus, Bismarckstr.
1, 14 bis 17 Uhr: Archiv der Vereinigung für Familienkunde Elmshorn
geöffnet
FTSV-Sportheim, Wilhelmstraße,
17.30 u. 20 Uhr: Skat und Rommé
mit dem Skatklub Elveshörn, Info
bei Josef Schwarzenberg, (04121)
91416
ernet unter
Weitere Termine im Int
eine.de
www.holsteiner-allgem
Ihr Profi-Gold-Ankäufer
über 40.000
zufriedene
Kunden
– Goldschmuck
– Altgold
– Bruchgold
– Goldmünzen
– Goldbarren
– Zahngold (auch mit Zähnen)
– Silber
– versilbertes Besteck
(ab 90er Auflage)
– Zinn
Bargeld
sofort
FREECALL: 0800 - 80 50 600
HAUSBESUCHE AUF WUNSCH
Im Verkauf: Toller Schmuck zu traumhaften Preisen - fachgerecht aufgearbeitet!
Husum, Großstr. 4-6, Zentrum
Bitte bringen Sie
Rendsburg, Holsteiner Str. 14, Zentrum
Ihren PersonalNeumünster, Haart 224 nur nach Terminabsprache
ausweis mit.
Uetersen, Am Markt 17-19
Jahr“ komplett. Die Komödie
aus der Feder von Nick Walsh
ist im Stadttheater in Elmshorn gleich zwei Mal zu sehen. Der Vorhang öffnet sich
am Mittwoch, 28. Januar, um
20 Uhr sowie am Sonntag, 8.
Februar, um 16 Uhr.
Für beide Vorstellungen gibt
es noch Karten zum Preis ab
17 Euro (erm. 13 Euro) über
die Theaterkasse, Königstraße 56, Tel. (04121) 61189.
Sporthalle Bismarckschule,
Feldstraße, 13 Uhr: „Jahresplangespräch“, Gymnastik und
Kaffeezeit des Frauenrats des
Einwandererbundes e.V.
Kinder- und Jugendhaus Krückaupark, Zum Krückaupark: geöffnet
von 15-19 Uhr
Industriemuseum, Catharinenstraße 1, 11 Uhr: Neujahrsempfang
der SPD Elmshorn, Neujahrsrede
von Britta Ernst, Schleswig-Holsteins Ministerin für Schule und
Berufliche Bildung, Grußworte:
Bürgermeister Volker Hatje
❙ Klein Nordende
Bürgermeister-Hell-Halle,
Schulstraße, 10.30 Uhr: Neujahrsempfang der Gemeinde, mit
Ansprache des Bürgermeisters ab
11 Uhr, mit Kinderbetreuung
❙ Uetersen
KantUene, Bleekerstraße 2, 10
Uhr: Neujahrsempfang der Stadt
Uetersen, mit Ansprachen von
Bürgervorsteher Adolf Bergmann,
Bürgermeisterin Andrea Hansen,
Musik der Chorknaben Uetersen
❙ Horst
Grundschule Op de Host, Birkenweg 19, 11 Uhr: Neujahrsempfang
der Gemeinde Horst
❙ Kiebitzreihe
Gemeindesaal, Hauptstraße 32,
11 Uhr: Neujahrsempfang der
Gemeinde Kiebitzreihe
Gemeindesaal der Freikirchlichen
Gemeinde Pinneberg, Fahltskamp
79 (schräg gegenüber des Regio
Klinikums Pinneberg), 19 Uhr:
Informationsabend für werdende
Eltern
❙ Elmshorn
Stadttheater, Klostersande 30, 20
Uhr: „Eine Sommernacht“, Komödie von Daniel Greig, mit Oliver
Mommsen u.a., Tel. 04121/61189
Kinder- und Jugendhaus Krückaupark, Zum Krückaupark: Kindertag, 15-18 Uhr: Töpfern (1 Euro),
16-18 Uhr: Schwimmen mit Frank
(Anmeld. erforderlich), Pizzatoast
❙ Kreis Pinneberg
Wanderbewegung des Kreises
Pinneberg e.V., Wanderung, ca. 15
km, von Ohlstedt nach Kayhude,
Treffen um 9.40 Uhr in HH Hbf.,
Südsteg, Gleis 6 oben, MittagsEinkehr am Ende, Anmeldung bei
Wanderführerin Marion Bruhn,
Tel.: (040) 6901101
Donnerstag, 15. Januar
❙ Uetersen
Restaurant „Von Stamm“, Kleiner
Sand 60, 20 Uhr: Stammtisch
des Vereins Regionale Volksund Schulsternwarte Tornesch
e.V., weitere Infos gibt es auch
im Internet auf www.sternwartetornesch.de
❙ Elmshorn
Kinder- und Jugendhaus Krückaupark, Zum Krückaupark: „AlleTag“, ab 16 Uhr: Billardturnier für
Kinder, ab 17 Uhr: Brotzeit
❙ Kreis Pinneberg
Wanderbewegung des Kreises
Pinneberg e.V., Wanderung, ca.
10 km, von Neumühlen bis zum
Altonaer Rathaus, Treffen um 9.45
Uhr in HH Hbf., Reisezentrum,
Mittags Einkehr, Anmeld. bei Wanderführerin Helga Tiedemann,
Tel.: (040) 6900565, weitere
Infos gibt es auch im Internet
auf www.wanderbewegung-kreispinneberg.de
Hier diese
Seite jetzt
als PDF
kostenlos
laden.
Nr. 2 ❙ 7. Januar 2015 ❙ LOKALES ❙ Holsteiner Allgemeine ❙ Seite 7
Einbrecher auf
der Flucht
Das seltsamste Gefährt
der Krückaustadt
z (Neuendeich/mm) Als
der Hauseigentümer am
Sonnabend in Neuendeich am „Op‘n Kamp“
gegen 20 Uhr nach Hause kam, sah er noch,
wie der Einbrecher mit
einem dunklen Kleinwagen Richtung Uetersen
flüchtete. Der Täter war
circa 1,70 Meter groß,
dunkel gekleidet und etwa
20 Jahre alt. Der Pkw –
vermutlich ein Mitsubishi
oder Peugeot – trug die
Buchstaben „OH-HA“ im
Kennzeichen. Hinweise
nimmt die Polizei unter
(04101) 2020 entgegen.
Alarm in der
Polizeistation
Nein, hier geht alles politisch korrekt zu. Es ist kein Kriegsgerät, das hier durch die Stadt gezogen wird. Mit
dem Culemeyer wird vielmehr ein Riesenaggregat der AEG vom Güterbahnhof durch die Schulstraße zum
Kunden gebracht.
Foto: Archiv Koopmann / Stadtarchiv
z (Elmshorn/rs) „Der Culemeyer, der Culemeyer!“ Aufgeregt zerrten kleine Kinder
an den Händen ihrer Mütter,
wenn Elmshorns ungewöhnlichstes Gefährt früher durch
die Straßen fuhr. Meist war
der zunächst acht- und später
16-rädige Transporter, der von
einer Zugmaschine gezogen
wurde, mit schweren Lasten
beladen.
Kunden her. Benannt war das
Vehikel nach dem Ingenieur
und späteren Reichsbahndirektor Johann „Hans“ Culemeyer,
der den „Straßenroller“ am
29. November 1931 unter den
Namen „Fahrbares Anschlussgleis“ zum Patent angemeldet
hatte. Sein Zweck: Güterwagen
und Schwerlasten auf den letzten Metern von der Bahn zum
Empfänger zu bringen.
Denn der Culemeyer, ein
Stück Gleis auf Rädern, stellte
jahrzehntelang die Verbindung
vom Güterbahnhof zu den
Die Elmshorner Geschichte des
Culemeyers hat der Redakteur
Carsten Petersen in Band 22
der „Beiträge zur Elmshorner
Geschichte“ veröffentlicht.
Demnach kam der Culemeyer
schon im November 1934 in die
Krückaustadt und war damals
einer von nur zehn in ganz
Deutschland.
Es war eine Erfolgsgeschichte:
Erst Mitte der 1980er Jahre wurde der Culemeyer in Elmshorn
aus dem Verkehr gezogen, als
der Container das Transporgerät endgültig ablöste.
Ein trauriger Tag für alle Kinder, die den Culemeyer heiß
und innig geliebt hatten.
REWE Markt GmbH, Domstr. 20 in 50668 Köln, Namen und Anschrift der Partnermärkte
finden Sie unter www.rewe.de oder der Telefonnummer 0221 - 177 397 77.
Adler
Schwarzwälder
Schinken
herzhaft im
Geschmack
100 g
Exquisa
oder Mirée
versch. Sorten,
(100 g = 0.44-0.59)
150-200-g-Pckg.
02. 9
AKTIONSPREIS
il:
Ihr Preisvorte
27%!
12. 9
AKTIONSPREIS
il:
Ihr Preisvorte
26%!
08. 8
AKTIONSPREIS
Niederlande:
Cherry
Rispentomaten
»Dulcita«, Kl. I,
(100 g = 0.90)
200-g-Pckg.
17. 9
AKTIONSPREIS
Bauer
Der große
Fruchtjoghurt
oder Joghurt
Drink
versch. Sorten,
(100 g = 0.18)
250-g-Fl./Becher
Frische
HähnchenMinutenschnitzel
SB-verpackt,
(1 kg = 7.48)
400-g-Pckg.
Dithmarscher
Urtyp Pils oder
dunkel
(1 l = 1.29)
20 x 0,33-l-Fl.Kasten
zzgl. 4.50 Pfand
�T ��
B��K��U�
5��C��P�� �B��M��U��L��M�
N�
S��H��N�� F��H��U��T ��!
B�� �� ��
il:
Ihr Preisvorte
04. 4
Springer
Urvater
28% Vol.,
(1 l = 6.34)
0,7-l-Fl.
84. 9
AKTIONSPREIS
In vielen Märkten Montag – Samstag bis 22 Uhr geöffnet. Bitte beachten Sie den Aushang am Markt.
2-l-PET-Flasche
AKTIONSPREIS
AKTIONSPREIS
15%!
Aus unserer
TV-Werbung
32%!
29. 9
il:
Ihr Preisvorte
www.holsteiner-allgemeine.de
KW 02 Gültig bis 10.01.2015
15 PAYBACK
JUBELJAHRE
Madagaskar:
Litschis
100 g
17.195
il:
Ihr Preisvorte
29%!
44. 4
AKTIONSPREIS
Coca-Cola
versch. Sorten,
teilw.
koffeinhaltig,
(1 l = 0.50)
2-l-PET-Fl.
zzgl. 0.25 Pfand
��
PUNKTE-HIGHLIGHTS
DER WOCHE
30FAKCTHE
PUN
beim Kauf von
WEIHENSTEPHAN
PRODUKTEN
im Gesamtwert
von über 2 €*
CENT
il:
Ihr Preisvorte
40%!
Duschdas
Deo oder Duschgel
versch. Sorten,
(100 ml = 0.32-1.05)
75/150-ml-Dose/
250-ml-Fl.
10FAKCTHE
PUN
beim Kauf von SBKÄSE PRODUKTEN
im Gesamtwert von
über 2 €*
il:
Ihr Preisvorte
38%!
07. 9
AKTIONSPREIS
* Die Punktegutschrift kann erst ab einem
Mindestumsatz von 2 € (ohne Pfand) in der
angebotenen Kategorie geltend gemacht
werden. Angebote sind bis zum 10.01.2015
gültig. PAYBACK Karte an der Kasse vor zeigen.
Alle Abbildungen beispielhaft.
Angebote gültig bei REWE, REWE CENTER und REWE CITY.
www.rewe.de
Druckfehler vorbehalten. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Aktionspreise sind
zeitlich begrenzt. Verkauf nur solange der Vorrat reicht.
z (Barmstedt/mm) Wegen
Fahrens ohne Fahrerlaubnis, Hausfriedensbruch,
Widerstand gegenVollstreckungsbeamte und
versuchter Körperverletzung muss sich ein
22-Jähriger aus Barmstedt
verantworten. Erst war der
Mann beobachtet worden,
wie er einen Pkw fuhr, obwohl er keine Fahrerlaubnis besitzt. Dann tauchte
er auf der Polizeistation
auf, wurde aggressiv und
versuchte, einen Polizisten zu schlagen. Trotz
Verbots probierte er, nach
Verlassen der Station, das
Gebäude durch einen Nebeneingang zu betreten.
Diensthund und Beamte
verhinderten dies.
15.070
Seite 8 ❙ Holsteiner Allgemeine ❙ SZENE ❙ 7. Januar 2015 ❙ Nr. 2
Bands für die gute Sache
Tanzfläche im Lights
auch 2015 geöffnet
❚ (Elmshorn/su) Am kommenden Sonnabend, 10. Januar,
wird im Lights am Steindamm
tanzend das neue Jahr eröffnet.
DJ Nobby wird dazu die Hits der
80er und 90er Jahre auflegen,
aber natürlich ist auch Raum
für Musikwünsche und für
aktuelle Titel.
Lights-Inhaber betont, dass
auch „ältere Semester“ zu die-
ser Partyreihe ganz besonders
gern gesehen werden. Die
Reihe richtet sich besonders an
die Generation Ü30, Ü40 und
Ü50. Daher gilt am Eingang
auch: Kein Einlass für Personen
unter 25 Jahren.
Beginn der Fete ist um 21.30
Uhr, der Eintritt kostet sieben
Euro. Infos gibt es auch unter
www.lights-events.de
Großes Line-Up bei Benefiz-Konzert in Barmstedt am kommenden Sonnabend
lles Party!
❚ Donnerstag, 8. Jan.
Konzert von US-Songwriter Jann Klose im Rahmen
seiner Tour 2015 im SaturnKino, Am Markt, Barmstedt,
Beginn: 20 Uhr, Eintritt:
zehn Euro
❚ Freitag, 9. Januar
„Pimp my Cocktail“-Party
mit zahlreichen GetränkeSpecials, im Fun & Lollipop, Kurt-Wagener-Straße,
Elmshorn, Beginn: 22 Uhr,
Eintritt: fünf Euro
❚ Sonnabend, 10. Jan.
Lights-Inhaber Gerd Barbknecht freut sich auf viele alte und natürlich
auch neue Gäste, die am 10. Januar tanzen möchten.
Foto: Urbatzka
Pyjama Party
im Burg Kino
Gratis Prosecco für
alle Ladies bis 21 Uhr
mit DJ Gunnar
10. Januar
❚ (Uetersen/su) Zum Start des
neuen Disney-Kinofilms „Baymax – Riesiges Robowabohu“
findet am Sonntag, 18. Januar,
im Burg Kino, Marktstraße,
eine große Pyjama Party statt.
Beginn ist um 15.30 Uhr. Kuscheldecken und -tiere sowie
gemütliche Kissen sind im
Kinosaal dazu gern gesehen.
Der Eintritt kostet elf Euro
(inkl. Popcorn, Süßem, Limo).
„Rookie Rock“, BenefizKonzert für das Kinderschutzhaus Elmshorn,
Jugendliche für Jugendliche, mit „Burning Jim
Stone“, „Past 6“, „Kristin“,
„Maggot“ und „Strange
Horizon“, im Gemeindehaus, Chemnitzstraße,
Barmstedt, Beginn: 19 Uhr,
Einlass ab 18.30 Uhr, Eintritt: 1 Euro, um Spenden
für die gute Sache wird
gebeten
„Ü30, Ü40, Ü50-Party“ mit
den Hits der 80er und 90er
sowie aktuellen Songs aus
den Charts, mit DJ Nobby,
im Lights, Steindamm 45,
Elmshorn, Beginn: 21.30
Uhr, Eintritt: sieben Euro,
kein Einlass für Personen
unter 25 Jahren, weitere
Infos auch im Internet auf
www.lights-events.de
„Ü40-Party“, mit DJ Gunnar, in Wolters Gasthof,
Glückstädter Straße, Weddelbrook, Beginn: 20 Uhr,
Eintritt: sieben Euro, bis
21 Uhr Eintritt frei, weitere
Infos auch im Internet auf
www.woltersgasthof.de
BKF-Termine 2015
17.01. 21.02. 21.03. 18.04. 20.06.
Um verbindliche Anmeldung wird gebeten!
Tornesch, Elmshorn, Barmstedt, Glückstadt
Telefon 0173-2044996 · E-Mail: info@fahrschulesellhorn.de
„Kater sucht Muschi“, Flirtparty mit Armband, das
den Liebesstatus anzeigt,
im Fun & Lollipop, KurtWagener-Straße, Elmshorn,
Beginn: 22 Uhr, Eintritt:
sechs Euro
Die Elmshorner von „Burning Jim Stone“ stehen zusammen mit vielen weiteren Künstlern am Sonnabend
im Gemeindehaus in Barmstedt für den guten Zweck auf der Bühne.
Foto: Meisberger
❚ (Barmstedt/su) Eine große
Fete zum 18. Geburtstag war irgendwie nicht sein Ding. „Der
Party-Fan bin ich eh nicht“, so
der Jugendliche Tom Haberl
aus Barmstedt. Kurzerhand
krempelte er die Ärmel hoch
und begann, eine besondere
Veranstaltung auf die Beine
zu stellen. Er kümmerte sich
um Bands und überzeugte
zahlreiche Firmen, eine gute
Sache zu unterstützen. So
findet unter dem Motto „Jugendliche für Jugendliche“
daher am kommenden Sonnabend, 10. Januar, ein großes
Benefiz-Konzert mit vielen
Musikern in den Räumen der
Kirchengemeinde Barmstedt,
Chemnitzstraße, statt.
Auf der Bühne werden unter
anderem die Bismarckschüler der Crossover-Formation
„Burning Jim Stone“ stehen.
Doch damit nicht genug. Zum
weiteren Line-Up des Abends in
der Schusterstadt zählen „Past
6“ (Pop/Punk aus Brunsbüttel),
„Maggot“ (Singer-/Songwriter
aus Niebüll), Kristin (Singer-/
Songwriterin aus Elmshorn)
und „Strange Horizon“ (Coverband der Bismarckschule).
Organisator des Benefiz-Abends
ist der 18-jährige Barmstedter
Tom Haberl.
Foto: Haberl
Beginn des Konzertes unter
dem Titel „Rookie Rock“ ist um
19 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr.
Der symbolische Eintritt kostet
einen Euro – die Gäste sind
natürlich herzlich dazu eingeladen, mehr Geld zu geben.
Denn die Einnahmen kommen
dem Kinderschutzhaus in
Elmshorn zugute. „Das ist eine
wirklich wichtige Einrichtung“,
so Haberl, der sich in seiner
Freizeit ebenfalls in der Kirchengemeinde für Jugendliche
engagiert und weiß, wie wichtig
diese Arbeit ist. Das Haus bietet Kindern und Jugendlichen
aus dem gesamten Kreisgebiet
in akuten Notlagen eine erste
Anlaufstelle. Für die Planung
seiner Veranstaltung hat Haberl zudem von der kreisweiten
Arbeitsgemeinschaft „Jugendschutz im Mittelpunkt“ bereits
eine Auszeichnung erhalten.
Konzert von Jann Klose im Kino
❚ (Barmstedt/su) Er gab bereits
gemeinsame Konzerte mit
Künstlern wie Pat Benatar oder
Suzanne Vega, wurde mit vier
Independent Music Awards
ausgezeichnet und zwei Mal
für den Grammy nominiert.
US-Songwriter Jann Klose gibt
am morgigen Donnerstag, 8.
Januar, im Rahmen seiner
Jann Klose Tour 2015 erneut
ein Konzert in der Region.
Um 20 Uhr ist der Sänger im
Saturn-Kino, Am Markt, in
Barmstedt zu erleben. Bereits
2014 war er hier im Norden
zu Gast, seine Tour führte ihn
damals vom Ruhrgebiet über
Berlin bis in die Hamburger
Prinzenbar. Weitere Infos zu
Jann Klose gibt es auch im
Internet unter www.jannklose.
com – der Eintritt zum Konzert
im Barmstedter Kino kostet
zehn Euro. Veranstalter ist die
North Star Booking Factory des
Eventmanagers Frank Ramson.
Donnerstag – Mittwoch, 08.01.-14.01.15
In DIGITAL 3D
Bundesstart
96 HOURS
- TAKEN 3
Bowling-Center ROCK’N’ BOWL
6. Woche - ab 12 J. - 145 min
Do-So 17:30, 21:00 & Sa+So 14:00
Mo-Mi 16:15, 20:00
In DIGITAL 3D
 0 41 21 / 7 10 77
Die Schlacht d.fünf Heere
1. Woche - ab 16 J. - 110 min
Do-So 19:00, 21:30 Mo-Mi 18:00, 20:30
Bundesstart
LET`S BE COPS DIE PARTYBULLEN
1. Woche - ab 12 J. - 105 min
Do-So 16:15, 18:30, 21:30
Mo-Mi 15:45, 18:00, 20:30
Bundesstart
THE BEST OF ME
- Mein Weg zu Dir
1. Woche - ab 12 J. - 118 min
Do-So 16:00, 18:30, 20:45
Mo-Mi 15:30, 18:00, 20:30
Bundesstart
EXODUS
Maxi
e 7,10
For Kids only
MOCKINGJAY 1
2 Bowling-Spiele
1 Getränk 0,3
1 Paar Leihschuhe
3. Woche - ab 12 J. - 151 min
Do-So 18:15 Mo-Mi 20:00
- Die Tribute von Panem
8. Woche - ab 12 J. - 123 min
Do-So 21:15 Mo-Mi 17:15
BIBI & TINA - Voll verhext
Angebote täglich nur bis 18.00 Uhr, Kids bis 16 Jahre.
Kuchen und Naschis dürfen mitgebracht werden, keine Getränke!
PADDINGTON
6. Woche - ab 0 J. - 96 min, Sa-Mi 15:00
NACHTS IM MUSEUM
- Geheimisv.Grabmal
1. Woche - ab 6 J. - 103 min
Do+Fr 15:45 Sa+So 14:00, 16:00
Mo-Mi 15:00
4. Woche - ab 6 J. - 99 min, Do+Fr 16:00
HERZ AUS STAHL
2. Woche - ab 16 J. - 135 min
Do-So 17:45, 20:45 Mo-Mi 17:15, 20:15
3. Woche - ab 6 J. - 139 min
Do-So 17:15, 20:30 & Sa+So 14:30
Mo-Mi 16:30, 20:00
DER KLEINE DRACHE
KOKOSNUSS
4. Woche - ab 0 J. - 83 min, Sa+So 14:00
DIE PINGUINE AUS
MADAGASKAR
6. Woche - ab 0 J. - 93 min, Sa+So 14:00
Alle Filme in digitaler Projektion!
Dienstag Kinotag!!! Gilt nicht vor und an gesetzlichen Feiertagen!
Kartenvorverkauf in der Sparkasse, Königstraße 21
Filminfo & Trailer:
www.cineplex.de
Hamburger Str. 182 - 186 · 25337 Elmshorn
- Götter und Könige
3. Woche - ab 0 J. - 110 min
Do-So 16:30 & Sa+So 14:00 Mo-Mi 15:30
ST. VINCENT
HONIG IM KOPF
DER HOBBIT:
Reservierung
(0 41 21) 475 475
Programmansage (0 41 21) 475 476
www.saturn-kino.de
08.01. bis 14.01.15
NEU - Bewegende Geschichte nach einem
wahren Fall
DIE SPRACHE DES HERZENS (FSK: 12/6)
Fr.+Sa.+So.+Mi. 17.15 Uhr+20.00 Uhr,
Di. 20.00 Uhr
NEU - KINOKLASSIKER 2015: OSCAR-preisgekrönte Jules-Verne-Verfilmung mit Kirk Douglas
20.000 MEILEN UNTER DEM MEER
(FSK:12/6) Montag 20.00 Uhr
NEU - Der Animations-Film-Erfolg nochmals
im Programm
DIE PINGUINE AUS MADAGASCAR (FSK: 0)
Fr.+Sa.+Mi. 15.15 Uhr
Barmstedt · Am Markt 16
Tel. 0 41 23 / 956 16 34
Komödie mit Maggie Smith als widerspenstige Mieterin
MY OLD LADY (FSK: 12/6) NUR Mo. 20.15 Uhr
3. Woche - Til Schweigers bester Film
HONIG IM KOPF (FSK: 6)
Fr.+Sa.,So.+Mi. 17.30+20.15 Uhr, Di. 20.15 Uhr
Ein neues Abenteuer der Teen-Clique
BIBI UND TINA (2) - VOLL VERHEXT (FSK:6)
Do. 17.15 Uhr, Fr.+Sa.+Mi. 15.00 Uhr,
SONNTAG 15.15 Uhr
Wundervolle Verfilmung der beliebten Buchreihe
PADDINGTON (FSK:0)
Do. 17.00 Uhr, So. 15.00 Uhr
Donnerstag, d. 08.01.15, 20.00 Uhr
LIFE-Konzert im SATURN-KINO
JANN KLOSE - Tour 2015
samstag,
10. jan.
ab 21.30 uhr
Ü30/40 party
mit dj nobby! 80er/90er & aktuelles
eintritt 7 €! kein einlass unter 25j.!
www.lights-events.de
Nur bis Samstag !
Alle Informationen zu unseren Filialen erhalten Sie unter www.expertbening.de • KW 02 • 07-01-2015 • Gültig bis 10-01-2015
für alle Großgeräte ab 100 € L)
L)
rg
e
b
e
n
n
i
P
n
i
t
z
t
Je
& Elmshorn!
experten
ANGEDEBR WOOCTHE
Kaffeepad-Automat Senseo HD 7812/50
• Der Klassiker unter den Kaffeepad-Automaten • für 1 oder 2 Tassen • nur 40 Sek. Zubereitungsdauer mit feiner Crema • abnehmbarer Wassertank • automatische Abschaltung
• Best.-Nr. 20292430
Notebook Aspire ES1-711-P7JE
• DVD-Multiformatbrenner • 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, HDMI-Anschluss
• Windows 8.1 (64-Bit) ( Software OEM Version, nur nutzbar mit dem gekauften System) • Best.-Nr. 20599928
Design in Silber
43
ohne Gläser/ ohne Inhalt
,9
cm
Dis (1
pla 7,3
y “)
Intel® Pentium® Prozessor N3540
(bis zu 2,66 GHz,
2 MB Intel® Smart-Cache)
UVP*
79,99
Intel HD-Grafik
®
49
,-
Barzahlungspreis
4 GB Arbeitsspeicher
1000 GB Festplatte
333
0%
,
10 Monate à 33,30 €1)
Barzahlungspreis
L) Standard-Lieferung (verpackt, am vereinbarten Termin bis hinter die erste Tür) im Umkreis von 25 km auf dem Festland innerhalb Deutschlands für alle Großgeräte ab 100 €. • Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. • Alle Angebote dieser Werbung nur gültig für die Filialen Elmshorn und Pinneberg. • Aufgrund hoher Nachfrage
können Werbeartikel trotz sorgfältiger Planung bereits am ersten Angebotstag vergriffen sein. Keine Haftung für Druckfehler, Irrtümer, technische Änderungen der Geräte. • 1) Gültig ab einem Einkaufswert von 100.-€: Sollzinssatz (jährlich und gebunden für die gesamte Laufzeit) und effektiver Jahreszins betragen 0 %. Laufzeit
10 Monate. Der Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag. Bonität vorausgesetzt. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3PAngV dar. Vertragspartner ist die Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1, D-41061 Mönchengladbach.
Bening GmbH & Co. KG · Abschnede 205a · 27472 Cuxha ven
e
i
S
n
e
t
a
r
e
b
Wir
immer besser !
80
Jahre
Über
wegweisend im Norden!
Bodenstaubsauger ACS 1800 Classic
AquaStop-Schlauch
• Kompakt, kraftvoll und leise – nur 72dB • 1450 Watt max. Leistungsaufnahme • elektronische Saugkraftregelung • Hygiene- und Motorschutzfilter • Motorsanftanlauf • 12 m Aktionsradius • Edelstahl-Teleskoprohr mit Klick-Verschluss • Softräder • Parkfunktion horizontal und vertikal • umschaltbare Kombi-Bodendüse mit Klick-Verschluss • kpl. mit 2 in 1 Kombidüse (Polster- und Möbelpinsel) und Fügendüse
• Best.Nr. 20625320
Waschvollautomat
WM 14 E 3 ECO
Vario Perfect
Display mit
Restlaufzeitanzeige
• 6 kg Fassungsvermögen • 1400 U/Min.
• vollelektronische Einknopf-Bedienung
• varioPerfect = zeit- oder energieoptiWamierte Programme mit perfektem Wa
schergebnis • Sonderprogramme: Super
Wol15 (Kurzprogramm), Schnell/Mix, Wol
le-Handwäsche und Fein/Seide • Display
für Programmablauf, Restlaufzeitanzeige
Mengenauund 24 Std. Endzeitvorwahl • Mengenau
Untomatik für Verbrauchsreduzierung • Un
Mehrfach-Wasserwuchtkontrolle • Mehrfach-Wasser
schutzsystem inkl. AquaStop-Schlauch
• HxBxT: 85 x 60 x 59 cm • Best.-Nr.
20099756
12 m Aktionsradius
1450 Watt
0
140
S
UVP*
139,95
88
EEK:
E
Barzahlungspreis
ud
chle
erto
uren
Verbrauch für 6 kg:
399
Pro Waschgang im Eco-Programm
Wasser (Liter)
Strom (kWh)
48
,-
0,69
EEK:
A
0%
10 Monate à 39,90 €1)
Barzahlungspreis
ng
Lieferu tL)
nk
e
h
c
s
ge
,-
LED-Temperaturregelung
BIG-BOX Gefrierfach
Gefrierschrank
CE 729 EW 30
1
NO-FROST: Nie wieder
Abtauen !
• 195 Liter Nutzinhalt • NOFROST: Nie wieder abtauen • Super Gefrieren mit Einfrierautomatik
• Etagenfrostsystem= Einfrieren
auf allen Ebenen möglich • 1 Gefrierfach mit transparenter Klappe
• 5 transparente Gefrierschubladen,
davon 1 BIG-BOX Gefrierfach für
extra große Lebensmittel • elektronische Temperaturregelung über
LED ablesbar • Türanschlag rechts,
wechselbar • Lagerzeit bei Störungen 19 Std. • HxBxT: 161 x 60 x 65
cm • Best.-Nr. 20386030
2
Verbrauch
im Jahr
211 kWh
Strom
EEK:
A
5
6
6 Gefrierebenen
ohne Inhalt
3
4
Wärmepumpentrockner
WTW 832 MK
• Hocheffiziente Wärmepumpentechnik mit ActiveAir Technology
für energiesparendes Trocknen
• wartungsfreie Wärmepumpe
mit automatischer Reinigung
• 8 kg Edelstahl-Schontrommel
mit Mitnehmern im Softdesign
• vollelektronische Einknopf-Bedienung für feuchtegesteuerte-,
Zeit- und Sonderprogramme z.B.
Wolle finish, Daunenbekleidung
und Sportswear • LED-Display für
Restlaufzeitanzeige und 24 Std.
Endzeitvorwahl • LED Trommelinnenbeleuchtung • Knitterschutz
• HxBxT: 84,2 x 59,7 x 63,6 cm
• Best.-Nr. 20563295
Wartungsfreier Kondensator
LED-Display
Diverse Spezialprogramme
Verbrauch für 8 kg
Durchschnittlicher Energieverbrauch
bei 160 Trockenzyklen im Jahr
444
0%
10 Monate à 44,40 €1)
Barzahlungspreis
Strom
1,45 kWh
ng
Lieferu tL)
nk
gesche
,-
EEK:
A
0%
577
10 Monate à 57,70 €1)
Barzahlungspreis
ng
Lieferu tL)
nk
gesche
,-
Elektronik Uhr
Versenkbare Knebel
2fach Teleskopsystem
Edelstahlausführung
EEK:
A
Induktion:
Schnell, sicher und
sauber kochen
Einbauherd-Set HEKO 768 IND „Induktion“
• Multifunktionsbackofen mit 5 Betriebsarten (Ober- und Unterhitze, Heißluft, Grill,
Auftaustufe) • Kühlgebläse für gute Schrankentlüftung • versenkbare Bedienknebel • Classic Cook + Elektronik-Uhr zur Start- und Endzeitbestimmung des
Backofens • Vollglasinnentür 2fach verglast • Metall-Schalterblende • 2fach Teleskopauszugsystem komfortabel und sicher • hochwertiges Induktionskochfeld
mit Topferkennung und Edelstahl-Profilrahmen • kpl. mit Backblech und Grillrost
• Best.-Nr. 20584269
S et preis
599
0%
10 Monate à 59,90 €1)
Barzahlungspreis
ng
Lieferu tL)
nk
e
h
c
s
e
g
,-
• *UVP: Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers • Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. • L) Standard-Lieferung (verpackt, am vereinbarten Termin bis hinter die erste Tür) im Umkreis von 25 km auf dem Festland innerhalb Deutschlands für alle Großgeräte ab 100 €.
FINANZIERUNG:
1) Effektiver Jahreszins und Sollzinssatz (jährlich und gebunden für die
gesamte Laufzeit) betragen 0%. Laufzeit 10 Monate. Der Barzahlungspreis
entspricht dem Nettodarlehensbetrag. Bonität vorausgesetzt. Die Angaben
ab 100 Gerätepreis 1)
stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3PAngV dar. Vertragspartner ist die Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1, D-41061
Mönchengladbach.
• Aufgrund hoher Nachfrage können Werbeartikel trotz sorgfältiger Planung bereits am ersten Angebotstag vergriffen sein. Keine Haftung für Druckfehler, Irrtümer, technische Änderungen der Geräte.
Keine Zinsen
Keine Bearbeitungsgebühren
Keine zusätzlichen
Kosten
2.1 Soundbar HW-H450
Digitale Spiegelreflexkamera D3300 + AF-S DX 18-55 mm Objektiv
• 290 Watt RMS Ausgangsleistung • kabelloser Subwoofer mit dynamischen & satten Bässen • Dolby Digital, DTS • USB-Anschluss • Audioeingang • Best.-Nr. 20522049
290 Watt RMS
Ausgangsleistung
Wi-Fi-Adapter
Bluetooth
Perfekt für Ihren
Flachbildschirm
und Blu-ray Player
1)
Barzahlungspreis
50 €
CASHBACKN)
,-
N) Über Nikon im Zeitraum 01.11.2014 - 31.01.2015
bei Registrierung auf www.nikon.de/cashback
599,-
)
5“
(5 bild
cm ch
8 la
13 D- F
LE
Quad Core Prozessor
WLAN integriert
USB-Recording
& -Time-Shift
Triple Tuner
200
Hz
DVB-T
DVB-C
DVB-S
3D
Full HD
1920 x 1080p
Megapixel
CMOS-Sensor
Messerscharfes Autofokus-System mit 11 Messfeldern
UVP*
UVP*
0% 10 Monate à 16,90 €
24,2
Live-View
169
249,-
CMR
• Neuer CMOS-Bildsensor im DX Format mit 24,2 Megapixel und leistungsstarker Bildverarbeitungs-Engine EXPEED 4 • hoher Empfindlichkeitsbereich bis ISO 12.800 für besonders rauscharme Bilder auch bei
schwachem Licht • Motivprogramme für beste Bilder in jeder Aufnahmesituation • Serienbildfunktion –
bis zu 5 Bilder/ Sekunde • Full HD-Videoaufnahme auch bei schwierigen Lichtverhältnissen • hochauflösendes 7,5 cm (3“) Display • kamerainterne Bild- und Filmbearbeitung • SD-Kartenschacht • inkl. AF-S
DX 18-55 mm Objektiv, Li-Ionen Akku, Schnellladegerät, Software • Best.-Nr. 20502508
449
0% 10 Monate à 44,90 €
1)
Barzahlungspreis
,-
3D LED-Fernseher UE 55 H 6290
• 138 cm (55“) • 3D Technologie mit 2D zu 3D Konvertierung • Full HD • Auflösung
1.920 x 1.080 Pixel • Quad Core Prozessor für extra schnelle Anwendungen • 200 Hz
Clear Motion Rate (CMR) • Smart Hub für einfachen Zugang für Online-Dienste, Web,
Suchfunktion, Apps u.v.m • USB-Recording: Videoaufnahme auf USB-Speicher & USBTime-Shift (zeitversetztes Fernsehen) • DVB-T/-C/-S Empfänger • WLAN integriert • 4x
HDMI-/ 3x USB-Anschluss • CI+ Moduleinschub für PayTV • Stromverbrauch im Energiesparmodus/ Standby: 37/ 0,3 Watt • Abmessungen mit (ohne) Tischfuß (HxBxT):
78,7 (70,7) x 123 x 30,8 (6,4) cm • Best.-Nr. 20606848
EEK:
A
UVP*
1099,-
666
0% 10 Monate à 66,60 €
1)
Barzahlungspreis
ng
Lieferu tL)
nk
e
h
c
s
e
g
,-
Notebook Aspire E5-571G-575Y
Tablet Connect 7 Pro
Intel® Core™ i5-4210U Prozessor der vierten
Generation (bis zu 2,70 GHz mit Intel® TurboBoost-Technik 2.0, 3 MB Intel® Smart-Cache)
y
cm pla
,6 is
39 “) D
6
5,
• 17,8 cm ( 7“ ) HD Farbbildschirm • 1,3 GHz Quad
Core Prozessor • 1 GB DDR III Arbeitsspeicher
• 8 GB interner Speicher • Front und Back
Kamera • WLAN 802.11 b/g/n und Bluetooth
4.0 • SIM-Kartenfach • Android 4.4 • Best. Nr.
20606176
(1
“)
(7 lay
cm isp
,8 -D
17 uch
To
• Intel Core™ i5-4210U Prozessor der vierten Generation (bis zu 2,70 GHz mit Intel® Turbo-Boost-Technik 2.0, 3 MB
Intel® Smart-Cache) • DVD-Multiformatbrenner • 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, HDMI • Microsoft® Windows® 8.1/ 64-Bit
(Software OEM Version, nur nutzbar mit dem gekauften System) • Best.-Nr. 20614010
®
NVIDIA® GeForce® 840M
- 2 GB Grafik
8 GB Arbeitsspeicher
UMTS (3G) Slot für
mobiles Surfen und
Telefonfunktion (GSM)
1008 GB Hybrid Festplatte
(1000 GB HDD + 8 GB SSD)
99
Barzahlungspreis
,-
555
0% 10 Monate à 55,50 €
1)
Barzahlungspreis
,-
*UVP: Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers • 1) Gültig ab einem Einkaufswert von 100.-€: Sollzinssatz (jährlich und gebunden für die gesamte Laufzeit) und effektiver Jahreszins betragen 0 %. Laufzeit 10 Monate. Der Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag.
Bonität vorausgesetzt. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3PAngV dar. Vertragspartner ist die Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1, D-41061 Mönchengladbach.• Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen.
für alle Großgeräte ab 100 € L)
L)
• L) Standard-Lieferung (verpackt, am vereinbarten Termin bis hinter die erste Tür) im Umkreis von 25 km auf dem Festland innerhalb Deutschlands
für alle Großgeräte ab 100 €.
Smart ins neue Jahr starten!
Android-Smartphone Ascend Y530
1
Optimale D-Netz Qualität
Mtl. nur
Statt
mtl.
24,99 €
19,99 €
1
“)
(4 lay
cm isp
,1 -D
10 uch
To
250 MB schnelles
Datenvolumen
Flatrate in alle dt.
Mobilfunknetze
1
Sie
sparen
120 €
5 MP Kamera
1
1,2 GHz Quad Core Prozessor
Kostenlose
Navigationssoftware
Lumia 1520 • Best.-Nr. 20543945 (schwarz)
“)
(6 lay
p
cm is
,2 -D
15 l HD
l
Fu
2,2 GHz Quad Core Prozessor
Full HD
20 MP Kamera
1
Preis ohne Vertrag
344,-
Barzahlungspreis
Barzahlungspreis
11
,
IP 4 cm
SDi (4
sp ,5“
la )
y
5 MP Kamera
,-
je
)
7“
(4, cm lay
9
p
,
11 -Dis
IPS
D
H
• Best.-Nr. 20617295 (schwarz),
20617301 (weiß)
88
,-
Barzahlungspreis
Android-Smartphone
Highway Signs
• Best.-Nr. 20587383 (lila)
RESTPOSTEN
Auch in
schwarz
Angebot gilt bei Abschluss der Allnet-Flat M von otelo mit einem mtl.
Grundpreis von 19,99 € bei einer Laufzeit von 24 Monaten (ab dem 25.
Monat 24,99 €/mtl.). Keine weitere Berechnung von nat. Standard-Gesprächen.
Nat. Standard-SMS 0,09 €/SMS. Für die Internetnutzung im dt. Vodafone Netz wird
bis zu einem Datenvolumen von 250 MB im jeweiligen Abrechnungszeitraum die
jeweils größte Bandbreite zur Verfügung gestellt (bis zu 21,6 Mbit/s non LTE), ab
250 MB stehen max. 64 kbit/s zur Verfügung. Kein VoIP, Peer to Peer u. Instant
Messaging. Das Angebot ist gültig bis
zum 31.01.2015. Weitere Details in
unseren Filialen. Vertragspartner für
Mobilfunkvertrag: Vodafone GmbH,
Ferdinand-Braun-Platz
1,
40549 Eine Marke der vodafone GmbH
Düsseldorf.
Android 4.3
Android-Smartphone
Xperia E3
1
,-
1,2 GHz Dual Core Prozessor
77
Barzahlungspreis
Zusatzcover in grau
11
To ,4 c
uc m
h- (4
Di ,5
sp “)
la
y
Der ideale Smartphone Tarif
Flatrate ins dt. Festnetz
• Best.-Nr. 20512934 (weiß), 20508661 (schwarz)
Lumia 530 Dual Sim • Best.-Nr. 20586959 (grün)
ALLNET-Flat M
1,4 GHz Octa Core Prozessor
8 MP Kamera
NUR SOLANGE
DER VORRAT REICHT
1
0%
149
10 Monate à 14,90 €
KfZ-Halterung Magic Mount
Speicherkarte
MicroSDHC Ultra 32GB
• Best.-Nr. 20069025
• Lesegeschwindigkeit 48 MB/Sec. • inkl. Adapter • Best.-Nr. 20588922
1)
Barzahlungspreis
,-
0%
14
Barzahlungspreis
,-
• Best.-Nr. 20306526
Kristallklarer Klang und
unverfälschte Sprache
27
,-
Barzahlungspreis
44
,-
Barzahlungspreis
Flensburger Straße 5 · Tel.: 04101-58808-0
aße
-Str
iem
en s
Wernervon
-S
ELMSHORN
14
Mi
ss
en
p
m
ka
Pinneberg
Christia
n-Ju
ng
,-
Wit
te
n b erge
r Straße
KurtWagene
r-Straße
Innenstadt
Ramskamp 103 · Tel.: 04121-79482-0
23
traße
e-S
NEU
Innenstadt
Mo.-Fr. 9.00 - 20.00 Uhr
Sa.
9.00 - 20.00 Uhr
Jetzt auch in Ihrer Nähe
Elmshorn
Barzahlungspreis
• Best.-Nr. 20584207
1) Gültig ab einem Einkaufswert von 100.-€: Sollzinssatz (jährlich und gebunden für die gesamte Laufzeit) und effektiver Jahreszins betragen 0 %. Laufzeit 10 Monate. Der Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag. Bonität vorausgesetzt. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3PAngV dar. Vertragspartner ist die Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1, D-41061 Mönchengladbach.
• Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen.
Öffnungszeiten
,-
Bluetooth Freisprecheinrichtung
DRIVE™
17
Barzahlungspreis
10 Monate à 17,70 €
1)
Mobiles Akkuladegerät
DB-11010 Powerbank
Für Smartphones, Tablets &
MP3-Player geeignet
ohne Smartphone
177
sk a
Ram
23
mp
Ramsk
amp
er W
• Aufgrund hoher Nachfrage können Werbeartikel trotz sorgfältiger Planung bereits am ersten Angebotstag vergriffen sein. Keine Haftung für Druckfehler, Irrtümer, technische Änderungen der Geräte.
Gültig ab 07.01. bis 10.01.2015 | KW 02
Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen und nur solange der Vorrat reicht.
Irrtümer vorbehalten. Für Satz- und Druckfehler keine Haftung.
famila-Handelsmarkt Kiel GmbH & Co. KG.
Alte Weide 7–13 Kiel
www.famila-nordost.de
1000-g-Laib
1.
59
Vollkornbrot
Kasseler
Nacken
frisches gemischtes
Hackfleisch
vom Schwein,
goldgelb geräuchert,
saftig im Anschnitt,
im Stück
zum Braten und Garen,
hergestellt mit BLOCK
HOUSE Rindfleisch
(1 kg = 3.33 €)
(1 kg = 3.33 €)
1,5 Kilo
1,5 Kilo
Beefsteakrouladen
nur aus der Oberschale
geschnitten,
super zart
(1kg = 10.00 €)
1 kg
500 g
1.
79
Bio Bananen
Lünebest
Joghurt auf Frucht
oder Süße Welle
verschiedene Sorten
150 g
Hofgut
Hartweizen-EierNudeln
Spanien
Rispentomaten
Kl. II
(1kg = 3.98 €)
500-g-Schale
1.
99
Riches Monts
la Raclette
französischer halbfester
Schnittkäse
48% Fett i. Tr.
1 kg im Stück
Knorr Fix
B. Jelzin
Vodka
verschiedene Sorten
28–100 g
37,5% vol.
0,7 Liter
1 Flasche
(100 g = 0.45–1.61 €)
verschiedene Sorten
500 g
(1 Liter = 7.14 €)
(1 kg = 2.00 €)
(100 g = 0.17 €)
5 Packungen
33% billiger
20 Becher
Deutsches
Suppenhuhn
HKL A, gefroren
1100 g
(1 kg = 1.52 €)
1 Flasche
23% billiger
11 Beutel
Haribo
Fruchtgummi
oder Lakritz
verschiedene Sorten
175/200 g
(100 g = 0.35/0.31 €)
Deutsche
Markenbutter
250 g
(Abbildungsbeispiel)
(100 g = 0.29 €)
7 Packungen
15% billiger
3 Stück
40% billiger
Edelstahl-Kochtopf-Set
8 Beutel
37% billiger
Fürst Bismarck
Mineralwasser
verschiedene Sorten
12 Glasflaschen à 0,7/0,75 Liter
(1 Liter = 0.30/0.28 €)
zzgl. 6.60 € Pfand
2 Kisten
41% billiger
5-teilig, Thermoboden,
je 1 Kochtopf mit Deckel Ø 18/20/24 cm,
Stielkasserolle mit Deckel Ø 16 cm und
Bratpfanne mit Glasdeckel Ø 24 cm
Ab sr
Donnge!
ta
induktionsgeeignet
*Für anwenderseitig
erstellte Daten kann
keine Abspielgarantie
übernommen werden.
5-tlg.
24.
99
Stereo-Radio Soundbox* SR 4360 BT
Ab sr
Donnge! UVP** 209.00
ta
2.1 Bluetooth Stereo Soundsystem, CD-/MP3-Player,
PLL UKW-Stereo-Radio, 2 Stereolautsprecher, 2 x 50 W + 2 x 20 W
RMS Subwoofer, USB-Anschluss, Aux in Eingang, praktisches
Fernbedienungsfach, inkl. 7-Farben Discolicht
**Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
111.
00
Mo. bis Sa. 8 bis 21 Uhr: Ahrensburg • Bad Bramstedt • Bad Oldesloe • Bargteheide • Elmshorn • Kaltenkirchen • Lauenburg • Geesthacht • Mölln • Norderstedt •
Pinneberg, Flensburger Str. • Pinneberg, Westring • Reinbek • Trittau • Wedel. Mo. bis Sa. 7 bis 22 Uhr: Hamburg Ohlsdorf Mo. bis Sa. 7 bis 21 Uhr: Quickborn, Pascalstr. • Reinfeld • Uetersen
Seite 14 ❙ Holsteiner Allgemeine ❙ 7. Januar 2015 ❙ Nr. 2
Fit und gesund
INS NEUE JAHR
Fitness für Wiedereinsteiger:
Wer den Sport-Check zahlt
Wer nach langer Abstinenz wieder Sport treiben will, sollte sich vorher
einem Gesundheitscheck unterziehen. Allerdings sollten Patienten sich
genau überlegen, ob und welche Untersuchungen für ihre Zwecke sinnvoll
sind. Denn meist müssen sie diese selbst zahlen, die Krankenkasse beteiligt
sich allenfalls teilweise an den Kosten. Eine Nachfrage lohnt sich also. Die
Vorsorgeuntersuchung, wie sie die Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin
und Prävention (DGSP) in einer wissenschaftlichen Leitlinie empfiehlt,
soll ermitteln, ob jemand durch Sport möglicherweise seine Gesundheit
gefährdet. „Wir empfehlen sie jedem, der mit etwas intensiverem Sport
beginnt, vor allem jungen Menschen zwischen 12 und 25 Jahren und Älteren,
die ab 40 oder 50 wieder einsteigen wollen”, sagt DGSP-Ehrenpräsident
Prof. Herbert Löllgen. (dpa/go)
Wer sich an die Gewichte
zwingt, wird bald wieder
aufhören. Aber Sportvereine und Fitness-Studios
bieten eine große Bandbreite an Kursen. Der Trend
geht zu Programmen, die
verschiedene Fitness-Elemente mischen - Boxen mit
Pilates zum Beispiel.
Neu in Elmshorn!
Praxis für
Physiotherapie
und Prävention
Mobile Physiotherapie
und palliative Betreuung zu Hause
Therapieangebote:
- für die Behandlungsschwerpunkte
in der Neurologie und Orthopädie
- manuelle Lymphdrainage und palliative Versorgung
- CranioSacrale KörperBalance
Thomas Pahnke, Papenhöhe 172, 25335 Elmshorn
Tel. 04121-46 91 093, Fax. 04121-46 91 095
Handy: 0174-19 40 779 · mobile-physiotherapie@gmx.de
Alle Kassen und Privat
Termine Montag- Samstag nach Vereinbarung.
eder Mensch ist
ine eigene
ersönlichkeit:
Jeder Mensch ist
Deshalb finden
eine eigene
wir individuelle
Persönlichkeit:
ösungen!Deshalb finden
RISMA wir individuelle
Gesundheits-Studio:
Lösungen!
PRISMA
Qualität. Erfahrung.
Gesundheits-Studio:
für Neurologie und Stroke Unit
ervice.Klinik
Qualität. Erfahrung.
nfo-Termine:
17. Januar 2014, 11.00 bis 15.00 Uhr
Service.
4122-9Sonnabend,
007
07.
Tag der offenen Tür
Info-Termine:
Regio
Klinikum Pinneberg, Fahltskamp 74, Pinneberg
04122-9 007 07.
Unser Programm
11.00 bis 13.00 Uhr Vorträge
•
•
•
•
13.00 bis 15.00 Uhr Informationen und Führungen
•
•
•
•
•
•
•
Foto: dpa/Tobias Hase
Spaß am Sport - das ist eine der wichtigsten Voraussetzungen, um den inneren Schweinehund zu überwinden. Gemeinsames Training mit Freunden oder einem Personal Trainer können für Motivation sorgen.
BEIM ABNEHMEN GILT:
Lieber konsequent
als schnell und viel
I
m Kampf gegen unliebsamen Winterspeck
sollten Abnehmwillige
auf langfristige Erfolge setzen. Schnelles Abnehmen
allein durch Sport ist schwierig. „Dafür verbrennt man zu
wenig Kalorien”, sagt Prof.
Ingo Froböse, Leiter des Zentrums für Gesundheit durch
Sport und Bewegung an der
Deutschen Sporthochschule
in Köln. Rund 9000 Kalorien
muss man abbauen, um ein
Kilo Fett zu verlieren, ein
Durchschnittsmann schafft
durch eine Stunde Laufen
gerade rund 600 Kalorien.
Die Muskeln sind Verbündete, wenn es ums Abnehmen
geht.”
Muskelaufbau fördert
die Fettverbrennung
„Ein trainierter Körper
verbrennt auch dann Fett,
wenn er gerade keinen Sport
treibt”, sagt Froböse. Denn
die Muskulatur muss durchblutet und warm gehalten
werden. Dafür braucht der
Körper Energie.
Besser täglich ein bisschen
als 2x Power im Monat
Wer den Sport mit einer Diät
kombiniert, sollte sich realistische Ziele setzen: „Um ein
Kilo Fett abzubauen, braucht
man ungefähr einen Monat”,
sagt Prof. Theodor Stemper,
Ausbildungsdirektor des
Sa., 10. Januar von 11.00 bis 17.00 Uhr:
Sofortmaßnahmen bei neurologischen Erkrankungen
Schlaganfallbehandlung auf einer Stroke Unit
Behandlung neurologischer Patienten
Diagnose und Behandlung des Morbus Parkinson
Führungen über die neue Stroke Unit (Treffpunkt im
Foyer)
Besichtigung eines Rettungswagens
Selbsthilfegruppen zu Schlaganfall und Parkinson
stellen sich vor
Grüne Damen – Ehrenamtliche Krankenhaushilfe
Förderverein der Freunde des Regio Klinikums
Pinneberg e.V.
Klinikclown
Sanitätshaus Thies MediCenter
Tag der „Guten Vorsätze“!
Gesundheits-Studio
Gesundheits-Studio
Seminarstr.
79/81
Seminarstr. 79/81
25436
Uetersen
25436 Uetersen
04122 / /99007
04122
0070707
www.prisma-uetersen.de
www.prisma-uetersen.de
Die
Spar-Gelegenheit
für
ess-Famit!
ns! Probe-Training gratis!
Los,Fitn
mach’
Monika Moyses
Heilpraktikerin
Touch For Health Instructor
Bitte nutzen Sie den Parkplatz des Klinikums Pinneberg.
Regio Klinikum Pinneberg
Klinik für Neurologie
Fahltskamp 74│25421 Pinneberg
Telefon 04101 217 960│Telefax 04101 217 962
info-regiokliniken@sana.de www.regiokliniken.de
Vortrag um 12.00 Uhr: Die neue Stoffwechselkur
Vortrag um 14.00 Uhr: Natürliche Hormonbalancierung
Sichern Sie sich am 17.01.2015 Rabatte auf
Sauerstofftherapie und Analysen.
Ab 14.30 Uhr: Für nur 10,- E werden Stoffwechselmessungen mit anschließender Beratung durchgeführt.
Deutschen Fitness und Aerobic Verbandes (DFAV) und
Sportwissenschaftler an der
Universität Wuppertal. Tägliche Bewegung sei wirkungsvoller als einmal im Monat
zwei Stunden Powertraining
im Fitness-Studio.
„Fünfmal in der Woche 10 bis
20 Minuten Muskeltraining
beispielsweise in Form von
Kniebeugen, Bauch- und
Rückenübungen und zweibis dreimal in der Woche 30
bis 45 Minuten Ausdauertraining” - so könnte nach Angaben von Ingo Froböse ein alltagstauglicher Trainingsplan
aussehen. Wer nicht joggen
mag, muss nicht: Ein strammer Spaziergang oder der mit
dem Fahrrad zurückgelegte
Weg zur Arbeit trainiert die
Kondition ebenfalls.
Stoffwechsel ankurbeln –
leicht gemacht
Für Schreibtisch-Arbeiter ist
wichtig: Einmal in der Stunde
Eine Alternative ist der
Personal Trainer, der ein
individuelles Trainingsprogramm zusammenstellt.
Die Verabredung mit dem
eigenen Trainer sagt man
schließlich ungern ab. Im
Endeffekt zählt tatsächlich
jeder Schritt, der den Körper in Bewegung bringt.
Sportwissenschaftler Stemper zitiert gern den Slogan
einer skandinavischen Gesundheitskampagne: „Gehen Sie jeden Tag mit dem
Hund raus - auch wenn Sie
keinen haben.” (dpa/go)
Nach den Feiertagen zeigt die
Waage oft ein paar Kilos mehr
an: Mit dem richtigen Sportprogramm schmilzt der Taillenumfang aber bald wieder. Foto:
dpa/Monique Wüstenhagen
Ariane Reinert-Stellmach
Heilpraktikerin
Kinderheilpraktikerin
Am Eiskeller 9 · 25336 Elmshorn
04121/4631072
0178/8160146
www.familienpraxis-reinert.de
mail@familienpraxis-reinert.de
Tag der offenen Tür am 17.01.2015 von 11-16 Uhr
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Der Eintritt ist kostenlos!
aufstehen, zum Drucker
gehen oder im Stehen telefonieren. „Das kurbelt
den Stoffwechsel an”, sagt
Froböse. Bestes Mittel gegen den inneren Schweinehund, der so gern auf dem
Sofa sitzen bleiben würde,
ist Spaß am Sport: „Es gilt,
eine Sportart zu finden,
bei der ich mich auf das
Training freue”, sagt Bianca
Hertlein, Personal Trainerin und Ernährungscoach
aus Nürnberg.
Viele Aktionen
& Rabatte
Wir freuen
uns auf Ihren
Besuch !
Gartenstraße 2 · 25379 Herzhorn (vorm. Gemeinschaftspraxis)
Telefon 04124 / 60 87 37 · www.moyses.de
Termine nach Vereinbarung
Hausbesuche möglich
Die Praxis für die ganze Familie
Nr. 2 ❙ 7. Januar 2015 ❙ Holsteiner Allgemeine ❙ Seite 15
SO GELINGT DER ABSCHIED VON DER ZIGARETTE:
Der Trick mit den „A-Tipps”
W
er mit dem Rauchen aufhören
möchte, sollte
seine Gewohnheiten ändern
und sich an drei „A-Tipps”
halten. Was genau die „ATipps” sind und wie der
Abschied von der Zigarette
gelingen kann, erläutert die
Bundesapothekerkammer.
nach der Zigarette vielleicht
schon vergessen.
Nikotinersatzmittel
Gewohnheiten ändern
Rauchen ist bei vielen buchstäblich Gewohnheitssache.
Ganz wichtig für Raucher
ist es deshalb, die eigenen
Gewohnheiten zu ändern,
die mit dem Anstecken der
Zigarette verbunden sind:
Wer zum Beispiel immer
nach dem Essen geraucht
hat, sollte gezielt darauf verzichten. Hat die Zigarette
bisher stets zum Kaffeetrinken gehört, kann es helfen,
dieses Ritual zu unterbrechen - und vielleicht auch
den Kaffee wegzulassen.
Stattdessen trinkt man lieber etwas anderes, das nicht
an die gewohnte Kombination erinnert.
Aufschieben
Nicht dem Impuls rauchen
zu wollen gleich nachgeben,
sondern in dieser Situation
erst einmal tief durchatmen
und das Rauchen aufschieben. Das kann schon helfen.
Ausweichen
Oft sind es bestimmte Situationen, die zum Rauchen
verführen, denen Rau-
Foto: dpa/Franziska Gabbert
Schluss für immer: Wer mit dem
Rauchen aufhören will, sollte
zuerst seine Gewohnheiten ändern. Ebenfalls wichtig: die drei
sogenannten „A-Tipps”.
cher möglichst ausweichen
sollten. Sich gar nicht erst
mit den Kollegen vor die Tür
stellen, wenn diese rauchen,
kann so eine Situation sein.
Oder der Raucherbereich am
Bahnhof, wo viele andere die
Zigarettenpackung zücken.
Auch hier gilt: besser einen
Bogen darum machen.
Ablenken
Manchmal kommt das Verlangen nach einer Zigarette
trotzdem. Dann kann es eine
Strategie sein, sich selbst
abzulenken und den Gedanken ans Rauchen so wieder
loszuwerden. Eine Möglichkeit ist, in so einer Situation
zum Handy zu greifen und
jemanden anzurufen - nach
dem Telefonat ist der Wunsch
Gesunde Wirkung mediterraner
Kost nachgewiesen
F
orscher wollen nun die
gesundheitsfördernde Wirkung mediterraner Kost
wissenschaftlich nachgewiesen
haben. In einer amerikanischen
Studie heißt es: Lebensmittel, die
typischerweise in den Mittelmeerländern auf den Tisch kommen,
verlängern die äußersten Enden
der Chromosomen - die Telomere.
Telomere sind Schutzkappen, die
die Chromosomenstruktur stabil
halten. Mit dem Alter verkürzen
sich diese Enden aber zunehmend.
Als typisch mediterrane Kost gelten
beispielsweise Olivenöl, Gemüse
und Fisch. Sie können laut der
Studie die Verkürzung der Telomere
aufhalten - und so das Risiko für
❀ Lomi Lomi Nui
Hawaiianische Ganzkörpermassage
❀ Abhyanga Ayurveda
Ganzkörpermassage
❀ Mukabhyanga Ayurveda
Kopf-Gesichts-Nackenmassage
❀ Bernsteinmassage
❀ Fußreflexzonenmassage
❀ Aromaölmassage für den Rücken
❀ Energiefluss Meridian Massage
www.maikai-massage.de
Weg mit dem
Weihnachtsspeck!
Gänsebraten und Plätzchen sind gegessen Zeit, wieder an die Figur und die Gesundheit
zu denken! Mit Genuß und Vernunft erfolgreich
abnehmen.
Ein neuer Kurs startet am 19.01.15 Schnell anmelden und einen Platz sichern!
Vitalcentrum Dr. Dettmer
Itzehoe: Robert-Koch-Str. 2a · 04821-7796541
Elmshorn: im Regio-Klinikum · 04121-798344
Alle Termine unter: www.figurpartner.de
Für eine gewisse Zeit können Nikotinersatzmittel es
erleichtern, sich keine Zigaretten mehr anzustecken.
Solche Medikamente gibt
es der Bundesapothekerkammer zufolge rezeptfrei.
Allerdings dürfen sich
Raucher keine Illusionen
machen: Diese Hilfsmittel
allein machen aus ihnen
keine Nichtraucher.
NE U E S V O N U NS E R E N K U ND E N
Offener Sonntag in Elmshorn erneut ein Renner
z Der 1. Verkaufsoffene
Sonntag des neuen Jahres in
Elmshorn erwies sich erneut
als Publikumsmagnet. Die sogenannte Laufzählung ergab
innerhalb von fünf Stunden
eine Zahl von weit mehr als
16.000 Leuten in Höhe der
Stadtbücherei in der Königstraße. Dieser Wert ist nahezu identisch mit dem Ergebnis vom 7. September 2014
Ariana (7) und ihr Bruder Illias (3)
tummelten sich auf der Eisbahn.
Glücksbringer verschenkte Rosen: Schornsteinfegermeister Christian
Beutel mit Kerstin (li.) und Sandra.
Fotos: Gottfried
und sogar deutlich höher als
am Verkaufsoffenen Sonntag
im April letzten Jahres, teilte
Stadtmarketing-Chefin Manuela Kase mit. (go)
Kaugummis mit Nikotin:
Wer das Rauchen sein
lassen will, kann für eine
Übergangszeit zum Beispiel
Kaugummis mit Nikotin
nutzen. Sie werden langsam
gekaut, bis man ein pfefferartiges Aroma im Mund hat.
Danach bleibt die Masse in
der Wangentasche, bis der
Geschmack vergangen ist.
Nikotinpflaster: Den Verzicht auf die Zigarette
erleichtern auch Nikotinpflaster. Üblicherweise werden
sie 16 bis 24 Stunden auf
der Haut getragen und sorgen dann dafür, dass im Blut
eine gleichmäßig hohe Menge Nikotin ist.
Alternative Methoden
Zudem gibt es eine Reihe
von Methoden in der Alternativmedizin, die bei der
Raucherentwöhnung hilfreich sind, beispielsweise
Hypnose, Akupunktur und
Mesotherapie. (dpa/go)
Alterskrankheiten senken. Darauf
weist die Deutsche Gesellschaft
für Endokrinologie hin. Für die
US-Studie wurden die Ernährungsgewohnheiten und Gesundheitsdaten von rund 4600 Frauen
ausgewertet. (dpa/go)
Weniger Schmerzen, mehr Energie
durch
MAGNETIX WELLNESS
MAGNETSCHMUCK
Eike Stelter
Tel.: 04122/4084195
E-Mail: e.stelter@gmx.net
www.stelter.magnetix-wellness.com
Rauch-Entwöhnung
Gewichtsreduktion
Prüfungsvorbereitung
durch Hypnose · Einzelsettings
Diana Storm
Hypnose-Master-Coach
Koppeldamm 25 · 25335 Elmshorn
Telefon 0 41 21 / 428 59 00
www.familienberatung-storm.de
Hypnose zur
Gewichtsreduktion und
Raucherentwöhnung
Allergiebehandlung
Eigenbluttherapie
Praxis für Ganzheitsmedizin
Harald Kirschninck
Heilpraktiker
Lehmkuhlen 7 · 25337 ElmshornTel.: 04121-470189
www.naturheilpraxis-elmshorn.de
Fit&Fun: Tag der
offenen Tür
(Barmstedt/th) Abnehmen
und die Formen steigern oder
ein starker Rücken durch
Krafttraining - wer will das
nicht? Fit & Fun in Barmstedt
lädt interessierte Besucher
zum Tag der guten Vorsätze
ein. Am Sonntag, 11. Januar,
ab 10 Uhr kann am Schusterring 16 in Barmstedt im Rahmen eines Tages der offenen
Tür kräftig ausprobiert und
gespart werden.
Jan-Erik Schütz und sein
Team bietet bei Fit & Fun
moderne und effektive Trainings- und Entspannungsformen. Ein großzügiges
Fitnessangebot, bei dem keine
Wünsche offen bleiben.Vom
Herz-Kreislauftraining über
Krafttraining bis hin zu einem
ausgewogenen Kursplan - Mitgliedern stehen attraktive Trainingsgeräte zur Verfügung.
VFK: Wassergymnastik
(Elmshorn/th) Neue Kurse
beim Elmshorner Sportverein VFK. Donnerstags von
11.30 Uhr bis 13.30 Uhr findet die Wassergymnastik im
Elmshorner Hallenbad statt.
Willkommen sind auch Nichtmitglieder, die sich jeweils 30
Minuten sportlich durch das
Wasser bewegen möchten.
Anmeldungen und weitere
Informationen bkommen
sportlich Aktive unter Telefon:
(04121) 499936.
Loslassen und
Halt geben
(Elmshorn/mm) Die Leibniz
Privatschule lädt am Montag,
12. Januar, um 19 Uhr zum
Vortragsabend nach Elmshorn, Ramskamp 64b. Dr.
Jan-Uwe Rogge referiert unter dem Titel „Pubertät – Loslassen und Halt geben“. Anmeldungen: (04121) 261040.
Spenden & Sponsoring
Kindergruppe gewinnt beim
35. LBS-Malwettbewerb
Foto: LBS
(Elmshorn/th) „Es ist erstaunlich, mit wie viel Kreativität
das Thema Weihnachten jedes Jahr neu umgesetzt wird“,
so LBS-Bezirksdirektor Manfred J. Nickel bei der Preisübergabe an die Kindermalgruppe der Brücke Elmshorn,
die sich über den Geldgewinn von 300 Euro freut. Insgesamt nahmen 300 Schulklassen und Kindergartengruppen und 200 Einzelpersonen am 35. WeihnachtskartenMalwettbewerb der LBS Bausparkasse Schleswig-Holstein
teil.
Spende für Krebsberatung
Foto: FLORA
(Elmshorn/th) Zehn bis zwölf Mal im Jahr findet
im Flora Gesundheits-Zentrum in der Schulstraße
in Elmshorn ein Fachvortrag mit anschließender
Diskussion statt. Die Referenten treten in der Regel
honorarfrei auf, statt Eintrittsgeld wird um eine
Spende für die Krebsberatung im Kreis Pinneberg
gebeten. Im Jahr 2014 kam so der Betrag von 553,62
Euro zusammen, den Flora aufrundete und jetzt an
den Sozialdienst Katholischer Frauen übergeben hat.
TERMINE
■ Mittwoch, 7.1.15
Sprechstunde Senioren und
Behindertenbeirat
15-18 Uhr, Haus der Krempermarsch, Stiftstraße 16a
Kulturstammtisch
20 Uhr, Alte Sozialstation,
Breite Straße
Nr. 2
Mittwoch, 7. Janaur 2015
Förderverein sammelt
Weihnachtsbäume ein
■ (Krempe/mm) Der Verein
zur Förderung der Partnerund Patenschaften der Stadt
Krempe startet am kommenden Sonnabend, 10. Januar,
wieder seine WeihnachtsbaumSammelaktion. Ab 10 Uhr sind
die Mitstreiter des Vereins im
Stadtgebiet sowie in Grevenkop
– Achtern Riep und Grevenkoper Riep – unterwegs, um
die Bäume gegen eine Spende
zugunsten des Vereins abzuholen. Eine Anmeldung für
die Abholung ist bis zum morgigen Donnerstag, 8. Januar,
unter (04824) 3142 oder unter
(04824) 1466 erforderlich.
120. Jahrgang
Die Bohlenbögers räubern
auf der Theaterbühne
Amtliche Bekanntmachung der Stadt Glückstadt
Einleitung vorbereitender Untersuchungen gemäß § 141 BauGB
Bekanntmachung des Einleitungsbeschlusses und der Gebietsabgrenzung des Untersuchungsgebietes „Nord“ der Stadt Glückstadt im Rahmen des Städtebauförderungsprogrammes „Soziale Stadt“
■ Sonntag, 11.1.15
Neujahrsempfang
11-14 Uhr, Mensa am Schulzentrum, Am Burggraben
■ Montag, 12.1.15
„30 Jahre Abenteuer Russland“, VHS-Vortrag mit
Jürgen Grieschat
19.30 Uhr, Haus der Krempermarsch, Stiftstraße 16a
■ Dienstag, 13.1.15
Sprechstunde Senioren und
Behindertenbeirat
9-11 Uhr, Haus der Krempermarsch, Stiftstraße 16a
Bekanntmachung der Stadt Glückstadt
Sitzung eines städtischen Fachausschusses:
12.01.2015 Hauptausschuss ab 19.00 Uhr im Ratssaal
des Rathauses, Am Markt 4, 25348 Glückstadt
Die Sitzung ist öffentlich.
Die Bekanntgabe der Tagesordnung erfolgt durch Aushang im Bekanntmachungskasten am Rathauseingang Gr. Schwibbogen.
Nichtvertrauliche Sitzungsunterlagen und die öffentlichen Teile der Niederschriften vergangener Sitzungen können im Rathaus im Bürgerbüro
eingesehen werden.
Ferner können im Internet auf der Homepage www.glueckstadt.de unter Verwaltung & Politik Sitzungsunterlagen eingesehen und heruntergeladen werden (Tel.: 04124/930 210).
Glückstadt, den 02.01.2015
Stadt Glückstadt
Der Bürgermeister
Gerhard Blasberg
Veröffentlicht in der Holsteiner Allgemeine am 07.01.2015
■ Sonnabend, 10.1.15
Weihnachtsbaumsammeln
10 Uhr, Stadtgebiet und Teile
Grevenkops
■ Mittwoch, 14.1.15
Sprechstunde Senioren und
Behindertenbeirat
15-18 Uhr, Haus der Krempermarsch, Stiftstraße 16a
Foto: HAZ
ohne Gewähr
Proben für das neue Stück: „Im Wald, dor sünd der Räuber“ heißt es ab 20. Januar bei den Bohlenbögers.
■ (Krempe/mm) Zehn Mann
hoch stehen sie auf der Bühne,
wenn sie am 20. Januar Premiere in der Willi-Steinmann-Halle
feiern. „Im Wald, dor sünd de
Räuber“ heißt das neue Stück
der Kremper „Bohlenbögers“,
für das die plattdeutschen
Laienschauspieler derzeit im
Probenraum arbeiten. Zwei
Mal pro Woche üben Karin
Lundström, Wilfried Dornheim, Annika Braack, Kai
Rautenberg, Angela Theel,
Silke Mohr, Klaus-Heinrich
Beimgraben, Sabine Braack,
Jens Kröger und Maike Mohr
an Gesten und Textteilen.
Riemann (Bühnenbild) für gelungene Vorstellungen sorgen.
Mit „Im Wald, dor sünd de Räuber“ zeigen die Bohlenbögers
ein weiteres Stück des Autoren
Fred Redmann. Mit dessen
„Piratenfunk in‘ Höhnerstall“
feierte das Ensemble bereits
2010 einen Publikumserfolg.
Neben der Premiere am Dienstag, 20. Januar, bieten die Bohlenbögers drei weitere Aufführungen im „Willi Steinmann
Sport- und Kulturzentrum“ am
Mittwoch, 21. Januar, Freitag,
23. Januar, jeweils um 19.30
Uhr sowie am Sonnabend, 24.
Januar, um 16.30 Uhr.
27 Mitglieder zählen die Bohlenbögers, bei denen auch
Sabine Braack (Toseggersch),
Bernd Bode (Bühnenbild),
Ursel Röpcke (Maske), Bernd
Riemann (Technik) und Birgit
Karten gibt es im Vorverkauf
bei Schreibwaren Kock, Breite
Straße 63, und der Drogerie
Rehfeld, Breite Straße 44.
Per Motorrad bis
nach Japan
■ (Krempe/mm) Unter dem
Titel „30 Jahre Abenteuer Russland“ lädt die VHS Krempe am
Montag, 12. Januar, zum nächsten Vortragsabend ins Haus
der Krempermarsch, Stiftstraße 16a. Jürgen Grieschat aus
Pinneberg, der seit 30 Jahren
den Osten bereist, referiert ab
19.30 Uhr. Mit dem Motorrad
und anderen Verkehrsmitteln
hat er Russland und Sibirien bis
nach Japan durchquert.
KREIS STEINBURG
GLÜCKSTADT
Die Stadtvertretung hat in ihrer Sitzung am 18.12.2014 beschlossen,
für das im obigen Plan dargestellte Gebiet die Vorbereitenden Untersuchungen nach § 141 Baugesetzbuch (BauGB) einzuleiten.
Hinweis:
1.
Die vorbereitenden Untersuchungen sind vor der Festlegung eines Sanierungsgebietes durchzuführen, um Beurteilungsunterlagen zu gewinnen über die anzustrebenden allgemeinen Ziele und die Durchführbarkeit der Sanierung im Allgemeinen.
2.
Gemäß § 138 BauGB sind Eigentümer, Mieter, Pächter und sonstige
zum Besitz oder zur Nutzung eines Grundstückes, Gebäudes oder Gebäudeteils Berechtigte sowie ihre Beauftragten verpflichtet, die Stadt
oder ihren Beauftragten Auskunft über die Tatsachen zu erteilen, deren Kenntnis zur Beurteilung der Sanierungsbedürftigkeit eines Gebiets
oder zur Vorbereitung oder Durchführung der Sanierung erforderlich ist.
3.
An personenbezogenen Daten, die nur zum Zwecke der Sanierung verwendet werden, können insbesondere Angaben der Betroffenen über
ihre persönlichen Lebensumstände im wirtschaftlichen und sozialen
Bereich, namentlich über die Berufs-, Erwerbs- und Familienverhältnisse, das Lebensalter, die Wohnbedürfnisse, die sozialen Verflechtungen
sowie über die örtlichen Bindungen erhoben werden.
4.
Der Beschluss über den Beginn der vorbereitenden Untersuchungen ist
nicht gleichbedeutend mit der förmlichen Festsetzung des Sanierungsgebietes. Diese bedarf einer besonderen Sanierungssatzung.
Glückstadt, den 23. Dezember 2014
Stadt Glückstadt
Der Bürgermeister
Gerhard Blasberg
Veröffentlicht in der Holsteiner Allgemeine am 07.01.2015
Zukunftsproblem
Das Thema Breitband hat im ländlichen Raum in den vergangenen
Jahren eine sehr wichtige Rolle
eingenommen. Es sieht ganz danach
aus, als wenn es dem Breitbandzweckverband gelingen würde, hier
zu einer nahezu flächendeckenden
Versorgung in den kommenden
Jahren zu kommen, Gratulation.
Für die Städte sieht die Situation,
zumindest im Moment, noch
deutlich anders aus. Die bereits
vorhandenen Möglichkeiten, und
damit unterscheiden wir uns eben
erheblich von der Situation im
aktuell
ländlichen Raum, sind offensichtlich
in den allermeisten Fällen durchaus
befriedigend. Bis heute hat es bei den
Stadtwerken und der Stadtverwaltung
keinen Ruf nach verbesserten Übertragungsraten gegeben. Auch die großen
Gewerbe- und Industriebetriebe
unserer Stadt haben offensichtlich,
zumindest zurzeit, Lösungen gefunden, die dem Bedarf nach schneller
Übertragung größerer Datenmengen
durchaus gerecht werden.
angegangen werden kann. Erschwerend kommt noch hinzu, dass die
Konkurrenz natürlich nicht schläft.
Unser aller Briefkästen sind voll mit
Angeboten der großen Betreiber,
die gemeinsam Anschluss von
Fernsehen, Telefon und Internet zu
guten Konditionen versprechen,
ohne natürlich eine definitive Zusage erteilen zu können, da sie die
technischen Voraussetzungen vor
den Häusern nicht im Detail kennen.
Im Umkehrschluss heißt dies natürlich, dass es sehr schwierig wird,
Kunden zu finden, die bereit sind, für
verbesserte Übertragungsraten, die
sie aber nicht benötigen, zusätzliches
Geld auszugeben.
Wir wissen alle, dass dies eine Momentaufnahme ist. Der Bedarf nach
entsprechenden Übertragungsraten
wird in den kommenden Jahren
steigen. Sollte man im Rahmen
seiner Daseinsfürsorgepflicht als
Kommune hier einsteigen, natürlich
finanziert über die Steuermittel
der Bürger, oder verpulvert man
Millionen in Investitionen, die andere private Anbieter schneller und
günstiger bewerkstelligen können?
Insofern führt der politische Grundgedanke, hier ein betriebswirtschaftliches, sinnvolles Feld für die
Stadtwerke als Eigengesellschaft zu
schaffen, nicht zum Ziele. Vielmehr ist
selbst bei positiven Annahmen davon
auszugehen, dass die Breitbandversorgung der Stadt Glückstadt nur
mit einem erheblichen finanziellen
Defizit in den kommenden Jahren
Es grüßt freundlich
Ihr
Gerhard Blasberg
Ökostrom gibt es hier!
www.stadtwerke-glueckstadt.de
Gas · Wasser · Strom · Wärme · Fortuna-Bad · Kommunaler Service
Politiker beraten
über Haushalt
z (Glückstadt/mm) Der Hauptausschuss der Stadt Glückstadt
tagt am Montag, 12. Januar, um
19 Uhr in öffentlicher Sitzung
im Rathaus. Im Mittelpunkt
stehen dabei die Beratungen
zum Haushalt 2015.
Neujahrsempfang
in der Schule
z (Horst/mm) Die Gemeinde
Horst lädt ihre Bürger am
kommenden Sonntag, 11.
Januar, um 11 Uhr zum diesjährigen Neujahrsempfang in
die Grundschule Op de Host
am Birkenweg. Bürgermeister Ernst-Wilhelm Mohrdiek
berichtet über das vergangene
Jahr, gibt aber auch einen Ausblick auf 2015. Bei einem kleinen Imbiss haben die Horster
zudem die Möglichkeit zum
ausgiebigen Klönschnack.
Nächstes Treffen
der „Pink-Ladys“
z (Itzehoe/mm) Zum Stammtisch „Locker vom Hocker“
treffen sich die Pink-Ladys im
Verein Donna und Doria am
Donnerstag, 8. Januar, um
19 Uhr im Sirtaki in Itzehoe,
Feldschmiede 67.
Nr. 2 ❙ 7. Januar 2015 ❙ Holsteiner Allgemeine ❙ Seite 19
TERMINE KOLLMAR / NEUENDORF 2015
NEUENDORF
KOLLMAR
JANUAR
18.1.: Spielenachmittag der SPD,
Gemeindehaus
FEBRUAR
6.2.: Jugend-Faschingsdisco,
Gemeindehaus
Foto: Meisberger
13.2.: Jahreshauptversammlung
Freiwillige Feuerwehr Neuendorf,
Matjens Landhaus
Horster Pferdetage: Vom 30. April bis 3. Mai lädt der Reitverein Kollmar auf das Gelände Horstmühle.
JANUAR
JUNI
3.10.: Mettwurstregatta des WSVK
17.1., 19 Uhr: SPD-Preisskat und
Kniffelabend, Fährhaus Kollmar
5.-7.6.: 125 Jahre Feuerwehr/50
Jahre TSV Kollmar, Sporthalle/Sportplatz
16.10.: Blutspenden, Gemeindehaus
14.2.: Sänger-Preisskat und Kniffelabend, „Zum Leuchtturm“
28.2.: Kinderfasching, ElbDiele
14.6.: Blutspenden, Gemeindehaus
24.6.: Gottesdienst am Hafen, anschließend Hafenkonzert
27./28.6.: Spielefest SG Kollmar/
Neuendorf Handball
MÄRZ
7.3.: Sängerkränzchen, Fährhaus
Kollmar
JULI
28.3.: Aktion „Mok wie“/ Sauberes
Dorf in Schleswig-Holstein
4.7..: Ausfahrt mit dem Tidenkieker, „Für Kollmar“
25./26.7.: Opti-Nedderelv-Regatta
APRIL
1.4.: DRK-Kaffeenachmittag, ElbDiele
4.4.: Osterfeuer, an der Dorfkirche
AUGUST
29.8.: Strandfest
30.4.-3.5.: Horster Pferdetage des
Reitvereins Kollmar
SEPTEMBER
MAI
13.9.: Bauernmarkt, Dorfkirche
1.5.: Anschippern des WSV Kollmar
13.9.: Ausfahrt mit dem Tidenkieker,
„Für Kollmar“
3.5.: Saisoneröffnung Ausstellung
„Sturmfluten und Küstenschutz“,
Dörpstuuv/ „Für Kollmar“
NOVEMBER
6.11.: Laternelaufen/TSV Kollmar
7.11.: Sängerball, ElbDiele
25.11. DRK-Kaffenachmittag/Basar
28.11.: Adventsfeier des TSV Kollmar
für Jugendliche
28.11.: Aufführung der Theatergruppe des TSV Kollmar
5.12.: Adventsfeier der Gemeinde für
Senioren, Klevenhof
6.12.: Aufführung der Theatergruppe
des TSV Kollmar
6.12.: Weihnachtsreiten bei Harm
Thormählen
17.5.: Ausfahrt mit dem Tidenkieker,
„Für Kollmar“
3./10.10.: Aufführungen der Theatergruppe des TSV Kollmar
Zimmerei
Dachdeckerarbeiten
Holzarbeiten · Innenausbau
Sanierungsarbeiten
Schleuerweg 1c · 25377 Kollmar
Telefon 0 4124 / 937189
Mobil 0171 / 2 175892
Ein Trauerfall in Ihrer Familie
Ein Trauerfall in Ihrer Familie
dann wenden
Sie sichinvertrauensvoll
Ein Trauerfall
Ihrer Familie an das
dann wenden
Sie sichinvertrauensvoll
Ein Trauerfall
Ihrer Familie an das
dannESTATTUNGSINSTITUT
wenden
Sie
sich
vertrauensvoll
Ein Trauerfall in Ihrer Familie an das
dannESTATTUNGSINSTITUT
wenden Sie sich vertrauensvoll an das
dannESTATTUNGSINSTITUT
wenden Sie sich vertrauensvoll an das
B
B
B
B
S
AUER
BESTATTUNGSINSTITUT
ESTATTUNGSINSTITUT
S
AUER
S
AUER
Bestattungsvorsorge
– Beratung – Erledigung aller Formalitäten
S
AUER
Bestattungsvorsorge
– Beratung – Erledigung aller Formalitäten
S
Bestattungsvorsorge AUER
– Beratung – Erledigung aller Formalitäten
Bestattungsvorsorge – Beratung – Erledigung aller Formalitäten
Durchführung von Bestattungen auf allen Friedhöfen
Bestattungsvorsorge
– Beratung
– Erledigung
Formalitäten
Durchführung von
Bestattungen
auf allenaller
Friedhöfen
Durchführung von Bestattungen auf allen Friedhöfen
Durchführung
von
Bestattungen
auf
allen
Friedhöfen
Erd-, Feuer- und Seebestattungen
Durchführung
Bestattungen
auf allen Friedhöfen
Erd-, von
Feuerund Seebestattungen
Erd-, Feuer- und Seebestattungen
Erd-,
Feuerund
Seebestattungen
Lühnhüserdeich 22, 25335 Neuendorf
Erd-, Feuer- und
Lühnhüserdeich
22,Seebestattungen
25335 Neuendorf
Lühnhüserdeich 22, 25335 Neuendorf
Lühnhüserdeich
22,
25335
Neuendorf
Wir sind Tag
und Nacht zu22,
erreichen
unter 04128 / 312
Lühnhüserdeich
25335 Neuendorf
Wir sind Tag
und Nacht zu erreichen
unter 04128 / 312
Wir sind Tag und Nacht zu erreichen unter 04128 / 312
23.10.: Laternenumzug, Treffpunkt
„Affeldt“
JULI
24./25.10.: Hobbykunst-Ausstellung des Heimatvereins, Gemeindehaus
4.7.: Internes Mixed-Turnier der SG
Kollmar/Neuendorf, Sportplatz
DEZEMBER
AUGUST
12.8.: Blutspenden, Gemeindehaus
SEPTEMBER
14.9.: Apfeltag, Kronsnester Fähre
1.5.: 23. Saisonbeginn mit Gottesdienst, Kronsnester Fähre
24.5.: Kindertag, Kronsnester Fähre
F
%
Festtag an der Krückau: Am 1. Mai ist Saisoneröffnung an der Fähre
Kronsnest.
Foto: Gottfried
Elektro
R E STAU RANT CAF È
BETRIEBSFERIEN
Am Deich 1 · Kollmar
Telefon (0 41 28) 94 12 70
Montag Ruhetag
Dienstag bis Samstag ab 12.00 Uhr
Sonntag ab 10.00 Uhr
Glashoff
10%
Rabatt
CATE R I N G
Reparatur von Haushaltsgeräten
Beratung und Verkauf
Kundendienst
Elektroinstallation
Sat-Anlagen
Photovoltaikanlagen
Telefonanlagen
Beleuchtungstechnik
Tel. 0 41 28 / 94 22 26 · Fax 0 41 28 / 94 22 27
Geprüft nach VDE.
Nächster Prüftermin:
Dorfreihe 22
25335 Neuendorf
Tel. 0 41 21 / 2 26 80
8
zum Jahresstart
auf alle
Leistungen*
*Aktion gültig bis 31.01.2015, gilt nur für Neuaufträge bei Vorlage dieser Anzeige, gilt nicht für Photovoltaikanlagen.
Elektro Glashoff
www.holsteiner-allgemeine.de
31.12.: Silvesterball, Fährhaus
Spiekerhörn
MAI
Vom 5.01. bis 15.01.2015
halten wir wieder
interessante Angebote
für Sie bereit!
16.12.: Blutspenden; Gemeindehaus
4.4.: Osterfeuer am Grünen Weg/
Heimatverein und Feuerwehr
15.4.: Blutspenden, Gemeindehaus
26.4.: Konfirmation, Trinitatiskirche
www.kollmar-fährhaus.de
Auch in 2015
12.12.: Senioren-Weihnachtsfeier
der Gemeinde, Klevenhof
APRIL
Fährhaus Kollmar
(ausgenommen Veranstaltungen
ab 20 Personen)
12.12.: Adventskonzert, Trinitatiskirche
✃
Jörg Möller GmbH
28.6.: Fahrradtour des TSV Neuendorf, Treffpunkt: Gemeindehaus
26.3.: Jahreshauptversammlung
DRK Neuendorf, Fährhaus Spiekerhörn
18.12.: Offenes Julklapp-Turnier des
Schachklubs
3.5.: Konfirmation, Dorfkirche
OKTOBER
3.10.: Drachenfest und Kürbisfest
für Jung und Alt an der Kronsnester Fähre
23.3.: Jahreshauptversammlung
Fähre Kronsnest, Fährhaus Spiekerhörn
13.12.: Kinderweihnachtsfeier der
Liedertafel
26.9.: Aufführung der Theatergruppe
des TSV Kollmar
10.5.: Mai-Empfang der Gemeinde
5.-7.6.: 125 Jahre Freiwillige
Feuerwehr Neuendorf, Sporthalle
Kollmar
29.11.: Weihnachtsmarkt
DEZEMBER
1./2.8.: 5. Kollmaraner Hafensommer, Veranstalter: Fährhaus Kollmar
19.4.: Flohmarkt „Koll de mar“,
ElbDiele
31.10.: Halloween-Party für 3-7-Jährige, DRK, ElbDiele
13.3.: Jahreshauptversammlung
Heimatverein Neuendorf, Gemeindehaus
✃
13.2.: Blutspenden, Gemeindehaus
13.6.: Ferdinand-Lau-GedächtnisTurnier, Sportplatz
OKTOBER
21.8.: Grillfest Freiwillige Feuerwehr Neuendorf, Sporthalle
MÄRZ
✃
12.6.: Volkslauf/ TSV Kollmar
FEBRUAR
17.10.: Aufführung Theatergruppe
TSV Kollmar für Senioren, Klevenhof
26.2.: Jahreshauptversammlung
TSV Neuendorf, Fährhaus Spiekerhörn
JUNI
NOTDIENST
0171 / 74 25 783
eMail: info@elektro-glashoff.de
www.elektro-glashoff.de
Dorfreihe 22 · 25335 Neuendorf bei Elmshorn
Seite 20 ❙ Holsteiner Allgemeine ❙ IMMOBILIEN ❙ 7. Januar 2015 ❙ Nr. 2
VERKÄUFE
VERMIETUNGEN
RMH in Elmshorn-Süd von privat, Bj.
1994, 4 Zimmer, 120 m2, Gas-Heizung,
EBK, VB, GWC, Vollkeller, Stellplatz.
KP 220.000,- €, ab 01.03.2015, Telefon
0176/49392510
Elmshorn, gepfl. Mittelreihenhaus, massiv, von privat zu verk. Bj. 1994, ca.110m²,
4 Zi, Vollkeller + Sauna, kleiner Terrassengarten, Carport, 219.000€. 04121-4501965
od. 04551-3040770 (ab 20Uhr)
Nah & Fern
Ausland
Lagerung
8
www.holsteiner-allgemeine.de
UMZÜGE
TIEDEMANN
Wieviel ist Ihr Haus wert?
Ist ein Verkauf für Sie sinnvoll?
Unser Immobilien-Service bietet
Ihnen an, Ihr Haus kostenlos und
unverbindlich unter Berücksichtigung der heutigen Marktverhältnisse preislich einzustufen und die
Verkäuflichkeit zu prüfen.
Elmshorn 04121/50268
Glückstadt 04124/8360
www.umzuege-tiedemann.de
ALLES GUTE IM NEUEN JAHR
Gebietsleiter Torsten Früchtenicht
LBS-Immobilien Elmshorn
Telefon 04121-261391
info@lbs-immobilien-elmshorn.de
Neubau-Reihenhäuser
Pflichtangaben
in kommerziellen
Immobilienanzeigen
nach EnEV 2014
WOHNEN IN ELMSHORN
Abkürzungsverzeichnis:
Verbrauchsausweis:
V
Bedarfsausweis:
B
Effizienzklasse:
A-H
Koks, Braun- o. Steinkohle: Ko
Heizöl:
Öl
Erdgas, Flüssiggas:
Gas
Fernwärme:
FW
Brennholz, Holzpellets:
Hz
Elektr. Energie, Strommix: E
Baujahr:
Jahreszahl
Ideal für Familien: 4 Zi., ca. 100 m²
Wohnfl. + vorbereitete Ausbaures.
im DG + Vollkeller, Fertigstellung
Herbst 2014. Zentrale Lage (Wasserstraße): Einkaufsmöglichkeiten,
Schulen, Kindergärten, Freizeitangebote in unmittelbarer Nähe inkl.
Pkw-Stellplatz, ab € 218.000,–
B: 46,78 kWh/(m²a), Gas, Baujahr 2013/14
Besichtigung: So. 11-13 Uhr,
Wasserstraße/
Hainholzer Damm 34 D
Tel. 04121/48 74 40
roeben@semmelhaack.de
Beispiel:
V: 122 kWh/(m2a), FW, 1962
Elmshorn - Daimlerstraße 17:
Repräsentive Büro- und Praxisflächen
ab ca. 100-1.500 m² Nutzfläche, Dachterrasse, Kantine, Kfz-Stellplatz, NKM
7,50 €/m2 zzgl. BK/MwSt., provisionsfrei direkt vom Eigentümer
Telefon 04121-487469
www.semmelhaack.de
Klein Offenseth, 2 Zimmer-Wohnung,
50 m2, Stellplatz, Kellerraum, 300,- €
Kaltmiete zzgl. NK, frei ab sofort,
b.samson@auto-thomsen.de
Glückstadt-City: 2-Zi.-Whg., 1. Etg.,
Balk., Abstellr., Badew., 340,- Eur + NK +
KT, 0162/5849432
Glückstadt-City: 3-Zi.-Whg., 2. Etg.,
Balkon, Badew., Abst.r., 425,- Eur + NK +
Kt. 0162/5849432
Glückstadt-Nord, Königsberger
Str., 2 Zi., ab 220,- € + NK + Kt., frei ab
01.02.2015, Lam., EBK, Bad, prov.frei,
0151/54461233 o. 04821/2058 (Verbrauchsausweis: 159,1 kWh/m2*a, Bj.56)
Zimmer f. Handwerker ab 15,00
€ www.zimmervermietung-barmstedt.de
T. 015116774173
Barmstedt: 3-Zim-Whg., Dachg., von
priv., 83 m2, Kellerr., Dach- + Dachfenster
neu, EBK, 785,- inkl., 04106/78657
Tornesch: 2 Raum Wohnbüro, 60 m2,
WC/Koni, 300,- € + NK, sof. zu verm.
04122/53888
Zim. möbl., Elmsh., Kü/Badben. inkl.
NK 270,- € + 2 MM Kt., Pendlerrabatt Tel.
04121/76722,
Seester, 3-Zi.-Woh., 1. OG, 95 m2 Wfl.,
V-Bad, G-WC, EBK, St.pl., Gartenmitben.,
frei ab 01.01.15, KM 555,- €, NK 145,- €,
3 MM Kaution, Tel. 0172/4325151 od.
04121/94932
Seester v.priv., schöne frisch renov. 4
Zimmerw., 120 m2, VB neu, DB, Laminat,
EBK, Terr., PKW-Stpl., ab 15.11. frei, 630,exkl. + NK, 2 MM Kaut., VA 160 kWh, m2
M2a Öl: Haustiere n. Abspr. 0173/2337125
o. 04124/1618 nach 19 Uhr
Elmsh.,2 Zi.-Single Whg., 40m2
im Anbau, sep. Eingang, einfache EBK
in Dachschräge, DB, 430.- Euro warm,
3KMK, sofort frei für Mieter/in mit Arbeit
o. Haustier. Tel.:04121-470211
Bitte kreuzen Sie an, in welcher Zeitung Ihre Anzeige erscheinen soll.
&
Holsteiner
Wochenende
Holsteiner
Wochenende
re
re
über 68.000 Exempla
Annahmeschluss Montag 16.00 Uhr
am
Kombi
am
über 53.000 Exempla
Nur für PRIVATE Kleinanzeigen!
Annahmeschluss Donnerstag 10.00 Uhr
3
Marktpassage 1. Stock · Schulstraße 31 · 25335 Elmshorn · Tel. (0 41 21) 26 73-10/-11 · Fax (0 41 21) 26 73-33
www.holsteiner-allgemeine.de
Kombi Mi/Sa
Einzelpreis pro Ausgabe
Annahmeschluss in den unten genannten Annahmestellen Montag bzw. Mittwoch: 12.00 Uhr
❒
Private
Kleinanzeige
KLEINANZEIGEN-COUPON
❒
Gewerbliche
Kleinanzeige*
unter der
Rubrik
(bitte entsprechend
ankreuzen):
Kosten für private und gewerbliche Anzeigen pro Erscheinung
3
3
❍ An- und Verkauf
❍ Bekanntschaften
Zeilen
❍ Immo.-Gesuche
nur
11,- € ❍ Immo.-Verkauf
Zeilen Zeilen
nur
nur
3,- € 5,- €
Elmshorn, Industriegebiet Nord, moderne 3 Zi.-Komfortwhg. + Küche und Bad, 1.
Stock, 98 m2, VB + Dusche, große Küche
mit Geschirrspüler, Loggia, 2 Stellplätze,
zum 15.12.2014, 880,- €, 2 MM Kaution,
inkl. NK, Telefon 04121/802630 (8-17 Uhr)
Kiebitzreihe Gaststätte/Gewerbefläche 150 m2 von privat zu vermietn
04121/508601
Elmshorn: 3-Zi-EG-Whn., 88 m2,
VB, Terr., EBK, 520,- € KM + NK + Kt.,
04122/54551, Keller V:133kWh/(m2a)
Westerhorn, 2 1/2 Zi. Komfortwohn.,
74 m2, EBK, Gäste-WC, Wintergarten,
Balkon, Pkw-Stellpl., 495,- € + 120,- NK,
ab 01.02.15, V:133kWh(m2a), Gas, 1996
Bj., von priv. 04127/431
Elmshorn City: 2 1/2-Zi.-Whg., 1. OG,
VB, 78 m2, renov., für 1-2 Pers., 680,- €
inkl. Heizung u. NK (211kW/cm2a), Tel.
04121/81724
Lutzhorn, 3,5 Zi junges Wohnen, ca.
130m2, Waschkü., Bodenr., Stellpl., 150m2
Garten € 900,- KM 015116774173
Sofort frei - möbliertes Zimmer in
Barmstedt, in gemütl. DHH, Küchen- und
Badmitben., WLAN, nur für Nichtraucher/
in, inkl. NK 300 €, für Pendler günstiger,
016096477513
Ruh. 2,5 Whg. 52qm, Nähe Nordakademie. OG, EBK, Laminat. 450,-KM + NK +
KT. z.1.3.15 Tel.:0173/6307048.
E-Nord, 1 Zi-Bungalow, 46m2,mod. +
geh. saniert DB, Flur, int.Küche, Fb-H,
Fliesen, Gartenteil, Schuppen, Carport.,
457,- + NK, +3MM KT, 017696605132
WRIST, helle freundl. Whng. in ruhiger
Südlage, neuw. Zustand mit Laminatb.,
70 bzw 51 m2, 2 Zi, Kü, mit neuem Gerät,
Vollbad, incl Carport, KM 335 €, B, 138
kWh, Gas, Bj 94, E, Tel. 0176-96269460
Horst, schöne helle 2,5 Zi-DGW, 88qm,
ruhige Lage, EBK, V-Bad, FB-Hzg, Keller,
PKW-Stellpl., 530,- EUR +NK+KT, Tel.
04126/499
25358 Horst Ortskern, helle WG
1.OG Wohnküche, SZ, DB, Abstellraum,
Laminat, frei ab Feb..2015, 430 €, NK 30€
0174/1717853
Barmstedt, DHH ca. 70 m², 3 Zi., EBK,
zum 01.02.15 frei, KM 540,-€ + 60,-€ NK,
04123/2186 ab 18:00 Uhr
Glückstadt Stolpmünder Str. 16, 1 Zi, 33
m2, 260€ + NK, 2 Zi, 44 m2, 280€ + NK
auch über Arge möglich Tel. 040/81955601
oder 0174/9125504
Hohenlockstedt Deutsch-Ordens-Str.,
4 Zi, 95 m2, 385€ + NK auch über Arge mgl.
040/81955601 o. 0174/9125504
Hohenlockstedt Schillerstr. 2,5 Zi 63
m2 290.- + NK auch über ARGE mögl. Tel.
040/81955601 o. 0174/9125504
Elmshorn-Innenstadt, 2 1/2 Zi.-Whg.,
1.OG, 73,2 m2, EBK, Vollbad, Balkon, Keller, KM € 520,-, NK € 190,-, 3 KM Kaution,
vpn Privat, TEl: 0172-4132032
Elmshorn-Innenstadt: 2-Zi-Whg.,
2.OG, 55 m2, EBK, Vollbad, Balkon, Keller,
KM € 430,-, NK 130,-, 3 KM Kaution, von
Privat, Tel: 0172-4132032
Kl.Nordende kl. 2 Zi-Whg., 34 m2, +
Grg. + Gart. MM 345,- + NK 35,- 2 MM
KT frei 1.4.15 04123-4185
2,5 Zi. 50 qm Dg., 450€ warm VB EBKElmsh. Süd-an ruhige u.alleinsteh.Frau-o.
Tiere in EFH.Von Privat-Ruhige Lage.
04121/95216Wrist Steenkamp 2, 3 Zi, 70 m2, 280,-€
+ NK, auch über ARGE möglich, Tel. 040/
81955601 o. 0174/9125504
Elmsh-Süd, 3 Zi, 80m2, Grg. + Gart,
MM 700,- + NK 60,-€ + 2 MM KT frei
1.3.15 04123-4185
Elmshorn-Glückstadt möb. Zimmer +
Wohnküche Bad + Balkon, ruhig + schön,
am Monteru-Techniker oder WochenendFaher KM € 190,- 01729-284869
Tornesch DHH Altbau, ca. 98 m2, EBK,
barrierefreies Bad in UG, Garage, 800 m2,
Grundstck., 3 geteiltes Nebengeb., Energiep. in Arbeit 790€ KM Tel. 04122-55589
Von Privat Barmstedt 3 Zi-Whg., 78
m2, VB, EBK, Balkon, provfrei, 490€ + NK
+ KT ab 1.2.15 0176/49807300
Elmshorn: 4-Zi.-Altbau-Whg., zentr. rhg.
Lage, 100 qm, VB, EBK, Stellplatz, 625,-€
+ NK + 2 MM Kaution, ab 1.4. v. privat.
Tel.: 0176 24708685
Neuendorf bei Elmshorn 2 Zi-Whg., ca.
83 m2, VB Eckw., Garten, Ptr, sep.Eingang,
450,-€ + NK/KT 04128-548
www.semmelhaack.de
Hohenlockstedt
• Schillerstr., 21/2 Zi., ca. 62 m2, KM E 280,• Deutsch-Ordenstr., 4 Zi., ca. 95 m2,
KM E 385,Wrist
2
• Steenkamp, 3 Zi., ca. 70 m , KM E 280,alle Whngn. zzgl. NK + KT
Telefon 040-819 556 01 oder
0151-29 138 219
VERMIETUNG:
Elmshorn
1 Garage, Meteorstraße E 59,50 ex.
1 Garage, Rethfeldstraße E 59,50 ex.
1½ Zi.-Whg., 43 m2, D-Bad, Küchenzeile, Terr., Kfz-Stellpl., Energieausw.
in Vorber., (an Dame)
E 330,00 ex.
3 Zi.-Whg., 70 m2 im 3 Fam.H., EBK,
Vollbad, sep. Gashzg., Kfz-Stellpl.,
Garten, 1 Hund erlaubt, Garten, V: 127,7
kWh/(m2a), Gas, 1994 E 480,00 ex.
3 Zi.-Whg., 73 m2, Loggia, D-Bad,
EBK, Energieausw. in Vorbereitung
€ 475,- ex.
DHH, I. Stock, 3 Zi., 70,5 m2, EBK,
D-Bad, Gashzg., Garage, Energieausw.
in Vorbereitung
€ 503,25 ex.
3 Zi.-Whg., 65 m2 im 2 FamH., gr.
Balkon, Vollbad, Energieausw. in Vorbereitung
€ 550,- ex.
3 Zi.-Whg., 80 m2, Balkon, D-Bad,
EBK, Garagenstellpl., Energieausw.
in Vorbereitung
E 575,00 ex.
3 Zi.-Maison.-Whg., 96 m2, Balkon,
EBK, Kfz-Stellplatz, Energieausw. in
Vorbereitung
E 700,00 ex.
4 Zi.-Whg., 87 m2, Balkon, EBK, V:
107 kWh/(m2a), GH, 1986 € 550,- ex.
auf Wunsch Garage
E 40,00 ex.
oder Kfz-Stellplatz
E 15,00 ex.
Glückstadt
2 Zi.-Whg., 66 m2, gr. Balkon, EBK,
sep. Gashzg., TG-Stellpl. E 500,00 ex.
zzgl. NK/Hzg./KT/Courtage
Energieeffizientes Wohnen
Ich vermiete auch Ihre Immobilie.
Für Vermieter keine Kosten.
Maren Grapatin
TORNESCH „AM SEE”
Moderne Neubau-Wohnungen
(Erstbezug) mit hochwertiger Ausstattung, Einbauküche, Duschbad
mit Fußbodenheizung, Plankenfußboden, Aussenrollläden, Balkon, Kellerraum, Tiefgarage.
Nur noch wenige Wohnungen verfügbar, zum Beispiel:
• 2 Zimmer, I. Obergeschoss,
Wohnfläche ca. 69 m², € 599,–
• 3 Zimmer, Endetage,
Wohnfläche ca. 87 m²,
Lindenallee 15, 25336 Kl. Nordende
(0 41 21)
9 33 53
Makler
Glückstadt
2,5 Zi-Whg. im DG, ca. 60 m²
KM 300,- E + NK/KT
3 Zi-Whg. im 1. OG, ca. 66 m²
KM 300,- E + NK/KT
Beide Whgn. auch über ARGE möglich
Telefon 0157-78915341
€ 739,–
• 4 Zimmer, Hochparterre,
Wohnfläche ca. 94 m², € 795,–
jeweils zzgl. Nk./Kt.
B: 51,2 kWh/(m²a), Fernwärme, Bj. 2013/14
VERMIETUNG:
Elmshorn/Stadtmitte
Büro/Praxisräume, EG 116,23 m2
Besichtigung: So. 11-13 Uhr,
Musterwohnung Schilfweg 13,
Zufahrt über Kleiner Moorweg
(4 Zi.) Leichtbauwände können versetzt
werden, behindertengerechter Zugang,
2 Kfz-Stellplätze, V: 141,3 kWh/(m2a),
Oel, 2008
E 860,00 ex.
Tel. 04121/4874-982
florian.voigt@semmelhaack.de
Ich vermiete auch Ihre Immobilie.
Für Vermieter keine Kosten.
zzgl. NK/Hzg./KT/Courtage
Maren Grapatin
Lindenallee 15, 25336 Kl. Nordende
(0 41 21)
9 33 53
Makler
GESUCHE
Junge Familie sucht EH/DHH.
ca.100qm + in PLZ- Bereich 25436. Bitte
keine Makler. 015778912244
Paar sucht in Hemdingen oder 5km
Umgebung eine Wohnung ab 70 m2 zur
Miete. 0160-90685551
Suche 2-3 Zi-Whg. o. kl. Haus mit Gart.
für 2 Erw. + 1 Hund 04824-4009288 o.
0176-41760482
Eine junge Familie von 4 Personen
sucht ein Haus zum Kauf Elmshorn und
Umgebung Tel. 017630442522
❍ Immo.-Vermietung
❍ Kraftfahrzeuge
Ab hier jede weitere Zeile 1,- € / 2,- € bzw. 2,50 €
4,-
6,-
13,50 ❍ Kinderkram
5,-
8,-
16,-
6,-
10,-
18,50 ❍ Stellenangebote
7,-
12,-
21,-
Durch unterschiedliche Laufweiten der Buchstaben können beim Druck Abweichungen entstehen.
Bitte schreiben Sie deutlich. Telefon oder Chiffre-Nummer gehören zum Anzeigentext. Lassen Sie bitte zwischen
jedem Wort ein Kästchen frei und denken Sie an einen Freiraum für die Chiffrenummer.
*Gewerbliche Kleinanzeigen müssen mit dem Firmennamen gekennzeichnet sein.
□ Chiffre Abholung (+ 2,50 E je ET)
□ Chiffre Zusendung (+ 5,00 E je ET)
❍ Motorräder
❍ Reise/Erholung
❍ Stellengesuche
❍ Tiermarkt
❍ Treffpunkt
❍ Wellness
❍ Wohnwagen/
Wohnmobile
Gläubiger-Identifikationsnummer: DE48HAZ00000323570
Ich ermächtige die Klaus Merse Verlag GmbH & Co.KG, Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich
mein Kreditinstitut an, die von der Klaus Merse Verlag GmbH & Co.KG auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.
Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen.
Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.
Name/Firma (Kontoinhaber): .........................................................................................................................................................................
Anschrift: ........................................................................................................................................................................................................
Bank: .................................................................................
BIC:................................................ Der Betrag von € ............................ (laut obiger Preisangabe) wird am ............................ abgebucht.
.....................................................
..................................................................
Datum
Unterschrift
Unsere weiteren Anzeigen-Annahmestellen: (hier nur Barzahlung möglich)
Tornesch: Lotto Geisler, Esinger Str. 3
Uetersen: Planten un Blomen, Großer Sand 35
Barmstedt: Buchhandlung E. Reimers, Am Markt 24
Elmshorn:
Krempe:
erfahren – kompetent – persönlich
0 48 21-96 91 oder 0170-900 25 45
Homepage: www.immobilien-oehlers.de
❍ Verschiedenes
SEPA-Basis-Lastschriftmandat
IBAN: ..............................................................................................................
Makler Norbert Oehlers
❍ Unterricht
Erscheinungstermin(e): ...................................................................................................................................
Mandatsreferenz: ...........................................................
Suche für Interessenten Häuser
zum Kauf.
Keine Kosten für Verkäufer.
famila-Markt, Hans-Böckler-Straße 126
Drogerie Rehfeld, Breite Straße 44, 25361 Krempe
und online www.holsteiner-allgemeine.de
Dringend für vorgemerkte
Kunden gesucht:
EFH, DHH, ETW,
Mietwohnungen und
Grundstücke
im Raum Elmshorn/Pinneberg
Tel. 0 41 21/29 11 420 oder
unter www.pasch-immo.de
Gunhild Halfter
Fachwirtin der Grundstücks- u. Wohnungswirtschaft
Kaufgesuche in Elmshorn
Solv. Rentner-Paar su. 2-3 Zi.-ETW,
ab 65 m² mit Balkon bis E 100.000,Beamter su. Bungalow ab 4 Zi. ab
110 m²
bis E 240.000,2 Generationen su. ZFH 2-3 Zi. +
3-4 Zi. um 170 m² bis E 250.000,5 Köpfige Familie su. neues Heim,
ab 5 Zi. ab120 m²
bis E 250.000,Ingenieur su. attrakt. EFH ab 5 Zi.,
ab 140 m², Grdst. ab 600 m²
bis E 300.000,Dem Verkäufer entstehen keine Kosten.
Wir erstellen kostenlos Energieausweise
und Wertermittlungen (bei Auftragserteilung).
Jeder erfolgreiche Tipp wird von uns
mit E 500,- belohnt.
Telefon 0 41 21 16 42
www.Krueckau-Immobilien.de
GLÜCKSTADT, KREIS STEINBURG UND UMGEBUNG:
Wir suchen dringend:
HÄUSER ZUM VERKAUF.
Für den Verkäufer entstehen selbstverständlich
keine Kosten.
SIG-IMMOBILIEN
(0 41 24) 44 50 · WWW.SIG-IMMOBILIEN.DE
Nr. 2 ❙ 7. Januar 2015 ❙ KRAFTFAHRZEUGE/STELLENMARKT ❙ Holsteiner Allgemeine ❙ Seite 21
KRAFTFAHRZEUGE
Attr. Schmusegirl verwöhnt mit sehr
viel Zeit und Herz, auch Hs. + Htl, , Tel.
0175/9880776
Komm zu mir nach Elmshorn! Mit meinen heißen Kurven und meinem Naturmund verwöhne ich Dich bis zum Schluss!
Auch Hausbesuche! 0162/8155447
PI neu 25 J. Karolina mit festem Naturbusen 80D, Bahnhofstr. 3c bei Rose,
01523-7877429
Neu Hohenfelde (PLZ 25358) versautes
geiles Luder in Lack. Anna 30J., Franz. pur
uvm. 80D-OW 0157-32713426 ladies.de
Sexy Claudia aus Polen wartet auf Euch
015773053306 Elmshorn/Bauerweg 39
Nur noch kurze Zeit! Sie 42 Mega OW
nur Haus/Hot! 0151-19681096
Pi, heiße Blondine, Svetlana 26 J., OW
80C, behaart, erfüllt Männerwünsche,
jeden Tag, v. 10-22h, 04101-859112
Elmshorn, M 49 nett attr. sucht die
tolerante Frau für gemeinsames Erotik
DVD schauen und den Spaß zu zweit. Tel
0162/8478038
IZ: Russ. Sexbombe 0157/84292873
45 jähriger molliger Mann sucht eine
Frau, die mich entspannend massiert Tel.
0177-6293845
Er 51 177 95 sucht ihn für schöne Stunden,
Glückstadt, 3 Jahre alleine, Klaus ruf an
01758256419 öfter versuchen
PI Erotisch u. Blond Mo-Fr von 10.00 18.00 Uhr Elmshorner Str. 21, 3. Stock Bei
Böttcher Tel. 0152/02337612
8
www.holsteiner-allgemeine.de
Moin Moin, wir kaufen ständig: Pkw,
Geländewagen, LKW, Kleinbusse, Wohnwagen und –mobile, sowie Minibagger,
auch mit Defekt, Fa. Kegel + Dürkob, Tel.
04120/1500
Kaufe Audi, VW, DB, Opel, Vo, Toyota,
Nissan, Mazda, Ford, Honda, Mitsubishi,
Sprinter, Transit L300, Tüv Zustand km
egal 04191/8730185
Renault Twingo 1.2 mit orig. 28400KM!!!
EZ 04/2010, pastellgr., Radio/CD, ABS,
Airbags, ZV mit Fernbedienung, Servolenkung,2 x elektrische Fensterheber,
Ganzjahresbereifung,Service neu,5450,,Elmshorn 0160-4276344
! KFZ Bar-Ankauf Elmshorn! Wir kaufen
ständig KFZ aller Art heil & defekt in jedem Zustand! Kaltenweide 228 Elmshorn
01705339005
!! Alle Art an Kfz gesucht, heil & defekt,
in jedem Zustand, auch Motorschäden,
Unfall, hohe KM, kein Tüv etc. Wir holen
vor Ort ab inkl. Abmeldung, zahlen bar!
Mo-So Tel: 041214282804
Mercedes, B170, Bj. 10/07, Scheckh.,
105tsd km, Tüv 12/16, 1a Zustand, priv.
7200,- €, Tel. 04121/7009049 oder
0170/4131050
VW Polo, 60 PS, TÜV/AU 12/2016,
Inspek. neu, Sommer+Winterreifen, SD
990,€ VB, 0174/8321688
CREATE_PDF2932823589702230969_2202668406_4.1.EPS;(45.00 x 30.00 mm);28. Dec 2012 11:34:42
! Achtung Ankauf Kfz aller Marken in
jedem Zust. 0172/4085761, 04191/802523
Komplettwinterreifen 195/65 R 15 TL
91T Michelin Alpin A4 auf Stahlfegen 6Jx15
für Golf VI ca. 15.000 km gelaufen 200 €
Tel 04122/53885
Winterreifen M+S 175/70/R14 sehr guter
Zustand. Tel. 04121 750 642
Citroen C5 2,0 HDI Lim. EZ 04/2003,
TÜV 6/16, 109PS, 178.000km, Zahnr. neu
bei 152tsd, viele Extras 1.500€ VB, Tel.
0412122398, 040-76636353
Winterreifen Dunlop 205R55-16 auf
Stahlfelge 6mm für AudiSel 04123/4227
MB 200E 124 Aut 1.Hand!, 5/1989, ESSD,
silber, 1999, - , Handel, 04121-7808390
Ford Fiesta 1.3 Style,EZ06/1999,blau,4türig,1.Hand,88600KM,HU
9/2016!,Ganzjahresreifen,1980,,Handel,04121-7808390
Toyota RAV4 2.2 D-Cat 4x4,EZ
05/2007,grau,130KW,Klima,71334 KM
,Allu,Allrad,AHK,ZV,4trg,CD,10999,,Handel,04121-7808390
J+L Motorradteile
Jahnstraße 3 Am Wasserturm
Elmshorn · Tel.: 04121/25600
Reifen- & Fahrzeugtechnik
Schäcke GmbH
Otto-Hahn-Str. 7 · 25337 Elmshorn
Tel.: 0 41 21 / 7 10 96 · Fax: 0 41 21 / 7 29 26
Ihr Spezialist für
● Bekleidung
● Zubehör
Kaufe Wohnmobile & Wohnwagen,
● Ersatzteile aller Marken
• Unfallinstandsetzung
• Inspektion und TÜV
03944 - 36160 www.wm-aw.de
Fa.
•
Lackierungen (KFZ, Möbel, Industrie, ...)
•
Reparaturen aller Art (auch Smart-Repair)
Hans Klüver,
Kfz-Service GmbH
25361 Steinburg
Telefon (0 48 24) 28 13
Suzuki VL 800 Intruder, BJ 02, 30000KM
unfallfrei, Reifen + Akku neu, Extras 3
Koffer, Tüv 3-16, VB 4000 04122-9798307
WOHNWAGEN /
WOHNMOBILE
Hole Altfahrzeuge ab
Autoverwertung
MOTORRÄDER
Hamburger Straße 182
25337 Elmshorn
(0 41 21) 8 17 14
☎
- Steinschlagreparatur
- Sonnenschutzfolien
- Abrechnung über Ihre
Teilkasko-Versicherung
- fachgerechter Austausch
aller Fabrikate
•
•
•
Unfallinstandsetzung • Inspektion und TÜV
Lackierungen (KFZ, Möbel, Industrie, ...)
Reparaturen aller Art (auch Smart-Repair)
Sandkamp 14
•
25368 Kiebitzreihe
•
) 04121 / 45 67 - 0
www.reisegmbh.de
TREFFPUNKT
STELLENMARKT
Zeitungsfahrer
Telefon 0172 / 4394174
STELLENGESUCHE
Suche Putzstelle in Elmshorn und
Umgebung, Tel. 04121/7010428
STELLENANGEBOTE
Die Schülerhilfen Uetersen +
Tornesch expandieren u. suchenNachhilfelehrer/innen vor allem für Mathe
+ Physik Oberstufe. Tel. 04122/19418 nadim.alaoui@schuelerhilfe.com
Wir suchen Mitarbeiter für die
Auslieferung von Möbeln, Telefon
0170/5834464
Putzhilfe dringend gesucht! Ich suche
eine freundl. zuverl. und super gründl.
arbeitende Putzhilfe für 3-Pers. Haush.
m. Hund in Sparrieshoop, 1 x pro Wo. für
5-6 Stunden auf Minijobbasis. Sie sollten
sehr gut deutsch sprechen und Interesse
an einer längerfr. Beschäftig. haben. Tel.:
01607894963
Physiotherapeut/in gesucht ab
03/2015 oder 04/2015 für 15-35 Std./
Woche, gerne MLD und MT. Wir freuen
uns auf Ihre Bewerbung! Praxis Messerschmidt, Peterstr. 19 in 25335 Elmshorn.
Tel.: 04121/20322 www.praxis-messerschmidt.de
Su. Putzhilfe, EFH i. Offenau, 2-3 Std/
Wo., €9/Std., Tel.: 0157-87049115
Zimmerer/Tischler(in) per SOFORT gesucht, Festanstellung, gute
Bezahlung, familiäres Team, Telefon
0171/7459242
Bauhelfer/in per SOFORT gesucht,
Mauern, Trockenbau, Holzbau, Tel.
0171/7459242
Suche Putzfrau 3,5 St. pro wöchentlich
Donnerstags oder Freitags, Elmshorn, Tel.
04121/ 578510
Spielhallenaufsichten weiblich Teilzeit
für unsere Spielhallen in Elmshorn und
Uetersen. Alter ab 30 bis 40 Jahre, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bewerbung unter Tel.: Elmshorn 04121/2625499,
Uetersen 04122/2643
Rollstuhlfahrer braucht Hilfe bei der
Arbeit. Wer hat Lust an 4 Tagen die Woche
mit 9 Stunden einem Rollstuhlfahrer bei
der Arbeit behilflich zu sein. Notwendig
Führerschein, Verschwiegenheit, PC
Kenntnisse. Telefon Montag bis Donnerstag 04123/905533
Bürokraft mit Fibu-Kenntnissen m/w
HK
Henning Kahl Ihr Personalbüro
Ihr Personalbüro
auf Minijob-Basis. Arbeitszeit ist flexibel.
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an Herrn Kahl.
Wir expandieren weiter
Verkaufsfahrer
m/w
gesucht:
- 5 Tage Woche
- gute Bezahlung
- nettes Team
Elmshorn
Schleswig-Holstein
gGmbH
Sozialpädagogische/n
Assistentin/en
Nach über 40 Jahren geht ein führender Mitarbeiter in Rente.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ein/e
Meister/in – Techniker/in
mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 12,5 Std. als Springer/in in
unserer Waldgruppe.
o.ä. für die Bereiche Stahlbau-Maschinenbau-Metallbau
Zu unserer Kindertagesstätte gehören 5 Gruppen im Haus mit Kindern im Alter von 1-6 Jahren und unsere Waldgruppe mit 3-6jährigen
Kindern.
Die Stelle ist unbefristet.
Bewerbungen an:
Gärtnerstraße 10
Telefon 0 41 21 / 26 20-0
E-Mail: elmshorn@bofrost.de
Wir bieten:
• interessante und vielfältige Aufgaben im Wald
• ein kollegiales, freundliches und erfahrenes Team
• Vergütung nach dem AWO SH Haustarifvertrag, Entgeltgruppe 3
Tel. 04126-1085 · E-Mail: affeldt-foerdertechnik@t-online.de
Reinigungskraft
für ein Objekt in Elmshorn auf Basis
gesucht. AZ: Mo.-Sa.
von 09.00 bis 10.45 Uhr. Tariflohn.
Bei Interesse bitte bei Fa. HOS
Telefon 040-55 40 33 60
melden.
Wir suchen für ein Objekt in Elmshorn
Spülkräfte sowie
Servicekräfte
in Teilzeit oder auf geringfügiger Basis.
Bei Interesse bitte unter der Ruf-Nr.
040-55 40 33 60 melden
Wir stellen sofort oder nach Vereinbarung für unsere
Betriebsstätte in Brunsbüttel ein:
• Landschaftsgärtner (m/w)
• Gartenarbeiter / - Helfer (m/w)
mit mehrjähriger Erfahrung
FS-Klasse BE wird vorausgesetzt.
Bewerben Sie sich schriftlich mit den üblichen Unterlagen:
Wilhelm Sievers GmbH & Co. KG
garten & landschaft
Barkhorner Heide 6, 24808 Jevenstedt
Kindertagesbetreuung
Für den Bewegungskindergarten in Tornesch, Merlinweg 1
suchen wir zum 01.02.2015 eine/n
Daimlerstr. 6, 25337 Elmshorn, bw@hkip.de, Tel: 04120/707895
Dokument: 2203328549_2.1.eps;Seite: 1;Format:(91.60 x 70.00 mm);Plate: Vollfarbe;Datum: 06. Jan 2015 09:17:19
gesucht (m/w) für 3,49 t,
von Dienstag auf Mittwoch,
Kernzeit 23.00 bis 4.00 Uhr,
Alter ca. 25 bis 50 J.,
gute Deutschkenntnisse erforderlich.
Wir suchen für unser Elmshorner Büro eine
Wir erwarten:
• Freude an der Arbeit mit Kindern, Eltern und dem Team
• Flexibilität
• selbständiges Arbeiten
• Verantwortungsbewusstsein
Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 15.01.2015 an:
AWO-Bewegungskindergarten, Merlinweg 1, 25436 Tornesch
Offene Fragen beantworten Ihnen gern Katrin Elsner oder
Claudia Berkefeld-Blohm unter der Telefonnummer: 04122/961060
GLS ist einer der führenden Paket- und Expressdienstleister in Europa.
Wir schaffen Perspektiven für die Zukunft. Gemeinsam mit unseren
Mitarbeitern. Gemeinsam mit Ihnen. Das Depot 25 in Tornesch sucht ab
sofort :
Mitarbeiter m/w
auf 450,- Euro Basis für die Bereiche:
• Be- und Entladung von Wechselkoffern
• Paketscanning
• Tourenausgangsvorbereitung,
Scannung und Sortierung von Touren.
Die Arbeitszeiten liegen in der Frühschicht zwischen 5:30
05:15u.und
08:00
7:30/8:00
Uhr. In der Spätschicht zwischen 16:00 und 19:00 Uhr. Ihre möglichen
Arbeitstage können auch individuell mit uns abgesprochen werden,
insofern Sie nicht täglich Zeit haben. Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann setzen Sie sich bitte unter Tel. 04120-708143 in der Zeit zwischen
09:00 und 13:00Uhr mit uns in Verbindung.
General Logistics Systems Germany GmbH & Co. OHG • Depot 25 •
Gewerbepark Tornesch • Lise-Meitner-Allee 18 • 25436 Tornesch
Seite 22 ❙ Holsteiner Allgemeine ❙ KLEINANZEIGEN ❙ 7. Januar 2015 ❙ Nr. 2
VERSCHIEDENES
Betten & Matratzen
Großer Sand 29 · Uetersen
CREATE_PDF5213845636727383154_2203361734_5.1.EPS;(45.00
Telefon 0 41 22 / 4x 8.66
45mm);23.
01Dec 2014 13:14:02
Haushaltsauflösung, besenrein,
Möbelankauf - wir nehmen
alles mit.
Tel. 04120/707940
Foto: Gottfried
Katze Robina liebt
Kuschelstunden
z Robina ist ca. 8 Jahre alt.
Sie ist eine selbstbewusste
Dame, die ganz genau
weiß was sie will. Gemeinsamen Kuschelstunden
genießt sie sehr, sagt aber
auch bescheid, wenn sie
genug hat. Robina wünscht
sich ein Zuhause mit Freigang, Kinder sollten schon
älter sein und Katzenerfahrung haben. (em)
Interesse? Dann bitte im
Tierheim Elmshorn melden zu den Öffnungszeiten
Montag, Mittwoch, Freitag
und Sonnabend jeweils von
15-18 Uhr, Telefon (04121)
84921.
Übrigens: Alle Tiere im
Tierheim werden ständig
ärztlich betreut. Sie verlassen das Tierheim geimpft,
entwurmt, entfloht und
durch Mikrochip oder Tätowierung gekennzeichnet.
Alle Katzen sind kastriert.
(go) (em)
Fundtiere
z Im Tierheim Elmshorn in
der Justus-von-Liebig-Straße
1 abgegeben:
Ob Familienfest od. Ball – wir sind mit
Musik dabei! Rolfi’s Disco 04123/5391
Kartenlegen und Besprechen, Frau
Ria, durch Presse bekannt, Teleofn
04123/9221625
Brenne Ihre Super 8, VHS-H8, Normwandlungen VPdes 2000 + Betamax
Videos, Schallplatten, Dias + Negative auf
DVD, Telefon 04121/2779630/310.32, Mobil 0177/5108969, 16 mm, und Blue-Ray
Garten- und Jahrespflege, Heckenschnitt, Rasen vertikutieren, Pflasterarbeiten, Renovierungen u.v.m. erledigt
HMD Meyer, 04122/960217
Waschmaschine, Geschirrsp., Trockner, E-Herd, Kühl + Gefriergeräte ab
95,- aus 1. Hand + Garantie, Telefon
0172/9284869
Reparatur von Waschmaschinen,
E-Herd, Geschirrsp. usw. Alle Marken
auch Quelle, Privileg, Otto, Hanseatik.
Vom Meister-Fachbetrieb, preiswert +
schnell, 04124/5110
Fleißiges Bienchen hegt und pflegt
auch Deinen Garten! 0171-4360865
Flohmarkt
ELBMARSCHENHALLE
So. 11. Jan. 2015
www.elb-flohmarkt.de
0 41 26 - 396 490
Montag-Freitag 8.30-18.00 Uhr
PC-Service-Elmshorn, Ihr Service rund
um den Computer. Reparatur, Beratung,
Schulung 0178-6674604
Hole kostenlos Schrott, Blech und
Altmetall ab, Tel. 0162/5849432
Gartenbau P. Deskau, Pflasterarbeiten
in Beton- & Naturstein, Auffahrten,
Terrassen, Erd- & Baggerarbeiten, Siel- &
Drainagebau, Tel. 04101/8048971
Malen-Tapete-Laminat, sauber, gut,
günstig, 31 J. Erfahrung, 04121/4752969
od. 0174/7786624
Suche kostenlose Flohmarktartikel,
0162/2157783
Tischlerarbeiten vom Fachbetrieb, Fenster/Türen-Montage, Innentüren, Reparat.
Verglasung usw. Telefon 0172/6028313
Achtung, Horst/Krempe + Umgebung,
Reparaturübernahme von Hausgeräten,
Waschm. + Geschirrsp. usw. Alle Marken
+ Hersteller, schnell + preiswert, vom
Meisterbetrieb, 04124/5110
Baumfällung, Gartenpfl., Zäune,
Hecke, Platten legen 0176/72403764,
04121/87807
Hole kostenlos Fahrr., Rasenmäher,
Schrott, Altmetall, 04123/3692, Mob.
0172/4543266
Baumstumpf od. alte Hecke, m. Wurzeln rausfräsen, 0174/1794524
Bäume fällen kürzen, schneiden od.
fällen, m. Seilklettertechnik, Telefon
0174/1794524
Gebrauchte Kühlschränke aus 1.
Hand, Stand + Einbau, alle Größen ab
40,- € mit Garantie, 0172/9284869
Baumfällung und -pflege, Problemfällungen, Shredderarbeiten,
Sturmschäden, Totholzentfernung,
Wurzelentfernung, auch mit Entsorgung,
Fa. P. Deskau, Telefon 04101/8048971
Schrottabholung kostenlos in und um
Glückstadt, Tel.0163-1446908
Reparatur vom Fachmann - Luftgewehre Marke Diana + Weihrauch - fachgerechte Montage von Zielfernrohren Tel.
01724524266
TIERMARKT
UMZÜGE
2 Schafe, Laufenten und 3 Gänse Tel.
01752218307 www.Fleischafe-sommerland.de
MOHR-UMZÜGE
UNTERRICHT
Erst mieten – zum Lernen
Musikinstrumente im Verleih
seit
1983
los + prompt
Angebot: kosten k frei!
üc
St
30
Kartons:
rch Tischler
du
ge
ta
Möbelmon
www.mohr-umzuege.de
☎ 04121 / 88700
CREATE_PDF3884549776936604027_2202769667_1.2.EPS;(45.00 x 45.00 mm);24. Apr 2013 15:34:18
1
Tiere in Not?
ELMSHORN UND UMGEBUNG E.V.
Geschäftsstelle und Tierheim:
0 41 21 / 8 49 21
Tierheimleitung: 0 160 / 5 222 219
Notdienst: 0 175 / 1 073 222
Fax: 0 41 21 / 8 23 25
E-Mail: www.tierheim-elmshorn.de
2
Das gibt’s nur bei der Schülerhilfe!
Jetzt zusätzlich kostenloser Zugang
Probleme mit Tieren?
Wir kaufen
CDs·LPs·DVDs·Bücher
gerne auch ganze Sammlungen
Rufen Sie uns an!
Marktstraße 15
25335 Elmshorn
Tel. 04121-3572
Fax 04121-22201
märklin
SHOP im SHOP
Jetzt geht’s los: Bis zum 28. Februar 2015
erhalten Sie 10% Vorbestellrabatt auf alle
Messeneuheiten. Ausgenommen: Start-Sets,
MHI, Insider, e-shop und Spur 0 Produkte.
Modellbahnen Hartmann GbR
Reichenstraße 24 – 25355 Barmstedt
04123-6706 - modellbahnen-hartmann@t-online.de
CREATE_PDF265208999386482340_2202892567_4.1.EPS;(45.00 x 30.00 mm);05. Sep 2013 09:15:51
Ankauf von
Schrott u. Buntmetallen
Warnsholz GmbH & Co.KG
Robert-Bosch-Straße 8
Elmshorn ? 5 00 71
Mo.-Fr. von 7-17 Uhr
www.warnsholz.de
Die Lebenshilfe-Kollektion im
Die beliebten fröhlichen, bunten Figuren von Rudi
Diessner, einem Künstler mit Down-Syndrom,
schmücken die Produkte der Lebenshilfe. Diese und
weitere Geschenkideen sowie exklusive Produkte aus
Behinderten-Werkstätten finden Sie unter:
www.lebenshilfe-shop.de
zugunsten der
zum neuen Online-LernCenter!
Sondertarif: nur in teilnehmenden Schülerhilfen,
nur gültig für den Tarif „5 weg oder Geld zurück“;
alle Tarifbedingungen unter www.schuelerhilfe.de/
fuenfwegodergeldzurueck.
2
Nur in teilnehmenden Schülerhilfen, nur gültig für Neukunden
bei Vertragsabschluss zum Präsenzunterricht für mindestens
6 Monate. Gültig unabhängig vom Tarif „5 weg oder Geld zurück“.
1
Musterstadt
Uetersen
• Großer Wulfhagen
41 •
Elmshorn
• Holstenplatz
9
Musterstr.
00 •Bahnhof)
Tel.Oeding)
00000-00
(gegenüber
dem
• 04121
19 4 18
(im
Hause Optiker
• 0/ 00
www.schuelerhilfe.de/berlin-hohenschoenhausen
Tel.
04122• Großer
- 19 4 18
Uetersen
Wulfhagen 41
www.schuelerhilfe.de/uetersen
(im
Hause Optiker Oeding) • 04122 / 19 4 18
Tornesch • Tornescher Hof 3
04122 / 19 4 18
Hat jemand den Laubfrosch gesehen?
Manche Arten gehen für
immer verloren.
Der NABU bewahrt die
Artenvielfalt für Mensch
und Natur.
Helfen Sie mit – damit
das Ganze komplett bleibt.
www.NABU.de
Beilagenhinweis
In unserer heutigen Ausgabe
liegen Beilagen der Firmen
❙ Dodenhof, Kaltenkirchen
❙ Möbel Heinitz, Elmshorn
❙ Siemes, Pinneberg
❙ Jawoll, Elmshorn/Glückstadt
❙ Media Markt, Elmshorn*
❙ Schulenburg, Halstenbek*
❙ dm, Elmshorn*
❙ McDonald, Elmshorn*
❙ OBI, Elmshorn*
❙ Globus, Kaltenkirchen*
❙ Roller, Elmshorn*
❙ Autohaus Brockmann,
Itzehoe*
❙ Stadt Barmstedt*
Wir bitten um freundliche
Beachtung.
* Teilauflage
Polizei: 110 - Notruf
Ärztlicher Bereitschaftsdienst
Mitglied im Bundesverband
Deutscher Anzeigenblätter
Impressum
Umzüge, Transporte,
Möbellagerung und Entrümpelung
online lernen
vongestern
second hand
Modelleisenbahn v. Sammler u. Liebhaber ges. 04191/860660
Modellbahn aus der Garage: An +
Verkauf gebr. Eisenbahnen, Zub. Do+Fr
15-19, Sa 10-16 Uhr. 04121/807931, Utweg
15, Klein Nordende
Suche Pelze, Uhren, Gemälde, Münzen u.
Porzellan 0160/4888089 od. 0471/303938
Herr Engelbert freut sich auf Ihren Anruf
Kaufe Briefmarken, alte Ansichtskartensammlungen, Briefe Tel. 04122/41064
Verk. Modelleisenbahn, neu,
TEE Parsifal + Modellautos Cabrios,
0179/6104056 n. 19 U.
1 kl. Schreibtisch Kiefer, 1 gr. Küchentisch mit 3 Stühlen Kiefer massiv gepolstert alles zusammen € 40,- 01729-284869
Alles aus Haushaltsauflösungen in
unserem großen Lager: samstags 10-14
Uhr in Bokholt-Hanredder, Bokholter Str.
23 (ausgeschildert). Info 0175/7180172
Elektr. Flaschenzug, E-Schweißgerät,
div. Bohm., Akkuschrauber aus Werkst.
Auflösung zus. 250,- € T. 04121-7009049
oder Handy 0177-7731410
LCD-TV, 81cm/32 Zoll, tech. ok, € 50,00
z.verk. Tel. 04121/21617
Feuer/Rettungsdienst: 112
Nah - Fern - Privat - Gewerblich
HoWe-Umzüge
T I E R S C H U T Z V E R E I N
Voltrad, wir führen E-Bikes der Marken:
Sinus, Winora, Flyer, Cannondale, Victoria, Haibike, Ansmann... Voltrad.de, da ist
Strom drin. Fa. Voltrad, Oha 9, Ellerhoop,
Tel. 04120-1500
Ich male und tapeziere für Sie,
0179/7414892
Psych. Beratung, Dipl. Psychologin Ina
Rupp, www.ina-rupp.de 04123/8546828
Kiefer Möbel hell gewachst super
Optik von priv. günstig abzugeben,
z.B. Kommoden, TV Schrank, Sekretär,
Vitrinen, Tische usw. Telefon 01775533400
Inventurverkauf bis 17.01.2015! 20%
auf alle Brillen und Sonnenbrillen, 30%
auf alle Brillengläser. Brillenmacher
Ramson, Esinger Straße 2a, Tornesch Tel:
04122 999770
Paar sucht in Hemdingen oder in 5 km
Umgebung eine Wohnung ab 70 qm zur
miete. 0160-90685551
Kleine Baufirma übernimmt Reparaturarbeiten sämtlicher Art. 04121/7999058
01751512343
Gartenpflege, Hecken- u. Strauchschnitt, Friesenwälle, Podeste, Terrassen,
Wege, Carport, etc. Fa. L. Barhoumi Tel.
04121-85787 oder 01716268572
Gartenpflege, Pflasterarbeit, Bäume
fällen, Abfuhr, Schnittarbeiten, Baggerarbeiten usw. 01739932484
Bäume fällen, Hecke schneiden mit
Entsorgung 04121/7014321
Bäume fällen, auch Gefahrenfällung,
Stubbenrodung, Abfuhr u.v.m. Tel.
04121-84258
Kaminholz zu verkaufen + Anlieferung,
sm=78,-€, abgelagert/ofenfertig 0412184258
Erdwärme - Wer hat Erfahrung mit
der Firma Santore? Telefon: 01575/8395824
Hole kostenlos alte Kühlger., Waschmaschin. , Rasenm.; Fahrräd., TV, Hifi
u.s.w. Telefon 041232692 + 0172/4543266
Kl.Nordende Haush-Auflös. Möbel,
Hausrat, Tupper neu, Kfz, Fahrr., Diversesw günstig Telefon 01781836953
Wichtige Rufnummern für den Notfall
Kater, EKH, ca. 4 Jahre,
Telefon 0 41 21 / 2 02 30
unkastriert, schwarz/weiss,
29.12.14 in Raa Besenbek
Nachhilfe und mehr! Alle Klassen/
Entrümpelung & Transporte
alle Fächer! Tel.: 04123/8546828, www.
gefunden.
Anzeige: Anzeige_Online_Nachhilfe
| 12.11.2014, 17:38•| Möbeleinlagerungen
45 mm * 65,02 mm
nachhilfe-barmstedt.de
1 Meerscheinchen-Bock,
LernStudio
Glückstadt,
qualifizierte
•
Möbeltransportversicherung
unkastriert, braun, adult,
Nachhilfe 04124-5896966 www.lern• Möbelmontage durch Tischler
29. 12.14 in Elmshorn gestudio.net
Kostenvoranschlag, Umzugkartons
funden.
sowie Anfahrt kostenlos! Testen
Sie uns!
5 Kaninchen, ca. 5 Wochen,
Ellerhoop 0 41 20 / 707 940
schwarz-weiss, 30.12.14 in
Wedel 0 41 03 / 80 33 903
Elmshorn gefunden.
Mobil 0172 / 40 25 572
und gratis
Wir sind Ihr kompetenter Partner,
wenn Sie Rat oder Hilfe brauchen.
AN- UND VERKÄUFE
Die Holsteiner Allgemeine erscheint wöchentlich in
den Haushaltungen
im Kreis Pinneberg: Elmshorn, Kölln-Reisiek, Klein
Nordende, Groß Nordende, Heidgraben, Tornesch,
Esingen, Moorrege, Uetersen, Heist, Haseldorf,
Haselau, Neuendeich, Seestermühe, Seester,
Kurzenmoor, Seeth-Ekholt, Ellerhoop, Barmstedt,
Sparrieshoop, Gr. Offenseth, Offenau, Voßloch,
Bevern, Bullenkuhlen, Heede, Hemdingen, Lutzhorn,
Westerhorn, Osterhorn, Dauenhof, Bokelseß/Brande,
Hörnerkirchen, Bokel,
im Kreis Steinburg: Glückstadt, Horst, Kiebitzreihe,
Siethwende, Neuendorf/Spiekerhörn, Moorhusen/
Strohdeich, Fleien, Kollmar, Gehlensiel, Lühnhüserdeich, Herzhorn, Blomesche Wildnis, Engelbrechtsche Wildnis, Borsfleth, Steinburg, Krempe/Grevenkop, Krempdorf, Süderau, Grönland, Hohenfelde
Herausgeber:
Zentrale:
Vertrieb:
Klaus Merse Verlag GmbH & Co.KG
25335 Elmshorn, Schulstraße 31
25304 Postfach 463
Telefon (0 41 21) 26 73-0
Telefax (0 41 21) 26 73 33
Jens Berthge
Alexandra Bechly
26 73-11
26 73-27
Kleinanzeigenannahme:
Telefon 26 73-10
Telefax 26 73-33
Objektleitung: Peter Hopp
Telefon 26 73-23
Telefax 26 73-55
Anzeigenabteilung:
Melanie Andresen
Yvonne Gebhardt
Renate Groß
Manuela Hopp
Andrea Rüppel
Olaf Winter
Telefax
Redaktion:
Redaktionsleiter
Rainer Strandmann (rs)
Lydia Gottfried (go)
Tilman Holweg (th)
Mario Meisberger (mm)
Sascha Urbatzka (su)
Telefax
26 73-24
26 73-12
26 73-13
26 73-32
26 73-14
26 73-26
(0 41 21) 26 73-44
26 73-18
26 73-25
26 73-41
26 73-35
26 73-17
(0 41 21) 26 73-55
Eingesandtes Manuskript (em)
Satz:
bcm Satz, Elmshorn
Verantwortlich: Brigitte Caspers-Merse
(Geschäftsführerin)
Druck:
A. Beig Druckerei GmbH & Co. KG
Damm 9 -19, 25421 Pinneberg
Es gilt derzeit die Anzeigenpreisliste Nr. 29 vom 01.01.2015
Geprüfte Gesamtauflage
Auflagenkontrolle durch Wirtschaftsprüfer nach den Richtlinien von BDZV
und BVDA.
Druckauflage: 70.042
Verteilte Auflage: 68.209 (Prüfung III. Quartal 2014)
Kostenlose Verteilung durch
eigenen Trägerstamm
Artikel, Berichte, Beilagen usw., die namentlich oder
durch Initialen gekennzeichnet sind, die nicht im
Impressum stehen, erscheinen außer Verantwortung
der Redaktion. Für unaufgefordert eingesandte
Manuskripte, Bilder, Bücher und sonst. Unterlagen
wird keine Gewähr übernommen.
Anzeigenentwürfe des Verlages sind urheberrechtlich geschützt. Übernahme, auch fotomechanisch,
nur nach vorheriger Absprache und gegen Gebühr.
Mitglied im Verbund schlesw.holsteinischer Anzeigenblätter.
Krankentransport (nicht eilig): 04101/19222
Einheitliche Notdienstnummer für Schleswig-Holstein:
116 117 (Mo., Di. u. Do. 18-8 Uhr, Mi. u. Fr. 13 bis 8 Uhr, Sa./So./Feiertag
ganztags 8 - 8 Uhr
Öffnungsz. der Anlaufpraxen Itzehoe/Elmshorn/Pinneberg: Klinikum Itzehoe,
Robert-Koch-Str. 2: Mo/Di/Do 19-22 Uhr, Mi/Fr 17-22 Uhr, Sa/So/Feiertag 9-14
u. 18-22 Uhr; Kinderklinik Itzehoe: Mi u Fr 17-19 Uhr, Sa/So/Feiertag 10-16 Uhr
Klinikum Elmshorn, Agnes-Karll-Allee u. Klinikum Pinneberg, Fahltskamp 74:
Mo/Di/Do 19-21 Uhr, Mi/Fr 17-21 Uhr, Sa/So/Feiertag 10-15 u. 16-21 Uhr
Kinderklinik Pinneberg, Fahltskamp 74: Sa/So/Feiertag 10-16 Uhr
Nottelefon für Suchtgefährdete: jeden Tag 24 Stunden unter der Tel.-Nr.
01805/982855
Notruf Opferhilfeorganisation „Weisser Ring“: kostenfreie Nummer bundesweit: 116 006, täglich von 7-22 Uhr
Notruf Kinderschutzbund Elmshorn: 0160/97655700
Kinderschutzhaus Elmshorn: 01520/3155674, Rund-um-die-Uhr
Frauenhaus Elmshorn: 04121/25895, rund um die Uhr erreichbar
Zahnärztlicher Notdienst am Wochenende:
Kreis Pinneberg: Drei Zahnarztpraxen stehen von 10-11 Uhr zur Verfügung,
dringende Notfälle auch außerhalb dieser Zeiten nach vorheriger telefonischer
Anmeldung. Internet: www.aktueller-Notdienst.de, Telefon: 0176/24378801
Glückstadt: über Anrufbeantworter der Zahnärzte oder
unter Telefon 04821/86622, 04821/84939
Apotheken-Notdienst (Auswahl):
Vorwahl: Barmstedt (04123), Westerhorn (04127),
Horst (04126), Elmshorn (04121), Uetersen/Tornesch (04122),
Glückstadt/Herzhorn (04124), Krempe (04824)
Stegen-Apotheke,
Vormstegen 31, Elmshorn,
Apotheke am Markt Am Markt 11, Barmstedt,
Apotheke im EDEKA Koppeldamm 27 b, Elmshorn
Vita Apotheke
Schulstr. 52, Elmshorn
Rantzau-Apotheke
Küsterkamp 1, Barmstedt
Steinburg-Apotheke Am Markt 8, Glückstadt
12.01. Privilegierte Apotheke
Elmshorn
Königstr. 12, Elmshorn,
13.01. Sonnen-Apotheke
Königstr. 32, Elmshorn
14.01. Apotheke im
Marktkauf
Ramskamp 102, Elmshorn
07.01.
08.01.
09.01.
10.01.
11.01.
Tel. 63991
Tel. 2582
Tel. 5780253
Tel. 74363
Tel. 2091
Tel. 603290
Tel. 21312
Tel. 3354
Tel. 5797172
Weitere Notdienst-Apotheken gibt es unter www.aksh-notdienst.de
Tierärztlicher Notdienst für Kleintiere:
Glückstadt/Krempermarsch: der jeweilige Haustierarzt; zusätzl. am Wochenende (Fr. 20 Uhr bis Mo. 6 Uhr) Tel. 0700-41244824
Elmshorn: der jeweilige Haustierarzt
Tierklinik: Dr. F. Jensen und Dr. C. van Wees, Uetersen, Tel. 04122/901403
Tierarztpraxis Wiese, Heimstättenstr. 6, Tornesch, Tel. 04122/56296 - Notdienst jedes Wochenende
Tierschutzverein Elmshorn und Umgebung e.V.: Tel. 0175/1073222
(Angaben ohne Gewähr)
Tidenkalender für Glückstadt
Die Zeiten für Kollmar liegen etwa 20 Minuten später
Mi.
Do.
Fr.
Sa
So.
Mo.
Di.
07.01.
08.01.
09.01.
10.01.
11.01.
12.01.
13.01.
NW
NW
NW
NW
NW
NW
NW
11.21
11.56
0.00
0.30
1.00
1.31
2.05
+
+
+
+
+
+
+
23.26
........
12.28
12.57
13.27
13.58
14.31
HW
HW
HW
HW
HW
HW
HW
4.24
5.00
5.34
6.05
6.36
7.10
7.46
+
+
+
+
+
+
+
16.50
17.25
17.58
18.31
19.04
19.39
20.16
Nr. 2 ❙ 7. Januar 2015 ❙ PRIVAT ❙ Holsteiner Allgemeine ❙ Seite 23
WELLNESS
Reise-Geschenkgutschein für Wellness + Meer (Therme), Büsum Nordsee
+ Bad Bevensen Lü-Heide, 3 Tage für 2
Pers. ab 99,- €, Ferienwohnung komplett
möbliert mit Küche + Balkon. Kurzone 1,
Info + Buchung 0172/9284869
TRAUERANZEIGEN
Bluthochdruck
Die Zeit heilt nicht alle Wunden,
sie lehrt uns nur, mit dem Unbegreiflichen zu leben.
Wir müssen Abschied nehmen von unserer
lieben Mutti, Schwiegermutter und Oma
Kirsten
„Tante Elke“
*21.07.1973
REISE/ERHOLUNG
Burg auf Fehmarn: Fewo, 2-6 Pers.,
Komf.Ausst., großer Balk., priv., Tel.
04371/8895066, 0170/3153489 www.
fehrs-fehmarn.de
Urlaub auf Sylt 2 Zi App preisgünstig
046513627
Fewo Plön, 2-6 Pers., Komfort, direkt am
See, 04371/8895066, www.fehrs-ploen.de
0170/3153489
BEKANNTSCHAFTEN
Neues Jahr, neues Glück!!! Einsamer
Stiermann 43 Jahre, 180cm, 80kg sucht
eine Liebe sie von 25 bis 50 Jahre für
eine feste, tolle Beziehung. Kinder kein
Hinderniss. Bin tätowiert und gepierct.
Wen es nicht abschreckt darf sich gerne
bei mir melden. Den Rest müsst ihr selber
rausfinden. grins, grins. 01739046552 Freu
mich auf Antworten!!!
2015 immer noch allein?? Sie 57/160/80
s. Ihn f. feste Partnerschaft. NR/NT/mobil.
Tel. 0152/53849400
Deutsche
Herzstiftung
www.herzstiftung.de
Vogtstraße 50 • 60322 Frankfurt
14 Bluthochdruck-Experten informieren auf
88 Seiten. Bitte 3 EUR in Briefmarken beilegen.
Name
geb. Meyn
* 24. August 1933 † 30. Dezember 2014
In Liebe
Anne und Reinhold mit Sven
Jochen und Karin
Wir trauern um unser Tennismitglied
Reinhold Schlüter
Reinhold war in seinem sportlichen und menschlichen Verhalten stets ein Vorbild für uns. Er hat sich vorbildlich in unsere
Tennisgemeinschaft eingebracht. Sei es durch ununterbrochene Teilnahme an Medenspielen oder durch Übernahme von
verschiedenen Aufgaben im Vorstand.
Elmshorn, im Januar 2015
Die Trauerfeier mit anschließender Beisetzung findet am
Freitag, den 9. Januar 2014, um 11.00 Uhr auf dem Ev.
Friedhof in Elmshorn statt.
Wir sind dankbar dafür, dass wir ein Stück seines Lebensweges
mit ihm gehen konnten.
Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.
Straße
PLZ/Ort
teiermark_240x350
Grüß Olli
Hannelore Buhr
Claudia und Sven
mit Dennis und Merle
Wissen
Sie, wie hoch
Ihr Blutdruck ist?
Ab 140/90 mmHg
riskieren Sie Herzinfarkt
und Schlaganfall!
Elke Mary
Rathjen
†14.12.2014
Das Vorstandsteam
Rot-Weiß Kiebitzreihe Tennis
(000310)
19.04.2006
18:35 Uhr
Immer auf
dem neuesten Stand ...
Jens-Heinrich
Martienss
Seite 10
Herzlichen Dank
sagen wir allen, die sich in stiller Trauer
mit uns verbunden fühlten,
für die tröstenden Worte, gesprochen oder
geschrieben, für eine Umarmung,
wenn die Worte fehlten.
SYMBOLE
... mit der
Holsteiner NEWS-App
Sabine Martienss
und Familie
Kostenlos für iOS, Android und Windows
Phone als direkter Download über
www.holsteiner-allgemeine.de
Kollmar, im Januar 2015
Coupon für Familienanzeigen
Wir trauern um unseren Ehrenwehrführer
Hermann Albert Mohr
Bitte veröffentlichen Sie folgende Familienanzeige
am
in der Holsteiner Allgemeine
Träger des Brandschutzehrenzeichen in Gold.
Familienanzeige
2-spaltig,
Höhe 2 cm
€
20,-
Kreuz Klassisch
Hermann Albert trat am 1.07.1945 mit 15 Jahren in die Feuerwehr ein.
Von 1976-1988 hat er als engagierter Wehrführer die Geschichte der Wehr
maßgeblich mitgestaltet und geprägt. Er genoss bei allen gleichermaßen
mit Schatten
hohe Kreuz
Wertschätzung.
S-01
S-06 Hermann Albert von ganzem Herzen.
Wir danken
jede weitere Zeile =
5 mm Anzeigenhöhe
=+€
Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.
5,-
❒ mit Farbe
Ausw
Freiwillige Feuerwehr Langenhals
+€
15,-
Karl-Ernst Kruse-Soehnke
Wehrführer
Farbwunsch:
Bitte fügen Sie angekreuztes Symbol ein:
» IHR HOROSKOP FÜR DIESE WOCHE «
Widder 21.3.-20.4.
Lange haben Sie für Ihre Sache
gekämpft, aber diese Woche müssen
Sie leider doch einsehen, dass es vergebens war. Nicht traurig sein: Hauptsache ist
doch, dass es endlich vorbei ist.
❍ liegt bar anbei
Der Gesamtbetrag von
Kreuz mit
SEPA-Basis-Lastschriftmandat
❍ soll im Lastschriftverfahren
geknickter abgebucht
Ähre werden
S-02
Mandatsreferenz: ...........................................................
Stier 21.4.-20.5.
Ob Sie einen bestimmten Menschen
gut leiden mögen oder nicht, ist im
vorliegenden Fall ganz unwichtig.
Wesentlich ist einzig und allein, ob Sie sich auf
S-07
den Menschen verlassen können!
Hier
sollte Ihre Werbung stehen!
Kreuz mitWirWeinstock
beraten Sie.
Skorpion 24.10.-22.11.
Sie erhalten eine Verstärkung, was
Ihnen im Grunde sehr willkommen
sein müsste. Eine erste Kraftprobe
fällt zu Ihren Gunsten aus. Einigen Anteil hieran hat die Ihnen helfende Person.
Schütze 23.11.-21.12.
Geben Sie möglichst eine alte
Gewohnheit auf. Es ist doch schließlich nicht so, als ob Ihr Seelenheil
davon abhängen würde. Ihren Mitmenschen
tun Sie damit ganz gewiss einen Gefallen.
Gläubiger-Identifikationsnummer: DE48HAZ00000323570
Ich ermächtige die Klaus Merse Verlag GmbH & Co.KG, Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich
mein Kreditinstitut an, die von der Klaus Merse Verlag GmbH & Co.KG auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.
Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen.
Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.
Name/Firma (Kontoinhaber): .........................................................................................................................................................................
Anschrift: ........................................................................................................................................................................................................
IBAN: ................................................................................... BIC: .............................................. Bank .......................................................
.....................................................
..................................................................
Datum
Unterschrift
Anzeigenschlus
s:
montags, 12 Uh
r
Zur individuellen Gestaltung Ihrer Familienanzeige können Sie auch eigene Symbole oder komplett gestaltete
Anzeigen liefern. Familienanzeigen mit Foto kosten zusätzlich € 5,-.
Marktpassage 1. Stock · Schulstraße 31 · 25335 Elmshorn · Telefon 0 41 21 / 26 73 - 12
Zwillinge 21.5.-21.6.
Wer mit Ihnen diese Woche verhandeln möchte, muss erst einmal beweisen, dass er überhaupt etwas zu bieten hat, über das zu verhandeln sich lohnt.
Einer bestimmten Person gelingt das gut.
Anzeigenannahme
Tel.: (0 41 21) 26 73-12
Steinbock 22.12.-20.1.
Wie andere über Ihr Vorgehen denken, sollte für Sie diese Woche nicht
maßgeblich sein. Alleine Sie bestimmen die Marschrichtung! Wem es nicht passt,
hat ja die Gelegenheit für einen Absprung.
Krebs 22.6.-22.7.
Kommen Sie allmählich zu einem
Schluss. Das, was sich jetzt noch erreichen ließe, steht in keinem Verhältnis
zu dem Aufwand, den Sie hätten. Geben Sie
sich mit dem Erzielten zufrieden.
Jungfrau 24.8.-23.9.
Die Sorgen, die Sie belasten, sollten
Sie ruhig offen und ehrlich aussprechen. Denn weil Ihr Freundeskreis
recht groß ist, ist auch die Chance groß, dass
Ihnen jemand zu helfen vermag.
Wassermann 21.1.-20.2.
Stillsitzen und einfach abwarten
empfiehlt sich jetzt nicht in Ihrem
Fall. Nehmen Sie das in Angriff, was
Sie schon einige Zeit geplant hatten. Nachher
werden Sie sich bestimmt freuen!
Löwe 23.7.-23.8.
Nach den zuletzt gemachten
Erfahrungen werden Sie wahrscheinlich abwinken, falls es diese Tage zu
einem bestimmten Angebot kommen sollte.
Aber: neue Aspekte kommen in das Spiel.
Waage 24.9.-23.10.
Schon seit längerer Zeit haben Sie die
Strategie eines Mitmenschen durchschaut. Diese Woche haben Sie genau
aus diesem Grund auch keine Probleme damit,
sehr rasch reagieren zu können.
Fische 21.2.-20.3.
Diese Woche dürfte einigermaßen
gemischt werden. Beruflich ereignen
sich einige Dinge, die Sie nicht
erfreuen werden, doch bei den Finanzen
beweisen Sie durchaus eine glückliche Hand.
Seite 24 ❙ Holsteiner Allgemeine ❙ LOKALES ❙ 7. Januar 2015 ❙ Nr. 2
Wer holt den Rosencup?
z (Uetersen/mm) Mit dem
Qualifikations-Turnier startet
am Freitagabend, 9. Januar,
ab 18.30 Uhr das zweitägige
Hallenfußball-Spektakel des
TSV Uetersen. Bei der dritten
Auflage des Rosencups stehen
sich in der Sporthalle des Ludwig-Meyn-Gymnasiums (LMG)
zunächst unter anderem zwei
Teams des Gastgebers, FC Union Tornesch, Kummerfelder
SV und der Heidgrabener SV
gegenüber. Der Sieger qualifiziert sich für das Hauptturnier
am Sonnabend, 10. Januar.
Dort sind ab 13 Uhr dann die
„großen Kaliber“ – darunter die
Oberligisten SV Rugenbergen
und VfL Pinneberg – am Start.
Kieler Handballstars
spielen für Chris Calm
Blutspenden an
der Schule
z (Kiebitzreihe/mm) Der DRKOrtsverein Kiebitzreihe bittet
am kommenden Freitag, 9.
Januar, von 16 bis 19.30 Uhr
um Blutspenden in der Grundschule, Schulstraße 65. Blut
spenden kann jeder gesunde
Mensch im Alter von 18 bis 70
Jahre. Erstspender dürfen nicht
älter als 68 Jahre sein.
MTV Herzhorn gegen den THW – Benefiz-Aktion für verunglückten ETSVer
Weihnachtsbäume
auf den Bauhof
z (Kiebitzreihe/mm) Die Bürger der Gemeinde Kiebitzreihe
haben am kommenden Sonnabend, 10. Januar, von 10 bis
12 Uhr die Möglichkeit, ihre
abgeschmückten Weihnachtsbäume auf dem Bauhof am
Koppeldamm abzugeben.
Ganz nah an den Profis: Der amtierende Deutsche Handballmeister THW Kiel gibt am Freitag, 6. Februar,
um 19 Uhr ein Gastspiel in der Sporthalle Glückstadt Nord.
Foto: THW Kiel
z (Glückstadt/mm) Ob Fußballer in der Herrenmannschaft
oder Sportlehrer im Verein
– Chris Calm war beim ETSV
Fortuna Glückstadt gleichermaßen engagiert. Doch im
vergangenen Frühjahr verunglückte der junge Brokdorfer
mit dem Auto und ist seit dem
querschnittsgelähmt.
Um Chris Calm und seine junge Familie bei den neuen Herausforderungen zu helfen, hat
der ETSV Fortuna Glückstadt
bereits verschiedene BenefizAktionen ins Leben gerufen.
Auf Initiative der Sparkasse
Westholstein und der Provinzialversicherung hat sich nun
ein Handball-Schwergewicht
angekündigt, um für Chris
Calm in Glückstadt zu spielen.
Am Freitag, 6. Februar, sind die
Stars des THW Kiel an der Elbe
zu Gast, um ein Benefizspiel
gegen den MTV Herzhorn zu
bestreiten. Anpfiff zwischen
dem amtierenden Deutschen
Meister und dem Aufsteiger der
Oberliga Hamburg/SchleswigHolstein in der Sporthalle
Glückstadt Nord ist um 19
Uhr. Die Karten-Nachfrage
war riesig, so dass „das Spiel
bereits ausverkauft ist“, sagt
Oliver Puls vom ETSV Fortuna
Glückstadt.
Für Menschen, die die Spendenaktion des Vereins zugunsten von Chris Calm auch
ohne Besuch des Spiels unterstützen möchten, hat der
ETSV ein Spendenkonto bei
der Sparkasse Westholstein
(NOLADE21WHO) eingerichtet. Kontoinhaber ist der ETSV
Fortuna Glückstadt, IBAN
DE63222500200094004850.
Diskussion um
das „TTIP“
z (Elmshorn/mm) Bei Schlagzeilen um „Chlorhühnchen“
geraten viele Menschen in
Sorge und das transatlantische
Freihandelsabkommen „TTIP“
in die Kritik. Der CDU-Stadtverband Elmshorn lädt deshalb
unter dem Titel „TTIP – Ein
neuer Impuls für die transatlantische Partnerschaft?“ am
Freitag, 9. Januar, um 19 Uhr
zum Diskussionsband in den
Wasserturm, Jahnstraße. Zu
Gast sind Reimer Böge (CDU),
Valerie Wilms (Bündnis 90/
Die Grünen) und Werner
Koopmann (IHK SchleswigHolstein).
aktiv markt MARON
Mein Markt!
Hähnchenkeule
Putenoberkeule
Rinderleber
Rinderhackfleisch
Rinderbraten
aus dem Bug
Rindergulasch
wie gewachsen
Abgabe nur in handelsüblichen Mengen. Alle Preise sind Abholpreise. Druckfehler vorbehalten
extra mager
3,99
kg 3,99
kg 2,99
kg 4,99
kg 7,99
kg 6,99
kg 8,99
kg
gepökelter
Krustenbraten
kg 3,33
Lachsbraten frisch
kg 4,99
Kasseler
Lachsbraten
kg 4,99
Kochwurst KNÜLLER 100 g -,59
Jagdwurst
100 g -,69
Hausmacher
Leberwurst
100 g -,79
gemischter Aufschnitt
3 fach sortiert
durchwachsener
Speck
Zwiebelmettwurst
Schinkenspeck
100 g
-,89
-,89
100 g -,99
100 g 1,100 g
Französischer
Tortenbrie
50% Fett i. Tr.,
Weichkäse
100 g
Milram Gouda
45% Fett i. Tr.,
Schnittkäse
100 g
Gut von Holstein
Deichtaler
45% Fett i. Tr.,
Schnittkäse
100 g
Gut von Holstein
Havarti
45% Fett i. Tr.,
Schnittkäse
100 g
-,55
-,59
-,79
-,99
TIEFKÜHLKOST
Iglo Grünkohl
600 g-Packung
(kg = 1,98)
1,49
1,19
2,79
1,77
Iglo Schlemmerfilet
versch. Sorten
Dr. Oetker
Pizza Ristorante
versch. Sorten
2,69
1,88
Landgut Hähnchen-
schenkel
1000 g-Packung
2,59
Langnese
Cremissimo
versch. Sorten
1000 ml-Packung
2,99
1,99
1,99
dabei ! Theramed
MIT 1,- E
Zahncreme
Meica Geflügelversch. Sorten
1,39
würstchen
380 g-Glas (6 Stück)
(100 g = -,26)
1,79
Granini
Fruchtsäfte
versch. Sorten,
1 Ltr.-Pet-Fl.
Hela
1,69
1,-
Gewürzketchup
400 ml-Flasche
(100 ml = -,25)
1,69
1,-
Kraft
Micacel Whip
verschiedene Sorten
500 ml-Glas
(1000 ml = 2,-)
1,99
Kühne Grünkohl
Oldenburger Art
660 g-Glas
(kg = 1,52)
1,-
1,-
GETRÄNKE
1,-
1,69
Iglo
1,-
Fischstäbchen
300 g-Packung
(100 g = -,33)
1,99
Appel
1,-
Heringsfilets
versch. Sorten,
200 g-Dose
(100 g = -,50)
1,49
1,-
Zentis Nusspli
400 g-Becher
(100 g = -,25)
1,79
1,-
SPIRITUOSEN
NÄHRMITTEL
Knorr
Fix Produkte
versch. Sorten -,79
-,49
Kühne Fasskraut
400 g-Glas
-,99
(100 g = -,12)
-,49
Buitoni Pasta
versch. Sorten
500 g-Packung
(kg = 1,38)
1,29
-,69
Unox Suppen
versch. Sorten
400 ml-Dose
(100 ml = -,25)
1,49
-,99
Kölln Müsli
versch. Sorten
2 kg-Packung
(kg = 3,33)
7,99
6,66
WASCHMITTEL
Fürst Bismarck Helbig Kümmel Ariel
Vollwaschmittel
Vol., 0,7 l-Fl.
Mineralwasser 35%
(1 l = 9,99)
8,99 6,99 XXXL-Tragepackung,
12 x 0,7 Ltr.-Kiste
(1 l = -,30)
2,50
Dithmarscher
Urtyp
30 x 0,33-Ltr.-Ki.
(1 l = -,91)
alle Preise zzgl. Pfand
8,99
MOLKEREI
85 WL
(1 WL = -,18) 17,99
14,99
Lätta Halbfettmagarine Lenor Weichspüler
500 g-Becher
(kg = 1,98)
1,59
-,99
versch. Düfte
2,49
1,99
ÖFFNUNGSZEITEN:
Mo.-Sa. 6.30–20 Uhr · www.edeka-maron.de
© bcm
AUS UNSERER SCHLACHTEREI yKäSe-SalaTabTeilung
Horster Viereck 1 • 25358 Horst
Telefon 0 41 26 / 39 34-84 • Schlachterei 0 41 26 / 39 34-86
www.edeka-maron.de Kurze Wartezeiten an der Kasse – Bequemes Parken
Alle beworbenen Artikel gelten von Mo. 05.01. bis Sa. 10.01.
Seite 16 ❙ Holsteiner Allgemeine ❙ KREIS PINNEBERG ❙ 7. Januar 2015 ❙ Nr. 2
HEIST
JUNI
JANUAR
20.6.: Tag der offenen Tür / 125
Jahre Freiwillige Feuerwehr Heist,
Feuerwache
18.1.: Tischtennis-Bezirksmeisterschaften, Turnhalle
31.1./1.2.: Fußballturnier HMTV,
Turnhalle
FEBRUAR
25./26.7.: 12. Uetersener Keramiktage, Museum Langes Tannen,
Uetersen
AUGUST
JULI
8.8.: Rock ‘n‘ Rose-Festival, Museum Langes Tannen, Uetersen
11.7.: Wiesenfest, Festwiese, Grundschule; Moorrege
22./23.8.: 16. Uetersener Fossilienund Mineralientage am Museum
Langes Tannen, Uetersen
7.2.: Jubiläumsball 125 Jahre Freiwillige Feuerwehr, Lindenhof
AUGUST
29./30.8.: Altstadtfest Uetersen
MÄRZ
22.8.: Grillfest, ab 14.30 Uhr, Gaststätte An´n Himmelsbarg
29.8.: Oldie- und Schlagerparty,
Sporthalle Heist
SEPTEMBER
SEPTEMBER
20.9.-22.11..: Ausstellung „Malerei
und Grafik – Hinnerk Bodendieck“,
Museum Langes Tannen, Uetersen
14.3.: Flohmarkt, Turnhalle
APRIL
5.4.: Ostereiersuchen, Neuer Sportplatz
19.4.: Boccia-Turnier, Sporthalle An´n
Himmelsbarg
22.4.: Homöopathie Themenabend,
DRK KITA
25.04.: Frühlingsfest, Gaststätte An´n
Himmelsbarg
TORNESCH/ UETERSEN
2.9.: Einschulungsgottesdienst,
Kirche Moorrege
20.9.: Boccia-Turnier, Sportanlage
An´n Himmelsbarg
26./27.9.: Turnier „Working Equitation“, Johannhof, Kreuzweg 10
OKTOBER
30.10.: Laternenumzug, ab 18 Uhr,
Grundschule
MAI
14.5.: Fahrradtour Himmelfahrt,
Treffpunkt: 10 Uhr Apotheke Heist
28./29.5.: Vorstellung Zirkusprojekt,
10 Uhr, Alter Sportplatz
29.5.: Führungen im Tävsmoor,
Treffpunkt 18.30 Uhr, 1. Infotafel,
Tävsmoorweg
GOLDANKAUF
• Altgold
• Altschmuck (auch Silber)
• Bruchgold / Zahngold
• Silberbestecke 800
NOVEMBER
24.11.: Advent- und Klönkaffee,
DRK-Raum, Feuerwache
DEZEMBER
2.12.: Weihnachtsmarkt, Kulturforum, Klinkerstr. 84
3.-6.9.: Weinfest Uetersen
Das Rosarium ist einer der zentralen Anlaufpunkte in Uetersen: Die Eröffnung der Rosensaison ist am
18. Juni vorgesehen, das Rosenfest am 4. und 5. Juli.
Foto: Urbatzka
JANUAR
FEBRUAR
9./10.1.: 3. Rosencup Uetersen,
Sporthalle Ludwig-Meyn-Gymnasium
1.2., 11-17 Uhr: Hochzeitsmesse,
Parkhotel Rosarium Uetersen
11.1., 10 Uhr: Neujahrsempfang der
Stadt Uetersen, Mensa „Kantuene“
21.2., 20 Uhr: „Beethoven – der
einsame Revolutionär“, Lieder und
Klavierabend, großer Saal, Pomm 91,
Tornesch, Eintritt: 10 Euro, Veranstalter: ToAll e.V.
17.1., 11 Uhr: Neujahrsempfang der
Chorknaben Uetersen, Gaststätte
„Zur Erholung“
25.1., 11.30 Uhr: Musikalisch, literarische Reise mit Veronika Haker und
Elsa Plath, Museum Langes Tannen,
Uetersen
25.1., 17 Uhr: „Burns-Supper“, mit
Haggis-Menü, großer Saal, Pomm
91, Tornesch, Eintritt: 25 Euro (inkl.
Menü), Veranstaltung ist ausverkauft,
Veranstalter: ToAll e.V.
noch bis
INVENTURVERKAUF!
09.01.2014 12:38 17.Seite
01. 20115
Brillenmacher_1101.qxp
20% auf alle Brillen &09.01.2014
Sonnenbrillen
Brillenmacher_1101.qxp
12:38 Seite 1
30% auf Brillengläser
Ubuto
Uhren & Schmuck seit 1972
Uetersener Straße 9
25436 Tornesch
Esinger
Straße
2a, Tornesch,
Tel. 0 4122
97 70
Esinger
Straße
2a, Tornesch,
Tel./ 99
0 4122
/ 99 97 70
www.brillenmacher-ramson.de
www.brillenmacher-ramson.de
Jörg Ramson
Jörg Ramson
Staatlich geprüfter Augenoptiker/Augenoptikermeister · Optometrist (ZVA), Low Vision Berater
30 % auf Brillengläser
Jörg Ramson
Staatlich geprüfter Augenoptiker/Augenoptikermeister · Optometrist (ZVA), Low Vision Berater
Sie einen
Gewinnen
chein im
Reiseguts
!*
.000 Euro
2
Wert von
24./25.5., 11-18 Uhr: Kunsthandwerkermarkt, Museum Langes Tannen, Uetersen
JUNI
MÄRZ
21.3., 20 Uhr: St. Patrick‘s Day,
Stehparty im Stile eines Irish Pubs,
großer Saal, Pomm 91, Tornesch,
Eintritt: 10 Euro, Veranstalter:
ToAll e.V.
29.3., 11-17 Uhr: Frühlingsmarkt
rund um das Café Langes Mühle,
Uetersen
APRIL
25.4., 20 Uhr: „Kriminaltango“,
Revue mit Gedichten, Balladen und
viel Musik, großer Saal, Pomm 91,
Tornesch, Eintritt: 10 Euro, Veranstalter: ToAll e.V.
7./13.6.-16.8.: Ausstellung „Fundstücke mit Keramik und Textil“ von
Gudrun Probst und Inke Woldsen,
Museum Langes Tannen, Uetersen
13.6., 19 Uhr: Konzert der drei Knabenchöre der Chorknaben Uetersen,
Kirche am Kloster
18.6.: Eröffnung der Rosensaison
(20.6.-6.9.) in Uetersen
27.6., 14-18 Uhr: Sommerkonzert
der Musikschule Krol, Eintritt frei,
Esinger Straße 8, Musikschule,
Tornesch
JULI
4./5.7.: Rosenfest Uetersen
Inventurverkauf
bisAugenoptiker/Augenoptikermeister
Samtag 25. Januar
Staatlich geprüfter
· Optometrist (HWK), Low Vision Berater
Inventurverkauf bis Samtag 25. Januar
20 % auf alle Brillen & Sonnenbrillen
20
alle Brillen & Sonnenbrillen
30
%%
aufauf
Brillengläser
9.5., 20 Uhr: „PST – Poetry Slam
Tornesch“, großer Saal, Pomm 91,
Tornesch, Eintritt: 5 Euro, Veranstalter: ToAll e.V.
MAI
4.-19.7.: Sommerakademie des
multikulturellen Vereins ToAll e.V.
3.5.: Cityfest Uetersen
23.-27.7.: Rosenkongress, Uetersen
MOORREGE
9.2.: 16 Uhr Seniorenkarneval,
Mehrzweckhalle Am Himmelsbarg
MeinGiro:
Mehr fürs Leben.
Ihr neues Girokonto:
 mehr Sicherheit
 toller Freizeitspaß
 einzigartige Sparvorteile
MÄRZ
29.3., 19 Uhr: Frühlingskonzert
„Voice & Spirit“, Kirche
 Sparkasse
Südholstein
Neumünster • Pinneberg • Segeberg
Unter allen Kunden, die vom 1. Januar bis einschließlich 30. Juni 2015 ein MeinGiro-Konto abschließen, verlosen wir einen Reisegutschein im Wert von 2.000 Euro.
Einzulösen ist dieser Gutschein über die MeinGiro-Hotline. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter, Verbundmitarbeiter sowie
deren Angehörige sind nicht teilnahmeberechtigt.
 Jetzt Termin vereinbaren! Tel.: 0800 10 10 181
APRIL
4.4., 18 Uhr: Osterfeuer, Freibad
Uetersen-Moorrege
26.4.. 10 Uhr: Konfirmation, Kirche
30.4.: Tanz in den Mai, Wiese
Grundschule
OKTOBER
3.10.: 10. Tornescher Stadtwerkelauf
4.10.: Holsteiner Apfelmarkt und
Lampionfest, Uetersen
10.10., 20 Uhr: „Die Tüdelboys“,
Hamburg-Hits, großer Saal, Pomm
91, Tornesch, Eintritt: 10 Euro, Veranstalter: ToAll e.V.
NOVEMBER
28./29.11.: Adventsmarkt am Museum Langes Tannen, Uetersen
21.11., 20 Uhr: „Ideal und Wirklichkeit“, Rüdiger Wolff singt und liest
Kurt Tucholsky, großer Saal, Pomm
91, Tornesch, Eintritt: 10 Euro, Veranstalter: ToAll e.V.
DEZEMBER
12./13.12.: Weihnachtsmarkt Parkhotel Rosarium, Uetersen
22.8., 14.30 Uhr: Grillfest, An´n
Himmelsbarg
FEBRUAR
8.2.: 15 Uhr Kinderkarneval, Mehrzweckhalle Am Himmelsbarg
26.9., 20 Uhr: „Themes III“, musikalischer Abend, großer Saal, Pomm
91, Tornesch, Eintritt: 10 Euro, Veranstalter: ToAll e.V.
AUGUST
18.1., 11 Uhr: Neujahrsempfang,
Mehrzweckhalle An‘n Himmelsbarg
7.2.: Karnevalssitzung, Mehrzweckhalle Am Himmelsbarg
26.9., 20 Uhr: 50 Jahre Chorknaben
Uetersen, Ehemaligentreffen/Festkonzert, Kirche am Kloster Uetersen
11.7.: Wiesenfest, Festwiese, Grundschule; Moorrege
JANUAR
5.2.: Faschingsfest, Altentagesstätte An´n Himmelsbarg
20.9., 11-17 Uhr: Herbstmarkt, Café
Langes Mühle, Uetersen
SEPTEMBER
Foto: Wilkens
MAI
1.5., 10 Uhr: Maibaum aufstellen,
Wiese Grundschule
2.5., 14 Uhr: Konfirmation, Kirche
3.5., 10 Uhr: Konfirmation, Kirche
9.5., 14 Uhr: Konfirmation, Kirche
10.5., 10 Uhr: Konfirmation, Kirche
JUNI
20.6., 14 Uhr: Konfirmation Heidewegschüler, Kirche
JULI
4.7., 15 Uhr: Tauffest, Freibad Oberglinde
18.9., 19 Uhr: Laternenumzug,
Feuerwache
OKTOBER
11.10., 10 Uhr: Kinderherbstfest,
Sporthalle, An´n Himmelsbarg
24.10., 19 Uhr: Oktoberfest, Turnhalle Grundschule
NOVEMBER
8.11.: Volleyball-Cup, Sporthalle
14./15.11.: Basar, Turnhalle Gundschule Moorrege
DEZEMBER
5.12.: Weihnachtsmarkt, Klinkerstr.
Nr. 2 ❙ 7. Januar 2015 ❙ Kreis Pinneberg ❙ Holsteiner Allgemeine ❙ Seite 17
Feierliche Eröffnung des Neubaus
Ministerin Kristin Alheit wird am Mittwoch, 14. Januar, zum Festakt an der Elmshorner Nordakademie erwartet
z (Elmshorn/su) Als Hochschulstandort gewinnt die
Krückaustadt weiter an
Bedeutung. An der Elmshorner Nordakademie,
Köllner Chaussee, werden
in der kommenden Woche
die beiden neuen Gebäude
mit Vorlesungsräumen,
IT-Funktionsräumen, einer
Modellfabrik, Büros und 46
hochschuleigenen Studentenwohnungen eröffnet.
Der Nordbahn-FLIRT – hautnah erlebt!
Liebe Leserinnen und liebe
Leser, liebe Mit-Zugreisende
der Nordbahn,
ich fahre bis zu vier Mal pro
Woche mit dem Zug von
Tornesch nach HamburgDammtor und zurück. Schon
bei der Regionalbahn war es
jeden Morgen um 07.19 Uhr
ein Zittern und Zagen: Hat
der Zug wieder Verspätung?
Der erste Arbeitstag mit dem
FLIRT der Nordbahn übertraf
alles Vorherige, haben Sie
es auch miterlebt? Als am
Montag, 15. Dezember, um
eigentlich 07.29 Uhr, aber
schon mit „wenigen Minuten
Verspätung“ lt. Anzeige, der
graugrüne FLIRT der Nordbahn AG in den Bahnhof
Tornesch glitt, fiel uns zunächst auf: der Zug war ja nur
3/5 einer Regionalbahn lang!
Zur feierlichen Zeremonie
am Mittwoch, 14. Januar, wird
unter anderen Kristin Alheit,
Schleswig-Holsteins Ministerin für Soziales, Gesundheit,
Wissenschaft und Gleichstellung, erwartet, die die Festrede halten wird. Außerdem
wird auch der Präsident des
Nordmetall-Verbandes der
Metall- und Elektroindustrie,
Thomas Lambusch, sprechen.
Zur Erinnerung: Richtfest
wurde auf dem Campus bereits im August 2014 gefeiert.
Mit den Neubauten ist das
Gelände dort nun auch wirklich bis auf den letzten Meter
gefüllt.
HAZ-Leserbrief
Im August 2014 wurde bereits Richtfest gefeiert, in der kommenden Woche werden die neuen Räume der
Nordakademie an der Köllner Chaussee in Elmshorn feierlich eröffnet. Die Festrede zur Eröffnung wird
Kristin Alheit, Ministerin für Soziales, Gesundheit, Wissenschaft und Gleichstellung des Landes SchleswigHolstein halten. Foto: Strandmann
Amy erstes Neujahrsbaby
Tannenbäume
werden abgeholt
Mädchen erblickt sieben Minuten nach Mitternacht das Licht der Welt
z (Barmstedt/Bevern/BrandeHörnerkirchen/Bokel/su) Im
Bereich Barmstedt, Bevern, Bokel und Brande-Hörnerkirchen
findet die Abolung der Tannenbäume am Dienstag, 13. Januar,
statt, teilt das zuständige Amt
des Kreises mit. Die Sammelplätze in Barmstedt befinden
sich am Erlengrund, Großen
Kamp, in der Königsberger
Straße, im Küsterkamp sowie
in der Seestraße. In Bevern
ist das Feuerwehr-Gerätehaus
in der Hemdinger Straße die
zentrale Anlaufstelle, in Bokel
ist es der Containerplatz in
der Bergstraße. In BrandeHörnerkirchen wird auf dem
Marktplatz gesammelt.
Freuen sich über die Geburt ihrer Tochter Amy: Shari-Lea Dujat-Modest und ihr Mann Martin Modest. Foto: Regio Kliniken
z (Pinneberg/mm) Silvester
war der errechnete Geburtstermin. Doch davon ließ sich
Amy Modest aus Wedel nicht
beeindrucken. Sieben Minuten nach Mitternacht brachte
Mutter Shari-Lea Dujat-Modest
ihre Tochter zur Welt. Das erste
Kind der 24-Jährigen, die am
Silvesterabend gegen 18 Uhr
mit Ehemann Martin (29) ins
Geburtszentrum der Regio Kliniken in Pinneberg eingerückt
war. Sechs Stunden später war
die Freude groß, als Neujahrsbaby Amy – 53 Zentimter groß
und 3560 Gramm schwer – das
Licht der Welt erblickte.
Do, 8.1. - Sa, 10.1.
Der Zug war gerammelt voll!
Ablehnung schlug uns entgegen: „Hier passt niemand
mehr rein!“ Mutig drängelten
wir gegenan und schafften es,
uns einen Platz zu erobern.
Es dauerte ewig, bis alle Leute
vom Bahnsteig sich mit letzter
Kraft in den Zug gequetscht
hatten. Wir fuhren – aber nur
bis kurz nach Tornesch: der
Zug machte eine Vollbremsung. Da wir aber ja wie die
Sprotten in der Holzkiste
standen, fiel keiner um. In
Prisdorf das große Dilemma
für die dortigen Wartenden:
Es passte einfach niemand
mehr zu uns hinein. Meine
Freundin rief: „Könnt ihr
nicht noch ein Stück rücken,
damit ein paar Schulkinder
einsteigen können?“ Es kam
doch tatsächlich Bewegung
in die Massen und 3 Kinder
fanden ein Plätzchen! Ich bin
dann in Pinneberg ausgestiegen und in eine herrlich leere
S-Bahn umgestiegen – kam
dafür aber eine halbe Stunde später als sonst im Büro
an… Die Nordbahn hat den
Zuschlag für die Strecken
erhalten, weil sie am günstigsten ist. Wir aber zahlen
viel Geld, um eigentlich mit
Komfort und ungestresst zum
Arbeitsplatz zu kommen.
Danach sieht es zur Zeit mit
den FLIRT-Fahrten absolut
nicht aus!
Derweil habe ich einen Geheimtipp: den aus Mecklenburg-Vorpommern von der
Nordbahn ausgeliehenen cremeweißen ODEG um 07.09
Uhr ab Tornesch! Leider fährt
er mich nach Altona, aber das
nehme ich gerne in Kauf: Er
ist innen hell und hat teilweise
abgetrennte Abteile. Er ist
ein Dreistöcker, was leider
zu niedrigen Deckenhöhen
führt, aber da dort so gut wie
jeder ein Plätzchen findet,
müssen Große sich nur kurz
vor dem Aussteigen bücken.
Am 5. Januar war er kaputt,
aber die Nordbahn hat es geschafft, einen kurzen FLIRTErsatzzug zu liefern. Respekt!
Susanne Schölermann
Leserbriefe stellen nicht unbedingt die Meinung der Redaktion dar.
Kürzungen behalten wir uns aus Platzgründen vor.
Bekanntmachung der Gemeinde Moorrege
Auf der Homepage des Amtes Moorrege (www.amt-moorrege.de) sind
ab dem 10. Januar 2015 folgende öffentliche Bekanntmachungen der
Gemeinde Moorrege abrufbar:
1. Öffentliche Bekanntmachung über die Festsetzung
• der Grundsteuer A und B,
• der Vorflutergebühr und
• der Hundesteuer für das Kalenderjahr 2015 als Dauerbescheid.
Die Bekanntmachung ist mit Ablauf des Tages bewirkt, an dem sie im
Internet verfügbar ist.
Amt Moorrege
Der Amtsvorsteher
gez. Rißler
Kleine Apfelpause
1,25 Liter
Preis-Tipp
COCA-COLA1
Verschiedene
Sorten,
Erfrischungsgetränk, mit
oder ohne
Zucker,
koffeinhaltig,
zzgl. 0.25
Pfand
1,25-LiterPET-Flasche
1 Liter = 0.63
1.19
der Woche
Rote Tafeläpfel*
Deutschland,
Sorte: Elstar,
Kl. I
850 -g-Schale
1 kg = 1.16
0.99
Heidelbeeren*
Chile, Kl. I
125-g-Schale
100 g = 0.89
Schneller bügeln mit
Dampfstoß 50 g/Min.
1.11
NATURGUTT
Bio-Rispentomaten*
Spanien, Niederlande,
Belgien, Kl. II
500 -g-Schale
1 kg = 2.38
XXL-Packung
-11%
Die neue PENNY Treueaktion.
Punkten
P
unkten & P
Prosten
rost
Jetzt Treuepunkte sammeln und
Premium-Gläserset sichern.
0.79
-12%
MÜHLENHOF
Frisches Rinder-Suppenfleisch
Ohne Knochen
500-g-Packung
1 kg = 6.66
3.33
3.79
MÜHLENHOF
Frische Hähnchen-Brustfilets*
1.000-g-Packung
5.55
1Nicht in allen Filialen erhältlich
-66%
Mehr Infos unter penny.de/treue
Dampfbügeleisen
INICIO FV-1218*
• Leistung ca. 1.800 W
• PTFE-Bügelsohle
• Variable Dampfmenge
• Wassertank für
ca. 200 ml Inhalt
Stück
9.99
29.99
GRÜNLÄNDER
R
Käsescheiben
en
Verschiedene
e
Sorten, 48% oder
d 30% FFett
tt ii. TTr.
150-/175-g-Packung
100 g = 1.06/0.91
-20%
1.59
1.99
BAUER
Der große
e
Bauer
Fruchtjoghurt,
ghurt,
verschiedene
dene
Sorten, 3,5%
Fett
250-g-Becher
echer
100 g = 0.18
0.89
-16%
-32%
0.44
0.65
In vielen Märkten Mo – Sa von 7 bis 22 Uhr für Sie geöffnet. Bitte beachten Sie die Aushänge am Markt.
*Dieser Artikel ist nur vorübergehend und nicht in allen Filialen erhältlich. Aufgrund begrenzter Vorratsmengen kann der Artikel bereits kurz nach Öffnung ausverkauft sein. Die Abgabe
erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen. Alle Preise ohne Deko. Druckfehler vorbehalten. PENNY Markt GmbH, Domstraße 20, 50668 Köln.
02. KW - 03/08
NESCAFÉ
Dolce Gusto
Kaffee-Kapseln
Verschiedene Sorten
112–200-g-Packung
100 g = 2.00 – 3.56
3.99
4.79
Mehr unter: penny.de/angebote
Seite 18 ❙ Holsteiner Allgemeine ❙ KREIS PINNEBERG ❙ 7. Januar 2015 ❙ Nr. 2
Spieleabend mit
Skat und Kniffel
z (Lutzhorn/mm) Der Reit- und
Fahrverein Lutzhorn veranstaltet am Freitag, 9. Januar, einen
Spieleabend im Gemeindezentrum Lutzhorn, Grotenkamp 1.
Ab 19.30 Uhr können sich die
Teilnehmer bei Skat, Kniffel
und Gesellschaftsspielen amüsieren und Preise gewinnen.
AZV investiert in 2015
zehn Millionen Euro
Abwasserzweckverband will Energie- und CO2-Bilanz deutlich verbessern
Schnuppertag bei
der „fitten Mitte“
z (Elmshorn/mm) Der Elmshorner Sportverein (ESV) bietet
eine neue Trainingsgruppe unter dem Titel „Die fitte Mitte“.
Unter Leitung von Trainerin
Rosemarie Lanz treffen sich die
Teilnehmer immer sonntags,
von 19 bis 20 Uhr, in der Sporthalle der Anne-Frank-Gemeinschaftsschule, Binsenweg 1, um
Bauch-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur zu stärken.
Am Sonntag, 11. Januar, bietet
der ESV einen Schnuppertag
zum Ausprobieren.
Weitere Infos bei Alfons Hempel unter (04121) 1868 oder
unter www.elmshorner-sv.de
Modelle schippern
im Badepark
z (Elmshorn/mm) Der Schiffsmodellbauclub (SMC) Elmshorn lädt am Sonntag, 11.
Januar, von 11 bis 16 Uhr zum
Neujahrschippern in die Traglufthalle im Badepark. Neben
dem Schaufahren bietet der
SMC eine Ausstellung von
Schiffsmodellen aller Art sowie
„Schippern“ für Kinder. Der
Eintritt ist frei.
THW und Jugendwehr
sammeln Tannenbäume
z (Barmstedt/Moorrege/mm)
Über eine kleine Spende in
ihre Kasse freuen sich die
Jugendabteilungen des THW
in Barmstedt sowie der Freiwilligen Feuerwehr Moorrege,
wenn sie am kommenden
Sonnabend, 10. Januar, zum
Tannenbäume sammeln aufbrechen. Die THW-Jugend ist
in Barmstedt mit ihren erwachsenen Helfern ab 8.30 Uhr in
der Stadt auf Tour.
Ab 10 Uhr ist die Jugendwehr Moorrege am Start.
Die Anmeldungen nimmt
Thorsten Grünefeldt unter
(0175) 4885841 oder unter tannenbaumservice@feuerwehrmoorrege.de entgegen.
Regionalliga: Floorballer
mit Heimspieltag
Fast wie ein eigener Ort, so wirkt die Kläranlage in Hetlingen.
z (Pinneberg/em) Der Abwasser-Zweckverband (AZV)
Pinneberg hat im kommenden
Jahr viel vor: Rund zehn Millionen Euro will der Verband
investieren.
Mit dem größten Brocken,
etwa sieben Millionen Euro,
werden Baumaßnahmen und
vorbereitende Planungen auf
dem Klärwerksgelände in
Hetlingen finanziert. Knapp
drei Millionen Euro fließen in
diverse Instandhaltungs- und
Sanierungsmaßnahmen im
regionalen Sammlernetz.
Großprojekt ist die Modernisierung der mechanischen
Reinigungsstufe in Hetlingen. Das Vorhaben erstreckt
sich über fünf Jahre. Ab dem
kommenden Frühjahr wird
in einem ersten Bauabschnitt
die Vorklärung verkleinert und
optimiert. Der AZV verspricht
sich durch die Modernisierung
eine deutliche Senkung der
Betriebs- und Energiekosten
der entsprechenden Anlagen
sowie eine Verbesserung der
CO2-Bilanz.
Die Erneuerung der mechanischen Reinigungsstufe ist
das größte Bauprojekt auf dem
Gelände des Hetlinger Klärwerks seit der Inbetriebnahme
der dritten Reinigungsstufe im
Jahr 2003. Insgesamt investiert
der AZV bis 2018 rund 17
Millionen Euro in die Modernisierungsmaßnahme.
Zurzeit arbeiten die Planer des
AZV zudem an einem neuen
Konzept für die Klärschlamm-
Foto: Strandmann
trocknung. Die alte, nicht mehr
wirtschaftliche Anlage steht
seit Jahresbeginn 2013 still.
Da der Schlamm seither nicht
mehr vorgetrocknet wird und
unnötig viel Wasser enthält,
steigt das Volumen des abzutransportierenden Schlamms.
Das ist mit höheren Kosten und
einem erhöhten Lkw-Verkehr
in Hetlingen verbunden. Bis
2017 sollen die Planungen für
die neue Anlage abgeschlossen
sein.
Die zentrale Abwassergebühr,
die von den Gemeinden für
die Nutzung des Sammlernetzes und für die Reinigung
im Klärwerk zu entrichten ist,
bleibt auch 2015 mit 1,17 Euro
pro Kubikmeter eingeleitetem
Schmutzwasser konstant.
z (Kölln-Reisiek/Elmshorn/
mm) Die Herrenmannschaft
der SG Kölln-Reisiek ist Gastgeber des nächsten Spieltags
in der Floorball-Regionalliga
Nord. Am Sonnabend, 10. Januar, um 10 Uhr empfangen die
Kölln-Reisieker ihren direkten
Tabellennachbarn Gettorfer TV
in der Sporthalle am Krückaupark in Elmshorn. Anpfiff ist
um 10 Uhr. Dabei haben die
Hausherren – derzeit Tabellenfünfter – die Möglichkeit, mit
einem Sieg an den Gettorfern
vorbeizuziehen. Im Anschluss
treffen der Kieler Floorball Klub
auf die SG Tetenbüll/Siems sowie der PSV Flensburg auf den
ETV Hamburg II. Weitere Infos
zur SG Kölln-Reisiek gibt‘s unter www.sg-koelln-reisiek.de.
Musik machen mit dem
Fanfarenzug Elmshorn
z (Elmshorn/mm) Schlager, Popmusik, Kinder- und
„Laterne“-Lieder – der Flora
Fanfarenzug Elmshorn begleitet verschiedene Anlässe mit
entsprechendem Programm.
Dabei sind die Musiker immer
auf der Suche nach Verstärkung. Am Sonnabend, 24.
Januar, von 12 bis 15 Uhr lädt
der Fanfarenzug deshalb In-
teressierte zum öffentlichen
Training in die Turnhalle der
Friedrich-Ebert-Schule Elmshorn, Jahnstraße 14. Dort können die Besucher zuschauen,
zuhören oder sich auch selbst
einmal an Instrumenten ausprobieren. Weitere Informationen zum Fanfarenzug gibt
es auf der Homepage www.
flora-fanfarenzug.de
Der Testsieger verspricht:
Schlafen Sie wie auf Wolken!
Langendamm 10 · 25746 Heide · Tel. (04 81) 28 91 · Fax (04 81) 28 93
Ganz neu bei uns:
Matratzen mit einem Gel-Kern
Aus dem Hause
Wolfsteller & Wulff
Stressless, Schlafwerk, Bad & mehr...
Wolfsteller & Wulff • An der Bahn 1 (Badewanne) • 25336 Elmshorn • Wolfsteller (Stressless & Schlafwerk) • Telefon 0 41 21 / 898 292 - 0
www.wolfsteller.de
23.01.-25.01. Berlin „Güne Woche“: inkl. Eintritt, Stadtrundfahrt
und Ü/F 4**** Hotel direkt am Alexanderplatz
- gültig für beide Termine
189,- €
07.02.-14.02. Ski- und Wanderurlaub in Mayrhofen - Zillertal Arena!
Hotel im Zentrum mit HP
798,- €
28.02.-07.03. Traumhafter Ski und Wanderurlaub Zell am See:
4**** Wellness-Hotel, inkl. HP
758,- €
19.03.-22.03. Eröffnungsfahrt der Frühlingsknaller:
„All inclusive“
433,- €
27.03.-01.04. Der Winterzauber mit Glacier-Express: inkl. HP
599,- €
03.04.-06.04. Ostern: Insel Usedom - Wollin - Stettin Kolberg - Fischland Darß inkl. HP
336,- €
09.04.-12.04. Tulpenblüte in Holland: inkl. HP und Ausflüge
449,- €
18.04.-24.04. Blumenriviera und Piemont:
neues Komfort Hotel, inkl. HP
598,- €
28.04.-02.05. Rügen und Hiddensee: inkl. HP
475,- €
06.05.-10.05. Paris - die Weltstadt: mit vielen Leistungen
535,- €
14.05.-17.05. Frühjahrs-Knüller: „Fahrt ins Blaue“: inkl. HP
333,- €
22.05.-27.05. Pfingsten - Schwarzwald und Elsass: inkl. HP
545,- €
29.05.-31.05. Prag zum Preisknaller: inkl. HP
199,- €
02.06.-08.06. Musikfrühling in Zell am See:
mit Hansi Hinterseer und Semino Rossi, HP
798,- €
11.06.-17.06. Auf den Spuren von Inga Lindström: inkl. HP
738,- €
19.06.-21.06. Luxemburg im Hilton Hotel: inkl. HP
299,- €
03.07.-09.07. Norwegen Highlights:
inkl. HP, 3 Tg., Hotel direkt am Fjord
1.129,- €
12.07.-19.07. Masuren „Land der tausend Seen“: inkl. HP
899,- €
22.07.-26.07. London - Weltmetropole an der Themse
545,- €
28.07.-31.07. Perlen der Oberlausitz:
Görlitz, Bautzen, Zittauer Gebirge: inkl. HP
355,- €
Fordern Sie unseren Reisekatalog 2015 an!!
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
220
Dateigröße
47 539 KB
Tags
1/--Seiten
melden