close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

HebelHAUS Zeitung

Einbetten
EDITIO
N
2015
MIT SICHERHEIT MEHR WERT.
MEHR SICHERHEIT GEHT NICHT!
ARCHITEKTUR
RAUMAUFTEILUNG
SICHERHEIT
FARBKONZEPT
BUNGALOW STADTVILLA AUSSTATTUNG
sicherheitsPAKET
Mit dem einzigartigen Sicherheits-Komplettpaket
MODERN KLASSISCH TRADITIONELL
PATCHWORK-FAMILIE
„Mit Sicherheit mehr wert“ – nach diesem bewährten Prinzip bauen die hebelHAUS- Partner Ihr Traumhaus. Und das mit 60 Jahren Erfahrung der Marke Hebel im Bereich innovativer Baustoffe. Konzentrie ren Sie sich auf die wichtigen Ent scheidungen. Ihr hebelHAUS-Partner über nimmt den Rest und bietet Ihnen bei der Planung, während des Baus sowie im Betrieb Ihres Hauses maximale Sicherheit. Er schafft für Sie Transparenz in allen Bereichen – mit einem Komplett paket an Sicher heitsleistungen:
LICHTKONZEPT
INDIVIDUELL
HEIZTECHNIK
VARIABEL FLEXIBEL
SINGLE FAMILIE
MEDITERRAN
VON UNABHÄNGIGEN JURISTEN ERSTELLTER WERKVERTRAG
PAUSCHALFESTPREIS
VERPFLICHTENDER FERTIGSTELLUNGSTERMIN
Z AHLUNGSABSICHERUNG DURCH SICHERHEITS EINBEHALT UND GEWÄHRLEISTUNGSBÜRGSCHAFT
MONATSBILANZRECHNER FÜR DIE NÄCHSTEN
10 JAHRE: UMRECHNUNG ALLER KOSTEN DES HAUSBAUS AUF DIE MONATLICHE BELASTUNG
TOP-PARTNER FÜR MAXIMALE PLANUNGS- SO INDIVIDUELL, WIE SIE ES SICH WÜNSCHEN
UND AUSFÜHRUNGSSICHERHEIT
FÖRDERMITTELCHECK
ABNAHME OPTIONAL DURCH TÜV, DEKRA ODER UNABHÄNGIGE BAUGUTACHTER /ARCHITEKTEN
Maximale Flexibilität bei der Gestaltung
Sie haben jede Menge Ideen, wie Sie Ihre Zukunft verbringen möchten, aber wollen sich nicht durch Standardpläne beschränken lassen? Dann sind Sie bei Ihrem hebelHAUS- Partner genau in den richtigen Händen. Hier haben Sie alle Freiheiten, die Sie sich wünschen. Mit seiner Erfahrung und Ihren Vorstellungen bauen Sie gemeinsam ein Haus, das Ihrem Leben den gewünschten individuellen Raum bietet.
Oder planen Sie ein besonders umwelt freund liches und ener gie sparendes Gebäudekon zept, das die Kraft der Natur clever in Energie umwandelt. Ob mit Geo thermie, Sonnenenergie, Pelletofen oder Wärme der Umgebungsluft – ein hebelHAUS bietet Ihnen auch hier maximale Flexibilität. Auch wenn Sie einzelne Ge werke im Ausbau in Eigenleistung realisieren wollen – kein Problem.
AUS VISION WIRD WIRKLICHKEIT
Lassen Sie sich doch von unserem um fangreichen Haus typen- Auch bei der Innenausstattung sind Ihrer Kreativität keine Grenzen Angebot und den Basisgrundrissen inspirieren. Ergän zen, vari- gesetzt. Lassen Sie sich von Ihrem hebelHAUS-Partner beraten ieren oder modi fi zieren Sie ganz einfach Größen, Grundrisse oder und planen Sie Ihren persön lichen Haustraum, der einfach keine die Ausstattung. Ist ein zusätzliches Gästezimmer geplant? Oder Wünsche offenlässt. Am Ende beziehen Sie Ihr individu elles wie wäre es mit einem begehbaren Kleiderschrank? Vielleicht hebelHAUS, vollmassiv und schlüsselfertig.
ist auch die Barriere freiheit für Sie ein wich tiges Thema. Beim hebelHAUS ist das alles einfach möglich.
2
3
DIE STEIGERUNG VON MASSIV IST VOLLMASSIV
MEHR QUALITÄT FÜR WENIGER GELD
Kostensicherheit
staatl. Förderung
Energieersparnis
Ihr maximaler
finanzieller Vorteil
Stabile Bauweise – stabile Werte – stabile Zukunft
Energieeffizientes Bauen rechnet sich – Monat für Monat
Massiv ist uns nicht genug. Ihr hebelHAUS-Partner baut Ihr hebelHAUS vollmassiv. Neben vier hochwärmedämmenden Wänden besitzt Ihr hebelHAUS eine fünfte Wand – ein Massiv dach aus Hebel Porenbeton. Es verhindert Wärmeverluste im ganzen Haus noch effektiver und spart dadurch zusätzlich Energiekosten. Dank seiner außergewöhnlichen Materialstabilität und Langlebig keit ist das vollmassive hebelHAUS besonders pfl ege- und wartungs-
Planen Sie mit Ihrem starken hebelHAUS-Partner Ihr individuelles, vollmassives Eigenheim. Und profi tieren Sie von seiner umfassenden Kompetenz und jahrelangen Erfahrung. Der Bauprofi hat den nötigen Überblick, den Ihr Bauprojekt benötigt, um Ihnen am Ende die höchste Wohnqualität zu garantieren. Doch das ist noch nicht alles: Durch eine geringe Mehrinvestition in die Qualität erreichen Sie sogar eine monatliche Entlastung für Ihre Finanzen, denn Fördermittel und niedrige Energiekosten wirken sich positiv auf die Zinsbelastung aus. arm. All dies bedeutet letztendlich auch eine hohe Wert stabilität Ihres Hauses. Gleichzeitig sorgt die vollmassive Bau weise für ein behag liches Raumklima im gesamten Haus, unabhängig von der Jahreszeit.
bleibt ein Eigenheim – vor allem vor dem Hintergrund der unbeständigen Finanzmärkte – immer noch die sicherste Altersvorsorge. Mietfreies Wohnen im Alter sowie die Möglichkeit, durch einen Immobilienverkauf auf veränderte Lebenssituationen zu reagieren, schaffen ein fi nanzielles Polster, das mehr als nur einen Geldwert hat.
Zum anderen profi tieren Sie beim hebelHAUS von seinem hohen Werterhalt – seine vollmassive Qualität ist den Partnern volle fünf Jahre Gewährleistung wert. Der Qualitätsbaustoff Hebel Porenbeton, kombiniert mit einer soliden Baukonstruktion, ermöglicht eine sichere und hochwertige Bauweise. Dadurch ist das hebelHAUS außerordentlich wertbeständig und behält seine hervorragenden VOLLMASSIV IST MEHR WERT
Materialeigenschaften ein Leben lang. Sein geringer Ener gieMit dem hebelHAUS legen Sie einen Grundstein für die Zukunft verbrauch, die vollmassive Bauweise und die Verwendung von TopIhrer Familie. Denn die gebauten Werte in einer vollmassiven Aus- Marken produkten ergeben am Ende seine enorme Wert stabilität führung sind die zuverlässigste Investition, von der auch nach- und einen hohen Wiederverkaufswert. Ihr hebelHAUS ist eben folgende Generationen noch profi tieren werden. Zum einen ist und das: mit Sicherheit mehr wert.
Im Beratungsgespräch rechnet Ihr hebelHAUS-Partner die komplette in dividuelle Monatsbilanz Ihres Wunsch hauses für die nächsten zehn Jahre aus. Dabei werden alle relevanten wirtschaftlichen Aspekte – von den Finanzierungskosten bis hin zu den Heizkosten – systematisch aufgeführt und auf die reelle monatliche Belastung herunter gebrochen. Ihr Wunschhaus wird in verschiedenen KfW-Fördervarianten im Hinblick auf folgende Kriterien bewertet:
Umwelt-/Energiebilanz
Referenzhaus EnEV
KfW-Effizienzhaus 55
mit PV 6 kW Peak
0,35
0,24
82 [kWh/a]
30 [kWh/a]
11.720 [kWh/a]
(11.084 Gas + 636 Strom)
4.320 [kWh/a]
(Strom)
Baukosten
259.622
285.862
Eigenkapital
30.000
30.000
0
50.000
229.622
255.862
Mittlerer U-Wert der Gebäudehülle
Primärenergiebedarf
Endenergiebedarf (inkl. Hilfsenergie)
BAUKOSTEN JE NACH VARIANTE
VERSCHIEDENE HEIZUNGSSYSTEME
WOHNRAUMLÜFTUNG (MIT ODER OHNE)
REGENERATIVE ENERGIEQUELLEN Kosten [Euro]
Finanüber KfW
zierungs- über Baugeld
bedarf
FÖRDERGELD JE NACH VARIANTE
ENERGIEKOSTEN JE NACH BAUART
FINANZIERUNGSKOSTEN (MONATLICHER ZINS UND TILGUNG)
Am Ende sehen Sie, welche monatlichen Kosten der jeweilige Energiestandard verursacht und welche Variante für Sie am günstigsten ist. Baufinan- Energie- Baufinanzierung kosten
zierung über Bauüber Baugeld
geld + KfW
Energiekosten
2014
1.159
201
1.089
118
2015
1.159
208
1.089
123
2016
1.159
216
1.089
128
2017
1.159
224
1.299
134
2018
1.159
233
1.299
140
2019
1.159
242
1.299
146
2020
1.159
251
1.299
153
2021
1.159
260
1.299
160
2022
1.159
270
1.299
167
2023
1.159
281
1.299
175
139.078
28.641
148.300
17.327
Summe
4
1,90 % Zins
Laufende Kosten Energie und Finanzierung monatlich
(MIT ODER OHNE)
Die unten stehende Berechnung bezieht sich auf unseren Haustyp 10.17. An diesem Beispiel erkennen Sie schnell, dass sich die höhere Startinvestition des hebelHAUS-Standards (KfW-Effi zienzhaus 55) gegenüber dem EnEV-Referenzhaus lohnt. Am Ende bekommen Sie mehr Qualität und einen höheren Werterhalt Ihres Hauses für weniger Geld. Lassen Sie sich von Ihrem hebelHAUS-Partner beraten.
1,25 % Zins
Gesamtkosten in 10 Jahren
167.719
165.627
Bei der dargestellten Monatsbilanz handelt es sich um eine beispielhafte Berechnung. Eine individuelle Monatsbilanz errechnet Ihr hebelHAUS-Partner für Sie.
5
einfamilienHAUS 10.11
EG**
einfamilienHAUS 10.17
10.11
10.17
§ MODERN
§ FLACHDACH
§ BODENTIEFE FENSTER
§ MODERN
§ FLACHDACH
§ BODENTIEFE FENSTER
Die Außenfassade dieses Einfamilienhauses zum Wohlfühlen gliedert das Erd- und das Obergeschoss spielerisch voneinander ab. Während das Erdgeschoss des Massivhauses mit seinem tiefroten Farbton direkt ins Auge sticht, setzt die weiße Außenfarbe des Obergeschosses den gewünschten farblichen Akzent. Das Flachdach trägt seinen Teil zum modernen Erscheinungsbild des hebelHAUSes bei. Geschosshohe Fenster und zwei Balkone im Obergeschoss sowie eine großfl ächige Terrasse machen den Bewohnern den Traum vom Wohlfühlen in den eigenen vier Wänden perfekt.
Dieses Einfamilienhaus ist optisch vollends modern gestaltet. Die raffi niert umgesetzte Architektur führt gemein s am mit einer auffälligen Farbgestaltung der Außen fassade zu einem jungen Erscheinungsbild. Durch die Farbgebung in grau und weiß setzt sich das Ober- vom Erdgeschoss optisch ab. Die geschosshohen Fenster des Massivhauses bieten der Sonne jede Menge Spielraum ins Haus innere einzudringen. Wohlfühlen können sich die Bewohner im Sommer auch auf der modernen Terrasse, die als perfekter Ort für gesellige Grill abende dient.
ERDGESCHOSS*
Wohnen/Essen Arbeiten Kochen DU/WC Diele WC Summe Erdgeschoss
EG**
42,79 m2
16,25 m2
9,86 m2
5,69 m2
5,11 m2
2,89 m2
82,59 m2
Wohnen Kochen Diele HWR WC Abst. Summe Erdgeschoss
OBERGESCHOSS*
Eltern Kind 1 Balkon 1 Kind 2 Balkon 2 Bad Flur Summe Obergeschoss
ERDGESCHOSS*
OBERGESCHOSS*
21,11 m2
14,18 m2
6,52 m2
12,10 m2
5,80 m2
6,66 m2
5,30 m2
71,67 m2
Eltern Bad Kind 1 Kind 2 Flur Summe Obergeschoss
Gesamtwohnfl äche
Gesamtwohnfl äche
26,45 m²
15,19 m²
14,77 m²
14,77 m²
7,43 m²
78,61 m²
166,28 m2
154,26 m2
OG**
6
37,69 m²
26,46 m²
14,07 m²
4,08 m²
3,16 m²
2,21 m²
87,67 m²
OG**
* Wohnfl ächenermittlung nach 2. Berechnungsverordnung ** Alle Grundrisse mit Bodenfl ächen ohne Putzabzug und ohne Berücksichtigung von Türnischen
* Wohnfl ächenermittlung nach 2. Berechnungsverordnung ** Alle Grundrisse mit Bodenfl ächen ohne Putzabzug und ohne Berücksichtigung von Türnischen
Die Angaben, Grundrisse und Ansichten ersetzen keine Ausführungs pläne und können je nach Ausführung variieren.
Visualisierungen der einzelnen Haustypen können Sonder ausstattungen zeigen, die nur gegen Aufpreis erhältlich sind.
Die Angaben, Grundrisse und Ansichten ersetzen keine Ausführungs pläne und können je nach Ausführung variieren.
Visualisierungen der einzelnen Haustypen können Sonder ausstattungen zeigen, die nur gegen Aufpreis erhältlich sind.
7
einfamilienHAUS 10.18
EG**
einfamilienHAUS 10.34
10.18
10.34
§ MODERN
§ FLACHDACH
§ EINLIEGERWOHNUNG
§ MODERN
§ FLACHDACH
§ BODENTIEFE FENSTER
Dieses schmucke Einfamilienhaus ist die Heimat zum Wohlfühlen für die gesamte Familie. Die schlichte weiße Außenfassade ergibt im Zusammenspiel mit den geschosshohen schwarzen Fenster r ahmen im Obergeschoss ein modernes Erscheinungsbild. Ein optisches Highlight verleiht dem Massivhaus der braun hervorstehende Vorsprung an der Seitenfassade. Die großfl ächige Terrasse rundet das offene Erscheinungsbild positiv ab. Das hebelHAUS überzeugt zudem mit seiner hochwärmedämmenden Gebäudehülle und bietet den Bewohnern so im Hausinneren stets angenehme Temperaturen. Das Einfamilienhaus sticht durch sein außergewöhnliches Äußeres hervor. Bewusst gesetzte Farbkontraste verleihen dem Quaderförmigen Massivhaus den ganz besonderen Akzent. Geschosshohe Fenster im Erd- sowie im Ober geschoss durch fl uten das Hausinnere an Sommertagen mit Sonnenlicht. Dieses hebelHAUS ist die Heimat zum Wohlfühlen für jedes Familienmitglied.
ERDGESCHOSS*
Wohnen/Essen Diele Kochen HWR WC Summe Erdgeschoss
EG**
32,83 m²
10,99 m²
11,31 m²
5,54 m²
2,20 m²
62,87 m²
Wohnen/Essen Arbeiten Diele Kochen HWR WC Summe Erdgeschoss
EG EINLIEGERWOHNUNG*
Wohnen 2 Diele 2 DU/WC Kochen 2 Summe EG Einliegerw.
ERDGESCHOSS*
39,79 m²
11,41 m²
10,60 m²
5,77 m²
4,65 m²
2,08 m²
74,30 m²
OBERGESCHOSS*
21,13 m²
4,08 m²
3,24 m²
3,07 m²
31,52 m²
Eltern Kind 1 Kind 2 Bad Flur Summe Obergeschoss
27,08 m²
14,76 m²
14,35 m²
11,41 m²
6,53 m²
74,13 m²
OBERGESCHOSS*
OG**
Kind 1 Kind 2 Eltern Bad Empore Ankleiden Abst. Summe Obergeschoss
Gesamtwohnfl äche
8
14,54 m²
14,54 m²
12,51 m²
11,78 m²
10,01 m²
5,38 m²
2,77 m²
71,53 m²
Gesamtwohnfl äche
148,43 m2
OG**
165,92 m2
* Wohnfl ächenermittlung nach 2. Berechnungsverordnung ** Alle Grundrisse mit Bodenfl ächen ohne Putzabzug und ohne Berücksichtigung von Türnischen
* Wohnfl ächenermittlung nach 2. Berechnungsverordnung ** Alle Grundrisse mit Bodenfl ächen ohne Putzabzug und ohne Berücksichtigung von Türnischen
Die Angaben, Grundrisse und Ansichten ersetzen keine Ausführungs pläne und können je nach Ausführung variieren.
Visualisierungen der einzelnen Haustypen können Sonder ausstattungen zeigen, die nur gegen Aufpreis erhältlich sind.
Die Angaben, Grundrisse und Ansichten ersetzen keine Ausführungs pläne und können je nach Ausführung variieren.
Visualisierungen der einzelnen Haustypen können Sonder ausstattungen zeigen, die nur gegen Aufpreis erhältlich sind.
9
einfamilienHAUS 10.38
EG**
einfamilienHAUS 10.50
10.38
10.50
§ MODERN
§ PULTDACH
§ BALKON
§ MODERN
§ PULTDACH
§ DACHTERASSE
Die strukturierte Optik des Einfamilienhauses verleiht dem Objekt seinen ganz eigenen Charme. Große Außenfassaden sowie ein großfl ächiger Balkon auf der Terrassenseite schaffen ein kontrast reiches Erscheinungsbild. Das Hausinnere ist so stets sonnendurchfl utet. Hier kann sich die gesamte Familie wohlfühlen. Die mineralischen Hebel Baustoffe aus Porenbeton sorgen überdies für ein gesundes Wohnen.
Dieses dreigeschossige Einfamilienhaus bietet den Bewohnern nicht nur auf der Terrasse ausreichend Platz zum Entspannen. Auch auf dem großen Balkon, der an das zweite Obergeschoss angrenzt, kann jedes Familienmitglied die Sommertage des Jahres genießen. Ein optischer Akzent wird dem Massivhaus durch eine großfl ächige, in dezentem rot gehaltene Außenfassade in Richtung der Terrasse verliehen. Die mineralischen Hebel Baustoffe aus Porenbeton ermöglichen den Bewohnern des Einfamilienhauses ein gesundes Wohnen.
ERDGESCHOSS*
Wohnen Essen Arbeiten Kochen HWR Diele WC Summe Erdgeschoss
EG**
30,94 m²
22,64 m²
12,18 m²
10,95 m²
8,97 m²
7,94 m²
3,25 m²
96,87 m²
Wohnen/Essen Diele Kochen HWR Speise WC Summe Erdgeschoss
Eltern Kind 2 Kind 1 Galerie Bad Eltern Balkon Ankleiden Bad Kinder Summe Obergeschoss
20,83 m²
17,43 m²
17,43 m²
14,81 m²
14,17 m²
6,24 m²
8,65 m²
4,68 m²
104,24 m²
Gesamtwohnfl äche
201,11 m2
OG**
Eltern Flur Kind 1 Kind 2 Büro Bad Eltern Bad Kinder Ankleiden Summe Obergeschoss
14,54 m²
14,41 m²
13,43 m²
13,43 m²
11,76 m²
8,04 m²
7,68 m²
3,84 m²
87,13 m²
DACHGESCHOSS*
Büro Dachterrasse Galerie Abst. Summe Dachgeschoss
DG**
10
51,43 m²
14,39 m²
11,85 m²
9,27 m²
1,96 m²
1,66 m²
90,56 m²
OBERGESCHOSS*
OBERGESCHOSS*
OG**
ERDGESCHOSS*
Gesamtwohnfl äche
15,69 m²
11,14 m²
11,96 m²
8,59 m²
47,38 m²
225,07 m2
* Wohnfl ächenermittlung nach 2. Berechnungsverordnung ** Alle Grundrisse mit Bodenfl ächen ohne Putzabzug und ohne Berücksichtigung von Türnischen
* Wohnfl ächenermittlung nach 2. Berechnungsverordnung ** Alle Grundrisse mit Bodenfl ächen ohne Putzabzug und ohne Berücksichtigung von Türnischen
Die Angaben, Grundrisse und Ansichten ersetzen keine Ausführungs pläne und können je nach Ausführung variieren.
Visualisierungen der einzelnen Haustypen können Sonder ausstattungen zeigen, die nur gegen Aufpreis erhältlich sind.
Die Angaben, Grundrisse und Ansichten ersetzen keine Ausführungs pläne und können je nach Ausführung variieren.
Visualisierungen der einzelnen Haustypen können Sonder ausstattungen zeigen, die nur gegen Aufpreis erhältlich sind.
11
einfamilienHAUS 11.12
EG**
einfamilienHAUS 11.31
11.12
11.31
§ KLASSISCH
§ SATTELDACH
§ BODENTIEFE FENSTER
§ KLASSISCH
§ SATTELDACH
§ BODENTIEFE FENSTER
Dieses Einfamilienhaus ist genau das Richtige für diejenigen Familien, die es gerne klassisch mögen. Das Massivhaus verzichtet bewusst auf hervorstechende farbliche Akzente und überzeugt durch seine Außenfassade. Das schwarze Dach verkörpert eine gewisse Eleganz. Geschosshohe Fenster im Erd- und Obergeschoss sorgen auf der Frontseite stets dafür, dass ins Innere des hebelHAUSes viel Sonne eindringt und sich die Bewohner zu jeder Jahreszeit wohlfühlen.
Dieses farblich dezent gehaltene Einfamilienhaus hebt sich durch seine auffällige Architektur von anderen Eigenheimen ab. Die angrenzende Terras se hebt das optische Highlight, die ums Eck verlaufende Außenwandkonstruktion, hervor. Geschosshohe Fenster in Erd- und Obergeschoss lassen alle Räume des Massivhauses von Sonne durchfl uten. Ein gesundes Wohnen in den eigenen vier Wänden wird durch die, bei der Errichtung verwendeten, mineralischen Hebel Wandbaustoffe gewährleistet. Dieses Einfamilienhaus ist ein echtes Wohlfühlparadies.
ERDGESCHOSS*
Wohnen/Essen Kochen Diele HWR WC Summe Erdgeschoss
EG**
33,43 m²
14,43 m²
8,38 m²
2,84 m²
2,32 m²
61,40 m²
Wohnen/Essen Kochen Diele 1 HWR WC Summe Erdgeschoss
DACHGESCHOSS*
Eltern Kind 1 Kind 2 Bad Flur Summe Dachgeschoss
Gesamtwohnfl äche
33,86 m²
10,44 m²
9,85 m²
4,55 m²
2,59 m²
61,29 m²
DACHGESCHOSS*
16,40 m²
13,52 m²
13,00 m²
7,87 m²
3,53 m2
54,32 m²
Eltern Kind 1 Kind 2 Bad Flur Summe Dachgeschoss
115,72 m2
DG**
12
ERDGESCHOSS*
Gesamtwohnfl äche
16,98 m²
11,97 m²
10,26 m²
9,88 m²
3,43 m²
52,52 m²
113,81 m2
DG**
* Wohnfl ächenermittlung nach 2. Berechnungsverordnung ** Alle Grundrisse mit Bodenfl ächen ohne Putzabzug und ohne Berücksichtigung von Türnischen
* Wohnfl ächenermittlung nach 2. Berechnungsverordnung ** Alle Grundrisse mit Bodenfl ächen ohne Putzabzug und ohne Berücksichtigung von Türnischen
Die Angaben, Grundrisse und Ansichten ersetzen keine Ausführungs pläne und können je nach Ausführung variieren.
Visualisierungen der einzelnen Haustypen können Sonder ausstattungen zeigen, die nur gegen Aufpreis erhältlich sind.
Die Angaben, Grundrisse und Ansichten ersetzen keine Ausführungs pläne und können je nach Ausführung variieren.
Visualisierungen der einzelnen Haustypen können Sonder ausstattungen zeigen, die nur gegen Aufpreis erhältlich sind.
13
einfamilienHAUS 12.11
EG**
einfamilienHAUS 12.29
12.11
12.29
§ KLASSISCH
§ SATTELDACH
§ BODENTIEFE FENSTER
§ KLASSISCH
§ SATTELDACH
§ ZWERCHGIEBEL
Dieses Einfamilienhaus ist die perfekte Heimat zum Wohlfühlen. Errichtet aus den mineralischen Baustoffen von Hebel fördert das weiße Massivhaus mit seiner roten Dachkonstruktion ein gesundes Wohnen. Geschosshohe Fenster schaffen den perfekten Übergang zur angrenzenden Terrasse. Ein großer Balkon, der sich beinahe über die gesamte Frontseite des hebelHAUSes erstreckt, rundet das harmonische Gesamtbild des Eigenheims ab.
Dieses Einfamilienhaus verbindet klassische Eleganz und auffällige Modernität perfekt miteinander. Große Teile der Außenfassade sind weiß. Der farbliche Akzent an der Terrassenseite macht das massive hebelHAUS einzigartig. Ein tiefroter, an der Außenwand hervorstehender Erker, verleiht dem hebelHAUS das gewisse Etwas. Geschosshohe Fenster im Erdgeschoss runden das harmonische Gesamtbild ab. Die Bewohner können sich im Hausinneren sowie im Sommer draußen auf der Terrasse wohlfühlen. ERDGESCHOSS*
Wohnen/Essen Kochen Diele HWR WC Summe Erdgeschoss
EG**
37,45 m²
14,29 m²
9,15 m²
7,00 m²
3,06 m²
70,95 m²
Wohnen Arbeiten Diele Kochen HWR DU/WC Summe Erdgeschoss
DACHGESCHOSS*
Eltern Kind 1 Kind 2 Bad Balkon Flur Summe Dachgeschoss
Gesamtwohnfl äche
ERDGESCHOSS*
DACHGESCHOSS*
12,28 m²
12,28 m²
9,34 m²
10,59 m²
3,48 m²
2,65 m2
50,62 m²
Eltern Kind 1 Kind 2 Bad Abst. Flur Summe Dachgeschoss
15,96 m²
14,25 m²
11,81 m²
9,11 m²
2,11 m²
3,46 m²
56,70 m²
121,57 m2
Gesamtwohnfl äche
DG**
14
34,65 m²
16,11 m²
11,20 m²
8,22 m²
4,97 m²
4,93 m²
80,08 m²
136,78 m2
DG**
* Wohnfl ächenermittlung nach 2. Berechnungsverordnung ** Alle Grundrisse mit Bodenfl ächen ohne Putzabzug und ohne Berücksichtigung von Türnischen
* Wohnfl ächenermittlung nach 2. Berechnungsverordnung ** Alle Grundrisse mit Bodenfl ächen ohne Putzabzug und ohne Berücksichtigung von Türnischen
Die Angaben, Grundrisse und Ansichten ersetzen keine Ausführungs pläne und können je nach Ausführung variieren.
Visualisierungen der einzelnen Haustypen können Sonder ausstattungen zeigen, die nur gegen Aufpreis erhältlich sind.
Die Angaben, Grundrisse und Ansichten ersetzen keine Ausführungs pläne und können je nach Ausführung variieren.
Visualisierungen der einzelnen Haustypen können Sonder ausstattungen zeigen, die nur gegen Aufpreis erhältlich sind.
15
einfamilienHAUS 12.31
EG**
einfamilienHAUS 12.36
12.31
12.36
§ SATTELDACH
§ BODENTIEFE FENSTER
§ ERKER
§ KLASSISCH
§ SATTELDACH
§ WINTERGARTEN
Dieses auffällige Einfamilienhaus ist genau das Richtige für die moderne Familie. Die weiße Außenwand erhält durch einen auf der Terrassenseite hervorstehenden kleinen Balkon ihr optisches Highlight. Auf der hölzernen Terrasse können ebenfalls die Sonnenstrahlen genossen werden. Neben einem hohen Wohlfühlfaktor und einem modernen Erscheinungsbild besticht das Massivhaus aus Hebel Porenbeton auch durch seine mine r alischen Eigenschaften, die ein gesundes Wohnen unterstützen.
Aufgrund seiner großen Fenster an der weißen Außenfassade fällt dieses massive Einfamilienhaus sofort ins Auge. Ein angrenzender Wintergarten ist komplett verglast und ermöglicht so, schon beim morgendlichen Frühstück, beste Sicht auf die Natur. Auch an der Frontseite des Massivhauses erstrecken sich geschosshohe Fenster, die für ein sonnendurchfl utetes Hausinneres sorgen. Ein modernes Haus zum Wohlfühlen, das der gesamten Familie ganz nebenbei auch noch ein gesundes Wohnen ermöglicht. ERDGESCHOSS*
Wohnen/Essen Kochen Diele HWR Terrasse WC Summe Erdgeschoss
EG**
42,77 m²
13,19 m²
11,78 m²
5,35 m²
2,03 m²
3,06 m²
78,18 m²
Wohnen/Essen Kochen Arbeiten Diele HWR Windf. DU/WC Summe Erdgeschoss
DACHGESCHOSS*
Eltern Kind 1 Kind 2 Galerie Bad Balkon Summe Dachgeschoss
Gesamtwohnfl äche
16
44,88 m²
10,12 m²
9,90 m²
8,54 m²
4,41 m²
3,25 m²
3,22 m²
84,32 m²
DACHGESCHOSS*
14,12 m²
14,12 m²
11,84 m²
8,50 m²
7,84 m²
2,38 m²
58,80 m²
Eltern Kind 1 Kind 2 Bad Empore Summe Dachgeschoss
136,98 m2
DG**
ERDGESCHOSS*
Gesamtwohnfl äche
16,84 m²
13,05 m²
12,85 m²
7,23 m²
5,38 m²
55,35 m²
139,67 m2
DG**
* Wohnfl ächenermittlung nach 2. Berechnungsverordnung ** Alle Grundrisse mit Bodenfl ächen ohne Putzabzug und ohne Berücksichtigung von Türnischen
* Wohnfl ächenermittlung nach 2. Berechnungsverordnung ** Alle Grundrisse mit Bodenfl ächen ohne Putzabzug und ohne Berücksichtigung von Türnischen
Die Angaben, Grundrisse und Ansichten ersetzen keine Ausführungs pläne und können je nach Ausführung variieren.
Visualisierungen der einzelnen Haustypen können Sonder ausstattungen zeigen, die nur gegen Aufpreis erhältlich sind.
Die Angaben, Grundrisse und Ansichten ersetzen keine Ausführungs pläne und können je nach Ausführung variieren.
Visualisierungen der einzelnen Haustypen können Sonder ausstattungen zeigen, die nur gegen Aufpreis erhältlich sind.
17
einfamilienHAUS 12.41
EG**
einfamilienHAUS 12.61
12.41
12.61
§ SATTELDACH
§ ECKFENSTER
§ BALKON
§ MODERN
§ SATTELDACH
§ BALKON
Das massive Einfamilienhaus gewinnt mit bewusst gesetzten farblichen Akzenten Aufmerksamkeit. Die Kombination aus den Farben weiß und grau wirkt harmonisch und modern zugleich. Überdies ermöglichen die eingesetzten Hebel Baustoffe aus Porenbeton einen schnellen Baufortschritt und somit einen schnellen Einzug. Eine ums Eck verlaufende Terrasse mit Blick auf den Garten rundet das attraktive Erscheinungsbild des Massivhauses ab. Dieses hebelHAUS verwirklicht mit seinen zahlreichen geschosshohen Fenstern jeder Familie den Traum vom Paradies in den eigenen vier Wänden.
Die Farbe rot zieht die Blicke gemeinhin auf sich. So auch bei diesem Einfamilienhaus, das ein Wohnen zum Wohlfühlen ermöglicht. Rote Farbelemente an der Außenfassade lockern das Erscheinungsbild des Massivhauses auf. Die ge schos shohen Fenster passen sich nahtlos an und harmonieren optisch hervorragend mit der Architektur des Gebäudes. Ein angenehmes Wohnen im Hausinneren wird durch die hohe Sonnendurchfl utung ermöglicht.
ERDGESCHOSS*
Wohnen/Essen Diele Arbeiten Kochen HWR DU/WC Summe Erdgeschoss
EG**
40,48 m²
11,09 m²
10,82 m²
10,46 m²
5,29 m²
4,17 m²
82,31m²
Wohnen/Essen Kochen Arbeiten Diele HWR WC Summe Erdgeschoss
DACHGESCHOSS*
Eltern Kind 1 Kind 2 Bad Balkon Empore Summe Dachgeschoss
Gesamtwohnfl äche
28,25 m²
12,22 m²
10,10 m²
8,50 m²
6,20 m²
2,23 m²
67,50 m²
DACHGESCHOSS*
15,48 m²
12,42 m²
12,00 m²
8,59 m²
2,99 m²
6,10 m²
57,58 m²
Eltern Kind 1 Kind 2 Galerie Bad Balkon Summe Dachgeschoss
139,89 m2
DG**
18
ERDGESCHOSS*
Gesamtwohnfl äche
16,63 m²
14,86 m²
13,63 m²
9,09 m²
7,81 m²
3,00 m²
65,02 m²
132,52 m2
DG**
* Wohnfl ächenermittlung nach 2. Berechnungsverordnung ** Alle Grundrisse mit Bodenfl ächen ohne Putzabzug und ohne Berücksichtigung von Türnischen
* Wohnfl ächenermittlung nach 2. Berechnungsverordnung ** Alle Grundrisse mit Bodenfl ächen ohne Putzabzug und ohne Berücksichtigung von Türnischen
Die Angaben, Grundrisse und Ansichten ersetzen keine Ausführungs pläne und können je nach Ausführung variieren.
Visualisierungen der einzelnen Haustypen können Sonder ausstattungen zeigen, die nur gegen Aufpreis erhältlich sind.
Die Angaben, Grundrisse und Ansichten ersetzen keine Ausführungs pläne und können je nach Ausführung variieren.
Visualisierungen der einzelnen Haustypen können Sonder ausstattungen zeigen, die nur gegen Aufpreis erhältlich sind.
19
einfamilienHAUS 13.35
EG**
einfamilienHAUS 13.37
13.35
13.37
§ MODERN
§ SATTELDACH
§ ECKFENSTER
§ KLASSISCH
§ SATTELDACH
§ WINTERGARTEN
Das Einfamilienhaus fällt wegen seiner übers Eck verlaufenden großfl ächigen Glasfassade auf. Diese wird durch eine graue Farbhinterlegung zusätzlich betont. Die direkt an das Massivhaus angrenzende, großzügige Terrasse ist genau der richtige Ort, um laue Sommerabende ausklingen zu lassen. Die Verwendung der Hebel Baustoffe aus Porenbeton verkürzt die Bauzeit und damit das Warten auf den ersehnten Einzug ins Eigenheim erheblich.
Das großräumige massive Einfamilienhaus bietet nicht nur ausreichend Platz für die gesamte Familie. Es besticht zeitgleich auch mit einem auffälligen Erscheinungsbild. Dazu trägt vor allem eine große, übers Eck verlaufende Glasfassade bei. In Verbindung mit zahlreichen geschosshohen Fenstern ist so stets eine hohe Sonnen ein strahlung garantiert. ERDGESCHOSS*
Wohnen/Essen Arbeiten Kochen Diele WC Summe Erdgeschoss
EG**
48,81 m²
11,10 m²
9,71 m²
9,15 m²
2,41 m²
81,18 m²
Wohnen/Essen Küche Arbeiten Diele HWR DU/WC Summe Erdgeschoss
DACHGESCHOSS*
Eltern Kind gast Bad Flur Abst. Summe Dachgeschoss
Gesamtwohnfl äche
39,66 m²
17,67 m²
16,12 m²
11,64 m²
7,07 m²
4,13 m²
96,29 m²
DACHGESCHOSS*
18,16 m²
17,65 m²
10,94 m²
9,16 m²
4,93 m²
1,31 m²
62,15 m²
Eltern Kind 1 Galerie Bad Summe Dachgeschoss
23,50 m²
20,11 m²
17,53 m²
12,48 m²
73,62 m²
Gesamtwohnfl äche
169,91 m2
143,33 m2
DG**
20
ERDGESCHOSS*
DG**
* Wohnfl ächenermittlung nach 2. Berechnungsverordnung ** Alle Grundrisse mit Bodenfl ächen ohne Putzabzug und ohne Berücksichtigung von Türnischen
* Wohnfl ächenermittlung nach 2. Berechnungsverordnung ** Alle Grundrisse mit Bodenfl ächen ohne Putzabzug und ohne Berücksichtigung von Türnischen
Die Angaben, Grundrisse und Ansichten ersetzen keine Ausführungs pläne und können je nach Ausführung variieren.
Visualisierungen der einzelnen Haustypen können Sonder ausstattungen zeigen, die nur gegen Aufpreis erhältlich sind.
Die Angaben, Grundrisse und Ansichten ersetzen keine Ausführungs pläne und können je nach Ausführung variieren.
Visualisierungen der einzelnen Haustypen können Sonder ausstattungen zeigen, die nur gegen Aufpreis erhältlich sind.
21
einfamilienHAUS 13.49
WOHNUNG 1**
einfamilienHAUS 14.23
13.49
14.23
§ MODERN
§ SATTELDACH
§ EINLIEGERWOHNUNG
§ MODERN
§ SATTELDACH
§ BODENTIEFE FENSTER
Dieses moderne Einfamilienhaus ist nicht nur wegen der positiven Eigenschaften der mineralischen Hebel Baustoffe ein Paradies für die gesamte Familie. Auch optisch macht das Massivhaus einiges her. Die weiße Außenwandgestaltung, gepaart mit einer großen Glasfassade, verleiht dem hebelHAUS ein fortschrittliches Erscheinungsbild. Die angrenzende Terrasse ist genau der richtige Ort, um laue Sommerabende mit Familie und Freunden gemütlich ausklingen zu lassen. Das Massivhaus ist durch eine riesige Glas fassade an der Außenwand ein echter Hingucker. Ins Haus innere gelangt tagsüber stets jede Menge Sonnenlicht. Eine Atmosphäre zum Wohlfühlen ist garantiert. Das kontrastreiche Farbenspiel der weißen Außenwände und schwarzen Fensterrahmen rundet das harmonische Gesamtbild des Einfamilienhauses ab. Überdies können sich die Bewohner wegen des schnellen Baufortschritts, den die Hebel Baustoffe ermöglichen, auf einen zeitnahen Einzug freuen.
WOHNUNG 1* ERDGESCHOSS
Wohnen/Essen Eltern Kind Bad Kochen Flur Summe Wohnnung 1
EG**
28,14 m²
15,63 m²
12,74 m²
7,61 m²
7,38 m²
2,81 m²
74,31 m²
ERDGESCHOSS*
Bibliothek Wohnen Diele Essen Arbeiten Kochen HWR DU/WC Summe Erdgeschoss
17,08 m²
16,07 m²
14,45 m²
14,77 m²
11,81 m²
10,09 m²
8,18 m²
4,69 m²
97,14 m²
WOHNUNG 2* OBERGESCHOSS
Wohnen/Essen Eltern Kind Bad Kochen Flur Summe Wohnung 2
26,56 m²
15,04 m²
10,23 m²
6,26 m²
7,60 m²
1,94 m²
67,63 m²
Gesamtwohnfl äche
141,94 m2
DACHGESCHOSS*
Empore Eltern Kind 2 Kind 1 Bad Summe Dachgeschoss
Gesamtwohnfl äche
173,96 m2
DG**
WOHNUNG 2**
22
20,91 m²
15,44 m²
14,67 m²
14,67 m²
11,13 m²
76,82 m²
* Wohnfl ächenermittlung nach 2. Berechnungsverordnung ** Alle Grundrisse mit Bodenfl ächen ohne Putzabzug und ohne Berücksichtigung von Türnischen
* Wohnfl ächenermittlung nach 2. Berechnungsverordnung ** Alle Grundrisse mit Bodenfl ächen ohne Putzabzug und ohne Berücksichtigung von Türnischen
Die Angaben, Grundrisse und Ansichten ersetzen keine Ausführungs pläne und können je nach Ausführung variieren.
Visualisierungen der einzelnen Haustypen können Sonder ausstattungen zeigen, die nur gegen Aufpreis erhältlich sind.
Die Angaben, Grundrisse und Ansichten ersetzen keine Ausführungs pläne und können je nach Ausführung variieren.
Visualisierungen der einzelnen Haustypen können Sonder ausstattungen zeigen, die nur gegen Aufpreis erhältlich sind.
23
einfamilienHAUS 20.52
EG**
doppelHAUS 30.12
20.52
30.12
§ KLASSISCH
§ SATTELDACH
§ BALKONE
§ MODERN
§ PULTDACH
§ DACHTERASSEN
Das großfl ächige Einfamilienhaus ist ganz im klassischen Stil gehalten. Die weiße Außenfassade vermittelt ein freundliches Aussehen. Geschosshohe Fenster auf beiden Etagen fl uten das Hausinnere mit jeder Menge Sonnenlicht und sorgen so für eine angenehme Wohnatmosphäre. Hinter der Fassade überzeugt das Massivhaus mit weiteren positiven Eigenschaften. Die optimalen wärmedämmenden Eigenschaften der Hebel Baustoffe aus Porenbeton sorgen stets für ein angenehmes Raumklima im Hausinneren.
Dieses Doppelhaus verwirklicht gleich zwei Familien den Traum vom Eigenheim zum Wohlfühlen. Das modern gestaltete massive hebelHAUS ist wegen seiner Symmetrie beider Haushälften ein optischer Hingucker. Ein abwechslungsreiches Farben spiel in grau und weiß gliedert die drei Etagen. Geschosshohe Fenster in allen Räumen sorgen für ein sonnendurchfl utetes Hausinneres. Die dezente Trennmauer zwischen den Terrassen der beiden Doppelhaushälften bietet ausreichend Ruhe für einen gemütlichen Abend im Kreise der Familie. Jedoch steht auch einem gemeinsamen Grillabend mit den Nachbarn und Freunden nichts im Wege. ERDGESCHOSS*
Wohnen/Essen Arbeiten Kochen Diele HWR WC Summe Erdgeschoss
EG**
39,76 m²
14,57 m²
13,05 m²
8,52 m²
6,51 m²
3,62 m²
86,03 m²
Wohnen/Essen Kochen Diele HWR WC Summe Erdgeschoss
OG**
Gesamtwohnfl äche
47,53 m²
7,44 m²
4,33 m²
4,21 m²
2,22 m²
65,73 m²
OBERGESCHOSS*
OBERGESCHOSS*
Eltern Kind 2 Kind 1 Bad Gast Flur Balkon 1 Balkon 2 Summe Obergeschoss
ERDGESCHOSS*
19,39 m²
15,34 m²
14,67 m²
13,31 m²
12,10 m²
6,49 m²
2,84 m²
2,84 m²
86,98 m²
173,01 m
OG**
Eltern Kind 2 Kind 1 Bad Balkon Flur Summe Obergeschoss
17,87 m²
14,44 m²
13,00 m²
9,76 m²
3,12 m²
2,52 m²
60,71 m²
DACHGESCHOSS*
Studio Dachterrasse Summe Dachgeschoss
2
Gesamtwohnfl äche
40,09 m²
11,39 m²
51,48 m²
177,92 m2
DG**
24
* Wohnfl ächenermittlung nach 2. Berechnungsverordnung ** Alle Grundrisse mit Bodenfl ächen ohne Putzabzug und ohne Berücksichtigung von Türnischen
* Wohnfl ächenermittlung nach 2. Berechnungsverordnung ** Alle Grundrisse mit Bodenfl ächen ohne Putzabzug und ohne Berücksichtigung von Türnischen
Die Angaben, Grundrisse und Ansichten ersetzen keine Ausführungs pläne und können je nach Ausführung variieren.
Visualisierungen der einzelnen Haustypen können Sonder ausstattungen zeigen, die nur gegen Aufpreis erhältlich sind.
Die Angaben, Grundrisse und Ansichten ersetzen keine Ausführungs pläne und können je nach Ausführung variieren.
Visualisierungen der einzelnen Haustypen können Sonder ausstattungen zeigen, die nur gegen Aufpreis erhältlich sind.
25
doppelHAUS 30.22
EG**
doppelHAUS 30.27
30.22
30.27
§ MODERN
§ FLACHDACH
§ DACHTERASSE
§ KLASSISCH
§ SATTELDACH
§ DACHGAUBEN
Dieses massive Doppelhaus fällt nicht nur wegen der modernen Farbgestaltung auf. Die Außenwandgestaltung in den Farben weiß und grau ist genau das Richtige für Bewohner mit einem innovativen Lifestyle und rundet das moderne Gesamtbild des Doppelhauses ab. Eine große Fensterfassade im Erdgeschoss sorgt für einen hohen Wohlfühlfaktor. Bei diesem hebelHAUS investieren Sie Ihr Geld in ein nachhaltiges Eigenheim. Dieses Doppelhaus ist ganz im klassischen Stil gehalten. Unauffällig besticht das Massivhaus mit seiner zurückhaltenden Farbgestaltung. Die unmittelbar an das Wohnzimmer angrenzende Terrasse ist perfekt für lange Sommerabende, an die sich die Bewohner noch lange zurückerinnern. Ein hebelHAUS in dem sich die gesamte Familie wohlfühlen kann. ERDGESCHOSS*
Wohnen/Essen Diele Kochen Arbeiten HWR WC Summe Erdgeschoss
EG**
36,43 m²
8,33 m²
8,01 m²
7,29 m²
6,80 m²
2,45 m²
69,31 m²
Wohnen/Essen Diele Kochen HWR WC Summe Erdgeschoss
Eltern Arbeiten Kind Bad Flur Summe Dachgeschoss
14,91 m²
12,52 m²
11,63 m²
7,81 m²
5,13 m²
4,93 m²
56,93 m²
Gesamtwohnfl äche
Gesamtwohnfl äche
11,98 m²
11,37 m²
13,93 m²
8,35 m²
6,29 m²
51,92 m²
116,20 m2
126,24 m2
DG**
OG**
26
32,41 m²
12,58 m²
12,03 m²
5,26 m²
2,00 m²
64,28 m²
DACHGESCHOSS*
OBERGESCHOSS*
Schlafen Kind 1 Kind 2 Bad Ankleiden Flur Summe Obergeschoss
ERDGESCHOSS*
* Wohnfl ächenermittlung nach 2. Berechnungsverordnung ** Alle Grundrisse mit Bodenfl ächen ohne Putzabzug und ohne Berücksichtigung von Türnischen
* Wohnfl ächenermittlung nach 2. Berechnungsverordnung ** Alle Grundrisse mit Bodenfl ächen ohne Putzabzug und ohne Berücksichtigung von Türnischen
Die Angaben, Grundrisse und Ansichten ersetzen keine Ausführungs pläne und können je nach Ausführung variieren.
Visualisierungen der einzelnen Haustypen können Sonder ausstattungen zeigen, die nur gegen Aufpreis erhältlich sind.
Die Angaben, Grundrisse und Ansichten ersetzen keine Ausführungs pläne und können je nach Ausführung variieren.
Visualisierungen der einzelnen Haustypen können Sonder ausstattungen zeigen, die nur gegen Aufpreis erhältlich sind.
27
doppelHAUS 30.37
EG**
BUNGALOW 40.12
30.37
40.12
§ MODERN
§ WALMDACH
§ BODENTIEFE FENSTER
§ MODERN
§ SATTELDACH
§ BODENTIEFE FENSTER
Dieses Doppelhaus ist stets sonnendurchfl utet. Große, geschosshohe Fensterfassaden an den Außenwänden sorgen im Inneren des Massivhauses für eine ganz besonders wohlige Atmosphäre. Ohnehin überzeugt das durchweg hell gestaltete hebelHAUS mit einem überaus modernen Erscheinungsbild. Die angrenzende Terrasse fügt sich nahtlos ein und ist für die Bewohner der perfekte Ort zum Entspannen.
Dieser massive Bungalow ermöglicht durch sein dezentes Design bei der endgültigen Gestaltung die Berücksichtigung individueller Wünsche. Den persönlichen Ideen steht nichts im Wege. Tagsüber freuen sich die Bewohner über lichtdurchfl utete Innenräume. Bodentiefe Fenster gewährleisten eine angenehme Wohnatmosphäre. Die großfl ächige Terrasse sorgt im Hochsommer für den nötigen Wohlfühlfaktor. Das Massiv haus der Marke hebelHAUS ist für jede Familie ein zu verlässiger Partner.
ERDGESCHOSS*
Wohnen/Essen Kochen HWR Windf. Abst. WC Summe Erdgeschoss
EG**
34,07 m²
7,24 m²
6,43 m²
6,23 m²
3,20 m²
2,91 m²
60,08 m²
OBERGESCHOSS*
Eltern Kind 1 Kind 2 Bad Flur Summe Obergeschoss
Gesamtwohnfl äche
22,92 m²
12,61 m²
12,77 m²
8,32 m²
3,61 m²
60,23 m²
ERDGESCHOSS*
Wohnen/Essen Kind 1 Kochen Diele Eltern Kind 2 Bad HWR WC Summe
48,87 m²
14,87 m²
14,57 m²
13,45 m²
13,06 m²
9,94 m²
5,86 m²
4,88 m²
2,00 m²
127,50 m²
Gesamtwohnfl äche
127,50 m2
120,31 m2
OG**
28
* Wohnfl ächenermittlung nach 2. Berechnungsverordnung ** Alle Grundrisse mit Bodenfl ächen ohne Putzabzug und ohne Berücksichtigung von Türnischen
* Wohnfl ächenermittlung nach 2. Berechnungsverordnung ** Alle Grundrisse mit Bodenfl ächen ohne Putzabzug und ohne Berücksichtigung von Türnischen
Die Angaben, Grundrisse und Ansichten ersetzen keine Ausführungs pläne und können je nach Ausführung variieren.
Visualisierungen der einzelnen Haustypen können Sonder ausstattungen zeigen, die nur gegen Aufpreis erhältlich sind.
Die Angaben, Grundrisse und Ansichten ersetzen keine Ausführungs pläne und können je nach Ausführung variieren.
Visualisierungen der einzelnen Haustypen können Sonder ausstattungen zeigen, die nur gegen Aufpreis erhältlich sind.
29
BUNGALOW 40.22
EG**
40.22
40.26
§ MODERN
§ WALMDACH
§ BODENTIEFE FENSTER
§ FLACHDACH
§ ÜBERDACHTE TERRASSE
§ BODENTIEFE FENSTER
Dieser Bungalow besticht durch seine klassische Gestaltung. Das Massivhaus ist ein zuverlässiges Zuhause für Familien, die es gern dezenter mögen. Eine geschmackvolle Außen fassade gliedert das Einfamilienhaus optimal in die natürliche Umgebung ein. Ein gesundes Leben wird den Bewohnern zudem durch die nachhaltige Bauweise ermöglicht. Geschosshohe Fenster fl uten das Hausinnere stets mit reichlich Sonne. Der Wohlfühlfaktor in diesem hebelHAUS ist für alle Familienmitglieder in hohem Maße gegeben.
Der Bungalow ist wegen seiner modernen Architektur ein echter Blickfang. Die weiße Außenfassade des Massivhauses harmoniert optimal im Zusammenspiel mit den abgedunkelten Fensterrahmen. Die Fenster sind geschosshoch und lassen dadurch viel Sonne ins Innere des Bungalows herein. Abgerundet wird das harmonische Gesamtbild des Bungalows durch die schmucke Terrasse, auf der im Sommer gemütliche Abende mit Freunden verbracht werden können. Die mineralischen Eigenschaften des Baustoffs gewährleisten in diesem Haus ein gesundes Wohnen. ERDGESCHOSS*
Wohnen/Essen Eltern Kind 1 Kind 2 Diele Kochen Bad HWR Flur WC Summe
Gesamtwohnfl äche
30
BUNGALOW 40.26
EG**
24,08 m²
11,94 m²
10,28 m²
10,28 m²
9,54 m²
7,11 m²
5,34 m²
4,35 m²
2,22 m²
2,16 m²
87,30 m²
ERDGESCHOSS*
Wohnen/Essen Diele Schlafen Arbeiten HWR Bad Kochen Abst. WC Summe
36,55 m²
20,85 m²
15,78 m²
14,38 m²
9,32 m²
8,44 m²
5,70 m²
5,27 m²
3,15 m²
119,44 m²
Gesamtwohnfl äche
119,44 m2
87,30 m2
* Wohnfl ächenermittlung nach 2. Berechnungsverordnung ** Alle Grundrisse mit Bodenfl ächen ohne Putzabzug und ohne Berücksichtigung von Türnischen
* Wohnfl ächenermittlung nach 2. Berechnungsverordnung ** Alle Grundrisse mit Bodenfl ächen ohne Putzabzug und ohne Berücksichtigung von Türnischen
Die Angaben, Grundrisse und Ansichten ersetzen keine Ausführungs pläne und können je nach Ausführung variieren.
Visualisierungen der einzelnen Haustypen können Sonder ausstattungen zeigen, die nur gegen Aufpreis erhältlich sind.
Die Angaben, Grundrisse und Ansichten ersetzen keine Ausführungs pläne und können je nach Ausführung variieren.
Visualisierungen der einzelnen Haustypen können Sonder ausstattungen zeigen, die nur gegen Aufpreis erhältlich sind.
31
BUNGALOW 40.27
WÄRMEDÄMMUNG
Dank Millionen kleiner Luftporen besitzt Hebel Porenbeton extrem wärmedämmende Eigenschaften, die kein anderer massiver Wandbaustoff erreicht. Die feinen Luftbläschen speichern die Wärme im Haus und geben sie nicht nach außen ab. Ganz ohne zusätzliche Dämmung bleibt Ihr hebelHAUS im Winter wohlig warm und spart auch noch Energie ein. Durch die vollmassive Bauweise – mit dem Hebel Massivdach als fünfter Wand – genießen Sie auch im sensiblen Bereich unter dem Dach einen vollwertigen, behaglichen Lebensraum zum Wohlfühlen.
40.27
§ MODERN
§ WALMDACH
§ ÜBERDACHTE TERRASSE
Wenn Sie sich dazu entscheiden ein Bungalow zu bauen, sind Sie mit diesem massiven hebelHAUS auf der sicheren Seite. Der freundlich gestaltete Bungalow besticht mit schlichter Eleganz. Die hellen Außenwände ergänzen sich optimal mit der angrenzenden Terrasse. Barrierefreies Wohnen ist in dem modernen Bungalow problemlos möglich. Geschosshohe Fenster mit Blick auf die Terrasse erlauben es jedem Familienmitglied sich wohlzufühlen. EG**
ERDGESCHOSS*
Wohnen/Essen Eltern Kind 2 Kind 1 Kochen Bad HWR Ankleide Windf. WC Summe
Gesamtwohnfl äche
MIT SICHERHEIT MEHR WERT
43,93 m²
18,65 m²
12,40 m²
12,39 m²
11,13 m²
9,92 m²
6,19 m²
6,06 m²
4,41 m²
1,84 m²
126,92 m²
126,92 m2
HITZESCHUTZ IM SOMMER
Unglaublich, aber wissenschaftlich nachgewiesen: Das Kühlen von Wohnräumen benötigt rund viermal mehr Energie als das Heizen. Mit den intelligenten Wänden im hebelHAUS können Sie diese Erkenntnis jedoch ignorieren. Denn: Hebel Porenbeton schirmt auch die sommerliche Hitze wirkungsvoll ab. Sie bleibt tagsüber in der Wand gespeichert und wird erst in der Nacht langsam wieder an die Umgebung abgegeben. So bleiben die Räume auch in einem „Jahrhundertsommer“ angenehm kühl – übrigens auch im Dachgeschoss – ohne teure Klimaanlage. Für schöne Sommertage und erholsame Nächte.
SCHALLSCHUTZ
Ihr hebelHAUS schafft für Sie einen entspannenden Rückzugsort – seine vollmassiven Wände schirmen sowohl den Straßenlärm als auch die Geräusche und Musik von nebenan wirkungsvoll ab. Durch die gleichmäßige Porenstruktur von Hebel Porenbeton und die vollmassive Bauweise wird der störende Lärm zuverlässig in jeder Richtung weitestgehend gedämmt. Hebel Porenbeton bietet Ihnen ein zusätzliches Plus an Schallschutz, indem er den Schall auch in sich selbst dämmt. Sie können Stress und Lärm endlich vor der Tür lassen und in aller Ruhe abschalten.
WOHNGESUNDHEIT
Frei aus voller Brust durchatmen – das können Sie im hebelHAUS ohne Sorge. Hebel Baustoffe bestehen aus den natürlichen Rohstoffen Kalk, Wasser, Sand und Zement, sind rein mineralisch und absolut schadstofffrei. Sie enthalten keine Allergene oder Kunststoffe und sind selbst für empfi ndliche Allergiker-Nasen absolut unbedenklich. Auch der Schimmelpilzbildung beugt die hochwärmedämmende, mineralische Oberfl äche präventiv vor. Und: Ihr atmungsaktives, intelligentes Haus reguliert einen hygienischen Luftaustausch auf natürliche Weise, indem die Luftfeuchte von innen nach außen transportiert wird. Und das macht auch eine Dampfsperre überfl üssig.
WOHLFÜHLKLIMA
Hebel Porenbeton schafft ein perfektes Verhältnis zwischen Temperatur und Feuchtigkeit und sorgt für ein gesundes, an ge nehmes Raumklima unabhängig von der Jahreszeit. Im Winter bleibt die Kälte draußen, im Sommer die Hitze – so ist es im hebelHAUS immer behaglich. Durch die optionale kontrollierte Be- und Entlüftung in Ihrem Massivhaus wird die Luftqualität zusätzlich verbessert. Dank der integrierten Wärmerückgewinnung wird die Luft nicht nur gereinigt und von Staub und Pollen befreit, sondern auch – je nach Jahreszeit – vorgewärmt oder gekühlt.
ENERGIESTANDARD
Der Energiestandard beim hebelHAUS ist das KfW-Effi zienzhaus 55 oder besser. Doch was heißt das? Die aktuelle Energieeinsparverordnung (EnEV) legt strenge Anforderungen an energiesparende Häuser fest – zusammen beschreiben sie den modernen Baustandard KfW-Effi zienzhaus 100. Das KfW-Effi zienzhaus 55 darf nur 55 % von dessen Primärenergiebedarf verbrauchen – daher auch der Name. Um den gewünschten Energiestandard zu erreichen, können Sie auf energieeffi ziente – und auf Wunsch regenerative – Haus technik-Typen zurückgreifen. Ihr hebelHAUS-Partner berät Sie gern und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen die ideale Energielösung für Ihr Traumhaus.
NACHHALTIGKEIT
Seit über 60 Jahren produzieren wir Hebel Porenbeton aus den mineralischen und natürlichen Rohstoffen Wasser, Sand, Kalk und Zement – schadstofffrei sowie umwelt- und ressourcenschonend. Die natürlichen Rohstoffe, das geniale Rezept und die energiesparende Produktion im geschlossenen Kreislauf machen Hebel Porenbeton zu einem nachhaltigen und zukunftsweisenden Hochleistungsbaustoff.
Das Institut Bauen und Umwelt e.V. (IBU) bestätigt: Bewehrte Hebel Porenbetonelemente, die beim hebelHAUS z. B. als Dach- und Deckenplatten zum Einsatz kommen, sind schadstofffrei und stoßen keine gesundheitsschädlichen Emissionen aus. Zudem verfügen sie über eine ausgezeichnete Ökobilanz – von den verwendeten Rohstoffen über die Herstellung bis zum Recycling.
Außerdem engagieren wir uns als Unternehmen für nachhaltiges Bauen: Xella Aircrete Systems ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB).
ÖKOLOGIE
Ein massives Hauskonzept, das auch noch rundum ökologisch ist: Das hebelHAUS setzt auf sparsame Heizsysteme und wird ausschließlich aus mineralischen Baustoffen gebaut. Die ortsnahe Produktion mit kurzen Transportwegen erfolgt im geschlossenen Kreislauf – so gelangt insgesamt weniger CO2 in unsere Atmosphäre. Wir verwenden in der Fassadendämmung keine Styropordämmstoffe auf Erdölbasis oder Plastikfolien als Dampfsperre, die dem Haus die Luft zum Atmen nehmen. Die mineralischen Hebel Baustoffe sind atmungsaktiv und baubiologisch einwandfrei – sie lassen sich problemlos recyceln oder umweltgerecht entsorgen. Wohnen in einer grünen Zukunft ist schon heute möglich – mit hebelHAUS!
* Wohnfl ächenermittlung nach 2. Berechnungsverordnung ** Alle Grundrisse mit Bodenfl ächen ohne Putzabzug und ohne Berücksichtigung von Türnischen
Die Angaben, Grundrisse und Ansichten ersetzen keine Ausführungs pläne und können je nach Ausführung variieren.
Visualisierungen der einzelnen Haustypen können Sonder ausstattungen zeigen, die nur gegen Aufpreis erhältlich sind.
32
hebelHAUS-QUALITÄT
Jedes hebelHAUS ist ein Vollmassivhaus mit tragenden und nicht tragenden Wänden aus Hebel Porenbeton, das vorzugsweise mit dem Hebel Massivdach ausgeführt wird. Dadurch verfügt das gesamte hebelHAUS über eine technisch ausgewogene und wirtschaftlich sinnvolle Gebäude hülle. Der sogenannte Blower-Door-Test bestätigt auf Wunsch die Luftdichtheit der Gebäudehülle. Die Einhaltung aller relevanten Normen und Verordnungen zum Tag der Hausübergabe ist für Ihren hebelHAUS-Partner selbstverständlich. Durch seinen aktuellen Mindestenergiestandard KfW-Effi zienzhaus 55 (oder besser) erreicht jedes hebelHAUS eine garantierte Mindestförderung der Kreditanstalt für Wiederaufbau für energieeffi zientes Bauen. Am Tag der Übergabe bekommen Sie von Ihrem hebelHAUS-Partner neben der vereinbarten Anzahl von Hausschlüssel sätzen auch den offi ziellen Energieausweis. Ferner werden Sie in die Bedienung der smarten Haustechnik eingewiesen. 33
NOTIZEN
34
NOTIZEN
35
ÜBERSICHT
Hinweis: Diese Broschüre wurde von der Xella Aircrete Systems GmbH herausgegeben.
Xella Aircrete Systems GmbH hält sich das Recht vor die Spezifikationen ohne vorherige
einfamilienHÄUSER
BUNGALOWS
einfamilienHAUS
10.11
Gesamtwohnfläche*
154,26 m2
einfamilienHAUS
12.41
Gesamtwohnfläche*
139,89 m2
BUNGALOW
40.12
Gesamtwohnfläche*
127,50 m2
einfamilienHAUS
10.17
Gesamtwohnfläche*
166,28 m2
einfamilienHAUS
12.61
Gesamtwohnfläche*
132,52 m2
BUNGALOW
40.22
Gesamtwohnfläche*
87,30 m2
einfamilienHAUS
10.18
Gesamtwohnfläche*
165,92 m2
einfamilienHAUS
13.35
Gesamtwohnfläche*
143,33 m2
BUNGALOW
40.26
Gesamtwohnfläche*
119,44 m2
einfamilienHAUS
10.34
Gesamtwohnfläche*
148,43 m2
einfamilienHAUS
13.37
Gesamtwohnfläche*
169,91 m2
BUNGALOW
40.27
Gesamtwohnfläche*
126,92 m2
einfamilienHAUS
10.38
Gesamtwohnfläche*
201,11 m2
einfamilienHAUS
13.49
Gesamtwohnfläche*
141,94 m2
einfamilienHAUS
10.50
Gesamtwohnfläche*
225,07 m2
einfamilienHAUS
14.23
Gesamtwohnfläche*
173,96 m2
einfamilienHAUS
11.12
Gesamtwohnfläche*
115,72 m2
einfamilienHAUS
20.52
Gesamtwohnfläche*
173,01 m2
einfamilienHAUS
11.31
Gesamtwohnfläche*
113,81 m2
doppelHÄUSER
einfamilienHAUS
12.11
Gesamtwohnfläche*
121,57 m2
doppelHAUS
30.12
Gesamtwohnfläche*
177,92 m2
einfamilienHAUS
12.29
Gesamtwohnfläche*
136,78 m2
doppelHAUS
30.22
Gesamtwohnfläche*
126,24 m2
einfamilienHAUS
12.31
Gesamtwohnfläche*
136,98 m2
doppelHAUS
30.27
Gesamtwohnfläche*
116,20 m2
einfamilienHAUS
12.36
Gesamtwohnfläche*
139,67 m2
doppelHAUS
30.37
Gesamtwohnfläche*
120,31 m2
* Wohnflächenermittlung nach 2. Berechnungsverordnung
Xella Aircrete Systems GmbH
Düsseldorfer Landstraße 395 47259 Duisburg Freecall 08 00-4 32 35 00 vollmassiv@hebel-haus.de www.hebel-haus.de
hebelHAUS® is a registered trademark of the Xella Group / Stand 01/2015 / XAS-001-00049 / 1.500 / 01.2015
Ankündigung zu ändern. Texte und Bilder sind nicht vertraglich bindend.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
2
Dateigröße
7 444 KB
Tags
1/--Seiten
melden