close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Berlin mact Dampf - Berlin MACHT DAMPF

Einbetten
Berlin mact Dampf
Nostalgiefahrten 2015
Frühjahr/Sommer 2015
Romantixe
Fahrten in
hiyorixen Zügen
(030) 67 89 73 40
Info-Telefon • Mo–Fr 10–16 Uhr
1. Halbjahr 2015
Ausgabe Januar
Die Fahrzeuge
Dampflok 52 8177-9
Die Güterzug-Schlepptenderlokomotive wurde 1944 von der Maschinenbau und Bahnbedarf
AG, Zweigniederlassung Babelsberg, gebaut und mit der Nummer 52 4996 in Dienst gestellt.
1966 erhielt sie im Reichsbahnausbesserungswerk (Raw) Stendal eine Rekonstruktion
und nannte sich fortan 52 8177-9. Die Lok war bis 1991 im Bahnbetriebswerk (Bw) BerlinSchöneweide für die Deutsche Reichsbahn im Einsatz. Die Dampflok gehört heute dem Verein
Dampflokfreunde Berlin e. V. und zeigt seit nun fast 20 Jahren, dass sie noch nicht zum alten
Eisen gehört. 1998, 2006 und 2014 erhielt sie im Dampflokwerk Meinigen die gesetzlich vorgeschriebenen Hauptuntersuchungen und steht
damit ab 2015 weitere acht Jahre für den Nostalgieeinsatz zur Verfügung. Gefahren wird die
Dampflok von erfahrenen Lokführern, die auch
im „richtigen Leben“ als Lokführer tätig sind und
deshalb stets über die erforderlichen Kenntnisse
und Fähigkeiten verfügen.
Der Berliner Traditionszug
Die wegen ihres dröhnenden Fahrgeräusches als „Donnerbüchsen“ bekannten Personenwagen
wurden ab 1923 in großer Stückzahl gebaut. 1981 bis 1986 ließ die Deutsche Reichsbahn sechs
Wagen im Raw Potsdam in den Auslieferungszustand der 20er und 30er Jahre versetzen. Kombinationen der drei Wagenklassen (2. bis 4. Klasse) untereinander und mit Traglastenabteilen
lassen die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten der „Donnerbüchsen“ erahnen. Zum Zug gehören
zwei zwei- und dreiachsige sogenannte Rekowagen, die die Deutsche Reichsbahn in den 50er
Jahren auf Basis älterer Wagen aufbaute.
Der Historische Schnellzug
Derzeit drei Eilzugwagen der Bauart 33 mit verschiedenen Einrichtungen der 1., 2. und 3. Klasse
werden durch einen Speisewagen komplettiert und bei Bedarf mit vierachsige „Reko-Wagen“
der Gattung Bghw aus den 60er Jahren ergänzt.
Diesellok 119 158-4
In den 80er Jahren erhielt die Deutsche Reichsbahn 200 sechsachsige Lokomotiven der Baureihe
119 aus Rumänien für den Einsatz auch auf Nebenstrecken. Zwar waren sie leichter als die
russischen Lok der Baureihen 130 und 132, allerdings waren sie sehr störanfällig. Zahlreiche
Modernisierungen brachten nicht die gewünschte Zuverlässigkeit. Noch 2003 entwickelte die
DB mit 219 158 einen Prototyp für den weiteren
Einsatz im Personenverkehr. Durch den zunehmenden Einsatz moderner Triebwagen blieb
die Lok ein Einzelgänger und ist heute eine der
letzten betriebsfähigen Loks dieser Bauart. Bei
den Dampflokfreunden Berlin ist 119 158 für
nostalgische Ausflugszüge, als Dampflokersatz
bei Waldbrandgefahr, für Charterzüge und vieles
andere mehr zum Einsatz.
Information und Buchung
Verkauf: Telefon (030) 67 89 73 40 (Mo–Fr 10–16 Uhr) • Telefax (030) 67 89 73 41
www.berlin-macht-dampf.com • fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com
Änderungen vorbehalten! Wir danken für die freundliche Unterstützung: DB Museum
Nürnberg, Mansfelder Bergwerksbahn e. V. Herausgeber: Dampflokfreunde Berlin e.V. •
Postfach 900211 • 12402 Berlin. Stand: Januar 2015
www.berlin-macht-dampf.com
Sonnabend, 14. Februar
ZITTAU/DRESDEN
Valentins- und Städte-Express
Im gemütlichen Schnellzug aus den 30er Jahren geht es über Elsterwerda und Dresden nach
Zittau (Valentins-Express), der südöstlichsten Stadt Sachsens mit interessanter Altstadt und
mächtiger Stadtmauer. In knapp einer Stunde erreicht der schmalspurige Dampfzug Oybin
im Dreiländereck Polen—Tschechien—Deutschland. Eine Burg und ein Kloster gehören
hier zu den Sehenswürdigkeiten. Rose für die Damen inklusive! Für alle, die den Tag für einen
Stadtbummel durch Dresden nutzen möchten, halten wir zusätzlich in Dresden-Neustadt
(Städte-Express).
Leistung______Fahrkarte inkl. Sitzplatzreservierung, Rose & Sekt
Zug _________Diesellok 119 158, historischer Schnellzug mit Speisewagen
Fahrpreis _____Erwachsene ab 39 € | Kinder ab 19 € | Familien ab 99 €
Die Fahrt mit der dampfbetriebenen Schmalspurbahn von Zittau nach
Oybin oder Jonsdorf ist nicht im Fahrpreis enthalten. Reservierung bei
uns erbeten, um die Zugkapazität zu organisieren. Unser Fahrplan ist auf
Abfahrt und Ankunft der Schmalspurbahn abgestimmt. Fahrkarten zu 14 €
erhalten Sie im Zug.
Fahrplan (vsl.)
Berlin-Schöneweide
Elsterwerda
Dresden-Neustadt
Zittau
Hinfahrt
6.50
8.40
an 9.15
an 10.45
Rückfahrt
an 21.15
an 19.30
18.30
17.00
Sonnabend, 7. März
WERNIGERODE
Eisblumen-Express
Erleben Sie im bequemen Schnellzug aus früheren Zeiten eine umsteigefreie Tagesfahrt in den
Harz. In komfortablen Polstersitzen oder auf urigen Holzbänken reisen Sie wie zu Großvaters
Zeiten. Frühstücken Sie im gemütlichen Speisewagen anno 1935, bevor Sie Wernigerode erkunden oder den Harz erwandern. Unser Zug hat in Wernigerode Anschluss zur Harzer Schmalspurbahn, so dass auch ein Ausflug zum Brocken möglich ist (ab Wernigerode 10.25 Uhr, an Brocken
12.06 Uhr). Am Nachmittag geht es nach Ankunft des Dampfzuges vom Brocken (ab Brocken
16.22 Uhr, an Wernigerode 18.00 Uhr) ganz gemütlich nach Berlin zurück. Ein unvergesslicher
Familien-Erlebnistag.
Leistung______Fahrkarte inkl. Sitzplatzreservierung,
Zug _________Diesellok 119 158, historischer Schnellzug mit Speisewagen
Fahrpreis _____Erwachsene ab 39 € | Kinder ab 19 € | Familien ab 99 €
Die Fahrt mit der Harzer Schmalspurbahn (u. a. Fahrt unter Dampf Wernigerode—Brocken und zurück) ist nicht im Reisepreis enthalten; Reservierung
bei uns erbeten, um die Zugkapazität zu organisieren. Unser Fahrplan ist
auf Abfahrt und Ankunft der Schmalspurbahn abgestimmt. Fahrkarten zu
37/19 € erhalten Sie im Zug.
Fahrplan (vsl.)
Berlin-Schöneweide
Berlin Ostbahnhof
Berlin Friedrichstraße
Berlin Zoologischer Garten
Berlin-Wannsee
Potsdam Hbf
Wernigerode
Hinfahrt
6.30
6.50
7.00
7.10
7.20
7.30
an 10.00
Rückfahrt
an 22.00
an 21.40
an 21.35
an 21.25
an 21.10
an 21.00
18.15
Sonntag, 8. März
BERLIN Stadtpendel Lichtenberg—Gesundbrunnen—
Wannsee—Potsdam
Über den Innenring parallel zur S-Bahn und quer durch den Grunewald pendelt der Dampfzug
drei Mal; Stadtkulisse wechselt sich ab mit Havelseen. Ein- und Ausstieg wo’s gefällt, nach rund
drei Stunden ist man wieder am Ausgangspunkt.
Leistung______Fahrkarte für eine Hin- und Rückfahrt zum Ausgangspunkt
Zug _________Dampflok 52 8177, Berliner Traditionszug mit Speisewagen
Fahrpreis _____Erwachsene 29 € | Kinder 14 € | Familien 72 € für eine Rundfahrt,
Teilstrecken möglich, Tageskarte 60 €
Fahrplan (vsl.)
Berlin-Schöneweide
Berlin-Lichtenberg
Berlin Gesundbrunnen
Berlin-Wannsee
Potsdam Hbf
an
Potsdam Hbf
Berlin-Wannsee
Berlin Gesundbrunnen
Berlin-Lichtenberg
Berlin-Schöneweide
an
an
Zug 1
8.50
9.15
9.30
10.00
10.40
Zug 3
Zug 2
10.45
11.00
11.30
12.00
Zug 4
14.45
15.00
15.30
16.00
12.15
12.30
13.00
13.40 +
Zug 5
16.15
16.30
17.00
17.40
Zug 6
17.45
18.00
18.30
18.45
19.00
Zug 1, 3, 5 via Michendorf, Zug 2, 4 via Hohenschönhausen, + Wasser nehmen
Sonnabend, 21. März
RIESA
Nudel-Express
DER Ausflugstipp für die ganze Familie. Nach gemütlicher Anreise im Stil der 20er Jahre steht
der Tag ganz im Zeichen der Pastaproduktion in der Teigwarenfabrik Riesa. Erleben Sie die
Werkführung durch die Nudelmanufaktur und die Verkostung im Nudel-Restaurant (nicht im
Fahrpreis enthalten). Außerdem findet rund ums Nudelwerk der Frühlingsmarkt statt. Beim
Einkauf im Werkverkauf die Zeit nicht verpassen!
Leistung______Fahrkarte inkl. Sitzplatzreservierung, Bustransfer zur Teigwarenfabrik,
Eintritt, Werkführung, Nudelmuseum
Zug _________Dampflok 52 8177, Berliner Traditionszug mit Speisewagen
Fahrpreis _____Erwachsene ab 64 € | Kinder ab 19 € | Familien ab 148 €
Fahrplan (vsl.)
Berlin-Schöneweide
Berlin-Schönefeld Flughafen
Blankenfelde
Riesa
Hinfahrt
7.10
7.30
7.40
an 10.00
Rückfahrt
an 20.00
an 19.40
an 19.30
17.00
Sonntag, 22. März
ODERBRUCH
Schiffshebewerk Niederfinow
Frühlingserwachen in der einmaligen Landschaft des Oderbruchs. Auch eisenbahntechnisch
scheint die Zeit hier und da stehengeblieben zu sein. Der Ausflug zum Schiffshebewerk Niederfinow führt auch zum Neubau des legendären Bauwerks. Die Reise beginnt mit der Fahrt über
Königs Wusterhausen und Beeskow nach Frankfurt (Oder). Nach einem kurzen Aufenthalt
geht es durchs Oderbruch weiter nach Niederfinow, wo Busse für den Transfer zum berühmten
Schiffshebewerk bereitstehen. Nach einem Rundgang und einem Blick auf die Baustelle für
das neue Schiffshebewerk geht die Fahrt weiter, und der Zug erreicht via Bernau wieder Berlin.
Unterwegs sind Fotohalte eingeplant.
Leistung______Rundfahrt; Sitzplatzreservierung; Transfer, Eintritt und Führung durchs
Schiffshebewerk
Zug _________Dampflok 52 8177, Berliner Traditionszug mit Speisewagen
Fahrpreis _____Erwachsene ab 54 € | Kinder ab 19 € | Familien ab 129 €
Fahrplan (vsl.)
Berlin-Schöneweide
Abfahrt
9.00
Ankunft
18.00
Sonnabend, 18. April
DRESDEN
Dampfloktreffen
Dresden ist nach wie vor erste Adresse für liebevoll und abwechslungsreich organisierte
Dampfloktreffen. Fahrzeugausstellung im Betriebswerk (Bw) und Volldampf auf der Tharandter
Rampe gehören zum Programm. Auch wer einfach nur einen schönen Tag in der Elbmetropole
erleben möchte, reist mit uns höchst stilvoll an. Wie kann man besser zum Dampflokfest anreisen, als im Schnellzug aus den 30ern und mit einer Dampflok?
Leistung______Fahrkarte inkl. Sitzplatzreservierung, Eintritt zum Dampfloktreffen im Bw
Dresden-Altstadt
Zug _________Dampflok 52 8177, historischer Schnellzug mit Speisewagen
Fahrpreis _____ab Berlin
Erwachsene ab 79 € | Kinder ab 24 € | Familien ab 184 €
ab Elsterwerda
Erwachsene ab 54 € | Kinder ab 19 € | Familien ab 129 €
Fahrplan (vsl.)
Berlin-Schöneweide
Berlin-Schönefeld Flughafen
Blankenfelde
Elsterwerda
Dresden Hbf
Hinfahrt
6.50
7.05
7.20
10.00
an 11.20
Rückfahrt
an 21.50
an 21.40
an 21.30
an 18.40
17.15
Sonnabend, 18. April
RADEBEUL OST
Dampflokromantik im Lößnitzgrund
Wem das Dampfloktreffen in Dresden an diesem Wochenende zu trubelig ist, steigt einfach in
Radebeul Ost vor den Toren Dresdens aus und reist mit der Schmalspurbahn weiter nach Moritzburg oder Radeburg (Fahrt mit der Schmalspurbahn bitte separat buchen).
Leistung______Fahrkarte inkl. Sitzplatzreservierung
Zug _________Dampflok 52 8177, historischer Schnellzug mit Speisewagen
Fahrpreis _____ab Berlin
Erwachsene ab 64 € | Kinder ab 19 € | Familien ab 149 €
ab Elsterwerda
Erwachsene ab 39 € | Kinder ab 14 € | Familien ab 99 €
Fahrplan (vsl.)
Berlin-Schöneweide
Berlin-Schönefeld Flughafen
Blankenfelde
Elsterwerda
Radebeul Ost
Hinfahrt
6.50
7.05
7.20
10.00
an 11.15
Rückfahrt
an 21.50
an 21.40
an 21.30
an 18.40
17.30
Die Fahrt mit der dampfbetriebenen Schmalspurbahn von Radebeul Ost nach Radeburg ist
nicht im Fahrpreis enthalten. Reservierung bei uns erbeten, um die Zugkapazität zu organisieren. Fahrkarten (H+R) kosten für Erwachsene 13,90 €.
25./26. April: Frühlingsfest
www.berlin-macht-dampf.com
Sonnabend/Sonntag, 25./26. April
BERLIN
Frühlingsfest im Bw Schöneweide
Mehr als 20 Lokomotiven und Wagen aus über 100 Jahren Eisenbahngeschichte laden zum
Entdecken und Erkunden ein. „Eisenbahn zum anfassen!“ Erleben sie die Lokomotivwerkstatt
aus Großvaters Zeiten, das Lokomotivballet auf der Drehscheibe und viele spannende Aktionen
rund um die Eisenbahn.
Donnerstag, 30. April
HARZ
Walpurgis-Express zum Hexentanzplatz
Der Hexentanzplatz oberhalb von Thale ist seit jeher Treffpunkt in der Walpurgisnacht. Reisen
sie im gemütlichen Schnellzug der 30er Jahre mit Speisewagen an und noch in der selben
Nacht – wenn alle Hexen schlafen – wieder zurück nach Berlin. Die Erinnerungen an die Hexenfeier nehmen Sie mit und sind zum Frühstück schon wieder zu Hause. – Zauberhaft!
Leistung______Fahrkarte inkl. Sitzplatzreservierung
Zug _________Diesellok 119 158, historischer Schnellzug mit Speisewagen
Fahrpreis _____Erwachsene ab 49 € | Kinder ab 19 € | Familien ab 119 €
Fahrplan (vsl.)
Berlin-Schöneweide
Berlin Ostbahnhof
Berlin Friedrichstraße
Berlin Zoologischer Garten
Berlin-Wannsee
Potsdam Hbf
Thale
Hinfahrt
14.30
14.50
15.00
15.10
15.20
15.30
an 18.00
Rückfahrt
an 6.00
an 5.40
an 5.30
an 5.20
an 5.10
an 5.00
2.30
Sonnabend, 9. Mai
MILDENBERG
1. Märkische Feldbahntage im Ziegeleipark
Erstmals treffen sich im Ziegeleipark Mildenberg Feldbahnbetreiber und Feldbahnfreunde aus
ganz Europa. Auf verschiedenen Spurweiten sind die Feldbahnzüge auf Rundkursen unterwegs – natürlich vornehmlich mit Dampf. Auch sonst ist der Ziegeleipark Mildenberg einen
Ausflug wert. Erfahren sie alles über das traditionsreiche Handwerk des Ziegelstreichens und
erleben Sie die Abläufe in der alten Ziegelei.
Leistung______Fahrkarte inkl. Sitzplatzreservierung, Bustransfer Zehdenick—Mildenberg—Zehdenick, Eintritt Ziegeleipark Mildenberg
Zug _________Dampflok 52 8177, Berliner Traditionszug mit Speisewagen
Fahrpreis _____Erwachsene ab 49 € | Kinder ab 24 € | Familien ab 129 €
Fahrplan (vsl.)
Berlin-Schöneweide
Berlin-Lichtenberg
Berlin Gesundbrunnen
Oranienburg
Zehdenick
Hinfahrt
8.10
8.40
9.15
9.35
an 10.30
Rückfahrt
an 19.35
an 19.15
an 18.45
an 18.10
17.20
Sonnabend, 9. Mai
TEMPLIN
Hauptstadt der Uckermark
Erkunden Sie die Stadt mit ihren interessanten Sehenswürdigkeiten wie die historische Stadtmauer, das Rathaus oder die 600 Jahre alten Stadttore und kehren Sie nach einem Stadtrundgang in einem der schönen Restaurants ein. Oder Sie nutzen die Zeit für einen Besuch der weit
über die Region hinaus bekannten Naturtherme.
Leistung______Fahrkarte inkl. Sitzplatzreservierung
Zug _________Dampflok 52 8177, Berliner Traditionszug mit Speisewagen
Fahrpreis _____Erwachsene ab 44 € | Kinder ab 19 € | Familien ab 109 €
Fahrplan (vsl.)
Berlin-Schöneweide
Berlin-Lichtenberg
Berlin Gesundbrunnen
Oranienburg
Templin
Hinfahrt
8.10
8.40
9.15
9.35
an 11.00
Rückfahrt
an 19.35
an 19.15
an 18.45
an 18.10
16.50
Sonnabend, 9. Mai
UCKERMARK
Pendelfahrten Zehdenick—Templin
Die Bahnstrecke Löwenberg—Templin hat 2013 ihr 125-jähriges Jubiläum gefeiert. Im Gegensatz zu vielen anderen Nebenstrecken in Brandenburg wurde die Strecke für die moderne Eisenbahn fit gemacht und blickt damit in eine sichere Zukunft. Dennoch ist sie für Dampfzugfahrten
eine der schönsten Strecken nördlich von Berlin.
Leistung______Fahrkarte (ohne Sitzplatzreservierung)
Zug _________Dampflok 52 8177, Berliner Traditionszug mit Speisewagen
Fahrpreis _____Erwachsene ab 10 € | Kinder ab 5 € | Familien ab 25 €
Fahrplan (vrsl.)
Zehdenick
Templin
an
10.30
11.00
12.30
13.00
15.30
16.00
Templin
Zehdenick
11.50
12.20
14.50
15.20
16.50
17.20
an
Sonntag, 10. Mai
LÜBBENAU „Gurkenzug“
Die Spreewaldstadt Lübbenau ist seit jeher erste Adresse für die Berliner, wenn es darum geht,
am Wochenende einen Ausflug nach „jwd“ – janz weit draußen – zu unternehmen. Zudem
ist Lübbenau der Ausgangspunkt, um per Kahn den Spreewald zu entdecken. Wir bringen
Sie von Berlin direkt nach Lübbenau. Neben den kulinarischen Spezialitäten des Spreewalds
laden natürlich vor allem die weltberühmten Spreewald-Kähne zur Fahrt durch die einmalige
Wasserlandschaft.
Leistung______Fahrkarte inkl. Sitzplatzreservierung
Zug _________Dampflok 52 8177, Berliner Traditionszug mit Speisewagen
Fahrpreis _____Erwachsene ab 44 € | Kinder ab 19 € | Familien ab 109 €
Fahrplan (vsl.)
Berlin Gesundbrunnen
Berlin-Lichtenberg
Königs Wusterhausen
Lübbenau
Hinfahrt
8.50
9.15
9.35
an 10.45
Rückfahrt
an 20.00
an 19.50
an 19.10
17.30
Zusätzlich buchbar: Spreewaldrundfahrt 11–16.30 Uhr. In Zusammenarbeit mit der
Kahnfährgenossenschaft Lübbenau: Kahnfahrt ab Großer Hafen zum Gasthaus „Wotschofska“
(ca. 90 min), Mittagessen, Schleusenfahrt (ca. 70 min), Kaffeegedeck in der „Quappenschänke“, Rundgang durch das Gurkenmuseum mit Kostprobe, Rückfahrt zum Großen Hafen
Lübbenau.
Preis ________36 € pro Person (inkl. 2-Gang-Menü)
Sonnabend, 16. Mai
SCHWARZATAL
Bergbahnfest
Mit dem Schnellzug direkt von Berlin ins Schwarzatal. Im Mittelpunkt des Bergbahnfestes rund
um Obstfelderschmiede steht die einmalige Kombination aus Standseilbahn und den rustikalen
elektrischen Triebwagen auf der Bergstrecke. Nicht umsonst ein Technikdenkmal! Rund um die
Bergbahn findet an diesem Wochenende das Bergbahnfest statt. Der Aufenthalt ist also bestens
mit Programm gefüllt!
Leistung______Fahrkarte inkl. Sitzplatzreservierung
Zug _________Dampflok 03 2155, historischer Schnellzug mit Speisewagen
(Saalefeld—Obstfelderschmiede—Saalfeld: Diesellok 119)
Fahrpreis _____Erwachsene ab 99 € | Kinder ab 24 € | Familien ab 209 €
Fahrplan (vsl.)
Berlin-Schöneweide
Berlin-Lichtenberg
Berlin Gesundbrunnen
Berlin-Wannsee
Potsdam-Rehbrücke
Dessau
Halle (Saale) Hbf
Obstfelderschmiede
Hinfahrt
6.00
6.20
6.35
7.00
7.10
8.00
9.00
an 11.30
Rückfahrt
an 22.50
an 22.30
an 22.20
an 22.00
an 21.50
an 21.00
an 20.00
17.00
Sonnabend, 16. Mai
LICHTENFELS
Schnellzugdampf auf der Frankenwaldbahn
Im Schnellzug von Berlin über Halle (Saale) bis nach Lichtenfels in Franken. Dampflok-Kennern
schlägt das Herz höher beim Gedanken an eine 03 auf der berühmten Bahnstrecke durch den
Frankenwald. Ein echtes Eisenbahnerlebnis vom Feinsten!
Leistung______Fahrkarte inkl. Sitzplatzreservierung
Zug _________Dampflok 03 2155, historischer Schnellzug mit Speisewagen
Fahrpreis _____Erwachsene ab 99 € | Kinder ab 24 € | Familien ab 209 €
Fahrplan (vsl.)
Berlin-Schöneweide
Berlin-Lichtenberg
Berlin Gesundbrunnen
Berlin-Wannsee
Potsdam-Rehbrücke
Dessau
Halle (Saale) Hbf
Lichtenfels
Auf allen Fahrten führen
wir einen Speisewagen,
in dem Sie Speisen und
Getränke erhalten. Dieser
ist auf der gesamten Fahrt
für Sie geöffnet. Das Team
freut sich auf Ihren Besuch.
Hinfahrt
6.00
6.20
6.35
7.00
7.10
8.00
9.00
an 12.00
Rückfahrt
an 22.50
an 22.30
an 22.20
an 22.00
an 21.50
an 21.00
an 20.00
16.00
Sonnabend, 6. Juni
OBERLAUSITZ
Weißwasser / Waldeisenbahn Bad Muskau
Der Zug mit den Donnerbüchsen aus den 20er und 30er Jahren erreicht Weißwasser über
Lübbenau—Cottbus. Ein kurzer Spaziergang führt zum Bahnhof Weißwasser Teichstraße der
Waldeisenbahn. Von hier rollen die Zügen durch die Moorlandschaft nach Kromlau oder zum
einmaligen Fürst-Pückler-Park nach Bad Muskau. Sehenswert ist auch der Museumsbahnhof
zur Geschichte der Waldeisenbahn.
Leistung______Fahrkarte inkl. Sitzplatzreservierung, Fahrt mit der Waldeisenbahn
Zug _________Dampflok 52 8177, Berliner Traditionszug mit Speisewagen
Fahrpreis _____Erwachsene ab 79 € | Kinder ab 24 € | Familien ab 184 €
Fahrplan (vsl.)
Berlin Gesundbrunnen
Berlin-Lichtenberg
Lübbenau
Cottbus
Weißwasser
Hinfahrt
7.50
8.05
9.40
10.00
an 10.40
Rückfahrt
an 20.45
an 20.30
an 18.30
an 18.00
17.30
Sonnabend, 13. Juni
KLOSTERMANSFELD
Mansfelder Bergwerksbahn
Das Netz der Mansfelder Bergwerksbahn ist heute eine liebevoll restaurierte Touristenattraktion. Im Personenzug geht es gemütlich über Dessau und Köthen nach Klostermansfeld. Dort
besteht Anschluss zur Bergwerksbahn, die ein inzwischen über 10 km langes Streckennetz
befährt.
Leistung______Fahrkarte inkl. Sitzplatzreservierung, Fahrt mit der Mansfelder Bergwerksbahn, geführte Wanderung Zirkelschacht, Führung MaLoWa-Eisenbahnwerkstätten
Zug _________Dampflok 52 8177, Berliner Traditionszug mit Speisewagen
Fahrpreis _____Erwachsene ab 89 € | Kinder ab 24 € | Familien ab 209 €
Fahrplan (vsl.)
Berlin-Schöneweide
Berlin-Lichtenberg
Berlin Gesundbrunnen
Berlin-Wannsee
Potsdam-Rehbrücke
Bad Belzig
Dessau
Klostermansfeld
Hinfahrt
6.30
6.45
7.00
7.20
7.30
8.00
9.00
an 11.00
Rückfahrt
an 22.20
an 22.00
an 21.45
an 21.25
an 21.15
an 20.40
an 19.40
17.15
Sonnabend, 20. Juni
ZINNOWITZ
Ostesse-Express nach Usedom
Im Schnellzug aus den 30ern geht’s zur Badewanne der Berliner. Ohne Umsteigen und mit
Speisewagen direkt nach Zinnowitz auf Usedom. Nach einem tollen Tag reisen sie auf reservierten Sitzplätzen auch wieder ganz gemütlich zurück. Bitte den Ostseesand abklopfen!
Leistung______Fahrkarte inkl. Sitzplatzreservierung
Zug _________Diesellok 119 158, historischer Schnellzug mit Speisewagen
Fahrpreis _____Erwachsene ab 44 € | Kinder ab 19 € | Familien ab 109 €
Fahrplan (vsl.)
Berlin-Schöneweide
Berlin-Lichtenberg
Berlin Gesundbrunnen
Bernau
Zinnowitz
Hinfahrt
6.30
6.50
7.20
7.35
an 11.00
Rückfahrt
an 22.10
an 21.50
an 21.15
an 21.00
18.00
Sonnabend, 27. Juni
PLAU AM SEE
Lanz-Bulldog-Treffen und Dampfspektakel
Das traditionelle Dampfspektakel Ende Juni rund um Plau am See im Rahmen des LanzBulldog-Treffens auf dem Hof von Bauer Reichelt ist auch 2015 eine Reise wert. Ab Berlin geht’s
mit Diesellok und im bequemen Schnellzug zum Berliner Traditionszug, der zwischen Plau am
See und Güstrow sowie Pritzwalk mit der Schöneweider 52 8177 unter Dampf pendelt. Ein
Kurswagen fährt ab Neustrelitz in Richtung Feldberg.
Leistung______Fahrkarte inkl. Sitzplatzreservierung
Zug _________Diesellok 119 158, historischer Schnellzug mit Speisewagen
Fahrpreis _____Erwachsene ab 49 € | Kinder ab 19 € | Familien ab 119 €
Fahrplan (vsl.)
Berlin-Schöneweide
Berlin-Lichtenberg
Berlin Gesundbrunnen
Oranienburg
Plau am See
Hinfahrt
6.30
6.50
7.20
7.35
an 11.00
Rückfahrt
an 22.10
an 21.50
an 21.15
an 21.00
18.00
Dampfzugfahrt bitte separat beim Veranstalter buchen: www.eg-potdam.de
Sonnabend, 27. Juni
FELDBERG
Romantische Reise auf verträumter Nebenbahn
Das Nebenbahnnetz in Mecklenburg suchte einst seinesgleichen. Ab Berlin geht’s mit Diesellok
und im bequemen Schnellzug nach Neustrelitz. Während der eine Zugteil nach Plau am See
fährt, rollt Ihr Zug vorbei an Wäldern und Seen über die nicht mehr planmäßig befahrene
Strecke nach Feldberg. Am Bahnhof warten Kremser für eine gemütliche Fahrt durch die Waldund Seenlandschaft.
Leistung______Fahrkarte inkl. Sitzplatzreservierung, nur 2. Klasse
Zug _________Diesellok 119 158, historischer Schnellzug mit Speisewagen
Fahrpreis _____Erwachsene ab 49 € | Kinder ab 19 € | Familien ab 119 €
Fahrplan (vsl.)
Berlin-Schöneweide
Berlin-Lichtenberg
Berlin Gesundbrunnen
Oranienburg
Feldberg
Hinfahrt
6.30
6.50
7.20
7.35
an 11.30
Rückfahrt
an 22.10
an 21.50
an 21.15
an 21.00
18.00
Sonnabend, 8. August
ROSTOCK/WARNEMÜNDE
25. Hanse-Sail
Jedes Jahr am zweiten Augustwochenende passieren 250 Traditionssegler, Museumsdampfer
und Gastschiffe die Warnemünder Mole. Wer auf der Mole einen Platz findet, sitzt tatsächlich in
der ersten Reihe. Vollschiffe, Barkentinen, Briggs und Schoner mit einer Gesamtsegelfläche von
60.000 Quadratmetern sowie Dampfschiffe wie der dicke Eisbrecher STETTIN oder die schlanke
HYDROGRAAF sind dabei. Alle zusammen sind mehr als 12.000 Jahre alt! Kontakt zu den Traditionsschiffen und ihren Besatzungen finden die Besucher auf den Bummelmeilen bei Riesenrad und
Rollmops.
Leistung______Fahrkarte inkl. Sitzplatzreservierung
Zug _________Diesellok 119 158, historischer Schnellzug mit Speisewagen
Fahrpreis _____Erwachsene ab 49 € | Kinder ab 19 € | Familien ab 119 €
Fahrplan (vsl.)
Berlin-Schöneweide
Berlin Ostbahnhof
Berlin Friedrichstraße
Berlin Zoologischer Garten
Berlin-Spandau
Rostock Hbf
Warnemünde
Hinfahrt
6.40
7.00
7.10
7.20
7.30
an 10.00
an 10.15
Rückfahrt
an 21.10
an 20.40
an 20.30
an 20.20
an 20.10
17.50
17.30
www.hansesail.com
Sonnabend, 5. September
MEININGEN „Die deutsche Dampflokwerkstatt“
Bei den 21. Dampfloktagen im Werk Meiningen präsentiert sich Deutschlands letztes großes
Dampflokwerk. Dutzende Dampflokomotiven kommen zu diesem Fest aus ganz Deutschland
nach Meiningen. Auch unsere 52 8177 hat hier im vergangenen Winter ihre Kessel-Hauptuntersuchung bekommen. Beim Werkrundgang bestaunen sie die für Instandhaltung,
Reparatur und Neubau notwendigen Maschinen wie Radsatzdrehbank und die traditionelle
Kesselschmiede. Dampfloks aus ganz Europa und vielen Ländern der Welt kommen zu
Instandsetzungen und Untersuchungen hierher – Erfahrung und Können der Meininger
Dampflokbauer sind weltberühmt!
19./20. Sept.: Eisenbahnfest
Leistung______Fahrkarte inkl. Sitzplatzreservierung, Eintritt zu den Dampfloktagen
Zug _________Dampflok 03 2155 (Berlin—Meiningen—Berlin), historischer Schnellzug
mit Speisewagen
Fahrpreis _____ab Berlin
Erwachsene ab 94 € | Kinder ab 24 € | Familien ab 214 €
ab Halle (Saale) Erwachsene ab 64 € | Kinder ab 19 € | Familien ab 149 €
Fahrplan (vsl.)
Berlin-Schöneweide
Berlin-Schönefeld Flughafen
Ludwigsfelde
Halle (Saale) Hbf
Meiningen
Hinfahrt
6.15
6.30
6.45
8.30
an 12.00
Rückfahrt
an 22.20
an 22.10
an 22.00
an 20.00
17.00
Mittwoch bis Sonntag, 9. bis 13. September
Mit zwei Dampflokomotiven nach Breslau,
Königszelt und durchs Eulengebirge
Mit 52 8177-9 und ihrer Schwester 52 8131-6 fahren wir über Forst, Liegnitz (Legnica) und
Königszelt (Jaworzyna Śląska) nach Breslau (Wrocław). Auf der Strecke hinter Forst scheint die
Zeit stehengeblieben zu sein. Signale, Stellwerke und einige Oberleitungsmasten erinnern an die
Blütezeit der Eisenbahn. Am späten Nachmittag erreichen wir Breslau. Nach dem Einchecken im
Hotel Europejski bleibt Zeit für einen kleinen Stadtrundgang. Am Donnerstag umrunden wir
das Eulengebirge. Über Waldenburg (Wałbrzych), wo die Loks im Bw behandelt werden, geht es
auf der steigungsreichen Gebirgsbahn mit drei langen Tunneln nach Glatz (Kłodzko) und weiter
nach Kamenz (Kamieniec Ząbkowicki). Von dort befahren wir die meist zweigleisige Strecke mit
Telegrafenmasten und Formsignalen nach Königszelt und weiter nach Breslau. Den Freitag verbringen wir in Breslau, das wegen seiner vielen Brücken über die Oder und ihrer Seitenarme auch
Venedig des Ostens genannt wird. Eine Stadtrundfahrt mit der historischen Straßenbahn führt
zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und ins Tramdepot. Am Nachmittag haben Sie einige
Stunden zur freien Verfügung. Der Sonnabend steht ganz im Zeichen der Dampflokomotiven.
Vormittags geht es mit unserem Zug von Breslau nach Königszelt. Höhepunkt der Reise ist die
„Gala der Dampflokomotiven“ (Gala parowozow) im ehemaligen Bahnbetriebswerk Königszelt,
das heute ein Museum ist. Natürlich sind auch unsere Loks bei der großen Lokparade mit dabei.
Am Sonntag geht es nach dem Frühstück zurück nach Berlin.
Leistung______Fahrt im Dampfzug (2× BR 52) ab/bis Berlin, Sitzplatzreservierung, 4 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Europejski*** in Breslau incl. Frühstück,
3× Abendessen (Buffet), Dampfzugfahrt Eulengebirge mit Fotohalten,
Besuch der Gala der Dampflokomotiven im Eisenbahnmuseum Königszelt,
Straßenbahnrundfahrt und Depotbesichtigung Breslau, Besichtigung Jahrhunderthalle mit Mittagsimbiss Jahrhunderthalle, Stadtbesichtigung Forst
Zug _________Dampflok 52 8177 und 52 8131, Historischer Schnellzug mit Speisewagen
Reisepreis ____Erwachsene 879 €, Frühbucherpreis bis 31. März 2015: 799 €
Aufpreise _____1. Klasse 89 €, Einzelzimmer 99 €
Reisedauer ____Mittwoch, 7 Uhr, bis Sonntag, 18 Uhr
Mindestteilnehmerzahl: 120, Buchungsschluss: 30. April 2015
Sonnabend/Sonntag, 19./20. September
BERLIN
12. Berliner Eisenbahnfest im Bw Schöneweide
Hinweise
Alle angegebenen Zeiten entsprechen unserer Planung und sind daher noch keine
verbindlichen Fahrpläne. Aktuelle Fahrzeiten im Internet www.berlin-macht-dampf.com
oder telefonisch (030) 67 89 73 40. Kinder: 6–14 Jahre. Bei Kindern unter 6 Jahren berechnen
wir 5 € bei Reservierung eines eigenen Sitzplatzes. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Sie auf unserer Internetseite finden. Gerne senden wir Ihnen eine gedruckte
Fassung zu.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
6
Dateigröße
265 KB
Tags
1/--Seiten
melden