close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Das Fitnessangebot der Volkshochschule

Einbetten
Ich beweg' mich - Rückenfit - Kraft und
Entspannung für den Rücken
Das Fitnessangebot
der Volkshochschule
- In Kooperation mit der ApothekenUmschau Den Rücken stark machen, den Körper in Balance bringen und
sich geschmeidig bewegen. Die Gelenk schonende Gymnastik
stabilisiert den Rücken, löst Verspannungen und sorgt für eine
bessere Haltung, dabei steht auch Ihre individuelle Situation
im Mittelpunkt. Sie lernen viele nützliche Tricks kennen, die
Ihnen dabei helfen, Ihre Wirbelsäule zu Hause und am
Arbeitsplatz zu entlasten. Entspannungs- und Atemübungen
sorgen für Erholung und ein positives Körpergefühl.
Feldenkrais - Bewusstheit durch Bewegung
Bewegungsmuster sind Lebensmuster - wie sich jemand
bewegt und spricht, sein Auftreten und sein Ausdruck, beruhen
auf dem Bild, das er von sich hat.
Für Moshe´Feldenkrais (1904-1984), Entwickler des
bewegungspädagogischen Konzeptes der FeldenkraisMethode, war ein wichtiger Schritt zur Veränderung, sich
seines Selbst bewusst zu werden und andere
Bewegungsqualitäten leicht und spielerisch zu entdecken.
Dadurch kann sich die eigene Lebens- und Bewegungsqualität
verbessern.
Die Bewegungen, die überwiegend im Liegen stattfinden,
werden angenehm und frei von Anstrengung gestaltet. Die
entspannende Wirkung wird als wohltuend empfunden. Die
Feldenkrais-Methode ist begründet in unserem Lernvermögen,
mit dem wir als Kinder die Bewegung entdeckt und erlernt
haben. Die Qualität liegt nicht in ihrem Ausmaß, sondern in
ihrer Leichtigkeit. Die einzelnen Lektionen schulen die
Körperbewusstheit, hierdurch können parasitäre Bewegungen
bewusst vermieden werden. Sie erlernen ein entspanntes,
geschmeidiges, stressfreies Bewegen im Alltag. FeldenkraisErfahrung wären in diesem Seminar von Vorteil.
Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen Sie eine
Decke mit.
L4310
BETTINA BORGHARDT
donnerstags, 18.15 - 19.15 Uhr; ab 19.2.2015; 10 Wochen (13
UStd.), 40,- €; VHS-Zentrum, Eingang Stadttorstr. 5, 1. Etage,
Raum 3 (Gesundheitsraum)
-1-
Gut für - alle, die Ihrem Rücken etwas Gutes tun möchten.
Auch für Menschen, die leichte Verschleißerscheinungen an
der Wirbelsäule haben, Osteoporose oder Arthrose vorbeugen
möchten, ist dieser Kurs ideal.
Präventionskurs nach § 20 Abs. 1 SGB V.
Bitte Gymnastikkleidung und Sportschuhe tragen und ein
großes Handtuch mitbringen.
L4401
JUTTA SCHUBERT
mittwochs, 11.30 - 12.30 Uhr; ab 11.2.2015; 15 Wochen (20
UStd.), 67,- €; VHS-Zentrum, Eingang Stadttorstr. 5, 1. Etage,
Raum 3 (Gesundheitsraum)
Wirbelsäulengymnastik am Vormittag
Wirbelsäulengymnastik - Mobilisierung für den
Rücken
Durch die Wirbelsäulengymnastik erreicht man eine Kräftigung
und Dehnung der Rückenmuskulatur. Durch gezielte Übungen
wird der Rücken stabilisiert, so dass
Wirbelsäulenbeschwerden vorgebeugt werden kann. Aber
auch der Spaß an sportlicher Betätigung mit anderen kommt
nicht zu kurz.
Durch die Wirbelsäulengymnastik erreicht man eine Kräftigung
und Dehnung der Rückenmuskulatur. Durch gezielte Übungen
wird der Rücken stabilisiert, so dass
Wirbelsäulenbeschwerden vorgebeugt werden kann. Aber
auch der Spaß an sportlicher Betätigung mit anderen kommt
nicht zu kurz. Bitte bequeme Sportkleidung und Sportschuhe
tragen, keine Straßenschuhe.
Präventionskurs nach § 20 Abs. 1 SGB V , Kurs ID: 20131217340568.
Bitte bequeme Kleidung tragen.
L4403
L4406
BRIGITTE PAARMANN
donnerstags, 9.30 - 10.15 Uhr; ab 12.2.2015; 15 Wochen (15
UStd.), 51,- €; VHS-Zentrum, Eingang Stadttorstr. 5, 1. Etage,
Raum 3 (Gesundheitsraum)
L4404
BRIGITTE PAARMANN
donnerstags, 10.25 - 11.10 Uhr; ab 12.2.2015; 15 Wochen (15
UStd.), 51,- €; VHS-Zentrum, Eingang Stadttorstr. 5, 1. Etage,
Raum 3 (Gesundheitsraum)
L4405
ANETTE FRANKE-INGELI
montags, 9.45 - 10.45 Uhr; ab 9.2.2015; 15 Wochen (20
UStd.), 57,- €; VHS-Zentrum, Eingang Stadttorstr. 5, 1. Etage,
Raum 3 (Gesundheitsraum)
BRIGITTE PAARMANN
donnerstags, 11.20 - 12.05 Uhr; ab 12.2.2015; 15 Wochen (15
UStd.), 51,- €; VHS-Zentrum, Eingang Stadttorstr. 5, 1. Etage,
Raum 3 (Gesundheitsraum)
-2-
Neu Functional Training mit Soft Tools
In unserer technisierten, bewegungsarmen Welt werden die
Bewegungsfunktionen unseres Körpers nicht ausreichend oder
nur einseitig genutzt. Beschwerden und Schmerzen können
sich einstellen. In diesem Training wird mit sanften Tools
gezielt die tiefer liegende, stabilisierende Muskulatur
aufgebaut und die Qualität der Aufnahme und Verarbeitung
von Reizen im sensomotorischen System verbessert. Das
Training ist auch für weniger sportliche Menschen und
Senioren gut geeignet.
Bei Interesse kann der Kurs um weitere Termine verlängert
werden.
L4407
ISABELL WÖLK
mittwochs, 10.00 - 11.00 Uhr; ab 4.3.2015; 10 Wochen (13
UStd.), 44,- €; VHS-Zentrum, Eingang Stadttorstr. 5, 1. Etage,
Raum 3 (Gesundheitsraum)
-3-
Pilates - Fortsetzerkurs - Ein Kurs für Frauen
und Männer jeden Alters
Pilates - Ein Kurs für Frauen und Männer jeden
Alters
Durch Pilates werden gezielt die tiefen, stabilisierenden
Muskeln trainiert. So wirkt das Pilates-Training einseitigen
körperlichen Belastungen entgegen und ist eine gute
Ergänzung zu anderen Sportarten, bei denen häufig nur die
großen, oberflächlichen Muskelgruppen beansprucht werden.
Durch regelmäßiges Pilates-Training werden die
Körperhaltung verbessert, die Hals-, Nacken- und
Schultermuskulatur entlastet, die Bauchmuskeln gestärkt und
die Beckenbodenmuskulatur aufgebaut. Dieses umfassende
Training bewirkt insbesondere bei Problemen der
Lendenwirbelsäule deutliche Linderung. In diesem Kurs
werden Grundkenntnisse vorausgesetzt.
Durch Pilates werden gezielt die tiefen, stabilisierenden
Muskeln trainiert. So wirkt das Pilates-Training einseitigen
körperlichen Belastungen entgegen und ist eine gute
Ergänzung zu anderen Sportarten, bei denen häufig nur die
großen, oberflächlichen Muskelgruppen beansprucht werden.
Durch regelmäßiges Pilates-Training werden die
Körperhaltung verbessert, die Hals-, Nacken- und
Schultermuskulatur entlastet, die Bauchmuskeln gestärkt und
die Beckenbodenmuskulatur aufgebaut. Dieses umfassende
Training bewirkt insbesondere bei Problemen der
Lendenwirbelsäule deutliche Linderung. In diesem Kurs
werden Grundkenntnisse vorausgesetzt.
Die Kursleiterin ist Physiotherapeutin und Pilates-Trainerin.
Die Kursleiterin ist Physiotherapeutin und Pilates-Trainerin.
Es handelt sich um einen Präventionskurs nach § 20 Abs. 1
SGB V. Kurs-ID: 20140113-531122.
Bitte bequeme Sportkleidung tragen.
Präventionskurs nach § 20 Abs. 1 SGB V. Kurs-ID: 20140113531122.
L4408
CHRISTIANE HÜDEPOHL
mittwochs, 8.30 - 9.45 Uhr; ab 11.2.2015; 12 Wochen (20
UStd.), 67,- €; VHS-Zentrum, Eingang Stadttorstr. 5, 1. Etage,
Raum 3 (Gesundheitsraum)
Zur Zeit ist nur ein Eintrag in eine Warteliste möglich.
Bitte bequeme Sportkleidung tragen.
L4409
CHRISTIANE HÜDEPOHL
montags, 18.00 - 19.15 Uhr; ab 9.2.2015; 12 Wochen (20
UStd.), 67,- €; VHS-Zentrum, Eingang Stadttorstr. 5, 1. Etage,
Raum 3 (Gesundheitsraum)
-4-
Pilates - Training für Körper, Geist und Seele
L4410
Pilates führt zu einer Kräftigung und Aktivierung der
Muskulatur im Bereich des Bewegungsapparates. Es ist ein
ganzheitliches Training, bei dem es in erster Linie um
Körperbeherrschung geht. Jede Übung wird kontrolliert und
fließend mit entsprechender Atmung ausgeführt. Durch Pilates
lassen sich in kurzer Zeit Trainingserfolge erzielen, die mit
mehr Muskelkraft, verbesserter Flexibilität und Stabilität
einhergehen.
montags, 19.30 - 20.30 Uhr; ab 9.2.2015; 6 Wochen (8
UStd.), 25,- €; VHS-Zentrum, Eingang Stadttorstr. 5, 1. Etage,
Raum 3 (Gesundheitsraum)
Die Kursleiterin ist Heilpraktikerin, Übungsleiterin Prävention
"Haltung und Bewegung" und Kursleiterin Pilates.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Stoppsocken. Keine
Sportschuhe.
-5-
L4411
BIRGIT BELLWON
BIRGIT BELLWON
montags, 19.30 - 20.30 Uhr; ab 13.4.2015; 9 Wochen (12
UStd.), 37,- €; VHS-Zentrum, Eingang Stadttorstr. 5, 1. Etage,
Raum 3 (Gesundheitsraum)
Fit durch den Frühling - Ganzkörpertraining
für Männer und Frauen
Ohne eine gute Kondition macht z.B. das Rad- oder Skifahren
keinen Spaß. Gerade beim Rad- und Skifahren benötigen wir
kräftige Muskeln und einen belastbaren Kreislauf. Die
klimatische Umstellung kann zudem ein gut trainierter Körper
sehr viel besser verkraften.
Deshalb ist es Ziel dieses Kurses, die allgemeine
Beweglichkeit und die ausdauerspezifische Muskelkraft durch
ein intensives Konditionstraining und spezielle gymnastische
Übungen zu verbessern.
Es wird auch mit Redondo-Bällen, Tubes, Therabändern und
Gymnastik- und Igelbällen gearbeitet.
Der Kurs ist auch für fitte Senioren geeignet.
Bitte bequeme Sportkleidung und Sportschuhe tragen, keine
Straßenschuhe.
L4501
HANS ALBERT
montags, 18.00 - 19.00 Uhr; ab 9.2.2015; 17 Wochen (23
UStd.), 72,- €; Sporthalle Gymnasium Altlünen, Einheit 1,
Rudolf-Nagell-Str. 21, 44534 Lünen
Konditionsgymnastik - Ihr Körper fühlt sich
wohl
Körperhaltung und Muskulatur können mit einer
ausgewogenen Ganzkörper-Gymnastik systematisch
aufgebaut und trainiert werden. Im Muskeltraining, in dem alle
Körperpartien trainiert werden, wechseln sich "warm up", ein
leistungssteigerndes Konditionstraining sowie "cool down" und
Stretching ab.
Das gesamte Übungsprogramm ist rückengerecht
ausgerichtet. Es wird auch mit Redondo-Bällen, Tubes,
Therabändern und Gymnastik- und Igelbällen gearbeitet.
Der Kurs ist auch für fitte Senioren geeignet.
Bitte bequeme Sportkleidung und Sportschuhe tragen, keine
Straßenschuhe.
L4502
HANS ALBERT
montags, 19.00 - 20.00 Uhr; ab 9.2.2015; 17 Wochen (23
UStd.), 72,- €; Sporthalle Gymnasium Altlünen, Einheit 1,
Rudolf-Nagell-Str. 21, 44534 Lünen
-6-
Fit in den Feierabend
Sie wollen nach einem anstrengenden Arbeitstag den "inneren
Schweinehund" überwinden und etwas für sich und den Körper
tun? Dann ist dieser Kurs genau das Richtig für Sie! Das
Angebot schult den gesamten Körper und aktiviert das HerzKreislauf-System. Insbesondere werden die verschiedenen
Muskelgruppen ganzheitlich gestärkt und deren Koordination
gezielt trainiert. Das Gymnastikprogramm verbindet
Ausdauertraining, Stretching und Entspannungsübungen. Die
Übungen sind rückengerecht ausgerichtet. Es wird auch mit
Renondo-Bällen, Tubes, Therabändern und Gymnastik- und
Igelbällen gearbeitet.
Bitte bequeme Sportkleidung und Sportschuhe tragen, keine
Straßenschuhe.
L4503
HANS ALBERT
dienstags, 20.00 - 21.15 Uhr; ab 10.2.2015; 17 Wochen (28
UStd.), 81,- €; Abbuchung in 2 Raten; Sporthalle LippeBerufskolleg Lünen, Halle 3, Dortmunder Str. 46 (Eingang
Konrad-Adenauer-Str.)
Training für Herz und Kreislauf Ganzkörpertraining für Frauen
Mit Stretching, Kräftigungsübungen für die gesamte
Körpermuskulatur, Entspannungs- sowie Kräftigungsübungen
mit Physioband und Hanteln.
Präventionskurs nach § 20 Abs. 1 SGB V, (Kurs-ID:
20140109-342862).
Fit for Fun - Spezialgymnastik für Frauen
Ein Fitness- und Ganzkörpertraining mit Kräftigungsübungen
für die gesamte Körpermuskulatur. Die Schwerpunkte:
Muskelaufbau, um Gelenke, Wirbelsäule und Bandscheibe zu
entlasten, Arbeit mit Hanteln, Therabändern und Stäben,
Stretching und Entspannung.
Bitte bequeme Sportkleidung und Sportschuhe tragen, keine
Straßenschuhe.
L4506
L4504
BRIGITTE PAARMANN
dienstags, 9.00 - 10.00 Uhr; ab 10.2.2015; 16 Wochen (21
UStd.), 70,- €; VHS-Zentrum, Eingang Stadttorstr. 5, 1. Etage,
Raum 3 (Gesundheitsraum)
ANETTE FRANKE-INGELI
mittwochs, 17.00 - 18.15 Uhr; ab 18.2.2015; 15 Wochen (25
UStd.), 73,- €; Abbuchung in 2 Raten; Sporthalle Hauptschule
Wethmar, Dorfstr. 57 a
Ich beweg’ mich - Nordic Walking Basics
Schritt für Schritt zu mehr Ausdauer
Eine Kooperationsveranstaltung mit der Apothekenumschau
Gemeinsam mit anderen ist es viel einfacher, gute Vorsätze
umzusetzen. In diesem Kurs werden Sie die positiven
Wirkungen des Nordic Walking erleben und viel über den für
Sie geeigneten Walkingstil, individuelle Trainingssteuerung
sowie gesundheitliche Hintergründe erfahren. Ein sanftes
Dehnprogramm rundet das Ganze ab. So können Sie typische
Anfängerfehler vermeiden und sich bald über
Erfolgserlebnisse freuen. Und die sind gesichert: Sie fangen
ganz einfach an und entsprechend Ihrer Fortschritte werden
die Walkingzeiten langsam erhöht. Gut für - alle, die ihre
Ausdauer verbessern möchten und auf sanfte Weise ins
Nordic Walking einsteigen möchten.
Es handelt sich um einen Präventionskurs nach § 20 Abs. 1
SGB V. Kurs-ID: 20140110-343159
Es werden benötigt: wetterfeste Kleidung, Lauf/Trekkingschuhe mit Profil, evtl. Handschuhe. Nordic WalkingStöcke können gegen eine geringe Gebühr entliehen werden.
Wer sie kaufen möchte, bitte erst nach dem Info-Abend (siehe
unten) besorgen.
Fitnessgymnastik
Die Kurse verbinden Ausdauertraining, Gymnastik, Stretching
und Entspannungsübungen. Das Programm ist so ausgelegt,
dass alle Übungen optimal die Fitness und Fettverbrennung
fördern.
Bitte bequeme Sportkleidung und Sportschuhe tragen, keine
Straßenschuhe.
L4505
Der Kurs findet auch in den Osterferien statt.
Informationsabend: Mittwoch, 18.3.2015, 19.00 Uhr, KätheKollwitz-Gesamtschule, Dammwiese 8, Neubau, EG, Raum
0.09
Das Nordic Walking wird Ihnen vorgestellt. Außerdem erhalten
Sie Informationen zu Ausrüstung, Technik und Strecken. Bitte
Schreibzeug und Taschenrechner mitbringen.
ANETTE FRANKE-INGELI
dienstags, 18.00 - 19.00 Uhr; ab 10.2.2015; 15 Wochen (20
UStd.), 60,- €; Sporthalle Lippe-Berufskolleg Lünen, Halle 3,
Dortmunder Str. 46 (Eingang Konrad-Adenauer-Str.)
L4510
BRIGITTE PAARMANN
montags, 17.00 - 18.00 Uhr; ab 23.3.2015; 6 Wochen (8
UStd.), 28,80 €; inkl. Gebühr für den Informationsabend;
Parkplatz Scharnhorststraße am Seepark Lünen-Horstmar
-7-
Unsere Entspannungsangebote:
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Tennis - Für Einsteiger und Wiedereinsteiger
In Kooperation mit der dem Tennis Oase Lünen bieten wir
einen Kurs für Neu- und Wiedereinsteiger an. In insgesamt
fünf Trainingseinheiten (jeweils samstagvormittags) mit bis zu
acht Spielerinnen und Spielern auf zwei Plätzen wird das Spiel
mit Ball und Schläger näher gebracht.
Die Grundzüge des Spiels werden gemeinsam erlernt
(Vorhand, Rückhand, Aufschlag, Return oder Schmetterball),
um möglichst schnell eine Spielfähigkeit zu erlangen, die es
ermöglicht, in kurzer Zeit selbständig und ohne
Traineranleitung Tennis zu spielen. Leihschläger können zur
Verfügung gestellt werden. Bitte sportliche Kleidung und
Sportschuhe mit Profilsohle mitbringen.
L4511
MARKUS GREINER
samstags, 11.00 - 12.00 Uhr; ab 21.2.2015; 5 Wochen (7
UStd.), 70,- €; bei mindestens 4 Teilnehmern, keine
Ermäßigung; Tennis Oase Lünen, Bergstr. 7, 44532 Lünen
-8-
Meditation
Autogenes Training
Entspannungsmassage
Fußreflexzonenmassage
Gesichtsmassage
Progressive Muskelentspannung
Yoga
Hanuman Yoga-Fitness
Reiki
Selbstverteidigungskurs für Frauen
Ein Selbstverteidigungskurs auf der Basis des Wing Chun
Kung Fu.
Biao-Zhi Kung Fu basiert auf dem chinesischen Wing Chun
und ist die effektive Mischung aus
asiatischer Kampfkunst und neuartiger Selbstverteidigung.
Jahrelanges Training ermöglicht unter Nutzung dieser
Kampfkunst, sich in den meisten Gefahrensituationen zu
behaupten und schwierige Situationen gekonnt zu meistern.
In diesem Kurs lernen Sie die grundlegenden Techniken einer
effektiven Selbstverteidigung und verschiedene Techniken zur
Selbstbehauptung und Selbstverteidigung. Asiatische
Kampfkunst ist immer ausgerichtet auf richtiges Handeln in
Gefahrensituationen im Alltag. Lernen Sie, keine Angst mehr
im Dunkeln zu haben. Nehen Sie wieder Ihr Umfeld verstärkt
wahr, weil Sie wissen, wie Sie sich wehren können.
L4512
SVEN ENGLER
freitags, 18.00 - 20.00 Uhr; ab 17.4.2015; 9 Wochen (24
UStd.), 62,- €; bei mindestens 5 Teilnehmern, keine
Ermäßigung; VHS-Zentrum, Eingang Stadttorstr. 5, 1. Etage,
Raum 3 (Gesundheitsraum)
-9-
Dance Basics
Raus aus dem Sessel und neue Leute kennen
lernen. Tanzen, ohne viel zu überlegen, in der
Freizeit was Neues entdecken und viel Spaß in
der Gruppe haben - das ist die Maxime für die
Dance Basics.
Die Teilnehmer werden auf unterschiedlichen
Leistungsstufen gemeinsam Tänze wie Salsa,
Foxtrott oder Boogie lernen und mit neuen
Figuren vertiefen. Bei den Tanzkursen soll es
nicht um sportliche Höchstleistung gehen,
sondern um Spaß an der Bewegung in der
Gruppe. Im Kursverlauf lernen Sie ein kleines
Tanzrepertoire, das Sie zu verschiedenen Feiern
und Veranstaltungen, mit dem eigenen oder
anderen Bekannten tanzen können.
Rhythmusprobleme und Leistungsdruck sollen bei
den Kursen nicht belasten, es soll locker und
gesellig zugehen. Benötigt werden bequeme (und
saubere) Schuhe. Bitte paarweise anmelden.
Dance Basics - Grundstufe - Kurs 1
Für Teilnehmer ohne oder mit geringen Vorkenntnissen, evtl.
alte Tanzkurskenntnisse. Erarbeitet werden Grundschritte mit
einigen Grundfiguren und ersten Drehungen in ruhigem
Tempo. Zwei Themenblöcke wechseln sich dabei ab.
L4601.1
OLAF STIEGELBAUER
dienstags, 19.00 - 20.00 Uhr; ab 10.2.2015; 7 Wochen (9
UStd.), 50,- €; keine Ermäßigung; Lükaz, Kurt-SchumacherStr. 40-42, großer Saal
Dance Basics - Grundstufe - Kurs 2
L4601.2
OLAF STIEGELBAUER
dienstags, 19.00 - 20.00 Uhr; ab 14.4.2015; 9 Wochen (12
UStd.), 64,- €; keine Ermäßigung; Lükaz, Kurt-SchumacherStr. 40-42, großer Saal
Dance Basics - Mittelstufe am Dienstag - Kurs
1
Für Teilnehmer mit Kenntnisse der Grundschritte und ersten
Figuren oder nach Besuch der Grundstufe. Erarbeitet werden
weitere Figuren und Drehungen, ausgebaut werden Technik
und Bewegungen. Vorausgesetzt werden Vorkenntnisse. Zwei
Themenblöcke wechseln sich ab.
L4602.1
OLAF STIEGELBAUER
dienstags, 20.00 - 21.00 Uhr; ab 10.2.2015; 7 Wochen (9
UStd.), 50,- €; keine Ermäßigung; Lükaz, Kurt-SchumacherStr. 40-42, großer Saal
- 10 -
Dance Basics - Mittelstufe am Dienstag - Kurs
2
Dance Basics - Fortgeschrittene - Kurs 2
Ich hab getanzt heut' Nacht
L4604.2
L4602.2
mittwochs, 20.00 - 21.00 Uhr; ab 15.4.2015; 8 Wochen (11
UStd.), 57,- €; keine Ermäßigung; Lükaz, Kurt-SchumacherStr. 40-42, großer Saal
Auch in diesem Semester wird der Tanzkurs von einem
Tanzabend begleitet. Ob mit oder ohne Vorkenntnisse, ist
dabei zweitrangig. Wir bieten Musik zum Tanzen, Wippen,
Mitswingen oder Zuhören. Einfach ein Abend voller Musik und
guter Laune und der Möglichkeit, ein paar Tänze zu wagen.
Damit das auch gelingt, gibt es an diesem Abend Gelegenheit
zum Üben und Wiederholen, um somit mit Hilfe eines
Tanzlehrers die alten Tanzkenntnisse wieder zu nutzen und
Erlerntes umzusetzen. Bei Fragen zum Tanz oder einfach zur
Starthilfe bietet er Unterstützung und Rat. Dazu gibt es Musik
von aktuell bis Golden Oldie. Tanzen zu zweit gehört nicht zu
den schwierigsten Dingen und soll an diesem Abend ohne viel
nachzudenken umgesetzt werden. Tänze aus allen Musik- und
Kulturbereichen werden berücksichtigt, wie Salsa, Walzer, Cha
Cha, Rumba, Foxtrott Boogie oder Discofox und Tango. Sie
garantieren einen Abend voll guter Laune.
OLAF STIEGELBAUER
dienstags, 20.00 - 21.00 Uhr; ab 14.4.2015; 9 Wochen (12
UStd.), 64,- €; keine Ermäßigung; Lükaz, Kurt-SchumacherStr. 40-42, großer Saal
OLAF STIEGELBAUER
Dance Basics - Themenclub - Kurs 1
Dance Basics - Mittelstufe am Mittwoch - Kurs
1
Für Teilnehmer mit Kenntnissen der Grundschritte und ersten
Figuren oder nach Besuch der Grundstufe. Erarbeitet werden
weitere Figuren und Drehungen, ausgebaut werden Technik
und Bewegungen. Vorausgesetzt werden Vorkenntnisse. Zwei
Themenblöcke wechseln sich ab.
L4603.1
OLAF STIEGELBAUER
mittwochs, 19.00 - 20.00 Uhr; ab 11.2.2015; 7 Wochen (9
UStd.), 50,- €; keine Ermäßigung; Lükaz, Kurt-SchumacherStr. 40-42, großer Saal
Dance Basics - Mittelstufe am Mittwoch - Kurs
2
L4603.2
OLAF STIEGELBAUER
Für Teilnehmer mit Kenntnisse der Grundbewegungen und
einiger Figuren oder Besuch der Mittelstufe bzw. 2 Jahre
Tanzerfahrung.
Im Themenclub werden Tänze eines einzelnen Tanzbereichs
gezielt erarbeitet und durch Wiederholung und neue Figuren
ausgebaut. Vorkenntnisse des Themas sind dabei nötig und
sollten umgesetzt werden können.
Themen im ersten Kurs: Standards - Langsamer Walzer,
Quickstep und Slowfox.
L4605.1
OLAF STIEGELBAUER
mittwochs, 21.00 - 22.00 Uhr; ab 11.2.2015; 7 Wochen (9
UStd.), 50,- €; keine Ermäßigung; Lükaz, Kurt-SchumacherStr. 40-42, großer Saal
Dance Basics - Themenclub - Kurs 2
mittwochs, 19.00 - 20.00 Uhr; ab 15.4.2015; 8 Wochen (11
UStd.), 57,- €; keine Ermäßigung; Lükaz, Kurt-SchumacherStr. 40-42, großer Saal
Themen im zweiten Kurs: Let's Swing mit Lindy Hop, Balboa
und Disco Fox.
Dance Basics - Fortgeschrittene - Kurs 1
L4605.2
Für Teilnehmer mit Kenntnissen von Figuren und Drehungen
(ca. 3 Jahre Tanzerfahrung oder nach Besuch der Mittelstufe).
Erarbeitet werden komplexere Figuren und Technik. 4
Themenblöcke wechseln sich ab.
L4604.1
OLAF STIEGELBAUER
mittwochs, 21.00 - 22.00 Uhr; ab 15.4.2015; 8 Wochen (11
UStd.), 57,- €; keine Ermäßigung; Lükaz, Kurt-SchumacherStr. 40-42, großer Saal
OLAF STIEGELBAUER
mittwochs, 20.00 - 21.00 Uhr; ab 11.2.2015; 7 Wochen (9
UStd.), 50,- €; keine Ermäßigung; Lükaz, Kurt-SchumacherStr. 40-42, großer Saal
- 11 -
Einlass: 18.45 Uhr, Beginn: 19.00 Uhr.
L4606
OLAF STIEGELBAUER
Sonntag, 10.5.2015, 19.00 - 22.00 Uhr; 4 UStd., 10,- €; keine
Ermäßigung; Lükaz, Kurt-Schumacher-Str. 40-42, großer Saal
Zumba® - Sich bewegen und Spaß haben
Zumba® Fitness
Zumba bedeutet, sich schnell bewegen und Spaß haben.
Zumba ist einfach zu erlernen. Die Tanzschritte aus
verschiedenen Lateinamerikanischen Tanzstilen wie Salsa,
Samba, Merengue, Reggaeton und Hip Hop sind leicht
nachzutanzen und lassen die Hüften schwingen. Spaß, gute
Laune und viel Schweiß sind garantiert.
Die Kursleiter sind lizenzierter Zumba-Trainer.
Zumba®Fitness ist ein Tanz-Fitness-Programm, das von den
lateinamerikanischen Tänzen inspiriert ist und aus einem
dynamischen, begeisternden und effektiven Fitness-Workout
besteht. Zumba® integriert einige Grundprinzipien von
Aerobic, Intervall- und Widerstandstraining, um die
Fettverbrennung zu maximieren, Herz und Kreislauf zu stärken
und Muskeln aufzubauen. Die Kursleiterin ist lizensierte
Zumba® -Trainerin mit den Qualifikationen Basics I und II.
L4620
L4622
HORST LEWALD
ISABELL WÖLK
dienstags, 19.00 - 20.00 Uhr; ab 10.2.2015; 16 Wochen (21
UStd.), 68,- €; Abbuchung in 2 Raten; keine Ermäßigung;
Sporthalle Lippe-Berufskolleg Lünen - Halle 1, Dortmunder Str.
46 (Eingang Konrad-Adenauer-Str.)
dienstags, 19.00 - 20.00 Uhr; ab 10.2.2015; 17 Wochen (23
UStd.), 73,- €; Abbuchung in 2 Raten; keine Ermäßigung;
Sporthalle Lippe-Berufskolleg Lünen, Halle 3, Dortmunder Str.
46 (Eingang Konrad-Adenauer-Str.)
L4621
Zumba® - Sich bewegen und Spaß haben
HORST LEWALD
dienstags, 20.00 - 21.00 Uhr; ab 10.2.2015; 16 Wochen (21
UStd.), 68,- €; Abbuchung in 2 Raten; keine Ermäßigung;
Sporthalle Lippe-Berufskolleg Lünen - Halle 1, Dortmunder Str.
46 (Eingang Konrad-Adenauer-Str.)
L4623
ISABELL WÖLK
donnerstags, 19.30 - 20.30 Uhr; ab 12.2.2015; 16 Wochen (21
UStd.), 68,- €; Abbuchung in 2 Raten; keine Ermäßigung;
Sporthalle Lippe-Berufskolleg Lünen, Halle 3, Dortmunder Str.
46 (Eingang Konrad-Adenauer-Str.)
Bildnachweise:
Fotolia_ © Robert Kneschke
Fotolia_ © ISO K° - photography
Fotolia_ © CLIPAREA.com
Fotolia_© Robert Kneschke
Fotolia_ © Kzenon
Fotolia_ © Kzenon
Fotolia_ t©Marcin Sadlowsk
Fotolia_ © lunamarina
Fotolia_ © Jacek Chabraszewski
Fotolia_T ©Wrangler
Fotolia_ © Innovated Captures
Fotolia_ © Kurhan
Fotolia_ © Kzenon
1
1
2
3
4
5
6
6
7
8
9
10
10
in der Kopfzeile: Fotolia_ © Ljupco Smokovski
- 12 -
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
9
Dateigröße
1 446 KB
Tags
1/--Seiten
melden