close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Abfallkalender 2015 - Gemeinde Neuhausen am Rheinfall

Einbetten
CH-8212 Neuhausen am Rheinfall
www.neuhausen.ch
Was, wie, wo entsorgen?
Abfallkalender 2015
Kreis 3
Kreis 1
3
4
6
5
2 1
Kreis 2
Sammelstellen
1 2 •
•
•
•
7
3 •
•
•
•
4 •
•
•
•
5 •
•
•
•
6 •
•
•
•
7
Glas
Weissblech/Alu
Kleider
Öl
Karton
Altmetall
Mineralische Abfälle
Klein-Batterien
Elektroschrott
Getränkekarton
•
•
•
•
•
•
•
1 Werkhof, Einfahrt Grünaugasse
5 Charlottenfels, Zufahrt
Schaffhauserstrasse, vis-à-vis
Öffnungszeiten:
Charlottenweg 1
Montag – Freitag 07.00 – 12.00 Uhr
13.15 – 17.00 Uhr 6 Badische Bahnhofstrasse,
Samstag
09.00 – 11.00 Uhr
bei der DB Haltestelle
Annahmezeiten Karton:
Montag – Freitag 10.00 – 11.00 Uhr Entsorgungszeiten Sammelstellen
16.00 – 17.00 Uhr Montag – Samstag07.00 – 12.00 Uhr
13.00 – 20.00 Uhr
Samstag
09.00 – 11.00 Uhr 7 Corrà Transporte,
2 Zentrum, neben dem FeuerwehrVictor von Bruns-Str. 12,
magazin, Zufahrt über Rheingoldstr.
052 672 27 55
3 Gemeindewiesen, beim Parkplatz
Öffnungszeiten:
Schulanlage Gemeindewiesen
Montag – Freitag 09.00 – 11.30 Uhr
4 Feldegg, Zufahrt Rosenbergstrasse, 14.00 – 17.30 Uhr
hinter Sportplatz Schulhaus Rosenberg
Verkaufsstellen
für Abfallmarken und
Betriebscontainer-Plomben
•Avec-Shop
Bahnhofstrasse 17
•Coop Filiale Posthof
Poststrasse 9
•Coop Filiale Schützengut
Zollstrasse 54
•Post Neuhausen am Rheinfall 1
Zentralstrasse 50
•Socar
Mühlenstrasse 96,
8200 Schaffhausen
•Rhyfallbeck
Zentralstrasse 56
•Müller Beck
Filiale Zollstrasse 70
•Tamagni Getränke AG
Claffentalstrasse 100
Teilsortiment
•Agip Zollstrasse 86a
•Denner Poststrasse 18
•K Kiosk Wildenstrasse 10
•K Kiosk Zentralstrasse 43
•Shell Schaffhauserstrasse 38
Danke, dass Sie der
Umwelt Sorge tragen!
07.00 – 11.45 Uhr
13.00 – 17.15 Uhr
08.00 – 11.00 Uhr
Tel. 052 685 37 33
A. Corrà Transporte
Victor von Bruns-Strasse 12
8212 Neuhausen am Rheinfall
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag
09.00 – 11.30 Uhr
14.00 – 17.30 Uhr
Tel. 052 672 27 55
Gemäss Umweltschutzgesetz dürfen Abfälle ausserhalb von
Anlagen nicht verbrannt werden. Von diesem Verbot ausgenommen ist das Verbrennen natürlicher Wald-, Feld- und
Gartenabfälle unter folgenden Voraussetzungen:
• Ausserhalb des Siedlungsgebietes.
•Die Abfälle müssen so trocken sein, dass beim Verbrennen
nur wenig Rauch entsteht.
•Es dürfen dabei keine übermässigen Immissionen entstehen.
Für das Verbrennen von nicht ausreichend trockenen Wald-,
Feld- und Gartenabfällen ist im Einzelfall vorgängig eine
Bewilligung der Verwaltungspolizei Neuhausen am Rheinfall
einzuholen.
Abfallverbrennung
• Arnold Schmid Recycling AG
Tel. 052 644 07 77
Industriestrasse16, 8207 Schaffhausen
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag
07.10 – 11.50 Uhr
13.00 – 16.50 Uhr
Samstag
09.00 – 12.00 Uhr
•
• Recycling-Park
Tel. 052 674 08 80
REMONDIS Schweiz AG
Mühlentalstrasse 371, 8200 Schaffhausen
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag
07.30 – 12.00 Uhr
13.30 – 17.00 Uhr
Samstag
09.00 – 13.00 Uhr
• Abfallcenterberingen
Hardmorgenweg 15, 8222 Beringen
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag
Samstag
• KBA Hard, 8222 Beringen
Tel. 052 687 21 00
kba-hard@bluewin.ch
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag
07.15 – 11.45 Uhr
13.00 – 17.00 Uhr
Samstag (nur Handablad und
08.00 – 12.00 Uhr
Barzahlung)
Adressen Entsorgungsfirmen
Einmal im Jahr findet im Werkhof eine Sammlung statt. Siehe
auch unter Stichwort «Sonderabfälle».
Datum siehe Abfallkalender.
Gift
Gehören nicht in den Schwarzkehricht
siehe unter Leuchtstofflampen
Energiesparlampe
Sämtliche Geräte können bei den Verkaufsstellen und bei
A. Corrà Transporte, Tel. 052 672 27 55 abgegeben werden.
Büroelektronik
Computer, Drucker, Schreibmaschinen, usw.
Haushaltgeräte
Staubsauger, Kaffeemaschinen, Mikrowellengeräte, Kühlschränke, Rasenmäher, usw.
Unterhaltungselektronik
Radio, Fernseher, Stereoanlagen usw.
Elektrogeräte
Beim Kauf einer Batterie bezahlen Sie bereits automatisch für
deren Entsorgung.
Die Verkaufsstellen von Batterien sind zur Rücknahme verpflichtet.
Batterien
Beides wird zusammen gesammelt und zur Wiederaufbereitung magnetisch getrennt.
Kein mit Papier oder Kunststoff beschichtetes Aluminium
sammeln. Um Beschichtungen zu erkennen hilft der Trick
mit dem Knick.
Bleibt der Knick Sammelstelle
Bleibt der Knick nicht Kehrichtsack
Aluminium und
Konservendosen aus Weissblech
• Kein beschichtetes Geschenkpapier
• Kein Blumenpapier, Haushaltspapier
• Keine Papierservietten, Papiertischtücher
• Keine Papiertaschentücher, Papierwindeln
Es finden pro Jahr 6 Sammlungen statt.
Daten siehe Abfallkalender.
Altpapiersammlung
Speiseöl und Mineralöl immer getrennt sammeln.
Altöl
Normcontainer
grüne Farbe
140 / 240 / 360 l
Gartenbag
selbststehend
max. 25 kg
Container 400 / 800 l
(Schweizer Norm)
Bündel max. 150 cm 25 kg
Tote Tiere, Eingeweide, Häute und Felle dürfen aus seuchenpolizeilichen Gründen weder vergraben, noch der Kehrichtabfuhr mitgegeben werden.
Sammelstelle:
KBA Hard, Beringen,
Tel. 052 687 21 00
Wenn keine Antwort: Verwaltungspolizei Tel. 052 674 23 17
Kadaver
Bereitstellen am Tag der Abfuhr ab 6.30 Uhr.
Hauskehricht/Schwarzkehricht
Andere Gebinde/Behälter werden nicht
mitgenommen bzw. geleert.
Plastikgefäss
mit Griff
max. 25 kg
grüner Sack max. 12 kg
Bereitstellen am Tag der Abfuhr ab 6.30 Uhr.
Abfuhr jeden Mittwoch im ganzen Gemeindegebiet.
Kein Humus/Keine Steine/KeinAushub
So müssen Grünabfälle bereitgestellt werden:
Grünabfälle
Folgende Stoffe gehören auf keinen Fall in den Glascontainer:
• Porzellan, Ton, Steingut, Spiegel, Fensterglas
(siehe unter «Inerte Abfälle»)
• Plastik- und PET-Flaschen (Verkaufsstelle)
Glas (nur Flaschenglas)
Alte Autopneus können an Autogaragen und Pneuhändler
zurückgegeben werden. Weitere Annahmestellen
(gegen Gebühr) siehe Entsorgungsfirmen
Pneus
Geräte oder Spielzeuge aus Plastik, Folien usw. werden nicht
separat gesammelt. Sie gehören in den Kehrichtsack.
Plastik
siehe Altpapiersammlung
Papier
siehe unter Leuchtstofflampen
Neonröhren / Fluoreszenzröhren
Sämtliche Geräte können bei den Verkaufsstellen abgegeben
werden. Weitere Annahmestellen siehe Entsorgungsfirmen.
Natel
Steine, Blumentöpfe, steinartige Materialien, Flachglas,
Spiegel, Tonwaren, Geschirr
Kein Plastik/Kein Holz/Kein Gips/Kein Bauschutt.
Mineralische Abfälle
Nur Metallteile gehören in die Sammelstelle.
• Keine Konservendosen
• Keine elektrischen Geräte (siehe unter Elektrogeräte)
Metall
Zu den Leuchtstofflampen gehören Entladungslampen,
Energiesparlampen und Leuchtstoffröhren (Neonröhren,
Fluoreszenzröhren). Die Verkaufsstellen nehmen beim Kauf
einer neuen Lampe die alte zurück.
Gewöhnliche, ausgediente Glühbirnen gehören in den
Kehrichtsack.
Leuchtstofflampen
• Keine Getränkepackungen (Tetra Pak)
• Keine Waschmittelverpackungen
• Kein beschichteter oder laminierter Karton
• Kein Styropor
Sammelstelle Werkhof
Montag bis Freitag
10.00 bis 11.00 Uhr
16.00 bis 17.00 Uhr
Samstag
09.00 bis 11.00 Uhr
Karton
Bäume, Sträucher und Grünhecken sind bis auf die Grenze
des öffentlichen Grundes zurückzuschneiden. In jedem Fall
soll die lichte Höhe über öffentlichen Strassen 4,5 m und
über Fusswegen und Trottoirs 2,5 m betragen. Die öffentliche Beleuchtung und die Verkehrssicherheit dürfen nicht
beeinträchtigt werden. Hausnummern, Signale und Hydranten dürfen nicht verdeckt sein. Kommt die verantwortliche Person den entsprechenden Weisungen der Polizei
nicht nach, kann auf ihre Kosten durch die Polizei das Zurückschneiden veranlasst werden.
Gemeinde Neuhausen am Rheinfall (NRB 311.100)
Zurückschneiden von den Bäumen, Sträuchern und Hecken Art. 30 Polizeiverordnung der
Alle Verpackungen (z.B. solche aus Styropor oder Plastik)
nach Möglichkeit zurückgeben. Geht dies nicht, müssen sie
mit dem Schwarzkehricht entsorgt werden.
Verpackungen
Sämtliche Kleider und Textilien (auch defekte) in Plastiksäcke
verpacken. Schuhe zusammenbinden (keine Skischuhe).
Sammelcontainer für Textilien finden Sie bei allen Quartiersammelstellen.
Textilien
Sammlungen werden dreimal jährlich durchgeführt. Die
Daten siehe Abfallkalender. Beispiele siehe nebenan.
Sperrgut
Farben, Harze, Lacke, Leime, Medikamente, Säuren und
Laugen, Fleckenentferner, Desinfektionsmittel, Fotochemikalien, Schädlingsbekämpfungsmittel, Pflanzenschutzmittel,
Lösungsmittel, Verdünner, Terpentin, Benzin, Pinselreiniger,
Fiebermesser, Thermometer und unbekannte Stoffe gehören
niemals in den Kehricht, ins WC oder ins Lavabo!
Sammlung: Datum siehe Abfallkalender
Zeit:
16.00 bis 17.30 Uhr im Werkhof
(Zufahrt Grünaugasse)
Für das Entsorgen von Sonderabfällen ist Industrie und Gewerbe gemäss Abfallgesetz selbst verantwortlich.
Es berät Sie gerne:
Interkantonales Labor, Mühlentalstrasse 184
8200 Schaffhausen
Tel. 052 632 74 80
interkantlab@ktsh.ch
Sonderabfälle, Gifte
Fr.
Fr.
Fr.
Fr.
1.30
2.35
4.70
6.40
à Fr. 6.40
= Fr. 12.80
à
à
=
à
1 Plombe/Container à Fr. 42.50
2 Plomben/Container = Fr. 85.00
1 Sperrgutmarke
2 Sperrgutmarken
1 grüne Abfallmarke
1 rosa Abfallmarke
2 rosa Abfallmarken
1 Sperrgutmarke
1 Sperrgutmarke
1 Sperrgutmarke
1 Sperrgutmarke pro Sitz
1 Sperrgutmarke pro Türe
1 Sperrgutmarke
2 Sperrgutmarken
2 Sperrgutmarken
2 Sperrgutmarken
Auskünfte
Martin Althaus, Leiter Unterhalt und Dienste 052 674 22 49
Montag bis Freitag
08.00 bis 11.00 Uhr
13.30 bis 16.00 Uhr
Stühle, Tablare, Harasse:
Sofas, Polstergruppen:
Schränke:
Tische bis 4 Personen:
Tische ab 5 Personen:
Kommoden, Büchergestelle:
Bettgestelle, Matratzen:
Teppiche zusammengerollt
(max. 2 m lang und  30 cm)
Dinge, die der Sperrgutabfuhr mitgegeben werden, müssen
brennbar sein und wenn möglich keine Metallteile mehr
enthalten (z.B. Bettfüsse).
Das Gewicht darf 25 kg nicht übersteigen.
Beispiele für Sperrgutabfuhr
ungepresster Inhalt:
gepresster Inhalt:
Betriebskehricht
bis 50 x 50 x 50 cm:
bis 100 x 50 x 50 cm:
Sperrgut
17-Liter-Kehrichtsack:
35-Liter-Kehrichtsack:
60-Liter-Kehrichtsack:
110-Liter-Kehrichtsack:
Hauskehricht
Gebühren
Di
Mo
2
1
Do
Mi
Do
3
Sa
3
Juli
E
Sa
August
Bundesfeier
Do
3
2
September
Di
1
Fr
Mi
Mo
2
So
Di
P
Mo
So
November
3
Oktober
S
Di
Dezember
Do
Mi
Sa
3
1
Sa Stephanstag
31
30
29
28
27
26
25
24
23
22
21
20
19
18
17
16
15
14
13
12
11
10
9
8
7
6
5
4
3
2
1
3
2
Mi
Do
1
Fr
Fr
So
Sa
1
1
2
Mo
Mo
3
Do
Fr
Do
2
1
Di
2
Sa
P
Mi
E
So
Di
Sa
Di
2
Fr
Di
Sa
So
Do
Mi
3
Mo
Mi
E
1
Do
So
Sa
Mo
2
3
Fr
Di
Do
Mi
Sa
Mi
1
So
Do
Mo
So
3
So
Fr
1
Sa
Fr
Fr
2
Mo
2
3
Sa
Di
Mi
So
3
2
Mi
3
Di
1
Do
So
Mo
2
3
Fr
Mi
Di
Fr
So
Sa
Do
11.2014 600
Fr Tag der Arbeit
1
P
Abfallkalender 1. Januar bis 31. Dezember 2015
Sa
Juni
3
Mai
Do
April
1
März
Mo
Februar
1
Januar
So
Mi
Mo
Mi
So
1 Do
So
Neujahr
2 Fr Berchtoldstag
Fr Karfreitag
Mo
Fr
2
Sa
1
So
Mo
S
Sa
Fr
3
2
Mi
So
1
3
Mo
Do
Fr
2
Mi
Di
Di
2
So
Sa
Fr
Do
Mi
2
Di
Do
1
So
Fr
3
Mo Ostermontag
1
3
P
Di
3
Fr
Do
E
2
3 Sa
3
Mi
S
Mi
Fr
Do
4 So
1
Di
2
P
Mo
Sa
Di
Sa
2
7 Mi
1
Mi
2
So
Mo
So
Di
8 Do
9 Fr
3
Mo
10 Sa
Do
Di
1
Sa
Mo
Mi
Do
Sa
Fr
Do
Mi
So
1
Fr
2
2
Di
Mo
Di
So
Sa
So
Do
Mi
3
1
Do Himmelfahrt
3
12 Mo
1
1
2
Mo
Mo
2
Di
Di
Fr
Mi
Sa
Sa
1
3
Mo
Fr
Do
Mi
2
So
Di
So
Sa
3
Mi
Fr
3
Do
3
1
Fr
Do
Mo
1
1
2
Mo
Di
Mi
Mo
So
Fr
Mo
1
Sa
So
2
3
Mo
Do
Di
1
Sa
3
So
Mo
3
Sa
Sa
Fr
3
Sa
Do
2
1
Di
Mi
Mi
So
Mi
Fr
Do
2
1
Di
2
Fr
Mo
2
Do
Di
Di
1
Fr
So
Mo
Sa
3
Sa
2
Mi
Di
1
Mi
Mo
So
So
2
3
Di
Mi
Do
3
So
Sa
14 Mi
15 Do
16 Fr
17 Sa
18 So
3
Mi
Do
1
Do
1
Mo
2
19 Mo
Fr
Di
Fr
Mi
2
Sa
Fr
So
1
Mi
Mo
So
Fr
3
Do
Do
2
2
Di
Di
Sa
Sa
Do
Do
1
Mi
1
Mo
So
3
Fr
Mo
Fr Weihnachten
Fr
3
Sa
Do
2
1
Di
So
1
Fr
Mo
2
Sa
Mi
2
1
Di
Mo
Do
3
So
Di
3
So
Mi
3
Sa
Mi
2015
So
So
3
Do
Mi
1
1
Do
Mo
Mo
2
Giftsammlung (16.00 - 17.30 Uhr Werkhof)
Sa
Fr
Mi
1
Di
Mo
So
Sa
Fr
Do
Fr
2
2
3
Sa
Mo
So
1
Di
3
20 Di
21 Mi
Mo
2
22 Do
23 Fr
Di
Mi
1
Di
Mo
Pfingstmontag
So
Sa
1
3
Mo
Do
Mi
Fr
3
Fr

Sa
Fr
3
2
Do
Mi
Di
1
So
2
3
Di
Mo
Fr
Fr
So
P Papiersammlung
E Abgabe Elektroschrott, A. Corra Transporte
S Sperrgut
Sa
Do
3
2
Kreis 3
Do
Di
1
Sa
Mo
2
Sa
Di
Kreis 2
3
Mi
Kreis 1
So
Do
24 Sa
1
Mi
26 Mo
25 So
2
3
27 Di
28 Mi
30 Fr
29 Do
31 Sa
Schwarzkehricht
Grüngut ganze Gemeinde
Bereitstellung am Tag der Abfuhr um 6:30 Uhr
3
2

13 Di
Mi
E
2
11 So
3
5 Mo
P
6 Di
E
1
Di
2015
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
19
Dateigröße
1 278 KB
Tags
1/--Seiten
melden