close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Broschüre bbz-Tagesseminare 1. Hj. 2015

Einbetten
Für Ihre Zukunft.
1|2015
Arbeitsrecht / Vertragsrecht / Neue Rechtsvorschriften | Ausbilder | Außenwirtschaft
Unternehmensführung | Einkauf / Materialwirtschaft | Finanz- und Rechnungswesen | Technik
Marketing / Verkauf / Werbung | Organisations- und Sekretariatspraxis | Personalwesen
Auszubildende | Persönliche Arbeits- und Führungstechniken / Persönlichkeitsentwicklung
Steuern / Versicherungen | Umwelt-, Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit | Immobilienwirtschaft | Betriebliches Gesundheitsmanagement
te
interessan
Nutzen Sie mme
ra
Förderprog rbildung!
eite
für Ihre W ngsscheck.nrw.de
u
> www.bild check.rlp.de
alis
u
.q
w
w
w
>
HdB
Haus der Berufsvorbereitung
Tagesseminare 1|2015
Kenn-Nr./
Datum
Thema
Referent/-in
Preis zzgl. MwSt.
[inkl. MwSt.]
Unternehmensführung
s011501
27.01.2015
s011506
24.04.2015 NEU
s011507
07.05. +
08.05.2015 NEU
s011503
15.06.2015
s011504
30.06.2015
Besser führen 3:
Persönlichkeitsentwicklung und
Selbstmanagement
Der Mitarbeiter geht, das Wissen
bleibt – Wissenssicherung
beim Personalwechsel
Gesundes Führen –
Gesundheitsförderung
als Führungsaufgabe
Ergebnis- und Liquiditätskontrolle –
Ein Leitfaden für kleine und mittlere
Unternehmen
Besser führen 1: Führungsaufgaben
bewusst wahrnehmen
Dipl.-Handelslehrer
Nikolaus Rohr, Oldenburg
[267,75]
Gabriele Vollmar M.A.,
Reutlingen
[267,75]
Susanne Jud,
München
[535,50]
Dipl.-Betriebswirt
Michael Kress,
Eichenzell-Büchenberg
Dipl.-Handelslehrer
Nikolaus Rohr, Oldenburg
225,225,450,225,[267,75]
225,[267,75]
Persönliche Arbeits- und Führungstechniken,
Persönlichkeitsentwicklung
s031510
19.03.2015
s031511
24.03.2015
s031521
26.03. +
27.03.2015 NEU
s031522
14.04.2015
s031520
15.04.2015 NEU
s031523
28.04.2015
s031509
20.05.2015 NEU
s031516
11.06.2015
Protokollführung leicht gemacht –
So erstellen Sie Besprechungsprotokolle
Nie wieder sprachlos –
Jetzt können Sie kontern!
Basisseminar für
Nachwuchsführungskräfte
Business Knigge – Moderne
Umgangsformen, Tischsitten und
Tafelkultur, Kleidung und Image
Mentale Stärke –
starke Persönlichkeit
Zeitmanagement und Zeitreflexion
Bewerbergespräche vorbereiten
und führen
Mitarbeiter werden Führungskräfte Führungskräfte Nachwuchs
Dipl.-Betriebswirtin
Renate Jonas, Overath
Katja Kerschgens M.A.,
Adenau
Lars Meffert M.A.,
Kirchen
Lisa Droste,
Frankfurt am Main
Susanne Jud,
München
Andrea Solms M.A.,
Hilchenbach
Lars Meffert M.A.,
Kirchen
Jürgen Kohl,
Vertriebstrainer, Altenkirchen
225,[267,75]
225,[267,75]
450,[535,50]
350,[416,50]
225,[267,75]
225,[267,75]
225,[267,75]
225,[267,75]
Finanz- und Rechnungswesen
s041509
06.02.2015 NEU
s041503
05.03.2015
s041504
06.03.2015
s041505
16.04.2015
s041506
17.04.2015
s041502
09.06.2015
s041510
15.06.2015 NEU
2
Die Bilanzierung von Hard- und
Software und anderen immateriellen
Wirtschaftsgütern
Kostenverantwortung im Betrieb
für Meister und Vorarbeiter
Uwe Jüttner,
Malsch
Dipl.-Betriebswirt
Michael Kress,
Eichenzell-Büchenberg
Knallhart kalkuliert - Der Weg
Dipl.-Betriebswirt
von den Kosten zum Verkaufspreis
Michael Kress,
Eichenzell-Büchenberg
Auswertung der Bilanz und GuV
Dipl.-Betriebswirt
für Nichtbuchhalter - Teil 1
Michael Kress,
Eichenzell-Büchenberg
Auswertung der Bilanz und GuV
Dipl.-Betriebswirt
für Nichtbuchhalter - Teil 2
Michael Kress,
Eichenzell-Büchenberg
Die betriebswirtschaftliche Auswer- Dipl.-Betriebswirt
tung (BWA) lesen, verstehen, handeln Thomas Leibrecht, Krailling
Anlagenbuchhaltung
Uwe Jüttner,
nach IAS / IFRS
Malsch
225,[267,75]
225,[267,75]
225,[267,75]
225,[267,75]
225,[267,75]
225,[267,75]
225,[267,75]
Kenn-Nr./
Datum
Thema
Referent/-in
Preis zzgl. MwSt.
[inkl. MwSt.]
Marketing / Verkauf / Werbung
s031503
20.01.2015
s101501
28.01.2015
s031514
26.02. + 27.02.2015
s031515
03.03.2015
s101502
05.03.2015
s101505
11.03.2015 NEU
s101504
16.03.2015
s101509
04.05.2015
s101503
17.06.2015
Das erfolgreiche Messestandgespräch Klaus-Dieter Holzhüter,
Niederkrüchten
Telefontraining für den Innendienst Dipl.-Handelslehrer
Nikolaus Rohr,
Oldenburg
Rhetorik: - Sich präsentieren Jürgen Kohl,
selbstsicheres Auftreten
Vertriebstrainer,
Altenkirchen
Sechs Schritte zum
Jürgen Kohl,
effektiven Telefonieren
Vertriebstrainer,
Altenkirchen
Eventmanagement - Veranstaltungen Franziska Schmidt,
souverän planen und organisieren
Herford
Aus Angeboten Aufträge machen
Dipl.-Handelslehrer
Nikolaus Rohr,
Oldenburg
Der Service-Monteur als Vertreter des Dipl.-Handelslehrer
Unternehmens beim Kunden
Nikolaus Rohr,
Oldenburg
Neukundengewinnung und
Jürgen Kohl,
Folgeaufträge - Wie gehe ich vor?
Vertriebstrainer,
Altenkirchen
Reklamationen und Beschwerden
Florian Ax,
erfolgreich meistern
Kruft
225,[267,75]
225,[267,75]
450,[535,50]
225,[267,75]
225,[267,75]
225,[267,75]
225,[267,75]
225,[267,75]
225,[267,75]
Steuern / Versicherungen
s051502
29.01.2015
Steuern aktuell:
Steueränderungen 2015
s051503
10.02.2015
s051501
24.02.2015
Praxisforum: Reisekosten- und
Bewirtungsrecht
Umsatzsteuer 2014/2015
Dipl.-Betriebswirt
Hans-Joachim Schlimpert,
Koblenz
Dipl.-Betriebswirt Thomas
Leibrecht, Krailling
Dipl.-Betriebswirt
Hans-Joachim Schlimpert,
Koblenz
200,[238,-]
200,[238,-]
200,[238,-]
Personalwesen
s071514
05.02.2015 NEU
s071513
12.03.2015
s071501
05.05.2015 NEU
s061501
21.05.2015 NEU
s041501
08.06.2015
s071502
10.06.2015 NEU
Geldwerte Vorteile und Sachbezüge
Joachim Sukop,
Wardenburg
Mitarbeitergespräche zielgerichtet
Lars Meffert M.A.,
vorbereiten und führen
Kirchen
Personalakten: top aktuell - Papierak- Betriebswirtin VWA
ten und elektronische Akten rechtssi- Angela Schwarz,
cher anlegen und führen
Wuppertal
Update Arbeitsrecht 2015:
Betriebswirtin VWA
brandaktuell
Angela Schwarz,
Wuppertal
Lohnkosten dezimieren - Vergütung Dipl.-Betriebswirt
optimieren - Belegschaft motivieren Thomas Leibrecht,
Krailling
Personal-Verwaltung 2015 im
Betriebswirtin VWA
Brennpunkt! Formulierungen,
Angela Schwarz,
Fristen, Formulare: Hilfen für Ihre
Wuppertal
erfolgreiche Personalarbeit
225,[267,75]
225,[267,75]
225,[267,75]
225,[267,75]
225,[267,75]
225,[267,75]
3
Tagesseminare 1|2015
Kenn-Nr./
Datum
Thema
Referent/-in
Preis zzgl. MwSt.
[inkl. MwSt.]
Betriebliches Gesundheitsmanagement
NEU
Seminare zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM)
s071507
23.02.2015
von 13:00-16:30 Uhr
s071512
09.03. - 02.06.2015
s071508
09.03. + 10.03.2015
s071509
20.04. + 21.04.2015
s071510
01.06.2015
s071511
02.06.2015
BEM Modul 0 - Überblick und
Pflichten des Arbeitgebers
Daniela Marquardt, Dipl.
Pädagogin und Disability
Managerin (CDMP), Köln
Qualifizierung BEM-Beauftragter /
Daniela Marquardt, Dipl.
BEM-Koordinator - BEM Module 1 - 4 Pädagogin und Disability
Managerin (CDMP), Köln
BEM Modul 1 - Einführung
Daniela Marquardt, Dipl.
und Koordination beruflicher
Pädagogin und Disability
Wiedereingliederung
Managerin (CDMP), Köln
BEM Modul 2 - Leistungswandlung
Daniela Marquardt, Dipl.
und Arbeitsgestaltung
Pädagogin und Disability
Managerin (CDMP), Köln
BEM Modul 3- Sozialversicherungs- Wolfgang Böhnert,
träger und Leistungen
BEM-Beauftragter, CDMP,
Hannover
BEM Modul 4 - Evaluation /
Daniela Marquardt, Dipl.
Beurteilung von Maßnahmen im BEM Pädagogin und Disability
Managerin (CDMP), Köln
120,[142,80]
1.350,[1.606,50]
450,[535,50]
450,[535,50]
225,[267,75]
225,[267,75]
Immobilienwirtschaft
s191502
23.02.2015 NEU
Mietrecht Grundlagenseminar
s191503
02.06.2015 NEU
Zum Umgang mit schwierigen
Mietern
s191501
12.06.2015 NEU
Sicher und rentabel vermieten und
verwalten 2015
RA Árpád Farkas
Fachanwalt für Miet- und
Wohnungseigentumsrecht,
Eschweiler
RA Árpád Farkas
Fachanwalt für Miet- und
Wohnungseigentumsrecht,
Eschweiler
Immobilienfachwirt,
Diplom-Immobilienwirt (DIA)
Thomas Trepnau, Wörth
225,[267,75]
225,[267,75]
225,[267,75]
Außenwirtschaft
s111501
21.01.2015
s111502
22.01.2015
s111516
26.01.2015
s111504
27.01.2015
s111503
28.01.2015
s111530
05.02.2015
s111533
23.02.2015
s111505
25.02.2015
4
Lieferantenerklärung aktuell
Dr. Ralf Ruprecht,
Heidelberg
Lieferantenerklärung aktuell
Dr. Ralf Ruprecht,
Heidelberg
Organisation der Exportkontrolle
Dipl.-Finanzwirt
Praxisseminar zur Erstellung der
Frank Laufert,
Arbeits- und Organisationsanweisung Lohmar
Aktuelle Änderungen im Zoll- und
Dipl.-Finanzwirt
Außenwirtschaftsrecht zum
Marc Scheffels,
Jahreswechsel 2014/2015
Köln
Exportkontrolle aktuell - AusfuhrDr. Peter Ruprecht,
kontrollvorschriften verschärft
Heidelberg
Zahlungskonditionen im AuslandsDipl.-Wirtsch.-Ing.
geschäft, insbesondere Akkreditive
Hatto Brenner,
und „Kasse gegen Dokumente“Erlangen
Geschäfte
Aktuelle Änderungen im Zoll- und
Dipl.-Finanzwirt
Außenwirtschaftsrecht zum
Marc Scheffels, Köln
Jahreswechsel 2014/2015
Grundseminar Export
Dr. Peter Ruprecht,
(Exporttechnik 1)
Heidelberg
200,[238,-]
200,[238,-]
200,[238,-]
200,[238,-]
200,[238,-]
200,[238,-]
200,[238,-]
200,[238,-]
Kenn-Nr./
Datum
s111528
04.03.2015
s111523
12.03.2015
s111517
20.03.2015
(13.30 - 17.00 Uhr)
s111506
25.03.2015
Thema
Referent/-in
[inkl. MwSt.]
Ausfuhrverfahren ATLAS, ZA-IT,
Umsatzsteuernachweise 2015,
Exportkontrolle mit aktuellen
Embargos, Ausfuhrverantwortlicher,
Grundzüge Warenursprung /
Präferenzen, Ermächtigter Ausführer
Intrastatmeldungen 2015 Die Statistik des grenzüberschreitenden EU-Warenverkehrs
Das amerikanische Re-Exportrecht
Friedrich W. Stratbücker,
Havixbeck
Dipl.-Finanzwirt
Karl-Heinz Palmes,
Statistisches Bundesamt
Wiesbaden
Dipl.-Finanzwirt Frank Laufert,
Lohmar
s111525
06.05.2015
Abwicklung von Exportgeschäften einschließlich Binnenmarkt (EU)
(Exporttechnik 2)
Praktische Übungen in der Erstellung
kompletter Versand- und Zollpapiere
für EU und Drittländer - mit Fallbeispielen (Exporttechnik 3)
Warenursprung und Präferenzen Basisseminar
Warenursprung und Präferenzen Vertiefungsseminar
Akkreditive in der Praxis von A - Z
mit praktischen Übungen und
Fallbeispielen (Exporttechnik 4)
Umsatzsteuer im
Außenwirtschaftsverkehr
s111524
20.05.2015
Praktische Abwicklung von
Importgeschäften
Dipl.-Kaufmann (FH)
Tobias Heidelbach,
Erkrath
Franz-Josef Drees,
Münster
s111526
10.06.2015
(9.00 - 12.00 Uhr)
s111518
12.06.2015
(13.30 - 17.00 Uhr)
s111511
25.06.2015
Praxis-Seminar: Reihen- und
Dreiecksgeschäfte in der
täglichen betrieblichen Praxis
Praxisseminar: Die Internetrecherche
als Hilfsmittel zur Exportkontrolle
Dipl.-Kaufmann (FH)
Tobias Heidelbach,
Erkrath
Dipl.-Finanzwirt
Frank Laufert, Lohmar
Lieferantenerklärung aktuell
Dr. Ralf Ruprecht,
Heidelberg
s111507
23.04.2015
s111509
29.04.2015
s111510
30.04.2015
s111508
30.04.2015
Preis zzgl. MwSt.
Dr. Peter Ruprecht, Heidelberg
200,[238,-]
200,[238,-]
120,[142,80]
200,[238,-]
Dr. Peter Ruprecht, Heidelberg
200,[238,-]
Dr. Ralf Ruprecht, Heidelberg
200,[238,-]
Dr. Ralf Ruprecht, Heidelberg
Dr. Peter Ruprecht, Heidelberg
200,[238,-]
200,[238,-]
200,[238,-]
200,[238,-]
115,[136,85]
120,[142,80]
200,[238,-]
Organisations- und Sekretariatspraxis
s021504
20.02.2015 NEU
s021506
18.03.2015
s021501
21.04. + 22.04.2015
s021509
19.05.2015
s021507
18.06.2015
Arbeiten im internationalen Team
Telefondienst und Empfang als
Visitenkarte des Unternehmens
Qualifizierte Team-Assistenz Arbeiten für mehrere Chefs
und Kollegen
Briefe und E-Mails:
Korrespondenz heute - aktuell,
modern und sachlich korrekt
Telefondienst und Empfang als
Visitenkarte des Unternehmens
Gabriele Krischel,
Niederkassel
Dipl.-Betriebswirtin
Renate Jonas, Overath
Florian Ax,
Kruft
225,[267,75]
225,[267,75]
450,[535,50]
Dipl.-Betriebswirtin
Renate Jonas, Overath
[267,75]
Dipl.-Betriebswirtin
Renate Jonas, Overath
[267,75]
225,225,-
5
Tagesseminare 1|2015
Kenn-Nr./
Datum
Thema
Referent/-in
Preis zzgl. MwSt.
[inkl. MwSt.]
Einkauf | Materialwirtschaft
s081501
02.02.2015
s031501
02.03. + 03.03.2015
s081502
16.03.2015
s081503
27.04.2015
s031502
16.06. + 17.06.2015
Basisseminar Einkauf Die wichtigsten Bausteine
der Beschaffungsabteilung
Verhandlungstraining für
Einkäufer - Basisseminar
Strategischer Einkauf
Betriebswirt VWA
Thomas Vogel, Uelversheim
Klaus-Dieter Holzhüter,
Niederkrüchten
Betriebswirt VWA Thomas
Vogel, Uelversheim
Potenziale einer zukunftsorientierten Betriebswirt VWA Thomas
Materialwirtschaft erkennen und
Vogel, Uelversheim
nutzen
Verhandlungstraining für
Klaus-Dieter Holzhüter,
Einkäufer - Aufbauseminar
Niederkrüchten
225,[267,75]
450,[535,50]
225,[267,75]
225,[267,75]
450,[535,50]
Diese Seminare können für die dreistufige Fortbildung im Rahmen der AusbilderAkademie genutzt werden. Die Anerkennung erfolgt jedoch erst durch den Zertifizierungs-/Prüfungsausschuss der IHK Siegen. Weitere Informationen finden Sie hier:
www.ihk-ausbilder-akademie.com.
Ausbilder
s171501
20.01.2015 NEU
s171504
24.02.2015 NEU
s171502
10.03.2015
s171503
20.04. + 21.04.2015
s171506
06.05.2015
s171507
09.06.2015 NEU
s171508
23.06.2015 NEU
Projektmangement in der Ausbildung Staatl. gepr. Betriebswirtin
Daniela Gieseler, Freudenberg
Gesprächsführung für Ausbilderinnen Lars Meffert M.A.,
und Ausbilder
Kirchen
Jugendliche heute Staatl. gepr. Betriebswirtin
verstehen und begleiten
Daniela Gieseler, Freudenberg
Ausbildung gestalten:
Staatl. gepr. Betriebswirtin
Vom Ausbildungsstart bis
Daniela Gieseler, Freudenberg
zum Ausbildungsende
Auszubildende fordern und fördern
Lars Meffert M.A.,
Kirchen
Aushängeschild Ausbildung
Lars Meffert M.A.,
Kirchen
WhatsApp, Facebook und Co.:
Dörte Stahl,
Störfaktoren der Ausbildung?
Lernallee, Essen
200,[238,-]
200,[238,-]
200,[238,-]
400,[476,-]
200,[238,-]
200,[238,-]
200,[238,-]
Technik
s161501
23.01.2015 NEU
s161505
26.02. + 27.02.2015
s161509
14.04. + 16.04.2015
(17.00 - 20.15 Uhr)
Pneumatische und elektropneumatische Systeme optimieren
Befähigte Person zur Prüfung
von Hydraulikleitungen
Lesen von Fertigungszeichnungen
und Schweißanweisungen in der
Schweißtechnik
Maschinenbaumeister
Holger Samrowski, Nochen
Maschinenbaumeister
Holger Samrowski, Nochen
Matthias Müller,
Schweißfachmann (IWS),
DVS Lehrschweißer, Siegen
Energie für Nicht-Techniker
Dr.-Ing. Hartmut Klein,
econius GmbH, Bad Laasphe
Maschinenbaumeister
Holger Samrowski, Nochen
Peter Wieland,
Ensmann Consulting, Köln
Matthias Müller,
Schweißfachmann (IWS),
DVS Lehrschweißer, Siegen
225,[267,75]
450,[535,50]
120,[142,80]
NEU
s161508
29.04.2015 NEU
s161506
01.06. -03.06.2015
s161502
18.06.2015
s161510
24.06.2015 NEU
6
Praxisseminar Proportionalhydraulik
Elektrotechnisch unterwiesene
Person (EUP)
Lesen von Fertigungszeichnungen
und Schweißanweisungen in der
Schweißtechnik
250,[297,50]
675,[803,25]
225,[267,75]
120,[142,80]
Kenn-Nr./
Datum
Thema
Referent/-in
Preis zzgl. MwSt.
[inkl. MwSt.]
Auszubildende
s181503
02.01. - 06.01.2015
s181511
17.01.2015 NEU
s181505
03.02.2015
s181506
17.03. + 24.03.2015
s181507
31.03.2015
s181508
05.05.2015
Azubi-Start-Tage
Prüfungsvorbereitung erfolgreich und gelassen lernen
durch Entspannung
Kompetent am Telefon
Staatl. gepr. Betriebswirtin
Daniela Gieseler, Freudenberg
Ramona Hoberg,
Entspannungstrainerin (BEP),
Morsbach
Dirk Schöps, Siegen
430,[511,70]
170,[202,30]
170,[202,30]
Verkaufstraining für Auszubildende:
Wie man mit Begeisterung verkauft
Freundlich und kompetent
mit Kunden und Kollegen umgehen
Kompetent am Telefon
Dirk Schöps, Siegen
340,[404,60]
Dirk Schöps, Siegen
170,[202,30]
Dirk Schöps, Siegen
170,[202,30]
Umwelt-, Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit
s121502
22.04.2015
(08.30 - 09.30 Uhr)
s121503
22.04.2015
(10.00 - 11.00 Uhr)
s121504
13.05.2015
(08.30 - 09.30 Uhr)
Hygiene und HACCP nach EU-Recht
incl. Belehrung nach IFSG – für
Gastronomie und lebensmittelproduzierende Betriebe
Hygiene und HACCP nach EU-Recht
incl. Belehrung nach IFSG – für
Gastronomie und lebensmittelproduzierende Betriebe
Hygiene und HACCP nach EU-Recht
incl. Belehrung nach IFSG – für
Gastronomie und lebensmittelproduzierende Betriebe
Tierärztin Michaela Baier,
Quh-Lab Dr. Martin Frettlöh,
Siegen
[26,18]
Tierärztin Michaela Baier,
Quh-Lab Dr. Martin Frettlöh,
Siegen
[26,18]
Tierärztin Michaela Baier,
Quh-Lab Dr. Martin Frettlöh,
Siegen
[26,18]
22,-
22,-
22,-
Das bbz bietet in Kooperation mit der LEWA interessante Seminare in Attendorn an:
s171505
28.04.2015
s031504
19.05.2015
Aktuelles Berufsbildungsrecht
für Ausbilder
Wie man mit Brief, Telefon und
Erstbesuch neue Kunden gewinnt
s011508
01.07.2015
Besser führen 2: Zielorientiert
führen und motivieren
Lars Meffert M.A.,
Kirchen
Dipl.-Betriebswirt
Gerd Müller,
Wachenheim
Dipl.-Handelslehrer
Nikolaus Rohr,
Oldenburg
200,[238,-]
225,[267,75]
225,[267,75]
Seminare in Attendorn für Auszubildende
s181502
23.03.2015
Zeit- und Selbstmanagement
für Auszubildende
s181513
18.05.2015 NEU
Rhetorik für Auszubildende
Staatl. gepr. Betriebswirtin
Daniela Gieseler,
Freudenberg
Lars Meffert M.A.,
Kirchen
170,[202,30]
170,[202,30]
7
2015
tausendwatt 05/14 Fotonachweis: Titel links: Fotolia.com – Karramba Production; Titel rechts: Fotolia.com – Alliance; Rückseite: bbz Siegen, IHK Siegen, Pfeffermühle, Landhotel Struck
in unseren attraktiven Seminarräumen
Mit unserem Seminarangebot decken wir ein breites Spektrum an Fach- und
Themengebieten ab und bieten zu jedem Seminar detaillierte Informationen, die
wir Ihnen gerne zukommen lassen.
Ihre Ansprechpartnerin:
Silke Meffert, Telefon 0271/8 90 57-19, meffert@bbz-siegen.de.
Unsere Seminare finden von 8.30 – 16.30 Uhr statt. Hiervon abweichende Zeiten
werden in den Seminarbestätigungen mitgeteilt.
Profitieren Sie von dem aktuellen Wissen und den fachlichen Erfahrungen
unserer Referenten und Trainer. Wir freuen uns darauf, Sie in unseren Seminaren
begrüßen zu dürfen.
bbz. bildung bedeutet zukunft:
HdB
Haus der Berufsvorbereitung
Haus der
Berufsvorbereitung
Technik
ist weiblich
Berufsausbildung
Trainingspaket
Azubis
Ausbilder
Akademie
Qualifizierung
Berufsbildungszentrum (bbz) der IHK Siegen
Birlenbacher Hütte 10 | 57078 Siegen
Telefon: 0271/8 90 57-0 | Telefax: 0271/8 90 57-50
E-Mail: info@bbz-siegen.de | Internet: www.bbz-siegen.de
Tagesseminare
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
9
Dateigröße
303 KB
Tags
1/--Seiten
melden