close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

aKtIvItäten der JugendherBerge Beaufort

EinbettenHerunterladen
HINWEIS:
Die Anmeldung ist jeweils bis Montag, 11.00 Uhr in der Touristinformation/Kurverwaltung Freyung, Tel. 08551/588-150 erforderlich.
Die Wanderungen werden ab 4 Personen durchgeführt. Für Familien
geeignet. Festes Schuhwerk erforderlich.
Unkostenbeitrag pro Person und Wanderung: Erwachsene: 1,50 e, mit
Kurkarte kostenlos, Kinder frei
n „Geheimnisvolle Bienenwelt“ –
den Bienenlehrpfad mit einem Imker erwandern
jeden Dienstag von Anfang Mai bis Anfang November
Termine: Treffpunkt:
16.00 Uhr - Parkplatz Schönbrunner Straße/Neuer
Friedhof, Freyung, kostenlose Parkmöglichkeit
Anmeldung: bis Dienstag, 11.00 Uhr in der Touristinformation
Freyung, Tel. 08551/588-150.
Unkostenbeitrag: Erwachsene 1,50 e, mit Kurkarte kostenlos, Kinder
frei
Schon lange genießen Bienen in allen Kulturkreisen Sympathie und hohes Ansehen. Sprichwörtlich ist ihr Fleiß, köstlich schmeckt ihr Honig,
aromatisch riecht das Bienenwachs. Wer auf einem Rundweg von 2,5 km
einen Blick in das faszinierende Reich der Bienen wagt, kommt aus dem
Staunen nicht mehr heraus.
Die Wanderung ist für alle Altersgruppen geeignet. Kinder nur in Begleitung Erwachsener. Der Wanderweg ist auch mit Kinderwagen befahrbar.
n „
Hinaus fahren – zurück wandern“ mit einem Pilgerwegbegleiter
auf dem „Weg der Besinnung“ in Kreuzberg und dem Pilgerweg
VIA NOVA
Termin:
Sonntag, 19. Oktober
Treffpunkt/Abfahrt: 12.20 Uhr Busbahnhof Freyung
Veranstalter:
Touristinformation Freyung, Tel. 08551/588150
Fahren Sie mit einem Sonderbus ab Freyung Busbahnhof nach Kreuzberg
zur ältesten St. Anna-Wallfahrtskirche Deutschlands. Hier empfängt Sie
ein Pilgerwegbegleiter und führt Sie auf dem „Weg der Besinnung“ rund
um Kreuzberg (4 km). Den Rückweg von Kreuzberg nach Freyung treten
Sie anschließend auf dem europäischen Pilgerweg VIA NOVA an.
Keine Anmeldung erforderlich; kein Unkostenbeitrag
Ilztalbahn Freyung-Passau-Freyung
IlztalBillett
1
2
3
4
5
6
7
8
PA>FR 0 | FR>PA 0
Passau
Tiefenbach
Fischhaus
Kalteneck
Fürsteneck
Röhrnbach
Waldkirchen
Freyung
Preis laut Aushang,
incl. MwSt. 7%
Vom 01.05. bis 26.10. können Sie an Samstagen und Sonntagen
Einzelfahrkarte mit der
Paginierung
Bahn direkt nach Freyung anreisen oder Ausflüge von
Freyung aus ins
Gültigkeitsdatum
wunderschöne Ilztal oder in die Dreiflüssestadt Passau unternehmen.
Der Nordic Fitness Sports Park Freyung bietet 6 Nordic Walking Trails mit einer
Gesamtlänge von 42 km. Die Länge und der Schwierigkeitsgrad der Trails sind
so gewählt, dass jeder Walker die für seine Ansprüche passende Strecke findet.
Ausgebildete Nordic Walking Instruktoren bieten mehrmals wöchentlich Schnupper-
kurse und geführte Touren an.
Veranstaltungskalender
Infos dazu erhalten Sie in der Touristinfo Freyung.
September bis November
a
Erwachsener
Von Freyung
aus
stehen außerdem Anschlussverbindungen mit dem Bus
b
Kind/Ermäßigt
reise- und naturerlebnis zwischen donau und moldau
Richtung Finsterau-Buchwald (Grenze zu Tschechien) und in den NatioPaginierung
www.ilztalbahn-gmbh.de
NR 000000
nalpark Bayerischer Wald zur Verfügung.
Die Broschüre „Kunst-Kultur-Kulinarik“ mit dazugehörigem Streckennetz und Fahrplänen gibt dazu ausführliche Ausflugs- und Wandertipps
in und ab Freyung.
Bus-Ausflugsfahrten
Die Broschüre und weitere Infos sind erhältlich in der Tourist-Information Freyung.
der Firma Prager Reisen
n
n
n
n
Nationalpark Bayerischer Wald
Jeden Dienstag
Jeden Mittwoch
Jeden Donnerstag
Jeden Freitag
Krumau – Perle des Böhmerwaldes
Prag – Die goldene Stadt an der Moldau
Große Bayerwaldrundfahrt
Schärding mit Passau (bis Ende Oktober)
Eine Broschüre mit den genauen Fahrtbeschreibungen erhalten Sie in der TouristInfo Freyung. Anmeldung unter Tel. 08551/9163030 oder in der Tourist-Info!!!
Nationalpark Bayerischer Wald – Natur schützen, Bus benützen
Das Motto „Natur Natur sein lassen” des Nationalparkes
Bayerischer Wald macht es möglich: Stundenlange Wanderungen in von Menschenhand unberührter Natur. Sei
es eine Tour durch das Tierfreigelände, in dem heimische
Tierarten in weitläufigen Gehegen beobachtet werden
können oder Wanderungen auf die Bayerwaldberge Rachel, Lusen oder
Falkenstein, der Nationalpark Bayerischer Wald wird Sie begeistern.
Umweltfreundliche, weil erdgasbetriebene Busse, sogenannte Igelbusse bringen Sie zu den Ausgangspunkten wunderschöner
Wandertouren (Mitte Mai bis Anfang November).
Grenzüberschreitende Wanderungen in den angrenzenden Nationalpark
Sumava (Tschechien) sind ebenfalls ein Muss.
Sämtliche Informationen über den Nationalpark, Tourenvorschläge,
Wandermöglichkeiten, Igelbusfahrpläne und das umfangreiche Führungsund Veranstaltungsprogramm erhalten Sie in der Tourist-Information
Freyung.
Die Attraktion im Nationalpark: Längster Baumwipfelpfad der
Welt mit 44 m hohen Baumturm.
1,50 e Ermäßigung pro Person mit der Freyunger Gästekarte.
Weitere Tipps
n H
allenbad mit großzügiger, renovierter Saunalandschaft, im Schulzentrum/
Jahnstraße
it
anderze
W
t
i
e
z
t
s
b
Her
n S chloss Wolfstein, Wolfkerstraße: Das Wahrzeichen der Stadt beherbergt
das Museum Jagd-Land-Fluss und eine Galerie mit zeitgenössischer Kunst.
(wegen Umbau bis Herbst 2014 geschlossen)
n W
olfsteiner Heimatmuseum im Schraml-Haus, dem ältesten Bauernhaus in
Freyung (Eintritt frei!!!)
Tipps für unsere großen
und kleinen Gäste
n Bergglashütte Weinfurtner, Freyung Geyersberg
n Internet-Cafe, Buchcafe Lang, Stadtplatz 4
n Minigolf, Ferienpark Geyersberg, Geyersberg 27-41, Tel.: 08551/5830
n B
üchereien, Stadtbücherei im Kurhaus Freyung und Kreisbibliothek,
Gymnasium, St. Gunther-Straße
n Fitness, diverse Fitness-Studios im Stadtgebiet
n Jugendtreff und Teenie-Club im Mehrgenerationenhaus, Böhmerwaldstr.1
n Kino,
Cineplex, Stadtplatzcenter, Stadtplatz 8-10
www.cineplex-freyung.de, Tel.: 08551/917610
Touristinformation/Kurverwaltung: Rathausplatz 2 • 94078 Freyung
Tel. 08551/588-150 • touristinfo@freyung.de
Öffnungszeiten der Tourist-Info:
Mo-Do 8.30 – 12.30 Uhr + 13.30 – 17.00 Uhr
Fr 8.30 – 12.30 Uhr + 13.30 – 16.00 Uhr
Sa 10.00 – 12.00 Uhr
Im November samstags geschlossen.
www.freyung.de
Herbst 2014
n Erlebniswanderung durch das Reschbachtal
Termine:
01./15. September, 13./27. Oktober
Treffpunkt: 13.00 Uhr Parkplatz Freibad, Freyung kostenlose Parkmöglichkeit
Ab Freyung Wanderung zum Stausee - entlang des Saußbaches zum
Reschbachwerk - Bierhütte - Reschbachtal - Ahornöd nach Freyung.
Wanderstrecke ca. 10 km.
Nordic Fitness Sports Park Freyung
Druckerei Fuchs, Freyung
n Erlebniswanderung durch die Wildbachklamm
Buchberger Leite
Termine:
08./22. September, 06./20. Oktober
Treffpunkt: 13.00 Uhr Parkplatz Freibad, Freyung - kostenlose Parkmöglichkeit
Ab Freyung Wanderung entlang des Saußbaches - Wolfsteiner Ohe durch
die Buchberger Leite, die schönste Wildbachklamm des Bayerischen
Waldes. Wanderstrecke ca. 10 km.
Ilztalbahn
Einzelfahrkarte
Geführte Wanderungen
Veranstaltungen
n FREITAG, 5. bis SONNTAG, 7. SEPTEMBER
Historisches Schlossfest rund um Schloss Wolfstein
n SAMSTAG, 6. und SONNTAG, 7. SEPTEMBER
2. Bogenbauer- und Messermacher-Messe im Kurhaus
Freyung Samstag von 10.00-18.00 Uhr, Sonntag von 10.00-16.00 Uhr
n DONNERSTAG, 11. bis DONNERSTAG, 25. SEPTEMBER
Kunstausstellung „Stein & Stahl“ - „Harmonie & Dynamik“ von Jochen
Michel in der Sparkasse Freyung
n FREITAG, 12. bis SONNTAG, 14. SEPTEMBER
Winterberger Heimattreffen in Freyung
n DIENSTAG, 16. SEPTEMBER bis MONTAG, 6. OKTOBER
Ausstellung „Natur Vimperk“ im Kurhaus Freyung
n DONNERSTAG, 18. SEPTEMBER
19.00 Uhr Film-Diavortrag „Auf Engelsspuren unterwegs zur Pilgerreise
von Deutschland nach Spanien“ in der Klinik Bavaria, Freyung-Solla
Wiederkehrende Veranstaltungen
n SAMSTAG, 11. OKTOBER
19.30 Uhr 40-jähriges Jubiläumskonzert des
Musikfördervereins Freyung im Kurhaus Freyung
n FREITAG, 24. OKTOBER
19.30 Uhr Wiener Blue(s) und Heurigen Wein –
Musikalische Lesung der besonderen Art im BuchCafe Lang, Freyung Kartenvorverkauf: Tel. 08551/6060
n DONNERSTAG, 30. OKTOBER
19.00 Uhr Film-Diavortrag „Bayern - Böhmen - Österreich“ in der
Klinik Bavaria, Freyung-Solla
n FREITAG, 07. NOVEMBER
19.30 Uhr „Süßer Senf und saure Gurken“, Komödie mit der Theatergruppe „Wolfsteiner Bühne“ im Kurhaus Freyung
Kartenvorverkauf: Tel. 08551/6060
n SAMSTAG, 08. NOVEMBER
19.30 Uhr Traditionelles Wolfaustreiben auf dem Stadtplatz Freyung
n SAMSTAG, 20. SEPTEMBER
20.00 Uhr Musik bei Kerzenschein und Wein – Karl Jell und Walter
Peschl alias Woidfolk spielen irische Tänze und Weisen. Treffpunkt: Evang.-Luth. Friedenskirche, Freyung
n SONNTAG, 09. NOVEMBER
14.30 Uhr „Süßer Senf und saure Gurken“, Komödie mit der Theatergruppe „Wolfsteiner Bühne“ im Kurhaus Freyung
Kartenvorverkauf: Tel. 08551/6060
n SONNTAG, 21. SEPTEMBER
Tag des Geotops – „Kraft-Werk“ – Wanderung durch die Wildbachklamm
Buchberger Leite - 13.00 Uhr Treffpunkt Parkplatz Freibad Freyung –
Dauer ca. 4 Stunden; keine Anmeldung erforderlich
n DIENSTAG, 11. NOVEMBER
19.30 Uhr Bernhard Jakoby - Vortrag „Wie wir
die Angst vor dem Sterben überwinden können“
im BuchCafe Lang, Freyung Kartenvorverkauf: Tel. 08551/6060
n SONNTAG, 28. SEPTEMBER
17.00 Uhr Festkonzert mit der Niederbayerischen Philharmonie zum
30-jährigen Bestehen des Kulturkreises Freyung-Grafenau im Kurhaus Freyung
n FREITAG, 03. OKTOBER
20.00 Uhr „Engel Aloisius“ Kabarett-Komödie im Gasthaus „Passauer
Hof“,Freyung – Kartenvorverkauf: Tel. 08551/7020
n SAMSTAG, 04. bis SONNTAG, 05. OKTOBER
Tag der Regionen mit Gewerbeschau rund ums Kurhaus Freyung
n SONNTAG, 5. OKTOBER
Sonnytag - Verkaufsoffener Sonntag in Freyung
16.30 Uhr Konzert mit dem Ensemble Vocabile, Passau mit Chormusik vom
Barock bis zur Moderne. Treffpunkt: Evang.-Luth. Friedenskirche Freyung
n DONNERSTAG, 09. OKTOBER
19.00 Uhr Film-Diavortrag „W.W.W. – Wilde
Wald Welt“ in der Klinik Bavaria, Freyung-Solla
20.00 Uhr „Die CubaBoarischen“ im Kurhaus
Freyung – Kartenvorverkauf: Tel. 08551/6060
n FREITAG, 14. NOVEMBER
19.30 Uhr „Süßer Senf und saure Gurken“, Komödie mit der Theatergruppe „Wolfsteiner Bühne“ im Kurhaus Freyung
Kartenvorverkauf: Tel. 08551/6060
n SAMSTAG, 15. NOVEMBER
19.30 Uhr „Süßer Senf und saure Gurken“, Komödie mit der Theatergruppe „Wolfsteiner Bühne“ im Kurhaus Freyung
Kartenvorverkauf: Tel. 08551/6060
n DONNERSTAG, 20. NOVEMBER
19.00 Uhr Film-Diavortrag „Ein Dorf im Waldgebirge“ in der Klinik
Bavaria, Freyung-Solla
n FREITAG, 28. NOVEMBER bis SONNTAG, 21. DEZEMBER
Weihnachtsausstellung „Sehen – Verstehen – Lieben“ des Kunstvereins
Wolfstein e.V. im Kurhaus Freyung
n SAMSTAG, 29. NOVEMBER
20.00 Uhr „Gipfeltreffen“, Live-Konzert mit
Werner Schmidbauer und Martin Kälberer im
Kurhaus Freyung Kartenvorverkauf: Tel. 08551/6060
n JEDEN SONNTAG (bis 26.10.2014)
19.00 Uhr „Freyung informiert...“ Gästebegrüßung an der Rezeption des
Ferienparks Geyersberg. Hierbei erhalten Sie hilfreiche Tipps für Ihren Urlaub
bei uns. Ein MUSS für jeden Urlaubsgast. Info: Tel. 08551/588-150.
n JEDEN MONTAG (bis 27.10.2014)
Informationsfahrt durch Freyung und die nähere Umgebung
Zusteigemöglichkeiten: Parkplatz Freibad 9.00 Uhr, Busbahnhof 9.05 Uhr,
Cafe Hermannsau 9.10 Uhr, Ferienpark Geyersberg 9.15 Uhr – Dauer: ca. 1,5
Stunden. Unkostenbeitrag: 1,50 e, Kinder kostenlos. Teilnahme mit Kurkarte kostenlos, keine Tiere erlaubt.
n JEDEN DIENSTAG (bis Anfang November)
7.00-12.00 Uhr Wochenmarkt auf dem Rathausplatz
n JEDEN DONNERSTAG
13.00 Uhr Brotbackkurse für Kinder und
Familien im historischen Steinbackofen bei der
Bäckerei Geis, Abteistr. 17, Anmeldung erforderlich bis Mittwoch, 17.00 Uhr. Tel. 08551/7052.
n JEDEN DONNERSTAG (bis 30.10.2014)
16.00 Uhr Freyung: Erwandern – Entdecken – Erfahren
Wo sind Freyung‘s schönste Ecken? - Wo gibt’s Geschichte zum Anfassen?
- Was gibt‘s Neues in der kleinen Stadt am großen Wald?
Kommen Sie mit, zu unserer kurzen geführten Wanderung durch Freyung mit
Besichtigung Schramlhaus.
Treffpunkt: Touristinformation/Kurhaus Freyung
Dauer ca. 1,5 Stunden; Kosten 1,50 e,
Kinder kostenlos. Mit Kurkarte kostenlos. Anmel dung erforderlich bis Donnerstag, 11.00 Uhr,
Tel. 08551/588-150. Mindestteilnehmer: 4 Pers.
18.00 Uhr Freyung: Erwandern – Entdecken –Erfahren (bis 30.10.2014)
Unseren englisch- und tschechischsprachigen Gästen präsentieren wir bei
dieser Stadtführung die schönsten Seiten von Freyung. Höhepunkt
ist die Besichtigung des Wolfsteiner Heimatmuseums
im Schramlhaus.
Treffpunkt: Stadtpfarrkirche Freyung
Dauer ca. 1,5 Std; Unkostenbeitrag 1,50 e, Kinder
kostenlos; Mit Kurkarte kostenlos. Anmeldung erforderlich bis Donnerstag, 11.00 Uhr,
Tel. 08551/588-150. Mindestteilnehmer: 4 Personen
n JEDEN FREITAG
13.00-20.00 Uhr Teenie-Club für Kids ab 10 Jahren
im Mehrgenerationenhaus Freyung (während der Schulzeiten in Bayern)
Auskunft: Tel. 08551/9139816 (vormittags)
n TÄGLICH NACH ANMELDUNG
Ponyreiten und geführte Ausritte auf dem Pferdehof Dorfschänke,
Falkenbach 18, Tel. 08551/910076
Ponyreiten auf dem Sammerhof, Winkelbrunn 24, Tel. 08551/1487.
Pferdekutschenfahrten auf dem Sammerhof in Winkelbrunn 24. Erwachsene erhalten 1 Stamperl Likör, Kinder eine Überraschung. Anmeldung für die Fahrten bei Familie Sammer, Tel. 08551/1487. Gebühr: Erw. e 10,-,
Kinder 3-12 Jahre e 6,-, mit Kurkarte Ermäßigung e 1, P
ferdekutschenfahrten bei Aloisia Binder, Kreuzberg, Tel. 08551/4014
G
lasbläservorführungen in der Bergglashütte
Weinfurtner, Geyersberg, Tel. 08551/6066;
Montag-Freitag 9.00-17.00 Uhr, Samstag, 9.00-12.00 Uhr
K
ugelblasen für Kinder mit Foto und Urkunde in der
Bergglashütte Weinfurtner, Geyersberg 4a, Tel. 08551/6066, Montag-Freitag 9.00-17.00 Uhr; Samstag 9.00-12.00 Uhr
W
achskurse für Kinder und Erwachsene in der Kerzen- u. Genusswelt,
Stadtplatz 2, Tel. 08551/5565 - Termine nach Vereinbarung
B
rauereibesichtigung in der Brauerei Lang-Bräu Freyung, Langgasse 2,
Tel. 08551/57760 - Termine nach Vereinbarung
= Besonders interessant für Kinder u. Jugendliche
Mit den E-Bikes über jeden Berg
Fahrräder mit Elektromotor erleichtern Radtouren
in der hügeligen Nationalparklandschaft
In Freyung haben Urlaubsgäste jetzt auch die Möglichkeit
kostengünstig sogenannte eBikes oder Pedelecs zu leihen.
Diese Fahrräder sind mit einem Elektromotor ausgestattet
und ermöglichen so auch nicht geübten Radlern eine Tour durch unsere hügelige,
aber sehr reizvolle Landschaft.
E-Bikes leihen können sowohl Gäste als auch Einheimische bei Fahrrad Seibold,
Passauer Straße 37, 94078 Freyung, Tel. 08551/7840
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
28
Dateigröße
660 KB
Tags
1/--Seiten
melden