close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Bild - News.at

EinbettenHerunterladen
Wandergruppe I
Oetwil am See
Uznach – Maria Bildstein – Benken SG **
Datum:
Donnerstag 30. Oktober 2014
Route:
Uznach – Oberkirch – Kaltbrunn – Steinenbruck – Maria Bildstein – Restaurant Pilgerhaus – Benken (SG)
 Grosse Streckenabschnitte sind Hartbelag-Wege
Wanderzeit:
ca. 3 h 15 Min, Aufstieg / Abstieg gut 200 Hm, meist sanft
(Maria Bildstein ca. 150 Hm)
Abfahrt:
Rückkehr:
07:49 Oetwil am See, Zentrum Richtung Wetzikon
16:39 Oetwil am See, Zentrum von Wetzikon
Kosten:
Billett 2. Kl. Halbtax ca. Fr. 13.-Billette werden besorgt, Unkostenbeitrag: Fr. 6.--
Ausrüstung:
Wanderschuhe, Sonnen- und Regenschutz (Stöcke evt.für kurzen Abstieg)
HT-Abo oder GA, Rega- und Notfallausweis, etc.
Verpflegung:
Etwas unterwegs, Getränke, Früchte.Mittagessen im Pilgerhaus
Menu 1: Schweinsbraten, Kartoffelgratin, Gemüse
Fr. 22.00
Menu 2: Risotto mit Pilzen
Fr. 20.00
Versicherung:
ist Sache der Teilnehmenden
Anmeldung:
bis Montag 27.10.2014, 20 Uhr bei Richard Tenger, Frohe Aussicht 8,
8618 Oetwil am See, 044 929 25 92 / 079 300 62 07 oder bei
Agnes Maag 044 929 25 40 oder
per E.Mail: wandergruppe.oetwil@gmail.com
Angaben: Zusteigeort, Abo und Menu-Wahl
Auskunft über
Durchführung:
Leitung:
ab Mittwoch , 29.10.2014 ab 11 Uhr
bei Agnes oder Richi
Richard Tenger und Agnes Maag
Sportleitende
*** Bitte Informationen auf der 2. Seite beachten ***
Die nächsten Wanderungen:
WG II:
13. Nov. Auslauftour Delémont mit Werni und Ernst Hobi
WG I:
27. Nov. Aareweg Bern, Ernst Oertli und Ernst Hobi
WG I, II, III: 11. Dez. Schlusswanderung mit Höck im Schlössli
Informationen zur Wanderung vom 30. Oktober 2014
An unserer Oktober-Wanderung besuchen wir den Wallfahrtsort Maria Bildstein.
Nach unserer Ankunft in Uznach geniessen wir zuerst Kaffee und Gipfeli im
Restaurant Krone. Danach führt unser Weg durch die Altstadt, dann dem
Bahntrasse entlang nach Oberkirch und Kaltbrunn. Über Ruediweid und
Steinenbrugg kommen wir an den Steinenbach. Diesem entlang erreichen wir
bald die Bahnlinie nach Ziegelbrücke. Dem Kreuzweg entlang, gesäumt mit 14
Bildstöcken, steigen wir hinauf zum Wallfahrtsort Maria Bildstein. Die moderne
im Wald gelegene Kirche stammt aus dem Jahre 1966, die alte Kapelle wurde
(leider) abgebrochen. Im Wald verstreute Grotten mit grossen Figuren erzählen
aus dem Leben Christi. Im Restaurant Pilgerhaus nehmen wir das bestellte Mittagessen ein. Über den Benkener Büchel, wo im Wald eine Meinrads-Kapelle
steht erreichen wir nach knapp einer Stunde und kürzerem Abstieg Benken SG,
von wo wir mit dem Postauto den Heimweg antreten.
Fahrplan:
Hinfahrt
Oetwil, Zentrum
Wetzikon
Rapperswil
Uznach
Rückfahrt
Benken SG Post
Uznach
Rapperswil
Wetzikon
Oetwil am See
an
08.07
08:31
08.44
an
15.39
15.57
16:14
16:39
14 Bildstöcke säumen den Kreuzweg
ab
07.49
08.16
08:33
Linie/Kurs
Bus 867
S5
S6
ab
15.30
15.45
15.59
16.20
Linie/Kurs
Post 630
VAE
S5
Bus 867
Gleis
3
2
Bemerkung
Richtung Wetzikon
Richtung Pfäffikon SZ
Richtung Schwanden GL
Gleis Bemerkung
Richtung Atzmänig
1
Richtung Luzern
4
Rtg. Niederweningen
Richtung Oetwil am See
eine der Grotten auf Maria Bildstein
Das Oetwiler Wanderleiterteam freut sich auf Eure Anmeldung und
wünscht eine erholsame und beglückende Wanderung!
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
8
Dateigröße
170 KB
Tags
1/--Seiten
melden