close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ausgabe Nr. 3 / 16. Jan. 2015

Einbetten
AZA 3860 Meiringen, 21. Jahrgang
Nr. 3 Freitag, 16. Januar 2015
info@anzeigeroberhasli.ch / paulidruck@bluewin.ch
www.anzeigeroberhasli.ch
Annahmeschluss siehe 1. Innenseite
Anzeiger Oberhasli
Wöchentliches amtliches Publikationsorgan der Gemeinden:
Oberhasli
Guttannen
Hasliberg
Innertkirchen
Lückenlos in alle Haushaltungen
Meiringen
Schattenhalb
UNTERHALTUNGSABEND
2015
Verlag, Druck und Expedition: Druckerei PAULI, Kirchgasse 1, 3860 Meiringen, Telefon 033 971 32 71, Fax 033 971 24 30
Trachtengruppe
OBERHASLI
Saal Hotel Adler, Meiringen
Freitag
Sonntag
Mittwoch
Freitag
Samstag
06.02. Première
08.02.
11.02. (nur Theater)
13.02. (nur Theater)
14.02.
20.00 Uhr
14.00 Uhr
20.00 Uhr
20.00 Uhr
20.00 Uhr
Cordon-bleuWochen…
Vorverkauf Aufführungen Meiringen
ab 16. Januar 2015
Tabak-Boutique Lanz,Tel. 033 971 19 19
Ballenberg Heubühne
probieren Sie
unsere
Kreationen bis am
30. Januar 2015
Haus von Ostermundigen, Eingang West
Freitag
20.02.
19.30 Uhr
Vorverkauf Aufführung Ballenberg
hemahe@bluewin.ch Tel. 033 971 61 64
(Dienstag zwischen 17 und 19 Uhr)
…im Restaurant Bahnhöfli
Pizzeria Pinocchio
Es Volksstück
Autorin: Cornelia Truninger
Première 06.02.2015
mit Singkreis Meiringen-Hasliberg
Mit höflicher Empfehlung
s’Bahnhöfli-Team
Pauli Druck Meiringen
Sonntag 08.02.2015
mit Tanzkinder
Gestaltung Typo7
THEATER
«Rosa – verdingt»
Hotel Meiringen
Pizzeria Pinocchio
3860 Meiringen
Tel. 033 972 12 12
Anzeiger Oberhasli
Notfalldienste
Ärztlicher Notfalldienst
Telefonnummer des ärztlichen Notfalldienstes im Gebiet Meiringen/Hasliberg.
0900 57 67 47 (CHF 1.98/Min.) Die Notfallnummer 144 bleibt unverändert.
Beratungstelefon
für Angehörige von psychisch kranken
Menschen 079 309 65 55 Kostenloses
Angebot der Psychiatrischen Dienste
der Spitäler fmi AG
Praxisklinik Haslital
Nr. 3 Freitag, 16. Januar 2015
zureichen, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich. LaDer »Anzeiger Oberhasli« wird jeweils
stenausgleichsansprüche, die nicht
zeitgleich mit Erscheinung der Druckinnert der Einsprachefrist angemelausgabe online aufgeschaltet.
det werden, verwirken.
Anzeiger Oberhasli online
Wichtig:
Für fristgebundene Publikationen sind
nach wie vor die Druckausgaben relevant. Für die Publikationen in der Online-Ausgabe können keine rechtlichen
Ansprüche geltend gemacht werden.
Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben,
wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreDie Online-Informationen finden Sie, ten (Art. 35b BauG).
unter www.anzeigeroberhasli.ch
Tel. 033 972 33 33
Apotheken-Notfalldienst
Tel. 033 971 44 33 / 033 971 11 17
Guttannen
Die Dargebotene Hand
Einwohnergemeinde Guttannen
Tel. 143 – Die Dargebotene Hand –
eine Gesprächspartnerin rund um
die Uhr erreichbar per Telefon oder
online: www.bern.143.ch für Alltagssorgen und in Krisensituationen.
Bau- und Gewässerschutzpublikation
Auto-Pannen- und Unfalldienst
Tag und Nacht, Tel. 033 9 716 716
Bestattungsdienst
Roland und Beatrice Santschi
Tel. 033 971 68 75 / 079 603 75 53
Christina Santschi
Tel. 033 971 32 50 / 079 310 35 94
Impressum
Verlag, Druck und Expedition:
Verlag Anzeiger Oberhasli,
Druckerei Pauli, Kirchgasse 1,
Postfach 212, 3860 Meiringen,
Tel. 033 971 32 71, Fax 033 971 24 30
paulidruck@bluewin.ch
Erscheint wöchentlich einmal am
(Freitag, Ausnahmen vor Feiertagen)
und wird allen Haushaltungen
(mit Steuersitz im Oberhasli) zugestellt.
Auflage: 4'220 Exemplare
Annahmeschluss für amtliche und
nichtamtliche Inserate: spätestens
Dienstag,11.00 Uhr (Ausnahmen vor Feiertagen)
Farbige Inserate bis Montag, 11.00 Uhr
(Ausnahmen vor Feiertagen)
Titelseite frühzeitig reservieren
Seitengrösse: 6spaltig (155 x 230 mm)
Inseratepreis lokal:
einspaltige Millimeterzeile 70 Rappen
(Inserenten mit Steuersitz im Oberhasli)
Inseratepreis national:
einspaltige Millimeterzeile 80 Rappen
(übrige Schweiz)
Inseratepreise für Anschlagbrett:
Zuschlag 20 %
Gut zum Druck: CHF 20.– (3 Tage vorher)
Alle Preise exkl. MwSt.
Gesuchsteller:
von Bergen Peter, Leen 28, 3864
Guttannen und Leuthold Martin,
Boden 75, 3864 Guttannen
Regierungsstatthalteramt
Interlaken-Oberhasli
Hasliberg
Publikation der öffentlichen Planauflage von geringfügigen Planänderungen nach Art. 122 Abs. 7 BauV
Einwohnergemeinde Hasliberg
Öffentliche Planauflage
Geringfügige Änderung des ZonenBauvorhaben:
Abbruch Weidhaus und Wieder- planes/Zonenabtausch auf der Parz.
723 und Parz. 1996.
aufbau Forsthüttli
Der Gemeinderat von Hasliberg
Standort:
Rossegg, Parzelle Nr. 918, Koordi- bringt gestützt auf Art. 60 des Baunaten 663’454 / 170’094, Landwirt- gesetzes vom 9. Juni 1985 die vorerwähnte Änderung zur öffentlichen
schaftszone / Wald
Auflage.
Schutzzone:
Die Akten liegen während 30 Tagen,
Gewässerschutzzone B
vom 10.01.2015 bis 09.02.2015, auf
Ausnahme:
der Gemeindeverwaltung Hasliberg
Baute im Wald (Art. 14 WaV)
öffentlich auf.
Der Gemeinderat beabsichtigt, die
Auflagestelle:
Gemeindeverwaltung Guttannen, Änderung im Verfahren für geringfügige Änderungen nach Art. 122 Abs.
3864 Guttannen
7 Bauverordnung vom 6. März 1985
Einsprachestelle:
zu beschliessen.
Regierungsstatthalteramt InterlaInnert der Auflagefrist kann gegen
ken-Oberhasli, 3800 Interlaken.
das geringfügige Verfahren und die
Auflage- und Einsprachefrist:
geplante Änderung bei der Gemeinbis 16. Februar 2015
deverwaltung Hasliberg schriftlich
Es wird auf die Gesuchsakten ver- und begründet Einsprache und
wiesen. Einsprachen und Rechts- Rechtsverwahrung eingereicht werverwahrungen sind schriftlich und den.
begründet im Doppel innerhalb der Hasliberg, den 09.01.2015
Auflage- und Einsprachefrist einDer Gemeinderat
Anzeiger Oberhasli
Einwohnergemeinde Hasliberg
Bau- und Gewässerschutzpublikation
Gesuchsteller:
Müller-Blaser Martin und Maya,
Obenbühl 337, 6085 Hasliberg
Goldern
Projektverfasser:
Dito Gesuchsteller
Bauvorhaben:
Abbruch und Wiederaufbau Wohnhaus. Terrainaufschüttung zur landwirtschaftlichen Bodenverbesserung.
Hinweis: Die Gemeinde Hasliberg
ist der eidg. Verordnung über Zweitwohnungen unterstellt.
Nutzung:
Bau einer Erstwohnung mit entsprechendem Grundbucheintrag
sowie Bau einer qualifiziert touristisch bewirtschafteten Wohnung
mit entsprechendem Grundbucheintrag (Einliegerwohnung).
Nr. 3 Freitag, 16. Januar 2015
Vorgesehene GewässerschutzmassEinsprachestelle:
Regierungsstatthalteramt Interla- nahmen:
Bestehender ARA Anschluss, beken-Oberhasli, 3800 Interlaken.
stehende Entwässerungsanlage
Auflage- und Einsprachefrist:
bis 20. Februar 2015
Es wird auf die Gesuchsakten und
die aufgestellten Profile verwiesen.
Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet
im Doppel innerhalb der Auflageund Einsprachefrist einzureichen,
ebenfalls allfällige Begehren um
Lastenausgleich. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden,
verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist
anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich
zu vertreten (Art. 35b BauG).
Regierungsstatthalteramt
Interlaken-Oberhasli
Einwohnergemeinde Hasliberg
Standort:
Goldern, Obenbühl 337, Parzellen
Bau- und GewässerNrn. 387 und 2684, Koordinaten
Wohnhaus 658’327/176’851, Koor- schutzpublikation
dinaten Terrainaufschüttung
Gesuchsteller:
658’321/176’892, LandwirtschaftsJustina Urfer-Wehren,
zone.
Dorfstrasse 30, 3652 Hilterfingen
Schutzzone:
Projektverfasser:
Gewässerschutzzone A
K. Winterberger Holzbau AG
Schutzobjekt:
Willigen, 3860 Schattenhalb
Erhaltenswertes K-Objekt
Standort: Staldacher 481
Ausnahmen:
Parzelle Nr. 367
– Bauvorhaben ausserhalb der Koordinaten: 658 819 / 175 896
Bauzone (Art. 24 RPG)
– Baute in Waldesnähe (Art. 25 Nutzungszone:
Dorfschutzzone, DS
KWaG)
– Bauten und Anlagen am Gewäs- Bauvorhaben:
ser (Art. 48 WBG/41c GSchV) Renovation Dachgeschoss, (Umbau
– Unterschreiten des Gebäudeab- Dachschlepper in Lukarne)
standes (Art 27 GBR)
Beanspruchte Ausnahme:
Auflagestelle:
Art. 34 Abs. 2 Bst. b BauR
Gemeindeverwaltung Hasliberg,
Art. 34 Abs. 2 Bst. e BauR
6085 Hasliberg Goldern
Art. 34 Abs. 2 Bst. f BauR
Auflage- und Einsprachefrist:
10.01.2015 – 09.02.2015
Auflage- und Einsprachestelle:
Gemeindeverwaltung Hasliberg
6085 Hasliberg Goldern
Es wird auf die Gesuchsakten und
die aufgestellten Profile verwiesen.
Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet
innerhalb der Auflagefrist einzureichen.
Hasliberg, 06.01.2015
Namens der Baupolizeibehörde:
Bauverwaltung Hasliberg
Einwohnergemeinde Hasliberg
Gesucht auf Sommersaison 2015
Pächter/in
Betrieb Badesee
Hasliberg
Interessenten melden sich bitte bei:
Einwohnergemeinde Hasliberg
Monika Wehren
Urseni 331c
6085 Hasliberg Goldern
Telefon 033 972 11 51
monika.wehren@hasliberg.ch
Innertkirchen
Einwohnergemeinde Innertkirchen
Der Gemeinderat hat am 12. Januar
2015 folgende Verordnung genehmigt:
– Personalverordnung 2015
Der Erlass ist auf den 1. Januar 2015
in Kraft getreten.
Die Genehmigung wird hiermit unter
Hinweis auf Art. 45 der Gemeindeverordnung vom 16. Dezember 1998
Anzeiger Oberhasli
öffentlich bekannt gemacht.
Die Verordnung kann bei der Gemeindeverwaltung Innertkirchen bezogen oder von der Homepage
www.innertkirchen.ch heruntergeladen werden.
Nr. 3 Freitag, 16. Januar 2015
Teilstrecke
Schattenhalb - Innertkirchen
(Koord. 659'280 / 173'470)
Dauer
19.01.– 30.03.2015
Ausnahmen
Gemeinderat Innertkirchen Keine
Verkehrsführung
Einwohnergemeinde Innertkirchen Umleitung durch Lichtsignal gesteuert.
Schwellenkorporation
Innertkirchen
Ordentliche Versammlung
Mittwoch, 11. Februar 2015, um
20.00 Uhr, im Gemeindehaus
Innertkirchen, Sitzungszimmer UG
Einschränkungen
– Der Verkehr wird zum Teil mit
Lichtsignalanlagen geregelt und
teilweise örtlich umgeleitet.
Zu Fuss Gehende und Radfahrende können die Baustelle unter
erschwerten Verhältnissen passieren.
– Infolge Sprengarbeiten sind Wartezeiten bis 15 Minuten möglich
(gem. Angaben vor Ort durch das
Baustellenpersonal).
– Geschwindigkeitsreduktion auf
60 km/h
Wir beraten, vermitteln, informieren und unterstützen diskret und kostenlos.
Öffnungszeiten:
Mi. 09.00 – 11.30/14.00 – 16.30 Uhr
Do. 09.00 – 11.30 Uhr, Marktgasse 17,
3600 Thun, Tel. 033 221 75 76,
thun@selbsthilfe-be.ch
Rechts- und
Budgetberatung
Frauenverband Berner Oberland
Untere Hauptgasse14, 3601 Thun,
Tel. 033 222 42 66
Lungenliga Bern
Zweigstelle Interlaken
Traktanden
Individuelle, unentgeltliche Infor1. Protokoll der ordentlichen Vermation und Sozialberatung für Lunsammlung vom 27. Juni 2014
gen- und Langzeitkranke und deren
2. Budget 2015 und Finanzplanung
Bezugspersonen.
2015 – 2019
Vermietung, Verkauf und Instruktion
3. Orientierung Stand Bauarbeiten
von Atemhilfegeräten.
Phase rot und blau
Vermittlung von Atemgymnastik.
4. Orientierung Stand Übernahme
Wasserbaupflicht Aare durch Grund
Sprechstunden nach VereinbaKanton
Erneuerungsarbeiten an der Stras- rung.
5. Verschiedenes
senanlage.
Adresse:
Die Unterlagen zum Traktandum 1 Wir bitten die Bevölkerung um Ver- Bahnhofstrasse 5, 3800 Interlaken
sind im Internet unter
ständnis für die unumgängliche Ver- (gegenüber Hauptpost)
Tel. 033 822 91 19, Fax 033 822 91 25
www.schwellenkorporation-innert- kehrserschwerung.
zst.interlaken@lungenliga-be.ch
kirchen / Protokolle VersammlunThun, 5. Dezember 2014
gen publiziert
Oberingenieurkreis I
Kirchenanzeiger
Verkehrserschwerung
Kantonsstrassen Nr. 6 Wilerbrücke – Balm – Innertkirchen/Hof
Gemeinde: Innertkirchen
Berner Oberland
Selbsthilfe BE
16. Januar – 22. Januar 2015
Evangelisch-reformierte
Kirchgemeinden
Beratungszentrum Thun
Meiringen
10543 / Instandsetzung LehnenBetroffene Menschen finden sich Heute Freitag, 14.00 Uhr: Kindertreff
brücke Oberer Wychelcher
Gestützt auf Art. 65 und 66 des
Strassengesetz vom 4. Juni 2008
(SG, BSG 732.11) und Art. 43 der
Strassenverordnung vom 29. Oktober 2008 (SV, BSG 732.111.1),
wird auf dieser Kantonsstrasse die
Verkehrsabwicklung wie folgt erschwert:
zu folgenden Themen in Selbsthilfegruppen zusammen:
• Somatische Krankheiten
• Schwierige Lebenssituationen
• Physische und psychische
Beeinträchtigungen
• Familie / Eltern / Partnerschaft
• Sucht
im MZR. Meiringen. – Samstag,
20.00 – 23.00 Uhr: Jugendtreff »Backstube«, ab 7. Klasse. – Sonntag, 10.00
Uhr: Gottesdienst zur Gebetswoche
‹Einheit der Christen›, in der Michaelskirche. Mit Ursula Heiniger EMK, Beni
Hess CBZ, Jure Ljubic kath. Kirchgemeinde und Mirjam Walser ref. Kirchgemeinde. – Montag, 14.00 Uhr:
Anzeiger Oberhasli
Spielnachmittag im Mehrzweckraum
KGH. – Mittwoch, 20.00 Uhr: Singkreis Meiringen Hasliberg, Probe in der
ZHK. – Donnerstag, 19.30 Uhr: Meditatives Abendgebet im Chor der Michaelskirche, mit Pfrn. Walser. 20.00
Uhr: Gospelgruppe Meiringen, Probe
im KGH. – Voranzeige: Nächsten Freitag, 14.00 Uhr: Andacht im Betagtenzentrum, mit Pfr. Samuel Bacher. 20.00
Uhr: Themenjahr »Musik bewegt«. Einladung zu einer Bild- und Klangkomposition im Saal Kirchgemeindehaus.
Hasliberg
Samstag, 14.00 Uhr: Jungschi Hasliberg, Treffpunkt bei der ref. Kirche Hohfluh. – Sonntag, 13.45 Uhr: Altersnachmittag im Hotel Gletscherblick.
Innertkirchen
Heute: KUW 3, 13.15 Uhr: Schulhaus
Innertkirchen (Corina Kehrli / Jürgen
Wieczorek) – Sonntag: Gottesdienst
mit Taufe Dario von Bergen, 10.00 Uhr:
„Gesegnet Wege gehen…“ – Ps 17,5,
Predigt: Jürgen Wieczorek, Orgel: Konrad Zimmermann – Mittwoch: KUW
7, 13.20 Uhr: Schulhaus Gadmen /
12.50 Uhr: Postbus Innertkirchen,
(René Borgognon) – Freitag: KUW 3,
13.15 Uhr: Schulhaus Innertkirchen
(Corina Kehrli / Jürgen Wieczorek)
Guttannen
Heute Freitag, 13.30 Uhr: Seniorennachmittag im Hotel Bären. Barbara
Zimmerli von der pro Senectute gibt
uns wieder viele nützliche und hilfreiche Tipps um das Gehirn in Schwung
zu halten. Die Senioren aus Innertkirchen und Gadmen sind herzlich eingeladen. – Sonntag, 10.00 Uhr: Gottesdienst mit Pfarrer Karlo von Zimmermann und Susy Brunner an der Orgel.
Die Kollekte geht an oui si yes – landeskirchliche Stellenvermittlung. –
Donnerstag, 12.00 Uhr: Seniorenzmittag im Hotel Bären.
Gadmen
Sonntag, Kein Gottesdienst in Gadmen. – Donnerstag, 13.30 Uhr: Senioren Nachmittag im Schulhaus
Mühlestalden.
Nr. 3 Freitag, 16. Januar 2015
EvangelischMethodistische Kirche
Sonntag, (18. Januar) 10.00 Uhr: Gottesdienst zur Gebetswoche ‹Einheit der
Christen› in der reformierten Kirche
Meiringen. – Dienstag, 19.30 Uhr: Gebetsabend Plus. – Mittwoch, 14.30
Uhr: Spielen im BZ. – Donnerstag,
09.30 Uhr: offenes Gebet.
Römisch-katholische
Kirchgemeinden
Kino
Kinoprogramm
16. – 23. Januar 2015
Freitag/Samstag 16./17. Januar,
20.15 Uhr, Mr. Turner (Mike
Leigh) Drama, E/D, ab 8/10 Jahre
Samstag, 17. Januar, 14.00 Uhr
Paddington (Paul King)
Familienfilm, D, ab 6 Jahre
Sonntag, 18. Januar, 19.00 Uhr
Montag, 19. Januar, 20.15 Uhr
Samstag, 17. Januar, 17.15 Uhr: Ro- Vic + Flo ont vu us ours (Denis
senkranzgebet,18.00 Uhr: Wortgottes- Coté) Thriller, F/D, ab 16 Jahre
dienst. – Sonntag, 18. Januar, 09.00 Donnerstag, 22. Januar, 20.15 Uhr
Uhr: Eucharistiefeier in portugiesi- Winter Sleep (Nuri Bilge Ceylan)
scher Sprache, 10.00 Uhr: Michaels- Drama, OV/D/F, ab 16 Jahre
kirche – ökumenischer Gottesdienst –
Einheit der Christen, 11.00 Uhr: kein Freitag, 23. Januar, 20.15 Uhr
Gottesdienst, 17.00 Uhr: Eucharistie- Interstellar (Christopher Nolan)
feier in kroatischer Sprache. – Freitag, Abenteuerfilm, D, ab 12/14 Jahre
23. Januar, 09.00 Uhr: Wortgottesdienst.
Veranstaltungen
Meiringen
Die Kirchgemeinde Meiringen
lädt ein zu einer Bild und
Sonntag, 18. Januar, 11.00 Uhr: Eu- Klangkomposition zum Thecharistiefeier. – Donnerstag, 22. Ja- menjahr „Musik bewegt.“
nuar, 09.00 Uhr: Wortgottesdienst.
Der Naturfotograf Martin Mägli hat
während der letzten 15 Jahre viele
Hasliberg-Hohfluh
Sonntag, 18. Januar, 09.30 Uhr: Eucha- spektakuläre Orte bereist. Traumhafte
Aufnahmen von kargen Wüsten, der
ristiefeier.
Weite des Nordens und atemberaubenKollekte: 17./18. Januar
den Küsten werden mit abenteuerlichen
Das Kinder- und Jugendmagazin »tut« Erlebnisberichten ergänzt. Spannende
Begegnungen mit Bären in Alaska,
eisig- winterliche Fotojagd nach
im Norden Schottlands
Nichtamtlicher Teil Schneehasen
ebenso wie waghalsige Fahrten in entlegene Gebiete im südlichen Afrika und
dem Süd Westen der USA sind nur einige Beispiele seiner Arbeit am Puls der
Natur. Doch er weiss, dass man nicht
Christliches
um die halbe Welt zu reisen braucht, um
Begegnungszentrum
Urlandschaften und wilde Tiere fotoSonntag, 18. Januar, 10.00 Uhr: Ab- grafieren zu können. Solche Naturoaschlussgottesdienst „Einheit der Chri- sen sind durchaus auch in der Schweiz
sten“ in der Michaelskirche Meiringen. zu entdecken.
Die international preisgekrönten Bilder
Kleingruppen nach Absprache.
von hautnahen Begegnungen mit Wildtieren und atemberaubenden LandBrienz
Freikirchen
Anzeiger Oberhasli
schaften zeigen die Einzigartigkeit und
Vielfalt der Natur in der Schweiz, dem
nördlichen Europa, in Afrika und Nordamerika. Neben den Sequenzen mit Livekommentar
beeindruckt
die
Panorama-Multivisionsshow besonders
durch die eindrücklichen Bild- und
Klang Symphonien. Der Künstler
unterstreicht seine aussergewöhnlichen
Aufnahmen mit passender, dramatischer und gefühlvoller Musik und
schafft damit völlig neue Bild-Klangkompositionen. Der Zuschauer wird auf
eine faszinierende Reise für die Sinne
mitgenommen: dramatisch, fesselnd
und voller Emotionen (siehe Inserat).
Veranstaltungen
Mitgeteilt von Haslital Tourismus
Freitag, 16. Januar
Mundart: TOMM, 21.00 – 03.00 Uhr,
Hotel Wetterhorn Hasliberg
Schlitteln, Winterzauber bei Kerzenlicht, Wander-/ Schlittelbeizli Winterlücke, ab 19.00 Uhr, Winterlücke
Hasliberg Reuti
Nachtskifahren NEU Mägisalp-Reuti,
19.00 – 22.00 Uhr, Mägisalp – Hasliberg Reuti
Nr. 3 Freitag, 16. Januar 2015
Angehörige von Menschen mit einer
psychischen Erkrankung fühlen sich
oft sehr einsam, isoliert, auch hilflos.
Neu wird ihnen Hilfe angeboten. Es
besteht die Möglichkeit zu einer zeitnahen telefonischen, kostenlosen Beratung mit Fachpersonen im Bereich
Angehörigenbe- ratung.
Das Beratungstelefon für Angehörige
ist für die Region Oberland Ost zuständig. Angehörige können sich per
SMS oder auch telefonisch melden
unter der Nummer 079 309 65 55 In
der Regel wird innert einer Frist von
ein bis zwei Tagen ein längeres Telefongespräch oder auch ein direkter
Kontakt ermöglicht. Die Beratungen
»Mein Mann leidet an Depressionen.
unterstehen der Schweigepflicht und
Am Morgen will er nicht aufstehen,
sind unentgeltlich (siehe Inserat).
nach der Arbeit ist er oft nur noch gereizt. Zu einem Psychiater will er
nicht, er sagt dann, ihm fehle ja nichts,
und der könne auch nicht helfen. Ich
fühle mich oft so hilflos, möchte ihm
Meiringen Kirchgasse 12
helfen. Besprechen kann ich es fast mit
zu vermieten per 1. März 2015
niemandem, er möchte dies nicht, und
oder nach Absprache, sanierte
irgendwie schäme ich mich selbst. Es
tat gut, endlich einmal jemanden zu
3½-Zimmer-Wohnung
haben, der einfach zuhört, der versteht,
– hell und freundlich
wie es mir geht. Die Beraterin hat mir
– sep. Küche
auch gute Tips gegeben, hat mich auf
– Böden Vinyl/Platten
Gruppenangebote in der Region hin– Cheminée
gewiesen und auch ein, zwei gute Bü– Nichtraucher Wohnung
cher empfohlen. Das wichtigste war
– 2. Stock, kein Lift
aber, jemanden zu finden, der mir einMiete Fr 1’300.– exkl. NK Fr. 180.–
fach zuhört.« So wie dieser Frau geht
es leider vielen Angehörigen, deshalb
Auskunft erteilt gerne Familie
wurde nun dieses neue Angebot lanNeiger, Tel. 033 971 16 84 (abends)
ciert.
Montag, 19. Januar
Informationsabend: Vorstellung Tourismusprojekt Sauvagematte, 20.00
Uhr, Aula Kapellen Meiringen
Dienstag, 20. Januar
Wine & Dine, ab 19.00 Uhr, Hotel
Grimsel Hospiz Guttannen
Mittwoch, 21. Januar
Kurs: Korrespondenz – Stilsicher
schreiben, 19.30 – 20.30 Uhr, Volkshochschule Oberhasli/Region Brienz
Lokale Berichte
Interlaken-Oberhasli, Frutigen
Beratungstelefon für
Angehörige von Menschen
mit einer psychischen
Erkrankung
Beratungstelefon für Angehörige von
psychisch kranken Menschen
079 309 65 55
Angebot einer kostenlosen Beratung mit
einer Fachperso
s n der Psychiatrischen Dienste
der Spitäler fmi AG
Spitäler Frutigen Meiringen Interlaken AG, W eissenaustrasse 27, CH-3800 Unterseen
Telefon +41 33 826 26 26, Fax +41 33 826 23 00, info@spitalfmi.ch, www.spitalfmi.ch
Die speziellen Pizzas aus dem
Haus «Rössli» sind wieder da.
Wir belegen Pizzas mit
Spezialitäten aus der Region.
Fondue Pizza
Gadmer Pizza
Hasli Pizza
Wandler Pizza
Sonntag, 18. Januar 2015, 13.45 Uhr
Altersnachmittag
Mit dem Förderverein SPITEX Hasliberg
im Hotel Gletscherblick, Hasliberg Golern
Lottomatch (gratis)  Anschliessend Zvieri
Fahrgelegenheiten:
Hohfluh und Wasserwendi:
Ruth Blatter, Tel. 033 971 28 53
Goldern und Reuti:
Ruth Zenger, Tel. 033 971 46 53
Bahnhofstrasse 16
CH-3860 Meiringen
Telefon 033 971 16 21
Auf Ihren Besucht freut sich
das Rössli Team.
Info auf www.roessli-meiringen.ch
Alle, auch jüngere Interessierte,
sind herzlich willkommen.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
SPITEX Oberhasli Oberer Brienzersee AG
Die SPITEX Oberhasli Oberer Brienzersee AG ist ein
zukunftsorientierter Betrieb mit 45 Mitarbeitenden. In 4
Stützpunkten erbringen wir täglich mit Können und Engagement
pflegerische und hauswirtschaftliche Leistungen, um unseren
Klienten ein längeres Verbleiben in der gewohnten Umgebung zu
ermöglichen.
Für den Standort Meiringen suchen wir per 1. Februar 2015 oder
nach Vereinbarung eine
h a i r s t y l e
Andrea Pauli Argoub
eidg. dipl. Coiffeuse
Kirchgasse 16
3860 Meiringen
Tel. 033 971 61 61
Dipl. Pflegefachperson HF 50 – 100 %
Fachfrau Gesundheit EFZ 50 – 100%
Sie sind eine initiative, an selbständiges Arbeiten gewöhnte
Pflegefachperson/Fachfrau Gesundheit und haben Freude am
Beruf und im Umgang mit Menschen.
Wir erwarten ein Diplom HF oder EFZ und evtl. eine
Qualitätsweiterbildung, sowie hohe Fach- und Sozialkompetenz.
Sie besitzen den Führerausweis Kat. B und nach Möglichkeit ein
eigenes Auto.
Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle
Tätigkeit, ein offenes und kollegiales Team, Aus-, Fort- und
Weiterbildungsmöglichkeiten sowie zeitgemässe
Anstellungsbedingungen.
Sind Sie interessiert? Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.
Für Fragen steht Ihnen unsere Geschäftsführerin, Frau Corinne
Banholzer, Tel. 033 972 39 39, corinne.banholzer@spitex-oob.ch
gerne zur Verfügung.
www.womenhairstyle.ch
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
SPITEX Oberhasli Oberer Brienzersee AG, Corinne Banholzer,
Spitalstrasse 13, 3860 Meiringen
www.spitex-oob.ch
Samstag,
14. Februar 2015
Start 12.30 Uhr
8.
Startbar, Restaurant und Festzelt mit Bar.
Der offizielle Schlittelweg bleibt
zwischen 12.00 und 15.00 Uhr gesperrt.
Shuttle-Bus ab Alpbach, 18.00 und 19.00 Uhr
Unterhaltung mit dem
Schwyzerörgeliquartett
GEMSBERG
Wir erstellen in
Meiringen ein neues
Mehrfamilienhaus.
Ruhige und sonnige Lage, helle
Wohneinheiten mit Loggia.
Falls Sie mehr erffa
ahren möchten
GUTA GmbH
c/o ath Treuhand
Brünigstrasse 53c
3860 Meiringen
Ulrich Glarner 079 432 92 53
André Thöni 078 676 25 00
Die Brennerei ist ab
sofort bis Mitte Mai
durchgehend in Betrieb
Folgende Wohneinheiten stehen
zum Verkauf:
2 ½ Zimmer Wohnungen
4 ½ Zimmer Wohnungen
5 ½ Zimmer Wohnung
www
www.eigentumswohnungen-meiringen.ch
.eigentumswohnungen-meiringen.ch
Öffnungszeiten:
Di – Sa 10.00 – 11.45
13.00 – 16.00
Montag geschlossen
Peter Amacher, Unterheid,
3857 Unterbach
Tel. 079 364 95 57
Zu vermieten ab 1. Feb. 2015 oder
nach Vereinbarung in Meiringen
Renovierte 4½-ZimmerHochparterre-Wohnung
Unsere Firma mit rund 120 Mitarbeitern sucht zur Verstärkung des Teams per sofort oder nach Vereinbarung einen
Hilfsbauführer /
Polier Spezialtiefbau
Für diese vielseitige und anspruchsvolle Kaderstelle suchen
wir eine Persönlichkeit mit Durchsetzungsvermögen, hoher
Einsatzbereitschaft, Zielstrebigkeit und Belastbarkeit. Sie
zeichnen sich für die operationelle Führung von Baustellen
im Spezialtiefbau verantwortlich und überwachen Zielvorgaben, Arbeitssicherheit und Termine.
Sie haben die Ausbildung zum Vorarbeiter oder Polier erfolgreich abgeschlossen und bringen wenn möglich einige
Jahre Berufserfahrung mit. Zudem verfügen Sie über den
Führerausweis und sind bereit, Baustellen in der ganzen
Schweiz zu übernehmen. Sie sind flexibel und arbeiten
gerne in einem engagierten Team. Gute Anstellungsbedingungen und eine interessante Arbeit erwarten Sie.
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Christian Ghelma,
Telefon 033 972 90 90, christian.ghelma@gstb.ch, jederzeit
gerne zur Verfügung. Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen per
Post oder Mail.
Ghelma AG Spezialtiefbau
Sandstrasse 10
Postfach 270
CH-3860 Meiringen
Telefon +41 33 972 90 90
www.gstb.ch
in 3-Familienhaus Fr. 1500.– exkl. NK
Mit Balkon grosser Umschwung,
Keller und Autoabstellplatz.
Auf Wunsch mit Garage.
An NR, keine Haustiere.
Tel. 033 971 20 80
Zu vermieten in Meiringen
3½-Zimmer-Wohnung
Bohrpfahlwände
Rühlwände
Nagelwände
Unterfangungen
Grossbohrpfähle
Verdrängungspfähle
Mikropfähle
Sondierbohrungen
Injektionen
Felstechnik
in Mehrfamilienhaus, total saniert,
im 1. Stock, mit Lift, Balkon, Keller,
an NR, Mietzins Fr. 1300.–
inkl. NK-Anteil, auf Wunsch Parkplatz in Einstellhalle (+ Fr. 100.–).
Auskunft und Besichtigung:
H. Wenger, 079 784 68 58
Gemischte Gemeinde Schattenhalb
Gemischte Gemeinde Schattenhalb
Auf den 1. August 2015 oder nach Vereinbarung ist die Stelle des / der
Gemeindeschreiber(s)/in (80 % - 100%)
neu zu besetzen.
Suchen Sie eine neue Herausforderung in einer ländlichen Gemeinde? Sind Sie
bereit, mit einer motivierten Verwaltung unsere vielfältigen Aufgaben zu bewältigen, dann
suchen wir Sie.
Ihre Hauptaufgaben
Fachliche und administrative Leitung der Gemeindeschreiberei
Unterstützung und Beratung Gemeinde- und Kommissionspräsidenten sowie
Gemeinderat
Sekretariat des Gemeinderates und der Gemeindeversammlung
Stellvertretung im Bereich Finanzen
Bearbeitung von Baugesuchen
Projektarbeiten und -begleitung
Ihr Profil
Diplom als Gemeindeschreiberin/Gemeindeschreiber oder die Bereitschaft, dieses zu
erlangen.
Berufserfahrung im Bereich Bau
mehrjährige Berufserfahrung bei einer Gemeinde oder einer vergleichbaren
Kommune
Mündliche und schriftliche Ausdrucksgewandtheit in der deutschen Sprache
Selbständigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität
Organisations- und Führungsfähigkeiten
Bereitschaft zur Übernahme weiterer Aufgaben
Wir bieten
Selbständige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kleinen, engagierten und
motivierten Team
Arbeitsplatz mit angemessener Infrastruktur
Besoldung im Rahmen der kantonalen und kommunalen Vorschriften
Möglichkeit zur Weiterbildung
Sind Sie an dieser verantwortungsvollen Stelle interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre
schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 28. Februar 2015 an
den Gemeinderat Schattenhalb, Gässli 22, 3860 Schattenhalb.
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Andreas Frutiger, Gemeindepräsident (033 971 10 62)
oder Kurt Zumbrunn, Gemeindeschreiber-Stv. (033 971 16 26) gerne zur Verfügung.
Gemeinderat Schattenhalb
n!
mitmachen + fit bleibe
Einstieg jederzeit mög
lich
m,
Meiringen im Ges und heit sze ntru
ung
eld
Ber atu ng mit Anm
5-18.45
Mo 10.00-11.00 / 17.4
5-18.45
Mi 08.30-09.30 / 17.4
19.00-20.00
, 20.1.15, 15.30–17.00 Uhr
Beratung ohne Anmeldung: Dienstag
0–20.00 Uhr mit Anmeldung
17.0
Abendberatung: Dienstag, 20.1.15,
00 Uhr mit Anmeldung
Samstagberatung: 24.1.15, 9.00 –11.
0-20.15
Mo 08.30-09.45 / 19.0
Mi 09.45-11.00
– Freitag, 8.00 –11.00 Uhr
Telefon: 033 971 02 81 Montag
/ 20.30
Dienstag 18.30 / 19.30
0
Donnerstag 16.30 / 17.3
Hallenbad Pfrundmatte
Raum für Bewegung
Info: Regula Werren
Hauptstr.10a-Meiringen
78 98
033 971 62 92 078 633 Kurse
Infoflyer
Qualitop anerkannt /
17. Janua
r 2015
ab 7. Kla
ss
20.00 bis 2 e
3.00 h
ückbildung
Yoga in der R
.00 –19.30
Donnerstags 18
angere
Yoga für Schw
.45 – 21.15
Donnerstags 19
t möglich
Einstieg jederzei
dung
Infos und Anmel
r
Christiane Moo
079 640 04 87
r.ch
www.yoga-cente
SSEN
VERGE
T
H
IC
N
r
Probe fü langfest
k
n
Kirche erInnen und Sprecher
usik
hr,
für alle M uar 2015, 19.00 U
n
a
J
am 19.
s
eindehau
Kirchgem
ng
ammlu
eralvers
71. Gen
ingen
lub Meir
Jodlerk
0 Uhr
.3
r 2015, 20
17. Janua er, Meiringen.
Ba
im Rest.
Zu verkaufen
kleiner Eisendrehbank
Tel. 079 836 55 22
Todesanzeige
Betagtenzentrum Oberhasli,
3860 Meiringen
Ein Auge schläft, das nur in Liebe wachte.
Ein Herz erlosch, das nur an Güte dachte.
Und eine Hand sank kraftlos, die im Leben,
wie viel sie auch erhielt, stets mehr gegeben.
Traurig nehmen wir Abschied von unserer lieben Mutter, Schwiegermutter, Grossmutter und Tante
Trudy Moor-Wicki
23. November 1923 – 13. Januar 2015
Nach einem erfüllten Leben durftest Du heimkehren. In unseren Herzen
wird Deine Liebe und Fürsorge für immer in Erinnerung bleiben.
In dankbarer Erinnerung:
Peter und Susy Moor-Zurmühle
Ruth Röhr-Moor
Urs Moor mit Pia Berchtold
Patrick und Doris Moor mit Patricia und Sven
Boris Moor mit Steffi Kuhn
Benjamin und Florian Röhr
Verwandte und Bekannte
Zur Urnenbeisetzung, zu der wir freundlich einladen, findet am
Mittwoch, 21. Januar 2015, um 12.00 Uhr in Innertkirchen statt.
Traueradresse:
Peter Moor, Brünigstrasse 122, 6072 Sachseln
Todesanzeige
Wenn die Kraft zu Ende geht,
ist es kein Sterben,
sondern eine Erlösung.
Traurig nehmen wir Abschied von unsrem lieben Bruder, Schwager,
Götti, Onkel, Cousin und Freund
Hans-Kaspar Trüssel
26. September 1951 – 11. Januar 2015
Nach seinem letzten kurzen Spitalaufenthalt wurde er von seinem
schweren Leiden erlöst.
In stiller Trauer:
Peter und Therese Trüssel-Michel
Barbara Trüssel und Christian Huber
Karin Trüssel-Abplanalp und Werner Abplanalp
Anna Katharina und Daniel Bonjour-Trüssel
Stephan und Géraldine Bonjour-Kratzer
mit Léonard und Julie
Bekannte und Freunde
Zur Urnenbeisetzung und anschliessender Abdankungsfeier laden wir
ein am Donnerstag, 22. Januar 2015.
Besammlung um 10.15 Uhr bei der Abdankungshalle Meiringen.
Traueradressen:
Peter Trüssel, Burgstrasse 24, 3855 Brienz
Anna Katharina Bonjour, Route de l'Ancien Collège 30, 1867 St-Triphon
Anstelle von Blumen gedenke man der Krebsliga Bern,
Konto 30-4843-9, Vermerk H.K. Trüssel.
Gilt als Leidzirkular
Todesanzeige und Danksagung
Hasliberg Reuti,
Schletterstrasse 535 a
Wenn die Kraft zu Ende geht,
ist es kein Sterben,
es ist Erlösung.
Traurig, aber mit vielen schönen Erinnerungen haben wir Abschied
genommen von meinem geliebten Hanspeter, unserem lieben
Bruder, Schwager, Onkel und Freund
Hanspeter Bieri-Ramsperger
16. November 1950 – 8. Januar 2015
Wir vermissen Dich:
Margot Bieri-Ramsperger
Judith und Thomas Pfister-Bieri mit Familien
Brigitte und Walter Wüthrich-Bieri mit Renate
Beat und Fränzi Karth-Mollet mit Familien
Verwandte, Freunde und Bekannte
Herzlichen Dank
–
–
–
–
–
den Ärzten und dem Pflegepersonal des Spitals Interlaken;
Herrn Pfarrer Rolf Gerber des Spitals Interlaken;
den Frauen des Fördervereins Spitex Hasliberg;
Familie Santschi für die liebevolle und hilfreiche Betreuung;
allen, die Hanspeter mit Liebe und Freundschaft begegnet sind.
Auf Wunsch des Verstorbenen haben wir im engsten Familienkreis
Abschied genommen.
Anstelle von Blumen gedenke man des Fördervereins Spitex
Hasliberg, PC 30-26305-2
Traueradresse:
Margot Bieri-Ramsperger, Schletterstrasse 535 a,
6086 Hasliberg Reuti
Todesanzeige und Danksagung
Betagtenzentrum Oberhasli
Lenggasse 45
Üse Friedhof isch e Garte,
s’darf jedes löie drin.
Äs het jetz sis Plätzli g’funde,
mier sueche üsers no.
Bis mir einisch gäbs dr Herrgott,
wieder dörfe zämecho.
Traurig, aber mit vielen schönen Erinnerungen haben wir Abschied
genommen von unserem lieben Möti, Grossmöti, Urgrossmöti und
Tanti
Ruth Inäbnit-Zollinger
10. März 1923 – 4. Januar 2015
Sie durfte heute friedlich einschlafen.
Die Trauerfamilien
Herzlichen Dank
–
–
–
–
–
dem Pflegepersonal des Betagtenzentrums Oberhasli;
den Ärzten und dem Pflegepersonal des Spitals Interlaken;
Herrn Pfarrer Samuel Bacher für die tröstenden Abschiedsworte;
Familie Santschi für die liebevolle und hilfreiche Betreuung;
allen, die Ruth in Ihrem Leben Liebes und Gutes erwiesen haben.
Auf Wunsch der Verstorbenen haben wir im engsten Familienkreis
Abschied genommen.
Traueradresse:
Susanne Rufibach-Inäbnit, Stapfenweg 5, 3862 Innertkirchen
/%&2".8&*(& 4.% ".+2"(4.(
,3&122*&%,4.( &*1*.(&.
&.(("22& ! ! " "#
! 1"41*( "#&1 -*3 5*&,&. 2$)9.&. 1*..&14.(&. )"#&. 6*1 #2$)*&%
(&./--&. 5/. 4.2&1&- ,*&#&. 93* $)6*&(&1-93* 4.2&1&- ,*&#&.
1/2* 4.% 1*
92,* !&.(&1&1.&1
/5&-#&1 : ".4"1 *1 5&1-*22&. *$)
&*%7 4.% &*.8 /13
.%1&"2 !&.(&1 4.% 3&''*
33/ 4.% 48*" !&.(&146*,&1
,*2"#&3) 400&.!&.(&1 4.% &*.8 !&.(&1
)&1&2 4.% &*.* &7&1!&.(&1
43) 4.% /,".% /),&1!&.(&1
1/22+*.%&1 4.% 1(1/22+*.%&1
&16".%3& 1&4.%& 4.% &+"..3&
*1 %".+&. ",,&. %*& 92,* -*3 *&#& 4.% 1&4.%2$)"'3 #&(&(.&3 2*.%
4' 4.2$) %&1 &123/1#&.&. )"#&. 6*1 *- &.(23&. "-*,*&.+1&*2
#2$)*&% (&./--&.
1"4&1"%1&22&
,*2"#&3) 400&.!&.(&1 *1$)("22& &*1*.(&.
Samariterverein Gadmental
Hauptversammlung
Freitag, 30. Januar 2015
um 20.00 Uhr
im Schulhaus Mühlestalden
STEMPEL
erhalten Sie bei:
PAULI
Traktanden:
Die statutarischen.
Trakt. 10: Beschlussfassung Genehmigung des
Postendienstreglements
Aktiv- und Passivmitglieder
sind herzlich eingeladen.
Druckerei - Kopierservice
Tel. 033 971 32 71
Für die Reinigung unserer
Geschäftsräume, Liegenschaften und
Umgebung suchen wir nach Vereinbarung eine exakt und zuverlässig
arbeitende
Putzfrau (60% Pensum)
Auskunft erteilt: 033 972 90 90 –
Frau Martha Ghelma.
Ghelma AG Spezialtiefbau
Sandstrasse 10
Postfach 270, 3860 Meiringen
Auch im Kleinen stark.
Wir sind eine grössere Bauunternehmung im Familienbesitz mit
Standorten in Meiringen, Brienz, Hofstetten, Interlaken, Grindelwald
und Sarnen. Im Bereich des Kleinbaus führen wir vor allem Umbauten
und Umgebungsarbeiten aus, wir legen Platten, bauen Öfen, bohren,
fräsen und koordinieren kleinere Baustellen.
Für den Bereich Kleinbau / Kundenservice suchen wir
Polier / Vorarbeiter und
Maurer / Gipser
Anstellungsort: Interlaken oder Meiringen
Zu vermieten ab 1. März 2015
oder nach Vereinbarung in Meiringen,
an zentraler ruhiger Lage:
5-Zimmer-Wohnung
im 2. OG
160 m2 Küche, Bad mit Whirlpool,
seperates WC mit Dusche, grosser
Balkon, Keller und Garage.
k.linder@zapp.ch / 079 568 23 15
Zu vermieten ab 1. Februar 2015
oder nach Vereinbarung in Meiringen
an zentraler ruhiger Lage:
Interessiert? Dann senden Sie uns bitte Ihre schriftliche
Bewerbung an personal@ghelma.ch oder :
Meiringen · Brienz · Hofstetten
Interlaken · Grindelwald · Sarnen
Ghelma AG Baubetriebe
Personaladministration
Liechtenenstrasse 10
Postfach 511
3860 Meiringen
3½-Zimmer-Wohnung
im 1. OG
mit grossem Balkon, Keller
und Parkplatz.
k.linder@zapp.ch / 079 568 23 15
Wir kümmern uns
seit 40 Jahren
um Ihre
Drucksachen
IHRE DRUCKEREI IM
Kirchgasse 1, CH-3860 Meiringen, Tel. 033 971 32 71, Fax 033 971 24 30, paulidruck@bluewin.ch
Zu vermieten in Brienz
Feldstrasse 47, ab 1. Februar oder
nach Vereinbarung
GUTTANNEN
Zu verkaufen:
3½-ZimmerParterrewohnung
Einfamilienhaus
Bj. 1967, 2 Wohnungen
mit je 3.5 Zi., Umschwung und Bauland.
mit Balkon, Aussensitzplatz,
Keller, 2 Parkplätze.
Mietzins CHF 1‘400.–
+ NK CHF 200.–.
Telefon 079 415 19 01
Verkehrswert: SFr. 350‘000.– (Schatzung vom 19.08.2014)
Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Herrn Kneile,
Sozialdienste Oberhasli, Meiringen. Tel. 033 972 41 41
Besichtigungstermin: 02.02.2015
ZU VERMIETEN in HASLIBERG
HOHFLUH
3½-Zimmer-Wohnung
nach Vereinbarung
sonnige Lage, Nähe Bushaltestelle
Tel 079 352 38 82
Zu vermieten ab sofort schönes
Studio
mit TV/Internet usw.
in Innertkirchen
Tel. 079 214 57 62
Meiringen per 1.2.15 oder nach
Vereinbarung renovierte, sehr
grosse (122 m2) helle
4½-Zimmer-Wohnung
kleiner Balkon, Südlage mit
wunderschönem Ausblick
3.OG, kein Lift,
1‘480.– NK 170.– Akonto
Parkplatz in EH 50.–
Auskunft gibt gerne
079 694 93 00
Die Kirche zum Klingen bringen
Gottesdienst zum Kirchensonntag
25. Januar 2015
1000 Uhr
Kirche Innertkirchen
anschliessend Apéro
mit Roland Schwab (Multiinstrumentalist),
Alphornbläser, Frauenchor, Schulchor
und Team der Reformierten Kirchgemeinden
Gadmen, Guttannen und Innertkirchen.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
25
Dateigröße
1 369 KB
Tags
1/--Seiten
melden