close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Handreichung für Aussteller (pdf, 1,2 Mb)

Einbetten
Am Rubenowplatz 2-3, 17489 Greifswald, 03834/86-2515, dalman@uni-greifswald.de, www.theologie.uni-greifswald.de/gd
Palästina zu verleihen!
Wanderausstellung zu den Forschungsreisen deutscher Theologen ins Heilige Land
Nein, es geht nicht um die wenigen umkämpften Quadratmeter im heutigen
Nahen Osten. Es geht um ein Palästina, das es heute nicht mehr gibt: das
Land der Beduinen und Fellachen vor dem Ersten Weltkrieg. Die Sehnsucht
nach dem Heiligen Land zog zwischen 1903 und 1914 jedes Jahr eine
handverlesene Gruppe deutscher Theologen nach Jerusalem. Mit Pferd und
Tropenhelm erkundeten sie unter Leitung des Orientexperten Gustaf Dalman (1855-1941) die noch unverfälschten Ecken von Palästina.
Was sie auf ihren Forschungsreisen entdeckten, findet sich heute im vorpommerschen Greifswald: vom Beduinengewand bis zur gepressten Wüstenblume. Und vor allem rund 15.000 Fotografien von Dalman und seinen
Theologen. Dieses Material wird nun vom Greifswalder Gustaf-DalmanInstitut – gefördert u. a. durch die Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland, Biblische Reisen und die Sparkassenstiftung Vorpommern – erstmals für eine bundesweite Wanderausstellung
erschlossen. Unter dem Titel “Auf der Suche nach dem Heiligen Land” wird anhand ausgewählter
Fotografien lebendig, was die Stipendiaten auf ihren Reisen erforschten und erfuhren.
Die Ausstellung startete am 9. Januar 2015 im Greifswalder Dom und tourt in den folgenden Monaten
durch die Bundesrepublik. Noch können die Tafeln für weitere Stationen angefragt werden.
Wir bieten Ihnen









14 Tafel (2 x 1 m, hochkant) als Rollups (freistehend, aufrollbar, transportierbar)
1 Hörstation (8 min), 1 Film (3 min) (beides als digitale Dateien (mp3/mp4), ein mp3-Player,
zwei Kopfhörer, keine Technik zum Beamen o. ä.) mit je einer „Fahne“ zum Kennzeichnen
1 laminierte Reproduktion eines historischen Fotoalbums, mit „Fahne“ zum Kennzeichnen
Plakate (gedruckt, mit Freifeld für Ihre Daten (solange Vorrat reicht!), sonst pdf-Druckvorlage)
Begleit-/Werbemedien (pdf-Druckvorlage(n), auf Wunsch auch und der Kunstpostkarten)
2 großformatige Werbebanner für den Außenbereich
Anregungen für Ihr Begleitprogramm (u. a. eine Vorschlagsliste von ReferentInnen)
die Tafeln kommen zu Ihnen (angeliefert von der vorausgegangenen Ausstellungsstation)
gedruckte Exemplare des Artbooks (Begleithefts) (je Stück gegen eine Spende von € 1,50, wir
empfehlen die Weitergabe vor Ort gegen eine Spende von € 3,-)
 alle weiteren Details erfahren Sie bei uns …
Sie benötigen/übernehmen





den Raum (Öffnung, Aufsicht, …) mit Laufkundschaft für 4-6 Wochen
ggf. Technik für die Filmstation (Laptop, ggf. Beamer)
den Auf-/Abbau, die Organisation und die Werbung vor Ort
das Begleitprogramm
den Transport der 14 (gerollten) Tafeln und eine Handvoll Begleitmedien/-technik zum nächsten Ausstellungsort (passt in einen Kombi)
 alle weiteren Details erfahren Sie bei uns …
Interesse? Fragen?
Dr. Karin Berkemann, Kustodin Gustaf-Dalman-Sammlung, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald,
0179/7868261, berkemannk@uni-greifswald.de, http://www.theologie.uni-greifswald.de/gd/
Stand: 14. Januar 2015
Am Rubenowplatz 2-3, 17489 Greifswald, 03834/86-2515, dalman@uni-greifswald.de, www.theologie.uni-greifswald.de/gd
Präsentationsbeispiel Greifswalder Dom mit zwei Varianten für die Präsenation des Films
(oben links: Laptop mit Kopfhörer, unten: Beamer mit Lautsprecher)
Stand: 14. Januar 2015
Am Rubenowplatz 2-3, 17489 Greifswald, 03834/86-2515, dalman@uni-greifswald.de, www.theologie.uni-greifswald.de/gd
oben: Beispiel zur Einbindung des reproduzierten historischen Fotoalbums zum freien Blättern, gekennzeichnet mit „Fahne“, unten: Rollup mit rückwärtig auskragendem Fuß
Stand: 14. Januar 2015
Am Rubenowplatz 2-3, 17489 Greifswald, 03834/86-2515, dalman@uni-greifswald.de, www.theologie.uni-greifswald.de/gd
oben links: Beispiel zur lokalen Ergänzung der Ausstellung durch Exponaten, oben rechts:
Hörstation mit Kopfhörer, gekennzeichnet mit „Fahne“, unten: Impression aus Greifswald
Stand: 14. Januar 2015
Am Rubenowplatz 2-3, 17489 Greifswald, 03834/86-2515, dalman@uni-greifswald.de, www.theologie.uni-greifswald.de/gd
Impressionen aus dem Greifswalder Begleitprogramm
Stand: 14. Januar 2015
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
1
Dateigröße
1 192 KB
Tags
1/--Seiten
melden