close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

MärkischerMarkt - Märkische Oderzeitung

Einbetten
Autos im
Markt
Mehr
im Innenteil
Ständig im Sortiment
Billiger!
Die lokale Anzeigenzeitung zur Wochenmitte
Märkischer Markt
Mehrfruchtsaftgetränk Fruchtig rot,
Multivitamin 17 + 4 oder
Tropical Fruits
1,5-l-Flasche,
zzgl. –,25 Pfand
(1 l = –,66)
je Flasche
1,5 Liter
37%
billiger
Angermünde/Schwedt • 21./22. Januar 2015
–,99*
statt 1,59
Märkischer Markt
24. Jahrgang • Nr. 3/2015 • Auflage 31.386 Exemplare • www.moz.de
Wetteraussichten
Mittwoch
1°
Donnerstag
-1°
Freitag
2°
0°
Sonnabend
4°
0°
5°
Veranstaltungs-Tipp
Auto-Tipp
Ausflugs-Tipp
Er ist 50plus und kann gar nicht
verstehen, was seine Freunde so
toll daran finden.“Halbzeit“ ist
das Soloprogramm von Markus
Maria Profitlich am 19. Februar
an den Uckermärkischen Bühnen
Schwedt. Wir verlosen zwei mal
zwei Freikarten.
Service
Der neue Leon ST CUPRA will
dynamische Leistungswerte mit
Nutzwert verbinden. Ab Mitte
Februar ist der Leon ST CUPRA
bei den SEAT Partnern bestellbar;
die Markteinführung findet in der
ersten Märzwoche 2015 statt.
Auto im Markt
Ein kleines Brauereimuseum und
eine Mini-Brauerei sind neueste
Anziehungspunkte im Alten Rathaus zu Fürstenwalde. Bei Führungen können Besucher in die
teils skurrile Geschichte des Bierbrauens in der Domstadt eintauchen.
Wohin in Brandenburg
In Großvaters Fußstapfen
1°
Qualitätsmöbel
und bester Service
im Nordcenter Schwedt
✆ 03332-524021
www.Loehn.go1a.de
Mit der Kraft von
Friedensgebeten
Schwedt. Nach dem Terroranschlag auf die Satire-Zeitung
Charlie Hebdo in Paris haben
50 Teilnehmer eines Friedensgebetes im Berlischky-Pavillon um die Opfer getrauert, für
Frieden und Freiheit gebetet.
Pfarrerin Cornelia Müller rief
zu einer Willkommenskultur
für Asylsuchende auf.
Es war die erste öffentliche Reaktion in Schwedt auf die Ereignisse in Paris, die weltweit
zu Solidaritätsbekundungen
geführt hatten.Pastorin Cornelia Müller von der kleinen Gemeinde der französisch-reformierten Kirche Groß Ziethen
und Schwedt hatte mit ihrem
Aufruf ausdrücklich alle Menschen eingeladen, unabhängig davon, ob sie Mitglied einer Kirche sind.
Polster
Domann
Wir machen ,
daß es fährt!
Rosinthal 1
Schmargendorf
Telefon:
033364 / 704 20
Notruf:
0173 / 892 39 21
A SPECTACULAR
NIGHT
I
OF
NI
Q
QUEEN
Am zweiten Tag auf der 80. Grünen Woche in Berlin dabei: Rico Klimmek, unterstützt von
seiner Freundin Pauline Scholze, präsentierte Säfte aus der Mosterei Klimmek und damit
das kleine Sternfelder Familienunternehmen erstmals auf dieser Nahrungsmittelmesse.
Unterstützung bekam er auch von Christin Neujahr von der ICU. Lesen Sie dazu mehr auf
Seite 4.
Foto: Michael-Peter Jachmann
Benefiztag erfolgreich
Schwedt. Überglücklich und
überwältigt verkündet Ines
Baumgarten am Ende das Ergebnis des achtstündigen Spendenmarathons: „6000 Euro, das
ist einfach unglaublich. Wir sind
einfach sprachlos“, so die Vorsitzende des Vereins Uckermark
gegen Leukämie. Der Benefiztag
des Vereins zugunsten der Hospizarbeit hat im Schwedter Theater am Sonnabend diesen beachtlichen Erlös eingebracht. (Lesen
Sie weiter auf Seite 9)
Benefiztag: Vor der Auktion werden die Angebote vorgestellt; auf dem Bild (v. l.) von Helferin Heike Striel sowie
Paula Baumgarten und Melina Striel.
Foto: Paul Lötzke
gesiebt und gesackt
liefern auf Kostenübernahmescheine
zu Großhandelspreisen.
Brennstoffhandel Ch. Jahn
Eberswalde, Triftstraße 11
Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 14.00–18.00 Uhr
Triftstr. 3, 17291 Prenzlau, neben Oase
Tel. 03984 801831
9
92
Märkischer Markt | Märkischer sonntag
team
Viola Koyda, Ilona Baugatz & Barbara Krüger
Lohn- und Gehaltsabrechnung
Buchen lfd. Geschäftsvorgänge
Berechnung von Baulohn
Grüner Ring 28
Tel.:: 0 33 32 / 41 29 78
Tel
16306 Berkholz-Meyenburg
Fax: 0 33 32 / 42 14 56
E-Mail: ilonabaugatz@t-online.de
Schwedt. Die IHK Ostbrandenburg bietet Existenzgründerinnen und -gründern sowie Unternehmerinnen und
Unternehmern einen Sprechtag an. Nächster Termin ist
am Donnerstag, 22. Januar
2015, im Haus der Bildung
und Technologie, in der Berliner Straße 52e in Schwedt.
Die IHK-Experten beraten die
Teilnehmer zu allen interessierenden Themen.
Eine Terminvereinbarung
ist erforderlich unter Telefon 03334 2537-0 oder per EMail unter gsebw@ihk-ostbrandenburg.de
BRIKETTS
Schlachterbedarf und Gewürzhandel
für Klein- und Großmengen
Die Zwei
für Sie
IHK-Sprechtag
für Unternehmer
Schulen präsentieren
spezielle Angebote
Geöffnete Türen zur Information für Schüler und Eltern
Angermünde/Schwedt. Alle
drei weiterführenden Schulen in
Angermünde stellten gemeinsam
bei einem Tag der offenen Tür
ihre Bildungsformen vor. So hatten Eltern und die Sechstklässler der Grundschulen die Möglichkeit, sich ein eigenes Bild zu
machen und ihre künftige Schulwahl zu erleichtern.
Moderne Unterrichtsformen, soziale Kompetenzen der Schüler,
Selbstständigkeit, kleine Klassenstärken und alternative Angebote – so stellt sich die Freie
Oberschule Angermünde dar.
Beinahe überfüllt war die Aula
des Einstein-Gymnasiums, als
Schulleiterin Kerstin HainichDoepner die Schwerpunkte der
Bildungsarbeit vorstellte. Sehr
zufrieden mit der Besucherresonanz zeigte sich auch Frank
Bretsch, Leiter der Ehm-WelkOberschule Angermünde.
 03334 288286
Am Freitag, dem 23. Januar, in
der Zeit von 16 bis 19 Uhr, lädt
das Schwedter Gymnasium CarlFriedrich-Gauß zum traditionellen Tag der offenen Tür ein. Das
breite Spektrum des Schwedter
Gymnasiums wird sowohl von
seinen Lehrern als auch von seinen Schülern präsentiert. Die
Elftklässler freuen sich darauf,
interessierte Schüler der Grundschulen und ihre Eltern innerhalb einer halben Stunde durch
das moderne Gebäude zu führen.
Alle Neugierigen aus Schwedt
und Umgebung sind weiterhin
willkommen. Die erste Führung
beginnt um 16.15 im Foyer der
Schule.
Ein Höhepunkt des Tages wird
um 16.30 und 17.30 in der Aula
stattfinden, wo der Fachbereich
Darstellendes Spiel und der
Schulchor ein buntes Programm
präsentieren.
os/mm
Am Sonnabend schauen Fabien und Georg Lampe (v. li.)
durch ein Mikroskop beim Tag der offenen Tür an der EhmWelk-Schule in Angermünde.
Foto: Stefan Csévi
Wir liefern überall
Hausschlachter und
Hobbyköche aufgepasst!
Wir suchen Acker- und
Grünlandflächen zwischen
Templin und Storkow
zu pachten.
Termingerechte, gute Pachtzahlung
wird garantiert.
Fax an 03987/52104 oder
Mail: GutStorkoweG@yahoo.de
Aktionszeitraum:
A
ktio
onszeeitraaum
m:
19.01.2015
19.
9..01..2015 bis
bis
25.01.2015
2
5..01.
1.20
.2015
Musterhausbesichtigung
in 16227 Eberswalde, Eberswalder Str. 45
Stein für Stein effizient und individuell
Besichtigungsobjekt:
Stadtvilla ,,Warnemünde“
Wfl. ca. 124 m2,
Bungalows ab 86.900,- €,
schlüsselfertig
inkl. Bodenplatte
Samstag,
24.01.2015
von 13.00–16.00 Uhr
(ohne Malerarbeiten
und Teppichboden)
Fordernwww.klassik-massivhaus.de
Sie kostenlos Prospektmaterial an!
Ein Termin für die ganze Familie:
19. Eberswalder
Berufemarkt am 24. 01.
am OSZ II Barnim von 9.30 bis 13 Uhr
Alexander-v.-Humboldt-Str. 40
Infos: www.osz2.barnim.de / Tel. 03334/374666
70 Aussteller - Ausbildung und Praktikum!
Programm vom 22.01. – 28.01.2015
3D Baymax - Riesiges Robowabohu ab 6 J.
Sa.+So. 13:00, Di. 15:00, Do.–Mi. 15:15 (außer Di.)
17:45, 20:15, Fr.+Sa. 22:45
3D Die Pinguine aus Madagascar - ab 0 J.
Sa.+So. 13:00
96 Hours - Taken 3 - ab 16 J.
Do.–Mi. 20:15 (außer Di.), Fr.+Sa. 22:45
Bibi & Tina - Voll verhext - ab 0 J.
Do.-Mi.. 15:30
Da muss Mann durch - ab 0 J.Mi.20:15
Das Schicksal ist ein mieser Verräter - ab 6 J.
Mi. 10:00
Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere - ab 12 J.
Di. 17:15, 20:15
Der kleine Drache Kokosnuss - ab 0 J.
Sa.+So. 13:00
Ernest und Celestine - ab 0 J.
Do. 09:30
Honig im Kopf - ab 6 J.
Do.–Mi. 15:00, 17:30, Fr.+Sa. 20:00
Ingo Oschmann - Live - ab 0 J.
So. 20:00
Lauf Junge Lauf - ab 12 J. Do. 11:00
Let‘s be Cops - Die Party Bullen - ab 12 J.
Do.–Mi. 17:45 (außer Di.)
Lola auf der Erbse - ab 0 J. Do. 10:00
Magic in the Moonlight - ab 0 J. Mo. 18:00
Mortdecai - der Teilzeitgauner - ab 0 J.
Do.-Mi. 17:45, 20:15, Fr.+Sa. 22:45
Nachts im Museum Das geheimnisvolle Grabmal - ab 6 J.
Do.–Mi., 15:30 (außer Fr. und Di.)
Ouija - Spiel nicht mit dem Teufel - ab 0 J.
Do.–Mi. 20:15, Fr.+Sa. 22:45
Paddington- ab 0 J.
Sa.+So. 13:15, Fr.+Di. 15:30
DER BESONDERE FILM für 6,- €:
Magic in the Moonlight – ab 0 Jahre
Montag 18.00
DAS FILM-HIGHLIGHT für 4,- €:
Der Hobbit – Die Schlacht der fünf Heere – ab 0 Jahre
Dienstag 17.15 & 20.15
Programm unter Vorbehalt
Bitte aktuellen Aushang beachten!
Klassik-Massivhaus Dipl.-Ing. Dirk Ramscheck
Brodowiner Dorfstr. 79d, 16230 Chorin OT Brodowin
Tel.: 033362/7 07 71 o. 0172/4 17 60 07, ramscheck@klassik-massivhaus.de
Zahnimplantate
Infoveranstaltung
26.01.2015
von 17–18 Uhr
Oderstr. 43
Schwedt
Tel.: 03332/581 110
Schwedt/Schorfheide
Bernau
Dr. Dirk Weßlau
Dr.Dr. Iris Seedorf
Dr. Karola Weßlau
ZÄ Victoria Peukert
Dr. Dirk Weßlau
Dr. Karola Weßlau
Dr. Dr. Iris Seedorf
Dr. Karl-Heinz Weßlau
ZA Bojan Durdevic
www.zahnaerzte-brandenburg.org
2
Service
Sie werden ewig leben
Uckermärkische Bühnen
„A spectacular Night of Queen“ am 27. Februar an den ubs
Schwedt. „Who wants to live
forever“ ist nur einer der vielen
Hits, die Freddie Mercury und
„Queen“ unsterblich machen.
Wenn dazu sieben Streicher des
großen Sinfonieorchesters einsetzen, sitzt wohl jeder mit Gänsehaut in der faszinierenden Bühnen-Live-Show „A spectacular
Night of Queen“. Mercurys unverwechselbare Stimme und Gestik wird es in der Rockgeschichte
nur einmal geben.
Doch „The Bohemians“ erweisen sich als aufregende QueenTribute-Band, die von ihrem Vorbild kaum zu unterscheiden ist.
Legendäre Queen-Konzerte werden lebendig am 27. Februar an
den Uckermärkischen Bühnen.
Vorverkauf: ubs-Theaterkasse
Tel. 03332 538111; Uckermärkische Verkehrsgesellschaft mbH
Tel.: 03332 418018; und an den
bekannten Vorverkaufsstellen ,online unter www.ww-tickets.com.
Nah am Original Queen: The Bohemians.
Foto: ww-events
www.moz.de/ticket
Schlager & VolkSMUSik
Immer wieder sonntags - unterwegs 2015
30.01.15, 16:00 Uhr
Frankfurt (o.), Messehalle 1
37,00 - 39,60 €
Maxi Arland präsentiert:
08.03.15, 16:30 Uhr
eberswalde, Familiengarten
34,90 - 42,90 €
Die große Dampfershow 2015
11.05.15, 15:00 Uhr
Seelow, kreiskulturhaus
37,00 - 39,60 €
Die große Schlager-Starparade 2015
13.06.15, 16:00 Uhr
Berlin, Waldbühne
55,00 €
Andrea Berg
29.08.15, 19:30 Uhr
Berlin, Waldbühne
47,50 €
Kastelruther Spatzen
29.10.15, 19:30 Uhr
Frankfurt (o.), Messehalle 1
45,35 - 59,65 €
Fantasy
01.11.15, 15:00 Uhr
Schwedt, UBS
40,90 - 45,90 €
Die Schlagernacht des Jahres
21.11.15, 18:00 Uhr
Berlin, o2 World
49,90 - 89,90 €
präsentiert von Stefan Mross
Maxis kreuzfahrt der Träume
live 2015
"goldenes herbstfest"
MUSical, reVUe & coMeDY
Ich war noch niemals in New York
27.03.-31.07.15
37,39 - 131,69 €
Berlin, Stage Theater des Westens
König der Löwen
bis 30.08.15
54,64 - 160,44 €
hamburg, Stage Theater im hafen
My Fair Lady
13.03.15, 20:00 Uhr
Frankfurt (o.), Messehalle 1
39,85 - 68,45 €
Hagen Rether
10.10.15, 19:30 Uhr
Schwedt, UBS
23,40 - 28,90 €
Baumann & Clausen
13.11.15, 20:00 Uhr
Seelow, kreiskulturhaus
Musical
Musical
kammeroper köln
"liebe - aktualisierte Fassung"
Die rathaus-amigos
Verlosung
66,25-77,75 €
40 Jahre Karat
20.06.15, 19:00 Uhr
Berlin, Waldbühne
49,50 €
Santana
05.07.15, 20:00 Uhr
Berlin, o2 World
65,70 - 97,80 €
Das eiNZige Jubiläumskonzert
inkl. camping
Helene Beach Festival 2015
23.-26.07.2015
Frankfurt (o.), helene-See
Bryan Ferry & Femme Schmidt
Achtung neuer Termin!
25.09.15, 20:00 Uhr
Berlin, Tempodrom
59,00 - 82,00 €
Pur
05.12.15, 20:00 Uhr
Berlin, o2 World
47,50 - 70,50 €
Scooter
03.03.16, 20:00 Uhr
Berlin, Velodrom
44,65 €
Tour 2015
"can't stop the hardcore" - Tour 2016
86,90 €
35 Jahre Traumzauberbaum
Manche Figuren sind zeitlos:
„Der
Traumzauberbaum“
mit Moosmutzel und Waldwuffel, die Traumlaus Agga
Knack und Zausel, der Wolkengeist, gehören zweifellos
dazu. 35 Jahre alt werden
sie alle in diesem Jahr. Auch
nach dem Tod von Reinhard
Lakomy tourt sein Ensemble
weiter, um Fans mit neuen
Liedern zu erfreuen
�� So, 25. Januar um 15 Uhr
im Großen Saal
Kraftfahrerstammtisch
Herr Prauße vom ADAC erklärt Wissenswertes rund
um den Straßenverkehr;
Evangelisches
Gemeindezentrum, Berkholzer Allee
10, 16303 Schwedt
�� am 27. Januar um 9.30
Uhr
Vorstellbar
Das Schauspielensemble der
Uckermärkischen Bühnen
ist zurück aus der Winterpause. und „Vorstellbar“Gastgeber Ireneusz Rosinski stellt sogleich seinen
Kollegen Daniel Heinz ganz
privat vor
�� Mi, 28. Januar, um 19 Uhr
in der Theaterklause
Schwedt. Die Midlife-Crisis ist so gut wie vorbei, und er hat noch 15 Jahre bis zur Rente. Er ist 50 plus. Und jeder redet ihm ein, dass jetzt erst die besten Jahre kommen.
Warum auch nicht? Brad Pitt, Tom Cruise und Johnny Depp sind auch über 50. Aber
ein Blick in den Spiegel verrät, dass die irgendwie anders über 50 sind. Woran liegt
das? Was macht er falsch? Gilt Kegeln etwa nicht als Workout? Und warum wird er
im Schwimmbad plötzlich mit Opa angesprochen? – Von seiner Tochter!? Antworten
auf diese und viele andere Fragen rund um die Krise nach der Krise gibt Markus Maria Profitlich in seinem neuen Soloprogramm „Halbzeit“. Ein Programm – nicht erst ab
50 –, das an den Uckermärkischen Bühnen am Donnerstag, dem 19. Februar, um 19.30
Uhr im Großen Saal präsentiert wird. Karten über ubs-Ticket-Hotline: 03332 538 111
(Di-Fr 12-20 Uhr) bzw. MOZ-Ticketservice: 0335 665 99 558. Oder mit etwas Glück bei
bei uns, wenn Sie bis zum 27. Januar eine Email schicken an mm-as@moz.de mit dem
Stichwort „ubs-Halbzeit“. Es gibt zweimal zwei Freikarten.
Foto: d2m
Tschick
Ein Road-Trip in der Bühnenfassung von Robert Koall
nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf
�� Mi, 28. Januar, und Do., 29.
Januar, jeweils um 10.30 Uhr
im intimen theater
Service-Telefon 03332-2087-50
Hilfe
Pflege in Not Brandenburg:
Beratungs- und Beschwerdestelle bei Konflikten und Gewalt in der Pflege,
Tel. 0180 2655566
Seniorentelefon des DRK
Schwedt: Do 13–17 Uhr
Tel. 03332 207322
Telefonseelsorge:
Tel. 0800 1 110111 oder
0800 1 110222,
kostenlos rund um die Uhr
Zweckverband für Berufsausbildung:
Tel. 03987 40222
Kinder- und Jugendnotdienst
Jugendkulturzentrum
Alte
Brauerei Angermünde, Heinrichstr. 11,Tel. 03331 32534:
Kinder- und Jugendnotdienst
Tierheim Angermünde,
Blumberger Mühlenweg 1,
Tel. 03331 297208,
Tel. 0174 7276279
Uckermärkischer
Bildungsverbund Schwedt,
Kunower Str. 3: Kinder- und
Jugendnotdienst,
Tel. 0170 9170126,
03332 450940 o. 03984 866157
Störungsbereitschaft:
E.ONedis AG
Strom-Störungshotline:
Tel. 03361 7332333
Scorpions
23.03.16, 20:00 Uhr
Berlin, o2 World
Prenzlau. Die nächsten Veranstaltungen im Dominikanerkloster:
„Zu Fuß durch Asien“ erzählt
Robby Clemens in einem Diaund Filmvortrag am Freitag, 23.
Januar, um 19.30 Uhr im Kleinkunstsaal.
An gleicher Stelle heißt es am
Sonnabend, dem 31. Januar, um18
Uhr: Kinder machen Kurzfilm; ein
moderiertes Kinderfilmprogramm
u.a. mit dem aktuellen Film aus
Prenzlau „Die weiße Nacht“ (mit
Making Of). Der Eintritt ist frei,
Vorbestellungen bitte unbedingt
unter 0 39 84 75 22 41 beim Besucherservice im Dominikanerkloster. Unter dieser Nummer (sowie bei der Stadtinformation, 039
84 83 39 52) gibt es auch die Karten für den Kinderspaß am 31. Januar um 16 Uhr.
Prenzlau. Kinderspaß im
Kloster heißt es am Sonnabend, 31. Januar, um 16 Uhr,
im Kleinkunstsaal. Geschichtenerzähler Peter Müller
vom Theater Handgemenge erzählt für Kinder ab 6
Jahre und Erwachsene von
„Frieder und das Katherlieschen“. Foto: Dominikanerkloster
67,50 - 102,50 €
Besuchen Sie uns in unserer Geschäftsstelle im Sauerhaus
Paul-Feldner-Straße 13 | 15230 Frankfurt (Oder) | Mo. – Fr. 8.00 – 18.00 Uhr
Mo.–Fr. 7–18 Uhr, Sa. 8–12 Uhr
Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass Eintrittskarten nicht
zurückgegeben oder umgetauscht werden können. Die genannten Kartenpreise sind Endpreise
(inkl. Vorverkaufsgebühren). Sie wollen sich absichern? Fragen Sie nach der Ticketversicherung!
Eventuelle Ermäßigungen bitte erfragen. Auf Wunsch Zustellung der Tickets (4,20 € pro Sendung).
MARKTKAUF
PRENZLAU
Sonntag, 25. Januar,
10 bis 17 Uhr
www. flohmaxx.de • Tel. 0441 936236-60
Geistig, körperlich und sozial aktiv älter werden
Einführung in die Techniken
des Yoga durch Ursula Vettenstedt
�� vom 28. Januar bis 1.
April jeweils mittwochs
14.30 bis 16 Uhr
Akademie auf Tour
Radlertreffen Spezial zum
Jahresrückblick 2014 und
zur Vorschau 2015
�� am 29. Januar um 10 Uhr
in der Berkholzer Allee 10
Kontaktstelle
Schwedt/
Oder, Ringstraße 15,16303
Schwedt/Oder;
Telefon:
3332 838224, E-Mail: akaschwedt@lebenshaelfte.de
Schwedt. Unter dem Motto „Im Westen nichts Neues“ lädt
der Primania Karnevalsklub Schwedt am 7. Februar um 20
Uhr in den Saal des „Kosmonaut“ ein. Kartenvorverkauf im
Büro des Theaters Stolperdraht Berliner Straße 52a, Tel.
03332 23551;Mail: stolperdraht@swschwedt.de Foto: Theater
Prenzlau. Am 23. und 24. Januar findet der Wettbewerb
„Jugend musiziert“ im Dominikanerkloster statt. Das Kulturhistorische Museum ist daher für Besucher geschlossen.
Nur angemeldete Führungen
finden statt.
Märkischer Markt
Die lokale Anzeigenzeitung
zur Wochenmitte
Ihre AnsprechpArtner vor ort
Schwedt. „Barfuß in Kakteen“ heißt das aktuelle Konzert
von Songpoet Tino Eisbrenner. Aus Lateinamerika hat er
seine Band mitgebracht, mit der er seine musikalischen
Schätze aus der Neuen Welt, eigene Kompositionen im
Latinosound vor seinem Publikum ausbreiten wird. Karten
für das Konzert am 24. Januar um 19.30 Uhr im Kleinen
Saal der Uckermärkischen Bühnen sind an der Theaterkasse erhältlich; Di-Fr 12-20 Uhr, Tel. 03332 538111.
Foto: ubs
Angermünde, Schwedt
und Umgebung
anzeigen-schwedt@mmh-mv.de
Gerhard emanuel
✆ (03331) 260214
Jana Weber
✆ (03332) 436834
sarah schiwek
✆ (03332) 436831
Schwedt, Gartz
und Umgebung
Marlies Grüneberg
✆ (03332) 436830
Kristin Berg
✆ (03332) 436832
Verkaufsleitung
ubredendick@mmh-mv.de
Bestell-Hotline
(0335) 665 99 558
Stadtwerke Schwedt: für den
Bereich Strom, Fernwärme
Tel. 03332 449460;
für den Bereich Gas Tel 03332
449390, für den Bereich Kabel-TV, Internet, Telefon, Tel.
03332 449105
ZOWA: Ingenieur-Bereitschaft
außerhalb der Dienstzeit Tel.
0175 5739692, Tel. 03332
266577 (Dienstzeiten: Mo–Fr
7–15.45 Uhr)
Störungsbereitschaft:
Städtische Werke Angermünde: für den Bereich Gas Tel.
0172 3965136; für den Bereich
Fernwärme Tel. 0172 3965137;
für den Bereich Strom Tel. 0180
1 213140
Die Termine gelten von
Donnerstag bis Mittwoch
Märchen, Film
und Diavortrag
MARKTKAUF
The 50th anniversary World-Tour 2016
Nächste Veranstaltungen der
Akademie 2. Lebenshälfte
in Schwedt:
PC- und Onlinekompetenz
50plus
Es beginnt ein PC Kurs Windows 8.0 und 8.1.
�� vom 26. bis 30. Januar
Computerstammtisch
Hier bekommt jeder Antworten auf seine Fragen rund
um Skype – Telefonieren
mit Bildern, soziale Medien
und Web 2.0 und alles rund
um PC, Smartphone, Tablet,
eBook etc.
�� am 29. Januar um 14 Uhr
Tino Eisbrenner im Konzert
�� Sa, 24. Januar um 19.30
Uhr im Kleinen Saal
rock & PoP
03.06.15, 20:00 Uhr
Berlin, o2 World
Weiterbildung
Halbzeit für Markus Maria Profitlich?
The Original Cuban Circus
Ein unvergesslicher Abend
mit atemberaubenden Luftnummern, gewitzten Clowns,
anmutigen Einrad- und Akrobatikdarbietungen,
Feuer-,
Schwert- und Tanzshows.
�� Fr, 23. Januar um 19.30
Uhr im Großen Saal
33,10 €
Kiss
Märkischer Markt
21./22. Januar 2015
Angermünde/Schwedt
PRENZLAU
Prenzlau
☎ 03984 801721
Friedrichstr. 21
www.cinemotion-kino.de
*(ab 6 J. in Begleitung der Eltern)
22.01.15 – 28.01.15
BAYMAX – RIESIGES ROBOWABOHU (3D)
Sa/So. 13.00, tägl. 15.15, 17.30 & 20.15 Uhr
Neu (o.A.)
MORTDECAI – DER TEILZEITGAUNER tägl. 16.45, 19.00 & Fr/Sa. 22.30 Uhr
Neu (12*)
HONIG IM KOPF tägl. 14.45, 17.30 & Do.- So/Di/Mi. 19.45 Uhr
(12*)
LET`S BE COPS tägl. 14.30 & Fr/Sa. 22.35 Uhr
(12*)
96 HOURS – TAKEN 3 tägl. 21.00 Uhr
(16)
BIBI & TINA – VOLL VERHEXT Sa/So. 12.30 Uhr
(o.A.)
DER KLEINE DRACHE KOKUSNUSS Sa/So. 12.40 Uhr
(o.A.)
Kino für Kenner:
PRIDE Mo. 19.45 Uhr
(6)
Ulf Bredendick
✆ (03332) 436821
Redaktion
Berliner straße 36
16303 schwedt
cornelia Michaelis
✆ (0335) 5530-371
mm-as@moz.de
3
Lokales
Märkischer Markt
21./22. Januar 2015
Angermünde/Schwedt
Fotos der Woche
Schwedt. Blumen für die Künstlerin Cornelia Schulz: Zum
75. Geburtstag brachten ihr Schüler einen musikalischen
Gruß.
Foto: Paul Lötzke
Schwedt. Lehrer, Stadtverordnete, Mitarbeiter von Wohnungsbetrieben, Naturschützer,
Schüler und Rentner gehörten zu den Teilnehmern einer Demonstration am Freitagnachmittag. Sie hatten sich in der Vierradener Straße versammelt, um für ein buntes, weltoffenes Schwedt einzutreten, das auch Flüchtlinge willkommen heißt. „Das Bunte hängt nicht
davon ab, welche Hautfarbe wir haben, sondern welche Gedanken wir in unseren Herzen
tragen“, sagte Hans-Rainer Harney vom Bündnis gegen Fremdenfeindlichkeit, Gewalt
und Rassismus. 792 ausländische Bürger lebten zurzeit in Schwedt: „Wir heißen jeden in
unserer Stadt willkommen“, betonte auch Bürgermeister Jürgen Polzehl. Foto: Oliver Voigt
kurz & lokal
Schmuggel vereitelt
Gartz. Zöllner stoppten am
Dienstag einen Pkw Kombi
mit deutschem Kennzeichen
auf dem Rastplatz Buckowsee an der Autobahn 11.
Im Fahrzeuginneren fanden
sie mehr als 80 000 Schmuggelzigaretten. Zudem waren
die Kennzeichen gefälscht.
Der 37-jährige polnische
Fahrer wird sich demnächst
vor Gericht verantworten
müssen.
Enkeltrick zog nicht
Schwedt. Mit dem Enkeltrick wollte ein Unbekannter
in Schwedt Senioren um ihr
Erspartes bringen. Am Donnerstagabend rief der angebliche Enkelsohn bei einer
90-Jährigen in der Lilo-Hermann-Straße an. Die Frau,
die noch ein gutes Gehör hat,
erkannte, dass am anderen
Ende der Leitung nicht ihr
Enkel war. Der Täter wollte
der Dame einen fünfstelligen
Eurobetrag abnehmen. Aus
der Lindenallee wurde ein
ähnlicher Anruf bekannt.
Hier sollte eine 87-jährige
Frau eine hohe Summe an
ihren „Enkel“ weiterleiten.
Auch sie erkannte den Betrugsversuch.
Glückwünsche zum 75.
Schwedt. Der fast 80-jährige Dietrich Löhrs aus Casekow –
hier mit einer seiner Stralsunder Hochflieger – im Gespräch
mit Bürgermeister Jürgen Polzehl auf der Uckermark-Schau
am Wochenende. 73 Züchter, stellten in der Sporthalle am
Kniebusch 429 Tiere vor. 17mal wurden Zuchterfolge mit
dem Prädikat „Vorzüglich“ geehrt.
Foto: Paul Lötzke
Schwedter Bildhauerin Cornelia Schulz feierte Geburtstag
Schwedt. Cornelia Schulz ist
erfreut über das Ständchen
der Fünftklässler der BertholtBrecht-Schule zu ihrem 75. Geburtstag. Zugegen waren an diesem Tag auch ihre erwachsenen
Kinder und Enkelkinder sowie
Freunde und Bekannte.
Der Schwedter Bürgermeister
kam ebenso mit einem dicken
Blumenstrauß zum Gratulieren.
Er fand anerkennende Worte,
wohl wissend, dass Cornelia
Schulz mit ihrem leider schon
verstorbenen Mann über viele
Jahre in Schwedt das künstlerische Leben prägt. Die „Große
Stehende“ im Krankenhausgarten oder der Brunnen im Stadtpark mit den Seejungfrauen
sind nur zwei Arbeiten die im
Schwedter Stadtgebiet ihren
Platz haben.
Die in Berlin geborene Cornelia Schulz war nach einem Studium für Slawistik und Anglistik mehrere Jahre als Lehrerin in
Schwedt tätig, bevor sie 1969 begann, in der Werkstatt ihres Mannes, des Bildhauers Axel Schulz,
mitzuarbeiten. Die seit 1975 freischaffende Bildhauerin nahm an
mehreren Symposien teil, Reisen
führten sie nach Russland, Usbekistan, Ungarn, Frankreich, Italien und Griechenland. Gemeinsam mit ihrem Mann nahm sie
an vielen Ausstellungen im Inund Ausland teil.
Die Grüße und Glückwünsche zu
ihrem Jubiläum haben sie sichtlich berührt.
Paul Lötzke
Schwedt. Die Tänzer und Tänzerinnen sowie die fünfköpfige Band der Gruppe Danceperados verzauberten am
Sonntag den Saal der Uckermärkischen Bühnen, versetzten die Besucher auf die grüne Insel und brachten den irischen Flair mit schwungvollem und perfektem Stepptanz
sowie die typisch irische Musik direkt in die Oderstadt. Die
Show handelt von fahrenden Leuten.
Foto: Oliver Voigt
SO ! gegehhtt
Stuttgart. Auf der Reisemesse CTM: Neben den Broschüren
mit Übernachtungsangeboten, Erlebnistipps, Rad-, Wasserund Wandertouren ist die Neuauflage des Faltblattes „Natürlich Uckermark – Ferien fürs Klima“ ein Schwerpunkt für
die Beratung der Messebesucher.
Foto: Heike Zumpe
Interesse an der Uckermark
Region stellt sich auf Reisemesse in Süddeutschland vor
Stuttgart/Prenzlau. „Die Resonanz ist sehr gut. Es gibt großes
Interesse am Wandern. Natürlich auch an Camping, Radfahren und am Wasser. Sehr gut besucht: Familien, auch sehr viele
Aktive über 50. Viele Besucher
kennen die Uckermark bereits und
wollen mehr. Es macht Spaß, die
Fragen zu beantworten“, ist kurz
gefasst der Eindruck von Heike
Zumpe aus der Tourismus Marketing Uckermark GmbH (tmu)
auf der derzeit laufenden größten
Messe Deutschlands für Caravaning, Motorsport und Tourismus
in Stuttgart. Die Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH (TMB)
präsentiert das Land Brandenburg
mit einem Gemeinschaftsstand;
vertreten ist auch die Reiseregion
Uckermark.
http://retail.haendl
erdes
jahres.de/gewinner
e
h
c
s
i
r
F
ahl –
Spitzenausw
gültig von Donnerstag, 22.01.15 bis Samstag, 24.01.15
PUTENSCHNITZEL
mit der Ecke versch. Sorten
150 g
(-.20 /
100 g)
9
2
.
-50%
mager
1 kg
statt
7.18
-.59
-44%
SCHINKENSPECK
(USA ab 0 J., 90 Min.)
Exodus: Götter und Könige (3D)
Biblischer Kampf
zwischen Moses
und Ramses
vom 22.01. bis 26.01.15 (GB/USA/E ab 12 J., 151 Min.)
Spielpläne unter Info-Tel.03987 551063 oder www.multikulturellescentrum.de
1.79
1.
statt
1.99
8
8
.
-26%
statt
1.19
Tafelschokolade
versch. Sorten
100 g
250 g Schale
300 g
(3.96 / kg)
-13%
regionale Verpackungsabweichung möglich
in
schsorten
...weitere Fi erhältlich
ng
lu
üh
der K
-.99
Aktionspreis
9
6
.
-30%
statt
-.99
CATCH
OF THE
DAY
teilweise koffeinhaltig
12 x 1 Liter Kiste
schland.de
www.plan-deut
Öffne deine
Augen für
meine Welt.
Werde
Pate!
statt
44 – 73% Fett i. Tr., versch. Sorten
Champignons
(6.64 / kg)
vom 22.01 bis 26.01.15
-39%
braun, Niederlande/
Polen, Kl. I
geräuchert,
am Stück
statt 2.29
1.
09
110 – 200 g (-.44 – -.80 / 100 g)
11
Aktionspreis
1.
(4.36 / kg)
(-.80 –
1.01 /
100 g)
4.
99
Original Irische
Butter oder Extra 250 g
110 –
140 g
30 – 50% Fett i. Tr., versch. Sorten
99
Kino im MKC
PRODUKTE IM
SORTIMENT
Frischkäse-,
-Zubereitung oder -Scheiben
1 kg
des Nachtwächters
Nachts im Museum- 3. Abenteuer
Larry und seiner magischen
Das geheimnisvolle Grabmal Museumsexponate
GEKÜHLTE
Niederl. Schnittkäse, Scheiben, Stücke oder Würfel
vom Rind, mit Knochen
von der Zwerchrippe
3D-KINO IN TEMPLIN
1.000
!
Joghurt
KOCHFLEISCH
Prenzlau. Eine Wanderausstellung zu Leben und Werk Anne Franks ist im Kulturhistorischen Museum bis zum 30. Januar zu sehen. Das Besondere an dieser Präsentation ist
die Begleitung von Schülern durch Schüler aus Prenzlau –im Bild einige von ihnen –, die
durch das Anne Frank Zentrum Berlin geschult wurden. Das Angebot wird von Schulen
aus der Uckermark gut angenommen.
Foto: Dominikanerkloster Prenzlau
Spitzenpreise
ÜBER
zzgl. Pfand 3.30
(-.61 / l)
300 g
Kabeljaufilet frisch, ideal
zum Braten und Dünsten (13.97 / kg)
4.
19
Aktionspreis
2 FLASCHEN GRATIS
BEIM KAUF EINER
KISTE ¹
¹ Sie zahlen nur das anfallende
Flaschenpfand
8.
49
-26%
statt
*
11.49
Netto Marken-Discount AG & Co. KG • Industriepark Ponholz 1 • 93142 Maxhütte-Haidhof
Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen.
Die abgebildeten Artikel sind nicht in allen Filialen erhältlich und können wegen des begrenzten Angebots schon am ersten Tag ausverkauft sein. *Nicht erhältlich bei Netto City.
KW 04 / OstSBBD
4
Lokales
kurz & lokal
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Mitarbeiter/-innen
PCK-Empfang
auf 450 Euro-Basis, für die Sortierung im Bereich Quarkerei.
Wichtig: Flexible Einsatzzeiten
Sie sind interessiert? Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:
Uckermärker Milch GmbH
Personalabteilung
Brüssower Allee 85
17291 Prenzlau
Tel: 03984 850 210
Fax: 03984 850 256
Landkreis Uckermark
Der Landrat
Kita öffnet Türen
Stellenausschreibung
Der Landkreis Uckermark sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
zwei Bezirkssozialarbeiter/innen im Allgemeinen Sozialen
Dienst des Jugendamtes.
Nähere Informationen finden Sie unter www.uckermark.de/karriere/
stellenangebote. Die Bewerbungsfrist endet am 30.01.2015.
Sie können Englisch
und mögen Kinder?
Dann habe ich einen Job
für Sie bei Eberswalde.
Erfolgreiche Nachhilfe
mit qualifizierten Lehrkräften
(0 38 31) 49 71 11
Sichern Sie sich
Gratis-Probestunden!
Info-03332 520325
www.foerderkreis-ost.de
Schwedt
Ringstraße 11
Beratung
Mo.–Fr.
14 –17 Uhr
Förderkreis Ost
Schwedt. Die Kindertagesstätte „Uckis Spatzenhaus“ (Friedrich WöhlerStraße 1a) veranstaltet am
23. Januar ab 15 Uhr einen
Tag der offenen Tür. Jeder
Interessierte kann sich die
renovierten Räume ansehen
und einen Einblick in die pädagogische Arbeit sowie die
Kneippsche Lehre erhalten.
Vortrag aktuell
Angermünde. Am 28. Januar ist Bürgermeister Wolfgang Krakow zu Gast der
ersten Veranstaltung der Bürger- und Senioren-Akademie
in diesem Jahr. Im Angerzentrum spricht er über aktuelle Themen und Probleme
der Stadtentwicklung.
Aktion erfolgreich
seit
1995
MÄRKISCHER Markt
MARKT
Märkischer
G
B
N
GmbH
Schwedt. Etwa 150 Gäste
aus mehreren Schulen, aus
der Wirtschaft und der Politik sowie polnische Partner waren der Einladung
der PCK Raffinerie GmbH
zum Neujahrsempfang gefolgt und dazu ins Werksrestaurant gekommen.
Rohbau & Ausbau
Bauleistungen aller Art
Schlüsselfertiges Bauen
Schwedt. Erfolgreich war
die 21. Weihnachtspäckchenaktion für das Kinderheim Ocland in Rumänien.
Die Auswertungsveranstaltung findet am Donnerstag,
dem 29. Januar, um 17 Uhr,
im Rathaus, Raum 501, in
der Lindenallee 25 – 29 statt.
Pateneltern und Sponsoren
können einen Film über die
Päckchenübergabe sehen.
Wir sind ein expandierendes Unternehmen aus der Schorfheide. Zur sofortigen Festeinstellung suchen wir einen
Bauleiter
für den Bereich Hochbau
Das Aufgabengebiet umfasst:
– Angebotskalkulation
– Mengenermittlung
– Abrechnung der Baustelle
– Rechnungslegung
– Baustellenorganisation
Anforderungen:
– Bauingenieur oder Handwerksmeister mit mehrjähriger
Berufserfahrung
– Kenntnisse der gängigen EDV-Programme
– hohes Maß an Eigeninitiative und selbstständiges Arbeiten
– hohe Belastbarkeit, teamfähig
– höfliches, korrektes Auftreten
– Führerschein der Klasse 3
Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen
richten Sie bitte an:
Baugeschäft Guido Ney GmbH
Finowfurter Ring 5, 16244 Schorfheide/OT Finowfurt
Das Geheimnis des Erfolgs ist, zur rechten Zeit seine Chancen zu nutzen!
DIE ZEIt ISt rEIF! Nutzen Sie Ihre Chance: Werden Sie Mitglied eines Spitzenteams in unserem Firmenkundencenter.
Sie wissen ganz genau, was Sie wollen: Erfolg, der sich auszahlt.
Dann sind Sie bei uns genau richtig als
Firmenkundenberater/in
leichte und mittlere Nutzfahrzeuge
Ihre Aufgaben
n Pflege und Ausbau bestehender Kundenkontakte
n Aufbau neuer Kundenbeziehungen im Außendienst
n Verkäuferische Umsetzung von Vertriebsaktionen im persönlichen Gespräch
mit Bestands- und Fremdkunden
n Professionelle Beratung von Kunden verschiedener Branchen
Ihre Fähigkeiten
Sie arbeiten eigeninitiativ und strukturiert mit einem gesunden Durchsetzungsvermögen und sind mit sicherer Gesprächsführung überzeugend im persönlichen
Gespräch und am Telefon. Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit zeichnen Sie aus.
Die Branche Ihrer bisherigen Tätigkeit ist für uns nicht entscheidend.
Märkischer Markt
21./22. Januar 2015
Angermünde/Schwedt
Grüne Woche-Premiere für Klimmek-Säfte
Rico Klimmek ist in die Mosterei seines Großvaters eingestiegen / Gut Kerkow auch nach Verkauf wieder dabei
Berlin. Der Enkel packt’s an!
Rico Klimmek (25) ist bereits in
den Betrieb seines Großvaters
Heinz Klimmek eingestiegen,
der die Mosterei 1983 im kleinen
Dorf nahe Angermünde gegründet hat und sie bis heute betreibt.
Rico wird die Tradition der Mosterei aufrecht erhalten, er selbst
hat eine Ausbildung als Tourismuskaufmann in Werneuchen
absolviert und weiß, wie wichtig eine gute Marketingstrategie
ist. So brachte Rico Klimmek
das kleine Sternfelder Familienunternehmen am zweiten
Tag der 80. Grünen Woche erstmals auf diese Nahrungsmittelmesse. „Unter der Regionalmarke
Uckermark kann ich einen ganzen Tag den Stand des Investment-Center Uckermark (ICU)
kostenlos nutzen – das ist eine
ausgezeichnete Möglichkeit zu
zeigen, welch tolle Säfte in der
Angermünder Region hergestellt
werden!“ Er hat auch einen Flyer
hergestellt, der über Klimmek informiert. Und seit einiger Zeit
weist ein buntes Hinweisschild
in Sternfelde den Weg von der
Straße zwischen Tanger und Dorf
zur Mosterei.
Zum
Klimmek-Produktprogramm gehören 24 Direktsäfte
und Nektare sowie ein Apfelwein, die Rico Klimmek alle zur
Unternehmenspremiere auf der
Grünen Woche mitgebracht hat.
Und seine persönlichen Favoriten? „Ich mag sehr den ApfelPfirsich-Saft, er ist recht mild.
Oder auch den Apfel-OrangeMaracuja-Mix, eine seltene Geschmackskombination, aber sehr
interessant. Es schmeckt!“
Seit vielen Jahren dabei ist das
Gut Kerkow – es bietet auch 2015
das gewohnte Programm an seinen beiden Ständen in der Brandenburghalle und in der Tierhalle. Sarah Wiener hat nun das
Gut Kerkow von den Erben er-
shakes an. Drei Mixer stehen
nebeneinander „Reine Buttermilch wird meist nur von Älteren
gern getrunken, wir probieren
hier den Buttermilch-HimbeerShake aus und haben schon sehr
gute Erfahrungen gemacht. Er
ist frisch, nicht zu süß und wird
sehr gut angenommen. Das freut
mich“, sagt Jana Spann. Wieder im Angebot – die beliebten
Schlemmertüten des Unternehmens.
Nun ist also Halbzeit in den
Messehallen unterm Funkturm
in Berlin: Am 21. Januar, findet
in der Brandenburghalle 21a der
traditionelle Uckermarktag statt.
Köstliche Milchshakes werden am Stand von Hemme-Milch Die Tagesbesucher können sich
in der Halle 3.2 angeboten. Chefin Jana Spann (l.) mixt eine wieder auf ein Bühnenprogramm
Erdbeer-Vanille-Milch, Maria Schmidt in der Mitte eine Him- aus der Uckermark freuen, das
beer-Buttermilch und Verena Spann eine Schoko-Banane- in drei Durchgängen stattfindet.
Milch. Favoritin aller drei Mixerinnen ist allerdings die Butter- Die Jugendblechbläser „Musik,
milch: „Sie ist so herrlich frisch“, loben alle drei.
Takt & Ton Nordwestuckermark“
Foto: mpj
leiten um 10.30 Uhr den ersten
worben; inwieweit sich das auf ebenfalls zu den Stammgästen ein. Landrat Dietmar Schulze
die Präsentation auf der Grünen der Grünen Woche. „Wir können eröffnet offiziell den UckermarkWoche auswirkt, das ist noch hier einige Produkte anbieten, Tag. Schwedts Bürgermeister
nicht bekannt. Aber 2015 ist noch die es sonst nicht gibt. In Zusam- Jürgen Polzehl wird über
alles beim Alten: In der Branden- menarbeit mit unseren Sportpart- die Vorbereitungen auf die
burghalle verkaufen die Cousins nern 1. FC Union Berlin, Berli- 750-Jahrfeier der Stadt 2015
Roland und Thomas Henschel ner Füchse und Eisbären Berlin berichten. In Gesprächsrunden
die Produkte des Unternehmens haben wir hier Spezialwurst in präsentieren sich u.a. das Gut
aus Rind, Schwein und Wild, es Form eines Fußballstiefels, ei- Kerkow, der Heimatladen des
gibt selbst geschmierte Leber- nes Handballs und eines Pucks Vereins Zuhause in Brandenburg,
wurststulle sowie mit Lachs- im Angebot“, berichtet Simon die Hemme-Milch GmbH aus
schinken von Rind und Schwein von Dyck, Marketing- und Ver- Schmargendorf. Künstlerische
belegte Brote. Alles lecker wie triebsleiter des Unternehmens. Beiträge steuern die Hot Boots
immer! In der Tierhalle können „Darin befindet sich jeweils eine aus Schwedt bei, der Chor Polßen
sich die Messebesucher wieder ganz wunderbare Salami.“ Für und die Schwedter Tanzgruppe
auf Ochse und Wildschwein am den kleinen Hunger verkauft er Phönix.
Spieß freuen. Der Andrang ist hier auch Currywurst – die Rost- Die Bauernkäserei Wolters GmbH
groß, die Mitarbeiter vom Gut bratwurst dazu kommt aus ei- aus Bandelow (Uckerland) und
Kerkow kommen gar nicht zum gener Produktion, die Soße von das Gut Kerkow sind weiter mit
Ausruhen.
Con Vency aus Berlin. Natürlich den eigenen Ständen in der Bran„Eberswalder“ – so nennt sich die gibt es auch wieder die belieb- denburghalle dabei. Am allgeMarke des Fleisch- und Wurst- ten Fruchtknacker mit Pflaume, meinen Uckermarkstand 107 des
warenherstellers aus dem Dorf Apfel, Cranberry.“
Regionalmarken-Managements
Britz nördlich von Eberswalde, Fruchtig geht es auch am Stand der ICU sind noch am 23. Januar
das früher zum Kreis Anger- von Hemme-Milch in der Erleb- die Bioland-Rosenschule Uckermünde gehörte. Diese Erzeug- nishof-Halle 3.2 zu. Hier bieten mark aus Radekow gemeinsam
nisse sind auch hier sehr be- Jana Spann und ihre Helferin- mit der Kräutnergärtnerei Heleliebt. Das Unternehmen gehört nen frisch zubereitete Milch- nion. Michael-Peter Jachmann
Liebe Mama & Oma Gisela,
Für die vielen Glückwünsche und Geschenke
anlässlich meines
die 85 hast du nun erreicht,
für dich war es nicht immer leicht.
80. Geburtstages
Werd‘ 100 Jahr und noch viel mehr,
wir lieben dich doch alle sehr.
Bleib stets gesund, hab niemals
Schmerzen, dies wünschen dir von
ganzem Herzen
möchte ich mich bei meinen Kindern,
Enkeln und Urenkeln sowie bei
allen Verwandten bedanken.
Ein besonderer Dank gilt der Pension Grothe
für die tolle Bewirtung und
DJ Moppel für die
musikalische Umrahmung.
Christa Dieckow
Deine Tochter Kerstin mit Carsten
Deine Enkel David mit Anna
Dein Enkel Norman
Angermünde, 21. Januar 2015
Anzeigen werden tausendfach gelesen
Leserreisen
Valentinstag mit Champagner,
Candlelight-Dinner & Musical-Premiere
Verliebt in Magdeburg
Leistungen
• 1x Übernachtung im Maritim Hotel Magdeburg im Zimmer der Comfort-Kategorie
• 1x reichhaltiges Maritim Frühstücksbuffet mit Sekt oder serviert als Zimmerfrühstück
(ohne Aufpreis)
• Eine Flasche Champagner bei Anreise im Zimmer
• 50 % Rabatt auf alkoholfreie Getränke aus der Minibar
• 4-Gang-Candlelight-Dinner am 14.02.2015 um 17.30 Uhr im Hotelrestaurant
• Eintrittskarte zur Musical-Premiere „Crazy for you“ im Theater Magdeburg
am 14.02.15 um 19.30 Uhr
• Gutschein für einen Schlummer-Cocktail in der Hotelbar
• Spätabreise (nach Verfügbarkeit)
• Nutzung von Schwimmbad und Sauna
Reisetermin
14.02.-15.02.2015
Passen wir zusammen? Überzeugen Sie uns mit Ihrer Bewerbung:
Schwedter Autohaus GmbH
Geschäftsführung · Herrn Holger Kuhnert
Steinstr. 10 · 16303 Schwedt
holger.kuhnert@schwedt-automobile.de
Reisetermin 2015
05. - 06.04., 12. - 13.04.,19. - 20.04., 26. - 27.04., 24. - 25.05.,14. - 15.06., 28. - 29.06.,12. - 13.07.,
19. - 20.07., 26. - 27.07.
Ein Unternehmen
der AVAG Holding SE
Citytax im Preis enthalten.
Für beide Reisen gilt: Die Vermittlung erfolgt für die Maritim Hotelgesellschaft mbH, Herforder
Straße 2, 32105 Bad Salzuflen. Es gelten die AGB der Maritim Hotels für Hotelaufnahmeverträge. Eigene An- und Abreise.
Schwedt. Das Asklepios Klinikum Uckermark nimmt ab sofort Anmeldungen für den nächsten Babymassage-Kurs entgegen.
Der Kurs findet ab dem 9. Februar an fünf Tagen jeweils von 10
bis 11.30 Uhr sowie von 14.30 bis
16 Uhr im Stillcafé des Schwedter
Klinikums statt. Die Gebühr beträgt 30 Euro. Anmeldungen unter Telefon 03332 534323.
Durch spezielle Massagetechniken, die die jungen Eltern in
den eineinhalbstündigen Kursen
unter kompetenter Anleitung lernen, wird das Immunsystem des
Babys gestärkt. Auch sind diese
Techniken sehr gut geeignet zum
Lösen von Blähungen, Vorbeugen von Verstopfungen und Koliken sowie zum Anregen der
Durchblutung.
Oder-Center plant
Kunstausstellung
Reisepreise pro Person
159,- Euro im Doppelzimmer oder Einzelzimmer
40,- Euro Verlängerungsnacht inklusive Frühstücksbuffet
Gesche
nke
T
ipps!
Das Musical – in Berlin
Ich war noch niemals in New York…
Leistungen
• 1x Übernachtung im Maritim Hotel Berlin
• Reichhaltiges Maritim Frühstücksbuffet mit Sekt
• Musicalticket ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK, PK 2, am Sonntagnachmittag
um 14.30 Uhr, im Stage Theater des Westens
• Getränke eine Stunde vor der Show und in der Pause (außer Champagner, Cocktails
und Spirituosen)
• Nutzung des Wellnessbereiches im Hotel
Wir bieten
Schulung und gründliche Einarbeitung, ein abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabengebiet, ein aufgeschlossenes Team, attraktive
Sozialleistungen, ein Firmenfahrzeug auch zur privaten Nutzung und eine
zusätzlich erfolgsorientierte Bezahlung.
Märkischer Markt
Neue Kurse
für Babymassage
Reisepreise pro Person
129,- Euro im Doppelzimmer
30,- Euro Einzelzimmerzuschlag
Verlängerungsnacht inklusive Frühstücksbuffet
54,- Euro pro Person im Doppelzimmer
30,- Euro pro Einzelzimmerzuschlag
Buchungstelefon: 0335/5530-413 und -414, E-Mail: leserreisen@moz.de
Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr oder unter www.moz.de/leserreisen.
Schwedt. Das Oder-Center
Schwedt plant eine Kunstausstellung vom 21. April bis zum
2. Mai 2015. Das Centermanagement möchte Künstlern aus der
Region ermöglichen, sich an der
Ausstellung zu beteiligen und
sich mit ihren Kunstwerken einer
breiten Öffentlichkeit zu zeigen.
Es gibt keinerlei thematische
oder sonstige künstlerische Beschränkungen. Bildhauer sind
ebenso gern gesehen wie Maler,
Grafiker, Fotografen oder Performance- und Videokünstler.
Meldungen an info@oder-center.de oder Tel. 03332-43370
oder schriftlich an Oder-Center
Schwedt, Center-Management,
Stichwort: „Künstler der Region“, Landgrabenpark 1, 16303
Schwedt.
Schüler als
Fotografen
Angermünde. Unter dem Titel „Mein Lieblingsplatz“ wird
am 22. Januar um 16.30 Uhr im
Foyer des Einstein-Gymnasiums
eine Fotoausstellung der Mitglieder der Schul-Arbeitsgemeinschaft Fotografie eröffnet.
Auf zwei Etagen
10.00 Uhr Modenschau „Braut & Bräutigam“
Hochzeitsausstatter Giard in
Kooperation mit weiteren Ausstellern
11.00 Uhr Showtanz
11.30 Uhr Modenschau „Festtagsmode“
Hochzeitsausstatter Giard in
Kooperation mit weiteren Ausstellern
13.00 Uhr
Live Umstyling „Braut“
Vorher-/Nachhershow
14.00 Uhr Wettbewerb
„Wir suchen Ihre Lovestory“
15.00 Uhr Modenschau „Braut & Bräutigam“
Hochzeitsausstatter Giard in
Kooperation mit weiteren Ausstellern
Anschnitt der Hochzeitstorte
16.00 Uhr Tombolaverlosung
17.00 Uhr Verabschiedung
Die Aussteller
Hochzeitsausstatter Giard
Viola`s Fotostudio
Juwelier Horst Greese
BMW Autohaus Wolter & Steiner
Sparkasse Uckermark
Juwelier Freitag & Stache GbR
Juwelier Lux
Eventcenter Prenzlau
Stadt Prenzlau/Dominikanerkloster
Prenzlau
WDU Dienstleistung GmbH
Them‘s Backstube
Parfümerie Ariane
LD Event
M.PIX Fotography & Fotodesign,
Maria Seehafer
CCB Production, Christine Zarl
Klaus Strobel
Wimpern & Lifestyle, Anke Rehfeldt
Jagdschloss Rothenklempenow GmbH
Smileart- Make up und Massagen,
Laura Possart
Sparkassen
in PRENZLAU
Center
Georg-Dreke Ring 62
Eintritt: 3,00 EUR
(Kinder unter 1,40 m frei)
automatische Teilnahme
an der Tombola
6
Lokales
Märkischer Markt
21./22. Januar 2015
Angermünde/Schwedt
Magerer Dezember – nur eine kleine Portion Winter
Viel zu mild, ein wenig zu trocken und deutlich zu dunkel war der letzte Monat des Jahres 2014 / Frost und Schnee hielten sich in Grenzen
Angermünde. „Das Jahr wird älter, die Luft wird kälter, doch mir
gefällt er – der Dezember, der Dezember“ – so sang es einst Thomas Lück in seiner Hymne an
den Winter, AMIGA presste sie
sogar in Vinyl. 1970 war’s. Als
die Winter noch Winter waren
und Dezember Dezember. Lang
ist es her. Der Dezember 2014?
Viel zu mild. Anstelle der im Monatsmittel üblichen 0,6 Grad Celsius standen am Monatsende 2,3
°C in der Wetterkladde. Das ist
zwar sehr weit weg vom Rekord
5,4 °C aus dem Jahr 2006 – doch
gemeinsam mit den gleichmilden
Dezembern 1918, 1942, 1999 und
2003 nimmt er immerhin Platz 25
in der Rangliste der milden Dezember seit 1908 ein, wie von
Gundolf Sperling, Leiter der Wetterwarte Angermünde des Deutschen Wetterdienstes zu erfahren
war. In die Wertung kommen 106
Monate (das Jahr 1945 fehlt komplett in der Angermünder Wetterstatistik). Der kälteste Dezember
ist der von 1969, der eine Durchschnittstemperatur von sage und
schreibe -6,8 °C aufwies.
„Rodel gut“ – so hieß es am Morgen des 29. Dezember im
Kaisergarten in Angermünde.
Dezember-Wetterpost
In ähnliche Regionen stießen im
2014er Dezember lediglich die
Tage nach Weihnachten vor. Da
sackte das Thermometer am 29.
Dezember auf -9,2 °C ab, das
war die niedrigste im Dezember gemessene Lufttemperatur.
Am Erdboden wurde der Tiefstwert einen Tag später gemessen,
Dezember-Rekorde
Temperatur-Tagesrekorde im Dezember 2014: seit 1908 (106, ohne 1945) in
Grad Celsius
Tag Art
23 Min
Rekord alt
7,8/1988
Rekord neu
9,1/2014
Max = Höchsttemperatur des Tages
Min = Tiefsttemperatur des Tages
Mittel = mittlere Tagestemperatur
Der Gehweg ist gefegt, nun ist auch das Hinweisschild dran – Verkäuferin Sandra Schimon sorgte am 29. Dezember
morgens für die klare Draufsicht.
Fotos (2): Michael-Peter Jachmann
am 29. Dezember (-12,5 °C 5 cm
über der Erdoberfläche). Doch
schon am 30. Dezember verabschiedete sich der 5-Tage-Miniwinter am Abend wieder – um
21.09 Uhr erreichte die Thermometersäule die Null-Grad-Grenze
und stieg unaufhörlich weiter
aus dem Temperaturkeller über
den Silvestertag hinweg bis auf
+4,8 °C um 21.35, zweieinhalb
Stunden vor dem Jahreswechsel.
Bei milden Verhältnissen konnten die knallfreudigen Leute ihre
Rakete starten, die Böller knallen
und die Batterien zünden lassen,
um das Jahr 2015 zu begrüßen.
So mancher hatte Anfang des
Monats noch Hoffnung, einen
ordentlichen Winter mit Frost
und vielleicht auch Schnee zu
erleben. Denn der Dezember begann durchaus eisig, seit dem
27. November herrschte durchgängig Frost. Am 30. November
wurde der Tiefpunkt der Kältephase mit -4,9 °C erreicht.
Dann stieg die Temperatur wieder leicht an. Doch es blieb zunächst bei Dauerfrost: 1. Dezem-
ber mit -4,2, 2. Dezember mit
-3,8 und 3. Dezember mit -3,5
°C. Mit Beginn des Gänsemarktes am 4. Dezember stieg die
Temperatur zumindest tagsüber
wieder in den Plusbereich, wobei es nachts noch meist leicht
frostig blieb. Der 10. Dezember
war bis zum 26. der letzte Tag
mit Luftfrost – vom 11. bis 25.
blieb das Wetter komplett frostfrei. Nur gelegentlichen leichten
Bodenfrost gab es noch. Diese 15
Tage trieben die Monatsmitteltemperatur deutlich nach oben,
www.travel-free.eu
SIE HABEN
GROSSERES
VERDIENT!
Futtermittel & Kartoffeln
A K T I o N:
Speisekartoffeln 25 kg 5,- €
Futterkartoffeln 25 kg 2,50 €
KANINCHEN-AUSSTELLUNG
R
1 LITE
N
ÖSSE
ERGR
SOND
am 24. Januar 9 – 17 Uhr
und 25. Januar 9 – 12 Uhr
Verkauf: Mo.-Fr. 9.00 - 17.00 Uhr
Sa. 9.00 - 12.00 Uhr
- 12.00
Uhr
Anlieferungsamstags
möglich, in9.00
Templin
kostenlos
eifüzr e6,-n€
W
25 kg
Anlieferung möglich, in Templin kostenlos
Milde 18. Dezember
Die mildesten 18. Dezember seit 1908
(von 106, ohne 1945) in Grad Celsius
01
1987
12,6 °C
02
2014
12,0
03
1989
11,7
04
1965
11,6
05
1936
11,4
Alle anderen 18. Dezember überschritten
nicht die 10,0 Grad-Grenze.
tens Windstärke 6 im 10-Minuten-Mittel. Das höchste Windmittel erreichte der Heiligabend mit
12,5 Meter je Sekunde über 10
Minuten hinweg – Tempo 45. Die
höchste Windspitze mit 20,6 Metern je Sekunde – was 74,2 Stundenkilometern entspricht – verbuchte jedoch der 20. Dezember.
Welche Auswirkungen der milde
Dezember auf die Temperaturbilanz 2014 hat, das können Sie
demnächst in der Jahreswetterpost im „Märkischen Markt“
nachlesen – im „Buch der Winde
und Grade, der Eis- und Hitzetage“. Michael-Peter Jachmann
Milde Dezember
2014 in der Rangliste der milden
Dezembermonate seit 1908 (106, ohne
1945), Monatsmittel in Grad Celsius
01
25
26
27
28
29
(106)
2006
...
1918
1942
1999
2003
2014
...
1969
5,4 °C
2,3
2,3
2,3
2,3
2,3
-6,8
Telefonkontakte
Hübsche Lilly 25 J., Asiatin,
schlank, sexy mit Freundin,
T 0174/ 71 66 351
Laura 25J., Jenny 19J. + Kati 28J.
gr. OW, H.-Besuch. 0162/5157179
Deutsches Mädchen, 25 , blond,
gr. OW, tabulos, T 0162/ 8979841
Sarah 29 J., mit gr. OW, sehr geil,
auch Besuche. T 0174/4414666
Echter Telefonsex 0800-662 456 300
Nette Sie, 40 J., schlank, sexy
T 0173/ 45 74 314
Süße Blondine, 39 J., aus Eberswalde verwöhnt den netten Herrn.
Trau Dich! T 0157/74449777
Bei TRAVEL FREE finden Sie Spirituosen und Süßigkeiten
in Maxigröße zum Minipreis. Freuen Sie sich auf ein riesiges
Sortiment internationaler Markenwaren und unschlagbare
Angebote. Kurz: Das perfekte Einkaufserlebnis wartet auf Sie –
in Lubieszyn, direkt an der deutsch-polnischen Grenze.
Russian Standard
Vodka 40 %
1 Liter
denn das Wetter wurde sehr
mild. Am 18. Dezember kletterte das Thermometer bis auf
satte 12,0 °C. Seit 1908 gab es
einen einzigen noch wärmeren
18. – das war der im Jahr 1987
mit 12,6 °C. Allerdings gab es in
diesen zwei Wochen nur einen
Rekord. Am Tag vor Heiligabend
blieb die Nacht außerordentlich
mild, das Thermometer erreichte
seinen niedrigsten Stand bei 9,1
°C. Damit eliminierte der 23. Dezember die mildeste Nacht aus
dem Jahr 1988, als der 23. nicht
unter 7,7 °C abfiel. Eine Erhöhung des Rekordes um 1,4 Kelvin ist doch schon eine deutliche Größe.
Der Dezember in Grünow bei
Prenzlau erreichte übrigens nicht
ganz die Angermünder Werte,
war mit 2,0 °C Monatsmittel etwas geringer als in Angermünde,
doch ebenfalls 1,7 Kelvin über
dem langjährigen Mittel, das dort
nur 0,3 °C beträgt.
Die Nase vorn hatte Angermünde
auch bei den Niederschlägen vor
der Region Prenzlau, zum ersten
Mal seit März 2014. Sonst fiel
dort mehr Regen als in Angermünde. Das ist eine Umkehrung
der langjährigen Daten, denn eigentlich geht über Angermünde
deutlich mehr Regen nieder als
über Grünow. Im Dezember war
das wieder einmal der Fall.
Die Sonne machte sich sowohl
in der Prenzlauer als auch in der
Angermünder Region rar, bei der
Kreisstadt sogar noch mehr. Sie
brachte es dort nur auf die Hälfte
ihrer Monatsnorm, schien nur
18,9 statt 35,7 Stunden (52,9 Prozent). In Angermünde schaffte
Klärchen aber auch nur 24,9 statt
36,5 Stunden, was aber immerhin gute zwei Drittel der Norm
sind (67,9 Prozent).
Wenn der Dezember mild ausfällt, ist er meist recht windig.
So auch 2014. Immerhin 15 der
31 Tage wiesen Böen der Windstärke 6 und höher auf. An immerhin sieben Tagen davon
wehte Starkwind mit mindes-
♥
Templiner Landprodukte, Inh. Sebastian Markhoff
Lychener Str. 28 (Einfahrt gegenüber ARAL) • 17268 Templin
Tel.: 03987 2357727 • Fax: 2357849 • Mobil: 0172 3836031
www.templiner-landprodukte.de info@templiner-landprodukte.de
€ 12.99
Wir können
auch Groß
♥
♥
Lisa (26) 24-h-Service!!!
♥
Tägl. außer Sa. Haus/Hotel/PKW/LKW
Sex in allen Stellungen/Zungenküsse
Französisch pur!Tel.: 0152/24746191
Kontakte
Sextreffs kostenlos privat 0176-53101437
0,7 Liter = € 9.09
Schillernde Farbenpracht ...
WIR HABEN EIN GESCHENK FUR SIE!
EINFACH DIESEN GUTSCHEIN IM SHOP VORLEGEN.
Polen
13 KM
Lubieszyn
104
104
Stettin
Linken
113
Sie finden uns
gleich gegenüber
von McDonald’s
Starbimierzyce
Deutschland
Doluje
10
Mierzyn
10
GmbH
Pfingstberg 3 | 17268 Flieth-Stegelitz OT
Pfingstberg (A 11) | Tel.: 039887 69887
E-Mail: info@Hofmann-luk.de
www.Hofmann-luk.de
... ist selten. Helfen Sie dem Eisvogel,
denn sein Lebensraum ist bedroht.
Werden Sie Fluss-Pate!
Infos: www.NABU.de/Paten und
NABU, Charitéstr. 3, 10117 Berlin
Überlassen Sie
Ihre Werbung
nicht dem Zufall
ab Mittwoch
21. Januar
1. RUNDE 2015
je Flasche
17% billiger
1,69
je Dose
billiger
Im Kühlregal:
EXCELL
Käsesnack
f
Lust au
ENT
Fr i s c h e g e n u s s
Weißkraut-/
Kartoffelsalat
f
Lust au
(100 g = –,86)
je Packung
1,99
1,49
1,19
mit Ventilatorfunktion
• 2 Heizstufen (1,5 kW/3
kW kW)
• Gebläseleistung 170m
170 3/h
• Inkl. Raumthermostat
• Kompaktes Maß: L/B/H
ca. 290 x 215 x 335mm
335
3 Jahre Garantie
Auch als
Ventilator
nutzbar
Geeignet für
Elektrodenund WIGSchweißungen
• Gute Schweißeigenschaften durch Inverter-Technik
• Thermoschutz • Schweißstrom stufenlos einstellbar
• Kompakt und leicht zu transportieren
• Leerlaufspannung 81V
3 Jahre Garantie
Top-Ausstattung:
√ Schweißschild
√ Schlackenhammer
mit Bürste
√ 6 Keramikdüsen
(Größe 4 / 5 / 6)
√ 1 Wolfram-Elektrode
√ 4 Spannhülsen
(1,6 / 2,4 mm)
Elektroden-Schweißen mit abschmelzender Mantelelektrode
WIG-Schweißen mit nicht abschmelzender Wolfram-Elektrode
Inkl. Schweißplatzausrüstung
Extra starke
3000 Watt für
schnelle Heizwirkung
49,99*
mit strapazierfähiger Knieverstärkung und vielen
funktionellen Details • Hauptmaterial 65 % Polyester,
olyester
olyester,
35 % Baumwolle • Knieverstärkung 100 % Polyester
• Größen M (48/50) – XL (56)
Oberstoff aus
je Arbeitslatzhose
strapazierfähigem
Grau
und robustem
Twill-Material
Träger mit
mit einem
Gummizug-Einsatz
Gewicht von
ca. 280 g/m²
Rücken mit
Teilgummizug
• Stehkragen mit Reißverschluss
• Hochwertige Stickerei auf der Brust
• Weiche Mikrofleece-Qualität
• 100 % Polyester
• Größen M (48/50) – XXL (60)
je Troyer
Troyer
Oliv/
Royalblau
Schwarz
(Modellbeispiele)
Aufgesetzte Latztasche
mit Reißverschluss
und extra Fächern
(Modellbeispiele)
2 aufgesetzte
Gesäßtaschen
mit Klettverschluss
2 aufgesetzte
Taschen vorne mit
kontrastfarbigem
Blasebalg
Navy/
Schwarz
Wasserabweisend durch
Bionic-Finish-ECO
1 Zollstocktasche
–,88*
1,69*
statt 1,39
Automatik-Kopfschweißschild
TECHNISCHE DATEN:
• Sichtfeld ca.90 x 45 mm
• Hell/Dunkel-Reaktionszeit 0,25 ms
• Dunkel/Hell-Reaktionszeit 400 ms
• Dunkelstufe von DIN 9 bis DIN 13
• Hellstufe DIN 4 • ca.0,5 kg
• Sehr leichter Helm – trotzdem
extrem stabil und langlebig
• Der Kunststoff hält hohen thermischen
sowie mechanischen Beanspruchungen
stand • Großer Auto-Abdunklungsfilter
(ca.90 x 45 mm) • Die Stromversorgung
des Schweißhelms ist durch handelsübliche Batterien (2 Micro AAA)
gewährleistet • Stufenlos einstellbares
Kopfband mit gepolstertem Stirnband
• Manuelles Einschalten
mit Auto-Off-Funktion
3 Jahre Garantie
Die integrierte Solarzelle dunkelt den
tisch bei Zündung ab
Schweißfilter automatisch
• Einstellbare, stufenlose
Abdunkelung von DIN 9 – 13
• Einstellbare Empfindlichkeit des Filters
DIN-CERTCO-baumustergeprüft
Baumustergeprüft nach DIN
EN 175, DIN EN 379, DIN EN 166
gemäß Richtlinie 89/686/EWG
für persönliche Schutzausrüstung
45,99*
199,–*
ArbeitsFleecetroyer für Herren
Arbeitslatzhose für Herren
36% billige
statt 2,2
Unser Versprechen: Dauerhafte Preissenkungen – nicht nur für kurze Zeit – sondern zuverlässig, konsequent und fair auf Dauer!
Inverter-Schweißgerät 130A
r
r
hat 2014 bereits über 250 Artikel aus dem Sortiment dauerhaft im Preis gesenkt und 2015 geht es so weiter!
Elektroheizer GEH 3 P 3000 Watt
Winter-ThermoWinter
Unterhemd
oder -Unterhose für Herren
WinterArbeitshandschuhe
• 100% Baumwolle • Besonders wärmend durch
angerauhte Innenseite • Hautsympathisch und
temperaturausgleichend • Angenehmer Tragekomfort
durch reine Baumwolle
• Pflegeleicht und
formstabil
Thermo-Unterhose lang:
• Komfortbund
• Elastisches
Bündchen am
Beinabschluss
ThermoUnterhemd lang:
• Mit sportlichem
Rundhalskragen
• Elastisches
Ripp-Bündchen
an Ärmel- und
Kragenabschluss
• Größen M – XXL
Navy
Grau
• Robuste Lederoptik • Sicherer
Schutz und gute Griffigkeit
• Größen: 9, 10, 11
WinterUniversalhandschuhe
• Äußerst griffsicher durch AntiRutsch-Noppen • Größen: 7/8, 9/10
(Modellbeispiele)
je Paar
je Paar
3,99
*
2,99
*
Schutz vor
geringen mechanischen Risiken
Aluminium-Haken
(Modellbeispiele)
inklusive Befestigungsmaterial je Set
Aluminium-Wandhaken Aluminium4er-Set
Wandhaken
• ca. 115 x 140 mm
2er-Set
• Belastung max. 30 kg
• ca. 120 x 160 x 100 mm
• Belastung max. 15 kg
5,99
*
je ca. 40 x 60 cm
5,99*
+ + IM AKTIONS-KÜHLREGAL + +
12%
billiggleeicrh:
vom Schwein
1-kg-Packung
In der Tiefkühltruhe:
oder ungesalzen
400-g-Schale (1 kg = 4,98)
je Schale
Irish Whiskey
Der Bushmills Whiskey
reift in Sherry- und
Eichenfässern, wodurch der milde Geschmack mit
einer leichten Süße entsteht.
40 % vol, 0,7-l-Flasche
(1 l = 19,99)
r
17% billige +
Original*
9 Glas gratis
9
UVP**= 16,9
13,9
Q
De ual
ut itä
sc t a
hl u
an s
d
zum Ver 99
500 g = 1,
*
9
4
,
3
1 kg
mit Rückenstück,
ungewürzt
1,5-kg-Packung
Extra mit Meersalz
*
9
9
,
1
Vo r t e i l s p a c
Fruchtsaftgetränk
(1 kg = 2,22)
k
r
33% billige
3*
UVP**= 4,99
3,3
Kirsche oder Orange
10x 0,2-l-Packung,
ohne Pfand
je Packung
je Flasche
r
20% billige
9*
UVP**= 2,49
1,9
Waschmittel
4,225-kg-Packung (1 kg= 2,84)
für 60+5 Waschladungen
(pro Waschgang –,18)
je Packung
5 Wä s c h e n
gratis
9*
(1 l = 1,48)
r
17% billige
1*
5
UVP**= 1,3
1,1
je ca. 50 x 80 cm
11,9
Mini-Orchidee
„Phalaenopsis“
Farbige t
ch
Blütenpra
im Keramikübertopf
• In verschiedenen Farben
• Mit zahlreichen Knospen
und Blüten
• Gesamthöhe ca. 20 – 25 cm
inkl. Keramikübertopf
je Pflanze
tiven
im dekorabertopf
Keramikü
Kaffeepflanze
im Holztopf
• In den Topffarben:
T
z. B. Hellbraun, Dunkelbraun oder Weiß
• Gesamthöhe ca. 25 cm
inkl. Holztopf
• Im 13 cm Holztopf
je Pflanze
Küchentücher 12er
lustige Gemüsemotive
12x 45-Blatt-Packung
12 Rollen
Italy
ab Freitag, 23. Januar
4,99*
Weichspüler
mit ätherischen Ölen der
Mandarine und mit Vanille,
von Magnolie und Lavendel
oder der Minze,
750-ml-Flasche
(1 l = 1,–)
ca.40 x 60 cm oder ca.50 x 80 cm
4,99* 8,99*
HähnchenSchenkel
Hackfleisch
Beige/Braun
Beige/
Braun
Mit dekorativer
Hoch-Tief-Struktur
WOCHENEND-SPEZIAL
In der Frischfleischtruhe:
(Modellbeispiele)
Grau/Schwarz
in 40 x 60 cm erhältlich
AluminiumWandhaken 2er-Set
• ca. 90 x 170 x 130 mm
• Belastung max. 20 kg
je Ausführung
15,99* 7,99*
Einlaufgeschützt
durch SANFOR
Schmutzfangmatte
• Strapazierfähig und pflegeleicht
• Für Innen und Außen
• Dekorativer Rand und Hoch-Tief-Struktur
• 100 % Polypropylen, waschbar
3 Jahre Garantie
Grau/Schwarz
Strapazierfähige
Knieverstärkung
Kniepolster einsetzbar
(nicht im Lieferumfang enthalten)
Margarine
Das Original, Sommerfrische
oder die Leichte
500-g-Becher (1 kg = 1,76)
je Becher
26%9 billige
1,29
–,89
Im Kühlregal:
je Packung
billiger
–,99
3,99*
(100 g = –,85)
(1 kg = 2,38 )
10% billiger
1,5 Liter
verschiedene Sorten, 31% – 60% Fett i.Tr.,
200-g-Packung
mit Gurken, Knoblauch
und 2 % nativem Olivenöl,
500-g-Becher
je Schale
–,99*
statt 5,9
Französischer
Weichkäse
Zaziki aus frischem Joghurt
(100 g = –,45)
1,59
1,89
Fr i s c h e g e n u s s
versch. Sorten,
200-g-Schale
billiger
billiger
Im Kühlregal:
ENT
Fleischsalat
mit Ei+Gurke,
Sahne oder
Crème frâiche
1-kg-Eimer
je Eimer
gewürfelt, Gouda und
Bergkäse, Edamer und
Butterkäse oder Gouda
und Edamer,
220-g-Packung
2,69
r
33%9 billige
statt 1,59
Im Kühlregal:
EXCELL
(1 kg = 7,98)
37% billiger
2,79
1,59
Im Kühlregal:
je Flasche
billiger
1,69
1,49
Kaffeegenuss mit
vollem Aroma
500-g-Packung
(1 l = –,66)
(100 g = –,80/–,64)
1,79
1,39
je Dose
Röstkaffee
Classic
3,99*
JANUAR
versch. Sorten,
200-g-/250-g-Dose
16%
billiger
(1 l = 2,78)
(1 kg = 5,38)
23.
Cappuccino
nativ, kaltgepresst
500-ml-Flasche
Fruchtig rot,
Multivitamin 17 + 4
oder Tropical Fruits
1,5-l-Flasche,
zzgl. –,25 Pfand
versch. Sorten,
500-g-Dose
FREITAG,
(1 l = –,99)
Aktionszeitraum:
19.01.2015 bis 25.01.2015
Ständig im
Sortiment
Mehrfruchtsaftgetränk
Cappuccino
500 g
lieblich
1,5-l-Packung
!
r
e
g
i
l
l
i
B
Aktionszeitraum:
19.01.2015 bis 25.01.2015
AB
Ratstropfen
Weisswein
Rapskernöl
Dauerhaft billiger
seit 17. Januar
GÜLTIG
PREISSENKUNGEN
Dauerhaft billiger
seit 17. Januar
*
4
4
,
4
* Keine Mitnahmegarantie! Sofern der Artikel in unserer Filiale nicht vorhanden ist, können Sie diesen direkt in der Filiale innerhalb von 2 Tagen ab o.g. Werbebeginn bestellen und zwar ohne Kaufzwang oder Sie wenden sich bezüglich
kurzfristiger Lieferbarkeit an www.norma-online.de/aktionsartikel. Es ist nicht ausgeschlossen, dass Sie einzelne Artikel zu Beginn der Werbeaktion unerwartet und ausnahmsweise in einer Filiale nicht vorfinden. Wir helfen Ihnen gerne weiter.
4/15
**Unverbindliche Preisempfehlung
Preisempfehlung des Her
Herstellers
Hersteller
stellers
steller
www.norma-online.de
• Ahrensfelde Dorfstraße 7 • Angermünde Rudolf-Breitscheid-Str. 27 • Bad Freienwalde Wasserstraße 6 – 8 • Beeskow Am Reitplatz 1 • Berlin-Buch Bruno-Apitz-Str. 14 • Berlin-Marzahn Märkische Allee 344 a • BerlinKöpenick Müggelheimer Damm 233 • Bernau Zepernicker Chaussee 2 • Blumberg McDonald’s-Str. 3 • Brieskow-Finkenheerd Am Weinberg 1 • Eberswalde Leibnizstr. 1a • Erkner Woltersdorfer Landstr. 19 • Frankfurt/Oder
MarkendorferStr. 20 • Fürstenwalde Bahnhofstraße 22 a • Fürstenwalde Karl-Liebknecht-Str. 24 • Fürstenwalde Mühlenstraße 4 • Guben Karl-Marx-Str. 86 • Königs Wusterhausen Luckenwalder Str. 120 • Lebus GewerbeparkKirschallee 1a • Panketal Schönower Str. 41/43 • Petershagen/Eggersdorf Ernst-Thälmann-Str. 13 • Rüdersdorf Bergstraße 2 • Schwedt/Oder Platz der Befreiung 1 • Storkow Hinter den Höfen 10 • Strausberg Herrenseeallee 15
NORMA Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co.
Co KG,
KG Heisterstraße 4, 90441 Nürnberg
Zwei nimmermüde Hände haben Ruhe gefunden.
Wir nehmen Abschied von
In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von
unserer lieben Mutti und Schwiegermutti, Oma, Uroma
und Ururoma
Willi Zieber
* 12. 08. 1930
Gertrud Dersein
† 10. 01. 2015
In stiller Trauer
Im Namen aller Hinterbliebenen
Die Kinder
* 15. 09. 1920
† 11. 01. 2015
In stiller Trauer
die Kinder mit Familien
Die Urnenbeisetzung findet im engsten
Familienkreis statt.
Angermünde/Schwedt, im Januar 2015
Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung findet
am Freitag, dem 23. Januar 2015, um 11.00 Uhr auf dem
Neuen Friedhof in Schwedt/Oder statt.
16278 Angermünde,
im Januar 2015
Danksagung
Für die zahlreichen Beweise aufrichtiger Anteilnahme durch
liebevoll geschriebene Worte, Blumen, Geldzuwendungen und
für das ehrende Geleit zur letzten Ruhestätte unseres lieben
Entschlafenen
Heinz Neumann
sagen wir allen Verwandten, Freunden,
Bekannten, ehemaligen Kollegen und Nachbarn
recht herzlichen Dank.
Unser besonderer Dank gilt Frau Sollan, der Freiwilligen
Feuerwehr Vierraden, den Mitarbeitern der Gaststätte
„Zur Tenne“ und dem Bestattungshaus B. Luckow.
In stiller Trauer,
im Namen aller Angehörigen
Klaus Neumann und Familie
Schwedt/Vierraden, im Januar 2015
ZUM GEDENKEN AN MEINE LIEBE FRAU
UND UNSERE LIEBE MUTTER
Danksagung
Wenn die Füße zu müde sind, die Wege zu gehen,
die Augen zu trübe, die Erde zu sehen
und wenn das Altsein ist nur eine Last und Leid,
dann sagt der Herr: „Komm zu mir, jetzt ist es Zeit.“
Anna Schwarz
geb. 09. 07. 1926
In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von meiner
lieben Mutter, Schwiegermutter, Oma und Uroma
Erinnerungen sind kleine Sterne,
die tröstend in das Dunkel
unserer Trauer leuchten.
Hildegard Emmerling
geb. Müller
* 04. 08. 1920
gest. 07. 01. 2013
† 06. 01. 2015
Wir werden uns immer an Dich erinnern.
Dein Ehemann und Deine Kinder
In stiller Trauer
Verena Bretschneider als Tochter mit Ehemann Klaus
Bert als Enkel mit Sandra, Josi, Maximilian und Flori
Bastian als Enkel mit Tine, Laura und Elisa
Für die vielen Beweise aufrichtiger Anteilnahme durch Wort,
Schrift, Blumen, Geldzuwendungen und für das ehrende
Geleit zur letzten Ruhestätte unseres lieben Entschlafenen
Wilhelm Kriehs
† 22. 12. 2014
sagen wir allen Nachbarn, Freunden, Bekannten und
Verwandten unseren herzlichen Dank.
Besonderer Dank gilt dem Wiegand BIS-Bestattungsinstitut,
der Trauerrednerin Frau Klose, dem Blumencafé S. Rüsch
sowie den Schwestern vom DRK Pflegedienst.
In stiller Trauer,
im Namen aller Angehörigen
Erika Kriehs als Ehefrau
Biesenbrow, im Januar 2015
Angermünde, im Januar 2015
Schwedt, im Januar 2015
Die Beisetzung der Urne findet im engsten Familienkreis statt.
Danksagung
Ps. 31,16
In Liebe und Dankbarkeit haben wir Abschied genommen
von meiner lieben Mutter, unserer Oma, Schwester,
Schwägerin und Tante
In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von
unserem lieben Papa, Schwiegervater, Opi, Bruder,
Schwager, Onkel, Cousin und besten Freund
Natalie Hein
Armin Pahl
*28.01.1962
Danksagung
Meine Zeit steht in deinen Händen.
Unfassbar, dass Du nicht mehr da bist,
doch wunderbar zu wissen, dass Du warst.
geb. Schröder
* 30. 01. 1925
†16.01.2015
† 28. 12. 2014
Wir danken allen für die erwiesene Anteilnahme durch Wort, Schrift, Blumenschmuck
und Geldzuwendungen.
Besonderer Dank gilt dem Bestattungshaus
Kellner.
Im Namen aller Angehörigen
Christin und Juliane mit Familien
In stiller Trauer
Elli Schlese
Christian und Martin
sowie alle Angehörigen
Die Trauerfeier findet am Freitag, dem 30. Januar 2015,
um 16.00 Uhr in der Gaststätte "Zur Eiche" in
Woltersdorf statt. Die Baumbestattung erfolgt später.
16278 Angermünde, im Januar 2015
Aus der Heimat einst vertrieben,
die du so sehr geliebt,
gehst du heim in ewigen Frieden
wo der Herr dir Heimat gibt.
Nach einem Leben, das von Tatkraft und Fürsorge erfüllt war, nehmen
wir in stiller Trauer Abschied von unserer herzensguten Mutter,
liebevollen Oma, Schwiegermutter, Tante und Schwägerin
Magdalena Hoppe
geb. Thöns
* 20. August 1918
in Liebenow
† 14. Januar 2015
in Hohenselchow
Wir gedenken ihrer in Liebe und Dankbarkeit
Friedrich-Wilhelm Hoppe als Sohn mit Ehefrau Gundula
Gundula Grunert als Tochter mit Ehemann Gundhard
Marlen als Enkelin mit Paul
Christin als Enkelin mit Robert
Martin, Sebastian und Alexander als Enkel
sowie alle Anverwandten und Angehörige
Hohenselchow, im Januar 2015
Die Trauerfeier mit anschließender Beisetzung findet statt am Freitag,
dem 23. Januar 2015, um 10.30 Uhr in der Kirche St. Johannes
zu Hohenselchow.
Für die erwiesene Anteilnahme durch Wort und
Schrift zum Ableben unserer lieben Mutter
Edith Weidemann
möchten wir uns bei allen auf das
Herzlichste bedanken.
Besonderer Dank gilt dem AWO-Seniorenzentrum,
ihrer Hausärztin Frau H. Lehmann und dem
Bestattungshaus Kellner.
Detlef Weidemann und Angehörige
Schmiedeberg, im Januar 2015
Aus der Lieben Kreis geschieden,
aus dem Herzen aber nicht,
ruhe sanft in stillem Frieden,
wir denken immerfort an dich.
In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied
von meinem lieben Ehemann, Vater und Opa
Fredi Jacobey
* 21. 01. 1935
† 14. 01. 2015
In tiefer Trauer
Hannelore Jacobey
Kinder und Enkelkinder
Geesow, im Januar 2015
Die feierliche Urnenbeisetzung findet
am Dienstag, den 27. Januar 2015, um 14.00 Uhr
auf dem Friedhof in Gartz (Oder) statt.
Von Beileidsbekundungen an der Grabstelle
bitten wir Abstand zu nehmen.
Benefiztag war äußerst erfolgreich
Wer öffnet
seine Gärten?
Prenzlau (os). Bereits im fünften Jahr hintereinander öffnen
an zwei Wochenenden im Jahr
Gärtner ihre kleinen und großen Refugien. Darüber informiert die Tourismus Marketing Uckermark GmbH. 2014
konnten die Besucher ihre
Touren aus 37 offenen Gärten
zusammenstellen. „Es wäre
schön, wenn sich wieder ein
paar neue Hobbygärtner entschließen könnten, sich an der
Aktion zu beteiligen“, so Anet
Hoppe, Geschäftsführerin der
tmu GmbH. „Wer meint, dass
er mit seinem Garten – ganz
gleich, ob Rosen-, Staudenoder Künstlergarten andere
Pflanzen- oder Gartenfreunde
begeistern kann, sollte sich
einfach bei uns melden.“
Die Termine für die kommenden zwei Jahre sind bereits
festgelegt. 2015 sind es die
Wochenenden 20./21. Juni
und 5./6. September. 2016
findet die Aktion am 28./29.
Mai und 3./4. September statt.
Ein Faltblatt mit den Teilnehmern wird diesmal für zwei
Jahre erstellt. Anmeldeschluss
ist der 20. Februar.
Weitere Informationen bei der
TMU unter www.tourismusuckermark.de
Fortsetzung von Seite 1. Vor allem die Auktion beim ersten Benefiztag des Vereins Uckermark
gegen Leukämie sorgte für Unterhaltung und klingende Spendengläser.
Sein Schild schnellt in die Höhe,
der Blick geht zum Bieter einige
Tische weiter. Nino Pudack aus
Felchow ist schneller und hartnäckiger, nun ist ihm ein Abend
mit reichlich Cocktails sicher. Ein
breites Grinsen breitet sich auf
seinem Gesicht aus, als Moderator und Auktionator Marek Wöller-Beetz ihm den Zuschlag erteilt. „Tolle Sache, da ist uns ein
schöner Abend gewiss“, sagt der
junge Mann anschließend. „Vor
allem aber haben wir eine gute
Sache unterstützt und das ist uns
besonders wichtig.“
Der Felchower ist nicht der
Einzige, dessen Geldbörse am
Sonnabend etwas lockerer sitzt.
Bücher, Autogramme, ein Fußballtrikot mit den Unterschriften der
deutschen Weltmeister, unzählige
Gutscheine von Firmen aus der
Region und vieles andere mehr
bringt der Prenzlauer Kämmerer
mit amüsanten Kommentaren unter den Hammer. Und auch wer
im Bieterwettstreit den Kürzeren
zieht, geht weiter zum mit leeren
Erscheinungsweise:
wöchentlich, kostenlos
Anzeigenschluss: montags 10.00 Uhr
Es gilt die Anzeigenpreisliste
Nr. 17 vom 1.1. 2015
Für nicht von der Redaktion angeforderte Manuskripte und Fotos
übernehmen wir keine Garantie.
Für tel. übermittelte Anzeigen kann
keine Gewähr übernommen werden.
sonders“, sagt sie dazu. Das findet auch Bernd Butschkau, Leiter
des Ambulanten Hospizdienstes
Uckermark/Barnim, der neben
dem Eberswalder Hospiz in den
Genuss der gesammelten Spenden kommt. Ihm geht es vor allem darum, dass auch im letzten
Winkel der Uckermark Menschen
von der kostenlosen Hilfe des Hospizdienstes wissen.
Insgesamt 80 Ehrenamtler gibt
es in der Uckermark und im Barnim. „Das sind tolle Leute, die
mit Herz und Verstand eine unschätzbar wertvolle Aufgabe übernehmen“, sagt Bernd Butschkau.
Weil sie nicht nur die Sterbenden
unterstützen, sondern vor allem
die Familien entlasten und ihren
Robin kam zum Benefiztag mit seinem Vater Nils Mechel- schweren Weg mit ihnen gehen.
ke in die ubs und so konnten beide beim Netzwerk für Ba- Eine Schulter zum Anlehnen, ein
by und Familien gemeinsam spielen.
Foto: Paul Lötzke
Ohr zum Zuhören, eine zuverlässige Hilfe für die Angehörigen, die
Taschen nach Hause. Trödelmarkt. Die Angermünderin Erika Lange eine Atempause nur für sich brauDen Großteil des Angebotes hat greift ganz selbstverständlich chen – die Sterbebegleiter sind
das Kollegium der GLG-Fachkli- zum Portemonnaie und steckt ei- stille Helden des Alltags
nik Wolletzsee ehrenamtlich ge- nen Schein in das Spendenglas. Das würdigt auch Landrat
sammelt. „Insgesamt 60 Kartons „Weil ich seit zehn Jahren selbst Dietmar Schulze, der den Benehaben wir mitgebracht“, erzählt als Trauer- und Sterbebegleiterin fiztag als Schirmherr unterstützt.
Patricia Liebisch, die gemeinsam tätig bin, weiß ich, wie wichtig Er lobt ebenso die Arbeit des nur
mit ihren drei Kollegen Alexander diese Aktion ist. Und dass dieses aus elf Leuten bestehenden VerHäusler, Mandy Wein und Kathrin Thema fröhlich und mit Spaß in eins Uckermark gegen Leukämie,
Steigleder auch ihren freien Sonn- das Bewusstsein der Menschen der den Benefiztag ins Leben geabend für die gute Sache opfert. gerückt wird, das freut mich be- rufen hat.
Christina Schmidt
Umzug der Faschingsparty
Gesamtausgabe:
328.131 Exemplare (ADA IV/14)
Verlag und Druck:
Märkisches Verlags- und
Druckhaus GmbH & Co. KG
Kellenspring 6
15230 Frankfurt (Oder)
Telefon: 0335 / 5530 - 0
Fax: 0335 / 5530 - 346
Geschäftsführung: Andreas Simmet
Verlagsleitung: Marc Nickol
Anzeigenleiter: André Tackenberg
Anzeigenabteilung:
Tel. 0335 / 5530 - 309
Fax 0335 / 5530 - 346
Redaktionsleiter: Michael Petsch
Stellv. Redaktionsleiter: Stefan Klug
Redaktion:
Tel. 0335 / 5530 - 343
Fax 0335 / 5530 - 353
Auf den Spuren von
Recht und Ordnung
6000 Euro für den Verein Uckermark gegen Leukämie zugunsten der Hospizarbeit
Märkischer Markt
Kundenservice:
Anzeigen: 0335 / 665 99 556
Vertrieb: 0335 / 665 99 557
Fax: 0335 / 5530 - 480
9
Lokales
Märkischer Markt
21./22. Januar 2015
Angermünde/Schwedt
Berufe werden im
OSZ vorgestellt
Angermünder Feier jetzt in der Mehrzweckhalle
Angermünde. Auch in diesem
Jahr wird eine Faschingsparty
steigen. Und zwar am 31. Januar.
Doch der Veranstalter, der Verein „Uckermark rockt“, muss
mit Sack und Pack in die Mehrzweckhalle umziehen. Das Bauordnungsamt des Landkreises
hat die Altstadthalle für derartige
Zwecke vorerst gesperrt, nachdem es Anwohnerbeschwerden
wegen des Krachs gegeben hat.
Innerhalb weniger Tage muss
der Veranstalter nun umplanen.
„Das bedeutet, das Deko-Konzept
vollständig umzuschmeißen. Hier
wird mehr Dekoration benötigt.
Auch die Bühne muss anders gebaut werden. Mehr Ton und Licht
müssen eingekauft werden. Mehr
Personal muss her, weil die Wege
Vorerst keine Veranstaltungen in der Altstadthalle.
länger sind“, schildert Michael
Puhr. „Einziger Vorteil: Die ganze
Logistik ist hier besser. Es ist immer jemand da. Die Unterstützung durch den Hallenwart ist
perfekt.“
Für die Mehrzweckhalle muss allerdings entschieden mehr Miete
Eberswalde. Der 19. Eberswalder Berufemarkt lädt am
Sonnabend, dem 24. Januar,
von 9.30 bis 13 Uhr an das
Oberstufenzentrum II Barnim
ein. 73 Aussteller haben sich
angemeldet, die in der Region
Barnim-Uckermark genauso
beheimatet sind wie in Brandenburg oder Berlin. Darunter
bekannte Unternehmen wie
die PCK Raffinerie GmbH oder
die Deutsche Telekom AG sowie mittelständische Betriebe
wie die Forth Elektrotechnik
GmbH und die Bran&co Metallbau GmbH.
Auf der Internetseite des Oberstufenzentrums II Barnim
www.osz2.barnim.de sind alle
Aussteller aufgeführt..
bezahlt werden. Das soll sich auf
den Eintrittspreis aber nicht auswirken. „Wir hoffen auf die Angermünder und Gäste, dass sie
die Halle füllen“, wirbt Michael
Puhr. Die Gäste des Abends erwartet ein kleines Programm,
bei dem die Fünkchen des ehemaligen AKC tanzen. Auch eine
Funkengarde soll auftreten. Aber
vor allem kann bis in den Morgen getanzt werden. Dazu gibt
es einen Imbiss, Getränke und
eine Cocktailbar. Höhepunkt wird
wieder die Wahl der besten Kostüme seinKarten in der Tourismusinformation und M&M Kreativ-Büro Angermünde, Rosenstraße 4, Preis
pro Person: 8 Euro im Vorverkauf,
10 Euro an der Abendkasse
Traditionelle Hirschwinterwanderung war großer Erfolg
Angermünde. Fanden sich
da am Sonnabend-Nachmittag Leute zu einer Demonstration zusammen? Immer mehr
kamen auf den Platz zwischen
Tierpark und Angermünder Bildungswerk, genau dort, wo einst
die Zufahrt zum VolkspolizeiKreisamt war. Und genau darum ging es an diesem Tag. Um
die Polizei, um die Spuren von
Recht und Ordnung in Angermünde, die in den folgenden
zwei Stunden erwandert werden
sollten. Eingeladen dazu hatte
der Hirschschwimmenverein,
dessen thematisch interessante
Wanderungen immer wieder ein
großes Publikum anziehen. Zur
Hirsch-Winterwanderung 2015
kamen rund 70 Teilnehmer.
Angeführt wurde die Wanderung
natürlich wieder höchstselbst
von Hirsch Hannibal – alias
Stadtführer Steffen Tuchscherer.
Er hat akribisch die Angermünder Akten und sonstige Quellen
gewälzt, um Recht und Ordnung
in Angermünde auf die Spur zu
kommen. Den Treffpunkt am
Tierparkeingang hatte der Verein gewählt, weil im heutigen
Bildungswerk über viele Jahrzehnte die Polizei residierte. Der
Landrat bezog 1924 die damals
neugebaute Villa am Stadtpark,
er galt als oberste Polizeibehörde
im Landkreis Angermünde. Zu
noch früherer Zeit soll hier der
Galgenberg gewesen sein. Aller-
dings wurden bei der Errichtung
des Kreisels Gartenstraße/Berliner Straße Überreste einer Galgenanlage gefunden, also wesentlich näher an der alten Stadt
gelegen. 1948 wurde die Villa
Sitz der Volkspolizei, des Volkspolizeikreisamtes. Hirsch Hannibal verwies auch auf die nahegelegene Kreisdienststelle des
Ministeriums für Staatssicherheit, heute ein Seniorenheim.
Und dann setzte sich der Zug
in Bewegung in Richtung Kreisel und hinunter zur Straße des
Friedens 5, wo in den 1950er
Jahren die Stasi einen Verhörkeller hatte. Über die Station
Pulverturm ging es zum Mittelalter-Kerker der Stadt, wo
einst die Leute in ein Loch geworfen wurden, in ein dunkles
Verlies. Die nächste Station war
das Scharfrichterhaus, dort noch
zu sehen ist der einstige Hinrichtungsstein, über den sich
der zum Tode verurteilte beugen mußte. Nun ging es zum nahen Gericht, wo heute in einem
Teil des Gebäudes die Polizei
residiert. Dort hatte der Verein
seine Versorgungsstation eingerichtet – hier konnten sich die
Wanderer mit Tee und Glühwein
aufwärmen, es gab heiße Bockwurst, Schmalzstullen und Kuchen zum Futtern. In kleinen
Gruppen wurde abschließend
die Polizeiwache besichtigt.
Michael-Peter Jachmann
Hirsch Hannibal (alias Stadtführer Steffen Tuchscherer)
begrüßt die rund 70 Teilnehmer der Wanderung, die den
Angermünder Spuren von Recht und Ordnung nachging.
Foto: Michael-Peter Jachmann
KW 04 Gültig bis 24.01.2015
27%!
REWE Markt GmbH, Domstr. 20 in 50668 Köln, Namen und Anschrift der Partnermärkte
finden Sie unter www.rewe.de oder der Telefonnummer 0221 - 177 397 77.
Jetzt für
1 Euro.
Jetzt für
Jetzt für
1 Euro.
28. 8
AKTIONSPREIS
Monster
Energy Drink
versch. Sorten,
koffeinhaltig,
(1 l = 2.00)
0,5-l-Dose
zzgl. 0.25 Pfand
Spanien:
Mandarinen/
Clementinen
Sorte: siehe Etikett,
Kl. I,
(1 kg = 1.33)
750-g-Netz
Jetzt für
1 Euro.
il:
Ihr Preisvorte
Rosenstrauß
»Harlekin«*
12 Stiele, versch. Farben
Bund
kernarme Sorte
1 Euro.
10. 0
AKTIONSPREIS
Jetzt für
22%!
AKTIONSPREIS
Jetzt für
1 Euro.
10. 0
10. 0
Dr. Oetker
Bistro Baguette
versch. Sorten,
tiefgefroren,
(100 g = 0.40)
250-g-Pckg.
Kinder
Pingui, Maxi King
oder Milch-Schnitte
(100 g = 0.71-0.95)
3 x 35/4 x 30/5 x
28-g-Pckg.
il:
Ihr Preisvorte
il:
Ihr Preisvorte
32%!
Die 1 Euro
Woche.
AKTIONSPREIS
PUNKTE-HIGHLIGHTS
DER WOCHE
30FNAKCTHE
PU
beim Kauf von COCA-COLA,
FANTA, SPRITE & MEZZOMIX PRODUKTEN im
Gesamtwert von über 2 €*
Jetzt für
1 Euro.
1 Euro.
il:
Ihr Preisvorte
37%!
10. 0
AKTIONSPREIS
Jetzt für
1 Euro.
Pfanner
Icetea
versch. Sorten,
(1 l = 0.50)
2-l-Pckg.
il:
Ihr Preisvorte
37%!
10. 0
AKTIONSPREIS
Arla Castello
Höhlenkäse
dän. Schnittkäse,
versch. Sorten
100 g
Jetzt für
1 Euro.
10. 0
AKTIONSPREIS
Hohes C
Saft
versch. Sorten,
aus Fruchtsaftkonzentrat
1-l-PET-Fl.
10. 0
Kochschinken
Alt Berliner Art
100 g
AKTIONSPREIS
Bad Liebenwerda
Land- oder
Teeträume
versch. Sorten,
(1 l = 0.79)
0,75-l-PET-Fl.
zzgl. 0.25 Pfand
il:
Ihr Preisvorte
40%!
10. 0
AKTIONSPREIS
In vielen Märkten Mo. – Sa. von 7 bis 22 Uhr für Sie geöffnet. Bitte beachten Sie den Aushang am Markt.
il:
05. 9
10. 0
AKTIONSPREIS
Fläminger
Jagd
Kräuterlikör
30% Vol.,
(1 l = 6.84)
0,7-l-Fl.
10FAKCTHE
PUN
beim Kauf von
UNGEKÜHLTEN
KONFITÜREN, HONIG &
NUSS-NOUGAT-CREMES
im Gesamtwert von über 2 €*
il:
Ihr Preisvorte
Ihr Preisvorte
14%!
Hackfleisch gemischt
vom Rind und Schwein,
(100 g = 0.40)
250-g-Pckg.
17%!
AKTIONSPREIS
47. 9
AKTIONSPREIS
*Die Punktegutschrift kann erst ab einem Mindestumsatz von
2 € (ohne Pfand) in der angebotenen Kategorie geltend gemacht
werden. Angebote sind bis zum 24.01.2015 gültig. PAYBACK
Karte an der Kasse vorzeigen. Alle Abbildungen beispielhaft.
Angebote gültig bei REWE, REWE CENTER und REWE CITY.
www.rewe.de
Druckfehler vorbehalten. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Aktionspreise sind zeitlich begrenzt. Verkauf nur solange der Vorrat reicht.
*In fast allen
Märkten erhältlich.
Jetzt viele Produkte
für nur 1 Euro.
10
Lokales
Märkischer Markt
21./22. Januar 2015
Angermünde/Schwedt
SPORT
HÖHEPUNKT
Bildnachricht
vom Wochenende
Grünow (mpj) Drei Grünower Fußballer bei der ersten Blutspende im Vereinszimmer im
Gutshaus: Der FC Einheit Grünow geht neue Wege, um die Vereinsarbeit zu finanzieren und
die Fortsetzung des Spielbetriebs abzusichern.Mit der „plus Blut GmbH“ hat der Verein einen Kooperationsvertrag abgeschlossen, der zunächst über zwei Jahre läuft. Zweimal im
Jahr spenden Mitglieder des Vereins – Spieler, Funktionäre, Fans, Sponsoren – und Grünower Einwohner Blut; die GmbH stellt dafür Sportbekleidung zur Verfügung. So erhielt der
Verein jetzt einen Satz Trainings-T-Shirts für die 2. Männermannschaft. Für die Anschaffung
von Trainingsanzügen hat der FC 06 mehrere Sponsoren ins Boot geholt. An diesem Projekt beteiligen sich die Sparkasse Uckermark, M&T Maasberg Altkünkendorf, die Kfz-Pflege
Blitzblank aus Kerkow, der Fliesenleger Raik Wittig aus Schönermark und die Angermünder Marktfotografen. Alle Sponsoren sind auf der Herbstseite der Trainingsanzugsjacke mit
ihren Logos abgebildet und auf der Werbebande des Fußballstadions verewigt.
Foto: mpj
Vereinsjugend tagt
Schwedt. Der TSV BlauWeiß 65 Schwedt e.V. zieht in
seiner Mitgliederversammlung der Vereinsjugend am
23. Januar, um 17 Uhr in
der Sporthalle Külz-Viertel
Bilanz der Aktivitäten 2014.
Es wird der neue Jugendvorstand gewählt und ein Ausblick auf 2015 gegeben.
Fanclub-Treffen
Gramzow. Der Bayern-Fanclub „Klosterruine Gramzow“ trifft sich am 22. Januar um 19.30 Uhr im
Vereinshaus am Klosterberg.
Schwedt. Die Schützengilde
PCK Schwedt/Oder 1812 e.V.
veranstaltet am Sonnabend,
dem 24. Januar, die diesjährigen Uckermärkischen Kreismeisterschaften in den Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole
(10 m) für alle Wettkampfklassen inklusive Nachwuchs sowie
Luftgewehr-Auflage und Luftpistole-Auflage (10 m) für SeniorenSportschützen.
Obwohl die Meldefrist bereits abgelaufen ist wird mitgeteilt, dass
bei freier Standkapazität Nachmeldungen noch möglich sind.
Per E-mail sind diese an oum@
sgi-sdt.org zu senden.
Startgelder sind dann am Wettkampftag vor Ort bei der Anmeldung zu entrichten.
Noch mehr Sport in der Märkischen Oderzeitung und auf www.moz.de
Drei Läufe für UDG-Cup
Meisterschaft
der Schützen
kurz & sportlich
Schwedt. In der Verbandsliga
Nord fügten die Handball-Damen der SSV PCK Schwedt dem
ungeschlagenen Tabellenführer
SV Brandenburg West II nach einem 28:24 die erste Saisonniederlage zu. Zunächst aber zwei
Schocknachrichten: Torhüterin
Saskia Haas hatte Ellenbogenprobleme und Ersatzkeeperin
Meike Wiese knickte bei der
Erwärmung mit dem Fuß um.
Die Verantwortung lastete somit
auf der jungen Torhüterin Cassandra von Raven. Die Schwedter Frauen kämpften sich zum
Sieg. „Die Mannschaft ist mal
wieder über sich hinaus gewachsen und hat alles gegeben“, resümierte abschließend Trainerin Lehmann.
Erstes Rennen der Nachwuchsläufer am 24. Januar
19. Uckermärkischer Sportlerball des KSB in der Prenzlauer Uckerseehalle: Marion
Friedrich aus Schwedt wurde Sportlerin des Jahres.
Geehrt wurden auch verdienstvolle Ehrenamtliche.
Schwedt/Prenzlau/Jamikow
(jm) Der Leichtathletikkreis
Uckermark hat seinen JuniorCross-Cup, der traditionell durch
die Uckermärkische Dienstleistungsgesellschaft mbH (UDG)
unterstützt wird, für Starter der
Altersklassen U 6 bis U 20 mit
drei Rennen ausgeschrieben.
Sie finden am 24. Januar in
Schwedt, am 7. März in Prenzlau sowie am 21. März in Jamikow statt.
Bei den Läufen werden unterschiedlich viele Strecken angeboten. Der Start der Veranstaltung
ist um 10 Uhr. Zum Auftakt in der
Oderstadt laufen alle Kinder bis
U 8 eine 500-m-Distanz, 1000 m
stehen für Starter bis U 10, 1500
m für Läufer bis U 12 sowie 2000
m für alle übrigen Teilnehmer bis
Jugend U 20 auf dem Programm
dieses ersten Renntages.
Für den erreichten Rang bei jedem Lauf gibt es Platzziffern
(ohne Streichwert). Am Ende
wird die Summe der Platzziffern
durch die Anzahl der bestrittenen Läufe dividiert, um den Gesamtsieger in jeder Altersklasse
zu ermitteln. Um den UDG-Cup
gewinnen zu können, müssen
die Teilnehmer mindestens zwei
der insgesamt drei Läufe absolviert haben.
Der Leichtathletikkreis kündigt
an, dass es die Auswertung erst
am 16. Mai beim Straßenlauf in
Brüssow gibt.
Danksagung
Was man tief in seinem Herzen besitzt,
kann man nicht durch den Tod verlieren.
Für die liebevollen Beweise aufrichtiger Anteilnahme beim
Abschied von unserem Vater, Opa und Uropa
Gerhard Zittlau
Danksagung
Auf diesem Wege möchte ich mich bei allen
Verwandten, Freunden und Bekannten
bedanken, die mir beim Heimgang meiner
lieben Mutter
Harte Arbeit war sein Leben,
für die Familie hat er alles gegeben.
Unser Verlust birgt tiefen Schmerz,
voller Trauer ist unser Herz.
Niemals vergessen sei mein geliebter Ehemann, unser Vater,
Schwiegervater, Opa, Uropa, Bruder, Schwager und Onkel
sagen wir allen Verwandten, Freunden, Bekannten
und Nachbarn herzlichen Dank. Unser besonderer
Dank gilt Frau Sollan und dem Bestattungshaus
B. Luckow.
Horst Fieck
In stiller Trauer
Ingelore Roik mit Familie
Ilona Heise mit Familie
In liebevoller Erinnerung
Helga Fieck
Liane und Reiner
Marco, Anja und Simon
Christoph, Steffi und Ben
Katerine, Mariano und Josephine
sowie alle Angehörigen
Schwedt, im Januar 2015
Hat seinen Kampf gewonnen: Roy Baumann (82 kg), hier mit
Trainer Christof Woditschka (r.) und Betreuer Falk Popinga.
Dennoch kehrte das UBV-Team vom Kampf in der 2. Bundesliga gegen Hertha Berlin mit einer 11:13-Niederlage zurück. Am 24. Januar wollen die Schwedter zu Hause aber
unbedingt gegen die Berliner den Sieg. Fotos(3): Carola Voigt
* 15. 10. 1939
Gerda Rossow
geb. Syring
mit Trost und Hilfe zur Seite standen.
† 16. 01. 2015
In stiller Trauer
Arno Rossow als Sohn
Schwedt, im Januar 2015
Stolpe, im Januar 2015
… sich in Würde verabschieden.
Bestattungen
Die Trauerfeier findet am Sonnabend, dem 31. Januar 2015,
um 10.00 Uhr in der Trauerhalle auf dem Angermünder
Friedhof statt. Die anschließende Urnenbeisetzung erfolgt
auf dem Friedhof in Stolpe.
Von Beileidsbekundungen am Grabe bitten wir Abstand zu
nehmen.
Inh. Thomas Busch
Berliner Straße 1
Schwedt/Oder
Tel. 03332/51 51 66
vorsorgen – beraten – begleiten
Ihr Helfer im Trauerfall
Wir sind Tag und Nacht erreichbar und erledigen
alle notwendigen Formalitäten für Sie.
Kastanienallee 24
Gartz (Oder)
Tel. 033332/87 00 55
Sie erreichen uns telefonisch an allen Tagen
des Jahres zu jeder Uhrzeit
EGGERT
Trauer braucht Vertrauen
Berliner Straße 2
Schwedt/O.
www.bestattungen-luckow-schwedt.de
Tag & Nacht
03332/52
05 78
Autos im Markt
Sonderveröffentlichung
Tipps, Trends und Aktuelles rund ums Kfz
Jetzt rollt der neue Corsa zu den Händlern
Testfahrt: SEAT Leon ST CUPRA
Ein Sportwagen für jeden Tag
Opel verkaufte im vergangenen Jahr fast 1,1 Millionen Fahrzeuge
Trotz schwieriger gesamtwirtschaftlicher Rahmenbedingungen hat Opel 2014 das beste
Verkaufsergebnis seit Jahren
eingefahren. Im vergangenen
Jahr lieferte das Unternehmen
laut vorläufigen Daten in Europa rund 1,076 Millionen Autos aus. Das entspricht einem
Zuwachs von etwa 35 000 Autos
oder drei Prozent. Damit konnte
Opel deutlich stärker zulegen als
der europäische Gesamtmarkt,
der lediglich ein Plus von rund
zwei Prozent verbuchte. Opels
Anteil am europäischen GesamtFahrzeugmarkt wuchs damit im
zweiten Jahr in Folge um knapp
0,1 Prozentpunkte auf 5,74 Prozent. Sowohl beim Absatz als
auch beim Marktanteil erzielte
Opel die höchsten Werte seit dem
Jahr 2011.
„Wir sind auf mehr als 15 Märkten gewachsen. Insbesondere in
den wichtigsten europäischen
Märkten konnten wir mit unserer
modernen Fahrzeugpalette überzeugen“, sagt Opel-Vertriebschef
Peter Christian Küspert.
Zuwächse verbuchte Opel unter
anderem in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien
und Spanien. Die größten Volumen-Gewinne verbuchte Opel
unter anderem in Polen (+ 42
Prozent), Irland (+ 33 Prozent)
und Portugal (+ 28 Prozent).
Die Performance des Leon ST CUPRA kann noch weiter gesteigert werden – mit dem op- Der Marktanteil legte in mehr
tionalen Performance-Paket. Dazu gehören größere Bremssättel von Brembo, eigenstän- als zwölf europäischen Ländern
zu. Negativ bemerkbar machte
dige Räder und eine spezielle Bereifung.
Fotos: SEAT/dpp-AR
sich die Wirtschaftssituation in
kostet der Leon ST CUPRA 280 falls 350 Newtonmeter ist einen Schaltgetriebe ist der Leon ST Russland, wo die Verkäufe der
Wimpernschlag langsamer: Hier CUPRA 265 für 32 560 Euro zu gesamten Branche 2014 spürbar
dann 33 860 Euro.
Der Leon ST CUPRA mit 195 liegt die Beschleunigungszeit bei haben, mit DSG für 34 260 Euro. zurückgingen. „Russland ist eikW/265 PS und einem maxi- 6,2 Sekunden mit Schaltgetriebe Gemessen an den überragen- ner unser wichtigsten Märkte.
malen Drehmoment von eben- und 6,1 Sekunden mit DSG. Mit den Fahrleistungen ist der neue Natürlich leidet auch Opel unLeon ST CUPRA überraschend ter der Rubel-Schwäche und der
effizient. So liegt der Normver- Kaufzurückhaltung. Dass wir im
brauch für beide Leistungsvari- Jahr 2014 dennoch den Absatz
anten bei 6,6 Liter mit DSG und in Gesamt-Europa steigern konn6,7 Liter mit Handschaltgetriebe. ten, gibt uns Zuversicht für dieDas entspricht CO2-Werten von ses Jahr. Wir werden uns auf den
Erfolgen nicht ausruhen“, erklärt
nur 154 und 157 Gramm.
Die Performance des Leon ST Küspert.
CUPRA kann sogar noch wei- Opel zündet dieses Jahr die
ter gesteigert werden – mit dem nächste Stufe der Modelloffenoptionalen Performance-Paket. sive. Noch in diesem Monat rollt
Dazu gehören größere Brems- der neue Corsa zu den Händsättel von Brembo, eigenstän- lern, für den bereits 85 000 Bedige Räder und eine spezielle stellungen vorliegen. Das neue
Einstiegsmodell KARL folgt im
Bereifung.
dpp-AutoReporter/wpr Sommer – und das Kompakt-
Ab Mitte Februar ist der neue SEAT erhältlich / Markteinführung in der ersten Märzwoche
Der neue Leon ST CUPRA will
dynamische Leistungswerte mit
Nutzwert verbinden. Ab Mitte
Februar ist der Leon ST CUPRA
bei den SEAT Partnern bestellbar; die Markteinführung findet
in der ersten Märzwoche 2015
statt.
Ein geballtes Hightech-Paket garantiert die enorme Performance
des neuen Leon ST CUPRA. An
der Spitze steht das 2.0 TSI-Triebwerk mit Dual-Einspritzung und
variablen Steuerzeiten. Es liefert
je nach Version eine Leistung von
195 kW/265 PS oder von 206
kW/280 PS. Die adaptive Fahrwerksregelung DCC, die Vorderachs-Differentialsperre, die
Progressivlenkung, das CUPRA
Drive Profile oder die serienmäßigen Voll-LED-Scheinwerfer sind weitere Beispiele modernster Technologien.
CUPRA steht für Leistung, Performance, Fahrdynamik. Der
CUPRA 280 mit dem optionalen DSG-Getriebe katapultiert
sich als Topmodell der Marke
aus dem Stand in gerade mal
6,0 Sekunden auf Tempo 100,
beim Handschaltgetriebe sind
es 6,1 Sekunden. Die abgeregelte Höchstgeschwindigkeit
von 250 km/h ist da selbstverständliche Formsache. Das maximale Drehmoment von 350
Newtonmeter über den weiten
Bereich von 1700 bis 5600/min
garantiert kraftvollen Durchzug
in jeder Situation. Die DSG-Version steht mit 35 560 Euro in
der Preisliste; mit Handschaltung
2014 mehr Autos
zugelassen
Mit 229 700 neu zugelassenen
Pkw und Kombi wurden auf
dem deutschen Automobilmarkt im Dezember 2014 insgesamt 6,7 Prozent Fahrzeuge
mehr als im Dezember 2013
abgesetzt. In der Jahresbilanz
stehen somit insgesamt 3,04
Millionen Neuwagen, was
einem Plus von 2,9 % entspricht. Bei den deutschen
Marken verzeichnete Porsche
ein deutliches Plus von +17,1
Prozent. Ebenfalls mit einem
positiven Vorzeichen schließen die Jahresbilanz Ford
(+5,7 %), Opel (+5,6 %),
Audi (+3,0 %), BMW (+2,8
%) und VW (+2,2 %) ab. VW
bleibt mit einem Anteil von
21,6 Prozent Marktführer. Mercedes erreichte fast das Vorjahresergebnis (-1,7 %), verfehlte aber das selbst gesteckte
Absatzziel.
Die Importmarken werden
von Škoda mit einem Anteil
von 5,7 Prozent angeführt, gefolgt von Renault (3,5 %) und
Hyundai (3,3 %). Die deutlichsten Zuwächse verzeichneten Jeep (+48,8 %), Land
Rover (+18,1 %) und Mazda
(+16,7 %). Verluste im zweistelligen Prozentbereich mussten Chevrolet (-77,4 %), Lancia (-21,4 %), Lexus (-19,7 %)
und Subaru (-16,6 %) hinnehmen. Die Anteile der benzin(50,5 %) und dieselbetriebenen (47,8 %) Pkw waren
nahezu identisch.
Der Anteil der Neuwagen mit
alternativen Antriebsarten
stieg von 1,6 auf 1,7 Prozent,
darunter 27 435 Hybride und
8522 Elektro-Pkw. Der Anteil
der privaten Neuzulassungen
ging 2014 auf 36,2 Prozent zurück (2013: 37,9 %).
dpp
GMBH
H
Zugpferd – für den neuen Opel Corsa liegen schon über
85 000 Bestellungen vor.
Foto: Opel/dpp-AR
modell Astra zum Jahresende.
„Mit KARL, Corsa und ADAM
werden wir unseren Kunden das
beste Kleinwagen-Portfolio aller
Zeiten anbieten können. Und mit
Corsa und Astra erneuern wir
unsere beiden volumenstärksten Baureihen, die zusammen
rund 50 Prozent unseres Absatzes ausmachen“, erläutert Peter
Christian Küspert.
dpp-AutoReporter/hhg
JETZT BEI KÖNIG:
DER MÉGANE OHNE SONDERZAHLUNG
RENAULT Mégane Limited Deluxe
Grandtour (Kombi) 1.6 16V 110
inkl. Preisvorteil:
BARPREIS:
13.999 €
6.151 €
UVP des Herst.: 20.150 €
139 €*
mtl. Leasingrate
ohne Sonderzahlung
RENAULT Mégane Grandtour (Kombi) 1.6 16V 110 • 2-Zonen-Klimaautomatik • Navi
Carminat TomTom 2.0 Live • Visio-System • Bordcomputer • Tempopilot • elektrische
Fensterheber • ASP • ESP • LED-Tagfahrlicht • Einparkhilfe hinten • Radio/CD/MP3 mit
Bluetooth-Freisprecheinrichtung und Plug&Music • KeyCard Handsfree • Licht- und
Regensensor • Vordersitze beheizbar • Automatische Parkbremse • Leichtmetallräder 16"
Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts 9,4; außerorts 5,5; komb. 6,9;
Co2-Emiss. (g/km): komb. 159 (Werte nach VO (EG) 715/2007). *Zzgl. 699 €
für Bereitstellungskosten• mtl. Leasingrate: 139 € • Sonderzhlg.:0 € / Laufzeit: 60 Monate /
50 Tkm gesamt • EinAngebot der König Leasing GmbH • Abb.zeigt Sonderausstatt.
WWW.RENAULT-KOENIG.DE
Prenzlau, Schwedter Straße 82  03984-858414
außerdem 5x in Berlin & 7x in Brandenburg
Autohaus Gotthard König GmbH
(Sitz: Kolonnenstraße 31/10829 Berlin)
Finanzierung mit oder ohne Anzahlung?
Wir machen Ihnen gern ein
unverbindliches Angebot zu fairen Konditionen!
Seit 1993 Ihr kompetenter
Gebrauchtwagenhandel
zwischen Odercenter und Domäne
in der Handelsstraße 5
Telefon 03332 418022
alle Angebote auch unter www.autopark-schwedt.de
Alfa 156 Kombi 1,8 Twin Spark Progression Bj.2006,
103 KW (140 PS), EU4, ABS, ESP, 6x Airbag, Klimatronik,
Tempomat, Alcantara, Servo, ZV+FB, Metallik, el. FH, el.
ASP+hzb., R/CD, DZM, NSW, ATA, Mufu-LLR, 5 Sitze, get.
RSB, MAL vorn,Aludekor, Sportsitze, LRA, 16´´Alu´s, FSHV,
LRHV, 1. Hand, 102Tkm,
4.990,– €*
Hyundai i 20 Classic Edition, Bj. 2011, 57 KW
(78 PS), EU5, ABS, ESP, 6x Airbag, Klimaanlage,
Servolenkung, ZV+Fernbed., Metallik, Colorglas,
el. FH, el. ASP+hzb., R/CD/MP3/AUX/USB, DZM,
ATA, Bordcomp., 5 Sitze, get. RSB, Aludekor, FS-/
LR-Höhenverst., 55Tkm,
6.490,– €*
Skoda Praktik 1,4, Bj.2011 63 KW (86 PS) EU5-Norm,
ABS, ESP, Fahrer-, Beifahrer-, Seitenairbag, Tagfahrlicht,
Servolenkg., ZV+Fernbed., Colorglas, el.Fensterheber, R/
CD/MP3, DZMesser, AT-Anzeige, 2 Sitze, Dachreling, Abnehmb.AHZ, FS-/LRHV, 1.Hand, 34Tkm, 8.490,– €*
Kia Carens 2,0 EX Bj.2008 106 KW (144 PS) EU4, ABS,
ESP, 6xAirbag, Klimatronik, PDC hinten, Servo, ZV+FB,
Met, el.FH, el.ASP, R/CD, DZM, NSW, ATA, R-/L-Sensor,
Leder-LR, 5 Sitze, Get.RSB, MALvorn, Reling, LR Abd.,
Alufelgen, Hängerzug, FS-/LRHV 46Tkm, 7.990,– €*
Skoda Oktavia Ambiente 1,9 TDI DPF DSG, Bj.2009,
77 KW (105 PS), EU4, ABS, ESP, 6xAirbag, Klimaanlage,
Automatik, PDC, Tempomat, Sitzhzg., Servo, ZV+FB,
Met, el.FH/ASP, R/CD/MP3/AUX, DZM, NSW, ATA, BC,
Aut.Innensp., R-/L-Sensor, Mufu-LLR, 5 Sitze, Get.RSB,
MALvorn,Alu´s, LW-St.,VS-/LRHV, 76Tkm, 11.990,– €
Mercedes E 200 Kompressor Elegance Automatik,
Mod. 2007, 135 kW (184 PS), EU4, ABS, ESP, BAS, 6x Airbag, Klimatronik, Automatik, Tempomat, PDC v/h, Sitzhzg.,
Servo, ZV+FB, met, el. FH, el. ASP, R/CD, DZM, NSW, ATA,
BC, R-/L-/RD-Sensor, Mufu-LLR, 5 Sitze, get. RSB, MAL vorn,
Holzdekor, Alu´s, FS-/BFS-/LRHV, 92 Tkm, 11.990,– €*
Opel Meriva Design Edition 1,4 Ecoflex, Bj. 2011, 88
KW (120 PS), EU5,ABS, ESP, 6x Airbag, Klimaanlage,Tempomat, Sitz-/LR-hzg., TFL, Servo, ZV+FB, Met., Colorglas,
el. FH, el. ASP, R/CD/AUX, DZM, NSW, ATA, BC, Aut. Innenp., R-/L-/RD-Sensor, Mufu-LLR, 5 Sitze, get. RSB, MAL
vorn, dkl. Scheiben, VS-/LRHV, 21Tkm, 11.990,– €
VW Multivan Startline 2,0 TDi, Mod. 2010, 75 kW
(102 PS), EU4, DPF, gr. Pl.,ABS, ESP, 4xAirbag, Klimaanlage, PDC, Sitzhzg., Servolenkg., ZV+FB, Metallik, Colorglas, el.FH, el. ASP+hzb ,R/CD, DZM, ATA, RD-Sensor,
7 Sitze, MAL vorn, abnehmb. Hängerzug, Ganzjahresrei18.990,– €*
fen, FS-/BFS-/LRHV, 135 Tkm,
Citroen C 4 120 VTi Attraction Mod.2013 88 KW
(120 PS),EU5, ABS, ESP, 6x Airbag, Klimaanlage,TF-Li
cht,Tempomat,Servolenkg.,ZV+Fernbed.,Metallik,el.
FH,el.ASP+hzb., Radio/CD/MP3/AUX,Drehzahlmesser,
5 Sitzplätze, Geteilte Rücksitzbank, Fahrersitz-/Lenkradhö9.990,– €*
henverst., 1.Hand, 13Tkm,
Ford Ka 1,3 Futura Bj.2005 51 KW (69 PS) EUR3-Norm,
Gr.Plakette,ABS,Frontairbag,Klimaanlage,Servolenkg., Zen
tralverriegelung,Metallik,Colorglas,E-Fenster,Radio/CD,DZMesser, WF-Sperre, 4 Sitze, Get. RS-Bank, Ausstellfenster
3.490,– €*
hinten, Alufelgen, FSHV, 84Tkm,
Skoda Superb Kombi Elegance 2,0 TDi DSG Mod.2012
103 KW (140 PS) EU5, DPF, Gr.Pl., ABS,ESP, 7xAirbag,
Klimatr., Xenon-, TF-/Kurven-/Abb.-licht, Automatik, PDC,
el.Sitze+Memo, Leder, Sitzhzg./- lüftg., R/CD/AUX/Farbnavi/Touchscreen, Aut.Innensp., R-/L-RD-Sensor, MufuLLR, dkl.Scheiben, AHZ, Alu´s 83Tkm, 18.490,– €*
Skoda Fabia 1,2 HTP Ambiente, Bj.2011, 51 KW (70
PS), EU5, ABS, ESP, 6xAirbag, Klimaanlage, TFL, Tempomat, Sitzhzg., Servolenkg., ZV+Fernbed., Metallik,
Colorglas, el.FH, el.ASP+hzb., R/CD/MP3/AUX, DZM,
ATA, Bordcomp., 5 Sitze, Get.RSB, FS-/LRHV, 42Tkm,
Opel Astra 1,6 Catch Me, Bj.2007, 85 KW (115 PS), EU4Norm, ABS, ESP, 6xAirbag, Klimatronik, Tempomat, Servolenkg., ZV+FB, metallik, el.FH/el.ASP, R/CD/Navi, DZM, ATA,
BC, Aut.Innensp., R-/L-Sensor, Mufu-LLR, 5 Sitze.get.RSB,
MALvorn, Designräder, FS-/LRHV, LW-St., 2.Hand, 73Tkm,
6.990,– €*
Mercedes CL 230 Sportcoupe Automatik Mod.2006 150
KW (204 PS) EU4, ABS, ESP, BAS, 6xAirbag, Klimatronik,
7G-Tronik, Bi-Xenon, Tempomat, PDCv/h, el.Sitze+Memo,
Sitzhzg., Panoramadach, vollel.ASP, R/CD, NSW, ATA, BC,
Aut.Innensp., R-/L-Sensor, Mufu- LR, MALvorn, Get.RSB,
Alu´s, VS-/LRHV 147Tkm,
7.490,– €*
Renault Scenic 110 TomTom Edition, Bj. 2013, 81
kW (110 PS), EU5, ABS, ESP, 6xAirbag, Klimaanlage,
6-Gang, Sitzhzg., Tempomat, Servo, ZV+FB, metallik, el.
FH, el.ASP+hzb, R/CD/MP3/SUX/USB/Bluetooth/Farbnavi, DZM, NSW,ATA, BC, Mufu-LR, 5 Sitze, LRA, dkl. Fondscheiben, Designräder, FS-/LRHV 16 Tkm, 12.990,– €*
Mazda 3 MPS, Mod. 2008, 191 kW (260 PS),
EU4, ABS, ESP, 6x Airbag, Klimatronik, Tempomat,
6-Gang, Servo, ZV+FB, el. FH/ASP, R/CD/CDW/
BOSE, DZM, NSW, ATABC, R-/L-Sensor, Mufu-LLR,
5 Sitze, get. RSB, MALvorn, HSP, Bodykit, 18´´Alu´s,
9.990,– €*
dkl.Scheiben, FS-/LRHV, 74 Tkm,
BMW 320 i Coupe, Bj.2003, 125 KW (170 PS), EU4,
ABS, ESP, 6x Airbag, Klimatronik, Xenon, Tempomat,
LED-TF-/Rücklicht, PDC, Sitzhzg., Servo, ZV+FB, Met,
el. FH/ASP, R/CD/USB/SD, Sound, mob. Navi, NSW,
BC, ATA, R-/L-Sensor, Mufu-LLR, get. RSB, MAL vorn,
HSP, 18´´Alu´s, dkl.Scheiben, 103Tkm, 6.990,– €*
Kia Carens 2,0 EX, Bj. 2008, 106 KW (144 PS),
EU4, ABS, ESP, 6x Airbag, Klimatronik, PDC hinten,
Servo, ZV+FB, Met, el. FH, el. ASP, R/CD, DZM,
NSW, ATA, R-/L-Sensor, Leder-LR, 5 Sitze, get. RSB,
MAL vorn, Reling, LR-Abd., Alufelgen, Hängerzug,
7.990,– €*
FS-/LRHV, 46Tkm,
VW Jetta 2,0 FSi Sportline, Bj. 2006, 110 KW (150
PS), EU4 ,ABS, ESP, 6x Airbag, Klimatronik, 6-Ganggetriebe, Tempomat, PDC, Servolenkg., ZV+FB, Metallik,
el. FH, el. ASP, R/CD, DZM, NSW, ATA. BC, RD-Sensor,
LLR, 5 Sitze, get. RSB, MAL vorn, Sportsitze, Alu´s, VF-/
7.990,– €
LRHV, LW-Stützen, 70 Tkm,
Toyota Avensis 1,8 Sol, Bj.2003, 95 KW (129 PS),
EU4-Norm,ABS,6xAirbag,Klimatronik,Servolenkg.,ZV
+Fernbed.,Metallik,Colorglas,el.FH,vollel.ASP, R/C/CD,
DZM, NSW, ATA, BC, Aut. Innensp., R-Sensor, MufuLLR, 5 Sitze, Get. RSB, MAL vorn, Hängerzug, Alu´s, FS-/
LRHV, 120Tkm,
4.990,– €*
Mercedes B 170, Bj. 2008, 85 KW (115 PS), EU4,
ABS, ESP, BAS, 4x Airbag, Klimaanlage, Servolenkg.,
ZV+Fernbed., Metallik, Colorglas, el. FH, el. ASP+hzb., R/
CD, DZM, NSW, ATA, BC, Aut. Innensp., R-/L-Sensor, MufuLLR, 5 Sitze, get. RSB, MAL vorn, Alu´s, LW-Stützen, VS-/
7.990,– €*
LRHV, 131 Tkm,
Honda FR-V 1,7 Comfort, Mod. 2006, 92 KW (125 PS)
EU4-Norm, ABS, 6x Airbag, Klimatronik, Sevolenkung,
ZV+Fernbed., Metallik, Colorglas, el. FH, el. ASP+hzb.,
Radio/CD, DZM, AT-Anzeige, 6 Sitzplätze, get. RS-Bank,
Aludekor, Velourpolster, Fahrersitz-/Lenkradhöhenverst.,
133Tkm,
5.990,– €*
Mercedes A 170 Classic Bj.2005, 85 KW (115 PS),
EU4, ABS, ESP, BAS, 4x Airbag, Klimaanlage Climatic,
Servolenkg., ZV+Fernbed., Metallik, Colorglas, el.
FH, el. ASP, R/CD/Tel/Freisprech, DZM, NSW, ATA, BC,
Mufu-LR, 5 Sitze, get. RSB, MAL vorn, Hängerzug,
5.990,– €*
Alu´s, FS-/LRHV, 93Tkm,
Mitsubishi Colt 1,4 ClearTec Edition, Bj.2011, 70
KW (95 KW), EU5, ABS, 4xAirbag, Klimatronik, StartStop-System, Servolenkg., ZV+Fernbed., Colorglas,
el.FH/ASP+hzb., R/CD/MP3/AUX, DZ-Messer, AT-Anz.,
WFS, Mufu-LLR, 5 Sitze, Get.RS-Bank, Aludekor, Al6.990,– €
ufelgen, FS-/LRHV, 1.Hand, 75Tkm,
Citroen Grand C 4 Picasso 2,0 HDi Exclusive,
Mod.2007, 100 KW (136 PS), EU4, DPF, Gr.Pl., ABS, ESP,
6xAirbag, Klimatronik, PDC, Xenon, Automatik, Tempomat,
Sitzhzg., el.FH, vollel.ASP, R/CD/Farbnavi, NSW, ATA, BC,
Aut.Innensp., Mufu-LLR, R-/L-Sensor, 7 Sitze,Alu´s, Fondrol8.990,– €*
los, abn.Hängerzug, VS-/LRHV, 121Tkm,
BMW 520 i, Bj. 2004, 125 KW (170 PS), EU4, ABS,
ESP, 6x Airbag, Klimatronik, 6-Gang, PDC v/h, Tempomat, Sitzhzg., Servo, ZV+FB, Metallik, el. FH/ASP,
R/CD, DZM, NSW, ATA, BC, R-/L-Sensor, Mufu-LLR, 5
Sitze, get RSB, MAL vorn, Alufelgen, abn. AHZ, VS-/
8.990,– €*
LRHV, 98 Tkm,
Honda Jazz 1,4 LS, Bj.2006 , 61 KW (83 PS), EU4Norm, ABS, 4x Airbag, Klimatronik, TFL, Velourplst.,
Servo, ZV+Fernbed. ,Brillanlack, Colorglas, el.FH/ASP,
R/CD, DZM, AT-Anz., Mufu-LR, 5 Sitze, Get. RS-Bank,
Titandekor, dkl.Scheiben, Alu´s, GJ-Reifen, FS-/LRHV,
5.990,– €*
1.Hand, 69Tkm,
Kia Ceed SW 1,6 EX Automatik, Mod.2008, 90
KW (122 PS), EU4, ABS, ESP, 6x Airbag, Klimatronik,
Automatik, Servo, ZV+FB, Metallik, el.FH, el.ASP+hzb.,
R/CD/MP3/AUX/USB, DZM, NSW, ATA, BC, Lichtsensor,
Mufu-LLR, 5 Sitze, Get.RSB, MALvorn, Reling,Trennetz,
7.490,– €*
LRA, Alu´s, LW-St.,FS-/LRHV, 92Tkm,
Audi A 5 Coupe 2,0 TDi, Bj.2012, 130 KW (177 PS),
EU5, DPF, Gr.Pl., ABS, ESP, 6xAirbag, Klimatr., 6-Gang,
Start/Stop, Bi-Xenon, LED-Rückl./-TFL, PDC, Sitzhzg.,
Tempomat, Servo, ZV+FB, Met, vollel.ASP, R/CD, DZM,
BC, NSW, ATA, Aut.Innensp., R-/LSensor, Mufu-LLR,
18´´Alu´s, Sport-FW, 26Tkm,
27.990,– €*
Citroen C 3 Picasso Automatik, Bj.2012, 88 KW (120
PS), EU5, ABS, ESP, 6xAirbag, Klimaanlage, Automatik,
PDC, Tempomat, Servolenkg., ZV+Fernbed., Metallik,
el.FH, vollel.ASP, R/CD, DZM, NSW, ATA, BC, R-/L-sensor,
Leder-LR+Schaltwippen, 5 Sitze, Get.RSB, LRA, FS-/LRHV,
11.990,– €*
1.Hand, 18Tkm,
Renault Clio 1,2 Authentique Bj. 2007, 55 KW (75
PS), EU4, ABS, Front-/Seiten-/Kopfairbag, Klimaanlage, Kurvenlicht, Servolenkg., ZV+Fernbed., Metallik,
el.FH, Radio/CD, DZ-Meeser, Nebel-SW, Bordcomp.,
Leder-LR, 5 Sitze, get. RS-Bank, Fahrsitz-/Lenkrad-HV,
113 Tkm,
4.990,- €*
Ford C-Max 1,8 Titanium, Bj.2009, 92 KW (125 PS),
EU4, ABS, ESP, 6x Airbag, Klimatronik ,hzb.Frontsxch.,
Sitzhzg., Tempomat, PDC v/h, Servo, Zv+FB, el. FH/ASP,
R/CD/SD/Farbnavi, NSW, ATA, BC, R-/L-Sensor, Aut. Innensp., Mufu-LLR, get. RSB, MAL vorn, Alu´s, LW-St., AHZ,
VS-/LRHV, 1.Hand, 129Tkm,
7.990,– €*
Mercedes E 200 Kompressor Elegance, Bj. 2003, 120
kW (163 PS), EU4, ABS, ESP, BAS, 6xAirbag, Klimatronik,
6-Gang, Tempomat, Servo, ZV+FB, Colorglas, el. FH, el.
ASP+hzb, R/C, DZM, NSW, ATA, BC, aut. Innensp.,R-/LSensor, Mufu-LLR, 5 Sitze, get. RSB, MAL vorn, Holzdecor,
7.990,– €*
Alu´s LW-St., VS-/LRHV, 125 Tkm,
Chevrolet Matiz 1,0 SE, Bj.2009, 49 KW (67 PS),
EU4-Norm, ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag, Klimaanlage,
Servolenkg., ZV+Fernbed., Metallik, Colorglas, el. FH,
el. ASP, Radio/CD, DZ-Messer, Nebel-SW, 5 Sitzplätze,
get.RS-Bank, Dachreling, Fahrersitzhöhenverstellung,
3.990,– €*
85Tkm,
Renault Scenic 1,5 dCi FAB Avantage, Mod.2008, 76
KW (103 PS), EU4, DPF, Gr. Pl., ABS, ESP, 4x Airbag, Klima, 6-Gang, Sitzhzg., Tempomat, TFLicht, Servo, ZV+FB,
Met, el. FH, vollel. ASP, R/CD, DVD für Fond, NSW, ATA,
BC, R-/L-Sensor, 5 Sitze, MAL vorn, dkl. Scheiben, MufuLLR, FS-/LRHV 105Tkm,
6.490,– €*
Audi A 6 Avant 3,0 TFSi Quattro, Bj.2009, 213 KW (290
PS), EU5, ABS, ESP, 6x Airbag, Klimatronik, Automatik,
PDC, Bi-Xenon,TFL, Lederl., Tempo, Sitzhzg, el. VS+Memo,
R/CDW, Farbnavi, MMi, NSW, ATA, BC, Aut. Innensp.,
R-/L-/RDSensor, Mufu-LLR, Reling,Trennetz,17´´Alu´s,AHZ,
19.990,– €*
VS-/LRHV, 106Tkm,
Renault Koleos Night & Day 2,0 dCi Automatik, Bj.
2013, 110 kW (150 PS), EU5, DPF, gr. Pl., ABS, ESP, 6x Airbag, Klimatronik, PDC, Automatik, Bi-Xenon, Tempomat,
Leder, Sitzhzg., voll. ASP, R/CD/AUX/USB/BOSE/Farbnavi/
Bluetooth, aut. Innensp., R-/L-Sensor, Mufu-LLR, dkl. Scheiben, AHZ, el. Panoramadach, 28 Tkm, 20.990,– €*
Opel Astra 1,6 CDTi Edition, Bj.2010, 81 KW (110
PS), EU5, DPF, Gr. Pl., ABS, ESP, 6x Airbag, Klimatronik,
PDC, 6-Gang, Tempomat, Sitzhzg, Servo, ZV+FB, Met,
el. FH, el. ASP, R/CD/MP3/AUX, DZM, ATA, BC, MufuLR, 5 Sitze, get. RSB, MAL vorn, Sportsitze, Alu´s, el.
9.990,– €*
LW-ST, LRHV, Vordersitz-HV, 98Tkm,
Nissan Micra 1,2, Mod. 2010, 48 KW (65 PS)
EU4-Norm, ABS, 4xAirbag, Klimaanlage, Servolenkg.,
Zentralverriegelung+Fernbedienung,
Brillantlack, Colorglas, E-Fenster, Radio/CD, AUXAnschluß, DZ-Messer, 5 Sitzplätze, Uml.RS-Bank,
4.990,– €*
Heckwischer, LRHV, 84 Tkm,
Ford Mondeo Turnier 2,5 T Titanium X Mod.2009 162
KW (220 PS), EU4, ABS, ESP, 7x Airbag, Klimatr., 6-Gang,
Bi-Xenon, Tempomat+ACC, PDC v/h, Leder/Alcantara, el.
FS+Memo, Sitz-/FShzg., vollel. ASP, R/CD/MP3/AUX/Farbnavi, Bluetooth, Touchscreen, BC, Aut. Innensp., R-/L-/RDSensor, Mufu-LLR, el. Fahrwerk, AHZ, 109Tkm, 12.990,– €*
7.990,– €*
Anzeige
Das engagierte Team um Tino und Aranka Dähn (links) kümmert sich in Zukunft um die Skoda- und Mazda-Fahrer.
Fotos Matthias Bruck
Autohaus Dähn ist jetzt auch
in Prenzlau offizieller Skoda-Partner
Frohe Botschaft an alle Mazda-Kunden: Prenzlauer Automeile wächst zusammen
Prenzlau. Der Start ins
Jahr 2015 geht in der
Prenzlauer Automeile mit
interessanten Neuerungen
einher. Am 1. Januar erfolgte die symbolische Schlüsselübergabe zwischen Uwe
und Kerstin Frick und dem
Unternehmergeschwisterpaar Aranka und Tino
Dähn, welche die ehemalige
Mazda-Immobilie nun zu
ihrer Unternehmensgruppe
zählen können. Uwe Frick
dachte schon länger über
das Thema Unternehmensnachfolge nach. Die Geschwister Dähn hingegen
standen vor dem Problem
eine geeignete Immobilie
für Marke Skoda zu finden.
Skoda kam bereits vor fast
zwei Jahren auf Tino Dähn
zu, mit dem Angebot Skoda-Partner der Zukunft für
den Bereich Prenzlau und
Umgebung zu werden, da
sich Skoda Auto Deutschland dazu entschieden habe,
dem bisherigen Skoda-Partner ab Mitte 2016 den Vertrag zu entziehen. Die ehemalige
Mazda-Immobilie
bot mit ihrer unmittelbaren Nähe zum bestehenden
Hyundai-Standort
ideale
Voraussetzungen. So hatten sich zwei Parteien gefunden, jede konnte ihre
eigenen Interessen durchsetzen und der Deal war
für beide bereits nach kur-
zen Verhandlungen perfekt.
Uwe Frick braucht sich um
seine eigene berufliche Zukunft sowie um die seiner
Angestellten nicht zu sorgen. Er selbst fungiert in
der neuen Dähn-Filial e
als angestellter Filialleiter.
„Und für meine ehemalige Mannschaft geht’s auch
weiter.“, betont Uwe Frick.
„Das war mir sehr wichtig,
sie nicht im Regen stehen
zu lassen. Alle werden komplett vom Autohaus Dähn
übernommen. Und zusätzlich wurden bereits ein weiterer Werkstattleiter und
ein Lagerist eingestellt.“
Auch mit Mazda ist es in
Prenzlau nicht vorbei. Autohaus Dähn hat ebenfalls auf
die Marke Mazda gesetzt
und sich um einen Servicevertrag und all den damit
verbundenen Investitionen
gekümmert. Sämtliche Serviceleistungen rund ums
Auto wie Wartungen, Garantieleistungen, Instandsetzungen, TÜV-Abnahmen
etc. stehen jedermann am
gewohnten Standort mit
den gewohnten Ansprechpartnern zur Verfügung.
„Verhandlungen mit Mazda
Motors Deutschland über
einen Mazda-Vertriebsvertrag für den Verkauf von
Mazda-Neuwagen
laufen
bereits.“, verraten Aranka
und Tino Dähn. Man sei
Tino Dähn, Aranka Dähn und Uwe Frick (von links): eine starke Truppe für Skoda.
sich so gut wie einig, das
einzige was fehle sei die
Unterschrift. Sobald dies
geschehen ist, wird sich
baulich in der Automeile
wieder einiges verändern.
Neuer Anstrich
für neue Marke
Derzeit wird die neue Sko-
Mit dem Wechsel des Firmenlogos wird eine neue Ära am Standort eingeleitet.
da-Immobilie noch etwas
aufgefrischt. Alte Werbetafeln wurden entfernt, die
Außenfassade generalüberholt und die Schaufensterbeklebung erneuert.
In diesen Tagen wird gerade das neue Skoda-Design
an der Immobilie montiert
und fertiggestellt. „Die neue
Skoda-Signalisation
ist
wirklich gelungen, gerade
im Dunkeln ein absoluter
Blickfang“, schwärmt Mitarbeiterin Anja Voßberg.
Doch nicht nur die Außenansicht hat sich um einiges
verändert, auch im Innenbereich laufen gegenwärtig
noch die letzten Umbauarbeiten. Der Verkaufsraum
wurde vergrößert, erscheint
nun weit und offen. Kundenbereich und Arbeitsplätze wurden mit neuem modernem Mobiliar versehen.
Ganz unproblematisch ist
anstaltung im Skoda-Autohaus Dähn statt und zwar
mit einem ganz großem der
Skoda-Familie, dem nigelnagelneuen Skoda Fabia
Combi, der an diesem Tag
vorgestellt wird und von der
Fachpresse ganz hochgelobt ist. Alle Interessenten
sind zum Skoda Buffet am
24. Januar von ab 9 Uhr bis
12 Uhr herzlich eingeladen.
Schon ab heute bis einFeiern, Feiern,
schließlich
24. Januar beFeiern…
kommen Sie – aber nur
Wer kennt sie nicht, die im Autohaus Dähn – beim
zünftigen Partys des Auto- Kauf eines neuen Skoda Fahaus Dähn mit Spiel und bia Combis einen Nachlass
Spaß für Groß und Klein, in Höhe von 2 500 Euro, das
tollen Gewinnen und Trubel heißt sie erhalten den günsden ganzen Tag. „Wir pla- tigsten Skoda Fabia Comnen die große Einweihungs- bi schon ab 10 590 Euro.
party für Ende Mai, Anfang Uwe Frick ist überzeugt:
Juni. Es winken wieder eini- „Dieses Fahrzeug zu einem
solchen Preis ist wirklich
ge Überraschungen…“
Schon jetzt am 24. Januar der Knaller!“
Matthias Bruck
findet die erste kleine Verdies aber nicht abgelaufen. So hat der von Skoda
eingesetzte Möbellieferant
doch tatsächlich vergessen,
die Stühle mit anzuliefern.
„Doch keine Angst, stehen
muss bei uns niemand“
schmunzelt Tino Dähn.
„Wir haben trotzdem ausreichend Sitzgelegenheiten
für jeden.“
**
Was machen Sie am nächsten Samstag?
1. Frühstücksbuffet im neuen
Škoda Autohaus Dähn in Prenzlau
(ehemalige Autohaus Frick Immobilie)
Am 24. Januar 2015 von 9 – 12 Uhr
Gefeiert wird der neue Škoda Fabia Combi
F
FRÜHBUCHER-AKTIONSWOCH
HE
Skoda Fabia Combi 1.0 55kw/75PS
Krafstoffverbrauch: Innerorts 5,8l; Außerorts 4,2l; kombiniert 4,8l/100km, CO2 109 G/KM, Effizienzklasse C
UPE von
Škoda Auto Deutschland
ab
13.090,–
€1
-
Frühbucherrabatt nur im
Autohaus Dähn
2.500,–
€*
=
Günstigster
Škoda Fabia Combi
10.590,–
€
ABER NUR IN IHREM AUTOHAUS DÄHN
und nur vom 17.–24. Januar 2015
**
Löcknitzer Straße 32
17309 Pasewalk 1,2
Tel. 03973 2026580
Chausseestraße 13a
17291 Göritz 2
Tel. 039851 63800
Automeile 4
17291 Prenzlau 3
Tel. 03984 833590
Am Umspannwerk 6
17291 Prenzlau 1
Tel. 03984 58930
Ehm-Welk-Straße 86
16303 Schwedt 3
Tel. 03332 582750
Johannesstraße 13
17034 Neubrandenburg 3
Tel. 0395 4555920
Unverbindliche Preisempfehlung von Skoda Auto Deutschland GmbH für den Skoda Fabia Combi 1.0, 55kw/75PS. Abbildungen können Sonderausstattungen enthalten.
* Frühbucherrabatt minus 2.500 € gilt für alle Skoda Fabia Combi und nur vom 17.-24. Januar.
** Autohaus Dähn GmbH & Co. KG Sie finden uns mit diesen Marken am jeweiligen Standort. 1 = Škoda 2 = Kia 3 = Hyundai
1
Autos im Markt
Sonderveröffentlichung
Tipps, Trends und Aktuelles rund ums Kfz
SCHWEDTER AUTOHAUS GMBH
Steinstraße 10 | 16303 Schwedt / Oder
Telefon: (0 33 32) 4 40 90 | Telefax: (0 33 32) 44 09 33
www.schwedt-automobile.de
OPELCorsa
ADAM1.2
1.2 16V
Opel
EZ: 11/2013
150
Jahre Opel
Km:
6.000
EZ:
6/2012
51 kW/
69 PS
KM:
34.900
Klima,
63
kW/Audio
86 PSmit CD,
Traktionskontrolle
ABS
/ ESP, Klimau.v.m. el. FH vorne,
anlage,
ZV mit FB, Bremsassistent, Tempomat,
Nebelscheinwerfer,
MFL, LMF, BC
10.980,-
9.480,-
OPELVivaro
ASTRA 1.6.
Opel
2.0
Selection
CDTI
L2H1 DPF
JAHRESWAGEN
EZ:
05/2013
EZ: 05/2014
KM:
10
Km:
1.500
84
kW/
114 PS
85 kW/ 116 PSv./h.,
Klimaanlage
el.KLima,
FH v.,Bremsassistent,
ZV mit FB,
Aktive Kopfstützen,
Uhr&DrehzahlStabiliätsprogramm,
messer,
ASP el. verSonnenschutzverglastellbar,
Fahrersitz
sung,
u.v.m.
höhenverstellbar
27.270,14.480,-
top-gepflegte Gebrauchtwagen
Ford Kuga 2.0
TDCi 4x4 Titanum
EZ: 04/2014
KM: 3.000
103 kW/ 140 PS
Klimaautomatik,
Parkhilfe(PDC) v/
h, el. Fensterheber
vorne+hinten
Aussenspiegel el.
anklappbar,
Klimaanlage,
el. Fensterheber
Klima, Xenon,
vorne+hinten,
mit FB,
Kurvenlicht,ZV
Parkhilfe,
beheizte
Aussenspiegel
Anhängerkupplung,u. el.
verstellbar, Fahrersitz höhenBremsassitent, u.v.m.
verstellbar, ESP /ABS, u.v.m.
10.980,
14.980,-
26.980,-
-
AUSSUCHEN,
EINSTEIGEN,
LOSFAHREN,
GENIESSEN!
Seat
1.21.4.
OPELLeon
ASTRA
TSI
Ecomotive
Style
Sports
Tourer Active
EZ:06/2013
05/2013
EZ:
Km:53.200
28.100
Km:
103
kW/105
140PS
PS
77
kW/
Klimaautomatik,
Navigationssystem,
E-10-geeignet,
Klimautomatik,
Bluetooth
(f. Handy),
Lenkradheizung,
ZV
mit FB,
MultifuniktionslenkTempomat,
rad, aboslute TOP
Ausstattung.
Scheckheftgepflegt
FORD KA 1.2
Trend
EZ: 03/2010
Km: 40.500
51 kW/ 69 PS
Seat
Ibiza
1.2
FORD
TURNEO
EZ:
06/2013
Connect
Trend L1
JAHRESWAGEN
KM:
49.700
EZ:kW/
03/2014
63
86 PS
Km: 4.500
Klimaautomatik,
kW/ 101 PS
el.74Fensterheber
Klimaanlage, ZV
vorne+hinten,
Stabilitätsprogramm,
mit
FB, beheizte
Traktionskontrolle
Aussenspiegel
u. el.
u.v.m.
verstellbar, Tempomat, (ESP), u.v.m.
Klimaanlage, Sonnschutzverglasung,
geteilte Rücksitzbank
u.vm.
00,4.0
T GARANTIERT!
über DA
1
€
FORD FIESTA 1.25
Trend
EZ: 08/2009
Km: 29.700
44 kW/ 60 PS
Klima, Sonnenschutzverglasung, Audio
mit CD, beheizbare
Außenspiegel, u.vm.
13.980,–
Ford Focus
1.6 TI-VCT Trend
EZ: 7.2011
Km: 78.800
77kW/ 105 PS
Klimaautomatik,
Regensensor,
Scheckheftgepflegt,
LMF, Bordcomputer,
MuFu-Lenkrad, u.v.m.
8.980,–
OPEL ASTRA GTC 1.6
Easystronic Edition
EZ: 02/2007
Km: 70.700
85 kW/ 116 PS
Klima, Parkhilfe,
Anhängerkupplung,
Tempomat, Lederlenkrad, u.v.m.
6.480,6.980,-
AUCH OHNE
ANZAHLUNG!
FORDMeriva
FOCUS
Opel
Turnier Edition
1.0. Eco Boost
Ecoflex
EZ: 03/2014
03/2014
EZ:
Km: 14.320
6.000
Km:
74 kW/ 101
88
120 PS
PS
2
€
00,6.0
T GARANTIERT!
über DA
3
Klimaanlage, StaE-10-geeignet,
Klimaautomatik,
Parkhilfe
biliättsprogramm,
(PDC
vo. u. hi.), el. FH
Traktionskontrolle,
vorn,
ZV mit u.v.m.
FB,
Alu-Felgen,
15.980,15.580,-
€
8.680,9.480,-
RENAULT Twingo 1.2 16V EZ: 12/13
55 kW, 13.114 km, Schwarz, met., Klima,
ABS, ZV, el. Fh., Servo, Temp. 7.990 €
RENAULT Twingo 1.2 16V EZ: 12/13
55 kW, 13.323 km, Schwarz, met., Klima,
ABS, ZV, el. Fh., Servo, Temp. 7.990 €
RENAULT Twingo 1.2 LEV EZ: 12/13
EZ: 10/09
96 kW, 41.790 km, Beige, met., Klima, ESP,
ZV, el. Fensterheber, Servo 9.990 €
Skoda
Oktavia 2.0
Opel Insignia
Limousine
Turbo Sports Tourer
1.4
EZ:Ambiente
07/2009
EZ:
09/2009
KM:
44.700
Km:
16247.300
kW/ 220 PS
59
kW/ 80 PS
Lederausstattung,
E10
geeignet, KlimaautomaKllmaautomatik,
tik, Kurvenlicht,
(PDC)
Parkhilfe,
Nebelscheinvorne + Sonnenschutzhinten, ZV mit
werfer,
FB, Bremsassistent,
RS,
verglasung,
TraktionsTempomatu.v.m.
kontrolle
15.480,9.980,-
Klima, Sonnenschutzverglasung, Audio
mit CD, beheizbare
Außenspiegel u.vm.
VW Golf
1.4 TSI
EZ: 07/2010
KM: 96.100
90 kW/ 122 PS
Klima, el. Fensterheber vorne+hinten
Aussenspiegel el.
anklappbar,
8.980,–
9.780,10.980,-
RENAULT Clio IV Kombi EZ: 12/13
66 kW, 24.919 km, Grau, met., Klimaautom.,
ABS, ESP, ZV, Servo, Navi, EPH 11.990 €
RENAULT Mégane GT
EZ: 12/13
97 kW, 1.500 km, Grau, ABS, ESP, ZV, el.
Fh., Navi, LMF, EPH, Temp. 16.000 €
über 200 Fahrzeuge unter:
www.renault-koenig.de
17291 Prenzlau ● Schwedter Str.
82 ( 03984-858414
Autohaus Gotthard König GmbH
(Sitz: Kolonnenstr. 31 / 10829 Berlin)
1) Drei Inspektionen gemäß Herstellervorgabe
zuzüglich Material und Zusatzarbeiten
2) Händlereigengarantie auf die wichtigsten Baugruppen
Bei der großen
Menge interessanter
KFZ-Angebote fällt
die Wahl nicht leicht.
Je ausführlicher
der Text, desto
aufmerksamer wird
die Anzeige gelesen.
Alles ist wichtig:
Preis, TÜV, km-Stand,
Baujahr... Sorgfältig
formulierte Anzeigen
haben die größte
Aussicht auf Erfolg.
00,6.0
T GARANTIERT!
über DA
77 kW, 72.537 km, Silber, met., Klimaautom.,
ABS, ZV, el. Fh., Servo, LMF 6.490 €
RENAULT Mégane 1.4
FORD FIESTA 1.25
Trend
EZ: 02/2013
Km: 17.900
60 kW/ 82 PS
Fiat 500 1.2.
Lounge
EZ: 04/2013
Km: 20.200
51 kW/ 69 PS
Klimaanlage, Bluetooth, Panoramadach,
Sonnenschutzverlasung u.v.m.
MAZDA 3 Sport Active 1.6 EZ: 01/07
55 kW, 4.500 km, Schwarz, met., Klima, ZV,
el. Fh., Servo, Schiebedach 8.999 €
... SCHNELL
LIEFERBAR!
6.980,7.980,-
LEICHKAUFFINANZIERUNG,
LEASING,
00,5.0
T GARANTIERT!
über DA
11.980,-
5.380,6.980,-
14.980,10.980,-
€
OPEL CORSA
1.4. 16V Aktive
EZ: 11/2013
Km: 5.800
64 kW/ 87 PS
Ford B-MAX 1.0
EcoBoost Titanium
EZ: 11/13
Km: 12.500
92 kW/ 125 PS
Klimaauto., (PDC)
hi., Start/Stop-Automatik, Bluetooth(f.
Handy), el. FH v/h,
ASP el. anklappbar,
ZV mit FB
ÜBER 3000
AUTOMOBILE
SORGLOS
FAHREN ...
13.980,15.980,16.980,-
sorglos fahren!
ständig über 200
Sie zahlen nur das
Material und eventuell
beauftragte Zusatzarbeiten. Voraussetzung
ist, dass die fälligen
Inspektionen termingerecht und in einem
unserer Betriebe
durchgeführt werden.
VW
Polo
1.2
OPEL
INSIGNIA
Blue
Motion
Technology
Sports
Tourer
2.0
EZ:07/2013
11/2010
EZ:
Km:
km
Km:33.800
73.500
51
kW/kW/
69 PS
118
160 PS
3 INSPEKTIONEN GESCHENKT1) + 5 JAHRE GARANTIE2)
3
MÄRKISCHER
Märkischer MARKT
Markt
Wurde Ihnen
im Straßenverkehr
geholfen?
6 JAHRE
GARANTIE*
GESCHENKT!
Bei uns passt der Preis zum Fahrzeugalter.
Unschlagbare Vorführwagen und Geschäftswagenangebote!
Damit Ihr Volkswagen ein Volkswagen bleibt. Volkswagen Service.
Jetzt können Sie Ihren
„Kavalier der Straße“
online übers Internet
melden.
www.kavalier-der-strasse.com
* Für ausgewählte Reparaturangebote in
Verbindung mit Economy Teilen im Vergleich
zum Einbau von Original Teilen.
omy
Mit Econ
n
rlösunge
tu
Repara
*
n
e
r
a
% sp
bis zu 30
Ihr neuer Volkswagen Servicepartner in Schwedt
€ 34.980,-
€ 23.980,-
VW Passat
VW Scirocco
1,4l TSI 110kW (150PS) 6 Gang, Deep Black Perleffekt,
Vorführwagen, EZ: 11/2014, 30km, Business Premium
Paket, Park Assist, Light Assist, LED Scheinwerfer, Panoramadach, AHZV, Frontscheibe beheizbar u.v.m.
1,4l TSI 92kW (125PS) 6 Gang, Vorführwagen, EZ:
12/2014, 30km, Deep Black Perleffekt, Winterpaket,
Diebstahlwarnanlage, Parkpilot, Climatronic, Sportlenkrad, Licht und Sicht Paket u.v.m.
Comfortline BlueMotion Technology
BlueMotion Technology
€ 20.980,-
VW Golf
Comfortline BlueMotion Technology
1,4l TSI 92kW (125PS) 6 Gang, Tungsten Silver
Metallic, Vorführwagen, EZ: 11/2013, 20km,
Climatronic, Winter Paket, Xenon Scheinwerfer,
Licht und Sicht Paket u.v.m.
Kraftstoffverbrauch der beworbenen Modelle komb. 6,3 – 4,9l/100km, CO2-Emissionen komb. 167 – 115g/km, Effizienzklasse C-A
Kavalier der Straße
Arbeitsgemeinschaft
Deutscher Tageszeitungen
im Deutschen Verkehrssicherheitsrat e.V.
www.kavalier-der-strasse.com
Wintersport auf Österreichs schönster Skialm
Mit dem Ballon
über den Schnee
Vom 24. Januar bis zum 1.
Februar 2015 findet im Châteaux-d’Oex das 37. Internationale Ballonfestival statt.
Zu diesem Festival schweben mehr als 100 Heißluftballons in den unterschiedlichsten Formen und Farben
aus 15 Ländern über dem
Bergdorf im Schweizer Genferseegebiet. Festivalbesucher
steigen nicht nur in den Ballons in die klare Bergluft empor, sondern können auch im
Helikopter die Waadtländer
Alpen von oben besichtigen.
Flugshows, diverse Flugwettbewerbe sowie Vorführungen
von Themenballons, Einzelsitzern und ferngesteuerten
Ballonmodellen begeistern
während der neun Tage Aviatik-Freunde aus aller Welt.
Von Chateux d’Oex aus startete einst der Schweizer
Bertrand Piccard die erste
erfolgreiche Nonstop-Weltumrundung in einem Ballon.
Er ist mittlerweile Botschafter des Ballonfestivals und
wird auch an den diesjährigen Ballonfahr-Wettbewerben teilnehmen. Die Piloten
messen sich dabei in Präzision und Schnelligkeit in diversen Flugwettbewerben wie
beispielsweise dem Abwerfen
von Markierungen auf Zielscheiben, dem Zerplatzenlassen von Wetterballonen oder
klassischen Wettrennen mit
Start und Ziel. Besucher des
Festivals können klassische
Passagierflüge in Ballons für
rund 290 Euro (350 Schweizer Franken) buchen oder
für einen kleinen Aufpreis
bei den Wettbewerben mitfliegen.
www.festivaldeballons.ch/de
15
Reise
Märkischer Markt
21./22. Januar 2015
Angermünde/Schwedt
Radreisen
Von Greifswald
nach Stettin
Die Almwelt Lofer punktet mit Familienfreundlichkeit und Schnee bis Ostern / Genießer verwöhnen sich entlang der Via Culinaria
Die Almenwelt Lofer, Österreichs
schönste Skialm, liegt auf 1.400
Metern Seehöhe und bietet aussichtsreiche Schneeabenteuer
mit bestem Preis-Leistungs-Verhältnis. Skifahrer und Snowboarder profitieren von 46 Kilometern
bestens präparierten Pisten, die
mit Schneesicherheit von Weihnachten bis Ostern punkten. Für
jedes Können ist das Richtige dabei: Familien genießen die breiten Hänge, Tourengeher lassen
auf unberührten Hängen den
Pulverschnee stauben und für
konditionsstarke Brettlfans ist
die neun Kilometer lange Talabfahrt ein wahrer Genuss.
Insgesamt stehen Skifans zehn
Seilbahnen und Liftanlagen zur
Verfügung, darunter auch eine
Weltneuheit: Die Almenwelt Lofer eröffnete die weltweit erste
kindersichere 8er-Sesselbahn,
bei der sich die Sicherheitsbügel in der Talstation vor der
Abfahrt automatisch schließen
und erst wieder beim Aussteigen in der Bergstation öffnen.
Zusätzlich ist die topmoderne
Bahn, die Skiresort.de als besten Lift 2013 auszeichnete, mit
einer Sitzheizung und Bubbles
ausgestattet, um den Aufstieg so
bequem wie möglich zu gestalten. Neu ist auch ein überdachter Zauberteppich mit Zwischenausstieg während der Fahrt: Mit
180 Metern Länge ist er eines der
längsten Förderbänder in den Alpen. Das „Kinderland Berg“ und
das „Kinderland Tal“ sowie zwei
Skischulen bieten liebevolle Kinderbetreuung an.
So viel Familienfreundlichkeit
zahlt sich aus: Das renommierte
Internetportal Skiresort kürte die
Almenwelt Lofer auch im Vorjahr
wieder zum besten Skigebiet für
Familien und Kinder. Auch Skigebiete-Test.de verlieh dem Saalachtaler Skigebiet fünf von fünf
Sternen in der Kategorie „Familien und Kinder“. Bestnoten gab
es im Winter 2013/2014 ebenfalls
von Alpensicht.com: Das Internetportal zeichnete die Almenwelt Lofer mit fünf von fünf Sternen als Topskigebiet für Familien
aus. Besonders gelobt wurde neben dem vielfältigen Skiangebot das gute Preis-LeistungsVerhältnis. Ein Tagesskipass für
die ganze Familie (2 Erwachsene
und bis zu zwei Kinder) kostet
in der Hauptsaison nur 85 Euro.
Kids bis 15 Jahre genießen an
jedem Samstag (bis 19.03.2015)
den Pistenspaß gratis.
Die Almenwelt Lofer ist auch
ein Dorado für Freestyler und
Snowboarder.
Im
Mellow
Snowpark L. A. stehen ihnen
18 Rails und Jumps zur Verfügung. Für Abwechslung sorgt
der neue Snowpark LOFI FUNCROSS. Anfänger feilen im LOFI
SNOWPARK an ihren Jumps. Wer
die neue Trendsportart Snowkiten ausprobieren möchte, lernt
von Profis, wie man am besten
mit dem Zugdrachen und Ski
Auf den breiten Pisten lernt es sich kinderleicht ...
So muss Winter sein: Sonnengenuss vor Kuh-Bar in der Almenwelt Lofer
über die Pisten flitzt.
Winter- und Schneeschuhwanderer kommen auf dem vier Kilometer langen, präparierten
Almenwelt-Rundwanderweg ab
der Bergstation der „Almbahn
2“ auf Touren – und direkt zu
mehreren gemütlichen Einkehrmöglichkeiten, wo sie sich mit
Pinzgauer Schmankerln stärken können.
Beste Aussichten bietet
Österreichs schönste
Skialm auch für Langläufer: Freunde des
nordischen Sports
genießen auf der
vier Kilometer langen Panoramahöhenloipen auf über 1.400
Metern Seehöhe eine wunderbare Aussicht auf die Salzburger Bergwelt. Zahlreiche Einkehrmöglichkeiten sorgen mit
vielen Gaumenfreuden dafür,
dass keinem Sportler die Kraft
aus geht. Neu ist die Kecht Alm
am Schwarzeck, die im Oktober
2014 im Herzen der Almenwelt
Lofer eröffnete und Gäste mit
hausgemachten Köstlichkeiten
verwöhnt.
Das Saalachtal liegt übrigens an
der Via Culinaria, an sieben Genusswegen die durch das Bundesland Salzburg zu köstlichen
regionalen Produkten führen.
Egal ob Verkostungen bei Bauern, urigen Wirten oder edlen
Restaurants: Die Genusswege
überraschen auch im Winter
Feinspitze mit 210 emp- f e h lenswerten Adressen, von denen
zahlreiche im Saalachtal liegen.
Immerhin sind einige der Gaumenfreuden über die Grenzen
des Tals bekannt: Pinzgauer Käse
und Schinkenspeck, geräuchertes Rindfleisch und Edelbrände
sind kulinarischen Botschafter
der Region. Naschkatzen führt
die Via Culinaria zur Confiserie
Berger. Unter dem Motto „Berg
– Berger – Berglegenden“ erzeu-
Fotos: mk salzburg
gen Hubert und Christine Berger in ihrer Manufaktur in Lofer
süße Köstlichkeiten aus Schokolade. Die Chocolatiers stellen in Handarbeit aus exklusiven Zutaten süße Meisterwerke
her: köstliche Pralinen, knackige
Schokoladetafeln und duftende
Trinkschokolade. Einmal traditionell, einmal originell geht es
im Gasthof Steinerwirt in
Lofer zu. Das Wirtshaus
hat mehr als 400 Jahre
Tradition, was man sofort beim Betreten des
Haupthauses aus dem Jahr
1606 spürt. In dem vielfach
ausgezeichneten Via-Culinaria-Betrieb kommen sowohl
österreichische Klassiker als
auch raffinierte Feinschmeckergerichte auf den Tisch. Die edlen Schnäpse des Glatzlbauern
lassen kalte Füße schnell wieder warm werden. Der würzige
Schnaps aus Saalachtaler Bergkräutern, den die Loferer Familie
Hinterseer hier brennt, ist genau
richtig, wenn das Festtagsessen
zu opulent war.
Infos: www.lofer.com
Unter dem Titel „Entdeckungen entlegener Winkel entlang der pommerschen
Küste“ hat der Tourismusverband Vorpommern eine
neue sechstägige Radreise
aufgelegt, die von Greifswald über das Seebad Lubmin, Wolgast, Anklam und
Ueckermünde bis ins polnische Stettin führt und sowohl Natur- als auch Kulturerlebnisse bietet.
Auf der Strecke liegen zahlreiche Sehenswürdigkeiten,
wie beispielsweise das Ludwigsburger Schloss, die Hügel- und Hünengräber im
Lassaner Winkel oder der
Botanische Garten in Christiansberg. Ein besonderes
Erlebnis ist ein Besuch im
Duft- und Tastgarten in Papendorf, der ganzjährig geöffnet ist und die Geschichte
und den Umgang mit Wildund Küchenkräutern lehrt.
Im Reisepreis enthalten
sind außerdem die Eintrittsgebühren für das Pommersche Landesmuseum in
Greifswald und das OttoLilienthal-Museum in Anklam.
Die Reise, die täglich starten kann, wird von Ende
April bis Mitte September
angeboten. Durchgeführt
wird die Radreise individuell – die einzelnen Leistungen, wie beispielsweise
die Unterkünfte, sind dabei
bereits vorgebucht. Besonders praktisch ist der Gepäcktransport, der vom Veranstalter organisiert wird.
So ist das Gepäck stets bereits vor Ort, wenn die Radfahrer ihre Unterkunft beziehen. Auch das Frühstück an
allen Reisetagen ist bereits
in der Reiseleistung enthalten. Der Reisepreis beträgt
im Doppelzimmer 444 Euro
pro Person, im Einzelzimmer 585 Euro pro Person.
Weitere
Informationen:
www.vorpommern.de
Märkischer Markt
LESERREISEN
Winterliche Schlossromantik
Winterfreuden
Familienspaß
Bertsdorf-Hörnitz/Oberlausitz
Neustadt/Thüringer Wald
Lindberg/Bayerischer Wald
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Anreise bis Ende Februar 2015
3 Tage (2 Nächte) inklusive:
Anreise bis Ende März 2015, Anreisetag Sonntag
6 Tage (5 Nächte) inklusive:
2 Übernachtungen im Schloßhotel Althörnitz
2x reichhaltiges Frühstücksbuffet
2x winterliches Menu/Buffet am Abend
1x Glühwein mit Kaffeegebäck im Wintergarten
1x Wohlfühl-Rückenmassage
1x Eintritt Burg & Kloster Oybin
Nutzung der Sauna
5 Übernachtungen im Rennsteighotel Kammweg
1x Begrüßungsgetränk
5x Schlemmer-Frühstücksbuffet
5x Abendessen vom Themenbuffet
1x geführte Wanderung inkl. Kaffee & Kuchen (Di.)
1x Rückenmassage
1x Leihbademantel auf dem Zimmer
Nutzung von Schwimmbad und Dampfsauna
Anreise bis Ende Oktober 2015
5 Tage (4 Nächte) all inclusive:
4 Übernachtungen im Sporthotel Ahornhof
4x reichhaltiges Frühstücks- & Abendbuffet
3x Mittagssuppe oder Salat
3x Kaffee, Kuchen sowie Kindereisbecher am Nachmittag
1x Wellnessgutschein im Wert von € 10,von 10 - 20 Uhr spezielle alkoholfreie Getränke
von 18 - 20 Uhr Bier vom Fass & Hauswein
1x Live-Musik mit Tanz (Do.)
Unsere Kinderermäßigungen
Unsere Kinderermäßigungen
Unsere Kinderermäßigungen
Einzelzimmerzuschlag € 10,- pro Tag
Einzelzimmerzuschlag € 10,- pro Tag
Einzelzimmerzuschlag € 10,- pro Tag
(1 Kind im Zimmer mit 2 Vollzahler):
bis einschließlich 5 Jahre 100 %, ab 6 Jahre bis einschließlich 11 Jahre 50 %.
9,€ 9 im DZ
Veranstalter: Schloßhotel Althörnitz GmbH & Co. KG • Zittauer Straße 9 •
D-02763 Hörnitz
p.P.
(1 Kind im Zimmer mit 2 Vollzahler):
bis einschließlich 5 Jahre 100 %, ab 6 Jahre bis einschließlich 11 Jahre 50 %.
Veranstalter: Elfte Immobilien-Grundstück-Entwicklungsgesellschaft-Leipzig
mbH & Co. KG • Petersstraße 32/34 • D-04109 Leipzig
99,DZ
1
€
im
p.P.
(1 Kind im Zimmer mit 2 Vollzahler):
bis einschließlich 5 Jahre 100 %, ab 6 Jahre bis einschließlich 11 Jahre 50 %.
99,DZ
1
€
Veranstalter: Sechste IGEL GmbH & Co. KG • Petersstraße 32/34 • D-04109
Leipzig
im
p.P.
SPORTHOTEL
✩
✩
✩
Superior
Komplementär: Koch Verwaltungs GmbH • Petersstraße 32/34 • D-04109 Leipzig / Geschäftsführer N. Smirnov
RENNSTEIGHOtel KAMMWEG
S
Bitte angeben:
MOZ-0115-APH
Buchungstelefon Leserreisen Märkischer Markt: 0335/5530 -413 und -414, E-Mail: leserreisen@moz.de.
Montag bis Freitag von 08.00-18.00 Uhr. Eigene An- und Abreise. Preise exklusive Kurtaxe. Ausgebuchte Termine vorbehalten,
Feiertage ausgeschlossen. Programmänderungen vorbehalten, Verlängerungsnächte auf Anfrage. Es gelten die Reisebedingungen
des jeweiligen Veranstaltes, der die volle Haftung für die Durchführung der Reiseangebote übernimmt.
Sonderveröffentlichung
Neues Leben in der Alten Fabrik
Dipl.-Ing.
Rüdiger Scheel
BAUPLANUNG
BAUSTATIK
BEGUTACHTUNG
TEL: 03332 - 2558 0
FAX: 03332 - 2558 88
Am Markt 2
D-16303 Schwedt/O.
info@i n g e n i e u r b u e r o - s c h e e l . d e
♦�������♦�������♦
KOMPETENZ VOR ORT
INGENIEURBÜRO FÜR BAUWESEN
700
17 Jah
HEIZUNGSBAU + SANITÄRINSTALLATION
Schwedter Landstraße 4
16303 Schwedt-Heinersdorf
�
♦ Heizung ♦ Sanitär ♦ Solar
♦ Lüftung ♦ Holzheizanlagen
♦ Wärmepumpen
pb@hls-braun.de
SCHLÜSSELDIENST
� Elektronische und mechanische
Schließsysteme
� Tresore und Briefkastenanlagen
� Ladenverkauf und Montage
von Schlössern aller Art
� Anfertigung von Schlüsselkopien aller Art
3S Abriss
Vierradener Str. 42
16303 Schwedt/Oder
Tel. 0 33 32 / 2 32 94
Gesellschaft für Abriss und Recycling mbH
Breite Allee 31 · 16303 Schwedt/Oder
Tel: 0 33 32 - 58 01 80 · Fax: 0 33 32 - 58 01 81
Mail: info@3s-abriss.de
Rosenstraße 20
16278 Angermünde
Tel. 0 33 31 / 2 25 56
Notdienst Tag & Nacht
Tel. 0 33 32 / 2 32 94
www.3s-abriss.de
BB Schramm GmbH
Beton-, Maurer- & Putzarbeiten
Vollwärmeschutz
Trockenbau & Estricharbeiten
Alte Fabrik
Schwedenweg 34 · 16303 Schwedt (O.)
Mobil: 0176 / 20 56 05 16
Tel.: (0 33 32) 25 20 05 · Fax: (0 33 32) 25 20 04
■ „Mifa“ sagt der Schwedter
Volksmund zur Alten Fabrik
als Abkürzung für Mineralwasserfabrik. Erbaut wurde
das Gebäude aber 1921/22
vom Fabrikanten Ernst Dieterle für die Produktion von
Zigarretten und Zigarren. Damals hieß der Neubau in der
Prenzlauer Straße wegen seiner Größe und des neuen Architekturstils im Volksmund
nur „Millionenbau“.
Fliesenverlegung
Dieter Brandenburg
• Verkauf
• Beratung
• Verlegung
Dorfstraße 17, 16278 Pinnow
Tel.: 03 33 35 - 3 01 86 • Fax: 03 33 35 - 3 01 85
Tel.:
Versprechungen: Finanz- und späterer Innenminister Rainer Speer (r.)
2009 bei der Besichtigung der Mifa als Polizeiwachen-Standort
TRS
Tief- und RohRleiTungsbau schwedT gmbh
■ In der wechselhaften Geschichte diente das Gebäude
der Kleiderproduktion für die
Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg, anschließend wieder
der Zigarren- und Zigarettenproduktion, der Herstellung
von Likören, zur Getränkeabfüllung und für die Verwaltung der Konsumgenossenschaft Schwedt.
■ Das Fabrikgebäude ist als
Beispiel der klassischen Moderne unter der Bezeichnung
„Zigarettenfabrik Dieterle“ in
der Liste der Baudenkmale
Brandenburgs eingetragen.
Passower Chaussee, Gel. PCK, Str. I 325, 16303 Schwedt/O.
Büros und Revier im Denkmal
Zigarettenfabrik Dieterle neuer Sitz von Landespolizei und Ämtern der Stadtverwaltung
Schwedt. Das Baudenkmal Zigarrenfabrik Dieterle ist saniert
und als Alte Fabrik neuer Sitz
für Büros der Stadtverwaltung
und für das Schwedter Polizeirevier. Die Wohnbauten GmbH
und viele regionale Firmen haben die frühere Tabak- und Getränkefabrik in der Altstadt
denkmalgerecht saniert und
umgebaut.
Termingerecht und im Kostenlimit wurde der nicht ganz einfache Umbau fertig. Bauherr
Wohnbauten hatte erstmals in
diesem Umfang baulichen Denkmalschutz zu berücksichtigen.
Das Ergebnis ist gelungen, sind
sich viele Schwedter einig, die die
umgebaute Fabrik erstmals bei einem Tag der offenene Tür Anfang
des Jahres besichtigen konnten.
In nur 16-monatiger Bauzeit
und innerhalb des veranschlagten Kostenrahmens von 4,5 Millionen Euro erhält das Fabrikgebäude außen wieder seine
historische Ansicht, im Inneren
moderne, Büros und Arbeits-
plätze, sanitäre Einrichtungen, derner Windfang aus Glas davor
Fahrstuhl, Technik, Teeküchen. stört kaum das Bild. Hier künIm Polizeitrakt gibt es natürlich den grüne und blaue Schilder
auch Waffenkammer und Ver- die neuen Mieter an. Ein würfelgleicher Anbau am linken Giebel
hörzimmer.
Am 12. Januar wurde die sa- ist architektonisch und farblich
nierte und ausgebaute Zigar- deutlich vom Denkmal abgesetzt.
ren- und Mineralwasserfabrik
Den Bauherren ist eine ansehnim Beisein von Innenminister liche, in Schwedt einzigartige SaKarl-Heinz Schröter als „Alte Fa- nierung gelungen. Das Denkmal
brik“ offiziell für seine neue Nut- Zigarettenfabrik Dieterle, das
zung eingeweiht.
noch bis August
Seit Ende dieser
hinter Mauern
Wohnbauten und
und Eisentoren als
Woche ziehen beregionale Firmen
Industrieruine unreits die Mitarbeiter des Bauamtes
halten Kostenrahmen genutzt sein Daaus dem Rathaus
sein fristete, ist
und Termin ein
an der Lindenallee
wiederbelebt.
in die alte Fabrik
Die Stadt zieht
ein. In der kommenden Woche mit 35 Mitarbeitern aus dem Ratstartet der Umzug der Polizei haus an der Lindenallee in die
von der alten Wache am Bahn- alte Fabrik ein. Planer, Baukonhof in ihr neues Revier in der trolleure, Bauleiter, VerantwortNeubauerstraße 12.
liche für Grünflächen, Ortsteile,
Von außen sieht die Fabrik wie- Ausbaubeiträge und Straßenreider fast so aus wie 1921. Große nigung.
Die Polizei gibt ihre PoliFensterfronten rechts und links
des Eingangsportals, Backstein- zeistärke im neuen Revier mit
fassade, Putzspiegel, Krüppel- 70 Kollegen an, darunter Beamte
walmdach mit Ziegeln. Ein mo- im Streifendienst, Mitarbeiter der
Kriminalpolizei, des Verkehrsdienstes und der Revierpolizei. 40 Beamte im sogenannten
Wach- und Wechseldienst teilen
sich im neuen Revier lediglich
eine Umkleide mit Toiletten und
Duschen im Keller, ein Schreibbüro und eine Teeküche im ersten Geschoss. Zufahrt und Zuweg
sind von der Dr.-Theodor-Neubauer-Straße aus vorgesehen,
eine zusätzliche Ausfahrt mündet
auf die hintere Karthausstraße.
Die Polizei hat eine eigene Zufahrt mit Stellflächen, die vom
Hofbereich abgezäunt ist.
Das Gebäude ist zu den Sprechzeiten der Stadtverwaltung öffentlich zugänglich: Dienstag,
Donnerstag und Freitag von
9-12 Uhr, zusätzlich Dienstag
von 13-18 Uhr und Donnerstag
13-15 Uhr. Die Flure des Polizeibereichs im Gebäude sind auf allen Etagen ständig verschlossen,
für Besucher ist eine Zugangskontrolle über eine Sprechanlage
am Eingang vorgesehen. Das Polizeirevier soll zunächst wie bisher rund um die Uhr besetzt sein.
Neues Leben
■ Seit 1992 ist das Fabrikgebäude ungenutzt, Haus
und Hof verfallen. Die Industriebrache gilt als letzter großer Schandfleck in der Stadt.
paka
■ Die Landesregierung verspricht 2009 den denkmalgerechten Ausbau der Mifa
zur neuen Polizeiwache.
6,3 Millionen Euro werden
dafür bereitgestellt. Wenig
später startet das Land eine
Polizeireform, kürzt den Personalbestand in Schwedt. Das
Bauvorhaben wird gestoppt.
KATH GMBH
Berliner Straße 141a,
16303 Schwedt
Fredersdorfer Straße 10,
10243 Berlin
t.: +49 3332 26 67 10
www.paka-ib.de
f.: +49 3332 26 67 20
info@paka-ib.de
Fliesenlegerbetrieb
Eckhardt Jaroschewsky
Großes Bürgerinteresse: Viele Schwedter kommen zum Tag der offenen Tür und besichtigen die Büros in der Alten Fabrik.
Tel.: 0 33 32 - 47 51 53 • Fax: 0 33 32 - 47 51 55
SCHLOSSEREI U.
METALLBAU
für technische gebäudeausrüstung
Wenn aus Ideen Lösungen werden ...
■ 2012 rettet die Stadt das
Vorhaben, verpflichtet die
kommunale
Wohnungsgesellschaft Wohnbauten
zur Sanierung des Gebäudes als neuen Sitz für städtische Ämter und für das zurechtgestutzte Polizeirevier.
■ Zum Jahresende 2014 wird
der Umbau pünktlich und innerhalb der veranschlagten
Kosten von fünf Millionen
Euro fertig. Polizei und Stadt
ziehen als Mieter ein.
ingenieure
Unsere Leistungen
16248 Lunow-Stolzenhagen
OT Stolzenhagen
Elsengrund 2
H.-Nr. 0172/9830026
Tel. 033365/71155
Fax: 033365/71156
E-Mail: fliesenlegerjaroschewsky@gmx.de
Tore, Türen, Fenster, Vordächer,
Zäune, Balkone, Geländer,
Treppen/Galerien,
Aluminium- und
Edelstahlverarbeitung, Stahlbau
Weiterhin
Fassaden und
Balkonverkleidungen,
Schließanlagen/Schlüsselservice,
Garagentore, Fenstergitter
Bei Fragen stehen wir Ihnen
selbstverständlich zur Verfügung!
Grüne Str. 36, 16303 Schwedt
Tel. 03332-224 87, Fax: 03332-52 35 43
Vor der Sanierung: Das Fabrikgebäude mit Anbauten steht mehr als
20 Jahre leer und gilt für viele als Schandfleck mitten in der Stadt.
Nr. S 898080
www.schlosserei-kath.de
22

Zertifiziert
nach
DIN EN ISO
9001
Eingerüstet: Die Fassade des Fabrikgebäude wurde denkmalgerecht saniert, während im Inneren des
Gebäudes moderne Büros entstehen.
Fotos (7): MOZ/Oliver Voigt
VdS
E 193006
VdS-anerkannte Errichterfirma für
Einbruchmeldeanlagen - Fachfirma
für Brandmeldeanlagen nach DIN 14675
Sicherheits und Telefontechnik
E
R
H
JA
Einbruchmelde- & Videotechnik
Brandmeldetechnik • RWA-Anlagen
Kommunikationstechnik
Umbau: Baubetreuer der Wohnbauten und Mitarbeiter von Baufirmen kurz vor Ende der Arbeiten
Einfach
Doppelt
Stark
Märkischer MarktMarkt
Märkische Oderzeitung / Märkischer
Behm
ELEKTROANLAGEN GMBH
Inh.: Dipl.-Ing. (FH) Hilmar Behm
Passower Straße 54
16303 Schwedt/Oder
Leben und Wohnen
Jeder zweite Schwedter findet bei uns sein Zuhause
Telefon: (03332) 58 29 05
Fax:
(03332) 58 29 07
E-Mail: info@behm-elektro.de
Dach und bau Sawadsky GmbH
www.alarm-elektro-service.de
Telefon:
Telefax:
info@alarm-elektro-service.de
4 34 22 22
4 34 22 23
Bahnhofstraße 9 • 16303 Schwedt/O.
Starke Partner für Ihre Werbung:
Umzugswagen rollen: Die Stadtverwaltung ist in dieser Woche in den linken Gebäudeflügel der Alten
Fabrik eingezogen, in der kommenden Woche zieht die Polizei in den rechten Gebäudeteil ein.
Zimmerermeister Gerald Sawadsky
FaCHliCH
• Zimmerei
e beraTu
nG
• Dachdeckerei
B
h
Bei einem Angebot
c
a
• Klempnerei
a und
u
Märkischer Markt
Märkischer sonntag
• Dachstuhlsanierung
• Komplettsanierung
• Moosentfernung
D
GmbH
Sawadsky
erstellen wir für Sie
ein virtuelles Dachmodell und zeigen eine
Vorab-Ansicht des
individuellen Daches.
Penkuner Chaussee 2 • 17329 Krackow • Tel.: 039751 69040 • Fax: 69042 • Handy: 0160 96922974
Wohnbauten GmbH Schwedt/Oder
Am Holzhafen 2 · 16303 Schwedt/Oder
Telefon: 03332/440 – 0
www.wohnbauten-schwedt.de
Markt Platz
Automarkt
Mercedes
Mercedes E 220 CDI, EZ 4/2004,
Diesel, Automatik, 198000 km, T
0176/56733245
Renault
Renault Clio 1,2, Bj. 05, 68 Tkm,
TÜV 01/16, 2500 €. 0177/3469264
Rover
Rover 200 Coupé, TÜV bis
07/2016, 900 €. T 0177/2503500
VW
VW Transp. TD T4 5/99 178 Tkm,
Reif. neuw. 3400 € 0160/8114709
Mofa Moped
Speed 50 Roller; blau; Bj. 2009;
1463 km; 400 € T 0152 08951155
Motorräder
Jawa 150ccm, Bj. 55, Nummergleich, sehr selten, zum Aufbauen,
800 €, T 0173/2031518
www.motorradhalle.com, An- u.
Verk. Motorräder. Motorradwerkstatt alle Marken. T 033398/ 7171
Auto Verschiedenes
Deutz-Fahr AGROPLUS 320,
Baujahr 2010, 1000 Bstd., 82 PS,
Getriebe 30/30, Reifen 90% Stoll,
Frontlader
F8,
Mehr
Info:
apetsen71@gmail.com
Preis
12000 €
Verschrottung – Wir zahlen
für jedes komplette KFZ
auch Unfallwagen mind. 50 €
Autoverwertung Falkenberg
Tel.: 033458/30882
Handy: 0172/6016714
Bei uns werden Sie Autoverkäufer! Wer sein Auto verkaufen
möchte, findet mit einer Anzeige
im großen Kleinanzeigenteil seinen Käufer. Anzeigen-Hotline
0335/66599556
Achtung Autoverkäufer! Wer
sein Auto verkaufen möchte,
findet mit einer Anzeige im großen
Kleinanzeigenteil seinen Käufer.
Anzeigen-Hotline 0335/66599556
Kfz-Ankauf
!!!Ankauf v. allen Pkw's, Zustand
egal, mit/oh. TÜV, hohe km, alles
anbiet.Gute Barzahl.03075522394
!!! Autoankauf, Höchstpreis,
Barzahlung. Wir kaufen PKW's,
Transporter, Jeep's. Zustand
egal, ohne TÜV, Unfallschaden,
Selbstabhol., 24 Std. erreichb.,
auch Sonntag. T 0174/8729223
Barankauf v. Gebrauchtwagen ab
Bj. 2002, Restkreditablösung u.
kostenl. Abholung mögl., seriöse
Gesch.-abwicklg. T03332/418022
e-mail: info@autopark-schwedt.de
Kfz-Ankauf, alle Typen, Unfall- o.
Motorschaden, ohne TÜV, ohne
KAT, viele km, T 030/21758591
Nutzfahrzeuge
John Deere 6020 SE, Bj. 2004,
680 Stunden, 75 PS (55 kW), mit
Frontlader, Festpreis: 9.000 €.
hh332@web.de
Wohnwagen Wohnmobile
www.camping-nitschke.de, Verk.,Ank.,Vermiet.,Zubehör,Service
15299 Müllrose, T 033606-70508
Land in Odernähe aus Altersgründen zu verkaufen, mit Wohnhaus, Garten, viele Nebengebäude. Evtl. 4 Raten, VB 70.000€.
Y Z-3361-an das Verlagshaus
Verk. Baugrundstück in Eberswalde, zentrale Lage, Schleusenstr. 2, ca. 1015 m², von privat, für
69.000 €. Tel. 0172/4105982
Verkaufe Haus Clara-ZetkinSiedlung,
Eberswalde-Finow,
Wohnfl. ca. 120 m², provisionsfrei,
Preis n. VB. T 0172/7854807
FFO, DHH ca. 80 m², Garage +
NG, 570 m² Grdst., Preis nach VB,
T 0162/5625454
Immobiliengesuche
!!! Kieler Ehepaar kauft Haus,
ruhige Lage, Alt- o. Neubau,
www.diego-immobilien.de oder
T 030 - 56 59 18 88
Stellenmarkt
Ausbildung
Stellenmarkt Angebote
Biete ab sofort Praktikumsplatz/
Ausbildungsplatz f. med. Fachang.
in Berlin-Marzahn; Kurzbew. an
Y Z-3370-an das Verlagshaus
Kundendienstmonteur m/w von
Elektrofirma gesu. Wir bieten
übertarifliche Bezahlung, Firmenwagen, sehr gute Kontidionen für
Bereitschaftsdienste. 030/9819513
info@beag-elektro.de
Es wird Zeit - selbst Chef zu werden, Info b. Schwelle GbR-marketing international, 0162/1001043
jur.med.schwelle@gmx.de
Lagron Elektro GmbH, 15366
Hönow sucht Elektromont. zur
Festeinstellung. T 03342/83414
Mail: info@lagron.de
Nebenberuflich bis 1.000 €/M.,
keine Versicherung od. Finanzen,
nach 1/2 Jahr mehr mögl. + PKW.
Info und Termine. 030/92217540
Mehrfamilienhaus für Kapitalanleger gesucht.
Sofortkauf möglich - Zustand gleich
Bernd Hundt Immobilien – Rufen Sie an 03362.883830
Gesucht . . . und schon gefunden!
Potentielle Käufer lesen aufmerksam die Immobilienangebote in
Ihrem Kleinanzeigenteil! Anzeigen-Hotline 0335/66599556
Junge Familie sucht EFH mit gr.
Garten. T 0174/6718956
Vermietungen
Strausberg, 2. Zi., 66 m² Wfl.,
628 € KM, 150 € NK, Neubau,
bezugsfertig, nahe S-Bahn, barrierefrei, Süd-Terrasse, Kfz, Gartennutzung, Fuboheiz., Enev: Bedarf, 59,7 kWh(m²*a), Energieeffizienz: B, Fernw., Bj. 2014,
prov.-frei,
T
03341/3068973
www.wohnpark-muehlenweg.de
DHH in Reitwein, 3 Zi., Kü., Bad,
Gäste-WC,80m², Südbalkon, EBK,
2 sep.Abstellräume im Nebengeb.,
Garage,Gasheizung sep, Laminat,
Dielung, Fliesen, Bj. 1996, Garten,
KM 490 €, NK 30 €,
T 0172/ 3993561
Verm. prov.-frei in SRB EFH
Erstbez. 2009, 940 m² Grdst., 163
m² Wfl., Erdw. FBH, 2 Wi.-gärt., 2
Terr., Dopp.-carp., EBK, Kamin,
Gartenh., sehr ruh. Lage am
Wald, Pr. n. VB. 0176/22700250
Schwedt, Berliner Str. 16, 3 Zi.,
Küche, Bad, Balkon, 1 OG, 94,83
m², GM € 520, NK VZ € 150, PkwStellplatz € 15, ab 01.03.15,
Besichtigung T 0221/94406510
Seniorenwohnungen, 36 bis 50m²,
am Werbellinsee in Altenhof. Infos
unter: 033363/527992 oder unter:
www.johanniter-quartier.de
Vermiete in ANG sofort 3-Zi.-DGWhg., Küche, Bad, Nähe Bahnof,
550,- € warm, 80 m², Kaution 3
KM. T 0173/7683516
Verm. in Lichterfelde 2-R.Whg.
2. GL 69 m² KM 310 € ab 1.3.15
T 0171/1918945
Vermiete sofort in Tornow 1,5
Zi.-Whg., Bad u. Küche EG 48 m²,
WM 291 €, T 033458/64720
Werneuchen, Citylage, 2 Zi./Kü./
Bad, 50 m², FbHzg., EBK, kleiner
Garten. T 033398/90473
Achtung
Wohnungssuchende!
Ihre neue Wohnung finden Sie
ganz sicher mit einer Anzeige
im Kleinanzeigenteil. AnzeigenHotline 0335/66599556
Wir su. dringend zur sof. Festeinst. Elektroinstallateur, FS Kl. B,
Einsatzgeb. Kreis BAR, Tariflohn,
Y Z-3377-an das Verlagshaus
Anlagen- u. Rohrleitungsbauer
(m/w) f. Berlin gesucht. Röbel
Gmbh & Co. KG. T 030/65070043
Suchen erfahrenen Maurer, bieten unbefristeten Arbeitsvertrag.
Y Z-3389-an das Verlagshaus
Frdl., zuverl. zahnmed. FA in
Werneuchen f. 36 h ges., entsp.
Akl.,Y dr.c.fleischfresser@web.de
Helferin für Internist. Praxis in
Berlin-Marzahn gesucht. Kurzbew.
Y Z-3369-an das Verlagshaus
Schweißer/Vorrichter (m/w) gesucht. Röbel Gmbh & Co. KG.
030/65070043
Kosmetikerin in Seelow ges.,
befristet als Schwangerschaftsvertr. ab 1.4. T 03346/8557999
Su. f. interess., u. zukunftsorient.
Tätigkeit 1 teamfähige, selbst. arb.
Persönlichkeit. T 0173/6863155
Suche Bautischler zur Festeinstellung
in
Schöneiche.
T
030/64897079
Wirbelwind braucht Verstärkung,
1Frau-Firma su. MA z. Reinigung
v.Privathaushalt.T0176/41586736
ZAP in Erkner sucht freundl. u.
zuverläss.
Stuhlassistenz,
T
03362/3195
Elektriker z. Festanstellung gesu.
0309819513 www.beag-elektro.de
Zahntechniker/in in Bernau bei
Berlin, gern auch Jungtechniker/in
zur Verstärkung unseres Teams
gesucht. Sind Sie motiviert und
engagiert? Dann freuen wir uns
auf Ihre Bewerbung. IDOMA
Zahntechnik Bernau GmbH T
0177/4068926 bernau@idoma.de
Suchen ab sofort zuverlässige
Mitarbeiter für Winterdienstsaison
nur mit Multicarerfahrung/Kommunaltechnik im Großraum Panketal.
T ab 8 Uhr (030) 944 45 94
Ab sofort 2x Gebäudereiniger/in
mit Führerschein für Berlin und
Umland gesucht. 40 Stunden/
Woche, auch Nachtarbeit. Tel.
Bewerbung, 03342/2520110
Das richtige Angebot - hier nicht
dabei? Unsere Empfehlung: Ihr
Immobilien-Gesuch im großen
Kleinanzeigenteil. Anzeigen-Hotline 0335/66599556
65 Vermietmobile / Wohnwagen,
ca. 70 Fahrz. z. Verkauf. Hönow
03342/303508
Britz 2-R.-Whg., 73 m², EG, EBK,
Laminat, Du./Wa., KM 330,- € (NK
und Kaution), WP 85 kwh/m², Tel.:
0163/9233162
Ankauf von Wohnwagen, Wohnmobile aller Art, Zustand egal,
alles anbieten. T 0177/7536530
Verm. in Ebw. mod. und renovierte 3.Zi.-Whg., 74m², 370 € KM +
NK. Tel.: 0152/03842177
Kaufe Wohnmobile &Wohnwagen
03944/36160; www.wm-aw.de FA
Schöne Single-Whg., Zentrum
Ang., DG, 2 Zi., Bad mit Du./WC/
Wa. m. Fenster. T 0163/9044675
Fa. ibr sucht Reinigungskräfte für
Bernau, Mo.-Sa. tgl. von 1,5 Std.
ab 7.30 Uhr. Tel. Bew.: Mo.-Fr. ab
11.00 Uhr: T 0176/15533405
Lichterfelde, 3-Zi.-Whg., nur möbliert, für 1 Pers., 61m², Carport,
Terrasse, NR. T 0170/3254110
Bieten Praktikumsplatz in LKWWerkstatt in Berlin-Lichtenberg,
Ausbildung mgl. T 030/9817205
Mietgesuche
Heizungs-/Sanitärmonteure sof.
ges. Dörau GmbH. 030/4444218
Su. 3-Raum-Wohnung in Bernau,
auch als Nachm., Fahrstuhl, EBK,
Tiefgarage. T 0151/54802771
Zweiteinkomm.- berufsbegleitend
flexibel-Fa.Krüger. 03338/708065
Immobilienmarkt
Immobilienangebote
Strausberg, Bungalowhälfte, Neubau, 3-Zi., Wfl. 84,04m², KP
199000,- barrierefrei, 3-Zi., ca.
400 m² Gst., nahe S-Bahn,
Fußbodenheizung, Enev: Bedarf,
81,1kWh/(m²*a), Energie-Eff.: B,
Fernw., Bj. 2014, prov.-frei,
www.wohnpark-muehlenweg.de,
03341/3068973
Strausberg, 2-Zi., 66,11 m² Wfl.,
KP 165275,- Neubau, nahe SBahn, barrierefrei, Aufzug, Fuboheiz., Süd-Terrasse, Kfz, Privatgarten,
Enev:
Bedarf
59,7
kWh/(m²*a), Energieeff.: B, Fernw.
Bj.
2014,
prov.-frei,
www.
wohnpark-muehlenweg.de 03341/
3068973
Strausberg, 3-Zi., 72,91m² Wfl.,
KP 189556,- DG, Neubau, nahe
S-Bahn, Aufzug, Süd-Balkon, Kfz,
Fuboheiz., Enev: Bedarf: 59,7kWh
/(m²*a), Energieeff.: B, Fernw., Bj
2014, prov.-frei, www.wohnparkmuehlenweg.de 03341/3068973
Vermieter aufgepasst! Das Erfolgsrezept, einen geeigneten
Mieter zu finden, heißt: Anzeigen
in der Super-Kombi - in Ihrem
Kleinanzeigenteil.
AnzeigenHotline 0335/66599556
An alle Vermieter! Wohnungssuchende erreicht man am besten
mit einer Anzeige im Kleinanzeigenteil.
Anzeigen-Hotline
0335/66599556
Gewerbeimmobilien
Verkaufe Metallbaubetrieb, östlich
von Berlin Raum Strausberg, kpl.
eingerichtet - hervorragender Bestand von Maschinen. Y Z-3254an das Verlagshaus
Anzeigen-Telefon: (03 35) 665 99 556 • Montag - Freitag 7-18 Uhr und Samstag 8-12 Uhr
Der Pausensnack sucht Koch/
Köchin Mo-Fr v. 5:30-16:00 Uhr in
2-Schicht für Imbiss in Birkenstein
0172/3157577
Stellenmarkt Gesuche
Exam. Krankenschwester sucht
neuen Wirkungskreis / Teilzeit /
Raum ANG. Erfahrung im Suchtbereich. Bitte mit Stellenbeschreibung. Gern auch private Pflege.
Y Z-3362-an das Verlagshaus
Baumaschinist sucht Arbeit T
0173/6035782
An alle Arbeitgeber! Mit einer
Anzeige
im
Kleinanzeigenteil
finden Sie ganz sicher kompetente Bewerber! Anzeigen-Hotline
0335/66599556
Polnische Reinigungsfrau sucht
Mini Job auf 450 € Basis. T
0171/5801371
Unterricht
Ma., Dt., Engl. Kl. 4 bis zum
Abitur, 6,50€/45 min. T 0157/
92348557
Ma., Dt., Engl. 6€/45 von
Studenten Min. 0157/92323179
Reise und Erholung
Ostsee
Zingst / Darß Meerblick, sehr ruhig, idyll. gel. Mais.-Fewo i. Reethaus direkt am Strand + Nationalpark, 2-3 Pers. T 030/5441883
Boltenhagen, FeWo, 02522/1774
Rügen
Pension u. Bung !
Buchen Sie den Frühling bei uns
am Meer ! Tel. 038391/764690,
www.ferienpark-heidehof.de
Binz, gemütliche Fewos und
Bungalows, T 038393/32595
www.top-ferienwohnungen-binz.de
Usedom
Usedom/ 300 m Ostseestrand,
FeWo ab 25 € p. ÜN/P., DZ/App.
HP, Hund und Transfer mgl., T
038375/2360, www.kölpinsee.com
B. Golibrzuch, Strandstraße 4,
17459 Kölpinsee
Trassenheide, Strandhotel Sanddorn:
Super-Sparangebot
ab
31.01.15 - 31.03.15, 3 Ü/HP nur
249 €, 5 Ü/HP nur 415 €; je für 2
Pers. im DZ, 2 min. zum Strand.
T038371/530
www.strandhotelsanddorn.de Starck & Starck GbR,
Strandstr. 10, 17449 Trassenheide
Ückeritz, komf. Fewo, 32-40 m²,
gr. schön. Grdst., Ostseenähe,
Balk. o. Terr., Erw. 18 - 25 €, Kind
8 €, Hund 5 €. Tel. 038375/24048
Ostseebad Karlshagen KomfortFeWo, ab 15 € p.T/P., 2Zi./Kü./Du.
/WC. PKW-Stellpl. 038371/20431
Mosel
Mosel 2015, ruh. Lage, reichh.
Frühst., Du./WC/TV, 19,50 € p.P.
ab 6 Tg., Fahrr. frei, 06531/3692
Zittauer Gebirge
Hotel BB*** Winter- Spar ab 3Ü/
HP 130,- €, 5 ÜN/HP 199,- €, p.P,
Ki. -50 % , Skischule, 7 Lifts,13
Rodelhänge, 50 km Loipen, Spaßbad, Eis-Arena, Am Museumsbahnhof 1, 02785 Olbersdorf,
Andre Al-Obeidi e.K., Tel.: 035 83/
6 98 00, www.hotel-bb.de
Erzgebirge
Gemütl. Ferienhaus 40m² u.
Fewo m. 2 Schlafzi. 2-4 Pers. a.
Dauervermiet. mgl. 037327/7586
Polen
„Kur an der Polnischen
Ostseeküste in Bad Kolberg!
14 T. ab 429€! Hausabholung
inkl.! Prospekte, DVD-Film gratis!
Buche jetzt! Tel. 0048943555126
www.kurhotelawangardia.de"
Kontakte / Bekanntschaften
Heiraten Bekanntschaften
Die clevere und preiswerte
Alternative zur Partnervermittlung,
zwanglos nette Singles bei unseren vielfältigen Veranstaltungen
kennenlernen! Single- u. Freizeitclub Julie GmbH, Tel. 034 75/68
927 030, www.freizeitclub-julie.de
Auf Partnersuche mit Ihrer
Tageszeitung! Mit einer Anzeige
im Kleinanzeigenteil sind Sie
dem Glück auf der Spur. Wählen
Sie
unsere
Anzeigen-Hotline
0335/66599556
Sie sucht Ihn
An einen älteren Herrn!
Monika, 69/160, Witwe, ich kam
als Kind von Schlesien nach
Brandenburg u. habe erst in der
Landwirtschaft u. später als
Gärtnerin gearbeitet. Das sinnlose
Alleinsein quält gerade zu dieser
Jahreszeit. Bin eine ruhige,
ehrliche u. hilfsbereite Frau, die
von guter Hausmannskost noch
etwas versteht. Den Mann, kann
auch gerne älter sein, der mich bei
sich aufnimmt, würde ich liebevoll
umsorgen. Ich stelle wirklich keine
Ansprüche, nur würde ich gern bei
Sympathie zu Ihnen ziehen, da ich
in meiner kleinen Wohnung so
alleine bin. Ich sehe für mein Alter
noch gut aus, fahre gern mit
meinem kleinen Auto in die Natur,
verreise aber nicht so gern, liebe
alte Musik, Haus- u. Gartenarbeit
sowie ein gemütliches Heim. Ich
habe hier keine Verwandten u. bin
so einsam. Bitte melden Sie sich
schnell, dann können wir schon
bald zusammen sein. Kostenloser
Anruf ü. ANNA GmbH, Frankfurt
(Oder), 0800-7485960, auch
Wochenende.
Ehemalige Ärztin, Jutta, 66 J.,
Witwe, keine Reisetante u. völlig
allein. Ich suche einen Mann bis
Mitte 70 für eine Partnerschaft mit
allem drum u. dran. Dazu gehört,
dass man immer füreinander da
ist u. sich auf den anderen
verlassen kann, egal was passiert.
Auch
Sex
u.
Zärtlichkeiten
gehören dazu. Darauf möchte ich
nicht verzichten. Ich bin kein
Omatyp, habe eine schlanke Figur
mit aufregenden Rundungen an
der richtigen Stelle. Ich verwöhne
gern u. liebe es, verwöhnt zu
werden. Ich scheue keine Arbeit,
koche gern u. wie andere sagen
auch gut, bin eine super Hausfrau,
mit PKW, ehrlich, treu u. würde
auf Wunsch auch zu Ihnen ziehen.
Wir können aber auch unsere
Wohnungen behalten u. trotzdem
zusammen leben, das wird sich
ergeben. Wenn Sie denken, ich
wäre die Richtige für Sie, melden
Sie sich bitte. Kostenloser Anruf ü.
ANNA GmbH, Frankfurt (Oder),
0800-7485960, auchWochenende.
Suche einen lieben Herrn bis 85
Jahre!
Mein Name ist Isolde, 74 J., eine
junggebliebene
Witwe
mit
blondem Haar, einer sehr schönen
weiblichen Figur u. mit einem
liebevollen Herz. Gerne möchte
ich einen lieben Mann umsorgen
für den Treue, Vertrauen u.
Ehrlichkeit keine leeren Worte
sind, bin auch umzugsbereit. Zu
zweit ist doch alles viel schöner.
Ich
bin
eine
bescheidene,
fürsorgliche Frau u. stelle keine
Ansprüche. Mein Problem ist nur
die Einsamkeit. Ich habe keine
Kinder, sehe gut aus, fahre gern
Auto, mag ein gemütliches
Zuhause, Musik, Gartenarbeit u.
würde mich über Deinen Anruf
freuen. Ich komme Dich gern mit
meinem
Auto
besuchen.
Kostenloser Anruf ü. ANNA
GmbH, Frankfurt (Oder),
0800-7485960, auch Wochenende
Heike, Witwe, 62 J. Welcher liebe
Mann interessiert sich für die
echten Dinge im Leben. Heute
haben alle Menschen Handys u.
reden kaum noch miteinander.
Alle schauen in die Glotze u.
niemand nimmt ein gutes Buch in
die Hand. Zum Essen geht es
nach McDonalds oder es gibt
Fertigprodukte aus der Tiefkühltruhe, doch was ist mit einem
schönen Sauerbraten mit Klößen?
Wenn Du das auch für einen
bedauernswerten Zustand hältst,
dann müssen wir uns einfach
kennenlernen. Vielleicht treffen wir
uns zu einem Spaziergang u.
schauen, ob die Chemie stimmt.
Ruf doch einfach mal an, damit wir
etwas
ausmachen
können.
Kostenloser Anruf ü. ANNA
GmbH, Frankfurt (Oder), 08007485960, auch Wochenende.
Zwei Leben zusammenführen
und dabei alles Neue und Schöne
genießen, welch eine aufregende
Herausforderung. Ich (54 J.,
schlank, Dipl. Ing.-rin, ruhig mit
nordischem Charme) bringe mit:
Neugier, Fahrrad, Laufschuhe,
Kamera, ... und Du? Y Z-3384-an
das Verlagshaus
Natürliche, warmherzige Sie aus
BAR (39 J., 1,68 m, fraul. Figur)
sucht Ihn zw. 48-58 J., NR, klug,
humorvoll, zuverlässig, anpackend. Ich mag mein Zuhause,
Gartenarbeit,
Wandern,
Ostsee/Bodensee, Cafébesuche. Y
Z-3388-an das Verlagshaus
Auch mit 71 J. hat man noch
Träume! Christel, flotte Kr.Schw.,
kein Oma Typ, fin. gutgestellt,
verw. u. mobil. Su. lb. Mann aus
der Region. Lade Sie gern zum
Ausflug ein. Telef.: 0172/3936009
Seniorenvermittlung
Bildhübsche Schneiderin Gisela
68 J., verw., bin flott, anschmiegs.,
m. OW, liebevoll, warmherzig und
zärtlich. Suche lb. Mann, der sich
auch nach Liebe, Geborgenheit
und Herzenswärme sehnt. T.0172/
3936009 Seniorenvermittlung
Sie, 50, liebevoll, mit Herz und
Verstand, nettes Äußeres sucht
warmherzigen, klugen Ihn für den
Rest der Zeit, Y Z-3374-an das
Verlagshaus
Ich Anfang 50, schlk., ca. 1,60 m,
aus EW, sucht Partner für feste
Beziehung. Y Z-3376-an das
Verlagshaus
Hallo Bernd, 63 J., Akademiker,
möchte Sie ohne PV kennenlernen, 0172/9119526
Tanja, 39/160, Bürokauffrau. Bin
eine attraktive, zierliche Frau mit
Traumfigur und unwiderstehlicher
Ausstrahlung. Ich liebe Jeans, bin
auch gerne mal elegant oder
sexy-verrückt für Dich. Ich möchte
träumen oder im Wald joggen, das
alles mit Dir zu unternehmen wäre
super. Nicht in den Alltagstrott
verfallen, sich Überraschungen
ausdenken,
Leidenschaft
genießen, Lachen, Liebe und
Zärtlichkeit
schenken!
Ich
wünsche mir von Dir, dass Du
liebevoll, ehrlich, fröhlich und treu
bist und die Glücksmomente der
Zweisamkeit schätzen kannst –
„Ehrlichkeit, Treue, Liebe“. Darum
ruf bitte gleich an, denn im Internet
wirst du mich nicht finden. Tel.:
(0335) 6659997 oder Post an Julie
GmbH, Am See 20, 15234
Frankfurt; Nr. 724523.
Traudel, 75 Jahre, lebensfrohe,
adrette Witwe, mit einer sehr
schönen,
weiblichen
Figur
wünscht sich von Herzen einen
lieben Mann, bis 87 J., für noch
viele Jahre in Harmonie und
Glück. Zu zweit ist alles viel
schöner. „Ich fahre gern mit
meinem Auto und komme Dich
gern besuchen. Bin sehr häuslich,
mag Gemütlichkeit, koche und
backe sehr gern und möchte die
schreckliche Einsamkeit beenden.
Bin nicht ortsgebunden und
finanziell gut versorgt. Habe Mut,
Du bereust es nicht.“ Tel.: (03334)
289539 auch am Wochenende
oder Post an Julie GmbH,
Freudenberger Str. 13, 16225 EW;
Nr. 453300.
Ich heiße Heike, 45 Jahre, von
Beruf Hebamme, sehe gut aus,
habe eine attraktive Figur, bin
leider etwas schüchtern und
suche deshalb auf diesem Weg
einen netten Mann, zwecks fester
Freundschaft. Ich hatte schon eine
Anzeige aufgegeben, auf die sich
aber leider niemand gemeldet hat.
Ich bin nicht ortsgebunden und
würde gern, wenn Du es
wünschst, zu Dir ziehen. Nur Mut!
Du wirst es sicher nicht bereuen.
Ruf bitte an über Tel.: (03334)
289539 auch am Wochenende
oder schreibe an Julie GmbH,
Freudenberger Str. 13, 16225 EW;
Nr. 693309
Was tun bei
Chiffre-Anzeigen?
Sie möchten auf eine
Anzeige antworten und
diese ist mit einer ChiffreNummer versehen?
Schicken Sie
Ihre Antwort an:
Märkisches Verlagsund Druckhaus
Kellenspring 6
15230 Frankfurt (Oder)
Vermerken Sie auf dem
Umschlag gut leserlich
die Chiffre-Nummer.
Wir leiten Ihre Post
ungeöffnet an den
Auftraggeber weiter.
Märkische Oderzeitung
Märkischer Markt
Diana,
55/160,
Krankenschwester,
geschieden,
sehr
attraktiv, blondes, langes Haar,
häuslich,
sehr
herzlich,
einfühlsam,
zärtlich.
Ein
gemütliches
Heim,
Kuscheln,
Natur, Autotouren und Musik, die
unter die Haut geht, mag ich sehr.
Aber die Sehnsucht nach einer
harmonischen Partnerschaft wird
immer größer. Wo ist der Mann,
der mich in seine Arme nimmt?
Bei Wunsch und Sympathie würde
ich sofort zu Dir ziehen versprochen! Tel.: (0335) 6659997
oder Post an Julie GmbH, Am See
20, 15234 Frankfurt; Nr. 726586.
Liebevolles, warmherziges, humorvolles Weib Angela, 44/167,
eine hübsche Beamtin, wünscht
sich einen aktiven Mann mit Gefühl, der ihr beim gemeinsamen
Schmökern im Bett Herz und Füsse wärmt, sich gern in der Natur
bewegt (radelt, wandert, Ski fährt)
und noch Lieben und Träumen
kann. T 0335/ 5002335 o. 0173/
2427538
www.liebe-im-takt.de
Anita, 66/165, ist genau die Frau,
die ein Mann sich wünscht, wenn
er einsam ist. Adrett, liebevoll, mit
weibl. Reizen, häuslich, mobil, ungebunden. Sie weiß als Witwe,
was es heißt so allein zu sein und
sehnt sich sehr nach einen ehrlichen Mann, der sie in die Arme
nimmt und dem sie vertrauen
kann. T 0335/ 5002335 o. 0173/
2427538
www.liebe-im-takt.de
Kleine Anzeige-große Wirkung?
Claudia, 57/168, eine nette
Physiotherapeutin, sportlich, chic,
offen, ehrlich, unterhaltsam, alles
dran und alles drin, hat Lust auf
eine prickelnde, tolle Beziehung,
auf eine 2. Chance in der Liebe. T
0335/ 5002335 o. 0173/ 2427538
www.liebe-im-takt.de
Rassige schwarzhaarige Lady
mit Lachgrübchen, ein Mix aus
Sexappeal, Leidenschaft, Gefühl
und Romantik: Viktoria, 50/169,
sucht den passenden Mann mit
Spaß am Tanzen, Sport, Schneegestöber, Kissenschlachten, Bettgeflüster. 0335/ 5002335 o. 0173/
2427538
www.liebe-im-takt.de
Er sucht Sie
Achim 74 J., verw., sagt, für e.
gemeins. Neuanfang ist es auch
im Alter nicht zu spät. Ich war im
Gesundheitsw. tätig, lache, tanze,
koche gern. Mag das Wasser,
Musik, bin Kultur- u. Naturfreund.
Suche liebe Sie, bei getr. wohnen.
Telefon: 0172/3936009 Nur Mut!
Seniorenvermittlung
Beginnen
wir
doch
mit
Freundschaft u. schauen, wie es
weitergeht.
Arzt, Gerhard, 73/178, Witwer,NR,
ich bin ein Natur- u. Tierfreund,
liebe Spaziergänge, Autotouren,
Reisen u. Musik. Aber allein
macht alles keinen Spaß. Es fehlt
einfach eine Frau – nicht für die
Hausarbeit, die erledige ich selbst,
auch nicht fürs Schlafzimmer, das
kann sich zwar mal ergeben,
muss aber nicht. Ich suche eine
Frau, die mit mir gemeinsam was
unternehmen möchte, ohne Streit
u. Hektik, wir sollten alles langsam
beginnen, jeder sollte seine
Wohnung behalten. Sie können
gerne älter sein, auch müssen Sie
nicht eine super schlanke Figur
haben, für mich zählen andere
Werte,
wie
Ehrlichkeit
u.
gegenseitige Achtung. Ich habe
meine Praxis abgegeben, bin
jünger aussehend, humorvoll u.
völlig natürlich. Wenn Sie sich
angesprochen fühlen, rufen sie
bitte an. Kostenloser Anruf
ü. ANNA GmbH, Frankfurt (Oder),
0800-7485960, auchWochenende.
Einfach mal treffen, vielleicht
mögen wir uns!
Günther, 69 J., Witwer, NR.,
meinen Handwerksbetrieb habe
ich verkauft u. genieße nun die
Früchte meiner Arbeit. Aber zu
zweit wäre es viel schöner. Bin ein
vitaler, rüstiger Autofahrer u. hoffe
durch diese Anzeige eine nette,
gern auch ältere Frau, für die
gemeinsame Freizeitgestaltung
kennen zu lernen. Sich einfach ab
u. zu mal verabreden, sich nett
unterhalten u. gemeinsam etwas
unternehmen, das ist mein
Wunsch. Bin fit u. beweglich, offen
für Neues u. Altbewährtes, bin
reiselustig, Kultur- u. Naturfreund,
zuverlässig u. gepflegt. Auch
wenn dieser Weg des Suchens
ungewöhnlich ist, rufen Sie
trotzdem an, denn die Einsamkeit
vergeht nicht von allein. Ich freue
mich auf Sie. Kostenloser Anruf ü.
ANNA GmbH, Frankfurt (Oder),
0800-7485960,auch Wochenende.
Michael, 65/180, Witwer, NR,
Bauingenieur, auch wenn man es
mir nicht ansieht, die Einsamkeit
bedrückt mich sehr u. die Ruhe zu
Hause ist oft unerträglich. Unter
der Woche komme ich mit dem
Alleinsein ganz gut zu recht, da
hat man zu tun u. erledigt dies u.
jenes. Aber an den Wochenenden
o. jetzt in dieser Jahreszeit spüre
ich doch die Einsamkeit. Deshalb
suche ich eine nette Frau (gern
auch älter), die auch nicht mehr
allein
sein
möchte.
Ich
unternehme gern Ausflüge u.
Reisen, fahre Auto, liebe die
Natur, mag Musik, bin verträglich,
humorvoll u. handwerklich. Falls
Sie an einer ehrlichen Freundschaft ohne Zwänge u. ohne
Zusammenziehen
interessiert
sind,
rufen
Sie
bitte
an.
Kostenloser Anruf ü. ANNA
GmbH, Frankfurt (Oder),
0800-7485960,auch Wochenende.
Getrennt leben, gemeinsam erleben. Kultur, Naturfr. Rainhard,
Ende 70, e. aktiver, vitaler, gepfl.
Masch.bau Ing., m. PKW. Su.
fröhl. Sie für gemeins. Freizeitgest. Lade Sie gern ins Kaffee ein.
T. 0172/3936009 Trauen Sie sich!
Seniorenvermittlung
Medizin-Mann sucht treue Frau!
Rom. ER, Anfg., 50/1,75, natürl.,
humorv., Akad., NR, gutausseh.,
o. Anhg. mö. neues Glück wagen.
Suche liebev. SIE bis 42 J. für
feste Beziehg. und Heirat. Ein
Kinderwu. noch vorh. Zuschr. an
Y Z-3380-an das Verlagshaus
Charm., gepflegter Mann NR,
58 J. 1,72 m, 85 kg, berufstätig im
öffentlichen Dienst sucht eine
russisch oder poln. sprech. nette,
schlanke
Frau
fürs
Leben.
Y Z-3385-an das Verlagshaus
Hallo Altenpflegerin Manuela!
Ich würde Sie gern ohne PV
kennenlernen. Y Z-3368-an das
Verlagshaus
Hallo Elke, 72 Jahre, Krankenschwester, möchte Sie ohne PV
kennenlernen. T 0172/8776329
Beginnen
wir
doch
mit
Freundschaft u. schauen, wie es
weitergeht.
Arzt, Gerhard, 73/178, Witwer,NR,
ich bin ein Natur- u. Tierfreund,
liebe Spaziergänge, Autotouren,
Reisen u. Musik. Aber allein
macht alles keinen Spaß. Es fehlt
einfach eine Frau – nicht für die
Hausarbeit, die erledige ich selbst,
auch nicht fürs Schlafzimmer, das
kann sich zwar mal ergeben,
muss aber nicht. Ich suche eine
Frau, die mit mir gemeinsam was
unternehmen möchte, ohne Streit
u. Hektik, wir sollten alles langsam
beginnen, jeder sollte seine
Wohnung behalten. Sie können
gerne älter sein, auch müssen Sie
nicht eine super schlanke Figur
haben, für mich zählen andere
Werte,
wie
Ehrlichkeit
u.
gegenseitige Achtung. Ich habe
meine Praxis abgegeben, bin
jünger aussehend, humorvoll u.
völlig natürlich. Wenn Sie sich
angesprochen fühlen, rufen sie
bitte an. Kostenloser Anruf
ü. ANNA GmbH, Frankfurt (Oder),
0800-7485960, auchWochenende.
Die große Kleinanzeigen-Kombi in Ostbrandenburg – jede Woche in der MOZ und im Märkischen Markt
19
Haus & Garten
Märkischer Markt
21./22. Januar 2015
Angermünde/Schwedt
Bauen&Wohnen
Tipps fürs Bauen, Modernisieren & Renovieren
SONDERVERÖFFENTLICHUNG
Moderner Ofen mit Tradition
Wegweisend in Sachen Umweltverträglichkeit
Traditionen treu bleiben und
dennoch den Entwicklungen
der modernen Welt Rechnung
tragen: Beides auf einmal ist
möglich, wie das Beispiel der
Firma Bullerjan eindrucksvoll zeigt. Der Ofenspezialist arbeitet seit jeher nach
dem Grundsatz, dass die äußere Form zwar optisch ansprechend sein soll, sich aber
den technischen Anforderungen unterordnen muss. Das
war schon beim Klassiker Free
Flow so und gilt auch für den
neusten Bullerjan Kaminofen
(Foto), den B².
Das ehrgeizige Funktionsziel
war, einen möglichst umweltfreundlichen Kaminofen zu
entwickeln. Dieses wurde
durch einen kompromisslosen Brennkammeraufbau,
ein vierstufiges Zuluftsystem
und den Einsatz eines ChimCat Katalysators eindrucksvoll erreicht. Das Ergebnis:
Der B² Typ 1 unterschreitet die
ab 2015 in Deutschland geforderten Feinstaubgrenzwerte
um bis zu 88 Prozent und die
dann geforderten Kohlenstoff-
Die Zwei
für Sie
monoxid-Werte um bis zu 96
Prozent. Damit ist dieser Kaminofen in Sachen Umweltverträglichkeit derzeit wegweisend. Zu Beginn 2015 wird
er zudem um eine funktionell wie ästhetisch interessante Ausstattungsvariante
ergänzt. Das von dem international anerkannten Produktdesigner Sebastian Herkner
gestaltete B2-Keramik-Modell
bietet die Option der Wärmespeicherung in verschiedenen Farben.
(epr)
Mehr Informationen unter:
www.bullerjan.com
Klimaglas zum Wohlfühlen
Großzügige Fensterfronten nutzen die Kraft der Sonne ganzjährig optimal aus
Klirrende Kälte, ein harmonisches Flockenschauspiel und
in der Sonne glitzernde Schneelandschaften – der Winter bietet eine Menge schöner Facetten.
Zwar verbringt man in der kalten
Jahreszeit vergleichsweise viel
Zeit in den eigenen vier Wänden, trotzdem will man so viel
wie möglich an den feinen Silhouetten winterlicher Landschaften teilhaben. Möglich
machen das großzügige Fensterfronten, die die Grenze nach
draußen fast aufzuheben scheinen. Und doch sorgen mit Qualitätsglas ausgestattete Fenster
dafür, dass trotz dieser „Offenheit“ ganzjährig ein behagliches
Raumklima herrscht.
Seit Jahrzehnten setzt Semco
Maßstäbe in Sachen großzügiger
Glasfronten – und das nicht nur
aus ästhetischer Sicht, sondern
auch in der technischen Ausstattung der Fenster. So gewährleisten etwa die hochwertigen Klimagläser, wie alle Produkte des
Unternehmens übrigens „Made
in Germany“, in der kalten Jahreszeit nicht nur einen tollen
Blick auf die schneebedeckte
Natur, sondern ebenso ein stets
ZWANGSVERSTEIGERUNG
Am Mittwoch, 11. Februar 2015, um 09.00 Uhr, im Gerichtsgebäude des Amtsgerichts Neuruppin,
Karl-Marx-Straße 18a, 16816 Neuruppin, 2. Obergeschoss, Saal 325
unbebaute Grundstücke in 16306 Passow, Wohnsiedlung „Am Mühlenberg“, gelegen in der Schulstraße
und Am Mühlenberg
(Flurstück 96: Hinterland/Garten, alle übrigen Grundstücke: baureifes Land Bebauung Flurstück
136: Holzschuppen alle übrigen Grundstücke unbebaut)
Verkehrswert: insgesamt 39.900 €
(Einsicht in das Wertgutachten: auf der Geschäftstelle Zimmer 223)
Märkischer Markt | Märkischer sonntag
wohliges Raumklima im Inneren. Möglich macht das der hervorragende Ug-Wert der Fenster,
durch den der Wärmeverlust auf
ein Minimum reduziert wird. Er
sorgt für eine höhere Oberflächentemperatur auf der Scheiben-Innenseite. Und damit gehört der unangenehme Zug in
Fensternähe der Vergangenheit
an und Arbeitsplatz oder Ruhezone können direkt am Fenster
Amtsgericht Neuruppin, Aktenzeichen: 7 K 176/13
Zusatzinfos: www.zvg.com
ZWANGSVERSTEIGERUNG
Am Donnerstag, 12. Februar 2015, um 10:30 Uhr, sollen im Gerichtsgebäude des Amtsgerichts Neuruppin,
Karl-Marx-Straße 18a, 16816 Neuruppin, 2. Obergeschoss, Saal 325, 4 Eigentumswohnungen im
32-WE-Mehrfamilienwohnhaus Alte Templiner Straße 25-28 in 17268 Templin versteigert werden.
Verkehrswert: insgesamt 149.800,00 €
- Wohnungseigentum Milmersdorf Blatt 861:
41.500,00 €
- Wohnungseigentum Milmersdorf Blatt 863:
36.000,00 €
- Wohnungseigentum Milmersdorf Blatt 867:
34.400,00 €
- Wohnungseigentum Milmersdorf Blatt 869:
37.700,00 €.
Einsicht in das Wertgutachten: auf der Geschäftsstelle Zimmer 223 zu den Sprechzeiten am
Montag, Donnerstag, Freitag von 09.00 – 11.30 Uhr und Dienstag von 13.30 – 16.30 Uhr.
Ansprechpartner Kreditinstitut: Tel.: 0335/5653204
Amtsgericht Neuruppin, Aktenzeichen: 7 K 326/12
Zusatzinfos: www.zvg.com
Markt Platz
Kontakte / Bekanntschaften
Er sucht Sie
Rainer, 66 J., Dipl. Jurist i. R.,
NR/NT. Trage mich nicht mit
Heiratsgedanken, wünsche mir
nach angemessener Trauerzeit
eine
schöne
und
sinnvolle
Freizeitbeziehung
mit
einer
ehrlichen und aufgeschlossenen
Dame,
welche
wie
ich
naturverbunden und lebensnah ist.
Habe ein gepflegtes Äußeres und
eine stattliche Körpergröße. Nach
einem engagiertem Berufsleben
mit
Verantwortung
bin
ich
finanziell abgesichert. Ich stelle
mir
eine
erlebenswerte
Partnerschaft
mit
getrennten
Wohnungen
vor,
wo
die
Sympathie in Gegenseitigkeit das
Bestimmende ist und wieder Licht
und Wärme ins Dunkel bringt.
Wieder für einen Menschen da
sein dürfen, Anlehnung erfahren
und Harmonie durchleben. Auto ist
vorhanden und handwerkliches
Geschick selbstverständlich. Nur
Mut! Tel.: (0335) 6659997 oder
Post an Julie GmbH, Am See 20,
15234 Frankfurt; Nr. 717158.
Ich hoffe, dass Sie heute mal Zeit
zum Lesen haben. Sympathischer
und zuverlässiger Arzt, Ende 70,
1,84 m groß. Ich fühle mich für
eine Freundschaft mit einer netten
Frau, gern auch älter, noch lange
nicht zu alt. Ich bin ein Natur- und
Tierfreund, liebe Spaziergänge,
Autotouren (bin seit 50 Jahren
unfallfrei)
und
angenehme
Gespräche. Mein Interesse gilt
den schönen Dingen, die den
Lebensabend
in
Zweisamkeit
bereichern, wie z.B. gemeinsam
Verreisen,
Besuche
von
Veranstaltungen, füreinander da
sein ohne die eigene Wohnung
aufzugeben. Bin handwerklich
geschickt, verständnisvoll, gütig
und hilfsbereit, mit schöner
Wohnung, trotzdem sehr allein
und einsam, denn die Kinder
haben keine Zeit, um sich mit der
älteren
Generation
zu
beschäftigen
und
aufdrängen
möchte man sich nicht. Rufen Sie
bitte
an!
Ich
weiß,
die
Überwindung den Hörer in die
Hand zu nehmen, kostet viel Mut,
aber wie sonst sollten wir uns
kennen lernen? Tel.: (03334)
289539 auch am Wochenende
oder Post an Julie GmbH,
Freudenberger Str. 13, 16225 EW;
Nr. 722176.
Lutz,
51/180,
leitender
Polizeibeamter, volles, schwarzes,
kurzes
Haar.
Bin
ein
aufgeschlossener,
humorvoller
Mann, gut aussehend, finanziell
versorgt, vielseitig interessiert,
großzügig, unternehmungslustig,
mit Auto und suche hierdurch eine
nette Frau mit Herz und Gefühl.
Wie schön könnte das Leben
sein? Du musst Dich nur noch
melden! Tel.: (03334) 289539
auch am Wochenende oder Post
an Julie GmbH, Freudenberger
Str. 13, 16225 EW; Nr. 724678.
Abends kommt die Stille und es
gibt nichts Schlimmeres, als so
allein zu sein. Ich bin Arno,
76/177, verwitwet und sehne mich
nach einer lieben Freundin, mit
der man einfach mal reden und
was Schönes unternehmen kann.
Raus in die Natur, Ausflüge mit
dem Auto, für einander da sein.
Wann treffen wir uns? T 0335/
5002335 oder 0173/ 2427538.
www.liebe-im-takt.de
Es gibt Millionen Frauen und ich
suche doch nur die Eine! Ricardo,
47/183, Polizeibeamter, sportlich,
chic und trotzdem allein. Er hat
viel Liebe und Wärme zu geben,
hat Intnteresse für Kultur, Musik,
Sport und Reisen und würde gern
eine symp. Frau finden, die auch
Verständnis für seine Schichten
hat. 0335/ 5002335 oder 0173/
2427538.
www.liebe-im-takt.de
Lachen ist gesund! Am Besten
zu zweit: Charmanter Projektleiter
Roland, 56/183, verw., mit Herz,
und Ideen, gut aussehend, sucht
stilvolle Sie für gemeins. Reisen,
Wellness, Theater, Wanderungen,
gute Gespräche und Romantik ....,
einfach wieder leben. Und vielleicht gehören wir ja bald zusammen? 0335/ 5002335 o. 0173/
2427538.
www.liebe-im-takt.de
Bin Tom, 39/176, schlank, dunkle
Haare, gute Bildung, weder Macho
noch Schönling, topfit zum Leben,
Lieben, Anlehnen und Quatschen,
mag Musik, Motorrad, Wald und
Wiese, kochen, Sonne und Meer
und suche die Frau oder Minifamilie für eine ganz romantische
Beziehung, ohne Verfallsdatum.
Nur Mut! 0335/ 5002335 o. 0173/
2427538.
www.liebe-im-takt.de
Ich, Kay, 30/181, Bauing., bin
unkompliziert, sehe nicht schlecht
aus, bin häuslich, familiär u. handwerklich. Ich suche keine Superfrau, sondern eine die treu und
ehrlich ist. Ich möchte gern die
echte Liebe mit Dir erleben, richtig
zusammen gehören und sich vertrauen. T 0335/ 5002335 o. 0173/
2427538.
www.liebe-im-takt.de
Tom, 46 J., Autohausbesitzer,
möchte mit Dir durch den Schnee
laufen und die Abende am Kamin
genießen. Bin attraktiv, ehrlich und
sehr romantisch. Neugierig? Dann
sollten wir uns zu einem Kaffee
verabreden. Tel.: (0335) 6659997
oder Post an Julie GmbH, Am See
20, 15234 Frankfurt; Nr. 454494.
Freizeitpartner
M 47 J., verh. su. Kumpel,
Freundschaft! Int. Landleben,
Tiere, Pferde, Freizeitaktivitäten.
Y Z-3354-an das Verlagshaus
Wir übernehmen Zimmererarbeiten,
Terrassenbau, Überdachungen, Carports, Trockenbau, Dachausbau,
günstig. Tel.: 01578 / 4626394
Kaufe Schrott, berge u. zerlege,
hole selber ab, nehme auch Möbel
u. Trödel. T 033655/59369
Metallzäune aus Polen, direkt
vom Hersteller, www.mc-zaun.pl
0151/52182102, 0048663101048
Gutachten!
Grundstücke/Bau
03332/291181 od. 0162/5307109
Trockenlegung im Sägeverfahren
T 0174/9650857
Übernehme Zimmerer- u. Dachdeckerarbeiten. T 0173/5958367
Umzüge
Diverses
Dienstleistungen
Gütertransporte, bis 3 t Nutzlast,
bundesweit, 24 h. 0162/4726809
!!!Entrümpelungen aller Art,
Haushaltsauflösungen, besenrein
T 0171/7869048 o. 03346/855370
Meisterbetrieb bietet Ausbau-,
Maurer-, Bruchstein- u. NaturPflasterarbeiten. T. 0172/3715750
Abfluß verstopft? MAYER GmbH
24h Notdienst, T 033638 / 7000
Dach-+ Zimmerer- u. Maurerarbeiten. T 0157/55305164
Bauhandwerk-1A@wp.pl Kamine
Treppen, Zäune, Fenster, Türen,
Einbaumöbel, Innenausb., Dächer,
Carports, auch schwierige Aufgab.
perfekt n. Maß T 0048 602803447
Eins mit der Natur: Großzügige Fensterfronten scheinen die
Grenzen nach draußen aufzuheben und bieten darüber hinaus auch ein stets angenehmes Raumklima. So hat man
das Gefühl, Teil einer Winterlandschaft oder Waldlandschaft
zu sein, ohne zu frieren.
Fotos: Semco
PLURAL servicepool GmbH sucht
ab sofort Reinigungskraft m/w für 16303 Schwedt,
AZ: Mo – Fr 10:00 bis 12:00 Uhr, täglich 2,0 Stunden
und So. nach Bedarf. Tariflohn 8,50 Euro..
Telefonische Bewerbung ab 09:00 Uhr unter der Rufnummer
030 616 571-43 oder 0151 16 11 92 28.
1-Zi-Wohnung ab 15.02.2015,
ca. 33 m², 225,00 € KM (zzgl. NK),
Balkon, Kochnische, Bad, Flur, Zum
Schwärzesee in Eberswalde (BBV), 03. OG.
Tel.: 03334/2758102
Energieverbrauchskennwert gemäß §§ 16
ff. EnEV: 71 kWh/(m²a)
3-Zi-Wohnung ab 15.02.2015,
ca. 57 m², 273 € KM (zzgl. NK),
Balkon, Küche, Bad, Flur, Flämingstraße in
Eberswalde (BBV), 01. OG.
Tel.: 03334/2758102
Energieverbrauchskennwert gemäß §§ 16
ff. EnEV: 78 kWh/(m²a)
Studenten-/Azubiwohnung
199,99 €* ab sofort,
3 Zimmer, ca. 59 m²,
Küche, Balkon, Bad, Flur, Brandenburger
Allee in Eberswalde (BBV), 5. OG
Tel.: 03334/2758102, *zzgl. Nebenkosten
Energieverbrauchskennwert gemäß §§ 16
ff. EnEV: 72kWh/(m²a)
( 03334 / 2 75 81 02
seit 1991
FFreitag Immobilien OHG
Wir suchen
Wegen starker nachfrage
• Einfamilienhäuser • Bauernhöfe
• Doppelhaushälften • Baugrundstücke
• Mehrfamilienhäuser • Ferienhäuser
unverbindliche und kompetente
Beratung unter Tel.: 03984 2683
www.freitag-immo.de
Seeweg 1, 17291 Prenzlau
Arztehepaar aus Süddeutschland sucht
Einfamilien-/Ferienhaus,
0152 2879 2906 · haus-verkauf.info
Anzeigen sind
werbewirksam und
preiswert
Anzeigen-Telefon: (03 35) 665 99 556 • Montag - Freitag 7-18 Uhr und Samstag 8-12 Uhr
Schmidt-Umzüge Stadt- u. Fernumzüge; Küchen- und Möbelmontagen; Kleintransporte, Entrümpelungen;
Kostenlose Beratung vor Ort; Service T
03346/855994 o. 03364/4297151
Fassaden
Rapp,
Dämmem?
Zweischaliges o. Hohlraummauerwerk, Lösung! Einblasdämmeung
mit Granu Pur. Tel. 033456/72633
eingerichtet werden. Die mit vier
unterschiedlichen Beschichtungen erhältlichen Semco Klimagläser schaffen aber nicht nur
Behaglichkeit im Winter, sondern ebenso angenehme Raumtemperaturen im Sommer. Dafür
verantwortlich ist wiederum ihr
niedriger g-Wert, der den Gesamtenergiedurchlass beschreibt. So
gelangt über die großflächigen
Fassaden zwar eine Menge Licht
in den Raum, dabei aber entsprechend wenig solare Energie,
sprich Wärme. Dank dieser perfekten Balance zwischen Ug- und
g-Wert herrscht also ganzjährig
ein behagliches Klima im Wohnraum, wodurch sich nicht selten
der Einbau einer teuren Klimaanlage erübrigt. Übrigens: Semco
bietet als einziges Unternehmen
den EnergyGuide an, über den
die Kunden Auskünfte und Analysen zur optimalen Glasfassaden-Lösung in Bezug auf den
sommerlichen Wärmeschutz erhalten.
(epr)
Aufschlussreiche Videos zum
Klimaglas gibt es im Internet
unter www.klimaglas.eu, weitere Informationen unter www.
semcoglas-epr.de
Unterhaltung
!!! Kaufe Briefmarken u. Münzen
+ Gold/Silber, Sammlungen bis
ganze Nachlässe! Seriös! Hausbesuche mgl. Briefmarken- und
Münzenhaus Finn. 030/66766702
! Achtung Alte Uhren, Möbel, Bilder, Orden, Münzen, Schmuck,
Hausrat, Bestecke. 0172/4964988
Kunst und Antiquitäten
DDR-Sammler kauft Uniformen,
Orden, Auszeichnungen, Ehrengeschenke usw. v. NVA, VP,
Marine u. anderen DDR-Organen/
Betriebe. Zahle bar! 01717529354
Möbel
Verk. Esszi./Küche,Farbe - creme
u. div. Kleinmöbel, gut. Zust., Pr.
n. VB. Tägl. nach 16.00 Uhr
Besichtigung.
Eberw.-Nordend,
Käthe-Kollwitz-Str.29, bei Ulrich
Disco/Live + Unterhaltungsprogr.
Der L. v. Strümmel. 01731054423
Live-/ Partymusik. 0172/9788758
Kaufgesuche
! Achtung alte Bilder, Uhren, Möbel, Münzen, Gold + Silber, Orden
Dolche + Säbel, alles v. Militär,
Bronzefiguren, Ferngläser, Hausrat. T 03334/237611
Suche Hirschgeweihe (Reh und
Damm) sowie Abwurfstangen
(auch beschädigt und in größeren
Mengen). T 0163/3696606
Suche Personen für Carsharing.
Mann 43 J., NR, sehr zuverlässig.
T 0172/3987512
Verk. Kamin, 9 kW, H: 1,08 m, B:
0,60 m, T: 0,50 m, mit Specksteinverkl., Neu VB 0162/3440331
Musikinstrumente
Landwirtschaft
Musikschule 0800-3031600
Verk. Kettler Ergometer und Laufband,
Pr.n.VB
Garagenschwingtor, weiß 250 x 212,5 sehr
gut. Zust. 100 €. T 0162/9636522
Kaminholz zu verkaufen! Eiche,
trocken, ofenfertig zerkleinert, RM
70 €. T 0174/9672717
Rattangarnitur,
dunkelbraun,
weinrote Kissen, mit Glastisch,
200 € VB. T 03362/884407
Biete 4 besonders robuste Polsterstühle in Eiche rustikal, hoher
NP, 250€ VB, T 03332/522288
nass/trogesucht.
Su. Bücher, Postkarten, Atlanten,
Fotos vor 1945. T. 033397/72563
Garagentore, Torantriebe! Jetzt
Winterrabatt. T 03334/359971
Verk. und kaufe Trecker 15 bis
80 PS, Hänger, Landtechnik, Anlieferg. mgl. T 0171/7321272
Brennholz, R. Bad Frw., Forstbetrieb Schmidbauer. 0162/2143808
Tiermarkt
Verschiedenes
Ballonfahrten über den Barnim/
die Uckermark. T 038378/801868
Trapezblech 1A-Qualität, cmgenau, Lieferung bundesweit.
www.dachbleche24.de
033456/15160
Steinschleifmaschine
cken für Mineralien
T 03342/208392 (AB)
Roter Kater seit 07.01. gesucht.
Im Stadtteil Ostend mit rotem
Halsband, auf dem der Name
steht. Er hat zwei kahle Stellen auf
dem Rücken u. braucht Medizin.
Bei Auffindung bitte dringend
melden. T 0175/7784579
Verk. 4 orginal Thonet Stühle,
Flechtwerk erneuert, 480 €, Tel.
0162/9636522
Verkäufe
Zauberkünstler überrascht, bezaubert, amüsiert. 03338/757400
www.andrederzauberer.de
Entlaufen Zugelaufen
Suche privat Landwirtschaftliche
Flächen ab 20 ha zu kaufen.
Absolute Diskretion! Rückpacht
erwünscht! Josef Limbeck. T
0173/9755807
Verk. John Deere 510, 4200 VB;
MC Cormick D934 3200 VB.
T 0162/4632532
Verk. GT 124 + E-Spender u.
Multicarhänger, 0162/6690374
Verk. Weizen, Titicale und Hafer
T 033636/225 oder /5075
Verk. Futterrüben. 0152/26344719
Adebar-Agrar UG sucht Agrar- u.
Forstflächen zum Kauf od. Pacht,
gern auch mit Hof oder kompl.
landw. Betrieb. T 0172/3114695
Grassilage, ø 1,20 m, 40 Stück.
Suche Welleternitplatten, neu (od.
gut gebraucht). T 0174/6947868
Süßer Chihuahua Rüde, 2,5
Mont. alt, wildfarbend, geim. u.
entw. für 500€ zu verkaufen.
0171/9336667 o. 03335/326511
Biete Pferdebox mit tägl. Auslauf
gegen Kostenbeteiligung in
Angermünde, Tel: 0175 1690053
JR Welpen, 10 Wo., abzugeben,
T 033676/169693, 0171/3691900
RH-Teckel Rüde m. DTK Pap. 4
Mon. alt zu verk. T 03332/516297
Verkaufe
Kingtauben
T
033474/4697, T 0174/3537661
Havaneserhündin 9 W. m. VDH
Pap. z. verk. T 033438/68550
Hundeschule/Tierpens. 033472/
584193
Verkaufe Farbkanarien, 12 €
Außenvoliere, T 03342/202485
Harzer Fuchs, Welp. u. Jungh. zu
verkaufen, T 0174/1033645
Verschenke 3 Katzenkinder ca 12
Wochen. T 033457/5193
Geschäftsverbindungen
S&K Dienstleistungen, häusliche
Krankenpflege,
Fachpersonal
kompakt, zuverlässig und flexibel
auf ihre Wünsche zugeschnitten.
Rufen Sie uns an 0174/8670148
Die große Kleinanzeigen-Kombi in Ostbrandenburg – jede Woche in der MOZ und im Märkischen Markt
20
Wohin in Brandenburg
Historie, Hopfen und Malz im Rathauskeller
kurz & knapp
Historische Mitte
Brauereimuseum in Fürstenwalde erinnert an Bierherstellung in der Domstadt seit 1451
Potsdam. Die Landeshauptstadt startet ihre Jahreskampagne 2015 „Potsdam bewegt“ mit der Veranstaltung
„Unterwegs im Licht“. Am
24. Januar laden die kulturellen Einrichtungen der
historischen Mitte von 14
bis 21 Uhr zu Ausstellungen,
Lesungen, Führungen, Musik, Tanz und vielem mehr
ein. Illuminationen verbinden die einzelnen Häuser.
Info-Tel.: 0331 275580
Internet: www.potsdam.de/
unterwegsimlicht
Fürstenwalde. Die Dom- und
Spreestadt Fürstenwalde (Landkreis Oder-Spree) besinnt sich ihrer mehr als 560-jährigen Brauereigeschichte. Im restaurierten
Keller des spätgotischen Alten
Rathauses öffnete vor wenigen
Wochen ein spezielles und zum
Städtischen Museum Fürstenwalde gehörendes Brauereimuseum. Im selben Keller hat die
RHB Rathausbrauerei GmbH ihr
Domizil – als Herstellungsort
für ein hundertprozentig ökologisches Fürstenwalder Rathaus-Bräu“.
Bei den Fürstenwaldern sind
Pilsner und Roggenbier beliebt. Brauer Oliver Wittkopf
hat gemeinsam mit Geschäftsführer Peter Seifert das Rezept
dafür selbst entwickelt – und
schenkt den Gerstensaft bei speziellen Veranstaltungen sowie
gern im Anschluss an Führungen durch die Sammlung von
Originalutensilien und Dokumenten rund um die Fürstenwalder Gerstensaftproduktion
aus. Das „Brauereimuseum der
Domstadt Fürstenwalde“ – so die
offizielle Bezeichnung – präsentiert Schätze aus mehreren Jahrhunderten, die bislang im Arsenal des Städtischen Museums
verborgen lagerten. Nun werden sie modern ins rechte Licht
gerückt: Bierkrüge und -gläser,
Abfüllmaschinen, Flaschenverschlüsse, Geschirr der Brauereipferde, Kutscherkleidung und,
und, und.
Nur eine einzige Vitrine ist derzeit noch leer – und es scheint,
als ob der jahrhundertealten Tragödie des Friedrich Kersten aus
dem benachbarten Steinhöfel gerade ein weiteres Kapitel hinzugefügt wird:
1516 schenkte der Krüger in seinem Wirtshaus das bei seinen
Kunden beliebte Fürstenwalder Bier aus und zog sich damit
Tour zu Mooren
Bad Freienwalde. Die sechs
düsteren Moore an den fünf
Hütten sind das Ziel einer
Wanderung am 25. Januar.
Nach einer Busfahrt von der
Haltestelle Schlosspark um
11 Uhr bis nach Wollenberg
führt die 13 km lange und
leicht bergab führende Wanderung unter anderem vorbei an Angerhütte, Hubertushütte und Lärchenhütte.
Die Landschaft erinnert an
Mittelgebirge.
Bitte unter Tel. 03344 333200
anmelden.
1000-PS-Motor
Königs Wusterhausen. Am
Sonntag um 14 und 15.30
Uhr wird im Sender- und
Funktechnikmuseum Königs Wusterhausen ein
1000-PS-Dieselmotor vorgeführt. Der Motor aus dem
Jahr 1937 ist der letzte noch
funktionierende Motor dieser Bauart. Das Gewicht
des Motors beträgt 56 Tonnen und des Generators 16
Tonnen. Das Museum kann
ebenfalls besichtigt werden.
Info-Tel.: 03375 294755
Strohdene(HVL). Zu den
Sternen am Deckenhimmel
aufschauen und den Sagen
und Mythen lauschen, die
die Sternenbilder erzählen –
das geht am 24. Januar um
18.30 Uhr im Haus „Raum
der Vielfalt“. Dabei erfahren
die Sternengucker Wissenswertes über Sterne und Planeten. Im Anschluss werden
die Sternbilder am Nachthimmel gesucht.
Info-Tel.: 033875 90192
Im Keller oder Wohnbereich? Putze und Farbe blättern
ab! Tapeten wellen sich! Salpeter! Gefährlicher Hausschwamm! Unsichtbare Schimmelpilze! Krank durch
feuchte Wände! Besonders gefährdet ältere Menschen
und Kinder! Kopfschmerzen, Bronchitis, Allergien ...
Bevor Sie verputzen, streichen oder
tapezieren - beseitigen Sie erst die
Ursache der Feuchtigkeit!
0800-594 66 00
Wir helfen Ihnen
dauerhaft und
preisgünstig!
Kostenlose, unverbindliche
Besichtigung,Analyse,
Beratung, Kostenvoranschlag mit FestpreisGarantie!
Abdichten und
Trockenlegen
von Mauerwerk!
ATG
Gruppe
20 JAHRE
Eine ostdeutsche Erfolgsgeschichte!
:
rt handeln
Jetzt sofo tion!!!
www.mein-atg.de
Sonder-Ak ATG, Alfred-Nobel-Straße 1, 16225 Eberswalde MM
MS 04
Oranienburg. Wer möchte nicht
gern mal König sein und in einem Schloss wohnen? Aber wie
wurde man König? Besuchten
Prinzessinnen und Prinzen auch
eine Schule? Was galt für sie als
„richtiges“ und „falsches“ Verhalten – und welche dieser Sitten
kennen wir heute noch? Diese
und andere Fragen werden im
Rahmen der Familienführung am
25. Januar um 15 Uhr im Schlossmuseum beantwortet.
Info-Tel.: 03301 537 437
Potsdam. Die Altstadt Potsdams können sich Besucher
nun auch auf der Zunge zergehen lassen. Jeden Freitag
und Sonnabend ab 11.30 Uhr
zeigt Stadtführerin Monika
Damm Interessierten die kulinarisch-kulturelle Seite der
brandenburgischen Landeshauptstadt. Potsdam ist eben
nicht nur Sanssouci. Potsdam
war auch Garnisonstadt, ist
Wissenschaftsstandort und
Filmstadt. „Und spätestens
am Stadtkanal wird deutlich:
Man findet in Potsdam nicht
nur Rom oder London, sondern auch Amsterdam“, sagt
Monika Damm.
Bei der dreistündigen Führung lernen die Teilnehmer
die besondere „Potsdamer Mischung“ aus historischem Flair
und heutigem Stadtleben kennen, vom alten Fritz, seinen
Baumeistern sowie von streitbaren Bürgern und Sponsoren.
Eine wichtige Rolle spielt dabei auch, was die Bewohner
essen. Wie bei allen Eat-the-
Führungen im Brauereimuseum sind beliebt. Museumsleiter Guido Strohfeldt (Bildmitte)
kennt die Geschichte(n) gut und hat viel zu erzählen.
Fotos: Kerstin Schreiber
den Zorn des Magistrats vom
ebenfalls nicht weit entfernten
Müncheberg zu. Nach damals geltendem Krugsverlagsrecht hätte
er dessen Getränk ausschenken müssen – doch anscheinend mochte es der Steinhöfler
weder selbst, noch wollte er es
seinen Gästen zumuten. Weder
Verhaftungen noch Verwarnungen konnten ihn umstimmen. Als
für die Müncheberger sozusagen
„das Fass voll war“, im Frühjahr
1516, fielen sie wutentbrannt in
Steinhöfel ein – und machten am
selben Tag noch kurzen Prozess.
Friedrich Kersten wurde öffentlich gehängt.
Das wiederum rief den Zorn des
damals herrschenden Fürstenwalder-Lebuser Bischofs Dietrich
von Bülow (1460 – 1523) hervor: Er, und nur er, hätte über
den Steinhöfler und dessen reni-
tentes Verhalten Urteil sprechen
dürfen. Den Streit konnte im Endeffekt erst Kurfürst Joachim der
Erste persönlich schlichten. Er
verfügte, dass der Krüger in geweihten Boden, in der Kirche St.
Marien zu Müncheberg, bestattet werden müsse. Dort lag der
Fan Fürstenwalder Bieres – bis
er bei Sanierungsarbeiten in den
1990er Jahren ausgegraben und
ins Brandenburgische Landesmuseum überführt wurde. Nach
einem – derzeit intensiv gesuchten pathologischen Gutachten
– verlieren sich die Spuren des
Mannes, der fürs Fürstenwalder
Bier sein Leben gab.
Die Spreestädter kämpfen gerade einen langen bürokratischen
Kampf um ihren Gerstensaft-Fan.
Denn sie wollen ihn unbedingt
haben. Würdevoll soll er in einem gläsernen SchneewittchenSarg im Keller des Alten Rathauses von Fürstenwalde bestattet
werden und als bedeutendstes
Exponat des Museums zu späten Ehren kommen. Noch ist sein
Platz verwaist. Als virtuelle Filmfigur (dargestellt von Beppo Küster) spukt er aber bereits durch
ein Video und erklärt die facettenreiche Brauereigeschichte der
Stadt sowie die mehr als 50 Exponate. Erstaunen löst dabei immer wieder die Geschichte des
Japaners Nakagawa Seibei aus,
der in der Fürstenwalder TivoliBrauerei die Kunst des Gerstensaftfertigens meisterlich erlernte
und sein Wissen mit nach Sapporo nahm. Als er 1876 dort einer Brauerei übernahm, braute
Heilpflanze
germanische
Gottheit
falten
inklusive
10
franz.
Departementhptst.
alter
Musikschlager
religiöse
Glaubensgruppe
Pferdezuruf:
Los!
Kanton
der
Schweiz
kleinstes
Teilchen
Infos:
– Brauereimuseum Fürstenwalde,
Am Markt 1
– geöffnet täglich, außer montags
– Informationen zu Führungen
über das Tourismusbüro Fürstenwalde, Tel. 03361 760 600
– RHB Rathausbrauerei GmbH:
Tel. 03361 760 0841
israel.
Stadt am
Golf von
Akaba
babylonischer
Stufentempel
USLeichtathlet
(Carl)
Gymnasialklasse
gezeichnete
Bildergeschichte
englisches
Fürwort:
sie
Gewicht
der Verpackung
MaoriAhnenfigur
lateinisch:
Kunst
ehem.
österr.
Währung
(Abk.)
türkischer
Würdenträger
hohe
Spielkarten
6
Bergübergang
1
südslawischer
Name für
Wien
/ 2220 33 30*
Nennen Sie uns Ihre Lösung, Namen, Anschrift und Telefonnummer.
82444**
Senden Sie eine SMS an die 82444 mit MMA; Leerzeichen und geben Sie dann Ihr Lösungswort und Ihre
vollständige Anschrift an (Beispiel: MMA, Musterlösung, Max Mustermann Musterstraße 01 012345
Musterstadt).
*(0,50 Euro/Anruf DTAG; mobil ggf. teurer; M.I.T. GmbH) **(0,50€/SMS zzgl. TD1 TPL; M.I.T. GmbH). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der
Gewinner wird telefonisch benachrichtigt; Geldgewinne werden einmal monatlich überwiesen.
9
Vorname
der
Nielsen †
Hauptstadt von
New
Mexiko
Möhre
frech,
flott
Abk.:
Notausgang
Korrosion
spanisch:
Meer
2
vorsichtig
8
italienische
Tonsilbe
starker
Zweig
Seemannslohn
putzig
Teilnahme per Telefon: 01379
Musikträger
(Mz.)
USSängerin
(Jennifer)
Pistole
(Gaunersprache)
vielstöckiges
Gebäude
Kfz-Z.
Steinfurt
5
unvollständige
Statue
Fremdwortteil:
zu, nach
Eingeweihter
(engl.)
gewitzt
Automat
Studentenbetreuer
veraltet:
wessen
span.
Doppelkonsonant
sportlicher
Wettkämpfer
abhanden
4
Hochstapler
Rezensent
Edelholz
größter
See
Bayerns
Teilnahme per SMS:
Titelfigur
bei
Lessing
schwed.
Kriegsschiff und
Museum
Gerät
zum
Rasenkürzen
Frauenunterkleidung
(engl.)
einer
der vier
Erzengel
Kater
in der
Fabel
musik.:
schnell
Stimmzettelbehälter
Obergrenze
neblig,
diesig
Globus
Organist
Heilgehilfe
im MA.
intelligenzschwach
persönliches
Fürwort
Hauptstadt
SüdKoreas
Geliebte
des
Zeus
Pelzart
(Mz.)
7
altröm.
Frauen- Göttin
der Feldname
früchte
Ablagerungsgestein
Tapetenkleber
unmodern
(engl.)
dehnbares
Garn
ostasiatisches
Laubholz
World-Touren hat auch Monika
Damm für die Potsdam-Tour
sorgsam familiengeführte, authentische Lokale und Geschäfte ausgesucht, die das
Leben in dem Stadtviertel prägen. „Wir besuchen ein ungarisches Spezialitätengeschäft, in
dem Brot mit Paprikakolbasz,
Schafskäse mit Paprikacreme
und aufgeschnittener Apfelpaprika gereicht werden, sowie
eine Feinkostmanufaktur“, verspricht die Stadtführerin. Hier
gibt es Pumpernickel-Scheiben
mit Chutney, Senf und Marmelade für die Teilnehmer.
Außerdem stehen unter anderem ein Museumscafé, ein Imbiss mit Feinkostspezialitäten
aus dem Mittelmeerraum und
ein Fachgeschäft für Schokoleckereien auf dem Programm.
Im letzteren erwartet die
Gruppe eine Praline mit dem
Namen „Potsdamer Zipfel“.
Die Buchung ist bis eine Stunde
vor Beginn der Tour möglich
unter Telefon 0331 2017766.
tmb
Verkostungen sind bei der kulinarischen Tour fest eingeplant.
Foto: Eat-the-World
Gärfutter
deutsche
Endsilbe
privater
TVSender
(Abk.)
er nach Fürstenwalder Tradition
– und strikt nach dem deutschen
Reinheitsgebot.
Dies gilt auch für Brauer Oliver
Wittkopf. Aus bayrischem Hopfen
und Malz – noch hat kein Brandenburger Bauer das streng biologisch zu zertifizierende Getreide
für ihn angebaut - und Fürstenwalder Wasser entstehen innerhalb von rund vier Wochen die
4,8-prozentigen Getränke. Abgefüllt wird es in Fässer sowie
in 1-Liter-Flaschen, die es im Gewölbe sowie im benachbarten
Tourismusbüro zu kaufen gibt –
und bei denen gegen einen Obolus auch vom Brauer persönlich
„die Luft aus der Flasche“ gelassen und Gerstensaft nachgefüllt
wird.
Kerstin Schreiber
3
Nahrung
poetisch
verhüllend:
Tod
ein
glattes
Gewebe
Die Exponate stammen aus
mehreren Jahrhunderten.
Serviceteil
Initialen
von
Sängerin
Hagen
Anzeigen werden tausendfach gelesen
Prenzlau. Die Stadtinformation startet am 24. Januar um
15 Uhr die diesjährige Reihe der
kulinarischen Stadtrundgänge
„Geschichte(n) für Genießer“
durch Prenzlau. Gästeführerin
Doris Meinke erzählt von den
uckermärkischen Traditionen
des „Tüffel schmieten“ und des
„Pelzbocks“ sowie von weiteren
Bräuchen rund um den Jahreswechsel. Der Rundgang wird mit
winterlichen Leckereien versüßt.
Info-Tel.: 03984 833952
Historische Altstadt abseits der Highlights erleben
früherer
Name
Tokios
Die beliebten fröhlichen, bunten Figuren von
Rudi Diessner, einem Künstler mit DownSyndrom, schmücken die Produkte der
Lebenshilfe. Diese und weitere Geschenkideen sowie exklusive Produkte aus
Behinderten-Werkstätten finden Sie unter:
www.lebenshilfe-shop.de
Vom Kurprinzen
zum König
Potsdam schmecken
Bierbrauer Oliver Wittkopf mit seinen Bieren vor dem kupfernen Sudwerk in der kleinen Rathausbrauerei.
Feuchte Wände!
Prenzlauer Geschichte
für Genießer
Tipp für Entdecker
Sagenhafte Sterne
Kostenlos
Anrufen und
informieren:
Märkischer Markt
21./22. Januar 2015
Angermünde/Schwedt
Unter allen Anrufern mit der richtigen Lösung verlosen wir jede Woche 20 €.
Wir wünschen Ihnen viel Glück!
Teilnahmeschluss: folgender Freitag 24 Uhr.
Lösung vom 14.01.2015: HANDELSGUT
Gewinner vom 14.01.2015: Vera Raseck aus Bernau
Lösung
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
191
Dateigröße
14 860 KB
Tags
1/--Seiten
melden