close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Informationen Powerbrain Erwachsene & Kinder - Christina Kropp

EinbettenHerunterladen
Mentaltraining für Kinder und Erwachsene + Alpha Technik
Das Ziel
Mehr Leistung und Freude in Schule, Beruf und Freizeit. Vor allem in der Schule und im Beruf werden die Anforderungen immer größer.
Stresssymptome, ADHS bei Kindern und „Burnout“ bei Erwachsenen sind die Themen unserer Zeit. Viele Menschen sind in
psychotherapeutischer Behandlung. powerbrain hilft, die täglichen Denkprozesse und Aufgaben in der Schule und im Beruf etwas leichter
bewältigen zu können. Durch Bewegungsherausforderungen und Alpha-Technik wird das Gehirn aktiviert und neue synaptische
Verbindungen entstehen in den verschiedenen Gehirnarealen. Außerdem macht das Training großen Spaß.
Die Grundlagen
Bioenergetik
Alpha-Technik
Moderne Gehirnforschung
Erfahrung im Hochleistungssport
Interaktive Kommunikation
Vor noch nicht so langer Zeit war man der Meinung, dass die Anzahl der Neuronen im Gehirn maßgeblich für die Leistungsfähigkeit ist.
Seit einiger Zeit weiß man, dass die Anzahl der Verbindungen zwischen den Gehirnzellen untereinander die physischen und psychischen
Fähigkeiten beeinflusst. Je mehr synaptische Verbindungen bestehen, desto leichter fallen z.B. Problembewältigung, Multitasking,
Organisation, Kreativität, Stressresistenz, Konzentration, Ausgeglichenheit, Koordination, Umschalten von einer Aufgabe auf die andere,
usw. Statistisch gesehen sind Kinder, die koordinative Sportarten betreiben, leistungsfähiger in der Schule als Kinder, die keinen Sport
betreiben.
Die Durchführung
Die Trainingseinheiten beinhalten 10 verschiedene Koordinations- und Wahrnehmungsherausforderungen und zusätzliche AlphaEntspannungseinheiten.
Koordination
Visuelle Wahrnehmung
Bewegungswechsel
Augenstellung
Bewegungskette
Augenbewegung
Drehbewegungen
Sehbereich
Bewegungsfluss
Zielfixierung
Querbewegungen
Augendominanz
+ Alpha Entspannungseinheiten
Der Trainingsumfang
Entgegen den sonstigen Gepflogenheiten im Sport ist bei dieser Trainingsform nicht die Automatisierung von Bewegungen und
Bewegungsabläufen das Ziel, sondern eine Steigerung der Handlungsmöglichkeiten in verschiedenen Situationen.
Deshalb ist es sehr wichtig, neue synaptische Verbindungen, die durch die Bewegungsherausforderung geschaffen wurden, nicht so
lange zu vertiefen, bis sie nur noch für eine einzige auswendig gelernte Bewegung zur Verfügung stehen. Vielmehr sollte bereits beim
Erkennen der Grobform die nächste Schwierigkeitsstufe als neue Herausforderung dienen.
Da dies ein sehr unübliches Vorgehen ist, muss es den Teilnehmern des Trainings immer wieder erklärt werden, um Frust zu vermeiden.
Der angestrebte Effekt ist bei Kindern bereits nach wenigen Wochen zu erkennen, wenn nur eine Stunde (60 min) pro Woche trainiert
wird. Um eine Überforderung des Gehirns bei Kindern zu vermeiden, wird auch nicht länger als maximal 1 Stunde am Stück trainiert und
am Ende der Übungseinheiten wird entspannt mit Alpha-Technik.
Bei Erwachsenen kann das Training mit Alpha-Technik im Block innerhalb von 2 Tagen durchgeführt werden, da wesentlich mehr
synaptische Verbindungen bestehen als bei Kindern. Außerdem macht das Training zusätzlich noch großen Spaß.
Wirkungen des Trainings
Im Beruf
In der Schule
Stressreduzierung und bessere Stressresistenz
Körperliche Entspannung und mehr Ausgeglichenheit
Verbesserung der Konzentration und erhöhte Aufnahmekapazität
Verbesserung der psychischen und physischen Leistungsfähigkeit
Reduktion der Fehlerquote, besserer Arbeitsfluss
Verbesserte Eigenorganisation und Erinnerungsfähigkeit
Steigerung des Selbstbewusstseins und des Multitaskings
Förderung des selbständigen Arbeitens und der Kreativität
Schnelleres Abschalten nach Belastung
Schnelleres Umschalten von einer Aufgabe auf die andere
Schnellerer Wechsel von einer Aufgabe zur anderen
Der Lösungsweg von Aufgaben wird übersichtlicher
Umsetzen von Textaufgaben in eine Rechnung leichter
Das Lernen allgemein fällt leichter
Mehr Selbstbewusstsein
Lesen und Rechtschreibung verbessern sich
Das Schriftbild verbessert sich und bessere Ordnung
Zeitgleiche Wahrnehmung verschiedener Infos besser
Verbesserung der Konzentration auf eine Aufgabe
Erlerntes Wissen wird schneller abgerufen
Christina & Uli Kropp Mentaltrainer PBI www.christina-kropp.de 04841 – 6 68 59 59
Die Statistik - Erwachsene
Im Rahmen eines Trainingsprogramms über 12 Stunden im Block von 2 Tagen verbesserten sich nach eigenen Angaben 90% der
Erwachsenen in mindestens drei der hier aufgeführten Bereiche. Zusätzlich reduzierte sich die Fehlerquote um 40% und die Produktivität
stieg um 20%, obwohl alle der Meinung waren, weniger zu arbeiten.
Verbesserungen bei Erwachsenen in % der Teilnehmerzahl (170 Personen bis Mai 2009)
Die Statistik – Kinder
Mit einer Stunde pro Woche wurde mit den Kindern das Training 10 Wochen lang durchgeführt. 95 % der Kinder verbesserten sich in
mindestens zwei der hier aufgeführten Bereiche. Ein Effekt wurde beobachtet, dass 50% der Kinder insgesamt ruhiger und
ausgeglichener wurden und dass ca. 60 % der Kinder mehr Selbstbewusstsein entwickelten nach Angaben der Eltern.
Insgesamt wurden 335 Kinder bis Mai 2009 ausgewertet.
Verbesserung der schulischen Leistungen von Kindern (7-15 Jahre) in % der Teilnehmerzahl
Verbesserung des Verhaltens von Kindern (7-15 Jahre) in % der Teilnehmerzahl
Christina & Uli Kropp Mentaltrainer PBI www.christina-kropp.de 04841 – 6 68 59 59
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
16
Dateigröße
1 305 KB
Tags
1/--Seiten
melden