close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Anmeldung - LERNEN FÖRDERN Landesverband Baden

EinbettenHerunterladen
LERNEN FÖRDERN
Landesverbandstagung
Samstag, 31. Januar 2015
Lernen fördern...
Vorurteile abbauen...
Aufgaben der
Sonderpädagogik
in einem inklusiven
Bildungssystem
Der LERNEN FÖRDERN Landesverband Baden-Württemberg,
die Christophorus-Schule und
LERNEN FÖRDERN Heidenheim
laden zur Landesverbandstagung
ein.
Programm
09.30 Uhr: Einlass
10.00 Uhr: Beginn
12.00 Uhr – 13.45 Uhr
Gelegenheit zum informellen Austausch und Mittagessen im Foyer
12.15 Uhr – 13.00 Uhr
Gesprächsforen
LERNEN FÖRDERN
LERNEN FÖRDERN
Landesverband Baden-Württemberg
zur Förderung von Menschen mit
Lernbehinderungen
Landesverband Baden-Württemberg
zur Förderung von Menschen mit
Lernbehinderungen
Kontakt
LERNEN FÖRDERN Landesverband
Gerberstr. 17
70178 Stuttgart
Tel. 0711 6338438
Fax 0711 6338439
post@lernen-foerdern-bw.de
www.lernen-foerdern-bw.de
Mechthild Ziegler, Vorsitzende
ziegler@lernen-foerdern-bw.de
Information: ziegler@lernen-foerdern-bw.de
Anmeldung: anmeldung@lernen-foerdern.de
Tagungsort
Christophorus-Schule
Heckentalstraße 25
89518 Heidenheim an der Brenz
Einladung
zur Landesverbandstagung
Aufgaben der
Sonderpädagogik
in einem
inklusiven
Bildungssystem
Parkmöglichkeiten
• Parkplatz der Karl-Rau-Halle,
direkt vor der Schule,
anzufahren über die Beethovenstraße
13.15 Uhr – 14.15 Uhr
Arbeitsgruppen I
• Oberer Parkplatz der Karl-Rau-Halle,
anzufahren über die Lortzingstraße
14.30 Uhr – 15.30 Uhr
Arbeitsgruppen II
Anreise mit dem Zug
15.30 Uhr – 16.00 Uhr
Ausklang bei Kaffee und Kuchen
Lernen fördern...
Vorurteile abbauen...
• Ab ZOH mit der Buslinie 1
Bahnsteig A1, Abfahrt 9.00 Uhr, 9.30 Uhr Richtung
Karl-Rau-Halle
Samstag, 31. Januar 2015
10.00 Uhr – 16.00 Uhr
in der Christophorus-Schule
Heidenheim
LERNEN FÖRDERN
Landesverbandstagung
Samstag, 31. Januar 2015
10 Uhr
Lernen fördern...
Vorurteile abbauen...
Auftakt und Begrüßung
Monika Heizmann,
Sonderschulrektorin
Christophorusschule Heidenheim
Mechthild Ziegler,
Vorsitzende LERNEN FÖRDERN
Landesverband
Bernhard Ilg, Oberbürgermeister
Stadt Heidenheim
Aufgaben der Sonderpädagogik
in einem inklusiven Bildungssystem
Andreas Stoch, MdL
Minister für Kultus, Jugend und Sport
Baden-Württemberg
Manfred Burghardt, Abteilungsleiter
Sonderschulen, Staatliches Seminar für
Didaktik und Lehrerbildung Freiburg
Rundgespräch
Bildung von Kindern und Jugendlichen mit dem Anspruch auf
sonderpädagogische Bildung und
Unterstützung –
Erfahrungen und Erwartungen
Eltern, junge Erwachsene, Vertreter
von Hochschulen, der Bundesagentur
für Arbeit und der Wirtschaft im
Gespräch mit Herrn Minister Stoch
12.00 Uhr – 13.45 Uhr
Mittagessen im Foyer
Gelegenheit zum informellen Austausch mit
Vertreterinnen und Vertretern der Schülerfirma
und über ein alters- und schulartübergreifendes
Theater-/Kunstprojekt
12.15 Uhr – 13.00 Uhr
Gesprächsforum I – Aktuelle Entwicklungen
Sönke Asmussen, Kultusministerium
Gesprächsforum II –
Aufgaben der Sonderpädagogik
Manfred Burghardt, Seminar Freiburg
13.15 Uhr – 14.15 Uhr
Arbeitsgruppen I
1. Inklusive Berufsorientierung
Daniela Schickle, Bundesagentur für Arbeit
Birgit Kwasniok, Bundesagentur für Arbeit
Hubert Haaga, Kultusministerium
2. Sonderpädagogische Frühförderung und Schulkindergarten – ein Beitrag zur Inklusion
Ingrid Schmid, Überregionale Arbeitsstelle
Frühförderung beim Regierungspräsidium
Stuttgart
3. Mobbing – wenn menschliche Begegnung
daneben läuft – eine Einführung mit Lösungsimpulsen
Dipl. Psych. Barbara Waidmann, Tübingen
4. Psychische Widerstandsfähigkeit fördern –
Primärkompetenz im gemeinsamen Unterricht
Dipl. Pädagoge Ernst Heimes, Rottenburg
14.30 Uhr – 15.30 Uhr
Arbeitsgruppen II
5. Kinder mit psychischen Belastungen
Dr. Dipl. Psychologe Hans-Günter Garz
Sonderschulrektor Schule am Buchenberg
Konstanz
6. Diagnostische Prozesse im Kontext der individuellen Lern- und Entwicklungsbegleitung
Thomas Stöppler, Abteilungsleiter Sonderschulen Staatliches Seminar für Didaktik und
Lehrerbildung Stuttgart
7. Vorstellung der Lernwerkstatt Sprache
an der Christophorus-Schule
Aline Lindenberger, Ulrike Brasser,
Renate Hitzler
8. Sonderpädagogischer Dienst
Hubert Wyrwich, Sonderschulrektor
Albert-Schweitzer-Schule Herrenberg
9. Lernbehinderung und Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung
und Gesundheit (ICF)
Systemische Sicht und Definition
Prof. Karl-Heinz Eser, Duale Hochschule
Baden-Württemberg Heidenheim
10. Übergang Schule – Beruf
Tilmann Walter, Manfred Rupp, Voith HDH
Joachim Sautter, EVA Heidenheim
Hermann Birkle, LERNEN FÖRDERN
11. Erwartungen an sonderpädagogische
Bildungsangebote – Eltern im Gespräch
Moderation: Mechthild Ziegler
12. Arbeitsgruppe Jugendliche und junge
Erwachsene
Moderation:
Christian Ramin, Friederike Trippen
Kaffee und Kuchen zum Ausklang
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
21
Dateigröße
92 KB
Tags
1/--Seiten
melden