close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Hochriesbahn startet wieder ab dem 28.03.2015

EinbettenHerunterladen
FanInfo
BSC YB – FC Basel
am 18. Oktober 2014
Liebe Fussballfans, wir heissen Sie in Bern herzlich willkommen!
Am kommenden Samstag findet das Raiffeisen Super League Spiel zwischen dem BSC Young
Boys und dem FC Basel statt. Die Kantonspolizei Bern, der Fussballclub BSC Young Boys und
weitere Partner engagieren sich für die Sicherheit aller Matchbesucher. Unsere Vorkehrungen
im Sicherheitsbereich erreichen ihr Ziel aber nur dann, wenn Sie uns dabei unterstützen.
Gestützt auf Informationen, dass ein Teil der Basler Fans beabsichtigt, in den Hauptbahnhof
Bern anzureisen, um mit einem Fanmarsch ins Stadion zu gelangen, weise ich hiermit auf folgende Rahmenbedingungen hin:
Im Kanton Bern sind die Super League Spiele durch Rahmenbewilligungen geregelt; für Spiele
in der Stadt Bern gilt unter anderem folgendes:
- Als An- und Abreiseort wurde der S-Bahnhof Bern-Wankdorf festgelegt.
- Fanmärsche werden deshalb nur noch zwischen dem S-Bahnhof und dem Stade de
Suisse toleriert.
- Werden die Auflagen nicht eingehalten, hat die Behörde die Möglichkeit, Verschärfungen zu verfügen.
Wir bitten Sie zudem, folgendes zu beachten:
An- und Abreise mit dem Zug:
Durch die mobile Besucherlenkung werden Sie auf dem kürzesten Weg vom Bahnhof zum
STADE DE SUISSE und zu Ihrem Eingangssektor resp. nach dem Spiel zurück zum Bahnhof
geleitet.
An- und Abreise mit Car/Privatauto:
Gästefans, welche mit Reisebussen anreisen, können direkt zum Eingang des Gästesektors
fahren und nach dem Spiel auch wieder dort einsteigen. Die Polizei rät davon ab, mit dem
Privatauto anzureisen. Infolge Baustellen in Stadionnähe muss mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden. Bitte benutzen Sie ausschliesslich die signalisierten Parkplätze.
Allgemeine Hinweise:
Der Einlass ins Stadion ist ab 1800 Uhr möglich. Nach dem Spiel werden die Gästefans max.
30 Minuten im Sektor zurückbehalten. Während dieser Zeit bleiben die Verpflegungsstände
geöffnet. Wir bitten Sie, sich an die gültigen Verhaltensregeln im Stadion zu halten.
Haben Sie Fragen?
Unsere uniformierten Mitarbeitenden der Dialoggruppe der Kantonspolizei Bern, welche mit
orangen Leuchtwesten erkennbar sind, stehen Ihnen mit Rat und Tat gerne zur Seite. Haben
Sie Anmerkungen? Wenden Sie sich doch via Kontaktformular auf unserer Homepage
(www.police.be.ch) an uns.
Die Kantonspolizei Bern wünscht Ihnen eine gute An- und Rückreise, ein spannendes und faires Spiel sowie einen angenehmen Aufenthalt in Bern.
Beat Hadorn, Kantonspolizei Bern
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
1
Dateigröße
67 KB
Tags
1/--Seiten
melden