close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

FAMILIEN- UND FRAUEN- ZENTRUM BRAKEL - FFZ-Brakel

EinbettenHerunterladen
FAMILIENUND FRAUENZENTRUM
BRAKEL
PROGRAMM
1. HALBJAHR
2015
e. V.
Wir suchen dringend neue Vorstandsmitglieder
für das Familien- und Frauenzentrum.
Familien- und Frauenzentrum Brakel e.V.
Warburger Str. 6 | 33034 Brakel
Tel.: 05272-392097 oder 05272-356610
www.ffz-brakel.de | info@ffz-brakel.de
Kontoverbindung: Sparkasse Höxter
IBAN: DE 18 4725 1550 0000 0078 23
Familien- und Frauenzentrum Brakel e.V.
KURSANGEBOT 2015 – 1. Halbjahr
e. V.
Liebe Familien, Frauen, Freundinnen, Freunde und Mitglieder des Familienund Frauenzentrums Brakel,
wir freuen uns, dass Sie unser neues Programm in den Händen halten. Wie Sie
bestimmt gemerkt haben, hat unser Layout einen bunten Farbanstrich erhalten.
Im FFZ wird es auch wieder bunt. Neben Frau Maske haben wir mit Frau Honl
wieder eine zweite Kunstpädagogin im FFZ.
Besonders die Kinder möchten wir auf viel Spannendes hinweisen. Ganz neu ist
die Reihe „Klassik(er) für Kinder“. Hier könnt ihr aufregende Werke bekannter
Schriftsteller oder Komponisten auf phantasievolle Art und Weise kennenlernen.
Wer es etwas ruhiger mag ist bei dem neuen „Kindermassagekurs“ oder „Yoga für
Kinder“ genaurichtig.
Aufgrund des großen Erfolges im letzten Jahr bieten wir wieder einen Abend mit
„Lesehappen“ an. Die Erwachsenen laden wir ein auf eine Reise quer durch Europa
und die Kinder entführen wir in die Fantasywelt. Es wird viele Anregungen zum
Weiterlesen geben und zwischendurch verwöhnen wir Sie mit Kleinigkeiten zum
Knabbern.
In der Rubrik Vorträge finden Sie ein paar Neuheiten wie: „Facebook und Co“ und
„Resilienz“.
Nun wünschen wir Ihnen viel Freude beim Durchstöbern des neuen Programms
und hoffen, dass für jeden etwas dabei ist.
Wir bedanken uns schon im Voraus für Rückmeldungen, Wünsche und Anregungen,
sowie bei allen unseren Unterstützern. Immer sind wir auch auf der Suche nach
engagierten Menschen, die einen Kurs oder eine Einzelveranstaltung anbieten
möchten. Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!
Für das 2015 Jahr wünschen wir Ihnen und Ihren Familien alles Gute
Der Vorstand des FFZ Brakel
Kursverzeichnis
RUND UM DIE GEBURT
6
Geburtsvorbereitung für Frauen
6
Rückbildung6
Hebammen-Sprechstunde7
Stillberatung7
SÄUGLINGS- UND KLEINKINDERKURSE
8
Babymassage8
Spiele für alle Sinne
8
Bambinifit 1 – Mama-Baby-Yoga
9
Bambinifit 2 – Mama-Baby-Fitness
10
Bewegung einmal anders
10
GESUNDHEITS-, ENTSPANNUNGS- UND ERNÄHRUNGSKURSE
12
Kindermassagekurs12
Stress lass nach
12
Bewegung und Entspannung mit Yoga für Kinder
13
Erste Hilfe am Kind 13
Naturheilkundliche Wickelanwendungen
14
Das „Wickelseminar“ mit Frau Lange
14
Autogenes Training für Erwachsene
14
Entspannung mit Klangschalen
15
GeWichtige Reise zu mir selbst
15
Herzreise – Entdecke deinen inneren Reichtum
16
Familienaufstellung als Versöhnungsarbeit
17
„Stell dir doch mal vor…“ - Die Macht der positiven Gedanken 17
MUSIKKURSE18
Musikmäuse18
Musikzwerge18
Musikwichtel19
Musikalische Früherziehung für Kinder von 4,5-6 Jahren
19
Blockflötenunterricht20
SMS Singen macht selbstbewusst
21
KREATIVKURSE22
Skulpturen22
Kerzen gestalten
22
Einmal XXL-Bilder malen
23
Kreativtage in den Osterferien
23
Drei Tage voller Kunst
24
Klassik(er) für Kinder 25
Offenes Atelier
26
Nähmaschinenführerschein26
Nähworkshop27
Strümpfe stricken
27
Naturseifen selbst herstellen
28
VORTRÄGE | HIGHLIGHTS
29
Lesehappen für Kinder
29
Lesehappen für Erwachsene
29
Ernährung des Säuglings im ersten Lebensjahr
30
Ernährung des Kleinkindes (1-6 Jahre)
30
Gute Nacht-Fußmassage für Kinder 31
Kinder trauern anders
31
Resilienz - die Widerstandskraft unserer Kinder stärken
32
Facebook und Co
32
1,2,3 … und dann?
33
Entspannt durch die Wechseljahre
34
Osteopathie34
Fasten34
Der Tag erwacht zu neuem Leben
34
FORTLAUFENDE ANGEBOTE
35
Frauen treffen sich am Morgen
35
Der blaue Salon
35
DONUM VITAE
35
Selbsthilfegruppe für Alleinerziehende
35
Energetische Beratung
36
Klangmassage nach Peter Hess
36
Mediation36
Systemisch-lösungsorientierte Beratung „Frühe Kindheit
37
Gesprächskreis für pflegende Angehörige
37
Ernährungssprechstunde38
Logopädie-Sprechstunde38
Gesundheitsberatung und Entspannung
38
6 | RUND UM DIE GEBURT
Geburtsvorbereitung für Frauen
In kleinen Gruppen mit acht bis zehn Frauen werden Fragen, Gefühle und Ängste zum
Thema Geburt als auch Schwangerschaft und Wochenbettzeit besprochen. Die jeweiligen Kurseinheiten beinhalten Entspannungsübungen zur Stärkung der Körperwahrnehmung sowie verschiedene Atemtechniken. Zwei Partnerabende werden nach Absprache
angeboten.
Kurs
Termine
Tag
Uhrzeit
Dauer
15101-1
12.02.-26.02.2015
donnerstags
18:45 - 21:15 Uhr
3x2,5 Std.
Crash-Kurs
15101-2
19.03.-23.04.2015
donnerstags
19:00 - 21:00 Uhr
6x2 Std.
15101-3
11.06 -09.07.2015
donnerstags
19:00 - 21:30 Uhr
5x2,5 Std.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kursgebühr: wird mit der Krankenkasse abgerechnet!
Leitung, Info und Anmeldung: Melanie Friedrich-Bolte, Hebamme
Tel.: 0178-2815949 oder meli-friedrich@freenet.de
Rückbildung
Ab der sechsten bis achten Woche nach der Geburt steht in diesem Kurs die Wahrnehmung und Stärkung des strapazierten Beckenbodens, sowie die Stärkung von Bauchund Rückenmuskulatur im Vordergrund.
Kurs
Termine
Tag
Uhrzeit
Dauer
15102 - 1
15.01.-05.03.2015
donnerstags
17:30 - 18:30 Uhr
6x1 Std.
15102 - 2
19.03.-23.04.2015
donnerstags
17:30 - 18:30 Uhr
6x1 Std.
15102 - 3
11.06.-09.07.2015
donnerstags
17:30 - 18:30 Uhr
5x1 Std.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kursgebühr: wird mit der Krankenkasse abgerechnet!
Leitung, Info und Anmeldung: Melanie Friedrich-Bolte, Hebamme,
Tel.: 0178-2815949 oder meli-friedrich@freenet.de
RUND UM DIE GEBURT | 7
Hebammen-Sprechstunde
Die Hebamme Christiane Rutkowski begleitet während Schwangerschaft, Wochenbett
und Stillzeit.
Termine nach Vereinbarung!
Weitere Information: Christiane Rutkowski, Hebamme, Familienhebamme, Safe-Mentorin,
Tel.: 05272-1778
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Stillberatung
Die Stillberaterin Friederike Schäfer bietet telefonische Stillberatung an:
Tel.: 05645-749436
8 | SÄUGLINGS- UND KLEINKINDERKURSE
Babymassage
Die Haut ist in der ersten Zeit nach der Geburt das am besten ausgebildete Sinnesorgan,
mit dem das Baby Kontakt zu seiner Umwelt aufnehmen kann. In diesem Kurs erfahren
Eltern, wie sie das Urbedürfnis ihres Babys nach Wärme, Zärtlichkeit und Berührung stillen können. Mit sanften Händen wird das Kind gestreichelt und massiert. Es entspannt
sich, fühlt sich wohl und geborgen. Gleichzeitig werden die inneren Organe sowie der
Kreislauf angeregt. Babymassage kann helfen bei Blähungen, Unruhe und Verspannungen. Alter des Kindes bei Kursbeginn: ca. 6-20 Wochen
Kurs
Termine
Tag
Uhrzeit
Dauer
15103 - 1
26.01.-23.02.2015
montags
09:00-10:30 Uhr
5x1,5 Std.
15103 - 2
26.02.-26.03.2015
donnerstags
09:00-10:30 Uhr
5x1,5 Std.
15103 - 3
11.05.-15.06.2015
montags
09:00-10:30 Uhr
5x1,5 Std.
Ort: Familien- u. Frauenzentrum
Kursgebühr: 50,- €
Leitung, Info und Anmeldung: Marita Junge, Tel.: 05272-356610 oder
marita.junge@ffz-brakel.de
Spiele für alle Sinne
für Babys im 1. Lebensjahr und ihre Eltern
Auch schon Babys wollen spielen. Sie nehmen andere Babys wahr und knüpfen erste
Kontakte. Durch altersentsprechende Spiel- und Bewegungsanregungen sollen alle
Sinne angesprochen und das Baby so in seiner Entwicklung gefördert werden.
Außerdem ist stets Zeit da zum Austausch der Eltern untereinander.
Babys im Alter von ca. 5-8 Monaten:
Kurs
Termine
Tag
Uhrzeit
Dauer
15104 - 1
08.01.-19.02.2015
donnerstags
10:45-12:15 Uhr
7x1,5 Std.
15104 - 2
26.02.-23.04.2015
donnerstags
10:45-12:15 Uhr
7x1,5 Std.
15104 - 3
30.04.-25.06.2015
donnerstags
10:45-12:15 Uhr
7x1,5 Std.
SÄUGLINGS- UND KLEINKINDERKURSE | 9
Babys im Alter von ca. 9-12 Monaten:
Kurs
Termine
Tag
Uhrzeit
Dauer
15104 - 4
08.01.-19.02.2015
donnerstags
09:00-10:30 Uhr
7x1,5 Std
15104 - 5
16.05.-11.06.2015
donnerstags
09:00-10:30 Uhr
7x1,5 Std
Ort: Familien- u. Frauenzentrum
Kursgebühr: 60,- €
Leitung, Info und Anmeldung: Marita Junge, Tel.: 05272-356610 oder
marita.junge@ffz-brakel.de
Bambinifit 1 – Mama-Baby-Yoga
Es ist schön für die Mütter, nach der Geburt wieder so richtig fit zu werden.
Beim Mama-Baby-Yoga Kurs lernen Mütter Progressive Muskelentspannung, Entspanntes Yoga, sowie Lieder, Hebe- und Tragespiele fürs Baby kennen. Mama-Baby-Yoga
ist gedacht für Mütter mit Babys im ersten Lebensjahr, nachdem der Rückbildungskurs
abgeschlossen ist
Kurs
Termine
Tag
Uhrzeit
Dauer
15105-1
10.02.-24.03.2015
dienstags
15:00-16:00 Uhr
7x1 Std.
15105-2
14.04.-02.06.2015
dienstags
15:00-16:00 Uhr
7x1 Std.
Ort:Familien und Frauenzentrum
Kursgebühr:75,- €
(Als Präventionsmaßnahme werden Bambinifit Kurse mit 80 % von den Krankenkassen
erstattet).
Leitung, Info und Anmeldung: Conni Helfenbein Erzieherin, Yogalehrerin und
Entspannungspädagogin., Tel.: 0173 2987270 oder info@yogaspiel.de
oder Marita Junge, Tel.: 05272-356610 oder marita.junge@ffz-brakel.de
10 | SÄUGLINGS- UND KLEINKINDERKURSE
Bambinifit 2 – Mama-Baby-Fitness
Du kannst mit dem Kurs nach der Rückbildungsgymnastik beginnen.
Das ist dein Kurs wenn du etwas für deine Figur und deine Gesundheit tun möchtest und
zwar gemeinsam mit deinem Baby.
Sport und Entspannungseinheiten liefern Energie, bauen Stress ab und steigern das
Durchhaltevermögen, sie heben die gute Laune und es ist eine wunderbare Beschäftigung für Mutter und Kind.
Kurs
Termine
Tag
Uhrzeit
Dauer
15106-1
10.02-24.03 2015
dienstags
16:15- 17:15 Uhr
7x1 Std.
15106-2
14.04-02.06.2015
dienstags
16:15- 17:15 Uhr
7x1 Std.
Ort: Familien und Frauenzentrum
Kursgebühr: 75,- €
(Als Präventionsmasnahme werden Bambinifit Kurse mit 80 % von den Krankenkassen
erstattet.)
Leitung, Info und Anmeldung: Conni Helfenbein Erzieherin, Yogalehrerin und
Entspannungspädagogin, Tel.:0173 298 72 70 oder info@yogaspiel.de
oder Marita Junge, Tel.: 05272-356610 oder marita.junge@ffz-brakel.de
Bewegung einmal anders
Turnen für Vater, Mutter und Kind im Alter von 1,5-3 Jahren
In diesem Kurs soll den Kindern Raum und Gelegenheit für eine ganzheitliche Spielund Bewegungsentwicklung, die auch Erfahrungen mit dem eigenen Körper und mit
allen Sinnen umfasst, gegeben werden. Spaß und Bewegungsfreude ist das Motto.
Kurs
Termine
Tag
Uhrzeit
Dauer
15107
ab 13.01.2015
dienstags
17:00-18:00 Uhr
je 1 Std.
Ort: Turnhalle der Brüder-Grimm-Schule, Klöckerstrasse 12
Kursgebühr: 3,50 € pro Stunde
Leitung, Info und Anmeldung: Claudia Winkelhoch,Tel.: 05272-39813
GESUNDHEITS-, ENTSPANNUNGSSÄUGLINGS-UND
UNDERNÄHRUNGSKURSE
KLEINKINDERKURSE | 11
Kindermassagekurs
Kinder im Alter von 3-6 Jahren erleben spielerisch und in Begleitung eines Elternteils, die
Wohltat sanfter Massagen. Es kommen verschiedene Öle, Düfte, Steine & Klangschalen
zum Einsatz. Eine kleine Vorlesegeschichte zum Abschluss rundet die jeweilige Kurseinheit ab. Kinder und Eltern können ihre gemeinsame Zeit mit allen Sinnen genießen.
Mitzubringen sind ein Handtuch zum Unterlegen, eine Decke zum Zudecken und ein
Kuschelkissen für den Kopf.
Kurs
Termin
Tag
Uhrzeit
Dauer
15108
13.01.2015-03.02.2015
dienstags
16:00-16:45 Uhr
4x45 Min.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kostenbeitrag : 20,- €
Leitung, Info Anmeldung: Ellen Schabrich, Tel.: 05645-749400
oder ellen.schabrich@web.de
Stress Lass nach!!
Ein Workshop über die kleinen Tricks + Tipps den Alltag durch strukturierte Arbeitsweisen, neue Einsichten und gezielte Entspannungsübungen stressfreier zu gestalten.
Neben dem theoretischen Teil bekommen die Teilnehmer in praktischen Übungen die
Möglichkeit sich selbst zu reflektieren und Anregungen zur Verbesserung ihrer persönlichen Situation zu finden.
Für praktische Entspannungsübungen sollten die Teilnehmer mit einer Decke und einem
Kissen ausgestattet sein.
Kurs
Termin
Tag
Uhrzeit
Dauer
15109
09.05.2015
Samstag
14:00-18:00 Uhr
4 Std.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kostenbeitrag : 20,- €
Leitung, Info Anmeldung: Ellen Schabrich, Tel.: 05645-749400
oder ellen.schabrich@web.de
12 | GESUNDHEITS-, ENTSPANNUNGS- UND ERNÄHRUNGSKURSE
Bewegung und Entspannung mit Yoga für Kinder
In diesem Kurs lernen Kinder auf spielerische Weise, Yoga zu praktizieren. Gerade in der
heutigen Zeit, in der der natürliche Bewegungsdrang der Kinder häufig unterdrückt wird,
dafür aber die geistigen Anforderungen wachsen, bietet Yoga die Möglichkeit, ganzheitlich die Kinder in ihren Bedürfnissen zu unterstützen.
Atemübungen, Bewegung und Entspannung wirken sich positiv auf das psychische und
körperliche Befinden aus und helfen, das innere Gleichgewicht aufrecht zu erhalten oder
auch wieder zu finden. Koordination und Konzentration werden gefördert und die eigene
Körperwahrnehmung geschult.
Kurs
Termin
Tag
Uhrzeit
Dauer
15110-1
09.01.-06.03.2015
(für Kinder von 4-6 Jahren)
freitags
16:30-17:15 Uhr
9x45 Min.
15110-2
09.01.-06.03.2015
(für Kinder von 7-9 Jahren)
freitags
17:30 -18:30 Uhr
9x1 Std.
15110-3 20.03.-19.06.2015
freitags
16:30-17:15 Uhr
Bitte bequeme Kleidung, Decke, Kissen und dicke Socken mitbringen!
(für Kinder von 4-6 Jahren)
15110-4
20.03.-19.06.2015
(für Kinder von 7-9 Jahren)
freitags
17:30 - 18:30 Uhr
9x45 Min.
9x1 Std.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kostenbeitrag : 45,- € (Kurse 1 + 3), bzw. 54,- € (Kurs 2 + 4))
Leitung, Info Anmeldung: Monika Temme,
Kinderyoga- Übungsleiterin, Dipl.-Sozialpädagogin, Tel.: 05276-986703 oder
monikatemme-becker@web.de
Erste Hilfe am Kind
Kinder brauchen besondere Hilfe und Pflege. Dieser Kurs richtet sich an Eltern und Betreuungspersonen und informiert über die richtige Hilfe bei Notfällen und Unfällen im
Kindesalter. Außerdem werden verschiedene Kinderkrankheiten und ihre Besonderheiten
erläutert.
Kurs
Termin
Tag
Uhrzeit
Dauer
15111
28.02.2015
Samstag
10:00-17:00 Uhr
7 Std.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kursgebühr: 35,- €
Leitung: Marion Waldeyer, Kinderkrankenschwester
Info und Anmeldung: Marita Junge, Tel.: 05272-356610 oder marita.junge@ffz-brakel.de
GESUNDHEITS-, ENTSPANNUNGS- UND ERNÄHRUNGSKURSE | 13
Naturheilkundliche Wickelanwendungen
Wenn die Gelenke schmerzen oder der Rücken uns quält, können Wickelanwendungen
z.B. mit Ingwer, Kohl usw. rasche Linderung bringen und auch Medikamente reduzieren.
Heiße Auflagen mit verschiedenen Kräuterzusätzen unterstützen Leber und Nieren. Wer
gerne selbst etwas zur Heilung beiträgt, kann in Absprache mit seinem Arzt, von diesen
Anwendungen profitieren.
Sie lernen die Indikation, Zubereitung, Anlegetechniken und evtl. Nebenwirkungen der
verschiedenen Anwendungen kennen.
Kurs
Termin
Tag
Uhrzeit
Dauer
15112
20.01.2015
Dienstag
19:00 - 21:30 Uhr
2,5 Std.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kostenbeitrag: 20,- €
Leitung: Uta Giefers, Fachfrau für Wickelanwendungen Linum e.V.
Info und Anmeldung: Marita Junge, Tel.: 05272-356610 oder marita.junge@ffz-brakel.de
Das „Wickelseminar“ mit Frau Lange
Brustwickel statt Hustensaft!
Nicht immer ist bei Erkrankungen der Kinder gleich ein Medikament nötig. Viele Alltagswehwehchen, Kinderkrankheiten und Erkältungen lassen sich sehr gut mit Kräutertees,
Heilbädern, Inhalationen und vor allen Dingen Wickeln
behandeln. In diesem Seminar geht es nicht nur um Wadenwickel, sondern auch Ohrwickel, Halswickel, Brustwickel, Bauchwickel usw. Übrigens ist auch alles für Erwachsene
anwendbar!
Kurs
Termin
Tag
Uhrzeit
Dauer
15113
14.03.2015
Samstag
09:30 - 16:30 Uhr
7 Std.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kostenbeitrag: 45,- € (incl. Mittagessen, Kaffee / Kuchen und Getränken)
Leitung: Petra Lange
Anmeldung: Marita Junge, Tel.: 05272-356610 oder marita.junge@ffz-brakel.de
Autogenes Training für Erwachsene
Dieser Kurs startet erst wieder im zweiten Halbjahr.
Bitte informieren Sie sich über die Presse oder die Homepage.
14 | GESUNDHEITS-, ENTSPANNUNGS- UND ERNÄHRUNGSKURSE
Entspannung mit Klangschalen
4-stündiger Kennenlernkurs
Die Klänge und Schwingungen hochwertiger Klangschalen werden zur entspannenden,
wohltuenden Wirkung für Körper, Seele und Geist eingesetzt. Die sanft massierenden
Klangvibrationen verhelfen zum Lockern, Loslassen, Stärken des Gesunden und der
Selbstheilungskräfte, um sich wieder mehr und mehr „beschwingt“ und im „Ein-Klang“
zu fühlen.
Basierend auf der Peter Hess-Klangmassage zur Entspannung werden ihnen in vier
Stunden einführende Informationen und Einblicke in die vielfältigen Anwendungsbereiche für private und professionelle Nutzung und ganz besonders für das eigene praktische Erleben der erholsamen Wirkung im Sitzen und Liegen geboten.
Bitte bequeme Kleidung, warme Socken sowie eine Decke und ein kleines Kopfkissen
mitbringen! Matten sind vorhanden.
1
Kurs
Termin
Tag
Uhrzeit
Dauer
1511
08.02.2015
Sonntag
10:00 14:00 Uhr
4 Std.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kostenbeitrag: 45,- €
Leitung und Info: Angelika Rieckmann, Ergotherapeutin, autorisierte Ausbilderin in der
Klangmassage nach Peter Hess, Tel.: 05253-974132
Anmeldung: Marita Junge, Tel.: 05272-356610 oder marita.junge@ffz-brakel.de
GeWichtige Reise zu mir selbst
Ein Kurs für Frauen mit Gewichtsproblemen
Wer unter Gewichtsproblemen leidet, hat neben körperlichen Belastungen oft auch
ein schlechtes Gewissen und Schuld- und/oder Schamgefühle, weil er meint, ihm fehle
es „nur“ an Disziplin und Ausdauer. Doch hinter Fettpölsterchen und „überflüssigen
Pfunden“ verbirgt sich bei genauerem Hingucken sehr viel Sinn und eine große Weisheit des Körpers. Bei dieser besonderen Art der „Ernährungsberatung“ begeben wir
uns auf eine Forschungsreise nach den Gründen und Veränderungsmöglichkeiten
mit Bewegung, Tanz, Meditation und anderen kreativen Methoden in der geschützten
Umgebung einer kleinen Gruppe und einer Atmosphäre von Achtsamkeit.
GESUNDHEITS-, ENTSPANNUNGS- UND ERNÄHRUNGSKURSE | 15
Mitzubringen sind bequeme Kleidung, Schuhe oder Socken für den Raum, Decke, Getränke für den eigenen Bedarf, Neugierde und die Bereitschaft, hinter die eigenen Kulissen
zu gucken – und dich selbst, wie du gerade bist!
Einführungsseminar: (Anmeldung bis 17.01.2015, Teilnahme unabhängig vom Kurs möglich.)
1
Kurs
Termin
Tag
Uhrzeit
Dauer
15115
24.01.2015
Samstag
10:00 - 16:00 Uhr
6 Std.
Kurs
Termin
Tag
Uhrzeit
Dauer
15116
26.01.2015 - 22.06.215
montags
19:00 - 21:00 Uhr
18x2 Std.
Kurs:
Ort: Turnhalle der Brüder-Grimm-Schule, Brakel, Klöckerstr. 12
Kostenbeitrag: Seminar, 50- €, Kurs über 5 Monate monatlich 35,- €
Leitung, Info und Anmeldung: Dagmar Fiedler-Wulf, Diplom- Oecotrophologin,
Therapeutin f. Menschen mit Essstörungen, Tanz- und Ausdruckstherapeutin
Tel.: 05272-6490 oder 01522-9255863
Herzreise – Entdecke deinen inneren Reichtum
Ein Kurs für neugierige, mutige Frauen, die mehr von sich selbst entdecken oder Bekanntes aus einer anderen Perspektive angucken möchten, um z.B. Reaktionsmuster zu
erkennen, neue Handlungsmöglichkeiten und unbekannte Schätze in sich zu entdecken,
sich noch mehr mit sich selbst anzufreunden, um zu tiefem inneren Frieden zu finden.
In geschützter Umgebung und einer Atmosphäre von Achtsamkeit werden die Teilnehmer
in kleinen Gruppen von kreativen Methoden wie Tanzen, Malen, Gestalten, Schreiben,
Einsatz von Stimme und Rhythmusinstrumenten u.ä. unterstützt und begleitet. Mitzubringen sind bequeme Kleidung, Schuhe oder Socken für den Raum, Decke, Getränke für
den eigenen Bedarf, Neugierde und die Bereitschaft, sich von sich selbst überraschen zu
lassen.
Einführungsseminar: (Anmeldung bis 24.01.2015, Teilnahme unabhängig vom Kurs möglich.)
Kurs
Termin
Tag
Uhrzeit
Dauer
15117
31.01.2015
Samstag
10:00 - 16:00 Uhr
6 Std.
16 | GESUNDHEITS-, ENTSPANNUNGS- UND ERNÄHRUNGSKURSE
Kurs:
Kurs
Termin
Tag
Uhrzeit
Dauer
15118
03.02.2015-30.06.2015
Dienstags
19:00 - 21:00 Uhr
18x2 Std.
Ort: Turnhalle der Brüder-Grimm-Schule, Brakel, Klöckerstr. 12
Kostenbeitrag: Seminar, 50- €, Kurs über 5 Monate monatlich 35,- €
Leitung, Info und Anmeldung: Dagmar Fiedler-Wulf, Tanz- und Ausdruckstherapeutin
Tel.: 05272-6490 oder 01522-9255863
Familienaufstellung als Versöhnungsarbeit
Viele Probleme, sowohl in der Partnerschaft, der Familie oder im Beruf, haben ihren
Ursprung im Familiensystem. Durch Familienaufstellungen können diese sog. Verstrickungen sichtbar gemacht und sehr oft auch gelöst werden, wodurch mehr Frieden,
Freiheit und Kraft in den Alltag kommen kann. Die Familienaufstellungen werden geleitet
von Kurt Reisner, der in eigener Praxis in Münster als Familientherapeut und Supervisor
arbeitet und Aufstellungs-, Trauma- und Versöhnungsarbeit sowie Fortbildungen in Familienaufstellung anbietet.
Kurs
Termin
Tag
Uhrzeit
Dauer
15119
21.02.2015
Samstag
10:30 - 17:00 Uhr
6,5 Std.
Ort: Turnhalle der Brüder-Grimm-Schule Brakel, Klöckerstr. 12
Kostenbeitrag: Aufsteller: 125,- € (inkl. Vorbereitungsgespräch)
Kostenbeitrag: Stellvertreter: 25,- €
Es werden max. 4 Aufstellungen durchgeführt.
Info und Anmeldung: Dagmar Fiedler-Wulf,
Tel.: 05272-6490 od. 01522-9255863
Leitung: Kurt Reisner, Tel.: 02505-623624 oder kontakt@kurtreisner.de
GESUNDHEITS-, ENTSPANNUNGS- UND ERNÄHRUNGSKURSE | 17
„Stell dir doch mal vor…“ - Die Macht der positiven Gedanken
Die meisten Lebensumstände, mit denen wir konfrontiert sind, resultieren aus unseren eigenen Vorstellungen, Gedanken und Überzeugungen. Deshalb sind wir auch meist selbst
in der Lage, uns wieder von unseren Problemen zu befreien. Verantwortung übernehmen,
offene Kommunikation, Ziele finden, Imagination und Fantasie, Tatkraft und Ausdauer,
in der Gegenwart leben und Vertrauen sind die wichtigsten Elemente des erfolgreichen
„Positiven Denkens“.
Das kreative Visualisieren und das Arbeiten mit Affirmationen sind Methoden, die eigene
Vorstellungskraft zu nutzen, um Lebensziele zu verwirklichen. Praktische Übungen bringen mehr Klarheit über persönliche Ziele
Die Teilnehmer erwarten abwechslungsreiche Stunden mit Themen rund um das Positive
Denken. Eine Fantasiereise sorgt für entspannte Atmosphäre.
Warme Socken mitbringen!.
Kurs
Termin
Tag
Uhrzeit
Dauer
15120
01.03.2015
Sonntag
09:30 - 18:00 Uhr
8,5 Std.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kostenbeitrag: 39,- € incl. Getränke (sonstige Verpflegung bitte selbst mitbringen!)
Leitung, Info und Anmeldung: Helma Hennek, Gesundheitsberaterin, Tel.: 05675-277
oder Marita Junge, Tel.: 05272-356610 oder marita.junge@ffz-brakel.de
18 | MUSIKKURSE
Musikmäuse
für Babys im Alter von ca. 8-18 Monaten mit Eltern oder einer anderen Bezugsperson.
Gemeinsames Musizieren und Musikhören in dieser frühen Phase ist für das Kind Nahrung für Körper, Seele und Gehirn.
Kurs
Termine
Tag
Uhrzeit
Dauer
15121-1
07.01.-25.02.2015
mittwochs
10:00-10:45 Uhr
8x45 Min.
15121-2
07.01.-25.02.2015
mittwochs
11:00-11:45 Uhr
8x45 Min.
15121-3
13.01.-03.03.2015
dienstags
09:00-09:45 Uhr
8x45 Min.
15121-4
13.01.-03.03.2015
dienstags
11:00-11:45 Uhr
8x45 Min.
15121-5
03.02.-24.03.2015
dienstags
10:00-10:45 Uhr
8x45 Min.
15121-6
04.03.-06.05.2015
mittwochs
11:00-11:45 Uhr
8x45 Min.
15121-7
10.03.-12.05.2015
dienstags
09:00-09:45 Uhr
8x45 Min.
15121-8
10.03.-12.05.2015
dienstags
11:00-11:45 Uhr
8x45 Min.
15121-9
14.04.-09.06.2015
dienstags
10:00-10:45 Uhr
8x45 Min.
15121-10
13.05.-24.06.2015
mittwochs
11:00-11:45 Uhr
7x45 Min.
15121-11
19.05.-23.06.2015
dienstags
09:00-09:45 Uhr
6x45 Min.
15121-12
19.05.-23.06.2015
dienstags
11:00-11:45 Uhr
6x45 Min.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kursgebühr: 6,- € pro Kurseinheit
Leitung, Info und Anmeldung: Marita Junge, Tel.: 05272-356610 oder
marita.junge@ffz-brakel.de
Musikzwerge
für Kinder von ca. 1,5-3 Jahren mit einem Elternteil oder einer anderen Bezugsperson.
Alle Kinder sind musikalisch, haben eine angeborene Fähigkeit zum Singen und zu rhythmischen Bewegungen. Dieser Kurs möchte das gemeinsame spielerische Musizieren der
Kinder und Eltern fördern.
Kurs
Termine
Tag
Uhrzeit
Dauer
15122-1
07.01.-25.02.2015
mittwochs
09:00-09:45 Uhr
je 45 Min.
15122-2
18.03.-20.05.2015
mittwochs
10:00-10:45 Uhr
je 45 Min.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kursgebühr: 6,- € pro Kurseinheit
Leitung, Info und Anmeldung: Marita Junge, Tel.: 05272-356610 oder
marita.junge@ffz-brakel.de
MUSIKKURSE | 19
Musikwichtel
für Kinder von ca. 3,5-4,5 Jahren mit Eltern oder einer anderen Bezugsperson.
Die Musikwichtel sind die Fortsetzung der Musikzwerge.
Kurs
Termine
Tag
Uhrzeit
Dauer
15123
07.01.2015
mittwochs
15:15-16:00 Uhr
je 45 Min.
Ein neuer Kurs ist ab Frühjahr 2015 geplant!
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kursgebühr: 6,- € pro Kurseinheit
Leitung, Info und Anmeldung: Marita Junge, Tel.: 05272-356610 oder
marita.junge@ffz-brakel.de
Musikalische Früherziehung für Kinder von 4,5-6 Jahren
In der musikalischen Früherziehung sollen die Kinder auf spielerische und fantasievolle
Weise mit Musik vertraut gemacht werden, so dass sie die Freude am Musizieren entwickeln und eine Reihe grundlegender Fähigkeiten erwerben, die ihnen später den Umgang
mit Musik erleichtern.
Kurs
Termine
Tag
Uhrzeit
Dauer
15124-1
fortlaufend
montags
13:30-14:15 Uhr
je 45 Min.
15124-2
fortlaufend
montags
14:30-15:15 Uhr
je 45 Min.
15124-3
fortlaufend
mittwochs
17:15-18:00 Uhr
je 45 Min.
Nach den Sommerferien sind neue Gruppen für montags und mittwochs geplant.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kursgebühr: 20,- € monatlich
Leitung, Info und Anmeldung: für Gruppe 1-2: Barbara Singer, Tel.: 05272-355003
für Gruppe 3: Martina Hatscher, Tel.: 05259-930377
20 | MUSIKKURSE
Blockflötenunterricht
1. Blockflöten-Kinderensemble
Kurs
Termine
15125
fortlaufend
Tag
Uhrzeit
Dauer
montags
15:30-16:30 Uhr
je 1 Std.
für Kinder, die gute Kenntnisse sowohl im Sopran- als auch Altblockflötenspiel haben. In
diesem Kurs lernen die Kinder auch mit der Tenor- und/oder Bassblockflöte zu spielen.
2. Altblockflötenkurs für Fortgeschrittene
Kurs
Termine
Tag
Uhrzeit
Dauer
15126
fortlaufend
montags
16:30-17:15 Uhr
je 45 Min.
3. Altblockflötenkurs für Anfänger
Kurs
Termine
Tag
Uhrzeit
Dauer
15127
fortlaufend
montags
17:15-18:00 Uhr
je 45 Min.
(Vorkenntnisse auf der Sopranblockflöte sind Voraussetzung)
4. Blockflöten-Ensemble-Kurs für Erwachsene und Jugendliche (Quereiinstieg möglich)
Kurs
Termine
Tag
Uhrzeit
Dauer
15128
fortlaufend
montags
18:15-19:15 Uhr
je 1 Std.
für Sopranblockflöten-, Altblockflöten-, Tenor- oder Bassflötenspieler jeden Alters.
Es werden mehrstimmige Blockflötenarrangements unterschiedlicher Musikstile mit
Rücksicht auf den Leistungsstand der Gruppe eingeübt. Zu verschiedenen Anlässen werden die eingeübten Stücke im kleinen Kreis oder im Gottesdienst vorgespielt!
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Leitung, Info und Anmeldung dieser vier Kurse: Elisabeth Ester, Tel.: 05272-8690
5. Sopranblockflötenkurs für Fortgeschrittene
Kurs
Termine
Tag
Uhrzeit
Dauer
15129
fortlaufend
montags
16:15-17:00 Uhr
je 45 Min.
6. Altblockflöten-Einzelunterricht
Kurs
Termine
Tag
Uhrzeit
Dauer
15130
fortlaufend
montags
17:00-17:30 Uhr
je 30 Min.
MUSIKKURSE | 21
7. Altblockflöten-Einzelunterricht
Kurs
Termine
Tag
Uhrzeit
Dauer
15131
fortlaufend
montags
17:30-18:00 Uhr
je 30 Min.
Uhrzeit
Dauer
18:00-18:30 Uhr
je 30 Min.
8. Sopranblockflötenkurs für Fortgeschrittene
Kurs
Termine
Tag
15132
fortlaufend
montags
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Leitung, Info und Anmeldung dieser vier Kurse: Maria Zymner, Tel.: 05272-5736
(Neue Sopranblockflötenkurse für Anfänger starten wieder nach den Sommerferien
2015. Bei Interesse vormerken lassen bei Elisabeth Ester oder Maria Zymner, s.o.)
Zum Abschluss des Schuljahres vor den Sommerferien gibt es ein Sommerkonzert aller
Flötengruppen in der Aula der Grundschulen. Der genaue Termin wird noch, über die
Zeitung und die Homepage bekannt gegeben.
SMS – Singen Macht Selbstbewusst
Stimmbildungskurs für Frauen
Unsere Stimme ist Ausdruck und Spiegel unserer ureigensten Persönlichkeit (lat. persono
= seine Stimme erschallen lassen). Das eigene Stimmpotential zu entdecken und zu fördern bedeutet also gleichzeitig, mehr Ausstrahlung und Selbstbewusstsein zu gewinnen.
Die Verbesserung von Haltung, Atmung und Stimme sowie das Erarbeiten einfacher einund mehrstimmiger Lieder stehen dabei ebenso im Vordergrund wie der Spaß am Singen
und die Erkenntnis: Jeder Mensch kann singen!
Kurs
Termine
Tag
Uhrzeit
Dauer
15133
21.03.2015
Samstag
10:00-16:00 Uhr
6 Std.
Weitere Termine nach Absprache!
Ort: Haus des Gastes
Kursgebühr: 95,- €
Leitung, Info und Anmeldung: Andrea Gegner, diplomierte Sängerin und
Gesangscoach, München, Tel.: 0163-6323654
22 | KREATIVKURSE
Skulpturen
Kreativkurs für Kinder von 7-10 Jahren
Bei diesem Kreativtreffen wollen wir aus tonartigen Massen lustige Tiere gestalten.
Schritt für Schritt schaffen wir einige Skulpturen von Tieren. Im Gespräch klären wir
Anatomie und Formen.
Tonartige Massen trocknen langsam und so haben wir genug Zeit um ins Detail zu gehen.
Um seine Tiere heile nach Hause zu bringen braucht jeder ein Schuhkarton oder etwas
Ähnliches.
Kurs
Termin
Tag
Uhrzeit
Dauer
15134
07.03.2015
Samstag
10:00-12:00 Uhr
2 Std.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kursgebühr: 10,- € zzgl. Materialkosten in Höhe von 5,- € pro Person.
Leitung: Olga Honl
Info und Anmeldung Marita Junge, Tel.: 05272-356610 oder marita.junge@ffz-brakel.de
Kerzen gestalten
Kreativkurs für Erwachsene
Kerzen gehören zu den wichtigsten Festen im Leben einfach dazu und verleihen ihnen
zusätzlichen Glanz. Oft fallen uns die Kerzen auf dem Geburtstagstisch oder bei verschiedenen Familienfeiern auf. Ein schöner Brauch ist es, Kerzen für besondere Feste nicht
einfach zu kaufen, sondern selbst zu gestalten. Ganz wichtig beim Arbeiten mit Wachs
sind warme Hände und eine angenehme Raumtemperatur. Wir gestalten 3 Kerzen, z.B. zu
Ostern, oder zur Taufe/ Kommunion/Konfirmation o.ä..
Schmale Kerzen (400x40) für kirchliche Anlässe sind vorhanden.
Andere Maße bitte selber mit bringen.
Für den Transport bitte einen Korb oder Karton mit bringen!
Kurs
Termine
Tag
Uhrzeit
Dauer
15135
21.03.2015
Samstag
14:00-16:00 Uhr
2 Std.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kursgebühr: 10,- € zzgl. Materialkosten von 6,00 Euro, für farbige Wachsplatten, Gold/
Silber Wachs, marmorierte Wachs,Folie.
Leitung: Olga Honl
Info und Anmeldung Marita Junge, Tel.: 05272-356610 oder marita.junge@ffz-brakel.de
KREATIVKURSE | 23
Einmal XXL Bilder malen
Kreativkurs für Kinder von 7-10 Jahren
Dies wird eine farbenfrohe Stunde! Es werden großformatige Bilder auf Holzplatte
gemalt. Wie entsteht ein Bild? Wie werden Farben gemischt?Was machen Künstler mit
Farben und Pinseln?
Angemessene Kleidung ist erwünscht.
Es fallen Material kosten von 5,00 Euro pro Person an.
Kurs
Termin
Tag
Uhrzeit
Dauer
15136
28.03.2015
Samstag
10:00-12:00 Uhr
2 Std.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kursgebühr: 10,- € plus obige Materialkosten
Leitung: Olga Honl
Info und Anmeldung Marita Junge, Tel.: 05272-356610 oder marita.junge@ffz-brakel.de
Kreativtage in den Osterferien
für Kinder ab 10 Jahren
1.Tag: „Textil mit Spaß“
Verwandle Dich mit uns zusammen!: Langweilige Kleidung im Schrank? Bring sie mit
und gestalte Jeans, T-Shirt, Hemden, Shorts (einfarbige Baumwolle erwünscht hell oder
dunkel). 3-4 Sachen
Es gibt unterschiedliche bunte Textil Farben sogar mit „metallic“ Effekt und Gestaltungstechniken. Textilfarben sind nach der Fixierung mit dem Bügeleisen fest. Wenn alles richtig gemacht wurde kann man die Wäsche in der Waschmaschine bei 30 Grad waschen.
Es fallen Materialkosten von 5,00 Euro an.
Kurs
Termin
Tag
Uhrzeit
Dauer
15137
30.03.2015
Montag
15:00-18:00 Uhr
3 Std.
2. Tag: „Aquarelle“
Die besonders typische Eigenschaft der Aquarellfarben ist ihre Lasurfähigkeit und die
hohe Farbbrillanz. Die Aquarellmalerei zeichnet sich durch ihre Leichtigkeit und Transparenz der aufgetragenen Farben an. Die Techniken können auch kombiniert werden, um
die Bildaussage zu steigern.
24 | KREATIVKURSE
Bei unserem Treff geht es um moderne Maltechnik in Aquarell, einfach und effektiv.
Gemalt wird mit Aquarellfarben auf einem Aquarellpapier.
Es entstehen 3-4 Bilder die eingerahmt werden können.
Jeder Teilnehmer bekommt einen weichen Pinsel geschenkt.
Es fallen Materialkosten von 8,00 Euro pro Person an.
Kurs
Termin
Tag
Uhrzeit
Dauer
15138
31.03.2015
Dienstag
15:00-18:00 Uhr
3 Std.
3.Tag: „Acryl und Spachtel in Einsatz“
Neben der Acrylfarbe ist bei allen Maltechniken statt Pinsel auch Spachtel gefragt. Da
kaum ein Anfänger weiß, welche Spachtel für ihn die richtigen ist,wollen wir es zusammen entdecken. Als Malgrund nehmen wir Holzplatten, dazu unterschiedliche Spachtelmassen auf Acryl Basis.
Dank kürzerer Trockenzeit können wir sofort mit Acrylfarben loslegen.
Moderne Maltechnik und Kompositionen stehen zu Wahl.
Jedes XXL Bild wird ein Unikat sein.
Es fallen Materialkosten von 7,00 Euro pro Person an.
Kurs
Termin
Tag
Uhrzeit
Dauer
15139
01.04.2015
Mittwoch
15:00-18:00 Uhr
3 Std.
Ort: Jugendfreizeitstätte Hl. Seele
Kursgebühr: 15,- pro Kurs
Leitung: Olga Honl
Info und Anmeldung: Marita Junge, Tel.: 05272-356610 oder marita.junge@ffz-brakel.de
Drei Tage voller Kunst
In den Oster- und/oder Sommerferien für Kinder von 6-10 Jahren
Du freust dich schon auf die Ferien, weißt aber eigentlich noch gar nicht genau, was du in
der ganzen freien Zeit machen sollst? Gegen Langeweile gibt es 3 Tage voller Kunst! An
drei hintereinander folgenden Tagen nehmen wir uns ganz viel Zeit zum Malen, Zeichnen,
Drucken und Experimentieren und das auf großem oder kleinem Papier, mit Farbe pur
oder Sand oder Kleister vermischt, mit Öl- oder Pastellkreiden…
KREATIVKURSE | 25
Zudem werden erste Grundlagen verschiedener Techniken und gestalterischer Möglichkeiten gelegt. Ihr lernt viel über die verschiedenen Materialien, Farbenmischen, Bildkompositionen und auch berühmte Künstler sollen uns beschäftigen.
AUCH FÜR ALLE WIEDERHOLUNGSKÜNSTLER GEEIGNET
Kurs
Termine
Tag
Uhrzeit
Dauer
15140-1
30.03.-01.04.2015
Mo, Di, Mi
15:00-18:00 Uhr
3x3 Std.
15140-2
29.06.-01.07.2015
Mo, Di, Mi
15:00-18:00 Uhr
3x3 Std.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kursgebühr: 48,- € + Materialkosten
Leitung und Info: Nora Maske, Kunstpädagogin
Anmeldung: Marita Junge, Tel.: 05272-356610 oder marita.junge@ffz-brakel.de
Klassik(er) für Kinder
In dieser neuen Reihe lernen Kinder Werke bekannter Schriftsteller oder Komponisten auf
phantasievolle Art und Weise kennen. Gerade die alte Sprache oder eben die vielleicht
etwas fremde Musik, die so anders ist als die aus dem Radio bekannte, fasziniert Kinder
und macht sie neugierig auf mehr. Kinder erweitern so spielerisch ihren Bildungshorizont
und erleben die Vielfalt der kulturellen Möglichkeiten.
Die vier Jahreszeiten von Antonio Vivaldi
Anhand eines musikalischen Bilderbuches erleben wir, wie Jahreszeiten klingen können,
wenn sie von Menschen vertont werden. In einer Anschließenden Basteleinheit wird das
Gehörte vertieft.
Kurs
Termine
Tag
Uhrzeit
Dauer
15141-1 Frühling
21.03.2015
Samstag
10:00-11:30 Uhr
1,5 Std.
15141-2 Sommer
13.06.2015
Samstag
10:00-11:30 Uhr
1,5 Std.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kursgebühr: 5- € + 2,50,- Materialkosten
Leitung: Monika Temme
Info und Anmeldung: Marita Junge, Tel.: 05272-356610 oder marita.junge@ffz-brakel.de
26 | KREATIVKURSE
Offenes Atelier
Malen an der Staffelei für Jugendliche und Erwachsene
Das Ziel dieses Kurses ist es, eigene Ideen mit Acryl zu malen, oder gemeinsam Themen
und Bildideen zu entwickeln und auf Leinwand zu bringen. Es werden die Grundlagen
der Malerei erläutert, wie z.B. das Farbenmischen, die Wirkung der Farbtöne, Kontraste
oder Bildaufbau. Bei der spannenden Motivsuche und Motiventwicklung werden kreative
Möglichkeiten entdeckt und umgesetzt. Ob Jugendliche oder Erwachsene, die an das
Malen an der Staffelei herangeführt werden sollen, die etwas „schaffen“ wollen oder die
sich trauen den Pinsel zu schwingen, alle sind herzlich willkommen.
Kurs
Termine
Tag
Uhrzeit
Dauer
15142-1
30.03.-01.04.2015
Mo, Di, Mi
18:00-21:00 Uhr
3x3 Std.
15142-2
29.06.-01.07.2015
Mo, Di, Mi
18:00-21:00 Uhr
3x3 Std.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kursgebühr: 48,- € + Materialkosten
Leitung und Info: Nora Maske, Kunstpädagogin
Anmeldung: Marita Junge, Tel.: 05272-356610 oder marita.junge@ffz-brakel.de
Nähmaschinenführerschein
Nähen ist en vogue. Die niegelnagelneue Nähmaschine steht zu Hause, der Stoff ist
gekauft, das Muster liegt vor und es muss eigentlich nur noch genäht werden. Doch nun
fangen die Probleme an, wie wird die Spule eingesetzt? Der Oberfaden zieht Schlaufen,
der Unterfaden reißt...das ganze Unterfangen endet in einer Katastrophe und die Nähmaschine wird bis auf Weiteres in die Ecke verbannt.
Dieser Kurs soll Anfängerinnen helfen sich mit ihrer Nähmaschine vertraut zu machen
und ganz einfache Dinge zu nähen.
Kurs
Termine
Tag
Uhrzeit
Dauer
15143
23.01.2015
Freitag
19:00-21:00 Uhr
2 Std.
Ort: Stoffträume Höxter, Westerbachstrasse 18
Kursgebühr: 12,- € zzgl. Materialkosten für einen Loop
Leitung: Mitarbeiterin von Stoffträume
Info und Anmeldung: Heike Hollensen, Tel.: 05272-3671789 oder hollensen@ffz-brakel.de
Anmeldung bis 21.01.2015
KREATIVKURSE | 27
Nähworkshop
Dieser Kurs richtet sich an alle, die schon Grundkenntnisse iim Umgang mit der Nähmaschine haben.
Die Stoffe sollten nach Möglichkeit vorab im Laden gekauft werden, die Teilnehmer
erhalten 10%Rabatt. Je mehr Sie zu Hause vorgearbeitet haben, je mehr Zeit haben Sie,
Ihre kniffligen Kreationen mit kompetenter Hilfe zu verwirklichen.
Kurs
Termine
Tag
Uhrzeit
Dauer
15144
28.02.2015
Samstag
09:00-17:00 Uhr
8 Std.
Ort: Gräflich‘s Handarbeiten, Am Hellweg 8a, Bad Driburg
Kursgebühr: 45,- €
Leitung: Mitarbeiterin von Gräflich´ s Handarbeiten
Info und Anmeldung: Heike Hollensen, Tel.: 05272-3671789 oder hollensen@ffz-brakel.de
Anmeldung bis 23.02.2015
Strümpfe stricken
Ob große oder kleine Füße – mit warmen Füßen kommt man besser durch die kalte
Jahreszeit! Lernen Sie in diesem Kurs das Strümpfe stricken! Grundkenntnisse im
Stricken sollten vorhanden sein!
Bitte mitbringen: Strumpfwolle und passendes Nadelspiel.
Kurs
Termine
Tag
Uhrzeit
Dauer
15145
21.01.-18.02.2015
mittwochs
19:00-21:00 Uhr
5x2 Std.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kursgebühr: 35,- €
Leitung: Annette Böger, Hobbystrickerin
Info und Anmeldung: Marita Junge, Tel.: 05272-356610 oder marita.junge@ffz-brakel.de
28 | KREATIVKURSE
Naturseifen selbst herstellen
Schon fast vergessen, doch heute umso faszinierender - das Handwerk der Seifensiederei In diesem Seminar erlernen Sie, aus Pflanzenölen, ätherischen Ölen, Heilkräutern
und pflanzlichen Zutaten ihre eigene, selbstkreierte Naturseife zu rühren. In einem schonenden Verarbeitungsvorgang werden mit natürlichen Rohstoffen Seifen hergestellt,
die die Harmonisierung und Selbstregulation der Hautfunktionen unterstützen und das
allgemeine Wohlbefinden fördern. Durch Abwandlung der Basisrezeptur nach ihren
Vorlieben können Ringelblumenseife, Baby- und Allergikerseife, Ziegen- und Schafmilchseife, Luxusseife, Honig- oder Kaffeeseife entstehen und nach dem Andicken eingefärbt
werden. Die duftende Seife muss dann über längere Zeit ruhen. Täglich wird der Duft
intensiver und das Ergebnis mit großer Spannung erwartet. Klein portioniert ist die Seife
ein wertvolles Mitbringsel und ein ganz persönliches Geschenk!
Mitzubringen sind:
• 1 Edelstahltopf oder Emaille Topf für ca. 3 Ltr • 1 Augenschutzbrille • 1 Paar Gummihandschuhe • 2 Plastikrühröffel • 1 große Plastikrührschüssel mit Gießer • 1 kleine Plastikrührschüssel mit Gießer • 1 Pürierstab • 1 Schürze • 1 Frottee- Handtuch • verschließbare
Plastikgefäße für ca. 1,5 kg Seife ( z.B. Speiseeisbehälter )
Kurs
Termine
Tag
Uhrzeit
Dauer
15146
27.01.2015
Dienstag
17:30 Uhr
4 Std.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kursgebühr: 20,- € und 13,- € Materialkosten
Leitung: Claudia Liebich-Hansmann
Info und Anmeldung: Katja Hübner, Tel.: 05272-392008
VORTRÄGE
KREATIVKURSE
| HIGHLIGHTS | 29
Lesehappen für Kinder
für Kinder ab 9 Jahre
Das FFZ verwandelt sich an diesem Abend in eine spannende Fantasy-Welt, voll von
Wundern und Magie. In geheimnisvoller Atmosphäre und bei Kerzenschein wirst du in
das schillernde aber auch manchmal dunkle Reich der Hexen, Zauberer und Fabelwesen
entführt. Wenn du zwischen 9 und 13 Jahren bist, laden wir dich herzlich ein. Zwischendurch wird es Getränke und Knabbereien geben.
Bring bitte ein Kissen mit, um es dir richtig gemütlich zu machen.
Kurs
Termine
Tag
Uhrzeit
Dauer
15147
20.02.2015
Freitag
18:30 Uhr
2,5 Std.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kursgebühr: 5,- €
Leitung: Heike Hollensen, Katja Hübner
Info und Anmeldung: Heike Hollensen, Tel.: 05272-3671789 oder hollensen@ffz-brakel.de
Lesehappen für Erwachsene
Eine literarische und musikalische Reise durch Europa
Im Rahmen der Internationalen Frauenwoche laden wir Sie auf eine literarische Reise
quer durch Europa ein. Lehnen Sie sich an diesem Abend gemütlich zurück und erleben
Sie die Unterschiedlichkeiten und kulturellen Besonderheiten unserer Nachbarn. Aus den
verschiedenen Himmelsrichtungen haben wir spannende Buchausschnitte, Geschichten
und Texte für Sie herausgesucht und mit eingängigen Melodien gespickt. Zwischendurch
verwöhnen wir Sie mit kulinarischen Häppchen der jeweiligen Region.
Kurs
Termine
Tag
Uhrzeit
Dauer
15148
13.03.2015
Freitag
19:30 Uhr
2,5 Std.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kursgebühr: 5,- €
Leitung: Heike Hollensen, Katja Hübner
Info und Anmeldung: Heike Hollensen, Tel.: 05272-3671789 oder hollensen@ffz-brakel.de
30 | VORTRÄGE | HIGHLIGHTS
Ernährung des Säuglings im ersten Lebensjahr
Dieser Infoabend soll einige wichtige Fragen zum Thema Ernährung des Säuglings
im ersten Lebensjahr klären:
Stillen ist das Beste fürs Kind, was aber, wenn das Stillen nicht klappt?
Welche Flaschennahrung wäre die beste Alternative?
Einführung in die Beikost (was, wann, wie viel?)
Sinnvolle Lebensmittelauswahl bei erhöhtem Allergierisiko
Zubereitungstipps für die Herstellung von Säuglingsbreien
Einkaufstipps beim Gläschenkauf
Kurs
Termin
Tag
Uhrzeit
Dauer
15149
10.03.1976
Dienstag
20:00 Uhr
90 Min.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kostenbeitrag : 10,- € (inkl. Broschüren und Unterlagen)
Leitung: Dr. Katharina Kiele-Dunsche,, Dipl,-Ernährungswissenschaftlerin,
Ernährungsberaterin
Info und Anmeldung: Heike Hollensen, Tel.: 05272-3671789 oder hollensen@ffz-brakel.de
Ernährung des Kleinkindes (1-6 Jahre)
Schwerpunkte dieses Abends:
Kann mein Kind jetzt alles essen?
Wie viel muss / sollte mein Kind essen?
Wie hoch ist eigentlich der Bedarf an bestimmten Nährstoffen?
Welche Lebensmittel sollten bei einem erhöhten Allergierisiko besser gemieden werden
Kurs
Termin
Tag
Uhrzeit
Dauer
15150
10.06.2015
Mittwoch
20:00 Uhr
90 Min.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kostenbeitrag : 10,- € (inkl. Broschüren und Unterlagen)
Leitung: Dr. Katharina Kiele-Dunsche,
Diplom-Ernährungswissenschaftlerin, Ernährungsberaterin
Info und Anmeldung: Heike Hollensen, Tel.: 05272-3671789 oder hollensen@ffz-brakel.de
VORTRÄGE | HIGHLIGHTS | 31
Gute Nacht-Fußmassage für Kinder
Dieser Vortrag richtet sich an Eltern, die ihre Kinder (ab Babyalter) mit einer Fußmassage
verwöhnen möchten. Der Schwerpunkt liegt auf der beruhigenden und schlaffördernden
Wirkung der Fußreflexpunkte. Nach einem Theorieteil kann viel praktisch geübt werden.
Gerne kann in dem praktischen Teil auch auf individuelle Wünsche eingegangen werden.
Bitte bequeme Kleidung und 2 Handtücher mitbringen.
Kurs
Termin
Tag
Uhrzeit
Dauer
15151
29.01.2015
Donnerstag
19:00 Uhr
90 Min.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kostenbeitrag: 5.- €
Leitung: Barbara Helms, Heilpraktikerin
Info und Anmeldung: Heike Hollensen, Tel.: 05272-3671789 oder hollensen@ffz-brakel.de
Kinder trauern anders
Wie Kinder mit Verlust-, Todes- und Trauererlebnissen umgehen
Wenn Kinder das erste Mal in ihrem Leben Verlust und Trauer erleben, fragen sich Eltern,
wie sie ihre Kinder durch diese Zeit begleiten können. An diesem Abend geht es darum,
wie Kinder Trauer anders erleben als Erwachsene und wie sie mit dem Verlust eines
Tieres, eines Spielzeugs oder dem Tod eines geliebten Menschen umgehen. Sollte mein
Kind sich vom Sterbenden/Verstorbenen verabschieden dürfen? Kann ich mein Kind zur
Beerdigung mitnehmen? Eltern erhalten Einblicke in die Trauerwelt der Kinder, Verständnis für ihre Verhaltensweisen, und welche Unterstützung trauernde Kinder brauchen.
Kurs
Termin
Tag
Uhrzeit
Dauer
15152
09.02.2015
Montag
20:00 Uhr
90 Min.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kostenbeitrag: 5.- €
Leitung: Sonja Daldrup, Diplom-Sozialpädagogin
Info und Anmeldung: Heike Hollensen, Tel.: 05272-3671789 oder hollensen@ffz-brakel.de
32 | VORTRÄGE | HIGHLIGHTS
Resilienz - die Widerstandskraft unserer Kinder stärken
Eltern fragen sich immer wieder, wie Kinder trotz vielfältiger Belastungen und Risiken in
ihrem Leben, es schaffen, gesund und glücklich aufzuwachsen.
Wie lernen Kinder mit schwierigen Situationen und belastenden Ereignissen umzugehen?
Welche Bedingungen sind förderlich, welche hindern Kinder in ihrer Entwicklung? Es
geht um die Fähigkeit, trotz schwieriger Lebensanforderungen ein positives Lebensgefühl zu entwickeln und Schwierigkeiten zu meistern.
Kurs
Termin
Tag
Uhrzeit
Dauer
15153
09.03.2015
Montag
20:00 Uhr
90 Min.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kostenbeitrag: 5.- €
Leitung: Sonja Daldrup, Diplom-Sozialpädagogin
Info und Anmeldung: Heike Hollensen, Tel.: 05272-3671789 oder hollensen@ffz-brakel.de
Facebook und Co.
Die Vorteile der neuen Medien sind offensichtlich. Nie war es leichter sich mit Freunden
zu verabreden, zu chatten und Fotos zu teilen, meist lustige oder wie man eventuell
später feststellt, peinliche Fotos. Man ist nie mehr alleine und hat dank Facebook so
viele Freunde wie noch nie zuvor. Doch gerade hierin liegen auch die Gefahren. Was
einmal im Netz ist, ist für immer im Netz, gelöscht ist nicht gelöscht. So können Fotos
den zukünftigen Chef auf Dinge aufmerksam machen, die er lieber nicht wissen sollte.
Durch die zunehmende Vernetzung können viele Menschen auf viele Informationen
zurückgreifen, welche durch Sicherheitslücken oder Unbedachtheit der User entstehen.
Dieser Vortrag soll den Eltern Möglichkeiten aufzeigen mit ihren Kindern sicher im Netz
unterwegs zu sein und ihnen aufzeigen, wo mögliche Fallen sind. Es geht nicht darum
,die neuen Medien zu verteufeln, sondern auf einen bewussten Umgang mit ihnen aufmerksam zu machen.
Kurs
Termin
Tag
Uhrzeit
Dauer
15154
08.01.2015
Donnerstag
19:30 Uhr
90 Min.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kostenbeitrag: 5,- €
Leitung: Frau Drewes und N.N.
Info und Anmeldung: Heike Hollensen, Tel.: 05272-3671789 oder hollensen@ffz-brakel.de
VORTRÄGE | HIGHLIGHTS | 33
1,2,3 … und dann?
Regeln, logische Konsequenzen und Auszeit, Ausstieg aus der Konfliktspirale
Wir beschäftigen uns an diesem Abend vor dem Hintergrund eines positiven Erziehungsstils mit möglichen Konfliktsituationen und deren Ursachen innerhalb der Familie. Ziel
des Abends ist es, einen Einblick in mögliche Interventionen zu bekommen - von positiver Verstärkung des Kindes u.a. mit Belohnungssystemen über sinnvolle Familienregeln und deren Konsequenzen bei Nichtbefolgen bis hin zu der Möglichkeit der
Auszeit-Methode.
Sie bekommen Tipps und Tricks für Ihren Alltag sowie ausgesuchte Materialien zum
Nachlesen an die Hand.
Kurs
Termin
Tag
Uhrzeit
Dauer
15155
12.03.2015
Donnerstag
20:00 Uhr
90 Min.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kostenbeitrag: 5.- €
Leitung: Stefanie Otte-Löcker, Ergotherapeutin
Info und Anmeldung: Heike Hollensen, Tel.: 05272-3671789 oder hollensen@ffz-brakel.de
Entspannt durch die Wechseljahre
Wie kann ich bestimmte Wechseljahresbeschwerden durch eine gezielte Lebensmittelauswahl minimieren? Wie kann ich eine Gewichtszunahme verhindern? Und warum
nimmt man eigentlich zu? Welche pflanzlichen Produkte sind frei erhältlich und wie
wirken diese?
Kurs
Termin
Tag
Uhrzeit
Dauer
15156
12.05.2015
Dienstag
20:00 Uhr
90 Min.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kostenbeitrag: 10,- € (Broschüren / Unterlagen darin enthalten)
Leitung: Dr. Katharina Kiele-Dunsche, Diplom-Ernährungswissenschaftlerin,
Ernährungsberaterin
Info und Anmeldung: Heike Hollensen, Tel.: 05272-3671789 oder hollensen@ffz-brakel.de
34 | VORTRÄGE | HIGHLIGHTS
Osteopathie
Osteopathie hat inzwischen einen festen Einzug gehalten in der Medizin. Sie ist eine
ganzheitliche, naturheilkundliche, manuelle Heilmethode, die alle Gewebe des Körpers
in ihrer wechselseitigen Abhängigkeit und ihrem Zusammenwirken versteht. Von Gesundheit sprechen wir, wenn ein Gleichgewicht besteht zwischen den von außen einwirkenden Einflüssen und dessen Fähigkeit auf solche zu reagieren. Ist dies nicht der
Fall, meldet das der Körper durch Krankheit mit seinen vielfältigsten Symptomen.
Der Osteopath versucht bei seiner Arbeit die selbstregulierenden Kräfte zu fördern,
damit der Organismus gesunden kann. Dieser Abend gibt einen Einblick in die Osteopathie und wie Menschen vom Baby bis ins hohe Alter behandelt werden können.
Kurs
Termin
Tag
Uhrzeit
Dauer
15157
02.02.2015
Montag
20:00 Uhr
90 Min.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kostenbeitrag: 5.- €
Leitung: Astrid Albers, Osteopathin
Info und Anmeldung: Heike Hollensen, Tel.: 05272-3671789 oder hollensen@ffz-brakel.de
Fasten!!
Das Fasten ist eine gute Möglichkeit seinen Körper zu entgiften, sein Körperbewusstsein
zu steigern, schlechte Gewohnheiten abzulegen, die Leistungsfähigkeit zu steigern, eine
Ernährungsumstellung einzuleiten und vieles mehr. Allerdings gibt es bei der Vorbereitung und Durchführung einige Dinge zu beachten. Außerdem gibt es auch Menschen,
die nicht oder nur unter medizinischer Aufsicht fasten sollten. Dieser Infoabend soll
einen Einblick in die Vorbereitung, Durchführung und Wirkung des Fastens bieten.
Kurs
Termin
Tag
Uhrzeit
Dauer
15158
10.02.2015
Dienstag
19:0-21:00 Uhr
2 Std.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Kostenbeitrag: 5,- €
Leitung und Anmeldung: Ellen Schabrich, Tel. 05645-749400 oder ellen.schabrich@web.de
Der Tag erwacht zu neuem Leben
Ende April/Anfang Mai ist eine Sonnenaufgangs- und Natur-Wanderung für Familien
mit Kindern unter der Leitung von David Singer, Student für Biodiversität und Ökologie,
geplant!
Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben!!
FORTLAUFENDE
VORTRÄGE | HIGHLIGHTS
ANGEBOTE | 35
„Frauen treffen sich am Morgen“
Frauen treffen – klönen – gemeinsam frühstücken usw.
Kurs
Termin
Tag
Uhrzeit
15159
jede Woche
Freitag
10:00-12:00 Uhr
Kinder können gerne mitgebracht werden.
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Literatur im Blauen Salon
Fast täglich erscheinen in Deutschland neue Bücher. Wir möchten gemeinsam mit ihnen
in diesen „Bücher-Dschungel“ eintauchen und tref-fen uns in froher Runde. Das Gründungsteam Emmi Blomeyer, Felizitas von Boeselager, Corinna Murawski freut sich auf
rege Beteiligung.
Kurs
Termin
Tag
Uhrzeit
15160
ab 06.01.2015
jeder 1. Dienstag im Monat
16:00-17:30 Uhr
Ort: Alte Meierei (Am Thy 16)
Anmeldung, Info: Corinna Murawski, Felizitas von Boeselager, Tel.: 05272-1440
DONUM VITAE
Die Schwangerschaftskonfliktberatungsstelle “DONUM VITAE“ bietet jeden Donnerstag
von 14:00–17:00 Uhr in den Räumen des Familien- und Frauenzentrums Beratungsgespräche an.
Tag
Uhrzeit
jeder Donnerstag
14:00-17:00 Uhr
Kontakt: Donum Vitae Höxter, Tel.: 05272-1070
Selbsthilfegruppe für Alleinerziehende
Alleinerziehende fühlen sich häufig mit ihren Problemen allein gelassen: die überwiegende Verantwortung für die Kinder, Konflikte mit dem Ex-Partner, Verlust von Kontakten im
Freundes- und Bekanntenkreis, finanzielle Probleme, das Aufgeriebenwerden zwischen
Kindern, Beruf und Haushalt, wenig Zeit für sich selbst und einiges mehr. Es können aber
auch neue Kräfte, Energien, Stärken und ganz neue Wege der Lebensgestaltung gefunden werden.
36 | FORTLAUFENDE ANGEBOTE
In einer Selbsthilfegruppe für Alleinerziehende kann man Solidarität zu ähnlich Betroffenen erleben, sich austauschen und Mut machen, eventuell Anregungen bekommen und
geben, miteinander Spaß haben und vielleicht die Freizeit gemeinsam gestalten.
In den NRW-Sommerferien trifft sich die Gruppe nach Rücksprache!
Termin
Tag
Uhrzeit
ab 02.01.2015
alle 14 Tage freitags
19:00 Uhr
Ort: Familien- und Frauenzentrum
Info: Christiane Salas Vidal, Tel.: 05276-985688 oder salasvidal@t-online.de
Energetische Beratung
Mit Hilfe verschiedener Möglichkeiten, wie z.B. Bachblüten, Homöopathie, Schüßlersalzen, Spagyrik, Kinesiologie oder Blockadenlösung können Selbstheilungskräfte aktiviert
werden.
Termine nach Vereinbarung!
Nähere Informationen: Claudia Winkelhoch, Tel.: 05272-39813
Klangmassage nach Peter Hess
Diese Massage ist eine wirksame, gesundheitsfördernde Entspannungsmethode. Durch
Aufstellen und Anschlagen der Klangschalen am bekleideten Körper werden Vibrationen
erzeugt, die jede Körperzelle erreichen. Hierbei können sich Verspannungen und Blockaden lösen. Selbstheilungskräfte werden aktiviert.
Termine nach Vereinbarung!
Termine nach Vereinbarung!
Weitere Information: Claudia Winkelhoch, Tel.: 05272-39813
Mediation
Mediation ist eine erfolgreiche Methode der Vermittlung bei Konflikten - in verschiedenen Lebensbereichen - zwischen Streitparteien - mit Hilfe eines allparteilichen Vermittlers - mit dem Ziel einer einvernehmlichen Regelung.
Schwerpunkt: Trennung und Scheidung
Ort: Familien- und Frauenzentrum
FORTLAUFENDE ANGEBOTE | 37
Termine nach Vereinbarung!
Weitere Information: Monika Renner, Tel.: 05272-6197
E-Mail: nrenner@t-online.de, www.renner-mediation.de
Systemisch-lösungsorientierte Beratung „Frühe Kindheit“
Beratung für Eltern, wenn das Baby viel schreit, wenig schläft, unruhig ist, schlecht trinkt,
um das Baby (und sich selbst) besser zu verstehen.
Beratung für Eltern, die ihr Geburtserlebnis verarbeiten möchten.
Termine nach Vereinbarung!
Weitere Information: Marita Junge, Tel.: 05272-356610 oder marita.junge@ffz-brakel.de
Gesprächskreis für pflegende Angehörige
In unserer Gesellschaft leben immer mehr Menschen, die mit zunehmendem Alter
pflegebedürftig sind. Für die Familien und deren Angehörige sind die Organisation des
Haushaltes, die Pflege und Betreuung aber auch das Zusammenleben mit Demenz- und
Alzheimer-Patienten eine große Belastung und Herausforderung mit immer wieder neu
auftretenden Problemen.
Durch regelmäßig stattfindende Gesprächskreise soll eine kontinuierliche Begleitung von
pflegenden Angehörigen gewährleistet werden. Ziel ist es, das Engagement im Bereich
der häuslichen Pflege zu fördern und zu stärken und die Arbeit von Angehörigen zu
erleichtern und zu verbessern. Ebenso wollen wir über das Zusammenleben mit Demenzund Alzheimerpatienten sprechen.
Termin
Tag
Uhrzeit
ab 26.01.2015
jeder letzte Montag im Monat
19:30 Uhr
Ort: St. Josef Seniorenhaus Bökendorf, Dreizehnlindenstraße 30, 33034 Brakel Bökendorf
Info und Kontakt: Anne-Marie Höke, Einrichtungsleitung Seniorenheim St. Josef Bökendorf,
Tel.: 05276/98875001
Die Veranstaltungen sind kostenfrei. Um vorherige Anmeldung wird gebeten.
38 | FORTLAUFENDE ANGEBOTE
Ernährungssprechstunde
Einzelsprechstunden bei Dr. Katharina Kiele-Dunsche, Ernährungsberaterin.
Termine nach Vereinbarung!
Weitere Information: Dr. Katharina Kiele-Dunsche, Tel.: 05272-4019801
Logopädie-Sprechstunde
Beratung zum Thema Sprache und Sprachentwicklung
Die Brakeler Logopädin Carolin Pöppe (Praxis für Logopädie „mundwerk“) bietet nach
Vereinbarung persönliche Beratung zur sprachlichen Entwicklung Ihres Kindes in Einzelsprechstunde an.
Termine nach Vereinbarung!
Weitere Information: Anmeldung: Praxis für Logopädie „mundwerk“, Tel.: 05272-3941750
oder Familien- und Frauenzentrum, Tel.: 05272-392097
Ort: Familien- und Frauenzentrum oder Logopädiepraxis „mundwerk“
Gesundheitsberatung und Entspannung
Kommen Auszeiten in Ihrem Leben zu kurz? Gönnen Sie sich von Zeit zu Zeit eine sanfte
Wellnessmassage wie zum Beispiel Rücken-, Gesichts- oder Fußdruckpunktmassage.
Außerdem haben Sie die Möglichkeit Einzelsprechstunden zu den Themen Zeit- und
Stressmanagement, sowie Vollwerternährung zu buchen.
Termine nach Vereinbarung!
Weitere Information: Ellen Schabrich Tel.: 05645-74 94 00
INFORMATIONEN| 39
Buchungs- /Teilnahmebedingungen:
Der Kostenbeitrag ist vor Beginn der Veranstaltung zu überweisen. Bitte die
Kursnummer und die Kursbezeichnung im Verwendungszweck der Überweisung
angeben! Schriftliche Um- und Abmeldungen sind bis zu 10 Tagen vor Veranstaltungsbeginn mit einer Bearbeitungsgebühr von 10 % der Gesamtgebühr möglich. Danach ist
der volle Kostenbeitrag zu erstatten. Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt.
Bitte beachten Sie:
Einige Kurse können mit der Krankenkasse abgerechnet werden!
Für Kinder und Jugendliche aus dem Kreis Höxter können Leistungen aus dem Bildungsund Teilhabepaket beantragt werden!
Wer ist zuständig?
Empfängerinnen und Empfänger von Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld können
ihre Anträge im Jobcenter des Kreises Höxter abgeben
(siehe auch www.jobcenter-kreis-hoexter.de).
Anträge auf Bildung und Teilhabe von Wohngeldempfängern, Kinderzuschlagsberechtigten, Sozialhilfe- und Grundsicherungsempfängern nach dem 3. u.4. Kapitel
des SGB XII und Leistungsempfänger nach dem Asylbewerberleistungsgesetz,
wenn es sich um Analogberechtigte ( § 2 Abs. 1 AsylbLG ) handelt, werden vom
Kreis Höxter – Abteilung Finanzielle Hilfen und Schule – bearbeitet
Unser Partner:
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
22
Dateigröße
1 416 KB
Tags
1/--Seiten
melden