close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Inhalt - Verlag Barbara Budrich

EinbettenHerunterladen
Inhalt
Zu diesem Band .......................................................................................
7
Öffentliche Aufgaben: Bestimmung, Charakteristika und
historische Entwicklung
Eckhard Schröter und Christoph Reichard:
Öffentliche Aufgaben – ein Versuch über ihre Bestimmung,
Entwicklung und Wahrnehmung .............................................................
11
Heinrich Mäding:
Kommunale Aufgabenkritik – unverändert aktuell? ................................
37
Organisation der Aufgabenwahrnehmung
Thomas Edeling:
Organisationswandel öffentlicher Aufgaben. Eine
(neo-) institutionalistische Perspektive ....................................................
62
Werner Jann:
Ministerien und verselbstständigte Behörden in Deutschland: Lehren
aus der internationalen Diskussion über ,Agencification‘ ........................
78
Sabine Kuhlmann:
Wandel lokaler Aufgabenwahrnehmung im föderalen Staat:
Macht Kommunalisierung einen Unterschied? ........................................ 100
Matthias Redlich:
Re-Kommunalisierung öffentlicher Aufgaben ......................................... 119
Thorsten Beckers, Felix Wagemann und Jan Peter Klatt:
Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen bei PPP-Vorhaben:
Herausforderungen und Lösungsoptionen ............................................... 148
Berit Sandberg:
Vom korporatistischen Partner zum Subunternehmer – NonprofitOrganisationen als verlängerter Arm der öffentlichen Hand ................... 184
6
Inhalt
Ressourcen der Aufgabenwahrnehmung und deren Steuerung
Christina Schaefer:
Ressourcensteuerung mittels Kosten- und Leistungsrechnung –
Eine empirische Studie zur Nutzung und Einsatzintensität der KLR
in Kommunen .......................................................................................... 205
Kurt Promberger:
Flexible Ressourcensteuerung – Erfahrungen aus Österreich .................. 216
Erik Gawel:
Nutzerfinanzierung öffentlicher Aufgaben – Renaissance
des Entgeltstaates? ................................................................................... 236
Thomas Lenk, Oliver Rottmann und André Grüttner:
Entwicklung der fiskalischen und demografischen Lage der
Kommunen und ihre Implikationen für die Daseinsvorsorge
am Beispiel des ÖPNV ............................................................................ 262
Christoph Reichard:
Qualifikation der Ressource Personal ...................................................... 286
Martin Brüggemeier und Angela Dovifat:
E-Government: Der Beitrag der IT zur öffentlichen
Aufgabenwahrnehmung ........................................................................... 303
Maßstäbe zur Beurteilung der Aufgabenwahrnehmung
Veith Mehde:
Legalität und Legitimität der Aufgabenerfüllung .................................... 328
Patrick von Maraviü:
Die Mehrdeutigkeit öffentlicher Verantwortlichkeit ................................ 346
Hellmut Wollmann:
Evaluierung von Verwaltungshandeln. Entwicklung, Ansätze,
Verwendung ............................................................................................. 362
Forschungsperspektiven
Eckhard Schröter:
Die kulturelle Dimension öffentlicher Aufgaben: Residualkategorie
oder zentraler Erklärungsfaktor? ............................................................... 387
Die Autorinnen und Autoren .................................................................... 426
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
1
Dateigröße
47 KB
Tags
1/--Seiten
melden