close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

1-2015InfoundAktuelles.pdf - Pfarrei St. Jakob Aachen

EinbettenHerunterladen
Ausgabe Januar 2015
INFO & AKTUELLEs
für die Gemeinden: Heilig Geist / Maria im Tann / St. Hubertus / St. Jakob
K a t h o l i s c h e p f a r r e i ST . J AKO B A a c h e n
„Segen bringen – Segen sein!“ – Aktion
Dreikönigssingen in der Pfarrei St. Jakob
Auch in diesem Jahr werden wieder viele Sternsinger/
innen in unserer Pfarrei unterwegs sein:
Sie bringen den Segen in die Häuser zu den Menschen
und sie sammeln für Menschen in Not, diesmal besonders für die gesunde Ernährung von Kindern auf den
Philippinen.
Die Sternsinger/innen ziehen durch die Gemeinden:
• In Heilig Geist vom 28. Dezember 2014 – 6. Januar
2015 in allen Straßen,
• In St. Jakob vom 2.– 5. Januar 2015 (Bitte in der
Kirche oder im Pfarrbüro in die Listen eintragen),
• In St. Hubertus vom 4. – 11. Januar 2015 (Bitte in
der Kirche oder im Gemeindebüro in die Listen
eintragen),
• In Maria im Tann vom 10.–11. Januar 2015
Alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen, die als
Sternsinger/innen oder Begleiter/innen mitmachen
möchten, sind herzlich willkommen! Schon wenn Ihr/
Sie einen Nachmittag einsetzt, ist das für die Kinder
Firmkurs 2015
„Frei zu glauben!“ unter diesem Motto laden wir
Jugendliche (die zwischen dem 1.11.1998 - 30.11.2000
geboren wurden oder älter sind) zum nächsten Firmkurs ein. Die Firmung findet am Sonntag, 22. November 2015 um 10:30 Uhr in der Kirche Heilig Geist statt.
Wer Interesse an der Firmung hat, komme gerne
zum Firminfoabend für Jugendliche am Donnerstag,
23. April 2015 um 18:30 Uhr ins Jakobushaus, Jakobstrasse 143. Die eigentliche Anmeldung zur Vorbereitung findet dann bis zum 8. Mai (Anmeldeschluss für
den Firmweg!) statt.
Der Firmweg startet mit dem Firmwochenende in
Rolleferberg vom 14. – 16. August 2015, und setzt
sich in den wöchentlichen Gruppentreffen zwischen
Sommer- und Herbstferien (6 Treffen), sowie nach
den Herbstferien (2 Treffen) fort. Im Vorfeld haben die
Jugendlichen selbst die Möglichkeit, einen Abend
(oder Samstag Vormittag) anzugeben, an dem sie
terminlich können. Im Gespräch mit Weihbischof
Bündgens am Donnerstag, 12. November können die
auf den Philippinen viel wert! Meldet Euch/melden Sie
sich bitte für die Aktion
• in Heilig Geist bei D. Mohr, Tel: 47 58 33 39
• in St. Jakob bei I. Schümmer, Tel: 87 95 489
• in St. Hubertus bei A. Clahsen, Tel: 51 28 37
• in Maria im Tann Vortreffen: 9.1. 2015 16.00 Uhr
Gemeindezentrum.
Herzliche Einladung aller Gemeindemitglieder zu den
Sternsingergottesdiensten in der Pfarrei am:
• Fr, 2. Januar 14:30 Uhr Aussendungsgottesdienst
in St. Jakob
• So, 4. Januar 10:30 Uhr Familienmesse
mit Aussendung der Sternsingern in St. Hubertus
• So, 11. Januar 9:15 Uhr Wort-Gottes-Feier
mit Sternsingern in Maria im Tann
• So, 11. Januar 10:30 Uhr Familienmesse
zum Abschluss der Sternsingeraktion in Heilig Geist
• So, 11. Januar 11:45 Uhr Familienmesse
zum Abschluss der Sternsingeraktion in St. Jakob
Für die Sternsingerteams in den Gemeinden
Bärbel Gerads-Kriescher, Gemeindereferentin Pfarrei St.
Jakob
Jugendlichen dem Bischof selbst Fragen zur Firmung
stellen. Außerdem laden wir die Jugendlichen wieder
dazu ein, zu zweit oder alleine ein Gespräch mit einem
engagierten Christen aus unserer Pfarrei zu führen, um
ein persönliches Beispiel über gelebtes Christsein zu
erleben. Wer nicht auf dem Pfarreigebiet wohnt, sich
aber zum Firmkurs anmelden möchte oder älter ist,
kann gerne eine Einladung erhalten, wir bitten um bald
mögliche Mitteilung des Namens, Geburtstags und der
Wohnadresse an das Pfarramt St. Jakob: pfarrbuero@
pfarrei-sankt-jakob.de bis spätestens 28. Februar 2015,
denn die Einladung wird Mitte bis Ende März rausgehen. Für die Firmeltern findet am Donnerstag, 18. Juni
um 20 Uhr ein Firmelternabend statt, an dem auch
Firmpaten teilnehmen können.
Am Montag, 8. Januar um 20 Uhr laden wir Interessierte, die überlegen, als Katechet oder Katechetin den
Firmkurs zu unterstützen zu einem „Schnupperabend
für Katecheten“ ins Pfarrheim Heilig Geist ein.
Informationen zum Firmweg können Sie auch erhalten bei
Veronika Nagel: Veronika.nagel@pfarrei-sankt-jakob.de,
sowie unter: www.facebook.com/FirmkursStjakob
info & aktuelles | 1
INFO & AKTUELLEs
Aussendungsgottesdienst der Sternsinger
Freitag, 2. Januar, 14:30 Uhr
St. Jakob
Familienmesse mit Aussendung der
Sternsinger
Sonntag, 4. Januar, 10:30 Uhr
St. Hubertus
„Offene Kirche St. Jakob“
St. Jakob
An den Sonntagen 4. und 11. Januar ist von 15 bis 18 Uhr
die Jakobskirche nochmals ganz geöffnet; eine gute
Gelegenheit, die Krippe zu besuchen.
„Pilgerstammtisch“
Montag, 5. Januar, 18:30 – 20:00 Uhr
Jakobushaus, JakobstraSSe 143
Thema: „Pilgerereignisse 2014 im heimischen Raum in
Wort und Bild Teil 2“
Die Deutsche St. Jakobus-Gesellschaft, Aachen, veranstaltet gemeinsam mit der Pfarrei St. Jakob wieder einen
„Pilgerstammtisch“. Neben einem inhaltlichen Teil ist der
Stammtisch als Austausch und Begegnungsmöglichkeit
für Menschen, die bereits gepilgert sind oder pilgern
möchten, und weitere Interessierte gedacht. Alle Interessierten sind willkommen!
„Schnupperabend“ für Katecheten des
Firmkurses
Montag, 8. Januar 20 Uhr
Pfarrheim Heilig Geist
Interessierte, die überlegen, als Katechet oder Katechetin
den Firmkurs zu unterstützen, sind eingeladen.
Begegnung und Gespräch für Trauernde
Donnerstag, 8. Januar, 17:15 – 19:15 Uhr
Treffen in der Kirche, im Anschluss Jakobushaus
Die Pfarrei St. Jakob lädt monatlich zu Begegnung und
Gespräch für Trauernde ein. Zu Beginn wird der Verstorbenen in der Pilgerkapelle der Kirche gedacht. Das Angebot ist offen für alle Interessierten unabhängig von ihrer
Religionszugehörigkeit.
Familienmesse zum Abschluss der
Sternsingeraktion mit anschlieSSendem
Mottoschoppen
Sonntag, 11. Januar, 10:30 Uhr
Heilig Geist
Nach der Familienmesse zum Abschluss der Sternsingeraktion sind alle anschließend eingeladen zum
Mottoschoppen, einem leckeren von den Jugendleitern
gekochten Essen, im Pfarrheim.
Kleinkindergottesdienst
Sonntag, 11. Januar, 10:30 – 11:00 Uhr
Jakobushaus, JakobstraSSe 143
Gottesdienste für Kleinkinder mit ihren Eltern finden
in der Regel am 2. Sonntag im Monat im Jakobushaus
statt. Die Gottesdienste sind kindgemäß gestaltet und
sprechen die Kinder mit allen Sinnen an. Anschließend
ist Gelegenheit, noch bei Kakao und Saft beim SonntagsTreff zusammen zu sein.
Familienmesse zum Abschluss der
Sternsingeraktion
Sonntag, 11. Januar, 11:45 Uhr
St. Jakob
„SonntagsTreff“ mit Weltwarenverkauf
Sonntag, 11. Januar, 11:00 - 13:15 Uhr
Jakobushaus, JakobstraSSe 143
Nach den Gottesdiensten sind wieder alle zum „Sonntagstreff“ in das Jakobushaus eingeladen. Bei Kaffee, Tee,
Kakao oder Kaltgetränken ist Gelegenheit, nach den Gottesdiensten noch etwas zu „klönen“ und nette Menschen
kennenzulernen.
Beim „Sonntagstreff“ werden auch fair gehandelte Waren
aus den südlichen Ländern verkauft: Kaffee, Tee, Kakao,
Honig, Schokolade, Brotaufstriche und vieles mehr. Darunter findet sich auch einiges für den Gabentisch.
Wer möchte kann auch faire Waren erwerben, um sie in
einen bereitstehenden Korb als Spende für Menschen in
Not und Obdachlose weiterzugeben. Die Waren bringen
wir zur Schervierstube in der Kleinmarschierstraße, die
sechs Tage in der Woche diesen Menschen ein Frühstück
bietet.
Wort-Gottes-Feier mit Sternsingern
GLAUBENSSACHE–Forum - „Gottesbilder“
Offener Gesprächsabend in St. Jakob
Sonntag, 11. Januar, 9:15 Uhr
Gemeindezentrum Maria im Tann
Montag, 12. Januar, 19:45 - 21:30 Uhr
Jakobushaus, Raum 3, JakobstraSSe 143
Unter dem Titel GLAUBENSSACHE-Forum bieten wir
jeden zweiten Montag im Monat von 19:45 bis 21:30 Uhr
eine Gesprächsrunde im Jakobushaus, Jakobstraße 143,
an. Nach einem kurzen Impulsreferat besteht die Möglichkeit zum regen Austausch untereinander. Thema im
Januar: „Gottesbilder“ Die Gesprächsrunden sind für alle
Interessierten offen.
2 | info & aktuelles
INFO & AKTUELLEs
Literarischer Nachmittag im Kultur- und
Mottocafé: Paulo Coelho „Die Schriften von
Accra“
Freitag, 16. Januar, 15 – 17 Uhr
Begegnungszentrum St. Hubertus, Kronenberg 127
Er ist vor langer Zeit auf der Suche nach Abenteuern
und Reichtum in die Welt hinausgegangen und zufällig
in Jerusalem gelandet. In einer magischen Nacht, als ein
feindliches Heer die Stadt bedroht und alles verloren
scheint, antwortet der geheimnisvolle Fremde auf die
großen Fragen der Menschen, die über die Jahrtausende
immer wieder gestellt werden. - Diese Geschichte spielt
an einem Nachmittag und lässt sich auch in dieser Zeit
lesen. Danach darf man sich ein wenig besser fühlen und
sicherlich auch ein wenig weiser. Ein kleiner Roman über
den großen Sinn des Lebens...
Neujahrsempfang der Pfarrei St. Jakob
Sonntag, 18. Januar, 11:45 Uhr
St. Jakob
Alle Pfarreimitglieder sind eingeladen! Wir beginnen mit
der Eucharistiefeier in St. Jakob. Anschließend Begegnung und Gespräche im Jakobushaus bei Getränken und
einem Mittagsimbiss.
Das Leben nicht verstummen lassen – Tag des
Ewigen Gebetes in Heilig Geist
Samstag, 17. Januar
Heilig Geist
Einladung an alle Menschen in unserer Pfarrei, das Leben
nicht verstummen zu lassen, sondern in gemeinsamen
Gebetsstunden und im stillen Gebet vor Gott zu bringen.
„Tag des Ewigen Gebets“ - das bedeutet: an jedem Tag
im Jahr wird in einer Gemeinde unseres Bistums Aachen
unter Aussetzung des Allerheiligsten gebetet, so dass
das Gebet in unserem Bistum nie verstummt. Bitte entnehmen Sie die Einladung zu den gemeinsamen und
stillen Gebetszeiten den Plakaten, die rechtzeitig aushängen werden.
Familienworkshop des Kommunionkurses:
„Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben“
Samstag, 17. Januar, 10:00 – 12:30 Uhr
Gemeindezentrum Maria im Tann, Reimser Str. 59
An diesem Samstagvormittag machen sich die 60
Kommunionkinder in Begleitung ihrer Eltern auf Spurensuche, um Jesus Christus näher und vertiefter zu entdecken. Wer kann am besten über ihn Auskunft geben?
Natürlich er selbst. Von daher steht der Stationenlauf
der Familien unter dem Motto der Ich-Aussagen Jesu im
Johannesevangelium. Ein spannender Parcours, der alle
Sinne ansprechen soll, lädt alle zum Mittun ein.
Infoabend zum Kurs „Starke Eltern - Starke
Kinder“
Montag, 19. Januar, 20 Uhr
Pfarrheim Heilig Geist, Körnerstr. 22a
Kindererziehung war noch nie so schwierig wie heute!
Viele Eltern wissen gar nicht mehr, was richtig oder
was falsch ist, was sie tun oder nicht tun sollen. Im Kurs
„Starke Eltern - starke Kinder“ erhalten Eltern konkrete
Unterstützung bei der Erziehungsaufgabe. Ziel ist es,
mehr Freude und weniger Stress im Familienalltag zu
verwirklichen. Der Infoabend ermöglicht ein Kennenlernen der Inhalte, Ziele und Rahmenbedingungen des
Kurses und der Referentin Nicole Rütten, Sozialpädagogin B. A. und zertifizierte Elternkursleiterin des Deutschen Kinderschutzbundes e.V. .
Anmeldung bis zum 16. Januar per E-Mail bei:
nruetten@gmx.de oder per Tel: 0241-76794
Sitzung des Gemeinderates Heilig Geist
Dienstag, 20. Januar, 20 Uhr
Pfarrheim Heilig Geist, Körnerstr. 22a
Eingeladen sind alle Mitglieder des Gemeinderates und
darüber hinaus Interessierte zur ersten Sitzung im neuen
Jahr, in der aktuelle Themen rund um das Gemeindeleben und Aktionen in der Fastenzeit gemeinsam beraten
werden.
Sitzung des Gemeindeausschusses St. Jakob
Mittwoch, 21. Januar, 20 Uhr
Jakobushaus, JakobstraSSe 143
Planung der Vorhaben für die Fasten- und Osterzeit in
der Gemeinde St. Jakob und erste Überlegungen zum
Gemeindefest am 21. Juni 2015. Die Sitzung ist öffentlich.
Kirche für Kinder
Sonntag, 25. Januar, 10:30 Uhr
Heilig Geist
Wir feiern die Messe mit Kirche für Kinder, d.h. nach der
gemeinsamen Begrüßung und Kreuzzeichen gehen dazu
die Kinder hinunter ins Pfarrheim. In zwei Altersgruppen
wird den Kindern in verschiedenster Weise – gestalten,
singen, erzählen, basteln, malen... – das Evangelium
näher gebracht.
Gemeinderat Maria im Tann
Dienstag, 27. Januar, 19 - 21 Uhr
Gemeindezentrum Maria im Tann, Reimser Str. 59
An diesem Abend treffen sich die Mitglieder des Gemeinderates, um das Gemeindeleben am Ort zu beraten und
zu gestalten. Die Sitzung ist öffentlich. Interessierte sind
herzlich willkommen.
Wort-Gottes-Feier für Familien
Sonntag, 18. Januar, 10:30 Uhr
Heilig Geist
info & aktuelles | 3
INFO & AKTUELLEs
„Bruderhilfe“ - Heizkostenhilfe für
Menschen In Not
Seit vielen Jahren gibt es in St. Jakob die „Bruderhilfe“,
aus der in den Herbst- und Wintermonaten bedürftigen
Gemeindemitgliedern ein Zuschuss für die Heizkosten
gewährt wird. Auch in unserer Gemeinde gibt es viel
versteckte Armut und es ist ein guter Brauch geworden,
von Gemeindemitglied zu Gemeindemitglied mittels
Spenden geschwisterliche Hilfe zu leisten. Dies ist in
Zeiten steigender Energiepreise umso notwendiger
geworden. Etwa 15 bis 20 Haushalte erhalten im Winter
in unserer Pfarre einen Heizkostenzuschuss über die
Gemeinde.
Gemeindemitglieder, die für die „Bruderhilfe“ in den
Wintermonaten einen Betrag spenden möchten,
können diesen im Pfarrbüro, Jakobsplatz 5, abgeben
oder auf das Konto der Pfarre St. Jakob, Konto Nr. 100
39 576 bei der Sparkasse Aachen (BLZ 390 500 00)
überweisen. Selbstverständlich erhalten Sie eine Spendenquittung. Herzlichen Dank für Ihre Hilfe!
Vorankündigung: Familienmesse mit
Kerzensegnung in Heilig Geist
Sonntag, 1. Februar, 10:30 Uhr
Familienkirche Heilig Geist, Hohenstaufenallee
An diesem Sonntag findet die traditionelle Kerzensegnung zu Lichtmess statt und somit auch die Segnung
der Kerzen der diesjährigen Kommunionkinder. Familien und vor allem die Kommunionfamilien der Pfarrei
sind dazu herzlich eingeladen.
Kinderkarneval
Sonntag, 1. Februar 15 Uhr
Jakobushaus, Jakobstr. 143
Die Frohen Jakobiner veranstalten gemeinsam mit dem
Kindergarten St. Jakob einen Kinderkarneval im Jakobushaus mit Kinderspielen, Besuch von Karnevalsgesellschaften und Zauberer.
Kartenvorverkauf (2.50/5.- € Kind/Erwachsene) im Kindergarten St. Jakob und Heilig Geist, bei allen Elferräten
und bei Dieter Ruthman, Tel.: 40 74 67
GroSSe Jubiläumssitzung 5x11 Jahre
Pfarrausschuss Frohe Jakobiner
Samstag, 7. Februar, ab 19:30 Uhr
Pullman Aachen Quellenhof
Eintrittspreis 19,00 €
Kartenvorverkauf bei Dieter Ruthmann im Jakobushaus,
Tel.: 40 74 67
GroSSer Karnevalsball für Jung und Alt
Samstag, 14. Februar, ab 19 Uhr
Jakobushaus
Eintrittspreis 7,00 €
Kartenvorverkauf bei Dieter Ruthmann im Jakobushaus,
Tel.: 40 74 67
Taufen
Getauft und in die Gemeinde aufgenommen wurde am:
• 21.12. Lenny Künzeler in St. Hubertus
Getauft und in die Gemeinde aufgenommen wird am:
• 10. 1. Riccardo Sakyi in St. Jakob
Gedenken
Aus unserer Gemeinden verstarben:
Monika Palackovic 55 J.; Annelise Salewski 66 J.; Marianne Lohrentz 88 J.; Gertrud Sistemich 85 J.; Inge Kohnen
89 J.; Robert Cremer 71 J.,Franziska Schieren 74 J.;
Gertrud Stettner 93 J.
Anschrifen Pfarr- und Gemeindebüros
Pfarrbüro St. Jakob,
Jakobsplatz 5, 52064 Aachen, Tel: 28531
E-Mail: pfarrbuero@pfarrei-sankt-jakob.de
Gemeindebüro Heilig Geist,
Hohenstaufenallee 44, 52074 Aachen, Tel: 71063
E-Mail: HeiligGeist@pfarrei-sankt-jakob.de
Gemeindebüro Maria im Tann,
Reimser Str. 59, 52074 Aachen, Tel: 71529
E-Mail: MariaimTann@pfarrei-sankt-jakob.de
Gemeindebüro St. Hubertus,
Händelstr. 6, 52074 Aachen, Tel: 73196
E-Mail: StHubertus@pfarrei-sankt-jakob.de
Liebe Leserinnen und Leser, unser Redaktionsschluss für die Februarausgabe ist der 14. Januar 2015. Beachten Sie bitte ebenso unsere Homepage
www.pfarrei-sankt-jakob.de und auf Facebook www.facebook.com/pfarreistjakob.
Dort erhalten Sie alle aktuellen und umfassenden Informationen.
Impressum //
Herausgeber: Katholische Pfarrei St. Jakob, Jakobsplatz 5, 52064 Aachen
Redaktion: Hannes Peters, Bärbel Gerads-Kriescher
Tel. 0241/20561, E-Mail: Hannes.Peters@pfarrei-sankt-jakob.de, Jakobsplatz 5, 52064 Aachen
Layout&Gestaltung: Thomas Porwol
Druck: afterglow • Vaalser Str. 20-22 • 52064 Aachen • www.afterglow.ac
Fotonachweis: Wenn vorhanden, im Bild vermerkt.
Unterstützen Sie uns in der Herausgabe von „Info und Aktuelles“ durch eine Spende.
auf das Konto 8888, Sparkasse Aachen (BLZ 39050000) Stichwort „Info und Aktuelles“.
4 | info & aktuelles
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
10
Dateigröße
139 KB
Tags
1/--Seiten
melden