close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste - TIB

EinbettenHerunterladen
09.01.2015
Stellenausschreibung Nr. 1/2015
Die Technische Informationsbibliothek (TIB) ist die Deutsche Zentrale Fachbibliothek für Technik sowie
Architektur, Chemie, Informatik, Mathematik und Physik und arbeitet mit der Universitätsbibliothek
Hannover (UB) im räumlichen und organisatorischen Verbund. Der Personalbestand der TIB/UB
beträgt ca. 400 Beschäftigte.
In der Abteilung Volltextversorgung, Team Bereitstellung und Auslieferung – Magazin/Repro, ist zum
nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines
Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste
(E 5 TV-L)
befristet bis vorerst 30.11.2015 zu besetzen. Die Möglichkeit der Verlängerung des Arbeitsverhältnisses
wird angestrebt. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit einer Wochenarbeitszeit von 19,9 Stunden.
Aufgaben





Bestellbearbeitung für lokale und externe Kunden
Scan-Tätigkeiten am Buchscanner und Mikroformenscanner
Prüfarbeiten in verschiedenen bibliothekarischen Anwendungsprogrammen
Mithilfe bei Buchpflege, Revision und Umstellaktionen
Teilnahme an Sonderdiensten in Haus 1 (Samstagsdienst und Spätdienst gemäß Dienstplan)
Anforderungen




Ausbildung zur/zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste bzw. für den
mittleren Dienst an Bibliotheken
gute allgemeine PC-Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Bibliothekssystemen
Kenntnisse in der Bedienung von Buch- und Mikroformenscannern sind von Vorteil
Kooperations- und Teamfähigkeit
Der Arbeitsplatz beinhaltet auch körperliche Arbeiten, eine zumindest durchschnittliche körperliche
Belastbarkeit ist daher Voraussetzung. Ferner erwarten wir eine ausgeprägte kundenorientierte
Einstellung und Arbeitsweise sowie die Bereitschaft zu flexiblem Arbeitseinsatz.
Der Einsatz ist in Haus 1 der Bibliothek in Hannover vorgesehen, es wird aber die grundsätzliche
Bereitschaft erwartet, bei dienstlichem Bedarf auch in Haus 2 in Laatzen-Rethen zu arbeiten.
Interessentinnen und Interessenten können sich bei Herrn Jafari-Kamali, Tel. 0511 762-3377, oder
Herrn Korinth, Tel. 0511 762-9393, näher über das Arbeitsgebiet informieren.
Die Leibniz Universität Hannover will die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern
besonders fördern und fordert deshalb qualifizierte Männer nachdrücklich auf, sich zu bewerben.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.
Bewerbungen senden Sie bitte unter Angabe der Ausschreibungsnummer 1/2015 bis zum 25.01.2015
an die TIB/UB Team Personal, Frau Petra Kaufke, Postfach 60 80, 30060 Hannover oder als pdf-Datei
an Bewerbung@tib.uni-hannover.de. Für eine Online-Bewerbung verwenden Sie bitte ein einziges pdfDokument.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.tib.uni-hannover.de und www.tib-hannover.de
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
5
Dateigröße
68 KB
Tags
1/--Seiten
melden