close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

bis zum 17.1.2015 - Pfarrgemeinde Heilige Dreifaltigkeit Int Leeg

EinbettenHerunterladen
Fest der Taufe des Herrn
11.-17. Januar 2015
Gedanken zum Sonntag
Wasser. Salbe. Licht. Kreuz. Kleid:
Zeichen der Taufe.
Nicht mit allen Wassern gewaschen.
Gesalbt zum Priester, König und Propheten.
Angezündetes Licht für den Glaubensweg.
Durchkreuztes Leben.
Mit dem Kleid Christi bekleidet.
Damals wie heute ist die Taufe der Beginn von Leben.
-T.H.-
Unsere Kirchen und hier benutzte Abkürzungen der Gebäude
Kellen = St. Willibrord, Pfarrkirche (PK) und Alte Kirche (AK)
Warbeyen = St. Hermes-Kirche, Griethausen = St. Martinus-Kirche
Pfarrhaus Kellen = PH / Gemeindehaus = GH / Willibrordhaus Kellen = WH
Josefsheim Griethausen = JH / Ludwig-Wolker-Jugendheim Kellen = LWJH
Sonntag, 11. Januar - Taufe des Herrn
In jenen Tagen kam Jesus aus Nazaret in Galiläa und ließ
sich von Johannes im Jordan taufen. Und als er aus dem
Wasser stieg, sah er, dass der Himmel sich öffnete und
der Geist wie eine Taube auf ihn herabkam. Und eine
Stimme aus dem Himmel sprach: Du bist mein geliebter
Sohn, an dir habe ich Gefallen gefunden.
Evangelium: Markus 1,7-11
Kollekte: für die Afrika Mission
Sa 17.00 PK Kellen: Messe
18.30 Warbeyen: Messe
So 9.15 AK Kellen: Messe
10.30 Griethausen: Messe, anschl. im GH: Gemeindetreff und Verkauf
von Waren aus dem Fairen Handel
14.30 LWJH: Anmeldung für das Kellener Ameland-Lager (25.7.-8.8.2015)
Montag, 12. Januar
18.30 Kapelle im JH: Messe
19.15 PH Kellen: Kirchenvorstandssitzung
Dienstag, 13. Januar
8.30 Kapelle im WH: Schweigemeditation
14.30 WH: Handarbeitskreis der
Bei Verhinderung bitte abmelden bei I. Stegemann,  98938.
15.00 GH Griethausen: Seniorentreff
15.00 Warbeyen: Messe, vorher Rosenkranzgebet
15.00 PH: Paramenten-Gruppe
18.00 Kapelle im WH: Vesper
19.30 GH Warbeyen: Pfarreiratssitzung
Mittwoch, 14. Januar
9.30-11.15 Kleiderstube (im Keller des Kindergartens Arche Noah, Overbergstr. Kellen)
9.30-11.30 Uhr LWJH: Café „offenes Ohr“ (auch Sprechstunde der Gemeinde-Caritas)
10.30 Kapelle im WH: Messe
11.30 PH Kellen: Sachausschuss Öffentlichkeit des PR
14.30 GH Warbeyen: Andacht der Senioren, anschl. Beisammensein
16.30-18.30 Pfarrbücherei im LWJH Kellen
Donnerstag, 15. Januar
10.30 Kapelle im WH: Rosenkranzgebet
15.00 AK Kellen: Messe, vorher 14.30 Rosenkranzgebet
20.00 LWJH: Kirchenchorprobe St. Willibrord Kellen
Freitag, 16. Januar
8.15 AK Kellen: Messe
10.00 Kapelle im JH: Meditation
Samstag,
15.30-17.00 Pfarrbücherei im LWJH Kellen
Nächster Samstag/Sonntag, 17./18. Januar - 2. Sonntag im Jahreskreis
Kollekte: für Aufgaben der Gemeinde
Tür-Kollekte in Kellen: für die Vinzenz-Konferenz
Sa 16.00-16.30 PK Kellen: Beichtgelegenheit (und nach Vereinbarung)
16.00 Kapelle im WH: Kommunionfeier
17.00 PK Kellen: Messe
18.30 Warbeyen: Messe
So
9.15 AK Kellen: Messe
10.30 Griethausen: Messe
12.00-14.00 WH: Solidaritätsessen der KAB (siehe Rückseite)
———————————————————————————————————————-
Gebetswoche für die Einheit der Christen
Vom 18.-25. Januar wird in diesem Jahr die Gebetswoche der Einheit der Christen begangen. Das Thema für
2015 lautet: „Gib mir zu trinken“ (Joh 4,7).
Mindestens einmal im Jahr werden Christinnen und
Christen erinnert an Jesu Gebet für seine Jünger „damit
sie alle eins seien [...], damit die Welt glaube“ (vgl. Joh
17,21). Es berührt ihre Herzen und sie kommen zusammen, um gemeinsam für die Einheit zu beten. Zwischen
Ortsgemeinden in aller Welt finden Austausche der jeweiligen Pastorinnen und Pastoren
statt oder es werden besondere ökumenische Gottesdienste, Gebet oder Andachten organisiert. Anlass für diese besondere Erfahrung ist die Gebetswoche für die Einheit der
Christen.
Traditionell findet die Gebetswoche vom 18. bis 25. Januar zwischen den Gedenktagen
für das Bekenntnis des Apostels Petrus und die Bekehrung des Apostels Paulus statt. Da
der Januar auf der Südhalbkugel Ferienzeit ist, feiern die Kirchen dort die Einheit zu einem anderen Zeitpunkt, zum Beispiel zu Pfingsten, das ebenfalls ein symbolisches Datum für die Einheit ist.
Abschied von Pastor Thorsten Hendricks
Fast fünf Jahre war Thorsten Hendricks „unser“ Pfarrer! In dieser Zeit durften wir ihn
kennen lernen, als einen Seelsorger, der diese Berufung intensiv lebt und erleben lässt.
Auch konnten wir den kreativen Menschen kennenlernen, der Menschen in unserer Pfarrei mit seinen Ideen bereicherte. Dazu gehören u. a. der alljährliche Betlehemgang, die
wöchentliche Schweigemeditation, die Adventsmomente, das Projekt „Seven up“… .
Am Sonntag, 25. Januar nehmen wir Abschied von Pastor Thorsten Hendricks, der am
1. Fastensonntag in Duisburg eine neue Pfarrstelle übernimmt (wir berichteten).
Die Messe Int Leeg ist um 10.30 Uhr in der Pfarrkirche. Die Messen in der Alten Kirche
und in Griethausen entfallen. Nach der Messe sind alle herzlich ins Willibrordhaus eingeladen. Dort liegt für alle ein Gästebuch zum persönlichen Eintrag und Gestalten aus.
Daneben finden Sie Schreib- und Malstifte, sowie Kleber. Jede/r hat die Möglichkeit entweder mit seiner Unterschrift, mit kleinen (evtl. mitgebrachten) Texten oder Bildern, auch
Fotos, z. B. gemeinsamer Aktionen, die Seiten dieses Buches zu einer schönen und
besonders persönlichen Erinnerung an die Zeit von Thorsten Hendricks Int Leeg zu machen!! Insgesamt ist im Willibrordhaus Gelegenheit zur Begegnung und zum Gespräch
miteinander sowie zur persönlichen Verabschiedung. Der Pfarreirat versorgt uns mit
Getränken und einem Imbiss aus der Küche des Willibrordhauses.
Der Umbau der Pfarrkirche und der Neubau des Pfarrheimes ist Pastor Hendricks in
seiner Kellener Zeit ein Herzensanliegen geworden. Er verzichtet auf persönliche Geschenke zugunsten einer Gabe für diese Baumaßnahme.
Pfarrverwalter für In Leeg
Ab Mitte Februar wird Pfarrer Michael Eiden
die Pfarrverwaltung in unserer Gemeinde
übernehmen. Er ist zur Zeit Pfarrverwalter in
Olfen. Pfarrer Eiden wird voraussichtlich bis
zum Sommer bei uns bleiben, da er danach
eine neue Pfarrstelle annimmt. Wie es danach weitergeht wird nun in weiteren Gesprächen mit Münster geklärt.
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Solidaritätsessen der KAB
Die KAB Brienen-GriethausenKellen lädt zum Solidaritätsessen am 18. Januar ins Willibrord
- haus ein. In der Zeit von 12.00
-14.00 Uhr wird im Gemeinschaftsraum
des Willibrordhauses ein kräftiges Mittagessen angeboten. Es besteht aus Grünkohl mit Mettenden. Der Erlös ist für den
Unterhalt einer Landwirtschaftsschule in
Schlüssel gefunden
Kooki in Uganda bestimmt.
Auf dem Friedhof in Warbeyen ist am Ende Im Sinne der Schule in Uganda hofft die
des alten Jahres ein Schlüssel gefunden wor- KAB auf rege Teilnahme!
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
den. Dieser kann bei Fam. Schweers, Huiskampstr. 26, abgeholt werden .
Herausgeber: Kath. Pfarrgemeinde
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Hl. Dreifaltigkeit Kleve Int Leeg
Erste Ergebnisse der Sternsingeraktion
Redaktion:
Pfarrbüro Mo + Fr 9-12
Di + Do 15-18
werden wir in den nächsten Pfarrmitteilungen
Kontakte:
Willibrordstr. 21
 711878-0
veröffentlichen.
dreifaltigkeit-intleeg@bistum-muenster.de
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
www.intleeg.de
Redaktionsschluss: mittwochs
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
15
Dateigröße
1 291 KB
Tags
1/--Seiten
melden