close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Das war 2014 - FLZ Fränkische Landeszeitung Ansbach

EinbettenHerunterladen
Seite 8
Woche im Blick
8. Januar 2015
Das war 2014
Jahresrückblick, Teil 4
September
Foto: Karl-Heinz Panzer
3. September: Viola Muck beim Packen - Die Rauschenbergerin ist derzeit auf einem christlichen Hilfsschiff in
der ganzen Welt unterwegs.
Foto: WDR
10. September: Neustadts berühmtester lebender Sohn
ist ohne Zweifel Hans W. Geißendörfer. Der Erfinder und
Macher der erfolgreichsten deutschen Fernsehserie,
„Lindenstraße“, sprach mit WiB über die 1500. Folge
Foto: DTM/Jürgen Tap
17. September: DTM-Pilot Marco Wittmann (l.), hier mit
seinen Eltern und seinem Bruder, kann jetzt schon feiern. Nach acht von zehn Rennen ist ihm das Championat
bereits nicht mehr zu nehmen.
Foto: Bernd Höllein
24. September: Andreas Leopold Schadt, Matthias Egersdörfer und Eli Wasserscheid (v.l.) sind die fränkischen
Ermittler beim neuen Tatort.
Foto: Nicole Gunkel
1. Oktober: Bundeslandwirtschaftsminister Christian
Schmidt (2. v.l.) und Robert Pilat (links), Abteilungsleiter
im polnischen Landwirtschaftsministerium trafen sich
beim Festakt für das transnationale Jugendprojekt in
Uehlfeld.
8. Oktober: Eine neunköpfige Gruppe aus dem Raum
Neustadt reiste nach Nordfrankreich, um bei Arras
Kriegsgräber deutscher und französischer Gefallener aus
dem Ersten Weltkrieg zu pflegen.
4. Auf Druck von EZBPräsidenten Mario Draghi
entscheidet die Europäische
Zentralbank, künftig Unternehmenskredite von Privatbanken und Kreditinstituten
aufzukaufen, für die die
Steuerzahler in der EU anteilig haften. Außerdem wird
der Leitzins auf 0,05 Prozent
gesenkt.
8. Die neue irakische Regierung unter Ministerpräsident Haider al-Abadi wurde vereidigt. Ihre wichtigste
Aufgabe wird der Kampf gegen die Terrormilizen des
Islamischen Staates im Norden und Westen des Landes
sein.
9. Die deutsche Bundesregierung hat zum ersten
Mal seit 1969 einen Haushaltsentwurf ohne Neuverschuldung vorgelegt. Altschulden in Höhe von rund
1,3 Billionen Euro hat der
Bund weiterhin.
12. Sämtliche Aktivitäten
der Organisation Islamischer Staat sind von nun an
in Deutschland verboten.
Der
südafrikanische
Sportler Oscar Pistorius wird
im Prozess um den Tod des
Model und seiner Freundin
Reeva Steenkamp wegen
fahrlässiger Tötung schuldig
gesprochen.
14. Der Zentralrat der Juden in Deutschland organisiert eine Großkundgebung,
bei der etwa 8000 Menschen
am Brandenburger Tor ein
deutliches Zeichen gegen
den jüngst aufflammenden
Antisemitismus setzen.
18. In einem Referendum
über die Unabhängigkeit
Schottlands entscheidet sich
die Bevölkerung für den
Verbleib im Vereinigten Königreich.
28. In Hongkong werden
bei Protesten der Demokratie- und Occupy-Bewegung
38 Menschen verletzt und 78
festgenommen.
Oktober
1. Als Nachfolger des Dänen Anders Fogh Rasmussen übernimmt der frühere
norwegische Premierminister Jens Stoltenberg das Amt
des NATO-Generalsekretärs.
2. Zalando und Rocket Internet gehen an die Börse.
6. Die erste Ebola-Infektion außerhalb Westafrikas
wird in Spanien diagnostiziert. Der erste deutsche Patient stirbt wenig später in
Leipzig. Bisher hat die Epidemie etwa 3900 Todesopfer
gefordert.
9. Der größte Heroinfund
seit Jahrzenten gelingt der
Polizei in Essen.
10. Der Hindu Kailash Satyarthi (Indien) und die
Muslima Malala Yousafzay
(Pakistan) erhalten gemeinsam den Friedensnobelpreis. Sie setzten sich gegen
die Unterdrückung von Kindern und Heranwachsenden
ein und verteidigen Kinderrechte gegen Extremismus.
20. Durch Streiks der Lokführer und der LufthansaPiloten werden Teile des
Verkehrssystems
in
Deutschland lahmgelegt.
26. Bei den Parlamentswahlen in der Ukraine wird
die proeuropäische Volksfront von Ministerpräsident
Arsenij Jazenjuk mit über 22
Prozent
der
Stimmen
stärkste Kraft. Knapp dahinter folgt der ebenfalls
proeuropäische Block Petro
Poroschenko des amtierenden Präsidenten. Ministerpräsident Jazenjuk lädt dazu
zusätzlich drei weitere Parteien zu Sondierungsgesprächen ein. Der prorussische Oppositionsblock erhält knapp 10 Prozent der
Stimmen.
28. In Virgina explodiert
eine Antares-130 Trägerrakete mit dem Raumfrachter
Cygnus Orb-3 explodiert einige Sekunden nach dem
Start von der Wallops Flight
Facility im Accomack County
zur
Internationalen
Raumstation.
Foto: Nicole Gunkel
15. Oktober: In Emskirchen werden Hutewaldscheine gehalten. Um zu zeigen, wie gut das Fleisch der artgerecht
gehaltenen Tiere schmeckt, bieten die Initiatoren ein
Schlachtschüsselessen in Neustadt und Rennhofen an.
Foto: Nicole Gunkel
22. Oktober: Kein Schwerlastverkehr mehr - Der Leiter
des staatlichen Bauamtes, Heinrich Schmidt (r.), erläuterte in Markt Bibart die verkehrsrechtlichen Maßnahmen
4. Bei den Halbzeitwahlen an der Umgehungsstrecke. Die B8 im Ortsbereich wird zur
zum
Repräsentantenhaus Gemeindestraße erklärt.
und zum Senat der Vereinigten Staaten bauen die
Republikaner ihre Mehrheit
im Repräsentantenhaus aus
und übernehmen die Mehrheit im Senat. Damit engen
sie den Handlungsspielraum
von Präsident Barak Obama
stark ein.
9. Mehr als eine Million
haben in Berlin die Öffnung
der innerdeutschen Grenze
vor 25 Jahren gefeiert. Am
Brandenburger Tor fand die Foto: Anton Gras
größte Veranstaltung mit
mehreren Zehntausend Zu- 29. Oktober: Der Weihbischof Herfried Gössel (2. v. l.)
schauern statt. Abends stie- segnete das neue katholische Pfarrzentrum in Neustadt.
gen 7000 weiße Ballons in
den Himmel, die auf 15 Kilometern den Verlauf der
einstigen Mauer als Lichtgrenze nachgebildet hatten.
10. Die UN will 31 wandernde Tierarten besser
schützen - nur der Löwe geht
zunächst leer aus. Haie gelten als die großen Gewinner
einer Konferenz in Quito.
11. Der Ansbacher Theaterintendant Jürgen Eick erhält den „Frankenwürfel“ für
besondere Leistungen in Foto: Markus Gruber
Franken.
5. November: In den Ansbacher Kammerspielen ging der
13. Ein Rentner aus GemBandwettbewerb ANTON über die Bühne. Sieger wurden
bloux (Belgien) übergießt
„Dandelion Revenge“, die später auch die NN-Rockbühseine Frau mit Benzin und
ne gewannen.
zündet sie an. Der auch mit
Benzin übergossene Sohn
ersticht den Vater daraufhin
mit einer Mistgabel.
14. Bei einer Fahndungsaktion des Bundekriminalamtes werden in Berlin und
Prag 2,9 Tonnen Crystal
Meth mit einem Straßenverkaufswert von 184 Millionen Euro beschlagnahmt.
15. Nach einer Raubmordserie mit mindestens
14 Toten in Moskau hat die Foto: Nicole Gunkel
russische Polizei fünf Ver12. November: Notbehelf steht - Landrat Helmut Weiß bei
dächtige festgenommen und
der Besichtigung der Kleiderkammer in der neuen Noteinen Komplizen auf der
unterkunft für Asylbewerber.
Flucht erschossen.
17.
Mindestens
neun
Menschen sind bei schweren Unwettern in Frankreich, Italien und der
Schweiz ums Leben gekommen.
18. Innerhalb weniger Tage schlägt der Erreger der
Vogelgrippe in Großbritannien, den Niederlanden und
Deutschland erneut zu.
Eskalation in Nahost: Zwei
palästinensische Attentäter
töten in einer Synagoge in
Westjerusalem vier betende Foto: Nicole Gunkel
Juden.
19. November: Die Uehlfelder müssen ihren MarktgeFortsetzung
in
der meinderat nochmals wählen. SPD-Kandidat Udo Schmidt
nächsten WiB-Ausgabe
war mit seiner Wahlanfechtung jetzt erfolgreich.
November
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
5
Dateigröße
441 KB
Tags
1/--Seiten
melden