close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

amtsblatt der gemeinde kolitzheim - Revista Verlag

EinbettenHerunterladen
Gemeinde
Nachrichten
AMTLICHES MITTEILUNGSBLATT
GEMEINDE
AMTSBLATT
DER GEMEINDE DER
KOLITZHEIM
Gernach
- Herlheim- Lindach
- Kolitzheim
- Lindach - Oberspiesheim
Stammheim - Unterspiesheim
Gemeindeteile:Gemeindeteile:
Gernach - Herlheim
- Kolitzheim
- Oberspiesheim
- Stammheim -- Unterspiesheim
- Zeilitzheim - Ze
37. Jahrgang
19. Dezember 2014
Nr. 47
Frohe Weihnachten
und ein gutes neues Jahr
Foto: chocolat01_pixelio.de
Kolitzheim Liebe Mitbürgerinnen,
liebe Mitbürger,
ØØ
ein Jahr voller historischer Jahrestage, sorgenvoller Entwicklungen, aber auch
großer Glücksmomente – so werden wir das Jahr 2014 heute in der Rückschau
betrachtet, wenige Tage vor Weihnachten und dem Jahreswechsel charakterisieren können. 100 Jahre nach Ausbruch des 1. Weltkrieges und 75 Jahre nach
dem Beginn des 2. Weltkrieges müssen wir mit ansehen, wie islamistische
Fanatiker die Welt in Angst und Schrecken versetzen, Gräueltaten begehen,
die sich niemand in unserer zivilisierten Welt vorstellen kann. Und der UkraineKonflikt wirft Europa in die Zeiten des kalten Krieges zurück, eine Zeit, die wir
spätestens seit der Grenzöffnung vor 25 Jahren für überwunden geglaubt haben. Der Mauerfall im Jahre
1989 mit der sich anschließenden Wiedervereinigung beider deutschen Staaten ein Jahr später war sicherlich das herausragende historische Ereignis und der Glücksmoment unserer jüngeren Geschichte. 60 Jahre
nach dem 1. Titelgewinn einer Deutschen Nationalmannschaft haben uns unsere Fußballer erneut einen
großen Glücksmoment beschert. Bei der WM in Südamerika haben sie die Sportwelt mit großartigem Fußball
beeindruckt und den Titel zu Recht mit nach Hause nehmen dürfen. Und 40 Jahre besteht inzwischen die
Partnerschaft zwischen unserer Gemeinde und den Gemeinden St.-Remy du Val und Neufchatel en Saosnois
in Frankreich, unser kleiner Beitrag zur Völkerver-ständigung und dem Frieden in Europa.
Das wichtigste Ereignis in unserer Gemeinde war zweifellos die Kommunalwahl. Am 16. März haben Sie, liebe
Mitbürgerinnen und Mitbürger, die Vertreter der Bürgerschaft in das wichtigste Entscheidungsgremium, dem
Gemeinderat gewählt. 8 neue Mitglieder werden zusammen mit den 13 bewährten Kräften die Geschicke der
Gemeinde in den kommenden Jahren leiten. Ich bin von Herzen dankbar dafür, dass sich zahlreiche Männer
und Frauen zur Wahl gestellt und damit zum Ausdruck gebracht haben, Verantwortung für unser Gemeindewesen zu übernehmen. Das zeigt mir, dass in unserer Gemeinde der Bürgersinn sehr lebendig ist.
Große Fortschritte hat es in der Entwicklung unserer Gemeinde im zu Ende gehenden Jahr gegeben. Ich will
nur drei Punkte herausgreifen: Wir haben den Ausbau der Ortsdurchfahrt in Kolitzheim nach eineinhalb
Jahren Bauzeit abgeschlossen. Ich danke allen, insbesondere den Anwohnern für deren Geduld und ihr
Verständnis. Das Ergebnis mag dafür entschädigen. Unser Ortsbild ist erheblich aufgewertet. Wir können alle
stolz darauf sein.
Kaum war die Erschließung unseres Baugebietes in Unterspiesheim abgeschlossen, begann der Ansturm auf
die Bauplätze. In wenigen Wochen waren alle 28 Grundstücke verkauft oder vorgemerkt. Eine solche rasante
Entwicklung hat es in unserer Gemeinde noch nicht gegeben. Ich meine, dies spricht für die Attraktivität
unserer Gemeinde.
Mit dem Spatenstich der Kläranlage im Oktober ist das nächste Großprojekt angegangen worden. Mit einem
Investitionsvolumen von ca. 10,5 Mio Euro ist es wohl die größte Maßnahme der Gemeindegeschichte,
gleichzeitig eine unabdingbare Investition in den Schutz unserer natürlichen Lebensgrundlagen. Die damit
zusammenhängenden Bauarbeiten werden uns das ganze nächste Jahr intensiv beschäftigen.
Mein Fazit: Wir haben gemeinsam viel erreicht, wir haben aber auch noch viele Aufgaben vor uns.
Gemeinsam werden wir die Herausforderungen der Zukunft sicher meistern.
Allen, die sich im zu Ende gehenden Jahr für unsere Gemeinde und unsere Bürgerschaft einsetzen an welcher Stelle auch immer - sage ich abschließend ein herzliches Wort des Dankes.
Ich wünsche Ihnen, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, ein besinnliches Weihnachtsfest im Kreise Ihrer
Familien, einen guten Start ins neue Jahr 2015, was immer es uns bringen mag.
Ihr
Horst Herbert
1. Bürgermeister
Kolitzheim
Ø
Ø
Ø
Sprechzeiten des 1. Bürgermeister
Mit dieser Ausgabe verabschieden
wir uns von Ihnen für das
Jahr 2014 und wünschen
ein gesegnetes Weihnachtsfest
und einen guten Rutsch ins
NEUE JAHR.
Ihr REVISTA-VERLAG
Mitarbeiter und Geschäftsführung
Redaktionsschluss am Freitag
Wegen des Feiertages am . Januar (Hl. Drei Könige) muss
der Redaktionsschluss für Ausgabe Nr. auf
Freitag, 02.01.15, 12.00 Uhr
vorverlegt werden.
Wir bitten um rechtzeitige Abgabe der Berichte und
Termine bei der Gemeinde.
Revista Verlag
Amtliche Nachrichten
Amtsblatt der Gemeinde Kolitzheim
ab Januar 2015 kostenlos an alle Haushalte
Das Amtsblatt der Gemeinde Kolitzheim haben bisher nur
diejenigen Haushalte erhalten, die ein Abonnement beim RevistaVerlag abgeschlossen hatten. Das Amtsblatt ist eine wichtige
Informationsquelle, die alle Bürgerinnen und Bürger zeitnah über
die kommunalpolitischen Entwicklungen auf dem Laufenden hält.
Des Weiteren sind Mitteilungen und Nachrichten der Kindergärten,
Schulen, Vereine, Verbände und Kirchen enthalten.
Um diese Informationen künftig allen Bürgerinnen und Bürgern
zukommen zu lassen hat der Gemeinderat entschieden, dass das
Amtsblatt ab Januar 2015 kostenlos jeden Mittwoch an alle
Haushalte in der Gemeinde Kolitzheim zugestellt wird.
Die aktuell bestehenden Abonnements werden zum 31.12.2014
automatisch vom Revista-Verlag eingestellt. Eine separate
Kündigung ist nicht erforderlich.
Die aktuellen PDF-Abonnements laufen wie bisher kostenlos
weiter und können auch weiterhin unter www.revista.de kostenlos
beantragt werden.
Die Texte zur Veröffentlichung müssen künftig bis spätestens
Donnerstag bei der Gemeinde eingehen, um diese am Mittwoch
der darauffolgenden Woche im Amtsblatt zu veröffentlichen. (Bei
einem Feiertag ist die Abgabe ein Tag früher, also am Mittwoch.)
Öffnungszeiten im Rathaus Kolitzheim
Montag - Freitag
+ Montag
Donnerstag
08.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr
13.00 - 18.00 Uhr
Horst Herbert
Donnerstag
16.00 - 17.30 Uhr
Um vorherige Terminvereinbarung unter Tel.Nr. 09385/971012
wird gebeten.
Rufnummern und E-Mail-Adressen
der Gemeindeverwaltung:
(Vorwahl: 09385)
Zentrale, Frau M. Seufert
info@kolitzheim.de
poststelle@kolitzheim.de
9710 – 0
1.Bgm., Herr Herbert
buergermeister@kolitzheim.de
9710 – 10
Hauptamt, Frau Beuerlein
Annette.Beuerlein@kolitzheim.de
9710 – 11
Vorzimmer, Frau Koch u. Frau R. Seufert
vorzimmer@kolitzheim.de
9710 – 12
Einwohnermeldeamt, Frau Karbacher
einwohnermeldeamt@kolitzheim.de
9710 – 13
Passamt, Frau Völkl
passamt@kolitzheim.de
9710 – 14
Technisches Bauamt, Herr Herbig
9710 – 15
Robert.Herbig@kolitzheim.de
Frau Haupt
9710 - 27
Sandra.Haupt@kolitzheim.de
Standes- u. Versicherungsamt, Herr Ullrich
standesamt@kolitzheim.de
versicherungsamt@kolitzheim.de
Grundstücksverwaltung und Erschließungskosten,
Herr Müller
Juergen.Mueller@kolitzheim.de
9710 – 16
9710 - 17
Kämmerei, Finanzverwaltung, Herr Knoblach
kaemmerer@kolitzheim.de
9710 – 20
Kasse, Buchhaltung, Frau Kaupert
kasse@kolitzheim.de
9710 – 21
Personalamt, Herr Ritz
personalamt@kolitzheim.de
9710 – 22
Steueramt, Verbrauchsabrechnung, Herr Hetzel
steueramt@kolitzheim.de
9710 – 23
Pachtverträge, Vermögensbuchführung, Frau Stern
buchhaltung@kolitzheim.de
9710 - 24
Alle Mitarbeiter sind per Fax zu erreichen:
9710 - 6 + jeweilige
Durchwahl des Mitarbeiters
Fax-Nummer
Fax-Nummer
9710 – 50
9710 - 55
Handy-Notruf
Ansprechpartner Notrufnummer
Kläranlage Unterspiesheim
Stefan Hellert
oder
0170/7679228
Kläranlage Herlheim/Zeilitzheim Jürgen Rettner
Kolitzheim Öffnungszeiten der Bibliothek in Kolitzheim
Sauberhalten der Container-Plätze
Montag
Donnerstag
In der Bibliothek können Bilderbücher, Kinder- und Jugendbücher
(ANTOLIN!) und Literatur für Erwachsene ausgeliehen werden. Das
Ausleihen der Bücher ist kostenlos.
Es wird darauf hingewiesen, dass es nicht möglich ist, bei vollen
Containern die angelieferten Abfälle neben den Containern abzulagern.
Die Container werden regelmäßig geleert, so dass die Anlieferung dann
zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen kann. - Es wird weiter darauf
hingewiesen, dass bei Zuwiderhandlungen von der Gemeinde Anzeige
erstattet wird.
Häckselplatz in Unterspiesheim,
Termine in der Gemeinde Kolitzheim
Der Häckselplatz in Unterspiesheim ist für die Anlieferung von
Gartenabfällen wieder geschlossen.
Die Gemeinde Kolitzheim gibt rechtzeitig bekannt, sobald die nächste
Häckselaktion des Landkreises Schweinfurt ansteht und der Häckselplatz
für die Anlieferung von Gartenabfällen wieder geöffnet wird.
Es besteht die Möglichkeit, Häckselgut und kompostartige Abfälle wie
z.B. Grünschnitt an der Kompostanlage in Gerolzhofen abzuliefern.
Mengen bis 1 m3 sind kostenfrei.
Sa. 17. Januar ?
Sa. 24. Januar
Sa. 24. Januar
So. 25. Januar
So. 25. Januar
Fr. 30. Januar
Sa. 31 Januar
Sa. 31. Januar
Mixer, Bügeleisen & Co
Übersicht über die Termine der
Seit 5 Jahren ist die Elektronikschrottverwertung gesetzlich geregelt, im
Landkreis Schweinfurt werden Elektrogeräte allerdings schon wesentlich
länger separat gesammelt, und zwar bei der Sperrmüllabholung, am
Abfallwirtschaftszentrum Rothmühle und Kleinteile auch bei der
Problemmüllsammlung.
Die Bürgerversammlung ist die ideale Form der direkten Bürgerbeteiligung
an Entscheidungsprozessen. Nachdem seit Mai 2014 ein neuer Gemeinderat
die Geschicke der Gemeinde lenkt, möchte ich die Bürgerversammlungen
2015 vor allem dazu nutzen, mit unseren Bürgerinnen und Bürgern ihre
Vorstellungen zur künftigen Entwicklung unserer Gemeinde zu diskutieren.
Selbstverständlich werde ich auch über den Stand der Baumaßnahmen,
vor allem den Bau der Kläranlage mit Pumpstationen und Druckleitungen
informieren.
Der allgemeine Jahresrückblick auf die Ereignisse des Jahres 2014 wird
im Amtsblatt, auf unserer Homepage (www.kolitzheim.de) und in der
Tagespresse dargestellt.
Folgende Termine sind festgelegt:
Donnerstag 29. Januar Oberspiesheim, Gemeindezentrum
Dienstag 03. Februar Zeilitzheim, Sportheim
Mittwoch 11. Februar Lindach, Sportheim
Freitag
13. Februar Kolitzheim, Sportheim
Montag
23. Februar Stammheim, Musikerheim
Freitag
27. Februar Unterspiesheim, Sportheim
Mittwoch 04. März
Gernach, Sportheim
Donnerstag 05.März
Herlheim, Sportheim
Beginn jeweils um 19.30 Uhr.
Alle interessierten Bürger und Bürgerinnen sind hierzu recht
herzlich eingeladen.
16:00 – 17:00 Uhr
17:00 – 18:00 Uhr
Grettstadter Straße
werden auch im Rathaus gesammelt
Nun kommen ergänzend neue Sammelstellen dazu:
Ihre Gemeinde nimmt Elektrokleingeräte künftig an, und zwar
jeden Montag und Donnerstag
von 14:00 bis 17:00 Uhr
im Rathaus Kolitzheim , Bürgerbüro
Gesammelt werden dort alle „handlichen“ Elektrogeräte:
Bügeleisen, Mixer, Staubsauger, Toaster, Fritteusen, Kaffeemaschinen,
Wasserkocher, elektrische Werkzeuge, Computer, Bildschirme, Radios,
Video- und DVD-Recorder, elektr. Spielekonsolen ( wie Nintendo,
Gameboy,…), Kabel, Telefone, Handys, Rauchmelder und ähnliches.
Nicht angenommen werden an diesen neuen Sammelstellen:
Große Fernseher und Großgeräte wie Kühlschränke, Gefriertruhen,
Wasch- und Spülmaschinen, Elektroherde, Mikrowellengeräte, …
Diese größeren Elektrogeräte können Sie weiterhin zur Sperrmüllabholung
anmelden oder aber kostenfrei zum Abfallwirtschaftszentrum Rothmühle
bringen.
Elektrogeräte enthalten viele wertvolle Rohstoffe, sog. „seltene Erden“,
die immer knapper werden. Diese können nur mit großem Aufwand
und unter erheblichen Umweltbelastungen abgebaut werden. Deshalb
ist es wichtig, dass Elektrogeräte nicht in der Restmülltonne oder
bei illegalen Schrottsammlern landen, sondern einem hochwertigem
Recycling zugeführt werden. Mit den ortsnahen Sammelstellen haben
Sie die Möglichkeit, Elektrokleingeräte nun auch unkompliziert und
schnell zu entsorgen, die oben beschriebenen anderen Wege bleiben
selbstverständlich erhalten.
Informationen zu diesem Thema finden Sie auch auf unserer Homepage
www.ihr-umweltpartner.de.
Bei Fragen können Sie sich wie gewohnt an die Abfallberatung wenden
unter Tel. 09721/55-546 oder per E-Mail unter abfallberatung@lrasw.de.
Sammlung von Altreifen
Die Altreifen werden vom Landratsamt Schweinfurt zu bestimmten
Terminen eingesammelt. Sobald der Gemeinde die Termine bekannt sind,
werden sie im Amtsblatt der Gemeinde Kolitzheim veröffentlicht.
Kolitzheim
im Januar 2015
Großgemeindepokal Fußball in Unterspiesheim
Königsproklamation u. Schützenball in Stammheim
Bunter Abend Zeilitzheim, Kolping Zeilitzheim
Mehrgenerationentag 2015, Pfarreiengemeinschaft
Marienhain und Gemeinde Kolitzheim
Don-Bosco-Feier Gernach, Sportheim
und
Dorfabend in Gernach
Bunter Abend Zeilitzheim, Kolping Zeilitzheim
Bürgerversammlungen im Jahr 2015
Verpachtung
Die Gemeinde Kolitzheim verpachtet in der
Gemarkung Unterspiesheim
ab 01.11.2014 bis 31.10.2018
folgende Ackerfläche:
Fl.Nr. 604, Fläche 9044 m2 Gemarkung Unterspiesheim
Es gelten die üblichen Pachtbedingungen.
Ein Lageplan kann in der Amtstafel oder im Rathaus in Kolitzheim
eingesehen werden.
Interessenten werden gebeten, ein schriftliches Angebot bis zum
29.12.2014 bei der Gemeindeverwaltung abzugeben.
Sprechzeiten des Notariats
Die Termine für die nächsten Sprechzeiten
des Notariats Gerolzhofen im Rathaus Kolitzheim sind wie folgt:
Donnerstag, 22.01.2015
16.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Donnerstag
Vorherige Terminvereinbarung mit dem Notariat Gerolzhofen ist
erforderlich, unter Tel. 09382/298.
Ortssprechtag des Zentrum Bayern
Landratsamt Schweinfurt
Das Zentrum Bayern Familie und Soziales – Region Unterfranken hält
am
Donnerstag, 08.01.2015
von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
einen Ortssprechtag im Rathaus der Stadt Schweinfurt ab. Die Mitarbeiter
des Zentrums Bayern Familie und Soziales informieren über folgende
Leistungen:
- des Schwerbehindertenrechts,
- des Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetzes,
- des Landeserziehungsgeldgesetzes,
- der Kriegsopferversorgung
- und des Opferentschädigungsgesetzes.
Abfallwirtschaftszentrum, Kompostanlage Gerolzhofen und
Wertstoffhof von Schließung nicht betroffen
Landkreis Schweinfurt. Das Landratsamt Schweinfurt ist am
Freitag, 2. Januar 2015, geschlossen. Da die Büros nicht besetzt sind, ist
an diesem Tag auch keine telefonische Auskunft möglich.
Von der Schließung nicht betroffen sind das Abfallwirtschaftzentrum,
die Kompostanlage Gerolzhofen und der Wertstoffhof Rothmühle. Diese
Einrichtungen haben am 2. Januar zu den gewöhnlichen Öffnungszeiten
geöffnet.
Familie und Soziales – Region Unterfranken
Entsprechende Anträge werden auch auf- und entgegengenommen.
Pflegestützpunkt Schweinfurt
Der Pflegestützpunkt Schweinfurt - finanzielle Träger sind Stadt und
Landkreis Schweinfurt sowie die Pflegekassen - kann nunmehr seit fast
zwei Jahren für Betroffene und Angehörige Beratungen rund um das
Thema Pflege anbieten.
Das Team des Pflegestützpunktes sieht sich als „Lotse durch den
Pflegedschungel". In der Beratung geht es um Leistungen der Krankenund Pflegeversicherung, finanzielle Unterstützung, Entlastung für die
Pflegenden, Hilfe beim Ausfüllen diverser Formulare, Kontakte zu
ambulanten Pfle-gediensten und stationären Einrichtungen.
Beratung zur Pflegeversicherung kann von Montag bis Freitag in
Anspruch genommen werden. Für spezielle Fragen zum Betreuungsrecht,
Patientenverfügung sowie Wohnen im Alter steht montags und dienstags
eine speziell ausgebildete Mitarbeiterin zur Verfügung. Grundsätzlich ist
es möglich, eine persönliche Wohnraumberatung vor Ort zu vereinbaren.
Die Fachstelle für pflegende Angehörige berät freitags über Hilfs- und
Entlastungsmöglichkeiten zur Versorgung von Demenzerkrankten.
Die Beratung erfolgt trägerunabhängig, neutral und kostenfrei.
Der Pflegestützung ist in der Regel zu folgenden Zeiten für telefonische
bzw. persönliche Beratungen ohne Voranmeldung unter der Tel.-Nr. 09721
/ 533 23 0 erreichbar.
Öffnungszeiten:
Montag - Mittwoch - Freitag
09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag
13.00 - 17.00 Uhr
Donnerstag
13.00 - 18.00 Uhr
Petersgasse 5 (Am Schrotturm), 97421 Schweinfurt
E-Mail: info@pflegestuetzpunkt-sw.de
Fackelwanderungen im Tal der Kelten
– Die Kompakte
Sonntag, 11.01.2015 von 15.15 Uhr bis 17.45 Uhr
und
Sonntag, 22.02.2015 von 16.30 Uhr bis 19.00 Uhr
Den Kelten auf der Spur. Erfahren Sie Wissenswertes aus der
geheimnisvollen Welt der Kelten. Entdecken Sie 50 Hügelgräber und
lauschen Sie deren eindrucksvoller Geschichte…
Info: Die ca. 2 km lange Rundwanderung erfolgt auf Natur- und
Waldwegen und dauert ca. 2 Stunden. Feste Schuhe, wettergerechte und
sehr warme Kleidung ist erforderlich.
Treffpunkt: Reichthalscheune zwischen 97502 Obbach und 97717
Sulzthal (Von Obbach kommend in Richtung Sulzthal nach ca. 2,5 km auf
der linken Seite.)
Preise: 4,50 Euro pro Person. Kinder bis 8 Jahre frei. Fackeln können für
je 3 Euro vor der Wanderung erworben werden.
Anmeldung:
Bei Jutta Göbel (zertifizierte Gästeführerin des Landkreises Schweinfurt),
Tel. 09726/ 8336 (Anrufbeantworter) oder Handy: 0175/4240577. EMail: goebel.jutta@web.de
www.kelten-fuehrung-obbach.de
am 2. Januar 2015 geschlossen
Termine der Volkshochschule Gerolzhofen /
Außenstelle Kolitzheim
Ansprechpartner/innen:
Gernach
Berchtold Gaby, Tel. 09723 / 4673 und
Schug Lydia, Tel. 09723 / 7966
Herlheim
Günther Maria, Tel. 09382 / 7372
Kolitzheim
Ziegler Heike, Tel. 09385 / 902296
Lindach
Knoblach Gabriele, Tel. 09385 / 902220
Oberspiesheim Keil Gerlinde, Tel. 09723 / 3840
Stammheim Seißinger Claudia, Tel. 09381 / 4122
Unterspiesheim Scheuring Andrea, Tel. 09723 / 4400
Zeilitzheim
Herbert Christine, Tel. 09381 / 2567
Die Veranstaltungen können von allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern
besucht werden. Es ist nicht relevant in welchem Ort die Veranstaltung
stattfindet oder in welchem Ort die Interessenten wohnhaft sind.
Pilates am Vormittag
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Matte, dicke Socken
Andrea Scheuring, 33,00 EUR, Rathaus Zeilitzheim
Mi, 07.01.15, 8:30-9:30 Uhr, 10 x
Zumba
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Sportschuhe für drinnen, Getränk
Petra Schäfer, 38,00 EUR, Grundschule Herlheim, Turnhalle
Anmeldung für diesen Kurs bitte nur in der vhs Gerolzhofen,
Telefon (09382) 99603, Mi, 07.01.15, 19:30-20:30 Uhr, 10 x
Beckenbodengymnastik
Ein gut trainierter, aktiver Beckenboden kann Zivilisationskrankheiten
wie Rückenschmerzen, Hüftgelenksbeschwerden, Blasen- und
Gebärmuttersenkungen, Inkontinenz und Hämorrhoiden verhindern oder
lindern. Eine straffere Bein- und Gesäßmuskulatur gibt es gratis dazu.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Socken, Decke oder Matte als
Unterlage
Barbara Zottmann, 26,00 EUR, Kindergarten Kolitzheim
Mi, 07.01.15, 18:00-19:00 Uhr, 8 x
Beckenbodengymnastik
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Socken, Decke oder Matte als
Unterlage, Barbara Zottmann, 26,00 EUR, Kindergarten Kolitzheim
Mi, 07.01.15, 19:30-20:30 Uhr, 8 x
Kennenlernen verschiedener Entspannungsverfahren
Vier verschiedene Entspannungsverfahren werden vorgestellt: die
Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen, Autogenes Training,
Meditation und Qi Gong. Zunächst wird in einem theoretischen Teil die
jeweilige Methode vorgestellt und dann mit einer praktischen Übung
ausprobiert. So kann jede/r feststellen, welches Entspannungsverfahren
für sich selbst passend ist.
Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt nach, ob Sie diesen Kurs aus gesundheitlichen
Gründen uneingeschränkt besuchen dürfen. Die Kursleiterin teilt
außerdem zu Beginn einen kleinen Fragebogen aus mit der Bitte diesen
auszufüllen. Damit soll gewährleistet sein, dass sie auf gesundheitliche
Einschränkungen sehr gut eingehen kann und evtl. andere Übungen zeigt.
Dass der Fragebogen diskret behandelt wird, ist selbstverständlich. Bitte
mitbringen: Decke, Kissen, Socken und Isomatte
Elke Stürzenhofecker, 20,00 EUR, Schule Stammheim
Do, 08.01.15, 19:00-20:30 Uhr, 4 x
Kolitzheim Hatha Yoga
Vormittagskurs
Mit einfachen und sanften Übungen lernen, sich zu entspannen und ein
gesundes Körpergefühl zu entwickeln. Yoga ist ein effektiver Weg zu
mehr Gelassenheit, Lebensfreude und Energie. Der Kurs beinhaltet YogaHaltungen (Asanas), Atemübungen und Tiefenentspannung.
Der Kurs findet auch in den Ferien statt.
Bitte mitbringen: Yoga- oder Isomatte, bequeme Kleidung, warme Socken,
Decke, kleines Kissen
Ruth Schneider, 74,00 EUR, ehem. Kindergarten Herlheim
Mi, 14.01.15, 8:30-10:00 Uhr, 16 x
Schüßler-Salze
Nach der Mineralstofftheorie von Dr. med. Schüßler sind viele körperliche
und seelische Leiden auf einen Mangel an anorganischen Stoffen im Körper
zurückzuführen. Im Zentrum des Vortrags stehen zwölf körpereigene
Mineralsalze, die in potenzierter Form die Schüßler-Therapie ausmachen.
Diese Mineralstoffe wirken als Funktionsmittel in der Zelle und haben
einen positiven Einfluss auf den gesamten Zellstoffwechsel.
Die Referentin ist Heilpraktikerin.
In Zusammenarbeit mit dem Seniorenkreis
Barbara Mantel, Gemeindezentrum Unterspiesheim
Mi, 14.01.15, 14:30 Uhr
Vergesslichkeit und Demenz - der richtige Umgang
mit betroffenen Angehörigen im Alltag
Das Hauptmerkmal der Demenz besteht im Verlust der geistigen
Leistungsfähigkeit. Vergesslichkeit kann eine Vorform der Demenz
sein. Insofern sollten Anzeichen wie das Verlegen von Gegenständen
(Schlüssel nicht finden, Brille im Kühlschrank aufbewahren usw.)
beachtet werden. Pflegende Angehörige von verwirrten oder von an einer
Demenz erkrankten Menschen gehen oft bis an ihre eigenen Grenzen der
Belastung.
Der Vortrag klärt über die Krankheit auf und informiert anhand von
praktischen Beispielen über hilfreiche Maßnahmen im Umgang mit
Demenzkranken.
Sylweli Stork, Rathaus Zeilitzheim
Mi, 14.01.15, 20:00 Uhr
Wunderschönes Gerolzhofen und Umgebung
Seniorennachmittag
Farbenfrohe Bilder von Gerolzhofen und Umgebung zeigen in besonderen
Eindrücken die Schönheit der Heimat.
Waldemar Wiederer, Sportheim Kolitzheim
Di, 20.01.15, 14:00 Uhr
Wirbelsäulengymnastik
Für alle, die durch einseitige Arbeitshaltung oder aus sonstigen Gründen
gelegentlich unter Kreuzschmerzen und Nackenverspannung leiden.
Der Kurs vermittelt Informationen über Wirbelsäule und Bandscheiben,
Entspannungsübungen für Muskeln und Bänder und trainiert die
Wahrnehmung der eigenen Körperhaltung. Angestrebt wird, dass
die Teilnehmenden einfache Übungen für den alltäglichen Gebrauch
beherrschen lernen, um bestehende Leiden zu vermindern oder zukünftigen
vorzubeugen.
Bitte mitbringen: Matte, Handtuch, bequeme Kleidung
Tina Noppinger, 36,00 EUR, Schule Stammheim
Mi, 21.01.15, 18:00-19:00 Uhr, 10 x
Wirbelsäulengymnastik
Bitte mitbringen: Matte, Handtuch, bequeme Kleidung
Tina Noppinger, 36,00 EUR, Schule Stammheim
Mi, 21.01.15, 19:00-20:00 Uhr, 10 x
Klöppeln
Für Anfänger und Fortgeschrittene
Es sind insgesamt 3 Termine. Der erste Kurstermin findet wie angekündigt
statt, die weiteren Termine werden nach Absprache im Kurs festgelegt.
Antje Ulrich, 28,00 EUR, Feuerwehrhaus Zeilitzheim
Mo, 26.01.15, 19:30-22:00 Uhr, 3 x
Frauenfrühstück
Die Lehre vom Ayurveda
Grundlagen des ayurvedischen Denkens: Vata - Pitta - Kapha - was
Kolitzheim
ist eine Konstitution und wie entsteht sie? Ernährung und Krankheit;
Verhaltensregeln für den Tag und die Nacht und für die verschiedenen
Jahreszeiten u. v. m., Gudrun Reinwald, Rathaus Lindach
Di, 27.01.15, 9:00 Uhr, Anmeldung bis 20.01.15
Kirchliche Nachrichten
Pfarreiengemeinschaft Marienhain
Das Pfarrbüro Herlheim ist vom 24.12.14 bis 06.01.15 geschlossen.
Ab Mittwoch, 07.01.15 um 15.00 Uhr wieder geöffnet.
Das Pfarrbüro Alitzheim ist vom 24.12.14 bis 07.01.15 geschlossen.
Ab Donnerstag, 08.01.15 um 15.00 Uhr wieder geöffnet.
Kindermetten
für die Pfarreiengemeinschat Marienhain:
24.12.2014 – 16.00 Uhr in Kolitzheim für die Pfarreien
Herlheim,Kolitzheim, Zeilitzheim
24.12.2014 – 16.00 Uhr in Stammheim für die Pfarreien
Stammhein u. Lindach
24.12.2014 – 16.00 Uhr in Mönchstockheim für die Pfarreien
Alitzh., Sulzh. u. Mönchstockh.
-Bitte bei den Kindermetten die Kinderopferkästchen mitbringen.-
Pfarrei St. Jakobus Herlheim
Sonntag, 21.12.14 – 4. Adventssonntag
10.30 Uhr Wortgottesdienst
Mittwoch, 24.12.14 – Heiligabend
22.00 Uhr Christmette für Fam. Graf, Werner u. Göbel -Kollekte
Adveniat
Donnerstag, 25.12.14 – Weihnachten – Hochfest der
Geburt des Herrn
10.30 Uhr Hochamt für Leb. u. Verst. d. Fam. Günther u. Kraft, Alfons
Ludwig u. Ang., Edwin Rumpel, Adolf u. Amanda Fledering u. Ang.,
Walburga Bock, Werner Dörr, Fam. Koletschka u. verst. Ang., Herbert
Waldhäuser, Verst. Sängerinnen u. Sänger, Ludwig Johanni u. Fam.
Söllner, Verst. d. Fam. Dereser u. Wendinger -Kollekte AdveniatFreitag, 26.12.14 – Hl. Stephanus –
2. Weihnachtsfeiertag
10.30 Uhr in Kolitzheim - gemeinsame Eucharistiefeier zum Patrozinium
St. Stephanus
Sonntag, 28.12.14 – Fest der Heiligen Familie
10.30 Uhr Eucharistiefeier für Maria u. Georg Pfister (L), Ingrid Fratz,
Leb. u. Verst. d. Fam. Fratz u. Rothkegel, Ferdinand Wächter u. Angeh.
-mit Segnung des JohannisweinesMittwoch, 31.12.14 – Silvester – Jahresschluss
18.00 Uhr Jahresschlussandacht
Sonntag, 04.01.15 – 2. Sonntag nach Weihnachten
10.30 Uhr Eucharistiefeier für alle bisherigen Stiftungen (S)
Dienstag, 06.01.15 – Erscheinung des Herrn – Hl. Drei
König
10.30 Uhr Eucharistiefeier für Paula Hobner, Eugenie u. Ferdinand
Rippstein u. verst. Ang. -Kollekte afrikanische Mission- Aussendung der
SternsingerDonnerstag, 08.01.15 – Hl. Severin
18.30 Uhr Euchar. Anbetung
19.00 Uhr Eucharistiefeier nach Meinung (L) -Kollekte geistl. Berufe-
Samstag, 10.01.15 – Taufe des Herrn
19.00 Uhr Eucharistiefeier für Veronika u. Valentin Pfister u. Ang. (L)
Donnerstag, 25.12.14 – Weihnachten – Hochfest der
Geburt des Herrn
10.30 Uhr Hochamt für Fam. Säger u. Hahner -Kollekte Adveniat-
Pfarrei St. Stephanus Kolitzheim
Freitag, 26.12.14 – Hl. Stephanus –
2. Weihnachtsfeiertag
10.30 Uhr in Kolitzheim - gemeinsame Eucharistiefeier zum Patrozinium
St. Stephanus
Sonntag, 21.12.14 – 4. Adventssonntag
10.30 Uhr Eucharistiefeier für Richard u. Anna Leibold (L), Franz u.
Anna Darandick (L), Willibald Häusner u. Ang., Verst. d. Fam. Pohly u.
Müller, Maria, Alfons u. Bruno Häusner, Walter Kreis u. Ang., Anna u.
Franz Darandick, Erwin Kaiser
Mittwoch, 24.12.14 – Heiligabend
16.00 Uhr Kindermette für die Pfarreien Herlheim, Kolitzheim u.
Zeilitzheim -Bitte Kinderopferkästchen mitbringen.Donnerstag, 25.12.14 – Weihnachten – Hochfest der
Geburt des Herrn
9.00 Uhr Hochamt für Ulrich u. Josefine Haupeltshofer (L), Leb. u. Verst.
d. Fam. Schwarz u. Günther -Kollekte AdveniatFreitag, 26.12.14 – Hl. Stephanus –
2. Weihnachtsfeiertag
10.30 Uhr gemeinsame Eucharistiefeier zum Patrozinium St. Stephanus
für Georg Trummer u. Ang. d. Fam. Trummer u. Fleischmann leb. u. verst.
Mitglieder des Sportverein Kolitzheim
Sonntag, 28.12.14 – Fest der Heiligen Familie
10.30 Uhr Eucharistiefeier -mit Segnung des JohannisweinesMittwoch, 31.12.14 – Silvester – Jahresschluss
18.00 Uhr Jahresschlussandacht
Samstag, 03.01.15 – 2. Sonntag nach Weihnachten
19.00 Uhr Eucharistiefeier für alle Stifter, Georg u. Margareta Dusel (S),
Rudolf u. Rita Erhard (L)
Dienstag, 06.01.15 – Erscheinung des Herrn –
Hl. Drei König
10.30 Uhr Eucharistiefeier für Fam. Götz, Lutz u. Müller -Kollekte
afrikanische Mission - Aussendung der SternsingerFreitag, 09.01.15 – Freitag der Weihnachtszeit
18.30 Uhr Rosenkranz
Sonntag, 28.12.14 – Fest der Heiligen Familie
9.00 Uhr Eucharistiefeier für Joachim, Robert, Julius u. Rosa
Seitz, Margarete u. Franz Pfaff u. verst. Ang. -mit Segnung des
Johannisweines-
Sonntag, 11.01.15 – Taufe des Herrn
9.00 Uhr Eucharistiefeier für Karl-Heinz Kuchenbrod – 3. Seelenamt,
Alfons Haupt, Verst. d. Fam. Haupt u. Pfeuffer, Agnes Schömig, Verst. d.
Fam. Schömig u. Wehner
Mittwoch, 31.12.14 – Silvester – Jahresschluss
18.00 Uhr Jahresschlussandacht
Pfarrei Lindach
Donnerstag, 01.01.15 – Neujahr – Hochfest der
Gottesmutter
10.30 Uhr Eucharistiefeier
Sonntag, 04.01.15 – 2. Sonntag nach Weihnachten
10.30 Uhr Eucharistiefeier für Maria Schlier, Leb. u. Verst. d. Fam. Nunn
Dienstag, 06.01.15 – Erscheinung des Herrn –
Hl. Drei König
9.00 Uhr Eucharistiefeier für Babette u. Alfons Fuchsberger (L),
Mathilde u. Michael Hell -Kollekte afrikanische Mission - Aussendung
der SternsingerMittwoch, 07.01.15 – Hl. Valentin
18.30 Uhr Rosenkranz / Andacht
Freitag, 09.01.15 – Freitag der Weihnachtszeit
18.30 Uhr Euchar. Anbetung
19.00 Uhr Eucharistiefeier für Burkhard Götz u. verst. Ang. -Kollekte
geistl. BerufeSonntag, 11.01.15 – Taufe des Herrn
10.30 Uhr Eucharistiefeier für Grete, Gunda u. Albin Bauer, Richard
Walter u. Ang., Josefine Giedl u. verst. Ang.
Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit Zeilitzheim
Samstag, 20.12.14 – Samstag der 3. Adventswoche
6.30 Uhr Rorategottesdienst für Willi Karg -anschl. gem. FrühstückSonntag, 21.12.14 – 4. Adventssonntag
9.00 Uhr Eucharistiefeier für Adelheid u. Georg Englert, Maria
Fackelmann u. verst. Ang. (L)
Mittwoch, 24.12.14 – Heiligabend
22.00 Uhr Christmette für Anna Thier (L), Pfr. Otto Bußmann, Pater
Totnan Schömig, Agnes Schömig, Verst. d. Fam. Schömig u. Wehner
Rosa u. Josef Hauck u. verst. Ang. -Kollekte Adveniat
4. Adventssonntag - Sonntag, 21.12. 9.00 Wortgottesdienst
Heiligabend - Kollekte Adveniat
Mittwoch, 24.12.
22.00 Christmette für Pfr. Wendelin Lieb, Hildegard Neeser u. verst.
Ang.
Weihnachten - Hochfest der Geburt des Herrn
- Kollekte Adveniat- Donnerstag, 25.12.
9.00 Wortgottesdienst
Hl. Stephanus - Freitag 26.12.
10.30 Eucharistiefeier für Rita u. Valentin Strauß u. Enkelin Petra, Alfred
u. Agnes Schäfer u., Vinzenz, Anna u. Theo Endres, Maria u. Julius
Wolfrom u. verst. Ang., Alfred u. Frieda Ott u. verst. Ang.
Fest der Hl. Familie - mit Segnung des Johannisweins
Samstag, 27.12.
18.30 Rosenkranz
19.00 Eucharistiefeier für Irma Dusel u. verst. Ang., Viktoria Hellert u.
Ang.(S), Julianna u. Karl Fuchs u. Vinzenz Hereth(S), Leb.u. Verst. d.
Fam. Schmitt u. Mohr
Silvester - Jahresschluss - Mittwoch, 31.12.
18.00 Jahresschlussandacht Neujahr
Hochfest der Gottesmutter
2. Sonntag nach Weihnachten - Sonntag, 04.01.
10.30 Eucharistiefeier für Frieda Ott
Erscheinung des Herrn - Hl. Drei König
Kollekte afrikanische Mission
Dienstag, 06.01.
9.00 Eucharistiefeier für Karl u. Cäcilia Uhlein, 3.SA Luzia Strey Aussendung der Sternsinger
Kolitzheim Donnerstag, 08.01.
18.30 Rosenkranz
19.00 Eucharistiefeier für Franz u. Margarete Ziegler
Freitag, 09.01.
vormittags Krankenkommunion
Taufe des Herrn - Sonntag, 11.01.
18.30 Rosenkranz
19.00 Eucharistiefeier für Albin Bauer u. verst. Angeh.
Pfarrei Stammheim
4. Adventssonntag
Samstag, 20.12.
18.30 Rosenkranz
19.00 Eucharistiefeier für Erika Wieland u. verst. Angeh. + Gabriele,
Vinzenz u. Agnes Schindelmann + Robert Wirsching u. Angeh. + Hilmar
Dotterweich (2.SA) + Adolf Holzapfel u. Angeh. + Maria u. Hermann
Wieland u. Angeh. + Waltraud Schlier, best. v. d. Schulkameraden + Leb.
u. Verst. d. Fam. Thaumüller u. Gößwald
Mitwirkung des Gesangverein Stammheim
Heiliger Abend - Mittwoch, 24.12.
16.00 Kindermette mit Abgabe der Opferkästchen **
21.00 Weihnachtliches Konzert u. Glühweinverkauf am Weiher
durch den Musikverein (heuer zum 25. Mal!)
Weihnachten - Hochfest der Geburt unseres Herrn
Jesu Christus - Adveniat-Kollekte
Donnerstag, 25.12.
10.30 Eucharistiefeier für Eduard, Günter u. Christine Stahl u. leb. u
verst. Angeh.
2. Weihnachtstag - Freitag 26.12.
10.30 Eucharistiefeier für Isabella Mengling - best. v. d. Schulkameraden,
Mitgestaltung der Musikkapelle Stammheim
Fest der Hl. Familie - Samstag, 27.12.
18.00 Rosenkranz
Sonntag, 28.12.
10.30 Eucharistiefeier für Albina u. Lydia Wieland + Leb. u. Verst.
d. Fam. Alfons u. Wilhelmine Moller
Silvester - Jahresschluss - Mittwoch, 31.12.
18.00 Jahresschluss-Andacht
Hochfest der Gottesmutter Maria - Neujahr
Donnerstag, 01.01.
10.30 Eucharistiefeier Anni Hein u. verst. Angeh.
Samstag, 03.01.
18.00 Rosenkranz
Sonntag, 04.01.
9.00 Eucharistiefeier für Anni Niedermeyer
Monatssammlung für unsere Kirche
Erscheinung des Herrn - Hl. Drei König
Kollekte Afrikanische Mission
Montag, 05.01.
18.30 Rosenkranz
19.00 Eucharistiefeier Peter Wirsching, leb. u. verst. Angeh.
Mit Aussendung der Sternsinger
Mittwoch, 07.01.
18.00 Gebetsstunde
Taufe des Herrn - Samstag, 10.01.
18.00 Rosenkranz
Kolitzheim
Sonntag, 11.01.
9.00 Wortgottesdienst
17.00 Winterkonzert vom Gesangverein Stammheim mit verschiedenen
Chören u. Instrumentalsolisten - Eintritt frei -Freiwillige Spenden für
den Umbau des hinteren Kirchenvorplatzes
Pfarreiengemeinschaft St. Raphael
Samstag 20.12.14 - O Clavis David – O Schlüssel
David
Oberspiesh. 07.00 Eucharistiefeier/Rorate + Fam. Brand u. Ebert u.
Ang. + Anton u. Hedwig Lutz anschl. gemeinsames
Frühstück/Gemeinschaftshaus
Grettstadt 15.00 Gespräch- und Beichtgelegenheit (Kirche)
Oberspiesh 15.30 Gespräch- und Beichtgelegenheit (Sakristei)
Unterspiesh 16.00 Gespräch- und Beichtgelegenheit (Pfarrbüro)
4. Adventssonntag – Große Überraschung
Samstag 20.12.14 - O Clavis David – O Schlüssel
David
Gernach
17.00 Eucharistiefeier für die Pfarrgemeinde mitgestaltet
von den Ministranten + Edmund u. Hildegard
Graf, Fam. Friedrich + Josef Dresch, Elt./Geschw.,
Edmund Heck (Jahrt.) u. Ang + Adelgunde Englert
z. Gedenken v. Seniorenkreis Gernach anschl.
Ministranten bewirten die Gemeinde!
Sonntag 21.12.14 - O Oriens – O Aufgang
Grettstadt 09.00 Eucharistiefeier für die Pfarrgemeinde + Hugo u.
Erika Karch u. Ang. + Elfriede Ramse u. Ang. +
Fam. Emmert u. Mayer + Aurelia u. Ludwig Volk
u. Friedel Hufnagel + Fam. Kromer, Knoblauch u.
Ang. + Verst. d. Fam. Wilhelm und Weisenberger,
z. Danksagung
Unterspiesh. 10.15 Eucharistiefeier für die Pfarrgemeinde + Fam.
Pretscher + Gerhard Weidinger (Jahrt.) u. Großeltern
+ Maria u. Anton Göbel, Eltern u. Geschwister + zu
Ehren d. Hl. Christopherus + zu Ehren d. Hl. Rita
Oberspiesh. 18.00 Konzert in der Kirche – Herzliche Einladung! anschl. Zusammensein mit Umtrunk
Grettstadt 18.00 Gottesdienst der Evangelischen Gemeinde
Hochfest der Geburt des Herrn – Weihnachten
Gottes Überraschung
Mittwoch 24.12.14 - Heiligabend (Kollekte Adveniat)
Gernach
15.00 Kinderfeier (Bitte Opferkästchen mitbringen!)
Grettstadt 15.30 Kinderfeier (Bitte Opferkästchen mitbringen!) mit
Krippenspiel
Unterspiesh. 15.30 Kinderfeier (Bitte Opferkästchen mitbringen!) mit
Krippenspiel
Unterspiesh. 17.00 Eucharistiefeier am Hochfest für die Pfarrgemeinde
mitgestaltet von den Bläsern + verst. Seelsorger,
Ordensleute, Lehrer, Wohltäter + Richard Ebert
u. Elt. u. Geschwister + Fam. Münch u. Rösch +
Helene (Jahrt.) u. Ludwig Fuchsberger + Kolonat
Roth + Paul Göbel + Peter u. Rosina Mack + Gerald
Fries u. verst. Großeltern + Fam. Stephan u. Kiesel
+ Andrea u. Günter Ebner + Alfred Göbel
+ Grete Nunn (Jahrt.) u. Ang. + Hiltrud Heilmann,
Eltern u. Geschwister
Oberspiesh. 20.15 Eucharistiefeier am Hochfest für die Pfarrgemeinde
mitgestaltet von den Bläsern + Georg u. Juliana
Mößlein + Ambros u. Elfriede Ament + verst. Eltern
u. Angehörige + Katharina, Veronika Glos, Fam.
Glos/Müller/Laufer + Josef u. Franziska Franz,
Fam. Büchs + Otto Gerlach + Fam. Pretscher u.
Rudolph
anschl. Zusammensein vor der Kirche bei Glühwein,
Gebäck und weihnachtlichen Weisen
Gernach
20.30 Eucharistiefeier
am
Hochfest
für
die
Pfarrgemeinde
+ Ludwig/Maria Lukas/Alfons Back/Egid/
Hildegard Leibold + Johann, Liselotte u. Angelina
Lindwurm
+ Maria Heck u. Ang. + Betty Werner, Helena u.
Hans Schneider u. Ang. + Gregor Nickel, Irma
Fingerhut, Anni Lohse + Josef Schüll anschl.
Zusammensein
22.00 Eucharistiefeier/Mette + Oswald Röder (3.
Seelengd.) + Margot u. Lorenz Östreicher u. Fam.
Östreicher u. Friedrich + Elisabeth Schröttle + Fam.
Karch u. Pauly u. Ang. + Erwin Engert, Luzia u.
Michael Engert + Friedrich u. Magdalena Reuther,
Matthias Finster u. Ang. + Hauptlehrer Alfons
Kiesel u. Pfarrer Karl Gehrlich
Grettstadt
Donnerstag 25.12.14 - 1. Weihnachtsfeiertag
(Kollekte: Adveniat)
Grettstadt 10.15 Eucharistiefeier am Hochfest für die Pfarrgemeinde
mitgestaltet vom Chor ConTakte (Ltg. Silvia
Albert) + verst. Seelsorger, Ordensleute, Lehrer
u. Wohltäter + Eleonore u. Josef Seel u. Ang. +
Edgar Scheuring u. Ang. + Rita, Maria, August u.
Rudolf Ebner + Artur u. Leo Östreicher + Klaus
Wunderlich (best. vom Chor conTakte)
Freitag 26.12.14 - Fest des Hl. Stephanus (Kollekte:
Kirche)
Gernach
09.00 Eucharistiefeier am Fest für die Pfarrgemeinde
mit Segnung des Johannisweins + Franz Nickel,
Valentin Back, Elt. u. Geschwister + Paula Werner
u. Ang. + Vinzenz Berchtold u. Ang. + Fam. Wirth
u. Räth + Alois u. Blanka Treutlein u. Ang. + Helene
Warmuth, Verst. d. Fam. Warmuth u. Kroker
Unterspiesh. 10.15 Eucharistiefeier am Fest für die Pfarrgemeinde mit
Segnung des Johannisweins + Pfr. Gerhard Madea,
Pfr. Alois Engert + Robert Weissenseel u. Ang. +
Stefan Weippert u. Ang. + Emil Friedrich (Jahrt.) u.
Elt. + Lorenz Habermann u. Elt. + Maria Nöth, Elt.
u. Geschw. + Walter Werner z. Jt. u. Eltern
Oberspiesh. 10.15 Wort-Gottes-Feier am Fest
Fest der Hl. Familie
Samstag 27.12.14 - Kollekte: Kirchenrenovierung
Oberspiesh. 18.30 Eucharistiefeier am Fest für die Pfarrgemeinde
Segnung des Johannisweins + Josef u. Luzia Möhler
u. Josef Kraus + Josef, Peter u. Elfriede Walter
Sonntag 28.12.14 - Kollekte: Kirche
Gernach
09.00 Eucharistiefeier am Fest für die Pfarrgemeinde mit
Segnung des Johannisweins + Oswald u. Elfriede
Dotterweich + Artur, Emma, Alois u. Edith
Berchtold
Grettstadt 10.15 Eucharistiefeier für die Pfarrgemeinde mit Segnung
des Johannisweines + Anton Kraus, Leo Östreicher
u. Ang. (Leg.) + Fam. Heinrich Weidinger u. Josef
Müller + Josef Schech, Fam. Herterich u. Ang.
Jahresschluss
Mittwoch 31.12.14 - Hl. Silvester
Gernach
16.30 Jahresschlussandacht
Unterspiesh. 16.30 Jahresschlussandacht
Oberspiesh. 16.00 Eucharistiefeier am Hochfest für die Pfarrgemeinde
+ Alois u. Rita Büttner
Grettstadt 17.30 Eucharistiefeier am Hochfest für die Pfarrgemeinde
+ Pfr. Alois Landauer u. Ang.
Neujahr - Hochfest der Gottesmutter Maria
Donnerstag 01.01.15 Unterspiesh. 16.00 Eucharistiefeier am Hochfest für die Pfarrgemeinde
+ verst. frühere Stifter (Reduktionsmesse) + Lodgar
Heilmann u. Ang.
Gernach
17.30 Eucharistiefeier am Hochfest für die Pfarrgemeinde
+ Martha Weidinger (best. vom Seniorenkreis)
+ Anton u. Klara Weilhöfer u. Verst. d. Fam.
Weilhöfer
2. Sonntag nach Weihnachten
Samstag 03.01.15 Gernach
18.30 Eucharistiefeier für die Pfarrgemeinde + Fam.
Schug u. Werner
Sonntag 04.01.15 Grettstadt 09.00 Eucharistiefeier für die Pfarrgemeinde + Sebastian
und Katharina Bauer +++ verst. Wohltäter
Unterspiesh. 10.15 Eucharistiefeier für die Pfarrgemeinde mit
Aussendung der Sternsinger + Hermann u. Frieda
Geyer + Klaus, Martin u. Franz Bürger u. Ang. +
Fam. Blatz u. Hauck
Hochfest der Erscheinung des Herrn - Dreikönig
Montag 05.01.15
Kollekte: Afrikan. Mission
Oberspiesh. 18.30 Eucharistiefeier am Hochfest für die Pfarrgemeinde
mit Aussendung der Sternsinger + Alois und Rita
Büttner
Dienstag 06.01.15
Kollekte: Afrikan. Mission
Grettstadt 09.00 Eucharistiefeier am Hochfest für die Pfarrgemeinde
mit Aussendung der Sternsinger + Barbara,
Leo Scheuring, verst. Ang. d.Fam. Scheuring u.
Ulmann +++ verst. Wohltäter + Oskar Schneider z.
Jt. + Fridolin Straub u. Ang., Josef, Maria u. Werner
Vögler Gernach
10.15 Eucharistiefeier am Hochfest für die Pfarrgemeinde
mit Aussendung der Sternsinger + Alfons Back
(Jahrt.), Elt./Geschw., Fam. Feuerbach + Kilian u.
Maria Salender u. Sonja Ressmann + Ludwig u.
Antonie Pohli u. verst. Geschwister
Mittwoch 07.01.15 Gernach
18.30 Hl. Stunde
Fest der Taufe des Herrn - Samstag, 10.01.15 Unterspiesh. 18.30 Eucharistiefeier am Fest für die Pfarrgemeinde
mitgestaltet von der FFW Unterspiesheim
+ verst. Wohltäter unseres Gotteshauses
Gernach
18.30 Wort-Gottes-Feier am Fest
Sonntag, 11.01.15
Oberspiesh. 09.00 Eucharistiefeier am Fest für die Pfarrgemeinde
+ Pfr. Alois Engert
Grettstadt 10.15 Eucharistiefeier am Fest für die Pfarrgemeinde
+ Artur Kutzenberger, Anna u. Gustav Schech
+ Robert Kutzenberger z.Jt., Katharina u. Fridolin
Schröder
Öffnungszeiten des Pfarrbüros
Das Pfarrbüro (in Unterspiesheim und Grettstadt) ist in der Zeit vom
22.12.14 – 09.01.15 geschlossen. Bitte bestellen Sie Ihre Messmeinungen
rechtzeitig (vierteljährlich voraus!). Danke!
Artikel für die Januarausgabe des Kirchgängers
Die Gruppen und Kreise sind eingeladen, noch vor Weihnachten bis
22.12.14 die Artikel und Anzeigen für die Januarausgabe des Kirchgängers
am Pfarramt abzugeben. Allen vielen Dank für die Mühe.
Empfang des Bußsakramentes
Die Gespräch- und Beichtgelegenheiten vor Weihnachten am Samstag,
20.12.14 um 15.00 Uhr in Grettstadt (Kirche), 15.30 Uhr in Oberspiesheim
(Sakristei) und 16.00 Uhr in Unterspiesheim (Pfarrbüro).
Letzter Arbeitstag
Ihren letzten Arbeitstag hatte Brigitte Sossnitza, seit 1999 im Pfarrbüro
fest angestellt, am 12.12.14, bevor sie am 31.12.14 in den Ruhestand
wechselt. Im Gottesdienst am 18.01.15 um 10.15 Uhr in St. Sebastian
wollen wir ihr öffentlich für die geleistete Arbeit danken. Für die Zeit im
Ruhestand wünschen wir Gesundheit und alles Gute.
Kolitzheim Ab 11.01.15 steht Ihnen Frau Maria Dusel im Pfarrbüro mit 27
Wochenstunden zur Verfügung. Es ändert sich vorläufig nichts an den
Öffnungszeiten des Pfarrbüros in Unterspiesheim (Mo u. Fr 09.00 bis
12.00 Uhr und Do 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr) und Grettstadt (Mi 15.00 Uhr
bis 17.00 Uhr).
uns, viele an dieser „Don-Bosco-Feier“ begrüßen zu dürfen.
Dieter Dietz, 1. Vorstand TSV
Thomas Amrehn, Pfarrer
Karin Johe-Nickel, Vors. PGR
Familienadvent
Die vierte und letzte Station macht die Gottesdienstreihe Familienadvent
am Samstag, 20.12.14 um 17.00 Uhr in Gernach auf dem Gelände
des „KOMM-IN“. Erwachsene und Jugendliche gestalten dann die
Eucharistiefeier unter dem Stichwort „Große Überraschung“. Da auch hier
der Gottesdienst im Freien stattfindet empfiehlt es sich, durch die Kleidung
gegen die Kälte gerüstet zu sein. Im Anschluss an den Gottesdienst grillen
die Verantwortlichen für die Ministrantenarbeit Bratwürste. Herzliche
Einladung an alle in der Pfarreiengemeinschaft.
Evang.-Luth. Kirchengemeinde
St. Peter und Paul Grettstadt
Solistin gestaltet Gottesdienst
Auch in diesem Jahr wird Frau Priscilla Pearson den Gottesdienst in der
Heiligen Nacht mitgestalten. Das eher seltene „Weihnachtliche Exultet“
wird von ihr ebenso interpretiert wie Werke von Bach und Händel. Vielen
Dank für die Mitgestaltung.
Unsere Gottesdienste an Weihnachten:
24.12. - Heilig Abend
16.00 Uhr Familien Gottesdienst in Zeilitzheim
17.30 Uhr Christvesper in Krautheim
19.00 Uhr Christvesper in Zeilitzheim
Bläser begrüßen zum Weihnachtsgottesdienst
Am 1. Weihnachtsfeiertag wird die Blaskapelle Rolf Mauder die
Kirchenbesucher mit festlichen Stücken zum Gottesdienst begrüßen.
Ab 10.00 Uhr werden die Musiker vor dem Gotteshaus auf die Feier des
Festgottesdienstes einstimmen. Vielen Dank für diese Mithilfe in der
Feier des Gottesdienstes.
Chor Con-Takte gestaltet Eucharistiefeier
Der Chor Con-Takte unter der Leitung von Silvia Albert gestaltet den
Gottesdienst am ersten Weihnachtsfeiertag, 25.12.14 um 10.15 Uhr.
Verschiedene Sätze mit weihnachtlichem Inhalt kommen dabei zur
Aufführung. Dem Chor sei herzlich für die Bereitschaft zur Mitgestaltung
der Liturgie gedankt.
St. Bartholomäus Oberspiesheim
Adventskonzert der Spiesheimer Musikkapelle
Die Musikerinnen und Musiker der Musikkapelle Spiesheim laden
sehr herzlich ein zu einem Adventskonzert der Bläser in der Kirche St.
Bartholomäus Oberspiesheim. Beginn am 4. Adventssonntag, 21.12.14
um 18.00 Uhr. Unter der Leitung von Armin Stawitzki bereiteten die
Musiker in vielen Proben bekannte adventliche und weihnachtliche
Weisen vor. So wird das bekannte „Tochter Zion“ ebenso erklingen wie
eine festliche Kantate für Bläser. Aber auch bekannte moderne Weisen
wie „Last christmas“ werden zu hören sein und wollen einstimmen auf
das Fest. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit zur Begegnung bei
Glühwein und Lebkuchen. Herzliche Einladung an alle.
Rorategottesdienst
Am Samstag, 20.12.14 beginnt um 07.00 Uhr der Rorategottesdienst in
der Kirche St. Bartholomäus Oberspiesheim. In Lied, Text und Gebet
will man sich miteinander auf die Initiative Gottes besinnen, der seinem
Menschen entgegenkommt. Im Anschluss an den Gottesdienst besteht
die Möglichkeit zum gemeinsamen Frühstück in den Räumlichkeiten des
Gemeinschaftshauses. Herzlich willkommen. Bitte denken Sie daran, ihr
eigenes Gedeck mitzubringen!
St. Ägidius Gernach
Don-Bosco-Feier
Zur Messfeier zu Ehren des Hl. Johannes (Don) Bosco am Sonntag,
25.01.15 um 10:15 Uhr im Sportheim Gernach sind Sie herzlich
eingeladen. Alle Vereine und Gruppen sind ganz herzlich eingeladen: Alle
Fußballmannschaften und Korbballmannschaften, Tischtennisabteilung
und Gymnastikgruppe. Die Feuerwehr, der Fischer- und Sportangelverein,
die Wohnis, der Siedlerverein, die La Boum-Gruppe, die Komm-In
Gruppe, die Seniorengemeinschaft, der Johanniszweigverein, der
Musikverein, die Landfrauen und Bauernverband, die Waldkörperschaft,
die VdK-Gemeinschaft sowie alle politischen Vertreter/innen. Alle
kirchlich organisierten Gruppen: KAB, Frauenbund, Pfarrgemeinderat
und Kirchenverwaltung und alle aus unserer Dorfgemeinschaft.
Anschließend lädt der TSV Gernach alle Besucher zum Weißwurstessen
und Beisammensein zur Feier des Hl. Johannes Don Bosco ein. Wir freuen
10 Kolitzheim
Zeilitzheim-Krautheim
Sonntag, 21. Dezember, 4. Advent
9 Uhr Gottesdienst in Zeilitzheim
Nach dem Gottesdienst ist der Adventsbazar geöffnet. Angeboten werden
Gestricktes, Gebasteltes und Plätzchenteller. Der Erlös kommt unserer
Kirche zugute.
10 Uhr Gottesdienst in Krautheim
1. Weihnachtsfeiertag
9.00 Uhr Gottesdienst in Krautheim
10.00 Uhr Festgottesdienst mit Abendmahl in Zeilitzheim
2. Weihnachtsfeiertag
9.00 Uhr Gottesdienst in Zeilitzheim
10.00 Uhr Festgottesdienst mit Abendmahl in Krautheim
Sonntag, 28. Dezember, 1. So. nach Weihnachten
9 Uhr Gottesdienst in Krautheim
10 Uhr Gottesdienst inZeilitzheim
Silvester, 31.12.
18.00 Uhr ökumenischer Gottesdienst in der katholischen Kirche
Zeilitzheim
19.00 Uhr Jahresabschluss-Gottesdienst in Krautheim
Neujahr, 01.01.2015
18.00 Uhr Gottesdienst in Krautheim
19.00 Uhr Gottesdienst in Zeilitzheim
Sonntag, 04.01., 2. Sonntag nach Weihnachten
9.00 Uhr Gottesdienst in Zeilitzheim
10.00 Uhr Gottesdienst in Krautheim
Dienstag, 06.01., Epiphanias
10.00 Uhr gemeinsamer Gottesdienst in Krautheim
19.00 Uhr Andacht in Zeilitzheim
Sonntag, 11.01., 1. Sonntag nach Epiphanias
9.00 Uhr Gottesdienst in Zeilitzheim
10.00 Uhr Gottesdienst in Krautheim
Die evangelische, öffentliche Bücherei Zeilitzheim
ist immer nach den 10-Uhr-Gottesdiensten oder bei Bedarf nach
Vereinbarung geöffnet, jedoch nicht in den Schulferien.
Kindergottesdienste
finden immer (außer in den Ferien) an den 10 Uhr Gottesdiensten statt. In
Krautheim beginnt der Gottesdienst im Feuerwehrhaus, in Zeilitzheim im
Hauptgottesdienst.
Die Krabbelgruppe
trifft sich immer montags um 9.45 Uhr im Feuerwehrhaus Zeilitzheim
– außer in den Ferien - . Ansprechpartnerin ist hier Jennifer Reißig, GrafSchönborn-Str. 3, Zeilitzheim, Tel.-Nr. 09381/71 68 22.
Unsere Jungschar
fällt zur Zeit leider aus. Wer sich traut und Lust hat, oder wer jemanden
kennt, der sich traut und Lust hat eine Jugendgruppe zu leiten, kann sich
jederzeit an das Pfarramt Zeilitzheim unter Tel. Nr. 09381/2470 wenden.
Vorankündigung
Von Mittwoch, 7. Januar 2015 bis Samstag, 10. Januar 2015 sammeln
wir wieder gut erhaltene Kleidung-Schuhe und Haushaltswäsche für die
Deutsche Kleidersammelaktion Spangenberg. Ihre Kleiderspende können
Sie in der Garage des Pfarrhauses in Zeilitzheim, Marktplatz 5, abstellen.
Kleidersäcke liegen bereits im Gemeindehaus zum Mitnehmen aus. Wir
bedanken uns bereits jetzt für Ihre Unterstützung, auch im Namen der
Deutschen Kleiderstiftung Spangenberg.
Am Sonntag, 18. Januar 2015 ab 14.00 Uhr findet ein ökumenischer
Seniorennachmittag in der katholischen Kirche in Zeilitzheim statt. Für
das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
Mittwoch 07.01.2015
19.00 Uhr Frauenabend im EGZ
19.30 Uhr Posaunenchorprobe im Bibrasaal
Donnerstag 08.01.2015
14.00 - 17.00 Uhr Seniorennachmittag im EGZ
19.30 Uhr Kirchenchorprobe im Bibrasaal
1. Sonntag nach Epiphanias 11.01.2015
09.30 Uhr Kindergottesdienst im EGZ
09.30 Uhr Gottesdienst
Am Sonntag, 25. Januar 2015 ebenfalls ab 14.00 Uhr findet ein
Mehrgenerationen-Nachmittag im Sportheim Kolitzheim statt.
Die nächste Kaffeestunde im Feuerwehrhaus Zeilitzheim ist am 28. Januar
2015. Sie beginnt um 15.00 Uhr.
Vereinsnachrichten
Tischtennis-Spiele
Freitag 19.12.14 20:00 Uhr
Herren SV DJK U´spiesheim – TG Zell 1862
www.schwebheim-evangelisch.de
Gemeindeteil Gernach
Vom 27.12.-30.12.2014 und vom 1.1.- 06.01.2015
ist Pfarrer Herbert im Urlaub.
Pfarrvertretung:
27.12.-30.12. und 1.1.15 hat Pfarrer Stauch
02.01.- 04.01. hat Pfarrer Lösch
05.01.-06.01. hat Pfarrer Brückner Am Montagvormittag, den 29.12. und Dienstagvormittag, den 30.12.
ist das Büro nicht geöffnet.
4.Advent 21.12.2014
09.30 Uhr Weihnachtsfeier im Kindergottesdienst mit Frühstück im EGZ
09.30 Uhr Gottesdienst (Herbert)
17.00 Uhr Adventskonzert in St.Hedwig (s.u.)
Termine der Gernacher Vereine
im Januar 2015
Di 06. Januar Winterwanderung Eigenheimer
Di 06. Januar Sternsinger
KG
Fr 09. Januar Waddel/Schafkopftur.TSV
So 11. Januar Winterwanderung SAV
Fr 30. Januar Dorfabend
MKG + KDFB
Sa 31. Januar Dorfabend
MKG + KDFB
Do - So 29. Jan. bis 1. Febr. Ausflug KAB
Glühweinstand
Dorf
Sportheim
Umgebung
Sportheim
Sportheim
Füssing
Seniorenkreis Gernach
Heiliger Abend 24.12.2014
15.00 Uhr Familiengottesdienst mit Weihnachtsspiel (Schenk + Team)
17.00 Uhr Christvesper (Schenk/ Pfr. Herbert)
23.00 Uhr Christmette (Pfr. Kelber)
Liebe Seniorinnen und Senioren,
unser erster Seniorennachmittag im neuen Jahr ist am
Mittwoch, 21. Januar 2015 um 14:00 Uhr
wie immer im Sportheim. Bitte kommt recht zahlreich.
Wir würden uns sehr freuen.
Das Team unseres Seniorenkreises.
1. Weihnachtsfeiertag 25.12.2014
09.30 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl (Pfr. Herbert)
KAB Gernach
2. Weihnachtsfeiertag 26.12.2014
09.30 Uhr Gottesdienst (Pfr. Herbert)
1.Sonntag nach Christfest 28.12.2014
09.30 Uhr Gottesdienst (Krause)
10.45 Uhr Gottesdienst im EGZ (Krause)
Silvester 31.12.2014
17.00 Uhr Jahresschlussandacht
Neujahr 01.01.2015
17.00 Uhr Gottesdienst (Kritzner)
2.Sonntag nach Christfest 04.01.2015
09.30 Uhr Gottesdienst
Epiphanias 06.01.2015
09.30 Uhr Gottesdienst im Bibrasaal (Woltmann)
Herzliche Einladung
zur Entspannungszeit nach Bad Füssing
Bus-Reise nach Bad Füssing, der Gesundheit wegen,
denn es gibt über 20000 Krankheiten aber nur eine Gesundheit!
Die KAB Gernach lädt alle Bürgerinnen und Bürger, Sportler und
Interessierte recht herzlich zu einem verlängerten Wochenende nach Bad
Füssing ein. Die Bus - Abfahrt ist am Donnerstag, den 29.01.2015 um
07:00 Uhr in Gernach, Ringstraße.
Rückkunft nach Gernach ist am Sonntag, den 01.02.2015 um ca. 22:00
Uhr. Der Preis für die Busfahrt beträgt 47,00 € pro Person
Die bereits vorreservierten Hotelzimmer (Eigenbuchung ist
selbstverständlich auch möglich!) werden bei der Ankunft vergeben.
Keine Anmeldung durch die Teilnehmer notwendig!
Die Thermen können natürlich an allen 4 Tagen besucht werden. Zudem
besteht die Möglichkeit am Sonntag am Johannesbad-Thermenlauf
(10 km / 21km / 42km !kein Walking!) teilzunehmen.
Die Anmeldung zum Lauf muss selbst vorgenommen werden.
Wir sind wie im letzten Jahr im Vital-Hotel Jagdhof zu Gast, welches uns
folgende Leistungen bietet:
• 3x Übernachtung
Kolitzheim 11
3x Frühstücksbuffet und Abendessen inkl. Tischgetränke (Wasser,
Softdrinks, Bier, Hauswein) zu den Mahlzeiten
• 3x Eintritt in die Johannesbad Therme
• 1x Entspannungsmassage (30 Min)
• Bustransfer zu den Thermen und zurück zum Hotel.
Der Preis von 170,10 € / Person im Doppelzimmer und 194,40 € im
Einzelzimmer u. inkl. MwSt, zzgl. Kurtaxe (ca.2,50 € p.P.p.Tag) für das
Hotel ist per Einzelrechnung vor der Abreise im Hotel zu entrichten.
Wir freuen uns auf eine erholsame und stimmungsvolle Fahrt mit
Einkehrschwung z.B. in den Haßlinger Hof (Ed) am Abend sowie weiteren
eigene Unternehmungen.
Die verbindliche Anmeldung mit Entrichtung des Busfahrpreises ist bitte
baldmöglichst jedoch bis spätestens zum 21.01.2015 an Thomas Treutlein,
Ringstr. 3, Gernach, Tel.: 09723 7106, Roman Kempf Tel: 09723/3930060
oder Reinhard Berchtold Tel.: 09723 4673 zu richten.
Bei Anmeldung bis 31.12.2014 ist der Buspreises auf 42.-€ p.P. reduziert.
Der Veranstalter übernimmt keine Haftung.
Eine frohe Weihnachtszeit und ein glückliches und gesundes Jahr 2014
wünscht der KAB Ortsverband Gernach
Katholische Arbeitnehmerbewegung, Ortsverband Gernach
gez: Die Vorstandschaft
Weihnachtszeit:
Zeit für gute Wünsche: Freude, Besinnlichkeit, Ruhe u. Herzlichkeit.
Wir wünschen allen Mitgliedern, Mitarbeitern sowie Kindern mit Ihren
Eltern und allen Gönnern ein frohes Weihnachtsfest und ein erfülltes,
gesundes neues Jahr.
Die Vorstandschaft
G.Grötsch, R.Ziegler, T.Kymparis, K.Bonfig, Pfr. Engert
Altpapiersammlung in Gernach
Termine der Lindacher Vereine
•
Der TSV Gernach und die Katholische Kirchenstiftung Gernach sammeln
am
31.01.2015
wieder Altpapier. Wir bitten schon jetzt die Bewohner aus Gernach, das
Altpapier zu sammeln und dann am 31.01.2015 zu der Sammelstelle bei
den Glas- und Metallcontainern zu bringen.
Dieter Dietz, Vorstand TSV Gernach
Manfred Schug, Kirchenpfleger
Gemeindeteil Kolitzheim
Freiwillige Feuerwehr Kolitzheim
Das Jahr 2014 neigt sich dem Ende entgegen. Die Feuerwehr Kolitzheim
wünscht ihren Mitgliedern und allen Kolitzheimern frohe und besinnliche
Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2015. Wir möchten uns
auf diesem Wege bei allen bedanken, die uns im fast abgelaufenen Jahr
unterstützt haben.
Weitere Termine zum Vormerken:
10.01.2015 Christbaumsammelaktion der Jugendfeuerwehr
21.02.2015 Jahreshauptversammlung, Beginn: 20 Uhr
gez. Die Vorstandschaft
Reha-Sportgruppe Volkach/Kolitzheim
Generalversammlung
Die Generalversammlung der Reha-Sportgruppe Volkach mit Rückblick
und Ausblick sowie Neuwahl der gesamten Vorstandschaft mit
anschließendem gemütlichen Beisammensein findet am
Freitag, 23.Jan.2015 um 17.00 Uhr
im Sportheim in Kolitzheim statt.
Alle Mitglieder sind hierzu herzlich eingeladen.
Die Vorstandschaft
Gemeindeteil Lindach
im Januar 2015
Sa. 03. Winterwanderung nach Handthal
(Nachhaltigkeitszentrum) Eigenheimerverein
Do. 15. JHV Obst- u. Gartenbauverein
So. 25. Mehrgenerationentag Pfarrgemeinde
Sa. 31. Kesselfleisch FC
Gemeindeteil Oberspiesheim
Adventsfeier am Lindenplatz
Zur Einstimmung auf Weihnachten veranstaltet die Oberspiesheimer
Brunnengemeinschaft e.V. an den Adventssamstagen jeweils eine kurze
Adventsfeier:
4. Adventssamstag, 20.12.2014
um 17:00 Uhr
Lichterzauber am Lindenplatz
Adventsfeier mit den Brunnenmusikanten
Grillbratwurst
Seien Sie dabei, wenn bei Geschichten und weihnachtlichen Liedern am
größten Adventskranz des Landkreises Schweinfurt die Kerzen entzündet
werden. Nach den Feiern bieten wir Glühwein, Kinderpunsch und
Kuchenschnitten an. Die Spenden werden wir für unsere Kindertagesstätte
und unserer Kirchengemeinde verwenden.
Auf Ihr Kommen freut sich die Oberspiesheimer Brunnengemeinschaft
e.V.
Weihnachtskonzert in Oberspiesheim
Montessori-Kinderhaus, St. Sebastian, Alleestr. 4, 97509 Kolitzheim, Tel. 09385/9801481
Altpapiersammlung
Am Samstag, den 10.01.2015, findet die nächste
Altpapiersammlung statt. Es wird gebeten das Altpapier bis 8.00 Uhr
gut gebündelt bereitzustellen. Der Stellplatz für die Container ist am
Rathaus. Der Erlös kommt wie immer dem Kinderhaus zugute.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung.
gez. Der Elternbeirat
Pfarrcaritasverein Kolitzheim e.V.
mit seinem Montessori-Kinderhaus St. Sebastian
Weihnachtszeit:
Zeit um all das Alte loszulassen und dem neuen Jahr mit Hoffnung und
Freude entgegenzutreten.
12 Kolitzheim
Die Musikantinnen und Musikanten der
Musikkapelle Spiesheim
laden ein zum Weihnachtskonzert am
4. Adventssonntag, 21.12.
um 18:00 Uhr
in die St. Bartholomäus Kirche Oberspiesheim.
Es erwartet Sie ein teils besinnliches, teils beschwingliches Programm,
dass durch traditionelle und moderne weihnachtliche Melodien kurzweile
garantiert. "Lassen Sie sich von uns musikalisch auf Weihnachten
einstimmen" Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit sich mit Glühwein
und Kinderpunsch zu stärken.
Altpapiersammlung in Oberspiesheim
In Oberspiesheim führen die Ministranten eine Altpapiersammlung
am 24.01.2015
durch. Bitte das Altpapier -wie immer- ab 8:00 Uhr gut gebündelt zur
Abholung bereit stellen. Größere Mengen Papier oder Kartonagen können
auch in die hierfür aufgestellten Container an der Gärtnerei Gernert
gebracht werden.
Im Voraus vielen Dank für Ihre Unterstützung.
Die MINIstranten aus Oberspiesheim
Gemeindeteil Stammheim
Termine der Interessengemeinschaft
Stammheim im Januar 2015
Sa.03.01.
Mo.05.01.
Di.06.01.
Di.06.01.
Fr. 09.01.
Fr. 09.01.
Sa.10.01.
Die.13.01.
Sa.17.01. So.18.01.
Fr. 23.01.
Sa.24.01.
Sa.31.01.
Krippenweg, EWCS
Florianstag, FFw
Sternsinger-Aktion; KLJB
Beginn Königsschießen, Schützenv.
JHV, Musikverein
Kartenvorverkauf Fasching. KDFB
Tanzkurs, KDFB
Frauentreff KDFB
Sebastiani-Kirchenparade
Königsschuss Schützenverein
JHV, FFW
Königsproklamation u. Schützenball
Preisschafkopf Musikverein
Kath. Frauenbund Stammheim
Anmeldung bis 20.12.14 bei Claudia Seißinger – Tel. 09381/4122 für
den Kurs: „Kennenlernen verschiedener Entspannungsverfahren“
ab Do. 08.01.15 - von 19 – 20.30 Uhr in der Schule ,
4x – Teilnahmegebühr: 20,- €; mit Elke Stürzenhofecker
(in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule)
Progressive Muskelentspannung nach Jacobson, Autogenes Training,
Meditation und Qi Gong werden erst in einem theoretischen Teil erklärt
und dann mit einer praktischen Übung ausprobiert.
So kann jede/r feststellen, welches Entspannungsverfahren für sich
selbst passend ist. Weitere Informationen im VHS-Heft oder bei Claudia
Seißinger.
Bitte mitbringen: Decke, Kissen, Socken und Isomatte
Schriftliche Anmeldung mit dem Unkostenbeitrag bis 20.12.14 bei
Elisabeth Weißenseel, Am Erlachsbrunnen 13 abgeben
für den Tanzabend: " Disco-Fox - der Tanz für alle Fälle "
am Sa. 10.01.15 von 18 – 21 Uhr im Pfarrheim – Tanzlehrer Heinz
Pappelberger - Teilnahmegebühr: 50,-- € pro Paar
Tanzen liegt wieder voll im Trend! Es ist der ideale Alltagsausgleich, ist
gesund und macht jede Menge Spaß. An diesem Abend wiederholen wir
kurz den Grundschritt und erlernen eine ganze Reihe neue Tanzfiguren.
Probiert doch einfach mal aus, wie viel Spaß das Tanzen macht und gönnt
euch und eurem Partner ein paar schöne Stunden mit flotter Musik.
Auf euer Kommen freut sich die Vorstandschaft
Musikverein Stammheim 1966 e.V.
Einladung zur Jahreshauptversammlung 2014
Am Freitag, den 09.01.2015
findet die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen im Musikerheim
statt. Beginn ist um 19.30 Uhr.
Tagesordnung:
1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden, Verlesen der Tagesordnung
2. Totenehrung
3. Verlesen des Protokolls der Jahreshauptversammlung 2013
4. Jahresrückblick des 1. Vorsitzenden
5. Grußworte
6. Kassenbericht,
Wirtschaftsbereich
und
Entlastung
der
Vorstandschaft
7. Berichte der Dirigenten
8. Vereinsehrungen
9. Abstimmung über Satzungsänderungen
10. Neuwahlen
11. Wünsche und Anträge
Wir wünschen ein frohes Weihnachtsfest, sowie ein gutes, friedliches und
gesundes neues Jahr.
Die Vorstandschaft
Gemeindeteil Unterspiesheim
1.Brennholzversteigerung
in Unterspiesheim
Am Samstag den 20.12.2014 um 13.00 Uhr
findet in der
Waldkörperschaft Gehaid
die 1.Brennholzversteigerung statt.
Hierzu sind nur Unter-Oberspiesheimer Bürger und Rechtler zugelassen.
Es wird Kronenholz und Polterholz versteigert.
Treffpunkt: Über Sägewerk Gleitsmann (Kirchpfad) -Waldanfang
Waldkörperschaft Gehaid
Vorstandschaft Tel.: 0151/12215312
KÖB Unterspiesheim
Informationen aus der Bücherei:
Für alle unsere Krimifreunde ist ein Buchblock
„Krimis“ aus Würzburg eingetroffen. Ebenso gibt es wieder neue DVDs mit
Filmen für Erwachsene. Die letzte Ausleihe im Jahr 2014 ist der Montag
22.12.2014. Da kann sich ein jeder noch mit Lesestoff versorgen.
Die Bücherei bleibt in den Weihnachtsferien geschlossen. Erste Ausleihe
ist der Montag, 12.01.2015
Das Büchereiteam wünscht eine gesegnete Weihnacht und alles Gute für
das neue Jahr 2015.
Bücherei-Öffnungszeiten:
Montag und Mittwoch 15:30 – 17:00 Uhr
Möchten Sie das neueste über die Bücherei erfahren, dann schauen Sie
doch einmal in unsere Bücherei-Homepage:
www.unterspiesheim.koeb-unterfranken.de
gez. Karin Karch und Rita Burger
Freiwillige Feuerwehr Unterspiesheim
Weihnachtsgrüße
Auf diesem Wege möchten wir uns bei allen Helferinnen und Helfern,
welche uns wieder bei unseren Festlichkeiten in 2014 tatkräftig unterstützt
haben, recht herzlich bedanken. Ein großes Vergelt`s Gott.
Wir wünschen Allen von ganzem Herzen ein fröhliches, gesegnetes
und besinnliches Weihnachtsfest, einige ruhige Stunden im Kreise
Eurer Familien und für das Jahr 2015 alles erdenklich Gute sowie viel
Zufriedenheit, Gesundheit, Glück und Erfolg.
Ihre Freiwillige Feuerwehr Unterspiesheim
gez.: Mario Müller (1. Vorsitzender)
Andre Schirmer (1. Kommandant)
Musikkapelle Spiesheim
Liebe Unterspiesheimer!
Das Jahr 2014 neigt sich langsam dem Ende entgegen.Auch der musikalische
Kalender der Musikkapelle Spiesheim findet mit dem Weihnachtskonzert
am 21.12. in der Kirche St. Sebastian, der Mitgestaltung der Christmette
am Hl. Abend und natürlich mit dem jährlichen Silvesterblasen seinen
Ausklang.
Im letzten Jahr hat der Silvestertag musikalisch für uns bereits um 08:15
Uhr am Pfarrhaus begonnen und war um kurz nach 19:00 Uhr (!) am
Möörhof beendet. Der zeitliche Aufwand an Silvester ist insgesamt in den
letzen Jahrzehnten immer mehr angestiegen, da der Ort auch immer mehr
gewachsen ist. Die Erschließung des neuen Baugebietes am Mohnweg
erhöht den Aufwand künftig zusätzlich. Sicher haben Sie Verständnis
dafür, dass wir dieser Entwicklung etwas entgegenwirken möchten, da
auch wir den Abend im Kreise unserer Familien, Freunden und Bekannten
Kolitzheim 13
feiern wollen und das alte Jahr ruhig ausklingen lassen möchten.
Wir haben daher in der Jahreshauptversammlung beschlossen die
Stationen, an denen wir bisher immer gespielt haben, etwas zu kürzen und
stattdessen an festgelegten Punkten aufzuspielen. In einigen Straßen wird
dies schon seit vielen Jahren so praktiziert. So trifft sich zum Beispiel
die gesamte Weinbergssiedlung, die Siedlung am unteren oder am
oberen Ried an einem Ort, wo jeder eine Kleinigkeit wie Glühwein, Tee,
Plätzchen oder sonstige Snacks mitbringt und man sich dann im Kreise
der Nachbarn einen guten Beschluss wünscht.
Wir würden uns freuen wenn Sie unserem Vorschlag folgen, auch dort, wo
man sich bisher nicht getroffen hat. Unseren „Spielplan“ finden sie unten,
Zeitunterschiede von Plus/Minus 15 min. sollten Sie jedoch einplanen:
Uhrzeit
08:15
08:30
08:40
08:45
08:55
09:05
09:30
09:55
10:05
10:10
10:25
10:45
11:05
11:20
11:35
12:00
12:15
13:00
13:20
13:35
13:45
13:55
14:15
14:30
14:40
15:00
15:15
15:30
15:40
16:00
16:15
16:30
16:45
17:00
17:30
Ort
Pfarrhaus
Hauptstraße bei Ebert
Hauptstraße bei Hußlein G.
Hauptstraße bei Nöth W.
Gernacher Str. bei Brehm
Weinbergssiedlung bei Köhler/ Seufert
Kreuzhof
Hirtenbrunnen
Hauptstraße bei Dittmann E.
Bei Scheuring M.
Hirtenweg bei Haas
Hauptstraße bei Pretscher
Andreas- Seufert- Ring bei Marpoder
Siedlung Unterer Ried am Spielplatz
Siedlung Oberer Ried bei Werner/ Heining
Andreas- Seufert- Ring bei Heinkel/ Scheder
Mittagessen im Sportheim
Oberspiesheimer Str./ Einmündung Am Zubringer
Schafgasse bei Brand
Augasse bei Schuler/ Kappelsberger
Augasse bei Höfer
Rosenstraße bei Seufert
Frühlingsstraße bei Friedl
Birkenweg bei Scherpf
Wirtsweg bei Kobosil
Goethestraße bei Klemens
Wirtsweg bei Brotzeller
Schillerstraße bei Koch
Schillerstraße bei Zehe
Möörweg 1, Anwesen Gernert
Grettstadter Str. bei Baumüller
Grettstadter Str. bei Schuster G.
Schloßmühle
Mühläckerhof
Möörhof
Wir wünschen Ihnen bereits jetzt eine ruhige und besinnliche Adventsund Weihnachtszeit sowie ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2015! Wir
würden uns freuen, wenn wir Sie beim Weihnachtskonzert am 21.12.2014
um 18:00 Uhr in der Pfarrkirche St. Bartholomäus Oberspiesheim
willkommen heißen dürfen!
Siedler- und Eigenheimerbund
Unter- Oberspiesheim
Winterwanderung
Alle Jahre wieder, auch das Jahr 2015 beginnen wir mit unserer trationellen
Winterwanderung. Am
Sonntag 04. Januar 2015
laden wir Sie daher zur Winterwanderung ein. Der Treffpunkt ist
am Anwesen Gernert, Unterspiesheim, Grettstadter Straße um 13
Uhr. Eingeladen ist die gesamte Familie. Auch Gäste sind herzlichst
willkommen. Die Wanderung findet hoffentlich in verschneiter Natur statt.
Zielpunkt ist wieder das Siedlerheim. Dort ist reichlich für das leibliche
Wohl gesorgt. Für die teilnehmenden Kinder gibt es eine Überraschung.
Die Vorstandschaft würde sich sehr über das zahlreiche Erscheinen von
Wanderfreunden, Mitgliedern und Gästen freuen.
Allen Mitgliedern und Gönnern wünscht die Vorstandschaft ein friedliches
und ein gesundes 2015.
Die Vorstandschaft
14 Kolitzheim
Freiwillige Feuerwehr Unterspiesheim
Jahreshauptversammlung 2015
Am Samstag, den 10.01.2015 findet um 19.45 Uhr
unsere Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen im Sportheim statt.
Tagesordnung:
1. gemeinsamer Kirchgang um 18.30 Uhr
2. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
3. Totengedenken
4. Protokoll der Jahreshauptversammlung 2014
5. Bericht des 1. Vorsitzenden
6. Bericht des 1. Kommandanten
7. Bericht des Jugendwarts
8. Bericht des Kassiers
9. Bericht der Kassenprüfer
10. Entlastung der Vorstandschaft
11. Antrag auf Änderung der Satzung in folgenden Punkten:
a) §8, Abs. (2): Die Vereinsämter werden zukünftig auf zwei Jahre
gewählt, statt auf sechs Jahre
b) §9, Abs. (2): Änderung von DM in €
c) §12, Abs. (3): Änderung des Passus „ortsübliche Rufanlage in
ortsübliche Medien“
• Pause, ca. 15 min. mit Bildung Wahlausschuss
12. Neuwahl der Kommandanten
13. Neuwahl der Vorstandschaft
14. Grußworte der Gemeinde und der Kreisbrandinspektion
15. Vorausschau auf 2015
16. Wünsche und Anträge; Verschiedenes
Um pünktliches und vollzähliges Erscheinen wird gebeten.
Aktive in Dienstkleidung.
Anschließend gemütliches Beisammensein.
An alle Vereinsmitglieder sowie alle interessierten Bürgerinnen und
Bürger ergeht herzlichste Einladung.
1. Vorsitzender
1. Kommandant
Mario Müller
Andre Schirmer
Frauenbund Unter- Oberspiesheim
PILATES
Erfahre die Harmonie von Atem und Bewegung.
Fließende Bewegungsabläufe trainieren effektiv Ihr Körperzentrum.
Ein ganzheitliches Training ermöglicht unabhängig von Alter und
Leistungsfähigkeit ein besseres Körpergefühl zu erleben und so KörperGeist/Seele in Einklang zu bringen.
Die Körperwahrnehmung, Koordination und Flexibilität wird mit
angemessener Kraft auf sanfte Weise gefördert. All dies bietet kombiniert
mit Triyoga und Entspannungsübungen den Ausgleich zu unseren
Anforderungen im Alltag. Erlebe Wohlspannung und Vitalität.
Mitzubringen: Freude an Bewegung, Stoppersocken, Matte, evtl. Decke
oder Kissen
es freut sich: Andrea Scheuring
Ort: Gemeindezentrum Unterspiesheim
Mittwoch: 14.01.2015 Uhrzeit - 18:30-19:45 10x 75min 45€
Freitag: 16.01. 2015 Uhrzeit - 8:45-10:00 10x 75min 45€
Nähere Infos und Anmeldung bei Andrea Scheuring 09723/4400
oder Betty Scheuring 09723/2632
„Sebastiani“ in Unterspiesheim
Den Tag unseres Kirchenpatrons, des Hl. Sebastian, feiern wir
am Sonntag, dem 18. Januar 2015
Der Festgottesdienst mit Pfarrer Amrehn und unter der Mitwirkung vom
Chor Belcanto unter der Leitung von Silvia Albert beginnt um 10.15 Uhr
in der Kirche St. Sebastian.
Im Anschluss an den Gottesdienst bieten wir vom Pfarrgemeinderat und
der Kirchenverwaltung im Gemeindezentrum/Pfarrzentrum ab 12.00 Uhr
ein „Festessen“ an.
Menü 1: Leberknödelsuppe
)
Rindfleisch-Meerrettich-
)
12.00 Euro
Nudel-Preiselbeeren
)
Obstsalat
)
Menü 2: Leberknödelsuppe
)
Fränk. Schäufele
Kartoffelklöße
gemischter Salat
Obstsalat
)
)
)
)
12.00 Euro
Um planen zu können bitten wir Sie, sich in die ausliegenden Listen in
der Kirche vom 21. Dezember 2014 bis zum 9. Januar 2015 verbindlich
einzutragen. Sie können aber auch telefonisch Ihr Essen bei Inge Henkel,
Tel. 7901 oder Betty Scheuring, Tel. 2632 bestellen.
Kaffee und Kuchen gibt es im Anschluss an das Mittagessen.
Für Interessierte gibt es wieder eine besondere Baustellen- und
Kirchenführung.
Herr Pfarrer Amrehn, Pfarrgemeinderat und Kirchenverwaltung St.
Sebastian, Unterspiesheim laden alle Einwohner der Pfarreiengemeinschaft
St. Raphael zum Festgottesdienst und zur Begegnung danach recht
herzlich ein.
Wir freuen uns auf diesen besonderen Tag mit Ihnen.
Pfarrgemeinderat/Kirchenverwaltung
St. Sebastian Unterspiesheim
Termine der Interessengemeinschaft
Unter- und Oberspiesheim im Januar
04.01. Wanderung der Siedler 13:00
10.01. Jahreshauptversammlung 18:30 FFW Unterspiesheim
mit Kirche und Neuwahlen
10.01. Fußball-Dorfmeisterschaft
13:00
14.01. Besprechung Interessen-
19:30
gemeinschaft "Fasching"
17.01. Großgemeindepokal
15:00
18.01. Sebastiani in Unterspiesheim
10:15
Andacht Mittagessen 14:00
anschließend Kaffee und Kuchen
18.01. Jugendtischtennisturnier
10:00
23.01. Hallenturnier JFG 18:00
24.01. Jahreshauptversammlung FFW
Oberspiesheim mit Kirche
18:30
24.01. Hallenturnier JFG 25.01. Hallenturnier JFG 2015
ab Gernert USP
Sportheim USP
Sportheim USP
Sporthalle DJK USP
Sporthalle DJK USP
Gemeindezentr. OSP
Sporthalle DJK USP
Sporthalle DJK USP
Der 1. SC 1946 Zeilitzheim
sucht einen/eine Trainer/in bzw. Übungsleiter/in für
die Frauengymnastikgruppe. Infos unter 09381/9790.
Kolpingfamilie Zeilitzheim
Die Kolpingfamilie gibt einige Termine bekannt:
06.01.2015 Kartenvorverkauf für Fasching um 14.00 Uhr
24.01.2015 und
31.01.2015 Faschingssitzungen der Kolpingfamilie Zeilitzheim
Veranstaltungen 2015
der Zeilitzheimer Vereine
Veranstaltung
Winterwanderung Bunter Abend
Bunter Abend
lustige Weinprobe
Kinderfasching
Generalversammlung
Generalversammlung
Generalversammlung
Ostermarkt m. Bücherm.
Weinfrühling Weingut Mößlein
Konzert: Gitarrenquartett Schloss Zeilitzheim
Maiwanderung
Kolping
Konzert: Opernarien
Schloss Zeilitzheim
Weinbergswanderung
Weinbauverein
Weinfest im Schlosshof Weingut Wein von 3
bis
Feuerwehrfest u. KiGa FestFreiw. Feuerwehr
Vortrag: v. Wolfsthal
Schloss Zeilitzheim
ökum. Gemeindefest Kath./Evang. Kirchengem.
bis
Kirchweih
Kirchweihjugend
Konzert: Made in AmericaSchloss Zeilitzheim
Konz.:AmericanSongbookSchloss Zeilitzheim
Konzert: Rag Time
Schloss Zeilitzheim
Beach-Volleyball-Turnier Sport-Club
Tanzabend im Schloss
Folk Camp Germany e.V.
Picknick/BBQ Schlossg. Weingut Wein von 3
bis
27. Marktplatzweinfest Sport-Club
bis
HoffestWeinhof Herbert
Tag des offenen DenkmalsSchloss Zeilitzheim
Konzert: Beethoven Schloss Zeilitzheim
Federweißenf. Schlosshof Weingut Wein von 3
Theater: "Ingeborg" Schloss Zeilitzheim
Weihnachtsmarkt
Schloss Zeilitzheim
Zeilitzheimer Weihnacht Weingut Mößlein
Adventsbazar Kindergarten
Glühweinabend SchlosshofWeingut Wein von 3
Sporthalle DJK USP
Kirche USP
Pfarrzentrum
Gemeindeteil Zeilitzheim
Datum
Sa 04.01.
Sa 24.01.
Sa 31.01.
Fr 13.02.
Sa 14.02.
Sa 21.02.
Fr 27.02.
Fr 27.03.
So 15.03.
Fr 24.04.
Fr 01.05.
Fr 15.05.
So 24.05.
Do04.06.
Sa 13.06.
So 14.06.
So 21.06.
So 07.06.
Fr 26.06.
So 28.06.
Fr 10.07.
Sa 11.07.
So 12.07.
Sa 01.08.
Mi05.08.
So 09.08.
Sa 22.08.
So 23.08.
Sa 05.09.
So 06.09.
So 13.09.
Fr 25.09.
Sa 03.10.
Fr 16.10.
So 22.11.
So 22.11.
Sa 28.11.
So 06.12.
Veranstalter
Sport-Club
Kolping
Kolping
Sport-Club Sport-Club
Freiw. Feuerwehr
Weinbauverein
Sport-Club
Schloss Zeilitzheim
Sonstiges
Zweckverband Musikschule Schweinfurt
Anmeldung zum 2. Halbjahr der Musikschule:
Eltern-/Kindgruppen „Die Musikmäuse“
Restplätze im Instrumentalunterricht
Ab 23.02.2015 beginnen die Eltern-/Kindgruppen „Die Musikmäuse“ im
2. Halbjahr des Schuljahrs 2014/15. Das Angebot richtet sich an Eltern mit
Kindern im Alter von 2 bis 3 Jahren. Die Musikschule bietet diese Kurse
seit Jahren mit großem Erfolg an - das erste, spielerische Kennenlernen
der Welt der Musik. Den Unterricht erteilen ausschließlich DiplomMusiklehrer mit entsprechender Qualifizierung.
Unterricht wird derzeit erteilt in
Schweinfurt: Musikschule und Schillerschule
Bergrheinfeld
Euerbach
Gerolzhofen
Gochsheim
Niederwerrn
Werneck
Kommen mindestens sechs Anmeldungen zusammen, können auch
weitere Kurse in den Außenstellen eingerichtet werden.
Weiterhin sind noch vereinzelt Plätze frei in den Fächern Klarinette,
Saxophon und Gitarre. Dazu erteilt das Musikschulsekretariat gerne
Auskunft.
Die Anmeldung ist online bequem möglich unter www.musikschuleschweinfurt.de oder im Musikschulsekretariat, Schweinfurt, Schultesstr.
17 - Telefon 09721/51 599 oder 51 698.
Anmeldeschluss: 31.01.2015
Kolitzheim 15
Ärztlicher Bereitschaftsdienst
Ärztlicher Bereitschaftsdienst
Sofern Ihr behandelnder Arzt bzw. Hausarzt nicht erreichbar ist,
können Sie in dringenden Erkrankungsfällen einen Arzt des ärztlichen Bereitschaftsdienstes über Tel. 116 117 erreichen.
Notrufe
Polizei
Feuerwehr und Rettungsdienst
110
112
Zahnärztlicher Notdienst
Aktuell unter www.notdienst-zahn.de
Apotheken-Notdienst
Apothekennotdienst-Hotline
der deutschen Apotheker
kostenlos aus dem deutschen Festnetz 0800 00 22833
vom Handy (max. 69 Cent/Min.)
22833
im Internet aktuell unter www.apotheken.de o. www.aponet.de
Öffnungszeiten der Ahorn-Apotheke
in Kolitzheim ab 1. Oktober 2013
Sehr verehrte Kunden,
ab Oktober sind wir zu folgenden Zeiten durchgehend für Sie da:
Mo + Di: 8.30 - 18.30 Uhr
Mi:
8.30 - 13 Uhr
Do:
8.30 - 19 Uhr
Fr:
8.30 - 18 Uhr
Sa:
8.30 - 12 Uhr
Wenn Sie außerhalb dieser Zeiten etwas benötigen, werfen Sie das
Rezept oder einen Zettel in den Notdienstschlitz, wir liefern Ihnen
Ihre Bestellung baldmöglichst nach Hause.
Ihr Apotheker Thomas Hartmann
und das Team der Ahorn - Apotheke
Telefon (09385) - 9720 0
Fax
(09385) - 9720 30
Die "Gemeindenachrichten der Gemeinde Kolitzheim" erscheinen
wöchentlich, jeweils freitags.
Herausgeber, Verlag und Druck: Revista Verlag GmbH,
97421 Schweinfurt, Am Oberen Marienbach 2 1/2,
Tel. (0 97 21) 38 71 90, Fax 38 719 38, E-mail: post@revista.de
Verantwortlich für den amtlichen Teil: Gemeinde Kolitzheim
Verantwortlich für den redaktionellen Inhalt und den Anzeigenteil:
Florian Kohl (Revista Verlag GmbH)
Mit der Einsendung oder Überlassung von Textbeiträgen und Fotos
übernimmt der Verfasser bzw. Einsender die Gewähr dafür, dass
durch eine Veröffentlichung keine Urheberrechte verletzt werden und
überträgt damit gleichzeitig das Recht zur Veröffentlichung an die
Gemeinde und an den Verlag.
ISSN: 1865-8164 / Umsatzsteueridentifikationsnummer:
DE133897240 / Handelsregister: HRB 0117
Bezugspreis: Jährlich einschließlich Trägerlohn Euro 17,40
Postbezugspreis: Jährlich einschließlich Porto 70,00 Euro
Die Auslieferung durch unsere Zusteller erfolgt am Erscheinungstag
bis 18 Uhr. Informationen zur Abobestellung und zum Email-Abo
finden Sie unter http://gemeindeblatt-kolitzheim.de
Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr
wünscht Ihnen
Schreinerei Ebert
Georg-Gehring-Str. 9
97509 Kolitzheim - Oberspiesheim
www.trend-in-holz.de
ŒŒŒŒŒŒŒŒŒŒŒŒŒŒŒŒŒ
16 Kolitzheim
Wir wünschen allen unseren
Kunden, Freunden und Bekannten
ein gesegnetes WEIHNACHTSFEST
und ein glückliches NEUES JAHR.
Autohaus
97509 Herlheim - Tel. (0 93 82) 59 52
über
Danke sagen wir unseren Kunden
für ihr Vertrauen und wünschen
frohe Weihnachten sowie
das Beste im neuen Jahr
VERANSTALTUNGSVORSCHAU
Schafkopftunier des FC Geldersheim
in der Sportheimturnhalle (Schweinfurter Straße 20) am Montag,
29.12. um 19:00 Uhr (Einlass ab 18 Uhr). Das Startgeld beträgt 8
Euro und zu gewinnen gibt es folgende Preise: 1. Preis 150 Euro /
2. Preis 75 Euro / 3. Preis 50 Euro und weitere Sachpreise. Für
Verpflegung ist ebenfalls gesorgt und auf euer Kommen freut sich
die Fußball- und Tischtennisabteilung des FC Geldersheim.
Preisschafkopfturnier im Sportheim der DJK Burghausen
am Samstag, 10.01.15 ab 19.30 Uhr; 1. Preis 150 , 2. Preis 100 ,
3. Preis 50 , Startgeld 8 , wertvolle Sachpreise. Jeder
Teilnehmer erhält einen Preis. Für Speis und Trank ist bestens
gesorgt. Weitere Infos: www.burghaeuser.de/preisschafkopf
Veranstaltungen in Schloss Craheim
meinkramdeinkram.de
Besinnungstag für Frauen: „Der Traum vom Glück“, Samstag,
31.01.15 Was braucht "Frau" um glücklich zu sein? Was ist Glück
überhaupt
undnützliches
habe ichund
eindie
Recht
darauf?
Wovon
ist es abhängig,
nützliches,
weniger
ein oder
andere
kostbarkeit
dass ich sagen kann "Ich bin glücklich"? Welches sind die Quellen
Achtung! Ankauf von hochwertigen Damen und Herrenmänteln,
meines Glücks? Diese und andere Fragen sollen an diesem Tag
-jacken, Abendgarderoben, Anzügen und Kostümen aller Art, hochwertiSprache
kommen. Thematische
Impulse,
persönliche
gezur
Damenund Herrenarmbanduhren,
hochwertige
Teppiche,
Porzellan,
Begegnung
mit
Austausch
sollen
uns
darin
unterstützen.
Bleikristall, Zinn, Silberbesteck, Münzsammlung, BriefmarkensammStehkaffee
ab 9:00 Uhr,
Programmbeginn
9:30 Tel.
Uhr,0177/5066621
Ende gegen
lung,
LP, Modeschmuck
sowie
komplette Nachlässe
17:004-Zimmer
Uhr. Kostenbeitrag:
35  proin Person
(inkl. Mittagessen,
Helle
Eigentumswohnung
Poppenhausen
OT Pfersdorf
zuKaffeetrinken,
verkaufen, 100qm,
BJ 1996, Einbauküche, Bad/WC, Abstellkammer,
Kursgebühr)
Kellerabteil, Waschküche, Terrasse, Stellplatz, Gartenanteil, Barrierefreier Candlelight-Dinner
Zugang möglich. VBim
Tel.:
09369/474003
Spiegelsaal
13. oder 14.02.15
Sparsam
in
das
neue
Jahr?
Heizungsoptimierung
macht´s
In diesem Jahr bieten wir,
aufgrund großer Nachfrage,
zwei
möglich.*Wir haben passende Ideen und Möglichkeiten für Sie! *StöTermine für das Candlelightdinner auf Schloss Craheim an.
rungsdienst, auch am Wochenende. *NE-Solartechnik, Werneck. Tel:
Verliebt,
verlobt, verheiratet - unsere Liebe braucht Höhepunkte.
09722
944610
Wir
laden
herzlichWohnung
zu einerin Schwebheim,
Segnungsfeier
und einem
AltersgerechteSie
2-Zimmer
Dr-Rotter-Str.
festlichen
Büfett
ein.
Zu
diesem
Abend
gehören
Impulse,
die das
9, 63 qm2, Neubau mit Aufzug, Balkon, Carport ab sofort zu vermieten
Gespräch
in IhrerTel:
Beziehung
anregen
und Ideen vermitteln, wie
475
Euro Kaltmiete.
09723-4060
oder 0160-93211546.
Verkaufe
und Pforte
aus können.
Eisenrahmen
u. Holzeinlagen
150
Sie das Hoftor
Miteinander
vertiefen
Freuen
Sie sich auf VB
einen
Euro
Tel.: 0177/8587572
unvergesslichen
Abend im Schloss. Gerne können Sie das
Kaufe
und pachte Ackerland,
15 km
Umkreis von Wochenende
Schraudenbach.im
Candlelightdinner
mit einem
romantischen
Andreas
Weingart,
Tel.
09722-4358
Schloss verbinden. Wir beginnen um 18 Uhr mit einem
Liebevolle Tagesmutti, nun auch in Schwebheim, ab Februar 2015 verSektempfang. Mit Pfr. Heiner und Dietlinde Frank und Team.
fügbar. Nähere Informationen erhalten Sie unter der Tel-Nr. 09723-3001
Essen und
prokeine
Paar 60
 zu kaufen gesucht. Tel: 0176Bauplatz
nurGetränke
von privat,
Makler,
78127067
Kabarettveranstaltung mit Lizzy Aumeier verschoben
Aufgrund
der
zahlreichen,
zeitgleich
stattfindenden
Putz-, Stuck- und Malerbetrieb
Gerüstbau- u. Verleih, Farbenfachhandel
GREUBEL
97714 Eltingshausen
Am Höhrieth 51
Grettstadt
Sulzheimer Str. 11
Tel. (0 97 29) 2 72
Fax (0 97 29) 3 60
eMail:
Ford-Schech@t-online.de
Internet:
www.schech-automobile.de
Wir wünschen
frohe Weihnachten
und ein gutes neues Jahr
Telefon: 0 97 38 / 85 85 - 0
Telefax: 0 97 38 / 85 85 - 25
info@maler-greubel.de
Wilhelm Schech GmbH
Danke sagen wir unseren Kunden
für ihr Vertrauen und wünschen
frohe Weihnachten sowie
das Beste im neuen Jahr
Neu- u. Gebrauchtwagen Meisterservice für Ihre Mobilität !
Allen unseren Kunden, Geschäftsfreunden
und Bekannten wünschen wir ein
frohes WEIHNACHTSFEST
und alles Gute im NEUEN JAHR
97520 HEIDENFELD
Dorfstraße 5
Tel. 09723 - 13 58
Fax 09723 - 57 15
www.ganzinger-bau.de
3ANITËR¬s¬(EIZUNG¬s¬%LEKTRO¬s¬$ACHDECKUNG¬s¬3PENGLEREI
Unser qualif. techn. Kundendienst und Notdienst hilft Ihnen gerne selbstverständlich auch am Wochenende und an Feiertagen!
Vom Fachmann aus Meisterhand
SW-Poppenhausen Tel. 0 97 25/60 64 ¬s¬.OTDIENST¬4EL¬¬¬
7IRW~NSCHENUNSEREN+UNDEN
EINESCHyNE!DVENTSUND7EIHNACHTSZEIT
4
5
SOWIEEINENGUTEN2UTSCHINS*AHR
Unseren Kunden, Geschäftsfreunden und Bekannten wünschen
wir ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute im neuen Jahr
verbunden mit dem Dank für das erwiesene Vertrauen.
Foto: Hiero_pixelio.de
Wir wünschen allen ein frohes und gesegnetes
Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr.
GmbH
Heizungsbau - Sanitärtechnik - Kundendienst - Solaranlagen
97525 Schwebheim, Gulbranssonstr. 18
Tel. (0 97 23) 9 11 30 - Fax (0 97 23) 91 13 50
www.a-ebert.de
Allen unseren Kunden, Freunden und Bekannten
ein frohes Weihnachtsfest
und zum Jahreswechsel alles Gute
Bedachungen
Andreas Schmitt
• Dachdeckerarbeiten aller Art
• Bauspenglerei • Gerüstbau
97705 Burkardroth-Wollbach • Brunnengasse 9
Telefon 0 97 34 / 56 37 • Mobil 01 70 / 2 98 56 37
Wir wünschen ein gesegnetes Weihnachtsfest
sowie Glück und Gesundheit im neuen Jahr
KFZ - Prüfstelle
Breiter Rasen 1 · 97688 Bad Kissingen
Ingenieurteam GbR
Bräutigam – Heinlein – Leser
Tongrubenweg 12
97723 Oberthulba
Tel.: 09736 / 757 252 Fax: 09736 / 757 253
www.ingenieurteam-gbr.de
info@ingenieurteam-gbr.de
ANZEIGE
Frohe WEIHNACHTEN
und ein gesundes NEUES JAHR
wünschen wir allen Kunden,
Geschäftspartnern, Freunden und Bekannten
wünscht
Unseren Kunden, Geschäftsfreunden und Bekannten ein
frohes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches neues Jahr
Planung, Bau und
Kundendienst
Heizung, Lüftung, Sanitär,
Alternativenergie-Anlagen
Ralf Schneider
Am Klößberg 20, Schwebheim,
Tel. (0 97 23) 76 31 • Fax 74 28
Allen unseren Kunden, Freunden und Bekannten wünschen wir
ein gesegnetes WEIHNACHTSFEST
sowie ein glückliches NEUES JAHR.
e-mail: bauer.bergrheinfeld@freenet.de • Mo-Fr: 8.00-18.00 Uhr / Sa: 9.00-12.00 Uhr
Wir wünschen Ihnen schöne Weihnachtsfeiertage und einen erfolgreichen
Start ins neue Jahr.
Vielen Dank für Ihr Vertrauen.
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
ANZEIGE
Frohe
Weihnachten
und gute Fahrt
im neuen Jahr
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr wünscht
allen Kunden, Freunden und Bekannten
Finkenweg 7, 97505 Geldersheim, Tel. (0 97 21) 8 57 29
Erwin Heß
Ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest und
einen guten Start ins Jahr 2015 wünscht Ihnen
Doris und Ludwig Mack mit Team
Heizung • Sanitär • Spenglerei
Öl-, Gas- und Pelletsheizungen
Solar- & Wärmepumpentechnik
Das wünschen wir euch:
Ein gemütliches Zuhause,
ein Gläschen Wein,
ein guter Braten - bei Kerzenschein.
Im Überfluss Zufriedenheit
und eine schöne Weihnachtszeit.
Schweinfurter Str. 44
in 97509 Kolitzheim
Tel. 09385 / 1279
Mobil: 0174/9853067
info@heizungsbau-hess.de
Wir werden auch in diesem Jahr auf Geschenke verzichten
und dieses Geld für einen guten Zweck spenden.
h
hAllen unseren Kunden, Geschäftsfreunden und Bekannten
frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr
verbunden mit dem Dank für das erwiesene Vertrauen!
h
h
Wolf-Haus GmbH
h
h
Koppenmühle
h
h
97705 Burkardroth-Gefäll
Tel. 0 97 01 / 9 11 10
Fax 0 97 01 / 91 11 20
www.wolf-haus.de
h
C:J
™\Vco]Z^ia^X]ZE[aZ\Z 7ZigZjjc\
™hijcYZclZ^hZ"gjcYjbY^ZJ]g
™gjcYjbY^ZJ]gVW('%$IV\
™^cY^k^YjZaaZOjhVioaZ^hijc\Zc
™fjVa^i~ih\Zeg“[iZHdo^VahiVi^dc
™VaaZ@VhhZc lll#`gVc`Zce[aZ\Z"hiVYijcYaVcY#YZ
@JGOO:>I"
E;A:<:
OJ=6JH:
GjcY"jbY^ZJ]g
7ZigZjjc\
`Z^cZOjoV]ajc\
=Vjeihig#'&™.,*%+<gV[Zcg]Z^c[ZaY™IZa#%&,,"-,)&*.)
=: > BK: G B : >9 JC < H @D C O: E I:
™E[aZ\ZjcY7ZigZjjc\gjcYjbY^ZJ]g
™E[aZ\Z[VX]`g~[iZjcY7ZigZjZg$^ckdgDgi
=VcY^c=VcY
ALEXANDER WERNER
Bauunternehmung GmbH
■
■
■
■
■
■
Bauplanung
Bagger- und Erdarbeiten
Pflasterarbeiten
Rohbauarbeiten für Einund Mehrfamilienhäuser
Stahlbeton-Mauerscheiben
glatt oder Bruchsteinoptik
Abbrucharbeiten
Gulbranssonstr. 11
97525 Schwebheim
Tel. 0 97 23 / 38 44
www.werner-bauunternehmung.de
ŒŒŒŒŒŒŒŒŒŒ
ANZEIGE
Haustechnik mit Ideen
Physio- und Ergotherapie, Logopädie,
Podologie und Rehasport
Eltingshausen • Bad Kissingen • Schweinfurt
Gochsheim • Maßbach • Stadtlauringen
Münnerstadt • Bad Neustadt
Noch kein passendes Geschenk gefunden?
Unter http://revista-abo.de einfach ein
Gemeindeblattabo verschenken.
So sind Ihre Lieben jede
Woche top informiert.
HLICHE WEIHNACHTEN!
Mit dem 100% elektrischen Renault ZOE.
Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten und einen guten Start in ein spannendes Jahr 2015.
GmbH
Dieses Jahr spenden wir für einen guten
Zweck - deshalb fallen die „kleinen” Geschenke weg.
Unsere diesjährige Spende ging an die Tafel Bad Kissingen
und die Kindertafel in Schweinfurt.
FR
Am Oberen Marienbach 2-4
97421 Schweinfurt
Telefon (09721) 9 48 35 -0
www.marienbach-automobile.de
TER
WIN ION
AKT
Modernisieren Sie ihre Fenster
und profitieren doppelt...
...Sie sparen für die Zukunft &
schaffen neuen Wohnkomfort!
FENSTER
HAUSTÜREN
FALTWÄNDE
SONNENSCHUTZ
Schweinfurter Straße 1 | 97714 Ebenhausen | Tel. 0 97 25-70 47 08-0 | Fax 0 97 25-70 47 08-10
Energie. Wärme. Wohlbehagen.
Die Erdgasspezialisten aus der Region
Erdgas von der gasuf ist der Garant für Ihr Wohlbehagen. Denn Erdgas von der gasuf sorgt für wohlige
Wärme, ist super komfortabel und gilt als umweltschonendster aller fossiler Brennstoffe – insbesondere in Kombination mit einer Solarthermieanlage.
Gasversorgung Unterfranken GmbH
97076 Würzburg Nürnberger Str. 125
Telefon: 0931 / 2794 - 3
Fax:
0931 / 2794 - 566
www.gasuf.de vertrieb@gasuf.de
Störungsdienst: 0941/28003355 (24h)
Im Herzen von Schweinfurt,
direkt an der historischen
Stadtmauer.
Große Auswahl an fränkischen
und internationalen Weinen.
Reichhaltiges Angebot an frisch
zubereiteten kleinen Köstlichkeiten.
Bitte reservieren Sie Ihren Tisch
– ich freue mich auf Sie!
Ihre Kristina Pfisterer
Am Unteren Wall 1 · 97421 Schweinfurt
Telefon: 0 97 21 / 370 660 0 · www.türmle-sw.de
SWmagaz.in
Das Magazin für den Landkreis, die Stadt Schweinfurt und die ganze Region
Weihnacht
http://SWmagaz.in
s’Türmle Schweinfurt
ŒŒŒŒŒŒŒŒŒŒ
ANZEIGE
Allen Patienten, Ärzten und Bekannten
Ein gesegnetes Weihnachtsfest
und ein gesundes neues Jahr
Wünscht Familie Blaßdörfer
mit dem gesamten Praxisteam
REVISTA
12/14
SWmagaz.in 12/2014
1
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
106
Dateigröße
3 009 KB
Tags
1/--Seiten
melden