close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Integration beginnt im Kopf, - Monolith e.V.

EinbettenHerunterladen
Integration beginnt im Kopf,
d.h. nur wenn wir alle bereit sind aufeinander zuzugehen, bereit sind
einander zuzuhören, zu verstehen und bereit sind voneinander zu lernen wird Integration gelebt und führt dann zum gewünschten Erfolg.
Eine erfolgreiche Integrationsarbeit basiert daher insbesondere auf der
Bereitschaft aller, sich mit Respekt, Achtung und Wertschätzung zu
begegnen. Für mich persönlich stellen Menschen aus anderen Kulturkreisen, die bei uns ihre Heimat gefunden haben, daher eine Chance
und Bereicherung für unsere Region dar.
Denn wenn jemand seine Heimat gefunden hat, ist er wirklich angekommen, er gehört dazu, er ist zu Hause und das sichere Gefühl des
Willkommenseins eröffnet jedem eine bessere Möglichkeit der aktiven
Teilnahme. Denn wir alle, egal aus welcher Kultur wir auch stammen,
welcher Nationalität wir auch angehören sind aufgefordert, unsere Gesellschaft aktiv mit zu gestalten, die auf Anerkennung, Gleichberechtigung und Selbstbestimmung setzt.
Natürlich kann jeder das Wort Heimat für sich auch anders definieren,
z.B. Heimat ist da, wo ich geboren wurde oder Heimat ist da, wo ich
träumen darf. Nach einem alten Zitat von Aristophanes ist Heimat dort,
wo es mir gut geht.
Und dass es uns allen gut geht, ist vielen Menschen, Institutionen und
Vereinen zu verdanken. So ist auch der Verein Monolith e.V. – Netzwerk Aussiedler für uns ein Vorbild in der Integrationsarbeit und setzt
sich beispielgebend für ein harmonisches und gleichberechtigtes Miteinander der Kulturen im Kreis Paderborn ein. Insbesondere leistet
auch diese Broschüre einen unverzichtbaren Beitrag zum Gelingen
einer gelebten Integrationsarbeit und dient vielen als Leitfaden und
Überblick über das vielfältige Freizeit- und Bildungsangebot.
Daher bedanke ich mich an dieser Stelle ausdrücklich bei allen, die
hier im Verein Verantwortung tragen, bei den Mitgliedern und den vielen Helferinnen und Helfern. Ihr haucht der Integrationsarbeit erst Leben ein, gebt ihr ein sympathisches Gesicht und führt sie gemeinsam
zum Erfolg.
Der Verein Monolith e.V. – Netzwerk Aussiedler ist ein verlässlicher,
kompetenter und vertrauensvoller Partner in der Integrationsarbeit, den
ich auch weiterhin sehr gern unterstützen werde, damit der Kreis Paderborn tatsächlich eine Heimat für alle ist, in der jeder ungeachtet
seiner Herkunft auch zu seinen Wurzeln stehen darf, auf die er zurecht
stolz sein kann.
Dem Verein wünsche ich für die Zukunft weiterhin den verdienten Erfolg und allen Aktiven persönlich Glück, Gesundheit und Gottes Segen.
Werner Peitz
Bürgermeister
2
Inhaltsverzeichnis
1-2
3-4
5-6
7
Grußwort
Inhaltsverzeichnis
Unser Auftrag
Broschüre 2015-1
Sprachkompetenz
Gesprächsrunde Deutsch 1/Eggenest
Gesprächsrunde Deutsch 2
Gesprächsrunde Deutsch 3
Russisch
Business Englisch
Englisch für Anfänger und Fortgeschrittene
Landeskunde
Integrationsrunde
Altenbeken
Paderborn
Paderborn
Paderborn
Paderborn
Paderborn
Paderborn
Paderborn
8
8
9
9
10
10
11
12
Russisch für Kinder
Blümchen Siebenblatt
Muttersprachlicher Russischunterricht
Muttersprachlicher Russischunterricht
Samstagsschule
Samstagsschule „Regenbogen“
Samstagsschule für Kinder
Lernwerkstatt für Kinder
Samstagsschule für Kinder
Bad Lippspringe
Bad Lippspringe
Paderborn
Büren
Delbrück
Paderborn
Paderborn
Paderborn
13
14
14
15
16
17
18
19
Familie und Freizeit
Malkurs
Elterngesprächskreis
Klub „Kreative Mama“
Gemeinsam lernen macht Spaß!
Gemeinsam lernen macht Spaß!
Kochen mit dem Thermomix
Frauentreff
Frauengruppe
Handarbeitsgruppe
Kaffeeklatsch
Treff am Kaukenberg
Bad Lippspringe
Büren
Bad Lippspringe
Paderborn
Bad Lippspringe
Bad Lippspringe
Paderborn
Bad Wünnenberg
Paderborn
Paderborn
Paderborn
20
21
22
23
23
24
24
25
26
26
27
3
Sport
Tricking
Fußball für Jugendliche
Russische Kampfkunst
Volleyball für Erwachsene
Volleyball für Männer
Delbrück
Bad Wünnenberg
Paderborn
Bad Wünnenberg
Delbrück
28
28
29
30
30
Tanzen
Tanzen für Kinder
Zumba-Kids
Flamenco für Kinder
Belly-Dance für Mädchen
Tanzen für Kinder
Orientalischer Tanz für Kinder
Orientalischer Tanz für Frauen
Zumba 55+
Zumba für Frauen
Bauchtanz
Orientalischer Tanz für Frauen
Bad Lippspringe
Delbrück
Paderborn
Delbrück
Delbrück
Salzkotten
Delbrück
Delbrück
Delbrück
Paderborn
Salzkotten
31
32
32
33
34-35
35
36
36
37
38
39
Aussiedler-Initiativgruppen und
Beratungsangebote
Aussiedler-Initiativgruppe
Aussiedler-Initiativgruppe
Beratungen
Beratungen
Psychologisches Gespräch
Delbrück
Salzkotten
Salzkotten
Paderborn
Paderborn
40
40
41
41
42
Jugendforum
43
Veranstaltungen
44
4
Unser Auftrag
1. Förderung der Integration
Kindergarten
und
Schulbildung
Sprachkompetenz
 Sprachkursvermittlung
 Sprachkurse Englisch
und Russisch
 Gesprächsrunde
Deutsch
 Förderunterricht
Deutsch für Kinder
 Deutsch für Jugendliche




Familie, Sport
und
Freizeit
Zusammenarbeit mit
Familien-, Beratungszentren und Schulen
Elternarbeit
Beratung
Seminare
 Jugendabteilung
 Lernwerkstatt/
Samstagsschule
 Beratung
 Betreuung
 Gruppenangebote
 Projekte
Ausbildung
und
Beruf
Gruppenangebote
Sportangebote
Feste
Ausflüge und Exkursionen
 kulturelle Angebote
 Familienberatung
 Workshops




Jugendarbeit
Gesundheit
und
Alter
 Beratung/Vermittlung
 Unterstützung bei Bewerbungen
 Hilfe bei Anerkennung
von Abschlüssen
Seniorenkreise
Projekte
Beratung
Vorträge
kulturelle Angebote
Begleitung bei Arzt- und
Behördengängen
 Hilfe bei Schriftverkehr






2. Hilfen zur Lebensbewältigung
Altes bewahren





Neues lernen
Ausstellungen
Projekte
Kooperationen
Konzerte
Auftritte






5
Vorträge
Ausstellungen
Projekte
Aktionen
Konzerte
Auftritte
3. Präventionsangebote
Gesundheit




Sucht und
Gewalt
Vorträge
Seminare
Beratung
Vermittlung
an Fachdienste
 Vorträge
 Filmvorführungen
 niederschwellige
Beratung
 Vermittlung
in Kurse
Medien
Soziale
Isolation
Schulden
 Vorträge
 Seminare
 Vorträge
 Vermittlung
an Fachdienste
 Vernetzung
 Gruppenangebote
4. Koordination des Ehrenamts
Koordinierung
von Bildungs- und
Freizeitangeboten
Vernetzung
 Betreuung der
Ehrenamtlichen
 Information
 Schulungen





Altenbeken
Bad Lippspringe
Bad Wünnenberg
Borchen
Büren





Unterstützung
der Vereinsführung
Delbrück
Hövelhof
Lichtenau
Paderborn
Salzkotten
 Konzeption
 Verwaltung
5. Öffentlichkeitsarbeit
Information




Präsentation
Pressearbeit
Internetauftritt
Info-Stände
Herausgabe der Broschüre
mit Freizeit- und Bildungsangeboten
 Mitarbeit in Gremien
 Teilnahme an Veranstaltungen
6
Broschüre 2015-1
Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser,
in dieser Broschüre haben unsere ehrenamtlichen Gruppenleiter, die Lehrerinnen der Lernwerkstätten und unsere hauptamtlichen Mitarbeiter viele Angebote für Sie zusammengestellt, die im gesamten Kreis Paderborn stattfinden.
Außer diesen Angeboten fördert der Verein mit Hilfe von
hauptamtlichen Mitarbeitern die Eingliederung der Zuwanderer durch Einzelgespräche, Beratung, Seminare,
Informationsveranstaltungen, Vorträge, Exkursionen,
Projekte, Öffentlichkeitsarbeit, Mitarbeit in Arbeitsgemeinschaften auf Stadt- und Kreisebene u.a.
Hilfestellung wird in vielen verschiedenen Bereichen angeboten: Sprachförderung, Kindergarten und Schulbildung, Jugendarbeit, Sport und Freizeit, Ausbildung und
Beruf, Gesundheit und Alter. Auch bei Problemen und
Fragen etwa der Kindererziehung, Schulden, allgemeinen
Lebensbewältigung u. a. stehen die Mitarbeiter gern zur
Seite und
arbeiten mit Fachleuten
zusammen.
Altes bewahren – Neues lernen
Unser Motto ist „Altes bewahren – Neues lernen“. Dieses
Motto leitet den Verein bei seinen Aktionen im Kreis Paderborn.
Beziehungen zwischen den eigenen Landsleuten und zu
den einheimischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern werden Schritt für Schritt aufgebaut. Durch das Kennenlernen der Gemeinsamkeiten und Unterschiede wird die
Gemeinschaft vertieft und bereichert.
Die Integrationsarbeit des Vereins wird durch einen Leistungsvertrag mit der Kreisverwaltung und durch Projekte
gestützt.
7
Gesprächsrunde Deutsch 1
Altenbeken
in Kooperation mit dem Familienzentrum „Eggenest“
Dieser Kurs ist für diejenigen gedacht, die im Gebrauch der
deutschen Sprache unsicher sind, ihre Grammatik und das
Leseverständnis verbessern wollen.
Zeit:
montags,
18.00-19.30 Uhr
Ort:
Familienzentrum „Eggenest“
Mühlenweg 12, 33184 Altenbeken
05255-6395
Leitung:
Margret Gockel
Teilnehmer: Jugendliche und Erwachsene
Beginn:
12. Januar 2015
Gesprächsrunde Deutsch 2
Paderborn
In kleinen Gruppen wird hier die deutsche Sprache in ihrer
Anwendung geübt. Neue Teilnehmer sind willkommen!
Zeit:
montags,
16.00-17.00 Uhr
Ort:
Vereinsbüro
Ledeburstraße 30, 33102 Paderborn
Leitung:
Ursula Löwe
05251-8785717
Teilnehmer: mit Vorkenntnissen
Beginn:
12. Januar 2015
8
Gesprächsrunde Deutsch 3
Paderborn
In kleinen Gruppen wird hier die deutsche Sprache in ihrer
Anwendung geübt. Neue Teilnehmer sind willkommen!
Zeit:
mittwochs,
9.00-10.30 Uhr
Ort:
Jugendtreff Auf der Lieth
Auenhauser Weg 1, 33100 Paderborn
Leitung:
Lore Mähler
05251-8785717
Teilnehmer: mit Vorkenntnissen
Beginn:
7. Januar 2015
Russisch
Paderborn
Würden Sie gern das russische Alphabet erlernen? Texte auf
Russisch lesen? Grammatik üben und sprechen können? Mehr
über das faszinierende Land Russland erfahren? Dann ist dieser Kurs für Sie richtig!
Zeit:
dienstags,
18.00-18.45 Uhr
Ort:
Büro Monolith
Ledeburstr. 30, 33102 Paderborn
Leitung:
Irina Gez
Tel. 0176-64372711
Teilnehmer: ohne Vorkenntnisse
Beginn:
6. Januar 2015
9
Business English
Paderborn
In this course you learn describing your company and job;
making small talk; using formal language in meetings; using
telephone language; booking flights, hotels and rent cars;
reading body language; applying for a job; business documents
Zeit:
Ort:
Leitung:
nach Absprache
nach Absprache
Elena Gayfulina
05251-4173864
Teilnehmer: Alle Interessierten
Beginn:
Einstieg jederzeit möglich!
Englisch
für Anfänger und Fortgeschrittene
Paderborn
In einer Kleingruppe gibt es hier die Möglichkeit, das vergessene Schulenglisch aufzufrischen oder die englische Sprache
ganz neu zu erlernen.
Advanced English: business vocabulary in use; speaking
skills; grammar in texts, giving presentations
Zeit:
Ort:
Leitung:
nach Absprache
nach Absprache
Elena Gayfulina
05251-4173864
0152-28655941
English.coach.pb@googlemail.com
Teilnehmer: Alle Interessierten
Beginn:
Einstieg jederzeit möglich!
10
Landeskunde
Paderborn
Gehen Sie mit uns auf einen Streifzug durch Deutschland, erfahren Sie mehr über Städte und Kultur, Volk und Feste, Geschichte und Geschichten. Wir machen gemeinsam Ausflüge
mit speziellen Besichtigungen!
Zeit:
dienstags,
15.30-17.00 Uhr
Ort:
Büro Monolith
Ledeburstr. 30,
33098 Paderborn
Leitung:
Irina Gez
Tel. 0176-64372711
Teilnehmer: Alle Interessierten
Beginn:
6. Januar 2015
Dieser Kurs wird von der Katholischen Bildungsstätte Paderborn gefördert.
11
Integrationsrunde
Paderborn
Der Kurs soll Sie dabei unterstützen, sich eigenständig in Ihrer Stadt zurechtzufinden und Ihnen so den Integrationsprozess erleichtern. Die Teilnehmer/innen beschäftigen sich unter
anderem mit Herausforderungen und Chancen bei der Alltagsbewältigung und mit der deutschen Kultur und Lebenswelt.
Zeit:
mittwochs,
freitags,
15.00-18.00 Uhr 10.00-13.00 Uhr
Ort:
Büro Monolith
Ledeburstr. 30,
33098 Paderborn
Leitung:
Nina Wiebe
05251-8785717
Teilnehmer: ohne Vorkenntnisse Deutsch
Beginn:
7. Januar 2015
Dieser Kurs wird von der Katholischen Bildungsstätte Paderborn gefördert.
12
„Blümchen Siebenblatt” –
Samstagsschule für Kinder
Bad Lippspringe
Ziel der Samstagsschule ist die Förderung von Kindern mit
dem Schwerpunkt zweisprachige Erziehung. Eltern sollen aktiv
angeleitet werden, bei ihren Kindern das Interesse an der russischen Sprache zu wecken und zu erhalten.
Fächer:
Förderung von Sprache* Развитие речи
(русский язык)
Förderung von Konzentration und logischem Denken * Развитие внимания и мышления
Musikalische Früherziehung * Пение и музыка
Malen und Basteln *Рисование
Zeit:
Ort:
Leitung:
Beginn:
samstags,
10.00-12.45 Uhr (3-5 Jahre)
10.00-12.45 Uhr (6-8 Jahre)
Prinzenpalais
Arminiuspark 11
Zoya Wagner
05252-938693
10. Januar 2015
13
Muttersprachlicher Russischunterricht
Bad Lippspringe
Dieses Angebot richtet sich in erster Linie an die Kinder aus
Familien, denen es wichtig ist, dass ihre Kinder die russische
Sprache aktiv beherrschen. Die Kinder haben die Möglichkeit,
in die Welt der russischen Sprache einzutauchen, Werke der
russischen Kinderliteratur kennenzulernen und etwas Neues
und Unbekanntes zu entdecken.
Zeit:
dienstags,
16.15-17.45 Uhr
Ort:
Prinzenpalais
Arminiuspark 11
Leitung:
Zoya Wagner
05252-938693
Teilnehmer: Teens ab 9 Jahren
Beginn:
13. Januar 2015
Paderborn
in Kooperation mit dem Familienzentrum Schloß Neuhaus
Zeit:
dienstags,
16.00-17.30 Uhr
Ort:
Familienzentrum Schloß Neuhaus
Leitung:
Ludmila Falkenberg
05251-5406271
Teilnehmer: Kinder
Beginn:
13. Januar 2015
14
Samstagsschule
Büren
Ziel der Samstagsschule ist die Förderung von Kindern mit
dem Schwerpunkt zweisprachige Erziehung. Eltern sollen aktiv
angeleitet werden, bei ihren Kindern das Interesse am Erlernen von Sprachen zu wecken und zu erhalten.
Fächer:
Förderung von Sprache* Развитие речи
Förderung von Konzentration und logischem Denken * Развитие внимания и мышления
Musikalische Früherziehung * Пение и музыка
Malen und Basteln *Рисование
Zeit:
samstags,
9.00-12.00 Uhr
Ort:
bitte erfragen
Büren
Leitung:
Rita Knelsen
02953-9652388
Teilnehmer: Vorschulkinder von 3-7 Jahren
Schulkinder von 7-12 Jahren
Beginn:
10. Januar 2015
In Kooperation mit der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland, Büren.
15
Samstagsschule „Regenbogen“
Delbrück
Ziel der Samstagsschule ist die Förderung von Kindern mit
dem Schwerpunkt zweisprachige Erziehung. Eltern sollen aktiv
angeleitet werden, bei ihren Kindern das Interesse an der russischen Sprache zu wecken und zu erhalten.
Fächer:
Förderung von Sprache* Развитие речи
(русский язык)
Förderung von Konzentration und logischem Denken * Развитие внимания и мышления
Musikalische Früherziehung * Пение и музыка
Malen und Basteln *Рисование
Zeit:
samstags,
10.00-13.00 Uhr
Ort:
Familienzentrum Pusteblume
Lohmannstraße 10
Leitung:
Irene Neh
05250-937108
Anna Lender
05250-938690
Teilnehmer: Vorschulkinder u. Grundschulkinder
Beginn:
10. Januar 2015
16
Samstagsschule für Kinder
Paderborn
Ludmila Falkenberg und Vera Fuhrmann
Schwabenweg 59, 33102 Paderborn
Auenhauser Weg 1, 33100 Paderborn
Samstags,
8.30 – 12.00 Uhr
12.00 – 15.30 Uhr
Vorschulkinder
Schulkinder
von 3-7 Jahren
von 7-14 Jahren
Fächer
Russische Sprache und Literatur * Русский язык и
литература
Englischunterricht * Английский язык
Sachkunde * Окружающий мир
Landeskunde * География и история
Kunstunterricht * Уроки рисования
Musikunterricht * Уроки пения и музыки
17
Lernwerkstatt für Kinder
Paderborn
Ludmila Falkenberg
Stephanusschule
Arndtstraße 11-13
33100 Paderborn
Freitags,
15.00 - 18.00 Uhr
Vorschulkinder
Schulkinder
von 3-7 Jahren
von 7-12 Jahren
Fächer
Russische Sprache und Literatur * Русский язык и
литература
Englischunterricht * Английский язык
Sachkunde * Окружающий мир
Landeskunde * География и история
Kunstunterricht * Уроки рисования
Musikunterricht * Уроки пения и музыки
18
Samstagsschule für Kinder
Paderborn
Svetlana Zaikina und Irina Tellmann
die Sprachwerkstatt
Stettiner Straße 40, 33106 Paderborn
Samstags,
8.45 – 11.35 Uhr
12.00 – 14.55 Uhr
Vorschulkinder
Schulkinder
von 3-6 Jahren
ab 6 Jahren
Fächer
Russische Sprache und Literatur * Русский язык и
литература
Spielerisches Rechnen * Занимательная
математика
Sachkunde * Окружающий мир
Kneten, Basteln u. Theater * Лепка, аппликация,
театр
Musikunterricht * Уроки пения и музыки
In den Unterricht werden logopädische und feinmotorische Übungen eingebaut.
19
Malkurs
Bad Lippspringe
Ein Treffen für Grundschulkinder, Teenies und Jugendliche,
die Spaß am Malen und Zeichnen haben und ihre Fähigkeiten
entwickeln möchten. In Kooperation mit dem Jugendtreff Bad
Lippspringe.
Zeit:
donnerstags,
16.00-17.00 Uhr
(nicht in den Ferien!)
Ort:
Jugendtreff im Haus Hartmann
Kirchplatz 1
Leitung:
Jakob Rogalski
05252-974502
Teilnehmer: Jungen und Mädchen ab 6 Jahren
Beginn:
8. Januar 2015
20
Elterngesprächskreis
Büren
Die Zielgruppe dieses Angebots sind Eltern aus Büren. Sie sollen angeleitet werden, sich aktiv an den Integrationsbemühungen vor Ort zu beteiligen. Angesprochen werden sowohl
allgemeine Erziehungsfragen und –schwierigkeiten als auch
spezifische Probleme von Neubürgern. Das Einleben in einer
neuen Umgebung, die zur Heimat werden soll, wird thematisiert.
Zeit:
Ort:
Leitung:
nach Absprache
Büren
Rita Knelsen (Dipl. Sozialarbeiterin/pädagogin, sozial-psychiatrische Basisqualifikation, verhaltenstherapeutische Basisqualifikation, psychiatrische Entlastungsgespräche)
02953-9652388
Teilnehmer: Eltern
Beginn:
laufend
21
Klub „Kreative Mama”
Bad Lippspringe
Wir treffen uns, um über verschiedene Themen nachzudenken, zu reden, zu diskutieren und zu lachen! Wir können Fragen stellen und auf Antworten gespannt sein! Dabei sind wir
mit unseren Händen kreativ, können selbst etwas lernen oder
anderen Neues beibringen.
Schenkt euch selbst ein bisschen Zeit!
Zeit:
dienstags,
19.00-21.15 Uhr
Ort:
Prinzenpalais
Arminiuspark 11
Leitung:
Tatiana Wind
05252-937488
Teilnehmer: Frauen
Beginn:
laufend
Dieser Kurs wird von der Katholischen Bildungsstätte Paderborn gefördert
Tatjana Wind bietet zusätzlich im Laufe des Halbjahres kreative Workshops in Bad Lippspringe und Delbrück an. Weitere
Informationen dazu finden Sie im Veranstaltungskalender am
Ende der Broschüre.
22
Gemeinsam lernen macht Spaß!
Paderborn
Die Zielgruppe unserer Veranstaltungsreihe sind Mütter und
Väter. Gemeinsam lernen die Eltern voneinander und von unserer Referentin Tipps für den richtigen Umgang mit den Kindern: Gesundheit, Förderung der Fein- und Grobmotorik,
Zweisprachigkeit usw. Jedes Mal ein neues Thema.
Zeit:
freitags,
16.20-17.50 Uhr
Ort:
Stephanusschule
Arndtstraße 11-13, 33100 Paderborn
Leitung:
Ludmila Falkenberg
05251-5406271
Teilnehmer: Mütter und Väter
Beginn:
9. Januar 2015
Bad Lippspringe
Beschreibung siehe oben
Zeit:
donnerstags ,
9.30 – 11.45 Uhr
Ort:
Detmolder Straße 173,
33175 Bad Lippspringe
Leitung:
Anna von Niessen
05252-938615
Teilnehmer: Mütter mit Kindern
Beginn:
8. Januar 2015
Dieser Kurs wird von der Katholischen Bildungsstätte Paderborn gefördert.
Neue Teilnehmer sind immer herzlich willkommen!
23
Kochen mit dem Thermomix
Bad Lippspringe
Für alle, die Spaß am Kochen haben. In unserem Kochkurs
erhalten Sie clevere und leckere Ideen für die ThermomixKüche. Hier können Sie neue Rezepte ausprobieren und mit
anderen Tipps und Tricks austauschen. Es gibt jedes Mal ein
neues Thema z.B. Internationale Rezepte, Italienische Küche,
Leicht und Lecker und, und, und!
Zeit:
Jeden ersten Dienstag im Monat,
18.30-20.30 Uhr
Ort:
Bad Lippspringe
Leitung:
Oxana Wecker
0160-95562655
Teilnehmer: Alle Thermomix-Besitzer
und Interessierte,
mit Anmeldung!
Beginn:
13. Januar 2015
Frauentreff
Paderborn
Dieses Angebot ist für Frauen geplant, die gern in Gesellschaft
sind. In gemütlicher Atmosphäre wollen wir uns entspannen,
handarbeiten, kochen, backen und uns über alles unterhalten,
was uns interessiert. Frauen mit Ideen sind herzlich eingeladen! Zu bestimmten Themen werden wir auch Fachleute einladen.
Zeit:
mittwochs,
9.00-13.00 Uhr
Ort:
Jugendtreff Auf der Lieth
Auenhauser Weg 1, 33100 Paderborn
Leitung:
Tamara Kudraschov
01578-2524918
Teilnehmer: Frauen
Beginn:
14. Januar 2015
24
Frauengruppe
Bad Wünnenberg
Dieses Angebot ist für Frauen geplant, die gern in Gesellschaft
sind. In lockerer Atmosphäre wollen wir uns über alles unterhalten, was unser Interesse weckt. Über neue Teilnehmerinnen freuen wir uns sehr! Zu bestimmten Themen werden
Fachleute eingeladen.
Zeit:
Ort:
bitte erfragen!
Familienzentrum Rappelkiste
Am Schlosspark 12
Fürstenberg
Leitung:
Emma Schiller
02953-223
Teilnehmer: Frauen
Beginn:
bitte erfragen!
25
Handarbeitsgruppe
Paderborn
Für alle Frauen, die Freude am Nähen, Stricken, Häkeln, Makramee und Basteln haben. Interessentinnen sind jederzeit
herzlich willkommen!
Zeit:
mittwochs,
14.00-16.00 Uhr
Ort:
DRK Paderborn
Neuhäuser Str. 62 – 64
33102 Paderborn
Leitung:
Mina Horscht
05251-31707
Ljubow Klatt
05251-370683
Teilnehmer: Frauen
Beginn:
laufend
Kaffeeklatsch
Paderborn
Für all diejenigen, die zu Hause Langeweile haben und deshalb Freude an Treffen mit anderen finden!
Die jeweiligen Themen entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungskalender.
Zeit:
jeden 2. Samstag im Monat,
ab 16.00 Uhr
Ort:
Begegnungsstätte DRK-Ortsverein
Reumontstraße 63
33102 Paderborn
Leitung:
Luise Gorte
05252-9335641
Teilnehmer: Alle Interessierten
Beginn:
laufend
26
Treff am Kaukenberg
Paderborn
In Zusammenarbeit mit der Diakonie Paderborn-Höxter ermöglicht uns die Evangelische Kirchengemeinde das wöchentliche Treffen in ihren Räumen. Wir unterhalten uns, singen,
spielen und kochen zusammen und gestalten unsere Freizeit
nach unseren Wünschen und gemeinsamen Interessen.
Zeit:
dienstags,
17.30-19.30 Uhr
Ort:
Unter dem Regenbogen
(Kaukenberg-Zentrum)
33100 Paderborn
Leitung:
Luise Gorte
05252-9335641
Teilnehmer: Alle Interessierten
Beginn:
laufend
27
Tricking
Delbrück
Die Sportart „Tricking“ etabliert sich seit einigen Jahren in
Deutschland. Dazu zählen das akrobatische Turnen, Breakdance, Capoeira sowie verschiedene Kampfsportelemente.
Zeit:
dienstags,
19.30-20.30 Uhr
Ort:
Dreifach-Turnhalle
Driftweg, Delbrück
Leitung:
Alexander Justus
0176-81016865
Maxim Martin
0174-8993376
Teilnehmer: Kinder und Erwachsene
Beginn:
13. Januar 2015
Fußball für Jugendliche
Bad Wünnenberg
Die Jungs spielen Fußball und trainieren für Mannschaftsspiele. Die Fußballer freuen sich auf neue Mitspieler!
Ein Angebot in Zusammenarbeit mit dem BSV Fürstenberg1.
Zeit:
mittwochs,
20.00-21.30 Uhr
Ort:
Schulzentrum Fürstenberg
Kleine Sporthalle
Leitung:
Johann Schiller
02953-223
Teilnehmer: Jugendliche und Erwachsene
Beginn:
7. Januar 2015
1
Der BSV Fürstenberg erhebt für das ganze Jahr Mitgliedsbeiträge in Höhe von 18 €.
28
Russische Kampfkunst für Kinder
Paderborn
Die Sportgruppe „Sibirische Winde e. V.“ bietet unter Leitung von
Andreas Fuhrmann Trainingskurse an. Russische Kampfkunst – das
ist seit Jahrhunderten gesammeltes Wissen. In erster Linie steht das
Verstehen und Beherrschen der von Gott gegebenen Gebote in der
Natur, das Verstehen, was einen Menschen bildet: Geist, Seele und
Körper. Mensch und Natur sind eins. Der Mensch soll nicht zerstören, sondern schaffen und Gutes säen. Schwerpunkt der Trainingskurse ist die Entfaltung der Fähigkeiten und Wegweisung zu schöpferischer Selbstentfaltung und Selbsterziehung. Russische Kampfkunst gründet vor allem auf Selbstverteidigung, nicht auf Weigerungskraft. www.sibirskij-wjun.de
Zeit:
montags,
freitags,
18.30-20.00 Uhr
17.00-18.30 Uhr
Ort:
Luther-Schule,
Am Abdinghof, 33098 Paderborn
Leitung:
Andrej Fuhrmann
05251-409106
Teilnehmer: Kinder unter 14 Jahren
Beginn:
7. Januar 2015
Für Jugendliche und Erwachsene
Paderborn
Zeit:
Ort:
montags und mittwochs, 18.30-20.00 Uhr
Luther-Schule,
Am Abdinghof, 33098 Paderborn
Zeit:
freitags, 17.00-19.00 Uhr
Ort:
Karlschule
Karlstr. 24 , 33098 Paderborn
Leitung:
Andrej Fuhrmann
05251-409106
Teilnehmer: Jugendliche u. Erwachsene
Beginn:
7. Januar 2015
* Der Verein „Sibirische Winde“ erhebt Mitgliedsbeiträge.
29
Volleyball für Erwachsene
Bad Wünnenberg
Die Volleyballmannschaft lädt alle sportlich Interessierten zum
Training und Mitspielen ein. Das Ziel ist ein Volleyballturnier,
das regelmäßig durchgeführt wird.
Ein Angebot in Zusammenarbeit mit dem BSV Fürstenberg2.
Zeit:
montags,
freitags,
20.00-22.00 Uhr 18.00-20.00 Uhr
Ort:
Schulzentrum Fürstenberg
Große Sporthalle
Leitung:
Josef Schiller
02953-223
Teilnehmer: Erwachsene
Beginn:
9. Januar 2015
Volleyball für Männer
Delbrück
Alle Herren, die sportlich aktiv sein wollen und an einer Gemeinschaftssportart Freude haben, sind uns herzlich willkommen.
Zeit:
dienstags,
20.00-22.00 Uhr
Ort:
Neue Dreifach-Turnhalle
Driftweg, Delbrück
Leitung:
Valentin und Lilli Hartfeld
02948-9492838
0176-57875305
Teilnehmer: Männer
Beginn:
13. Januar 2015
2
Der BSV Fürstenberg erhebt für das ganze Jahr Mitgliedsbeiträge in Höhe von 21 €.
30
Tanzen für Kinder
Bad Lippspringe
Für unsere kleinen Talente wird ein Tanzkurs angeboten. Jeder mit Rhythmus im Blut und Spaß am Tanzen darf gern
mitmachen!
Zeit:
Ort:
montags,
16.00-17.30 Uhr
Bitte erfragen
Leitung:
Andrea Mastel
0176 - 93299276
Teilnehmer: Kinder (ab 4 Jahren)
Beginn:
12. Januar 2015
31
Zumba-Kids
Delbrück
Zumba ist ein Fitness-Programm, bei dem lateinamerikanische Schritte mit den traditionellen Elementen kombiniert
sind. Einstieg ist jederzeit möglich!
Zeit:
mittwochs,
15.30-16.30 Uhr
Ort:
Dreifach-Turnhalle
Driftweg, Delbrück
Leitung:
Anna Lender
05250-938690
Teilnehmer: Teens (9-15 Jahre)
Beginn:
14. Januar 2015
Flamenco für Kinder
Paderborn
Entdecke eine neue Dimension von Tanz: Flamenco ist Temperament, Stolz und Anmut, Ausdruck der Gefühle; ein Kurs
für alle Kinder, die Freude am Tanzen und an der Bewegung
haben.
Zeit:
dienstags,
17.00-18.00 Uhr
Ort:
VHS in der Busdorfschule
Blasiusstraße/Andreasstraße
33098 Paderborn
Leitung:
Lydia Willmann
05251-8785717
Teilnehmer: Kinder ab 6 Jahren
13. Januar 2015
Beginn:
32
Belly-Dance für Mädchen
Delbrück
Belly-Dance und mehr… für Mädchen. Qualifizierter Unterricht
mit hohem Spaß- und Fitness-Faktor!
Zeit:
freitags,
13.45-14.45 Uhr
Ort:
Dreifach-Turnhalle
Driftweg, Delbrück
Leitung:
Natalja Reimer
05250-41629
Teilnehmer: Mädchen (7-14 Jahre)
9. Januar 2015
Beginn:
Delbrück
Zeit:
samstags,
9.00-10.00 Uhr
Ort:
Dreifach-Turnhalle
Driftweg, Delbrück
Leitung:
Natalja Reimer
05250-41629
Teilnehmer: Mädchen (5-8 Jahre)
10. Januar 2015
Beginn:
33
„Sternschnuppe“ – Tanzen für Kinder
Delbrück
Dieses Angebot bietet Kindern die Möglichkeit, das Tanzen zu
erlernen und zu trainieren. Tanzschritte und –folgen werden
erlernt und geübt. Es werden öffentliche Auftritte angestrebt.
Zeit:
montags,
15.00-16.00 Uhr
Ort:
Familienzentrum Pusteblume
Valepagestr. 1
Leitung:
Anna Lender
05250-938690
Teilnehmer: Kinder (3-5 Jahre)
Beginn:
12. Januar 2015
„Sternschnuppe“ – Tanzen für Kinder
Delbrück
Zeit:
montags,
16.00-17.00 Uhr
Ort:
Familienzentrum Pusteblume
Valepagestr. 1
Leitung:
Anna Lender
05250-938690
Teilnehmer: Kinder (6-9 Jahre)
Beginn:
12. Januar 2015
34
„Sternschnuppe“ – Tanzen für Kinder
Delbrück
Diese Gruppe hat bereits einige öffentliche Auftritte mit Bravour absolviert. Es wird weiter trainiert. Neue Auftritte werden
vorbereitet.
Zeit:
montags,
17.00-18.00 Uhr
Ort:
Familienzentrum Pusteblume
Valepagestr. 1
Leitung:
Anna Lender
05250-938690
Teilnehmer: Teens (9-14 Jahre)
Beginn:
12. Januar 2015
Orientalischer Tanz für Kinder
Salzkotten
In Kooperation mit dem Familienzentrum Kuhbusch
Das Angebot bietet Kindern von 7-12 Jahren die Möglichkeit,
das Tanzen zu erlernen. Grundschritte und Folgen werden geübt. Der Unterricht wird von viel Spaß begleitet sein. Gebühr:
26,00 Euro.
Zeit:
montags,
17.00-17.45 Uhr (10 Mal)
Ort:
Familienzentrum „Kuhbusch“, Begonienstraße 13, 33154 Salzkotten
05258-7359
Leitung:
Lilli Hartfeld
0176-57875305
Teilnehmer: Mädchen, ab 7-12 Jahren
Beginn:
5. Januar 2015
35
Orientalischer Tanz für Frauen
Delbrück
Für Frauen aller Altersgruppen, die Freude am Bauchtanz haben! Entdecken Sie eine neue Dimension von Tanz, Fitness
und ganzheitlichem Wohlbefinden aus „Tausend und einer
Nacht“! Es werden Grundschritte und Schrittfolgen vermittelt.
Zeit:
donnerstags,
21.00-22.00 Uhr
Ort:
Dreifach-Turnhalle
Driftweg, Delbrück
Leitung:
Lilli Hartfeld
02948-9492838
0176-57875305
Teilnehmer: Frauen
Beginn:
8. Januar 2015
Zumba 55+
Delbrück
Zumba ist ein Fitness-Programm, bei dem lateinamerikanische Schritte mit den traditionellen Elementen kombiniert
sind. Einstieg ist jederzeit möglich!
Zeit:
montags,
20.00-21.00 Uhr
Ort:
Alte Dreifach-Turnhalle
Gymnastikraum
Driftweg, Delbrück
Leitung:
Anna Lender
05250-938690
Teilnehmer: Frauen und Männer
Beginn:
12. Januar 2015
36
Zumba für Frauen
Delbrück
Zumba ist ein Fitness-Programm, bei dem lateinamerikanische Schritte mit den traditionellen Elementen kombiniert
sind. Einstieg ist jederzeit möglich!
Zeit:
dienstags,
18.30-19.30 Uhr (1. Gruppe)
20.00-21.00 Uhr (2. Gruppe)
mittwochs,
9.00-10.00 Uhr (3. Gruppe)
donnerstags,
18.30-19.30 Uhr (4. Gruppe)
Ort:
Alte Dreifach-Turnhalle
Gymnastikraum
Driftweg, Delbrück
Leitung:
Anna Lender
05250-938690
Teilnehmer: Frauen
Beginn:
13. Januar 2015
37
Bauchtanz
Paderborn
Für Frauen jeden Alters, die Freude am Tanzen und an der
Bewegung haben! Durch viele Übungen und Schrittkombinationen lernen die Frauen, ihren Körper leichter und fließender
zu bewegen.
Zeit:
mittwochs,
18.00-19.00 Uhr
Ort:
VHS in der Busdorfschule, Raum 7
Blasiusstraße/Andreasstraße
33098 Paderborn
Leitung:
Elena Görlitz
Teilnehmer: Frauen
Anmeldung im Büro unter
05251-8785717
Beginn:
7. Januar 2015
38
Orientalischer Tanz für Frauen
Salzkotten
In Kooperation mit dem Familienzentrum Kuhbusch
Für Frauen aller Altersgruppen, die Freude am Bauchtanz haben! Entdecken Sie eine neue Dimension von Tanz, Fitness
und ganzheitlichem Wohlbefinden aus „Tausend und einer
Nacht“! Es werden Grundschritte und Schrittfolgen vermittelt.
Gebühr: 30,00 Euro.
Zeit:
montags,
19.30 Uhr (10 Einheiten)
Ort:
Haus Hederhüpfer
Zur Schanze 5, 33154 Salzkotten
05258-7359
Leitung:
Lilli Hartfeld
0176-57875305
Teilnehmer: Mädchen und Frauen (mit und ohne Erfahrung!)
Beginn:
5. Januar 2015
39
Aussiedler-Initiativgruppe
Delbrück
Die Initiativgruppe der Aussiedler versucht mit ihrem Jahresprogramm die Integration der Aussiedler vor Ort aktiv zu gestalten, indem sie z. B. Kontakte zu einheimischen Gruppen
und Einrichtungen herstellt und verschiedene Veranstaltungen
durchführt oder gemeinsam besucht. In diesem Rahmen wird
auch Hilfe beim Ausfüllen von Unterlagen angeboten.
Zeit:
Ort:
1-2 Mal im Monat (nach Absprache)
Ev. Gemeindehaus,
Driftweg 33, Delbrück
Leitung:
Lilli Hartfeld
02948-9492838
0176-57875305
Teilnehmer: Alle Interessierten
Beginn:
Januar 2015
Aussiedler-Initiativgruppe
Salzkotten
Inhaltliche Beschreibung siehe oben auf der Seite.
Zeit:
Ort:
nach Absprache
Ackerbürgerhaus
Vielser Str. 8, 33154 Salzkotten
Leitung:
Lilli Hartfeld
02948-9492838
0176-57875305
Teilnehmer: Alle Interessierten
Beginn:
Januar 2015
40
Beratungen
Salzkotten
Das ist ein Angebot für alle, die allgemeine Fragen im Bereich
Dienstleistungen haben und Beratung in Anspruch nehmen
möchten.
Zeit:
Ort:
Leitung:
nach Absprache
nach Absprache
Lilli Hartfeld
02948-9492838
0176-57875305
Teilnehmer: Alle Interessierten
Beginn:
Januar 2015
Beratungen
Paderborn
Wir beraten Sie gern in den Bereichen Kinder- und
Jugendarbeit, Bildung, berufliche Integration, Familie, Sport
und Freizeit u. a. und unterstützen Sie, wenn Sie noch nicht
gut Deutsch sprechen.
Zeit:
montags bis donnerstags,
10.00-13.00 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung
Ort:
Büro Monolith e. V.
Ledeburstr. 30, 33102 Paderborn
05251-8785717
Teilnehmer: Ratsuchende
41
Psychologisches Gespräch
Paderborn
Frau Gez bietet psychologische Gespräche in russischer Sprache an und berät in schwierigen Lebenslagen. Bitte telefonisch
anmelden!
Zeit:
Ort:
dienstags, 17.00-18.00 Uhr
Büro Monolith
Ledeburstr. 30, 33102 Paderborn
Leitung:
Irina Gez (Psychologin mit russ. Abschluss)
Tel. 0176-64372711
05251-8785717
Teilnehmer: Ratsuchende
Beginn:
laufend
42
Jugendforum
www.netzwerk-monolith.de/jugend
E-Mail: jugend@netzwerk-monolith.de
Monolith - Jugend
Die Jugendabteilung des Vereins Monolith e.V. ist ehrenamtlich für die Kinder und Jugendlichen bis einschließlich 27
Jahren tätig.
Wir bieten regelmäßig verschiedene Aktionen für jung und
alt an, wie z. B. Ausflüge zu Bauernhöfen, in Freizeitparks, auf
die Eisbahn, Städtetrips oder Veranstaltungen für verschiedene Altersgruppen, wie Karnevalspartys. Auch beteiligen wir
uns an Projekten aller Art, wie unserem Ferienlager für Kinder in den Sommerferien und anderen Bildungsprojekten.
Neue Teilnehmer sind immer herzlich willkommen! Alle
Mitglieder der Monolith-Jugend können auch selbst Veranstaltungen und Aktionen vorschlagen und gemeinsam mit uns
umsetzen. Also werde Mitglied! Es warten noch viele tolle
Ideen darauf umgesetzt zu werden!
Du interessierst dich für die Jugendabteilung und möchtest
immer über unsere Aktionen informiert sein? Kein Problem! Schicke uns eine E-Mail an jugend@netzwerkmonolith.de und hinterlasse deine E-Mail Adresse mit einem
Hinweis und wir werden dich kontaktieren!
Unsere Gruppe findest du auch auf Facebook unter MonolithJugend.
Der Jugendvorstand
43
Veranstaltungen
Januar – Juni 2015
Datum
Veranstaltung
Ort/Treffpunkt
Uhrzeit
Ansprechpartner/in
3. Januar
Russische Weihnachten für Kinder
Samstagschule
Sportzentrum am
Goldgrund
12:00
Ludmila Falkenberg
05251-5406271
10. Januar
Altsilvester
DRK Ortsverein
Paderborn
Reumontstr. 63
33102 Paderborn
16:00
Luise Gorte
05252-9335641
10. Januar
Neujahrsempfang der
DeutschRussischen Gesellschaft
Westphalenhof
Giersstraße 1
Paderborn
11:00
Büro Monolith
05251-8785717
14. Januar
Treffen der ehrenamtlichen
Gruppenleiter
DRK Paderborn
Neuhäuser Str.
62-64
33102 Paderborn
17:00
Büro Monolith
05251-8785717
Sprachwerkstatt,
Gebäude C
16:00
Büro Monolith
05251-8785717
Swetlana Zaikina
05251 - 698367
Prinzenpalais
Arminiuspark 11
Bad Lippspringe
19:00 –
21:00
Tatiana Wind
05252-937488
Vereinsbüro
Ledeburstraße 30
33102 Paderborn
15:00 –
17:00
Büro Monolith
05251-8785717
16:00
Büro Monolith
05251-8785717
In Zusammenarbeit mit der
Deutsch-Russ.
Gesellschaft
18. Januar
27. Januar
28. Januar
8. Februar
Seminar für
Eltern
„Gedächtnistraining und Einbildungskraftentwicklung bei
Kindern“
Workshop: „Kreative Ideen für
den Valentinstag
zum Selbermachen“
Monolith-Café
Kulturforum
Thema:
„Märchen“
Musikschule
Bachmann
44
14. Februar
Valentinstag
DRK Ortsverein
Paderborn
Reumontstr. 63
33102 Paderborn
17. Februar
Seminar zur
Lebensbewältigung
Prinzenpalais
Arminiuspark 11
Bad Lippspringe
25. Februar
Monolith-Café
25. Februar
8. März
11. März
14. März
20. – 22.
März
24. März
25. März
Infoveranstaltung „Gesundheitssystem in
Deutschland“
Frühstück für
Mütter und Omis
mit Kindern zum
Internationalen
Frauentag
Seminar “Kommunikation.
Warum reden
wir aneinander
vorbei?”
Erwachen der
Natur.
Frühlingsgedichte
Wochenendseminar für ehrenamtliche Gruppenleiter
zur Vorbereitung
auf das Ferienlager
Workshop: „Kreative Deko-Ideen
zum Ostern zum
Selbermachen“
Monolith-Café
16:00
Luise Gorte
05252-9335641
19:00
Büro Monolith
05251-8785717
Zoya Wagner
05252-93 86 93
15:00 –
17:00
Büro Monolith
05251-8785717
14:00
Büro Monolith
05251-8785717
DRK Paderborn
Neuhäuser Str.
62-64
33102 Paderborn
10:00
Büro Monolith
05251-8785717
Familienzentrum
Pusteblume,
Lohmannstr. 10
Delbrück
17:00
Büro Monolith
05251-8785717
DRK Ortsverein
Paderborn
Reumontstr. 63
33102 Paderborn
16:00
Luise Gorte
05252-9335641
Naturfreundehaus Bielefeld
Bitte nachfragen
Büro Monolith
05251 – 8785717
Prinzenpalais
Arminiuspark 11
Bad Lippspringe
19:00 –
21:00
Tatiana Wind
05252-937488
15:00 –
17:00
Büro Monolith
05251-8785717
Vereinsbüro
Ledeburstraße 30
33102 Paderborn
Familienzentrum
„Kuhbusch“,
Begonienstr. 13,
Salzkotten
Vereinsbüro Ledeburstraße 30
33102 Paderborn
45
25. März
Stadtspaziergang
zur Geschichte
der Stadt Paderborn mit Führung
Treffpunkt
Domportal
16.0017.30
Büro Monolith
05251 – 8785717
In Zusammenarbeit mit der
Volkshochschule
Paderborn
11. April
Sehenswürdigkeiten in Paderborn
DRK Ortsverein
Paderborn
Reumontstr. 63
33102 Paderborn
16:00
Luise Gorte
05252-9335641
Treffpunkt bitte
nachfragen
Bitte
nachfragen
Büro Monolith
05251-8785717
Friedrich-vonSpeeGesamtschule
19:00
Büro Monolith
05251-8785717
16:00
Büro Monolith
05251-8785717
Irina Tellmann
05251 – 642 97
11. April
17. April
19. April
Tagesfahrt zur
Atta-Höhle (mit
Schifffahrt)
Konzert mit Zinaida und Eugen
Lounkine
Seminar für
Eltern
„Einfluss der
Feinmotorik auf
die Sprachentwicklung“
Sprachwerkstatt,
Gebäude C
22. April
Betriebsbesichtigung
Padersprinter
Vereinsbüro
Ledeburstraße 30
33102 Paderborn
14.0017.00
Büro Monolith
05251 – 8785717
In Zusammenarbeit mit der
Volkshochschule
Paderborn
25. April
Busreise zur
Tulpenschau
Keukenhof,
Niederlande
In Kooperation
mit dem Reisebüro Bidlingmeier
Bitte
nachfragen
Büro Monolith
05251-8785717
29. April
Monolith-Café
Vereinsbüro
Ledeburstraße 30
33102 Paderborn
15:00 –
17:00
Büro Monolith
05251-8785717
8. – 10. Mai
Wochenendseminar für ehrenamtliche Gruppenleiter zur
Vorbereitung des
Ferienlagers
Bitte nachfragen
Bitte nachfragen
Büro Monolith
05251 – 8785717
9. Mai
Urlaub: Wo?
Wie? Gespräch
mit dem Reisebüro
DRK Ortsverein
Paderborn
Reumontstr. 63
33102 Paderborn
16:00
Luise Gorte
05252-9335641
46
10. Mai
Kulturforum
Musikschule
Bachmann
Friedrichstr.13
33102 Paderborn
19. Mai
Workshop: „Kreative SchmuckIdeen zum Selbermachen“
Prinzenpalais
Arminiuspark 11
Bad Lippspringe
20. Mai
Führung in der
Erzbischöflichen
Akademischen
Bibliothek
23. – 25. Mai
Schlösser
Bayerns
27. Mai
Monolith-Café
Ende Mai
Traditioneller
Familienausflug
mit
Grillen
13. Juni
Treffen mit
Rahmenprogramm
24. Juni
Monolith-Café
21. Juni
Traditionelles
Sommerfest
Vorankündigung 26.07.
– 02.08.
Ferienlager für
Kinder
Erzbischöfliche
Akademische
Bibliothek
Büro Monolith
05251-8785717
In Zusammenarbeit mit der
DeutschRussischen Gesellschaft
16:00
19:00 –
21:00
Tatiana Wind
05252-937488
18.0019.30
Büro Monolith
05251 – 8785717
In Zusammenarbeit mit der
Volkshochschule
Paderborn
In Kooperation
Bitte nachmit dem Reisebüfragen
ro Bidlingmeier
Vereinsbüro
15:00 –
Ledeburstraße 30
17:00
33102 Paderborn
Büro Monolith
05251-8785717
Büro Monolith
05251-8785717
Bitte nachfragen
Büro Monolith
05251-8785717
Lilli Hartfeld
16:00
Luise Gorte
05252-9335641
15:00 –
17:00
Büro Monolith
05251-8785717
Monte
Scherbelino
11:00 –
17:00
Büro Monolith
05251-8785717
Nina Wiebe
0175-9397574
Naturfreundehaus Bielefeld
Bitte nachfragen
Büro Monolith
05251-8785717
Bitte nachfragen
DRK Ortsverein
Paderborn
Reumontstr. 63
33102 Paderborn
Vereinsbüro
Ledeburstraße 30
33102 Paderborn
Informieren Sie sich über weitere Veranstaltungen im Büro Monolith.
47
Veranstaltungsinfo
Monolith Café
Monolith lädt zum Kaffee-Trinken ein jetzt im Büro Monolith. Die Besucher
können in einer gemütlichen Umgebung
bei einem netten Pläuschchen heiße
Getränke und selbstgebackenen Kuchen
genießen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Mittwochs,
28.01.2015, 15.00-17.00 Uhr
25.02.2015, 15.00-17.00 Uhr
25.03.2015, 15.00-17.00 Uhr
29.04.2015, 15.00-17.00 Uhr
27.05.2015, 15.00-17.00 Uhr
Kulturforum
In Zusammenarbeit mit der DeutschRussischen Gesellschaft
Thema: Märchen
Frau Dr. Luise Stolz liest russische Märchen. Der Vortrag wird durch Beiträge der
Schüler der Musikschule Bachmann umrahmt.
Sonntag, 08.02.2015, 16.00
Musikschule Bachmann, Friedrichstraße
13, 33102 Paderborn
Stadtspaziergang
Regina Völker
Wir lernen die Geschichte unserer neuen
Heimatstadt kennen.
Aus 200 Quellen entspringt die Pader, die
der Stadt Paderborn ihren Namen gab.
Dort beginnt auch die Geschichte unserer
Stadt. Wo von Karl dem Großen die erste
Kirche errichtet wurde, steht heute unser
Dom.
Hier ist die Geschichte mit Händen zu
greifen, und von hier aus machen wir uns
Januar – Juni 2015
auf den Weg, weitere Spuren der
Vergangenheit unserer Stadt zu
entdecken.
Mittwoch, 25.03.2015, 16.00-17.30 Uhr
Treffpunkt Domportal, 5,00 Euro (keine
Ermäßigung)
Betriebsbesichtigung Padersprinter
Dr. Helene Frank, Regina Brinkmann
Die Tour beginnt mit einem kleinen
(einführenden) Vortrag. Bei einem
anschließenden Rundgang können Sie die
Werkstatt, Waschanlage oder Leitstelle
besichtigen.
Dort werden Sie den schadstoffärmsten
Dieselomnibus der Welt kennen lernen.
Sie erfahren, was ein Niederflurbus ist
und wie zum Beispiel die Busfahrer die
Haltestellen automatisch ausrufen und
anzeigen lassen.
Sie möchten den PaderSprinter näher
kennenlernen? Wir freuen uns auf Ihren
Besuch!
Mittwoch,
22.04.2015, 14.00-17.00 Uhr
Padersprinter, 5,00 Euro (keine
Ermäßigung)
Treffpunkt: Monolith e.V.
48
Führung in der Erzbischöflichen
Akademischen Bibliothek
Dr. Helene Frank
Die Erzbischöfliche Akademische
Bibliothek Paderborn ist die
Hochschulbibliothek der Theologischen
Fakultät Paderborn und
Diözesanbibliothek für das Erzbistum. Sie
verfügt über einen Bestand von rund
320 000 Bänden, von denen die
kulturgeschichtlich bedeutendsten Werke
bis in die Karolingerzeit zurückreichen. Sie
stammen überwiegend von den
Paderborner Jesuiten und aus Klöstern
des Hochstifts wie Abdinghof, Böddeken
und Corvey.
Mittwoch,
20.05.2015, 18.00-19.30 Uhr
Erzbischöfliche Akademische
Bibliothek, 5,00 Euro (keine
Ermäßigung)
Treffpunkt: 17.30 Uhr Monolith e. V.
Konzert mit Sinaida und Eugen
Lounkine
Минувших лет очарование…
Wieder einmal erfreut uns das Duo
Sinaida und Eugen Lounkine mit ihrem
Gesang und Gitarrenspiel zu einem
besonderen Thema
Freitag, 17.04.2015, 19.00 Uhr
Friedrich-von-Spee-Gesamtschule
Weißdornweg 6, 33100 Paderborn
Schlösser Bayerns
Besuchen Sie die bayerischen Schlösser,
Burgen, Residenzen und Gärten auf einer
Busreise! Gern auch mit Freunden und
Verwandten! Lernen Sie Bayern von einer
schönen Seite kennen und erholen Sie
sich dabei von Ihrem Alltag! Bitte
frühzeitig anmelden! Weitere
Informationen im Büro Monolith.
Pfingsten, 23-25.05.2015
Tulpenschau in Holland
Keukenhof ist der schönste Frühlingspark
der Welt! Mehr als sieben Millionen
Tulpen, Narzissen und Hyazinthen sorgen
acht Wochen lang auf 32 Hektar für ein
wunderschönes Naturschauspiel.
Begleiten Sie uns auf unserer Reise und
lassen Sie sich von der Pracht der Blumen
begeistern! Nehmen Sie Ihre Freunde mit
und geniessen Sie einen gemeinsamen
Tag! Bitte frühzeitig anmelden! Weitere
Informationen im Büro Monolith.
Samstag, 25.04.2015
49
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
13
Dateigröße
479 KB
Tags
1/--Seiten
melden