close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Amtsblatt für die Gemeinde Antrifttal

EinbettenHerunterladen
Amtsblatt für die Gemeinde Antrifttal
Jahrgang 26
Donnerstag, den 08.01.2015
Amtliche Bekanntmachungen
Sitzung des Ortsbeirates Ruhlkirchen
Am 15.01.2015 findet um 20.00 Uhr im Sitzungssaal der Gemeindeverwaltung eine Sitzung des Ortsbeirates Ruhlkirchen statt.
Tagesordnung
1. Eröffnung u. Feststellung der Beschlussfähigkeit
2. Erörterung u. Empfehlung einer 30er Zone in der Straße
"Weihersweg" in Ruhlkirchen
3. Rückschnitt von Bäumen auf dem Friedhof und
Radweg Ruhlkirchen- Seibelsdorf
4. Rückschnitt von Bäumen im öffentlichen Verkehrsraum von
Anliegern
5. Fertigstellung von Arbeiten in der Fest- u. Sporthalle
6. Örtliche Angelegenheiten
7. Verschiedenes
gez. Martin, Ortsvorsteher
Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses
Am 20.01.2015 findet um 20.00 Uhr im Sitzungssaal der Gemeindeverwaltung eine Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses
statt.
Tagesordnung:
1. Eröffnung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
2. Benutzungs- und Gebührenordnung für die Gemeinschaftseinrichtungen der Gemeinde Antrifttal
gez. Dippel, Vorsitzender
Aus dem Rathaus wird berichtet
Müllabfuhrtermine
12.01.2015 Hausmüll 1
14.01.2015 Hausmüll 3
Vockenrod
Bernsburg, Ohmes, Ruhlkirchen
Seibelsdorf
20.01.2015 Papier A
Ohmes, Seibelsdorf
Der ZAV weist darauf hin, dass die Müll- und Wertstofftonnen
am Abholtag ab 06.00 Uhr bereitstehen müssen. Die Gefäße
sollten am Straßenrand, aber nicht verkehrsgefährdend stehen.
Außerdem dürfen sie weder Fuß- noch Radwege versperren und
sollten etwa 20 bis 30 cm vom Fahrbahnrand entfernt stehen.
Die
Deckelöffnung muss Richtung Straße ausgerichtet sein. Es muss
gewährleistet sein, dass der Müllwerker mit dem Fahrzeug die
Tonne ungehindert greifen und entleeren kann.
Der ZAV hat sein Online-Serviceangebot verbessert:
Flächendeckend für den gesamten Kreis können alle Bürgerinnen und Bürger einen individuellen und persönlichen Abfallkalender erhalten und sich alle Sammeltermine für Ihr Haus individuell ausgeben lassen bzw. sich auch per Mail, an die Abfuhrtermine erinnern lassen.
www.antrifttal.mein-abfallkalender.de
Nummer 1
Kreisausschuss des Vogelsbergkreises
Sprechstunden des Sprachheilbeauftragten
Der Sprachheilbeauftragte, Herr Hans-Joachim Eisenträger,
hält folgende Beratungsstunden ab: 30.01.2015
Gesundheitsamt Lauterbach
Alsfeld
Gartenstr. 27,
Färbergasse 3
06641/9771910 06641/9771910
09.45 – 11.45 Uhr 13.00 – 14.00 Uhr
Um telefonische ANMELDUNG wird gebeten.
Deutsche Rentenversicherung Hessen
Sprechtag der Deutschen Rentenversicherung in Alsfeld
Hersfelder Str. 53, 36304 Alsfeld
Sie haben Fragen zur Rente, Rehabilitation oder Beitrag? Dann
vereinbaren Sie mit uns einen Termin.
Tel.: 0661/96093120, Mail: kundenservice-in-fulda@drvhessen.de. Buchen Sie Ihren Termin direkt im Internet:
https://www.eservice-drv.de/eTermin/
Postfiliale Antrifttal - Öffnungszeiten
Fest- und Sporthalle Ruhlkirchen, Haupteingang, 1. Tür rechts
Öffnungszeiten: Mo. – Sa. von 09.00 – 11.00 Uhr
Sprechtag des Hessischen Amtes für Versorgung und Soziales
am:
nächster Termin am 10.03.2015
in:
Lauterbach, Markplatz 14, Rathaus, Sitzungssaal
von: 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
zur Beratung und Information über die Nachteilsausgleiche im
Schwerbehindertenrecht, über die Ausstellung und Verlängerung
von Ausweisen sowie in Fragen der Kriegsopferversorgung und
des sozialen Entschädigungsrechts. Informationen zum Elterngeld
erhalten Sie beim Hess. Amt für Versorgung und Soziales, Elterngeldstelle unter:
www.familienatlas.de/elterngeld oder Tel.: 0641 /79360
Öffnungszeiten der Grünabfallsammelstellen
Die Grünabfallsammelstellen sind seit 01.12.2014 geschlossen.
Pflegestützpunkt Vogelsbergkreis
Der Pflegestützpunkt ist eine gemeinsame Einrichtung des Vogelsbergkreises und den gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen.
Wir bieten neutrale, unabhängige und kostenlose Unterstützung
bei Fragen rund um das Thema Pflege und Versorgung.
Die Beratung steht pflegenden Angehörigen sowie pflege- oder
hilfsbedürftigen Menschen zur Verfügung. Sie finden diese in
Lauterbach, Goldhelg 20, im Gebäude des Landratsamtes.
Ansprechpartnerinnen
Monique Abel, Tel: 06641 977-2091,
monique.abel@vogelsbergkreis.de
Sabine Leskien, Tel: 06641 977-2092,
sabine.leskien@vogelsbergkreis.de
Internet: www.pflegestuetzpunkt-vogelsbergkreis.de
Nachbarschaftshilfe Antrifttal im Förderverein der Sozialstation
Persönlich sind wir jeweils montags von 13.00 bis 14.00 Uhr zu
erreichen. Andernfalls können Sie uns gerne eine Nachricht auf
Band hinterlassen. Tel.: 06631/7058743. Wir rufen Sie möglichst
umgehend zurück.
VERANSTALTUNGSKALENDER
08.01.2015 FFW Ruhlkirchen – Alters- und Ehrenabteilung
19.30 Uhr Treffen, Feuerwehrgerätehaus
09.01.2015 FFW Vockenrod – Alters- und Ehrenabteilung
19.30 Uhr Treffen, Feuerwehrraum
10.01.2015 Jugendfeuerwehr Seibelsdorf
ab 14.00 Uhr Einsammeln der Weihnachtsbäume
11.01.2015 Schützengemeinschaft Ohmes
13.00 Uhr Neujahrsschießen, Schützenhaus Ohmes
14.01.2015 Gemeinde Antrifttal
19.00 Uhr Demografiedialog,
Gemeindezentrum Ruhlkirchen
15.01.2015 Ortsbeirat Ruhlkirchen
20.00 Uhr Sitzung,
Sitzungssaal Gemeindeverwaltung
FFW Ohmes – Ehren- und Altersabteilung
19.30 Uhr Treffen, Feuerwehrgerätehaus
16.01.2015 FFW Seibelsdorf
20.00 Uhr, Jahreshauptversammlung,
DGH Seibelsdorf
17.01.2015 FFW Bernsburg
20.00 Uhr Jahreshauptversammlung, Gasthaus
„Schneider“, Bernsburg
FFW Ruhlkirchen
20.00 Uhr Jahreshauptversammlung, Feuerwehrgerätehaus
Jugendfeuerwehr Ruhlkirchen
ab 08.30 Uhr Einsammeln der Weihnachtsbäume
Jugendfeuerwehr Bernsburg
ab 09.30 Uhr Einsammeln der Weihnachtsbäume
20.01.2015 Haupt- und Finanzausschuss
20.00 Uhr Sitzung,
Sitzungssaal Gemeindeverwaltung
Unsere Jubilare
Wir gratulieren am
08.01.2015
Frau Anneliese Dahmer
OT Bernsburg, Arnshainer Str. 27
Frau Renate Feußner
OT Vockenrod, Seibelsdorfer Str. 16
09.01.2015
Frau Maria Schuch
OT Ruhlkirchen, Jaupenhof 42
11.01.2015
Frau Veronika Nahrgang
OT Ruhlkirchen, Alsfelder Str. 35
13.01.2015
Frau Maria Schlitt
OT Ruhlkirchen, Alsfelder Str. 24
Herrn Paul Garg
OT Ohmes, Wiesenstr. 2
Herrn Gerhard Hill
OT Ohmes, Ruhlkircher Str. 33
14.01.2015
Frau Margarete Garg
OT Vockenrod, Mittelweg 6
17.01.2015
Herrn Karl Fey
OT Ruhlkirchen, Jaupenhof 34
Frau Anna Happ
OT Ohmes, Schulstr. 42
Herrn Paul Schlitt
OT Vockenrod, Hochstr. 35
20.01.2015
Herrn Franz Fey
OT Vockenrod, Trischweg 3
Frau Hildegard Henke
OT Ruhlkirchen, Jaupenmühle 1
21.01.2015
Frau Ursula Borgerding
OT Ruhlkirchen, Jaupenhof 30
zum 71. Geburtstag
zum 81. Geburtstag
zum 81. Geburtstag
zum 78. Geburtstag
zum 82. Geburtstag
zum 80. Geburtstag
zum 71. Geburtstag
Standesamtliche Nachrichten
Sterbefälle
Am 04.01.2015 ist Frau Katharina Schlitt, zuletzt wohnhaft in
Antrifttal-Ruhlkirchen, im Alter von 90 Jahren in Antrifttal verstorben. Die Verstorbene war verwitwet.
Bereitschaftsdienste
Änderungen des Ärztlichen Notdienstes ab 01.04.2014
Außerhalb der Sprechzeiten der Praxen:
Rufnummer:
116 117 (bundesweit einheitliche Rufn.)
Montag, Dienstag, Donnerstag
von 19.00 – 07.00 Uhr
Mittwoch, Freitag
von 14.00 – 07.00 Uhr
Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 07.00 – 07.00 Uhr
Anschrift und Öffnungszeiten der Ärztlichen BereitschaftsdienstZentrale in Alsfeld:
Adresse:
Kreiskrankenhaus Alsfeld
Schwabenröder Str. 81, 36304 Alsfeld
Montag, Dienstag, Donnerstag
von 19.00 – 07.00 Uhr
Mittwoch, Freitag
von 14.00 – 07.00 Uhr
Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 07.00 – 07.00 Uhr
und an Brückentagen
Forstdienstbereitschaft
Der Bereitschaftsdienst ist an Sonn- und Feiertagen unter folgender Rufnummer erreichbar: 0160/4706678
FFW Antrifttal
Bei Unwetter- und Großschadenslagen 06631/709812
zum 78. Geburtstag
zum 65. Geburtstag
zum 65. Geburtstag
zum 81. Geburtstag
zum 77. Geburtstag
zum 76. Geburtstag
zum 66. Geburtstag
Vereine und Verbände
FFW Ruhlkirchen
Verein und aktive Wehr
EINLADUNG zur gemeinsamen Jahreshauptversammlung der
Freiwilligen Feuerwehr Ruhlkirchen e.V. - Verein und aktive Wehr
- am Samstag, 17.01.2015 um 20.00 Uhr, im Feuerwehrgerätehaus Ruhlkirchen, laden wir alle Mitglieder herzlich ein.
Tagesordnung
1. Begrüßung
2. Verlesen des Protokolls der letzten Jahreshauptversammlung
3. Bericht des 1.Vorsitzenden
4. Bericht des Wehrführers
5. Bericht des Jugendwarts
6. Bericht über die Ehren- und Altersabteilung
7. Bericht des Kassenwarts
8. Bericht der Kassenprüfer
9. Wahl von 2 Kassenprüfern
10. Ehrungen
11. Gäste haben das Wort
12. Abstimmung über eingegangene Anträge
13. Verschiedenes
Sollte die Versammlung nicht beschlussfähig sein, wird (nach § 11
Abs. 1 der Satzung) diese Versammlung geschlossen und eine
neue Jahreshauptversammlung, mit gleicher Tagesordnung, eröffnet.
Anträge müssen spätestens bis Samstag, dem 10.01.2015 in
schriftlicher Form beim 1.Vorsitzenden eingegangen sein.
Jugendfeuerwehr Ruhlkirchen
Am Samstag 17. Januar sammelt unsere Jugendfeuerwehr wieder
die Weihnachtsbäume in Ruhlkirchen ein. Bitte die abzuholenden
Bäume gut sichtar ab 08.30 Uhr, an den Grundstücken zur Straße
hin, ablegen. Wie in jedem Jahr ist die Entsorgung selbstverständlich kostenlos. Über eine Spende, zur Finanzierung der Jugendarbeit, würden sich unsere Jugendfeuerwehrmitglieder sicher freuen!
Ehren- und Altersabteilung
Die Mitglieder der Ehren- und Altersabteilung der Freiwilligen
Feuerwehr Ruhlkirchen treffen sich am Donnerstag 08.01.2015
um 19.30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus. Hierzu sind alle Mitglieder der Abteilung herzlich eingeladen.
Feuerwehr - Verein
Liebe Vereinsmitglieder - Unsere diesjährige Rhönfahrt findet am
Samstag 31.01. statt. Schriftliche Anmeldung, wie aus der erhaltenen Einladung ersichtlich, nur bei Heinrich Kirchner und nur
vom 11. bis 21. Januar. Mit der schriftlichen Anmeldung ist der
Unkostenbeitrag von 10.- € / Person zu begleichen.
Heinrich Kirchner, Vorsitzender
Jugendfeuerwehr Seibelsdorf
Die Jugendfeuerwehr Seibelsdorf sammelt am Samstag, den
10.01.2015 ab 14.00 Uhr die Weihnachtsbäume ein. Bitte die
Weihnachtsbäume sichtbar am Straßenrand ablegen.
Jugendfeuerwehr Bernsburg
Die Jugendfeuerwehr Bernsburg sammelt am Samstag, den
17.01.2015 ab 09.30 Uhr die Weihnachtsbäume ein. Bitte die
Weihnachtsbäume sichtbar am Straßenrand ablegen.
FFW Vockenrod
Alters- und Ehrenabteilung
Das Treffen der Alters- und Ehrenabteilung findet am Freitag, den
09.01.2015 um 19.30 Uhr im Feuerwehrraum statt.
Generalversammlung
Hiermit laden wir zur ordentlichen Generalversammlung am
Freitag, den 6. März 2015 um 20.00 Uhr in das Bürgerhaus
Vockenrod recht herzlich ein.
Tagesordnung:
1. Eröffnung und Begrüßung durch den Vorsitzenden
2. Verlesen der Niederschrift der GV 2014
3. Bericht des Vorsitzenden
4. Bericht des Gruppenführers
5. Bericht des Jugendwartes
6. Bericht des Rechners
7. Bericht der Kassenprüfer
Entlastung des Rechners und Vorstandes sowie
Neuwahl eines Kassenprüfers
8. Bericht der Ehren- und Altersabteilung
9. Ansprache der Gäste
10. Ehrungen
11. Verschiedenes
Wir würden uns freuen, Sie an diesem Abend zahlreich begrüßen
zu können.
Mit kameradschaftlichen Grüßen
W. Feußner (1. Vorsitzender)
FFW Bernsburg
Wir laden alle unsere Mitglieder recht herzlich zu unserer Jahreshauptversammlung 2015 ein. Diese findet am Samstag, den 17.
Januar 2015 um 20.00 Uhr in der Gastwirtschaft „Schneider“ in
Bernsburg statt.
Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:
1. Begrüßung
2. Verlesung des letzten Protokolls
3. Jahresbericht 2014
4. Kassenbericht
5. Entlastung von Vorstand und Rechner
6. Bericht der Jugendfeuerwehr
7. Wahl der Kassenprüfer
8. Grußworte von Gästen
9. Verschiedenes
gez. Grein (1. Vorsitzender)
FFW Ohmes – Ehren- und Altersabteilung
Die Mitglieder der Ehren- und Altersabteilung der Freiwilligen
Feuerwehr Ohmes treffen sich regelmäßig am 2. Donnerstag im
Monat um 19.30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus.
Hierzu sind alle Mitglieder der Abteilung sowie alle interessierten
Mitbürgerinnen und Mitbürger herzlich eingeladen!
Das nächste Treffen findet am Donnerstag den, 15. Januar 2015
um 19:30 Uhr statt.
Jagdgenossenschaft Ohmes
Am Freitag, den 30.01.2015 findet um 20.00 Uhr im DGH Ohmes
die Jahreshauptversammlung der Jagdgenossenschaft Ohmes
statt. Zu dieser Versammlung werden alle Jagdgenossen des
gemeinschaftlichen Jagdbezirks von Ohmes eingeladen.
Tagesordnung:
1. Eröffnung und Rechenschaft
2. Verlesen der Protokolls
3. Kassenbericht
4. Prüfungsbericht des Genossenschaftsausschusses
5. Entlastung von Vorstand und Rechner
6. Verwendung des Jagdpachterlöses
7. Neuverpachtung der Jagdnutzung auf 10 Jahre
8. Gäste haben das Wort
9. Verschiedenes
Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass die für 20.00 Uhr angesetzte Versammlung unabhängig der Zahl der erschienenen
Mitglieder beschlussfähig ist.
gez. Rudi Hill
VCV Vockenrod
Herzliche Einladung zur 42. Fremdensitzung im
Dorfgemeinschaftshaus Vockenrod,
am Samstag, den 24. Januar 2015!
Beginn ist um 20.11 Uhr!
Wir präsentieren Euch wieder ein buntes närrisches Programm
und hoffen damit Eure Lachmuskeln zu strapazieren.
Zudem wird das beste Kostüm prämiert
und nach dem Programm lädt Bernd Scheuer zum Tanz!!!
Bitte vormerken:
Einladung zum Kinderfasching im
Dorfgemeinschaftshaus Vockenrod,
am Sonntag, den 01. Februar 2015, Beginn 14.11 Uhr.
Es lädt ein, die Narren vom Vockenröder Carneval- Verein
Katzenberger Trachtengruppe
10. Dämmerfasching findet im neuen Gemeindezentrum statt!!
Alle Narren aus „Nah und Fern“ sind herzlich eingeladen.
Bereits zum 10. Mal findet in Ruhlkirchen ein Dämmerfasching für
Erwachsene und Kinder statt.
Los geht es mit Musik, Spiel, Spaß und Spannung am
Sonntag, den 15. Febr. 2015 ab 16:11 Uhr im Gemeindezentrum.
DJ Lubo sorgt für die Musik und die Katzenberger Trachtengruppe
für das leibliche Wohl!
Hinweis:
Die Versammlung ist ohne Rücksicht auf die Zahl der erschienenen oder vertretenen Genossen beschlussfähig.
Angenrod, den 18.12.2014
gez. Reiner Haidu, Jagdvorsteher
SV Ohmes 1929
Veranstaltung vom SV Ohmes 1929
Hubertusabend im Sportheim Ohmes
Wildbuffet am 23.01.2015 ab 19:30 Uhr
mit verschiedenen Wildspezialitäten aus heimischen Wäldern mit
Beilagen
erlegt von den „Katzenberger Jägern“
von unserem Partyservice Frank Klingelhöffer zubereitet.
Um einen Überblick zu bekommen wird um eine Vorbestellung
bei Frank Klingelhöffer 06635/780780 oder
Markus Nahrgang 0176/72598199 gebeten.
Tischfußballturnier am 21. Februar 2015 ab 14:30 Uhr
findet im Sportheim Ohmes statt
Anmeldung im Sportverein oder
Alexander Ott 0162/3340239
Drainverband Angenrod
Einladung Verbandsversammlung für das Jahr 2014
Am Samstag, den 17. Januar 2015 findet um 20.00 Uhr im DGH
Angenrod, Sitzungszimmer, die Verbandsversammlung des Drainverbandes Angenrod für das Wirtschaftsjahr 2014 statt. Es wird
darauf hingewiesen, dass nach § 14 der Satzung die Verbandsversammlung beschlussfähig ist, ohne Rücksicht auf die Zahl der
Erschienenen.
Tagesordnung:
1. Eröffnung und Begrüßung, Protokollverlesung der letzten Verbandsversammlung
2. Bericht des Verbandsvorstehers über das letzte Jahr
3. Kassenbericht
4. Entlastung von Vorstand und Rechner
5. Neuwahl des Vorstandes
6. Haushaltspläne 2014 – 2015
7. Verschiedenes
gez. Gerhard Ziegler, Verbandsvorsteher
Auf Ihr Kommen freut sich der SV Ohmes und wünscht allen noch
ein Gesundes und zufrieden stellendes Neues Jahr 2015.
REDAKTIONSSCHLUSS
Schützengemeinschaft Ohmes 1972 e. V.
Die Schützengemeinschaft Ohmes 1972 e.V. wünscht Ihnen, Ihren
Angehörigen, Freunden und Bekannten ein glückliches und erfolgreiches, vor allem aber gesundes Neues Jahr 2015.
Bei dieser Gelegenheit möchten wir Sie für
Sonntag, den 11. Januar 2015
ins Schützenhaus einladen.
Dort findet von 13.00 bis 17.00 Uhr unser traditionelles
Neujahrspreisschießen statt.
Es erwarten Sie wieder wertvolle Essenspreise und Gutscheine.
Um beim Schießen für Chancengleichheit zu sorgen, gilt folgender
Modus:
Jeder Teilnehmer gibt 15 Schuss ab.
Sieger ist, wer die meisten 7er, 8er, 9er oder 10er geschossen hat.
Welche der vier Zahlen gewinnt, wird nach dem Schießen per Los
bestimmt. Man hat also die Wahl: Entweder mit Risiko auf eine
Zahl setzen oder eine gute Mischung bevorzugen.
Parallel dazu führen wir auf vielfachen Wunsch getrennt für Jugendliche und Erwachsene ein Leistungsschießen mit Teilerwertung durch. Näheres dazu ersehen Sie aus dem Aushang im Schützenhaus oder fragen den Schießleiter.
Die Schützengemeinschaft lädt Sie auf ein paar gemütliche und
kurzweilige Stunden ins Schützenhaus ein.
Wir freuen uns auf Sie!
Jagdgenossenschaft Alsfeld-Angenrod
Einladung zur außerordentlichen Versammlung
der Jagdgenossenschaft Alsfeld-Angenrod
Die Versammlung findet am Freitag, den 09. Januar 2015, um
20:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Angenrod statt. Alle
Grundstückseigentümer des Jagdbezirks Alsfeld-Angenrod werden
zu dieser Versammlung eingeladen.
Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Weiterverpachtung der Jagd
3. Sonstiges und allgemeine Aussprache
Der Abgabetermin für die Ausgabe Nr. 2 vom 22.01.2015 ist der
18.01.2015. Später eingehende Texte und Mitteilungen können
nicht mehr berücksichtigt werden. Texte und Mitteilungen sind
schriftlich, persönlich, per Post, Fax 06631/918055 oder E-Mail:
verwaltung@antrifttal.de oder a.pfeffer@antrifttal.de abzugeben.
Impressum
Nachrichtenblatt
Das Nachrichtenblatt erscheint 14-tägig.
Herausgeber: Der Gemeindevorstand der Gemeinde Antrifttal
Weihersweg 24, 36326 Antrifttal-Ruhlkirchen,
Tel.: 06631/918050, Fax: 06631/918055
Verantwortlich für den Inhalt: Der Gemeindevorstand der
Gemeinde Antrifttal.
Bezugsmöglichkeiten: Gemeindevorstand der Gemeinde
Antrifttal, Weihersweg 24, 36326 Antrifttal-Ruhlkirchen
Einzelpreis:
0,45 €
Jahresabonnement:
10,20 €
Bei Postversand zzgl. Porto.
Das Abonnement kann jederzeit schriftlich zum Monatsende
gekündigt werden.
Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung
Montag:
07.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 16.00 Uhr
Dienstag:
07.00 – 12.00 Uhr und 18.30 – 20.00 Uhr
Mittwoch:
07.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 16.00 Uhr
Donnerstag:
07.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 16.00 Uhr
Freitag:
07.00 – 12.00 Uhr
Telefonnummern der Gemeindeverwaltung:
Verwaltung:
06631/918050
Kasse:
06631/918051
Standesamt:
06631/918053
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
29
Dateigröße
473 KB
Tags
1/--Seiten
melden