close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Eröffnungs-Aktion bEi WohnkAuf ZEllEr - Camberger Anzeiger

EinbettenHerunterladen
Camberger Anzeiger
8. Januar 2015
Sänger der Harmonie
ehren treue Mitglieder
Karten für
Kappensitzungen
NIEDERSELTERS (ca). Der
Kartenvorverkauf für die Kappensitzungen des SV Niederselters
hat begonnen. Karten gibt es in
der Vorverkaufsstelle Bücher +
Papier Linz, am Schwimmbad 9,
Telefon 06483/1200. Die Termine
für die Sitzungen sind am Samstag, 31. Januar und 7. Februar, jeweils um 20.11 Uhr und am Sonntag, 8. Februar, 15.11 Uhr.
Urkunden und Dank für langjährige Vereinszugehörigkeiten
MÜNSTER (ca). Die letzte
Gesangsstunde der Sängervereinigung Münster, wurde
für ein gemütliches Beisammensein genutzt. Bei gutem
Essen saßen die Sänger zusammen und Michael Ebel
ehrte danach die beiden passiven Mitglieder Heidrun
Giebl und Elke Papke für 50
Jahr treue Mitgliedschaft.
Beide sind Mitglieder, die
auf fast jedem Konzert anzutreffen sind.
Die weiteren zu Ehrenden werden ihre Urkunden später erhalten, da sie an diesem Abend nicht
anwesend sein konnten Detlef
Sohl für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit, für 50 Jahre Berthold
Stoll, Prof. Dr. Werner Nahm und
Richard Erbe, für 60 Jahre Brigitte Fink und für 65 Jahre Otto
Kühmichel. Nicole Ebel bekam
für die geleistete Arbeit als Dankeschön ein Präsent. Marita Fink
Kirchengemeinde
in Esch wählt
ESCH (ca). Die evangelische
Kirchengemeinde Esch hat ihre
Kandidaten für die Kirchenvorstandswahl am 26. April benannt.
Es können aber noch weitere Kandidaten vorgeschlagen werden.
Diese müssen Mitglieder der Gemeinde und wenigstens 18 Jahre
alt sein. In der Kirchengemeinde
werden sechs Kirchenvorsteher
aus einer Liste von mindestens
acht Kandidaten gewählt. Man
wünscht sich ein möglichst breites Spektrum unterschiedlichen
Alters und verschiedener Berufe,
um die Interessen aller ihrer Mitglieder gut vertreten zu können,
denn der Kirchenvorstand als
oberstes Leitungsorgan der Kirchengemeinde, entscheidet sowohl in geistlichen als auch in
rechtlichen Fragen. Er wählt die
Pfarrerin oder den Pfarrer und ist
für das gesamte Gemeindeleben
mit verantwortlich, was die Seelsorge und Gottesdienstgestaltung
sowie die Entscheidung über Personalangelegenheiten und die
Verwaltung der Finanzen einschließt. Die Kandidaten werden
am Sonntag, 11. Januar, 15 Uhr,
in einer Gemeindeversammlung
im Anschluss an den Gottesdienst
in der evangelischen Kirche vorgestellt. Ab diesem Jahr können
auch sogenannte „Jugenddelegierte“ in der Evangelischen
Kirche in Hessen und Nassau
(EKHN) in den Kirchenvorstand
aufgenommen werden. Diese
nehmen an den Beratungen teil,
stimmen aber noch nicht mit ab.
Die Jugenddelegierten werden
nicht gewählt, sondern werden
durch die Teilnehmer der Gemeindeversammlung bestimmt.
Weitere Infos bei Gabriele Müller,
Telefon 06126/4821 oder E-Mail
muelleresch@gmx.de.
Wassergymnastik
immer mittwochs
BAD CAMBERG (dag). Mittwochs im Hallenbad des Kurhauses Bad Camberg findet die Wassergymnastik am Mittwoch, 14.,
21. und 28. Januar statt. Der erste
Kurs beginnt um 19.15 Uhr und
der Zweite um 20.15 Uhr. Da die
Zahl der Teilnehmer begrenzt ist,
werden die Interessenten gebeten,
sich bei Carola Meier, Telefon
Michael Ebel ehrte die beiden passiven Mitglieder Heidrun Giebl (rechts) 06434/6783 zu melden.
und Elke Papke (links) für 50 Jahr treue Mitgliedschaft.
Foto: privat
und Yvonne Kissel erhielten
ebenfalls ein kleines Präsent für
besondere Aktivitäten zugunsten
des Vereins. Aber auch die anderen Anwesenden gingen nicht leer
aus, sondern erhielten ebenfalls
Eine Bilderreise durch China
Am Dienstag, 13. Januar, 19.30
Uhr berichtet der Bad Camberger
Hans Martikke in der Median-Hohenfeldklinik Bad Camberg von
seiner Reise im Jahr 1997 durch
das fernöstliche Riesenreich. Der
Zuschauer erlebt die Hauptstadt
Peking mit der „Verbotenen Stadt“
und dem Sommerpalast, die „Große Mauer“ bei Badaling und die
Ming Gräber. Weiter geht es mit
der Bahn in die alte Kaiserstadt Xian, ehemals Ausgangspunkt der
Seidenstraße und weltbekannt
durch die 1974 ausgegrabene Ter-
ein selbst gebasteltes Präsent.
Später hatten einige Mitglieder
lustige Beiträge, die den Abend
noch mehr auflockerten und die
Lachmuskeln und Tränenkanäle
sehr beanspruchten.
Kirchenchor freut
sich über neue Sänger
Chorleiter Jan Schrödter begeistert neues Liedgut
ERBACH (ca). Am Dienstag,
13. Januar, 20 Uhr, ist die erste
Probe des Erbacher Kirchenchores im neuen Jahr im Pfarrsaal
unter der Kirche. Wer den Start
nutzen möchte, künftig im Kirchenchor aktiv zu werden ist eingeladen, an einer Probestunde
teilzunehmen.
Der gemischte Chor der katholischen Ortsgemeinde St. Mauritius Erbach hat zurzeit 35 Aktive.
Die Altersspanne liegt zwischen
18 und 80 Jahren. Im Chor wird
Ökumene gelebt, auch evangeli-
sche Mitchristen singen mit.
Chorleiter Jan Schrödter aus Niedernhausen, versteht es, die Sänger für altes und neues Liedgut zu
begeistern.
Weitere Informationen gibt es
beim Vorstandsteam mit Ursula
Hollingshausen,
Telefon
06434/6401, Ilse Dönges, Telefon
06434/4305, Stephanie Lugner,
Telefon 06434/901415, Karin Sabel, Telefon 06434/7559 und Marita Schuhen, Telefon 06434/4114
und im Internet unter www.kirchenchor-erbach.de.
rakotta-Armee des Kaisers Qin Shi
Huangdi. Von Chongqing im Westen Chinas beginnt eine Schiffsreise durch die drei Schluchten des
Jangtsekiang. Gezeigt wird das
vielfältige Leben und Arbeiten am
Flussufer, Jahre vor der Überflutung weiter Uferbereiche durch
den Bau und die Schließung des
großen Staudammes. Über Shanghai geht die Reise dann nach Guillin, mit der einmaligen Karstlandschaft am Fluss Li und endet in den
Hochhausschluchten Hong Kongs,
Eintritt ist frei. ca/Foto: Martikke
Filiale Niederselters
Brunnenstraße 17
Telefon 0 64 83 / 72 79
www.metzgerei-raab-limburg.de
Gönn Dir was Gutes!
Angebote 12. 01. 2015 - 17. 01. 2015
Rinderhackfleisch
0,79 € Aplenknacker
1,59 €
Currywurst
2,49 € Schmierwurst
0,89 €
magere Fachgeschäftsqualität
Steuererklärung?
Kein Problem.
Verschenken Sie kein Geld,
denn ohne Einkommensteuererklärung gibt es keine Rückzahlung!
Eine kostengünstige Alternative zum Steuerberater kann
die Zuhilfenahme eines Lohnsteuerhilfevereins sein.
Im Rahmen einer Mitgliedschaft berät Heidrun Richter
Arbeitnehmer, Beamte und
Rentner bei ausschließlich
nichtselbständigen Einkünften
und erstellt dann die Einkommensteuererklärung.
Aktuell
Lohnsteuerhilfeverein e.V.
Beratungsstellenleiterin
Heidrun Richter
im Portionsbeutel, nur erwärmen,
300-g-Portion
Bauch, dicke Rippe,
Eisbein
frisch oder gesalzen
Leber- u. Blutwurst
im Ring
100 g
Stück
0,44 €
100 g
würzige Minimettwurst
streichzart
Montag bis Mittwoch
Hess. Landbratwurst
mit Kräutern u. schwarzem Pfeffer
0,79 € Schinkengulasch
100 g
vom Schwein
Sa. 10.01.
21 Uhr
100 g
0,69 €
100 g
mit DJane Karin
DHALIAS LANE
Celtic Dreams
Sa. 24.01.
20 Uhr
mit Karin u. Gert
Fr. 30.01.
19 Uhr
Sa. 31.01.
19 Uhr
Do. 05.02.
19 Uhr
Fr. 06.02.
19 Uhr
Sa. 14.02.
19 Uhr
Alte Straße14
65520 Bad Camberg
Telefon 06434/9089720
0800-096 66 69 9777
www.richter.aktuell-verein.de
0,59 €
Danse Gehn Ü33
Fr. 23.01.
19 Uhr
22.30 Uhr
geraktion beschäftigt sich mit gesunder Ernährung für Kinder auf
den Philippinen und weltweit. Am
Sonntag, 18. Januar, nach dem
Hochamt findet die Dankeschönaktion für alle Sternsinger im Pfarrheim Bad Camberg statt. Weitere
Infos unter www.kindermissionswerk.de.
dag/Foto: Buchmann
100 g
16. u. 17.01. JUST PINK
19.00 Uhr
Pink Tribute Show
22.30 Uhr Danse Gehn
Fr. 13.02.
19.00 Uhr
Sternsinger sammeln für Kinder
100 g
Donnerstag bis Samstag
Sa. 07.02.
21 Uhr
Die Sternsinger waren in den Tagen zwischen Weihnachten und
Neujahr sowie kurz danach in Bad
Camberg und seinen Stadtteilen
unterwegs. Dabei sammelten sie
nicht nur Geld für andere Kinder,
sondern sie sangen auch von Gottes Liebe und brachten Gottes Segen an die Häuser. Die Sternsin-
5
Scheuernrock Spezial
BERNARD ALLISON
GROUP
BOUNCE
Bon Jovi Tribute Show
LACHEN MIT
ROBIN RÜTTEN
HAMBURG BLUESBAND mit Maggie Bell &
Miller Anderson
Danse Gehn Ü33
mit DJ Jochen
ABBA EXPLOSION
70er Faschingsparty
mit DJ Jochen
TANZ DER VAMPIRE
mit NITESHIFT u. DJ George
STILL COLLINS
20. u. 21.02.
19.00 Uhr
Phil Collins Special
22.30 Uhr Danse Gehn Ü33
Fr. 27.02.
19 Uhr
Country Nacht mit HANK
CASH und ANN DOKA
KIKERIKI THEATER
08. u. 09.04.
in der Stadthalle Idstein
20 Uhr
Karten im Vorverkauf gibt es im Sportcenter
Bad Camberg, Scheuer und Poststelle in
Wörsdorf, HiFi Kaus Niedernhausen und
Optik-Studio Noé in Idstein
Karten online Verkauf und mehr Information unter:
www.dieScheuer.com
Wallbacher Str. 2, 65510 Idstein-Wörsdorf
ANZEIGE
Die bestZEllEr 2015: Die neuesten Möbel- und küchenwelten! Die schönsten Einrichtungstrends!
Eröffnungs-Aktion bEi WohnkAuf ZEllEr
Ab Montag, 5.1.2015! Bis zu 25% Eröffnungs-Rabatt auf alle Möbel-Neubestellungen* PLUS ZUSÄTZLICH 5% Frühbucher-Rabatt**! Bis zu 50% Eröffnungs-Rabatt
auf alle Küchen-Neuplanungen* PLUS ZUSÄTZLICH 5% Frühbucher-Rabatt**! 2:1 Matratzen-Aktion – 2 kaufen, nur 1 bezahlen!*** 0,NIX% Sonder-Finanzierung!****
WEILBURG/KÖLSCHHAUSEN.
Bei Wohnkauf Zeller können
die Kunden ab morgen die allerneusten Einrichtungstrends bestaunen. An allen 3 Standorten,
werden die schönsten Möbelund Küchenwelten 2015 präsentiert. Alle Kunden erhalten
neben satten Eröffnungs-Rabatten viele weitere attraktive Einkaufsvorteile.
„Unsere Kunden kennen uns
als leistungsfähiges und kundenorientiertes Einrichtungs-
haus“, so Geschäftsführerin Gabi
Zeller. „Wir sind sehr fleißig gewesen und freuen uns, jetzt DIE
BestZELLER 2015 präsentieren
zu können! Wir laden herzlich
zum Staunen und Sparen ein!“
Super Preis-Leistung
Wohnkauf Zeller wird nicht
nur wegen des großen und vielfältigen Sortiments und der qualifizierten Beratung geschätzt,
auch das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis lockt viele Kun-
den an. Die Mitgliedschaft in
einem der größten Einkaufsverbände ermöglicht dem Unternehmen günstige Einkaufskonditionen – und davon profitieren auch
die Kunden.
alle Küchen-Neuplanungen.
5% Frühbucher-Rabatt
Schnell sein lohnt sich jetzt –
Kurzentschlossene können extra
viel sparen! Zusätzlich zu den
Eröffnungs-Rabatten gibt‘s jetzt
Eröffnungs-Rabatte
5%** Frühbucher-Rabatt. Das
Zur Eröffnungs-Aktion werden ist aber noch nicht alles!
ab morgen tolle Rabatte gewährt:
2:1 Matratzen-Aktion
Bis zu 25%* Eröffnungs-Rabatt gibt‘s auf alle Möbel-Neu„Beim Kauf einer neuen Mabestellungen und sogar bis zu tratze aus dem Aktionssortiment
50%* Eröffnungs-Rabatt auf erhalten Sie zudem die 2. Matrat-
ze GESCHENKT***“, verspricht 5. Wetzlarer Kundenspiegel ist das
Gabi Zeller und zieht noch ein Unternehmen wieder einmal Branweiteres As aus dem Ärmel.
chensieger geworden.
So wird den Kunden auch eine
Topf-Set geschenkt!
günstige Sonder-Finanzierung an„Beim Kauf einer neuen Küche geboten.
mit einem Holzteilewert ab 5.000
Sonder-Finanzierung
Euro gibt‘s ein 4-teiliges Topf-Set
von WMF GRATIS dazu!“
„Wir maches es möglich“, betont die Geschäftsführerin. „Schon
Spitzen-Service
ab einem Auftragswert von 500
Der Kunden-Service bei Wohn- Euro und einer Laufzeit von bis
kauf Zeller ist legendär. Mit der zu 60 Monaten – ohne Anzahlung.
Belegung des ersten Platzes beim Sprechen Sie und einfach an!“****
„Kommen Sie jetzt und sparen
Sie mit unseren unzähligen interessanten Eröffnungs-Angeboten
richtig viel Geld! Wir wünschen
unseren Kunden alles Gute für
2015 und freuen uns auf Ihren
Besuch“, so Gabi Zeller abschließend.
Alle Häuser von Wohnkauf
Zeller sind montags bis freitags
von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr sowie samstags von 10.00 Uhr bis
18.00 Uhr durchgehend geöffnet.
* Gültig nur während des Aktionszeitraums, gilt nicht für bereits getätigte Einkäufe und Werbeangebote, preisgebundene Markenware wie z.B. next, Hülsta und Tempur und Internetangebote sowie Möbel aus Trends by Zeller. Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. ** für alle Einkäufe bis zum 31.1.2015. *** Bei Kauf eines neuen Schlafzimmers, gültig auf Matratzen aus dem Aktionssortiment.
**** Gültig nur auf Neuaufträge, nicht auf bereits getätigte Aufträge. Gilt nicht für bereits reduzierte Artikel in unserer Ausstellung, Werbeangebote, sowie preisgebundene Markenware wie next 125, Leicht und Miele sowie Internetangebote. Nicht kombinierbar mit anderen VorteilsAktionen. **** Finanzierung über unsere Hausbank. Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehnsbetrag sowie dem Gesamtbetrag. Zum effektiven Jahreszins von 0,00 % (Sollzins 0,00%) Laufzeit 12 Monate; von 5,99% (Sollzins 5,83%) Laufzeit 24 Monate; von 7,49% (Sollzins 6,48%) Laufzeit 48 Monate. Bonität vorausgesetzt. Partner ist
die CreditPlus Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3-Beispiel gemäß § 6a Abs. 3 PAngV dar. Gilt auf Neuaufträge ab 500,- € Einkaufswert. Nicht mit anderen Werbemaßnahmen kombinierbar. Unser Finanzierungsbeispiel: Z.B. Polstergarnitur, Barzahlungspreis: 1.298,- €, Anzahlung: 0,- € = Nettodarlehnsbetrag 1.298,- €, monatliche
Rate: 57,43 €, Laufzeit 24 Monate, Zinsen: 80,23 €, Sollzins p.a.: 5,83%, eff. Jahreszins: 5.99 %, Gesamtbetrag: 1.378,32 €. Die Rabatte/Angebote sind nicht miteinander oder mit anderen Werbemaßnahmen kombinierbar. Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Firmensitz: Wohnkauf Zeller GmbH, Nassauer Straße 42, 35789 Weilmünster.
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
15
Dateigröße
525 KB
Tags
1/--Seiten
melden