close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

19 Problemmüllsammlung 2015 - Abfallwirtschaftsverband Isar-Inn

EinbettenHerunterladen
19
Infobroschüre:
Problemmüllsammlung
2015
Folgende Stoffe werden bei den Problemmüllsammlungen des AWV Isar-Inn kostenlos
angenommen.
Termine Problemmüllsammlung 2015
 Trockenbatterien, Knopfzellen, Flachbatterien,
Monozellen und Ni/Cd Akkus
 PCB-haltige Kleinkondensatoren <1 kg
 Quecksilberhaltige Abfälle (Schalter,
Thermometer, Leuchtstoffröhren)
 Energiesparlampen, Spraydosen mit Inhalt
 Feste fett- und ölverschmierte Betriebsmittel,
tropfend (Ölfilter, Kraftstofffilter, Ölschlämme,
mineralölhaltige Fette)
 Altlacke, Altfarben (flüssig, nicht ausgehärtet)
keine Wandfarben
 Lösemittel, Lösemittelgemische, Verdünner
(Reinigungsbenzin, Pinselreiniger, Kalkreiniger,
Fleckentferner, Frostschutzmittel, Bremsflüssigkeit)
 Leim- und Klebemittel, nicht ausgehärtet
 Haushaltsreiniger mit Gefahrstoffsymbol
 Altmedikamente
 Entwicklerbäder, Fixierbäder,
Laborchemikalienreste, Gifte
 Pflanzenschutz-, Schädlingsbekämpfungs- und
Holzschutzmittel
 Säuren, Laugen, Abbeizmittel, Salze, Ammoniak
(Salmiak)
 Feuerlöscher (max. 2 Stück)
Dingolfing
•ACHTUNG! Nicht angenommen werden:
• Altreifen (zurück zum Reifenhändler)
• Autobatterien (Verkaufsstelle, Kfz-Werkstätten,
oder Schrotthandel)
• Altöl (Motoren und Getriebeöl,
Rücknahmeverpflichtung des Handels)
• Dispersionsfarben (Hausmüll)
• nicht tropfendes Leergebinde wie leere Kanister,
Eimer. . . (Hausmüll)
• Munition, Sprengkörper, Feuerwerkskörper,
andere pyrotechnische Artikel (zur Polizei)
• völlig ausgehärtete Farben und Lacke (Hausmüll)
• Druckgasflaschen
• asbesthaltige Abfälle (Abfallberatung unter
08721/9612-0 anrufen)
Landkreis Dingolfing-Landau
27.03.2015
22.05.2015
21.08.2015
23.10.2015
09.00-12.00 Uhr
13.00-16.00 Uhr
09.00-12.00 Uhr
13.00-16.00 Uhr
Wertstoffhof
Wertstoffhof
Wertstoffhof
Wertstoffhof
Eichendorf
21.03.2015
22.08.2015
10.00-11.30 Uhr Wertstoffhof
10.00-11.30 Uhr Wertstoffhof
Frontenhausen
21.02.2015
25.07.2015
12.30-14.00 Uhr Volksfestplatz
12.30-14.00 Uhr Volksfestplatz
Landau
27.03.2015
22.05.2015
21.08.2015
23.10.2015
13.00-16.00 Uhr
09.00-12.00 Uhr
13.00-16.00 Uhr
09.00-12.00 Uhr
Wertstoffhof
Wertstoffhof
Wertstoffhof
Wertstoffhof
Loiching
21.02.2015
25.07.2015
10.00-11.30 Uhr Wertstoffhof
10.00-11.30 Uhr Wertstoffhof
Mamming
14.02.2015
11.07.2015
12.30-14.00 Uhr Wertstoffhof
12.30-14.00 Uhr Wertstoffhof
Marklkofen
21.02.2015
25.07.2015
14.30-16.00 Uhr Wertstoffhof
14.30-16.00 Uhr Wertstoffhof
Termine Problemmüllsammlung 2015
14.02.2015
11.07.2015
08.00-09.30 Uhr Wertstoffhof
08.00-09.30 Uhr Wertstoffhof
Landkreis Rottal-Inn
14.02.2015
11.07.2015
11.04.2015
19.09.2015
10.00-11.30 Uhr Wertstoffhof
10.00-11.30 Uhr Wertstoffhof
Niederviehbach
21.02.2015
25.07.2015
08.00-09.30 Uhr Wertstoffhof
08.00-09.30 Uhr Wertstoffhof
Pilsting
14.02.2015
11.07.2015
14.30-16.00 Uhr Bauhof
14.30-16.00 Uhr Bauhof
08.00-09.30 Uhr Wertstoffhof
08.00-09.30 Uhr Wertstoffhof
Bad Birnbach
09.05.2015
24.10.2015
12.30-14.00 Uhr Wertstoffhof
12.30-14.00 Uhr Wertstoffhof
Dietersburg
09.05.2015
24.10.2015
08.00-09.30 Uhr Wertstoffhof
08.00-09.30 Uhr Wertstoffhof
Eggenfelden
20.02.2015
19.06.2015
24.07.2015
27.11.2015
09.00-12.00 Uhr
13.30-16.30 Uhr
09.00-12.00 Uhr
13.30-16.30 Uhr
Wertstoffhof
Wertstoffhof
Wertstoffhof
Wertstoffhof
Egglham
09.05.2014
24.10.2014
10.00-11.30 Uhr Wertstoffhof
10.00-11.30 Uhr Wertstoffhof
Reisbach
Ering
21.03.2015
22.08.2015
14.30-16.00 Uhr Wertstoffhof
14.30-16.00 Uhr Wertstoffhof
20.06.2015
10.00-11.30 Uhr Wertstoffhof
neben Wertstoffhof
28.11.2015
10.00-11.30 Uhr Wertstoffhof
Falkenberg
Simbach/Landau
23.05.2014
14.11.2014
21.03.2015
22.08.2015
Gangkofen
12.30-14.00 Uhr Parkpl. Schule
12.30-14.00 Uhr Parkpl. Schule
Wallersdorf
21.03.2015
22.08.2015
28.03.2015
12.09.2014
08.00-09.30 Uhr Wertstoffhof
08.00-09.30 Uhr Wertstoffhof
08.00-09.30 Uhr Wertstoffhof
08.00-09.30 Uhr Wertstoffhof
Hebertsfelden
08.00-09.30 Uhr Wertstoffhof
08.00-09.30 Uhr Wertstoffhof
10.00-11.30 Uhr Wertstoffhof
10.00-11.30 Uhr Wertstoffhof
Mitterskirchen
Arnstorf
Moosthenning
Massing
28.03.2015
12.09.2015
Mengkofen
23.05.2015
14.11.2014
10.00-11.30 Uhr Bauhof
10.00-11.30 Uhr Bauhof
Johanniskirchen
11.04.2015
19.09.2015
12.30-14.00 Uhr Wertstoffhof
12.30-14.00 Uhr Wertstoffhof
Kirchdorf/Inn
20.06.2015
28.11.2015
12.30-14.00 Uhr Wertstoffhof
12.30-14.00 Uhr Wertstoffhof
28.03.2015
12.09.2015
14.30-16.00 Uhr Wertstoffhof
14.30-16.00 Uhr Wertstoffhof
Pfarrkirchen
20.02.2015
10.04.2015
24.07.2015
11.09.2015
13.30-16.30 Uhr
09.00-12.00 Uhr
13.30-16.30 Uhr
09.00-12.00 Uhr
Wertstoffhof
Wertstoffhof
Wertstoffhof
Wertstoffhof
Roßbach
11.04.2015
19.09.2015
10.00-11.30 Uhr Wertstoffhof
10.00-11.30 Uhr Wertstoffhof
Schönau
11.04.2015
19.09.2015
14.30-16.00 Uhr Parkpl. EDEKA
14.30-16.00 Uhr Parkpl. EDEKA
Simbach/Inn
10.04.2015
19.06.2015
11.09.2015
27.11.2015
13.30-16.30 Uhr
09.00-12.00 Uhr
13.30-16.30 Uhr
09.00-12.00 Uhr
Wertstoffhof
Wertstoffhof
Wertstoffhof
Wertstoffhof
Tann
23.05.2015
14.11.2015
14.30-16.00 Uhr Wertstoffhof
14.30-16.00 Uhr Wertstoffhof
Triftern
09.05.2015
24.10.2015
14.30-16.00 Uhr Wertstoffhof
14.30-16.00 Uhr Wertstoffhof
Unterdietfurt
28.03.2015
12.09.2015
12.30-14.00 Uhr Wertstoffhof
12.30-14.00 Uhr Wertstoffhof
Wittibreut
20.06.2015
28.11.2015
08.00-09.30 Uhr Wertstoffhof
08.00-09.30 Uhr Wertstoffhof
Wurmannsquick
23.05.2015
14.11.2015
12.30-14.00 Uhr Bauhof
12.30-14.00 Uhr Bauhof
Zeilarn
20.06.2015
28.11.2015
14.30-16.00 Uhr Bauhof Obertürken
14.30-16.00 Uhr Bauhof Obertürken
Vermeiden vor Entsorgen!
 Verzichten Sie im Garten, Balkon und bei Zimmerpflanzen auf giftige Pflanzenschutzmittel.
 Benutzen Sie statt Wegwerfbatterien wiederaufladbare
Akkus oder noch besser solarbetriebene Geräte wie
Uhren, Taschenrechner, Radios usw.
 Verwenden sie lösungsmittelfreie Lacke, Farben und
Anstriche.
 Verwenden Sie im Haushalt nur umweltfreundliche
Reinigungsmittel: Ersetzen Sie aggressive Abflussreiniger
durch Saugglocke und Rohrspirale, Backofensprays
durch feuchte Lappen und giftige Entkalkungsmittel durch
Entkalker aus Essig, Essigessenz oder Zitronensäure.
 Benützen Sie Pumpzerstäuber ohne Treibgas anstatt
Spraydosen.
 Verzichten Sie weitestgehend auf Holzschutzmittel und
setzen auf bauliche Schutzmaßnahmen.
Wohin mit gewerblichem Problemmüll ?
Haushaltsübliche Kleinmengen bis 20 kg bzw. 20 l
aus Gewerbe- und Dienstleistungsbetrieben werden
bei der Problemmüllsammlung kostenlos
angenommen. Ab einer Menge von mehr als 2000
kg/Jahr ist der "Abfallerzeuger" gegenüber dem
Landesamt Für Umwelt nachweispflichtig und für
die ordnungsgemäße Entsorgung selbst verantwortlich. Wir bitten Sie ein geeignetes Abfalltransportunternehmen zu beauftragen. Auskünfte hierzu
können bei der Abfallberatung des AWV Isar-Inn
Tel. 0 87 21/9612-0 eingeholt werden.
Mindermengen zwischen 20 und 2000 kg/Jahr
aus Dienstleistungs- und Gewerbebetrieben
können ausschließlich bei den Problemmüllsammlungen in den Wertstoffhöfen der fünf Städte
des Verbandsgebietes abgegeben werden. Die
Abgabe ist kostenpflichtig!
Die Entsorgungsgebühr beträgt mit Ausnahme von
quecksilberhaltigen Abfällen pauschal 1.25 € je kg
(ausführliches Info-Blatt Nr. 3 „Sondermüll aus
Gewerbebetrieben“)
Betriebe, die diesen Service des AWV Isar-Inn
nutzen, werden darauf hingewiesen, dass für die
Anlieferung der Problemabfälle die Gefahrgutverordnung Straße (GGVS/ADR) zu beachten ist!
Betriebe, die mehr als 2000 kg/Jahr an den
Wertstoffhöfen anliefern und somit
nachweispflichtig sind, müssen dem zuständigen
Landesamt für Umwelt gemeldet werden.
Laborchemikalienreste
aus Schulen, Apotheken oder ähnlichen
Einrichtungen können nur nach Voranmeldung
beim AWV Isar-Inn unter Tel. 08721/9612-0
angenommen werden.
Achtung!
Bringen Sie die Problemabfälle, wenn möglich in
den Originalbehältern und schütten Sie nichts
zusammen, um etwaige gefährliche chemische
Reaktionen zu vermeiden.
Bitte beachten Sie den jeweiligen Beginn der
Sammlung!
Problemabfälle müssen direkt dem Fachpersonal
übergeben werden und dürfen nie vor oder
außerhalb der Sammlung öffentlich abgestellt
werden. Dies stellt eine große Gefahr,
insbesondere für Kinder dar.
Stand: 01.01.2015
Abfallwirtschaftsverband Isar-Inn
Karl-Rolle-Straße 43
84307 Eggenfelden
Telefon:
08721 / 96 12 0
Telefax:
08721 / 96 12 99
eMail:
info@awv-isar-inn.de
Internet:
www.awv-isar-inn.de
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
9
Dateigröße
123 KB
Tags
1/--Seiten
melden