close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

11. April 2015 - Hugo Obermaier Gesellschaft

EinbettenHerunterladen
Hugo Obermaier-Gesellschaft
für Erforschung des Eiszeitalters und der Steinzeit e.V.
c/o Institut für Ur- und Frühgeschichte, Kochstr. 4/18, D-91054 Erlangen
Rundschreiben
zur 57. Tagung der Gesellschaft in Heidenheim
vom 07.–11. April 2015
auf Einladung der
Universität Tübingen, Institut für Ur- und Frühgeschichte und Archäologie des Mittelalters und des Fördervereins Eiszeitkunst im Lonetal e.V.
Liebe Mitglieder und Freunde der Hugo Obermaier-Gesellschaft,
verehrte Kolleginnen und Kollegen!
Auf Einladung des Instituts für Ur- und Frühgeschichte und Archäologie des Mittelalters Tübingen und
des Fördervereins Eiszeitkunst im Lonetal e.V. wird das Jahrestreffen der Gesellschaft 2015 im Congress Centrum Heidenheim stattfinden. Die Tagung hat dieses Mal das Schwerpunkt-Thema:
„Symbolic communication and modern culture“. Für die dazugehörige Session ist eine Reihe internationaler Vortragender eingeladen. Im Anschluss an die Tagung werden die Gastgeber in zwei Exkursionen bedeutende Fundstellen der Region im Lonetal und Achtal vorstellen.
Wir bitten um Anmeldung von Vorträgen und Poster-Präsentationen.
Ihr Beitrag kann, aber muß nicht mit dem Schwerpunktthema in Verbindung stehen. Vorträge können
wahlweise für 20 oder 15 Minuten Länge inklusive Diskussion eingereicht werden. Mit Rücksicht auf
unsere internationalen Gäste bitten wir darum, die Postertexte sowie Vorträge und/oder Powerpointpräsentationen in englischer Sprache abzufassen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass bei zu vielen
Vortragsanmeldungen Beitragende gebeten werden, ihre Forschungen in Form eines Posters
vorzustellen. Der Posterpräsentation wird eine eigene Session gewidmet werden. Bitte senden Sie die
Zusammenfassung Ihres Vortrages/Posters als Datei (MS-Word oder RTF) bis zum 31. Januar 2015
an obermaier-tagung@arcor.de oder an die Postadresse der Gesellschaft.
BITTE BEACHTEN SIE: Die Anmeldung zur Teilnahme an der Tagung und den Exkursionen kann
wie bereits im letzten Jahr über ein Online-Formular erfolgen, das Ihnen die Registrierung vereinfachen soll. Sie finden es auf der Website der HOG unter www.obermaier-gesellschaft.de/tagungen.html
Die Bankverbindung lautet nach der SEPA-Umstellung nun IBAN DE36 6009 0100 0349 5270 08 und
BIC VOBADESS (Konto 349527008, Stuttgarter Volksbank, BLZ 60090100). Diese wird Ihnen auch
nach Ausfüllen des Online-Formulars eingeblendet. Zum ersten Mal bieten wir eine Kinderbetreuung
an den drei Tagen mit Vortragsprogramm an. Jeweils von 08:30 bis 16:30 Uhr betreuen Pädagoginnen
die Kinder im Congress Centrum Heidenheim und bei Ausflügen in den nahegelegenen Wildpark. Der
Unkostenbeitrag pro Kind und Tag beträgt 10,- €, die Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular
zur Tagung. Wir bitten Sie, alle Tagungsgebühren bis zum 1. März 2015 zu überweisen. Die Anmeldung zu den Exkursionen erfolgt nach der Reihenfolge des Geldeingangs. Das zweite Rundschreiben mit dem Vortragsprogramm und näheren Informationen wird allen angemeldeten Teilnehmern
einige Wochen vor der Tagung zugesandt. Im Netz finden Sie weitere Informationen rund um die Gesellschaft sowie aktuelle Informationen zur Tagung unter: www.obermaier-gesellschaft.de
Wollen Sie Info-Post nur per E-Mail erhalten? Dann schreiben Sie bitte an uns: obermaier-tagung@arcor.de
Programmübersicht
Veranstaltungsort: Congress Centrum Heidenheim
Hugo-Rupf-Platz 1, 89522 Heidenheim
http://www.locations-hdh.de/,Lde/Startseite/Congress+Centrum.html
Di, 07. April 2015
12:00
14:00
14:15 – 16:15
16:45 – 18:30
18:30
19:30
Öffnung des Tagungsbüros im Congress Centrum Heidenheim
Beginn der Tagung, Begrüßung durch Oberbürgermeister Bernhard Ilg, den Vorstand des Fördervereins Eiszeitkunst e.V. sowie den Präsidenten der HOG
Vorträge (Kaffeepause 16:15 – 16:45)
Poster-Session
Empfang im Kongresszentrum. Musik von Six-Pack (Jazz) bis 21:00 Uhr
Führung im Schloss Hellenstein (Ausstellung zur Heidenschmiede) und zum
Fundplatz
Mi, 08. April 2015
08.30 – 12:30
12:30 – 14:00
14:00 – 18:00
19:00
20:30
Vorträge (Kaffeepause 10:30 – 11:00)
Mittagspause (Essen nach Voranmeldung im Congress Centrum möglich)
Vorträge zum Schwerpunktthema „Symbolic communication and modern culture“ (Kaffeepause 16:00 – 16:30)
Öffentlicher Abendvortrag, Prof. Dr. N. Conard im Rathaus Heidenheim
Festliches Abendessen im Konzerthaus Heidenheim. Musik von Norbert Pfister
am historischen Flügel bis 22:30 Uhr.
Do, 09. April 2015
08.30 – 12.30
12:30 – 14:00
14.00 – 17.45
Vorträge zum Schwerpunktthema „Symbolic communication and modern culture“ (Kaffeepause 10:30 – 11:00)
Mittagspause (Essen nach Voranmeldung im Congress Centrum möglich)
Vorträge (Kaffeepause 16:00 – 16:30)
18:00
Mitgliederversammlung
ab 20.30
Geselliges Beisammensein beim Abendessen
Fr, 10. April 2015 Tagesexkursion A: (voraussichtlich 8:30 – ca. 19:30)
Fundplätze im Lonetal: Museum Ulm, Haldensteinhöhle, Börslingen, Bockstein,
Hohlenstein, Archäopark Vogelherd. Empfang im Archäopark Vogelherd (gesponsert durch die Stadt Niederstotzingen),
Bitte melden Sie sich auf dem Anmeldeformular an
Sa, 11. April 2015 Tagesexkursion B: (voraussichtlich 8:30 – 17:00)
Fundplätze im Achtal: Urgeschichtliches Museum Blaubeuren, Brillenhöhle, Geißenklösterle, Hohle Fels
 Bitte melden Sie sich auf dem Anmeldeformular an
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
3
Dateigröße
254 KB
Tags
1/--Seiten
melden