close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Flyer 2015 als PDF - Freundeskreis Deutsches Auswandererhaus

EinbettenHerunterladen
Beitrittserklärung
Vortragsreihe
Ich/ Wir erkläre(n) den Beitritt zum
„Freundeskreis Deutsches Auswandererhaus e. V.“
2015
Name, Vorname bzw. Firma
Straße
PLZ und Wohnort
Telefon
E-Mail
Veranstalter
Freundeskreis
Deutsches Auswandererhaus e. V.
Columbusstraße 65
27568 Bremerhaven
Tel.: 0471 / 94 89 200
www.freundeskreis-dah.de
Veranstaltungsort
Deutsches Auswandererhaus
Columbusstraße 65
27568 Bremerhaven
T 0471 / 90 22 0 – 0
www.dah-bremerhaven.de
wurde ursprünglich unter dem Namen Förderverein
Deutsches Auswanderermuseum im Jahre 1985 mit der
Zielsetzung gegründet, in Bremerhaven – dem
größten Auswandererhafen des
Kontinents – ein international bedeutsames Auswanderermuseum zu
errichten. Dieses Ziel wurde 2005 mit der Eröffnung
des Deutschen Auswandererhauses erreicht.
Der Freundeskreis – wie unser Verein seitdem heißt –
konnte in das neue Haus seine Spezialbibliothek sowie
ein umfassendes Archiv von Auswandererbriefen einbringen. Darüber hinaus wurde eine Grafiksammlung
mit Darstellungen von Auswandererszenarien aus dem
19. Jahrhundert zusammengetragen, die sicher zu einer
der bedeutendsten in Deutschland gehört.
Wir organisieren Ausstellungen und Vorträge mit aktuellen und historischen Bezügen und begrüßen dazu
Gäste wie Zeitzeugen. Unser Verein sieht zudem eine
wichtige Aufgabe darin, Erkenntnisse aus der weiteren
Migrationsgeschichte aufzuarbeiten und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Sein Satzungsauftrag
ist die „besondere Unterstützung des Deutschen Auswandererhauses aus wissenschaftlichen, musealen
und technischen Gründen”.
Unsere Mitglieder erhalten freien Eintritt ins Deutsche
Auswandererhaus, sie erhalten außerdem kostenlos die
Museumsjahrespublikation „news” und – wenn durch eine
Mailadresse möglich – den Mail-Newsletter des Museums.
Freundeskreis Deutsches Auswandererhaus e. V.
- Der Vorstand Frank Michael Arzenheimer
Dr. Dieter Strohmeyer
Sonntag, 15. Februar 2015 – 10.30 Uhr
Gibt es einen Zusammenhang zwischen
Klimawandel und Migration? Die Situation
in der afrikanischen Sahelzone
Prof. Dr. Martin Doevenspeck, Uni Bayreuth
Matinee im Deutschen Auswandererhaus
Freitag, 20. März 2015 – 19.00 Uhr
Das Hastedter Kammerorchester unter Grigori Pantiljelew
spielt die Per Gynt-Suiten von Edvart Grieg
Solisten: Schauspieler Thomas Ziesch und
die Sopranistin Manja Stephan aus Bremen
Matinee im Deutschen Auswandererhaus
Einzelmitglied
EUR 20,-
Familienmitgliedschaft
(Eltern mit Ihren Kindern
von 4 bis 14 Jahren)*
EUR 35,-
Ehepaar*
EUR 28,-
Schüler, Studenten, Erwerbslose,
Wehrdienstleistende
EUR 10,Juristische Personen EUR 100,-
*Bei Ehepaar bzw. Familienmitgliedschaften müssen die Namen der
weiteren Mitglieder angegeben werden:
Grenzen der Gastfreundschaft
Die Bootsflüchtlinge von Lampedusa und
die europäische Frage
Prof. Heidrun Friese, Technische Universität Chemnitz
Matinee im Deutschen Auswandererhaus
Sonntag, 21. Juni 2015 – 10.30 Uhr
Die Migration in der Gegenwart und
womit müssen wir in der Zukunft rechnen ?
Prof. Jochen Oltmer, Uni Osnabrück
Matinee im Deutschen Auswandererhaus
Sonntag, 30. August 2015 – 10.30 Uhr
10 Jahre Deutsches Auswandererhaus
Rückblick und Ausblick
Dr. Simone Eick, Deutsches Auswandererhaus
Matinee im Deutschen Auswandererhaus
Die Mitgliedschaft ist nicht übertragbar.
Der Freundeskreis freut sich über jede Zuwendung, die dazu
geeignet ist die Aktivität des Vereins zu unterstützen.
Bitte verwenden Sie dazu unser bei der Sparkasse Bremerhaven,
BLZ 292 500 00 geführtes Spendenkonto Nr. 33 47 966.
Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne eine Zuwendungsbestätigung aus,
die steuerlich geltend gemacht werden kann.
Ich ermächtige Sie widerruflich, den Jahresbeitrag von
meinem Konto einzuziehen.
Sonntag, 18. Oktober 2015 – 10.30 Uhr
Kontonummer / IBAN
Prof. Dr. Jannis Panagiotides, Uni Osnabrück
Matinee im Deutschen Auswandererhaus
Name der Bank
Die Rückkehr der Rußlanddeutschen und
der Stand ihrer Einbürgerung
BLZ / BIC
Sonntag, 29. November 2015 – 10.30 Uhr
„Kein Wunder, daß keiner Deutscher werden will.“
Hannelore Crolly, DIE WELT
Matinee im Deutschen Auswandererhaus
www.freundeskreis-dah.de
Ich/ Wir wähle(n) folgende Form der Mitgliedschaft:
Sonntag, 26. April 2015 – 10.30 Uhr
Vorträge 2015
Der Freundeskreis
Deutsches Auswandererhaus e.V.
Der Eintritt zu den Vorträgen ist kostenfrei.
Änderungen vorbehalten.
Datum
Unterschrift
Wir bitten Sie herzlich, die Beitrittserklärung per Post an den Freundeskreis
zu übersenden oder direkt an der Kasse des Deutschen Auswandererhauses
anzugeben. Für nähere Informationen oder Fragen rufen Sie uns gerne
an: Tel. 0471 / 94 89 200
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
4
Dateigröße
1 543 KB
Tags
1/--Seiten
melden