close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Info - ADE Rheinland-Pfalz eV

EinbettenHerunterladen
der Vorstand der ADE lädt Sie zur Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Diabetologie und Endokrinologie in RheinlandPfalz e. V. am
sehr herzlich ein.
Workshop
Vorsitz
15:00 Uhr – Schilddrüsendiagnostik
16:00 Uhr
Ch. Fottner/Mainz
E. Redlin-Kress/D. Leser
09.30 Uhr – Das Mikrobiom und
10:00 Uhr
seine metabolische Rolle
bei Diabetes und Adipositas
F. Gundling/München
10:00 Uhr – Einsatz von Smartphones und
10:30 Uhr
Computer Vision zur Kohlenhydratgehaltbestimmung in Mahlzeiten
S. Mougiakakou/Bern
10:30 Uhr – Nierenersatztherapie bei
11:00 Uhr
Peritonealdialyse
B. Oser/Bernkastel-Kues
11:00 Uhr – Pause, Besichtigung der
11:30 Uhr
Industrieausstellung
Vorsitz
S. Brunk-Loch/S. Maxeiner
11:30 Uhr – Verleihung des Bürger-Büsing12:00 Uhr
Preises mit Frau Tamara Bacon Lara/
Kaiserslautern
Moderation: J. Beyer/Mainz
Preisträger: D. Ziegler/Düsseldorf
Thema: „Diabetische Neuropathie:
Auf gewundenen Pfaden von der
Früherkennung zur Intervention“
12:00 Uhr – Hyperparathyreoidismus
12:30 Uhr
T.J. Musholt/Mainz
12:30 Uhr – Closed loop – Der Weg zur
13:00 Uhr
künstlichen Bauchspeicheldrüse
T. Biester/Hannover
Fortbildungsprogramm für Diabetesschulungskräfte
Veranstaltung der Regionalgruppe des Verbandes
der Diabetesberatungs- und –schulungsberufe in
Deutschland e.V. (VDBD)
Anerkannte Pflichtfortbildung durch den Ausschuss
für Qualitätssicherung, Schulung und Weiterbildung
der DDG
09:30 Uhr – Begrüßung und Einführung
09:45 Uhr
M.M. Weber/Mainz
R. Kauer/Bernkastel-Kues
Moderation: R. Kauer/Bernkastel-Kues
09:45 Uhr – Grundlagen des
10:15 Uhr
Qualitätsmanagements in der
praktischen Diabetologie
S. Eberl/Reichersbeuern
10:15 Uhr – Aufgaben, Verantwortung,
11:30 Uhr
Kompetenz und Rolle
der Schulungskraft im QM
U. Sendermann/Münster
11:30 Uhr – Pause, Besichtigung der
12:00 Uhr
Industrieausstellung
12:00 Uhr – Lösungen in der praktischen
12:45 Uhr
Diabetologie
A.Voll/Traunstein
Bitte
Diskussion
Offenes Marktplatzgespräch
S. Eberl/Reichersbeuern, U. Sendermann/Münster, A. Voll/Traunstein
frankieren
12:45 Uhr 13:00 Uhr
ausreichend
13:00 Uhr – Mittagspause, Besichtigung der
14:00 Uhr
Industrieausstellung
Mitgliederversammlung der ADE
16.00 Uhr – 17.00 Uhr
An die
Arbeitsgemeinschaft
Diabetologie und Endokrinologie
Rheinland-Pfalz e.V.
Für den Vorstand
Prof. Dr. Matthias M. Weber
I. Vorsitzender der ADE
09:00 Uhr – ADE 2015 Rückblick und Ausblick
09:30 Uhr
M.M. Weber/Mainz
Frau E. Käse
Ernestus Platz 1
Einen weiteren Höhepunkt bildet die
Verleihung des renommierten BürgerBüsing-Preises mit der Preisvorlesung
Wir hoffen daher, dass es uns auch mit
der diesjährigen Jahrestagung gelungen
ist, ein für Sie interessantes und aktuelles
Programm mit praxisbezogenen Themen
aus den Bereichen Endokrinologie und
Diabetologie zusammenzustellen und
freuen uns darauf, Sie möglichst zahlreich am 7. Februar 2015 in Mainz-Lerchenberg begrüßen zu dürfen.
14:30 Uhr – Update Endokrinologie 2015
15:00 Uhr
H. Mönig/Kiel
56626 Andernach 
Thematisch steht die diesjährige Jahrestagung unter dem Motto „Technische
Möglichkeiten und moderne Therapiestrategien bei diabetologischen und endokrinologischen Erkrankungen“ mit
Vorträgen zu neuen Aspekten bei der Entstehung von Stoffwechselerkrankungen,
innovativen technischen Möglichkeiten
bei der Behandlung des Diabetes mellitus
und seiner Folgeerkrankungen aber auch
praxisnahen Informationen und einem
Workshop zu Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenerkrankungen. Wie schon
in den Vorjahren wird in den Beiträgen
großer Wert auf eine aktuelle Standortbestimmung und praktische Umsetzbarkeit
in der klinischen Praxis gelegt. Hierfür
wird es auch in diesem Jahr wieder zwei
prominent besetzte Updates zu den aktuellen Entwicklungen in der Endokrinologie und Diabetologie 2014/15 geben.
Die Tagungsräume des Zweiten Deutschen Fernsehens in Mainz-Lerchenberg
haben sich in den vergangenen Jahren
als großzügiger Tagungsort mit der Möglichkeit zum regen Austausch zwischen
den Teilnehmern und den Vertretern der
in der Diabetologie und Endokrinologie
engagierten Industrie sehr gut bewährt.
14:00 Uhr – Update Diabetologie 2015
14:30 Uhr
M. Kellerer/Stuttgart
Absender:
7. Februar 2015
in die Tagungsräumlichkeiten des ZDF
in Mainz
Das Fortbildungsprogramm für Diabetesschulungskräfte, welches in bewährter
Weise von Frau Ruth Kauer zusammengestellt wurde, beschäftigt sich mit dem
Schwerpunktthema „Qualitätsmanagement in der praktischen Diabetologie“.
Technische Möglichkeiten und moderne
Therapiestrategien bei diabetologischen und
endokrinologischen Erkrankungen
B. Hartmann/M. Schilling
Benötigen …
sehr geehrte an Diabetologie und Endokrinologie Interessierte,
durch den Laureaten. Der Preis zeichnet
Persönlichkeiten aus, die sich in die Erforschung und Behandlung des Diabetes
mellitus erfolgreich und beispielhaft eingebracht haben.
Vorsitz
… Sie ein Zimmer, so
wenden Sie sich an:
Sehr geehrte Frau Kollegin,
sehr geehrter Herr Kollege,
Jahrestagung ADE 2015
Verkehrsverein-Mainz
Touristinformation
Brückenturm am Rathaus
55116 Mainz
Einladung:
(Für Mitglieder im
Jahresmitgliedsbeitrag
enthalten)
25,– Euro für Gäste
07. Februar 2015
Beginn: 9.00 Uhr
 
 
ZDF-Konferenzzentrum
55127 Mainz-Lerchenberg
 
 
Teilnahmegebühr:
ADE Jahrestagung
Für Ihren Terminkalender:
Verzeichnis der Referenten & Vorsitzenden:
Frau T. Bacon Lara
Vorsitzende des Stiftungsvorstandes
der Dr. Dr. h.c. H. Bürger-Büsing-Stiftung
zur Erforschung des Diabetes mellitus
Hahnbrunner Str. 46
67659 Kaiserslautern
Prof. J. Beyer
Auf der Burg 1
55130 Mainz
Frau Dr. S. Brunk-Loch
Flugplatzstr. 2
55743 Idar-Oberstein
Name und Anschrift des Teilnehmers
(Bitte deutlich lesbar, ggf. Stempel)
und melde zusätzlich an:
❏ teil
nehme ich
Frau Dr. S. Eberl
Probststr. 34
83677 Reichersbeuern
 am 07. Februar 2015
An der
Jahrestagung der
Arbeitsgemeinschaft Diabetologie
und Endokrinologie Rheinland-Pfalz e.V.
T. Biester
Klin. Forschung - Auf der Bult
Kinder- u. Jugendkrankenhaus
Janusz-Korczak-Allee 12
30173 Hannover
PD Dr. C. Fottner
I. Med. Klinik u. Poliklinik
Schwerpunkt Endokrinologie und
Stoffwechsel
Universitätsmedizin Mainz
Langenbeckstr. 1
55101 Mainz
PD Dr. F. Gundling
Klinik f. Gastroenterologie Hepatologie
und Gastroenterologie Onkologie
Klinikum Bogenhausen
Englschalkinger Straße 77
81925 München
Name und Anschriften
weiterer Teilnehmer:
(Bitte deutlich schreiben)
0 26 32 / 4 04 56 - 40
gerne auch per Fax:
Bitte zurücksenden bis
25. Januar 2015
Anmeldung:
Frau Dr. B. Hartmann
Klinikum Ludwigshafen
Bremser Str. 79
67063 Ludwigshafen
Frau R. Kauer
Karl-Binz-Weg 12
54470 Bernkastel-Kues
Frau Prof. Dr. M. Kellerer
Zentrum Innere Medizin I
Marienhospital Stuttgart
Böheimstr. 37
70199 Stuttgart
Dr. D. Leser
Nardiniklinikum St. Elisabeth
Kaiserstr. 14
66482 Zweibrücken
Tagungsort:
ZDF-Konferenzzentrum
ZDF-Straße 1
55127 Mainz-Lerchenberg
S. Maxeiner
An der Pforte 9
55545 Bosenheim
Prof. Dr. H. Mönig
Klinik Innere Medizin I
Arnold-Heller-Str. 3 (Haus 6)
23105 Kiel
Frau PD Dr.-Ing. Stavroula Mougiakakou
Group Head
Murtenstr. 50
CH-3010 Bern
Prof. Dr. T.J. Musholt
Klinik für Allgemein-, Viszeralu. Transplantationschirurgie
Universitätsmedizin Mainz
Langenbeckstr. 1
55131 Mainz
Dr. B. Oser
Karl-Binz-Weg 12
55547 Bernkastel-Kues
Frau Dr. E. Redlin-Kress
Schütt 2
67433 Neustadt
Dr. M. Schilling
Karrstr. 40
54516 Wittlich
Frau U. Sendermann
Prinz-Eugen-Str. 53
48151 Münster
Frau Dr. A. Voll
Am Lehmbichl 13
82339 Aschau
Univ.-Prof. Dr. M.M. Weber
I. Med. Klinik u. Poliklinik
Schwerpunkt Endokrinologie und
Stoffwechsel
Universitätsmedizin Mainz
Langenbeckstr. 1
55131 Mainz
Prof. Dr. D. Ziegler
Institut f. Klin.Diabetologie
Deutsches Diabeteszentrum HeinrichHeine-Universität
Auf’m Hennekamp 65
40225 Düsseldorf
Jahrestagung
Anfragen an:
Frau E. Käse
Sekretariat ADE
Tel: 0 26 32 / 4 04 56 -15
Fax: 0 26 32 / 4 04 56 - 40
E-Mail: e.kaese@ade-rlp.de
Homepage: www.ade-rlp.de
der
Arbeitsgemeinschaft
Diabetologie und
Endokrinologie
Rheinland-Pfalz e. V.
Landesgruppe Rheinland-Pfalz der DDG
Mit freundlicher Unterstützung der Firmen:
Hauptsponsoren:
Weitere Sponsoren (Informationsstand):
Abbott GmbH & Co KG, Wiesbaden 1.000 €
AstraZeneca GmbH, Wedel
1.500 €
Bayer Vital GmbH, Leverkusen
1.000 €
Berlin-Chemie AG, Berlin
1.200 €
Allianz Boehringer Ingelheim und Lilly 1.500 €
BBraun Melsungen AG 1.000 €
ConvaTec GmbH, München 1.000 €
Henning Berlin Arzneimittel GmbH
500 €
LifeScan und ANIMAS, Geschäftsbereich
der Ortho-Clinical Diagnostics GmbH,
Neckargemünd 1.000 €
Lilly Deutschland GmbH,
Bad Homburg 3.000 €
MSD Sharp & Dohme GmbH, Haar 1.500 €
Novo Nordisk Pharma GmbH, Mainz 5.000 €
OPED GmbH, Valley
1.000 €
Roche Diagnostics Deutschland GmbH,
Mannheim 1.000 €
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH,
Berlin 1.500 €
Ypsomed GmbH, Liederbach 1.000 €
In Zusammenarbeit mit der Akademie für
Ärztliche Fortbildung der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz
Gesamtveranstaltung gemäß der
Richtlinien der Akademie für Ärztliche
Fortbildung Rheinland-Pfalz mit
8 Punkten zertifiziert
Samstag, den
07.02.2015
ZDF Konferenzzentrum
Mainz-Lerchenberg
Einladung bitte zum Einlass auf
das Gelände mitbringen und auf
Wunsch beim Pförtner vorzeigen!
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
16
Dateigröße
1 016 KB
Tags
1/--Seiten
melden