close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

GÃœZI_1. Warthefahrt Kruschwitz-Posen

EinbettenHerunterladen
Wanderfahrt Kruszwica - Poznań
Fahrtenprogramm
1. Etappenfahrten Beschreibung:
Samstag, 16 Mai
15:00 Ankunft und Begrüßung beim PTW TRYTON
16:00 Boote abriggern und aufladen
18:00 Typisches Posener Abendessen.
19:00 Stadtbesichtigung zu Fuß - Altstadt, Rathaus,
XIX Jahrhunderts Posen.
22:00 Übernachtung im Hostel im Zentrum von Posen.
Sonntag, 17 Mai
7:30 Weiterkommen ins Tryton
8:00 Frühstück in Tryton Vereinsraum
9:00 Transfer mit Bus zum Kruszwica
11:30 Boote Abladen und Aufriggern
13:30 19 km rudern entlang Gopło See,
18:00 Ankunft auf Strand des Połajewo Dorf
19:30 Warmes Abendbrot
22:00 Übernachtung in Privatunterkunft
Montag, 18 Mai
8:00 Frühstück
10:00 18 km rudern nach Mikorzyn
( Unterwegs 2 Schleuse )
15:30 Ankunft auf Urlaubsort Strand
16:30 Unterkunft und Mittagsessen
17:30 Ausflug mit BUS zum Wallfahrtsort von Licheń
22:00 Übernachtung in Urlaubsort
Dienstag, 19 Mai
8:00 Frühstück
10:00 15 km rudern nach Konin
14:00 Ankunft im Morzysław Schleuse
( Unterwegs 2 Schleuse )
15:00 Unterkunft und Mittagsessen
17:00 Fahrt mit dem Stadtverkehr ins Zentrum von
Konin, dort Stadtbesichtigung
22:00 Übernachtung in Konin im Studentenwohnheim
Mittwoch, 20 Mai
8:00 Frühstück
9:00 Bootseinteilung und Ablegen
10:00 36 km rudern nach Ląd
( Mittagspause auf dem Wasser )
14:30 Ankunft im Sportboothafen
16:00 Unterkunft im Schloß und Mittagessen
18:00 Besichtigung des Salesianerkloster
20:00 Abendsitzung und Übernachtung
Donnerstag, 21 Mai
8:00 Frühstück
9:30 Bootseinteilung und Ablegen
10:00 18 km rudern nach Pyzdry
12:30 Mittagspause in der Innenstadt
14:00 22km Weiterrudern nach Nowe Miasto
17:30 Transfer nach Pferdegestüt Hermanów
19:30 Abendessen und Übernachtung
Freitag, 22 Mai
8:00 Frühstück
9:00 Bootseinteilung und Ablegen
10:00 27km rudern nach Kotowo
14:00 Mittagspicknick im Waldhafen
15:00 18 km weiterrudern nach Jaszkowo
19:00 Ankunft im Pferdessportzentrum Jaszkowo
20:00 Abendbrot und Übernachtung
Samstag, 23 Mai
8:00 Frühstück
10:00 23 km rudern nach Puszczykowo
13:00 Mittagspause im Stadthafen
14:00 18 km weiterrudern nach Posen
16:30 Ende der Fahrt – Ankunft im PTW TRYTON
17:00 Boote putzen
18:00 Grill bei Tryton für Fahrtteilnehmern
22:00 Übernachtung im Hostel im Zentrum von Posen
Sonntag, 24 Mai
8:00 Frühstück in Tryton Vereinsraum
10:00 Verabschidung
Ziel des Fahrt: Integration der Teilnehmer, Besichtigung der natürlichen und kulturelen
Sehenswürdigkeiten des Wasserwegs der Warthe, aktive Erholung.
2. Fahrstrecke:
3. Organisator:
PTW (Posen Ruderer Verein) TRYTON, 61-556 Posen Piastowska Str. 38,
Tel. (+48) 608 571 587 , www.tryton.poznan.pl .
4. Fahrtenleiter : Łukasz Kaczmarek, tel. (+48) 608 571 587, e-mail: kaczmarek.lukasz@poczta.fm
5. Termine: 16 – 24.05.2015.
6. Länge der Wanderfahrt: 214 km.
7. Anzahl der Teilnehmer: bis 25.
8. Verpflegung: Halbpension – mit täglichen Frühstück und Abendbrot (8x).
9. Versicherung: Für Krankenversicherung ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich.
Ich empfehle eine private Auslandskrankenversicherung.
10. Unterkünfte: 2-10 Bettzimmer mit Dusche und WC bei (eigenes Handtuch):
I )Hostel unweit vom Tryton
II) Privatunterkunft in Połajewo,
III) Urlaubsort an Mikorzyn See,
IV) Studentenwohnheim im Konin,
V) Schloß von Ląd,
VI) Pferdegestüt Hermanów.
VII) Schloß bei Pferdegestüt Jaszkowo
VIII) Hostel unweit vom Tryton
11. Anmeldung und Kosten für die Teilnahme: 450 € / Person.
Keine Anzahlung. Gesamtbetrag in Bargeld wird am ersten Tag der Wanderfahrt gesammelt.
Anmeldeschluss ist der 30.03.2015. Verbindliche Anmeldung per E-mail
12. Empfohlendes Gepäck:
Alle Gepäckstücke müssen wasserdicht und in handlicher Größe verpackt sein um die Boote
ordnungsgemäß und in zulässigem Umfang beladen zu können.
Das gesamte Gepäck wird in den Booten transportiert.
13. Fahrtboote: C-Doppel-Wanderboote mit Steuermann aus PTW TRYTON.
14. Der Veranstalter bietet keine Anfahrt + Abreise von und ab Posen an. Es wird auch keinen
Landdienst geben der unterwegs Einkäufe macht.
15. Empfohlende Anreise und Abreise: Es gibt direkte Flüge Poznań. Es ist Möglich per Bahn nach
Poznań Główny (Posen Hauptbahnhof) anzureisen. Parkmöglichkeiten vor Ort für Anreisende mit
Auto.
16. Teilnahmebedingungen:
- Die Teilhehmer müssen das Programm kennen und beachten,
- Die Veranstalter übernehmen keine Haftung für Verluste sowie Schäden an Dritten während
der Wanderfahrt,
- Das Trinken von Alkohol geschieht auf eigene Gefahr und Verantwortung,
- Die Teilnehmer müssen Schwimmen, Skullrudern und Riemenrudern können,
-
Die Teilnehmer sind während der Fahrt für das erhaltene Sportequipment verantwortlich,
- Für die Teilnahme an der Wanderfahrt ist ein guter Gesundheitszustand erforderlich,
-
Die Teilnehmer sind verpflichtet sich nach den Weisungen der Fahrtenleitung zu richten,
-
Eine Rückzahlung der Fahrt ist für den Fall vorgesehen, wenn zum Meldeschluss weniger als 9
Anmeldungen vorliegen,
-
Im Falle von unvorhergesehenen Umständer (Hochwasser,Unwetter usw), ist die Absage der
Wanderfahrt möglisch.
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
11
Dateigröße
646 KB
Tags
1/--Seiten
melden