close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Informationsbroschüre für Patienten

EinbettenHerunterladen
Fritz-Erler-Straße 21 • 40595 Düsseldorf (Garath)
Kassenzeiten: Mo-Fr 10-20 Uhr, Sa 15.30-20 Uhr
Karten-Vorbestellung: Tel 0211-89.97551 • Fax 0211-89.29096
Who Am I – Kein System ist sicher
Do. 06.11.
17.30 Uhr MR. MAY u. das Flüstern der Ewigkeit
6 € GB/I 13 - Regie: Uberto Pasolini
mit Eddie Marsan, Joanne Froggatt,
Andrew Buchan
92 Min. - FSK 12
20.00 Uhr s.o.
Do. 13.11.
17.30 Uhr WHO AM I – KEIN SYSTEM IST SICHER
6 € D 14 - Regie: Baran bo Odar
mit Tom Schilling, Elyas M' Barek,
Wotan Wilke Möhring, Hannah Herzsprung, Antoine Monot jr., Stephan
Kampwirth
106 Min. - FSK 12
20.00 Uhr s.o.
Do. 20.11.
17.00 Uhr GONE GIRL – DAS PERFEKTE OPFER
6 € USA 14 - Regie: David Fincher
mit Rosamund Pike, Ben Affleck,
Scoot McNairy
Überlänge 145 Min. – FSK 12
20.00 Uhr s.o.
Do. 27.11.
17.30 Uhr PRIDE
6 € GB 14 - Regie: Matthew Warchus
mit Bill Nighly, Andrew Scott und
anderen
117 Min. - FSK 6
20.00 Uhr s.o.
MR. MAY UND DAS FLÜSTERN DER EWIGKEIT
John May (Eddie Marsan) widmet sich mit ganzer Seele seinem Beruf,
den er seit über zwanzig Jahren ausübt. Als Funeral Officer bemüht er
sich darum, vereinsamten Verstorbenen eine würdevolle Beerdigung
zuteil kommen zu lassen. Als die Gelder knapp werden, wird John gekündigt und kümmert sich um seinen letzten Kunden. Wundervoll melancholisch erzähltes Drama.
Freizeitstätte
Garath
November 2014
WHO AM I – KEIN SYSTEM IST SICHER
Benjamin (Tom Schilling) ist unsichtbar, ein Niemand. Dies ändert sich
schlagartig, als er plötzlich den charismatischen Max (Elyas M'Barek)
kennenlernt. Auch wenn beide nach außen nicht unterschiedlicher sein
könnten, so eint sie doch dasselbe Interesse: Hacken. Gemeinsam mit
Max' Freunden, dem impulsiven Stephan (Wotan Wilke Möhring) und
dem paranoiden Paul (Antoine Monot) gründen sie die subversive Hackergruppe CLAY (Clowns laughing@you). CLAY provoziert mit Spaßaktionen
und trifft den Nerv einer gesamten Generation. Zum ersten Mal in seinem
Leben ist Benjamin ein Teil von etwas und sogar die attraktive Marie
(Hannah Herzsprung) wird auf ihn aufmerksam. Doch aus Spaß wird
plötzlich Ernst, als die Gruppe auf das Fahndungsraster von BKA und
Europol gerät. Jetzt ist Benjamin kein Niemand mehr, sondern einer der
meistgesuchten Hacker der Welt.
GONE GIRL – DAS PERFEKTE OPFER
Nick (Ben Affleck) und seine Frau Amy (Rosamund Pike) führen eine
glückliche Ehe. An ihrem fünften Hochzeitstag aber verschwindet Amy
spurlos. Im Laufe der Ermittlungen gerät das heile Bild der Vermählten
ins Wanken. Am Ende steht Nick gar unter Mordverdacht. David Fincher
seziert mit diesem Thriller-Psychogramm eine Ehe. Verfilmung des Romans von Gillian Flynn.
PRIDE
Um gegen Zechenschließungen und Privatisierung zu kämpfen, die Margaret Thatchers Regierung beschlossen hat, treten auch die Bergarbeiter
eines walisischen Dorfs in den Streik. Unerwartete und nicht unbedingt
willkommene Unterstützung erhalten sie von einer kleinen schwul-lesbischen Aktivistengruppe aus London, die für die Kumpel Spenden sammelt.
Als die urbanen Exoten das Dorf besuchen, schlagen Vorurteile durch,
herrscht zunächst Distanz, bis man entdeckt, dass es weit mehr Gemeinsamkeiten als Unterschiede gibt.
Rücks.: Pride {Foto: kino.de)
Herausgegeben von der
Landeshauptstadt Düsseldorf
Der Oberbürgermeister
Jugendamt
Redaktion
Maren Siegel
Gestaltung/dtp
Jutta Windges
Fotos
Veranstalter
XI/14-1.5
www.duesseldorf.de
Titels.: ASS-DUR, Musikcomedy
Arena
Treffpunkt
Urstimmen
Fr. 07.11.
Do. 13.11. Do. 13.11.
Fr. 14.11.
So. 16.11.
Mo. 17.11.
Di. 18.11.
Andracks kleine Wandershow
20.00 Uhr MANUEL ANDRACK
14,80 € „ Lachen Sie sich Blasen“
Mi. 19.11.
KINDERKINOFEST
8.30 Uhr „Auf dem Weg zur Schule“, ab 7
10.30 Uhr „Der blaue Tiger“, ab 7
8.30 Uhr „Janosch, komm wir finden
einen Schatz“, ab 5
11.00 Uhr „Das Pferd auf dem Balkon“, ab 8
8.30 Uhr „Auf dem Weg zur Schule“, ab 7
10.30 Uhr „Bekas“, ab 11
8.30 Uhr „Das Geheimnis der Bäume“, ab 9
Eintritt: Kinder 3,- € / Erw 4,- €
Hotline: 0211- 274043108
Di. 18.11.
Sa. 29.11.
Fr. 21.11.
Kindertheater (ab 4 Jahren)
15.00 Uhr FIGURENTHEATER
3,- € HEINRICH HEIMLICH
„Der Löwe und die Maus“
Theater/A Capella
20.00 Uhr URSTIMMEN
14,80 € „the fantastic foUr stimmen“
20.00 Uhr ASS-DUR
18,80 € „ 3. Satz – Scherzo Sprirituoso“
VORSCHAU DEZEMBER
Fr. 05.12.
15.00 Uhr SPRINGMAUS „Merry Christmaus“
Di. 16.12.
20.00 Uhr JOCHEN MALMSHEIMER
„Jauchzet, Frohlocket!“
Ein vorweihnachtliches Adventssingen
Das Programm finden Sie auch unter www.foerderkreis-freizeitstaette-garath.de
Preise verstehen sich inklusive aller Gebühren.
Manuel Andrack
MANUAL ANDRACK – Lachen Sie sich Blasen
Eine unterhaltsame, überraschende, informative und sehr lustige Multivisionsshow übers Wandern und das Drumherum! Andracks Kleine Wandershow ist eine Liebeserklärung an die Natur und eine Hommage an den
Wandersport. Sie entführt das Publikum unter der Regie von Eckart von
Hirschhausen an Orte, an denen es noch nie war und auch niemals gewesen sein sollte.
A CAPELLA – the fantastic foUr stimmen
Sie sind unglaublich cool
Sie sind unglaublich sexy
Sie sind the fantastic foUr stimmen
mit Rita Bänziger, Daniel Koller, Tiziana Sarro, Stephan Schaberl
Die Urstimmen verschmelzen Szenisches, Textliches und Musikalisches
zu einem Guss aus sprühendem Witz und feiner Ironie: In ihrem Programm the fantastic foUr stimmen lassen die vier Superhelden ihre
Stimmbänder mit allerlei möglichen und unmöglichen Kompositionen
kollidieren. Sie sind sich für keinen Schlager zu schade und für keine Arie
zu schlecht. Halten Sie sich am Theatersessel fest, denn vor ihrer grenzenlosen Spielfreude ist nichts und niemand sicher!
ASS-DUR – Musik und Comedy
Das A und O der Show bleibt weiterhin die E- und U-Musik, die die beiden
B- und D- Promis 1A miteinander verbinden. 5 Jahrhunderte Musikgeschichte treffen auf 5 Jahrzehnte Pop-Kultur - in 90 Minuten plus Nachspielzeit. Vermutlich schaffen es die beiden Tastengenies auch diesmal
wieder, nach dem Klavierspiel anders gekleidet zu sein als davor - und
das ganz ohne Zauberei. Der Butzemann tanzt weiter, Benedikt hat viel zu
sagen und Dominik ein paar tiefgründige Witze dabei. Alles beim Alten?
Nicht Ganz. Es wartet auch die ein oder andere Überraschung im 3. Satz.
Man darf gespannt sein.
KINDERTHEATER – Der Löwe und die Maus
Figurentheater mit Schauspiel, Schattenspiel und Musik, frei nach der
gleichnamigen Fabel von Aesop.
Zwei kleine freche Mäuse und ein großer mächtiger Löwe, der seinen Mittagsschlaf hält. Wenn das nur gut geht! Zack, schon ist eine gefangen und
baumelt über dem riesigen Maul! Zum Glück hat sie eine rettende Idee.
Mit viel Witz, Charme und Selbstvertrauen überredet sie ihn, sie wieder
frei zu lassen. Am Tag darauf verletzt sich der Löwe, ein Dorn steckt tief in
seiner Pranke. Die tapfere Maus hört von seiner Not und beschließt ihm
zu helfen … gefördert vom NRW KULTURsekretariat und dem Ministerium
für Familien, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW.
Figurentheater Heinrich Heimlich
So. 02.11.
Arenasaal
15.00 Uhr TANZTEE mit Livemusik
Eintritt frei Kaffee & Kuchen 7,- €
Mi. 05.11.
10-12 Uhr SPRECHSTUNDE DER POLIZEI
auch am 12., 19. und 26. November
Fr. 14.11.
Mo. 17.11.
Benefizkonzert
20.00 Uhr JOYFUL VOICES „Froh zu sein“
Eintritt frei Chor der Freizeitstätte Garath
Stadtbücherei Garath
19.30 Uhr MEIN LIEBER SCHWAN – FABELHAFTE TIERGEDICHTE
Eintritt frei Literarische Safari mit dem
Theater Mimento
Di. 25.11.
Im Café
15-16 Uhr INTERNATIONALER AKTIONSTAG
Gegen Gewalt an Mädchen und Frauen
Di. 25.11.
16.00 Uhr SITZUNG DER BV im Arenasaal
Do. 27.11.
Fr. 28.11.
Stadtbücherei Garath
19.30 Uhr KRIMILESUNG
Eintritt frei mit Karen Sander alias Sabine Klewe
„Wer nicht hören will, muss sterben“
Im Café
19.00 Uhr GARATHER GRAFFITY CONTEST
Vernissage zur Fotoausstellung mit
Damian Bautsch
Sabine Klewe
CHORKONZERT – Froh zu sein
Herzliche Einladung zum diesjährigen Konzert „Froh zu sein“ mit dem
Chor der Freizeitstätte. Als Gäste begrüßt der Chor Isabel Traeger am
Klavier und den Bläserkreis „Beton und Blech“ unter der Leitung von
Hansgeorg Birgden, mit Werken aus Pop und Klassik.
Moderation und Gesamtleitung des Konzertes hat Ortrud Heskamp.
Der Abend endet mit einem geselligen Beisammensein und einem
Fingerfood-Büffet für Alle.
INTERNATIONALER AKTIONSTAG
Der 25. November ist anerkannt als internationaler Aktionstag gegen
Gewalt an Mädchen und Frauen. Er erinnert an die drei Schwestern
Mirabal, die vom Geheimdienst der Dom. Republik verschleppt, gefoltert und schließlich am 25.11.1960 ermordet wurden. Mit der
Fahnenaktion wird ein deutliches Signal gegen jegliche Art von Gewalt
an Frauen gesetzt. Die Freizeitstätte Garath beteiligt sich seit einigen
Jahren an der Fahnenaktion zusammen mit vielen Institutionen,
Kirchen und Vereinen in Düsseldorf.
Lesung „Lebenszeichen“ und „Hören Sie mal!“ der amerikanischen
Autorin Jane Martin. Gelesen von Carola Garbe und Ulrike Hallen vom
Theater Mimento. Trommeln mit Moussa Diallo. Kaffee, Kaltgetränke
und Gebäck.
MEIN LIEBER SCHWAN – Fabelhafte Tiergeschichten
Theater Mimento, das sind vier literaturbegeisterte Schauspieler aus
Düsseldorf, die neben ihrem „Hauptberuf“ seit vielen Jahren szenische
Lesungen und literarische Bankette entwickeln. In diesem Jahr begeben
sich die vier auf eine fabelhafte Reise durch die Welt der Zoologie und
präsentieren tierische Dichtkunst von Erhardt, Morgenstern, Busch,
Ringelnatz, Heine, Gernhardt, Thurber und vielen anderen. Bei diesem
animalischen Spektrum zwischen Feuchtgebieten und luftigen Sphären
gelangt man amüsiert auch zu menschlichen Erkenntnissen.
KRIMILESUNG – in der Stadtbücherei Garath
Ein Serienkiller foltert junge Menschen zu Tode. Seine Opfer sind Ausreißer, die zu Hause Probleme haben. Kriminalhauptkommissar Georg
Stadler bittet die Psychologin Liz Montario um Hilfe, die zu Botschaften
von Serienkillern forscht. Denn auch dieser Mörder scheint den Ermittlern etwas mitteilen zu wollen: In der Kehle der Opfer finden sich Nachrichten, auf Zeitungspapier geschrieben. Und Stadler bekommt per
Post einen abgetrennten Finger zugeschickt… Karen Sander arbeitete
als Übersetzerin an der Universität, bevor sie sich ganz dem Schreiben
widmete. Es ist ihr 2. Thriller um das Ermittlerduo Kriminalhauptkommissar Georg Stadler und Psychologin Elisabeth Montario.
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
2
Dateigröße
200 KB
Tags
1/--Seiten
melden