close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Allgemeine Datenschutzbestimmungen

EinbettenHerunterladen
Landkreis Havelland
- Der Landrat -
16. Oktober 2014
Ausbildungsjahr 2015
Berufsausbildung und Studium im Landkreis
Havelland
Der Landkreis Havelland - Der Landrat - sucht zum 31. August 2015 bzw. 1. September 2015 interessierte Bewerber/-innen für folgende Ausbildungs- bzw. Studienplätze:
Verwaltungsfachangestellte/-r (Fachrichtung Kommunalverwaltung)
Theoretische Ausbildung:
Oberstufenzentrum in Neuruppin, berufsbegleitende
Unterweisung an der Brandenburgischen Kommunalakademie Potsdam (Unterrichtsort Neuruppin)
Praktische Ausbildung:
Fachämter des Landkreises Havelland
Kauffrau/-mann für Büromanagement (Spezialisierung Verwaltung/Recht und öffentliche Finanzwirtschaft)
Theoretische Ausbildung:
Oberstufenzentrum Havelland in Nauen, berufsbegleitende Unterweisung an der Brandenburgischen
Kommunalakademie Potsdam (Unterrichtsort Berlin)
Praktische Ausbildung:
Fachämter des Landkreises Havelland
Geomatiker/-in
Theoretische Ausbildung:
Praktische Ausbildung:
Informatikkauffrau/-mann
Theoretische Ausbildung:
Praktische Ausbildung:
Oberstufenzentrum in Hennigsdorf, Zentrale Aus- und
Fortbildungsstätte Frankfurt (Oder)
Kataster- und Vermessungsamt sowie Umweltamt des
Landkreises Havelland
Oberstufenzentrum in Zehdenick oder Berlin
Fachämter des Landkreises Havelland
Bachelor of Laws: Kommunales Verwaltungsmanagement und Recht
Studium:
3 Semester am Standort der Brandenburgischen
Kommunalakademie Potsdam, 3 Semester an der
Technischen Hochschule Wildau (FH)
Praktische Ausbildung:
jeweils zwischen den Semestern Praktika in den
Fachämtern des Landkreises Havelland
Die Landkreisverwaltung bietet:
eine anspruchsvolle, praxisorientierte, dreijährige Berufsausbildung bzw. ein Studium
Einsatz während der fachpraktischen Ausbildung in unterschiedlichen Fachämtern
bei erfolgreichem Abschluss der Ausbildung wird die Übernahme je nach Abschlussnote in
ein un-/befristetes Beschäftigungsverhältnis nach Maßgabe freier Stellen angestrebt,
vielseitige Aufstiegs- und Fortbildungsmöglichkeiten
Erwartet wird:
Lernwille, Zuverlässigkeit, Motivation, Kommunikationsfähigkeit, Leistungsbereitschaft,
Respekt im Umgang mit Anderen
Gute Allgemeinbildung und Interesse an politischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Zusammenhängen, gutes Zahlenverständnis, gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
Abschluss 10. Klasse, für das Studium Hochschulzugangsberechtigung, mit guten bzw.
sehr guten Noten
Die Eignung für die Ausbildung wird in einem Auswahlverfahren mit Eignungstest festgestellt.
Ihre Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Kopien der letzten drei
Schulzeugnisse bzw. Nachweis der Hochschulzugangsberechtigung, Beurteilungen, Praktikumsnachweise) senden Sie bitte bis spätestens zum 21. November 2014 an den
Landkreis Havelland
Haupt- und Personalamt
Platz der Freiheit 1
14712 Rathenow
Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.havelland.de. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Klaus (Tel.:
03385/551-1568) zur Verfügung.
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
6
Dateigröße
17 KB
Tags
1/--Seiten
melden