close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

03 - Camberger Anzeiger

EinbettenHerunterladen
Camberger Anzeiger
8. Januar 2015
3
AUSVERKAUF
Damen
25%
OPUS
Herren
Große Auswahl bis zu 70% reduziert !
U.S.A.
Die jüngeren Schauspieler müssen noch etwas warten, bis sie ihren Auftritt als Bewohner eines kleinen schottischen Dorfes haben.
„Die Schöne und das Tier“
Foto: privat
OPUS
Bad Camberg Neumarkt 5
06434 / 90 92 82
Fast 50 Kinder und Jugendliche stehen Ende Januar auf der Bühne des TSV Kirberg
KIRBERG (ca). „Herd, du
sagst noch was!“ ruft Robin
Ludwig auf die Bühne und
schon dreht sich die junge
Schauspielerin wieder um
und spricht ihren Text zu Ende.
Robin Ludwig gehört zum Regieteam der Theaterspielschar des
TSV Kirberg. „Die Schöne und
das Tier“ oder „Der Fluch von
Glen Coe“ heißt das Stück, das
Ende Januar Premiere haben wird.
„Es wird die aufwendigste Pro-
duktion der Vereinsgeschichte“,
versprechen die Verantwortlichen
der Theaterspielschar des TSV
Kirberg, wenn man nach dem Besonderen an dem Stück fragt. Der
Text wurde verfasst von Patrizia
Leber, Ronja Grund und Markus
„Dawi“ Dawidowski. Zehn Songs
hat er dafür komponiert und getextet. Sie wurden von den jungen
Darstellern selbst eingesungen
und Dawi arbeitet derzeit in seinem Studio an der Instrumentierung. „Musicalmäßig und zum
Teil auch dramatisch“ sollen die
Lieder klingen, viel mehr verrät er
nicht. Was auch nicht verraten
wird, ist das geheime Rezept für
den Rauch-Malz-Whisky, den der
Pub-Besitzer James MacFinley
brennen will. Er macht sich am
Anfang des Musicals mit seiner
Tochter Estelle auf den Weg, um
eine ganz bestimmte Baumrinde
zu suchen. Dabei gerät das Mädchen ins Teufelsmoor und der Vater muss Hilfe im nahe gelegenen
Castle suchen. Doch in diesem
lastet ein Fluch auf allen Bewohnern und so laufen dort sprechende Einrichtungsgegenstände wie
ein Herd und ein Tisch herum.
Damit beginnen die dramatischen
Verwicklungen, für die das Autorenteam sich von dem französischen Märchen „La belle et la bête“ hat inspirieren lassen. Die Zuschauer dürfen sich also wieder
auf zwei Stunden Theater, Musik
und Gesang freuen. Aufgeführt
wird „Die Schöne und das Tier“
oder „Der Fluch von Glen Coe“
am Samstag, 31. Januar und
Sonntag, 1. Februar, 15 Uhr in der
TSV-Turnhalle.
Eintrittskarten
können per E-Mail an theaterspielscharkirberg@yahoo.de vorbestellt werden.
www.ihr-leibarzt.de
WIR BLICKEN DURCH SEIT 1905
Hochkarätiger
Workshop
„Die kleine warme Kartoffelklößchen“ proben schon intensiv.
Turnhallenfest zum
Männerballettfestival
Foto: privat
Kartenvorverkauf zu „15 Jahre Männerballett“ am Samstag
KIRBERG (ca). Das Männerballett des TSV Kirberg, „Die
kleine warme Kartoffelklößchen“
veranstaltet zu seinem 15-jährigen Jubiläum ein närrisches Turnhallenfest. Das Tanzfestival für
männliche Ballerinas und Fans
steigt am Freitag, 23. Januar, 20
Uhr, in der Turnhalle des TSV
Kirberg. Bei dem Männerballettfestival handelt es sich um eine
reine Tanzveranstaltung ohne Bewertung, bei der Spaß und Gaudi
triumphieren sollen. Vor, zwischen und nach den Tänzen wird
DJ Ralf Neumann den Saal zum
Brodeln bringen.
Der Vorverkauf findet am
Samstag, 10. Januar, zwischen 11
und 12 Uhr im Naturkostladen
Kornblume, Mainzer Landstraße
4 in Kirberg statt. Die Turnhalle
Haarkosmetik Haarpflegeprodukte Friseurbedarf
Wir haben für Sie montags bis samstags geöffnet!
Wiesbaden-Schierstein • Reichsapfelstraße 15 • 0611 89 06 23 43
Bad Camberg • Frankfurterstraße 36 • 06434 90 92 009
Haarfarbe und Tönungen der Firmen
WELLA Illumina 60 ml
8,40 €
WELLA Koleston 60 ml
7,60 €
GOLDWELL 60 ml
7,80 €
HAIRHAUS 100 ml
4,80 €
Shampoos
Auf alle Kuren und
Conditioner
Auf alle
30%
20%
Angebot gültig vom 8.1. bis 21.1.2015
Alle Preise sind Endpreise.
Nur für Gewerbtreibende: WELLA,
Schwarzkopf, Goldwell Bruttolistenpreis - 40%
Alle Preise sind Endpreise.
zzgl. 19% Mehrwertsteuer
wird passend zum Thema im
Moulin Rouge Look erscheinen.
Von Can Can bis Tango wird den
Fans und Freunden des Männerballetts einen tolle Show geboten.
Wer mit seiner Tanzgruppe Interesse an einer Teilnahme an diesem Gaudi-Abend haben sollte,
kann sich gerne noch unter EMail K.i.Eichhorn@t-online.de
anmelden.
HÜNSTETTEN (ca). Nur wenige Wochen vor der Zusammenlegung der beiden Musikschulen
Hünstetten und Taunusstein werden bereits die ersten Veranstaltungen in der Taunussteiner Gemarkung vorbereitet. Kenner der
Blockflötenszene werden sich
freuen und sind eingeladen, am
Samstag, 24. Januar, 10 bis 17
Uhr, beim Taunussteiner Blockflöten-Symposium mit Katharina
Hess (Quartett „Flautando Köln“)
im evangelischen Gemeindehaus,
Taunusstein-Neuhof
mitzumachen. Angesprochen sind Blockflötisten (Sopranino, Sopran, Alt,
Tenor, Bass, Großbass und Subbass), die gerne gemeinsam im
großen Ensemble musizieren.
Zum Workshop-Programm gehören Stücke aus allen Jahrhunderten. Daneben gibt es professionelle Tipps, Blastechnik, Fingertechnik, Artikulation und Dynamik.
Ebenfalls am 24. Januar, 15 bis
17.30 Uhr in der IGS Obere Aar,
findet ein Drum-Workshop für
fortgeschrittene Anfänger mit
Hermann Kock, unter dem Motto
„Ostinato – Styles & Independence“ statt. Der klassisch ausgebildete Schlagzeuger Hermann
Kock arbeitet zurzeit als Pädagoge an den Musikhochschulen in
Frankfurt und Mainz. Nach einer
Performance geht es auch um Basic Ostinato Grooves, Warm ups
und Doubles. Anmeldungen und
Infos unter www.musikschule-huenstetten.de.
In unseren Ausstellungen können Sie
Wärmedämmung erfühlen, Sicherheit erfahren
und Wohnkomfort erleben.
Müller+Co GmbH
Merzhausener Straße 4 - 6
61389 Schmitten (Brombach)
Tel. 0 60 84/42 0
Niederlassung
Auf dem kleinen Feld 34
65232 Taunusstein (Neuhof)
Tel. 0 61 28/91 48 0
www.fenster-mueller.de
Weihnachten 1914 erlebten britische
und deutsche Soldaten einen Tag Frieden.
Ein friedliches Jahr 2015
wünscht für unsere Mitglieder
und Förderer sowie alle Leser der
Friseur
Fuhr
Frankfurter Straße 36 • 65520 Bad Camberg
Tel. 0 64 34 / 90 72 77 • www.friseur-fuhr.de
Wir haben dienstags bis samstags für Sie geöffnet!
Wählen Sie Ihr
persönliches Paketangebot:
Paket 1: waschen, schneiden, föhnen +
intensive-Tönung + Reflexe
48,- €
Paket 2: waschen, schneiden, föhnen +
Oberkopf-Strähnen
48,- €
Paket 3: waschen, schneiden, föhnen +
Farbe + Strähnen (max. 10 Folien)
58,- €
*alle Pakete inkl. Haarkur*
Angebot gültig vom 8.1. bis 21.1.2015
Verein Historisches Camberg e.V.
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
7
Dateigröße
904 KB
Tags
1/--Seiten
melden