close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Download - SaarToto

EinbettenHerunterladen
!
m en
Zu hm
e
itn
Ihre Kundenzeitschrift von Saartoto
Nr. 2 l 06.01.2015
M
Guter Start ins neue Jahr
3 neue Millionäre
Seite 4
Zahl des Jahres 2014
6 mit 21 Treffern spitze
Seite 5
Franziska
Reichenbacher
Die Moderatorin präsentiert zum 750. Mal die Lottozahlen
Mehr Informationen auf Seite 15.
www.saartoto.de
Seite01_02_15sa.indd 1
05.01.2015 11:36:20
Service
Mittwoch 24.12.2014 (52. VA)
Samstag 27.12.2014 (52. VA)
Spieleinsatz
Gewinnzahlen
Spieleinsatz
Gewinnzahlen
28.454.203,00 €
Superzahl
14 25 33 38 43 45
5
48.473.122,00 €
Superzahl
10 36 43 44 45 48
7
Gewinnzahlen in gezogener Reihenfolge:
43 33 38 14 45 25
Gewinnzahlen in gezogener Reihenfolge:
45 43 10 44 36 48
Klasse 1 (6+SZ)
Klasse 2 (6)
Klasse 3 (5+SZ)
Klasse 4 (5)
Klasse 5 (4+SZ)
Klasse 6 (4)
Klasse 7 (3+SZ)
Klasse 8 (3)
Klasse 9 (2+SZ)
2.849.037,20 €
unbesetzt
8.711,50 €
4.047,10 €
173,70 €
47,10 €
18,10 €
11,10 €
5,00 €
Klasse 1 (6+SZ)
Klasse 2 (6)
Klasse 3 (5+SZ)
Klasse 4 (5)
Klasse 5 (4+SZ)
Klasse 6 (4)
Klasse 7 (3+SZ)
Klasse 8 (3)
Klasse 9 (2+SZ)
6.379.260,00 €
Spieleinsatz
1
x
59
381
2.958
21.783
56.505
414.024
425.270
x
x
x
x
x
x
x
Spieleinsatz
8
1
6
4
6
5
5
Freitag 26.12.2014 (52. VA)
5
3
unbesetzt
unbesetzt
49 x
353 x
3.988 x
32.068 x
70.526 x
551.507 x
590.407 x
3.102.279,80 €
1.818.224,60 €
18.553,30 €
7.726,10 €
227,90 €
56,60 €
25,70 €
14,80 €
5,00 €
12.866.077,50 €
3
9
2
0
9
Klasse 1 (7-st. Gewinnz.)
unbes.
Klasse 2 (6 Endz.)
3 x
Klasse 3 (5 Endz.)
47 x
Klasse 4 (4 Endz.)
293 x
Klasse 5 (3 Endz.)
2.804 x
Klasse 6 (2 Endz.)
30.170 x
Klasse 7 (1 Endz.)
262.847 x
1.475.562,30 €
77.777,00 €
7.777,00 €
777,00 €
77,00 €
17,00 €
5,00 €
Klasse 1 (7-st. Gewinnz.)
unbes.
Klasse 2 (6 Endz.)
4 x
Klasse 3 (5 Endz.)
39 x
Klasse 4 (4 Endz.)
408 x
Klasse 5 (3 Endz.)
3.990 x
Klasse 6 (2 Endz.)
37.972 x
Klasse 7 (1 Endz.)
441.119 x
2.390.340,40 €
77.777,00 €
7.777,00 €
777,00 €
77,00 €
17,00 €
5,00 €
Spieleinsatz
2.742.620,00 €
Spieleinsatz
5.381.375,00 €
8
8
3
6
6
Klasse 1 (6-stell. Gewinnz.) 4
Klasse 2 (5 Endz.)
25
Klasse 3 (4 Endz.)
206
Klasse 4 (3 Endz.)
1.984
Klasse 5 (2 Endz.)
19.760
Klasse 6 (1 Endz.)
178.258
9
x
x
x
x
x
x
5
100.000,00 €
6.666,00 €
666,00 €
66,00 €
6,00 €
2,50 €
4
7
2
6
Klasse 1 (6-stell. Gewinnz.) 5
Klasse 2 (5 Endz.)
36
Klasse 3 (4 Endz.)
401
Klasse 4 (3 Endz.)
3.870
Klasse 5 (2 Endz.)
38.157
Klasse 6 (1 Endz.)
363.180
Spieleinsatz
Gewinnzahlen
2
21 30 39 43
0 0 0 2 0 0 1 2 1 1 1 1 2
Klasse 1 (13 Richtige) unbesetzt
Klasse 2 (12 Richtige) unbesetzt
Klasse 3 (11 Richtige)
24
Klasse 4 (10 Richtige)
325
x
x
364.405,50 €
60.217,50 €
2.509,00 €
231,60 €
Chance auf den Höchstgewinn: 1:1.594.323
100.000,00 €
6.666,00 €
666,00 €
66,00 €
6,00 €
2,50 €
Klasse 1 (5+2)
Klasse 2 (5+1)
Klasse 3 (5+0)
Klasse 4 (4+2)
Klasse 5 (4+1)
Klasse 6 (4+0)
Klasse 7 (3+2)
Klasse 8 (2+2)
Klasse 9 (3+1)
Klasse 10 (3+0)
Klasse 11 (1+2)
Klasse 12 (2+1)
1 0 1 1 2 1 2 2 1 2 0 0 1
Klasse 1 (13 Richtige)
Klasse 2 (12 Richtige)
Klasse 3 (11 Richtige)
Klasse 4 (10 Richtige)
4
67
903
7.287
x
x
x
x
131.652,90 €
2.282,10 €
102,60 €
15,80 €
Chance auf den Höchstgewinn: 1:1.594.323
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
17.783.911,00 €
174.613,80 €
77.035,50 €
3.423,80 €
247,80 €
132,10 €
51,80 €
18,90 €
18,90 €
18,20 €
8,10 €
8,10 €
Spielteilnahme ab 18 Jahren.
Glücksspiel kann süchtig machen.
Nähere Informationen unter www.lotto.de
Hotline der BZgA: 0800 1 372 700
1
2
131.969,50 €
Zusatzspiel
5
Klasse 1 (6)
Klasse 2 (5+ZS)
Klasse 3 (5)
Klasse 4 (4)
Klasse 5 (3+ZS)
Klasse 6 (3)
18
24 36
unbesetzt
unbesetzt
3
315
875
4.420
x
x
x
x
3
26.393,90 €
3.299,20 €
1.649,60 €
31,40 €
5,60 €
3,70 €
Chance auf den Höchstgewinn: 1:8.145.060
Spieleinsatz
Gewinnspiele
772.411,50 €
1
5
4
30
373
544
1.189
17.460
15.562
24.193
102.365
237.848
(kostenlos und anonym)
Wettrunde vom 03./04.01.2015 (1. VA)
Spieleinsatz
Gewinnreihe
7
4
x
x
x
x
x
x
Spieleinsatz
Gewinnspiele
501.812,50 €
5
Gewinnzahlen in gezogener Reihenfolge: Eurozahlen:
39 2 30 43 21
5 7
Wettrunde vom 27./28.12.2014 (52. VA)
Spieleinsatz
Gewinnreihe
20.542.808,00 €
Eurozahlen
2
155.937,60 €
Zusatzspiel
12 16 25
Klasse 1 (6)
Klasse 2 (5+ZS)
Klasse 3 (5)
Klasse 4 (4)
Klasse 5 (3+ZS)
Klasse 6 (3)
27 35
unbesetzt
unbesetzt
9
473
937
5.625
x
x
x
x
11
57.581,40 €
7.197,60 €
649,70 €
24,70 €
6,20 €
3,40 €
Chance auf den Höchstgewinn: 1:8.145.060
TOTO-Ergebnisse
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
vom 27./28.12.2014
Tottenham Hotspur - Manchester United
FC Southampton - Chelsea London
Aston Villa - AFC Sunderland
Hull City - Leicester City
Manchester City - FC Burnley
Queen's Park Rangers - Crystal Palace
Stoke City - West Bromwich Albion
West Ham United - Arsenal London
Newcastle United - FC Everton
FC St. Johnstone - Dundee United
FC Kilmarnock - Hamilton Academical
FC Motherwell - Partick Thistle
Inverness CT - FC Aberdeen
0:0
1:3
1:3
0:0
1:1
2:4
2:1
21
22
23
24
25
26
27
0:2
2:1
2:1
1:1
1:3
0:1
0:1
28
29
30
31
32
33
34
0:3
2:0
0:2
1:0
0:0
3:1
1:0
35
36
37
38
39
40
41
2:0
1:1
1:2
1:0
0:0
0:0
0:3
Ergebnis
Tipp
0:0
1:1
0:0 *
0:1
2:2
0:0
2:0
1:2
3:2
2:1
1:0
1:0
0:1
0
0
0
2
0
0
1
2
1
1
1
1
2
42
43
44
45
0:0
0:2
1:0E
1:0
grün = Gewinnspiele Auswahlwette 6aus45 , * = Zusatzspiel, E = Ersatzauslosung
2
Seite02-04_02_15he.indd 2
05.01.2015 15:27:08
Zahlen und Quoten
Mittwoch 31.12.2014 (53. VA)
Samstag 03.01.2015 (1. VA)
Spieleinsatz
Gewinnzahlen
Spieleinsatz
Gewinnzahlen
15 20 22 27 39 49
7
50.816.145,00 €
Superzahl
17 19 28 36 37 38
6
Gewinnzahlen in gezogener Reihenfolge:
27 22 49 20 15 39
Gewinnzahlen in gezogener Reihenfolge:
19 37 17 36 38 28
Klasse 1 (6+SZ)
Klasse 2 (6)
Klasse 3 (5+SZ)
Klasse 4 (5)
Klasse 5 (4+SZ)
Klasse 6 (4)
Klasse 7 (3+SZ)
Klasse 8 (3)
Klasse 9 (2+SZ)
Klasse 1 (6+SZ)
Klasse 2 (6)
Klasse 3 (5+SZ)
Klasse 4 (5)
Klasse 5 (4+SZ)
Klasse 6 (4)
Klasse 7 (3+SZ)
Klasse 8 (3)
Klasse 9 (2+SZ)
unbesetzt
3 x
56 x
736 x
2.661 x
24.666 x
48.418 x
392.295 x
390.128 x
4.919.917,60 €
953.808,80 €
9.314,30 €
2.126,00 €
196,00 €
42,20 €
21,50 €
11,90 €
5,00 €
Gewinnzahlen der letzten 4 Wochen
03.12.2014
4 10 14 23 32 35
10.12.2014
9 11 22 29 30 41
17.12.2014
16 17 22 28 44 46
24.12.2014
14 25 33 38 43 45
Spieleinsatz
1
7
3
6
6
5
6.633.150,00 €
8
6
0
3
Spieleinsatz
0
2.861.957,40 €
77.777,00 €
7.777,00 €
777,00 €
77,00 €
17,00 €
5,00 €
Gewinnzahlen der letzten 4 Wochen
03.12.2014
9 3 4 8 6
10.12.2014
7 4 6 9 8
17.12.2014
8 3 7 8 1
24.12.2014
8 1 6 4 6
1
9
0
5
8.172.150,80 €
1.873.526,40 €
10.767,30 €
3.552,80 €
235,30 €
51,00 €
22,70 €
11,40 €
5,00 €
Gewinnzahlen der letzten 4 Wochen
06.12.2014
1 16 21 29 44 47
13.12.2014
5 8 12 18 26 43
20.12.2014
3 4 6 10 24 32
27.12.2014
10 36 43 44 45 48
5
Klasse 1 (7-st. Gewinnz.)
unbes.
Klasse 2 (6 Endz.)
5 x
Klasse 3 (5 Endz.)
23 x
Klasse 4 (4 Endz.)
260 x
Klasse 5 (3 Endz.)
2.479 x
Klasse 6 (2 Endz.)
27.711 x
Klasse 7 (1 Endz.)
277.524 x
unbesetzt
1 x
87 x
791 x
3.981 x
36.676 x
82.429 x
739.117 x
684.115 x
6
2
6
9
7
13.372.497,50 €
7
0
7
1
Klasse 1 (7-st. Gewinnz.)
2
Klasse 2 (6 Endz.)
4
Klasse 3 (5 Endz.)
38
Klasse 4 (4 Endz.)
467
Klasse 5 (3 Endz.)
4.468
Klasse 6 (2 Endz.)
44.165
Klasse 7 (1 Endz.)
431.219
x
x
x
x
x
x
x
2
1.877.777,00 €
77.777,00 €
7.777,00 €
777,00 €
77,00 €
17,00 €
5,00 €
Gewinnzahlen der letzten 4 Wochen
06.12.2014
2 5 7 9 3
13.12.2014
4 8 9 6 1
20.12.2014
8 2 7 7 3
27.12.2014
5 3 3 9 2
0
6
3
5
Spieleinsatz
Gewinnzahlen
7
0
9
0
7
3
2
9
16 29 38 42 48
9
6
4
4
3
7
Klasse 1 (6-stell. Gewinnz.) unbes.
Klasse 2 (5 Endz.)
21 x
Klasse 3 (4 Endz.)
225 x
Klasse 4 (3 Endz.)
2.224 x
Klasse 5 (2 Endz.)
21.622 x
Klasse 6 (1 Endz.)
223.892 x
100.000,00 €
6.666,00 €
666,00 €
66,00 €
6,00 €
2,50 €
Gewinnzahlen der letzten 4 Wochen
03.12.2014
9 3 9 7 8
10.12.2014
8 8 7 6 8
17.12.2014
6 9 7 6 7
24.12.2014
8 8 3 6 6
Klasse 1 (5+2)
Klasse 2 (5+1)
Klasse 3 (5+0)
Klasse 4 (4+2)
Klasse 5 (4+1)
Klasse 6 (4+0)
Klasse 7 (3+2)
Klasse 8 (2+2)
Klasse 9 (3+1)
Klasse 10 (3+0)
Klasse 11 (1+2)
Klasse 12 (2+1)
1
8
15
22
286
29
258
3
267
14
322
1
36
43
2
9
16
23
30
37
44
269
32
278
3
306
2
295
4
273
3
258
7
285
2
3
10
17
24
31
38
45
283
13
266
4
260
2
276
5
301
8
296
1
268
1
4
11
18
25
32
39
46
4
2
3
0
x
x
x
x
x
x
1
6
(Mittwoch)
287
4
275
3
268
6
296
1
251
4
271
265
2
5
12
19
26
33
40
47
256
6
266
10
262
12
301
6
277
1
270
17
278
7
6
13
20
296
8
277
22
258
7
14
21
27
288
28
34
293
6
283
3
251
6
35
41
48
42
49
276
21
289
1
239
9
266
2
270
4
266
10
255
31
36
41
46
13
3
20
5
16
2
14
17
1
12
10
9
17
10
23
17
6
9
9
2
7
12
17
22
27
32
37
42
47
1
27
15
31
2
7
1
8
15
22
29
36
43
385
1
2
9
16
23
30
37
44
10
1
19
9
14
18
16
12
20
7
9
9
19
2
17
3
12
14
4
11
9
16
3
15
8
21
5
9
28
14
33
19
8
16
3
8
13
18
23
28
33
38
43
48
4
9
14
19
24
29
34
39
17
1
10
44
34
9
44
8
4
49
32
7
38
1
3
8
9*
4
7
5
5
9
9
9
7
15
6
19
16
16
11
18
3
10
11
15
5
10
15
20
25
30
13
8
21
2
15
3
11
12
21
2
11
1
17
5
16
17
12
7
7
14
14
13
14
1
12
13
18
2
35
39
4
4
2
5
43
10*
0
13
40
45
50
Wie oft gezogen? (nach 146 Ziehungen) Fehlt so viele Wochen
Annahmeschluss: Freitag 19:00 Uhr
Gewinnzahlen Statistik 6aus49
379
4
345
3
353
11
385
10
372
4
392
10.000.000,00 €
440.355,50 €
103.613,00 €
3.837,50 €
256,80 €
126,70 €
62,60 €
22,50 €
19,20 €
16,90 €
10,30 €
8,30 €
Eurozahlen Statistik
6
6
9
3
4
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
Gewinnzahlen Statistik
21
100.000,00 €
6.666,00 €
666,00 €
66,00 €
6,00 €
2,50 €
6
13 Mio. Euro
Jackpot am 09.01.2015:
16
6
Klasse 1 (6-stell. Gewinnz.) 6
Klasse 2 (5 Endz.)
39
Klasse 3 (4 Endz.)
339
Klasse 4 (3 Endz.)
3.570
Klasse 5 (2 Endz.)
35.234
Klasse 6 (1 Endz.)
420.722
unbesetzt
2
3
27
363
572
993
14.226
16.184
26.347
78.214
236.538
Gewinnzahlen der letzten 4 Wochen
05.12.2014
11 25 32 42 47
12.12.2014
1 8 15 19 37
19.12.2014
10 11 25 32 49
26.12.2014
2 21 30 39 43
11
5.587.725,00 €
Gewinnzahlen der letzten 4 Wochen
06.12.2014
3 0 8 1 9
13.12.2014
8 2 8 2 7
20.12.2014
8 2 2 3 6
27.12.2014
5 4 7 2 6
6
8
7
9
Gewinnzahlen Statistik 6aus49
265
10
282
5
270
Spieleinsatz
Wie oft gezogen? (nach 2249 Ziehungen)
Fehlt so viele Wochen ( = am 31.12.14 gezogen)
9
2.832.810,00 €
5
Gewinnzahlen in gezogener Reihenfolge: Eurozahlen:
48 38 29 42 16
5 6
26
Spieleinsatz
20.722.614,00 €
Eurozahlen
389
20
391
8
356
4
354
10
366
5
381
366
1
3
10
17
24
31
38
45
397
2
377
1
394
4
11
18
382
2
391
7
407
25
329
1
46
32
39
* Spielbar seit dem 10.10.2014
(Samstag)
373
2
391
6
377
3
388
6
418
2
386
14
359
5
5
12
19
26
33
40
47
384
3
368
3
379
403
3
399
13
377
15
371
4
6
13
20
27
34
41
48
404
2
314
7
358
22
388
11
356
12
389
8
398
1
7
14
21
28
35
42
49
382
5
355
7
384
4
353
379
10
392
15
430
20
Wie oft gezogen? (nach 3091 Ziehungen)
Fehlt so viele Wochen ( = am 03.01.15 gezogen)
28.400.592,00 €
Superzahl
Freitag 02.01.2015 (1. VA)
Annahmeschluss: Mittwochsziehung LOTTO 6aus49 18:00 Uhr; Samstagsziehung LOTTO 6aus49 19:00 Uhr / Ziehung der Gewinnzahlen auf www.lotto.de: Mittwoch, 18:25 Uhr und Samstag,
19:25 Uhr / Bekanntgabe der Gewinnzahlen: ZDF am Mittwoch, 18:54 Uhr und ARD am Samstag, 19:57 Uhr. Die Ziehung der Lotto- und Eurojackpotzahlen hängt allein vom Zufall ab. Die
statistische Häufigkeit der gezogenen Zahlen hat keinen Einfluss auf die Ziehungswahrscheinlichkeit.
Gewinnchancen
Klasse 1:
Seite02-04_02_15he.indd 3
1 zu rd. 140 Millionen
1 zu 10 Millionen
1 zu 1 Million
1 zu rd. 95 Millionen
3
05.01.2015 15:28:02
Zahlen und Quoten
Guter Start ins neue Jahr
2 x Jackpot
Die Tipperinen und Tipper können
sich in dieser Woche auf zwei hohe Jackpotsummen freuen. Zum einen steht im
LOTTO 6aus49 in der Mittwochsveranstaltung ein Jackpot von 10 Millionen Euro an.
Zum anderen warten in der Ziehung von
Eurojackpot am Freitag 13 Millionen Euro.
In den Ziehungen zum Jahreswechsel
gab es drei neue Millionäre. Ein Spiel1 8
4
teilnehmer aus Berlin hatte als einziger
65 Richtige und1gewinnt
3 über 1,8 Millionen Euro. Zwei neue Millionäre gab
8
es in Spiel 77. Den auf über 3 Millionen
Euro
Jackpot teilen sich
8 angewachsenen
7
zwei Spielteilnehmer aus Niedersachsen,
2 7 8
sie erhalten jeweils 1.877.777 Euro. Bei
Eurojackpot
konnte
4
6 ein Spielteilnehmer
aus Nordrhein-Westfalen einen Gewinn
5
9
in der 2. Klasse einstreichen, der ihm über
9 Euro bringt.
3 4
440.000
oku
9 7
2
8 7
1
9
4
3 5
5
6
1
5
6
4
3
n Kürze:
s
78
2
3
1
9
5
5
Sudoku
Auflösung
derletzten
letzten Woche
Auflösung
des
Sudokus:
9 4 6 1 8 3 2 5 7
8 5 2 4 6 7 3 1 9
7 3 1 9 2 5 4 8 6
Anleitung:
2 7 3 8 5 6 1 9 4
Füllen Sie die leeren Felder
5 9 4 7 1 2 8 6 3
so aus, dass in jeder Zeile,
1 6 8 3 9 4 7 2 5
in jeder Spalte und in jedem
6 2 7 5 3 1 9 4 8
3 1 9 6 4 8 5 7 2
3 x 3-Kästchen alle Zahlen
4 8 5 2 7 9 6 3 1
von 1 bis 9 stehen.
6
4
Montag,
22.12.2014
Dienstag,
23.12.2014
1 8
5
4
1 3
8
78 6(52. VA)
Samstag 27.12.2014
Die Spielregeln in Kürze:
Füllen Sie die
leeren Felder so aus, dass
in jeder Zeile,
in jeder Spalte und
in jedem 3-x-3-Kästchen
alle Zahlen von 1 bis 9
stehen.
2
3
1
95
4
W-KW01
Spieleinsatz
Klasse 1:..............9
Klasse 2:............32
Klasse 3:..........651
Klasse 4:........7145
Klasse 5:......40101
Klasse 6:....368851
..................711657
Klasse 7:..6239349
................9749611
86.506,3
8.787,4
843,5
113,6
5,0
1,0
0 x
x
x
x
x
x
20
26
32
33
34
5
8
12
13
14
21
32
33
35
36
37
38
46
41
48
42
50
55
56
55
57
58
57
64
65
58
59
65
66
2
9
1
67
4
8
4
0
3
7
3
2
3
6
7
8
10
11
15
17
24
28
38
39
44
56
57
59
9
5
1
10
13
17
18
22
29
37
40
46
44
45
47
49
60
62
64
61
63
64
67
69
4
5
7
3
4
4
9
9
8
12
15
19
25
26
30
34
35
41
42
48
51
54
58
4
7
4
Donnerstag, 3
25.12.2014 27
6
28
41
47
59
60
7
Freitag,
26.12.2014
Samstag,
27.12.2014
Sonntag,
28.12.2014
x 100.000 €
Gewinn 2,1 Mio. €
bzw. Sofortrente von
7.500 € monatlich
Dienstag,
30.12.2014
1
4
5
11
12
13
15
16
22
30
50
31
38
40
41
56
59
61
63
66
68
69
70
8
1
5
6
4
7
4
8
9
11
4
8
9
38
39
Donnerstag, 1
01.01.2015 15
2
31
16
18
30
34
48
53
57
38
42
48
50
51
62
63
67
52
56
60
63
69
9
6
3
8
5
7
4
4
6
3
5
10
16
19
23
26
28
30
32
41
44
51
53
57
59
61
2
8
Mittwoch,
31.12.2014
3
6
8
20
22
23
24
29
31
34
55
37
38
39
41
52
63
64
53
54
59
66
68
4
1
3
4
2
0
3
9
1
5
8
16
18
21
22
23
25
28
32
36
38
43
56
58
59
2
8
2
Freitag,
02.01.2015
3
7
9
17
25
26
27
32
33
36
45
39
49
50
53
56
62
65
59
60
64
66
69
9
6
3
5
9
0
4
1
5
8
9
11
14
22
23
25
32
36
38
50
52
57
61
63
3
0
7
Samstag,
03.01.2015
2
3
6
9
10
11
13
14
18
22
53
26
29
38
42
44
64
68
50
52
55
61
64
9
4
5
3
6
8
0
Sonntag,
04.01.2015
52. Veranstaltung (22.12.14 - 28.12.14)
1. Veranstaltung (29.12.14 - 04.01.15)
KENO Spieleinsatz:
KENO Gewinnsumme:
plus 5 Spieleinsatz:
plus 5 Gewinnsumme:
KENO Spieleinsatz:
KENO Gewinnsumme:
plus 5 Spieleinsatz:
plus 5 Gewinnsumme:
2.350.508,00 €
1.037.111,00 €
235.525,50 €
124.836,00 €
Ziehungsstatistik
Annahmeschluss samstags 19:00 Uhr, Gewinnchance Klasse 7: 1 zu 5 Millionen.
1 1057 2 1100 3 1046 4
984 5 1010 6 1057 7 1048
8 1068 9 1021 101048 111043 121021 13 1008 141036
15 1060 161065 171068 181076 191008 201073 211043
996 231013 241042 251066 261078 271034 281051
998 351027
361035 371063 381087 391047 401035 411060 42 995
431047 441093 451044 461012 471040 481078 491075
501080 511034 521047 531056 541029 55 1068 561037
571027 581061 591027 601081 61 991 621021 631075
641067 651013 661074 67 994 681034 691057 701049
22
Spieleinsatz
Klasse 1:..............0
Klasse 2:............45
Klasse 3:..........015
Klasse 4:........3439
Klasse 5:......26716
Klasse 6:....480307
..................004585
Klasse 7:..8927987
................6810671
2.616.127,00 €
1.574.604,00 €
255.598,50 €
128.804,00 €
Wie oft gezogen? (Basis 2.2.2004, 3.659 Ziehungen)
Samstag 03.01.2015 (1. VA)
10 €
20 €
50 €
500 €
5.000 €
Montag,
29.12.2014
19
Auflösung des letzten Sudokus:
9 4 6 1 8 3 2 5 7
8 5 2 4 6 7 3 1 9
7 3 1 9 2 5 4 8 6
2 7 3 8 5 6 1 9 4
5 9 4 7 1 2 8 6 3
1 6 8 3 9 4 7 2 5
6 2 7 5 3 1 9 4 8
3 1 9 6 4 8 5 7 2
4 8 5 2 7 9 6 3 1
4.593.304,50 €
=
=
=
=
=
=
=
=
=
17
30
7
8 7
2 7 8
4
6
5
9
9
3 4
3
5
13
28
20
Mittwoch,
24.12.2014
Sudoku
9 7
2
8 7
1
9
4
3 5
5
6
1
5
6
4
10
4.758.048,00 €
=
=
=
=
=
=
=
=
=
76.830,1
10.514,2
995,8
101,8
11,0
1,0
0 x
x
x
x
x
x
10 €
20 €
50 €
500 €
5.000 €
x 100.000 €
Gewinn 2,01 Mio. €
bzw. Sofortrente von
7.500 € monatlich
291066 301021 311054 321069 331092 34
Chance auf den Spitzengewinn (Keno-Typ 10) = 1:2.147.181
KENO-Annahmeschluss täglich 19:00 Uhr, KENO-Ziehung täglich
19:10 Uhr live im Internet: www.keno.de, Gewinnzahlen Mo. bis So.
ca. 19:28 Uhr im hr-fernsehen, im Videotext (hr, SWR, SR), KENOHotline: 0180 5 998 010 (14 ct./min.)
4
Seite04_02_15sa.indd 2
Seite04_02_15sa.indd 2
05.01.15 11:05
05.01.2015 15:38:27
Service
Lotto-Zahlenbilanz 2014: 105 Ziehungen – 630 Gewinnzahlen
Das Jahr der 6!
Lotto-Ziehungsbilanz 2014
Samstag + Mittwoch
21 Treffer
18 Treffer:
17 Treffer:
16 Treffer:
15 Treffer:
Mit 21 Treffern ging die 6 mit klarem Vorsprung als Sieger durchs Ziel und
wurde nach 2011 (damals zusammen mit der 23) wieder Zahl des Jahres.
Damit krönte die 6 eine echte Erfolgsserie. Seit 2011 war sie immer unter
den erfolgreichsten sieben Zahlen des Jahres.
B
ei den 105 Ziehungen des Jahres
2014 (53 am Mittwoch, 52 am
Samstag), wurden 630 Gewinnzahlen ermittelt. Hinter der 6 belegten
die Zahlen 32 (18 Treffer), 24 (17 x), 16
und 23 (je 16 x) die nächsten Plätze.
Auf dem letzten Platz der Jahreswertung landete die 2 mit sieben Treffern,
davor lagen die 27 und 40 (je 8 x).
Die erfolgreichsten Zahlen bei den
Samstagsziehungen waren 2014 die 11,
24 und 48 (je 10 x), 5, 7, 32 und 41 (je
9 x). Im Gegensatz dazu verbuchten die
20 und 22 samstags nur je drei Treffer.
Bei den Mittwochsziehungen lagen die
6 (13 x), 28, 31 und 43 (je 10 x) vorn.
Lotto-Zahlenbilanzen
des Jahres 2014
Zahlengruppen
1–9
10–19
20–29
30–39
40–49
Total
Treffer am Treffer am Treffer
Mittwoch Samstag total
59
56
115
60
69
129
73
58
131
70
66
136
56
63
119
318
312
630
Endziffern Treffer am Treffer am Treffer
Mittwoch Samstag total
1
34
35
69
2
31
29
60
3
38
29
67
4
35
35
70
5
30
29
59
6
42
35
77
7
21
35
56
8
35
33
68
9
28
29
57
0
24
23
47
Total
318
312
630
Gerade
167
155
322
Ungerade
151
157
308
Total
318
312
630
14 Treffer:
13 Treffer:
12 Treffer:
Weniger Glück brachten mittwochs die
Zahlen 2 und 47, die nur jeweils dreimal
ausgelost wurden.
11 Treffer:
10 Treffer:
9 Treffer:
8 Treffer:
7 Treffer:
Dreißigerzahlen vorn
Bei den Zahlengruppen verteidigten die
Dreißigerzahlen (30-39) den letztjährigen Spitzenplatz. Die „Dreißiger“ kamen auf 136 Treffer – ein Treffer weniger als 2013. Stark vertreten waren
auch die Zwanzigerzahlen (131 x) und
die Zehnerzahlen (129 x).
6
32
24
16, 23
7, 10, 11, 18, 25, 26,
30, 31, 39, 44
21, 28, 36, 38, 41, 43, 48
3, 4, 5, 14
12, 13, 17, 29, 33,
34, 42
1, 8, 9, 22, 35, 46, 47
15, 37, 45, 49
19, 20
27, 40
2
in der Praxis nicht unbedingt ein Vorteil
für die „Ungeraden“. Die hatten wie
schon 2013 gegenüber den geraden
Zahlen das Nachsehen. Samstags wurden zwar mehr ungerade Zahlen gezogen (157:155), dafür hatten die Geraden mittwochs ein klares Plus (167:151).
Daraus resultiert, dass die Geraden in
der Gesamtwertung des Jahres 2014 mit
322 zu 308 Treffern dominierten.
Starke Endziffer 6
Im Jahr 2013 noch Zweiter, im vergangenen Jahr souveräner Erster. Angeführt von der 6 als Zahl des Jahres
glückten den Sechserzahlen (6, 16, 26,
36, 46) gleich 77 Treffer. Die stärksten
Verfolger waren die Zahlen mit der
Endziffer 4 (4, 14, 24, 34, 44) mit 70
Treffern. Auch am Ende der Endzifferntabelle blieb alles wie im Vorjahr: Letzte wurden mit 47 Treffern die „NullerZahlen“ (10, 20, 30, 40), die aber eine
Zahl weniger im Rennen haben als die
anderen Endziffern.
Superzahlen 3 und 5
Glücksgöttin Fortuna setzte 2014 auf
Kontinuität. Wie bei den Zahlengruppen lag auch bei den Superzahlen der
Vorjahressieger wieder vorne. Die 3, im
letzten Jahr noch vor der 2 und der 9 an
der Spitze, ging 2014 zusammen mit
der 5 (je 13 Treffer) als Siegerin durchs
Ziel. Dahinter belegten die Superzahlen
1, 6 und 9 mit jeweils zwölf Treffern die
nächsten Plätze. Die 2 bildete mit sieben Treffern das Schlusslicht der Trefferbilanz 2014 bei den Superzahlen.
Geradewegs ins Glück
Auf dieser Seite sehen Sie die Trefferbilanzen des Jahres 2014 im LOTTO
6aus49.
Von den 49 Lottozahlen sind 25 ungerade und 24 gerade. Daraus resultiert
Bilanz 2014 der Superzahlen im LOTTO 6aus49
Superzahl
Treffer Mittwoch
Treffer Samstag
Treffer gesamt
1
4
8
12
2
2
5
7
3
9
4
13
4
8
3
11
5
7
6
13
6
6
6
12
7
2
6
8
8
5
4
9
9
6
6
12
0
4
4
8
5
Seite05_02_15bw.indd 1
05.01.2015 15:06:05
Service
Bunte Kostbarkeiten: Hawaiis bekanntester Exportartikel
Ein Hemd geht fremd
Und jetzt beginnt es zu regnen, ganz sanft, ganz sachte, als sei da oben
jemand mit einem Wasserzerstäuber für Orchideen zugange. Eine Böe
schüttelt die Bäume, Blätter segeln langsam herunter. Eines landet vor
Mamos Füßen. Sie schaut es an, hebt es auf und betrachtet es lange.
Dann steckt sie es ein. Vorne am Steg der Marina ächzen die Masten der
ankernden Segelschiffe.
D
er „La Mariana Sailing Club“ ist
eine Hafenbar in Honolulu, und
Mamo Howell ist, wenn man das
so sagen darf, ein Stück echtes Hawaii.
Sie war Hulatänzerin und 1952 das erste
hawaiianische Model auf den Laufstegen
von Paris. Damals hat sie ihre ersten De­
signs für Hawaiis berühmte Aloha Wear
entworfen – so werden Hawaiihemden in
ihrer Heimat genannt.
Textile Geschichte
Wayne, Presley, Sinatra
Wie die Blumen auf die Inseln mitten im
Pazifik gelangten, ist wissenschaftlich ge­
klärt – wer aber wann das erste Hawaii­
hemd geschneidert hat, das weiß man
selbst im Museum nicht. Honolulus Bi­
shop Museum ist der bedeutendste Hort
der hawaiianischen Kultur, wer etwas
über die Ursprünge des Hemdes wissen
möchte, braucht hier nur einen Nach­
mittag zu verbringen. Dann erfährt er,
dass die unterschiedlichsten Einwander­
ergruppen ihren Beitrag geleistet haben.
Die abstrakten Blüten­ und Blumenmu­
ster stammen vom tahitianischen Pareu
(einer Art Südsee­Sarong), die Schnitte
von den Arbeitshemden chinesischer
Plantagenarbeiter, die Berg­ und Was­
serfall­Motive von japanischen Kimo­
nos. Die goldene Ära des Hawaiihem­
des brach in den Vierzigern dank Hol­
lywood an: John Wayne, Montgomery
Clift und Frank Sinatra in „Verdammt in
alle Ewigkeit“– alles Hawaiihemdenträ­
ger! Und Elvis natürlich! Seit Ende der
Foto: ©maridav-Fotolia.com
Foto: ©EpicStockMedia-Fotolia.com
Foto: ©alextgtg-Fotolia.com
Heute ist Mamo Howell eine der bekann­
testen Designerinnen des Inselstaates.
Ihre Motive und Muster basieren auf tra­
ditionellen Darstellungen von Blüten und
Pflanzen; für Mamo Howell ist ein Hawaii­
hemd etwas, auf dem man ein Stück Na­
turgeschichte studieren kann. Ein ovales
Muster mit feinen Spitzen? Symbolisiert
die Frucht des Brotbaums. Ein rotes mit
gewundenen Enden? Eine Hibiskusblüte.
Und das hier? Ylang­Ylang. „Es gab eine
Zeit, da konnte jeder auf den Inseln diese
Motive erkennen – heute weiß das alles
kaum noch jemand. Meine Generation
hat noch von den Großeltern erzählt be­
kommen, wie die Götter den Menschen
die Blumen brachten.“
Wie im Paradies! Hawaii ist ein Mix aus praller
Natur und lebensfrohen Menschen.
6
Seite06+07_02_15sa.indd 2
29.12.2014 11:47:46
Foto: ©eddygaleotti-Fotolia.com
Service
behauptet Baileys, die Preise für historische Shirts seien um jährlich zwölf Prozent gestiegen.
Unverkennbar Hawaii
Symbol für Toleranz
Und was ist ein typisches Aloha-Shirt?
Da gibt es keine Definition. Fest steht:
Wenn man ein Hawaiihemd sieht, erkennt man es. Und wenn David Bailey
eines sieht, kann er folgende Daten aufsagen: Herstellungsjahr, Designer, geschätzte Zahl noch vorhandener Exemplare. Bailey gilt als der erfahrenste Hawaiihemd-Experte der Inseln, 15.000 Exemplare und ein merkwürdiger Geruch
hängen in seinem Laden in Honolulu.
Die meisten haben Preisschilder um 30
oder 40 Dollar, in den Schränken liegen
allerdings auch etliche Hemden, die vierstellige Beträge kosten. In den letzten
Jahrzehnten habe es keine bessere Wertanlage gegeben als alte Hawaiihemden,
Wertanlage? „Das Hawaiihemd ist ein
Symbol des Wohlwollens gegenüber
Menschen anderen ethnischen Ursprungs“, sagt Mamo Howell und lächelt dabei. Sie ist über 80, die Augen
sind nicht mehr so gut, aber ein paar
Jahre möchte sie mit neuen Designs
noch dazu beitragen, ein Stück altes Hawaii zu bewahren. Es gibt noch immer
so viel zu entdecken! Manchmal, sagt
sie, weht ihr der Wind ein Blatt vor die
Füße, eines, das sie bislang noch nicht
gesehen oder nur übersehen hat. Das
steckt sie dann ein. Man weiß ja nie.
Informationen
„Bailey’s Antiques & Aloha Shirts“
liegt am Stadtrand von Honolulu in
der Kapahulu Avenue
www.alohashirts.com
Im Bishop Museum werden umfangreiche Sammlungen zu Natur, Kultur
und Geschichte Hawaiis präsentiert.
www.bishopmuseum.org
Mamo Howells Hawaiihemden gibt
es in den großen Shoppingmalls auf
Hawaii.
Text: Stefan Nink
Inseln der Träume:
Kein Wunder nehmen
sich viele Touristen ein
tragbares Erinnerungsstück mit nach Hause.
An diesen Urlaub erinnert man sich gerne.
Fotos: Nink (3)
Foto: ©A.Jedynak-Fotolia.com
Sechziger ist das bunte Hemd die übliche Geschäftskleidung in Banken und
Büros. Und ein Symbol für die Identität
der Inseln.
Bunt ist Leben! Das darf man auch sehen. Ob
an den Surfbrettern am Strand, oder auf den
Hawaiihemden, die der moderne Geschäftsmann ganz selbstverständlich trägt. Selbst
die Männchen auf den Toilettenschildern
passen sich dem Trend an.
Designerin Mamo Howell bringt die Botschaft ihrer
Heimat auf den Stoff.
7
Seite06+07_02_15sa.indd 3
29.12.2014 11:48:21
Rätsel
eine
Dichtform
Klang,
Ton
Meeresfisch
Halle
Odins
niemals
Film von
Steven
Spielberg
Abhandlung
14
Beruhigungsgetränk
Obergrenze
Futtergefäß
11
Gleitbahn
1
Verbindungsstellen
Fremdwortteil:
vier
chem.
Zeichen
für Aluminium
Vorname
Schwarzeneggers
10
Papagei
Mittelund Südamerikas
charakt.
Erscheinungsbild
1. Preis
Mehrzahl
13
kleine
vorher, altfrüher deutsche
Münze
2
Schmierstoffabfall
helles
englisches
Bier
V
K
L L E
E I N
E
E
O D
E T I
T I G
T
T I T
U S
A
T
U F G
A L
A
L
T I
B R A
U
R G N
S
A
N
E
E
G
G
E
T
R
E
U
R
S
U
I
E
T
A N G
O
L
I N
I D
B E N
E
K L U
O L
E
N
T I L
E G E
A
R
S T
H
T E
P R
M
E I
N K
A
K L
L
N
N G
2
3
4
Hoteldiener
8
Enterich
USShowstar †
(Frank)
Rinderwahnsinn
(Abk.)
5
6
7
8
mittelalterliche
Steuer
Papstname
französischer
unbest.
Artikel
9
10
11
12
13
Gewinner Kreuzworträtsel, Nr. 51/14:
Den Playmobil Freizeitpark
hat gewonnen:
Herr Thorsten Schwarz aus Hattersheim.
Alle weiteren Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.
Impressum
sen). Mitarbeiter der Saarland-Sporttoto GmbH
und deren Angehörige sind von der Teilnahme
ausgeschlossen. Per E-Mail oder Fax eingesandte
Lösungen können nicht berücksichtigt werden.
Nur ausreichend frankierte Einsendungen nehmen
am Gewinnspiel teil.
Initialen
Spielbergs
6
Drall
der
Billardkugel
Teilnahmebedingungen
Senden Sie die Lösung per Postkarte an:
glüXmagazin, Postfach 30 07 65, 56029 Koblenz
Sie können die Lösung auch telefonisch durchgeben. Wählen Sie 01805 105 131 (legion, 0,14
Euro pro Minute aus dem Festnetz der DTAG;
Mobilfunk max. 0,42 €/Minute). Bitte buchstabieren Sie dabei Ihren Nachnamen und nennen
Sie Ihre vollständige Anschrift.
Einsendeschluss ist der 12.01.2015. Es zählt das Datum des Poststempels bzw. bis 18:00 Uhr muss Ihr
Anruf registriert sein. Sollten mehr richtige Lösungen
eingehen als Preise vorhanden sind, entscheidet
das Los. Gewinne können weder umgetauscht
noch ausgezahlt werden (Rechtsweg ausgeschlos-
Kfz-Z.
Lüdenscheid
zementartiger
Baustoff
Mauerstein
5
Einnahmen
15
italienisch:
gut
japanisches
Längenmaß
russisch:
Durchsichtigkeit
Ostseeinsel
bei
Wismar
italienisch:
Sonne
Halbgott
der griechischen
Sage
Volksfest,
Jahrmarkt
E R
U E
R N
O
K
B E
E R
L B
A T
E I
G E
E R
9
Lotterieschein
7
SONNTAGSBRATEN
1
Freimaurervereinigung
betreute
Wohnstätten
Lösung aus
glüXmagazin
Nr. 52+1/14
niederträchtig
deutsche
Vorsilbe
Tanzfigur der
Quadrille
blinde
Wut
süddeutsch:
Hausflur
französisch:
Nacht
französisch:
auf
Gotteserkenntnis
Teil des
Gebisses
Charme
Hülle
R
H
U E R W E
L
I
S
A D E M I
Q
R O S
G U
R
I N S E I
O L E
N
L
S E
R E M
E
L T E N
A
M
N
F I N N
U E S S E
M
K O
N
V E
N
kleines
Stück
Papier
3
12
E S
T
Z E
R U
E
R
4
streng
Tonbezeichnung
D A
S
A K
H E
S
E
Haarfarbe
Pension
weibliche
Märchenfigur
Tochter
des
Ödipus
Figur der
‚Sesamstraße‘
langer
Federschal
japaniBinde- scher
Wallwort
fahrtsort
byzantinische
Prinzessin
Maikäferlarve
© Pressamo - GMSW259
14
15
Herausgeber: Saarland-Sporttoto GmbH,
Saaruferstraße 17, 66117 Saarbrücken,
www.saartoto.de, info@saartoto.de
Kundenservice: 0681/5801-269
Mo–Do 8.00 bis 16.45 Uhr, Fr. 8.00 bis 14.30 Uhr
Redaktionsleitung: Clemens Buch, Paul Herbinger
Redaktion: Monika Schmitt (0681/5801-224)
Layout und Produktion:
Lukas Hommen, Yvonne Rankel, Petra Rohmann,
Rolf Tumat
Herstellung, Druck:
Konradin Druck GmbH, Leinfelden-Echterdingen
Für unverlangt eingesandte Manuskripte,
Bildmaterial und Unterlagen wird keine Haftung
übernommen. Veröffentlichung aller Zahlenangaben ohne Gewähr. Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung der Redaktion.
Titelfoto: HR/Andreas Frommknecht
8
Seite08+09_02_14bw.indd 2
05.01.2015 10:32:56
Service
1.-3. Preis: Je eine
hochwertige Küchenmaschine
„Bella Rossa“ von Klarstein
Die Klarstein „Bella Rossa“ verfügt
über einen leistungsstarken 1200WMotor, der alle Rühr- und Knetaufgaben in der heimischen Küche gekonnt
meistert. Über ein Schnellspannsystem
wechselt man an der Küchenmaschine flink zwischen einem Knethaken,
einem Rührhaken oder einem Schneebesen. Die Geschwindigkeit der Küchenmaschine ist 6-stufig regelbar
und die 5 Liter große Schüssel aus
rostfreiem Edelstahl bietet genügend
Raum für köstliche Kreationen.
Ihr Wochen-Horoskop
Steinbock 22.12.–20.01.
Krebs 22.06.–22.07.
Gestalten Sie Ihre Freizeit erholsamer. Auf leichte körperliche Bewegung müssen Sie aber nicht verzichten.
Tun Sie, was Ihnen Spaß macht, behalten Sie aber
für alle Fälle die Kondition im Auge.
Wassermann 21.01.–19.02.
Löwe 23.07.–23.08.
In dieser Woche stehen Sie unter der Gunst des Liebesplaneten Venus, was die Liebe erfrischen kann.
Unternehmen Sie doch mal wieder etwas Schönes
mit dem Partner. Das vertreibt die Langeweile.
Fische 20.02.–20.03.
Jungfrau 24.08.–23.09.
Ihre Laune ist zwar prächtig, deshalb müssen Sie aber
nicht gleich die ganze Welt aus den Angeln heben.
Wenn Sie Stress mit dem Partner vermeiden wollen,
sollten Sie unbedingt die Samthandschuhe anziehen.
Widder 21.03.–20.04.
Waage 24.09.–23.10.
Im Job sollten Sie etwas Geduld entwickeln, um den
guten Draht zu Vorgesetzten nicht zu gefährden.
Speziell die Nerven werden es Ihnen danken, wenn
Sie auch mal den Schongang einlegen.
4.-8. Preis: Je eine DVD
Stier 21.04.–21.05.
Skorpion 24.10.–22.11.
Sorgen Sie für romantische und ungestörte Zweisamkeit. Dann läuft alles wie „frisch verliebt“.
Gehen Sie behutsamer und teilnahmsvoller auf die
Belange und Wünsche Ihrer Mitmenschen ein.
Als Raubritter Götz von
Berlichingen Gold des
französischen Königs erbeutet, gerät er ins Visier der Fürstin Adelheid, die mit dem Gold
eine Intrige gegen Kaiser
Karl plant. Spektakulärer
Eventfilm mit Henning
Baum als legendärem Freiheitskämpfer.
www.universumfilm.de
Zwillinge 22.05.–21.06.
Schütze 23.11.–21.12.
Im Umgang mit Vorgesetzten sollten Sie nicht zu
forsch auftreten. Halten Sie sich etwas zurück.
Von den Liebessternen ist leider weit und breit keine Spur. Werden Sie selbst etwas aktiver.
www.klarstein.com
„Götz von Berlichingen“
„Ziwui“ von Voxxclub
Das Sextett aus Bayern hat den Bierernst
aus der Volksmusik
gezogen und durch
Fun, Innovation und
Freude an der Sache ersetzt. „Ziwui“
heißt das aktuelle Album mit 13 neuen
Liedern.
Zutaten (für 4 Personen)
500 g
50 g
1/2 Glas
1
1 Liter
100 g
150 g
2
Zwiebeln
Butter
trockener Weißwein
Knoblauchzehe
Fleischbrühe
Bergkäse
Schmand
Scheiben Toastbrot
Schnittlauchröllchen
weißer Pfeffer
Salz
Muskat
www.universal-music.de
Und so wird’s gemacht:
14.-18. Preis: Je ein
Die Zwiebeln abziehen und in feine
Ringe schneiden. Die Butter in einem
„Schusterbuben-Traumbuch:
Mit Lottozahlen! “
ez
R
9.-13. Preis: Je eine CD
Zwiebelsuppe
ep
t
Topf erhitzen und die Zwiebeln darin 10 Minuten bei mittlerer Hitze dünsten. Dabei gelegentlich durchrühren.
Dann mit Wein ablöschen, die Knoblauchzehe hineindrücken und mit der
Brühe auffüllen. Die Suppe zum Kochen bringen, dann Hitze reduzieren,
den Käse raspeln, hinzugeben und unter Rühren schmelzen lassen. Suppe mit
Pfeffer, Salz und Muskat abschmecken
und einige Minuten ziehen lassen. Den
Schmand cremig rühren und unterziehen. Toastbrot rösten, würfeln und bei
Tisch auf die Suppe geben. Die Zwiebelsuppe mit Schnittlauchröllchen bestreut
servieren.
Foto: Wirths PR
„Das
altbekannte
Wiener
Schusterbuben-Traumbuch“ fußt
auf dem Zahlen- und
Traumlotto, wie es im
16. Jahrhundert in Genua seinen Ursprung
hatte.
www.perlen-reihe.at
9
Seite08+09_02_14bw.indd 3
05.01.2015 10:22:05
TOTO
Annahmeschluss Samstag, 10. Januar:
6aus45 Auswahlwette 15:00 Uhr/13er-Wette 15:00 Uhr
(Weitere Infos siehe unten rechts)
Wettrunde vom 10./11. Januar 2015
13er-Wette / 6aus45 Auswahlwette
1. Liga England
1. Liga Italien
13er-Wette
Auswahlwette
Spiel
Tendenz Vorrunde Letzte 2 Jahre
Gastgeber
Gast
1
SO Manchester United (3) - FC Southampton (4)
Gastgeber/Gast
4-4-2
2:1
2:1
1:1
ssSsUsUU
nNnNsSus
2
SO Arsenal London (6) - Stoke City (11)
5-3-2
2:3
1:0
3:1
SsNsUsSN
NNsUnSsu
3
SA FC Burnley (19) - Queen's Park Rangers (16)
4-3-3
0:2
-
2:0
uuNsNnUU
sNsNsNuu
4
SA Chelsea London (1) - Newcastle United (10)
6-3-1
1:2
2:0
3:0
UsNsSsUN
NUsNnNsu
5
SA FC Everton (13) - Manchester City (1)
1-3-6
0:1
2:0
2:3
NuNsNnNN
SSsSsSus
6
SA Leicester City (20) - Aston Villa (12)
2-3-5
1:2
-
-
NnNnNnSU
USsNuNuu
7
SA Swansea City (9) - West Ham United (7)
1:3
3:0
0:0
usNnSsNU
sSsUsNnu
SA West Bromwich Albion (17) - Hull City (15)
***
**
*
*
**
3-3-4
8
4-4-2
0:0
-
1:1
nnUsNnNU
NUuNnSns
2-3-5
0:0
-
0:1
UnUuNnUU
sNuSsSus
3-3-4
-
-
1:2
sUuSsUNu
NnUuNSnU
4-3-3
-
2:2
2:1
uUUnUsNu
NusUuSnS
4-3-3
-
1:0
-
sNnSSuSu
sSuUsUsU
*
5-3-2
-
1:1
2:0
sNsSsuSu
UsNnUSsU
2-3-5
-
2:4
2:2
suNnNuUs
UnUusNsU
*
2-4-4
-
1:1
2:0
sNuUNnSu
sSUuSsnN
4-4-2
-
-
-
uNuUnnUn
NuNunNnU
9
SA Crystal Palace (18) - Tottenham Hotspur (5)
10
SA Sassuolo Calcio (12) - Udinese Calcio (9)
11
SO Atalanta Bergamo (17) - AC Chievo Verona (16)
12
SO AC Florenz (8) - US Palermo (10)
13
SO AS Rom (2) - Lazio Rom (3)
14
SA FC Turin (14) - AC Mailand (7)
15
SO Inter Mailand (11) - CFC Genua 1893 (6)
16
SO Cagliari Calcio (18) - AC Cesena (19)
17
SO Hellas Verona (15) - FC Parma (20)
6-2-2
-
-
3:2
uUUnNnSn
NsNnNnuN
18
SO Sampdoria Genua (5) - FC Empoli (13)
6-2-2
-
-
-
NsuUuSUu
NnsSuUuU
** Celtic Glasgow - FC St. Johnstone **
2. Liga Schottland
2. Liga England
1. Liga Schottland
19
3. Liga England
*
20
SA FC Dundee (8) - FC Motherwell (10)
21
SA FC Kilmarnock (7) - Inverness CT (5)
22
SA Ross County (12) - Partick Thistle (9)
23
24
6-3-1
Spiel wurde verlegt. Ersatzauslosung!
5-3-2
3:1
-
-
uNnNUnNu
2-2-6
0:2
1:2
2:0
nnNUnNsS
ssSnNnSs
2-3-5
0:4
1:4
1:1
SNnUnUnU
SnNuSuNu
SA FC St. Mirren (11) - FC Aberdeen (1)
1-2-7
2:2
1:1
0:1
nNnNnSnN
nSsSsSsS
SA Birmingham City (14) - Wigan Athletic (23)
5-3-2
0:4
-
0:1
uSsNsSnS
NuNnNnSn
25
SA FC Blackpool (24) - FC Millwall (22)
2-2-6
1:2
2:1
1:0
NuUsUnNu
nUUnSnNn
26
SA Bolton Wanderers (15) - Leeds United (20)
4-3-3
0:1
2:2
0:1
sUsUuSsN
sNsNnUnN
27
SA AFC Bournemouth (1) - Norwich City (7)
4-4-2
1:1
-
-
UuuSsSsS
NunSsUsN
28
SA FC Brentford (6) - Rotherham United (19)
6-3-1
2:0
-
0:1
SssNsSnN
UnuUuSuU
29
SA Cardiff City (12) - FC Fulham (17)
4-4-2
1:1
-
3:1
UsSuNnUn
sNSnSsNn
30
SA Charlton Athletic (13) - Brighton & Hove Albion (21)
2:2
2:2
3:2
SunUuNuN
uUnNnUuS
31
SA Huddersfield Town (18) - FC Watford (5)
*
6-2-2
2-2-6
2:4
2:3
1:2
NuNsNnUs
NnnSsSnS
32
SA Nottingham Forest (11) - Sheffield Wednesday (10)
1:0
1:0
3:3
sSNuUuNn
uUsSnNsS
33
SA Reading FC (16) - FC Middlesbrough (4)
*
4-3-3
1-3-6
1:0
-
2.0
nNSuNnUs
uUuSsNsU
34
SO Blackburn Rovers (9) - Wolverhampton Wanderers (8)
4-3-3
1:3
0:1
-
UsUnNsNu
NnNnSuSs
35
SA Alloa Athletic (9) - Glasgow Rangers (2)
1-2-7
1:1
-
1:1
sUnnNNuN
suNsNsNs
36
SA FC Dumbarton (7) - Heart of Midlothian (1)
1-2-7
1:5
-
0:0
NSnSsnSN
sSsssSSu
37
SA Hibernian Edinburgh (3) - FC Falkirk (5)
4-3-3
0:1
-
0:1
SuSNsSsU
NnSsSSns
38
SA FC Livingston (10) - Cowdenbeath FC (8)
3-4-3
0:1
1:0
2:1
NnNSnNnN
nNsNSnnn
39
SA Raith Rovers (6) - Queen of South (4)
2-2-6
0:2
3:2
3:4
NsNnNnSS
sUsNsnUs
40
SA FC Barnsley (17) - Yeovil Town (24)
4-4-2
1:1
-
1:1
SsNnuNsN
UnSnSnNn
41
SA Bradford City (5) - FC Rochdale (9)
3-4-3
2:0
-
2:4
nSusSuSs
NnUnSuNn
42
SA Chesterfield FC (7) - Port Vale FC (8)
4-3-3
2:1
-
2:2
uUsUnSsU
sNUnSsNs
43
SA Sheffield United (6) - Preston North End (3)
2-4-4
1:1
0:0
0:1
nSuunUuN
NnSSuSsU
44
SA Walsall FC (13) - Scunthorpe United (18)
4-4-2
1:2
1:4
-
uSUsUnSn
UnSUSsUs
45
SA Crewe Alexandra (22) - FC Gillingham (20)
2-4-4
0:2
-
0:3
UuNuNsSu
sUuSnSnN
*
*
sNnuSsNn
* = remisverdächtig ** = stark remisverdächtig ** = Dieses Spiel wurde verlegt. Es gilt die Ersatzauslosung!
TOTO-Auswahlwette
So funktioniert es:
Aus dem Spielplan mit 45 Fußball-Spielen eines Wochenendes sind sechs Paarungen auszuwählen, die nach Ansicht
des Tippers mit den höchsten Unentschieden enden. Es müssen möglichst viele abgegebene Tipps eines Spielfeldes
mit den ausgewerteten Fußball-Ergebnissen übereinstimmen. In der Reihenfolge der Spielpaarungen 1 bis 45 werden die Spiele mit der höheren Torzahl gewertet (3:3 vor 2:2). Bei gleichen Torzahlen haben die Spiele mit der
niedrigeren Nummer (Reihenfolge auf dem Spielplan) Vorrang. Für die Wertung der Spiele gilt das Ergebnis nach der
regulären Spielzeit (ohne Verlängerung oder Elfmeterschießen).
TOTO-Vorschau
vom 17./18.01.2015
Spiel Gastgeber
Gast
Tendenz
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
Arsenal London
FC Southampton
FC Liverpool
Crystal Palace
Stoke City
Manchester United
Chelsea London
AFC Sunderland
Hull City
Inter Mailand
AS Rom
SSC Neapel
FC Turin
AC Florenz
Sassuolo Calcio
Atalanta Bergamo
Sampdoria Genua
Cagliari Calcio
NAC Breda
SC Cambuur Leeuwarden
FC Dordrecht
PSV Eindhoven
Go Ahead Eagles Deventer
FC Twente Enschede
SC Heerenveen
Excelsior Rotterdam
FC Dundee
Inverness CT
FC Kilmarnock
FC St. Mirren
Partick Thistle
FC Brentford
Reading FC
Birmingham City
Huddersfield Town
Ipswich Town
Cardiff City
AFC Bournemouth
Bolton Wanderers
Charlton Athletic
Blackburn Rovers
FC Blackpool
Queen of South
Cowdenbeath FC
Alloa Athletic
5-3-2
2-4-4
2-4-4
3-4-3
2-3-5
1-3-6
2-2-6
6-2-2
6-2-2
2-4-4
2-2-6
3-4-3
2-4-4
2-3-5
5-3-2
6-2-2
1-2-7
5-3-2
6-2-2
2-3-5
7-2-1
1-3-6
4-4-2
4-3-3
4-3-3
3-4-3
7-2-1
3-4-3
2-3-5
4-3-3
5-3-2
2-3-5
3-4-3
2-4-4
6-2-2
1-3-6
5-3-2
1-2-7
4-4-2
5-3-2
2-2-6
7-2-1
3-3-4
6-2-2
3-4-3
Manchester City
Newcastle United
Aston Villa
FC Burnley
Leicester City
Queen's Park Rangers
Swansea City
Tottenham Hotspur
West Ham United
FC Empoli
US Palermo
Lazio Rom
AC Cesena
AC Chievo Verona
CFC Genua 1893
AC Mailand
FC Parma
Udinese Calcio
PEC Zwolle
ADO Den Haag
AZ Alkmaar
Vitesse Arnheim
Willem II Tilburg
Feyenoord Rotterdam
FC Utrecht
Heracles Almelo
FC Aberdeen
Dundee United
FC Motherwell
Ross County
FC St. Johnstone
Brighton & Hove Albion
FC Fulham
Leeds United
FC Middlesbrough
FC Millwall
Norwich City
Rotherham United
Sheffield Wednesday
FC Watford
Wigan Athletic
Wolverhampton Wanderers
FC Falkirk
Hibernian Edinburgh
FC Livingston
TOTO-Ergebnisse
vom 03./04.01.2015
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
Arsenal London - Hull City
FC Burnley - Tottenham Hotspur
Leicester City - Newcastle United
FC Everton - West Ham United
Charlton Athletic - Blackburn Rovers
Manchester City - Sheffield Wednesday
Rotherham United - AFC Bournemouth
Huddersfield Town - Reading FC
Bolton Wanderers - Wigan Athletic
FC Brentford - Brighton & Hove Albion
FC Fulham - Wolverhampton Wanderers
FC Southampton - Ipswich Town
AFC Sunderland - Leeds United
14
15
16
17
18
19
20
3:0
1:0E
3:3
1:0
0:3
2:0
3:1
21
22
23
24
25
26
27
0:4
7:0
2:3
1:0
1:1
1:0
2:2
28
29
30
31
32
33
34
0:1
0:2
0:1
1:0
3:1
3:1
0:1E
35
36
37
38
39
40
41
2:2
0:0E
2:1
0:1E
0:2
1:0
1:0
Ergebnis
Tipp
2:0
0:0E
1:0
1:0E
1:2
2:1
1:5
0:1
1:0
0:2
0:0 *
1:1
1:0
1
0
1
1
2
1
2
2
1
2
0
0
1
42
43
44
45
1:2
0:0
1:2
1:0E
grün = Gewinnspiele Auswahlwette 6aus45 , * = Zusatzspiel, E = Ersatzauslosung
Wichtig für die Tipps vom 10./11.01.2015
Spiele 1–13 = TOTO 13er-Wette
Spiele 1–45 = TOTO 6aus45 Auswahlwette
Spiele 1–45 = Meisterschaftsspiele
Spiele 1–9 = 1. Liga England
Spiele 10–18 = 1. Liga Italien
Spiele 19–23 = 1. Liga Schottland
Spiele 24–34 = 2. Liga England
Spiele 35–39 = 2. Liga Schottland
Spiele 40–45 = 3. Liga England
Form: s/S = Sieg, u/U = Unentschieden, n/N = Niederlage, kleine Buchstaben
= Heimspiel, große Buchstaben = Auswärtsspiel, (F) = Frauen. Wertung nach der
regulären Spielzeit (Verlängerungen werden nicht berücksichtigt). Zahlen in Klammern = Tabellenstand.
10
Seite10_02_15he+rlp+sa.indd 2
05.01.2015 14:52:24
TOTO
Frankreich 1. Liga
1. Olympique Marseille
2. Olympique Lyon
3. Paris St. Germain (M)
4. AS St. Etienne
5. AS Monaco
6. Girondins Bordeaux
7. FC Nantes
8. Stade Rennes
9. Stade Reims
10. Montpellier HSC
11. OGC Nizza
12. EA Guingamp (P)
13. OSC Lille
14. FC Toulouse
15. FC 56 Lorient
16. Racing Club Lens (N)
17. FC Metz (N)
18. Evian TG
19. SC Bastia
20. SM Caen (N)
Sp
19
19
19
19
19
19
19
19
19
19
19
19
18
19
19
19
19
18
19
19
T
38:17
40:17
32:13
22:12
23:18
26:27
19:17
21:24
25:30
21:19
21:26
20:31
15:17
22:29
21:26
20:24
17:27
20:32
16:23
22:32
P
41
39
38
36
32
31
30
28
28
26
22
22
21
21
20
19
19
19
18
15
Heim
9 0 1
9 0 1
6 3 0
6 3 1
4 3 2
6 2 1
4 4 2
5 1 3
6 1 3
5 1 3
3 3 4
4 0 6
4 4 1
3 3 3
3 2 5
3 2 4
4 3 2
4 1 4
3 4 3
1 2 6
Ausw
4 2 3
3 3 3
4 5 1
4 3 2
5 2 3
3 2 5
4 2 3
3 3 4
2 3 4
2 4 4
3 1 5
3 1 5
1 2 6
3 0 7
3 0 6
2 2 6
1 1 8
2 0 7
1 2 6
2 4 4
Frankreich 2. Liga
2. Dijon Football
4. FC Sochaux (A)
6. AS Nancy
7. Angers SCO
10. FC Valenciennes (A)
12. AC Ajaccio (A)
17. Olympique Nimes
18. Tours FC
Sp
18
18
18
18
18
18
18
18
T
22:11
21:13
25:20
24:19
16:25
17:18
18:27
24:30
P
36
31
27
26
24
23
19
17
Heim
8 0 0
3 4 3
4 4 2
5 2 1
4 2 3
4 3 2
3 5 2
5 0 4
Ausw
3 3 4
5 3 0
3 2 3
2 3 5
3 1 5
1 5 3
1 2 5
0 2 7
Italien 1. Liga
1. Juventus Turin (M)
2. AS Rom
3. Lazio Rom
4. SSC Neapel (P)
5. Sampdoria Genua
6. CFC Genua 1893
7. AC Mailand
8. AC Florenz
9. Udinese Calcio
10. US Palermo (N)
11. Inter Mailand
12. US Sassuolo Calcio
13. FC Empoli (N)
14. FC Turin
15. Hellas Verona FC
16. AC Chievo Verona
17. Atalanta Bergamo
18. Cagliari Calcio
19. AC Cesena (N)
20. FC Parma
Punktabzug: FC Parma (1)
Sp
16
16
16
16
16
16
16
16
16
16
16
16
16
16
16
16
16
16
16
16
T
34:7
28:11
28:19
28:20
22:14
21:15
25:18
21:13
20:22
22:26
25:23
17:21
17:22
12:18
18:27
12:19
11:21
21:29
13:30
16:36
P
39
36
27
27
27
26
25
24
22
22
21
20
17
17
17
16
15
12
9
6
Heim
6 1 0
7 2 0
5 0 2
4 3 1
4 4 0
3 2 3
4 2 2
2 4 2
4 2 2
4 3 1
3 3 2
2 5 1
2 3 3
3 4 2
2 2 4
1 3 4
2 3 3
0 3 5
1 4 3
1 1 6
Ausw
6 2 1
4 1 2
3 3 3
3 3 2
2 5 1
4 3 1
2 5 1
4 2 2
2 2 4
1 4 3
2 3 3
2 3 3
1 5 2
1 1 5
2 3 3
3 1 4
1 3 4
2 3 3
0 2 6
1 0 7
Portugal 1. Liga
1. Benfica Lissabon (M,P)
3. Vitoria Guimaraes
10. Maritimo Funchal
14. CD Nacional Funchal
Sp
15
15
15
15
T
34:7
26:10
21:20
11:20
P
40
31
19
12
Heim
6 1 0
5 3 0
5 1 1
3 2 3
Ausw
7 0 1
4 1 2
1 0 7
0 1 6
Portugal Pokal - Achtelfinale (Auszug)
CD Nacional Funchal (1) - Santa Maria FC (3)
Maritimo Funchal (1) - Oriental Lissabon (2)
Spanien 1. Liga
1. Real Madrid (P)
2. FC Barcelona
3. Atletico Madrid (M)
4. FC Valencia
5. FC Sevilla
6. FC Villarreal
7. FC Malaga
8. SD Eibar (N)
9. Celta Vigo
10. Espanyol Barcelona
11. Rayo Vallecano
12. Athletic Bilbao
13. RS San Sebastian
14. FC Getafe
15. UD Almeria
16. Deportivo La Coruna (N)
17. UD Levante
18. FC Granada
19. CF Cordoba (N)
20. FC Elche
Seite11_02_15alle.indd 1
Sp
16
17
17
17
16
17
17
17
17
17
17
17
17
17
17
17
17
16
16
17
T
56:15
41:8
34:15
31:14
26:17
29:16
21:17
21:23
17:19
21:26
19:32
14:21
18:22
13:22
15:25
14:27
13:33
10:26
11:27
15:34
P
39
38
38
34
33
31
30
23
20
20
20
19
18
17
16
16
15
13
11
11
2:1
nE 10:9
Heim
6 0 1
7 0 1
7 1 1
7 1 1
6 3 0
5 0 3
5 2 2
2 3 3
3 2 3
4 3 2
2 1 5
3 2 3
4 2 3
2 3 4
0 3 5
3 2 4
2 2 4
1 4 3
0 5 3
1 3 5
Ausw
7 0 2
5 2 2
5 1 2
3 3 2
4 0 3
4 4 1
4 1 3
4 2 3
2 3 4
1 2 5
4 1 4
2 2 5
0 4 4
2 2 4
4 1 4
1 2 5
1 4 4
1 3 4
1 3 4
1 2 5
Spanien Pokal - 4. Runde
CD Alaves (2) - Espanyol Barcelona (1)
SD Huesca (3) - FC Barcelona (1)
FC Granada (1) - CF Cordoba (1)
Albacete Balompie (2) - UD Levante (1)
FC Getafe (1) - SD Eibar (1)
Betis Sevilla (2) - UD Almeria (1)
Real Valladolid (2) - FC Elche (1)
UD Las Palmas (2) - Celta Vigo (1)
Sabadell (2) - FC Sevilla (1)
Deportivo La Coruna (1) - FC Malaga (1)
UE Cornella (3) - Real Madrid (1)
Alcoyano (3) - Athletic Bilbao (1)
CE L´Hospitalet (3) - Atletico Madrid (1)
FC Cadiz (3) - FC Villarreal (1)
Real Oviedo (3) - RS San Sebastian (1)
Rayo Vallecano (1) - FC Valencia (1)
Schottland 1. Liga
1. FC Aberdeen
2. Celtic Glasgow (M)
3. Hamilton Academical (N)
4. Dundee United
5. Inverness Caledonian
6. FC St. Johnstone (P)
7. FC Kilmarnock
8. Dundee FC (N)
9. Partick Thistle
10. FC Motherwell
11. FC St. Mirren
12. Ross County
H: 0:2/R: 0:1
H: 0:4/R: 1:8
H: 1:0/R: 1:1
H: 1:1/R: 0:0
H: 3:0/R: 2:1
H: 3:4/R: 1:2
H: 0:0/R: 0:1
H: 2:1/R: 1:3
H: 1:6/R: 1:5
H: 1:1/R: 1:4
H: 1:4/R: 0:5
H: 1:1/R: 0:1
H: 0:3/R: 2:2
H: 1:2/R: 0:3
H: 0:0/R: 0:2
H: 1:2/R: 4:4
Sp
20
18
20
20
20
20
19
20
19
20
20
20
T
31:17
34:12
36:19
39:26
28:20
17:21
20:23
26:32
25:23
13:34
15:35
19:41
P
43
39
39
38
38
29
27
22
21
17
11
11
Heim
7 1 2
7 2 1
6 2 1
8 1 1
7 2 2
5 0 5
5 0 4
1 5 4
3 4 3
3 1 6
0 1 9
1 0 8
Ausw
7 0 3
5 1 2
6 1 4
4 1 5
5 0 4
4 2 4
3 3 4
4 2 4
2 2 5
2 1 7
3 1 6
1 5 5
Schottland 2. Liga
Sp
1. Heart of Midlothian (A) 19
2. Glasgow Rangers (N) 19
3. Hibernian Edinburgh (A) 19
4. Queen of South
19
5. FC Falkirk
19
6. Raith Rovers
19
7. FC Dumbarton
19
8. Cowdenbeath
19
9. Alloa Athletic
19
10. FC Livingston
19
Punktabzug: FC Livingston (5)
T
47:9
41:20
34:19
34:24
24:23
21:36
20:39
18:42
16:30
17:30
P
51
38
32
32
29
24
22
14
13
7
Heim
9 1 0
7 1 2
4 4 1
7 1 2
4 3 3
2 2 5
3 2 4
2 1 7
2 2 5
2 1 6
Ausw
7 2 0
5 1 3
5 1 4
2 4 3
4 2 3
5 1 4
3 2 5
2 1 6
1 2 7
1 2 7
England 1. Liga
1. Manchester City (M)
1. FC Chelsea
3. Manchester United
4. FC Southampton
5. Tottenham Hotspur
6. FC Arsenal (P)
7. West Ham United
8. FC Liverpool
9. Swansea City
10. Newcastle United
11. Stoke City
12. Aston Villa
13. FC Everton
14. AFC Sunderland
15. Hull City
16. Queens Park Rangers (N)
17. West Bromwich Albion
18. Crystal Palace FC
19. FC Burnley (N)
20. Leicester City (N)
Sp
20
20
20
20
20
20
20
20
20
20
20
20
20
20
20
20
20
20
20
20
T
44:19
44:19
34:20
34:15
29:27
34:25
31:24
28:27
25:24
25:31
22:24
11:22
29:33
18:30
20:26
22:35
19:29
20:30
17:32
19:33
P
46
46
37
36
34
33
32
29
29
27
26
22
21
20
19
19
18
17
17
14
Heim
7 2 1
9 0 0
8 1 1
7 2 2
5 2 4
5 3 1
6 2 3
4 5 2
6 2 2
5 3 2
4 2 4
2 5 3
3 3 3
1 6 3
2 3 5
5 4 2
2 3 5
2 2 5
2 4 4
1 4 4
Ausw
7 2 1
5 4 2
2 6 2
4 1 4
5 2 2
4 3 4
3 3 3
4 0 5
2 3 5
2 3 5
3 3 4
3 2 5
2 3 6
2 5 3
2 4 4
0 0 9
2 3 5
1 6 4
1 4 5
2 1 8
England 2. Liga
1. AFC Bournemouth
2. Ipswich Town
3. Derby County
4. FC Middlesbrough
5. FC Watford
6. FC Brentford (N)
7. Norwich City (A)
8. Wolverhampton Wanderers (N)
9. Blackburn Rovers
10. Sheffield Wednesday
11. Nottingham Forest
12. Cardiff City (A)
13. Charlton Athletic
14. Birmingham City
15. Bolton Wanderers
16. FC Reading
17. FC Fulham (A)
18. Huddersfield Town
19. Rotherham United (N)
20. Leeds United
21. Brighton and Hove Albion
22. FC Millwall
23. Wigan Athletic
24. FC Blackpool
Sp
24
24
24
24
24
24
24
24
24
24
24
24
24
24
24
24
24
24
24
24
24
24
24
24
T
54:25
41:22
46:23
38:17
43:26
40:35
44:29
28:33
35:33
18:21
33:33
32:35
24:28
27:37
26:31
30:40
35:43
31:42
21:30
25:36
26:32
24:40
24:31
18:41
P
48
47
45
43
41
40
37
37
35
34
31
31
31
31
29
29
28
28
26
24
23
23
20
14
Heim
7 3 2
9 2 1
7 4 1
6 4 2
6 3 3
7 3 2
5 5 2
6 3 3
6 4 2
3 5 4
4 5 3
7 1 4
4 7 1
4 3 5
6 3 3
6 2 4
5 2 5
5 4 3
3 5 4
5 3 4
2 6 4
3 3 6
2 6 4
2 3 7
Ausw
7 3 2
4 6 2
6 2 4
6 3 3
6 2 4
5 1 6
5 2 5
4 4 4
3 4 5
5 5 2
3 5 4
1 6 5
2 6 4
4 4 4
2 2 8
2 3 7
3 2 7
2 3 7
2 6 4
1 3 8
2 5 5
2 5 5
2 2 8
0 5 7
England 3. Liga
1. Swindon Town
2. Bristol City
3. Preston North End
4. Milton Keynes Dons FC
5. Bradford City
6. Sheffield United
7. FC Chesterfield (N)
8. FC Port Vale
9. FC Rochdale (N)
10. Notts County
11. Peterborough United
12. Fleetwood Town FC (N)
13. FC Walsall
14. Oldham Athletic
15. Doncaster Rovers (A)
16. Coventry City
17. FC Barnsley (A)
18. Scunthorpe United (N)
19. Leyton Orient
20. FC Gillingham
21. Crawley Town
22. Crewe Alexandra
23. Colchester United
24. FC Yeovil Town (A)
Sp
24
23
23
22
23
22
23
24
23
22
23
24
24
22
22
24
22
21
23
24
23
23
23
23
T
46:24
42:22
36:21
48:22
31:26
28:26
32:31
31:33
39:31
27:24
30:29
25:24
23:24
29:33
23:27
26:31
32:35
28:36
32:34
28:37
21:36
20:41
27:40
19:36
P
48
48
45
44
36
33
32
32
31
31
31
31
30
30
30
29
26
26
25
25
23
23
21
20
Eishockey - DEL
1. Adler Mannheim
2. Hamburg Freezers
3. EHC München
4. ERC Ingolstadt (M)
5. Iserlohn Roosters
6. Eisbären Berlin
7. Kölner Haie
8. Düsseldorfer EG
9. Grizzly Adams Wolfsburg
10. Nürnberg Ice Tigers
11. Krefeld Pinguine
12. Augsburger Panther
13. Schwenninger Wild Wings
14. Straubing Tigers
SP
35
36
35
35
35
36
37
36
35
37
35
37
36
35
T
127:74
120:102
114:78
120:104
112:93
109:90
85:103
105:107
112:102
110:111
103:115
94:125
78:125
65:125
P
82
67
66
63
59
59
55
54
53
49
48
40
31
24
Heim
7 3 2
8 2 1
6 4 1
8 2 2
4 3 5
4 4 3
5 3 3
6 2 4
3 3 6
3 2 6
4 3 5
4 6 2
4 4 4
5 3 3
2 3 5
4 5 3
4 2 5
4 1 5
2 3 6
4 4 4
4 4 4
4 3 5
2 2 7
1 4 7
Heim*
13-1-1-3
13-0-2-5
10-1-2-4
11-0-1-5
12-1-2-3
10-3-1-5
10-1-2-6
7-2-2-5
6-3-3-5
11-2-1-5
9-2-0-6
8-3-0-7
7-1-0-10
4-3-1-9
Ausw
7 3 2
6 4 2
7 2 3
5 3 2
6 3 2
5 2 4
3 5 4
3 3 6
6 1 4
5 5 1
5 1 5
4 1 7
3 5 4
2 6 3
6 3 3
3 3 6
3 3 5
3 4 4
4 4 4
2 3 7
1 4 6
2 2 7
3 4 5
4 1 6
Ausw*
12-2-0-3
8-0-2-6
9-2-1-6
9-0-2-7
5-1-2-9
5-3-1-8
5-2-2-9
8-1-1-10
7-2-1-8
2-1-3-12
3-3-2-10
2-0-4-13
2-1-0-15
1-0-2-15
Biathlon - Damen - Weltcup-Stände
Name (Nation)
Gesamt (P)
Kaisa Mäkäräinen (FIN)
1. (422)
Valentyna Semerenko (UKR) 2. (328)
Darya Domracheva (BLR)
3. (303)
Dorothea Wierer (ITA)
4. (280)
Karin Oberhofer (ITA)
5. (262)
Franziska Hildebrand (GER) 6. (259)
Olga Podchufarova (RUS)
7. (251)
Rosanna Crawford (CAN)
8. (236)
Veronika Vitková (CZE)
9. (231)
Ekaterina Glazyrina (RUS)
10. (219)
Tiril Eckhoff (NOR)
11. (200)
Anais Bescond (FRA)
12. (200)
Franziska Preuß (GER)
13. (196)
Gabriela Soukalova (CZE)
14. (189)
Nadezhda Skardino (BLR)
15. (182)
Teja Gregorin (SLO)
16. (175)
V. Nowakowska-Ziemniak (POL) 17. (160)
Vanessa Hinz (GER)
18. (157)
Enora Latuilliere (FRA)
19. (151)
Laura Dahlmeier (GER)
26. (104)
Sprint (P)
1. (134)
7. (107)
5. (112)
3. (125)
4. (119)
8. (92)
6. (111)
11. (79)
9. (91)
15. (67)
2. (126)
18. (60)
20. (52)
10. (82)
36. (24)
14. (70)
12. (78)
16. (66)
13. (73)
28. (32)
Massenstart (P)
1. (60)
5. (40)
6. (38)
13. (28)
7. (36)
20. (21)
12. (29)
10. (31)
19. (22)
2. (54)
8. (34)
4. (43)
3. (48)
27. (8)
14. (27)
11. (30)
28. (6)
9. (32)
Biathlon - Herren - Weltcup-Stände
Name (Nation)
Gesamt (P)
Martin Fourcade (FRA)
1. (361)
Anton Shipulin (RUS)
2. (336)
Emil Hegle Svendsen (NOR) 3. (335)
Dominik Landertinger (AUT) 4. (289)
Jakov Fak (SLO)
5. (277)
Simon Schempp (GER)
6. (273)
Ondrej Moravec (CZE)
7. (266)
Tarjei Bö (NOR)
8. (239)
Johannes Thingnes Bö (NOR) 9. (230)
Evgeniy Garanichev (RUS)
10. (194)
Fredrik Lindström (SWE)
11. (182)
Andreas Birnbacher (GER)
12. (179)
Jean Guillaume Beatrix (FRA) 13. (176)
Daniel Böhm (GER)
14. (174)
Simon Eder (AUT)
15. (167)
Lowell Bailey (USA)
17. (151)
Tim Burke (USA)
19. (147)
Nathan Smith (CAN)
25. (124)
Ole Einar Björndalen (NOR) 28. (104)
Arnd Peiffer (GER)
37. (70)
Sprint (P)
1. (139)
2. (128)
4. (116)
5. (108)
7. (105)
3. (122)
6. (108)
8. (100)
9. (92)
10. (87)
38. (23)
13. (70)
19. (51)
11. (81)
12. (77)
15. (67)
14. (67)
21. (48)
31. (35)
40. (22)
Massenstart (P)
2. (54)
1. (60)
17. (24)
13. (28)
8. (34)
20. (21)
7. (36)
6. (38)
23. (16)
25. (12)
4. (43)
10. (31)
5. (40)
16. (25)
3. (48)
22. (18)
27. (8)
9. (32)
-
11
05.01.2015 14:22:56
ODDSET
WETTPROGRAMM KOMPAKT
KOMPAKT
Wettrunde vom 06.01.–12.01.2015 (02)
Nr. 2 | Dienstag, 06.01. – Montag, 12.01.2015
Wettprogramm
Beginn
Spiel-Nr.
Heim Team
Premier League (England)
1
Sa 13:45
FC Sunderland
16:00
2
FC Burnley
3
FC Chelsea
4
FC Everton
5
Leicester City
6
Swansea City
7
West Bromwich Albion
18:30
8
Crystal Palace
So 14:30
9
FC Arsenal
17:00
Manchester United
10
Primera Division (Spanien)
11
Fr
20:45
UD Levante
Sa 16:00
12
Real Madrid
18:00
13
FC Malaga
20:00
14
Celta Vigo
22:00
15
SD Eibar
So 12:00
16
UD Almeria
17:00
17
Athletic Bilbao
19:00
18
FC Granada
21:00
19
FC Barcelona
Mo 20:45
Rayo Vallecano
20
Copa del Rey (Spanien)
21
Di
17:00
Celta Vigo
19:00
22
FC Malaga
Mi 20:00
23
FC Villarreal
21:00
24
Atletico Madrid
22:00
25
FC Valencia
26
UD Almeria
Do 20:00
27
FC Granada
22:00
FC Barcelona
28
Serie A (Italien)
29
Di
12:30
Udinese Calcio
15:00
30
US Palermo
31
AC Chievo Verona
32
AC Mailand
33
CFC Genua 1893
34
FC Empoli
35
FC Parma
18:00
36
AC Cesena
21:00
37
Juventus Turin
Sa 20:45
38
FC Turin
So 12:30
39
Inter Mailand
15:00
40
AS Rom
20:45
SSC Neapel
41
Ligue 1 (Frankreich)
42
Mi 20:30
OSC Lille
Fr
20:30
43
HSC Montpellier
Sa 17:00
44
SC Bastia
20:00
45
EA Guingamp
46
Evian Thonon Gaillard
47
OGC Nizza
48
OSC Lille
49
Stade Reims
So 14:00
50
Olympique Lyon
21:00
AS Monaco
51
Ligue 2 (Frankreich)
52
Fr
20:00
Dijon FCO
53
SCO Angers
54
AC Ajaccio
Mo 20:30
FC Valenciennes
55
Weitere Spiele
56
Di
20:45
FC Everton
Do 21:00
57
Maritimo Funchal
Sa 18:00
58
Benfica Lissabon
Mo 20:45
59
Coventry City
60
Hamilton Academical
12
Gast Team
FC Liverpool
Queens Park Rangers
Newcastle United
Manchester City
Aston Villa
West Ham United
Hull City
Tottenham Hotspur
Stoke City
FC Southampton
Deportivo La Coruña
Espanyol Barcelona
FC Villarreal
FC Valencia
FC Getafe
FC Sevilla
FC Elche
R. Sociedad San Sebastian
Atletico Madrid
Cordoba CF
Athletic Bilbao
UD Levante
R. Sociedad San Sebastian
Real Madrid
Espanyol Barcelona
FC Getafe
FC Sevilla
FC Elche
AS Rom
Cagliari Calcio
FC Turin
Sassuolo Calcio
Atalanta Bergamo
Hellas Verona
AC Florenz
SSC Neapel
Inter Mailand
AC Mailand
CFC Genua 1893
Lazio Rom
Juventus Turin
Evian Thonon Gaillard
Olympique Marseille
FC Paris St. Germain
RC Lens
Stade Rennes
FC Lorient
SM Caen
AS St. Etienne
FC Toulouse
Girondins Bordeaux
Tours FC
AS Nancy
Olympique Nimes
FC Sochaux
West Ham United
Nacional Funchal
Vitoria Guimaraes
Swindon Town
Dundee United
Sieger
1
3,50
2,10
1,10
3,60
2,10
2,15
1,90
3,10
1,30
1,60
1
2,05
1,05
2,40
2,45
2,20
3,60
1,40
2,45
1,40
1,75
1
2,30
1,45
1,45
3,10
1,35
2,30
3,20
1,05
1
3,60
1,75
2,55
1,45
1,80
1,90
3,60
8,50
1,35
2,55
1,60
1,80
2,50
1
1,60
3,00
8,00
1,90
2,35
2,20
1,60
3,10
1,55
1,70
1
1,40
2,20
1,65
2,20
1
1,85
1,80
1,20
2,60
2,30
0
3,20
3,10
6,25
3,40
3,00
3,10
3,10
3,10
4,25
3,50
0
2,90
8,00
2,90
3,00
3,00
3,20
3,75
3,00
4,25
3,20
0
3,00
3,60
3,60
3,20
4,00
3,00
3,10
8,00
0
3,20
3,20
2,90
3,60
3,10
3,10
3,20
5,00
4,00
2,90
3,30
3,20
3,10
0
3,20
3,00
4,50
3,00
2,90
2,90
3,20
2,90
3,40
3,10
0
3,75
2,90
3,10
2,90
0
3,20
3,10
5,00
3,10
3,10
Doppelte Chance
2
1,80
2,80
12,50
1,70
2,90
2,70
3,20
1,95
7,00
4,25
2
3,10
14,00
2,55
2,40
2,70
1,75
6,00
2,40
5,00
3,60
2
2,55
5,50
5,50
1,90
6,25
2,55
1,90
14,00
2
1,75
3,60
2,40
5,50
3,60
3,20
1,75
1,20
6,25
2,40
4,50
3,50
2,30
2
4,75
2,05
1,25
3,30
2,55
2,80
4,25
2,05
4,75
4,00
2
6,00
2,80
4,25
2,80
2
3,30
3,60
8,50
2,20
2,50
1| 0
1,67
1,25
1,75
1,24
1,27
1,18
1,55
1,10
1| 0
1,20
1,31
1,35
1,27
1,69
1,02
1,35
1,05
1,13
1| 0
1,30
1,03
1,03
1,57
1,01
1,30
1,57
1| 0
1,69
1,13
1,36
1,03
1,14
1,18
1,69
3,15
1,01
1,36
1,08
1,15
1,38
1| 0
1,07
1,50
2,88
1,16
1,30
1,25
1,07
1,50
1,06
1,10
1| 0
1,02
1,25
1,08
1,25
1| 0
1,17
1,14
1,41
1,32
1|2
1,19
1,20
1,01
1,15
1,22
1,20
1,19
1,20
1,10
1,16
1|2
1,23
1,24
1,21
1,21
1,18
1,14
1,21
1,09
1,18
1|2
1,21
1,15
1,15
1,18
1,11
1,21
1,19
1|2
1,18
1,18
1,24
1,15
1,20
1,19
1,18
1,05
1,11
1,24
1,18
1,19
1,20
1|2
1,20
1,22
1,08
1,21
1,22
1,23
1,16
1,23
1,17
1,19
1|2
1,14
1,23
1,19
1,23
1|2
1,19
1,20
1,05
1,19
1,20
0|2
1,15
1,47
4,17
1,13
1,47
1,44
1,57
1,20
2,64
1,92
0|2
1,50
5,09
1,36
1,33
1,42
1,13
2,31
1,33
2,30
1,69
0|2
1,38
2,18
2,18
1,19
2,44
1,38
1,18
5,09
0|2
1,13
1,69
1,31
2,18
1,67
1,57
1,13
2,44
1,31
1,90
1,67
1,32
0|2
1,91
1,22
1,57
1,36
1,42
1,83
1,20
1,98
1,75
0|2
2,31
1,42
1,79
1,42
0|2
1,62
1,67
3,15
1,29
1,38
Tore 2,5
(Weniger/Mehr)
W
1,75
1,65
2,15
1,95
1,55
1,75
1,50
1,70
1,90
1,75
W
1,45
3,50
1,50
1,65
1,45
1,55
1,55
1,45
1,90
1,60
W
1,55
1,60
1,90
1,85
1,80
1,50
1,60
3,10
W
1,65
1,65
1,45
1,80
1,50
1,70
1,65
1,85
1,75
1,55
1,65
1,65
1,65
W
1,50
1,60
1,85
1,55
1,55
1,55
1,50
1,50
1,85
1,50
W
1,60
1,50
1,55
1,45
W
1,90
1,55
1,75
1,70
1,65
M
1,75
1,85
1,45
1,55
1,95
1,75
2,05
1,80
1,60
1,75
M
2,15
1,15
2,05
1,85
2,15
1,95
1,95
2,15
1,60
1,90
M
1,95
1,90
1,60
1,65
1,70
2,05
1,90
1,20
M
1,85
1,85
2,15
1,70
2,05
1,80
1,85
1,65
1,75
1,95
1,85
1,85
1,85
M
2,05
1,90
1,65
1,95
1,95
1,95
2,05
2,05
1,65
2,05
M
1,90
2,05
1,95
2,15
M
1,60
1,95
1,75
1,80
1,85
Spiel-Nr.
PLUS
110
112
116
114
115
113
111
117
118
119
179
180
181
182
184
186
189
192
194
197
218
220
215
211
213
216
219
217
262
264
261
257
260
259
256
255
263
270
271
269
274
308
229
221
225
228
222
227
230
223
226
243
240
238
245
167
309
293
153
314
Stand 06.01.2015. Alle Angaben ohne Gewähr.
Noch mehr Chancen. Die PLUS WETTE der Woche
*neutraler Austragungsort
Quotenänderung möglich. Alle Tipps als Einzelwette spielbar.
Bleibt Bayern München in der BL 2014/15 ungeschlagen?
Weitere Informationen in Ihrer Annahmestelle und auf oddset.de.
Spielteilnahme ab 18 Jahren. Sportwetten können süchtig machen. Spiel-Nummer: 087: Ja, Tipp 100, Quote 3,50 │ Nein, Tipp 101, Quote 1,15.
Infos und Hilfe unter oddset.de oder unter der Hotline der BZgA:
0800 1372700 (kostenlos)
Gehen Sie mit 1:0 in Führung! Jetzt Wettprogramm als Erster erhalten: ODDSET.DE/NEWSLETTER
Seite12_02_15bw+rlp+sa.indd 2
05.01.2015 14:37:59
Service
Bei den Großgewinnern liegt Deutschland vor Finnland und Dänmark
Eurojackpot
– 18, 33 und 35 sind der Hit
Drei Mal mehr als 50 Millionen Euro! Die Lotterie Eurojackpot wartete im
Jahr 2014 mit einigen Rekorden auf. Erfreulich: Unter den Großgewinnern
war auch ein Spielteilnehmer aus dem Saarland. Am 31. Oktober war er
zusammen mit einem Tipper aus Finnland in der 2. Klasse erfolgreich
und gewann über 501.000 Euro.
A
cht spannende Jackpot-Phasen
prägten das zurückliegende Eurojackpot-Jahr. Den Rekordgewinn
landete ein Finne, der im September
61.170.752,70 Euro gewann. Bereits im
April 2014 jubelte eine finnische Tippgemeinschaft über rund 57,27 Millionen
Euro. Und erst kürzlich, im Dezember
2014, erzielte ein Glückspilz aus Hessen den größten jemals in Deutschland
ausgeschütteten Lotteriegewinn – rund
58,69 Millionen Euro! Der Handwerker
aus der Rhein-Main-Region ist gerade
mal Mitte Zwanzig.
Mit einem 17,3 Millionen-Gewinn im Januar startete das Jahr für einen Eurojackpot-Freund aus Kroatien äußerst erfolg-
reich. Im Mai 2014 gingen 28,2 Millionen Euro nach Slowenien. Bei der modernen, jungen und internationalen Lotterie
wurden im Jahr 2014 insgesamt zehn
Glückspilze Millionäre – mit Summen bis
zu 61,1 Millionen Euro. Es fielen ferner
130 zusätzliche Großgewinne im sechsstelligen Bereich an.
In der Nationenwertung führt Deutschland vor den tippverliebten Finnen und
den Dänen. 15 Großgewinne mit Beträgen jeweils über 100.000 Euro fielen nach Nordrhein-Westfalen. Auf den
Plätzen zwei und drei folgen BadenWürttemberg (11 x) und Bayern (9 x).
Ungarn und Tschechien vergrößern die
Eurojackpot-Gemeinschaft seit der Zie-
Zum 30. Geburtstag
Lese-Tipp
der woc
he
am
ROCK RING
Im Juni 2015 findet das legendäre Rock am RingFestival im 30. Jahr statt. 85.000 Festivalbesucher
warten schon darauf. Neben „Glastonbury“ in England und „Roskilde“ in Dänemark ist ,,Rock am Ring“
das größte und traditionsreichste Rock- und PopFestival in Europa.
Rekord 2014:
Der höchste Lotteriegewinn in Deutschland
wurde mit diesen Eurojackpot-Zahlen erzielt.
hung am 10. Oktober 2014. Somit gehören inzwischen 16 Nationen der Eurojackpot-Kooperation an. Im vergangenen Jahr wurden über alle Gewinnklassen hinweg rund 584 Millionen Euro
ausgeschüttet.
Und wer machte das Rennen bei den Eurojackpot-Gewinnzahlen? Besonders erfolgreich traten bei der Spielformel 5 aus
50 die 18, 33 und 35 in Erscheinung. Sie
wurden jeweils neunmal als Gewinnzahl
ermittelt. Bei den Eurozahlen 2 aus 10 lag
die 4 mit 22 Treffern vorne.
P
rof. Dr. Christof Graf ist der einzige Foto-Journalist, der „Rock
am Ring“ seit 1985 in Wort und
Bild dokumentiert hat. Über 500 der
schönsten und seltensten Fotos und
Schnappschüsse – vor, hinter und
auf der Bühne aufgenommen – präsentiert der Autor mit zahlreichen
Anekdoten,
Momentaufnahmen
und Interviews aus 30 Jahren Festivalgeschichte. Geschichten wie sich
z.B. Bono 1985 auf dem Boxen-Dach verlief, bei Supertramp 1997 der Blitz einschlug, Campino 2004 von den
Toten Hosen auf dem Zeltplatz ein Zusatzkonzert gab
oder 1993 Michael Hutchence (INXS) backstage Leonard
Cohen traf. Ein Buch für alle Fans!
13
Seite13_02_15sa.indd 1
05.01.2015 15:26:15
ODDSET
02
Kalenderwoche
02 – Wettprogramm
PLUS
WETTPROGRAMM
PLUS
WETTPROGRAMM
PLUS
Dienstag, 06. Januar – Montag, 12. Januar 2015 | Highlights
Die Highlights der Woche
Dienstag,
Dienstag, 06.
06. Januar
Januar –– Montag,
Montag, 12.
12. Januar
Januar 2015
2015 || Highlights
Highlights
Wer
Wer gewinnt
gewinnt das
das DEL
DEL Winter
Winter Game?
Game?
Vor zwei Jahren bejubelten 50.000 Zuschauer in Nürnberg das ersVor zwei Jahren bejubelten 50.000 Zuschauer in Nürnberg das erste DEL Winter Game zwischen den heimischen Ice Tigers und den
te DEL Winter Game zwischen den heimischen Ice Tigers und den
Eisbären Berlin (4:3). In der Düsseldorfer Esprit Arena sollen dieses
Eisbären Berlin (4:3). In der Düsseldorfer Esprit Arena sollen dieses
Mal sogar noch mehr Menschen zuschauen – das wäre ein neuer
Mal sogar noch mehr Menschen zuschauen – das wäre ein neuer
Europarekord für ein Eishockey-Spiel unter freiem Himmel. Auf dem
Europarekord für ein Eishockey-Spiel unter freiem Himmel. Auf dem
Programm steht das brisante rheinische Derby zwischen der DüsProgramm steht das brisante rheinische Derby zwischen der Düsseldorfer EG und den Kölner Haien. Für die Traditionsteams geht es
seldorfer EG und den Kölner Haien. Für die Traditionsteams geht es
darum, Punkte im Kampf um die direkte Qualifikation fürs Vierteldarum, Punkte im Kampf um die direkte Qualifikation fürs Viertelfinale der Play-offs einzuheimsen. Welches Team setzt sich durch?
finale der Play-offs einzuheimsen. Welches Team setzt sich durch?
Eishockey, DEL, Sa., 10.01., 16:30 Uhr
Eishockey, DEL, Sa., 10.01., 16:30 Uhr
2507*
2507*
Spiel-Nr.
Spiel-Nr.
Spiel-Nr.
Düsseldorfer EG – Kölner Haie
Düsseldorfer EG – Kölner Haie
Tipp
Tipp 11
Tipp 1
2,30
2,30
Siegwette
Siegwette 1-0-2.
1-0-2. Tipps
Tipps und
und Quoten:
Quoten:
Siegwette 1-0-2. Tipps und Quoten:
Tipp
0
Tipp 0
Tipp 0
2013 fand das erste
2013Winter
fand das
erste
DEL
Game
in
DEL Winter
Game
in
(imago)
Nürnberg
statt.
(imago)
Nürnberg statt. (imago)
Tipp
Tipp 22
Tipp 2
4,00
4,00
2,15
2,15
Gelingt
Gelingt ein
ein Heimsieg
Heimsieg in
in Oberhof?
Oberhof?
Barcelona
Barcelona will
will Fluch
Fluch überwinden
überwinden
Der Sprint-Weltcup ist bislang ausgeglichen: Bei den drei Rennen gab
Der Sprint-Weltcup ist bislang ausgeglichen: Bei den drei Rennen gab
es mit Martin Fourcade, Johannes Thingnes Boe und Anton Shipulin
es mit Martin Fourcade, Johannes Thingnes Boe und Anton Shipulin
drei verschiedene Sieger. Kann einer der drei die Serie durchbrechen
drei verschiedene Sieger. Kann einer der drei die Serie durchbrechen
und erneut gewinnen oder triumphiert auch im vierten Sprint ein
und erneut gewinnen oder triumphiert auch im vierten Sprint ein
anderer Athlet? Auf deutscher Seite kommt vor heimischem Publianderer Athlet? Auf deutscher Seite kommt vor heimischem Publikum vor allem Simon Schempp in Frage, der in Hochfilzen Zweiter
kum vor allem Simon Schempp in Frage, der in Hochfilzen Zweiter
wurde. Der 26-Jährige möchte sich im Gesamtweltcup mit einem
wurde. Der 26-Jährige möchte sich im Gesamtweltcup mit einem
guten Resultat weiter nach oben arbeiten. Aber auch Routinier Anguten Resultat weiter nach oben arbeiten. Aber auch Routinier Andreas Birnbacher, Dritter im Sprint in Hochfilzen, hat Siegchancen.
dreas Birnbacher, Dritter im Sprint in Hochfilzen, hat Siegchancen.
Im Stadion Camp Nou kommt es zu einem echten Topspiel. Die beiIm Stadion Camp Nou kommt es zu einem echten Topspiel. Die beiden ärgsten Verfolger von Ligaprimus Real Madrid treffen aufeinden ärgsten Verfolger von Ligaprimus Real Madrid treffen aufeinander. Dabei hat sich Atletico zu einem unangenehmen Gegner für
ander. Dabei hat sich Atletico zu einem unangenehmen Gegner für
den FC Barcelona entwickelt: Seit Mai 2013 gelang den Katalanen
den FC Barcelona entwickelt: Seit Mai 2013 gelang den Katalanen
in sechs Partien in Liga, Champions League und Supercup kein Sieg
in sechs Partien in Liga, Champions League und Supercup kein Sieg
mehr gegen den Hauptstadt-Club. Aber auch Atletico gewann in diemehr gegen den Hauptstadt-Club. Aber auch Atletico gewann in dieser Zeit nur einmal, fünfmal trennten sich die Teams unentschieden.
ser Zeit nur einmal, fünfmal trennten sich die Teams unentschieden.
Gibt es dieses Mal wieder ein Remis oder setzt sich eine Mannschaft
Gibt es dieses Mal wieder ein Remis oder setzt sich eine Mannschaft
durch? Unser Wettvorschlag für diese Partie: die Doppelte Chance.
durch? Unser Wettvorschlag für diese Partie: die Doppelte Chance.
Biathlon, Sa., 10.01., 12:00 Uhr
Biathlon, Sa., 10.01., 12:00 Uhr
046
046
Spiel-Nr.
Spiel-Nr.
Spiel-Nr.
Wer gewinnt den Sprint der Herren in Oberhof?
Wer gewinnt den Sprint der Herren in Oberhof?
M.
M. Fourcade,
Fourcade, 100
100
M. Fourcade, 100
2,75
2,75
Siegerwette.
Siegerwette. Auswahl
Auswahl an
an Tipps
Tipps und
und Quoten:
Quoten:
Siegerwette. Auswahl an Tipps und Quoten:
J.
J. T.
T. Boe,
Boe, 102
102
J. T. Boe, 102
4,75
4,75
S.
S. Schempp,
Schempp, 110
110 A.
A. Birnbacher,
Birnbacher, 111
111
S. Schempp, 110 A. Birnbacher, 111
25,00
25,00
30,00
30,00
weitere
weitere Tipps
Tipps
weitere Tipps
PLUS
PLUS
WETTSCHEIN
WETTSCHEIN PLUS
PLUS
SO
SO TIPPEN
TIPPEN SIE
SIE RICHTIG
RICHTIG
Handicap
Handicap (HC)-Sieger
(HC)-Sieger 0:1
0:1 bei
bei AS
AS Rom
Rom –
– Lazio
Lazio Rom
Rom
Bei dieser Wettart schicken Sie Lazio Rom mit einem 1:0-VorBei dieser Wettart schicken Sie Lazio Rom mit einem 1:0-Vorsprung ins Spiel. Kreuzen Sie bitte zuerst unter der Rubrik „Spielsprung ins Spiel. Kreuzen Sie bitte zuerst unter der Rubrik „SpielNr.“ die Nr. 269 auf Ihrem Wettschein an. Tippen Sie beispielsNr.“ die Nr. 269 auf Ihrem Wettschein an. Tippen Sie beispielsweise, dass Lazio die Partie mit genau einem Tor Unterschied
weise, dass Lazio die Partie mit genau einem Tor Unterschied
(zum Beispiel 0:1/1:2/2:3/3:4) verliert, wäre also bei Vorgabe 1:0
(zum Beispiel 0:1/1:2/2:3/3:4) verliert, wäre also bei Vorgabe 1:0
der Tipp 0 (Unentschieden) der richtige Tipp. Kreuzen Sie bitte
der Tipp 0 (Unentschieden) der richtige Tipp. Kreuzen Sie bitte
hierfür in der vierten Zeile „HC“ für Handicap sowie die „0“ an.
hierfür in der vierten Zeile „HC“ für Handicap sowie die „0“ an.
Primera Division, So., 11.01., 21:00 Uhr
Primera Division, So., 11.01., 21:00 Uhr
194
194
Spiel-Nr.
Spiel-Nr.
Spiel-Nr.
FC Barcelona – Atletico Madrid
FC Barcelona – Atletico Madrid
Tipp
Tipp 1|0
1|0
Tipp 1|0
1,05
1,05
Doppelte
Doppelte Chance.
Chance. Tipps
Tipps und
und Quoten:
Quoten:
Doppelte Chance. Tipps und Quoten:
Tipp
1|2
Tipp 1|2
Tipp 1|2
1,09
1,09
Tipp
Tipp 0|2
0|2
Tipp 0|2
2,30
2,30
Lokalderby
Lokalderby in
in der
der ewigen
ewigen Stadt
Stadt
In der Serie A steht der AS Rom souverän auf Tabellenplatz zwei,
In der Serie A steht der AS Rom souverän auf Tabellenplatz zwei,
während Lokalrivale Lazio mit dem SSC Neapel, Sampdoria Genua,
während Lokalrivale Lazio mit dem SSC Neapel, Sampdoria Genua,
CFC Genua, AC Mailand und AC Florenz um den Champions-LeagueCFC Genua, AC Mailand und AC Florenz um den Champions-LeagueQualifikationsplatz kämpft. Können die Laziali um Weltmeister MiQualifikationsplatz kämpft. Können die Laziali um Weltmeister Miroslav Klose mit einem Sieg Boden auf den ewigen Rivalen gutmaroslav Klose mit einem Sieg Boden auf den ewigen Rivalen gutmachen und den ersten Derbyerfolg seit dem Triumph im Pokalfinale
chen und den ersten Derbyerfolg seit dem Triumph im Pokalfinale
2013 feiern? Oder setzen sich Totti & Co. durch und bleiben Tabel2013 feiern? Oder setzen sich Totti & Co. durch und bleiben Tabellenführer Juventus auf den Fersen? Das letzte Aufeinandertreffen
lenführer Juventus auf den Fersen? Das letzte Aufeinandertreffen
endete torlos. Davor gewann AS mit 2:0 im Olympiastadion in Rom.
endete torlos. Davor gewann AS mit 2:0 im Olympiastadion in Rom.
Serie A, So., 11.01., 15:00 Uhr
Serie A, So., 11.01., 15:00 Uhr
269
269
Spiel-Nr.
Spiel-Nr.
Spiel-Nr.
AS Rom – Lazio Rom
AS Rom – Lazio Rom
Handicap
Handicap (HC)-Sieger
(HC)-Sieger 0:1
0:1 Tore?
Tore? Tipps
Tipps und
und Quoten:
Quoten:
Handicap (HC)-Sieger 0:1 Tore? Tipps und Quoten:
Tipp
Tipp
Tipp
Tipp 11
Tipp 00
Tipp 22
Tipp 1
Tipp 0
Tipp 2
3,40
3,40
14
3,40
3,40
1,65
1,65
Stand 06.01.15. Alle Angaben ohne Gewähr. Quotenänderungen möglich. Weitere Informationen in Ihrer Annahmestelle und auf oddset.de. Spielteilnahme ab 18 Jahren.
Sportwetten können süchtig machen. Infos und Hilfe unter oddset.de oder unter der Hotline der BZgA: 0800 1372700 (kostenlos).
* nur als Kombi spielbar | Stand 06.01.15. Alle Angaben ohne Gewähr. Quotenänderungen möglich. Weitere Infos in Ihrer Annahmestelle und auf oddset.de.
* nur als Kombi spielbar | Stand 06.01.15. Alle Angaben ohne Gewähr. Quotenänderungen möglich. Weitere Infos in Ihrer Annahmestelle und auf oddset.de.
Spielteilnahme ab 18 Jahren. Sportwetten können süchtig machen. Infos und Hilfe unter oddset.de oder der Hotline der BZgA: 0800 1372700 (kostenlos).
Spielteilnahme ab 18 Jahren. Sportwetten können süchtig machen. Infos und Hilfe unter oddset.de oder der Hotline der BZgA: 0800 1372700 (kostenlos).
Seite14_02_15bw+rlp+sa.indd 2
05.01.2015 15:48:15
Service
Seit 1998 steht Franziska
Reichenbacher als Lottofee
vor der Kamera. Und nun steht
ein Jubiläum an: Am 10. Januar
präsentiert sie bereits
zum 750. Mal die gezogenen
Lottozahlen in der ARD.
L
ottofee wurde Franziska Reichenbacher, wie sie selbst sagt, passenderweise eher durch Zufall und Glück.
Als der Hessische Rundfunk 1997 nach
einer Nachfolgerin für Katrin Tietze-Ludwig suchte, erhielt sie überraschend einen
Anruf des damaligen Unterhaltungschefs
Bernd Küsters. Da war sie gerade in Berlin
und hatte einen neuen Job als Moderatorin angefangen. Doch die gelernte Journalistin, die in München Theater-, Kommunikationswissenschaft und Psycholinguistik
studiert hatte, zögerte nicht lange und
sagte zu. Nun ist Franziska Reichenbacher
bereits seit 17 Jahren Glücksfee und präsentiert am 10. Januar zum 750. Mal die
gezogenen Lottozahlen in der ARD.
Bis 2013 rollten in der Ziehungssendung
die gezogenen Lottokugeln live aus dem
Ziehungsgerät, dann stellte die ARD um:
Seitdem präsentiert Franziska Reichenbacher die Gewinnzahlen an einem Touchscreen. Die Ziehung der Zahlen findet nun
kurz vorher statt und kann live im Internet unter www.lotto.de verfolgt werden.
„Überbringerin guter Nachrichten zu sein
ist eine wirklich schöne Aufgabe und diese Rolle habe ich auch in der neuen Sendung“, so Reichenbacher.
Jeden Samstag präsentiert Franziska Reichenbacher
die Gewinnzahlen um 19:57 Uhr in der ARD.
Jubiläum für Franziska Reichenbacher
Seit 750 Sendungen
Lottofee
Die gebürtige Mainzerin spielt selbst
Lotto, hat dabei auch schon kleinere Beträge gewonnen. Darauf ist sie stolz: Seit
1998 hat sie über 1000 Lottospielern mit
den „richtigen“ Zahlen zum Millionengewinn verholfen. Die Gewinnbeträge
liegen zwischen 1.003.011,90 DM und
37.688.291,80 Euro, dem bisher höchsten Einzelgewinn beim LOTTO 6aus49. Er
ging im Oktober 2006 nach NordrheinWestfalen.
Neben ihrer Tätigkeit als Lottofee
unterstützt Franziska Reichenbacher
regionale und überregionale Initiativen
und Vereine, wie z.B. Ein Herz für Kinder,
KOMEN Deutschland (ein Verein gegen
Brustkrebs) oder Unicef.
Den glüXmagazin-Lesern und Spielteilnehmern drückt die Lottofee beide
Daumen: „Ich wünsche Ihnen alles Gute,
Glück und Gesundheit im neuen Jahr.
Und uns allen wünsche ich, dass es 2015
wieder mehr Frieden gibt in der Welt.“
Hessischer Eurojackpot-Rekordgewinner hat sich gemeldet
Mitte 20-Jähriger ist jetzt Multimillionär
Der hessische Glückspilz, der
am Freitag, 5. Dezember, den mit
58 Millionen Euro gefüllten Eurojackpot knackte, ist ein junger
Mann Mitte 20 aus dem RheinMain-Gebiet. Er hat sich zwischenzeitlich bei der Lottozentrale in Wiesbaden gemeldet.
Von seinem Gewinn hatte der
zurückhaltend und gefasst wirkende Rekordgewinner bereits
am Freitagabend aus dem Internet erfahren. Dort las er von einem hessischen Jackpotknacker
und verglich seine Zahlen auf der
Spielquittung mit den gezogenen Gewinnzahlen. „Den Moment werde ich nie im Leben
vergessen, dieses Glücksgefühl
ist unbeschreiblich“, erzählte
er bei seinem Besuch. In den
Gewinn hat er nur engste Verwandte eingeweiht. Sie hätten
ihn wieder beruhigt mit den Worten: „Es ist nichts passiert, es ist
nur Geld“. Sein bisherigen Leben
gab der nun 58-fache Millionär
mit „nicht immer einfach“ an,
große Sprünge habe er bislang
nicht machen können. Urlausreisen könne er „an einer Hand abzählen“ und auch sonstige Anschaffungen fielen schwer. Dass
er sich nun so ziemlich alles leisten kann, hat er nach eigenen
Angaben noch nicht wirklich
realisiert. Eine gute und vor allem sichere Anlage der
mehr als 58 Millionen
hat für ihn erst einmal
Priorität. Ansonsten
steht Wohneigentum
ganz oben auf der Wunschliste.
„Ein schönes Haus mit viel Grün
für eine Familie“. Derzeit ist der
Gewinner noch alleinstehend.
Auch Verwandte sollen vom neuen Reichtum profitieren.
1
15
Seite15_02_15sa.indd 1
05.01.15 10:52
Erfolgreiches LOTTO-Jahr 2014
· 259 Sechser
· 97 neue Millionäre*
· Rekordgewinn von über 58 Mio. €
schlesWigholsteiN
haMburg
MeckleNburgVorpoMMerN
breMeN
NiedersachseN
sachseNaNhalt
berliN
braNdeNburg
sachseN
NordrheiNWestfaleN
thüriNgeN
hesseN
saarlaNd
* Verteilung auf die
Bundesländer
rheiNlaNdpfalz
bayerN
badeNWürtteMberg
Seite16_02_15sa.indd 1
05.01.15 11:43
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
17
Dateigröße
2 862 KB
Tags
1/--Seiten
melden