close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Hinweise zu Ausgaben im Gründerstipendium (Stand: Januar - Exist

EinbettenHerunterladen
EXIST Gründerstipendium – Erläuterungen zur Verwendung der
Coaching- und Sachmittel
Stand: 11/2014
Einleitung
Diese Hinweise dienen zur Richtlinien-konformen Verwendung der Sach- und Coachingbudgets im
EXIST-Gründerstipendium. Bitte lesen Sie dieses Dokument sorgfältig und stimmen Sie Ihre Planung
zusätzlich mit der Liste im Anhang ab.
Die Coaching- und Sachmittelplanung ist einen Monat nach Förderbeginn mit dem zuständigen
fachlichen Bearbeiter beim PtJ (siehe Zuwendungsbescheid) abzustimmen.
Coaching
Intention des gründungsbezogenen Coachings ist es, eine objektive, externe Sicht auf das Vorhaben
zu gewährleisten, auf deren Grundlage die Gründung insgesamt und deren spezifische Potentiale
entwickelt werden können. Ein Coach ist eine Person, die eigenen unternehmerischen Erfolg
nachweisen kann oder eine leitende Funktion in einem Unternehmen ausgeübt hat. Seine Referenzen
sind ggf. nachzuweisen, sollte die Internetpräsenz keine adäquaten Informationen liefern. Der Coach
soll im Sinn einer Patenschaft die Unternehmensgründung mit seinem Fachwissen und seiner
Erfahrung begleiten. Er soll helfen, die Stärken des Teams und des Vorhabens herauszuarbeiten und
deren Schwächen im Dialog zu überwinden.
Förderfähig sind Beratungen, die der Vorbereitung der Gründung hinsichtlich der eigentlichen
Unternehmergesellschaft, ihrer kaufmännischen und steuerlichen Gestaltung dienen sowie
strategische Beratung v.a. zu den Themen Geschäftsmodell, Produkt, Vertrieb, Marketing,
Innovationsschutz oder Finanzierung. Als Tageshonorarsatz für einen Coach können max. 800,00 €
netto (bzw. 100 € netto pro h) zzgl. Reisekosten anerkannt werden. Darüber hinaus können in
begrenztem Umfang auch gründungsspezifische Weiterbildungsmaßnahmen zu den benannten
Themenfeldern gefördert werden.
Beratungsleistungen zu technischen oder gestalterischen Fragestellungen sowie Schulungen zu
diesen Themenkreisen gehören zur inhaltlichen Umsetzung des Projektes und dürfen deshalb nur aus
dem Sachausgabenbudget bezahlt werden. Unmittelbare Aufwendungen im Rahmen des eigentlichen
Gründungsprozesses (Notar- und Anmeldegebühren, Erstellung von Verträgen etc.) sind als
Unternehmensausgaben nicht förderfähig.
Sachausgaben
Das Sachausgabenbudget dient zur Unterstützung der Gründungsvorbereitung sowie der
Prototypenentwicklung
und
sollte
in
Abstimmung
mit
der
Beschaffungsstelle
der
Hochschule/Forschungseinrichtung geplant und verwaltet werden. Es ist die Vergabe- und
Vertragsordnung für Leistungen (VOL/A) zu beachten. Für alle Ausgaben muss der Vorhabensbezug
erkennbar sein sowie ein sparsamer und wirtschaftlicher Umgang mit Fördermitteln sichergestellt
werden (Verhältnismäßigkeit).
Rechnungen müssen auf den Zuwendungsempfänger (Hochschule, Forschungseinrichtung)
ausgestellt sein, in begründeten Ausnahmefällen auf die Privatanschrift des Gründers. Es werden nur
Ausgaben anerkannt, die innerhalb der Vorhabenslaufzeit anfallen (ggf. anteilig). Bei Auftragsvergabe
an Freiberufler im direkten Umfeld der Gründung ist darauf zu achten, dass diese über nachweisbare
Qualifikationen verfügen und vorab ein Anbietervergleich erfolgte.
Aus den Sachausgaben können finanziert werden:
•
•
•
•
•
•
Material, Funktionsmuster, Lizenzen, Software o. ä
projekt- und gründungsbezogene Dienstleistungen durch Dritte (Auftragsvergabe oder
Werkvertrag)
Schutzrechtsanmeldungen (soweit nicht aus anderen Programmen finanzierbar)
Dienstreisen (z. B. zu Tagungen, Weiterbildung, Pilotkunden o. ä.)
Investitionen (z. B. PC, spezielle Geräte für das Vorhaben)
Beratungsleistungen
Mit dem PtJ abgestimmt werden müssen:
•
•
•
außereuropäische Reisen (vorab Kostenschätzung, anschließend Reisebericht)
Auftragsvergabe außerhalb EU (nur möglich wenn kein EU-Anbieter verfügbar)
Auftragsvergaben ab 1.000,00 € brutto (Summe je Anbieter) mit einem Pflichtenheft bzw. einer
Anforderungsspezifikation
Nicht gefördert werden:
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Grundausstattung der Hochschule/Forschungseinrichtung (z.B. Mieten, Büroausstattung,
Standardsoftware, Telefone o.ä.)
Personalmittel für wiss. Hilfskräfte (Hiwis)
Leistungen innerhalb der Hochschule/Forschungseinrichtung (Zuwendungsempfänger)
direkte Gründungsgebühren bzw. -aufwendungen (Gewerbeanmeldung, Anwalt- oder
Notargebühren, Erstellung Gesellschaftervertrag und AGB’s)
klassische Unternehmensausgaben (z.B. CRM- oder Buchhaltungssoftware, Produkt- oder
Firmenwerbung)
Bewirtungskosten
individuelle Weiterbildung ohne Gründungsbezug
Erstellung Businessplan durch Dritte
Fahrten zwischen Wohnort und Projektstandort sowie Stadtfahrten am Projektstandort
Zusatzgarantien (z.B. Apple Care)
Sachausgaben, die in der verbleibenden Restlaufzeit des Vorhabens nicht mehr wirksam
werden
Komfortausstattungen (z. B. überdimensionierte Monitore und Rechner)
Geräte oder Reisekosten für Hilfskräfte oder nichtgeförderte Teammitglieder
Anhang: Beispiele für Ausgaben im EXIST Gründerstipendium
Kategorien
Förderfähigkeit
Ausgaben
Zuordnung
Gesamtfinanzierungsplan
Dienstreisen zum Coach bzw. Coachingmaßnahmen/
Workshop
förderfähig
0843-Sachausgaben
max. Tagessatz 800€ netto zzgl. Reisekosten grundsätzlich
(entsprechend Stundensatz 100€ netto zzgl. Reisekosten)
förderfähig
0835-Coaching
Spesen & Reisekosten vom Coach
förderfähig
0843-Sachausgaben
Businessplan (Beratung)
Grafik, Design und Interface (gestalterische Beratung bzw.
Seminare)
förderfähig
0835-Coaching
förderfähig
0843-Sachausgaben
Internetrecht, Gesellschaftsrecht , Handelsrecht -> Rechtsberatung
förderfähig
0835-Coaching
förderfähig
0835-Coaching
förderfähig
nicht förderfähig
förderfähig
0835-Coaching
förderfähig
0843-Sachausgaben
förderfähig
0835-Coaching
Ausgaben-Detail
0835-Coaching
Beratung zu Gesellschaftervertrag, Arbeitsvertrag,
Kooperationsvertrag, Geheimhaltungsvereinbarung, AGB's, etc.
Marketing/ Kundenakquise (strategische Beratung)
Steuererklärung
Unternehmensgründung, Rechtsform (Beratung)
technische Beratung und/ oder Entwicklungsberatung (z.B. ScrumMethodik)
Beratung/ Seminar Verhandlungsführung und Präsentationen vor
Investoren
Seminar Betriebswirtschaft für Nicht-Kaufleute und
Jungunternehmer
Deutsch-Kurs für ausländische geförderte Teammitglieder
Weiterbildung Haftung Risikomanagement
individuelle persönliche Weiterbildung (z.B. Sprachkurs Business
Englisch) ohne Gründungsbezug
Seminar Projektmanagement / Zeitmanagement
Seminar Unternehmensführung
Seminar Verkaufserfolg durch Persönlichkeit, Rhetorikkurs für
Unternehmer (z.B. Business-Knigge)
Erstellung Businessplan durch Dritte
Erstellung Gesellschaftervertrag, Arbeitsverträge
Erstellung von Kooperationsverträge,
Geheimhaltungsvereinbarungen o.ä.
Rechtsgutachten zu möglichen Schutzrechtsverletzungen
0835-Coaching
förderfähig
0835-Coaching
förderfähig
förderfähig
0843-Sachausgaben
0835-Coaching
nicht förderfähig
projektbezogen
förderfähig
förderfähig
förderfähig
nicht förderfähig
nicht förderfähig
projektbezogen
förderfähig
förderfähig
0835-Coaching
0835-Coaching
0835-Coaching
0843-Sachausgaben
0843-Sachausgaben
Software
Generelle Regelung für Softwarebeschaffung:
- vorrangig Nutzung von Lizenzen des Zuwendungsempfängers
oder Kauf von Bildungslizenzen
generell anzuwenden
- nach Prüfung ggf. Nutzung Subscription Service (Abo, mtl.
Bezahlung) möglich
- im begründeten Einzelfall Erwerb bzw. Kauf der Software möglich
Adobe Photoshop/ Creative Suite
Adobe Silver Membership
Betriebssysteme (Windows 8, iOS, u.a.)
Buchhaltungssoftware (Lexware, etc.)
Domain-Gebühr (nur innerhalb Bewilligungszeitraum)
Web Hosting-Gebühr (nur innerhalb Bewilligungszeitraum)
Google-Cloud (nur innerhalb Bewilligungszeitraum)
IntelliJ
Internet Security/ Virenscanner etc.
Microsoft Office
Microsoft Project - Projektmanagementsoftware
Office 365 Small Business Premium (SBP)
projektbezogen
förderfähig
projektbezogen
förderfähig
projektbezogen
förderfähig
nicht förderfähig
förderfähig
förderfähig
förderfähig
projektbezogen
förderfähig
nicht förderfähig
projektbezogen
förderfähig
projektbezogen
förderfähig
projektbezogen
förderfähig
0843-Sachausgaben
0843-Sachausgaben
0843-Sachausgaben
0843-Sachausgaben
0843-Sachausgaben
0843-Sachausgaben
0843-Sachausgaben
0843-Sachausgaben
0843-Sachausgaben
0843-Sachausgaben
0843-Sachausgaben
Hardware
Aktenvernichter
Einzelteile eines Prototypen
ein Rechner pro geförderter Gründer
Drucker, Scanner oder Multifunktionsgeräte (inkl. Fax)
Garantieverlängerungen bzw. -erweiterungen
Kamera
Klimagerät
Maus/ Tastatur
Mobiltetelefon (Entwicklungsgeräte pro Betriebssystem)
Monitor
Präsentations-Laptop oder Tablet
Telefon
nicht förderfähig
förderfähig
förderfähig
förderfähig
nicht förderfähig
projektbezogen
förderfähig
nicht förderfähig
förderfähig
projektbezogen
förderfähig
förderfähig
förderfähig
projektbezogen
förderfähig
0843-Sachausgaben
0843-Sachausgaben
0843-Sachausgaben
0843-Sachausgaben
0843-Sachausgaben
0843-Sachausgaben
0843-Sachausgaben
0843-Sachausgaben
0843-Sachausgaben
0843-Sachausgaben
1von2
Kategorien
Ausgaben-Detail
Entwicklungsserver
NAS bzw. Gerät zur Datensicherung
(WLAN-)Router
Förderfähigkeit
Ausgaben
projektbezogen
förderfähig
förderfähig
förderfähig
Zuordnung
Gesamtfinanzierungsplan
0843-Sachausgaben
0843-Sachausgaben
0843-Sachausgaben
Dienstreisen
Dienstreisen - Messen, Konferenz, Tagungen,
Workshop, Kundenakquise, Kooperationspartner
Fahrten zwischen Wohnort und Zuwendungsempfänger/
Projektstandort
Dienstreisen nicht geförderter Teammitglieder
Stadtfahrten am Projektstandort und Monatskarten
förderfähig
0843-Sachausgaben
nicht förderfähig
nicht förderfähig
nicht förderfähig
Markteting/ Werbematerial
Flyer, Info-Material
(für Vorgründungsprojekt, Pflicht: EXIST- und ESF Logo)
Messestand
(für Vorgründungsprojekt, Pflicht: EXIST- und ESF Logo)
Präsentationen
(für Vorgründungsprojekt, Pflicht: EXIST- und ESF Logo)
Schaltung von Onlinewerbung (z.B. Google AdWords)
Unternehmensvideo
Video zur Projekt- und/ oder Produktvorstellung
(für Vorgründungsprojekt, Pflicht: EXIST- und ESF Logo)
Visitenkarten (Vorgründungsprojekt)
förderfähig
0843-Sachausgaben
förderfähig
0843-Sachausgaben
förderfähig
0843-Sachausgaben
projektbezogen
förderfähig
nicht förderfähig
projektbezogen
förderfähig
förderfähig
0843-Sachausgaben
0843-Sachausgaben
Mieten
projektbezogen
förderfähig
0843-Sachausgaben
Markenanmeldung (Anmeldung Bild-/Wortmarke auf geförderte
Teammitglieder)
förderfähig
0843-Sachausgaben
Patentanmeldungen (Anmeldung auf geförderte Teammitglieder)
förderfähig
0843-Sachausgaben
Patentrecherche
förderfähig
0843-Sachausgaben
Werkverträge (Entwicklungsarbeiten, Erstellung Internetseite,
Freelancer, etc.)
förderfähig
0843-Sachausgaben
Mieten von Geräten
Schutzrechte
Auftragsvergabe/ Dienstleistungen
Erstellung Marketingkonzept
Erstellung Marktstudie
Erstellung eines Webshops mit Bestellformular
Kundenaquise
projektbezogen
förderfähig
förderfähig
förderfähig
nicht förderfähig
nicht förderfähig
Büroausstattung/ Möbel (Tisch, Stühle, ect.)
nicht förderfähig
Ersatzbeschaffungen (zBsp. Akkus für Laptop u.a.)
Büromaterial /-bedarf
nicht förderfähig
förderfähig
Laptoptaschen /Tablethüllen/ Handyhüllen, Tablet-Ständer,etc.
nicht förderfähig
Aufwandsentschädigung Master- oder Diplomarbeit von Dritten
0843-Sachausgaben
0843-Sachausgaben
0843-Sachausgaben
Infrastruktur
Zubehör
Literatur (sofern nicht ausleihbar)
förderfähig
0843-Sachausgaben
0843-Sachausgaben
Sonstiges
Bewirtungskosten
Gebühren Reisepass
direkte Gründungsaufwendungen (Gewerbeanmeldung,
Handelsregister, Anwalt- oder Notarkosten, AGB's, etc.)
Mitgliedsbeitrag verschiedener Verbände (nur innerhalb
Bewilligungszeitraum)
Personalakquise
Teilnahmegebühren (Tagungen, Kongresse, Seminare, etc.)
Studien- und Prüfungsgebühren jeder Art
ISO-Norm
XING-Mitgliedschaft (nur innerhalb Bewilligungszeitraum)
nicht förderfähig
nicht förderfähig
nicht förderfähig
förderfähig
nicht förderfähig
förderfähig
nicht förderfähig
projektbezogen
förderfähig
förderfähig
0843-Sachausgaben
0843-Sachausgaben
0843-Sachausgaben
0843-Sachausgaben
2von2
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
10
Dateigröße
182 KB
Tags
1/--Seiten
melden