close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

freiwillige Mieterselbstauskunft 2014 - Kalaydo.de

EinbettenHerunterladen
Freiwillige Mieterselbstauskunft:
Name, Vorname:
Geburtsdatum:
Derzeitige Anschrift (mit PLZ):
Telefonnummer (Mobil):
E-Mail:
Schüler/Student:
Ja O Nein O
Arbeitgeber:
dort beschäftigt seit:
Zeitarbeitsvertrag:
Ja O Nein O
Nettoverdienst monatlich:
Gewünschter Einzugstermin:
Umzugsgrund:
Wie viele Personen ziehen ein:
Musikinstrumente:
Ja O Nein O
Raucher:
Ja O Nein O
Tierhaltung:
Ja O Nein O
Provisionshinweis:
Die Vermittlung des Mietobjekts ist eine provisionspflichtige Dienstleistung. Diese beträgt 2 NettoKaltmieten zzgl. 19% MwSt. und wird fällig bei Unterzeichnung des Mietvertrages.
Bestätigung:
Ich bestätige ausdrücklich, dass in den letzten fünf Jahren keine Mietrückstände bestanden, keine
Mahnverfahren, Zahlungs- oder Räumungsklagen, keine Zwangsvollstreckungen und Verfahren zur
Abgabe einer eidesstattlichen Versicherung gegen mich durchgeführt wurden.
Ich erkläre, dass die vorgenannten Angaben vollständig und wahrheitsgemäß gemacht wurden.
Bei Abschluss eines Mietvertrages können Falschangaben die Aufhebung oder fristlose Kündigung
des Mietverhältnisses zur Folge haben. Die Selbstauskunft wird Bestandteil des Mietsvertrages.
Der Vermieter ist berechtigt, diese freiwillige Selbstauskunft zum Zweck der eigenen Vermietung zu
nutzen. Kommt kein Mietvertrag zustande, werden ihre Daten vom Vermieter unverzüglich
vernichtet.
Erforderliche Unterlagen:
Schufa Selbstauskunft (max. 3 Monate alt), Kopie Personalausweis, Verdienstnachweis der letzten
3 Monate, BWA oder Bilanz, Arbeitsvertrag.
__________________________________
Ort
Datum
_________________________________________________
Unterschrift
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
8
Dateigröße
229 KB
Tags
1/--Seiten
melden