close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

ARBÖ Wienenergie RBÖ Wienenergie-Röhsler&Co - Bikeboard.at

EinbettenHerunterladen
RC Arbö Wienenergie
Wien
Röhsler&Co
Jedleseerstrasse 43
1210 Wien
Tel: 0660/4868186
Fax: 01-4004-40499
e-mail:leopold.apflauer@wienernetze.at
leopold.apflauer@wienernetze.at
www.rc-awr.at
ARBÖ Wienenergie-Röhsler&Co
Wienenergie Röhsler&Co Zeitfahrcup 2015
Liebe Radsportfreunde!
Wir präsentieren Euch eine weitere Auflage unserer Zeitfahrserie und freuen uns auf viele bekannte und hoffentlich
auch bis dato unbekannte Gesichter beim diesjährigen Kampf gegen die Uhr.
Auch heuer wird es wieder eine Einheitsklasse für Rennradfahrer geben
geben welche auf herkömmlichen Rennrädern
ohne Aufleger und ohne Scheibenlaufräder starten wollen.
Weiters bleibt ebenfalls der Verzicht auf Rechenspiele – es wird auch 2015 kein Streichresultat geben,
ge
jedes
Rennergebnis zählt.
Unverändert wird ganz sicherr Euer Einsatz sein, somit hoffen wir wieder auf spannende Wettkämpfe beim RöhslerCup 2015…..
Nachstehend Termine und Fakten:
20. Mai
15. Juni
29. Juni
21. Juli
18. Aug.
11. Sept.
Bierbaum
Seibersdorf
Dornbach, Hochrotherd
Seibersdorf
Dornbach, Wöglerin
Bierbaum am Kleebühel – Finale um 17.30h!!
Strecken:
Seibersdorf: Startnummernausgabe Gasthaus Hirschbeck
Strecke: Seibersdorf, L155 –rechts
rechts B60 Richtung Reisenberg - rechts L161 - Wasenbruck – rechts L2059 - Hof Kreisverkehr
rechts L155 Richtung Seibersdorf = 22 km
Bierbaum am Kleebühel: Startnummernausgabe Gasthaus „Zum Goldenen Hirschen“, Landstraße 51, S5, Abfahrt
Königsbrunn am Wagram
Strecke: L2156 / Zur Bildereiche Richtung Trübensee:
L2156 – Trübensee – Neu Aigen – LH 45 – Bierbaum am Kleebühel – rechts Kirchengasse –L2170 – vor Absdorf rechts L2169 Ziel
300m vor LH45. = 15 km
Dornbach: (NÖ PLZ 2238) Startnummernausgabe im Gasthaus „Dornbacherhof“
Strecke Wöglerin: Start L130 ab km 6 – L130 bis Gasthaus Schusternatzl – L127 Richtung Wöglerin am westlichen Ortsrand von
Wöglerin. = 7,8 km
Strecke Hochrotherd: Start L130 ab km 6 – L130 –L2110 – bis Hochrotherd. = 9 km
RC Arbö Wienenergie
Wien
Röhsler&Co
Jedleseerstrasse 43
1210 Wien
Tel: 0660/4868186
Fax: 01-4004-40499
e-mail:leopold.apflauer@wienernetze.at
leopold.apflauer@wienernetze.at
www.rc-awr.at
Kategorien:
D
H1
H2
H3
H4
H5
Damen bei Bedarf Kategorie D1+D2 (ab drei Startern)
Herren bis zum 35 Lj.
1981 Jg.
Herren von 36 bis zum 50 Lj.
1980 bis 1966 Jg.
Herren von 51 bis zum 60 Lj.
1965 bis 1956 Jg.
Herren von 61 bis zum 70 Lj.
1
1955
bis 1946 Jg.
Herren von
on 71 Lj. und älter ab Jg. 1945
1 Rennradklasse ab Jahrgang 1999 - ….
R1
Achtung: Die Alterseinteilung der Kategorien wurde heuer denen des ÖRV angepasst und sind somit nicht mehr chronolog zu
den letzten Jahren.
Teilnahmeberechtigt:
Alle Radsportfreunde mit ÖRV-Lizenz oder der ÖRV-Marathon - Bike Card
Achtung: Da es keinen Tagespass mehr gibt, müssen Starter entweder eine Lizenz oder die Marathon-Bike
Marathon
Card des ÖRV
besitzen. Infos erhältlich unter http://www.radsportverband.at/index.php/bike-card/bike-card-marathon
http://www.radsportverband.at/index.php/bike
marathon
Starter ohne Lizenz oder Bike Card erhalten KEINE Starterlaubnis.
Starterlaub
Start:
Jeweils um 18:30 Uhr 30 Sek.-Startintervall
Sek.
Achtung letztes Rennen Bierbaum am Kleebühel S T A R T 17.30 UHR
Nennung:
ab 90 min bis 30 min vor Start
Nenngeld:
Lizenz- u. Hobbyfahrer
Preise:
10. Euro
10.-
Nur für die Gesamtwertung!!
mind. 3 Ehrenpreise je Kategorie (teilnehmerabhängig).
Punktewertung: 35,30,27,25,24,23,22,21,20, u.s.w. bis zu 1 Punkt
Pun
Keine Streichresultate!!
RC Arbö Wienenergie
Wien
Röhsler&Co
Jedleseerstrasse 43
1210 Wien
Tel: 0660/4868186
Fax: 01-4004-40499
e-mail:leopold.apflauer@wienernetze.at
leopold.apflauer@wienernetze.at
www.rc-awr.at
Gesamtsiegerehrung beim
im letzten Rennen in Bierbaum.
Bierbaum Preisträger müssen mindestens 3 Bewerbe absolviert haben. Bei
unentschuldigten Fernbeleiben bei der Siegerehrung ist der Teilnehmer/in preisverlustig. Den Preis bekommt der
nächstplatzierte Fahrer. (Gilt nur für die übliche Preisverlosung der Sachpreise – Pokale werden natürlich nachgereicht!)
Allgemeine Bestimmungen für den ARBÖ Wienenergie-Röhsler
Wienenergie Röhsler Zeitfahrcup
Es gelten für alle Teilnehmer die Bestimmungen des ÖRV.
Es handelt sich bei dieser Veranstaltungsreihe um
„ Freies Training in Form von Einzelzeitfahren mit Zeitnehmung“.
Das Tragen
Trage eines Sturzhelmes ist Pflicht!
Jeder Teilnehmer fährt auf eigene Rechnung und Gefahr und verpflichtet sich, den Veranstalter für alle Forderungen
von Dritter Seite vor, während und nach der Veranstaltung schadschad und klaglos zu halten.
Nachdem die Straßen nicht gesperrt sind, ist die STVO lückenlos einzuhalten und ist daher auch den Anordnungen
der Streckenposten und anderen Hilfsorganen des Veranstalters unbedingt Folge zu leisten.
Ungebührliches Verhalten eines Teilnehmers gegenüber anderen Teilnehmern oder Anrainern(!) hat die sofortige
Disqualifikation und den Ausschluss von der
d gesamten Veranstaltung zur Folge!
Windschattenfahren ist nicht nur unsportlich(!) sondern auch ausdrücklich verboten und wird nachhaltig
kontrolliert! Der Veranstalter weißt darauf hin, dass ein Verstoß gegen diese Regel ausnahmslos mit dem
Ausschluß vom
vo gesamten Bewerb geahndet wird!
Mit der Übernahme seiner Startnummer erkennt jeder Teilnehmer die allgemeinen Bestimmungen vorbehaltlos an
und nimmt zur Kenntnis, dass bei Zuwiderhandeln die sofortige Disqualifikation ausgesprochen wird.
Infos:
Alex Apflauer
leopold.apflauer@wienernetze.at
www.rc-awr.at
Mit sportlichem Gruß
Euer Wienenergie-Röhsler&Co
Röhsler&Co -Veranstaltungsteam
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
3
Dateigröße
855 KB
Tags
1/--Seiten
melden