close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Heilpädagogik und Psychatrie - Diakonische Akademie für Fort

EinbettenHerunterladen
Diakonie
Heilpädagogik und Psychiatrie
Nr.
Kursthema
Ort
Dozent/Dozentin
Preis
Preis
Beginn
Tage
Beginn
Tage
394/2015 Heilpädagogische Diagnostik,
Anforderungs- und Leistungsprofil,
Zielformulierung
07.01.2015
3
Moritzburg
Michael Borbonus, Heilpädagoge,
Sozialtherapeut
240,00 €
180,00 €
412/2015 Arbeitsplatz- und Arbeitsumfeldanalyse Anforderungen in der WfbM
27.04.2015
1
Moritzburg
Matthias Kühn, Geschäftsführer
150/2015 Umgang mit Gruppensituationen
23.01.2015
1
Berlin
Constanze Hall, Dipl. Psychologin
80,00 €
60,00 €
450/2015 Methodenseminar Aktivierung:
Denken – Spielen – Bewegen – Schreiben –
Erinnern
29.04.2015
1
Moritzburg
008/2015 Qualifizierung zur Taubblindenassistenz
26.01.2015
32
Moritzburg/
Hamburg
erfahrene DozentInnen mit Praxisbezug zur Arbeit mit hörsehbehinderten
bzw. taubblinden Menschen
0,00 €
0,00 €
467/2015 Nähe und Distanz - Das professionelle
Miteinander in der sozialen Arbeit
04.05.2015
1
120/2015 Zielformulierung, Hilfeplanung und
Entwicklungsberichte - wesentliche
Bestandteile des erfolgreichen Arbeitens
in der Eingliederungshilfe
02.02.2015
2
Leipzig
Heike Schaumburg,
Dipl. Pädagogin,
Kommunikationstrainerin
160,00 €
120,00 €
170/2015 Fachtag: Rechtliche Rahmenbedingungen
von WfbM
05.05.2015
130/2015 Hilfebedarf erkennen und gute Förderziele
finden
02.02.2015
1
Berlin
Olaf Kops, Dipl.-Psychologe
80,00 €
60,00 €
176/2015 Demenz bei Menschen mit geistiger
Behinderung
403/2015 Umgang mit Menschen mit psychischen
Erkrankungen
02.02.2015
2
Moritzburg
Stephan Anders-Krummnacker,
Dipl.-Berufspädagoge
160,00 €
120,00 €
409/2015 Menschen mit geistiger und psychischer
Behinderung - wie geht man damit um?
04.02.2015
1
Moritzburg
Stephan Anders-Krummnacker,
Dipl.-Berufspädagoge
80,00 €
60,00 €
410/2015 Förderplanung in der WfbM
05.02.2015
2
Moritzburg
Michael Borbonus, Heilpädagoge,
Sozialtherapeut
160,00 €
120,00 €
461/2015 Demenz bei Menschen mit
geistiger Behinderung
13.02.2015
1
Moritzburg
Christel Schumacher,
Dipl. Sozialpädagogin,
DCM Evaluatorin
80,00 €
60,00 €
155/2015 Leichte Sprache - Praxisseminar
23.02.2015
2
Leipzig
Mirka Schulz,
Systemische Therapeutin
160,00 €
120,00 €
183/2015 Epilepsie - Gewitter im Gehirn
25.02.2015
1
Moritzburg
Maria Lippold, Dipl.
Sozialpädagogin; Ulrike Kieliba,
Dipl. Psychologin
80,00 €
60,00 €
418/2015 Methodenseminar Aktivierung:
Denken – Spielen – Bewegen – Schreiben –
Erinnern
26.02.2015
1
Berlin
Gisela Poppenberg,
Dipl. Sozialpädagogin;
Sagitta Meissner; Dipl.-Ingenieurin
100,00 €
75,00 €
205/2015 Handlungssicherheit beim Umgang mit
aggressivem und gewalttätigem
Verhalten in Krisensituationen
26.02.2015
2
Leipzig
Thomas Theuring,
Dipl.-Sozialpädagoge,
AAT®-und PART-Trainer
160,00 €
120,00 €
127/2015 Umgang mit Aggressivität in der Arbeit mit
geistig, psychisch und seelisch
beeinträchtigten Menschen
02.03.2015
1
Leipzig
Olaf Kops, Dipl.-Psychologe
80,00 €
60,00 €
534/2015 Leitung und Management in sozialen
Einrichtungen - Heimleitung (LEB 5)
02.03.2015
80
Moritzburg
DozentInnen - Team
132/2015 Formen der Behinderung und Umgang mit
den verschiedenen Verhaltensstrukturen
03.03.2015
1
Moritzburg
Olaf Kops, Dipl.-Psychologe
411/2015 Berufliche Bildung in der WfbM
09.03.2015
2
Moritzburg
Michael Borbonus, Heilpädagoge,
Sozialtherapeut
166/2015 Ökologische und nachhaltige Küche als
Herausforderung für Einrichtungen, die
Wert auf ausgewogene Ernährung legen
10.03.2015
1
Moritzburg
469/2015 Umgang mit Medikamentenabhängigkeit
in der Betreuungsarbeit
10.03.2015
1
179/2015 Seelische und körperliche Gewalterfahrungen und deren Auswirkungen bei
Menschen mit geistiger Behinderung
11.03.2015
253/2015 Bewegung und Transfer
Mitgl. Diakademie
4.800,00 € 3.600,00 €
80,00 €
60,00 €
160,00 €
120,00 €
Ute Herbst, Beratung und
Personalentwicklung
80,00 €
60,00 €
Berlin
Veronika Müßig, Dipl. Psychologin
80,00 €
60,00 €
2
Moritzburg
Michael Borbonus, Heilpädagoge,
Sozialtherapeut
160,00 €
120,00 €
19.03.2015
1
Moritzburg
Annett Lenz, Manualtherapeutin;
Sandra Schulz, Ergotherapeutin
80,00 €
60,00 €
141/2015 “Das Recht auf Verwahrlosung“ Spannungsfeld zwischen Fürsorgepflicht
und Selbstbestimmung
20.03.2015
1
Berlin
Constanze Hall, Dipl. Psychologin
80,00 €
60,00 €
153/2015 Sexuelle Beratung für Menschen
mit Behinderung
23.03.2015
2
Moritzburg
Mirka Schulz,
Systemische Therapeutin
160,00 €
120,00 €
454/2015 Wie Tom den Pfarrer segnet Andachten und Gottesdienste mit
schwerstmehrfach behinderten Menschen
24.03.2015
1
Moritzburg
Elisabeth Roth, Pfarrerin
30,00 €
30,00 €
016/2015 Qualitätsbeauftragte/r im Bereich
Altenpflege und Behindertenhilfe
07.04.2015
13
Berlin
Heike Sterzinger, TQM-Auditorin,
Gesundheits- und Sozialökonomin;
Ilona Riebe, Lehrerin für Pflege,
Trainerin
145/2015 Umgang mit depressiven Verstimmungen
und Selbstentwertung bei Menschen
mit Behinderungen
10.04.2015
1
Berlin
478/2015 Kommunikation ohne Worte –
Brücken bauen durch Klang,
Berührung und Stimme
10.04.2015
1
Moritzburg
134/2015 Rhythmik, Musik und Bewegung
in der Heilpädagogik
13.04.2015
2
Berlin
Sabine Barth, Dipl. Musikpädagogin,
Rhythmiklehrerin
121/2015 Beobachten, Beschreiben, Dokumentieren
ohne zu bewerten
20.04.2015
1
Leipzig
Olaf Kops, Dipl.-Psychologe
233/2015 Zusatzausbildung Sozialpsychiatrie - SPs 7
21.04.2015
87
Moritzburg
DozentInnen - Team
148/2015 Lebensgestaltung mit älteren Menschen mit 24.04.2015
Behinderung / Teil 1: Wechsel in den Ruhestand und Schaffung von Tagesangeboten
1
Leipzig
Constanze Hall, Dipl. Psychologin
372/2015 Pflegesatz- und Entgeltverhandlungen im
Zeichen des externen Vergleichs aussichtsreich
24.04.2015
1
Moritzburg
423/2015 Reden ist Silber … oder strafbar? Schweigepflichten in sozialen Berufen
24.04.2015
1
Moritzburg
Nr.
Kursthema
Ort
Dozent/Dozentin
Preis
Preis
Mitgl. Diakademie
80,00 €
60,00 €
Gisela Poppenberg,
Dipl. Sozialpädagogin;
Sagitta Meissner; Dipl.-Ingenieurin
100,00 €
75,00 €
Moritzburg
Veronika Müßig, Dipl. Psychologin
80,00 €
60,00 €
2
Moritzburg
Axel Foerster, Rechtsanwalt;
Andreas Machacek, Rechtsanwalt;
Bernd Paschke, Soziologe;
Matthias Kühn, Geschäftsführer
160,00 €
120,00 €
06.05.2015
1
Berlin
Christel Schumacher, Dipl.
Sozialpädagogin, DCM Evaluatorin
80,00 €
60,00 €
421/2015 Anerkannte Berufliche Bildung in der WfbM
- Praxisseminar
07.05.2015
1
Moritzburg
Patrick Kretzschmann,
Gruppenleiter
80,00 €
60,00 €
125/2015 Geistige Behinderung und Besonderheiten
im Verhalten
11.05.2015
1
Moritzburg
Olaf Kops, Dipl.-Psychologe
80,00 €
60,00 €
116/2015 Ein Gewitter reinigt die Luft Konflikte meistern in der Arbeit mit
geistig behinderten Menschen
18.05.2015
2
Leipzig
Heike Schaumburg,
Dipl. Pädagogin,
Kommunikationstrainerin
160,00 €
120,00 €
126/2015 Umgang mit Aggressivität in der Arbeit
mit geistig, psychisch und seelisch
beeinträchtigten Menschen
18.05.2015
1
Berlin
Olaf Kops, Dipl.-Psychologe
80,00 €
60,00 €
228/2015 Die sachgerechte Anwendung des
HMB-W-Verfahrens
18.05.2015
1
Moritzburg
Stephan Anders-Krummnacker,
Dipl.-Berufspädagoge
80,00 €
60,00 €
225/2015 Praxisanleiter in Einrichtungen der
Kinder- und Jugendhilfe sowie der
Behindertenhilfe
20.05.2015
10
Moritzburg
Juliane Vogt, Dipl.,Sozialpädagogin
700,00 €
525,00 €
237/2015 Wahn - Entstehung und Therapie
21.05.2015
1
Moritzburg
ChA i.R. Dr. med. Friedemann
Ficker, Facharzt für Neurologie
und Psychiatrie
80,00 €
60,00 €
151/2015 Sexuelle Aufklärung für Menschen mit
geistiger Behinderung
26.05.2015
2
Berlin
Mirka Schulz, Systemische
Therapeutin
160,00 €
120,00 €
273/2015 Fortbildung zur Aufrechterhaltung eines
personenzertifizierten Abschlusses zum
Qualitätsbeauftragten nach DIN ISO
29.05.2015
1
Berlin
Heike Sterzinger-Allaham,
TQM-Auditorin, Gesundheitsund Sozialökonomin
80,00 €
60,00 €
251/2015 Angst und Möglichkeiten der Therapie
01.06.2015
1
Berlin
ChA i.R. Dr. med. Friedemann
Ficker, Facharzt für Neurologie
und Psychiatrie
80,00 €
60,00 €
500/2015 Frech, distanzlos, unbelehrbar –
oder vielleicht FASD?
01.06.2015
1
Moritzburg
Gerhild Landeck,
FASD Deutschland
80,00 €
60,00 €
162/2015 Ernährungstipps für eine gesunde Kost
und ihre Umsetzung in Einrichtungen der
Behindertenhilfe und der Altenpflege
02.06.2015
2
Moritzburg
Ute Herbst, Beratung und
Personalentwicklung
160,00 €
120,00 €
468/2015 Umgang mit Spielsucht in der
Betreuungsarbeit
03.06.2015
1
Berlin
Veronika Müßig, Dipl. Psychologin
80,00 €
60,00 €
475/2015 Pflegerische Aspekte in der Betreuung
von Menschen mit Behinderung
04.06.2015
1
Moritzburg
Christine Schmidt-Statzkowski
und Team
80,00 €
60,00 €
144/2015 Wohlbefinden, eine zentrale, aber oft
verkannte Zielsetzung in der Begleitung
von Menschen mit Behinderungen
05.06.2015
1
Moritzburg
Constanze Hall, Dipl. Psychologin
80,00 €
60,00 €
296/2015 Menschen mit erworbener
Hirnschädigung - Besonderheiten
in der Arbeits- und Berufsförderung
05.06.2015
1
Berlin
Stefan Eichler, Geprüfte Fachkraft
zur Arbeits- und Berufsförderung
80,00 €
60,00 €
114/2015 Brain-Gym® als Methode zur Aktivierung
und Verbesserung von Lern-,
Konzentrations- und Gehirnleistung
08.06.2015
4
Moritzburg
Anett Senwitz, Heilpraktikerin
320,00 €
240,00 €
533/2015 Heilpädagogische Zusatzqualifikation HPZ 41
08.06.2015
102
Moritzburg
DozentInnen - Team
159/2015 Spielen als Methode in der Heilpädagogik Die spielen ja nur?
12.06.2015
1
Berlin
Constanze Hall, Dipl. Psychologin
80,00 €
60,00 €
136/2015 Möglichkeiten und Grenzen in der
Entwicklung von Menschen mit
Behinderung
15.06.2015
1
Moritzburg
Matthias Thiele, Dipl. Psychologe
80,00 €
60,00 €
2.274,00 € 1.705,00 €
1.050,00 €
840,00 €
Constanze Hall, Dipl. Psychologin
80,00 €
60,00 €
413/2015 Methodisches Arbeiten in der WfbM
15.06.2015
2
Moritzburg
Michael Borbonus, Heilpädagoge,
Sozialtherapeut
160,00 €
120,00 €
Jana Stefanek, Musik- und
Tanzpädagogin,
Behindertenpädagogin
80,00 €
60,00 €
173/2015 Abwehr von Ersatzansprüchen bei
Unfällen in stationären Einrichtungen
16.06.2015
1
Moritzburg
Axel Foerster, Rechtsanwalt
100,00 €
75,00 €
147/2015 Lebensgestaltung mit älteren Menschen mit 19.06.2015
Behinderung / Teil 1: Wechsel in den Ruhestand und Schaffung von Tagesangeboten
1
Berlin
Constanze Hall, Dipl. Psychologin
80,00 €
60,00 €
476/2015 Freies Tanzen als Methode in der
Heilpädagogik
19.06.2015
1
Moritzburg
Jana Stefanek, Musik- und
Tanzpädagogin,
Behindertenpädagogin
80,00 €
60,00 €
235/2015 Angst und Möglichkeiten der Therapie
22.06.2015
1
Moritzburg
ChA i.R. Dr. med. Friedemann
Ficker, Facharzt für Neurologie
und Psychiatrie
80,00 €
60,00 €
236/2015 Suizidgefährdete Bewohner und deren
richtige Betreuung
24.06.2015
1
Moritzburg
ChA i.R. Dr. med. Friedemann Ficker
Facharzt, für Neurologie
und Psychiatrie
80,00 €
60,00 €
227/2015 Was tun mit den “jungen Wilden“
24.06.2015
2
Moritzburg
Dr. Rainer Brackhane,
Dipl.-Psychologe
160,00 €
120,00 €
160,00 €
120,00 €
80,00 €
60,00 €
4.300,00 € 3.225,00 €
80,00 €
60,00 €
Reingard Bruns, Rechtsanwältin
150,00 €
112,00 €
Sebastian Stücker, M.mel.,
Fachanwalt für Sozialrecht
150,00 €
112,00 €
Allgemeine Geschäftsbedingungen der Diakademie (Teil 2 auf der Rückseite)
1. Geltungsbereich
Die vorliegenden Geschäftsbedingungen enthalten die zwischen Ihnen und uns, dem Diakonische Akademie
für Fort- und Weiterbildung e.V. (nachfolgend “Diakademie“ genannt), ausschließlich geltenden Bedingungen,
soweit diese nicht durch gesonderte Vereinbarungen zwischen den Vertragsparteien abgeändert werden.
Abweichende, ergänzende oder entgegenstehende Bedingungen erkennen wir nicht an, sofern wir diesen nicht
ausdrücklich zugestimmt haben.
3. Leitbild und Verhaltensgrundsätze
Die Diakademie ist eine Einrichtung des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e. V.
und des Diakonischen Werkes der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens e.V. Sie arbeitet auf der Grundlage evangelischer Diakonie und der geltenden Bekenntnisse der jeweiligen Evangelischen Landeskirchen und erwartet,
dass das Verhalten der Teilnehmenden an den Veranstaltungen, welche sie durchführt, dem diakonischen
Leitbild entspricht.
2. Anmeldung und Vertragsschluss
Die Beschreibung der Kursangebote stellt kein bindendes Angebot unsererseits dar. Mit Ihrer Anmeldung für
die Kurse unterbreiten Sie Diakademie ein rechtlich bindendes Angebot, an welches Sie 14 Tage gebunden
sind. Die Anmeldung muss schriftlich per Brief oder Telefax oder auf unserer Internetseite erfolgen. Die
Anmeldedaten werden für interne Zwecke elektronisch gespeichert. Ein Vertrag kommt erst zustande, wenn
Diakademie Ihnen eine Anmeldebestätigung sendet.
Im Fall der Absage oder der Änderung eines Seminars erfolgt eine Benachrichtigung. Eine gesonderte Einladung erfolgt nicht.
Für besondere Weiterbildungen werden eigene Verträge abgeschlossen.
4. Teilnahmegebühren
Die Teilnahmegebühren sind binnen 14 Kalendertagen nach Erhalt der Rechnung zu zahlen. Falls zwischen
Ihnen und der Diakademie jedoch ein gesonderter Weiterbildungsvertrag abgeschlossen worden ist, der
Regelungen über die Zahlung der Teilnahmegebühren enthält, so sind die dort genannten Regelungen für die
Zahlung maßgeblich. Die Zahlung erfolgt durch Überweisung auf das Konto der Bank für Kirche und Diakonie KD-Bank, BIC: GENODED1DKD, IBAN: DE22 3506 0190 1612 8700 19 unter Angabe der Rechnungsnummer
bzw. der Auftragsnummer. Bei Weiterbildungen können ggf. mit den Teilnehmenden gesonderte Zahlungsvereinbarungen getroffen werden.
Bitte beachten Sie auch unsere Kurskalender für
Leitung und Organisation
Altenarbeit, Pflege und Hospiz
Soweit Diakademie ermäßigte Teilnahmegebühren anbietet, gelten diese ausschließlich für
Teilnehmende aus Mitgliedseinrichtungen von Diakademie.
5. Stornierung der Anmeldung
Stornierungen bedürfen der Schriftform.
Stornierungen bis 14 Tage vor Seminarbeginn sind kostenfrei. Danach werden 50% des
Seminarpreises als Stornogebühr berechnet, wenn keine Ersatzperson gestellt wird. Erscheinen Teilnehmende nicht zum Seminar oder wird am Tag des Seminarbeginns abgesagt
und keine Ersatzperson benannt, wird die gesamte Seminargebühr fällig. Im Fall der
Erkrankung am Tag des Seminarbeginns, kann die Forderung bei Vorlage einer Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ausgebucht werden.
Kinder- und Jugendhilfe, Kindertagesstätten, Soziale Dienste, Freiwilligkeit
Ausführliche Informationen zu unseren Kursen finden
Sie auf unserer Internetseite:
www.diakademie.de
Mitglied im
Diakonie
Heilpädagogik und Psychiatrie
Nr.
Kursthema
Ort
Dozent/Dozentin
Preis
Preis
Beginn
Tage
466/2015 Nähe und Distanz - Das professionelle
Miteinander in der sozialen Arbeit
29.06.2015
1
Berlin
Veronika Müßig, Dipl. Psychologin
80,00 €
60,00 €
129/2015 Der personenzentrierte Ansatz in der
Eingliederungshilfe
30.06.2015
1
Moritzburg
Olaf Kops, Dipl. Psychologe
80,00 €
470/2015 Bildungsbegleitung in Werkstätten für
behinderte Menschen
01.07.2015
1
Moritzburg
Michael Borbonus, Heilpädagoge,
Sozialtherapeut; Bernd Paschke
Dipl. Soziologe
238/2015 Psychotherapie Formen, Ziele und Wirkung
03.07.2015
1
Moritzburg
142/2015 “Das Recht auf Verwahrlosung“ Spannungsfeld zwischen Fürsorgepflicht
und Selbstbestimmung
03.07.2015
1
416/2015 Zusammenarbeit mit und Schnittstellen zu
Kolleginnen und Kollegen intern und zu
Partnern extern in der WfbM
06.07.2015
2
472/2015 Pflegerische Aspekte in der Betreuung
von Menschen mit Behinderung
09.07.2015
1
Berlin
Christine Schmidt-Statzkowski
und Team
80,00 €
60,00 €
474/2015 Neu in der Arbeit mit Menschen im
Wachkoma
10.07.2015
1
Moritzburg
Christine Schmidt-Statzkowski
und Team
80,00 €
60,00 €
486/2015 Heilen mit Klängen,Bewegung und
Entspannung
24.08.2015
2
Moritzburg
Thea Schlichting,
Dipl. Sozialpädagogin
160,00 €
120,00 €
239/2015 Depression - Umgang mit erkrankten
Frauen und Männern
31.08.2015
1
Moritzburg
ChA i.R. Dr. med. Friedemann
Ficker, Facharzt für Neurologie
und Psychiatrie
80,00 €
60,00 €
465/2015 Arbeiten mit Eltern, die abhängig sind
02.09.2015
1
Berlin
Veronika Müßig, Dipl. Psychologin
80,00 €
60,00 €
345/2015 Fortbildung zur Aufrechterhaltung eines
personenzertifizierten Abschlusses zum
Qualitätsbeauftragten nach DIN ISO
03.09.2015
1
Moritzburg
Heike Sterzinger-Allaham,
TQM-Auditorin, Gesundheitsund Sozialökonomin
80,00 €
60,00 €
247/2015 Schizophrenie - was ist das und wie geht
man damit um?
04.09.2015
1
Leipzig
ChA i.R. Dr. med. Friedemann
Ficker, Facharzt für Neurologie
und Psychiatrie
80,00 €
60,00 €
146/2015 Umgang mit depressiven Verstimmungen
und Selbstentwertung bei Menschen mit
Behinderungen
04.09.2015
1
Moritzburg
Constanze Hall, Dipl. Psychologin
80,00 €
60,00 €
481/2015 Bildnerisches Spielen als Methode in der
Heilpädagogik
07.09.2015
1
Moritzburg
Uta Welcker-Anniés,
Kunsttherapeutin
80,00 €
60,00 €
240/2015 Chancen und Probleme der Behandlung
mit Psychopharmaka
08.09.2015
1
Moritzburg
ChA i.R. Dr. med. Friedemann
Ficker, Facharzt für Neurologie
und Psychiatrie
80,00 €
60,00 €
419/2015 Einzelaktivierung in Einrichtungen und
im häuslichen Bereich
09.09.2015
2
Berlin
Gisela Poppenberg,
Dipl. Sozialpädagogin;
Sagitta Meissner; Dipl.-Ingenieurin
200,00 €
150,00 €
Tage
393/2015 Qualitätssicherung und
Qualitätsmanagement in der WfbM
08.10.2015
2
Moritzburg
Michael Borbonus, Heilpädagoge,
Sozialtherapeut
160,00 €
120,00 €
60,00 €
171/2015 Dokumentation und Haftung in
Betreuung und Pflege
13.10.2015
1
Berlin
Axel Foerster, Rechtsanwalt
100,00 €
75,00 €
80,00 €
60,00 €
143/2015 Vertraute Routine im Wohnalltag von
Menschen mit Behinderungen auflockern
und ändern
14.10.2015
1
Berlin
Constanze Hall, Dipl. Psychologin
80,00 €
60,00 €
ChA i.R. Dr. med. Friedemann
Ficker, Facharzt für Neurologie
und Psychiatrie
80,00 €
60,00 €
241/2015 Posttraumatische Belastungsstörungen
(PTBS) im Spektrum der Neurotischen
Erkrankungen
28.10.2015
1
Moritzburg
ChA i.R. Dr. med. Friedemann
Ficker, Facharzt für Neurologie
und Psychiatrie
80,00 €
60,00 €
Leipzig
Constanze Hall, Dipl. Psychologin
80,00 €
60,00 €
451/2015 Einzelaktivierung in Einrichtungen und
im häuslichen Bereich
29.10.2015
2
Moritzburg
Gisela Poppenberg,
Dipl. Sozialpädagogin;
Sagitta Meissner; Dipl.-Ingenieurin
200,00 €
150,00 €
Moritzburg
Michael Borbonus, Heilpädagoge,
Sozialtherapeut
160,00 €
120,00 €
255/2015 Meine Rechte - Meine Stimme
02.11.2015
1
Moritzburg
Matthias Kühn und Trainerteam
80,00 €
60,00 €
152/2015 Sexuelle Beratung für Menschen mit
Behinderung
02.11.2015
2
Leipzig
Mirka Schulz, Systemische
Therapeutin
160,00 €
120,00 €
367/2015 Kalkulation von Produkten und
Dienstleistungen in WfbM
03.11.2015
2
Moritzburg
Matthias Kühn, Geschäftsführer
160,00 €
120,00 €
182/2015 Geprüfte Fachkraft zur Arbeitsund Berufsförderung in WfbM
(Aufbaumodul auf SPZ) - gFAB 9
04.11.2015
0
Moritzburg
Matthias Kühn und Kollegen
0,00 €
0,00 €
414/2015 Erbringung von Assistenzleistungen Umsetzung in der WfbM
05.11.2015
2
Moritzburg
Michael Borbonus, Heilpädagoge,
Sozialtherapeut
160,00 €
120,00 €
149/2015 Heilpädagogische Diagnostik Wichtiges Instrument im Betreuungsalltag
06.11.2015
1
Berlin
Constanze Hall, Dipl. Psychologin
80,00 €
60,00 €
231/2015 Sucht und geistige Behinderung
06.11.2015
1
Moritzburg
Peter Schinner, Suchtpsychologe
80,00 €
60,00 €
249/2015 Verrückt - oder nur von der Norm
weggerückt?
09.11.2015
1
Leipzig
ChA i.R. Dr. med. Friedemann
Ficker, Facharzt für Neurologie
und Psychiatrie
80,00 €
60,00 €
122/2015 Beobachten, Beschreiben,
Dokumentieren ohne zu bewerten
09.11.2015
1
Berlin
Olaf Kops, Dipl.-Psychologe
80,00 €
60,00 €
131/2015 Emotionale Intelligenz in der
Betreuungsarbeit
10.11.2015
1
Berlin
Olaf Kops, Dipl.-Psychologe
80,00 €
60,00 €
185/2015 Dokumentation und Haftung in
Betreuung und Pflege
11.11.2015
1
Moritzburg
Axel Foerster, Rechtsanwalt
100,00 €
75,00 €
234/2015 Borderline-Persönlichkeitsstörung
und Hysterie
12.11.2015
1
Moritzburg
ChA i.R. Dr. med. Friedemann
Ficker, Facharzt für Neurologie
und Psychiatrie
80,00 €
60,00 €
477/2015 Musik als Lebenshilfe Heil-Pädagogisches Musizieren im Alltag
13.11.2015
1
Moritzburg
Jana Stefanek, Musikund Tanzpädagogin,
Behindertenpädagogin
80,00 €
60,00 €
295/2015 Menschen mit erworbener
Hirnschädigung - Besonderheiten
in der Arbeits- und Berufsförderung
13.11.2015
1
Moritzburg
Stefan Eichler, Geprüfte Fachkraft
zur Arbeits- und Berufsförderung
80,00 €
60,00 €
220/2015 Erfolgreiche Gestaltung des Übergangs
in den allgemeinen Arbeitsmarkt
16.11.2015
2
Moritzburg
Bernd Paschke, Dipl. Soziologe
160,00 €
120,00 €
178/2015 Sonderpädagogische Zusatzqualifikation /
Geprüfte Fachkraft zur Arbeitsund Berufsförderung in WfbM (SPZ 22)
23.11.2015
75
Moritzburg
DozentInnen - Team
177/2015 Die WfbM im Wandel - Gesellschaftliche
Rolle der WfbM gestern, heute und in
der Zukunft
24.11.2015
1
Moritzburg
Matthias Kühn, Geschäftsführer
392/2015 Aufbauseminar SPZ
24.11.2015
10
Moritzburg
172/2015 Haftungsfragen bei der Begleitung
von Menschen mit Behinderung Schwerpunkt Reisen
24.11.2015
1
391/2015 Rehabilitation im Spannungsfeld von
Wirtschaftlichkeit und Pädagogik
25.11.2015
254/2015 Bewegung und Transfer
180/2015 Einführung in heilpädagogisches Arbeiten
09.09.2015
5
Moritzburg
Michael Borbonus, Heilpädagoge,
Sozialtherapeut
400,00 €
300,00 €
493/2015 Behandlungspflege - Aufbaulehrgang gem.
SächsGfbWBVO für Heilerziehungspfleger
09.09.2015
10
Bautzen
Andrea Woydack, Altenpflegerin,
Dipl.-Pflegepädagogin und weitere
FachdozentInnen
590,00 €
440,00 €
Dr. Rainer Brackhane,
Dipl.-Psychologe
160,00 €
226/2015 Neu als Fachkraft oder Gruppenhelfer in
der WfbM - Grundlagen für die Arbeit in
der Gruppe
10.09.2015
252/2015 Suizidgefährdete Bewohner und deren
richtige Betreuung
14.09.2015
2
1
Moritzburg
Berlin
ChA i.R. Dr. med. Friedemann
Ficker, Facharzt für Neurologie
und Psychiatrie
80,00 €
120,00 €
Axel Foerster, Rechtsanwalt
100,00 €
75,00 €
2
Moritzburg
Matthias Kühn, Geschäftsführer
160,00 €
120,00 €
26.11.2015
1
Moritzburg
Annett Lenz, Manualtherapeutin;
Sandra Schulz, Ergotherapeutin
80,00 €
60,00 €
175/2015 Lebensgestaltung mit älteren Menschen
mit Behinderung - Teil 2 - Wohnen
und Pflege im Alter
27.11.2015
1
Berlin
Constanze Hall, Dipl. Psychologin
80,00 €
60,00 €
232/2015 Sucht und geistige Behinderung
27.11.2015
1
Berlin
Peter Schinner, Suchtpsychologe
80,00 €
60,00 €
27.11.2015
1
Moritzburg
Thomas Theuring,
Dipl. Sozialpädagoge,
AAT®-und PART-Trainer
80,00 €
60,00 €
60,00 €
480/2015 Handlungssicherheit beim Umgang mit
aggressivem und gewalttätigem
Verhalten in Krisensituationen
03.12.2015
2
Moritzburg
Michael Borbonus, Heilpädagoge,
Sozialtherapeut
160,00 €
120,00 €
60,00 €
417/2015 Möglichkeiten der Teilhabe am
Arbeitsleben für Menschen mit
Behinderung außerhalb der WfbM
250/2015 Psychosomatik - Krankheiten zwischen
Kopf und Körper
07.12.2015
1
Leipzig
ChA i.R. Dr. med. Friedemann
Ficker, Facharzt für Neurologie
und Psychiatrie
80,00 €
60,00 €
479/2015 Handlungssicherheit beim Umgang mit
aggressivem und gewalttätigem
Verhalten in Krisensituationen
11.12.2015
1
Berlin
Thomas Theuring,
Dipl. Sozialpädagoge,
AAT®-und PART-Trainer
80,00 €
60,00 €
487/2015 Achtsamkeit als Haltung Gelassenheit im Stress
16.12.2015
2
Moritzburg
Thea Schlichting,
Dipl. Sozialpädagogin
160,00 €
120,00 €
120,00 €
115/2015 Brain-Gym® als Methode zur Aktivierung
und Verbesserung von Lern-,
Konzentrations- und Gehirnleistung
15.09.2015
4
Berlin
Anett Senwitz, Heilpraktikerin
320,00 €
240,00 €
181/2015 Neue Ideen erfolgreich umsetzen Projektmanagement in der WfbM
16.09.2015
2
Moritzburg
Bernd Paschke, Dipl. Soziologe
160,00 €
120,00 €
473/2015 Bewegung und Transfer
16.09.2015
1
Berlin
Christine Schmidt-Statzkowski
und Team
80,00 €
60,00 €
154/2015 Leichte Sprache - Praxisseminar
28.09.2015
1
Berlin
Mirka Schulz,
Systemische Therapeutin
80,00 €
60,00 €
128/2015 Umgang mit Menschen mit Autismus
29.09.2015
1
Moritzburg
Olaf Kops, Dipl.-Psychologe
80,00 €
60,00 €
373/2015 Heimrecht in Sachsen das Betreuungs- und Wohnqualitätsgesetz
und das WBVG als neue Regelungen
29.09.2015
1
Moritzburg
Reingard Bruns, Rechtsanwältin
150,00 €
112,00 €
184/2015 Epilepsie - Gewitter im Gehirn
30.09.2015
ChA i.R. Dr. med. Friedemann
Ficker, Facharzt für Neurologie
und Psychiatrie
80,00 €
3.500,00 € 2.625,00 €
Leipzig
160,00 €
248/2015 Krankheitseinsicht und Bewältigungsstrategien - Professioneller Umgang mit
Menschen, die keine Krankheitseinsicht
haben
05.10.2015
113/2015 Gestisches (spontanes) Malen als
Methode in der heilpädagogischen Arbeit
05.10.2015
1
Moritzburg
Matthias Thiele, Dipl. Psychologe
80,00 €
60,00 €
471/2015 Richtig reden mit der Werkstatt-Leitung
05.10.2015
3
Dresden
Michael Borbonus, Heilpädagoge,
Sozialtherapeut
240,00 €
180,00 €
415/2015 Teambildung und Teambindung Gruppenprozesse in der WfbM
06.10.2015
1
Moritzburg
Stephan Anders-Krummnacker,
Dipl.-Berufspädagoge
160,00 €
120,00 €
Leipzig
Mitgl. Diakademie
600,00 €
Sabine Barth, Dipl. Musikpädagogin,
Rhythmiklehrerin
1
Preis
800,00 €
Moritzburg
80,00 €
Dozent/Dozentin
Matthias Kühn, Geschäftsführer;
Michael Borbonus, Heilpädagoge;
Stephan Anders-Krummnacker,
Dipl. Berufspädagoge
60,00 €
2
Maria Lippold,
Dipl. Sozialpädagogin;
Ulrike Kieliba, Dipl. Psychologin
Ort
60,00 €
14.09.2015
Moritzburg
Kursthema
80,00 €
133/2015 Rhythmik, Musik und Bewegung in der
Heilpädagogik
1
Nr.
Preis
Beginn
Mitgl. Diakademie
Allgemeine Geschäftsbedingungen der Diakademie (Teil 1 auf der Vorderseite)
6. Absage von Veranstaltungen
Diakademie behält sich vor, eine Veranstaltung aus organisatorischen Gründen abzusagen (insbesondere bei
Nichterreichen der jeweiligen Mindestteilnehmerzahl oder kurzfristigem Ausfall von Dozenten).
7. Kündigung des Vertrages
Diakademie hat das Recht, den Vertrag fristlos zu kündigen, falls ein wichtiger Grund vorliegt. Ein wichtiger
Grund liegt insbesondere vor, falls Teilnehmende in dem zeitlichen und räumlichen Zusammenhang mit der
Veranstaltung verfassungswidriges, strafbares, rassistisches, fremdenfeindliches, gewaltverherrlichendes, ehrverletzendes, neonazistisches oder anderes menschenverachtendes Gedankengut äußern oder Symbole bzw.
Kennzeichen mit dieser Bedeutung für jedermann sichtbar zur Schau tragen. Anstelle einer Kündigung kann
Diakademie den Teilnehmenden auch von einer Veranstaltungseinheit ausschließen.
8. Rechte an den Kursunterlagen
Die Rechte an den Kursunterlagen liegen bei dem Urheber. Alle Rechte bleiben vorbehalten, sofern nicht in den
Kursunterlagen etwas anderes vermerkt ist. Das gilt insbesondere für die Rechte auf Veröffentlichung, Vervielfältigung, Verbreitung, öffentliche Zugänglichmachung (z. B. im Internet), Änderung und Vortrag, soweit dies
den Teilnehmenden nicht gesetzlich erlaubt ist.
Bitte beachten Sie auch unsere Kurskalender für
Leitung und Organisation
9. Haftung bei Veranstaltungen von Diakademie, Haftungsausschluss
Die Teilnehmenden sind im Rahmen der gesetzlichen Unfallversicherung über Diakademie versichert.
Die Teilnehmenden sind während des gesamten Zeitraumes des Seminars für ihre Garderobe und ihre persönlichen Gegenstände selbst verantwortlich. Diakademie übernimmt keine Haftung bei deren Verlust oder
Diebstahl. Die Teilnehmenden haften für von ihnen schuldhaft verursachte Schäden gegenüber Diakademie
oder Dritten. Sie stellen Diakademie insoweit von Ansprüchen Dritter frei.
Diakademie haftet, gleich aus welchem Grund, nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Bei leicht fahrlässiger
Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages
erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszweckes gefährdet und auf deren Einhaltung der
Kunde regelmäßig vertrauen darf, haftet Diakademie nur und begrenzt auf den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Soweit die Haftung von Diakademie ausgeschlossen, beschränkt oder begrenzt ist, gilt dies
auch für die persönliche Haftung seiner Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen. Für die Fälle anfänglicher Unmöglichkeit haftet Diakademie nur, falls ihm das Leistungshindernis bekannt
war oder die Unkenntnis auf grober Fahrlässigkeit beruhte. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten
nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Die Haftung nach dem
Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.
Altenarbeit, Pflege und Hospiz
10. Brandschutz
Es gilt die in den Räumen von Diakademie ausgehängte Brandschutzordnung.
11. Änderung des Vertrages, Teilunwirksamkeit
Änderungen dieses Vertrages sind nur wirksam, falls sie mit einer vertretungsberechtigten
Person oder mit dem für die Leitung des jeweiligen Kurses verantwortlichen Mitarbeiter von
Diakademie abgeschlossen werden.
Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder den gesetzlichen
Regelungen widersprechen, so wird hierdurch der Vertrag im Übrigen nicht berührt.
Kinder- und Jugendhilfe, Kindertagesstätten, Soziale Dienste, Freiwilligkeit
Mitglied im
Ausführliche Informationen zu unseren Kursen finden
Sie auf unserer Internetseite:
www.diakademie.de
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
4
Dateigröße
300 KB
Tags
1/--Seiten
melden