close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

- St. Catharina Dinklage

EinbettenHerunterladen
1. Betreuungsvertrag 1.1.
Zwischen dem Hundehalter, der seinen Hund in Betreuung gibt und der Hundebetreuerin
Larissa Krieg wird ein Vertrag geschlossen. Bestandteil jedes Betreuungsvertrages sind die
nachfolgend aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Vor Abschluss des
Betreuungsvertrages weist Larissa Krieg jeden Hundehalter ausdrücklich auf die
Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Jeder Hundehalter, der mit der Hundebetreuerin Larissa Krieg einen Betreuungsvertrag
abschließt, ist mit der Geltung der folgenden aufgeführten Allgemeinen
Geschäftsbedingungen einverstanden. 1.2.
Die Hundebetreuerin Larissa Krieg verpflichtet sich, den zu betreuenden Hund unter
Einhaltung des Tierschutzgesetzes art- und fachgerecht zu halten, für reichlich Auslauf zu
sorgen, zu beschäftigen und liebevoll zu betreuen.
1.3.
Die Hundebetreuerin Larissa Krieg benachrichtigt den Hundehalter unverzüglich, wenn
bei seinem Hund gesundheitliche oder psychische Störungen auftreten. Der Hundehalter
verpflichtet sich, der Hundebetreuerin Larissa Krieg seinen Aufenthaltsort oder eine
Telefonnummer während der Betreuung bekannt zu geben, so dass die Hundebetreuerin
den Hundehalter kurzfristig erreichen kann.
1.4.
Die Hundebetreuerin Larissa Krieg wird vor der Betreuungszeit den Hund kennen lernen,
dies schließt einen Spaziergang (auch ohne Hundehalter) nicht aus. 1.5.
Die Hundebetreuerin Larissa Krieg wird über die Unterbringung und Haltung des Hundes
in einem Beratungsgespräch eingehend informiert. Eine vorherige Besichtigung der
Örtlichkeiten ist seitens der Hundebetreuerin Larissa Krieg ausdrücklich erwünscht.
Besonderheiten der Verpflegung und medizinischen Versorgung sind durch den
Hundehalter vor Betreuung des Hundes anzugeben.
!
1.6.
Jede Erkrankung und jeder Verdacht auf eine Erkrankung des in Betreuung zu gebenden
Hundes ist ausdrücklich vom Hundehalter bekannt zu geben. 1.7
Der Hundehalter verpflichtet sich die Hundebetreuerin Larissa Krieg von Eigenschaften
des Hundes wie Bissigkeit ohne Einschränkung in Kenntnis zu setzen. Dieses betrifft auch
Auflagen des Hundes wie Maulkorb- oder Leinenzwang. Anderenfalls ist die
Hundebetreuerin Larissa Krieg
berechtigt, den Vertrag fristlos zu kündigen, ohne dass der Halter Anspruch auf
Schadensersatz oder Rückerstattung jeglicher Leistungen hat. 1.8
Der Hundehalter weist durch Vorlage einer Kopie der Versicherungspolice nach, dass für
den zu betreuenden Hund eine gültige Hundehalterhaftpflichtversicherung abgeschlossen
ist. 1.9.
Der Hundehalter verpflichtet sich der Hundebetreuerin Larissa Krieg den Heimtierausweis
für die Dauer der Betreuung zu hinterlassen.
!
2. Tierarztkosten/Tierheim 2.1.
Der Hundehalter weist durch Vorlage des Impfausweises nach, dass der zu betreuende
Hund gegen Tollwut, Staupe, Hepatitis, Leptospirose, Parvovirose und Parainfluenza
geimpft ist. 2.2.
Der Hundehalter erklärt sich damit einverstanden, dass der Hund bei Erkrankungen oder
Verletzungen durch einen Tierarzt nach Wahl der Hundebetreuerin Larissa Krieg
behandelt wird, wobei der Heimtierarzt seitens der Hundebetreuerin Larissa Krieg
bevorzugt wird. Die hierbei entstehenden Kosten zuzüglich Nebenkosten und einer
Kostenpauschale von 10 € werden in vollerHöhe vom Hundehalter übernommen. 2.3.
Der Hundehalter verpflichtet sich, seinen Hund nach Ablauf der vereinbarten
Betreuungsdauer zu übernehmen. Im Falle der Nichteinhaltung - ohne ausdrückliche
Verlängerung der Betreuungsdauer perVereinbarung, die auch mündlich oder per Mail/
SMS/Benachrichtigung erfolgen kann - wird der Hund nach 5 Tagen einem Tierheim nach
Wahl der Hundebetreuerin zugeleitet. Alle in diesem Zusammenhang entstehenden Kosten
trägt der Hundehalter.
!
3. Betreuungspreise und Bezahlung 3.1.
Der Hundehalter verpflichtet sich, den Betreuungspreis am Ende der Betreuung des
Hundes in bar oder per Vorkassenüberweisung zu bezahlen. Sofern es sich um eine
fortlaufende Tagesbetreuung handelt, erfolgt die Bezahlung am letzten Betreuungstag der
jeweiligen Woche. Falls der Hundehalter beim Abholen und Bringen des Hundes nicht
anwesend sein sollte, wird der Preis im Voraus in bar in voller Höhe bezahlt. 3.2.
Anfahrtskosten können entstehen. Diese betragen dann 0,30 € je gefahrene Kilometer.
Falls Anfahrtskosten entstehen wird der Hundehalter rechtzeitig informiert. 3.3
Futterkosten sind im Preis nicht enthalten – Futter wird durch den Hundehalter gestellt. 3.4
Eventuell vereinbarte Sonderleistungen werden gesondert aufgeführt:
!
3.5.
Als Kleinunternehmer im Sinne von § 19 (1) UStG berechnet die Hundebetreuerin Larissa
Krieg keine Umsatzsteuer.
!
4. Kundendaten Kundendaten werden vertraulich behandelt, ausgenommen hiervon sind staatliche Stellen
oder Tierärzte, denen die Hundebetreuerin zur Auskunft verpflichtet ist.
!
5. Geschäftszeiten Die Betreuungsübernahme und Ende der Betreuung wird zwischen Hundehalter und
Hundebetreuerin Larissa Krieg individuell vereinbart.
!
6. Haftung 1. Die Hundebetreuerin Larissa Krieg schließt jede Haftung auf Schadenersatz aus, es sei
denn, Schäden werden aufgrund einer grob fahrlässigen oder grob vorsätzlichen
Verletzung herbeigeführt.
!
2. Der Hundehalter verpflichtet sich, bei Abgabe des Hundes, eine Sicherung für KFZ
mitzugeben. Trifft dies nicht ein und die Hundebetreuerin Larissa Krieg bekommt
deswegen einen Strafzettel, wird dieser von dem Halter übernommen. Geschieht ein Unfall
und die Versicherung zahlt aufgrund des ungesicherten Hundes nicht, übernimmt dieses
der Hundehalter ebenfalls.
!
7. Fotos
!
§ 5 Urheber- und Leistungsschutzrechte
(1) Die auf dieser Homepage veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheberund Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht
zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters
oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung,
Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in
Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte
Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder
Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar.
Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und
nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.
(2) Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis
zulässig.
!
!
Datum, Unterschrift Hundehalter
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
10
Dateigröße
55 KB
Tags
1/--Seiten
melden