close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Empfehlungen

EinbettenHerunterladen
01/15
**** Unsere Empfehlungen vom 09.01. bis 22.01.2015 ****
2015: Jahr des Lichts und des Schafes
Dieses Jahr begehen die Vereinten
Nationen das „Internationale Jahr
des Lichts“. Das Jahr soll damit
an die Bedeutung von Licht als
elementare Lebensvoraussetzung
für Menschen, Tiere und Planzen
und daher auch als zentraler
Bestandteil von Wissenschaft und
Kultur erinnern.
Harmonie. Schafsjahre sind, anders
als etwa die Jahre des Drachen,
traditionell Jahre ohne große Höhen
und Tiefen. Also erwarten Sie bitte
keine großen Umwälzungen in der
Politik oder in ihrem privaten Leben.
Es wird gemütlich und das Jahr wird
von langsamem Wachstum geprägt
sein. Schön wäre es!
Gleichzeit wird Jahr 2015 in der
chinesischen Astrologie unter der
Regentschaft des sanften Holzschafes stehen. Friedlich, freundlich und moralisch begegnen uns
Menschen dieser Regent. In China
sagt man das Schaf sei ein Friedensbringer oder Erschaffer der
Und in Wernau bringt uns das Jahr
wieder viele nette Begegnung auf
folgenden Festen:
O
O
O
O
14.2.
1.5.
3.5.
14.5.
O 14.6.
O
O
O
O
O
O
Feuerwehr Wernau:
Tag der offenen Tür
27.-29.6. Laichles-Fest
4.7.
Maultaschenfest
11.7.
Sommerfest auf
der Sulz
27.9.
Biegelkirbe
23.10.
Catstone-Festival
26.-29.12. Weihnachtsmarkt
„Last but not least“ feiern wir –
Ihr Metzger des Vertrauens –
ein rundes Jubiläum.
Lassen Sie sich überraschen!
Narrenumzug
Maifest
Maimarkt
Vatertags-Hocketse
Nicht nur vieles mehr. Besser
SIEDFLEISCH
RINDER-BEINSCHEIBEN
aus eigener Schlachtung, zum Braten, wie auch zum
kochen geeignet
100g
0,89€
100g
0,79€
100g
1,49€
100g
2,19€
RINDER-SIEDFLEISCH
für die kräftige Suppe, aus der Brust & Überzwerch
RINDER-TAFELSPITZ
besonders mageres Siedleisch aus eigener Schlachtung
KALBS-TAFELSPITZ
nur vom Feinsten
Das perfekte Stück Fleisch
Fleisch steht für Genuss, Qualität und Sicherheit. Wir möchten die Kommunikation mit Ihnen intensivieren.
Denn wir sind überzeugt: Wer mehr über dieses Lebensmittel weiß, der kann es mit gutem Gewissen genießen!
Das richtige Fleischstück ist deshalb eine wichtige Voraussetzung, damit die unterschiedlichen Gerichte gut gelingen. Eine
sorgfältige Beratung und Auswahl beim Einkauf ist deshalb sehr wichtig. Wir sagen Ihnen auch, wie Sie das Fleisch am besten zubereiten.
Das perfekte Siedleisch
Was die österreichische Küche Tafelspitz
nennt, heißt bei uns Siedleisch: ein fast
dreieckiges Stück aus dem Hinterviertel des Rindes, das – wenn es von erster Qualität ist – von einer etwa 0,5 bis
0,8 mm dicken Fettschicht bedeckt ist.
Für ein perfektes Siedleisch zieht
der Koch zuerst aus Knochen und
Gemüsen eine Brühe. Die Knochen werden vorher blanchiert, damit
kein Eiweißschaum die Brühe trübt.
Das Siedleisch wird in dieser ersten
Brühe mehr gar gezogen als gekocht.
Es werden nur eine geröstete Zwiebel,
eine halbierte Tomate und eine Karotte
samt Gewürzen beigegeben. So entsteht
eine kraftvolle und völlig klare Brühe.
Das Salzen nach dem Aufkochen ist sehr
wichtig. Es zieht während des Garens
den Geschmack heraus. Mehr müssen
wir auch nicht machen. Außer warten.
Denn so ein Siedleisch braucht zwei
bis zweieinhalb Stunden, bis es zart ist.
Währenddessen haben Sie Zeit, entspannt Ihre Kartoffeln zu kochen. Schälen und
ab in den Topf, ordentlich Salz nicht vergessen. Mit dem Gabeltrick sehen wir,
ISR
PRAE
LLE
KN
e ls a laelltung
K a r to ff
s eigener Herst
täglich frisch au
100g
0,99 €
0,89 €
wann unser Siedleisch fertig ist: senkrecht reinstechen und heben. Lässt sich
das Fleisch heben, braucht es noch. Fällt
es bei einem leichten Ruck von der Gabel, ist es fertig, und es sollte dann auch
keine Flüssigkeit mehr austreten. Wichtig:
Man muss das Fleisch immer gegen die
Faser schneiden, dann bekommt man
schöne, zarte Scheiben auf den Teller.
Unser Siedleisch servieren Sie am
besten im tiefen Teller mit der selbst
gemachten Brühe drüber. Zu einem
richtigen Tafelspitz gehört natürlich Meerrettich. Die frische Schärfe passt perfekt
zum Geschmack des Rindleischs und
putzt nebenbei die Atemwege durch.
SUPPENEINLAGEN FÜR JEDEN GESCHMACK
MAULTASCHEN
aus eigener Herstellung
100g
0,89€
100g
0,89€
100g
0,89€
100g
0,89€
100g
0,89€
LEBERKNÖDEL
SPECKKNÖDEL
BRÄTSPÄTZLE
hausgemacht mit frischem Kalbsbrät
LEBERSPÄTZLE
Unser Team
Wer macht was?
Dienstleistungen werden von Mensch
zu Mensch erbracht. Der Garant für
hohe Qualität unserer Produkte und
unseres Service ist die Qualiikation und große Leistungsbereitschaft
unserer Mitarbeiter. Und es herrscht
die Überzeugung, dass den Erfolg
unseres Unternehmens nur die gemeinsame Leistung aller ausmacht.
In unserer neuen Serie „Wer macht
was?“ stellen wir Ihnen in den nächsten Wochen und Monaten die Menschen vor, die in unserem Team
Tag für Tag tüchtig mitarbeiten.
Diesmal stellen wir Timo Rey vor:
Fünf Fragen an Timo
Was machst Du bei Metzgerei Baur?
Ich bin seit 1. Januar der Produktionsleiter hier im Hause. Karl Buck, mein langjähriger
Vorgänger ist ja vor kurzem in den wohlverdienten Ruhestand gegangen. Er hatte mich
bereits seit 2013 als seinen Nachfolger eingearbeitet.
Wie kamst Du zu Deinem Beruf?
Bei einem Schulpraktikum bei der Metzgerei Baur 2004 habe ich gespürt, Metzger will
ich werden. Ich nutzte dann jede Gelegenheit um mit Thomas bei Hausschlachtungen
dabei zu sein, und begann dann hier 2006 eine Metzgerlehre. Als Geselle schaute ich für
8 Monate mal in eine andere Metzgerei rein, aber Frank ließ nicht locker, und holte mich
umgehend wieder zurück. Die Meisterprüfung (März 2013) machte ich dann in rekordverdächtigen 4 Monaten, weil ich schon immer gerne auch eigene Ideen umsetzen will.
Was macht - aus Deiner Sicht - gutes Fleisch/gute Wurst aus?
Für mich beginnt alles beim Landwirt, dem Futtermittel was er einsetzt, dass es extrem
kurze Transportwege gibt, und dass die Schlachtung 100%ig artgerecht ist. Sehr wichtig
ist auch, dass man dem Fleisch Zeit zur Reifung gibt.
Für was begeisterst Du Dich außerhalb der Arbeit?
Ich liebe Tiere! Ich habe eine eigene Schafzucht nebenher, und helfe - wenn es die Zeit
zulässt - meiner Schwester auf ihrem neuen Pferdehof in Wernau.
Was willst Du in Deinem Leben unbedingt noch machen?
Ich möchte einmal die USA live erleben: Eine Großstadt wie New York oder Los Angeles,
und dann natürlich eine riesige Ranch besuchen. Schön wäre es, wenn ich da auch ein
paar Wochen mit anpacken könnte.
Timo Rey
WURST IST NICHT GLEICH WURST
RINDERBIERSCHINKEN
aus eigener Produktion
100g
1,59€
100g
1,59€
100g
0,99€
100g
1,09€
100g
1,49€
KASSELER RÜCKEN
mit Zwiebel-, Meerrettich-, Spargel,- oder Pfefferkruste
WEIßE PRESSWURST
Hausmacherart
ZWIEBELMETTWURST
frischer, herzhafter Genuß
SCHWEINSKOPFSÜLZE
hausgemacht
Baur`s feine Suppen
Haben Sie schon unsere hausgemachten Suppen und Eintöpfe probiert?
Unser Speiseplan vom 12.01.-23.01.15
Menü 1
Mo
12.01.
Di
13.01.
Mi
14.01.
Do
15.01.
Fr
5,30
Menü 2
6,30
Ungarischer Gulasch
Gnocchi-Pfanne
mit Beilage Ihrer Wahl und Salat
mit Hähnchenbrust und Salat
Backofenfr. Schweinehals Gefüllter Blätterteig
mit Kräuterkruste, dazu Beilage Ihrer Wahl u.Salat
mit gemischtem Salat
Leber- u. Griebenwurst
Jägerschnitzel
mit Beilage Ihrer Wahl und Sauerkraut
mit Beilage Ihrer Wahl und Salat
Penne alla Genovese
Gefülltes Schweinesteak
mit gemischtem Salat
„Athen“ mit Beilage Ihrer Wahl und Salat
16.01.
Badische Schäufele
Kalbsrahmbraten
mit Beilage Ihrer Wahl und Salat
mit Beilage Ihrer Wahl und Salat
Mo
19.01.
Schweineleischtaschen Schweineroulade
Di
20.01.
Mi
21.01.
Gaisburger Marsch
Do
22.01.
mit Beilage Ihrer Wahl und Schwedensalat
Fr
23.01.
„Italia“ mit Beilage Ihrer Wahl und Salat
überbacken, mit Beilage Ihrer Wahl und Salat
Putenschnitzel paniert
Mageres Siedleisch
mit Beilage Ihrer Wahl und Salat
Gefüllter Fleischkäse
Rahmgeschnetzeltes
mit Beilage Ihrer Wahl und Salat
mit Meerrettichsauce, Beilage Ihrer Wahl und Salat
Großer gem. Salatteller
mit Garnelenspieß, dazu frisches Baguettebrot
Schinkenbraten
mit Beilage Ihrer Wahl und Gemüsegratin
Paniertes Schollenilet
mit Sauce Remoulade, dazu Kartoffel- u. Gurkensalat
Unsere aktuellen Angebote inden Sie unter:
www.metzgerei-baur.de, www.made-in-wernau.de
oder in unserem Ladengeschäft.
Tel. 07153/38677 - Fax 07153/38977 - info@metzgerei-baur.de
Den Speiseplan
gibt es auch als
App unter:
baur-app.de oder
benutzen Sie den
Scancode!
Hauptstr. 13/1 - 73249 Wernau Öffnungszeiten: MO-FR 7.00 - 18.00 Uhr - SA: 7.00-12.30 Uhr
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
9
Dateigröße
15 368 KB
Tags
1/--Seiten
melden